Tanelorn.net

Pen & Paper - Rollenspiel => Pen & Paper - Allgemein => Pen & Paper - Umfragen => Thema gestartet von: Gunthar am 6.06.2021 | 09:16

Titel: Wie viele RPGs gibt es, die nur den W12 benutzen?
Beitrag von: Gunthar am 6.06.2021 | 09:16
Der W12 ist ein schöner Würfel. Darum meine Frage, wie viele RPGs gibt es, die nur den W12 als einziger Würfel einsetzen.

Mir bekannt sind bis jetzt:

Sarosta
Volcania
Titel: Re: Wie viele RPGs gibt es, die nur den W12 benutzen?
Beitrag von: Blizzard am 6.06.2021 | 09:24
Black Void benutzt auch nur W 12. Zumindest alle Standard-Proben werden mit 1W12 gewürfelt.
Titel: Re: Wie viele RPGs gibt es, die nur den W12 benutzen?
Beitrag von: Megavolt am 6.06.2021 | 09:25
Ich kenne zwar keine W12er Rollenspiele, aber der W12 ist wirklich ein schöner Würfel, da hast du Recht.  ~;D
Titel: Re: Wie viele RPGs gibt es, die nur den W12 benutzen?
Beitrag von: Lasercleric am 6.06.2021 | 09:39
Wie viele es gibt, weiß ich nicht, aber ich kenne Thousand Suns von James Maliszewski („Grognardia“).
 https://www.drivethrurpg.com/product_info.php?products_id=97661&affiliate_id=244071& (https://www.drivethrurpg.com/product_info.php?products_id=97661&affiliate_id=244071&)
Titel: Re: Wie viele RPGs gibt es, die nur den W12 benutzen?
Beitrag von: Rumpel am 6.06.2021 | 09:55
Ich glaube, das angekündiget Coyote & Crow soll nur W12 verwenden.
Wenn ich mich richtig erinnere, benutzt "Atlas of the Horizons" auch in erster Linie W12: https://www.drivethrurpg.com/product/285392/An-Atlas-of-the-Horizons?term=atlas+of+the+horizons (https://www.drivethrurpg.com/product/285392/An-Atlas-of-the-Horizons?term=atlas+of+the+horizons)

Ich muss zugeben, dass ich dem W12 eher ambivalent gegenüberstehe. Im Gegensatz zum W20 sehe ich nicht so richtig eine nennenswerte Erweiterung der Wertespanne gegenüber dem W10, der rechnerisch einfach simpler ist. Ist genau wie mit dem W8, der erscheint mir auch ein bisschen überflüssig. W4,W6,W10,W20 - da hat man immer etwa die doppelte Spanne des Vorgängerwürfels, das erscheint mir vernünftig. W12 ist da irgendwie zwischen den Stühlen.
Titel: Re: Wie viele RPGs gibt es, die nur den W12 benutzen?
Beitrag von: Stahlfaust am 6.06.2021 | 09:55
AERA RPG benutzt einen Pool aus W12, wenn ich mich recht erinnere.

Und ich finde den W12 auch super.
Titel: Re: Wie viele RPGs gibt es, die nur den W12 benutzen?
Beitrag von: HEXer am 6.06.2021 | 10:06
Ja, genau, tut es. Und ich finde den W12 auch super. Und AERA auch. Wenn das fertig geworden wäre, wäre es für mich absolut DAS Fantasy Rollenspiel geworden.
Titel: Re: Wie viele RPGs gibt es, die nur den W12 benutzen?
Beitrag von: Rumpel am 6.06.2021 | 10:08
Was ist denn besonders klasse am W12?
Ich finde ihn auch ganz formschön, aber wie gesagt fällt es mir schwer, was sinnvolles mit der Wertespanne anzufangen ...
The One ring löst es ganz gut, da ist der W12 ja ein W10+Sonderseiten.
Titel: Re: Wie viele RPGs gibt es, die nur den W12 benutzen?
Beitrag von: Vash the stampede am 6.06.2021 | 10:19
Colonial Gothic (12° heißt das System dazu)
Titel: Re: Wie viele RPGs gibt es, die nur den W12 benutzen?
Beitrag von: chad vader am 6.06.2021 | 10:25
W12 kullern schön, aber eben nicht so wild wie W20.

