Tanelorn.net

Pen & Paper - Rollenspiel => Pen & Paper - Allgemein => Thema gestartet von: Alex am 12.10.2018 | 17:11

Titel: Spherechild Crowdfunding ist gestartet
Beitrag von: Alex am 12.10.2018 | 17:11
Hier  (https://www.gameontabletop.com/crowdfunding-147.html)geht es direkt zum CF.

Die Zusammenarbeit mit gameontabletop war sehr angenehm und persönlich, was bei Kickstarter so nicht möglich gewesen wäre.  :)
Die Spherechild-Bücher sind fertig – im Moment läuft noch das Korrektorat – und können nach einem erfolgreichen CF sofort zum Drucker in D, so dass der Versand noch dieses Jahr abgeschlossen sein wird.
Fragen zu den Büchern, den Prämien und dem CF beantworte ich gerne.

Hier (http://spherechild.de/wp-content/uploads/2018/05/Spherechild-Introheft.pdf)noch ein link zum Introheft.
Titel: Re: Spherechild Crowdfunding
Beitrag von: Rhylthar am 12.10.2018 | 17:13
Der Link geht irgendwie ins Leere.  :-\
Titel: Re: Spherechild Crowdfunding
Beitrag von: Alex am 12.10.2018 | 17:15
Der Link geht irgendwie ins Leere.  :-\
Ist korrigiert ...
Titel: Re: Spherechild Crowdfunding
Beitrag von: TaintedMirror am 12.10.2018 | 18:45
Mal sehen, was ich mir leisten kann. Als jemand, der fast 2 jahre Spherechild gespielt hat, ehiße ich das sehr willkommen.
Titel: Re: Spherechild Crowdfunding
Beitrag von: Alex am 12.10.2018 | 19:01
Mal sehen, was ich mir leisten kann. Als jemand, der fast 2 jahre Spherechild gespielt hat, ehiße ich das sehr willkommen.
Dann wird dir die neue Edition gefallen, denn wir haben eigentlich alles verbessert (das sagt natürlich jeder, ist aber wirklich so).
* Vierfarbiger Druck und sehr viele neue hochwertige Zeichnungen. Alleine der Vendal-Gladiator in der Arena ist ein wirkliches Meisterwerk (ist auch bei der CF-Übersicht zu sehen)
* Der Metaplot ist über alle Sphären hinweg erweitert. Da sind sehr viel mehr Anknüpfungspunkte für Abenteuer und Kampagnen
* Viele Regelverfeinerungen anstatt ein neues Regelwerk. Spieler der alten Edition finden sich sofort zurecht, aber die Verbesserungen machen es merklich besser.
* Exklusive Prämien, die nur beim CF erhältlich sein werden. Vor allem Abenteuer, die in einem extra Heft/PDF dazukommen.

Wie gesagt, schade, dass man nicht vorher in das CF sehen kann, aber am MO word alles freigegeben und ich habe sehr viel (vor allem zur Story) geschrieben.



Titel: Re: Spherechild Crowdfunding
Beitrag von: TaintedMirror am 12.10.2018 | 19:32
Mal sehen, was dazu kommt. hab über die zeit einiges an Hausregeln und 2 eigene Welten angesammelt. Wie gesagt, ich bin gespannt.
Titel: Re: Spherechild Crowdfunding
Beitrag von: Alex am 12.10.2018 | 19:39
Mal sehen, was dazu kommt. hab über die zeit einiges an Hausregeln und 2 eigene Welten angesammelt. Wie gesagt, ich bin gespannt.
Darüber müssen wir mal reden, denn das klingt richtig toll.  :)
Wenn immer du davon etwas veröffentlichen willst, helfe ich gerne - und keine Sorge wegen möglicher Urheberrechtsklagen.  ;) Je mehr es zu SC gibt, umso besser.
Titel: Re: Spherechild Crowdfunding
Beitrag von: TaintedMirror am 12.10.2018 | 19:43
Gerne
Titel: Re: Spherechild Crowdfunding ist gestartet
Beitrag von: Alex am 15.10.2018 | 13:06
Aber jetzt ist es online (https://www.gameontabletop.com/crowdfunding-147.html).
Titel: Re: Spherechild Crowdfunding ist gestartet
Beitrag von: Alex am 15.10.2018 | 14:29
Hier  (https://www.gameontabletop.com/contenu/partners/spherechild/image/Arena.jpg)das Bild vom Vendal-Krieger in der Arena.
Titel: Re: Spherechild Crowdfunding ist gestartet
Beitrag von: Fillus am 17.10.2018 | 08:13
Steht da eigentlich nirgendwo welches Format und wie viele Seiten die Bücher haben werden? Möglich das ich es übersehen habe.

