Tanelorn.net

Medien & Phantastik => Sehen, Lesen, Hören => Sehen => Thema gestartet von: Gast am 2.08.2003 | 17:50

Titel: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Gast am 2.08.2003 | 17:50
HEUTE, Samstag 02.08.: 23.15 Uhr | ZDF
The Crow - Die Krähe

 
Rockmusiker Eric Draven (Brandon Lee), der mit seiner Geliebten von gangstern ermordet wurde, kehrt aus dem Grab zurück, um sich zu rächen. Mit Hilfe einer Krähe, die ihm Schutz und Späher ist, bringt er die Mörder zur Strecke.
Titel: Re:Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Gast am 2.08.2003 | 17:53
HEUTE, Samstag 02.08.: 22.15 Uhr | S-RTL
Operation Phoenix - Jäger zwischen den Welten 5. Teil

 
Ein Mann namens Jacobi fällt einem Gewaltverbrechen zum Opfer. Kurz bevor er stirbt, nennt er seinen Namen und seine Adresse. Doch als die Polizei seine Frau aufsucht, um ihr die traurige Nachricht zu überbringen, steht der Mann quicklebendig in der Haustür. Gleichzeitig verschwindet die Leiche des vermeintlich Toten aus der Pathologie. Ein Fall für "Operation Phoenix". Kurze Zeit später taucht die verschwundene Leiche wieder auf. Doch bei einer Obduktion stellt sich heraus, dass es sich bei diesem Toten um einen dritten Mann handeln muss, der ebenfalls aussieht wie Jacobi. Wie sich im Laufe der Ermittlungen herausstellt, hat es Phoenix mit mehreren Klonen eines "Originals" zu tun. Bereits vor 30 Jahren ist es offenbar einem Wissenschaftler gelungen, Menschen nach ihrem Ebenbild zu klonen. Während nur ein Klon "draußen" ein normales Leben führen konnte, mussten die anderen Klone ein Dasein im Keller seines Labors führen. Nun konnten sie sich befreien und bringen sich gegenseitig um. Denn nur wer als letzter übrig bleibt, der gewinnt eine unverwechselbare Identität, ein "offizielles Leben" mit Frau und Kind. Mark, Kris und Richard sind jedoch nicht bereit, dem Morden der geklonten Jacobis tatenlos zuzusehen...


...und danach: 23.15 Uhr | S-RTL
Operation Phoenix - Jäger zwischen den Welten 6. Teil

 
Der verunglückte Christoph Wengert wird nach einem schweren Autounfall ins Krankenhaus eingeliefert. Er ist bereits anderthalb Stunden klinisch tot, trotzdem wird er von dem behandelnden Arzt, Dr. Bartmann, wieder ins Leben zurückgeholt. Wengert war länger klinisch tot als irgend jemand vor ihm. Seltsam ist, dass Christoph kurz nach seinem Erwachen versucht, seinen Retter Bartmann zu töten. Daraufhin wird er in die geschlossene Psychiatrie eingeliefert. "Operation Phoenix" übernimmt den Fall. Kris entwickelt eine sehr innige Beziehung zu Wengert. Wengert, Chef eines millionenschweren Computerunternehmens, ist seit seinem Unfall vollkommen verändert. Er scheint mit einer Art göttlichem Wissen ausgestattet, weiß im voraus, was passieren wird und kann es anscheinend auch steuern. Was ist mit ihm passiert, wo ist er während seines klinischen Todeszustandes gewesen, was oder wen hat er gesehen und erlebt? Kris kommt nicht so recht weiter. Da Wengert sich in der geschlossenen Abteilung weitgehend unauffällig benimmt, wird er schließlich entlassen. Dr. Bartmann zieht die Anzeige zurück. Für "Operation Phoenix" ist der Fall jedoch nicht abgeschlossen, denn im Umfeld von Wengert kommen mehrere Personen unter mysteriösen Umständen ums Leben...
Titel: Re:Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Lechloan am 8.08.2003 | 23:25
In knapp einer Stunde, um 0:35 kommt Record of Lodoss War auf Vox. Es sollen alle 3 Folgen sein und dauert 5 Stunden.
Titel: Re:Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Dash Bannon am 8.08.2003 | 23:30
cool, werd ich mir anschauen...juhu kein Schlaf, wenn ich schon daheim bleiben, dann wenigstens dass
Titel: Re:Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Shaliya am 13.08.2003 | 16:30
Heute 20.15 Uhr Pro 7

Doppelfolge Buffy

Der Countdown läuft nur noch 6 Folgen!!!!
Titel: Re:Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Meister Analion am 13.08.2003 | 22:51
Heute 20.15 Uhr Pro 7

Doppelfolge Buffy

Der Countdown läuft nur noch 6 Folgen!!!!
Als ob das nicht schon jeder wüßte!!!  ::)
Titel: Re:Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Shaliya am 14.08.2003 | 15:34
Na und? Kannnicht schaden, daran nochmal erinnert zu werden.

Viele Schendie hier gepostet werden, weiß der Fan... aber es gibtimmer noch ein paar Unbekehrte und außerdem: hätte ich gewußt, wie doof die Folgen werden, hätte ich das hier bestimmt auchnicht gepostet!
Titel: Re:Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Gast am 14.08.2003 | 22:25
Heute 20.15 Uhr Pro 7

Doppelfolge Buffy

Der Countdown läuft nur noch 6 Folgen!!!!
Als ob das nicht schon jeder wüßte!!!  ::)
du wirst es nicht glauben... ich wusste es nicht. ;)
Gut es interssiert mich auch nicht, aber ich wusste es nicht ;)...
Titel: Re:Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Vash the stampede am 22.08.2003 | 11:11
Habe in der Macht (=Hörzu) entdeckt das heute Abend auf Arte ein Bericht über Lovecraft läuft
Der Fall Lovecraft- 23:15, Arte
Titel: Re:Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Kaymac am 22.08.2003 | 20:29
Heute abend im Fernsehen um 22.15 Uhr auf RTL 2, "Die drei Musketiere" und zwar die geniale Fassung von Salkind, mit Michael York, Oliver Reed usw.
Das ist nach wie vor die beste Version und die genaueste was Buch und Historisches Ambiente betrifft!!!
Vor allem für 7te See und Swashbuckling- Fans die Macht!! :D
Titel: Re:Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Gast am 22.08.2003 | 20:33
und mit 1000 minuten nervigster werbung drin....
Titel: Re:Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Kaymac am 22.08.2003 | 20:34
Ja ich weiss, aber bis ich mir die DVD zulege muss ich da halt durch! ;D
Titel: Re:Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Kaymac am 23.08.2003 | 00:40
So! gerade wieder zurück vom Fernseher, also dafür das diese Fassung schon 30! Jahre alt ist, ist sie einfach nur genial!!!! :D
Titel: Re:Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Nightsky am 23.08.2003 | 00:49
Ich mag sie auch, besser als die ganz alten Fassungen ist sie alle mal.
Aber irgendwie haben die ganz neuen auch was, wenn sie auch weit entfernt von der literischen Vorlage sind...
Titel: Re:Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Kaymac am 23.08.2003 | 00:53
Narglll ich weiß nicht so recht, also "The Musketier" war ne Zumutung! :o
Die Fassung mit dem Brat Pack hab ich zwar nur mit Zahnschmerzen ertragen, war aber nicht ganz so schlimm! ::)
Ich weiss ich bin ein Snob! ;D ;D
Titel: Re:Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Nightsky am 23.08.2003 | 00:54
*ggg*

Ich fand die Fassung mit Charly Sheen einfach stimmungsvoll..
Titel: Re:Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Nelly am 23.08.2003 | 01:52
mhm....ich hab hier Cable und hunderte von Kanaelen aber irgendwie laeuft gerade nur auf dem WBKids was gescheites...irgendein Anime den ich noch nicht kenne... ::)
Titel: Re:Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Gast am 24.08.2003 | 19:31
mal wieder zum thema des threads zurück ::)

HEUTE!!! Sonntag 24.08.03: 22.20 Uhr | ARTE

Formicula (ARTE) 90 Min. bis 23.50 ShowView 54-91-124
(Them!) Horrorfilm, USA 1954; R: Gordon Douglas; D: James Whitmore, Edmund Gwenn, Joan Weldon u.a.

In der Wüste von New Mexico findet 1945 erste Atombombenversuche statt. Der Polizist Ben Peterson und sein Assistent sind Zeugen eigenartiger Vorkommnisse. Kurz darauf entdecken sie ein Nest mit Riesenameisen. Die infolge der radioaktiven Strahlung mutierten Insekten stellen eine Bedrohung für die ganze Welt dar.

Titel: Re:Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Six am 24.08.2003 | 19:32
Ehm....*hüstel*..*räusper*..ja..also irgendwie...glaube ich das man den Film nicht..unbedingt gesehen haben muss, oder? XD
Titel: Re:Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Gast am 24.08.2003 | 19:33
hey, das ist die DER urvater aller B-Movies wenn ich mich nicht irre ;D
Titel: Re:Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Nelly am 24.08.2003 | 19:35
hey, das ist die DER urvater aller B-Movies wenn ich mich nicht irre ;D

Ist es und ich hab den sogar auch schon gesehen! (was wirklich was heissen will!!!) ;D
Titel: Re:Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Six am 24.08.2003 | 19:35
Ja eben! Ich hab ja gesagt das man ihn sich besser nicht ansieht ;) Nein, scherz beiseite..vielleicht guck ich ihn mir an wenn ich Zeit hab *g*
Titel: Re:Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Nelly am 24.08.2003 | 19:38
Ja eben! Ich hab ja gesagt das man ihn sich besser nicht ansieht ;) Nein, scherz beiseite..vielleicht guck ich ihn mir an wenn ich Zeit hab *g*

.......wenn er Zeit hat.....hoert hoert !!!! :o  ;D ;D
Titel: Re:Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Six am 24.08.2003 | 22:22
*zunge zeig* bäh! hab ihn mir nicht angesehen *g* Aber auch nur weil ich heute mit freunden einen Videoabend hatten ;)
Titel: Re:Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Shaliya am 27.08.2003 | 11:13
Heute abend 20.15 Uhr  Pro 7!

Letzte Buffy-Folge!!!!                  Letzte Buffy-Folge!!!!!!                 Letzte Buffy-Folge!!!!!!

nur, falls jemand vergessen hat, dass heute Mittwoch ist oder so ;D
Titel: Re:Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Selganor [n/a] am 27.08.2003 | 11:16
Oh, da kann ich dann noch gegenhalten (und Christian zuvorkommen):

Heute abend 20:15 VOX!

DRITTE Staffel CSI startet!


PS: Die LETZTE Buffy-Folge startet erst 21:15. Um 20:15 gibt's die VORletzte Folge ;)
Titel: Re:Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: 6 am 27.08.2003 | 11:18
Und um 21:15 kommt Andromeda

Warum muss der Mittwoch immer so voll sein...  :-\
Titel: Re:Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Shaliya am 27.08.2003 | 17:29

PS: Die LETZTE Buffy-Folge startet erst 21:15. Um 20:15 gibt's die VORletzte Folge ;)


Kugscheisser!  ;)
Titel: Re:Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Roland am 27.08.2003 | 20:39

Die LETZTE Buffy-Folge startet erst 21:15. Um 20:15 gibt's die VORletzte Folge ;)


Und Joss Whedon verabschiedet sich mit einem Augenzwinkern von allen D&D Spielern dieser Welt!
Titel: Re:Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: lunatic_Angel am 27.08.2003 | 20:43
Juhu endlich verschwindet diese Dame vom Bildschirm
Titel: Re:Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Ludovico am 27.08.2003 | 22:28
Also ich hab mir das nun auch mal wieder angetan, da ich die ganzen CB-Folgen auf MTV schon kenne und bin doch schwer verwundert, wieso die mit Schwertern den Vampiren den Garaus machen können.

Wenn das geht, dann hätten sie doch auch Schußwaffen, Flammenwerfer, etc. einsetzen können und die Army reinschicken können.

Nun ja, jedenfalls ist es nun vorbei. Die Serie kam eh nie an die Filme ran.
Titel: Re:Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Morpheus am 27.08.2003 | 22:32
Juhu endlich verschwindet diese Dame vom Bildschirm
Banausin  ;)

Was macht man am Vorabend der Apokalypse?
Natürlich Rollenspiel... ;D
Ich vermisse die Serie jetzt schon  :'(
Titel: Re:Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: lunatic_Angel am 27.08.2003 | 22:37

Banause  ;)

Was macht man am Vorabend der Apokalypse?
Natürlich Rollenspiel... ;D
Ich vermisse die Serie jetzt schon  :'(

Wenn dann immer noch weiblich *pingelig bin in dem punkt*
Titel: Re:Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Morpheus am 27.08.2003 | 23:10
Besser so?  ;)
Titel: Re:Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: lunatic_Angel am 27.08.2003 | 23:11
ja danke
Titel: Re:Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Le Rat am 29.08.2003 | 22:55
Robocop 4 auf Sat 1
Titel: Re:Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Alrik am 31.08.2003 | 19:41
Barb Wire
heute auf Prosieben

(ohne kommentar)
Titel: Re:Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Takora_Drakan am 6.09.2003 | 19:39
heute ist um 22.10 am RTL "Pitch Black - Planet der Finternis" !

ein film für fantasy, science fiction udn horror fans, das mosterdesign ist extraklasse, ach ja vin diesel spielt auch mit ;)
Titel: Re:Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Lord Verminaard am 7.09.2003 | 16:17
Gerade IN DIESEM MOMENT läuft auf RTL die legendäre Kobol-Doppelfolge von Kampfstern Galactica. Hach, da werden Erinnerungen wach! Ich liebe einfach diesen trashigen 70er-Kitsch, und die Dialoge sind ECHT GUT (wenn auch ziemlich pathetisch).

Tigh: "Ein Stern! Kaum zu glauben."
Adama: "Glauben Sie's." *schauder* Adama rulez!

Tigh: "In Ihrem Zustand wollen Sie fliegen? Sie können sich ja kaum auf den Beinen halten!"
Boomer: "Die Viper wird im Sitzen geflogen, Sir."

Wie's aussieht, zeigt RTL die komplette erste Staffel. Coole Sache!
Titel: Re:Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Le Rat am 14.09.2003 | 12:26
Gerade auf Viva 2 In extremo-Konzert
Titel: Re:Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Rauthorim am 14.09.2003 | 14:53
Gestern Abend lief das auch schon.... und vor 3 wochen auch schon. Die spielen das momentan rauf und runter. ;)
Titel: Re:Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Meister Analion am 14.09.2003 | 20:44
Teuflisch auf Pro 7
Titel: Re:Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Meister Analion am 18.09.2003 | 20:15
Tage wie dieser auf VOX. Jetzt ist mir schon so langweilig, daß ich romatische Komödien kucken muß...ICH WILL SPIEEEEEEEEEEEEEEEEEELEN!!!!
Titel: Re:Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Seishiro am 18.09.2003 | 20:20
Jetzt / 20.15, am 18.09.2003

Sat.1

Die Harald Schmitt Show -  Unterwegs auf Vater Rhein

Mal schauen wies wird...  ::) ;D
Titel: Re:Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: ByC am 3.10.2003 | 12:50
Eins, Zwei, Drei auf WDR3 (kommt auch noch mal 15:25 auf HR3)
Der passende Film zum Tag der deutschen einheit. :D
Titel: Re:Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Meister Analion am 3.10.2003 | 23:15
Pakt der Wölfe, RTL
Titel: Re:Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Alrik aus Beilunk am 10.10.2003 | 17:19
Heute 10.10  DCTP Nachtklub VOX 0.50 Okatus in Japan
- geht wohl wieder 3 Stunden.

Mal Japanische Ausgeflippte ankucken, damit mir meine Bekannten normaler vorkommen ;)
Titel: Re:Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Morpheus am 25.10.2003 | 23:56
Im ZDF läuft jetzt Conan der Barbar..
Und danach ein Frühwerk von Arnie: Herkules in New York.... ;D ;D ;D
Titel: Re:Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Pricuricu am 26.10.2003 | 12:02
Heute abend auf ARD um 23.00: "Begierde". Für Vampirfans, mit Catherine Deneuve und David Bowie.
Titel: Re:Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Meisterdieb am 8.11.2003 | 02:17
Jetzt läuft auf ZDF gerade Labyrinth der Monster

Darin geht es anscheinend um Rollenspieler, und es geht natürlich schief.
Nicht gerade ein schönes Bild, das da von Rollenspielern gezeigt wird.
Titel: Re:Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Lechloan am 21.11.2003 | 20:10
um 22.35 kommt Conan, der Zerstörer auf VOX. Ich hab keine Ahnung, ob der Film was taugt, aber mir war grad danach, hier was reinzuschreiben.
Titel: Re:Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Riot am 25.11.2003 | 22:16
Grad läuft Scrubs, die Anfänger auf Pro 7
Titel: Re:Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jessica am 6.12.2003 | 22:19
Gerade im TV gesehen: "Billy Elliot - I Will Dance"
War großartig! Berührende Geschichte, toll gezeichnete Charaktere und sehr feiner Hauptdarsteller!

Wird in der Nacht im ORF wiederholt, um 1.25 oder 0.40 (je nachdem, ob vorher SkiAlpin Abfahrt ist oder nicht..)
Titel: Re:Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Le Rat am 24.12.2003 | 22:51
Gerade im Fernsehen:
König der Fischer auf Kabel 1.
Titel: Re:Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Ludovico am 26.12.2003 | 18:34
El Dorado läuft gerade auf Pro 7.
Oh man, dieser Zeichentrickfilm ist ja sowas von genial.
Titel: Re:Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Alrik am 26.12.2003 | 18:44
Naja, geht so. Ich finde da andere zeichentrickfilme besser! Aber auf jeden Fall eine gute Unterhaltung.
Titel: Re:Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Moellchen am 31.12.2003 | 14:09
Es kommt zwar erst heute abend im Fernsehen aber ich denke das es an dieser Stelle trotzdem nicht falsch ist.  ;)

Heute Abend 19 Uhr auf KIKA[/color] kommt "Dinner für Brot". Etwas was man sich nicht entgehen lassen sollte wenn man Bernd das Brot und Co. mag.  :D
Titel: Re:Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: ByC am 11.01.2004 | 21:12
Im Moment gibt es auf arte gerade den Themenabend "Leben im Mittelalter"
Titel: Re:Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Dash Bannon am 18.01.2004 | 20:23
jo und heute abend glaube ich auch wieder...werde mal reinzappen
Titel: Re:Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Gast am 18.01.2004 | 20:27
Im auftrag des Teufels auf Pro7.
Titel: Re:Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Gast am 23.01.2004 | 19:43
Zwar auf deutsch ...

"Jay & Silent Bob schlagen zurück" *räusper* auf Pro7
Titel: Re:Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Eye Of Gruumsh am 23.01.2004 | 21:00
Weeee!! Na gut, auf deutsch fehlt natürlich was, aber dennoch: Weeeee!!
Verdammt, vielleicht sollte ich doch nicht weggehen... ;D
Titel: Re:Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Dash Bannon am 25.01.2004 | 21:02
also im Moment läuft gerade Tiger&Dragon!

jetzt habe ich irgendwie Bock Feng Shui zu spielen ;D
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Preacher am 20.02.2004 | 20:27
Batman auf Kabel 1!!!
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Preacher am 27.02.2004 | 21:56
Um 22:05 - The Frighteners auf RTL2

Horror/Thriller/Komödie von Peter Jackson, mit Michael J. Fox

Für diejenigen, die (wie ich) zu pleite sind um auszugehen - oder sonstige Gründe haben, Freitags abends zuhaus rumzusitzen ;)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Gast am 27.02.2004 | 22:09
Cool!

Ein bißchen berieseln lassen und auf Morgen warten.

Morgen soll ein produktiver Tag werden. :-)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Preacher am 4.03.2004 | 21:49
Um 22:25 auf 3Sat:
Chinatown
Klassiker von Roman Polanski und Jack Nicholson, den man kennen sollte.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Doc Letterwood am 5.03.2004 | 11:09
Zum zweiten Mal gesehen und immer noch für klasse befunden :)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Sidekick am 7.03.2004 | 18:37
noch 1 1/2 Stunden, dann kommt der offiziell erfolgreichste deutsche Film aller Zeiten!

Von und mit Bully Herbig, der Schuh des Manitu!


20:15 auf pro7, das wird eine party..
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Preacher am 17.04.2004 | 20:23
"Der Pate 2" auf Kabel 1

Alternativ:
"Die Geburt des Christentums" - hochinteressante Doku, 20:45 auf Arte
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Sara Pink [DA] am 17.04.2004 | 20:25
Der Pate II ist aber nicht so toll, wie Teil I ...
Läuft trotzdem bei Apfelwein-Cola und Weiberabend im hintergrund ... so muss das sein  8)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Karl Lauer am 22.04.2004 | 21:02
VOX: Zurück in die Zukunft Teil I

"Hallo McFly, jemand zu Hause?"
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Ludovico am 25.04.2004 | 21:03
Da läuft gerade "Das große Rennen rund um die Welt".

"Das soll uns der große Leslie ersteinmal nachmachen."
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: 6 am 27.04.2004 | 13:06
Weil hier im Forum Zeitreise und Paralleluniversien gerade Hochkonjunktur haben, jetzt einen entsprechenden TV-Tipp:

Zeitreisen - Traum oder Wirklichkeit?
Time Trip
VOX Mo 26 Apr 22:05 Uhr
(60 min, 2004, Großbritannien,)

Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Preacher am 27.04.2004 | 14:26
Schön, daß du den Tip am 27. April abgibst. Muss man jetzt ni der Zeit zurückreisen um die Sendung sehen zu können? ;D
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: 6 am 27.04.2004 | 14:35
Mist! :( ;)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Germon am 27.04.2004 | 14:36
Der Tip(p) ist halt nur was für Zeitreise-Profis  ;)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Sara Pink [DA] am 2.05.2004 | 22:23
Ui... Klassiker:
Jetzt auf Kabel 1 - Aliens Teil 1
 :D
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Vash the stampede am 2.05.2004 | 22:27
Sonntag um die Uhrzeit gibt es für mich nur Qualtätsfernsehen in Form von Dittsche- das wahre Leben (WDR, 22:30).

(Wobei ich zugeben muß das Alien ein harter Konkurrent ist, denn ich aber auch auf Video habe. Somit fällt die Wahl nicht schwer.)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Selganor [n/a] am 20.05.2004 | 02:09
Im Moment auf RTL: "Die Schlange im Regenbogen"

Ein guter "Voodoo-Film" (zumindest soweit ich mich noch erinnere)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Ludovico am 25.05.2004 | 22:34
Da läuft auf WDR gerade Topkapi, ein Film von dem sich wohl auch Oceans Eleven ein Stückchen abgeschnitten hat und in Starbesetzung.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Moellchen am 31.05.2004 | 11:30
Hi,
für die Leute die mit Bernd dem Brot was anfangen können:
Heute um 15:15 Uhr auf Kita kommt Berndi Broter und der Kasten der Katastrophen (http://www.mehlsuppe.de/bernddasbrot/broter.htm).
 ;D
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Ludovico am 2.06.2004 | 13:54
Jetzt läuft gerade auf 3Sat ein Bericht über Heinz Erhardt, einem der wohl größten deutschen Komiker.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Wawoozle am 2.06.2004 | 13:57
Es stand an seines Schlosses Brüstung,
der Ritter Fips in voller Rüstung.
Da hörte er von unten Krach,
und sprach zu sich: "Ich schau mal nach"
...

;)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Doc Letterwood am 10.06.2004 | 16:34
Heute Abend, 20.40 Uhr, ARTE
DER HUND VON BASKERVILLE
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Preacher am 25.06.2004 | 22:17
22:15, SuperRTL:  "Ed Wood" von Tim Burton
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Ludovico am 27.06.2004 | 22:33
Heute kommt ein ausgesprochen schöner und toller Film. Tatsächlich war es einer der wenigen Filme, bei denen ich einen richtig dicken Kloß im Hals hatte (aber richtig geheult hab ich nur bei "Taran und der Zauberkessel").
Um 23:30 auf ARD kommt heute "Das Glücksprinzip".
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Ludovico am 27.06.2004 | 23:38
Was soll denn die Scheiße?  >:( ??? :q
Da sollte doch jetzt auf ARD "Das Glücksprinzip" kommen. Nichts gegen Michael Moore, aber den will ich jetzt nicht sehen.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Preacher am 27.06.2004 | 23:50
Kommt um 00:00 Uhr
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Ludovico am 27.06.2004 | 23:52
Sauerei! Na gut! Werd ich mir trotzdem antun.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Ludovico am 28.06.2004 | 11:33
Hach, war der schön!
Ich hab tatsächlich sogar ein paar Tränen zum Schluß vergossen.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: 6 am 28.06.2004 | 11:37
Heute 20.15 Uhr bei Pro7: NUHR vom Feinsten :D

Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Ludovico am 10.07.2004 | 11:56
Kleine Programmhinweise für heute:
RTL 20:15: Eine Nacht bei McCool´s
Pro7 22:10: Snatch
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Doc Letterwood am 11.07.2004 | 21:42
Jetzt gleich im ZDF: 21:55, Blind Date 5

mit Anke Engelke und Olli Dittrich. Sehenswert!  :d
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Ludovico am 13.07.2004 | 20:57
Auf Kabel läuft gerade Agent Null Null Nix mit Bill Murray.
Um 22:00 kommt auf WDR der Director´s Cut von Das Boot.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Alrik aus Beilunk am 21.07.2004 | 20:01
heute, 20.15 S-RTL:
Dragonslayer !
Titel: Heute: The East is red
Beitrag von: Le Rat am 21.07.2004 | 20:27
 
Heute um 23.00 auf ZDF The East is Red - Die Rache des Meisters
Hong Kong-Kung Fu Film
Titel: Sommerstunksitzung
Beitrag von: Le Rat am 24.07.2004 | 11:35
Für die Freunde guten Kabaretts, Comedy und gelegentlicher Karnevalsverarsche:

Heute läuft um  20:15 die Sommerstunksitzung im WDR. Mit den besten Sketchen aus den vergangenen Jahren.

Titel: Der Kaiser und sein Attentäter
Beitrag von: Le Rat am 26.07.2004 | 21:34
Der Kaiser und sein Attentäter
Heute ab 22.50 auf MDR

Absolut empfehlenswert!
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Doc Letterwood am 27.07.2004 | 00:11
@ Le Rat

Absolut! Und - soweit ich weiß, wurde dieser Film als HERO mit Jet Li neu aufgelegt, oder irre ich mich?
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Le Rat am 27.07.2004 | 10:23
Nicht ganz, beides dreht sich um denselben Kaiser, der von einem Attentäter wieder auf die rechte Bahn geführt wird. Allerdings ist "Der Kaiser und sein Attentäter" eher ein Epos, dass sich mit der Geschichte bis zu dieser Begebenheit beschäftigt.   
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Preacher am 4.08.2004 | 20:16
Für alle Mantel&Degen-Fans und 7te-See-Spieler:

"Scaramouche - der galante Marquis", 20:15 Uhr auf WDR

Toller FIlm, finde ich  :d
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Roland am 13.08.2004 | 22:28
Heute 22.30 3Sat - The Wild Bunch von Sam Peckinpah

Einer der besten Western überhaupt und Vorläufer des modernen Actionkinos.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Eye Of Gruumsh am 29.08.2004 | 23:35
Um 23:55 Uhr auf Kabel 1: Taxi Driver
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Alrik aus Beilunk am 3.09.2004 | 21:57
22.05 RTL II
Rambo I "First blood" : in Gegensatz zu Rambo II und vor allem III sogar mit recht guter Story
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jens am 3.09.2004 | 22:17
Ab 0:50: Record of Lodoss War - der einzige Fantasyanime den ich kenne auf VOX.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Suro am 5.09.2004 | 14:52
Nächste Woche Freitag auf Vox dann übrigens der 2. Teil der " Record of Lodoss War: Chronicles of the Heroic Knight" oder wie diese  Staffel heisst.

Edit:Name korrigiert
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Meister Analion am 6.09.2004 | 19:21
King of Queens 6. Staffel auf Kabel 1
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Asgael Kedoran am 7.09.2004 | 02:31
Ab 0:50: Record of Lodoss War - der einzige Fantasyanime den ich kenne auf VOX.

Den ersten teil am freiteg ( waren ja nur um die 5 Stunden ) Habe ich mir komplett angesehen...ist zwar in japanisch mit deutschem untertitel aber dennoch von der story und den charakteren fesselnd.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jens am 7.09.2004 | 22:41
Wobei die Helden sehr stereotyp sind und mir am besten seit Beginn des Lodoss-Zeugs Pirotess und Asram am besten gefallen. Einfach eine coole Charakterentwicklung. Gibts eigentlich einen dritten Teil der Chronicles of the Heroic Knight?
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Six am 7.09.2004 | 22:46
Ab 0:50: Record of Lodoss War - der einzige Fantasyanime den ich kenne auf VOX.
...ist zwar in japanisch mit deutschem untertitelt...

Zum Glück, ich haße schlechte Synchro`s und Übersetzungen :P

Fanboy
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Wawoozle am 8.09.2004 | 21:59
3sat um 22:25 Uhr - 0:05 Uhr : 11 09 01 – September 11
11 Kurzfilme rund um den 11. September 2001
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Preacher am 10.09.2004 | 19:51
20:15, VOX: Postman.

Hab ich mir vor Jahren mit nem Kumpel angesehen, weil ich schon Waterworld ziemlich cool fand. Wurde zwar herbe enttäuscht - aber irgendwie auch wieder nicht: Ich hab noch nie so viel unfreiwillige Komik in einem durchaus ernstgemeinten Film gesehen. Selten so gelacht ;D
Veränderte Bewußtseinszustände könnten allerdings hilfreich sein ;)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Durag am 11.09.2004 | 20:29
Ein wenig spät, aber trotzdem: 20:15, Pro7, Starwars. Muss ich nochwas sagen?
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Eye Of Gruumsh am 12.09.2004 | 22:26
22:40, Bayern: Herr Wichmann von der CDU, eine Dokumödie auf den Spuren Michael Moores über - naja, Herrn Wichmann von der CDU halt ;D
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Selganor [n/a] am 15.09.2004 | 19:52
Nur zur Erinnerung:

Die neue CSI-Staffel faengt um 20:15 an.

Ich bin dann mal bis 22:15 afk (Doppelfolge)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Alrik am 15.09.2004 | 21:28
Schau mir auch gerad CSI an. Tolle Folge! Muss jetzt wieder zum Fernseher... Pause gleich vorbei.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Asgael Kedoran am 16.09.2004 | 00:44
Wobei die Helden sehr stereotyp sind und mir am besten seit Beginn des Lodoss-Zeugs Pirotess und Asram am besten gefallen. Einfach eine coole Charakterentwicklung. Gibts eigentlich einen dritten Teil der Chronicles of the Heroic Knight?

Nicht das ich wüsste , ich glaube es gibt nur die 2 Teile
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Selganor [n/a] am 18.09.2004 | 20:14
Gleich auf VOX:

Leben und lieben in LA

Einer meiner Lieblingsfilme den ich immer wieder sehen kann
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Seishiro am 18.09.2004 | 22:25
Ein wirklich wunderschöner Film !!!   :d

Danke Selganor, ich hätte den echt verpasst wenn ich das hier nicht gelesen hätte.  :'( :d
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Selganor [n/a] am 18.09.2004 | 22:38
Danke Selganor, ich hätte den echt verpasst wenn ich das hier nicht gelesen hätte. :'( :d
So schlimm waer's nicht gewesen. Den habe ich auf DVD (Deutschland und US-DVD)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Le Rat am 19.09.2004 | 22:51
Morgen früh läuft im FOYER - Das Theatermagazin auf 3Sat ein Bericht über Rollenspieler. (Die haben auch auf der Odyssee gefilmt!)
Die Zeiten (http://www.3sat.de/service/Programm_archiv.php?tag=20&monat=09&jahr=2004)
Aufnehmen!
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jens am 22.09.2004 | 21:22
Und ich hab den verpasst. MIST!
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Suro am 22.09.2004 | 21:25
Ich hab ihn gesehen.Schöne Rüstungen hatten die, bei dem Larp ;)

Hab hn auf Video...Hatten die auf Hessenstein nicht einen Rekorder ;) ?
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jiriki am 22.09.2004 | 21:30
War ja klar, dass ich sowas erst lesen wenns vorbei ist :(
WArs was besonderes? Und wie hat man denn über rollenspieler gesprochen *wills wissen und nervt jetzt* ;--)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Suro am 22.09.2004 | 21:33
Och eigentlich ganz in Ordnung, sie hatten Bericht über irgenden Larp, ein paar Bilder von Pen & Paper, haben den Bezug zum Theater (ist ja n Theater-Dingens) etwas erläutert, etwas von einer neuen Medienform erzählt un sonst noch n paar Sachengesagt und Leute befragt.
Wirkte im grunde positiv, nur das sie Pc Spiele mit reingenommen haben und dann aber Sacred als Strategiespiel angeführt haben in einem Beitrag über Rollenspiele, hat mich etwas verwirrt.
Aber wiegesagt, etwas kurzer Beitrag, aber durchaus positiv.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jens am 22.09.2004 | 21:36
Genau. Und als Stream gibts den nicht?
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Suro am 22.09.2004 | 21:38
Da steht als einziges was dazu, denke ich.Vielelicht findet man da irgendwo noch mehr...
http://www.3sat.de/theater/programm/69281/index.html

Aber jetzt mals chluss, der Thread hier hat shcließlich nen anderen Sinn ;)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jens am 24.09.2004 | 19:45
Genau. Zum Beispiel ankündigen dass in wenigen Minuten Hitler - The Rise Of Evil Teil 1/2 kommt!
(Morgen der zweite Teil)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Moellchen am 1.10.2004 | 19:11
Die Feuerzangenbowle (http://www.klack.de/TvGuideDetail.php3?ID=798863989)
Heute abend 20:15 Uhr auf ARD (zum 10. Todestag von Heinz Rühmann).
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Raphael am 1.10.2004 | 22:47
Vampire in Brooklyn, 22:55, Pro 7

Horrorkomödie von Wes Craven, mit Eddie Murphy AFAIK. Mal gucken, ob man mit Vampire: the Requiem auch leichter ne komische Variante vom Vampirdasein zeichnen kann. (Na klaaar, mein Interesse ist rein professionell  ::))
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Le Rat am 21.10.2004 | 00:57
23.10.2004 um 18.51 auf Suedwest RP
 Mensch, Leute!
 Die Wochenend-Helden
Ein Mords-Spektakel im Westerwald
Ein Film von Lutz Näkel
 VPS: 18.50

Es soll wohl ums Drachenfest gehen.
 
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jens am 28.10.2004 | 20:27
DSA-Spieler jetzt im Fernsehen!

Hai! Meine Schwester (und ich am PC neben ihr) sieht gerade auf Pro7 "Klassenfahrt".

Da saßen 3 DSA-Spieler im Zug (kommen gerade im Landheim an) und spielen DSA! Mit Paladinen des schwarzen Drachen! Und IGNIFAXIUS! Sitzen da und spielen wie wir damals in der Schule, hach da werden Erinnerungen wach! Und sagen zu anderen: "Würdest wohl gerne mitspielen ist aber erst ab 20!" Naja sie spielen DSA4 ist ja eh was für Mathematikstudenten...
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Preacher am 28.10.2004 | 20:28
20:40, ARTE:

"Dr. Seltsam oder Wie ich lernte, die Bombe zu lieben"

Beißende Politiksatire von Stanley Kubrick vor dem Hintergrund des Kalten Krieges. Allein wegen dem Atombombenritt sollte man den gesehen haben ;)

Unbedingt anschauen.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Doc Letterwood am 28.10.2004 | 20:40
Letzte Woche auf DVD gesehen - wer errät alleine durch Zuschauen, wieviele und welche Rollen Peter Sellers spielt ;)?
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Rauthorim am 5.11.2004 | 23:55
Jetzt (23:51) auf arte: "Im Westen nichts neues"

Ein wirklich eindrucksvoller (!) Film von 1929.
Spielt im ersten Weltkrieg.
Der gymnasiast Paul Baumer zieht mit seinen Schulkameraden freiwillig in den ersten Weltkrieg. Nach der anfänglichen Kriegseuphorie kommt ihnen immer mehr in den sinn wie sinnlos das sterben auf dem Schlachfeld ist....
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Bernoulli am 11.11.2004 | 19:49
Der Film "Im Westen nichts neues" kommt heute noch einmal auf arte, allerdings erst um 0.35 . Ich kann jedem diesen Film nur nachdrücklich nahelegen. Äußerst eindrucksvolle Bilder und sehr nahe am Roman. Unbedingt einmal ansehen.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Rauthorim am 11.11.2004 | 20:14
Zuerst gibts heute aber erstmal auf Arte "Fahrenheit 451" um 20:45 Uhr. Ich habe ihn bisher noch nicht gesehen, aber nach allem was ich gehört habe soll er sehr sehenswert sein!

In einer Welt der Zukunft, die nirgendwo zeitlich oder örtlich festgelegt wird, legt der Feuerwehrmann Montag Feuer, statt Feuer zu löschen. Er verbrennt Bücher, denn in dieser Gesellschaft ist es verboten, Bücher zu lesen und zu besitzen. Als er eines Tages trotz Warnung seines Vorgesetzten selbst der Faszination des Lesens unterliegt, wird er verraten und flieht in die Wälder, wo Büchermenschen leben, die ihre Lieblingsbücher auswendig gelernt haben, um sie der Nachwelt zu erhalten.... [mehr] (http://www.mynetcologne.de/~nc-waltergu4/wal_film/truffaut/fahrenheit.htm)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: 6 am 17.11.2004 | 12:51
Freitag 19.11.2004, RTL II 20.15 Uhr
In guten wie in schweren Zeiten: Wer Bollywoodfilme noch nicht kennt... ;)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen... trashmetal auf KIKA
Beitrag von: Rauthorim am 19.11.2004 | 15:48
Um 16. Uhr gibts Trashmetal auf dem KIKA....

http://www.kika.de/_inhalte/kikalive/rekorder/index.shtml

 ;D
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: JoPf am 1.12.2004 | 18:04
Heute um 20.15 auf Sat1: Die Welt der Drachen, VirtuellDokumentation

(Schon mal erwähnt unter http://tanelorn.net/index.php?topic=15665.0)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Snuggles am 4.12.2004 | 18:09
Heute Nacht um 0:30 im WDR:  Das Leben nach dem Tod in Denver  (http://www.wdr.de/tv/kinozeit/041204.phtml)

Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Arbo am 29.12.2004 | 22:56
Naja, quasi posthum, für jene, die ggf. auch mal auf eine Wiederholung warten ... heute kam 20.45 Uhr auf ARTE eine richtig schöne Robinson-Cruso-Verfilmung ... mit, haltet Euch fest, Pierre Richard. Meine Güte, der Film an sich konnte schon gar nicht schlecht werden (und sicherlich hat er auch ein paar schwache Stellen gehabt). Dem Richard aber zu zusehen, das war ne helle Freude.

Absolut empfehlenswert.

-gruß,
Arbo
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Raven am 29.12.2004 | 23:59
Gerade jetzt(an alle noch wach seienden) läuft Buffy - The Vampire Slayer auf ProSieben :)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Preacher am 2.01.2005 | 20:12
Heute, 22 Uhr, VOX:

Die Mächte des Wahnsinns
Hervorragender Horrorfilm mit Sam Neill und Jürgen Prochnow, morbid-cthuloide Atmosphäre vom Allerfeinsten und grotesk-beängstigende Szenen noch und nöcher; Anspielungen auf Lovecraft inclusive.
Unbedingt ansehen, wer ihn noch nicht kennt.

Aus tvtv.de (http://www.tvtv.de) :

Wieso landet ein Versicherungsdetektiv, der sich Zeit seines Lebens durch seinen klaren Verstand und seine Rationalität ausgezeichnet hat, in der Psychiatrie? Die Leidensgeschichte des John Trent beginnt mit dem Tag, an dem er den Auftrag annimmt, den verschollenen Horror-Autor Sutter Cane aufzuspüren. Zunächst wittert Trent eine kalkulierte PR-Aktion, denn der Verleger Jackson Harglow und die Lektorin Linda Styles verdienen nicht schlecht an dem geheimnisvollen Verschwinden des prominenten Schriftstellers. Wie besessen rennen Gruselfans die Buchläden ein, um Canes letztes fragmentarisches Werk "Die Mächte des Wahnsinns" zu erwerben.

Auch Trent beginnt die Romane Canes zu lesen, um sich in die Denkweise des Vermissten hineinzuversetzen. Doch die Lektüre bereitet dem eigentlich so rationalen Ermittler furchtbare Alpträume und grauenhafte Visionen. Bald ist Trent nicht mehr in der Lage, Realität und Fiktion auseinander zu halten. Immerhin glaubt er, in den Büchern Hinweise auf den Verbleib Canes gefunden zu haben.

