Tanelorn.net

:T: Koops => Rollenspielverein Kurpfalz => Thema gestartet von: Catdog am 6.01.2019 | 14:40

Titel: Freitagstreff am 01.02.2019 ab 18Uhr-Ankündigungen, Rundenabsprache usw
Beitrag von: Catdog am 6.01.2019 | 14:40
Das zweite Treffen in diesem Jahr  8)
mit etwas längerer Vorankündigungszeit  ;D
Titel: Re: Vereinstreff am Freitag 01.02.2019 ab 18Uhr-Ankündigungen, Rundenabsprache usw
Beitrag von: Catdog am 6.01.2019 | 14:43
Die 13 Age Runde geht weiter
Alte und neue Spieler sind wieder eingeladen zu sterben.
(Vorher mir bescheid sagen wer mitspielen will wäre super dann kann ich schon mal planen)

(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
Titel: Re: Freitagstreff am 01.02.2019 ab 18Uhr-Ankündigungen, Rundenabsprache usw
Beitrag von: Swafnir am 17.01.2019 | 12:19
Ich glaub ich hab Bock CYBERPUNK 2020 zu machen. Muss mal schmökern und schauen ob ich eine Idee hab.
Titel: Re: Freitagstreff am 01.02.2019 ab 18Uhr-Ankündigungen, Rundenabsprache usw
Beitrag von: Wölfchen am 17.01.2019 | 23:55
Ich glaub ich hab Bock CYBERPUNK 2020 zu machen. Muss mal schmökern und schauen ob ich eine Idee hab.
Ui. Das klingt interessant.
Titel: Re: Freitagstreff am 01.02.2019 ab 18Uhr-Ankündigungen, Rundenabsprache usw
Beitrag von: Swafnir am 18.01.2019 | 10:50
Ich hatte meine Idee. Ich werde CYBERPUNK 2020 anbieten. Das Abenteuer heißt "Tatort Night City: 24 Stunden mit dem NCPD".

Die Gruppe besteht aus einem Kriegsberichterstatter und der neuen Sondereinheit des Night City Police Department. Der Auftrag: Eine Reality-Doku zu drehen, die das Ansehen der Polizei in Night City verbessert. Charaktere werden gestellt. Einer spielt den Kriegsberichterstatter und 4-5 Spieler die Sondereinheit.

Neben einem "richtigen" Cop, werde ich Crossclass-Charaktere bauen (um zumindest eine minimale Polizeiausbildung darzustellen). Cop/Konzerner, Cop/Rockstar, Cop/Solo, Cop/Tech, Cop/Dealer.
Titel: Re: Freitagstreff am 01.02.2019 ab 18Uhr-Ankündigungen, Rundenabsprache usw
Beitrag von: Swafnir am 25.01.2019 | 10:36
Ich hatte meine Idee. Ich werde CYBERPUNK 2020 anbieten. Das Abenteuer heißt "Tatort Night City: 24 Stunden mit dem NCPD".

Die Gruppe besteht aus einem Kriegsberichterstatter und der neuen Sondereinheit des Night City Police Department. Der Auftrag: Eine Reality-Doku zu drehen, die das Ansehen der Polizei in Night City verbessert. Charaktere werden gestellt. Einer spielt den Kriegsberichterstatter und 4-5 Spieler die Sondereinheit.

Neben einem "richtigen" Cop, werde ich Crossclass-Charaktere bauen (um zumindest eine minimale Polizeiausbildung darzustellen). Cop/Konzerner, Cop/Rockstar, Cop/Solo, Cop/Tech, Cop/Dealer.

Cyberpunk klappt leider nicht. Ich hab unterschätzt wie lange es dauert die Charaktere zu bauen. Das bekomme ich zeitlich leider nicht hin. Aber ich hab schon eine Alternative:

Ich biete Engel an. Da ich das Arkana-System verwende muss man nicht langwierig Charaktere bauen.

