Autor Thema: [NBA / (S)Entries] Spieler/SL-Hilfen  (Gelesen 3163 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Deep_Impact

  • Gast
[NBA / (S)Entries] Spieler/SL-Hilfen
« am: 10.02.2016 | 11:53 »
Ich bereite gerade (S)Entries vor, dazu mache ich mir ein paar Sachen fertig wie Karten und ein Personenverzeichnis.
Vielleicht kann es ja jemand gebrauchen:

Hier mal die Übersichtkarte von Dubrovnik bis nach Belgrad mit den wichtigsten Orten oder Orientierungspunkten:

Rechtsklick - Grafik anzeigen

~0,5 MB / 1700x1400 Pixel

Offline LushWoods

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.092
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: LushWoods
Re: [NBA / (S)Entries] Spieler/SL-Hilfen
« Antwort #1 am: 10.02.2016 | 18:45 »
Cool, ich hatte haargenau das Gleiche damals für meine Gruppe.  :)
Werdet ihr das Abenteuer spielen oder wird's ne Kampagne?
"I can take all you bitches on!"

Hosting: Coriolis, Urban Shadows
Playing: /

Offline angband

  • bestes reiches Partylöwenarschloch seit langem
  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 815
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: angband
Re: [NBA / (S)Entries] Spieler/SL-Hilfen
« Antwort #2 am: 10.02.2016 | 19:11 »
Ich habe auch noch etwas Bildmaterial, welches ich aber wegen copyright nicht hier rein stelle. Schick mir deine Emailadresse, dann sende ich es dir zu.

Deep_Impact

  • Gast
Re: [NBA / (S)Entries] Spieler/SL-Hilfen
« Antwort #3 am: 10.02.2016 | 19:44 »
Werdet ihr das Abenteuer spielen oder wird's ne Kampagne?

Ich wollte es als Einstieg nutzen und wenn es allen gefällt, dann mit ZQ wohl weitermachen. (S)Entries ist ja nicht so kompliziert, aber trotzdem will ich das ordenlich vorbereiten, weil man selbst beim ersten Lesen schnell noch durcheinanderkommt. Wer war nun Slobodan und was machte Vladek?
Davon abgesehen sind mir die Grenzverläufe im ehemaligen Yugolawien auch nicht so richtig vertraut. Dass Dubrovnik eine kroatische Exklave ist, wusste ich z. B. auch nicht. Und da soll noch einer sagen Rollenspiel tut nichts für die Bildung :D

@angband, du hast gleich eine PN.
« Letzte Änderung: 10.02.2016 | 19:50 von Deep_Impact »

Deep_Impact

  • Gast
Re: [NBA / (S)Entries] Spieler/SL-Hilfen
« Antwort #4 am: 11.02.2016 | 08:41 »
Hab mal mit dem Personenverzeichnis angefangen und werden nun beim zweiten Lesen jeweils die Notizen zu den einzelnen Personen eintragen, damit man die mal an einer Stelle hat:

https://dl.dropboxusercontent.com/u/2611105/Gumshoe/SEntries/%28s%29entries-deutsch.docx

@Angband: Tolle Bilder rausgesucht, man merkt gleich bei welchen Leute deine Sympathien liegen :D

« Letzte Änderung: 11.02.2016 | 08:47 von Deep_Impact »

Deep_Impact

  • Gast
Re: [NBA / (S)Entries] Spieler/SL-Hilfen
« Antwort #5 am: 11.02.2016 | 12:56 »
Kann mir hier vielleicht jemand erklären, warum das Büro des Generals in Neapal durchsucht wurde? Ist das genauso eine Krampe wie das Liefffingwell in den Shedule?

Und wie übersetzt man "Black Bag Job" am pfiffigsten?
« Letzte Änderung: 11.02.2016 | 13:02 von Deep_Impact »

Offline KhornedBeef

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.731
  • Username: KhornedBeef
Re: [NBA / (S)Entries] Spieler/SL-Hilfen
« Antwort #6 am: 11.02.2016 | 13:13 »
Kann mir hier vielleicht jemand erklären, warum das Büro des Generals in Neapal durchsucht wurde? Ist das genauso eine Krampe wie das Liefffingwell in den Shedule?

