Tanelorn.net

Pen & Paper - Rollenspiel => Pen & Paper - Rezensionen => Thema gestartet von: Thallion am 20.01.2019 | 11:28

Titel: Die Zuflucht (Im Angesicht des Grauens)(DSdDf) / Bewertung & Rezensionen
Beitrag von: Thallion am 20.01.2019 | 11:28
Hier könnt ihr eure Meinung zum Abenteuer Die Zuflucht abgeben und nach Punkten bewerten.

(https://www.system-matters.de/wp-content/uploads/2018/10/DSdDF-AB2.jpg)

Shop-Artikel
Die Zuflucht (https://www.system-matters.de/produkt/im-angesicht-des-grauens-schatten-des-daemonenfuersten-abenteuerband-2/)

Abenteuer-Übersicht
Hier gelangt ihr zu der Auswertung und Übersicht bereits bewerteter Abenteuer:
https://rollenspiel-bewertungen.de/tanelorn/abenteuer/

Klappentext: 
Die Zuflucht, worin die Charaktere einen Ausweg aus der Apokalypse finden können, wenn man gewillt ist, den Preis zu zahlen.
Titel: Re: Die Zuflucht (Im Angesicht des Grauens)(DSdDf) / Bewertung & Rezensionen
Beitrag von: Ham's the R am 20.01.2019 | 19:59

Zuflucht, die
Autor: Monte Cook
Original: STAR'S REFUGE, the
Titel: Re: Die Zuflucht (Im Angesicht des Grauens)(DSdDf) / Bewertung & Rezensionen
Beitrag von: Tegres am 20.05.2019 | 11:09
Ich hab das Abenteuer bisher nur gelesen und nicht geleitet.
Ich finde es ein gleichzeitig reizvolles, aber auch schwieriges Szenario. Wenn man das Szenario in seine laufende Kampagen einbaut, kann das die Kampagne in ein vollkommen andere Richtung führen. Durch den potentiell dauerhaften Schauplatzwechsel muss ein ganz neue Welt mit Leben gefüllt werden, aber das Szenario hat wenig Fleisch auf den Knochen. Ich kann mir höchstens vorstellen, das Szenario als als One-Shot (mit einem offenen Ende?) zu leiten.