Hier sind alle Infos, die die Spieler brauchen:
https://de.wikipedia.org/wiki/Engel_(Rollenspiel)

@Wölfchen:
Das könnte was für dich sein. Es gibt keine Würfel, sondern man orientiert sich an Arkana-Karten (sowas wie Tarot-Karten).
Titel: Re: Freitagstreff am 01.02.2019 ab 18Uhr-Ankündigungen, Rundenabsprache usw
Beitrag von: Gilgamesh am 27.01.2019 | 09:54
Ich würde wieder bei 13th Age mitmachen.
Btw, könntest du mir evtl den Char sheet vom Mönch zuschicken.
Titel: Re: Freitagstreff am 01.02.2019 ab 18Uhr-Ankündigungen, Rundenabsprache usw
Beitrag von: Cugel am 28.01.2019 | 11:24
Cyberpunk klappt leider nicht. Ich hab unterschätzt wie lange es dauert die Charaktere zu bauen. Das bekomme ich zeitlich leider nicht hin. Aber ich hab schon eine Alternative:

Ich bieteEngel an. Da ich das Arkana-System verwende muss man nicht langwierig Charaktere bauen.

Hier sind alle Infos, die die Spieler brauchen:
https://de.wikipedia.org/wiki/Engel_(Rollenspiel)

@Wölfchen:
Das könnte was für dich sein. Es gibt keine Würfel, sondern man orientiert sich an Arkana-Karten (sowas wie Tarot-Karten).


Was ist denn aus dem Projekt Legend of the five Rings geworden?

Da wurden doch sogar schon Figuren erschaffen.

Ich hätte immer noch Interesse an der Ratte.

Für mich ist Everway das bessere Engel. 

Kenne ja beide Rollenspiele. >;D
Titel: Re: Freitagstreff am 01.02.2019 ab 18Uhr-Ankündigungen, Rundenabsprache usw
Beitrag von: Ucalegon am 28.01.2019 | 11:34
Ich bringe In the Woods mit, einen Horror Hexcrawl:

"Es war einmal eine sehr alte Frau, ganz allein zurückgelassen in einer sehr kleinen Wohnung in einem sehr alten Haus. Vergessen von ihren Kindern, die sehr weit weg lebten; Vergessen vom Briefträger, der nichts brachte; Vergessen selbst vom Besitzer, der jede Mietzahlung wortlos zurückgehen ließ. Allein gelassen für so lange Zeit, wanderten ihre Gedanken staubige Straßen entlang, ohne einen einzigen Gefährten, bis sie in leere Städte kam, dunkel, schön und einsam, und dort traf sie einen trostlosen und hungernden König und wurde zu etwas gänzlich anderem."

(https://i.pinimg.com/originals/20/18/8d/20188d456f899fc581387e4e96a4cba2.jpg)

Um das Ende des Sommerlagers eurer Schule zu feiern, nehmen zwei Lehrerinnen alle auf einen Campingausflug mit. Ihr werdet auf den Berg steigen, unterhalb des Gipfels an der Baumgrenze campen und dann ein bisschen Zeit am Gipfel verbringen, um am nächsten Abend wieder herunter zu kommen und nach Hause zu fahren. Ihr seid zu zwölft, einschließlich der Lehrerinnen. Wenige, wenn überhaupt, werden es in einem Stück zurückschaffen. Könnt ihr das Grauen überleben, das in den Wäldern auf euch wartet?
Titel: Re: Freitagstreff am 01.02.2019 ab 18Uhr-Ankündigungen, Rundenabsprache usw
Beitrag von: Swafnir am 28.01.2019 | 13:29
Was ist denn aus dem Projekt Legend of the five Rings geworden?

Da wurden doch sogar schon Figuren erschaffen.

Ich hätte immer noch Interesse an der Ratte.

Das wäre die zweite feste Runde auf dem Freitagstreff nach 13th Age - ich denke das könnte Probleme geben. Wenn CatDog fertig ist - oder wir einen Besucheranstieg haben - dann schaun mer mal weiter. Das ist nur aufgeschoben  ;)

Ich sehe den Vergleich zwischen Everway und Engel nicht als sinnvoll an. Das einzige gemeinsame ist, dass sie Karten zur Entscheidungsfindung benutzen. 
Titel: Re: Freitagstreff am 01.02.2019 ab 18Uhr-Ankündigungen, Rundenabsprache usw
Beitrag von: Selganor [n/a] am 28.01.2019 | 14:44
Genauso koennte man ja auch sagen: "Everway ist wie Amber... nur mit anderen Karten" ;D

So... Ich sollte am Freitag kommen koennen, jetzt muss ich nur schauen, was ich mache.