Trent macht sich auf den Weg in die Kleinstadt Hobb's End, die auf keiner Karte zu finden ist. Obwohl er noch nie dort war, kommt ihm alles merkwürdig bekannt vor. Voller Entsetzen stellt der Versicherungsdetektiv fest, dass in Hobb's End sämtliche fieberhaften Alptraumvisionen aus Canes Büchern Wirklichkeit geworden sind. Mit wachsender Verzweiflung erkennt er, dass er in dieser bizarren Schreckenswelt gefangen ist. Aber die furchtbarste Entdeckung steht dem Gehetzten noch bevor...
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: duke am 3.01.2005 | 00:05
@Preacher

Hmm, wirres Teil. Hat mich nicht ganz überzeugt.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Preacher am 3.01.2005 | 00:12
Wirr, ja. Aber ich fand ihn trotzdem klasse, auch und gerade wegen dem Ende. Ist aber wohl Geschmackssache...
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Megan am 3.01.2005 | 00:14
Ich bin froh, dass ich ihn nicht zuende geschaut habe. Vielleicht mal wenns hell ist. *g*
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Gast am 3.01.2005 | 00:15
Oder Enkidi oder Löwenzahn gewillt sind dir beizustehen ;-)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Psycho-Dad am 3.01.2005 | 00:22
Mächte des Wahnsinns ? ?  auf VOX ? ? 

UND ICH HAB IHN VERPASST ? ? ? :o :o :o

Och nöööö...

Weis jemand zufällig, wo man den auf DVD erwerben kann ?

ich hatte den mal auf VHS, ist mir aber abhanden gekommen...

Saugeiler streifen  :)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Preacher am 3.01.2005 | 00:24
Keine Sorge, der läuft immer mal wieder. In spätestens nem halben Jahr oder so isser wieder bei RTL2...
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Psycho-Dad am 3.01.2005 | 00:25
Beruhigend... Sagst mir dann beschaid ? *g*  ;D
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Gast am 3.01.2005 | 00:27
Also die Buchamazonen (http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B000051S8E/qid=1104708374/ref=sr_8_xs_ap_i1_xgl/302-3846078-9610430) haben ihn im Angebot...
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Psycho-Dad am 3.01.2005 | 00:29
Gesehen, gebookmarkt und gekauft *g*

Thx für den Link  :)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Gast am 3.01.2005 | 00:40
Keine Ursache :-)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: 8t88 am 7.01.2005 | 12:57
Heute Abend 23:15
Ghost in the Shell auf Arte
Titel: Was gibts heut im Fernsehen?
Beitrag von: Suro am 8.01.2005 | 20:33
Würde mich interessieren.
Kommt heute was interessantes?Kann jemand was empfehlen?
Wäre schön :)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Lechloan am 8.01.2005 | 20:52
matrix um 22:15 rtl, wir waren Helden 22:15 pro 7 oder bei www.tvinfo.de (http://www.tvinfo.de) selber nachgucken.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Suro am 8.01.2005 | 21:03
Mhh, danke für die Info  :)
 In der Zeitschrift is mir nix aufgefallen, und Matrix hab ich auf dvd, vielleicht nacher Pro7.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Le Rat am 8.01.2005 | 22:07
Übrigens ist  kommen auf Arte diese Woche auch mehrere Sachen von Akira Kurosowa .
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: 6 am 9.01.2005 | 20:15
Momentan fängt in Kabel 1 Vier Fäuste für ein Halleluja an!
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Aeron am 14.01.2005 | 18:16
Earthsea - Die Saga von Erdsee am 20.1. 20.15 Uhr auf Pro 7 der erste Teil. Am Freitag folgt der zweite Teil.
Na mal sehen, was das wird. Hoffentlich ähnlich gut umgesetzt, wie "Die Nebel von Avalon".
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Pingu am 15.01.2005 | 21:44
Heute (oder besser morgen ;)) um 0:05 Uhr  John Carpenter's "Vampires" auf ORF1 ;D
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Shaliya am 20.01.2005 | 18:22
Heute!

Earthsea I morgen Earthsea II (jeweils 20.15 auf Pro Sieben)

Und wehe, das ist nicht gut!

Ich freu mich trotzdem schon
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Nightsky am 20.01.2005 | 21:28
nich gut!
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Meisterdieb am 21.01.2005 | 02:26
zu Earthsea

Im Namen all dessen, was schön und gut ist, was haben die sich da gedacht?!?!
Das ist mit Abstand die schlechteste Verfilmung eines Buches, die es jemals gab oder geben wird.
Da fallen mir nicht genug Beleidgungen ein, um meinem Ärger Luft zu machen.
Glücklicherweise hab ich den nicht allein angesehen und konnte so währenddessen immer ablästern.
Soviel Alkohol, um den Film erträglich zu machen, gibt es nicht...
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Thalamus Grondak am 21.01.2005 | 02:28
gut das ich das Buch nicht kenne, ich fand den Film ganz brauchbar(aber ich zähle nicht, ich finde eigentlich alles mit Magie und Mittelalterstyle mindestens brauchbar ;D)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Aeron am 21.01.2005 | 15:26
Zu Earthsea:

Ursula K. Le Guin ist selber nicht darüber begeistert.

Hier könnt ihr lesen, was sie darüber denkt: http://locusmag.com/2005/Issues/01LeGuin.html

Zwar muss amn immer davon ausgehen, dass der Film etwas anders ist, als das Buch, aber in dem Fall war es wirklich mies umgesetzt  >:(.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Shaliya am 21.01.2005 | 17:24
ICh entschuldige mich hiermit offiziell bei allen, die aufgrund meines Posts den Film gekuckt haben.

ICh habe zwar nur den ersten Erdsee gelesen, aber das hatte echt das Niveau von "Die Nebel von Avalon"!  :q  :q

Gut, dass ich nicht fernsehen muß - ich hab zum Glück noch ein gutes Buch
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Nightsky am 21.01.2005 | 21:10
na, ich hab den schon wegen der Werbung gesehen aber nichts erwartet, wenn ich an die letzten Fantasy Filme zurückdenke die die Privaten gebracht haben, ist der auch nicht besser oder schlechter.
Am widerlichsten finde ich diese schlechten Computerkulissen....
Das Buch kenn ich auch nicht aber ob ich es noch lesen werde, ist fraglich.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Alrik aus Beilunk am 23.01.2005 | 22:57
Auf Arte:
Was über Comics, speziell über die klassichen Superhelden wie Super- und Batman
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: duke am 23.01.2005 | 23:01
Danke!!!! ;)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Stahlengel am 31.01.2005 | 23:05
Leider bereits im zweiten Akt: Eine geniale Aufführung des 'Barbier von Sevilla' auf ARTE
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Alrik aus Beilunk am 6.02.2005 | 19:39
jetzt auf 3sat: Rundschau

Interview mit der deutschen Wirtschaftsweisen di Weber über Wirtschaftspolitik.
Zwar auf Schwytzerdeutsch, aber mit Untertiteln.

Gerade hat sei Schröder für seinen undurchdachten Vorschlag mit der Tobinsteuer kritisiert, und Chirac hat auch sein Fett abgekriegt für die Forderung das Bankgeheimnis weltweit abzuschaffen.

Tja, schon vorbei.
Wiederholung: Montag, 4.50
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Raphael am 23.02.2005 | 19:28
Heute 22:15: Drunken Master (http://www.kabel1.de/tvprogramm/index.php?action=onDetail&id=8121915) auf Kabel 1 (http://www.kabel1.de).

Einen Film nach dem von Wizards of the Coast eine Prestige Klasse benannt wurde, muss man doch einfach sehen, oder?  ;D
Titel: A Beautiful Mind - 20:15 ORF 1 - 27.2.05
Beitrag von: Raphael am 27.02.2005 | 19:58
Mein Tipp für heute.

Macht das Forum nicht kaputt wenn ich weg bin!  ~;D
Titel: Re: A Beautiful Mind - 20:15 ORF 1 - 27.2.05
Beitrag von: Selganor [n/a] am 27.02.2005 | 20:07
Kommt auch auf Pro7, aber gehoert das nicht eher in den "Jetzt im Fernsehen"-Thread? (Ich verschiebe ich mal dahin)
Titel: Re: A Beautiful Mind - 20:15 ORF 1 - 27.2.05
Beitrag von: Raphael am 27.02.2005 | 20:09
Natürlich gehört das hierhin. Tut mir leid, ich hab wohl irgendwie die Nerven verloren.

Auf ORF 1 kommt weniger Werbung, sodass es danach noch für nen Krimi reicht.  ^-^
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Gast am 7.03.2005 | 13:02
zum GLück ist das vorbei :-)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Gast am 12.03.2005 | 16:53
Heute Abend ist für einen Samstag richtig was los:

20.15 "Auf der Jagd nach dem Juwel vom Nil" mit Kathleen Turner und Michael Douglas  auf Kabel 1

22.15 "From Hell" mit Heather Graham, Ian Holm und Johnny Depp auf RTL

22.40 "Chasing Amy" von und mit Kevin Smith und seiner Clique auf HR

Oh mann ... hoffentlich krieg' ich HR rein...
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Lord Verminaard am 20.03.2005 | 21:45
Gleich, also um 22 Uhr, läuft auf Vox "Alien: Resurrection", der vierte Teil der Alien-Reihe. Kein Meilenstein des Sci-Fi wie die ersten beiden Teile, aber dennoch fand ich ihn damals im Kino ziemlich unterhaltsam. Werd ihn mir wohl mal geben, mal sehen, wie sie ihn synchronisiert haben.

Edit-P.S.: Wusstet Ihr, dass Joss Whedon die Story geschrieben hat? :o
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Roland am 26.03.2005 | 09:50
Der Kampfstern Galactica Halbmarathon, 3 Filme hintereinander, 9.00 bis 15.30 Uhr auf RTLII


Edit-P.S.: Wusstet Ihr, dass Joss Whedon die Story geschrieben hat? :o

Na klar.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: ragnar am 3.04.2005 | 20:49
Jetzt(20:40Uhr) auf Arte: Die Braut des Prinzen, wird in vielen englischen Foren als einer der Fantasy-filme genannt die man wohl unbedingt kennen sollte. Ich kenne ihn noch nicht, aber das ändert sich gerade...
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Gast am 3.04.2005 | 20:50
der film ist total schön :d
Viel Spaß
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: ragnar am 3.04.2005 | 22:20
War wirklich Gut!
Besonders der Apotheker und seine Frau waren Klasse.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: 6 am 7.04.2005 | 19:49
Heute, 1.05 Uhr ZDF:
Die lange Sex'n'Pop-Nacht Teil 1
Eine Doku in der die Verbindung von Erotik un Pop-Musik betrachtet wird. (Wahrscheinlich deshalb so spät) ::) ;)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Psycho-Dad am 1.05.2005 | 14:54
auf VOX:

Teen Wolf
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Alrik am 1.05.2005 | 15:06
Heute abend auf VOX: Lost Highway von David Lynch!
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Eye Of Gruumsh am 6.05.2005 | 13:55
Mittwoch abend auf Bayern:
Komm, süßer Tod
Österreichische, tiefschwarze Krimikomödie der Extraklasse, besonders für Josef Hader Fans. Aber auch alle anderen sollten diesen Film nicht verpassen. :d
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Psycho-Dad am 7.05.2005 | 14:58
Auf VOX:

Zurück in die Zukunft  :D *Der Kultstreifen schlechthin*  ;D
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Psycho-Dad am 19.06.2005 | 13:21
Heute abend auf Pro7:

Im Auftrag des Teufels

*Videorekorder Programmier, Chips und Bier einkauf, Freunde einlad*

So... und DIESMAL verpasse ich den NICHT  ;D
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Fire am 19.06.2005 | 14:18
Ein SUPER Film!!!!

Vor allem der Monolog von Al Pacino ist mit das beste, was ich in den letzten JAHREN gesehen habe!!!!

Lohnt sich... (hmmm...ich glaub ich leg einfach mal die DVD ein, und schau mir die szene nochmal an!)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Minne am 19.06.2005 | 14:26
ich schau heute abend dirty harry 3 :D
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Raphael am 19.06.2005 | 16:09
ich schau heute abend dirty harry 3 :D

Ich denk, da schliesse ich mich an! :d
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Dai am 2.07.2005 | 21:47
RTL2 23:25
Die Jugger - Kampf der Besten
Mit Rutger Hauer

Mitlerweile einfach Kult...nicht umsonst hauen sich unzählige Leute nach dem Ruf "JUGGER!" mit Pömpfen ordentlich auf die Ömme...
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Raphael am 2.07.2005 | 22:24
RTL2 23:25
Die Jugger - Kampf der Besten
Mit Rutger Hauer

Mitlerweile einfach Kult...nicht umsonst hauen sich unzählige Leute nach dem Ruf "JUGGER!" mit Pömpfen ordentlich auf die Ömme...

Videorekorder wird programmiert ... wie soll man sich einer Gruppe anschliessen, wenn's dann heisst "Und, hast du den Film gesehen?" ;D
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Suro am 4.07.2005 | 16:23
Vox zeigte heute den ersten von  drei Hellsing-abenden, der die nächsten Wochen kommen wird.
Wenn ich das richtig sehe, um 0:10.

Es folgen:

Teil 2 am Montag, 11.07.2005, um ca. 00.10 Uhr
Teil 3 am Montag, 18.07.2005, um ca. 00.10 Uhr
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Eyeless am 12.07.2005 | 00:11
JETZT: Hellsing, Teil 2 auf VOX !!!
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jens am 12.07.2005 | 00:41
JETZT: Hellsing, Teil 2 auf VOX !!!
Wers nicht guckt, ist selber Schuld! Nächste Woche Montag Teil 3/3
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Gast am 12.07.2005 | 08:56
Wers nicht guckt...
... der hat es schon ;-)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Roland am 12.07.2005 | 09:01
... oder schläft lieber.  ^-^
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Morpheus am 12.07.2005 | 19:08
... der hat es schon ;-)
auf Englisch, da die deutsche Synchro das Innenohr schädigt... ;D
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Gast am 12.07.2005 | 19:54
auf Englisch, da die deutsche Synchro das Innenohr schädigt... ;D
OmU ;-)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Sir Mythos am 12.07.2005 | 20:12
@Marcel... da Stimm ich zu, ist IMHO besser (vor allem Alucard).
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jens am 12.07.2005 | 23:02
Hmm OMU klingt gut, muss ich mir besorgen...
Titel: Nosferatu - Phantom der Nacht, heute Nacht auf VOX! 0:10 Uhr
Beitrag von: Silas am 14.07.2005 | 17:52
Diese Schmankerl muß ich mir reinziehen, habe soviel davon gehört und nie Gelegenheit gehabt, ihn mir anzuschauen.

Aber jetzt, endlich....
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Psycho-Dad am 14.07.2005 | 20:57
Wääääääh... warum kommen die guten Filme immer so verdammt Spät ?  :-\
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Selganor [n/a] am 3.08.2005 | 22:04
Wer schon immer wissen wollte was die "Matrix-Brueder" vor Matrix gemacht haben:

um 22:10 kommt auf Pro7 Bound.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Karl Lauer am 14.08.2005 | 20:43
Themenabend auf arte "Zeitreisen"
Jetzt läuft Time Bandits
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Preacher am 14.08.2005 | 20:52
Schon bemerkt - und eingeschaltet ;)

Ich liebe diesen Film ;)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Wodisch am 15.08.2005 | 01:00
...und Sean stiehlt als Agamemnon und als Feuerwehrmann wieder mal allen die Show... (auch wenn es schon wieder ein paar Jahre her ist, daß ich den Film gesehen habe - den kann man doch gar nicht vergessen)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Raphael am 18.08.2005 | 23:52
Heute, d.h. in der Nacht vom Do auf Fr. um 00:40 auf ORF 1 kommt aller Wahrscheinlichkeit nach (Publikumswunsch!) die erste Folge von U.F.O. ;D

Voting-Stand (http://tv.orf.at/donnerstagnacht/101577/story)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Le Rat am 19.08.2005 | 23:07
Gerade im ZDF

INFERNAL AFFAIRS mit Andy Lau
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen..warcraft bei frontal 21 !
Beitrag von: Alrik aus Beilunk am 23.08.2005 | 21:21
Das ZDF Frontal 21 Magazin nimmt sich jetzt World of Warcraft vor !
Titel: Computerwelt gegen Wirklichkeit !
kann aber sein das es wegen Lance Armstrongs Dopingskandal ausfällt.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Gast am 23.08.2005 | 21:22
was muss ich eigentlich anstellen damit unser kleines forum auch ins grosse TV kommt? 8]
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: 8t88 am 23.08.2005 | 21:30
was muss ich eigentlich anstellen damit unser kleines forum auch ins grosse TV kommt? 8]
Ich hab da Ideen, aber... die hab ich bisher für mich behalten, weil ich dachte alle halten sie für Absurd.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Nightsky am 23.08.2005 | 21:51
@AXX: einen Amoklauf im Namen des großen :G: beginnen!
Laß mich vorher nur die Datenbank sichern ;)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Gast am 23.08.2005 | 21:53
@AXX: einen Amoklauf im Namen des großen :G: beginnen!
Laß mich vorher nur die Datenbank sichern ;)

ich meinte eher was positives.... (amoklauf im bundestag? >;D nee der war schlecht..... ::) )
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Alrik aus Beilunk am 23.08.2005 | 22:11
Hm, nicht ganz so übel wie sonst, sieht man davon ab das man zwar World of Warcraft mit Welt des Kriegshandwerks übersetzt, aber nicht bzw zu wenig auf den Sinn des Namens (Markenname der sich auf die Strategiespieleserie Warcraft bezieht) eingeht.
Und auf blutrünstiges Counterstrike als opener können sie immer noch nicht verzichten.
Mir tun die Typen leid, die sich vor die Kamera gewagt haben. Interview für Frontal 21? - das gibt Ärger aus der GamerCommunity.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Riot am 23.08.2005 | 22:13
Schad das ich grad WoW gezockt hab und den Fernseher hintermir stehn hab, den Bericht hätt ich zu gern gesehn ;D
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Gast am 17.09.2005 | 22:15
läuft grad auf kabel 1: Full Metall Jacket :d
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Le Rat am 21.09.2005 | 19:24
Heute 20.15 auf HR3 : Bericht über Larps
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Shaliya am 23.09.2005 | 14:17
Heute abend:

SRTL 20.15 Chihiros Reise ins Zauberland

Arte 20.40 Alles auf Zucker!!
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Raphael am 27.09.2005 | 00:20
Auf VOX, seit 10 Minuten: Submarine 707R

Handlung noch unklar (typisch!), aber die Wasser- und Lichteffekte sind nett.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Wodisch am 27.09.2005 | 10:13
Und der kleine, dicke U-Boot-Kapitän mit seinem kleinen, alten Diesel-U-Boot gewinnt gegen das Super-U-Boot der "Bösen"!
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jens am 27.09.2005 | 12:57
Naaaaaaaaaaaaaain! Und ich habs verpasst weil ich heute so früh raus musste, na danke  |:(( :,,(
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Suro am 27.09.2005 | 18:44
Lies sich ja ganz nett an, aber ich war zu müde :P
*note: Kasetten zum aufnehmen kaufen.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Arbo am 15.10.2005 | 18:22
Vaterland

Heute (15.10.2005), 22:40 Uhr, Kabel 1

Tja, was wäre, wenn der 2. WK anders ausgegangen wäre? Vor diesem Hintergrund spielt dieser Film mit Rutger Hauer :)

Links: Kabel1: Vaterland (http://www.kabeleins.de/tvprogramm/index.php?action=onDetail&id=9069824)


Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Würfelheld am 5.11.2005 | 20:58
z.Zt. auf DAS VIERTE

TekWar - Kampf um die verlorene Vergangenheit

und ab 22 Uhr auf DAS VIERTE

TekWar - Recht und Gesetz im Cyberspace
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Würfelheld am 5.11.2005 | 21:53
ab 22:05 RoboCop auf Tele5
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jens am 20.11.2005 | 17:35
Heute um 22:10 auf SRTL:
Black Arrow - Im Wappen der Rose

lohnt es sich diesen 1984er "Ritterfilm" anzusehen?
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Würfelheld am 24.11.2005 | 20:18
heute ab 22 Uhr auf DAS VIERTE - Timecop 2
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: 6 am 24.11.2005 | 22:48
heute ab 22 Uhr auf DAS VIERTE - Timecop 2

Wenn Du Timecop kennst, dann brauchste Dir den nicht mehr anzuschauen. Er hat exakt die gleiche Handlung nur mit anderen Schauspielern...
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Raphael am 3.12.2005 | 00:17
"Playing God", Pro 7.

Finde den Film einfach kultig!
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Blizzard am 7.12.2005 | 20:06
Heute um 20:15 auf Kabel 1: Wolf

mit Jack Nicholson und Michelle Pfeiffer...

ich find den Film echt gut :d
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Wodisch am 8.12.2005 | 23:55
@Blizzard: der bisher einzige Film, den ich in einem Autokino gesehen habe: im Sommer, mit einem Himmel wie im Film und bei Vollmond und das Ganze mit Picknickkorb im offenen Cabrio. Ein guter Film! :d
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Würfelheld am 9.12.2005 | 10:31
heute 20:30 ARD -  WM2006 Vorrundenauslosung
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Faryol am 12.12.2005 | 11:18
Heute 20:40 Uhr in ARTE:

Nightmare before Christmas
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Boba Fett am 12.12.2005 | 11:24
cooler Tip THX
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Raven am 12.12.2005 | 21:50
Gerade läuft "Abenteuer Mittelalter" im ARD!
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jens am 18.12.2005 | 18:23
Heute abend, 20:15 auf Kabel1: CITY HUNTER, ja der alte mit Jackie Chan, den MUSS ich zumindest sehen! ;D
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Haukrinn am 18.12.2005 | 18:37
Heute, 22:15, Kabel 1, Strange Days.
Ziemlich genialer SF-Pyscho-Thriller von Kathryn Bigelow, mit Angela Bassett, Ralph Fiennes und Juleitte Lewis.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Urias am 18.12.2005 | 19:31
Heute 20:15 auf Atv+: Lola rennt
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Crenshaw am 28.12.2005 | 16:29
29.12. donnerstag abend, ZDF 19:25 :

Tomb Raider II : Cradle of Life

gleich danach :

Amadeus von Milos Forman

genialer film !!! tolle darsteller, starke musik und eine hervorragende ausstattung.
hat auch viel flair für mantel-und degen-szenen, angelegenheiten bei hofe, fast alles was mit barocken elementen im rollenspiel zu schaffen hat.

01.01 Neujahr :

RTL, 20:15 : Hulk

keine ahnung, wie TRII und Hulk so werden, aber das sind ja allesamt diese ex-quasi-blockbuster.kann man sich im free-tv mal anschauen, meine ich.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jens am 27.01.2006 | 16:50
Heute abend, RTL2, 20:15 zur Primetime:

In guten wie in schweren Tagen (Kabhi Khushi Kabhie Gham), offenbar ein "Bollywood" Film... aber da dort Shah Rukh Khan mitspielt, welcher der Namensgeber eines meiner RPG-Charas ist werd ich ihn mir wohl mal ansehen... bis ich nicht mehr kann (oder er zu Ende ist, aber da er so ewig lang ist, erlaube ich mir keine Prognose diesbezüglich ;) )

Vorsicht das Ding geht 4 Stunden (mit Werbeunterbrechung, ist RTL, rechne also netto mit 2 Stunden Spielzeit ;) ) vielleicht ist ja einer der Experten für Bollywood zu der Zeit im Chat und kann mich mit Hintergrundinfos versorgen ;)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Sara Pink [DA] am 27.01.2006 | 18:19
Das Ding dauert drei Stunden.
Es ist der bis jetzt teuerste Bollywoodfilm. Er hat die Hytserie in Deutschland überhaupt erst ausgelöst.

Du kannst den Film eigentlich in zwei Kapitel aufteilen:
Kapitel 1: Zu Hause in Indien... am Anfang ist alles toll - dann kommt die große Tragik
Intermission
Kapitel 2: Das Leben der Inder in England. Sie tragen nur Klamotten aus den 80ern, sind oberflächlich und äh... ja - da braucht man eben etwas Durchhaltevermögen, besonders am Anfang ;)

Ich mag den Film unteranderem auch nur wegen Kajol so gerne.
btw.: Gerade die Mädels im Süden sind wohl wirklichs so schlimm oberflächlich wie Kareena Kapoor in dem Film *grusel*

Ich bin gespannt, wie lange Du durchhälst *gg*
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jens am 27.01.2006 | 22:34
Oh Mein Gott du hast so recht... ich halte es nicht mehr lange aus... jedenfalls nicht ohne meinen verstand zu verlieren... argh... aber diesen Konflikt... ich werde ihn gewinnen... irgendwie... hilfe... :'( :,,(

Aber danke für den Hinweis... ich wette bald gehts wieder aufwärts irgendwie...
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Haukrinn am 27.01.2006 | 22:41
Wenn Du's überlebst, mach'n NAR-Spiel draus'!  ;D
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Sara Pink [DA] am 27.01.2006 | 23:57
Und und und? Bis wohin hast Du es geschafft? ;)

Dazu muß man allerdings auch sagen: die Synchrostimmen und überhaupt die Synchro ist furchtbar!!

Hehe - aber wenn Du das schon furchtbar findest  ::)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jens am 28.01.2006 | 00:16
Ich gucke IMMER noch... und ja ich lebe noch. ;) Irgendwas in mir hat sich abgeschaltet und ich finds eigentlich cool auch wenn sich die Handlung in weitaus weniger als 3 Minuten zusammenfassen lässt... irgendwo schön... aber auch... langweilig... aber ganz gut gemacht.
Über Synchro reg ich mich nicht auf ich bin teilweise härtere Fälle gewöhnt (Animes etc.)...

Oh mann jetzt is der Vater zusammen gebrochen und alle sind am Heulen... Aber alle haben sich lieb :) Kitsch eben, feinste Sorte ;D

Ich habs durchgehalten ~;P
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Sara Pink [DA] am 28.01.2006 | 00:43
*lol*

Ich bin stolz auf Dich! Und Du findest es sogar gar nicht mal soo schlimm!
Mensch Du musst da echt offen ran gegangen sein ;)

 :d
Respekt  :)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jahleesu am 28.01.2006 | 10:17
*tränchen aus dem Augenwinkel wisch*

Ich bin sooo stolz auf dich Jensi  :D :)  :d *drück*

 ;D
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jens am 28.01.2006 | 11:14
Nee schlimm oder schlecht sind die Filme nicht wirklich, sie haben nur ne seltsame Zielsetzung: sie zielen direkt auf deine Tränendrüse! Und das hinterhältig und gemein ;) Naja aber obwohl er gleich nochmal kommt, werde ich ihn mir heute wohl nicht mehr ansehen ~;D

Und als "Therapie" guck ich mir morgen abend um 22:40 auf XXP Kozure Okami (diese uralte Samuraiserie ;D ) an :)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: critikus am 30.01.2006 | 09:32
Ich weiß nicht, ob schon was darüber geschrieben wurde:

heute und morgen laufen auf Kabel 1 "The Peacekeeper Wars" aus dem Fasrscape-Universum.

Und ab Mittwoch auf RTL 2 "Battlestar Galctica 2003". Mi und Do der Pilot danach die Serie (13 Teile)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Faryol am 30.01.2006 | 16:01
Heute auf arte:

Am tag als Bobby Ewing starb (http://de.tv.yahoo.com/tvpdb?d=tvp&id=169730016&cf=0&lineup=de&channels=europe_arg&chspid=166009879&chname=Arte&title=Am+Tag+als+Bobby+Ewing+starb&progutn=1138682400&.intl=de)

Den Film wollte ich im letzten Jahr in unserem Programmkino schauen und hatte ihn leider verpasst! Läßt sich also heute nachholen!

Hat sehr gute Kritiken bekommen und versetzt uns in eine Alternativkommune der 80er.
Back to the 80s mit all seinen Visionen, Problemen und Lebenseinstellung!  ;)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: 6 am 31.01.2006 | 09:02
In guten wie in schweren Tagen (Kabhi Khushi Kabhie Gham), offenbar ein "Bollywood" Film... aber da dort Shah Rukh Khan mitspielt, welcher der Namensgeber eines meiner RPG-Charas ist werd ich ihn mir wohl mal ansehen... bis ich nicht mehr kann (oder er zu Ende ist, aber da er so ewig lang ist, erlaube ich mir keine Prognose diesbezüglich ;) )
Das war der zweite Bollywood-Streifen, den wir an Sylvester gesehen haben. Während des Filmes haben sich schon einige Gäste überlegt, wie man denn ein Bollywood-RPG mit allem drum und dran (samt Gesang!) machen könnte. Selbst Tage später hat Dr. Sylvia Sinclair ihre "nein"s rausgeträllert! ::) ~;D
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Sara Pink [DA] am 31.01.2006 | 09:06
Was für eine geile Idee: ein Bollywood RPG :D
Dafür haben wir doch PtA, oder nicht?

Wenn der Doc zum Sommertreffen kommt, können wir das ja zocken  ~;D
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: 6 am 31.01.2006 | 09:10
Was für eine geile Idee: ein Bollywood RPG :D
Dafür haben wir doch PtA, oder nicht?

Wenn der Doc zum Sommertreffen kommt, können wir das ja zocken  ~;D
Auf dem Sommertreffen könnte das klappen. Da haste dann 10 oder 20 Mittänzer, die dann auch noch mitsingen können.  ~;D
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Sara Pink [DA] am 31.01.2006 | 09:13
DAS werde ich mir merken - versprochen!!!  ;D ;D
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Barbara am 31.01.2006 | 09:18
Sommertreffen? Iich bin dabei :) PtA fehlt mir eh noch ...... aber das wird laut und wild ;)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jens am 31.01.2006 | 12:53
LOL das produziert bei mir dann so ne Szene wie in Alien 2..

"Die Anzeige ist über das Skalenlimit ausgeschlagen!" "Sie ham uns umstellt!" - "OH GOTT" ~;P ~;D
Titel: Why we fight / War Sells - ARTE
Beitrag von: Roland am 1.02.2006 | 15:39
Jetzt auf ARTE Why We Fight (http://www.arte-tv.com/de/woche/244,broadcastingNum=525822,day=5,week=5,year=2006.html) und War Sells, ein Themennachmittag zum amerikanischen Militär.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Sara Pink [DA] am 13.02.2006 | 19:37
Heute um 20:15 auf Sat.1 : Frieda

Der Biography von Frieda Carlo (gespielt von Salma Hayek).
Ein Top Film!!  :d :d
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Chaosdada am 19.02.2006 | 10:47
Wo doch Westernwochen sind: Um 1.35 Uhr im ARD "Die letzte Jagd" (und Freitag kommt da um 0.35 Uhr Sam Whiskey)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Würfelheld am 19.02.2006 | 16:33
MO 20.02.2006 von 00:30 - 02:30 Rockpalast mit MetallicA auf WDR
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Arkam am 20.02.2006 | 12:20
Fargo ThrillerGoteske
Schräge Charaktere, Mordgeschichten die das Leben schrieb und etwas Landliebe machen diesen netten Krimi aus.

Wann: 3.3.2006
Uhrzeit: 22.00 Uhr - 23.50 Uhr
Sender: Tele 5
Showview: 469-777

Gruß Jochen
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jahleesu am 23.02.2006 | 16:51
Heute Abend läuft um 20:15 Uhr auf VOX 'Attila'... Kennt den jemand? Ist der gut genug dass man Navy CIS dafür sausen lässt? ;)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Arkam am 23.02.2006 | 17:37
Hallo Jahleesu,

ich kenne den Film selbst nicht abe die Wertung der TVmovie ist nur mittelprächtig.
Zudem ist es nur der erste von zwei Teilen und historisch wohl nicht ganz korrekt.

Der zweite Teil kommt Freitag um 20.15 Uhr auch bei Vox, Showview: 406618

Gruß Jochen
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Arkam am 23.02.2006 | 18:04
Hallo zusammen,

am Freitag den den 24.2.2006 bringt 3Sat um 20.15 Uhr bis 21.00 Uhr eine Dokumentation über die Rüstungsindustrie, ShowView: 3108231.

Am Freitag den 24.2.2006 bringt Vox um 21.55 Uhr bis 23.55 Uhr eine Dokumentation über den Fund eines Gladiatorenfriedhofs in der Türkei, ShowView: 8974250.

Am Freitag den 24.2.2006 bringt Vox zwischen 0.45 Uhr und 5.35 Uhr einen Bericht über Piraten von der Antike bis zumindestens den Auseinandersetzungen um das Gold Mittelamerikas, ShowView: 67962835.
Die Zeiten sind tatsächlich kein Scherz sondern die die nach TVmovie und ShowView vorgesehen sind.

Gruß Jochen
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: 6 am 23.02.2006 | 18:16
@Arkam:
Diese Uhrzeit bei Vox (~ 1Uhr - ~ 6 Uhr) ist die Freitagsthemennacht. Da bringt Vox immer 4 - 5 Stunden Dokus  zum gleichen Thema.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Arkam am 25.02.2006 | 21:26
Hallo Christian Preuss,

gut zu wissen. Vielleicht kommt ja demnächst noch Mal etwas interessantes.

Gruß Jochen
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Aeron am 26.02.2006 | 13:56
Heute 20.15 Uhr auf Pro7: Hero!!!
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: critikus am 3.03.2006 | 09:20
Für die Freunde der gepflegten Schrott-Serien:

ab heute startet auf Kabel 1 wieder "Buffy"...
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Wodisch am 5.03.2006 | 21:07
Wenn ich das richtig gesehen habe, dann läuft die "Special Unit 2" im Kabelkanal ab morgen abend 21:55 Uhr!
:d
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: ComStar am 5.03.2006 | 21:18
Läuft schon seit letzter Woche, aber ja.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Wodisch am 5.03.2006 | 21:22
Habe kein TV, aber irgendwann habe ich mal ein paar Folgen davon gesehen - mir haben sie gefallen!
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jahleesu am 5.03.2006 | 21:24
Special Unit 2 ist coool  ;D
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Mc666Beth am 5.03.2006 | 22:44
Ja aber eher eine Komödie.
Alleine schon wegen Karl.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Kerberos am 7.03.2006 | 21:54
Ja, von Special Unit 2 habe ich früher auch einige Folgen gesehen. War eigentlich ganz lustig. Werde ich mir wohl jetzt auch noch anschauen wenn ich mal reinzappe.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Selganor [n/a] am 12.03.2006 | 01:37
Jetzt auf Pro7 (faengt eben an):

Jay&Silent Bob strike back

Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Preacher am 12.03.2006 | 21:33
Argl!!! Und ich hab ihn verpasst!!! Wird der nochmal wiederholt?
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Tantalos am 12.03.2006 | 22:05
Ich hab ihn auf DVD...

jetzt auf ZDF (22.00): Waking the dead - das London-CSI
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Raphael am 15.03.2006 | 22:26
Waking the Dead ist ganz nett.  :)

Am Montag um 01:00 Nachts wird "Spooks", eine britische Variante von "The Agency" ausgestrahlt. Hat mich überzeugt. Edit: Sender: BBC Prime

Heute  um 23:15 auf ARD: Expedition ins Gehirn (1/3)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: ragnar am 20.03.2006 | 21:51
Da läuft gerade was auf SAT1, das mit Larp zu tun hat. Hab' leider zu spät eingeschaltet, kann also net sagen ob's das Niveau eines "Rache der Elfen, Zweiter Teil" erreicht ;)

http://www.sat1.de/service/tvprogramm/?action=onDetail&id=8551977
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Würfelheld am 2.04.2006 | 20:23
02.04.2006 22:00Uhr
Kabel 1
Predator mit "Schnarznold Adenegger"
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Wodisch am 3.04.2006 | 15:31
Heute abend wird die Folge "Special Unit 2" gegen einen "Sandmann" wiederholt.
Der diesmal Kate übernimmt und sie daher ihre "geheimen Wünsche" ausleben lässt
;D
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Teclador am 3.04.2006 | 15:39
@Wodisch: Um wieviel Uhr und auf welchem Kanal läuft das denn?
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: ComStar am 3.04.2006 | 15:40
22:15 auf Kabel... oder wars Vox!? Naja auf einem von den beiden.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Wodisch am 3.04.2006 | 16:08
Um 22:10 Uhr auf Kabel1
wieso kann man "Kabel1" eigentlich über DVB-T empfangen?
Ist das nicht ein Widerspruch in sich?
Muss man die da nicht abmahnen?
;D
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: ComStar am 3.04.2006 | 16:10
naja, man konnte es ja auch vorher schon über Satelit empfangen und es hat auch noch nie einen gestört, das man Sat1 sowohl terrestrisch als auch über Kabel empfangen kann. so what. ;D
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Mr Grudenko am 9.04.2006 | 21:56
3Sat, 21,15 - 22.45:. "Balkan Champion"

Dokumentation eine Filmstudentin über ihren Vater, einen Politiker der ungarischen Minderheit in Rumänien. Sehr interessante Charaktere und halt sehr gut mal wieder zu sehen, wie das vor 16 Jahren so im Osten war.

http://www.3sat.de/3sat.php?http://www.3sat.de/programm_titel.php3?url=http://pressetreff.3sat.de/pd/Sendung.asp?ID='BDFDA2B749B7C604' (http://www.3sat.de/3sat.php?http://www.3sat.de/programm_titel.php3?url=http://pressetreff.3sat.de/pd/Sendung.asp?ID='BDFDA2B749B7C604')
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Chaosdada am 26.04.2006 | 12:45
Heute kommt um 0.20 Uhr auf dem ARD eine Verfilmung von 1984 (aus dem Jahre 1984).
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Kerberos am 28.04.2006 | 20:28
Hmm, bei Wer wird Millionär sitzt gerade ein Rollenspieler. Mal sehen wie weit er kommt... ;)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Aeron am 29.04.2006 | 08:53
...und wie weit ist er gekommen? - bzw. wieviel neue Regelbücher kann er sich kaufen? ;)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Suro am 29.04.2006 | 18:53
Ich glaub 32.000 hat er mit genommen.
Reicht für die Gesamtausgabe irgendeines Wollmilchsau-Rollenspiels ;)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: critikus am 1.05.2006 | 16:52
Hallo,

"Ghost in the Shell: Stand Alone Complexe"
Sender: MTV
Zeit: 23.00 Uhr
Termin: ab nächsten Sonntag, den 7.5.

Das ist eine auf dem Film basierende Anime-Serie. Die Folgen sind immer so 30 Min. lang.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Suro am 1.05.2006 | 20:36
Heute abend kommt 8 Milimeter.

22:30 Uhr
SAT.1   
8 MM - Acht Millimeter

Die reiche Mrs. Christian (Myra Carter) findet im Nachlass ihres Mannes einen 8-Millimeter-Sexfilm. Der Streifen zeigt, wie ein Mädchen erstochen wird. Ist die Szene gestellt oder handelt es sich um einen so genannten Snuff-Porno mit einem echten Mord? Privatdetektiv Tom Welles (Nicolas Cage) soll der Sache nachgehen. Die Spur führt in die Sadomaso-Szene von Los Angeles.

Meinem Bruder zufolge soll er gut sein, ich hab ihn mal teils gesehen, aber wieder vergessen  ::)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Crazee am 1.05.2006 | 20:40
Jetzt gerade:

Eurosport
Finale der Snooker-WM 2006

Absolut cool, mit Rolf Kalb als Moderator.

Stand: Ebdon 7:14 Dott
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Urias am 1.05.2006 | 20:57
Momentan auf Vox:
Die Vögel
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Karl Lauer am 9.05.2006 | 21:16
In einer Stunde auf RTL:

Serienstart von House

Ich hab die erste Staffel auf englisch gesehen und bin begeistert. Der Charakter des Dr. House ist ziemlich genial. Ich hoffe mal die dt. Übersetzung wird gut.

In der Serie geht es grundsätzlich immer um einen Patienten, der erkrankt und keiner kann genau sagen woran. Und Dr. House ist das zynische, sarkastische Genie, das dem Patienten helfen kann.
Ein wenig CSI für Mediziner.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Preacher am 10.05.2006 | 19:36
Um 20:15 auf Pro7:

Blow

Zitat von: www.tvtv.de
Als Kind muss George Jung miterleben, wie sein Vater nach langjähriger und harter Arbeit vor dem finanziellen Ruin steht. Da beschließt George, dass sein Leben nie so enden soll und beginnt seine kriminelle Karriere als Marihuana-Schmuggler. Nach seiner ersten Haftstrafe steigt George innerhalb kürzester Zeit zur rechten Hand des legendären Drogenbarons Pablo Escobar auf. Mit 60 Millionen Dollar auf dem Konto scheint George ausgesorgt zu haben. Doch das Glück verlässt ihn ...

Regisseur Ted Demme erzählt in "Blow" vom Aufstieg und Fall des legendären Drogendealers George Jung in den 70er Jahren. In seiner authentischen Inszenierung fesselt "Blow" insbesondere durch einen grandiosen Johnny Depp in der Hauptrolle. An seiner Seite: Penélope Cruz, Franka Potente in ihrem ersten Hollywoodfilm und Ray Liotta in einer für ihn untypischen Rolle - als Georges besonnener Vater. Ironie der Geschichte: Ted Demme starb nur ein Jahr später durch eine Dosis Kokain.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Alrik am 15.05.2006 | 20:26
JETZT auf Kabel 1 : QUEEN - Die Show
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Raphael am 24.05.2006 | 20:22
ORF1 : Quentin Tarantion's Doppelfolge CSI Las Vegas

Das beste Team!  8)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Gast am 24.05.2006 | 20:26
Um 20:15 auf Pro7:

Blow


einer der besten filme die ich kenne. hab den seinerzeit in der sneak mitgenommen. hat mir gefallen! :d
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Selganor [n/a] am 24.05.2006 | 20:30
ORF1 : Quentin Tarantion's Doppelfolge CSI Las Vegas

Das beste Team!  8)
Auf VOX naechste Woche (und vorher noch eine CSI-Folge)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Suro am 3.06.2006 | 00:26
In ein paar minuten (0:50) kommen wieder 5 Stunden Record of Lodoss War : Chronicles of the heroic knight.
Siehe auch hier (http://www.vox.de/27465_28031.php?artikel=55581)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Raphael am 3.06.2006 | 00:53
Hab die DVDs komplett auf Japanisch geguckt ...

