Tanelorn.net

Pen & Paper - Rollenspiel => Pen & Paper - Allgemein => Pen & Paper - Umfragen => Thema gestartet von: Dogio am 23.01.2022 | 11:53

Titel: Aktive Systeme 2022
Beitrag von: Dogio am 23.01.2022 | 11:53
Hinweis: Diese Umfrage kann wegen technischer und organisatorischer Herausforderungen (zu viel Aufwand) leider im Moment nicht wie geplant umgesetzt werden.

Nach dem großen Erfolg des "Aktive Systeme" Themas,
diesmal als Umfrage für eine bessere Übersicht.

Mehrfachnennungen sind möglich, ebenso wie eine Erweiterung der Palette.

Wichtig für die Umfrage oben ist das ihr - falls Euer Rollenspiel nicht gelistet ist - die Umfrage entsprechend erweitert (Umfrage editieren Knopf). Und natürlich das ihr abstimmt  8)

Anmerkungen sind für Interessierte natürlich weiterhin erwünscht, zum Beispiel ob ihr ein System leitet oder mitspielt.

Also: Welche Rollenspiele spielt ihr derzeit? (als SL  oder Spieler im Jahr 2022)

PS: Ich pflege fehlende Systeme entsprechend der Kommentare unten regelmäßig nach, d.h. ggf. nach einer Weile mal wieder reinschauen und - sofern möglich - später nachwählen. (Vermutlich ist das auch die Bedeutung von "Umfrage editieren" für Nur-Teilnehmer...)
Titel: Re: Aktive Systeme 2022
Beitrag von: Kaskantor am 23.01.2022 | 12:05
Ich leite Pathfinder 2 und SR6.
Letzteres baue ich aber gerade auf Fate um.

Die Kampagne ist trotzdem SR6, zählt das dann noch?

Mitspieler bin ich in einer PF1-Kampagne und einer Malmsturmrunde.

Edit:

DCC leite ich hin und wieder als Oneshot.

Bitte die Liste um Fate und DCC ergänzen.
Ich habe bisher den Editieren-Knopf nicht gefunden.

Titel: Re: Aktive Systeme 2022
Beitrag von: schneeland am 23.01.2022 | 12:05
Aktuell:
Forbidden Lands
Savage Worlds/Sprawlrunners
D&D5
AD&D2
Broken Compass

(alles außer D&D5 müsste oben noch ergänzt werden)
Titel: Re: Aktive Systeme 2022
Beitrag von: Ma tetz am 23.01.2022 | 12:13
SL:
Schatten des Dämonenfürsten

SC:
Trudvang
DSA 4.1

(Steht Alles nicht zur Auswahl :))
Titel: Re: Aktive Systeme 2022
Beitrag von: AndreJarosch am 23.01.2022 | 12:18
Ich leite:
Mythras
RuneQuest
Nephilim
Call of Cthulhu
Titel: Re: Aktive Systeme 2022
Beitrag von: Alex Schröder am 23.01.2022 | 12:33
Ich spiele aktuell in einer D&D 5 und in einer Traveller 5 Kampagne und ich leite (selten) ein Fantasy Traveller.
Titel: Re: Aktive Systeme 2022
Beitrag von: Dogio am 23.01.2022 | 12:50
Eigentlich sollten Mehrfachabstimmungen pro Person möglich sein. Ich sehe die Umfrage leider nur aus der Sicht eines Erstellers.

Sorry, ist meine erste Umfrage.  ~;D
Titel: Re: Aktive Systeme 2022
Beitrag von: Gwynplaine am 23.01.2022 | 13:08
Hârnmaster
Titel: Re: Aktive Systeme 2022
Beitrag von: schneeland am 23.01.2022 | 13:10
Eigentlich sollten Mehrfachabstimmungen pro Person möglich sein. Ich sehe die Umfrage leider nur aus der Sicht eines Erstellers.