Im Zweifelsfall greife ich einfach mal auf einen Torg Day One - Einakter (Nudelessen in Tokyo) zurueck.
Titel: Re: Freitagstreff am 01.02.2019 ab 18Uhr-Ankündigungen, Rundenabsprache usw
Beitrag von: Wölfchen am 28.01.2019 | 15:20
Das wäre die zweite feste Runde auf dem Freitagstreff nach 13th Age - ich denke das könnte Probleme geben. Wenn CatDog fertig ist - oder wir einen Besucheranstieg haben - dann schaun mer mal weiter. Das ist nur aufgeschoben  ;)

Ich sehe den Vergleich zwischen Everway und Engel nicht als sinnvoll an. Das einzige gemeinsame ist, dass sie Karten zur Entscheidungsfindung benutzen.
Dann machen wir ToA nur noch Sonntags weiter?

Titel: Re: Freitagstreff am 01.02.2019 ab 18Uhr-Ankündigungen, Rundenabsprache usw
Beitrag von: Wölfchen am 28.01.2019 | 15:26
Ich bringe In the Woods mit, einen Horror Hexcrawl:

"Es war einmal eine sehr alte Frau, ganz allein zurückgelassen in einer sehr kleinen Wohnung in einem sehr alten Haus. Vergessen von ihren Kindern, die sehr weit weg lebten; Vergessen vom Briefträger, der nichts brachte; Vergessen selbst vom Besitzer, der jede Mietzahlung wortlos zurückgehen ließ. Allein gelassen für so lange Zeit, wanderten ihre Gedanken staubige Straßen entlang, ohne einen einzigen Gefährten, bis sie in leere Städte kam, dunkel, schön und einsam, und dort traf sie einen trostlosen und hungernden König und wurde zu etwas gänzlich anderem."

(https://i.pinimg.com/originals/20/18/8d/20188d456f899fc581387e4e96a4cba2.jpg)

Um das Ende des Sommerlagers eurer Schule zu feiern, nehmen zwei Lehrerinnen alle auf einen Campingausflug mit. Ihr werdet auf den Berg steigen, unterhalb des Gipfels an der Baumgrenze campen und dann ein bisschen Zeit am Gipfel verbringen, um am nächsten Abend wieder herunter zu kommen und nach Hause zu fahren. Ihr seid zu zwölft, einschließlich der Lehrerinnen. Wenige, wenn überhaupt, werden es in einem Stück zurückschaffen. Könnt ihr das Grauen überleben, das in den Wäldern auf euch wartet?
Das klingt wie ein hübsches kleines Amüsement. :) Ich werde am Freitag hin- und hergerissen sein. Beim Jugendtreff war auch noch eine mögliche Fiasko-Runde für Freitag im Gespräch. Die Qual der Wahl.

Was ist ein Hexcrawl? Wird da mit Hex-Karte gekämpft?
Titel: Re: Freitagstreff am 01.02.2019 ab 18Uhr-Ankündigungen, Rundenabsprache usw
Beitrag von: Zariell am 28.01.2019 | 15:34
Wenn es mir zeitlich reicht diese Woche bringe ich Seelenfänger Täuscherland mit.

http://seelenfaenger-rpg.de/about/ (http://seelenfaenger-rpg.de/about/)

Zitat
Das geeinte Reich ist gefallen. Ein Fluch brachte den Untergang und machte es zu dem, was es heute ist – einem Kerker. Ein magischer Nebel, erfüllt von unheiligem Eigenleben, umschließt das Täuscherland und lässt die Barrieren zur Anderswelt brüchig werden. Rastlose Seelen suchen das Land heim, dunkle Sagengestalten und monströse Schrecken machen Jagd auf die Menschen.

Auch der Täuscher, Verräter und Fluchbringer, verbirgt sich noch immer in den Schatten. Er ist ein Seelenfänger, geboren mit der Gabe, die Seelen der Toten zu beherrschen. Seine Kräfte lassen selbst die rigide kontrollierten Magierorden und die Priester der Sieben mal Sieben machtlos erscheinen. Glücklicherweise ist er nicht der einzige, der mit den Toten spricht. Und obwohl sich die Fraktionen der Seelenfänger oftmals uneins sind, könnten sie bald zum einzigen Hoffnungsschimmer in der Dunkelheit werden.