Ich bin bisher leider nicht dabei. Das Projekt klingt schon interessant, aber überzeugt bin ich noch nicht. Ich habe immer gerne PDF und Buch um mich als SL vorzubereiten. Da ist mir der Preis schlicht zu hoch um da einen Blindkauf zu tätigen.

Ich habe überlegt ob ich die PDF des Grundbuchs zum reinschnuppern kaufe. Letzlich wäre ich dann aber, wenn es denn gefällt, unzufrieden den Rest nicht auch zu haben. Da es CF exklusives Material gibt, bleibt ja auch nur diese Chance es zu ergattern.

Es sind ja noch ein paar Tage, eventuell besorge ich mir mal die alte Version um mir ein Bild vom Spiel zu machen.
Titel: Re: Spherechild Crowdfunding ist gestartet
Beitrag von: Alex am 17.10.2018 | 10:04
Steht da eigentlich nirgendwo welches Format und wie viele Seiten die Bücher haben werden? Möglich das ich es übersehen habe.

Jetzt ja. :) Danke für den Hinweis.
Das Grundregelwerk ist ein vierfarbiges A4-Hardcover mit 306 Seiten.
Das Zusatzbuch Icros hat 80 vierfarbige Seiten (A4-Softcover).

Ich bin bisher leider nicht dabei. Das Projekt klingt schon interessant, aber überzeugt bin ich noch nicht. Ich habe immer gerne PDF und Buch um mich als SL vorzubereiten. Da ist mir der Preis schlicht zu hoch um da einen Blindkauf zu tätigen.

Ich habe überlegt ob ich die PDF des Grundbuchs zum reinschnuppern kaufe. Letzlich wäre ich dann aber, wenn es denn gefällt, unzufrieden den Rest nicht auch zu haben. Da es CF exklusives Material gibt, bleibt ja auch nur diese Chance es zu ergattern.

Es sind ja noch ein paar Tage, eventuell besorge ich mir mal die alte Version um mir ein Bild vom Spiel zu machen.
Dabei hilft vielleicht das Introheft. Zu finden hier (http://spherechild.de/wp-content/uploads/2018/05/Spherechild-Introheft.pdf).
Titel: Re: Spherechild Crowdfunding ist gestartet
Beitrag von: Kuzwifra am 18.10.2018 | 20:42
Mir gefällt es super! Ich habe mich gleich mal beteiligt und hoffe, dass viele mitmachen.
Titel: Re: Spherechild Crowdfunding ist gestartet
Beitrag von: Wölfchen am 19.10.2018 | 13:05
Ich habe einen kleinen Spielbericht zu meinen Erfahrungen mit Spherechild verfasst: https://r.tapatalk.com/shareLink?url=https%3A%2F%2Fwww%2Etanelorn%2Enet%2Findex%2Ephp%3Ftopic%3D108457%2E0&share_tid=108457&share_fid=75578&share_type=t