Und wie übersetzt man "Black Bag Job" am pfiffigsten?
Hm, es geht um das heimliche Sammeln von Informationen über ein Ziel. Eine stille Ermittlung sozusagen, pfiffig klingt das aber nicht. "Spähoperation"?
Etwas mehr Umgangston: "Durchleuchten" ?
« Letzte Änderung: 11.02.2016 | 13:15 von KhornedBeef »
"For a man with a hammer, all problems start to look like nails. For a man with a sword, there are no problems, only challenges to be met with steel and faith."
Firepower, B&C Forum

Ich vergeige, also bin ich.

"Und Rollenspiel ist wie Pizza: auch schlecht noch recht beliebt." FirstOrkos Rap

Offline Scimi

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.067
  • Username: Scimi
Re: [NBA / (S)Entries] Spieler/SL-Hilfen
« Antwort #7 am: 11.02.2016 | 23:12 »
Hmm, nehmen wir einfach mal an, dass dem Lektorat da ein paar Sachen durchgegangen sind.

"Black Bag Operation" hat eigentlich immer etwas mit Einbruch zu tun. Nur eben nicht zu einfachen Diebstahlzwecken, sondern zur auch Informationsbeschaffung, Sabotage, um Abhörtechnik zu installieren etc. Aber grundsätzlich bedeutet es, dass man heimlich an einen Ort muss, wo der Zugang durch Mauern, Schlösser, Alarmsysteme u.ä. Gesichert ist. Aus dem Handgelenk heraus würde ich es mit "Einbrechen" oder vielleicht "Eindringen" übersetzen, wobei letzteres wohl ein Kalauergenerator ist...

Deep_Impact

  • Gast
Re: [NBA / (S)Entries] Spieler/SL-Hilfen
« Antwort #8 am: 12.02.2016 | 05:15 »
Was ein Black-Bag-Job ist weiß ich, aber eben dafür gibt es kein einzelnes deutsches Wort. Geht wohl nicht anders, aber sowas lässt man entweder unübersetzt oder es ist lost in translation.

Offline Scimi

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.067
  • Username: Scimi
Re: [NBA / (S)Entries] Spieler/SL-Hilfen
« Antwort #9 am: 12.02.2016 | 14:02 »
Meines Erachtens gibt es für den ganzen Spionage-Jargon keine adäquate Übersetzung ins Deutsche. Ich persönlich würde alles in der Richtung unübersetzt lassen, es handelt sich ja praktisch um eine Art Fachvokabular und trägt schon viel zu dem ganzen Flair des Spiels bei.

Deep_Impact

  • Gast
Re: [NBA / (S)Entries] Spieler/SL-Hilfen
« Antwort #10 am: 15.02.2016 | 12:51 »
Hier mal ein Blick in die Spieler-Hinweise auf Deutsch:


(PDF - anklicken)

Lektorat noch nicht erfolgt.
« Letzte Änderung: 15.02.2016 | 18:24 von Deep_Impact »

Deep_Impact

  • Gast
Re: [NBA / (S)Entries] Spieler/SL-Hilfen
« Antwort #11 am: 16.02.2016 | 08:06 »
Die Übersetzung ist nun fertig und einmal überarbeitet. Ich glaube, dass die zwei Seiten absolut super sind, um darzustellen, was die Gruppe (Spieler und SL) so erwarten können und wie das Spiel gespielt werden möchte.
Sollte man eigentlich viel häufiger vor einer neuen Spielrunde machen.

Hat jemand Zeit und Lust das zu lektorieren?
https://dl.dropboxusercontent.com/u/2611105/Gumshoe/SEntries/Advise-Player.pdf

Offline Ginster

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.705
  • Username: Ginster
Re: [NBA / (S)Entries] Spieler/SL-Hilfen
« Antwort #12 am: 16.02.2016 | 08:40 »
Mir sind ein paar Dinge aufgefallen. Wie hättest Du es gerne? Kommentare in Acrobat?

Deep_Impact

  • Gast
Re: [NBA / (S)Entries] Spieler/SL-Hilfen
« Antwort #13 am: 16.02.2016 | 08:53 »
Wäre vermutlich am einfachsten. Ich könnte auch den ganzen Text hier posten und du korregierst darin in Rot rum.
Wichtig ist, dass man immer sicher geht, dass man die letzte Version des PDFs hat (z.B. STRG + F5 drücken), nicht dass es die Vorversion von gestern ist :)

Es gab so ein Paar Begriffe mit denen ich mich schwer getan habe, z. B. assets oder adversary map.