Du müsstest, glaube ich, die maximale Anzahl der Stimmen pro Benutzer erhöhen.
Titel: Re: Aktive Systeme 2022
Beitrag von: Crimson King am 23.01.2022 | 13:11
Ich habe die Umfrage mal angepasst. Mehrfachnennungen sind jetzt möglich und jeder sollte die Umfrage editieren können.
Titel: Re: Aktive Systeme 2022
Beitrag von: Wisdom-of-Wombats am 23.01.2022 | 13:15
Neben D&D 5e und Broken Compass habe ich noch Dune: Adventures in the Imperium am Start. Aber genau wie Broken Compass erstmal als One-Shot/Few Shot. Alle Kampagnen sind D&D 5e.
Titel: Re: Aktive Systeme 2022
Beitrag von: KyoshiroKami am 23.01.2022 | 13:50
Als Kampagne weiterhin:

Forbidden Lands

An Oneshots sind in Planung:
Titel: Re: Aktive Systeme 2022
Beitrag von: Kardinal am 23.01.2022 | 14:01
editieren kann ich nicht

aktive Systeme nach Zahl & Häufigkeit der Runden

GURPS
Pathfinder 1e
DnD5e
Supers RED
FATE
Ubiquity
Titel: Re: Aktive Systeme 2022
Beitrag von: Rumpel am 23.01.2022 | 14:06
Aktuell nur

Tails of Equestria

Allerdings geht eine Runde mit

Fate

hoffentlich bald weiter.
Titel: Re: Aktive Systeme 2022
Beitrag von: ancorion am 23.01.2022 | 14:19
Ich kann die Umfrage auch nicht editieren.

Aktiv sind bei mir derzeit Star Trek Adventures und Splittermond.
Titel: Re: Aktive Systeme 2022
Beitrag von: Sequenzer am 23.01.2022 | 14:22
Von den Optionen nix ^^

Als Kampagne:
StarWars FFG
Legend of the Five Rings 4ed
7te See 2nd

Als One/Few Shots:
Symbaroum
Hexxen1733
Tails of Equestria aber recht selten
Titel: Re: Aktive Systeme 2022
Beitrag von: Weltengeist am 23.01.2022 | 14:24
editieren kann ich nicht

Ich auch nicht.
Titel: Re: Aktive Systeme 2022
Beitrag von: Stahlfaust am 23.01.2022 | 15:11
Aktuell:
Arcane Codex 3E
Pathfinder 1E
Rogue Trader FFG
GURPS
Titel: Re: Aktive Systeme 2022
Beitrag von: Katharina am 23.01.2022 | 15:16
Symbaroum
D&D 5
Call of Cthulhu
Fhtagn
Mythos World
Forbidden Lands
Vaesen
Titel: Re: Aktive Systeme 2022
Beitrag von: klatschi am 23.01.2022 | 15:26
Kann auch nicht editieren, aber:

als Kampagnen gerade
D&D 5e (oben angegeben) und
Against the Darkmaster

als OneShot geplant:
The One Ring
Coriolis
Titel: Re: Aktive Systeme 2022
Beitrag von: Gunthar am 23.01.2022 | 15:29
D&D 5e
Midgard 5e
DSA 5
Titel: Re: Aktive Systeme 2022
Beitrag von: Weltengeist am 23.01.2022 | 18:30
Warum sind da jetzt so viele Systeme gelistet, für die niemand gestimmt hat?

Und wieso steht da "Eberron" - das ist doch ein Setting, kein System?

Fragen über Fragen... :think:
Titel: Re: Aktive Systeme 2022
Beitrag von: MadMaex am 23.01.2022 | 19:24
Numenera fehlt mir noch in der Liste (kann auch nicht editieren)

Insbesondere kann ich meine Antworten nicht bearbeiten - das wär aber günstig, da sich das über’s Jahr hinweg sicher noch ändern wird…
Titel: Re: Aktive Systeme 2022
Beitrag von: Kaskantor am 23.01.2022 | 21:53
Würde auch gerne noch Fate und DCC auswählen, nachdem das jetzt nachträglich eingeführt wurde...
Titel: Re: Aktive Systeme 2022
Beitrag von: schneeland am 23.01.2022 | 22:12
Nachdem der Wunsch, dass das möglich ist, schon im Ursprungsbeitrag zum Ausdruck kam, habe ich die passende Checkbox mal angehakt.
Titel: Re: Aktive Systeme 2022
Beitrag von: Olibino am 23.01.2022 | 23:23
Bei mir sind es derzeit:
Savage Worlds
City of Mist
Ironsworn
Masks