... ich sag nur "Spark! - Neese! - Spark! - Neese! - Spark! ..." etc. ad nauseam

Wünsche viel  Spass.
 :)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Suro am 3.06.2006 | 00:55
Ich schau´s nicht - ich hab´s vor einiger Zeit schon ausgehalten, bis 5 Uhr morgens wach zu bleiben ;)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Gast am 3.06.2006 | 01:02
In ein paar minuten (0:50) kommen wieder 5 Stunden Record of Lodoss War : Chronicles of the heroic knight.
Siehe auch hier (http://www.vox.de/27465_28031.php?artikel=55581)

verd..... ichwollt doch grad ins bett gehen... ^^
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Zero am 3.06.2006 | 01:21
In ein paar minuten (0:50) kommen wieder 5 Stunden Record of Lodoss War : Chronicles of the heroic knight.
Siehe auch hier (http://www.vox.de/27465_28031.php?artikel=55581)

verdammt... momente in denen ichmir doch wünschen würde das ich meinen fernseher angeschlossen hätte...

[edit] hm... mist... erst genau lesen... dann posten... dachte irgendwie sofort das das die fortsetzung is und blub... das hab ich selbst... hm... könnt ich auch angugen... ^^
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Halarion am 3.06.2006 | 21:03
Gleich (ab 21 Uhr) kommt auf MTV MTV Essential: MetallicA und danach das Konzert vom Rock am Ring. Für Leute wie mich, die gerade nicht da sind (aus welchen Gründen auch immer^^) doch die Möglichkeit MetallicA zu sehen.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Würfelheld am 4.06.2006 | 12:22
Ab 16 Uhr auf MTV Rock am Ring mit u.a. Placebo, Sportis und als Headliner Depeche Mode....
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Alrik am 5.06.2006 | 14:44
Heute um 23.35 Uhr auf SAT 1: MEMENTO! Sehr geiler und intelligenter Film über einen Mann, der sich Dinge nur für ein paar Minuten merken kann. Der Film läuft von hinten nach vorne. Absolut sehenswert!
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Kerberos am 5.06.2006 | 17:06
Ah, den wollte ich mir anschauen, danke für die Erinnerung.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jens am 5.06.2006 | 20:49
In ein paar minuten (0:50) kommen wieder 5 Stunden Record of Lodoss War : Chronicles of the heroic knight.
Siehe auch hier (http://www.vox.de/27465_28031.php?artikel=55581)
Naaaaaaaaaaaaaaaaain *verzweifel* manchmal hasse ich es, dass ich keinen Fernseher hab... aber war da eh bei meiner Freundin...
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Preacher am 5.06.2006 | 21:04
Heute um 23.35 Uhr auf SAT 1: MEMENTO! Sehr geiler und intelligenter Film über einen Mann, der sich Dinge nur für ein paar Minuten merken kann. Der Film läuft von hinten nach vorne. Absolut sehenswert!

Au, geil. Aber da ich den auf DVD hab (wo man ihn sich auch in der richtigen chronologischen Reihenfolge ansehen kann [was aber irgendwie nur halb so spannend ist]) werd ich mir eher um 22:00 auf RTL Training Day ansehen ;)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Kerberos am 6.06.2006 | 17:55
Heute um 23.35 Uhr auf SAT 1: MEMENTO! Sehr geiler und intelligenter Film über einen Mann, der sich Dinge nur für ein paar Minuten merken kann. Der Film läuft von hinten nach vorne. Absolut sehenswert!

Ja, das war wirklich ein guter Film, mit, zumindest für mich, überraschendem Ende. (bzw. Anfang. Also der letzte Abschnitt im Film. ::))
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Plansch-Ente am 6.06.2006 | 17:56
Das klingt ja interessant...wie muss ich mir das vorstellen? Kommen immer Rückblenden, oder wie?
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Haukrinn am 6.06.2006 | 18:01
Nee, vielmehr ist die zeitliche Reihenfolge der Szenen zueinander total durcheinander gewürfelt.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Plansch-Ente am 6.06.2006 | 18:01
Kann man sich das dann so ähnlich wie bei Pulp Fiction vorstellen?
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Zementente am 6.06.2006 | 18:02
Hi !

Ne, sortierter - Szene, 5 Minuten, dann die Szene davor, 5 Minuten, usw...
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Alrik am 6.06.2006 | 18:05
Kann man sich das dann so ähnlich wie bei Pulp Fiction vorstellen?

Jain.

Also der Film beginnt mit der letzten Szene. Dann kommt die vorletzte Szene bis zu dem Zeitpunkt, als die vorige aufgehört hat. Dann kommt die vorvorletzte bis... Und so weiter.

Dazu laufen dann zwischen den rückwärtslaufenden Szenen Schwarz-Weiß-Szenen. Diese sind chronologisch richtig geordnet und spielen zeitlich quasi am Anfang des Films. Irgendwann treffen sich die farbigen und schwarz-weißen Szenen dann. Von da an geht es dann etwa 10 Minuten bis zum Finale weiter!
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Mr Grudenko am 8.06.2006 | 21:53
Gerade bei Arte: "Ein Herr ohne Kleingeld" mit Jean Gabin

Französischer Baron, der leidenschaftlicher Zocker und deshalb immer pleite ist, bekommt eine Yacht als Anzahlung auf einen Gewinn und will damit von Rotterdam nach Monte Carlo, allerdings ohne Geld für den Sprit und mit Whisky als einzigem Lebensmittel an Bord.


http://www.arte-tv.com/de/1213410.html
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Sara Pink [DA] am 15.06.2006 | 00:11
Jetzt gleich um 0:20 Uhr auf ARD läuft Oldboy!!!  :d :d

Zitat
Am Geburtstag seines Töchterleins wird der Geschäftsmann Dae-su Oh (Min-sik Choi) entführt und in einen fensterlosen Raum gesperrt. Fünfzehn Jahre sitzt er dort, unter Drogen gesetzt und hypnotisiert, ohne den Grund dafür zu kennen. Zwischendurch erfährt er im Fernsehen vom Mord an seiner Frau – der ihm in die Schuhe geschoben wird. Unvermittelt freigelassen, kennt er nur zwei Ziele: seinen Peiniger herauszufinden – und sich erbarmungslos an ihm zu rächen…Der virtuose, Furcht erregende Rachetrip ist Mittelteil einer Trilogie, die 2002 mit „Sympathy for Mr. Vengeance“ begann.
Quelle: TV Today
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Mr Grudenko am 25.06.2006 | 19:21
gerade (19.10-20.00) auf 3sat: "Rundschau" u.a. mit einem Bericht über die Bundeswehr in Afghanistan
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Mr Grudenko am 27.06.2006 | 18:48
ZDF-Doku, 27.06.2006, 20.15 - 21.00: "Die Minen des Hephaistos. Hightech in der Kupferzeit"
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Mr Grudenko am 1.07.2006 | 23:03
Gerade in 3sat (22.15 - 23.15): "40 Jahre Jazzfest Montreux"

dann (23.10 - 0.35) auf hr3: "Was Sie schon immer über Sex wissen wollten..." von Woody Allen  ~;D

alternativ (0.10 - 1.30) auf Wdr3: "Sexy Beast - Bankraub wider Willen" mit Ben Kingsley
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Urias am 2.07.2006 | 21:27
Heute 22:00 auf Kabel 1: Dark City
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Mr Grudenko am 20.07.2006 | 19:43
Heute (20.07.2006)

arte, 20.40 - 22.40: Der Schwarze Falke (The Searchers) von John Ford mit John Wayne

http://www.tvspielfilm.de/programm/tagesprogramm?sendungs_id=9303166

eins extra, 22.10 - 23.00: Wer hat meine Daten? Wie wir täglich ausgespäht werden

ZDF, 22.15 - 23.00: Megacitys: New York



Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Mr Grudenko am 31.07.2006 | 19:04
Phoenix: 31.07.2005, 20.15 - 21.00: "Gehirn unter Drogen. Folge 1:
Kokain und Aufputschmittel - Euphorie und Absturz"

http://www.phoenix.de/gehirn_unter_drogen/2006/07/31/0/85616.1.htm
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Mr Grudenko am 1.08.2006 | 18:56
01.08.2006, 22.15 - 00.50  ::) , WDR3: "The Big Red One" von Samuel Fuller in restaurierter Fassung

http://www.tvspielfilm.de/programm/tipps?sendungs_id=9418822
http://www.imdb.com/title/tt0080437/

22.15 - 23.00, HR3: Die Mafia. Die Pizza-Connection

Doku über die frühen Jahre der Mafia in den USA
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Blizzard am 8.08.2006 | 11:53
Heute, 20:15, Kabel 1: The Saint-Der Mann ohne Namen

Ein super Film und einer meiner Lieblingsfilme :d
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Mr Grudenko am 16.08.2006 | 14:17
Passend zu einem anderen Thema  (http://tanelorn.net/index.php/topic,28501.0.html)  ;D :

MDR 22.05 - 22.50: Die Waffen-SS. Hitlers schwarzer Orden
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Mr Grudenko am 22.08.2006 | 12:37
22.08.2006, ARTE, 21.40 - 22.30: "Die kleinen Soldaten"

Über ein UN Projekt zu Resozialisierung von Kindersoldaten in Liberia

http://www.tvspielfilm.de/programm/tagesprogramm?sendungs_id=9447809
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Mr Grudenko am 27.08.2006 | 13:53
27.08.2006: 3sat, 21.15 - 22.45: Namibia Generation X

Über die erste post-Apartheit Abschlußklasse einer deutschen Schule in Windhuk

http://www.tvspielfilm.de/programm/tagesprogramm?sendungs_id=9577234

BR3, 23.00 - 0.45  ::) : Standing in the Shadow of Motown / Hitfabrik Motown

http://www.tvspielfilm.de/programm/tagesprogramm?sendungs_id=9488182
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Mr Grudenko am 1.09.2006 | 13:34
01.09.2006, 3sat, 20.15 - 21.00: "Der Preis des Krieges"

Über die Rüstungsidustrie: http://www.tvspielfilm.de/programm/tagesprogramm?sendungs_id=9470634

Und wer BBC bzw. BBCWorld bekommt, sollte sich "Simpson's World" ansehen, weil John Simpson heute sein 40jähriges Dienstjubiläum feiert: http://newsvote.bbc.co.uk/2/hi/middle_east/5302986.stm  ;D
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Mr Grudenko am 10.09.2006 | 18:31
10.09.2006: ZDF, 22.00 - 23.50: Für Alle Fälle Fitz: Nine-Eleven

Nach 10 Jahren spielt Robbie Coltrane wieder den Psychologen-Kotzbrocken "Fitz" Fitzgerald:

 :cheer:

http://www.tvspielfilm.de/programm/tagesprogramm?sendungs_id=9554602

http://www.fernsehserien.de/index.php?serie=125

Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Suro am 11.09.2006 | 01:23
Achja, es kommen zzt. mal wieder ein par Animes auf Vox.
In letzter Zeit kamen ein paar folgen Samurai Champloo, Montag und Donnerstag folgen weitere. Geht glaub eich bis Folge 18.
(jeweils etwas nach 0.00 Uhr bis ca. 2 Uhr.

Animes auf Vox (http://www.vox.de/27465_28766.php)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Suro am 16.09.2006 | 23:01
Seit kurzem läuft Apocalypse Now Redux auf Kabel 1.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Mr Grudenko am 17.09.2006 | 08:08
17.09.2006, ARTE, 20.45 - 22.20: "The Dead Zone", David Cronenbergs Verfilmung des Stephen King Romans von 1983

http://www.tvspielfilm.de/programm/tagesprogramm?sendungs_id=9554067

Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Cycronos am 17.09.2006 | 14:00
Die Wilden Kerle auf Sat1.
Ist zwar eigentlich ein Kinderfilm, aber ich finde den Humor zum Schiessen komisch, und das Setting mal echt fantasievoll.
So müssen moderne Filme für Kids sein.  :d
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Mr Grudenko am 19.09.2006 | 13:02
19.09.2006, ZDF, 22.45 - 23.15: "Immer gut drauf. Ohne Lächeln - kein Job"

Bei dem Callcenter (http://www.kikxxl.de/con/cms/front_content.php) hatte ich heute morgen ein Vorstellungsgespräch  ;D

http://www.zdf.de/ZDFde/einzelsendung/2/0,1970,2769474,00.html
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Gast am 19.09.2006 | 19:19
Heute:

20:40 Uhr | ARTE
Von Göttern und Designern

(D ’06). Religiös motivierter Fanatismus hat auch Europa erfasst. Wie in den USA bekämpfen freie evangelische Kirchen das Böse, leugnen Darwins Evolutionstheorie. Mit der Bibel in der Hand erobern sie Schulen und die Jugend. Drei Dokus berichten über den Glaubenskrieg.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Preacher am 24.09.2006 | 19:39
Heute 20:15 auf Tele 5:
Die Rache des Fährtensuchers (In Deutschland seinerzeit als "Pathfinder" in den Kinos"

Sehr geiler norwegischer Abenteuerfilm, der `88 für einen Oscar als bester ausländiscehr Film nominiert war und dessen Handlung auf einer alten samischen Sage basiert. Kann ich nur empfehlen.

Etwa 1000 Jahre nach Christi Geburt: In der Eiseskälte Lapplands verliert ein 16jähriger Junge seine Familie. Eltern und Schwester werden von plündernden Tschuden getötet und Aigin muss tatenlos zusehen. Schwer verwundet schleppt er sich zur benachbarten Sippe, wo er aufgenommen und gepflegt wird. Die hübsche Sahve, Tochter des Anführers, verliebt sich in Aigin, doch der kann nur an eines denken: Er will sich an den Mördern seiner Familie rächen. Diese verfolgen ihn und auch das Volk, bei dem er untergeschlüpft ist. Eine Begegnung mit dem Schamanen Raste ändert Aigins Leben und er gewinnt neue Selbsteinsicht. Als die Tschuden abermals angreifen, bleibt er mit einigen Männern zurück und der Stamm kann fliehen. Als einziger überlebt Aigin den Kampf und erklärt sich bereit, die Tschuden in das geheime Versteck seines Volkes zu führen. Ist der Junge zum Verräter geworden oder hat er einen Plan?
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Arbo am 6.10.2006 | 20:05
Genau genommen noch nicht jetzt, aber nachher bzw. "morgen":

Das Phantom von Beirut
Freitag, 6. Oktober 2006 um 01:05, ARTE

"In Beirut werden Tag für Tag neue Leichen gefunden, blutleer und mit einer tiefen Bisswunde am Hals. Gleichzeitig nimmt Gerichtsmediziner Khalil unheimliche Veränderungen an sich wahr. Ein unsichtbares Band scheint zwischen ihm und dem Täter zu bestehen."

Link1 (http://www.arte.tv/de/woche/244,broadcastingNum=627227,day=7,week=40,year=2006.html)
Link2 (etwas ausführlicher) (http://www.arte.tv/de/film/Fernsehfilme-auf-ARTE/diesen-monat/1313482,CmC=1311412.html)

Klingt auf jeden Fall interessant.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Mr Grudenko am 10.10.2006 | 11:51
WDR, 10.10.2006, 22.10 0.05:

"Das Ultimatum"

Robert Aldrichs "Geschenk" zum 200. Geburtstag der USA: Ein General flieht aus dem Gefängnis, besetzt mit drei Mann einen Raketensilo und fordert den neugewählten Präsidenten auf, Dokumente über die wahren Hintergründe des Vietnamkriegs zu veröffentlichen.

http://www.tvspielfilm.de/programm/tagesprogramm?sendungs_id=9652899

http://www.imdb.com/title/tt0076845/

Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Mr Grudenko am 10.11.2006 | 11:26
3sat, 10.09.2006, 18.00 - 18.30: "Kriegsverbrecherjagd in Stullenstadt"

Über das Training für Auslandseinsätze im Gefechtsübungszentrum des Heeres

http://www.tvspielfilm.de/programm/tagesprogramm?sendungs_id=9796361
http://www.lernzeit.de/sendung.phtml?detail=439942

http://www.zeit.de/2004/37/Bundeswehr
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Arbo am 12.11.2006 | 19:19
Der Kreuzzug der Kinder, ZDF, 19.30 Uhr (http://www.zdf.de/ZDFde/inhalt/14/0,1872,3999086,00.html)

"Im Jahre 1212 machen sich in Europa Tausende Kinder auf den Weg in den fernen Osten. Sie sollen Jerusalem von den Heiden befreien. Was in Gottes Namen begann, endet in der Hölle. Ein schrecklicher Leidensweg durch eine unbändige Natur, in eine Welt der Erwachsenen, die keine Gnade kennt. Was genau passierte damals? Übrig geblieben sind nur Knochen - und der Bericht eines Augenzeugen, der den Horror überlebte."

Ein faszinierendes Thema; wer dazu was lesen will, dem sei der einzig Wahre ... Peter Berling (http://de.wikipedia.org/wiki/Peter_Berling) mit seinem "Das Kreuz der Kinder" empfohlen.

Siehe auch: Das Kreuz der Kinder, Aspekte, ZDF-Artikel (http://www.zdf.de/ZDFde/inhalt/0/0,1872,2039424,00.html)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Selganor [n/a] am 18.11.2006 | 23:39
Gleich auf Pro7: Tamara (http://www.zelluloid.de/filme/index.php3?id=9962)

Als ich mir den Film kuerzlich mal in der Videothek ausgeliehen habe war ich positiv ueberrascht.

Zugegeben... Nix Oscarverdaechtiges, aber trotzdem einige positive Ueberraschungen. (Weiss aber nicht wie sehr Pro7 den schneidet)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Barbara am 26.11.2006 | 20:57
 Sendung vom: 06.12.2006 

Planet Wissen: BIBLIOTHEKEN - WELTWISSEN IN REGALEN

Planet Wissen entdeckt heute die Welt der Bibliotheken. Zusammen mit der Direktorin der Deutschen Nationalbibliothek in Leipzig Birgit Schneider schlagen wir einen Bogen von den ersten Bibliotheken der Antike bis zu den digital vernetzten Präsenzbibliotheken der Gegenwart. Bücher haben aber nicht nur Lesefreunde, sondern sogar ernsthafte Feinde wie Wasser, Feuer oder Tintenfraß. Wie Bücher, die vom Zerfall bedroht sind, gerettet werden können, das zeigt Papierrestaurator Andreas Kieffer vom baden-württembergischen Landesarchiv in Ludwigsburg.

Weitere Infos: http://www.planet-wissen.de/pw/Artikel,,,,,,,20037B3CBAE832A9E0440003BA5E0921TV,,,,,,,,,,,,,,,.html (http://www.planet-wissen.de/pw/Artikel,,,,,,,20037B3CBAE832A9E0440003BA5E0921TV,,,,,,,,,,,,,,,.html)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Enkidi Li Halan (N.A.) am 2.12.2006 | 19:41
Heute Abend gleich zwei Klassiker im TV:

Amadeus (http://www.imdb.com/title/tt0086879/) (mdr) und Indiana Jones (http://www.imdb.com/title/tt0082971/) (SAT1), beide um 20:15.
Boah, da würde es sich ja fast lohnen, den Fernseher einzuschalten ^^
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: critikus am 6.12.2006 | 10:18
Hallo,

heute 20:00 Uhr in der ARD:

"Deutschland - Ein Sommermärchen"

der WM-Film von Sönke Wortmann
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Mr Grudenko am 9.12.2006 | 13:56
Mal wieder ein Beispiel dafür, daß die öffentlich-rechtlichen mal (so  Mitte 1980er) wirklich gute Fernsehunterhaltung zu Stande gebracht haben:

NDR3, 09.12.06, 21.45 - 23.15: Schwarz Rot Gold - Nicht schießen!

http://www3.ndr.de/ndrtv_pages_special/0,3144,SPM2376,00.html?SID=69753042

Phoenix, 09.12.06: 23.15 - 0.35: Georg Stefan Trollers Selbstbeschreigungen (zum 85sten Geburtstag am 10.12.)

http://www.phoenix.de/zum_85_geburtstag_von_georg_stefan_troller_am_10_12_2006/2006/12/09/0/111447.1.htm

Für "Frühaufsteher"  ;D : ZDFDoku, 10.12.06, 0.45 - 1.30  :,,(: Leonard Cohen

http://www.tvspielfilm.de/programm/tagesprogramm?sendungs_id=9970331
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Mr Grudenko am 6.01.2007 | 18:16
Arte, 06.01.2007, 20.45: "Roxalena - Sklavin auf dem Sultansthron"

Zitat
Um kaum einen Ort spinnen sich so viele Fantasien wie um den Harem (...) Die Dokumentation erzählt die geheimnisvolle Geschichte des Harems und die außergewöhnliche Lebensgeschichte der faszinierenden Sultanin Roxalena.

http://www.arte.tv/de/woche/244,broadcastingNum=598076,day=1,week=2,year=2007.html
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Haukrinn am 7.01.2007 | 15:48
Arte, 06.01.2007, 20.45: "Roxalena - Sklavin auf dem Sultansthron"

Wurde vorhin nochmal wiederholt. War sehr lehrreich und spannend.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Mr Grudenko am 29.01.2007 | 18:05
Für die knochentrockene Krimiunterhaltung:

29.01.2007, 20.15 - 21.45, ZDF: "Nachtschicht - Der Ausbruch"

http://www.tvspielfilm.de/programm/tagesprogramm?sendungs_id=10161625
http://www.zdf.de/ZDFde/tv_tipp/0,2230,2382355,00.html
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Alrik am 6.02.2007 | 19:47
Heute auf Kabel 1 um 20.15 Uhr: American Beauty! Der schönste Film evvar! :)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Wodisch am 16.02.2007 | 19:53
Heute nacht um 00:05 Uhr in ProSieben (wenn ich das richtig gelesen habe): Riverworld, also "Die Flusswelt" von Philip Jose Farmer.
Die Bücher habe ich gerne gelesen, ob der Film gut ist, weiss ich nicht...
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Suro am 16.02.2007 | 19:54
Ist eigentlich ganz nett der Film. Hatten wir hier im Forum auch schonmal was zu.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Mr Grudenko am 8.03.2007 | 08:24
Phoenix, 08.03.2007, 19.15: "Frauen in der Löwengrube. Die Geschichte der weiblichen Kriminalpolizei"

Zitat
Früher arbeiteten die Pionierinnen zunächst nur als externe Polizeiassistentinnen oder Polizeifürsorgerinnen. In Preußen wurde ab 1926 eine eigenständige weibliche Kriminalpolizei geschaffen.

http://www.phoenix.de/frauen_in_der_loewengrube/2007/03/08/0/117936.1.htm
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Falcon am 13.03.2007 | 23:07
Um 00:20 läuft auf ZDF "Das Labyrinth der Monster" mit Tom Hanks

jaja, in den 80igern wusste man noch wie todgefährlich Rollenspiele sein können ::)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Mr Grudenko am 19.03.2007 | 13:28
19.03.2007, 20.15 - 21.00, Phoenix: "Rom: Caesar's Spiel um die Macht"

http://www.phoenix.de/rom_caesars_spiel_um_die_macht/2007/03/19/0/125825.1.htm

19.03.2007, 21.00 - 21.45, Phoenix: "Angriff auf die Seele
Bundeswehrsoldaten im Kampfeinsatz"

http://www.phoenix.de/angriff_auf_die_seele/2007/03/19/0/120176.1.htm

19.03.2007, 21.00 - 22.30, N3: "Tatort: Verrat"

http://www.tvspielfilm.de/programm/tagesprogramm?sendungs_id=10454595
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Mr Grudenko am 26.03.2007 | 12:59
26.03.2007, 22.30 - 23.15, WDR3: "Ich kauf mir einen Weltraum-Trip. Das große Abenteuer des Milliardärs Gregory Olson"

http://www.wdr.de/tv/diestory/070326.phtml

- - - -

26.03.2007, 23.10 - 23.55, ARTE: "White Terror"

Zitat
Mehr als zwei Jahre dauerte die Untersuchung über die aktivsten Extremistengruppen. Ausgelöst durch ein Neonazi-Video aus Skandinavien wurden die internationalen Verbindungen zwischen Rechtsextremisten von Stockholm über Moskau bis Dallas aufgedeckt.

http://www.arte.tv/de/woche/244,broadcastingNum=664963,day=3,week=13,year=2007.html
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Apfelkuchenwoche am 26.03.2007 | 14:13
heute um 5vor 12 auf dem Ard Ijon Tychi die neue scifi Serie vom Ard
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Selganor [n/a] am 26.03.2007 | 14:19
Meinst du diese Serie (http://www.zdf.de/ZDFde/inhalt/16/0,1872,1404048,00.html)?

Die ist aber im ZDF und nicht in der ARD
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Preacher am 26.03.2007 | 14:27
Ahhhhh - und ich hab gerätselt, was "Das Ard" sein soll... ::)

Ich hab noch überlegt, woher ich den Namen "Ijon Tichy" kenne - die Serienbeschreibung hat's geklärt.
Frei nach Lem - könnte witzig werden.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Don Kamillo am 26.03.2007 | 15:06
Datt muß ich mir echt mal geben! Ich bin Fan von Lem und die Sterntagebücher sind echt genial! ( nur der futurologische Kongress passt da nicht rein... hat ja gar nix mit Tichy zu tun... aber mal sehen )
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Preacher am 26.03.2007 | 22:55
nur der futurologische Kongress passt da nicht rein... hat ja gar nix mit Tichy zu tun... aber mal sehen
Sicher? Ich bin noch nicht soweit, aber meine Ausgabe der Sterntagebücher beinhaltet auch einen Teil namens "der Futurologische Kongress", und laut dem Wiki-Artikel zum futurologischen Kongress (http://de.wikipedia.org/wiki/Der_futurologische_Kongress) ist Tichy einer der Teilnehmer.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Barbara am 26.03.2007 | 23:04
Ab jetzt jeden Montag um 21.15 Uhr auf ProSieben. Mir gefällts. :D

Dr. Psycho - Die Bösen, die Bullen, meine Frau und ich"
Bei diesem Polizeipsychologen würde „Siegmund Freud im Grab rotieren wie ein Ventilator: Max Munzl (Christian Ulmen) ist bei der SoKo gegen organisierte Kriminalität ziemlich fehl am Platz. Der hart gesottenen Einheit fehlt es an Personal und Equipment, aber ausgerechnet für den „Psychokasper“ ist Geld da! So hat Max von Anfang an einen schweren Stand, zumal er nicht nur seine eigene Vorstellung von Verbrechensbekämpfung hat, sondern auch die Kollegen für durchaus therapiebedürftig hält: Hendricks (Ulrich Gebauer), der ausgebuffte SoKo-Leiter, ist so warmherzig wie ein Gefrierfach. Kerstin (Anneke Kim Sarnau) hat im Laufe ihrer Polizeikarriere fast vergessen, dass sie eine Frau ist. Eddie (Hinnerk Schönemann) hat keinen hellen Kopf, ist dafür leicht reizbar. Und Victor (Roeland Wiesnekker) hat ein Alkoholproblem. Während die SoKo alles daran setzt, ihren „Psycho“ so schnell wie möglich wieder los zu werden, will Max sich unbedingt als Polizist behaupten. Nicht einfach, zumal sich auch noch seine Frau Lena (Annika Kuhl) von ihm trennen will. Gut, dass zumindest sein Hund Freud meistens zu ihm hält ...
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Don Kamillo am 26.03.2007 | 23:25
Dann ist Tichy mir selbst entfallen... ich dachte der Professor war die Hauptperson... ist jetzt auch ein paar Jahre her, wo ich es gelesen habe... schaun mer mal... Sehr geiles Buch und unverfilmbar  >;D

Und Dr. Psycho gerade fand ich auch goil! Ich mag den Ulmen, nur in "Mein neuer Freund" hätte ich ihn jede Folge am liebsten umgemacht, aber echt Respekt vor der schauspielerischen Leistung!
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Falcon am 27.03.2007 | 10:19
ARGH, jetzt hab ich die Sci-Fi Serie doch verpasst. Ich könnte kotzen  :puke:
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Selganor [n/a] am 27.03.2007 | 10:30
Und das Problem daran ist?

Kannst die Folgen doch auf der Homepage online anschauen
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Don Kamillo am 27.03.2007 | 10:38
Ijon Tichy gestern nacht war in jedem Falle lustiger Trash!
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Falcon am 27.03.2007 | 16:11
@Selganor: danke, dann ists kein Problem mehr ;)

EDIT: na auf der ZDF Seite gibts die zumindest. Heisst aber auch, ich muss es wieder zurück nehmen, denn NATÜLICH gibts dann ein Problem. Ich kann nämlich keinen Stream flüssig mit WMV mit meinem WLan-DSL-2000 gucken.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Thalamus Grondak am 29.03.2007 | 21:20
Jetzt bei Phoenix

Die Angst-Industrie
Vogelgrippe, SARS, BSE, Feinstaub - das sind die Risiken, vor denen wir uns fürchten. Warum haben wir Angst vor BSE, aber rauchen gleichzeitig 50 Zigaretten am Tag? Ist der tägliche "Katastrophismus" eine typisch deutsche Eigenschaft? Der Film rechnet ab mit manchen Irrungen in der Risikobewertung.
http://phoenix.de/die_angst_industrie/2007/03/29/0/126061.1.htm (http://phoenix.de/die_angst_industrie/2007/03/29/0/126061.1.htm)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Mr Grudenko am 26.05.2007 | 12:56
26.05.2007, 20.45 - 21.30, ARTE: Virginia City und die wahre Geschichte des Wilden Westens

http://www.arte.tv/de/wissen-entdeckung/abenteuer-arte/Diese-Woche/686234.html
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Preacher am 28.05.2007 | 16:52
17:15, RTL2:

"Die Braut des Prinzen"

Herrliche Mischung aus Mantel& Degen, Fantasy, Liebesgeschichte, Märchen und Komödie.
Bezaubernd, romantisch, witzig, fantasievoll, manchmal albern aber nie lächerlich. Ein sprudelnder Quell von Zitaten und einfach ein Muss.
Ok, manches ist sehr 80er-mäßig, aber der Streifen lohnt sich - "Hallo! Mein Name ist Inigo Montoya. Du hast meinen Vater getötet. Jetzt bist DU des Todes"

:D
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Preacher am 8.07.2007 | 14:28
Heute Abend laufen die ersten beiden Folgen der ersten Staffel von "Rome" (Der Gestohlene Adler / Wie Titus Pullo die Republik stürzte) ab 20:15 auf RTL2.
Nur falls es jemand nicht mitbekommen hat ;)

Hab ich selbst noch nichts von gesehen, aber man hört nur das Beste über die Serie: Die erste Staffel behandelt die Machtergreifung Cäsars bis zu seiner Ermordung, die 2. den Aufstieg von Octavianus. Einhellige Meinung ist, daß die Serie packend, gut inszeniert, spannend und vergleichsweise geschichtlich korrekt ist.
Werd ich mir auf jeden Fall anschauen. Gibbet hier (http://tanelorn.net/index.php/topic,19908.0.html) nen Thread und hier (http://www.g-wie-gorilla.de/content/view/386/10/) ne ziemlich euphorische Rezi zu :)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Würfelheld am 23.07.2007 | 18:37
3sat
25.07.2007 um 22:25
Ghost in the shell
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Preacher am 31.07.2007 | 17:23
Heute, 20:40, Arte:

Tommy (http://de.wikipedia.org/wiki/Tommy_%28Film%29)

Rockoper von The Who über eine blinden und tauben Jungen, der ein Flipper-Star wird.

Geniale Musik und Starbesetzung:
Elton John, Oliver Reed, Jack Nicholson, Tina Turner, Eric Clapton, Arthur Brown (ja genau, "I-am-the-god-of-hellfire" und "The-crazy-world-of" Arthur Brown und natürlich die kompletten Who selbst: Roger Daltrey, Pete Townsend, Keith Moon und John Entwistle.

Ansehen.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Faryol am 1.08.2007 | 08:16
@Preacher:

Danke für den Tipp!  :d
Hatte das vor Urzeiten mal teilweise gesehen. Nein, nicht als der Film rauskam; da sind wir beide ja erst aus dem Ei gekrochen in dem Jahr.

Sehr geil gemacht der Film. In Bildern und natürlich Musik kommt einfach excellent das feeling der grossen Rockära rüber!  8)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Tourist am 1.08.2007 | 08:39
02/08/2007: 22:35 to 00:40     VOX     Donnie Darko

Da muss man wohl nicht viel zu sagen!

Markus
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Tourist am 2.08.2007 | 08:03
03/08/2007: 00:15 to 02:30     ZDF     2001 Odyssee im Weltraum

Genausowenig wie hierzu :)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Tourist am 5.08.2007 | 08:57
Leben nach dem Tod in Bangkok

LAST LIFE IN THE UNIVERSE,  2003
 RBB, Montag, 06.08.,      23:00 - 00:45 Uhr

Wurde im "Filme die keiner kennt die man aber gesehen haben sollte" Thread erwähnt
link (http://www.tvinfo.de/exe.php3?target=popup&sidnr=49567397&sel=&comefrom=merk.inc)

Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Tourist am 7.08.2007 | 07:27
Vidocq
 Kabel1, Mittwoch, 08.08.,       22:30 - 00:15 Uhr


Noch eine Grofafo-Empfehlung

link (http://www.tvinfo.de/exe.php3?target=popup&sidnr=50014603&sel=&comefrom=merk.inc)

Markus
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Imiri am 7.08.2007 | 21:11
Grade läuft im ZDF: Die Macht der Manager....
Das bemerkenswerte ist das die Sendung bis jetzt nur mit dem ENGEL Soundtrak unterlegt ist

'In the Nursery'
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 11.08.2007 | 20:21
Heute Miss Marple-Abend auf BR. 4 Folgen von 20:15 bis 2:00 Uhr.

Wer aufDetektivabenteuer steht, vier Klassiker am Stüxk, beginnend mit 16:50 ab Paddington
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 19.08.2007 | 20:13
Es wird mal wieder einiges von Inspektor Lynley wiederholt.

Heute 22 Uhr im ZDF: Dem Manne sei untertan

"Durch die Aussage von Gutachter und Psychologieprofessor Dermot Finnegan (Oliver Cotton) scheitert das Berufungsverfahren der verurteilten Mörderin Lizzie Shakespeare (Lisa Palfrey): Sie hatte ihren brutalen Ehemann nach jahrelangem Martyrium getötet und muss eine lebenslange Haftstrafe verbüßen. Finnegan wird daraufhin von Noel Shakespeare (Paul Copley), Lizzies Vater, im Gerichtssaal massiv bedroht. Am nächsten Morgen ist Finnegan tot - er kommt bei der Explosion einer Autobombe ums Leben. Zunächst konzentrieren sich Inspector Lynley (Nathaniel Parker) und Sergeant Havers (Sharon Small) bei ihren Ermittlungen auf Shakespeare, der aus seinem Hass auf den notorischen Frauenhelden Finnegan kein Geheimnis macht. Auch Helen Lynley (Lesley Vickerage), die vor langer Zeit mit dem Psychologen gearbeitet hatte, beschäftigt sich inoffiziell mit dem Mord an Finnegan, obwohl sie hochschwanger und schon im Mutterschutz ist. Doch trotz mehrerer, aussichtsreicher Spuren scheint der Fall festzustecken. Als auf Helen geschossen wird, entwickelt sich die Suche nach dem Täter für Lynley und Havers zu einem bedrohlichen Kraftakt, bei dem ein skrupelloser Mörder auch nicht davor zurückschreckt, das Leben der beiden Ermittler zu zerstören ..."
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 26.08.2007 | 21:51
Und Inspektor Lynley geht weiter! 22 Uhr ZDF. Heute. In 10 Minuten...

Und vergib uns unsere Schuld

Dürfte wieder klasse werden, freu mich auf eine neue Runde Lynley und Havers, auch wenn es eine Wiederholung ist!

(http://i.tvspielfilm.de/iimages/1/2/jar-399112-177x117-e.jpg)

"Im ländlichen Suffolk wird die Innenarchitektin Samantha Walthew erschossen. Ein Fall für Inspektor Lynley (Nathaniel Parker) und Sergeant Havers (Sharon Small), die gerade von einer Schussverletzung genesen ist. Ein Verdacht fällt auf Philip Turner (Richard Armitage), der eine Affäre mit der Toten hatte. Da hören Lynley und Havers von einer dunklen Geschichte, die im Dorf passierte…Die US-Autorin Elizabeth George schuf mit „Lynley“ eine Krimiserie, wie sie britischer kaum sein könnte: Psychologie statt Action, hübsche Kulissen und ein Ermittlerduo, bei dem die Chemie stimmt. Die neuen Folgen basieren nur auf Motiven der Reihe: George gehen die Romane aus. 
 
Achtung! Weitere Infos vom Sender:
 
Für Sergeant Barbara Havers (Sharon Small) ist es der erste Tag im Dienst nach ihrer Schussverletzung, als sie und Inspector Thomas Lynley (Nathaniel Parker) wegen eines Mordfalls ins ländliche Suffolk beordert werden: Die attraktive Samantha Walthew (Louise Hickson) wurde mit einer Schrotflinte von hinten erschossen. Sie wollte mit ihrem Mann James (Simon Wilson) das herrschaftliche Anwesen Grant Priory in ein Luxushotel umwandeln. Obwohl sie äußerlich un-gerührt ihren Dienst versieht, macht Lynley sich Sorgen um seine Assistentin Havers. Werden durch die Ermittlung alte Wunden wieder aufgerissen? Ziemlich schnell stellt sich heraus, dass die attraktive junge Frau erst kürzlich nach Suffolk zurückgekehrt war: Dort aufgewachsen, hatte sie jedoch nach ihrem Weggang alle Brücken hinter sich abgebrochen. Als die Spurensicherung am Tatort Hinweise auf ein außereheliches Verhältnis findet, bestätigt James Walthew, dass seine Frau ihm über Jahre immer wieder untreu war. In dem verheirateten Pubbesitzer David Hughes (James Buller) hatte Samantha ganz aktuell wieder einen hart-näckigen Verehrer. Dann wird der örtlichen Polizeidienststelle unter der Leitung von Inspector Paula Marshall (Sylvestra Le Touzel) anonym ein Foto der Toten zugesendet, auf dem sie streitend mit dem ehemaligen Besitzer von Grant Priory, Philip Turner (Richard Armitage), abgebildet ist. Als Lynley und Havers zudem am Tatort ein mysteriöses Wort entdecken, das von einem Unbekannten an die Wand gemalt wurde, ist klar: Im Dorf gibt es jemanden, der etwas weiß und versucht, ihnen Hinweise zu geben ."

-> http://www.tvspielfilm.de/programm/tagesprogramm?sendungs_id=11267505
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 2.09.2007 | 21:42
Hautnah - Die Methode Hill - Tödliche Falle

Heute abend Start der vierten Staffel um 22:05 Uhr auf ZDF.

(http://www.zdf.de/ZDF/d_img/21/0,5587,5373781,00.jpg)

"Tony Hill hat einige Probleme. Ein Sexualstraftäter, der vor Jahren aufgrund von Tonys psychologischem Profil verurteilt wurde, wird in einem Berufungsverfahren freigesprochen. Nachdem die Polizei eine Leiche in einer auf einem Feld vergrabenen Tonne gefunden hat, möchte Tony Carol bei ihrer Arbeit unterstützen. Aber diese reagiert nicht auf seine telefonischen Hilfsangebote.
Tony erfährt, dass Carol die Kripo Bradfield verlassen hat und nach Südafrika gegangen ist. Und das ohne ihn zu informieren oder sich von ihm zu verabschieden. Ihre Nachfolgerin Alex Fielding ist jung, klug und attraktiv, und will Tony keinesfalls in ihre Ermittlungen einbeziehen. Alex geht davon aus, dass die Leiche im Feld die Ehefrau des Farmes Darren Toynton ist. Er wurde bereits wegen Mordes an ihrem Liebhaber verurteilt und sitzt im Gefängnis. Kurz darauf wird eine weitere Leiche gefunden. Es stellt sich heraus, dass mehrere vermisste junge Frauen unter ähnlichen Umständen verschwunden sind. Daraufhin muss Alex erkennen, dass Tonys These vom Serienmörder realistisch sein könnte.

Der Konflikt zwischen den beiden setzt sich fort. Alex versucht Tony, der sich in den Fall verbissen hat, abzuschütteln. Tony wird klar, dass die vermissten jungen Frauen durch Inhalte einer sadomasochistischen Internetseite verführt und von zu Hause weggelockt wurden. Der Mörder macht sich ihre privaten Fantasien, die eine Befreiung aus ihrem banalen Alltag darstellen, zunutze und beutet sie so lange aus, bis sie ihn langweilen. Um den Täter zu stellen, muss Tony in seine eigenen düstersten Fantasien eintauchen. Alex legt allmählich ihre Vorurteile Tony gegenüber ab. Das ist auch dringend notwendig: Um die letzte entführte junge Frau befreien zu können, müssen die beiden an einem Strang ziehen."