EPOS verwendete ein W12 Pool System. Ein Grund, warum meine Sammlung immer noch zu 30-50 % aus W12 besteht.
Titel: Re: Wie viele RPGs gibt es, die nur den W12 benutzen?
Beitrag von: RackNar am 6.06.2021 | 10:40
12 lässt sich so schön durch 2,3,4 & 6 teilen  ~;D
Titel: Re: Wie viele RPGs gibt es, die nur den W12 benutzen?
Beitrag von: HEXer am 6.06.2021 | 10:45
Und bietet mehr Bandbreite als 2W6.
Titel: Re: Wie viele RPGs gibt es, die nur den W12 benutzen?
Beitrag von: nobody@home am 6.06.2021 | 11:02
12 lässt sich so schön durch 2,3,4 & 6 teilen  ~;D

Das wäre zwar ein guter Grund, SRM-Munition einheitlich in Paketen zu 96 Schuß pro Tonne anzubieten (anstatt in solchen zu hundert für die Zweier- und Viererlafetten und dann plötzlich nur neunzig für das Sechsermodell)... ;)

...aber ich gebe ganz offen zu, rein als Würfel gibt mir der W12 auch nicht viel -- und wenn ich mich unter den mir bekannten Systemen so umschaue, dann scheint's vielen Designern ähnlich zu gehen, denn das Schwergewicht legen sie klassischerweise selbst da, wo er doch mal ganz gelegentlich auftaucht, doch lieber auf andere Würfelmodelle.
Titel: Re: Wie viele RPGs gibt es, die nur den W12 benutzen?
Beitrag von: Stahlfaust am 6.06.2021 | 11:15
Ja leider. Die Gründe für den W12 sind bei mir auch vor allem ästhetischer Natur.
Die finde ich für klassische Würfel aber tatsächlich sehr wichtig.
Wenn es für die Wahl des Würfeltyps nur auf Mathematik ankommt, wäre dann nicht eine Würfelapp immer überlegen und würde noch mehr Freiheiten bieten?
Titel: Re: Wie viele RPGs gibt es, die nur den W12 benutzen?
Beitrag von: D. Athair am 8.06.2021 | 14:07
Was ist denn besonders klasse am W12?
Ich finde ihn auch ganz formschön, aber wie gesagt fällt es mir schwer, was sinnvolles mit der Wertespanne anzufangen ...
The One ring löst es ganz gut, da ist der W12 ja ein W10+Sonderseiten.
Naja. Das Duodezimalsystem (oder auch nur die Anlehnung daran) hat schon seine Vorteile.

Das hier ... ist beispielsweise gar nicht so irrelevant:
12 lässt sich so schön durch 2,3,4 & 6 teilen  ~;D


Ich glaube man muss sich ein bißchen reinfuchsen ... wir sind ja vom Dezimalsystem geprägt.
Im Rollenspiel sehe ich v.a. Vorteile, wenn bekannte 12er-Konzepte wie Uhrzeit, Sternzeichen/-bilder, ... ne besondere Rolle spielen.
Titel: Re: Wie viele RPGs gibt es, die nur den W12 benutzen?
Beitrag von: ArneBab am 8.06.2021 | 14:28
abo, weil der W12 toll ist :-)

(und ich das Duodezimalsystem und das Sexagesimalsystem mag)
Titel: Re: Wie viele RPGs gibt es, die nur den W12 benutzen?
Beitrag von: schneeland am 8.06.2021 | 14:45
Dodeca (https://www.kickstarter.com/projects/garblag/dodeca-rpg-zinequest3) aus dem letzten Zinequest stützt sich auch auf den W12 (bzw. mehrere W12).
Titel: Re: Wie viele RPGs gibt es, die nur den W12 benutzen?
Beitrag von: Sgirra am 8.06.2021 | 15:19
Auf Kickstarter lief The Midnight World (https://www.kickstarter.com/projects/themidnightworld/the-midnight-world) als W12-System, wenn ich mich recht erinnere. Hier geht es auch um Zeit, die man ansammelt.