(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)



« Letzte Änderung: 16.02.2016 | 08:55 von Deep_Impact »

Offline Ginster

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.705
  • Username: Ginster
Re: [NBA / (S)Entries] Spieler/SL-Hilfen
« Antwort #14 am: 16.02.2016 | 09:28 »
PN  :)

Deep_Impact

  • Gast
Re: [NBA / (S)Entries] Spieler/SL-Hilfen
« Antwort #15 am: 16.02.2016 | 12:16 »
Danke! Das hat mir sehr geholfen. Übersetzen ist eben nicht so einfach und wenn man da ewig draufstarrt, neigt man zur Betriebsblindheit.
Habe einiges umformuliert und auch teilweise weggelassen, da man das einfach nicht aus dem Amerikanischen übertragen kann. Dafür ist meine Version teilweise noch etwas härter formuliert als das Original, weil es einfach zum Genre passt ohne gleich unflätig zu wirken.

https://dl.dropboxusercontent.com/u/2611105/Gumshoe/SEntries/Advise-Player.pdf

Zu deinen Fragen:
Zitat
Ist das richtig so? Sie hinterlassen Hinweise, die zu dir führen?
Ja, das ist richtig. In NBA jagen nicht nur die Spieler die Verschwörer, sondern wie in einem guten Thriller, sind sie gleichzeitig auch Gejagte. Ergo: Wenn dein Informant gegen dich verwendet wird, schrumpft dein Vorsprung.

Zitat
Jetzt hab ich Lust auf NBA :-)
Mission accomplished  ~;D
« Letzte Änderung: 16.02.2016 | 12:18 von Deep_Impact »

Offline HEXer

  • Prophet der Lust
  • Famous Hero
  • ******
  • Ubiquity-Boardsäule & Kummerkasten
  • Beiträge: 2.909
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: eldaen
Re: [NBA / (S)Entries] Spieler/SL-Hilfen
« Antwort #16 am: 16.02.2016 | 12:35 »
Ein paar kurze Anmerkungen beim Überfliegen des ersten Absatzes:

- Du müsstest nochmal über die Kommasetzung drüberschauen.
- Ist es Absicht, dass du "director" nicht übersetzt hast?
- ich würde lieber "druchschnittlich" oder "regulär" statt "gewöhnlich" nehemen. An dieser Stelle eines Satzes konnotiert es eher negativ, was sicher nciht beabsichtigt ist.

Wenn du magst, kann ich gerne die Tage nochmal ganz drüber gucken. Sag einfach bescheid.
"You can take the geek out of the hood but you can't take the hood out of the geek." -Ron Leota

Typographieschöngeist und Ästhetikjammerlappen

50% Storyteller | 30% Specialist | 10% Casual Gamer | 10% Power Gamer | 0% Butt Kicker

Deep_Impact

  • Gast
Re: [NBA / (S)Entries] Spieler/SL-Hilfen
« Antwort #17 am: 16.02.2016 | 12:44 »
Ja, das ist Absicht. Man könnte es als natürlich "Regisseur" übersetzen, aber die feststehenden Begriffe (auch Wet-Worker, Black-Bagger, Nick-of-Time....) habe ich einfach mal stehen lassen.

Der Hinweis mit "gewöhnlich" ist gut. Durchschnittlich hat den selben leicht negativen Anklang. Vermutlich muss man den Satz besser umformulieren:
Zitat
Eine Night´s Black Agents Kampagne strukturiert sich häufig wie folgt:

Ich nehme generell jede Hilfe gerne an und es eilt ja nicht. Meine Spieler sprechen ja gut englisch. Ich finde es nur bequemer in Deutsch.

Offline Ginster

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.705
  • Username: Ginster
Re: [NBA / (S)Entries] Spieler/SL-Hilfen
« Antwort #18 am: 16.02.2016 | 12:51 »
Danke! Das hat mir sehr geholfen. Übersetzen ist eben nicht so einfach und wenn man da ewig draufstarrt, neigt man zur Betriebsblindheit.
Habe einiges umformuliert und auch teilweise weggelassen, da man das einfach nicht aus dem Amerikanischen übertragen kann. Dafür ist meine Version teilweise noch etwas härter formuliert als das Original, weil es einfach zum Genre passt ohne gleich unflätig zu wirken.