-> http://www.zdf.de/ZDFde/inhalt/24/0,1872,3985144_idDispatch:5453921,00.html

Allgemeine Infos zur Reihe: http://de.wikipedia.org/wiki/Hautnah_%E2%80%93_Die_Methode_Hill
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Mr Grudenko am 5.09.2007 | 13:05
05.09.2007, 20.45 - 21.15, 3sat: "Ohne Skrupel - Die Geschichte eines Zuhälters"

Zitat
Eine Million deutscher Männer nehmen täglich professionelle sexuelle Dienstleistungen in Anspruch. Diese Arbeit, mit der die rund 400.000 Prostituierten in Deutschland mehr als sechs Milliarden Euro pro Jahr umsetzen, regelt seit 2002 das Prostituiertengesetz.

http://pressetreff.3sat.de/pd/Sendung.asp?ID='C0C8F7DEB3234800' (http://pressetreff.3sat.de/pd/Sendung.asp?ID='C0C8F7DEB3234800')
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Mr Grudenko am 9.09.2007 | 12:54
09.09.2007, arte, 20:40 - 22.20: "Über den Dächern von Nizza"

Richtig großes Hollywood Kino von Meister Hitchcock: http://www.arte.tv/de/1678776.html
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 9.09.2007 | 21:13
Hautnah - Die Methode Hill - Tödliche Worte

Heute abend der zweite Film der vierten Staffel um 22:10 Uhr auf ZDF.

(http://www.zdf.de/ZDF/d_img/4/0,5587,5380036,00.jpg)

"Auf einer blutgetränkten Matratze wird in grotesk verrenkter Haltung die Leiche einer Prostituierten gefunden. Die Szene erinnert bis ins Detail an eine Mordserie, die zwei Jahre zurückliegt und mit einem Schlag aufhörte, als Derek Tyler gefasst wurde. Aber Tyler kann das neue Opfer nicht getötet haben. Er sitzt hinter Gittern im Hochsicherheitstrakt einer psychiatrischen Haftanstalt und spricht mit niemandem ein Wort. Doch seine jahrelange Erfahrung als Psychologe sagt Tony Hill, dass es nur Tyler gewesen sein kann. An dieser verblüffenden Theorie haben die Kriminalinspektorin Alex Fielding und ihre Kollegin vom Sittendezernat Jan Shields große Zweifel.

Auch Tony Hill ist klar, dass Derek Tyler wohl kaum die Haftanstalt verlassen haben kann. Hill vermutet, dass ein Unbekannter durch intensive psychologische Beeinflussung geistig zurückgebliebene bzw. gestörte Männer auswählt, die dann Tylers grausame Fantasien in die Tat umsetzen. Die Mitarbeiterin des Morddezernats Paula bietet sich als Lockvogel an und begibt sich in die Prostituiertenszene. Ihre Kollegen von der Polizei können es nicht verhindern, dass auch Paula in die Hände des Täters gerät. In einem Versteck in einem abgelegenen Haus wird sie an ein Bett gefesselt und wartet in panischer Angst darauf, dass der Täter auch sie mit Rasierklingen so lange aufschlitzen wird, bis sie verblutet.

Für Tony Hill verdichtet sich der Verdacht immer mehr, dass der Täter nur aus Polizeikreisen stammen kann, da offensichtlich alle Schritte der Beamten vom großen Unbekannten beobachtet werden und er somit über alle Aktionen die Kontrolle hat. Schließlich gelingt es Dr. Tony Hill mit seinen ungewöhnlichen psychologischen Methoden, auf die Spur des großen Unbekannten zu kommen."

-> http://www.zdf.de/ZDFde/inhalt/24/0,1872,3985144_idDispatch:5458691,00.html
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 10.09.2007 | 23:47
Heute (morgen) um 0:20 kommt die letzte Folge der aktuellen (dritten) Alias-Staffel - Megaspannung!!!
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 16.09.2007 | 16:33
Hautnah - Die Methode Hill
Verlorene Seelen


(http://www.zdf.de/ZDF/d_img/0/0,5587,5386720,00.jpg)

"Nachdem er den Selbstmordkandidaten Kurt daran gehindert hat vom Dach zu springen, macht sich Dr. Tony Hill darüber Gedanken, was jemanden zum Selbstmord treiben kann. Tony möchte Kurt helfen, aber dieser bleibt nicht lange genug in der Therapie, um dem Problem auf den Grund zu gehen. Kurt taucht unter und schließt sich neuen Freunden an. Tony Hill bleibt voller Skepsis zurück.

Inzwischen kommen bei einem furchtbaren Brand ein Geschäftsmann und sein Buchhalter um. Anscheinend wurden sie Opfer einer Brandstiftung. Wurden sie vielleicht von eifersüchtigen Partnern ermordet? Ihre Tod scheint keinen besonderen Hintergrund zu haben. Aber es sind nicht die letzten Doppelopfer, die in Bradfield gefunden werden. DI Alex Fielding, die leitende Kriminalbeamtin, bittet Tony Hill nun um Hilfe.

Das Muster der Vorgehensweise lässt Tony vermuten, dass die Leichen weder Mordopfer noch Selbstmörder waren. Die Wahrheit ist bizarrer und komplizierter. Freimaurer-Symbole führen die Ermittler zu einer entsprechenden Loge, aber ohne Ergebnis. Dann entdeckt Tony Hill entscheidende Parallelen bei den Opferpaaren. Die Art, wie sie jeweils gestorben sind, hat frappierende Ähnlichkeit mit dem Tod christlicher Heiliger. Es handelt sich um eine Selbstmörder-Sekte. Irgendjemand ermutigt Menschen zum Selbstmord. Es wird so lange Tote geben, bis Tony und Alex die Wurzel des Übels herausgefunden haben. Tallis, ein Pastor in Bradfield, mit Verbindungen zu vielen der Opfer, scheint der Täter zu sein. Aber dann begeht auch er Selbstmord. Tony wird klar, dass der Geistliche nur ein Anhänger der Sekte war, der sie von der Spur ablenken wollte. Der Psychologe entwirft für Alex das Profil des Anführers. Es gelingt Stück für Stück die Struktur der Gruppe zu rekonstruieren und den Schuldigen festzunehmen.

Zunächst triumphiert das Team, aber ist der Fall damit wirklich abgeschlossen oder sind noch potentielle Auftragsmörder unterwegs? Tony Hill wird klar, dass es sich bei den neuen Freunden, die Kurt gefunden hat, um Sektenmitglieder handelt. Kurt muss gefunden und aufgehalten werden, ehe er als Bio-Chemiker Fürchterliches anrichtet. Tony Hill muss seine Erfahrung als Kurts Therapeut einsetzen, um Schlimmeres zu verhindern."

-> http://www.zdf.de/ZDFde/inhalt/24/0,1872,3985144_idDispatch:5471915,00.html
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Barbara am 17.09.2007 | 10:52
Heute Dienstag Abend 22:15 - 23:00 im ZDF

Neues aus der Anstalt (http://de.wikipedia.org/wiki/Neues_aus_der_Anstalt)

Alle bisherigen Folgen kann man in der Mediathek (http://www.zdf.de/ZDFmediathek/content/182230) ansehen.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Falcon am 17.09.2007 | 21:06
lebe ich hier Zeitversetzt? Die Alias Ankündigung um eine Woche vertan und die Anstalt ist auch erst morgen.  wtf?
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 17.09.2007 | 22:35
Zitat
lebe ich hier Zeitversetzt? Die Alias Ankündigung um eine Woche vertan und die Anstalt ist auch erst morgen
Ehrlich, hab ich mich bei Alias vertan. Oder war es eine Doppelfolge - ich war jedenfalls im festen Glauben, dass es die letzte der Dritten war.

*nachles*

Ne, ich hatte recht, heute startet die vierte Staffel!!!

-> http://www.sd-6.de/

Die wird wohl nahtlos weiterausgestrahlt!!!
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Barbara am 17.09.2007 | 23:11
lebe ich hier Zeitversetzt? Die Alias Ankündigung um eine Woche vertan und die Anstalt ist auch erst morgen.  wtf?
Tschuldigung.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Falcon am 18.09.2007 | 01:58
coole, dachte schon ich müsste mir die vierte Staffel auf DVD kaufen. Ist ja eher ungewohnt, daß es keine Staffelpause gibt.

@sylvia sinclair: vermutlich hätte ich es ohne Meldung wieder ganz verpasst ;)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 23.09.2007 | 17:05
Staffelfinale sprich vierte Folge Tony Hill um 22 Uhr auf ZDF.

Hautnah - Die Methode Hill - Das schwarze Loch

(http://www.zdf.de/ZDF/d_img/27/0,5587,5393275,00.jpg)

"Dr. Tony Hill wird mit seiner ersten Zusammenarbeit mit der Polizei konfrontiert, dem Fall Jason Eglee: Eglee war durch Tonys Analyse und Aussage vor zehn Jahren wegen Mordes verurteilt worden und soll nun vorzeitig auf Bewährung entlassen werden. Angeblich ist Eglee nach jahrelanger Therapie geläutert. Davon ist Tony allerdings nicht überzeugt. Zunächst setzt er sich mit seiner Einschätzung im Bewährungsausschuss durch, aber als Eglees Mutter stirbt, kommt der Verurteilte doch frei.

Als nun eine junge Frau unter den gleichen Umständen wie Eglees früheres Opfer umgebracht wird, besteht für Tony Hill kein Zweifel, dass dieser rückfällig geworden ist. Aber durch seinen Psychologen Ozick hat Eglee ein wasserdichtes Alibi. Als Eglee schließlich widerwillig eine Blutprobe für den DNA-Abgleich mit den Spuren am ursprünglichen Tatort abgibt, erweist sich seine Unschuld. Die DNA stimmt nicht überein.

Tony verliert allmählich seine Zuversicht. Er wird von der Journalistin Jessica Piper, die sich in Artikeln für Eglee einsetzt, auf Schritt und Tritt verfolgt. DI Alex Fielding beschließt, die Zusammenarbeit mit Tony Hill zu beenden. Die Situation spitzt sich für Tony weiter zu, als er seiner früheren Freundin Karen Berman wieder begegnet. Die beiden haben sich 20 Jahre lang nicht gesehen. Karen möchte unbedingt die alte Beziehung wieder aufleben lassen und kann in ihrer Labilität mit Tonys Ablehnung nicht umgehen. Karen begeht Selbstmord

Tony fühlt sich an ihrem Tod schuldig und befürchtet den Verlust seines Einfühlungsvermögens, das die Basis seiner Arbeit ist. Obwohl alle den Glauben an den Psychologen Tony Hill verloren haben, hat sein Scharfsinn ihn doch noch nicht verlassen. Als der Mörder die Journalistin Jessica Piper entführt, kommt Tony hinter das Geheimnis dieses Falles."

-> http://www.zdf.de/ZDFde/inhalt/24/0,1872,3985144_idDispatch:7002083,00.html

Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: critikus am 26.09.2007 | 12:44
Stargate

Achtung, heute laufen auf RTL2 die letzten drei Folgen der 10. Staffel. Danach ist endgültig Schluß!
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Selganor [n/a] am 26.09.2007 | 12:50
Ist ja eher ungewohnt, daß es keine Staffelpause gibt.
Die gab's doch schon... wie lange war es? 1 oder 2 Jahre? ;D
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Blizzard am 26.09.2007 | 12:53
Stargate

Achtung, heute laufen auf RTL2 die letzten drei Folgen der 10. Staffel. Danach ist endgültig Schluß!

Die muss ich mir latürnich anschauen! :d
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Chaosdada am 26.09.2007 | 12:54
Stargate

Achtung, heute laufen auf RTL2 die letzten drei Folgen der 10. Staffel. Danach ist endgültig Schluß!
Und die letzte Folge heißt Unending. :gaga:
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Selganor [n/a] am 26.09.2007 | 12:58
Danach ist entgueltig Schluss mit SG-1

Stargate Atlantis geht aber noch weiter und einige Leute aus SG-1 (nicht nur Schauspieler sondern auch Rollen) sind danach dann da.

Sorry, aber Stargate hat mich schon vor LANGER Zeit "verloren"
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Preacher am 26.09.2007 | 20:18
JETZT auf Kabel 1:
Cop Land. Syslvester Stallone als Losertyp und Kleinstadtsheriff einer Stadt, in der die ganzen Großstadtcops leben. Er wird nicht für voll genommen, aber als er auf eine Korruptionsaffäre stößt, zeigt er, was in ihm steckt.

Ziemlich cooler Thriller mit Harvey Keitel, Ray Liotta, Robert DeNiro - und ein Sylvester Stallone, der mit diesen Größen schauspielerisch erstaunlicherweise prima mithalten kann. Klare Empfehlung.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Blizzard am 27.09.2007 | 00:09
Und die letzte Folge heißt Unending. :gaga:
Sie war ja auch ein Uneding. ::) Ich war ziemlich enttäuscht von der letzten Folge.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Chaosdada am 27.09.2007 | 00:37
Ja, war nicht besonders abschließend. Man wollte sich wohl alles für Spin-Off Serien offen halten.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Fire am 27.09.2007 | 00:50
Stargate SG-1 soll doch jetzt als Filmformat weitergeführt werden...so jedes jahr ein neuer film...zusätzlich zu atlantis
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: critikus am 28.09.2007 | 09:37
SG-1 "Unending"

Tja, für den Abschluß einer Serie schon irgendwie irritierend, aber trotzdem ganz interessant. Nur ist es ja kein richtiger Schluß. Wie bereits bemerkt wurde, geht es mit "Atlantis" (würg") weiter und es kommen ja noch SG-1 Spielfilme. Von daher schon etwas verständlich.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 29.09.2007 | 15:45
Morgen, am Sonntag um 20:15 ist die TV-Premiere von King Arthur auf Pro7.

Wir spielöen zwar DnD, aber vermutlich ist pünktlich Schluß. Werde ihn dann wohl schauen und an der ein oder anderen Stelle viel Spaß haben!

Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 7.10.2007 | 20:37
Gladiator, JETZT, auf RTL!
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Imion am 14.10.2007 | 20:17
Heute, 20:45 läuft auf arte Der große Diktator von und mit Charlie Chaplin.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 14.10.2007 | 21:47
Auf ZDF hat die englische Krimi-Serie Heißer Verdacht vor zwei Wochen mit Oscar-Gwinnerin Helen Mirren begonnen.

Heute dann ein neuer Zweilteiler um 22 Uhr.

Heißer Verdacht - Die letzten Zeugen (1/2)

(http://www.zdf.de/ZDF/d_img/25/0,5587,7016313,00.jpg)

"Auch wenn sieben Jahre vergangen sind und Hauptkommissarin Jane Tennison (Helen Mirren) inzwischen ein Morddezernat der Londoner Polizei leitet, scheint ihr Kampfgeist ungebrochen. Besonders in dem Moment, als ihr von der Dienststellenleitung nahegelegt wird, in den Ruhestand zu treten, ist ihr Ehrgeiz voll entbrannt, es noch mal allen zu zeigen.

Als die schwer geschändete Leiche einer jungen Bosnierin, Samira, aufgefunden wird, übernimmt sie persönlich die Leitung der Sonderkommission - ganz zum Ärger ihres ehrgeizigen Kollegen und potenziellen Nachfolgers Kommissar Finch (Ben Miles).

Die Ermittlungen kommen nur schleppend in Gang, die Kommission stößt auf eine Mauer des Schweigens. Keines der befreundeten Mädchen ist zu einer Aussage bereit. Zudem nehmen die internen Spannungen innerhalb des Teams zu, als Tennison und Finch unterschiedliche Ziele bei der Täterermittlung verfolgen.

Finch ist überzeugt, dass der Tod von Samira mit den illegalen Aktivitäten der "Balkan-Mafia" zu tun hat. Tennison hingegen ist sich sicher, dass der Schlüssel zur Lösung des Falls in der Vergangenheit liege. Sie vermutet einen direkten Zusammenhang mit den Kriegsverbrechen in Bosnien. Die Lage spitzt sich zu, als ein weiteres bosnisches Mädchen verschwindet."

-> http://www.zdf.de/ZDFde/inhalt/24/0,1872,3985144_idDispatch:7042713,00.html
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Crazee am 18.10.2007 | 20:10
Auf Eurosport gibt es mal wieder Snooker! Aktuell den Grand Prix von Aberdeen und jetzt startet gerade das Duell "Higgins vs. Fu" (Achtelfinale - Best of nine)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 19.10.2007 | 00:28
Zitat
Auf Eurosport gibt es mal wieder Snooker! Aktuell den Grand Prix von Aberdeen und jetzt startet gerade das Duell "Higgins vs. Fu" (Achtelfinale - Best of nine)
Ja geil, endlich wieder!
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Lyonesse am 23.10.2007 | 12:33
Heute nacht um 0.20 Uhr wird im ZDF der ganz hervorragende belgische Drama-Thriller 'Der Eindringling' vom gestrigen Montags-Kino wiederholt.
Ein verzweifelter Vater kommt in ein belgisches Dorf um die Hintergründe des Verschwindens seiner 14-jährigen Tochter, auf eigene Faust, aufzuklären.
Ein bedrückender und unter die Haut gehender Film, der hervorragende Schauspieler, ein sorgfältig inszeniertes Setting, überraschende Wendungen und beklemmende Atmosphäre zu bieten hat - Junge, Junge, die Belgier haben den Bogen wirklich raus.
Unbedingt anschauen oder aufnehmen.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 26.10.2007 | 18:41
The Big Lebowski um 20:15 auf Das Vierte. Ein Klassiker. Stellt den Kahlua kalt...
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 30.10.2007 | 22:10
Heute, gleich, Premiere von Psych auf RTL.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Lyonesse am 31.10.2007 | 14:28
Heute zeigt die ARD um 0.35 Polanski's geniale Horror-Komödie Tanz der Vampire aus dem Jahre 1966, wo ein unbedarftes Vampirjägerduo sich der Schreckensherrschaft des Grafen Krolock in den rumänischen Karpaten stellt. Das TV-Bild soll ja inzwischen besser sein, als jenes der bedauerlicherweise etwas lieblosen DVD-Umsetzung.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Psycho-Dad am 1.11.2007 | 03:09
Gerade eben auf Pro7:

Blair Witch Projekt...

Der Film ist gelaufen und daher eigentlich OT, aber ich will meine Meinung kund tun ;D


Ja... ich hab soooo viel über den Film gehört... Interressant war, das es in meinem Freundeskreis niemanden gab, der den Film "OK" oder nur "Nett" fand... Begeistert war eine empfindung...

...Ich stell mich denn mal zu den leuten, die den Film grottig bis scheisse Fanden...  ::)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Lyonesse am 1.11.2007 | 12:02
Donnerstag 01.11.: 0.35 Uhr | ZDF
Im Bann des Jade Skorpions (USA 2001)

Der unbeholfene Versicherungsdetektiv Briggs (Woody Allen) soll eine Diebstahl-Serie aufklären. Die Gauner haben es ausschließlich auf Pretiosen abgesehen und bringen sein, bisher so geregeltes, Leben gehörig durcheinander.
Woody Allen setzte mit dieser charmanten Komödie dem Film Noir, der 30er und 40er Jahre, ein Denkmal.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Lyonesse am 1.11.2007 | 12:16
Freitag 02.11.: 20.15 Uhr | Pro7
Terminator 3 - Rebellion der Maschinen (USA 2003)

Der Rebellenführer in spe John Connor ist untergetaucht, dennoch gibt SkyNet nicht auf und schickt diesmal einen Androiden in weiblicher Form, um seine zukünftigen Lieutenants auszulöschen. Dies kann und will der Terminator jedoch nicht zulassen.
Ein beeindruckendes Actionfeuerwerk, Arni in bester Spiellaune, die nötige Portion Selbstironie und mit der Terminatrix ein hinreichend interessanter Antagonist, lassen eigentlich keine Wünsche offen.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jericho am 1.11.2007 | 12:47
Ahjo den hab ich damals im Kino gesehen! War net ganz so geil wie der zweite aber es gibt auch schlechtere Filme und deshalb glaube ich schau ich mir den morgen an!
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Lyonesse am 1.11.2007 | 14:38
Samstag 03.11.: 23.35 Uhr | Arte
Mein Name ist Bach (CH/D 2003)

Zur Taufe seines Enkels reist der Komponist Johann Sebastian Bach (stark: Vadim Glowna) nach Preussen und trifft dort auf den überspannten jungen König Friedrich II (irisierend: Jürgen Vogel).
Gelungene Inszenierung über das fiktive Treffen zweier Persönlichkeiten im Spannungsfeld von Kunst und Macht.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Lyonesse am 1.11.2007 | 14:48
Sonntag 04.11.: 20.45 Uhr | Arte
Am Anfang war das Feuer (F/Kan 1981)

Schlimm ist es, wenn man von gierigen primatenhaften Kannibalen überfallen wird. Noch schlimmer ist es aber, wenn darüber das Lagerfeuer, aus Versehen, ausgeht und man keine Ahnung hat, wie man es wieder in Gang bringt - nun ist guter Rat teuer.
Hervorragende Steinzeit-Queste, kraftvoll und nicht ohne Humor, von Jean-Jaques Annaud in Szene gesetzt, der sich von Sprachforscher Anthony Burgess, für seinen Film, eigens eine Kunstsprache erfinden ließ. Mit dem Hellboy Ron Pearlman ist auch im Neolithikum nicht gut Kirschen essen.
Gespannt darf man auch auf Roland Emmerich's 10.000 B.C., über einen Stamm Mammutjäger, sein, der im März in die Kinos kommen soll.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Lyonesse am 1.11.2007 | 23:48
Montag 05.11.: 20.15 Uhr | Tele5
Chaplin (USA/GB/F 1992)

Filmisches Porträt des einmaligen Komödianten und Regisseurs Charlie Chaplin, der mit der Kreation des Tramps eine der herausragendsten Ikonen des Stummfilms schuf, die bis heute in der ganzen Welt bekannt und berühmt ist.
Robert Downey Jr. verkörpert den Mimen auf begnadete Art und Weise.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Lyonesse am 2.11.2007 | 12:55
Dienstag 06.11.: 22.10 Uhr | WDR
Lost in Translation (USA/J 2002)

Der alternde Hollywood-Schauspieler Bob Harris (grandios: Bill Murray) reist widerwillig nach Japan um einen Werbespot für Whisky zu drehen; Land und Leute kommen ihm jedoch reichlich abgespacet vor. An der Hotelbar trifft er die, schnöde von ihrem Mann, vernachlässigte Charlotte (umwerfend: Scarlett Johansson). Beide gehen fortan im nächtlichen Tokio auf die Piste und entdecken nach und nach ihre Seelenverwandtschaft.
Ergreifend und mit Witz inszenierte Tragikomödie von Sofia Coppola.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Lyonesse am 3.11.2007 | 12:24
Mittwoch 07.11.: 23.00 | SWR
Die Wikinger (USA 1958)

Eric (Nicht schlecht Herr Specht: Tony Curtis) fristet sein Dasein als Sklave bei den Wikingern. Als er sich in die entführte Prinzessin Morgana (Janet Leigh) verliebt, erwächst ihm, in der Gestalt von Wikingerprinz Einar (Die Virilität in Person: Kirk Douglas) ein unerbittlicher Rivale.
Imposantes Abenteuer-Drama, das erstaunlich wenig angestaubt daherkommt und viel Drive entwickelt.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 4.11.2007 | 21:52
Endlich startet die zweite Hälfte der aktuellen Staffel heute auf ZDF, 22 Uhr, also gerade eben!

Los geht es mit:

Kommissar Beck - Tödliche Kunst

"Becks Kollege Hans Sperling aus Deutschland frönt seinem Hobby als Kunstsammler und macht sich auf den Weg nach Stockholm, um dort auf einer Auktion eine kostbare Shunga-Zeichnung zu ersteigern. Leider kommt ihm die Händlerin Marie Lisowska zuvor, die im Auftrag eines anonymen Kunstsammlers mitsteigert. Sperling und sie lernen sich im Restaurant kennen.

Unfassbarerweise wird die Frau kurz darauf in ihrem Hotelzimmer ermordet aufgefunden. Ihre Leiche wurde wie in einem berühmten Gemälde von Chagall drapiert. Beck und seine Kollegen ermitteln in dem Mordfall, aber auch Sperling macht sich auf die Suche nach dem Mörder. Er unterstützt Beck, bei dem er auch wohnt, und beide kommen einer Reihe von Chagall-Fälschungen auf die Spur.

In einer Druckerei, wo die kopierten Werke gerahmt wurden, stoßen sie auf den mysteriösen Drucker Sun. Beck beschließt, die Druckerei überwachen zu lassen, die Ermittler können es aber nicht verhindern, dass auf Sun ein Attentat verübt wird, bei dem er und zwei seiner Mitarbeiter zu Tode kommen.

Erneut wurden die Leichen kunstvoll arrangiert. Eine heiße Spur führt zu dem anerkannten Kunstprofessor Beverin, der die Chagall-Bilder auf seine Echtheit überprüfte. Im Focus der Ermittlungen steht aber auch der renommierte Kunstsammler Levendahl, in dessen Namen Marie Lisowska die Shunga-Zeichnung erworben hat.

Sperling sucht Levendahl in dessen Schloss auf gibt sich als kunstinteressierter Käufer aus. Begleitet wird Sperling bei dieser verdeckten Ermittlung von Gunvald Larsson, getarnt als Chauffeur, der es aber auch nicht verhindern kann, dass Sperling und er in höchste Lebensgefahr geraten ..."

-> http://www.zdf.de/ZDFde/inhalt/24/0,1872,3985144_idDispatch:7135392,00.html
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Lyonesse am 5.11.2007 | 00:50
Nicht Beck's bester Fall, war aber ganz ordentlich und für die tolle Interpretation von 'Danny Boy' gibt's von mir noch eine Flasche Absolut-Wodka, als Ersatz für das ganze Zeug was der Nachbar mal wieder weggesoffen hat - immerhin hatte er diesmal gewichtige Hilfe in Form von Sperling. Ist der eigentlich verwandt oder verschwägert mit Jack Sparrow? ;D 
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 5.11.2007 | 09:55
Zitat
Nicht Beck's bester Fall, war aber ganz ordentlich und für die tolle Interpretation von 'Danny Boy' gibt's von mir noch eine Flasche Absolut-Wodka, als Ersatz für das ganze Zeug was der Nachbar mal wieder weggesoffen hat - immerhin hatte er diesmal gewichtige Hilfe in Form von Sperling. Ist der eigentlich verwandt oder verschwägert mit Jack Sparrow?
Konnte mich auch begeistern... Der Fall war oberer Durchschnitt, würd ich sagen - die kleine Macke war am Ende das Zufallsergebnis, sag ich mal... Der Anthagonist war gut drauf (die Vorliebe für Tote Weine werd ich sicherlich mal einbauen), Gunvald war diesmal auch wieder herrlich stinkstiefelig...  :D
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Lyonesse am 5.11.2007 | 11:45
Donnerstag 8.11.: 0.35 Uhr | ARD
Der große Eisenbahnraub (GB 1978)

Im Jahre 1855 kämpft das Empire u.a. auf der Krim und schickt regelmäßig viele Tausend Pfund in Gold, per Eisenbahn von London in den Hafen von Folkstone, um die Soldzahlungen seiner Soldaten zu sichern. Ein gefundenes Fressen für ein ausgekochtes Gaunertrio (Sean Connery, Donald Sutherland & Lesley Anne Down), der Haken ist nur, bisher hat es noch niemand gewagt einen Tresor in einem fahrenden Güterzug zu knacken.
Vergnügliche und recht spannende Krimikomödie im Stil der Capermovies, solide von Bestsellerautor Michael Crichton inszeniert - ein wenig wie Ocean's Eleven in der viktorianischen Zeit.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Lyonesse am 7.11.2007 | 17:34
Freitag 9.11.: 14.00 Uhr | Arte
Barry Lyndon (GB 1975)

Großzügig angelegtes Sittengemälde über das Leben und die Zeit des irischen Junkers und Emporkömmlings Barry Lyndon (Ryan O'Neal), dessen Ziel es ist, um jeden Preis, in die höchsten Kreise der Gesellschaft aufzusteigen. Ein Unternehmen das, letzten Endes, tragisch und konsequent scheitern muß.
Regielegende Stanley Kubrick achtete bei seiner Inszenierung, nach einem Roman von William Thackeray, vor allem auf Authentizität und drehte die Innenaufnahmen ausschließlich bei Kerzenlicht. Oberflächlich betrachtet, ein sorgfältiges ruhiges Historiendrama über eine ungewöhnliche Biographie in der Ära des Siebenjährigen Krieges, aber in der Tiefe, ein entlarvendes Porträt der menschlichen Natur.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Lyonesse am 8.11.2007 | 13:41
Samstag 10.11.: 23.25 Uhr | RBB
Robocop (USA 1987)

Meisterwerk des Cyberpunk von Paul Verhoeven, der damit die Globalisierung und Allmacht der Konzerne vorwegnahm. Im Detroit der nahen Zukunft hat der Global Player OCP das Sagen und übernimmt auch öffentliche Einrichtungen, wie etwa die Polizei. Konzern-Vize Dick Jones (diabolisch gut: Ronny Cox) hätte gerne maschinelle Gesetzeshüter, die jene aus Fleisch und Blut ersetzen. Da bietet der brutale Mordversuch an dem Cop Alex Murphy (perfekt gecastet: Peter Weller) bisher ungeahnte Möglichkeiten. Als Cyborg kehrt Murphy wieder auf Patrouille zurück und sucht nun seine Peiniger, doch er hat die Rechnung ohne das System gemacht.
Nicht nur ein großartiger Actionfilm, sondern voll zynischer Gesellschaftskritik und mit visionären Aussagen. Auch die knackigen Dialoge, die genau auf den Punkt gebracht sind, suchen ihresgleichen.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Le Rat am 10.11.2007 | 00:56
Jetzt in RBB

"Kontroll"

Was so alles in der U-Bahn passiert!


Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Lyonesse am 10.11.2007 | 17:21
Sonntag 11.11.: 0.00 Uhr | ARD
Hotel Ruanda (ZA/GB/I/KAN 2004)

1994 toben in Ruanda grausame Unruhen; Hutu-Extremisten schlachten Tutsi und gemäßigte Hutu ab; innerhalb von 3 Monaten sterben 1 Million Menschen. Der Chef eines 4-Sterne-Hotels (Don Cheadle) stellt, inmitten dieses Wahnsinns, sein Gebäude als Bollwerk und Zuflucht zur Verfügung.
Sehr guter Film mit eindringlicher Botschaft, dessen später Sendetermin eigentlich eine Frechheit ist.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Lyonesse am 10.11.2007 | 17:31
Montag 12.11.: 20.15 Uhr | SWR
Unser Kindermädchen ist ein Millionär (D 2006)

Der Konzernchef Helmer verdonnert seinen verwöhnten Sohn Max (Gregor Törzs) dazu, 2 Wochen lang Haushalt und Kinder der alleinerziehenden Elena Gruber (Julia Stemberger) zu versorgen. Max reißt sich jedoch ein Beinchen aus, um sich so gut es geht zu drücken.
Gelungene romantische Komödie, nach amerikanischer Art, und nette Unterhaltung für zwischendurch.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Tourist am 10.11.2007 | 19:24
12.11.2007, Montag
Bullet Auge um Auge TELE5    22:40 - 00:25   
      
2001 Odyssee im Weltraum Top Tipp    ARTE    20:40 - 22:55   
      
Die Nacht des Jaegers    ARD    02:00 - 03:30

14.11.2007, Mittwoch
      
Am Ende einer Flucht The Statement RBB    22:50 - 00:40   
      
Die Ratten ARD    00:20 - 01:55



Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Lyonesse am 11.11.2007 | 01:32
Junge, Junge, war Robocop vielleicht schauderhaft verschnitten.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 11.11.2007 | 14:32
Heute, 22 Uhr, ZDF.

Kommissar Beck - Tödliche Bande

(http://www.zdf.de/ZDF/d_img/9/0,5587,7031753,00.jpg)

"Ein schauerliches Drama inmitten der Stockholmer Innenstadt. Die junge Denise wird in einem Park vergewaltigt und ermordet. Die Eltern hören noch ihre Schreie, als sie ihr entgegengehen, um sie sicher nach Hause zu geleiten. Aber jede Hilfe kommt zu spät. Dieser Mordfall nimmt Beck persönlich sehr gefangen. Was wäre, wenn es seiner Tochter Inger genauso ginge und er auch noch sein zweites Kind verlieren würde. Inger wehrt sich gegen die übertriebene Fürsorge des Vaters, der zudem heftig reagiert, als er erfährt, dass Inger sich schon seit längerem mit seinem Kollegen Gunvald privat trifft.

Dann kommt die Nachricht, dass in der Nähe des ersten Tatorts ein weiteres Mädchen vergewaltigt wurde. Bei seinen Ermittlungen stößt das Team um Beck auf eine Reihe von Vergewaltigungen, die in der Vergangenheit alle in der Nähe von Haltestellen der Blauen U-Bahnlinie in Stockholm begangen wurden. Auch die beiden letzten Tatorte passen in dieses Muster. Zwei Tatverdächtige werden in Gewahrsam genommen. Zum einen der Zeuge vom ersten Tatort, Ljunggren, zum anderen der illegale Taxifahrer Juri, der zuletzt mit Denise gesehen wurde. Beide haben zwar kein Alibi, können aber auch nicht überführt werden.

Durch den Hinweis von Catrin, einer Freundin von Denise, kommt Beck einer Bande von Jugendlichen auf die Schliche. Schon seit längerem quälen Mehmet, Lasse und Stefan Mitschülerinnen ihrer Klasse, drangsalieren sie mit gefährlichen Spielchen, prahlen mit ihrer Männlichkeit ... Als einer von ihnen, Stefan Radzik, ermordet wird, kommt Licht ins Dunkel des Falls. Doch hat der Mörder von Stefan auch Denise auf dem Gewissen? Kommissar Beck sieht sich mit der erschreckenden Wahrheit konfrontiert."
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Tourist am 12.11.2007 | 15:45
3sat, Freitag, 16.11., Spielfilm/Thriller      22:30 - 00:05 Uhr
Fargo - Blutiger Schnee

Der Autoverkäufer Jerry Lundegaard steckt in finanziellen Schwierigkeiten, und die Steuerbehörde sitzt ihm bereits im Nacken. Wie soll er in kürzester Zeit an eine große Summe Geld kommen, ohne dass Wade, sein Arbeitgeber und Schwiegervater, verschiedenen Betrügereien auf die Spur kommt? In seiner Not verfällt Jerry auf einen perfiden Plan: Er lässt seine Ehefrau Jean von zwei Kleinkriminellen entführen, um von Wade die stattliche Summe von einer Million Dollar zu erpressen. Leider stellt sich bald heraus, dass die beiden Ganoven Showalter und Grimsrud nur wenig intelligenter sind als ihr ahnungsloses Entführungsopfer. Während einer nächtlichen Routinekontrolle der Polizei gehen dem hünenhaften Grimsrud die Nerven durch, und kurz darauf zieren drei Leichen den frisch gefallenen Schnee von Minnesota. Kein leichter Fall für die Polizeichefin Marge Gunderson, die dazu auch noch schwanger ist. Doch ihre untrügliche Spürnase führt sie schon bald ins Büro eines nervösen Jerry Lundegaard.   

Pro7, Freitag, 16.11., Spielfilm/Krieg      00:55 - 02:40 Uhr
Tigerland

USA, 1971: Dass der Vietnam-Krieg nicht zu gewinnen ist, müsste allen Verantwortlichen längst klar sein, dennoch werden in speziellen Camps Soldaten für den Einsatz in Vietnam ausgebildet. In einem dieser Ausbildungslager herrschen besonders harte Bedingungen, doch der rebellische Bozz - selbst eine Führerfigur - kann und will sich nicht unterordnen. Sein Aufbegehren führt zwangsläufig zur Eskalation ...   


Markus
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Mr Grudenko am 14.11.2007 | 18:54
Passend zum Triebfahrzeugführerstreik (von dem ich immer noch nichts bemerken konnte  >;D ):
14.11.2007, 20.15, Phoenix: "Bahn-Monopoly. Wer bleibt auf der Strecke?"
http://www.phoenix.de/bahn_monopoly/2007/11/14/0/154363.1.htm


14.11.2007, 20:40, Arte: " 1914 - 1918: Der moderne Krieg"
http://www.arte.tv/de/geschichte-gesellschaft/geschichte-am-mittwoch/262280.html
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Tourist am 16.11.2007 | 14:35
ARD, Dienstag, 20.11., Spielfilm/Comedy      01:50 - 03:50 Uhr
Küss mich - Dummkopf

Auf der Rückfahrt von einem Gastspiel in Las Vegas landet Gesangsstar Dino (Dean Martin) infolge einer Umleitung in der kleinen Stadt Climax, wo er die Gelegenheit zum Tanken nutzt. Tankwart Barney Millsap (Cliff Osmond) erkennt den erfolgreichen Sänger und sieht sofort eine Chance für sich und seinen Busenfreund Orville J. Spooner (Ray Walston). Die beiden haben bisher vergeblich versucht, einen Verleger für ihre Schlager zu finden, die sie nach Feierabend dutzendweise produzieren. Das soll jetzt mit Dinos Hilfe anders werden. Im Handumdrehen ist Dinos Auto lahmgelegt. Spooner lädt den Sänger scheinheilig ein, bei ihm zu übernachten, während sein Freund den Wagen reparieren will.

Spooner verdient seine Brötchen als Musiklehrer und hat einen fatalen Hang zur Eifersucht. Auf keinen Fall will er deshalb seine hübsche Frau Zelda (Felicia Farr) mit dem Windhund Dino unter einem Dach wohnen lassen. Das (bisher) treue Eheweib wird also ausquartiert, seine Rolle übernimmt 'Pistolen'-Polly (Kim Novak), eine Kellnerin aus dem 'Belly Button' und bekannt dafür, dass sie mit ihrer Gunst recht freigiebig ist. Erwartungsgemäß beißt Dino bei der blonden Polly an. Alles scheint nach Wunsch zu gehen, bis Spooner, von seiner verflixten Eifersucht übermannt, Dino aus dem Haus wirft, ohne Rücksicht auf seine und Barneys eigentliche Absichten. So landet der Sänger im 'Belly Button', und was sich dort ereignet, verhilft Spooner und Millsap buchstäblich über Nacht zu ihrer ersehnten Schlagerkarriere...   

Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Tourist am 18.11.2007 | 15:06
WDR, Donnerstag, 22.11., Spielfilm/Drama      23:15 - 01:00 Uhr
TV-Erstaufführung
Dolls
Japan 2002


Bunraku-Marionetten-Theaters werden drei Geschichten von 'unsterblicher Liebe' entwickelt: Ein glückliches junges Paar wird von den verfeindeten Eltern vor eine verhängnisvolle Wahl gestellt, die tragische Folgen hat und in Schuld, Wahnsinn und Buße endet; ein mächtiger Yakuza-Boss erinnert sich nach dreißig Jahren an seine Jugendfreundin, die er einst auf der Suche nach Erfolg verlassen hat und die er jetzt an ihren früheren Treffpunkten wieder sucht; ein glamouröser Pop-Star mit einem hektischen Leben zwischen TV-Shows und Autogrammstunden trifft auf den ergebensten Fan, der endlich seine Liebe beweisen kann.

Menschenpuppen und universale Menschheitsthemen, eine große Liebesparabel, die alltägliche Figuren der japanischen Moderne mit Jahrtausende alten Auffassungen von Liebe, Anbetung und Opfer verbindet. Allein die Farbdramaturgie macht den Film zu einem Erlebnis, die Kostüme stammen von Yamamoto, die Ekstasen der Leidenschaft zeichnen sich in den kleinsten Akzentverschiebungen der Gestik und Sprache ab. Nie wird einfach Handlung abgefilmt, immer wird radikal in Bildern erzählt. Takeshi Kitano als der große Romantiker des japanischen Kinos.   


Hab ich im Kino gesehen, guter anstrengender Film
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 18.11.2007 | 21:47
Heute, 22:30 Uhr, ZDF.

Kommissar Beck - Der stille Schrei

(http://www.zdf.de/ZDF/d_img/15/0,5587,7034991,00.jpg)

"Zwei Mädchen werden in der Nähe des Stockholmer Vororts Huddinge von einem Zug überfahren. Identität unbekannt. Spuren am Bahndamm deuten darauf hin, dass noch eine dritte Person anwesend war, wahrscheinlich ein Mann, nach der Schuhgröße 45 zu schließen. Oskar entdeckt in der Nähe das Bahndamms eine primitive Hütte, die offenbar von einem Obdachlosen bewohnt wird. Beck schickt Oskar los, um in der Odachlosenszene zu ermitteln.

Beck und Klingström befragen die Eltern von den zwei vermisst gemeldeten Mädchen Moa und Jiyan, die seit langer Zeit befreundet sind und in die selbe Klasse gehen. Jiyans Schwester verrät Klingström, dass es Jiyan in letzter Zeit nicht gut ging, weil sie Probleme mit ihrem Vater hatte, der ihre Karriere als Turnerin sehr ernst nimmt. Es stellt sich heraus, dass es sich um die Mordopfer handelt.