Savage Worlds habe ich mal angekreuzt, die anderen 3 fehlen.
Ich finde die Liste sehr unüberichtlich. Willst du die nicht alphabetisch sortieren?
Titel: Re: Aktive Systeme 2022
Beitrag von: Expacis am 23.01.2022 | 23:26
Als Spielleiter:
Titel: Re: Aktive Systeme 2022
Beitrag von: Auribiel am 23.01.2022 | 23:30
D&D 5  :headbang:
Titel: Re: Aktive Systeme 2022
Beitrag von: Dogio am 23.01.2022 | 23:36
Ja, ich befürchte ich verstehe langsam, warum im Bereich "Umfragen" Umfragen mit vielen Möglichkeiten gar nicht so beliebt sind...

Anders als bei FB kann man wohl die Umfrage als Teilnehmer nicht selbst erweitern und wenn man einmal gewählt hat, kann man später nicht korrigieren.

Spannend ist auch noch, ob es eine Obergrenze für Auswahlmöglichkeiten gibt.

Hm, ggf. geht mein Wunsch-Konzept nicht ganz auf. Sorry.
Titel: Re: Aktive Systeme 2022
Beitrag von: MadMaex am 23.01.2022 | 23:38
und wenn man einmal gewählt hat, kann man später nicht korrigieren.
Doch, das geht jetzt!
Titel: Re: Aktive Systeme 2022
Beitrag von: schneeland am 23.01.2022 | 23:46
Ja, ich befürchte ich verstehe langsam, warum im Bereich "Umfragen" Umfragen mit vielen Möglichkeiten gar nicht so beliebt sind...

Anders als bei FB kann man wohl die Umfrage als Teilnehmer nicht selbst erweitern und wenn man einmal gewählt hat, kann man später nicht korrigieren.

Das musst Du nur als Option einschalten - ich hab' das vorhin nachträglich für Dich erledigt (Moderatoren dürften Umfrageeinstellungen anpassen).

Spannend ist auch noch, ob es eine Obergrenze für Auswahlmöglichkeiten gibt.

Wahrscheinlich ja, aber da bin ich mir nicht sicher, wo sie liegt.

Für die Zukunft: das etablierte Vorgehen in anderen Webforen wie ENWorld für größere Umfragen ist "erst sammeln, dann Umfrage erstellen" - ist natürlich ein bisschen umständlich als bei Facebook, dafür werden nicht so leicht doppelte Optionen erstellt.
(hier im :T: haben wir m.E. kein Standardvorgehen, weil Umfragen nicht so häufig verwendet werden)
Titel: Re: Aktive Systeme 2022
Beitrag von: Marask am 24.01.2022 | 01:10
Als SL derzeit:

Savage Worlds
Mutant: Jahr Null
DSA 5
Warhammer Fantasy 4E
Vaesen RPG
Titel: Re: Aktive Systeme 2022
Beitrag von: Morvale am 24.01.2022 | 06:30
Zusätzlich noch Through the Breach, Warhammer Fantasy 4 te Edi, Iron Kingdoms 2te Edi und Vampire 5te Edi
Titel: Re: Aktive Systeme 2022
Beitrag von: aikar am 24.01.2022 | 07:35
Bis Dato (2022 ist ja noch sehr kurz):

D&D5 (Humblewood)
Conan 2D20
Beyond the Wall
Mythos World

Aber die Liste wird wohl noch deutlich länger
Titel: Re: Aktive Systeme 2022
Beitrag von: Faras Damion am 24.01.2022 | 08:35
Bis jetzt gespielt oder zeitnah und konkret geplant.

Kampagnen
Shadowrun 5
DSA4

Fewshot oder Oneshot
Beyond the wall
My little pony
Titel: Re: Aktive Systeme 2022
Beitrag von: kizdiank am 24.01.2022 | 09:04
Meine Systeme der ersten 24 Tage:

Hm, ggf. geht mein Wunsch-Konzept nicht ganz auf. Sorry.