 :d

Zu deinen Fragen:Ja, das ist richtig. In NBA jagen nicht nur die Spieler die Verschwörer, sondern wie in einem guten Thriller, sind sie gleichzeitig auch Gejagte. Ergo: Wenn dein Informant gegen dich verwendet wird, schrumpft dein Vorsprung.

Ich stehe nur auf dem Schlauch, was die Formulierung angeht.

Zitat
Sobald die Vampire deine Spitzel hochgehenlassen, hinterlassen sie noch mehr Hinweise, die zu dir führen.

Es liest sich, als hinterlassen die Vampire Hinweise, die dann zu einem folgen, was ja wenig Sinn macht, da sie einen ja verfolgen, oder? Wer hinterlässt die Hinweise, die Spitzel? Das wird aus dem Satz mE nicht so ganz klar. Müssten die Vampire diese Hinweise nicht "entdecken"?

Deep_Impact

  • Gast
Re: [NBA / (S)Entries] Spieler/SL-Hilfen
« Antwort #19 am: 16.02.2016 | 13:04 »
Es liest sich, als hinterlassen die Vampire Hinweise, die dann zu einem folgen, was ja wenig Sinn macht, da sie einen ja verfolgen, oder? Wer hinterlässt die Hinweise, die Spitzel? Das wird aus dem Satz mE nicht so ganz klar. Müssten die Vampire diese Hinweise nicht "entdecken"?

Ah verstehe. Besser so?

Sobald die Vampire deine Spitzel hochgehenlassen, erhalten sie noch mehr Hinweise, die zu dir führen.

Offline Ginster

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.705
  • Username: Ginster
Re: [NBA / (S)Entries] Spieler/SL-Hilfen
« Antwort #20 am: 16.02.2016 | 13:08 »
So ist es eindeutig.  :d

Deep_Impact

  • Gast
Re: [NBA / (S)Entries] Spieler/SL-Hilfen
« Antwort #21 am: 17.02.2016 | 13:03 »
Wirklich gute Bilder (qualitativ - 2400x3000 Pixel) für Brigadier-General Lennart findet man übrigens direkt bei der Canadian Air Force (Überraschung!!!  :P)

Ich habe mich z. B. für Brigadier-General C.J. Turenne entschieden.

http://www.army-armee.forces.gc.ca/en/about-army/leadership.page

Deep_Impact

  • Gast
Re: [NBA / (S)Entries] Spieler/SL-Hilfen
« Antwort #22 am: 28.02.2016 | 11:52 »
Heute mal alles zusammengestellt. Der Spaß kann losgehen. Nur noch die Dossier-Seite über Lennart fehlt.


Online Chiarina

  • Herr Kaleun
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.441
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Chiarina
Re: [NBA / (S)Entries] Spieler/SL-Hilfen
« Antwort #23 am: 18.03.2016 | 00:50 »
Ich habe NBA noch vor mir. (S)Entries auch.

Als ich aber weiter oben deine Google-Karte angeschaut habe, ist mir aufgefallen, dass ich genau die angegebene Strecke schon mal mit dem Zug gefahren bin (zumindest von Sarajevo bis zur Adriaküste, der Beginn der Strecke bis Konjic, wahrscheinlich auch noch bis zu diesem Blidinje Park dürfte übereinstimmen). Um es kurz zu machen: da gibt es ein landschaftlich wirklich spektakuläres Tal, ziemlich schluchtenartig, tief unter der Eisenbahnlinie der Fluss... muss man gesehen haben, dann vergisst man´s nicht mehr. Hier mal so eben auf gut Glück irgendein Eindruck (allerdings von unten, bei Jablanica):

« Letzte Änderung: 18.03.2016 | 02:14 von Chiarina »
[...] the real world has an ongoing metaplot (Night´s Black Agents, The Edom Files, S. 178)

Online Chiarina

  • Herr Kaleun
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.441
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Chiarina
Re: [NBA / (S)Entries] Spieler/SL-Hilfen
« Antwort #24 am: 11.12.2016 | 00:38 »
Meine Gruppe hat gerade in zwei Sitzungen (S)entries beendet.