Der erste Tatverdächtige ist Fabian, der Tunichtgut der Schule. Fabian ist der Anführer einer Gang, die Handys klaut und mit Drogen handelt. Er hat Moa das Leben zur Hölle gemacht, nachdem sie mit ihm Schluss gemacht hatte.

Ein gespeicherter Chat in Moas Laptop mit einer "Nadja", in dem es um eine Karriere als Model ging, bringt die Polizei auf die Spur des Fotografen Anders, der sich im Internet als "Nadja" ausgibt, um Mädchen anzulocken.

Ein weiterer Verdächtiger ist der Trainer von Jiyan, dem nachgewiesen werden kann, dass er mehrere Mädchen sexuell genötigt hat, darunter auch Jiyan. Trotz aller Anstrengungen von Beck und seinem Team kommt die Ermittlung nur schleppend voran.

Da bringt ihnen Oskar den Obdachlosen Kenny, der in der Nacht des Zugunglücks in der Hütte war. Kenny erzählt, dass er die Mädchen, die sich auf dem Gleis befanden, überreden wollte, vom Bahndamm herunter zu kommen, aber sie hätten darauf bestanden, dort liegen zu bleiben. Daraufhin habe er sich aus dem Staub gemacht und Jiyans Handy mitgenommen. Auf diesem Handy befindet sich eine erschreckende Nachricht, aus der hervorgeht, was sich tragischer Weise am Tatort abgespielt hat..."

-> http://www.zdf.de/ZDFde/inhalt/24/0,1872,3985144_idDispatch:7170415,00.html

Zitat
14.11.2007, 20:40, Arte: " 1914 - 1918: Der moderne Krieg"
http://www.arte.tv/de/geschichte-gesellschaft/geschichte-am-mittwoch/262280.html
Habe ich leider nur die letzten 20, 30 Minuten gesehern, war wirklich interessant und die Bilder ganz am Ende waren apokalyptischer als vieles andere, was sich so nennt!
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Lyonesse am 19.11.2007 | 19:52
Kommissar Beck hat mir gestern großartig gefallen. Unheimlich deprimierender Fall und Gunvald (mein Liebling) mal wieder in Höchstform.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Tourist am 20.11.2007 | 11:21
RTL2, Samstag, 24.11., Spielfilm/Drama      20:15 - 22:55 Uhr
The Day After - Der Tag danach

Lawrence, Kansas, mitten im amerikanischen 'Heartland': Während der Arzt Dr. Russell Oakes, die junge Braut Denise Dahlberg, der Student Stephen Klein, der Akademiker Joe Huxley und all die anderen Bürger der Stadt ihr alltägliches Leben leben, spitzt sich die weltpolitische Lage auf der anderen Seite des Ozeans unausweichlich zu, als die Truppen des Warschauer Paktes mit den alliierten Schutzmächten Berlins aneinander geraten. Doch von dieser drohenden Eskalation bekommen die Menschen in Kansas zunächst wenig mit, bis plötzlich amerikanische Atomraketen wie tödliche Blumen aus ihren Silos rund um Kansas City sprießen und sich auf ihren todbringenden Weg über den Atlantik machen. Das Unfassbare ist geschehen: Die Welt erlebt ihren ersten atomaren Konflikt! Doch der Start der amerikanischen Atomraketen ist nur der Auftakt zu dem unbeschreiblichen Inferno, das nun folgen soll: 30 Minuten vergehen, bis der sowjetische Gegenschlag erfolgt. Das ultimative, mit Worten nicht zu beschreibende Grauen wird Realität, als die sowjetischen Raketen in der Nähe von Kansas City einschlagen. Die unvorstellbaren Druckwellen und brüllenden Feuerstürme, die durch die nuklearen Geschosse ausgelöst wurden, legen ganze Straßenzüge im Nu in Schutt und Asche, die Menschen verglühen binnen Sekunden zu Staub. Doch es gibt Überlebende des Infernos: Verstrahlt, von grauenhaften Wunden gezeichnet und ohne jede Hoffnung erleben die Menschen den 'Day After', den Tag nach dem atomaren Schlagabtausch der beiden Supermächte. Es bietet sich ihnen ein Bild des Grauens: Sämtliche Versorgungssysteme sind zusammengebrochen, die Krankenhäuser überfüllt, die Ärzte - unter ihnen auch der vom Tode gezeichnete Russell Oakes - heillos überfordert und verzweifelt. Wer den Feuersturm überlebt hat, kämpft nun im nuklearen Winter um sein nacktes Dasein, um Wasser und Brot für die nächste, womöglich die letzte Mahlzeit. Und während das langsame Sterben in den Trümmern beginnt, startet auch der schleichende, unaufhaltsame Zerfall aller gesellschaftlichen Strukturen. Bald scheint es, als beneideten die Überlebenden jene, die dem atomaren Feuersturm sofort zum Opfer gefallen sind...

MDR, Samstag, 24.11., Spielfilm/Drama      00:30 - 02:25 Uhr
Blue Velvet - Verbotene Blicke

Mit dem Fund eines abgeschnittenen Ohrs beginnt für Jeffrey Beaumont der Abstieg in die Hölle hinter der biederen Fassade einer amerikanischen Kleinstadt. Sandy, die brave Tochter des ermittelnden Polizisten, führt ihn zu der mysteriösen Sängerin Dorothy Vallens, die von dem unberechenbaren Psychopathen Frank Booth erpresst wird. Statt sich der Polizei anzuvertrauen, lernt der neugierige Jeffrey, wie reizvoll es sein kann, ein 'böser Junge' zu sein, und gerät so immer tiefer in den Sog von Drogen, Gewalt und Verbrechen.

Hinter den blitzblanken Kulissen des verträumten amerikanischen Holzfäller-Städtchens Lumberton geschehen merkwürdige Dinge. Auf dem Rückweg vom Krankenhaus, wo er seinen Vater besuchte, findet der College-Student Jeffrey Beaumont ein menschliches Ohr. Pflichtbewusst trägt er den makabren Fund zur Polizei, wo er von Detective Williams nur vage Auskünfte über die mögliche Herkunft des Organs erhält. Dafür erklärt Williams' biedere Tochter Sandy, sie habe mithören können, dass bei den Ermittlungen der Name der Nachtklub-Sängerin Dorothy Vallens fiel. Obwohl Sandy zugeneigt, fühlt Jeffrey sich von der mysteriösen Sängerin bald so sehr angezogen, dass er heimlich in ihre Wohnung schleicht, wo Dorothy ihn entdeckt.

Doch bevor sie den Eindringling zur Rede stellen kann, klopft es an der Tür. Dorothy zwingt Jeffrey, sich im Schrank zu verstecken, von wo aus er Zeuge wird, wie die Sängerin von dem Psychopathen Frank Booth zu einem obsessiven Sado-Maso-Spiel gezwungen wird. Von dieser irritierenden Erfahrung geprägt, wird Jeffrey Dorothys heimlicher Geliebter und findet heraus, dass die Sängerin von Frank erpresst wird, der ihren Mann Don entführt hat: von ihm stammt das Ohr. Jeffrey ist fasziniert von dieser 'fremden und seltsamen Welt' und geht so lange bei Dorothy ein und aus, bis Frank ihn überrascht und ihm am Ende eines bizarren nächtlichen Trips einen harschen Denkzettel verpasst. Tags darauf gesteht Jeffrey Sandy seine Liebe, doch das Idyll dauert nicht lange, denn als ihnen vor Sandys Haus die misshandelte Dorothy entgegenwankt, bleibt Sandy nicht verborgen, dass Jeffrey ein Verhältnis mit ihr hat. Die Polizei sucht nun nach Frank, doch Jeffrey allein weiß, wo er ihn finden und stellen kann ...   

Bayern, Samstag, 24.11.,      20:15 - 21:50 Uhr
Das Millionenspiel

Die Story ist so einfach wie spektakulär: Die kommerziellen Fernsehanstalten der Zukunft überbieten sich mit sensationellen Sendungen. Am beliebtesten sind die sogenannten Todesspiele - sie werden sieben Tage lang live übertragen. In einer fiktiven Fernsehshow können ausgewählte Show-Kandidaten eine Million Mark gewinnen, falls sie es schaffen, eine Woche lang engagierten Killern - ebenfalls Kandidaten aus dem Publikum - zu entkommen. Diesmal rennt Bernhard Lotz aus Leverkusen um sein Leben und um eine Million Mark. Drei professionelle Killer sind ihm auf den Fersen.

In der Endrunde, einer öffentlichen Veranstaltung auf einem Marktplatz - vor den Augen der Nation und den Pistolen der Killer, wird Lotz sich ein letztes Mal zu bewähren haben, nachdem er ein mörderisches Autorennen überlebte und ein Sportflugzeug landete, obwohl er noch nie im Leben eines gesteuert hatte. Die Kameras verfolgen alles: Von Dächern, aus Autos, Hubschraubern wird seine Flucht vor dem Publikum vorgeführt, ein 'Millionenspiel'.   




Kabel1, Samstag, 24.11., Spielfilm/Western    01:00 - 03:30 Uhr
DIE BESTEN FILME ALLER ZEITEN
The Wild Bunch - Sie kannten kein Gesetz

Texas, 1914: Bei einem Überfall auf die Eisenbahngesellschaft geraten Pike Bishop und seine Männer in einen Hinterhalt von Kopfgeldjägern. Diese werden ausgerechnet von ihrem Ex-Kumpel Deke Thornton angeführt. Doch nach einer wilden Schießerei gelingt es den Desperados, mitsamt ihrer Beute nach Mexiko zu entkommen. Als Pikes Truppe dort mit einem reaktionär gesinnten General wegen eines mexikanischen Bandenmitglieds in Streit gerät, folgt ein blutiges Massaker.   



da ist ja ganz schön was geboten

Markus
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Tourist am 21.11.2007 | 11:40
SWR, Sonntag, 25.11., Spielfilm/Thriller      00:00 - 01:35 Uhr
Haben und nichthaben


Im Zweiten Weltkrieg kontrollieren Vertreter des Vichy-Regimes die französische Antilleninsel Martinique und verfolgen Anhänger General de Gaulles. Ausländer werden misstrauisch überwacht; so auch der Amerikaner Harry Morgan (Humphrey Bogart), der seinen Kabinenkreuzer an reiche Touristen zum Fischfang vermietet. Als ihn der Hotelier Gérard, Anführer der Widerstandsbewegung auf der Insel, für eine illegale Fahrt gewinnen will, lehnt Morgan zunächst ab. Außerdem interessiert er sich momentan mehr für die junge Amerikanerin Marie (Lauren Bacall), die auf Martinique gestrandet ist.

Erst als Morgan mit den brutalen Methoden von Polizeichef Renard (Dan Seymour) konfrontiert wird, nimmt er widerstrebend den Auftrag an, den Widerstandskämpfer Paul de Bursac und dessen Frau Helen von einer Nachbarinsel nach Martinique zu holen. Bei dem waghalsigen Unternehmen kommt es zu einer Schießerei mit einem Patrouillenboot, bei der de Bursac verwundet wird.   

Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Lyonesse am 21.11.2007 | 15:41
Danke für den Tip mit Dolls, wird bestimmt gut.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Suro am 21.11.2007 | 18:04
Dolls fand ich tatsächlich ziemlich gut, hab ich damals im Kino gesehen. Aber ich mag Bisher auch alle Kitano-Filme die ich gesehen habe ;)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Tourist am 22.11.2007 | 11:22
Bitte, ich hoffe der Film gefällt, wie gesagt ich fand ihn damals im Kino gut aber auch sehr anstrengend, geht für mich schon ein Stückweit in Richtung Kunstfilm


Tele 5, Montag, 26.11., Spielfilm/Comedy      20:15 - 22:35 Uhr
MEISTERWERKE
Being John Malkovich


Craig entdeckt in einem Bürogebäude eine kleine Pforte. Durch sie purzelt er unverhofft in John Malkovichs Bewusstsein. Auch Craigs Frau Lotte findet Gefallen an diesen Trips. Als sie in Malkovichs Körper ist, hat der gerade Sex mit der reizvollen Maxine. Maxine wird schwanger. Von Lotte?   

ARD, Montag, 26.11., Spielfilm/Action      00:50 - 02:50 Uhr
Dreckige Hunde


Ray Hicks (Nick Nolte) und John Converse (Michael Moriarty) sind Freunde seit ihrer gemeinsamen Zeit bei den Marines. Converse war danach als Kriegsberichterstatter in Vietnam tätig, während Hicks dort als Marine-Infanterist kämpfte. Kurz vor ihrer Rückkehr in die USA überredet Converse seinen Freund in Saigon, für ihn ein Paket mit zwei Kilo Heroin in die Staaten einzuschmuggeln. Er bietet ihm dafür 2.000 Dollar an, 1.000 zahlt er sofort, die andere Hälfte soll Hicks bekommen, wenn er das Rauschgift bei Converses Frau Marge (Tuesday Weld) abliefert. Hicks geht nur widerstrebend darauf ein, hat dann aber wenig Mühe, das Heroin einzuschmuggeln. Als er es Marge Converse überbringen will, werden die beiden nachts von zwei rüden Burschen (Richard Masur, Ray Sharkey) überfallen, die offensichtlich hinter dem Rauschgift her sind. Hicks kann die beiden überwältigen und flieht dann zusammen mit der jungen Frau. Ein Versuch, das Heroin abzusetzen, schlägt fehl; darum fährt Hicks mit Marge nach New Mexico, wo er einen alten Freund hat, der ihm helfen könnte. Die beiden Männer, die ihm das Rauschgift abnehmen wollten, haben inzwischen den ebenfalls aus Vietnam zurückgekehrten Converse in ihre Gewalt gebracht. Zusammen mit dem dubiosen Antheil (Anthony Zerbe), der sich für einen FBI-Agenten ausgibt, verfolgen sie Hicks und Marge. In der Wüste von New Mexico kommt es zu einer dramatischen Konfrontation...   
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Tourist am 25.11.2007 | 11:15
ARD, Donnerstag, 29.11., Spielfilm/Comedy      00:35 - 02:20 Uhr
Ninotschka

Ninotchka, USA 1939


Die Genossen Buljanoff (Felix Bressart), Iranoff (Sig Rumann) und Kopalski (Alexander Granach) sind aus Moskau nach Paris gekommen, um dort Juwelen zu verkaufen, die vor der Revolution der Großherzogin Swana (Ina Claire) gehört haben. Sie steigen in einem Luxushotel ab, obwohl Genosse Buljanoff gewisse Bedenken hat, ob sich das mit sozialistischen Prinzipien verträgt. Dort entdeckt ein Kellner, was die Beauftragten Moskaus vorhaben, und verständigt die Großherzogin, die seit ihrer Emigration in Paris lebt. Swana erwirkt eine einstweilige Verfügung gegen den geplanten Verkauf; ihr Verehrer, Graf Leon d'Algout (Melvyn Douglas), bringt es seinerseits fertig, im Namen der drei Genossen ein Telegramm nach Moskau zu schicken, das Kommissar Razinin (Bela Lugosi) veranlassen soll, Swana zur Hälfte am Erlös des Schmucks zu beteiligen. Empört schickt Razinin daraufhin einen Sonderbeauftragten nach Paris, um dort nach dem Rechten zu sehen. Es ist die schöne, aber sehr zurückhaltende Genossin Ninotschka (Greta Garbo), die gegen kapitalistische Verlockungen völlig gefeit scheint. Als sie den Eiffelturm besichtigen will, lernt sie zufällig den Grafen Leon d'Algout kennen, ohne zu ahnen, dass er es ist, der Buljanoff, Iranoff und Kopalski vom rechten Weg abgebracht hat. Auf sein heftiges Flirten reagiert sie sehr gelassen: Liebe ist in den Augen der Genossin nur ein biologischer oder chemischer Vorgang, über den man einen Haufen Unsinn geschrieben hat. Doch Leon gibt sich nicht so schnell geschlagen und hat damit durchaus Erfolg, bis die eifersüchtige Swana in Aktion tritt, die verliebte Ninotschka unter Druck setzt und sie zwingt, ohne Abschied mit ihren Genossen nach Moskau zurückzufliegen. Bald erhält sie jedoch einen neuen Sonderauftrag: wieder haben Buljanoff und seine Kumpane kläglich versagt. Ninotschka reist nach Konstantinopel, um ihnen den Kopf zu waschen. Dort erwartet sie eine Riesenüberraschung...   


Geniallustiger Film mit viel Charme

Markus
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 25.11.2007 | 12:49
Und heute das Staffelfinale von Beck... 22 Uhr, ZDF.

Kommissar Beck - Mord an Margareta Oberg

(http://www.zdf.de/ZDF/d_img/21/0,5587,7038517,00.jpg)

"Der Paparazzo Gösta Jansson wird erschlagen aufgefunden, einer Hinrichtung gleich, wie es der Gerichtsmediziner formuliert. In Janssons Jacke findet sich ein Kugelschreiber, dessen hinteres Ende ein getarnter USB-Stick ist. Die auf dem Stick gespeicherte Fotos zeigen Prominente in allen möglichen Situationen.

Gunvald, der völlig ausgebrannt ist, erscheint nicht zum Dienst. Die Chefin Margareta Oberg sucht ihn auf, um ihm zu versichern, wie sehr sie ihn, trotz seiner Eskapaden, schätzt. Am nächsten Abend ruft Margareta Oberg, die sehr bedrückt klingt, Beck an und bittet ihn um ein dringendes Gespräch. Beck verspätet sich etwas und findet Oberg angeschossen in ihrer Villa. Trotz aller Bemühungen der Ärzte erliegt sie ihren Verletzungen.

Bei den Ermittlungen stellt sich heraus, dass Oberg zwei Prominentenfotos aus Janssons Stick an sich genommen hatte. Sie zeigen eine Freundin von ihr, die Politikerin Andrea Lundmark, zusammen mit Erik Gindorf, einem Prediger der ultrakonservativen Sekte "Lots Bruderschaft". Diese Sekte predigt Hass gegen Schwule. Diese Bruderschaft hat auch eine Abteilung für die Ausführung von Strafmaßnahmen, die für die Ermordung von mehreren Schwulen im ganzen Land verantwortlich ist.

Lundmark gibt zu, mit Gindorf eine Affäre zu haben, was aber auf keinen Fall publik werden darf, um ihre politische Zukunft nicht zu gefährden. Sie gesteht, Oberg einen Deal vorgeschlagen zu haben: die Fotos gegen belastendes Material, mit dem Oberg gegen "Lots Bruderschaft" vorgehen könne. Doch diese hatte abgelehnt. Gunvald schleicht sich in "Lots Bruderschaft" ein, um auf eigene Faust zu recherchieren. Ein lebensgefährliches Unterfangen..."

-> http://www.zdf.de/ZDFde/inhalt/24/0,1872,3985144_idDispatch:7189068,00.html

In zwei Wochen geht es dann mit alten Beck-Folgen (von '01) weiter.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Tourist am 26.11.2007 | 11:06
Tele 5, Freitag, 30.11., Spielfilm/Science-Fiction      22:10 - 00:45 Uhr
5 STERNE KINO
12 Monkeys


Sträfling Cole tritt im Jahr 2035 eine Zeitreise in die nahe Vergangenheit an, um den Untergang der Menschheit rückgängig zu machen. Auf seiner gefährlichen Mission gerät er ins Fadenkreuz einer mysteriösen Geheimorganisation, den '12 Monkeys', und bekommt Hilfe von der Psychiaterin Railly.   

Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Chaosdada am 26.11.2007 | 12:56
Sträfling Cole tritt im Jahr 2035 eine Zeitreise in die nahe Vergangenheit an, um den Untergang der Menschheit rückgängig zu machen. Auf seiner gefährlichen Mission gerät er ins Fadenkreuz einer mysteriösen Geheimorganisation, den '12 Monkeys'
Wieso erzählt das eigentlich keiner richtig? Er kehrt nicht in die Vergangenheit zurück, um den Untergang der Menschheit zu verhindern, denn sie wissen, dass es unmöglich ist die Vergangenheit zu ändern, er soll nur eine unmutierte Probe des menschheitsausrottenden Virus beschaffen. Und das mit dem Fadenkreuz ist auch eher umgekehrt.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Tourist am 28.11.2007 | 11:44
Beschwer dich bei den Leuten von tvinfo.de ;)

ZDF, Sonntag, 02.12., Spielfilm/Comedy      01:45 - 03:40 Uhr (VPS 01:35)
Catch 22 - Der böse Trick


Eine kleine Mittelmeerinsel im Jahre 1944. Während der Gefechtspausen hat eine Bomberstaffel Gelegenheit, über den Krieg und seine auch ganz persönlichen Folgen nachzudenken. Vor dem Dienst drücken kann sich keiner, denn da gibt es den 'Catch 22', einen bösen Trick in der Dienstordnung, der besagt: Wenn ein Bomberpilot fluguntauglich geschrieben werden will, muss er verrückt sein. Und man muss verrückt sein, wenn man Einsätze fliegt. Wenn er jedoch den Antrag stellt, fluguntauglich geschrieben zu werden, kann er nicht verrückt sein. Also muss er weiter fliegen. Einer, der von allem genug hat, ist Captain Yossarian (Alan Arkin). Er muss mitansehen, wie seine Kameraden, einer nach dem anderen, den Tod finden. Nach einer Zeit des Grauens und der Leiden gibt es für ihn nur noch einen Ausweg. Er setzt sich in ein Schlauchboot und paddelt davon . ..   

In der Süddeutschen Reihe erschienen

Markus
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Tourist am 3.12.2007 | 11:00
3sat, Freitag, 07.12., Spielfilm/Thriller      22:25 - 00:15 Uhr
Felicia, mein Engel


Ein Industrieviertel in der Nähe von Birmingham: Die schwangere junge Irin Felicia ist von ihrem Freund Johnny verlassen worden. Während sie versucht, mit der neuen Realität klar zu kommen, lernt Felicia den beleibten Kantinenchef Hilditch kennen, der sie zur Abtreibung überredet und sie einlädt, bei ihm zu wohnen, bis sie wieder auf eigenen Füßen stehen kann. Hilditch hat seltsame Hobbys: Neben dem ständigen Anschauen alter Videoaufzeichnungen seiner Mutter, die eine bekannte Fernsehköchin war, dreht er selbst gerne Videofilme - von jungen Mädchen wie Felicia. Was mit den Darstellerinnen seiner zahlreichen kleinen Filme nach den Aufnahmen geschehen ist, weiß niemand außer Hilditch selbst. Als Felicia endlich bemerkt, dass hinter der fürsorglichen Fassade ihres Gastgebers eine Furcht erregende, obsessive Persönlichkeit lauert, ist es schon fast zu spät.   

Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Tourist am 11.12.2007 | 11:27
Kabel1, Samstag, 15.12., Spielfilm/Science-Fiction      22:40 - 01:30 Uhr
Strange Days


Los Angeles, zwei Abende vor dem Jahr 2000: Die Welt ist aus den Fugen geraten. Ex-Cop Lenny Nero handelt mit der elektronischen Droge Playback. Mit ihr wird virtuelle Realität in wirkliche Erfahrung umgeformt. Nero bekommt Probleme: Für ihn bedeuten die Drogen mehr Sex und Erotik. Sein angeblich bester Freund Max aber setzt Playback ein, um kriminelle Instinkte frei zu setzen. Nero versucht, Max zu stoppen.   

Kabel1, Samstag, 15.12., Spielfilm/Thriller      01:30 - 03:15 Uhr
DIE BESTEN FILME ALLER ZEITEN
Der dritte Mann


1948 im geteilten Wien: Der amerikanische Schriftsteller Holly Martins will seinen Freund Harry Lime besuchen und kommt gerade noch rechtzeitig zu dessen Beerdigung. Er erfährt, dass Lime kurz vor seiner Ankunft überfahren wurde. Als er zu recherchieren beginnt, dringt er immer tiefer in das rätselhafte Vorleben seines Freundes ein. Besonders mysteriös ist die Existenz eines so genannten 'Dritten Mannes', der Limes Leiche zusammen mit zwei Freunden weggetragen haben soll ... 

3sat, Samstag, 15.12., Spielfilm/Western      15:30 - 17:30 Uhr
Buffalo Bill und die Indianer


1880 im Winterlager von Buffalo Bills 'Wild West Show': Buffalo Bill will den legendären Sioux-Häuptling Sitting Bull für seine Show engagieren. Auch die Armee ist daran interessiert, aus dem rebellischen Häuptling einen Narren zu machen. Als Buffalo Bill in der Arena General Custers letzte Schlacht als Heldenspektakel nachstellen will, erhebt Sitting Bull Einwände: So sei es gar nicht gewesen. Nach einer Reihe von Differenzen kehrt der Häuptling zu seinem Stamm zurück. Wenig später wird bekannt, dass er von der Armee erschossen wurde.

Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jahleesu am 20.12.2007 | 18:56
Nicht jetzt aber bald:

Di, 25.12.07, 15:30 Uhr auf Pro Sieben:

Hogfather (dt. Buchtitel: Schweinsgalopp) von Terry Pratchett  :D
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 26.12.2007 | 20:18
Cube läuft heute kurz nach Mitternacht auf Pro7. Der ist immer sehenswert!
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Mr Grudenko am 27.12.2007 | 13:17
27.11.07, WDR 22.45 - 1.25:

"Heat" von Michael Mann mit Robert DeNiro und Al Pacino (noch Fragen? ;) )

http://www.wdr.de/tv/kinozeit/071227.phtml
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: FallenCrow am 28.12.2007 | 10:17
Heute Abend auf Arte um 20:45 Cirque du Soleil Ká.  (http://www.youtube.com/watch?v=BvDW4DRj7gc) Eine der aufwändigsten Bühnenshows die es zu sehen gibt. Zeitgleich berichtet der ZDF Theaterkanal Backstage (http://www.theaterkanal.de/service/zdftheaterkanal/cirque-du-soleil-auf-zwei-kanaelen-direkt-aus-las-vegas/)

(http://www.alexandertechworks.com/images/cirque_wall.jpg)(http://images.triseptsolutions.com/slideshow/LASGRND18.jpg)(http://www.circusdream.ch/news/images/ka_03.jpg)

Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 30.12.2007 | 03:03
Pakt der Wölfe läuft heute 22 Uhr auf RTL. Ich denke, da werd ich sogar den ZDF Sonntagskrimi für sausen lassen  (http://upload2.postimage.org/643396/cata.gif)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: EliasvY am 31.12.2007 | 20:02
Grad zuende gegangen, aber wer sich Mühe gibt, der kann es nochmal gucken und nicht nur ein mal: Diner for One  ;D
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 1.01.2008 | 20:43
Constantine läuft heute 22:20 Uhr auf RTL.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 2.01.2008 | 23:05
Uiuiuiui, Staffel 2 von Battlestar Galactica startet jetzt gleich, hab ich jetzt erst mitbekommen! (RTL II)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 4.01.2008 | 01:25
Spiderman I läuft Freitag 20:15 auf Pro7, Teil II am Sonntag 20:15. Zumindest zumutbares Popcornkino... (http://www.blutschwerter.de/images/smilies/71.gif)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 6.01.2008 | 21:35
Nach Kommisar Beck geht es mit Inspektor Lynley weiter.

Diesen SO um 22:05 Uhr im ZDF (und nächsten SO zu ähnlicher Zeit der zweite Teil): "Die keinen Frieden haben".

(http://www.zdf.de/ZDF/d_img/22/0,5587,7063350,00.jpg)

Vor zwölf Jahren verschwand der damals sechsjährige Justin Oborne (Jacob Avery) von seiner eigenen Geburtstagsparty: Jetzt werden seine sterblichen Überreste nach einem Hochwasser in einem alten Abwasserkanal aufgefunden. Für Justins Eltern, Sam (Nicholas Farrell) und Vivienne Oborne (Samantha Bond), bedeutet die Nachricht ein Ende ihrer jahrelang andauernden Ungewissheit.

Da Justins mittlerweile 29-jährige Schwester Julia (Georgina Rylance), die als Lehrerin in Rom lebt und schon lange keinen Kontakt mehr zu ihren Eltern pflegt, nicht zur Beerdigung ihres Bruders nach England zurückkehren will, erklärt sich Inspector Thomas Lynley (Nathaniel Parker), der auch Justins Pate war, bereit, nach Italien zu reisen und Julia zu einem Besuch in der Heimat zu bewegen.

Für Thomas Lynley, der nach dem Mord an seiner Frau Helen noch immer beurlaubt ist und seine Trauer mit Alkohol zu betäuben versucht, ist die Reise eine willkommene Abwechselung. Vor Ort ereignen sich schon bald mysteriöse Vorfälle: In Julias Wohnung wird eingebrochen, und von Lynley am Rande der Legalität sichergestellte Spuren weisen nach England zurück. Haben die aktuellen Geschehnisse einen Bezug zu Justins Entführung und Ermordung? Gemeinsam reisen Lynley und die attraktive Julia zurück nach England und verbringen, da sie sich in ihrer gemeinsamen Trauer zueinander hingezogen fühlen, die Nacht miteinander.

Am nächsten Morgen stürmt die Polizei Lynleys Schlafzimmer: Unter dem Balkon seiner Londoner Wohnung liegt Julia Oborne tot auf der Straße! Für Detective Superintendent Michelle Tate (Geraldine Somerville) ist der ehemalige Kollege der Tatverdächtige Nummer eins. Sergeant Barbara Havers (Sharon Small) und Pathologe Lafferty (Paul Hickey) setzen alles daran, Inspector Lynleys Unschuld zu beweisen...

-> http://www.zdf.de/ZDFde/inhalt/31/0,1872,7132991,00.html

PS.: Nathaniel Parker ist übrigens der Vater in Sternenwanderer - wer ihn wiedererkennt  ;)

Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Mr Grudenko am 7.01.2008 | 18:33
07.01.2008, 21.00 - 23.00, arte: "Shakespeare in love"

http://www.arte.tv/de/film/1881706.html

07.01.2008, 23.40 - 1.40, hr: "2046"

http://www.tvspielfilm.de/programm/tagesprogramm?sendungs_id=11941475
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Tourist am 8.01.2008 | 12:14
Engel in Schwarz,

wurde hier empfohlen, also schau ma mal
http://www.tvinfo.de/exe.php3?target=popup&sidnr=56793558
 ZDF, Samstag, 12.01., Spielfilm/Drama      03:05 - 04:40 Uhr

Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Blizzard am 11.01.2008 | 00:04
Heute, 23:50-01:30, ZDF:Sleepy Hollow
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 20.01.2008 | 19:34
Das Vermächtnis der Tempelritter läuft nachher 20:15 als TV-Premiere auf Pro7. Als ich im Kino war, war ich insofern überrascht, dass es ganz gutes Popcornkino war.

-> http://www.tvmovie.de/Das-Vermaechtnis-der-Tempelritter.84.0.html?&detail=9291851
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 20.01.2008 | 20:42
Diesen SO um 22:00 Uhr im ZDF (und nächsten SO zu ähnlicher Zeit der zweite Teil):

Inspektor Lynley
Denn deine Sprache verrät dich

(http://www.zdf.de/ZDF/d_img/23/0,5587,7076343,00.jpg)

"Der Pferdetrainer und Rennstallbesitzer Stephen Fenner (Doug Rollins) wird erhängt in seinem Stall aufgefunden: Selbstmord oder Mord? Für Detective Sergeant Tremayne (Adrian Bower) sieht alles nach einem Suizid im Alkoholrausch aus. Laut Aussage seiner Pferdepflegerin Moira (Sally Leonard) war Fenner nämlich hoch verschuldet. Der zielstrebige Tremayne sucht Rat bei seinem erfahrenen Londoner Kollegen Inspector Lynley (Nathaniel Parker). Dieser verbringt einige Urlaubstage mit seiner Mutter Lady Asherton (Gabrielle Drake) und seiner Schwester Judith (Kelly Hunter) auf dem Familiensitz Howenstow, das an Fenners Grundstück angrenzt.

Dankbar für die Ablenkung und die Möglichkeit, den unangenehmen Fragen der Familie nach seiner gescheiterten Ehe mit Helen aus dem Weg zu gehen, stürzt sich Lynley mit Eifer in die Ermittlung. Schon bald entdeckt er Hinweise, dass Fenner mit einer lokalen Schmugglerbande, zu der auch Moiras Freund Lachlan (Doug Allen) gehört, in Verbindung gestanden hat. Auch Barbara Havers (Sharon Small) weilt in Cornwall: Sie hat ihre Schadenersatzzahlung in einen Aikido-Kurs in einem Gesundheitsinstitut investiert und schließt ihren Cornwall-Aufenthalt auf Einladung von Lady Asherton mit einigen freien Tagen auf Howenstow ab.

Als Lynley und Tremayne erfahren, dass Fenner von seinem Konkurrenten Lawrence Chilcott (Nick Dunning) ein Rennpferd mit Hufrehe verkauft worden ist, führt plötzlich auch eine heiße Spur in die lokale Pferdewelt. Dass sie es mit einem äußerst skrupellosen Gegner zu tun haben, erfahren Inspector Lynley und Sergeant Havers schmerzlich, als ein furchtbares Unglück geschieht..."

-> http://www.zdf.de/ZDFde/inhalt/24/0,1872,3985144_idDispatch:7334212,00.html

Da es eine Wiederholung ist, kann ich schonmal verraten, dass es ein ganz guter Fall war!
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Imion am 29.01.2008 | 00:20
Jetzt im ZDF:

"Noi Albinoi"
Die tragikomische Geschichte des Außenseiters Noi

In einem kleinen Dorf an einem abgelegenen Fjord im äußersten Westen Islands, umgeben von gewaltigen Bergen, wohnt Noi zusammen mit seiner Großmutter.

Im Winter ist der Ort, begraben unter meterhohem Schnee, vollkommen abgeschnitten von dem Rest der Welt, und die Sonne geht nur noch für wenige Stunden auf und lässt den weißen Schnee unwirklich blau scheinen.
 
Eigensinniger Außenseiter

Noi ist der eigensinnige Außenseiter in diesem Dorf, von dem niemand weiß, ob er nun zurückgeblieben oder genial ist. Von der Schule ist er wegen notorischer Disziplinlosigkeit und mangelnden Respekts geflogen.

Seine Tage verbringt er in der Tankstelle, in der er seine Rechnung mit dem Geld bezahlt, das er zuvor aus dem manipulierten Spielautomaten gezogen hat, und in dem einzigen Buchladen des Ortes, wo er mit Óskar, dem Buchhändler, Kierkegaard liest und um die Männermagazine spielt, die in dessen Schublade liegen.

http://daskleinefernsehspiel.zdf.de/ZDFde/inhalt/30/0,1872,3982398,00.html
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 3.02.2008 | 21:36
Gleich um 22:00 Uhr im ZDF:

Inspektor Lynley
Und Gott war das Wort


(http://sonntagskrimis.zdf.de/ZDF/d_img/27/0,5587,7080731,00.jpg)

"Für Inspector Lynley (Nathaniel Parker) und Sergeant Barbara Havers (Sharon Small) fängt der Tag schlecht an: In einem Container mit Frischfleisch aus Dänemark wird auf dem Londoner Großmarkt die Leiche eines Mannes entdeckt, offenbar arabischer Herkunft. Bei dem Toten findet sich ein falscher Pass, der Havers und einen extrem widerwilligen Lynley zur Einwanderungsbehörde führt, sowie ein offenbar sehr altes Blatt Pergament mit arabischer Kalligraphie.

Für Inspector Mike Brennan (Nigel Betts), Chefermittler der Einwanderungsbehörde, ist der Fall klar: Menschenhandel! Er will den Mord in seinem Sinne zur Überführung eines Fälschers namens Michael Sweet (Colin Tierney) nutzen. Nur zähneknirschend willigt Lynley in die Zusammenarbeit ein. Professor Elias Blackwell (Mark Benton) von der British Library weiß über das antike Pergament zu berichten, dass es sich um eine Seite eines handgeschriebenen so genannten "Goldenen Korans" aus osmanischer Zeit handelt - in vollständiger Form unschätzbar wertvoll!

Mit der Identifizierung des Toten durch Brennans Mitarbeiter ergibt sich endlich eine wichtige Spur: Latif Ansari ist vor acht Monaten mit seiner Frau Narima (Maggy Sherif) und seinem Bruder Ahmed (Khalid Laith) in Großbritannien eingereist. Von Dr. Lafferty (Paul Hickey) erfährt Havers, dass dem Opfer eine Niere entfernt worden ist, der Tote jedoch auf Dialyse angewiesen war, weil die noch verbliebene Niere komplett versagt hat.

Bezahlte Ansari seine kostspielige medizinische Behandlung mit dem Verkauf der Koranseiten und machte damit seinen späteren Mörder auf sich aufmerksam? Für Lynley und Havers wird der Druck immens, als Brennan verfügt, dass Narima abgeschoben werden soll..."

-> ZDF.de - Sonntagskrimis im Zweiten (http://sonntagskrimis.zdf.de/ZDFde/inhalt/24/0,1872,3985144_idDispatch:7369741,00.html)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 10.02.2008 | 21:46
Nach Inspektor Lynley kommt heute 22:25 wieder Waking the dead.

Hier gibt es Infos rund um die Serie: http://wakingthedead.zdf.de/ZDFde/inhalt/3/0,1872,7142915,00.html?dr=1

Heute kommt: Im Angesicht des Herrn

(http://wakingthedead.zdf.de/ZDF/d_img/26/0,5587,7085402,00.jpg)

"Ein ungelöster Mord aus dem Jahre 1948 gibt der "Cold Case Unit" um Peter Boyd einige Rätsel auf. Der ehemalige Soldat und spätere Kriegsdienstverweigerer George Western wurde in seiner Wohnung ermordet, indem ihm ein 9 Zoll langer Nagel durch den Kopf getrieben worden war. Sein Enkel Adam Western bemüht sich, fast 60 Jahre später, um eine Wiederaufnahme der Untersuchungen, weil er neue Anhaltspunkte dafür zu haben glaubt, dass es sich seinerzeit um eine Hinrichtung in staatlichem Auftrag gehandelt haben könnte.

Während Peter Boyd und sein Team die Fakten von damals zusammenzutragen beginnen, macht der alte, liebenswerte Joe Brackley eine schreckliche Entdeckung: In einem einsam gelegenen Haus wird die Leiche seines Freundes William Davis gefunden. Der Mann lebte von seiner Frau und Tochter getrennt. Ermordet wurde Davis erst vor etwa drei Monaten, indem auch ihm ein Nagel durch den Kopf getrieben worden ist. Joe Brackley, der auf rührende Weise um Aufklärung bemüht ist, kann dem Team aber nicht wirklich weiterhelfen.

Die "Cold Case Unit" steht vor einem Rätsel, das auch nicht kleiner wird, als sich herausstellt, dass im Jahr 1961 ein gewisser Norman Taylor auf die gleiche grausame Weise ums Leben gekommen ist.

Welche Verbindung bestand zwischen diesen drei Männern, die im Zeitraum von beinahe 60 Jahren auf die gleiche rituell anmutende Weise ermordet wurden? Da gibt es den anonymen Hinweis auf zwei weitere Männer: Martin Raynor und Johnny Mann.

Alle fünf Männer, das ergeben die Recherchen der "Cold Case Unit", waren im 2. Weltkrieg gemeinsam in einer Einheit in Afrika. Will man dem etwas kauzigen Militärexperten Edward Atkinson glauben, bildeten die fünf damals so etwas wie eine verschworene Gemeinschaft, die dazu neigte, mit ihren Gegnern nicht eben zimperlich umzugehen.

Kurz nachdem Peter Boyd und sein Team den alten Martin Raynor in einem Pflegeheim ausfindig gemacht haben, geschieht, fast vor ihren Augen, ein weiterer Mord nach dem gleichen Muster.

Der etwas zwielichtige Universitätsdozent Neil Clayton kreuzt immer wieder die Wege der "Cold Case Unit". Als Mörder von George Western kommt der Mann allerdings schwerlich in Frage, denn 1948 muss er noch ein Baby gewesen sein.

Woher aber rührt sein Interesse an den fünf Männern?

Ganz offensichtlich hat es jemand darauf abgesehen, alle fünf Veteranen auf dieselbe Weise zu ermorden. Nur einer der fünf, Johnny Mann, scheint noch am Leben zu sein. Von seinem Aufenthaltsort fehlt aber jede Spur.

Ebenso von dem Motiv und der Identität des geheimnisvollen Täters, der vermutlich noch einen letzten Nagel mit sich herumträgt, um sein schreckliches Werk zu vollenden."

-> http://wakingthedead.zdf.de/ZDFde/inhalt/0/0,1872,7152480,00.html

Insgesamt kommen wohl 6 neue Folgen (yeha!) und am Samstag kommt gerade Hautnah - Die Methode Hill, eine anderer beachtenswerter englischer Krimiserie.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 14.02.2008 | 22:17
Bundesvision Songcontest 2008 mit Subway to Sally 

JETZT. Pro7
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Drantos am 15.02.2008 | 01:33
Bundesvision Songcontest 2008 mit Subway to Sally 

JETZT. Pro7

Joh und die Spacken haben sogar gewonnen  :P


cu Drantos
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 17.02.2008 | 19:11
ZDF, 22 Uhr, heute.