Seelenfänger ist ein Dark-Fantasy-Rollenspiel in einer düsteren, archaischen Welt. Die Spieler schlüpfen in die Rolle von reisenden Seelenfängern und ihren Begleitern.
Titel: Re: Freitagstreff am 01.02.2019 ab 18Uhr-Ankündigungen, Rundenabsprache usw
Beitrag von: Ucalegon am 28.01.2019 | 15:57
Was ist ein Hexcrawl? Wird da mit Hex-Karte gekämpft?

Die Karte ist da tatsächlich nicht zum Kämpfen da, sondern für die Fortbewegung und Erkundung, eine Landkarte also, keine Battlemat. Die Figuren "krabbeln" von Hex zu Hex. Das  :t: Lexikon sagt:

Zitat
Hexploration:  Typisches Element des --> Sandbox-Spiels. Die SCs befinden sich typischerweise in einem weitgehend unbekannten Landstrich, den sie nun erkunden und den Fog of War stückweise lichten können. Dazu ist die  Karte in Hexfelder eingeteilt, mit genauen Regelungen, wie lange man für Durchreisen und Erkunden eines Hexfeldes jeweils benötigt, welche Begegnungen dort vorkommen können, und so weiter.
Titel: Re: Freitagstreff am 01.02.2019 ab 18Uhr-Ankündigungen, Rundenabsprache usw
Beitrag von: Swafnir am 28.01.2019 | 17:48
Das klingt wie ein hübsches kleines Amüsement. :) Ich werde am Freitag hin- und hergerissen sein. Beim Jugendtreff war auch noch eine mögliche Fiasko-Runde für Freitag im Gespräch. Die Qual der Wahl.

Was ist ein Hexcrawl? Wird da mit Hex-Karte gekämpft?


Beim Grabmal der Vernichtung machen wir gerade im Grunde einen Hexcrawl  ;)
Bei dem Weiterspielen am Freitagstreff schauen wir einfach von Mal zu Mal.
Titel: Re: Freitagstreff am 01.02.2019 ab 18Uhr-Ankündigungen, Rundenabsprache usw
Beitrag von: winterknight am 28.01.2019 | 19:31
Wenn sich genügend Leute finden würde ich Regelm testen.
Ich habe Alternativ regeln für DND5 Monster und würde die gerne testen

Den selben Encounter auf
- Level 1
- Level 5
- Level 10
- Level 15
Also wirklich nur 3 Wenn es reicht 4 Kämpfe. Kein Roleplay sondern nur Rollplay.
Chars bringe ich mitt oder Ihr nehmt Eure
Titel: Re: Freitagstreff am 01.02.2019 ab 18Uhr-Ankündigungen, Rundenabsprache usw
Beitrag von: Catdog am 28.01.2019 | 23:32
Ich würde wieder bei 13th Age mitmachen.
Btw, könntest du mir evtl den Char sheet vom Mönch zuschicken.
ist in der DropBox  :)
Titel: Re: Freitagstreff am 01.02.2019 ab 18Uhr-Ankündigungen, Rundenabsprache usw
Beitrag von: Gilgamesh am 29.01.2019 | 16:48
Öhm wo ist die dropbox?
Sry wenn ich das übersehen habe.
Titel: Re: Freitagstreff am 01.02.2019 ab 18Uhr-Ankündigungen, Rundenabsprache usw
Beitrag von: Deep_Flow am 29.01.2019 | 20:56
Öhm wo ist die dropbox?
Sry wenn ich das übersehen habe.

Zweiter Beitrag in diesem Faden unter Spoiler.
Titel: Re: Freitagstreff am 01.02.2019 ab 18Uhr-Ankündigungen, Rundenabsprache usw
Beitrag von: Fezzik am 30.01.2019 | 19:54
Hab Rufbereitschaft in der Spätschicht, wenn es in HD schneit bin ich raus, daher werde ich nix anbieten. Wenn ich es zum Treffen schaffe meld ich mich schon mal für In the woods an.  ;)
Titel: Re: Freitagstreff am 01.02.2019 ab 18Uhr-Ankündigungen, Rundenabsprache usw
Beitrag von: Deep_Flow am 1.02.2019 | 09:28
Bin erst gegen 19:30 da, haltet mir bitte einen Platz in der 13th Age Runde frei.
Titel: Re: Freitagstreff am 01.02.2019 ab 18Uhr-Ankündigungen, Rundenabsprache usw
Beitrag von: Swafnir am 2.02.2019 | 08:38
Gespielt wurden 13th Age, Engel und In the Woods.