Vielleicht hilft das jemandem. :)
Titel: Re: Spherechild Crowdfunding ist gestartet
Beitrag von: Fillus am 19.10.2018 | 20:03
Ich habe einen kleinen Spielbericht zu meinen Erfahrungen mit Spherechild verfasst: https://r.tapatalk.com/shareLink?url=https%3A%2F%2Fwww%2Etanelorn%2Enet%2Findex%2Ephp%3Ftopic%3D108457%2E0&share_tid=108457&share_fid=75578&share_type=t

Vielleicht hilft das jemandem. :)

Vielen Dank, da schau ich gleich mal rein. :)
Titel: Re: Spherechild Crowdfunding ist gestartet
Beitrag von: Alex am 23.10.2018 | 12:28
Ein Early Bird wurde hinzugefügt.
Die ersten 25 Backer erhalten das Abenteuer „Die lange Nacht“ dazu. Wie bei den anderen Abenteuer ist "Die lange Nacht" nur im Rahmen des Kickstarters erhältlich und wird nicht anderweitig veröffentlicht.
Titel: Re: Spherechild Crowdfunding ist gestartet
Beitrag von: TaintedMirror am 24.10.2018 | 04:52
Gibt es bei der Seite irgendwie die Möglichkeit über Paypal zu backen oder muss man zwingend die Kontonummer angeben?
Titel: Re: Spherechild Crowdfunding ist gestartet
Beitrag von: Alex am 24.10.2018 | 07:58
Gibt es bei der Seite irgendwie die Möglichkeit über Paypal zu backen oder muss man zwingend die Kontonummer angeben?
Hast PN.  :)
Titel: Re: Spherechild Crowdfunding ist gestartet
Beitrag von: Alex am 2.11.2018 | 19:31
Am Sonntag, den 4. November, um 19.00 Uhr werde ich mich (live) mit Truskor auf seinem Youtube-Kanal Gaming & Science unterhalten.
Hier der link ... (https://www.youtube.com/watch?v=oTmUQqcXulk)

Ich bin sehr gespannt.   :)

Titel: Re: Spherechild Crowdfunding ist gestartet
Beitrag von: Wölfchen am 2.11.2018 | 19:45
Das klingt sehr spannend. Kann man den Stream nachträglich ansehen?
Titel: Re: Spherechild Crowdfunding ist gestartet
Beitrag von: Alex am 2.11.2018 | 19:47
Das klingt sehr spannend. Kann man den Stream nachträglich ansehen?
Soweit ich weiß, ja.
Titel: Re: Spherechild Crowdfunding ist gestartet
Beitrag von: Alex am 3.11.2018 | 13:29
Die Karte der Fantasy-Sphäre Valcreon wurde hochauflösend gestaltet, so dass sie bei Begard auch auf Din A2 oder größer gestaltet werden kann. Als Besonderheit im Druck werden die Karten im Grundregelwerk auf die Innenseiten des Hardcovers gedruckt, so dass ein Blättern entfällt. Valcreon ist auf der ersten Seite, die Sternenkarte von Sol Thu'ma auf der letzten Seite.

(https://www.tanelorn.net/index.php?action=dlattach;topic=108389.0;attach=25992)