Waking the Dead - Im Auftrag der Toten
Unter falscher Flagge


(http://wakingthedead.zdf.de/ZDF/d_img/24/0,5587,7089976,00.jpg)

"In der Garage eines Londoner Abrisshauses wird, in einem Wagen sitzend, die verweste Leiche eines Mannes gefunden. Da vieles dafür spricht, dass der Mann bereits vor etwa 25 Jahren und keines natürlichen Todes gestorben ist, wird die "Cold Case Unit" eingeschaltet.

Peter Boyd und sein Team machen aber gleich eine weitere beunruhigende Entdeckung. Unter dem Wagen befindet sich ein Sprengsatz, der damals offenbar nicht gezündet worden ist. Und noch etwas ist heikel: Der Wagen war seinerzeit auf den damaligen britischen Innenminister zugelassen.

Erste Ermittlungen deuten darauf hin, dass es sich bei dem Toten, der ganz offenbar aus kurzer Distanz erschossen worden ist, um den Studenten Gerald Doyle handelt, der von seinen Eltern im Jahr 1981 als vermisst gemeldet wurde. Der Zustand der Leiche legt diesen Verdacht nahe. In etwa zur gleichen Zeit fand damals ein Bombenattentat auf den konservativen Politiker Duncan Sanderson statt.

Recherchen bei Doyles Eltern ergaben, dass der junge Mann sich nach einem Studienaufenthalt in Belfast möglicherweise irischen Terroristen angeschlossen und einen Bombenanschlag auf den englischen Innenminister geplant haben könnte. In Doyles nachgelassenen Tagebüchern findet sich ein geheimer Code, der wiederum zu der zurückgezogen lebenden Alice Taylor-Garett führt. Diese Frau aber gibt sich äußerst verschlossen.

Wie das alles miteinander zusammenhängt, werden Peter Boyd und sein Team Schicht um Schicht freilegen. Dass sie dabei an Dinge rühren, die seitens des englischen Geheimdienstes besser unter Verschluss hätten bleiben sollen, macht ihre Arbeit nicht ganz ungefährlich."

-> http://wakingthedead.zdf.de/ZDFde/inhalt/3/0,1872,7142915_idDispatch:7407106,00.html
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 23.02.2008 | 22:34
Gleich nach Gangs auf New York kommt um kurz nach 11 American History X, ein Film, der immer lohnt und sich mit Rassenhass auseinandersetzt.

Morgen abend kommt um 20:15 dann Krieg der Welten mit Tom Cruise auf Pro7.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 24.02.2008 | 21:18
ZDF, 22:15 Uhr, heute.

Waking the Dead - Im Auftrag der Toten

Die verlorenen Jahre

(http://wakingthedead.zdf.de/ZDF/d_img/11/0,5587,7094443,00.jpg)

"Von den Zwillingen Cindy und Jason Murphy fehlt jede Spur, seit die beiden als Fünfjährige im Jahr 1988 während eines Kinderkarnevals verschwunden sind. Wurden die beiden entführt? Wurden sie ermordet? Der Verdacht, dass die eigenen Eltern mit ihrem Verschwinden etwas zu tun haben könnten, ließ sich seinerzeit nicht erhärten, allerdings auch nicht vollkommen ausräumen.

16 Jahre später wird in einem Londoner Krankenhaus ein junger Mann eingeliefert, der bei einem Autounfall verletzt worden ist. Nach der Untersuchung seiner DNA gibt es keinen Zweifel: Der junge Mann ist Jason Murphy. Seinen Angaben zufolge lebte er als "Liam" in einer Gärtnerei im Norden Englands bei seiner Adoptivmutter Sheila Mason.

Die "Cold Case Unit" um Peter Boyd wird zu klären haben, unter welchen Umständen der kleine Jason seinerzeit zu den Masons gekommen ist. Und natürlich, was mit Jasons Schwester Cindy geschehen ist, von der noch immer jede Spur fehlt.

Noch etwas gibt der "Cold Case Unit" zu denken: Ein gewisser Dr. Roper, der Jason versehentlich mit seinem Auto angefahren haben will, ist Kinderarzt und kannte Jason schon als Baby. Kann das nur ein Zufall sein?

Der Fall eskaliert, als Jason aus dem Krankenhaus flieht. Sein behandelnder Arzt Dr. Faulkner hat keine wirklich gute Erklärung dafür. Wenig später wird Dr. Roper ermordet aufgefunden.

Befindet sich Jason auf einem Rachefeldzug? Oder gibt es noch jemanden, der um jeden Peis verhindern will, dass die Wahrheit aufgedeckt wird? Dann wäre Jason selbst in höchster Gefahr. Und, wenn sie noch am Leben sein sollte, auch seine Schwester Cindy."

-> http://wakingthedead.zdf.de/ZDFde/inhalt/3/0,1872,7142915_idDispatch:7425381,00.html

Wiedermal englische Krimispannung.

Danach übrigens ZDF History mit dem Thema Fidel Castro.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Blizzard am 25.02.2008 | 00:46
Montag, 25.2.08(also morgen bzw. is ja schon heute ;)), 22:15, ZDF: Das Imperium der Wölfe Ein weiterer, düsterer Actionfilm mit Jean Reno nach einer Romanvorlage von Christophe Grangé (Die Pupurnen Flüsse).
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Wodisch am 25.02.2008 | 04:29
Soweit ich das gesehen habe, beginnt heute "Eureka" - seht's Euch an!
:d
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 2.03.2008 | 00:30
Uija, gerade gibt es wieder Tony Hill...

Hautnah - Die Methode Hill
Ich bin dein Erlöser


(http://www.zdf.de/ZDF/d_img/26/0,5587,7085306,00.jpg)

"Cindy Benson (Jane Dixon) wird nach einem brutalen Mordanschlag mit lebensgefährlichen Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert. Die Ärzte kämpfen um ihr Leben. Der Ehemann (James Lailey) wird von Carol Jordan (Hermione Norris) verhört, da Verdachtsmomente gegen ihn bestehen.

Tony Hill (Robson Green) wird als Psychologe hinzugezogen, und er kommt zu dem Schluss, dass Benson in einer gescheiterten Ehe um seine Kinder kämpft und zweifellos als Täter infrage kommt. Tony Hill hat an der Universität einige Schwierigkeiten, weil er sich durch seine Mitarbeit bei der Polizei zu wenig um seine Studenten kümmert. Seine Kollegin und Freundin Kate (Sally Edwards) warnt ihn. Sein Job könnte durchaus gefährdet sein.

Cindy Benson stirbt. Carol Jordan besteht auf einer Autopsie. Der Chirurg Dr. Willerton (Angus Wright) arbeitet nur widerwillig mit der Polizei zusammen und gerät in Verdacht, etwas zu vertuschen. Cindy Benson ist nicht allein an den Verletzungen gestorben. Der Gerichtsmediziner Dr. Vernon (Mark Penfold) analysiert, dass der Tod durch eine Embolie mittels einer Manipulation am intravenösen Zugang verursacht wurde.

Auch die Reinigungskräfte geraten in Verdacht, weil an anderen Krankenhäusern ähnliche Todesfälle festgestellt wurden. Die Situation eskaliert, als auf das Krankenhaus ein Bombenanschlag verübt wird und weitere Komapatienten auf mysteriöse Weise ums Leben kommen. Für das Bombenattentat scheinen arabische Extremisten verantworlich zu sein, und es stellt sich für die Ermittler die Frage, ob ein fanatisch Gläubiger hinter der Mordserie steckt..."

-> http://www.zdf.de/ZDFde/inhalt/6/0,1872,1404038_idDispatch:7441917,00.html
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 2.03.2008 | 21:03
Heute beginnt Waking the Dead erst um 22:50, noch genug Zeit also... Nachdem letzte Woche die Spurensicherungsspezialistin den Kaffeeautomaten geknackt hat, der Trevor Eve sie erwischte, das Kleingeld bekam, nach dem sie die Pfundstücke rausgesammelt hatte und dann 5 Minuten hrenzdebil grinste, freu ich moch schon auf die neue Folge...

Waking the Dead - Im Auftrag der Toten
Blinder Zorn


(http://wakingthedead.zdf.de/ZDF/d_img/10/0,5587,7095274,00.jpg)

"In einem Wohnheim für entlassene Häftlinge wird der Heimbetreuer Tim Denby tot aufgefunden. Da er die Tatwaffe noch in der Hand hält, liegt der Verdacht nahe, dass er sich den tödlichen Kopfschuss selbst beigebracht hat.

Was den Fall für Peter Boyd und sein Team interessant macht, ist vor allem die Waffe, mit der in den vergangenen Jahren mehrere ungeklärte Morde begangen worden sind.

Und bald verdichten sich die Indizien, dass auch Tim Denby nicht freiwillig aus dem Leben geschieden ist. Im Zusammenhang mit der Mordnacht verwickeln sich verschiedene Verdächtige in Widersprüche. Einiges spricht dafür, dass der junge Ex-Häftling Mark der Todesschütze gewesen ist. Ein Motiv aber, geschweige denn ein Zusammenhang mit den anderen ungeklärten Morden, findet sich nicht. Vielleicht kann darüber dessen Mitbewohner Sam Jacobs etwas sagen, der Peter Boyd besonders durch sein Gitarrenspiel für sich einnimmt. Dieser Ex-Häftling ist mit seiner Vergangenheit weitgehend im reinen.

Was man von Superintendent Peter Boyd selbst offenbar nicht sagen kann. Der scheint innerhalb seines Teams doch ab und an Probleme damit zu haben, seine Aggressionen unter Kontrolle zu bekommen. Die Psychiaterin Elsbeth nimmt sich dieses Umstands geduldig an und versucht auf die Ursache dafür zu stoßen. Obwohl sich Peter Boyd zunächst als wenig kooperativ erweist, fördern die gemeinsamen Sitzungen Überraschendes zutage.

Dann aber geschieht ein weiterer Mord, der die Aufmerksamkeit Boyds vollkommen beanspruchen wird. Und dieser Mord schließlich wird ihn und die "Cold Case Unit" auf die richtige Spur bringen. Eine Spur allerdings, die zu verfolgen alles andere als ungefährlich ist."

-> http://wakingthedead.zdf.de/ZDFde/inhalt/3/0,1872,7142915_idDispatch:7443442,00.html

Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Blizzard am 8.03.2008 | 23:02
grade zufällig entdeckt:

Heute,Kabel 1, 22:30-00:35 : Conan, der Zerstörer.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Crimson King am 8.03.2008 | 23:11
Das ist der schlechtere der beiden Conans.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Visionär am 8.03.2008 | 23:18
Arte sendet die 14stündige Dokumentation "The War", bei der es um das Schicksal vier amerikanischer Kleinstädte zur Zeit des 2.WK geht, in 45Minuten - Happen. Gesendet wird jeweils Mittwochs abends zur Primetime (ab 21.00) und Sonntag nachmittags (ab 15.15).
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: EliasvY am 8.03.2008 | 23:40
Seit 23:05: "Sag niemals Nie" im Ersten
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 16.03.2008 | 21:35
Heute der letzte Waking the Dead-Teil der aktuellen Staffel.

Waking the Dead - Im Auftrag der Toten
Schattenspiel


(http://wakingthedead.zdf.de/ZDF/d_img/25/0,5587,7105753,00.jpg)

"Der erfolgreiche Psychiater Dr. David Carney konfrontiert Peter Boyd und sein Team mit einem seltsamen Fall. Die mutmaßliche Mörderin Natasha Bloom, die ihre Eltern durch einen Brandanschlag getötet hat und der bald der Prozess gemacht wird, vertraut dem Psychiater an, dass ein Unbekannter, der sich selbst "Der Hirte" nennt, sie zu dieser Tat angestiftet haben soll. Für Dr. Carney ist diese Aussage insofern irritierend, als er in der von ihm betreuten geschlossenen Anstalt eine Patientin namens Fay Harding hat, die ebenfalls von einem mysteriösen "Hirten" zum Mord an den Eltern ihres Liebhabers Adam Duke angestiftet worden sein will. Nur ein Zufall? Als die "Cold Case Unit" die Ermittlungen aufnimmt, zeigt es sich, dass "Der Hirte" offenbar auch noch in weiteren Fällen in Erscheinung getreten ist.

Adam Duke ist davon überzeugt, dass seine Ex-Freundin Fay Harding schlicht wahnsinnig ist. Sie habe sich unter ihrem Verhältnis immer mehr vorgestellt als er zu geben bereit war, und deshalb sei es zwischen den beiden zum Streit gekommen. Dann habe sie in blinder Wut seine Eltern angegriffen. Als er seinen Eltern zu Hilfe eilen wollte, habe sie ihm kochendes Wasser ins Gesicht geschüttet. Fay Harding wiederum besteht darauf, dass sie zuvor im Beichtstuhl von dem unbekannten "Hirten" zu dem Doppelmord aufgefordert worden sei. Sie hätte von ihm ein Kruzifix geschenkt bekommen. Ein ähnliches übrigens fand sich auch bei Natasha Bloom. Peter Boyd glaubt nicht an ein überirdisches Phänomen. Alle Frauen, die angeben, von einem "Hirten" angestiftet worden zu sein, hatten nicht nur Kontakt zum Psychiater Dr. Carney, sondern auch zu dessen etwas zwielichtigem Bruder Matt. Hat sich Matt Zugang zu den vertraulichen Patientendaten verschafft? Ist er möglicherweise selbst "Der Hirte"?

Wenig später wird Matt selbst das Opfer einer offenkundig verwirrten Frau. Spricht das für oder gegen Boyds Theorie?

Und noch etwas geschieht, das Peter Boyd und die "Cold Case Unit" zutiefst erschüttern wird. Nichts wird danach im Team mehr so sein, wie es einmal war."

-> http://wakingthedead.zdf.de/ZDFde/inhalt/3/0,1872,7142915_idDispatch:7480833,00.html

PS.: Weiter geht es mit Inspektor Barnaby!
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Preacher am 20.03.2008 | 19:42
Heute Nacht, 23:00 Uhr, VOX:
"The Frighteners" - Horrorkomödie von Peter Jackson (Der Herr der Ringe, King Kong), mit Michael J. Fox.

Michael J. Fox als heruntergekommener Ex-Architekt, der seit einem Unfall Geister sehen kann und sich als Geisterjäger durchschlägt. Als eine nur für ihn sichtbare Gestalt anfängt, Menschen zu töten fällt der Verdacht bald auf ihn...

Hervorragender Film und erstaunlich effektiver Mix aus Komödie, Horror und Psychothriller. Trotz des scheinbar wirren Genremix zielsicher inszeniert mit guten bis sehr guten Schauspielern und einem alten Bekannten ;)

Ich find den klasse und empfehle ihn jedem, der ihn noch nicht kennt.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 21.03.2008 | 20:19
Harry Potter und der Stein der Weisen (also der erste Teil) läuft gerade auf RTL. Durchaus sehenswert.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Blizzard am 22.03.2008 | 17:34
Heute abend, 20:15, Pro 7:
"Blackbeard-Piraten der Karibik"

Heute nacht, 23:10, SAT 1:
"Highlander:Endgame"
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Felixino am 22.03.2008 | 18:01
Heute nacht, 23:10, SAT 1:
"Highlander:Endgame"

Den kann man sich aber nicht kalren Verstandes angucken - bei aller Liebe zu 80er Jahre Trashfilmen und deren Derivaten.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Mr Grudenko am 22.03.2008 | 20:55
Den kann man sich aber nicht kalren Verstandes angucken

Das magische Wort ist: Dosenbier, viel Dosenbier  :headbang:

Alternativprogramm:

3sat, 22.03.2008, 20.15: "Viel Lärm um nichts"  :d  :d  ~;D

arte, 22.03.2008, 22.30 & 23.03.2008, 22.15: "James Cook - Seefahrter und Entdecker"
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 23.03.2008 | 20:11
Heute, gleich, King Kong, 20:15 auf RTL. Ich hab ihn nicht im Kino gesehen, in der Videothek verpasst und daher werd ich es gleich mal schauen. Ob er wirklich empfehlenswert ist, da gibvt es ja anscheinend sehr geteilte Meinungen!  :smash:
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Blizzard am 23.03.2008 | 20:38
Heute, gleich, King Kong, 20:15 auf RTL. Ich hab ihn nicht im Kino gesehen, in der Videothek verpasst und daher werd ich es gleich mal schauen. Ob er wirklich empfehlenswert ist, da gibvt es ja anscheinend sehr geteilte Meinungen!  :smash:
geht mir genau so, bin ebenfalls gespannt. ;)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Falcon am 24.03.2008 | 00:47
auf Vox läuft um 1:50 Fastlane.
Weiss nicht die wievielte Folge. War imho ne coole Actionserie. Wurd leider nach Staffel.1 abgsetzt. Fox halt.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 24.03.2008 | 19:47
Ostermontag, mal gucken, was kommt...

Um 20:15 konkurriert Siegfried (SAT 1) mit der Liga der außergewöhnlichen Männer (RL), was mir beides nicht so recht zusagt. Kann ich weitertippen...

Um 22:05 dann Stirb langsam III (SAT 1), 22:15 Schweigen der Lämmer (Pro7) und 22:25 Alien vs. Predator (RTL). *grübel*
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Mr Grudenko am 27.03.2008 | 20:21
27.03.2008: NDR3, 20.15: "Die Rockies: Sommer am Colorado" von Altmeister Gerd Ruge (http://de.wikipedia.org/wiki/Gerd_Ruge)

http://www3.ndr.de/ndrtv_pages_special/0,,SPM2376,00.html?id=118656
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 6.04.2008 | 22:03
Letzter Teil der drei neuen Folgen Inspektor Barnaby, heute 22 Uhr im ZDF.

Inspector Barnaby
Brennen sollst du!


(http://sonntagskrimis.zdf.de/ZDF/d_img/21/0,5587,7127829,00.jpg)

"Die junge Lehrerin Liz Francis verbrennt bei einem Traditionsfestival eine Strohpuppe, um an frühere Hexenprozesse im Dorf zu erinnern. Unfreiwillig erweckt sie damit den Geist der Hexenjagd von damals zu neuem Leben: Ein Geistlicher wird in der Strohpuppe verbrannt, wenig später sein Liebhaber ermordet.

Fanatische Eiferer blasen zur Hetzjagd gegen die Provokateure einer heilen, kirchlich beschützten Dorftradition, die Aufklärerin Liz, den Nachtclubbesitzer Clifford mit seinem demonstrativ lockeren Lebenswandel, sowie gegen die Kräuterkennerin Kate Malpas, die den todkranken Clifford pflegt. Es ist ein wahrer Hexenkessel, in dem Inspector Barnaby und sein Assistent Scott diesmal ermitteln."

-> http://sonntagskrimis.zdf.de/ZDFde/inhalt/16/0,1872,7184528,00.html

Auch ganz nett ist ein kleines Interview mit John Nettles, dem Hauptdarsteller - http://sonntagskrimis.zdf.de/ZDFde/inhalt/18/0,1872,2325394,00.html

Weiter geht es dann mit den zweiteiligen Der Preis des Verbrechens-Folgen, weiteren englischen Krimis also.

-> http://sonntagskrimis.zdf.de/ZDFde/inhalt/24/0,1872,3985144_idDispatch:7550895,00.html
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 20.04.2008 | 01:44
Gerade entdeckt: von jetzt bis kurz vor 4 spielen im WDR Rockpalast Rage, Saxon und dann RPC-Besucher Blind Guardian. Scheint von 2007er Wacken zu sein.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Chaosdada am 16.05.2008 | 00:13
Heute um 23.20 auf ARTE: Bubba Ho-Tep

Elvis Presley lebt! Der stark gealterte King of Rock 'n' Roll wohnt zusammen mit seinem Freund John F. Kennedy in einem Pflegeheim in Texas. Das Problem ist: Niemand glaubt ihnen, alle halten sie für verrückt. Weitaus schlimmer ist jedoch, dass neuerdings eine Mumie in Cowboykleidung in das Pflegeheim eindringt und die Seelen der Bewohner raubt.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 6.06.2008 | 00:58
MTV überträgt am 07.06.08 ab ca. 21:20 Uhr Metallica Live vom diesjährigen
Rock Am Ring-Festival. Länge wird so 2 1/2 -3 Stunden sein !

Infos gibt es unter www.mtv.de oder auf Videotext Seite 354 !!!!!!
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Lyonesse am 7.06.2008 | 18:19
Keine Ahnung ob es schon erwähnt wurde, aber heute abend läuft um 20.15 Uhr auf Pro7 die Serie Die Tudors an. Offenbar ein gelungenes Sittengemälde des englischen Hofes dieser Zeit, in insgesamt vier Teilen.

Edit: Wirklich gut - sozusagen genau das, was ich erwartet habe und sogar noch besser.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Mr Grudenko am 8.06.2008 | 00:28
Zum Vormerken:

09.06.2008, 21.00 Uhr, Arte: "THX 1138" von George Lucas, aus der Zeit, als er noch als wirklich heißer Filmemacher galt: http://www.arte.tv/de/woche/244,broadcastingNum=860560,day=3,week=24,year=2008.html
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Haukrinn am 8.06.2008 | 13:40
Ab dem 23. Juni läuft auf ProSieben Moonlight (http://www.prosieben.de/spielfilm_serie/moonlight/), eine der etwas besseren Vampir-Mystery-Serien der letzten Jahre.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Lyonesse am 15.06.2008 | 00:08
Habe mir heute den zweiten Teil von 'Die Tudors' angesehen und wollte nur anmerken, dass das Niveau gehalten wurde. Hervorragende Serie um die Machtpolitik am englischen Hofe - dieser Heinrich der Achte ist einfach mitreißend! Tolle und aufwändige Serie! (Hab' ich jetzt wirklich 'aufwändig' geschrieben? Na sei's drum, scheinbar ist die Rechtschreibreform inzwischen auch bei mir angekommen.)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Selganor [n/a] am 15.06.2008 | 00:14
Ab dem 23. Juni läuft auf ProSieben Moonlight (http://www.prosieben.de/spielfilm_serie/moonlight/), eine der etwas besseren Vampir-Mystery-Serien der letzten Jahre.
Sollte man fast als Pflichtserie fuer Vampire-Spieler ansehen.
Leider in den USA auch schon wieder abgesetzt (nach einer Staffel von 16 Folgen)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Haukrinn am 15.06.2008 | 13:19
...und zwar mit derbem Cliffhanger. Was für'n Ärger.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Psycho-Dad am 15.06.2008 | 18:19
Auf Kabel1:

My Girl

Ich mag den Film  :D
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Medizinmann am 23.06.2008 | 09:16
Heute Abend 21:00 (Arte ?) Brazil
sehr zu empfeheln auch/gerade weil er etwas Düster ist (von Terry Gilliam,einem Monty Python  ;) )

HougH!
Medizinmann
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Mr Grudenko am 23.06.2008 | 19:43
(Arte ?)

Ist ARTE: http://www.arte.tv/de/woche/244,broadcastingNum=889085,day=3,week=26,year=2008.html

"etwas düster" ist bei Gilliam (12 Monkeys, Fear and Loathing in Las Vegas) noch "etwas" untertrieben.  >;D

Oder, um es mit einem Bekannten zu sagen: "Wer bei dem Film lacht, hat ihn nicht verstanden ... oder ist Gott, und muß hier nicht leben."  ;)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Stummkraehe am 28.06.2008 | 21:39
Seit gerade eben läuft auf  Eins Festival das EM-Finale 1996 Deutschland-Tschechien :)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 5.07.2008 | 19:15
Heute läuft "Master & Commander" 20:15 auf RTL.

Ganz phantastisch gemachter Film über Seefahrt im beginnenden 19. Jahrhundert.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Haukrinn am 5.07.2008 | 20:56
Heute läuft auch Kull der Eroberer auf Kabel 1. Falls ihr also mal auf ein fast schon "boll"-oeskes Filmerlebnis Lust habt - schaltet ein...  ;D
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Imion am 19.07.2008 | 22:26
Mann mann mann, da schalt ich nichtsahnend durch die Programme und bemerk das *JETZT* Serenity auf RTL läuft.
Dass das noch keiner in den Thread gesetzt hat verwundert mich dann doch schon.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Falcon am 19.07.2008 | 22:28
warst schneller als ich. Habs auch grad gemerkt :)
aber die DVD hat doch eh jeder hier.

oder? ODER?! *droh* ;D
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Saffron am 19.07.2008 | 23:11
DVD - Eben, da kann man wenigstens auf's Klo gehen, wann man will. Und außerdem ist es synchronisiert auch nur der halbe Spaß. "Boy, it sure would be nice if we had some grenades, don't ya think?"


Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 2.08.2008 | 22:04
Shaun of the dead

Englische Zombiepersiflage, gleich auf RTL

"Lustlos schleppt sich Elektronikfachverkäufer Shaun (Simon Pegg) von Tag zu Tag. Er wohnt mit Ed (Nick Frost), seinem noch antriebsloseren Freund, in einer Chaos-WG und hängt allabendlich in seiner Stammkneipe ab. Einziger Lichtblick ist Freundin Liz (Kate Ashfield). Alles könnte so langweilig wie eh und je sein, stünde nicht plötzlich ein Zombie im Garten. Nur langsam begreifen die beiden, dass sich Untote seuchenartig in ganz London vermehren. Entschlossen macht sich Shaun auf, um Liz und seine Mama zu retten.


Info: 2004 startete neben dieser Parodie zufällig auch Zack Snyders Remake von „Dawn of the Dead“. Die Verleiher einigten sich darauf, „Shaun of the Dead“ zurückzuhalten und erst zwei Wochen nach der „Konkurrenz“ in England zu starten. Einen Ersatztitel gabs trotzdem schon: „Tea-Time of the Dead“."
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: der.hobbit am 2.08.2008 | 22:08
Shaun of the Dead ist super, den haben wir seinerzeit in der Sneak Preview gesehen - d.h. wir wussten nicht, welcher Film laufen würde. Mir war recht schnell klar, dass das nur eine Persiflage sein kann, einige Kollegen waren sich bis zum großartigen Treffen mit "der anderen Gang" unsicher. Toller Film, was ha'm wir gelacht!  :d
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Preacher am 5.08.2008 | 22:26
23:00 Uhr auf ARTE:
Echoes - Pink Floyd in Pompeji (http://www.tvtv.de/tvtv/web/programdetails.vm?programmeId=13577225&lang=de&epgView=list&groupid=0)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Khouni am 8.08.2008 | 12:17
Heute, um 20:15, auf RTL II:
Musa - der Krieger (http://www.koreanfilm.org/kfilm01.html#musa)


Sehr geiler Film, habe den schon vor einem halben Jahr gesehen. Verwirrend ist lediglich, dass die namensgebende Figur nicht die größte Rolle hat. Trotzdem, gut gemacht und die Kämpfe finde ich ansehnlich. Wer House of the flying Daggers mag, mag auch Musa. Insbesondere der alte Soldat ist genial und mir so sehr an's Herz gewachsen, dass ich ihn glatt als Charakter verwursten würde.
Der Schluss des Filmes ist auch nett, wenn dann alle unnötigen Leutchen kaputt sind.

Ach so, der Alte gilt als "National Best Actor of Korea" (Zitat Wikipedia). Sein Name ist Ahn Sung-ki (http://en.wikipedia.org/wiki/Ahn_Sung-ki).
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Mr Grudenko am 9.08.2008 | 21:15
09.08.2008, Phoenix, 22.25 - 0.10: "Taxi zu Hölle"

Zitat von: Phoenix TV
Der Film des mehrfach ausgezeichneten Filmemachers Alex Gibney erzählt von der Verhaftung eines afghanischen Taxifahrers
(...)
Es ist ein normaler Nachmittag, an dem Dilawars Schicksal besiegelt wird. Er hat drei Fahrgäste in seinem Taxi und fährt eine Strecke, die er schon tausend Mal gefahren ist. Plötzlich greifen ihn afghanische Soldaten auf und übergeben ihn an US-Soldaten. Er soll etwas mit einem Raketenangriff zu tun gehabt haben, heißt es. Fünf Tage nach seiner Festnahme stirbt Dilawar unter ungeklärten Umständen in seiner Gefängniszelle

http://www.phoenix.de/taxi_zur_hoelle/193857.htm

http://www.taxitothedarkside.com/
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Mr Grudenko am 11.08.2008 | 20:03
11.08.2008, 20.15 - 21.00, 3sat: "Der KGB in Deutschland. Teil 1"

http://www.3sat.de/ard/sendung/124861/index.html
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Würfelheld am 12.08.2008 | 10:04
Spielen spielen spielen (http://www.ard-digital.de/programmvorschau/sendung.php?eventID=100118107878) ab 22:45 auf ARD. Eine Doku zum Thema Zock-Sucht.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Urias am 13.08.2008 | 23:38
Für die dies empfangen:

0.20 ORF 1 - Taxi Driver
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Dirk am 14.08.2008 | 20:30
Die Duellisten

Das weniger bekannte Regiedebut von Ridley Scott.

Ein richtig guter Film!

Jetzt auf Tele 5.

MfG
Dirk
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Crimson King am 14.08.2008 | 23:01
Mift! Den hätte ich tatsächlich gerne angeschaut.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Khouni am 21.08.2008 | 10:43
Heute, ab 20:15 beide D&D-Filme auf Vox  >;D
Ich weiß, was ich mir heute nicht ansehen werde
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Medizinmann am 28.08.2008 | 09:08
Heute 22:00 auf Tele 5
Der Teuflische Mr.Frost.
Der beste Jeff Goldblum ,den Ich je sah !

Hough!
Medizinmann
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: alexandro am 2.09.2008 | 20:07
Heute 22:25 bei 3sat: Sendung "Foyer" mit Bericht über großen Live-Rollenspiel Con in Niedersachsen (Conquest of Mythodea).
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Chaosdada am 21.09.2008 | 16:24
Heute 20.15 auf RTLII: "Ants on a plane". Das muss wohl einer der trashigsten Filme aller Zeiten sein. Ein billiger Abklatsch eines B-Movies (auch wenn es ein recht teures war).
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Würfelheld am 21.09.2008 | 16:46
morgen früh WDR 00:45 Rockpalast "Apocalyptica"  :headbang: :headbang: :headbang:
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 26.09.2008 | 20:12
Läuft heute mal wieder Hellboy um 20:15 auf Pro7 und werde ich wegen des kommenden 2. Teils und der Hörspielserie von Lausch gucken!
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Mr Grudenko am 6.10.2008 | 20:32
06.10.2008, ZDF, 22:15 - 0.10: "Ronin (http://tanelorn.net/index.php/topic,42993.msg809164.html#msg809164)"
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Chaosdada am 25.10.2008 | 19:39
Nicht gerade jetzt, aber morgen beginnend:
Das ZDF zeigt eine 10-teilige Dokumentationsreihe über die Geschichte der Deutschen, immer sonntags 19.30 und dienstags 20.15 - gibt es nach der Ausstrahlung auf der ZDF-Internetseite zu sehen, auch in kürzeren (10 min) Versionen als die Fernsehfolgen; Karten und Trailer kann man sich jetzt schon anschauen.
Die erste Folge trägt den Titel "Otto und das Reich - Die Geburtsstunde der Deutschen".
Das Vorhaben finde ich schonmal klasse. Da bin ich mit der Verwendung meiner GEZ-Gebühren mal absolut zufrieden (kostete knapp 5 Millionen €).
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Mr Grudenko am 25.10.2008 | 21:22
Das Vorhaben finde ich schonmal klasse.

Dito  :d

Da bin ich mit der Verwendung meiner GEZ-Gebühren mal absolut zufrieden (kostete knapp 5 Millionen €).

Wenn so was dabei rum kommt, wie "A History of Britain (http://news.bbc.co.uk/1/hi/entertainment/tv_and_radio/1390893.stm)" der BBC, auf jeden Fall. Aber mal sehen.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Preacher am 3.11.2008 | 22:11
Heute, 22:15, ZDF:

Syriana (http://www.cinema.de/kino/filmarchiv/film/syriana,1297011,ApplicationMovie.html)
Intelligenter, realistischer, aktueller Politthriller mit Anspruch und George Clooney. Sollte man sich ansehen.

Mir ist das zu spät, aber ich hab ihn ja auch schon gesehen ;)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 14.11.2008 | 20:18
Herrschaft des Feuers läuft gerade auf Pro7 an.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 14.11.2008 | 21:17

Hallo.

Ich gucke hier gerade im Moment auf Super RTL Disneys Tinker Bell, einen CGI-Kinderfilm rund um das Leben von Peter Pans kleiner Fee.

Der ist im Gegensatz zu den unsagbaren Barbie-Spielfilmen richtig süß geworden. (Interessant zum Beispiel für Spieler von Faery's Tale ...)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Beral am 1.12.2008 | 20:02
Heute, um 22:05 auf tele5: Chuck Norris Biografie
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 1.12.2008 | 20:33
Schön, schön, aber der gute alte Norris reizt mich jetzt nicht unbedingt so sehr.

Heute werde ich wahrscheinlich wie immer montags die Simpsons-Folgen ansehen, und dann noch Supernatural (da ist die Rockmusik im Soundtrack besser als der ganze Rest der Serie...).

Guckt hier eigentlich noch jemand die neue "Skandalserie", Californication?
Ich kenne bis jetzt nur die Teaser-Trailer dazu, aber die Miezen in der Serie sind schon echt heiß.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: dr.fendo am 1.12.2008 | 22:50
Ein paar Folgen hab ich mir angesehen. Aber die große Qualität besteht halt meiner bisherigen Erkenntnis nach nur darin immer dann wenn der durchschnittliche Mann an Sex denkt (so alle 30 sek) irgend nen sexuellen Bezug zu bringen. Große Story hab ich da noch keine gesehen unds deswegen wieder bleiben lassen. Und auch Duchovny reißts für mich irgendwie net raus
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 1.12.2008 | 23:47
Ich werde es mal am kommenden Mittwoch aufzeichnen und kritisch beäugen.

Apropos Duchovny: Ist hier auch jemand der Meinung, dass die jetzige Staffel von Supernatural so rüberkommt wie Akte X mit zwei Brüdern und flotter 70er-Mucke? Es wirkt auf mich immer mehr so... 'ne richtige Lieblingsserie von mir wird's wohl nicht so bald, aber ich mag Supernatural fast genauso sehr wie Eureka.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: dr.fendo am 2.12.2008 | 08:40
Naja über Supernatural kann ich leider nicht viel sagen, da hab ich nicht mehr als eine Folge gesehen. Eureka fand ich mindestens ganz nett, leider hab ich in der zweiten Staffel viele Folgen verpasst. Ist aber ne Sendung die ich definitiv im Auge behalten will.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 25.12.2008 | 20:07
Gladiator gleich um 20:15 auf Pro7...

Ideal um nebenbei zu basteln  ;)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 26.12.2008 | 23:23
Heute Children of men um 23:40, also gleich, auf RTL. Im Original sehenswert!!!
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Funktionalist am 26.12.2008 | 23:30
cirque du soleil

wunderschön!
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Bad Horse am 26.12.2008 | 23:35
Außerdem läuft auch noch der Blaue Bock... ich bin geflohen.  :bang:
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Le Rat am 26.12.2008 | 23:45
Und Army of Darkness.
"Clatto Verata N... Necktie... Neckturn... Nickel... It's an "N" word, it's definitely an "N" word! "
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Mr Grudenko am 30.12.2008 | 20:13
30.12.2008, 20.15 - 22.15, ZDF: Inside Man

Dialoglastiger Banküberfall-/Geiselthriller von Spke Lee mit Denzel Washington als Polizist (mit Unterstützung u.a. von Willem Defoe), Clive Owen als Ober-Bankräuber und Jodie Foster als Anwältin.

und auf Phoenix gibt's einen Cuba Themenabend
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: alexandro am 31.12.2008 | 02:38
Gerade auf 3sat: Labyrinth der Monster.
Sehr stimmungsvolle Gesellschaftskritik über Eskapismus, Leidenschaft, erzwungene Schuldgefühle und Fantasy-Rollenspiele.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Arkam am 31.12.2008 | 12:45
Hallo zusammen,

Neujahr
7.55 Uhr  und 9.50 Uhr Kabel 1 Don Camillo und Peppone, Don Camillos Rückkehr
Der katholische Priester Don Camillo und der kommunistische Bürgermeister Peppone liefern sich mit Worten und Taten eine Auseinandersetzung um die Seelen ihrer Schäfchen.

Neujahr
17.05 ARD Die Reise der Pinguine
Naturdokufilm über, Überraschung, Pinguine.

Neujahr
20.15 ARD Shreck 2
Im ersten Teil rettete der Oger Shreck die wunderschöne Prinzessin Fiona und erlebte eine Überraschung.
Im zweiten Teil wird der künftige Schwiegersohn den Eltern von Fiona vorgestellt.

Gruß Jochen
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 1.01.2009 | 23:19
Heute nacht um 0:20 kommt Doom auf RTL, da werd ich mal die Gelegenheit ergreifen!
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Tom am 1.01.2009 | 23:30
Heute nacht um 0:20 kommt Doom auf RTL, da werd ich mal die Gelegenheit ergreifen!

Ah gut das Du mich daran erinnerst. Wollte ich schon immer sehen. :D
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Mr Grudenko am 11.01.2009 | 19:51
11.01.2009; Phoenix, 20.15: "Das Rätsel der Drachen"

Zitat
Auf einer Reise um die Welt geht der Film auf Spurensuche und ergründet die Ursprünge der Drachenlegenden.

http://www.phoenix.de/content/phoenix/die_sendungen/dokumentationen/das_raetsel_der_drachen/97843
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Mr Grudenko am 16.01.2009 | 20:12
16.01.2009, 20.15 - 21.00, WDR 3: "Heil Hitler und Alaaf! Karneval in der NS-Zeit"

Zitat
"Wir haben uns nie mit den Nazis eingelassen!" Das behaupten manche Karnevalisten bis heute. Doch neue historische Forschungen belegen: Der Karneval am Rhein hat sich schon früh dem Druck der Nazis gebeugt.
(...) Im Film sind zahlreiche historische Aufnahmen von Rosenmontagszügen und Sitzungen der 1930er Jahre zu sehen, darunter einige noch nie im Fernsehen gezeigte Dokumente.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Xemides am 16.01.2009 | 20:15
Auf dem bezahlsender Premiere: Twenty Four Tag 7
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 18.01.2009 | 21:24
Für heute ab 22:15 den Tee kaltstellen (oder so) und ins ZDF zappen, zurücklehnen und tiefenentspannt werdcen!

Inspector Barnaby
Tote singen nicht


(http://www.zdf.de/ZDF/d_img/9/0,5587,7312169,00.jpg)

Midsomer Worthy hat einen engagierten Laienchor, und mit Laurence Barker einen Chorleiter, dessen Konkurrenzkampf mit dem Leiter des Kirchenchors in Tätlichkeiten ausartet. Hat der Mord am ersten Tenor des Chores, Connor Simpson, etwas damit zu tun?

Inspector Barnaby hat einen Vorteil: Nicht nur seine Frau Joyce und sein Pathologe Dr. Bullard singen im Laienchor. Auch sein Constable Jones wird mit seinem passablen Tenor in den Chor geschleust. Aber die Spur führt aus dem Chor hinaus in ganz andere Kreise.


-> http://www.zdf.de/ZDFde/inhalt/1/0,1872,7247297,00.html

Zitat
Auf dem bezahlsender Premiere: Twenty Four Tag 7
Cool, welche Staffel mittlerweile? Hab gerade letztes Wochenende die Zweite beendet! Hammerhart!
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Dirk Remmecke am 18.01.2009 | 22:06
Cool, welche Staffel mittlerweile? Hab gerade letztes Wochenende die Zweite beendet! Hammerhart!

Tag 7 = der 7. Tag, an dem Jack Bauer (und ein ganzer Haufen CTU-Leute, Terroristen und Präsidenten) keinen Schlaf kriegt = Staffel 7.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 18.01.2009 | 23:07
Achso, klar. War gedanklich bei 7:00 Uhr  :D

Lief dieser 24-Fernsehfilm bei Premiere, der 6. und 7. Staffel verbindet  wtf?

Ich schweife ab...

Um mich zu legitimieren und nicht ins Off abzuchreifen:

Um 23:55 bei ZDF History - Das erste U-Boot.

Liebhaber von Point Whitmark werden es gucken müssen.

Natürlich allgemein recht spannend!
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Arkam am 20.01.2009 | 22:35
21.1.2009
Kabel Eins
20.15 - 22.35 Highlander
Muß man über diesen Klassiker über Unsterbliche und ihren ewigen Kampf tatsächlich noch etwas schreiben?
22.35 - 0.20 Highlander - Endgame
Dieser Film soll die Highlanderfilme und die Highlander Serie verbinden. Mir gefällt der etwas düstere Blick auf die Unsterblichkeit sehr gut. Wer Highlander, siehe oben, oder die Serie mag sollte sich Highlander - Endgame unbedingt ansehen.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Felixino am 20.01.2009 | 23:56
Dieser Film soll die Highlanderfilme und die Highlander Serie verbinden. Mir gefällt der etwas düstere Blick auf die Unsterblichkeit sehr gut. Wer Highlander, siehe oben, oder die Serie mag sollte sich Highlander - Endgame unbedingt ansehen.