Es ist eine schöne Idee, aber die Umfrage könnte etwas mehr Fokus vertragen. Es gibt schon so zig Systeme, mit den verschiedenen Editionen wird es noch mal deutlich mehr. Wenn da aber auch noch alle möglichen System-Setting-Kombinationen - aktuell z.B. Wilde See (Savage Worlds) und Eberron (Savage Worlds) - separat auftauchen ufert es völlig aus.
Titel: Re: Aktive Systeme 2022
Beitrag von: Arldwulf am 24.01.2022 | 09:19
Aktuell nur D&D 4E als Hauptrunde (DM) und Old School Essentials.

Titel: Re: Aktive Systeme 2022
Beitrag von: Lobos_World am 24.01.2022 | 09:35
Aktiv gespielt :

Fate mit meinem eigenen kleinen Multiverse.

Warhammer Fantasy 4ed als Spieler in einer Witcher artigen Kampagne.

In meinem Kopf sind noch Ideen für eine

Mythras Space Kampagne die ein Mix aus Battlestar Galactica, Perry Rhodan sein wird und

eine DSA Kampagne mit der Kaiser Reto Box, also den DSA 1 Regeln.
Titel: Re: Aktive Systeme 2022
Beitrag von: Frank G am 24.01.2022 | 09:35
Hatte gestern bereits etwas ausgewählt... jetzt sind weitere passende Systeme aufgelistet, aber ich kann meine Auswahl leider nicht mehr ändern und auch die Liste nicht anpassen.

Bei mir wäre es (aktiv & geplant):
Titel: Re: Aktive Systeme 2022
Beitrag von: Crimson King am 24.01.2022 | 10:04
editieren kann ich nicht

Noch mal checken. Ich hatte das gestern aktiviert, aber anscheinend wurde das nicht gespeichert.
Titel: Re: Aktive Systeme 2022
Beitrag von: Miles am 24.01.2022 | 11:45
Ich kann auch keine Systeme hinzufügen.

Wenn jemand anderes kann: Könntet ihr für mich noch HeXXen 1733 dazupacken?
Titel: Re: Aktive Systeme 2022
Beitrag von: Schalter am 24.01.2022 | 12:00
Ich hab auch Savage Worlds angekreuzt, alldieweil ist das ja aber kein Spiel, sondern ein Regelsystem, im Gegensatz zu den meisten anderen gelisteten Einträgen, näch wahr? Mir fehlt Deadlands: Weird West und Fading Suns in der Liste, das spielen wir derzeit.
Titel: Re: Aktive Systeme 2022
Beitrag von: Haukrinn am 24.01.2022 | 12:14

Und hoffentlich bald auch


(und alle drei sind in der Liste nicht drin, yay  ~;D )
Titel: Re: Aktive Systeme 2022
Beitrag von: Stahlfaust am 24.01.2022 | 13:53
Ich finde die Idee des Threads auch gut.

Alternativ könnte der Threadersteller alle Meldungen im ersten Post des Threads nachpflegen und entsprechend die Anzahl der Meldungen dahinter schreiben. Das ganze dann noch in absteigender Reihenfolge der Meldungen geordnet.
Wäre aber etwas Arbeit.  :cthulhu_smiley:
Titel: Re: Aktive Systeme 2022
Beitrag von: Schalter am 24.01.2022 | 14:08
Ich finde die Idee des Threads auch gut.

Alternativ könnte der Threadersteller alle Meldungen im ersten Post des Threads nachpflegen und entsprechend die Anzahl der Meldungen dahinter schreiben. Das ganze dann noch in absteigender Reihenfolge der Meldungen geordnet.
Wäre aber etwas Arbeit.  :cthulhu_smiley:

Und wegen mir bitte auch ein illustratives Bildchen zu jedem Eintrag, und natürlich der obligatorische Link zur Webseite des jeweiligen Verlages. Wenn schon, denn schon.  ;D
Titel: Re: Aktive Systeme 2022
Beitrag von: Dogio am 24.01.2022 | 16:01
Und wegen mir bitte auch ein illustratives Bildchen zu jedem Eintrag, und natürlich der obligatorische Link zur Webseite des jeweiligen Verlages. Wenn schon, denn schon.  ;D

Finde ich super, wer meldet sich denn dafür? :-D