Und ja, aus rein ästhetischen Gründen bin ich schon ein großer Freund des W12. City of Mist hat ein Würfelset mit W12 als "doppelte W6" rausgebracht, das ich für alle PbtA-Spiele nutze.
Titel: Re: Wie viele RPGs gibt es, die nur den W12 benutzen?
Beitrag von: Alexandro am 8.06.2021 | 15:31
Colonial Gothic (12° heißt das System dazu)

Dasselbe System wird auch in "Thousand Suns" (SciFi) und "Shadow, Sword & Spell" (Fantasy") verwendet.
Titel: Re: Wie viele RPGs gibt es, die nur den W12 benutzen?
Beitrag von: Rumpel am 8.06.2021 | 17:15
Da bin ich gerade völlig zufällig drüber gestolpert - läuft mit 2W12:

https://www.drivethrurpg.com/product/316410/Cosmic-Cutthroats-RPG?SRC=FeaturedProduct&motds_id=13109&from_home=1 (https://www.drivethrurpg.com/product/316410/Cosmic-Cutthroats-RPG?SRC=FeaturedProduct&motds_id=13109&from_home=1)
Titel: Re: Wie viele RPGs gibt es, die nur den W12 benutzen?
Beitrag von: Little Indian #5 am 9.06.2021 | 07:18
Da bin ich gerade völlig zufällig drüber gestolpert - läuft mit 2W12:

https://www.drivethrurpg.com/product/316410/Cosmic-Cutthroats-RPG?SRC=FeaturedProduct&motds_id=13109&from_home=1 (https://www.drivethrurpg.com/product/316410/Cosmic-Cutthroats-RPG?SRC=FeaturedProduct&motds_id=13109&from_home=1)
Dann sollte man Metagene als "Muttersystem" auch nennen.

Advanced Fighting Fantasy verwendet zwar eigentlich 2W6, hat aber eine offizielle Alternativregel, um das System mit 1W12 zu bespielen.
Titel: Re: Wie viele RPGs gibt es, die nur den W12 benutzen?
Beitrag von: klatschi am 18.07.2021 | 10:53
Ja, genau, tut es. Und ich finde den W12 auch super. Und AERA auch. Wenn das fertig geworden wäre, wäre es für mich absolut DAS Fantasy Rollenspiel geworden.

Habe das auch erst letzens mal wieder angeschaut.
Schade dass das nie fertig gemacht wurde 😞
Titel: Re: Wie viele RPGs gibt es, die nur den W12 benutzen?
Beitrag von: Gunthar am 13.10.2021 | 15:16
Sarosta hatte auch ein W12 Poolsystem verwendet. Doch das System ist so gut wie tot.
Titel: Re: Wie viele RPGs gibt es, die nur den W12 benutzen?
Beitrag von: wild dice am 13.10.2021 | 15:21
Ja, genau, tut es. Und ich finde den W12 auch super. Und AERA auch. Wenn das fertig geworden wäre, wäre es für mich absolut DAS Fantasy Rollenspiel geworden.

Leider nie passiert, dabei auch grafisch absolut großartig.
Titel: Re: Wie viele RPGs gibt es, die nur den W12 benutzen?
Beitrag von: HEXer am 14.10.2021 | 12:08
Thread ist offen. (https://www.tanelorn.net/index.php/topic,120606.msg135023299/topicseen.html#new)

Jetzt müss(t)en nur noch die Posts verschoben werden.
Titel: Re: Wie viele RPGs gibt es, die nur den W12 benutzen?
Beitrag von: schneeland am 14.10.2021 | 12:11
Kümmere ich mich gleich drum.

Erledigt. Falls ich etwas vergessen habe oder jemand seinen Beitrag lieber wieder hier hätte, bitte melden.
Titel: Re: Wie viele RPGs gibt es, die nur den W12 benutzen?
Beitrag von: Sosthenes am 14.10.2021 | 13:58
Dominion (http://dominionrules.org), eins der früheren total kostenlosen Spiele, hatte ein paar m.M. sehr interessante Ideen, aber war nie sonderlich populär. Aber Anfang des Jahrtausend tat sich alles sehr schwer, zu verlockend war d20…