Kann ich absolut nicht nach voll ziehen. Ich fand den ersten Film cool und die Serie auch 8was ich davon manchmal sah ich armes Kind ohne Kabel-Kindheit). Den Endgamefilm finde icha ber absolut unterirdisch- unfassbar wass die versucht haben mit "modernen" Effekten und mehrfach abgelotzter Story an Geld zu verdienen - aber das ist nur meine persönliche Meinung.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: critikus am 29.01.2009 | 12:53
Für die Retro-Fans: ab kommenden Montag startet auf ARTE (17:40 Uhr) "Mit Schirm, Charme und Melone". Nicht erschrecken. Der TV ist nicht kaputt. Die Folgen sind in schwarz-weiß und in Mono. (breit-grins)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Mr Grudenko am 29.01.2009 | 18:09
Für die Retro-Fans: ab kommenden Montag startet auf ARTE (17:40 Uhr) "Mit Schirm, Charme und Melone". (...) Die Folgen sind in schwarz-weiß und in Mono.

Und schon mit Diana Rigg und nicht mehr mit Honor Blackman.  :( (weil es ja mal schön gewesen wäre, die zweite Staffel gesehen zu haben).
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: critikus am 30.01.2009 | 14:12
Ich denke, die zwei Staffeln mit Mrs. Peel und Mr. Steed sind einfach die Besten. Die erste drei (!) Staffeln sind ja nie im dt. Fernsehen gelaufen (http://de.wikipedia.org/wiki/Mit_Schirm,_Charme_und_Melone). Wobei ich die ersten drei Staffeln auch gerne mal sehen würde.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Mr Grudenko am 4.02.2009 | 19:50
04.02.2009:
Pheonix, 20.15 - 21.00: "Die Puhdys - Kultband des Ostens"

http://www.phoenix.de/content/phoenix/die_sendungen/die_puhdys_kultband_des_ostens/221343?datum=2009-02-04

Phoenix, 21.00 - 21.45: "Wittstock statt Woodstock. Hippies in der DDR"

http://www.phoenix.de/content/phoenix/die_sendungen/dokumentationen/wittstock_statt_woodstock/150094?datum=2009-02-04

Arte, 21.00 - 22.30: "Liebesgrüße nach Moskau - Radio Freies Europa und der Kalte Krieg"

http://www.arte.tv/de/woche/244,broadcastingNum=975172,day=5,week=6,year=2009.html
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Nelly am 14.02.2009 | 12:53
MGM Channel

Message from Nam (Nachricht aus der Ferne).
http://www.mgmchannel.com/?lang=5
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 18.02.2009 | 22:02
Battlestar Galactica -Ich seh gerade, in 5 Minuten beginnt die dritte Staffel auf RTL II...
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Imion am 18.02.2009 | 23:02
Battlestar Galactica -Ich seh gerade, in 5 Minuten beginnt die dritte Staffel auf RTL II...

Und den Post kann ich nicht früher lesen? ARRGGHHH  >:(
Titel: [Fernsehtipp] Heute Nacht noch ... Pro 7 zeigt Casshern!
Beitrag von: Jed Clayton am 1.03.2009 | 23:22

Hallo Freunde,

schnell mal ein Fernsehtipp, gerade in der Programmzeitschrift entdeckt:

Heute Nacht, ab 0.20 Uhr zeigt Pro 7 zum wiederholten Mal einen meiner Lieblingsfilme überhaupt, und eine der herausragendsten Manga-Verfilmungen: Casshern (Japan 2004).

Dieser Film ist ... nun ja, ausgesprochen sehenswert, selbst wenn man auf die Handlung nicht viel gibt. Aber Achtung, ich sag's gleich vorweg: Es wird sehr düster und sehr melancholisch.

Inhaltsangabe auf Pro7.de:
Wir befinden uns in einer fernen Zukunft. Die Großasiatische Republik hat gerade einen 50 Jahre währenden Krieg gegen die Europäische Union gewonnen. Der skrupellose Einsatz von ABC-Waffen hat die Menschheit jedoch an den Rand der Vernichtung getrieben. Seuchen und Mutationen bedrohen die Zivilisation, die meisten Menschen sind leiden unter schweren Krankheiten. Gentechniker Dr. Azuma (Akira Terao) findet eine Möglichkeit, die Menschheit zu retten. Er ist in der Lage, aus sogenannten Neo-Zellen Organe zu züchten und damit auch seine todkranke Frau zu heilen. Da die Regierung ihm keine Geldmittel zur Verfügung stellt, lässt er sich widerwillig von einer militärischen Organisation finanzieren. Mit Hilfe seiner Forschungsergebnisse werden Neo-Menschen gezüchtet, welche die Menschheit ausrotten wollen. Doch dann erscheint ein Held am Horizont. Sein Name - Casshern.

Autor: Jassien Kelm/Filmreporter.de

Wer auf die Werbeunterbrechungen im Fernsehen und die deutsche Synchro keine großen Stücke hält, dem kann ich nur sagen, dass es sich lohnt, Casshern mal im Original, ungeschitten und am besten auf einer großen Leinwand zu genießen. (Die DVD ist regulär erhältlich.)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Ludovico am 2.03.2009 | 08:45
Also ich hab versucht Casshern zu lesen und irgendwie fehlte mir der intellektuelle Zugang. Die Beschreibung hatte mich auch angesprochen, aber die Filmemacher mußten es ja irgendwie komplizierter machen. Ne ne, ich kann mit solchen Streifen gar nicht.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Mr Grudenko am 2.03.2009 | 16:13
Also ich hab versucht Casshern zu lesen und irgendwie fehlte mir der intellektuelle Zugang.

Vergiß den intellektuellen Zugang. Chemischer Zugang, sag ich nur, chemischer Zugang (http://tanelorn.net/index.php/topic,33573.msg704632.html#msg704632).
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 2.03.2009 | 20:28
Also ich hab versucht Casshern zu lesen und irgendwie fehlte mir der intellektuelle Zugang. Die Beschreibung hatte mich auch angesprochen, aber die Filmemacher mußten es ja irgendwie komplizierter machen. Ne ne, ich kann mit solchen Streifen gar nicht.

Gelesen habe ich es auch nicht, also falls du die alte Manga-Version meinst.

Es gab auch mal einen Anime, schon in der ersten Hälfte der 70er Jahre, sowie eine weitere Zeichentrickversion in den 90ern, die ich aber beide nie gesehen habe. Ich weiß bloß, dass der Live-Action Casshern wesentlich apokalyptischer ist als der Anime... aber auch der Anime war nie eine "Kinderserie" nach unserem Verständnis: Dort tötet Casshern seinen eigenen Vater und zum Schluss sich selbst.

Diese Serie ist DÜSTER.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Mr Grudenko am 3.03.2009 | 20:12
Wieder was japanisches, diesmal aber aus der skurill-witzigen Ecke:

03.03.2009, 22.25, 3sat: "Postman Blues" von Hiroyuki 'Sabu' Tanaka  :d

http://www.3sat.de/specials/131444/index.html
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 4.03.2009 | 01:48
Danke, aber letzten Abend war ich im Kino. Daher war ich zu der Zeit eh noch nicht zu Hause.

Was japanische Filme angeht, werde ich mir demnächst noch mal Takashi Miike's Great Yokai War komplett ansehen, und vielleicht danach noch was Altes ... Ich halte euch auf dem Laufenden.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Mr Grudenko am 25.03.2009 | 19:37
25.03.2009, 21.50, Arte: "In feindlichen Tiefen. Der geheime U-Boot-Krieg der Supermächte"

http://www.arte.tv/de/woche/244,broadcastingNum=973619,day=5,week=13,year=2009.html
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Würfelheld am 25.03.2009 | 20:37
Im April 09 sind "Asia-Wochen" bei Tele 5. Also oldentlich was auf die Flesse!!!!!
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Mr Grudenko am 28.03.2009 | 21:15
28.03.2009, 21.00 - 21.45, Phoenix: "Der Mann, der die NATO verriet. Topspion Topas"

http://www.phoenix.de/content/phoenix/die_sendungen/der_mann_der_die_nato_verriet/230411?datum=2009-03-28
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 29.03.2009 | 17:29

In einer halben Stunde...

Kabel 1, 18.02 Uhr:
Zwei außer Rand und Band (1976)
mit unseren beiden Kulthelden Bud Spencer und Terence Hill als Polizisten.

Ich gucke jetzt erst noch die neue Folge von Star Wars The Clone Wars (immer noch ein blöder Titel) und genau wenn die vorbei ist, kommen Bud und Terence. Wochenende gerettet!  :D
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Chaosdada am 29.03.2009 | 17:51
Irgendetwas musste ja kommen, schließlich ist heute Terence Hills 70. Geburtstag.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 29.03.2009 | 18:30
Irgendetwas musste ja kommen, schließlich ist heute Terence Hills 70. Geburtstag.

Stark. Das hätte ich nicht auswendig gewusst.
Da wäre aber noch Platz und Anlass für weitaus mehr Filme, und für eine Dokumentation oder so, weil Terence Hill dieses Jahr 70 wird und Bud Spencer 80.

Terence Hill hat doch erst kürzlich fürs italienische Fernsehen eine große Western-Serie gemacht, "Doc West" oder so ähnlich. Warum kriegen wir die eigentlich nicht? (Unterschriftenaktion ans Fernsehen wäre angebracht.)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Mr Grudenko am 29.03.2009 | 20:29
29.03.2009, 22.25 - 23.50, Arte: Monsterland

Zitat
In "Monsterland" reist Filmemacher und Monsterexperte Jörg Buttgereit in die weite Welt zu den Monstermachern, um mit ihnen gemeinsam den Schrecken, die Faszination und die Liebe zu ihren Geschöpfen zu erkunden.


http://www.arte.tv/de/woche/244,broadcastingNum=999666,day=2,week=14,year=2009.html
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 29.03.2009 | 21:54
Hallo,

Buttgereit ist toll. Ich hatte das große Vergnügen, ihn mal persönlich kennenzulernen und bei einem Vortrag zu erleben.

Ich habe auch ein Buch von ihm. Die Doku ist bestimmt gut.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 29.03.2009 | 23:46
Ich habe mir die Buttgereit-Doku gerade angesehen. Großartig, auch wenn sie versucht hat, wieder viele verschiedene Dinge in einen Film zu packen: Von King Kong in den 30er Jahren bis hin zu Godzilla-Conventions in Amerika und Gigers Alien, aber auch Hostel, Saw, Zombie-Filmen und Hell Boy...

Was mir am besten gefallen hat, waren die Interviewsequenzen mit John Carpenter.

Na ja, und ich möchte jetzt auf jeden Fall den Film "Monster X Attacks the G8 Summit" von 2008 sehen. Der rockt!
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: reinecke am 30.03.2009 | 00:00
Jo, war super! :)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 4.04.2009 | 11:42
Heute abend stehen noch mal Spencer und Hill auf dem Programm:

ZDF, Samstagabend bzw. Sonntag (!), 5.4. um 0.45 Uhr:
"Gott vergibt - Django nie!" von 1967,
auch bekannt als "Gott vergibt - Wir beide nie", "Blood River" oder "Zwei vom Affen gebissen" ...

Das ist der Beginn des Prügelklamauk-Westerns und der erste richtige Spencer/Hill-Spielfilm. Da ich den noch nicht auf DVD habe, werde ich ihn heute Nacht aufnehmen. Juhu!
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 17.04.2009 | 15:54
Im diesem Moment gerade auf RTL II (mo - fr, ca. 15.45 Uhr):

Huntik!

Habe ich vorher noch nie gehört. Scheint ein westlicher Abenteuer-Supernatural-Anime zu sein, lose basierend auf alten Pulps, Indiana Jones, James Bond oder H. Rider Haggard.
Sieht... hmm, eigentlich sehr ansprechend aus!

Ich werde es mir auf jeden Fall mal 'reinziehen.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Tantalos am 17.04.2009 | 17:56
Im diesem Moment gerade auf RTL II (mo - fr, ca. 15.45 Uhr):

Huntix!


Ist es das?
http://www.youtube.com/watch?v=cLaKO9oV7KM
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Uebelator am 17.04.2009 | 18:02
Ist es das?
http://www.youtube.com/watch?v=cLaKO9oV7KM

Ja, ich glaube schon, dass das gemeint war... Hab irgendwann mal aus dem Augenwinkel eine Folge davon wahrgenommen und das Ganze eher routinemäßig als Werbesendung für irgendein Sammelkarten-Spiel abgestempelt. Vielleicht sollte ich mal einen zweiten Blick riskieren...
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Tantalos am 17.04.2009 | 18:08
Ähhh. nein. Sieht voll Kacke aus.

Mischung aus Pokemon und James Bond Jr. Ne, muss echt ned sein.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 17.04.2009 | 18:25
Ja, ich glaube schon, dass das gemeint war... Hab irgendwann mal aus dem Augenwinkel eine Folge davon wahrgenommen und das Ganze eher routinemäßig als Werbesendung für irgendein Sammelkarten-Spiel abgestempelt. Vielleicht sollte ich mal einen zweiten Blick riskieren...

Ja, ja. Genau das ist es! Die englische Stimme von Sophie Casterwill ist ja süß. Ich hatte "Huntik" leider vorhin versentlich mit X geschrieben, ist aber mit K.

Ich finde es echt nett. Es ist eine italienische Serie, die bereits in vielen Ländern läuft. Vom Stil her meiner Lieblingsserie "Kong" aus dem letzten Jahr nicht unähnlich.

Hier ist der Link zur Promo-Seite von RTL2:
http://www.pokito.de/huntik.htm (http://www.pokito.de/huntik.htm)
Anm.: Die Zeichentrickserien stehen immer unter "Pokito" und nicht im regulären A-Z Serienverzeichnis von RTL2.

Das Geheimnis ein Suchender zu sein
Eine Zeitreise zu den Stätten alter Kulturen beginnt: Die vier Helden Dante, Lok, Sophie und Zhalia reisen in die Vergangenheit und stoßen auf mysteriöse Geheimnisse. Die Orte klassischer Legenden wie Atlantis oder das alte Venedig ziehen sie in ihren Bann. Dabei decken sie die Machenschaften einer hinterhältigen Organisation auf. Mit Hilfe von geheimnisvollen Amuletten aus vergangenen Zeiten, stellen sie sich ihren Gegnern und versuchen die Geheimnisse der Vergangenheit zu enthüllen.

Einen Sammelaspekt wie Karten oder Figürchen könnte es geben, weiß ich aber nix davon. So allein für sich ist es mal 'was Anderes.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Dirk Remmecke am 17.04.2009 | 18:53
Einen Sammelaspekt wie Karten oder Figürchen könnte es geben, weiß ich aber nix davon. So allein für sich ist es mal 'was Anderes.

Die DVD der ersten 6 Episoden, die seit dem 19. März im Handel ist, enthält als Bonusmaterial eine animierte Spielanleitung des gleichamigen Sammelkartenspiels von Upper Deck...

Crossmarketing dominiert.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 17.04.2009 | 19:22
Die DVD der ersten 6 Episoden, die seit dem 19. März im Handel ist, enthält als Bonusmaterial eine animierte Spielanleitung des gleichamigen Sammelkartenspiels von Upper Deck...

Crossmarketing dominiert.


Richtig, es ist auch mehr als nur ein wenig Pokemon-/Digimon-mäßig. Das erkennt man sofort an den herbeigerufenen Titanen (alle Monster heißen dort Titanen, selbst wenn sie nur so groß sind wie Hauskatzen) und an der Tatsache, dass die Helden ihre Spezialangriffe/Powers/Fähigkeiten immer mit Namen herausbrüllen.

Der Forscher- und Gelehrtenaspekt hat mich interessiert, und die Verbindung zu sagenumwobenen antiken Städten. Das ist immerhin nicht ganz so primitiv wie Pikachu & Co.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: critikus am 25.04.2009 | 16:38
Heute:

"Predator 2" auf Kabel 1. Angeblich in der FSK 18 Version.

Der ist eigentlich ganz lustig, besonders am Ende.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 26.04.2009 | 16:43
Eigentlich habe ich bei dem schönen Wetter heute Nachmittag keine Lust zum Fernsehen...

Aber trotzdem kurz dieser Tipp:

Wieder ein Superheldenfilm, dieses Mal "Phantom" mit Billy Zane und Catherine Zeta-Jones u.a.

HEUTE, Kabel 1, 18.20 Uhr
Phantom (USA, 1996)

>>
Seit über 400 Jahren geht im Bengalla-Dschungel ein Geist um - das Phantom. Wer Böses im Schilde führt, bekommt es mit ihm und seinen Begleitern zu tun, einem kampflustigen Wolf und einem weißen Pferd. Als im Dschungel ein Trupp Männer auftaucht, der nach den sagenumwobenen drei Totenköpfen sucht, entbrennt ein heftiger Kampf zwischen ihnen und dem wandelnden Geist. Es ist ein Kampf der Guten gegen die Bösen, denn wer die Schädel besitzt, ist der mächtigste Mann der Welt ...
>>
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: critikus am 6.05.2009 | 16:27
Ab heute startet wieder "Star Trek: Enterprise" auf Kabel 1 um 22:10 Uhr.

Mir hat die Serie gefallen; besonders die erste Staffel.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 19.05.2009 | 18:48
Am kommenden Donnerstag, den 21.05. (was unter anderem in Bayern ein Feiertag ist), zeigt mein Beinahe-Lieblingssender Kabel 1 auch sage und schreibe alle 4 (!) Bud Spencer "Plattfuß" Filme hintereinander!

Das sind ein paar seiner besten Solo-Filme, mit den Abenteuern des neapolitanischen Kommissars "Plattfuß" (ital. Piedone).

DONNERSTAG, 21. MAI 2009
Kabel 1



Also, noch mehr Bud-Spencer-Action gibt es eigentlich nur mit einer dicken DVD-Sammlung.

Falls das Wetter übermorgen schlecht wird, weiß ich ja schon, was ich gucken kann.  :d
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Würfelheld am 21.05.2009 | 18:24
21.06.20:15 Vox - Unbreakable mit Samuel L. Jackson und Bruce Willis
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 31.05.2009 | 22:37

Morgen Nachmittag wieder Bud-Spencer-Zeit... und zwar mit den absoluten Goldstücken überhaupt!! Beide "Vier-Fäuste"- bzw. Trinity-Filme direkt hintereinander.

Mo. 01. Juni 2009, Kabel 1

15.55 Uhr Die rechte und die linke Hand des Teufels (Italien 1969)
18.05 Uhr Vier Fäuste für ein Halleluja (Italien 1971)

Ein echtes Festtagsgeschenk.  ;)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Falcon am 27.06.2009 | 22:38
Um 22:55 auf Kabel1 kommt unterwartet

Life on Mars

und zwar die premiere der 2.Staffel auf DEUTSCH!!
Das sie das noch synchronisiert haben *snief*

die DVD Box aus Dublin hätte ich mir dann sparen können  :P
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: ComStar am 11.07.2009 | 16:25
Grade durch Zufall entdeckt:

Heute Abend 20.15 RTL. The Color of Magic. Die 2. Terry Pratchet Realverfilmung nach Hogfather.

Sehr zu Empfehlen dieser Film.

TV-Spielfilm.de schreibt dazu:
TV-Fantasyparodie nach den "Scheibenwelt"-Romanen von Terry Pratchett

Die Erde ist eine Scheibe - jedenfalls "in jener fernen und nicht mehr ganz neuen Dimension", in der die Sternenschildkröte Groß A'tuin ihre Kreise zieht und die Erdscheibe durchs All trägt. In Ankh-Morpork, der größten Stadt dieses schrägen Kosmos, stolpert der -Schmal---spur--magier Rince-wind (David Jason) erst über den Touristen Zweiblum ("Herr der Ringe"-Hobbit Sean Astin) und dann in eine Katastrophe von kosmischen Ausmaßen...Trotz drei Stunden Länge deutet die TV-Version der ersten zwei "Scheibenwelt"-Bücher die Komple-xi--tät die Vorlage nur an und ersetzt den absur-den Witz oft durch Klamauk. Spaß macht's dennoch, auch wegen schöner Kulissen und der gut aufgelegten Stars Jere-my Irons und Tim -Curry in Nebenrollen.


Viel Spaß.


Gruß Com
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Chaosdada am 11.07.2009 | 16:55
Heute von 21-22.40 auf Arte: Wettlauf zum Mond (Geschichts-Doku)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Falcon am 11.07.2009 | 23:59
ARGH!

heute Mittag startete The Big Bang Theory.

wird abert morgen früh um 8Uhr auf Pro Sieben wiederholt :)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Selganor [n/a] am 12.07.2009 | 22:33
ZWar gerade nicht im Fernsehen aber im Moment online unter http://www.ustream.tv/channel/jref-office

The 1 Million Dollar Challenge der James Randi Educational Foundation

Update: Und schon ist die Hauptsache des 1. Test vorbei und es wird nur noch die "Nachuntersuchung" des Tests gemacht...
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 14.07.2009 | 19:27

Jetzt gleich, in weniger als einer Stunde auf Tele 5:

Di 14.07., um 20.15 Uhr
Superman II - Allein gegen alle (USA/GB 1979)

Was für eine Wohltat!! Das ist für mich fast der Citizen Kane unter den Superheldenfilmen, der mit Abstand beste aus der alten Superman-Tetralogie, also aus der mit Christopher Reeve. Ich fand den zweiten immer schon besser als den ersten, weil dort alles ordentlich ausgeleuchtet wird, ohne dass man die uralte Herkunftsgeschichte noch mal durchkauen muss: Die drei Bösewichter aus der Phantomzone, das kryptonische Erbe von Superman in der Festung der Einsamkeit, seine aufblühende Beziehung zu Lois Lane (auch fantastisch gespielt im Gegensatz zu den meisten ...), Lex Luthors witziger Gefängnisausbruch und die Schlittenfahrt ("Nach Norden, Miss Teschmacher, nach Norden!"), geniale Fights, ganz große ikonengleiche Szenen, wie die mit dem Präsidenten und General Zod im Weißen Haus... Ich sag' es frei heraus, für mich ist Superman II heute so etwas wie der Ur-Superman, an den keine spätere Verfilmung mehr herankam. Ich bewundere jedes Mal wieder Richard Lesters Regiearbeit, wenn dieser Film im Fernsehen kommt.

Leider habe ich mir immer noch nicht die DVD mit der restaurierten und neu geschnittenen Fassung gekauft. Die gibt es doch aber inzwischen sicherlich regulär im Laden, oder?

(Das weiß Selganor bestimmt...)  ;)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Lyonesse am 21.07.2009 | 23:34
Ist das nicht der Superman, der eigentlich eine einzige Marlboro-Werbung ist? Wo Lois Lane auf einmal anfängt zu quarzen - natürlich Marlboro -, was sie in den Comics nie getan hat, und wo Superman in den Marlboro-Lieferwagen geschleudert wird, den es nie gab, sondern der extra für diese Verfilmung erfunden wurde?
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Mr Grudenko am 22.07.2009 | 19:18
Auf Arte läuft werktags von 18.10 bis 18.55 eine der besten deutschen Fernsehserien der 80er "Liebling Kreuzberg"

http://www.arte.tv/de/woche/244,broadcastingNum=997161,day=6,week=30,year=2009.html
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Arkam am 23.07.2009 | 22:59
Hallo zusammen,

 
Fr, 24. Jul · 20:15-21:00 · PHOENIX
Expedition Erde mit Thomas Reiter
1/5 - Vulkane Dokumentation
Fr, 24. Jul · 21:00-21:45 · PHOENIX
Expedition Erde mit Thomas Reiter
2/5 - Ozeane Dokumentation
Fr, 24. Jul · 21:45-22:30 · PHOENIX
Expedition Erde mit Thomas Reiter
3/5 - Atmosphäre Dokumentation
Fr, 24. Jul · 22:30-23:15 · PHOENIX
Expedition Erde mit Thomas Reiter
4/5 - Eis Dokumentation
Fr, 24. Jul · 23:15-00:00 · PHOENIX
Expedition Erde mit Thomas Reiter
5/5 - Spezialfall Erde Dokumentation
Der ehemalige Esa Astronat erkundet die Erde.

Fr, 24. Jul · 22:00-00:20 · RTL2
From Hell
Der klassische Jack the Ripper Stoff in einer Verfilmung mit Johnny Depp als ermittelndem Inspektor. Weniger ein klassischer Krimi als ein Porträt zweier extremer Menschen und einer engstirnigen Gesellschaft.
 
Sa, 25. Jul · 02:55-04:10 · Das Erste (ARD)
Lake Placid - Der Schrecken aus der Tiefe
Eine wirklich nett gemachte Monsterfilmparodie. Die schön auf der Grenze zwischen Tierhorror und Parodie auf einen solchen Film trifft.

Gruß Jochen
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 28.07.2009 | 00:04

Hi,

diese Woche gibt es jeden Abend Mo-Fr auf 3sat einen Marx-Brothers-Film.

Es werden gezeigt:
- Go West (1940)
- Die Marx Brothers im Zirkus (1939)
- Skandal in der Oper (1935)
- Die Marx Brothers im Kaufhaus (1941)
- Ein Tag beim Rennen (1937)

Also, das muss natürlich auf jeden Fall sein. Ohne Marx Brothers wäre die ganze Welt viel ärmer!! Wenn ich mir vorstelle, dass die Filme der Gruppe vor rund 70 Jahren und mehr entstanden sind (ich habe auch ihre ganz frühen erhaltenen Sachen von 1929/30), aber die Witze darin heute noch zünden und heute noch genauso gut sind, in der Konstruktion und der anarchischen Art unerreicht, kann ich immer wieder nur mit Staunen und grenzenlosem Respekt reagieren. Nicht mal alle Witze von Laurel & Hardy sind heute noch so stark wie die der Marx-Brüder.

Ich finde es auch schade, in welchen Schrottfilmen später Groucho Marx sein Talent verpulvert hat, als er schon über 60 war. Die meisten Solo-Werke der Marx Brothers (Groucho, Chico, Harpo) waren ja leider zur Obskurität verurteilt und generell ziemlich schwach. Hier kann man noch mal alle ihre klassischen großen Kinofilme als Team ansehen.
 :D
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Arkam am 6.08.2009 | 21:48
Hallo zusammen,

Fr, 7. Aug · 00:25-02:10 · VOX - also heute Nacht
Dungeons & Dragons
Schlecht aber eben auch Kult

Fr, 7. Aug · 02:10-03:45 · VOX
Dungeons & Dragons II
Nicht gesehen aber wahrscheinlich die typische Fortsetzung - also noch schlechter aber kein Kult

Gruß Jochen
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Selganor [n/a] am 6.08.2009 | 21:51
Fr, 7. Aug · 02:10-03:45 · VOX
Dungeons & Dragons II
Nicht gesehen aber wahrscheinlich die typische Fortsetzung - also noch schlechter aber kein Kult
Definitiv NICHT schlechter als der 1. Teil, aber durch ein weit geringeres Budget (SciFi Channel-Freitagabend Film statt Kinoproduktion) leider sichtbar "billiger", dafuer mit mehr Rollenspielflair.
Definitiv ein Tipp fuer Video-/DVD-Rekorder (oder mal auf DVD ausleihen oder kaufen)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Buddy Fantomas am 6.08.2009 | 22:59
Definitiv NICHT schlechter als der 1. Teil, leider sichtbar "billiger"

Bitte was? Das geringe Budget äußert sich ausschließlich in der Besetzung, wo es nicht einmal für die C-Riege gereicht hat. ;)

Dass die Effekte besser (wenn auch sparsamer) sind, liegt womöglich einfach daran, dass die Fortsetzung fünf Jahre jünger ist. Aber die sonstige Ausstattung macht einen sehr viel besseren Eindruck - weniger Plastik, mehr natürliche Materialien, sauberer und detaillierter verarbeitet. Dazu eine (wenn auch nicht viel) bessere Maske und stimmungsvollere Kulissen, wenn man einmal von diversen Aussetzern absieht, die es aber auch im ersten Film gab (Stichwort: moderne Backsteinwände).

Von der Story und den schauspielerischen Leistungen her nehmen ich die Filme allerdings nicht viel, das Sequel ist vielleicht ein kleines bißchen weniger affig. Erschreckend ist vielmehr, dass es aus einen geringeren Möglichkeiten viel mehr macht.

Außerdem nehme ich es wohlwollend auf, dass der Babe-Faktor dezent erhöht wurde. ;D

Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Falcon am 6.08.2009 | 23:10
ich fand den Cast des zweiten Teils gut.
Der Fighter, der Dieb und die Barbarin waren mir ausreichend charismatisch. Die wären mir auch in größeren Produktionen nicht unangenehm aufgefallen.

Ausserdem hatten sie selbst Platz für diesen Pseudo Backstory Plot, das Berek (also der Fighter) den Bruder von Lux (der Barbarin) töten musste (wegen der Berserkerwut"Krankheit" ;) ), da hätte man natürlich wesentlich mehr Konflikt ziehen können aber die wichtigen Elemente waren drin, am Ende hat sich die Barbarin zum Guten verändert und darauf kommts in diesen Fantasygeschichte ja an. Das ist schon 10mal mehr Dynamik als der gesamte erste Film.
Den Kleriker in der Mitte des Films
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
war auch ein genialer Zug.

Irgendwie haben sie die Stakes für die Hauptpersonen schon ganz gut gesetzt. Ich würde auch einen dritten Teil in der Art sehen.

Achja, ich hab die DVD und mehr als einmal geguckt, ahem. ::) 
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Buddy Fantomas am 6.08.2009 | 23:31
ich fand den Cast des zweiten Teils gut.

Ich sage ja nicht, dass sie schlecht wären. Sie lediglich nur nicht teuer.
Ähem, nun gut, begnadete Darsteller sind es auch nicht. Aber ausreichend.

Zitat
Irgendwie haben sie die Stakes für die Hauptpersonen schon ganz gut gesetzt. Ich würde auch einen dritten Teil in der Art sehen.

Spielraum nach oben sehe ich da noch. Etwas mehr als von A nach B zum Abholen von Objekt X oder Information Y um dann über C nach D (Endgegner) zu kommen dürfte der Plot schon hergeben. Und ein paar Dialoge, die über "Stirb, du verruchtes Dingenskirchen ... blechschwafelnderweises Untier ... Demokratie schtonk!" wären auch nicht schlecht. ;)

Zitat
Achja, ich hab die DVD und mehr als einmal geguckt, ahem. ::)

Wegen der Inspiration für eigene Kampagnen oder wegen des Babe-Faktors?  8]
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 7.08.2009 | 00:08
Fr, 7. Aug · 02:10-03:45 · VOX
Dungeons & Dragons II
Nicht gesehen aber wahrscheinlich die typische Fortsetzung - also noch schlechter aber kein Kult

Sehr schön. Ich finde es interessant, dass das Fernsehen jetzt endlich auch mal den zweiten Film zeigt.

Dann muss ich mich nun eben erst durch den ollen ersten Teil durchquälen, bevor ich etwas Neues zu sehen bekomme.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Falcon am 7.08.2009 | 00:40
oh, mein Post wieder mal weg, dann neu:

@Yerho: aus Mangel an Alternativen. So viele Fantasyfilme gibts ja nicht ;)
Potential nach oben hat er auf jeden Fall. Gibt aber auch wenig Filme, die Rollenspiel so gut einfangen.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Edorian am 7.08.2009 | 11:06
Ich hab ihn mir angesehen (Schlaf ist kein Heavy Metal...) und muss nun ehrlich sagen:
Der war doch ganz gut?!  :o  ;) Hätte der Film mehr Zeit gehabt, so eine halbe Stunde mehr, dann hätte es noch ein wenig die Handlungsfäden aufnehmen können. So kann man sich zwar recht viel dazu denken, wirklich erzählt wird allerdings nicht.
Die Charaktere waren nicht annähernd so dämlich gekünstelt wie im unsäglichen ersten Teil, die Bösewichte waren witzig (gerade der Lich zum Schluss war herrlich  :D). Die Kostüme wirkten besser, die Bauten hatten (was ja auch nicht schwer war) mehr für sich.
Insgesamt kann ich den Film zumindest als kleine Inspirationshilfe empfehlen. Und das kommt bei mir schon seltener vor  :o  :d
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Selganor [n/a] am 7.08.2009 | 16:00
Hmm... muss mal schaun, ob ich den Film vor dem Treffen nochmal schauen kann. Evtl. kann ich ihn dann ja (wenn's passt) als 4e Abenteuer anbieten ;)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Medizinmann am 7.08.2009 | 19:36
Heute Abend /Das Vierte !
20:15 die Braut des Prinzen (muss man sehen !)
22:15 The Swordsman (Wuxia aus den 90ern)
Danach Ator -Der Thron des Feuers (Amerikanischer Fantasy Film Ende der 80er ,Lustig-Kitschig)

mit Fantasy Tanz
Medizinmann
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 9.08.2009 | 21:56
22 Uhr, Inspektor Lynley - Wenn einer trägt des anderen Last - tolle englische Krimireihe im ZDF!
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Arkam am 12.08.2009 | 17:05
Hallo zusammen,

ich bin gerade zum D&D 2 schauen gekommen und muß mich der Mehrheit anschließen der zweite ist besser.

Aber nun zu ein paar weiteren Tips:
 
morgen · Do, 13. Aug · 03:15-04:00 · PHOENIX
Die Zukunft ist wild
morgen · Do, 13. Aug · 04:00-04:45 · PHOENIX
Die Zukunft ist wild
morgen · Do, 13. Aug · 04:45-05:30 · PHOENIX
Die Zukunft ist wild

Es werden Szenarien gezeigt die die Erde ohne den Menschen in 5, 100 und 200 Millionen Jahren zeigen.
Soweit ich die Serie beurteilen kann hat man die wissenschaftlichen Erkenntnisse über Kontinentalverschiebung, Klimaentwicklung und biologischer Evolution korrekt dazu verwendet einige nette Szenarien mit interessanten, natürlich rein theoretischen, Kreaturen zu entwickeln.
Für wissenschaftlich Interessierte eine interessantes Planspiel und für Rollenspieler ein interessantes Szenario mit interessanten Kreaturen.

morgen · Do, 13. Aug · 22:15-23:00 · PHOENIX
Theophanu - Die mächtigste Frau des Abendlandes

morgen · Do, 13. Aug · 23:00-23:45 · PHOENIX
Heinrich II.

morgen · Do, 13. Aug · 23:45-00:30 · PHOENIX
Der Schatz der Tempelritter

Das klingt für mich nach drei Dokumentationen zum Thema Mittelalter. Ein Thema das mich immer wieder interessiert.

Gruß Jochen
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Zwart am 12.08.2009 | 17:14
OK, wer schaut morgen früh um Vier mit mir zusammen das Zeug auf Phönix?
ICQ und/oder Skype vorhanden.  ;D
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Arkam am 13.08.2009 | 18:08
Hallo zusammen,

Sa, 15. Aug · 20:15-21:10 · Super RTL
Die geheimnisvolle Welt der Urzeittiere
'Mammuts, Dodos und Tasmanische Tiger'
Klingt für mich nach einer Doku über diverse ausgestorbene Tiere. Ich hoffe auf einen Schuss Kryptozoologie und höchstens einen Hauch gehobenen Umweltschutzzeigefinger.

Das sieht doch nach Futter für SF und Fantasyfans aus.
Sa, 15. Aug · 23:45-01:50 · ZDF
Andromeda - Tödlicher Staub aus dem All

So, 16. Aug · 01:55-03:15 · ZDF
Caprona - Das vergessene Land

Gruß Jochen
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Arkam am 19.08.2009 | 09:18
Hallo zusammen,

Do, 20. Aug · 21:00-22:30 · arte
Top Secret!

Eine nette Agentenkomödie die in der ehemaligen DDR spielt. - Legendär ist der bescheidene Fluchttunnel.

Gruß Jochen
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Bluerps am 19.08.2009 | 09:31
Do, 20. Aug · 21:00-22:30 · arte
Top Secret!

Eine nette Agentenkomödie die in der ehemaligen DDR spielt. - Legendär ist der bescheidene Fluchttunnel.
Mit Val Kilmer in seiner ersten Rolle. Diverse andere bekannte Schauspieler spielen auch mit. Man muss allerdings dazu sagen, das es ein Zucker-Abrahams-Zucker Film ist. Die drei sind insbesondere bekannt für "Die Nackte Kanone" mit Leslie Nielson, und Top Secret! gehört in dieselbe Kategorie von durchgeknallter over-the-top-Albernheit.


Bluerps
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: critikus am 19.08.2009 | 11:03
Top Secret sollte man unbedingt im Original sehen. Die "Ostdeutschen" sprechen nämlich ein wunderbares Pseudodeutsch - Stonk!
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Falcon am 19.08.2009 | 12:01
Ja, endlich kann ich den mal sehen!
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 23.08.2009 | 21:20

Sonntag, 23.08.
Jetzt auf Pro 7 - Mel Gibsons Apocalypto ...

So eine Geschichte mit wilden Mayas, in Maya-Sprache mit Untertiteln. Immerhin besser als The Passion of the Christ. Ich kannte den bisher nur vom Hörensagen.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Bluerps am 23.08.2009 | 21:31
Ach naja. Apocalypto ist Action im Dschungel mit einem netten Wilden gegen böse Wilde. Viel mehr Inhalt hat der Film nicht.


Bluerps
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Arkam am 24.08.2009 | 17:18
Hallo zusammen,

morgen · Di, 25. Aug · 00:10-00:55 · N24
Doku: Waco - Sektentod in Texas

Die minutiöse Zusammenstellung der Belagerung einer radikalen Sekte in Texas durch das FBI bietet sicherlich für den einen oder anderen Rollenspieler interessante Anregungen.

morgen · Di, 25. Aug · 05:00-06:00 · arte
2057 - Unser Leben in der Zukunft
2/3, Die Stadt

Mi, 26. Aug · 05:00-06:00 · arte
2057 - Unser Leben in der Zukunft
3/3, Die Welt - Dokumentationsreihe

Hier werden mögliche Szenarien der Welt von Morgen anhand aktueller technischer Entwicklungen vorgestellt.

Gruß Jochen
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 26.08.2009 | 22:12
Ach naja. Apocalypto ist Action im Dschungel mit einem netten Wilden gegen böse Wilde. Viel mehr Inhalt hat der Film nicht.

Stimmt. Jetzt wo ich ihn einmal gesehen habe, reicht's auch wieder.
Ich fand ihn nicht besonders gut.

Aber auch nicht ganz so mies wie 10.000 B.C. ;)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Samael am 26.08.2009 | 22:19
Viel mehr Inhalt hat der Film nicht.

Doch, offener Kopf aus dem Blutfontäne kommt. Oder Jaguar, der Gesicht abbeißt. Naja, jede Menge Brutalporno halt.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 26.08.2009 | 22:34

Ich gucke gerade RTL 2, Torchwood.

Das Gute daran ist bloß, dass in der Pause auch der Hinweis kam, dass bald wieder Heroes kommt. Heroes 3. Staffel werde ich sicherlich ansehen.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 27.08.2009 | 22:33

Fernsehen ist doch gar nicht so beschissen ...!

Jetzt im Moment, auf DAS VIERTE:
(27.08., 22.25 h) Das Todesnetz der gelben Spinne

Hauptsache, richtig knackiger Kung-Fu-Schmarrn... und außerdem sind hier die Bildqualität und die Synchro nicht ganz so schlimm wie in den richtigen Billig-Hongkong-Filmen auf RTL2.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Selganor [n/a] am 27.08.2009 | 22:51
Ich gucke gerade RTL 2, Torchwood.
Von Staffel 1 und 2 Torchwood bitte NICHT abschrecken lassen.
Staffel 3 ist komplett anders.... Zum Beispiel mal richtig gut (bis auf ein paar Torchwood-typische "Rausreisser") ;)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Noshrok Grimskull am 27.08.2009 | 23:04
Sonntag, 23.08.
Jetzt auf Pro 7 - Mel Gibsons Apocalypto ...

So eine Geschichte mit wilden Mayas, in Maya-Sprache mit Untertiteln. Immerhin besser als The Passion of the Christ. Ich kannte den bisher nur vom Hörensagen.

Ja ja, Maya die sich benehmen wie Azteken. So mit Blutopfern und so. Davon ab waren die Maya auch eigentlich keine Jäger (wie eingangs im Fim dargestewllt), sondern eher Bauern. Und von der rasend schnellen totalen Sonnenfinsternis samt "stehenbleibendem" Mond will ich mal gar nicht erst anfangen (zumal sie auch noch unmöglich hätte passieren können).
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Bluerps am 27.08.2009 | 23:09
Von Staffel 1 und 2 Torchwood bitte NICHT abschrecken lassen.
Was mach ich, wenn mir Torchwood schon jetzt ganz gut gefällt? ;D


Bluerps
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Noshrok Grimskull am 27.08.2009 | 23:10
Dich zurücklehnen und Staffel 1 - 3 einfach genießen.  :d
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Chaosdada am 27.08.2009 | 23:11
...will ich mal gar nicht erst anfangen
Sehr gut, ist nämlich auch gänzlich unnötig.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Buddy Fantomas am 27.08.2009 | 23:14
Was mach ich, wenn mir Torchwood schon jetzt ganz gut gefällt? ;D

Es besteht kein Handlungsbedarf. Du darfst Dich auch fürderhin in Deiner Zufriedenheit suhlen.