Titel: Re: Spherechild Crowdfunding ist gestartet
Beitrag von: Wölfchen am 3.11.2018 | 13:43
Wow. Das sieht ja beeindruckend aus. Viel besser, als alle bisherigen Karten. Kriegt Icros auch noch so ein Update?
Titel: Re: Spherechild Crowdfunding ist gestartet
Beitrag von: Alex am 3.11.2018 | 15:01
Wow. Das sieht ja beeindruckend aus. Viel besser, als alle bisherigen Karten. Kriegt Icros auch noch so ein Update?
Leider (noch) nicht.
Das war ein hoher zeitlicher Aufwand für den Grafiker, den er erst Mal nicht mehr stemmen kann. Aber wenn es soweit ist, dann mache ich die Icros-Karte für alle erhältlich.
Sol Thu'ma bekommt auch ein Facelift.
Titel: Re: Spherechild Crowdfunding ist gestartet
Beitrag von: Swafnir am 3.11.2018 | 16:58
Schick!
Titel: Re: Spherechild Crowdfunding ist gestartet
Beitrag von: TaintedMirror am 3.11.2018 | 20:26
Sehr nett. Die Ressourcen werden richtig verwendet.
Titel: Re: Spherechild Crowdfunding ist gestartet
Beitrag von: Blizzard am 3.11.2018 | 21:43
Gibt es bei der Seite irgendwie die Möglichkeit über Paypal zu backen oder muss man zwingend die Kontonummer angeben?
Das würde mich übrigens auch interessieren....
Titel: Re: Spherechild Crowdfunding ist gestartet
Beitrag von: Alex am 4.11.2018 | 08:05
Das würde mich übrigens auch interessieren....
Ihr habt PN.
Titel: Re: Spherechild Crowdfunding ist gestartet
Beitrag von: Alex am 4.11.2018 | 09:58
Vor allem bei den Abenteuern gibt es immer viel Bedarf an Grundrissen und Handouts. Dafür nutzen wir Campaign Cartographer 3+ mit seinen zahlreichen Erweiterungen.
Hier ein Bild eines Tempels der Fantasy-Sphäre Valcreon aus dem Abenteuer „Das verfluchte Dorf“. Für diesen Grundriss wurde die CC3+ Erweiterung Dungeon Designer verwendet.

(https://www.tanelorn.net/index.php?action=dlattach;topic=108389.0;attach=25995)
Titel: Re: Spherechild Crowdfunding ist gestartet
Beitrag von: TaintedMirror am 4.11.2018 | 10:04
Habt ihr dann auch einen Maßstab dabei?
Titel: Re: Spherechild Crowdfunding ist gestartet
Beitrag von: Alex am 4.11.2018 | 10:24
Habt ihr dann auch einen Maßstab dabei?
Yup. Habe ich nur abgeschnitten unten.  :)
Titel: Re: Spherechild Crowdfunding ist gestartet
Beitrag von: Wölfchen am 4.11.2018 | 12:50
Täuscht es mich oder ist bei dem Grundriss ebenfalls die Qualität besser?
Titel: Re: Spherechild Crowdfunding ist gestartet
Beitrag von: Alex am 4.11.2018 | 12:55
Täuscht es mich oder ist bei dem Grundriss ebenfalls die Qualität besser?
Das sind ja nicht die Original-Zeichnungen vom Regelwerk, sondern heruntergerechnet fürs Forum. Im Original sind das ziemlich große Dateien ...
Titel: Re: Spherechild Crowdfunding ist gestartet
Beitrag von: Alex am 5.11.2018 | 14:28
Ich hatte gestern (am 4.11.) ein nettes Gespräch über Spherechild mit Truskor auf seinem Youtube-Kanal (https://www.youtube.com/embed/S_jJR4JOGmM).
Hier die ungefähren Zeiten, wann wir über was sprechen:

0:00 - Einführung
03:40 - Schnelle Fragerunde
05:21 - Einstieg in Spherechild
08:27 - Mehrere Charaktere spielen
11:20 - Das Spherechild-Introheft
13:45 - Die Zeichnerin Melanie Philippi
14:55 - Zum Crowdfunding
19:50 - Die dritte Sphäre Icros
23:45 - Die freie Magie von Spherechild
27:50 - Weitere Fragen

Am Anfang war die Bandbreite noch etwas wackelig, aber nach wenigen Minuten wird es merklich besser.
Titel: Re: Spherechild Crowdfunding ist gestartet
Beitrag von: Alex am 7.11.2018 | 11:42
Nach dem Testdruck war ich mit der Rückseite des Zusatzbuches Icros nicht glücklich, daher habe ich Melanie Philippi gebeten mir noch einen „Vollstrecker“ zu zeichnen. Und wie immer hat Melanie die Atmosphäre dazu sehr gut getroffen.