Kurzbericht:

Auftragserteilung war problemlos. Die Gruppe ist mit ziemlich guter und vollständiger Ausrüstung von Dubrovnik aus Richtung Sarajevo aufgebrochen.

Sarajevo lief hervorragend. Lennart wurde beschattet, sein Haus überwacht, der IT-Spezialist hat sich ins WLan seines Hauses hineingehackt und die Alarmanlage des Hauses deaktiviert. Ein Einbruch bei Nacht und der Laptop war ohne jegliche Auseinandersetzung im Besitz der Agenten.

Dann riefen die Agenten nicht die Belgrader Nummer an, sondern fuhren sofort, mitten in der Nacht, Richtung Gostilj. Auf der Fahrt machte der IT-Spezialist der Gruppe Kopien von Lennarts Dossier. Die Agenten begutachteten den Friedhof, erkannten seine Abgeschiedenheit und postierten einen eigenen Sniper in den Hügeln. Der Rest der Gruppe fuhr zurück nach Gostilj und rief die Kontaktnummer an.

Später bemerkte der Sniper der Agenten Vladek, den Sniper der Gegenseite, der sich ebenfalls in den Hügeln bereitmachte. Vladek wurde ins Visier genommen. Schließlich erschienen Dedopovic und seine Bande. Der Sniper der Agenten informierte die übrigen von der Situation, die Agenten fuhren daraufhin auch zum Friedhof. Bei der Übergabe legte Vladek auf die Charaktere an, der eigene Sniper der Agenten feuerte daraufhin mit seinem schallgedämpften Sniper-Rifle auf Vladek... allerdings traf er nicht schwer genug um ihn umzulegen. Vladek floh ins Gebüsch. Auf dem Friedhof ging die Übergabe vonstatten, der Schuss in den Hügeln blieb ungehört. Schließlich entdeckten die Charaktere allerdings, dass es sich bei dem Geld um Papierstreifen handelt, womit die Auseinandersetzung auch auf dem Friedhof entbrannte. Am Anfang des Kampfes erhielten die dort befindlichen Agenten noch Unterstützung durch ihren Sniper, dann aber hatte sich Vladek zu dem Mann hindurchgearbeitet und parallel zum Kampf auf dem Friedhof gab es noch ein Duell in den Hügeln. Letztlich siegten die Charaktere relativ klar, wenn auch drei von vieren leichte Blessuren erlitten hatten.

Ein paar letzte Worte von Dedopovic und Vladek ließen die Agenten erahnen, dass Dedopovic seinen Auftraggeber betrügen wollte. Über die Handys von Dedopovic und seinen Leuten gelangten sie mit etwas Glück an Brigovic und boten ihm an, das Laptop für den Rest ihres Honorars zu erwerben. Zwei Tage später kam es zu einer Übergabe, bei der die Agenten immerhin die Hälfte des noch fehlenden Betrages erhielten. Wenn die Novo Stvar hält, was sie verspricht, sieht sie damit im Folgenden davon ab, die Agenten umzupusten.

Die Agenten kehrten an ihre Heimatorte in Russland und Weißrussland zurück und tauchten für zwei Monate unter. Erst dann beschäftigte sich der IT-Spezialist mit dem Lennart-Dossier, dessen Brisanz nicht zu übersehen war. Ich habe es vor allem mit ein paar Hinweisen versehen, die in Richtung Zalozhniy-Quartet führen. Der IT-Spezialist rief die anderen Agenten zusammen und informierte sie. Den Agenten wurde klar, dass sie mit diesem Wissen zu einer Gruppe geworden sind. Wenn hier einer tätig wird, hängen alle anderen mit drin, weil ja bekannt ist, dass sie alle ihre Nase in diese Dinge gesteckt haben. Vorläufig beschloss man, die Sache zu ignorieren.

Fazit: Ich muss höher Pokern um die Agenten aus der Reserve zu locken.

Stimmung unter den Spielern: Gut. Alle sind gut unterhalten. Einer meckert über´s System.
[...] the real world has an ongoing metaplot (Night´s Black Agents, The Edom Files, S. 178)