Tanelorn.net

Autor Thema: Welche Webcomics lest ihr gerade?  (Gelesen 2305 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online Woodman

  • Damsel in Distress
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.194
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Woodman
    • Woodman Online
Welche Webcomics lest ihr gerade?
« am: 1.03.2010 | 11:12 »
Hier kann jeder einfach nur mal so auflisten welche Webcomics er oder sie denn so liest. Ich fang auch gleich mal an.

Wirklich jedes update mitnehmen tu ich aktiv bei
Girl Genius
Something Positive
Eerie Cuties
School Bites
Gunnerkrigg Court

Unregelmässig die verfügbaren Updates lesen tu ich dann noch bei folgenden
Devils Panties
Applegeeks
Megatokyo
Wapsi Square

Offline Chaos

  • Hero
  • *****
  • Demokrator auf Lebenszeit
  • Beiträge: 1.869
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Chaos
Re: Welche Webcomics lest ihr gerade?
« Antwort #1 am: 1.03.2010 | 23:03 »
Girl Genius
Order of the Stick (wenn es nur mal häufiger updaten würde)
Darths and Droids
The Zombie Hunters
Cwen´s Quest
MythAdventures (streng genommen kein Webcomic, sondern Nach"druck" der Comicversion eines Robert-Asprin-Romans)
Underling
Sandra and Woo

(bbcode repariert - muss wohl schlafgepostet haben)
« Letzte Änderung: 2.03.2010 | 00:12 von Chaos der Große »
Unordnung = Datenschutz
Was ich nicht finde, das findet auch kein Anderer!

Offline Imion

  • Legend
  • *******
  • GURPShead
  • Beiträge: 4.078
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Imion
If the internet has shown us anything... anything... it has shown us that there is no such thing as "too batshit crazy to operate a computer."

Everybody's a book of blood. Wherever we're opened, we're red.

Außerirdische sind nicht rechtsfähige, bewegliche, herrenlose Sachen. Wer sie findet und mitnimmt darf sie behalten.

Offline Kannstatter

  • Bloody Beginner
  • *
  • Beiträge: 8
  • Username: Kannstatter
Re: Welche Webcomics lest ihr gerade?
« Antwort #3 am: 15.03.2010 | 11:41 »
Ooops, nicht gesehen, na dann auch hier, weil dann sind es mehr:

Herr der Ringe: http://www.mycomics.de/comics/fantasy/die-zwei-tuerme-1-boromirs-tod.html
Freakangelz (einfach nur geil): http://www.mycomics.de/content/freakangels.html
Die Cartoons von DIPI für den "Tagesgebrauch" ,-) : http://www.mycomics.de/category/autor-user-comic/dipi
und eigentlich die Sachen von
Crazy Kingdom, aber zur Zeit ist das Umbau: http://www.crazy-kingdom.de/


Offline Green Goblin

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 480
  • Username: Green Goblin
Re: Welche Webcomics lest ihr gerade?
« Antwort #5 am: 29.06.2014 | 18:14 »
http://www.tabletitans.com

Ist ein D&D Comic, den ich gerade sehr regelmäßig lese.

Online Chiarina

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.985
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Chiarina
Re: Welche Webcomics lest ihr gerade?
« Antwort #6 am: 24.12.2015 | 02:22 »
El Goonish Shive

Zwei Typen und zwei Mädels. Ein Wereichhörnchen. Ein Transformationsgewehr. Nonsense und Drama. Der Zeichenstil wird im Verlauf der Reihe besser. Ich mag die Strips.
[...] the real world has an ongoing metaplot (Night´s Black Agents, The Edom Files, S. 178)

Online Woodman

  • Damsel in Distress
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.194
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Woodman
    • Woodman Online
Re: Welche Webcomics lest ihr gerade?
« Antwort #7 am: 24.12.2015 | 15:09 »
Harpy Gee http://www.harpygee.com/
Abenteuer eine ausgerissenen jungen Elfe mit putzigem Zeichenstil

Online Chiarina

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.985
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Chiarina
Re: Welche Webcomics lest ihr gerade?
« Antwort #8 am: 28.03.2016 | 00:46 »
Nochmal: "El Goonish Shive"

El Goonish Shive

Ich habe jetzt in einem Vierteljahr die gesamten Comics von 2002 an bis heute gelesen. El Goonish Shive erscheint so etwa 2 bis 4 mal pro Woche, hin und wieder gibt´s auch mal ´ne Pause, die etwas größer ist.

Die gesamte Story ist in ein - well - Urban Fantasy Umfeld eingebettet.
Es geht um Transformationen, Monster, Außerirdische und ein paar Schüler mit einem Hang zum Übernatürlichen.
Es geht aber auch noch um mehr: Vor allem um die Suche nach einer sexuellen Identität und um die Probleme von Popularität und Nerdism im Medienzeitalter.
All das präsentiert Dan Shive mit Herz und Witz: Die Gespräche unter Freunden sind direkt in der Highschool abgelauscht, die Charaktere bleiben bei allen seltsamen Kräften und Superkräften sehr, sehr dicht am Boden und sind liebenswerte Jugendliche mit ganz normalen Problemen, unzählbare Anspielungen auf Filme, Comics und andere Produkte der Subkulturen geben sich ein Stelldichein... und auch für Rollenspieler gibt es spannende Momente: z. B. das erste in Szene gesetzte Magic:The Gathering Turnier, in dem die ausgespielten Karten zur fiktiven Realität werden... oder die öfter diskutierte "Star Wars oder Star Trek?" Frage... oder einfach übelste Fachsimpeleien über Nerdinterests. Rollenspiel selbst steht nicht im Zentrum des Interesses, wird aber immer mal wieder erwähnt (und wird zum Beispiel als phantasievolle Weiterführung des Magic: The Gathering Gedankens durchaus in einem positiven Licht dargestellt).

Ich bin Fan und werde dabei bleiben.
[...] the real world has an ongoing metaplot (Night´s Black Agents, The Edom Files, S. 178)

Offline Infernal Teddy

  • Famous Hero
  • ******
  • His demonic Personage
  • Beiträge: 2.211
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Infernal Teddy
    • Neue Abenteuer
Rezensionen, Spielmaterial und Mehr - Neue Abenteuer