Nach Ansicht des Bildes dürfte jedem klar, was ein Vollstrecker hauptberuflich macht.  :)
(https://www.tanelorn.net/index.php?action=dlattach;topic=108389.0;attach=25999)
Titel: Re: Spherechild Crowdfunding ist gestartet
Beitrag von: Wölfchen am 7.11.2018 | 11:52
Hauptberuflich friert er an den Füßen.

Im Ernst, das ist doch mal ein schönes Bild für eine Rückseite. Irgendwie sprechen mich Spherechilds Rückseiten vor allem an. Schon beim Introheft. Immer so wundervoll düster. Das beeinflusst auch die Stimmung im Spiel.

Ich kann es kaum abwarten, die vierte Sphäre, die im Video anklang, zu sehen. Das klingt richtig spannend. Whou :D
Titel: Re: Spherechild Crowdfunding ist gestartet
Beitrag von: Alex am 9.11.2018 | 09:07
Heute widme ich mich einer meiner bevorzugten Professionen – den Kriegstänzern.

Ihre Besonderheit ist die Vereinheitlichung von Kampf und Magie. Kriegstänzer weben todesmagische Zauber in ihre Angriffe mit ein, was ihre Attacke sehr mächtig macht. Weil die Todesmagie lange verboten war, konnten die Kriegstänzer ihre Kunst nur im Verborgenen lehren, aber mit der Rückkehr der Mythen wurde der Bann aufgehoben, weil selbst die Könige einsehen mussten, dass sie unverzichtbare Verbündete sind.

Ihre bevorzugte Waffe, der Kampfspieß, macht an sich schon sehr viel Schaden, aber mit den eingewobenen Zaubersprüchen ist ein Kriegstänzer ein tödlicher Gegner. Die zusätzlichen Magieeffekte können bspw. Schmerzen erzeugen, den Gegner schwächen oder schwer heilbare Wunden verursachen, alles Effekte, die einen Kampf schnell entscheiden können.

(https://www.tanelorn.net/index.php?action=dlattach;topic=108389.0;attach=26025)
Titel: Re: Spherechild Crowdfunding ist gestartet
Beitrag von: Blizzard am 9.11.2018 | 11:25
Ihre bevorzugte Waffe, der Kampfspieß, macht an sich schon sehr viel Schaden, aber mit den eingewobenen Zaubersprüchen ist ein Kriegstänzer ein tödlicher Gegner. Die zusätzlichen Magieeffekte können bspw. Schmerzen erzeugen, den Gegner schwächen oder schwer heilbare Wunden verursachen, alles Effekte, die einen Kampf schnell entscheiden können.
Das wiederum kann ich aus meiner Runde nur bestätigen. Eine Spielerin spielte nämlich Irmina Idan, und die meisten Kämpfe mit ihrer Beteiligung waren recht schnell-um nicht zu sagen: sehr schnell- entschieden. Manches mal auch zu schnell für meinen Geschmack, so dass ich mich schon das ein oder andere Mal gefragt habe, ob die Kriegstänzer in der Form nicht vielleicht ein bisschen imba(lanced) sein könnten?
Titel: Re: Spherechild Crowdfunding ist gestartet
Beitrag von: Alex am 9.11.2018 | 13:10
Die bisherigen Post waren doch etwas Fantasylastig, daher hier ein Bild aus SciFi-Sphäre Sol Thu`ma. Es zeigt die (geschichtlich bedeutsame) Raumschlacht um das Sonnensystem Racanis.
(https://www.gameontabletop.com/contenu/partners/spherechild/image/Raumschlacht.jpg)
Titel: Re: Spherechild Crowdfunding ist gestartet
Beitrag von: Alex am 12.11.2018 | 19:39
Hier  (https://rpgstammtisch.wordpress.com/2018/11/12/spherechild-die-ultimative-spielleiter-herausforderung/)noch ein Artikel von den Kellerkindern  (https://rpgstammtisch.wordpress.com/)mit sehr guten Ideen zum Spielen mit Spherechild.  :d Sehr inspirativ.
Danke dafür ...
Titel: Re: Spherechild Crowdfunding ist gestartet
Beitrag von: Alex am 14.11.2018 | 17:28
Hier die Rohfassung der Sternenkarte von Sol Thu'ma.
Es fehlen noch die Namen der Systeme und der Maßstab, aber soweit finde ich sie sehr gelungen.
(https://www.tanelorn.net/index.php?action=dlattach;topic=108389.0;attach=26067)
Titel: Re: Spherechild Crowdfunding ist gestartet
Beitrag von: Wölfchen am 14.11.2018 | 17:50
Viel besser. :) Die Sternenkarte war mir stets ein Dorn im Auge.
Titel: Re: Spherechild Crowdfunding ist gestartet
Beitrag von: Alex am 14.11.2018 | 18:23
Viel besser. :) Die Sternenkarte war mir stets ein Dorn im Auge.
Die Sternenkarte wurde ja auch von mir gemacht. :)
Eigentlich hatte ich sehr gute Hintergrund-Templates für Campaign Cartographer 3+ gekauft, aber die kamen beim Exportieren in ein PNG überhaupt nicht rüber, daher sah die Karte etwas langweilig aus.
Daher musste ich (sehr kurzfristig) noch mal Melanie bemühen ...
Titel: Re: Spherechild Crowdfunding ist gestartet
Beitrag von: Wölfchen am 15.11.2018 | 00:02
Also Melanie hat wirklich was drauf. Ich war nochmal mehr beeindruckt, als ich den Testdruck durchgeblättert habe. So auf Papier ist das nochmal was Anderes.

Welche Bilder sind von ihr? Ich vermute, die farbigen überwiegend. Auch schwarzweiß?
Titel: Re: Spherechild Crowdfunding ist gestartet
Beitrag von: Alex am 15.11.2018 | 08:21
Also Melanie hat wirklich was drauf. Ich war nochmal mehr beeindruckt, als ich den Testdruck durchgeblättert habe. So auf Papier ist das nochmal was Anderes.

Welche Bilder sind von ihr? Ich vermute, die farbigen überwiegend. Auch schwarzweiß?
Etwa 90% sind von ihr, auch ein paar der wenigen schwarz-weiß Bilder.
Ausnahmen sind nur die Invasion der Usuur auf Raan (Sol Thu'ma), der Angrif der Kar (Valcreon) sowie die beiden Raumschlachtbilder Sol Thu'mas.
Titel: Re: Spherechild Crowdfunding ist gestartet
Beitrag von: Alex am 18.11.2018 | 19:07
Finanziert!  :headbang:

Nicht einmal einen Tag vor Ende, aber immerhin.  :) Danke an alle Backer soweit.
Titel: Re: Spherechild Crowdfunding ist gestartet
Beitrag von: Camouflage am 19.11.2018 | 16:30
Finanziert!  :headbang:

Nicht einmal einen Tag vor Ende, aber immerhin.  :) Danke an alle Backer soweit.
Sehr schön! Ich hatte mir ja schon Sorgen gemacht.
Titel: Re: Spherechild Crowdfunding ist gestartet
Beitrag von: TaintedMirror am 19.11.2018 | 16:44
Herzlichenb Glückwunsch. Und gutes weiteres Gelingen.
Titel: Re: Spherechild Crowdfunding ist gestartet
Beitrag von: Faras Damion am 19.11.2018 | 16:55
Finanziert!  :headbang:

Nicht einmal einen Tag vor Ende, aber immerhin.  :) Danke an alle Backer soweit.

Glückwunsch!. Das freut mich. :)
Titel: Re: Spherechild Crowdfunding ist gestartet
Beitrag von: Alex am 19.11.2018 | 16:58
Sehr schön! Ich hatte mir ja schon Sorgen gemacht.
Ich gebe zu, es wurde am Ende knapp.  :) Aber die Werbung auf dem DreieichCon wird am Ende den Ausschlag gegeben haben.

Herzlichenb Glückwunsch. Und gutes weiteres Gelingen.
Danke.  :) Ich warte jetzt noch auf die Kontrolle der Daten durch den Drucker. Dann geht es weiter.

Glückwunsch!. Das freut mich. :)
Vielen Dank.  :)
Titel: Re: Spherechild Crowdfunding ist gestartet
Beitrag von: TaintedMirror am 18.12.2018 | 23:21
Hi, gibts schon Neuigkeiten?
Titel: Re: Spherechild Crowdfunding ist gestartet
Beitrag von: Alex am 19.12.2018 | 07:43
Yup.
Falls du letzte Mail von vorgestern nicht bekommen hast:
Das GRW hätte spätestens am 11.12. da sein sollen, ist aber nicht gekommen und die tolle Druckerei hat (trotz mehrerer Nachfragen) nur gesagt, dass der Druck verzögert ist, nicht bis wann. Ist auch deshalb schwierig, weil die nach Weihnachten in Urlaub sind. :(

Aktuell:
Ich habe heute morgen eine Versandbestätigung bekommen. Immerhin ...
Die GRW-Bücher sind wohl FR da (hoffen wir das Beste) und werden dann spätestens am SA versandt. Im schlimmsten Fall am MO, wenn der Zusteller nicht patzt. Selbst im Optimum wird das superknapp mit Weihnachten, aber dürfte wohl bis Silvester reichen.
Die PDFs sind bei drivethru hochgeladen, müssen aber noch von denen freigeschaltet werden. Müsste bis morgen erledigt sein. Dann kann ich die zumindest die PDF-downloadlinks versenden.
Titel: Re: Spherechild Crowdfunding ist gestartet
Beitrag von: TaintedMirror am 19.12.2018 | 08:25
Danke für die schnelle Antwort.
Dann wird's wohl warten müssen.
Dir schonmal frohe Weihnachten.
Titel: Re: Spherechild Crowdfunding ist gestartet
Beitrag von: Alex am 19.12.2018 | 08:33
Danke für die schnelle Antwort.
Dann wird's wohl warten müssen.
Dir schonmal frohe Weihnachten.
Danke. Dir auch. :)
Und sorry für die Verspätung, aber vielleicht reicht es noch ...
Titel: Re: Spherechild Crowdfunding ist gestartet
Beitrag von: Alex am 21.12.2018 | 08:11
Die Bücher sind seit gestern auf dem Weg zu den Backern.  :)

Außerdem habe ich gestern die PDF-Versionen des GRWs und der dritten Sphäre Icros versendet (für alle, die PDFs gebackt haben). Sie kommen vom Anbieter DrivethruRPG. Solltet ihr keine Benachrichtigung erhalten haben, dann schaut bitte in eurem SPAM-Filter nach bzw. schreibt mir, wenn ihr gar nichts erhalten habt.
Titel: Re: Spherechild Crowdfunding ist gestartet
Beitrag von: Camouflage am 24.12.2018 | 10:32
Die Bücher sind seit gestern auf dem Weg zu den Backern.  :)
Gib's doch zu, Du hast die mit Absicht etwas später losgeschickt, so dass die Pakete an Heiligabend ankommen. ;)
Titel: Re: Spherechild Crowdfunding ist gestartet
Beitrag von: Alex am 24.12.2018 | 11:30
Gib's doch zu, Du hast die mit Absicht etwas später losgeschickt, so dass die Pakete an Heiligabend ankommen. ;)
Mist, erwischt.  8]
Aber tatsächlich sind schon manche von den Paketen am letzten Samstag angekommen. Der größte Teil wird aber heute ausgeliefert. Von daher: Frohe Weihnachten.  };)