(Ich gehe einfach mal mit schlechtem Beispiel voran ... ;))
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Selganor [n/a] am 27.08.2009 | 23:24
Kommt nur drauf an warum dir Torchwood gefaellt... Fanbois/-goerls die Torchwood nur wegen gewissen Leuten die ja "soooo suess" sind anschauen waren bei Staffel 3 (und teils schon am Ende von Staffel 2) am Boden zerstoert und "ignorieren" diese Teile in ihrer "heilen Welt" einfach ;D
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 27.08.2009 | 23:28
Von Staffel 1 und 2 Torchwood bitte NICHT abschrecken lassen.
Staffel 3 ist komplett anders.... Zum Beispiel mal richtig gut (bis auf ein paar Torchwood-typische "Rausreisser") ;)

Torchwood ist für mich einen Tick besser als dieses andere britische Ding... äh, wie heißt das noch? - Ich glaube "Primeval".
Die Folge neulich, oder diese Woche besser gesagt, war immerhin eine einigermaßen nette Komödie.

"Ich habe hier kein Dinosaurier-Netz mitgebracht."
- "Was, echt nicht? Bei Torchwood London gab's das aber."
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Bluerps am 27.08.2009 | 23:40
Kommt nur drauf an warum dir Torchwood gefaellt... Fanbois/-goerls die Torchwood nur wegen gewissen Leuten die ja "soooo suess" sind anschauen waren bei Staffel 3 (und teils schon am Ende von Staffel 2) am Boden zerstoert und "ignorieren" diese Teile in ihrer "heilen Welt" einfach ;D
Huh. Also nichts gegen die weiblichen Charaktere, aber eine Serie muss für mich schon etwas mehr haben als hübsche Frauen, um mich zu unterhalten. ;)


Bluerps
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 27.08.2009 | 23:52
Huh. Also nichts gegen die weiblichen Charaktere, aber eine Serie muss für mich schon etwas mehr haben als hübsche Frauen, um mich zu unterhalten. ;)

Tja, was soll ich bloß sagen?

Mich hat seit Lindy Booth in "Relic Hunter" eigentlich keine mehr wirklich beeindruckt.
Okay, vielleicht noch Velvet Sky von TNA Wrestling, aber ich meinte jetzt nur in Fernsehserien!
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Falcon am 28.08.2009 | 00:53
was echt? Die war doch unausstehlich.

und hatte auch kaum Screentime
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 28.08.2009 | 01:20
was echt? Die war doch unausstehlich.

Eben nicht. Die war scharf. Die war WOW. Die war ALLES! (http://www.imdb.com/name/nm0095751)

Zitat
und hatte auch kaum Screentime

Stimmt nicht. Sie kam in 44 Folgen vor und hatte zum Teil die besten Szenen. Wer wollte schon die steife, verkrustete Professorin Sidney, wenn die viel jüngere und willigere blonde Sekretärin in der selben Szene war. Außerdem erinnerte mich Lindy Booth in der Rolle (Claudia) immer an jemanden, den ich aus dem wahren Leben kenne.

Irgendwann wurde die Sekretärin in der Serie ausgetauscht und von Tanja Reichert gespielt, die mMn bei Weitem nicht an Lindy herankam.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Buddy Fantomas am 28.08.2009 | 08:05
Stimmt nicht. Sie kam in 44 Folgen vor und hatte zum Teil die besten Szenen. Wer wollte schon die steife, verkrustete Professorin Sidney, wenn die viel jüngere und willigere blonde Sekretärin in der selben Szene war.

Ich sage nur:
"Ihr Verständnis von Geschichte beginnt mit Marilyn."
"Monroe?"
"Manson."

Ist mir als einzig erinnerungswerte Szene von den paar Folgen "Relic Hunter" in Erinnerung geblieben, die ich gesehen habe. Lindy Booth war jetzt aber ebenso wenig mein Fall die die Serie an sich. Aber um das ausführlicher zu erörtern, können wir ja einen separaten "TV-Babe"-Thread aufmachen. ;D
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 28.08.2009 | 11:27

... Ist mir als einzig erinnerungswerte Szene von den paar Folgen "Relic Hunter" in Erinnerung geblieben, die ich gesehen habe. Lindy Booth war jetzt aber ebenso wenig mein Fall die die Serie an sich. Aber um das ausführlicher zu erörtern, können wir ja einen separaten "TV-Babe"-Thread aufmachen. ;D

Das wäre echt mal eine schöne Idee.
Ich hab' nur gerade keine Zeit, weil ich gleich zum Fantasy Filmfest fahre.

Außerdem: Jedem das/die Seine! :)
Ich sag immer, das ist doch evolutionär bedingt, dass nicht alle Männer automatisch auf den gleichen Frauentyp stehen können.
(Neulich haben sich zum Beispiel ein paar Bekannte von mir auf Facebook darüber unterhalten, wie super Frauen mit dicken Hintern sind, und ich sage dazu bloß, "Ich wünsche euch alle dicken Hintern dieser Welt, die ihr haben wollt. Ich selbst nehme dann doch lieber die dünnen." So sind die Geschmäcker eben doch unterschiedlich.)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Buddy Fantomas am 28.08.2009 | 21:50
Das wäre echt mal eine schöne Idee.
Ich hab' nur gerade keine Zeit, weil ich gleich zum Fantasy Filmfest fahre.

Keine Sorge, ich halte den Gedanken so lange für ich fest. ;)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Khouni am 28.08.2009 | 21:53
Eben nicht. Die war scharf. Die war WOW. Die war ALLES! (http://www.imdb.com/name/nm0095751)

Auf den Bildern sieht die für mich aus, als hätte sie angeklebte Elfenohren. Und irgendwie macht sie mich aggressiv :P

Gut, wie alle schon an meinen anderen Posts gemerkt haben, bin ich heute schrecklich schlecht gelaunt. Sorry  :-\
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 30.08.2009 | 16:00

Noch 'was Anderes:

Heute, So. 30.09.2009, 18.15 Uhr
Tele 5: Hawk - Hüter des magischen Schwertes (Hawk the Slayer) (1980)

Offenbar ein Sword & Sorcery-Klischee-Streifen mit Jack Palance. Ich habe ihn noch nie gesehen, aber die DVD dazu schon auf mehreren Conventions an Händlerständen in der Hand gehabt. Auch auf diversen Fantasy-Fan-Seiten wird dieser Film zum Teil positiv erwähnt. Ich mag Jack Palance durch seine Rollen in anderen Filmen, deshalb schaue ich mir dieses wenig bekannte Werk einmal an.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Falcon am 30.08.2009 | 17:56
ach gott, der. Habe ich letztens durch Zufall das erste mal gesehen. Das Problem ist, daß der sich zu ernst nimmt, in Wirklichkeit aber ziemlich peinlich ist.
Vor allem im Showdown versuchen die massiv irgendwas dramatisch, tragisches aufzuziehen.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Arkam am 5.09.2009 | 20:19
Hallo zusammen,
 
morgen · So, 6. Sep · 01:50-03:50 · Das Erste (ARD)
Gorky Park
Ein netter Thriller zu Zeiten des Kalten Krieges.

So, 6. Sep · 20:15-21:50 · ProSieben
Lissi und der wilde Kaiser
Der Film kam damals in unserer Kinorunde gut an.
 
So, 6. Sep · 23:35-01:15 · ZDF
ZDF-History
102 Minuten, die die Welt verändern Schicksalstag 11. September
Mo, 7. Sep · 01:20-02:05 · ZDF
Der 11. September 2001
Mo, 7. Sep · 02:05-02:55 · ZDF
ZDF-History
Beschreibung: Der 11. September - Das Geheimnis des dritten Turmes
Mo, 7. Sep · 02:55-03:40 · ZDF
Der Kennedy-Mord
Mo, 7. Sep · 03:45-04:30 · ZDF
ZDF-History
Tod in Genf - Der Fall Barschel
Mo, 7. Sep · 04:30-05:15 · ZDF
Dianas Tod
Von Terror bis zu geheimnisvollen Todesfällen kümmern sich die diversen Dokus um die verschiedensten Verschwörungstheorien.
Eine sprudelnde Quelle von interessanten Themen für alle Spielleiter von modernen Systemen.

Gruß Jochen
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: critikus am 6.09.2009 | 10:23
Nur ein Kommentar:

Ok, dass meiste sind ja Guido Knopp Dokus. Die kann man getrost vergessen. Gerade die "VT"-Themen sind bei ihm noch größerer Mist.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Kermit am 6.09.2009 | 10:46
Einen Fernsehtipp hab ich auch: am 20. 09. ab 20:15 macht ARTE einen lohnenden Themenabend zum Thema "Vampire". Könnte eine nette Sache werden, vor allem ohne viel Werbung!
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Dash Bannon am 6.09.2009 | 12:47
morgen abend
22.15 Uhr auf dem ZDF

Hot Fuzz
nur zu empfehlen der Film und weil ZDF nervt auch keine Werbung (und irgendwie habe ich den möglicherweise närrische Glauben das das "Montagskino" auch relativ ungeschnitten daherkommt)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Medizinmann am 7.09.2009 | 09:50
morgen abend
22.15 Uhr auf dem ZDF

Hot Fuzz
nur zu empfehlen der Film und weil ZDF nervt auch keine Werbung (und irgendwie habe ich den möglicherweise närrische Glauben das das "Montagskino" auch relativ ungeschnitten daherkommt)
im ZDF ist er aber nur  110 Min lang ,das Original ist 116 Min !!

mit abgeschnittenem Tanz
Medizinmann
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Gwynplaine am 11.09.2009 | 17:30
Das Phänomen tritt auf, wenn ein Kinofilm (24 Bilder/Sekunde) im Fernsehen gezeigt wird (PAL 25 Bilder/Sekunde).
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Buddy Fantomas am 12.09.2009 | 12:42
Das Phänomen tritt auf, wenn ein Kinofilm (24 Bilder/Sekunde) im Fernsehen gezeigt wird (PAL 25 Bilder/Sekunde).

Wird das nicht kompensiert?

Aber selbst wenn, ergäbe sich daraus bei einem Streifen von 116 Minuten Länge nur eine Differenz von gut viereinhalb Minuten. Und was ist mit den restlichen anderthalb Minuten, die zwischen 160 und 110 Minuten fehlen?
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Medizinmann am 12.09.2009 | 14:14
Das Phänomen tritt auf, wenn ein Kinofilm (24 Bilder/Sekunde) im Fernsehen gezeigt wird (PAL 25 Bilder/Sekunde).

Kann aber nicht sein,da andere Filme im Fernsehen die gleiche Länge haben wie die Originalfilme,wenn es keine Actionfilme sind

Nein,Ich schätze ganz einfach sie haben Hot Fuzz (wie viele andere gute Filme ) einfach gekürzt

Mit ungekürztem Tanz
Medizinmann
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Falcon am 12.09.2009 | 18:12
wobei ich die kürzungswürdigen Szenen ohnehin ziemlich überflüssig fand

zur Erinnerung: heute Abend startet Serenity, Super RTL, 22:XX
nur interessant für die allerletzten Ungläubigen.


Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Buddz am 12.09.2009 | 19:43
Werde ich trotzdem schauen weil ich wissen will wie sie das mit der Deutschen Übersetzung gemacht haben.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Sequenzer am 12.09.2009 | 19:51
Ihr meint Firefly ;) Serentiy war ja nur der Film ^^
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Dash Bannon am 12.09.2009 | 20:00
Firefly?

ach ja

Joss Whedon is my master now :D
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Mr Grudenko am 12.09.2009 | 21:18
Auf Arte laufen gerade die ersten beiden Folgen von "Die Tudors"

http://www.arte.tv/de/arte-magazin/Aktuelles-Heft/SEPTEMBER-2009/2807120.html
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Arkam am 16.09.2009 | 15:02
Hallo zusammen,

Do, 17. Sep · 01:05-01:50 · ZDF
Der große Crash
Do, 17. Sep · 01:50-02:35 · ZDF
Das Milliardenspiel
Do, 17. Sep · 02:40-03:25 · ZDF
Wettlauf um die Welt - Aufbruch aus der Krise
Do, 17. Sep · 03:25-04:10 · ZDF
Menschen im Minus
Do, 17. Sep · 04:10-04:55 · ZDF
Die große Gier
Eine lange Doku Reihe zum Thema Finanzkrise und ihren Auswirkungen.
Ich habe einen Teil der Dokus schon Mal gesehen und finde das sie interessant sind ohne zu sehr zu moralisieren.

Do, 17. Sep · 20:15-22:40 · VOX
X-Men 2
18. Sep · 00:40-02:50 · VOX
X-Men 2
Wie ich finde immer noch eine annehmbare Comiverfilmung.
Da die späteren Sendetermine gefühlt weniger Werbung haben hier beide Sendetermine.

Do, 17. Sep · 22:40-00:20 · VOX
Alien vs. Predator
18. Sep · 02:50-04:15 · VOX
Alien vs. Predator
Die Verfilmung enttäuscht zwar mit ihrem zu schnellen Schnitt, man kann die Monster nicht genießen und auch die Story ist etwas seltsam aber er gehört zu den Filmen die ich mir immer wieder Mal auf DV ansehe.

Gruß Jochen
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Zero am 16.09.2009 | 17:01
Do, 17. Sep · 20:15-22:40 · VOX
X-Men 2
18. Sep · 00:40-02:50 · VOX
X-Men 2
Wie ich finde immer noch eine annehmbare Comiverfilmung.
Da die späteren Sendetermine gefühlt weniger Werbung haben hier beide Sendetermine.

Do, 17. Sep · 22:40-00:20 · VOX
Alien vs. Predator
18. Sep · 02:50-04:15 · VOX
Alien vs. Predator
Die Verfilmung enttäuscht zwar mit ihrem zu schnellen Schnitt, man kann die Monster nicht genießen und auch die Story ist etwas seltsam aber er gehört zu den Filmen die ich mir immer wieder Mal auf DV ansehe.

Gruß Jochen

gefühlt?

20:15 - 22:40 = 2h 25m
00:40 - 2:50 = 2h 10m
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Arkam am 16.09.2009 | 17:33
Hallo Zero,

gefühlt weil eben nicht nachgerechnet und kontrolliert.
Ich nehme mir inzwischen eigentlich nur noch Sendungen auf, schneide die Reklame heraus und schaue dann.

Wau 15 Minuten Reklame weniger hätte ich jetzt nicht vermutet. - Danke fürs Nachrechnen.

Gruß Jochen
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Medizinmann am 16.09.2009 | 17:36
zusätzlich hat man bei Filmen nach 00:00 eine grössere Chance auf "Ab 18 Versionen" die sind zwar auch nicht ungeschnitten,aber nicht so brutal verstümmelt wie die Abendfilme

mit ungekürzt Tanz
Medizinmann
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Zero am 16.09.2009 | 17:40
da bei AVP auch genau 15 min unterschied sind tippe ich egtl eher auf werbestrategie...
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 16.09.2009 | 22:02

Ich hab' vergessen, dass heute Abend auf RTL2 wieder Heroes lief.

Schade.  :( Na, dann nächsten Mittwoch wieder. Ich hab' stattdessen auf DVD Ultimate Avengers - The Movie angesehen, bin aber dabei kurz eingeschlafen.

Kann mir nächste Woche bitte jemand eine PM schicken, dass ich Heroes nicht verpasse?  ;)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Le Rat am 18.09.2009 | 22:37
Gerade auf 3SAT:

Zatoichi der blinde Samurai
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Falcon am 19.09.2009 | 01:33
nächsten Dienstag, glaube ich, läuft auf TV5 um 20:15 Mystery Men.
den muss ich unbedingt mal sehen.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 19.09.2009 | 20:27
nächsten Dienstag, glaube ich, läuft auf TV5 um 20:15 Mystery Men.
den muss ich unbedingt mal sehen.

Wieder mal. Ich habe den gerade vor ein paar Monaten auf demselben dt. Sender gesehen. (Ich glaube denen geht das Material im Archiv aus. ;) ) Damals habe ich auch lang und breit im Tanelorn-Forum darauf hingewiesen und festgestellt, dass die meisten Leute ihn auch schon lang kannten.

Ich bin sehr froh, ihn auf DVD zu haben, mit den Originalstimmen (auch wenn ich die deutsche Synchro nicht zu abscheulich finde wie manche andere Fans).
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: DARTH EVI am 21.09.2009 | 00:40
Starship Troopers auf PRO 7 is leider scho wieder fast vorbei  ~;D

EVI
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 21.09.2009 | 01:50

Ich hätte mir heute Abend beinahe auf Arte den restaurierten NOSFERATU angesehen. (Das ist Kultur, Expressionismus, usw., da komm' ich mir gleich gebildet vor!)

Ich hatte dann aber doch keine Lust auf einen historischen Stummfilm.

Zu meiner Schande muss ich zugeben, dass ich mir z.B. auch mal Fritz Langs METROPOLIS auf DVD zu Weihnachten habe schenken lassen, ihn mir aber nie angesehen habe.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 22.09.2009 | 00:58

Im Moment auf meinem "heimlichen Lieblingssender" Tele 5:

Keine halben Sachen (Kanada/USA 1999)
Gangster-Komödie mit Bruce Willis als Auftragskiller und Matthew Perry als Zahnarzt. Bis jetzt saukomisch. Ich hatte den noch gar nicht gekannt, nie davon gehört. Ich bin zufällig darüber gestolpert. Sehr ironisch, sehr unverschämt. Nicht der Standard-Krimi-Müll.

Er läuft schon circa eine Stunde; werde mir nun gleich den Rest davon angucken.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Chaosdada am 22.09.2009 | 01:19
Ich hätte mir heute Abend beinahe auf Arte den restaurierten NOSFERATU angesehen. (Das ist Kultur, Expressionismus, usw., da komm' ich mir gleich gebildet vor!)
Den habe ich mal im Kino mit Live-Pianobegleitung gesehen - so ist das richtig Kultur.  ;)

Und um noch was sinnvolles beizutragen:

Donnerstag, 1.35 Uhr auf Vox: Fearless

"Wie durch ein Wunder überlebt Max einen schrecklichen Flugzeugabsturz. Körperlich bleibt er unversehrt - doch seelisch ist er traumatisiert: Max hält sich für unverwundbar und verliert mehr und mehr den Bezug zur Wirklichkeit."

Lohnt sich.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: alexandro am 26.09.2009 | 19:10
Heute 20:15 startet auf KiKa (wieder) "Dark Oracle".
Recht interessanter Teen-Mystery-Mix über einen Comic der die Zukunft voraussagt und das Leben seines Besitzers zu kontrollieren versucht (und die Protagonisten des Comics, welche versuchen in die Realität zu entkommen) in einer Mischung aus Realfilm und animierten Sequenzen.

Die Serie hat in den USA schon einige Preise abgeräumt.

Meine Einschätzung: Unknown Armies für Heranwachsende - absolut sehenswert (so man als Erwachsener eine gewisse Toleranz für die Teenager-Befindlichkeiten in der Serie mitbringt - besser als Twillight, Harry Potter und Co. ist es allemal).

Einziger Kritikpunkt an der Serie: in einigen Folgen wird Rollenspiel (sowohl LARP, als auch D&D) als Esoterik-Selbsterfahrungs-Trip dargestellt, der nur von komischen Sektenheinis gespielt wird. :'(
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 26.09.2009 | 20:38

Heute Abend kommt auf Pro 7 - nach der ganzen Stefan-Raab-Chose (TV total Bundestagswahl) - auch wieder mal der hervorragende Film Dark City. Sehr zu empfehlen!

Ich habe Dark City (USA 1997) das erste Mal vor vielen Jahren in einer Art Studentendisko gesehen, bei irgendeiner Gothic- und Dark Wave-Veranstaltung, wo er damals als Hintergrundatmosphäre auf Großleinwand lief.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: alexandro am 26.09.2009 | 22:41
1.40 Uhr???

Ich mag den Film ja, aber da leihe ich ihn mir doch lieber auf DVD aus.  >:(
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Buddy Fantomas am 26.09.2009 | 23:00
Ich weiß, es ist ein paar Minuten zu spät, aber ich nutze derzeit die Gelegenheit, "Die Tudors" auf Arté ohne Werbeunterbrechungen zu sehen.

Nun ja, das Ganze ist mehr ein zeitgemäßes Revival des Kostümdramas als streng historisch, hat aber was.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Mr Grudenko am 27.09.2009 | 08:03
Nun ja, das Ganze ist mehr ein zeitgemäßes Revival des Kostümdramas als streng historisch, hat aber was.

u.a. Sam Neill als Kardinal Wolsey  :d
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Buddy Fantomas am 27.09.2009 | 10:56
u.a. Sam Neill als Kardinal Wolsey  :d

Exakt. Sam Neill setzt Akzente, wobei die Serie durchweg gut (wenn auch vielleicht nicht in jeder Rolle ästhetisch passend) besetzt ist. Aber selbst bei den Nebenrollen und den unbekannt(er)en Darstellern ist mir bisher noch kein einziger Patzer aufgefallen. Das passiert selbst bei Kinofilmen selten, denn irgend einer spielt eigentlich immer suboptimal und/oder passt vom Acting her nicht zu den anderen. Hier ist alles aus einem Guss.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 28.09.2009 | 03:19
Ich schaue gerade auf ARD den italienischen Film "Toto und Peppino" ... Irgendeine Pärchen-Klamotte um zwei gefrustete ältere Ehemänner auf der Flucht von ihren Frauen. Ach ja, der Film ist übrigens von 1958.

Ich hab' noch nie vorher etwas von den beiden gehört, aber Toto und Peppino waren anscheinend in Italien vor über 50 Jahren so etwas Ähnliches wie die italienischen Laurel und Hardy.

Ich find's lustig, ungefähr wie alte Fernandel-Filme und so ...
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Beral am 2.10.2009 | 13:00
Morgen, also am 3. Oktober, kommt auf 3sat um 22:40 "Der Schein trügt".

Eine Dokumentation über Geld, die sich lohnt. Der Film kommt schwer in Gang und ist aufgrund der eingefügten Spielszenen durchweg behäbig/gemächlich. Die Faktenlage wird auf wenige Aspekte beschränkt, aber diese haben es in sich. Richtig gut: Zu den großen Problemen des Finanzsystems zeigt der Film auch Lösungen, die sich bereits in der Praxis bewährt haben.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: K!aus am 4.10.2009 | 11:11
Gleich um 11:3 Uhr im Ersten:
Die Sendung mit der Maus

Sie erklärt wie Kopfschmerztabletten funktionieren.

Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: knörzbot am 4.10.2009 | 22:04
Schaue mir gerade Superman Returns auf RTL an...
Mein Gott, dass ein Superheldenfilm so langweilig sein kann... :q
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 6.10.2009 | 18:29

Hallo!

Ich habe gerade mal in die Fernsehillustrierte geguckt und bin ganz angetan von dem, was alles heute Abend läuft:

20:15 Kabel 1, Sie nannten ihn Mücke (Lo chiamavano Bulldozer) mit Bud Spencer
20:15 Pro 7, Die Simpsons (neue Folge!)
20:15 Tele 5, 1492 - Die Eroberung des Paradieses
20:15 Super RTL, Jurassic Fight Club (Doku)
22:15 Das Vierte, America 3000
(der "legendäre" postapokalyptische Amazonen-Trash-Film von David C. Engelbach, der angeblich nie wieder einen weiteren Spielfilm drehen durfte ...)
23:00 NDR, Monster's Ball mit Hale Berry, Billy Bob Thornton, Heath Ledger ...
23:00 3sat, American Splendor (die coole Comic-Verfilmung nach den Ideen von Harvey Pekar und Robert Crumb)
23:00 Arte, Blaubarts jüngste Frau
0:00 SWR, Natural Born Killers

Das finde ich für so einen ganz normalen Dienstag unglaublich viel. Kann mich gar nicht richtig entscheiden.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 7.10.2009 | 17:49

Noch mal ein Nachtrag speziell zu dem B-Movie "America 3000", den ich mir gestern tatsächlich ganz angesehen habe:

Da habt ihr nicht gerade viel verpasst. Der Film ist wirklich unterste Schublade und noch nicht mal als Parodie oder Plagiat zu ertragen... Nichts als dämliche Witze, vor allem durch die Erzählerstimme aus dem Off, dabei der bemühte Versuch, einen Slang oder Umgangston der Zukunft zu erzeugen, schreckliche Kostüme, Perücken, Requisiten.

Es ist klar, dass der Film so einen schlechten Ruf hat. Wenn ich zufällig etwas sehe wie America 3000, kann ich mich bloß darüber wundern, wie so etwas je "in" gewesen sein konnte (die schlechten Mad-Max-Plagiate, meine ich).
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: alexandro am 9.10.2009 | 00:01
Gerade den neuen Knight Rider-Pilot gesehen.

Ziemlich enttäuschend, bin streckenweise fast eingeschlafen bei den müden Dialogen und den doch sehr "zahmen" Actioneinlagen. Die Serie werde ich mir wahrscheinlich nicht antun (zumal sie parallel zu "Chuck" läuft).
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Mr Grudenko am 10.10.2009 | 19:08
10.10.2009, 20.15 - 22.10, 3sat: "Shine a light" Rolling Stones Konzertfilm von Martin Scorsese
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Ranor am 14.10.2009 | 20:38
Jetzt gerade: "Spaceballs" auf Kabel 1!

Immer wieder gut.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Arbo am 20.10.2009 | 21:00
Heute, Dienstag, den 20.10.2009, 22.15 Uhr, ZDF: Neues aus der Anstalt.  >;D
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Dash Bannon am 20.10.2009 | 21:39
Heute, Dienstag, den 20.10.2009, 22.15 Uhr, ZDF: Neues aus der Anstalt.  >;D

das hätt ich fast vergessen

danke :)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 20.10.2009 | 22:15
Heute, Dienstag, den 20.10.2009, 22.15 Uhr, ZDF: Neues aus der Anstalt.  >;D

Das ist bestimmt besser als Granaten wie wir auf Pro 7. Davon hat mir nur die erste Folge gefallen.

Auch von mir danke für den Tipp.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Boni am 23.10.2009 | 23:07
Leider zu spät gesehen. Gerade läuft auf 3Sat

Raumpatroullie Orion - Rücksturz ind Kino

Großes Rasentennis  :d
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Kynos am 23.10.2009 | 23:20
Ich muß gestehen, daß ich (hauptsächlich aus nostalgischen Gründen) lieber die Serie selbst gesehen habe...

Apropos Nostalgie: Für mich läuft ab 0:00 Uhr auf N3 Hamburg Sounds: Michy Reincke und Freunde... u.a. auch Felix De Luxe
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 24.10.2009 | 03:58

Ja, spät nachts entdeckt man manchmal beim Durchzappen noch den einen oder anderen guten Spielfilm. Alte Hollywood-Klassiker auf ARD, zum Beispiel, aber auch B-Movies und so weiter.

Ich bin um 3.30 Uhr nach Hause gekommen und gucke hier gerade "Blade Trinity", den ich vorher noch nicht kannte.

Ich finde gut, dass sie im dritten Blade-Film die Vampirjäger so "comicbookish", überdreht und gimmick-verliebt gemacht haben. Die Gadgets der Night Stalkers sehen einfach zu cool aus!  :D
Kein schwermütiger, düsterer Emo-Gothic-Dracula-Quatsch ... einfach nur Power, Power, Power und Comicbook-Fun!

Ich finde auch lustig, dass bei Blade Trinity der Schauspieler mitspielt, der sonst immer den lustigen rundlichen Nachbarn von Doug Heffernan bei King of Queens gespielt hat. Er spielt einen der Vampirjäger.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Falcon am 26.10.2009 | 18:52
mies fand ich an dem Film, daß sie so ziemlich alles demontiert haben, was die anderen Filme aufgebaut hatten, comicbookish war das irgendwie nicht.
Dracula sah aus wie ein Zuhälter.
und ich habe noch nie so viele sinnlose Kraftausdrücke in einem Film gehört :)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Buddy Fantomas am 26.10.2009 | 21:00
mies fand ich an dem Film, daß sie so ziemlich alles demontiert haben, was die anderen Filme aufgebaut hatten,

Absolute Zustimmung.

Zitat
Dracula sah aus wie ein Zuhälter.

Mein Gedanke war "Dressman" (Was für den Darsteller sogar stimmt ...), aber Zuhälter passt auch. Auf jeden Fall kommt er nicht wie ein zigtausend Jahre alter Vampir rüber, der die letzten 3000 Jahre irgendwo vergraben verbracht hat.

Zitat
und ich habe noch nie so viele sinnlose Kraftausdrücke in einem Film gehört :)

Wobei ich hier sagen muss, dass einige richtig gut zum Charakter und der Situation passten und daher nicht sinnlos waren.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: MadMalik am 26.10.2009 | 21:09
Jetzt tut mal ney so als ob Blade 1&2 irgenwas erhaltenswertes
aufgebaut hätten. Ich wein auch ney wenn es keine konsistenz
durch die kaltenkriegs-action Filme von Dolph Ludgren gibt.  ::)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 26.10.2009 | 21:10
So genau habe ich bei Blade Trinity gar nicht aufgepasst.

Gestern Abend war das Fernsehen toll. Ich habe gleich zwei lange Spielfilme hintereinander auf ARD geguckt:

Robert Altman's Last Radio Station (A Prairie Home Companion)

und anschließend ganz zu meiner Überraschung ...

Mandragola oder der Liebhaber als Arzt (I/F 1965)
*nach einem Renaissance-Bühnenstück von Niccolò Macchiavelli

Die fand ich beide genial auf ihre eigene Weise.

Heute Abend ist wieder Zeit für Burn Notice (http://tanelorn.net/index.php/topic,50313.0.html).
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Arkam am 26.10.2009 | 21:43
Hallo zusammen,

 
morgen · Di, 27. Okt · 23:45-01:55 · NDR Niedersachsen (NDR 3)
Babel
Ein Film der in mehreren zusammenlaufenden Erzählsträngen vom Unvermögen miteinander zu sprechen handelt. Hört sich ja schwer intellektuell an bietet aber durchaus ein paar Actionszenen. Der Film ist auf jeden Fall nicht so verkopft das man sich langweilen würde.
 
Mi, 28. Okt · 23:15-00:00 · Das Erste (ARD)
Bespitzelt Springer!
Wie die Staatssicherheit der DDR den Springerverlag unterwanderte.

Gruß Jochen
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Arkam am 28.10.2009 | 01:09
Hallo zusammen,

wau das ist Mal wirklich ein guter Filmsonntag.

So, 1. Nov · 00:05-01:40 · Das Erste (ARD)
Angriff aus der Tiefe
Ein Monsterhorror

So, 1. Nov · 02:00-03:50 · kabel eins
Roter Drache
Die Vorgeschichte der Geschichte unseres Lieblingskannibalen aus "Das Schweigen der Lämmer".

So, 1. Nov · 00:15-02:20 · ZDF
Hannibal
Ja genau unser freundlicher Kannibale aus "das Schweigen der Lämmer" schlägt wieder zu.

So, 1. Nov · 07:00-07:30 · PHOENIX
Grundkurs für Helden
Eine Dokumentation über die Ausbildung von Bodyguards

So, 1. Nov · 09:10-09:55 · 3sat
Mit Gottes Segen in die Hölle - Der Dreißigjährige Krieg
1/3, Mythos Wallenstein
So, 1. Nov · 09:55-10:40 · 3sat
Mit Gottes Segen in die Hölle - Der Dreißigjährige Krieg
2/3, Kampf der Giganten
So, 1. Nov · 10:40-11:25 · 3sat
Mit Gottes Segen in die Hölle - Der Dreißigjährige Krieg
3/3, Ende eines Rebellen
Eine gut gemachte Dokumentation zum 30 Jährigen Krieg
 
So, 1. Nov · 20:15-21:45 · ZDF
Der Seewolf 1. Teil
i, 4. Nov · 20:15-21:45 · ZDF
Der Seewolf 2. Teil
Der klassische Abenteuerstoff von Jack London in einer Neuverfilmung.
 
So, 1. Nov · 20:15-22:30 · RTL
Stirb langsam 4.0
Mo, 2. Nov · 01:00-03:00 · RTL - 2. Termin
Stirb langsam 4.0
Actionfilm mit Brue Willis um einen Superhacker der auf einen Superbullen stößt.

So, 1. Nov · 20:15-00:00 · ProSieben
Titanic
Mo, 2. Nov · 08:30-12:00 · ProSieben - 2. Termin
Titanic
Nette Verfilmung des berühmten Unglücks.

So, 1. Nov · 20:15-22:25 · RTL2
E.T. - Der Außerirdische
Ein Außerirdischer der Mal ganz dringend "Nach Hause telefonieren." möchte.

Gruß Jochen
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 28.10.2009 | 12:00

Ich will auch noch ein bisschen Fernsehprogramm-Ansager spielen.  ;)

Ich beschränke mich einfach nur auf ein paar 20.15-Uhr-Sendungen, "prime time" also, die mir gerade aufgefallen sind:

Heute Abend, Mittwoch 28.10.:

SAT 1, 20.15 Earthsea - Die Saga von Erdsee (Romanverfilmung, fast drei Stunden inkl. Werbung)

Kabel 1, 20.15 School of Rock (einer meiner Lieblingsfilme!!)
Tja, ich sage nur zwei Wörter: Jack Black. In meiner Fernsehzeitschrift steht dort, dass School of Rock sogar eine deutsch-amerikanische Koproduktion sein soll. Das wusste ich noch gar nicht. Wer ist denn in diesem Film deutsch? Wahrscheinlich irgendwelche Produzenten.

Außerdem läuft parallel dazu noch im ersten Programm ein DFB-Pokalspiel. Hmmm...
Da ich School of Rock eben schon kenne (fast auswendig!) und Earthsea noch nicht, könnte es also gut auf Earthsea hinauslaufen.

Ein interessanter Programmpunkt auch morgen Abend:

Tele 5, 20.15 Dracula (GB 1958, die erste Hammer-Studios-Version mit Christopher Lee und Peter Cushing)

Der Sat 1-Freitagabend sieht auch recht sympathisch aus:
Übermorgen gibt's hintereinander jeweils neue Folgen von Schillerstraße (20.15), Ladykracher (21.15) und schließlich Pastewka (21.45).

Ehrlich gesagt finde ich "Pastewka", in der eben Bastian Pastewka eine peinliche Loser-Version von sich selbst spielt und die ganze TV-Promi- und Comedy-Szene ihr Fett weg bekommt, zurzeit eine der innovativsten Comedy-Sendungen im deutschen Fernsehen. Das muss nicht heißen, dass ich sie genial gut finde, eben bloß innovativ. Es hat so einen Hauch von Seinfeld.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: 6 am 28.10.2009 | 12:04
[OT]
In meiner Fernsehzeitschrift steht dort, dass School of Rock sogar eine deutsch-amerikanische Koproduktion sein soll. Das wusste ich noch gar nicht. Wer ist denn in diesem Film deutsch?
Das Geld.
[/OT]
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 28.10.2009 | 12:08
[OT]Das Geld.
[/OT]

Okay. Dann ist das deutsche Geld aber auch mal wirklich in einen schönen Film geflossen, nicht in so einen Fernseh-Mist mit Hannelore Elsner oder Christine Neubauer.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Medizinmann am 28.10.2009 | 13:10
Tele 5, 20.15 Dracula (GB 1958, die erste Hammer-Studios-Version mit Christopher Lee und Peter Cushing)
Na das ist doch mal was....vielleicht laufen Sie alle ? Nacheinander ?
Das wär Toffte  ;D

mit Tanz in der Nacht
Medizinmann
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: knörzbot am 28.10.2009 | 17:50
Okay. Dann ist das deutsche Geld aber auch mal wirklich in einen schönen Film geflossen, nicht in so einen Fernseh-Mist mit Hannelore Elsner oder Christine Neubauer.

Über die Filmfonds fliesst sogar sehr viel deutsches Geld in irgendwelche Hollywoodproduktionen. Inglorious Basterds zum Beispiel...
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: alexandro am 2.11.2009 | 13:51
Am Dienstag 23:30 im ZDF:

Spooks - Im Visier des MI5

Sehr schöne Agentenserie (viel besser als 24, Alias und sonstige Nachahmer) von 2002(!), afaik erstmals im deutschen Fernsehen.

Konnte damals die erste Staffel bei einem England-Aufenthalt verfolgen und war ziemlich begeistert (hatte nur 6 Folgen oder so, inzwischen gibt es derer 52 :d).
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Buddy Fantomas am 2.11.2009 | 21:11
Sehr schöne Agentenserie (viel besser als 24, Alias und sonstige Nachahmer)

Nix ist mit Nachahmer: "Alias" und "24" starteten bereits 2001 ...

Aber die Serie soll wirklich gut sein. Bin schon sehr gespannt. :)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Drantos am 7.11.2009 | 11:57
Für Kurzentschlossene: Die neuen Stromberg - Folgen laufen gerade auf PRO7.


cu Drantos
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: killedcat am 8.11.2009 | 21:52
Gerade auf BBC World: eine Diskussion darüber, ob der Katholizismus gut für die Welt ist. Mit auf dem Podium: eine MP, ein afrikanischer Bischof, Steven Fry, und jemand den ich nicht kenne. Ist IRRE gut!!! Hoffentlich krieg ich die ganze Sendung dann irgendwo auf Youtube!
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 8.11.2009 | 21:57
Heute abend, 22:30 ZDF Protectors - Auf Leben und Tod, 3. Folge der dänisch(-deutschen) Kriminalthrillerserie rund um eine gruppe Persoonenschützer, insgesamt 5-teilig. Gefällt mir sehr gut, 2. Folge ist auch noch in der Mediathek online.

-> http://protectors.zdf.de/
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Thalamus Grondak am 10.11.2009 | 12:03
http://www.contentforce.de/iptv/player/macros/_v_f_500_de/_s_live_mp3/_x_s-144277506/live_player.html

1. Sitzung des neuen Bundestages
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 12.11.2009 | 12:21
Am Dienstag 23:30 im ZDF:

Spooks - Im Visier des MI5

Sehr schöne Agentenserie (viel besser als 24, Alias und sonstige Nachahmer) von 2002(!), afaik erstmals im deutschen Fernsehen.

Konnte damals die erste Staffel bei einem England-Aufenthalt verfolgen und war ziemlich begeistert (hatte nur 6 Folgen oder so, inzwischen gibt es derer 52 :d).
Klasse Tipp! hat mir gut gefallen!!!

Die Chroniken von Narnia - Der König von Narnia läuft heute um 20:15 auf SAT 1.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Arkam am 12.11.2009 | 13:02
Hallo zusammen,

danke für den Nania Tipp den hätte ich sonst versäumt.

Zu diesem Klassiker muss man wohl nichts mehr schreiben.
heute · Do, 12. Nov · 22:05-00:50 · VOX
Terminator II - Tag der Abrechnung
Der Termin für die aufnehmende Fraktion:
morgen · Fr, 13. Nov · 02:35-05:00 · VOX
Terminator II - Tag der Abrechnung

Nicht der französische Staatschef wegen des Algerienkrieges sondern der amerikanische Präsident wegen des Bürgerkriegs steht im Visier des Schakals.
morgen · Fr, 13. Nov · 20:15-22:25 · RTL2
Der Schakal
Aufnahmetermin:
Sa, 14. Nov · 00:35-02:55 · RTL2
Der Schakal

Vielleicht auch interessant:
morgen · Fr, 13. Nov · 22:25-00:35 · RTL2
The Cell
Aufnahmetermin:
Sa, 14. Nov · 03:05-04:55 · RTL2
The Cell

Klingt nach dramatisher Bergsteigeraction und vielleicht ein paar netten Landshaftsaufnahmen.
morgen · Fr, 13. Nov · 20:15-22:35 · ProSieben
Vertical Limit
Aufnahmetermin:
Sa, 14. Nov · 01:10-03:20 · ProSieben
Vertical Limit

Wenn es etwas nachdenliches sein darf:
morgen · Fr, 13. Nov · 23:15-01:00 · WDR
Ghetto

Ein Film über einen düsteren Überwachungsstaat:
Sa, 14. Nov · 03:00-04:30 · Das Erste (ARD)
Crime Zone - Die Hölle auf Erden

Gruß Jochen
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Timberwere am 12.11.2009 | 22:27
Gerade eben auf RTL: "Bones", anscheinend eine Krimi-Serie, bei der in dieser Folge auf einem Fantasy- und SciFi-Con ermittelt wird. Scheint ganz witzig.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: dr.fendo am 12.11.2009 | 22:28
Grade fängt auf 3sat eine sehr schöne Verflimung von Kabale und Liebe an.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 12.11.2009 | 22:49
Gerade eben auf RTL: "Bones", anscheinend eine Krimi-Serie, bei der in dieser Folge auf einem Fantasy- und SciFi-Con ermittelt wird. Scheint ganz witzig.

Hab' ich auch eingeschaltet. Sie spielt unter Fans und Sammlern auf dem fiktiven ImagiCon. Wieder mal viele Nerd-Klischees auf einmal.

Mal sehen, wer dieses Mal der Mörder war und wer das tolle Schwert geklaut hat.

"Bones" kannte ich vorher noch gar nicht. Ich gucke ansonsten meistens Navy CIS, Criminal Intent oder CSI: Miami.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Timberwere am 12.11.2009 | 23:25
Gelacht hab ich ja wieder mal müssen, weil die geschätzten *hust* Kollegen "Con" ständig mit "Messe" übersetzt haben. Jaaaaa... mag ja theoretisch sein. Aber ... neeee. ;)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 15.11.2009 | 22:51

Gestern lief Spider-Man und heute Abend Spider-Man 2.

Beide Filme finde ich ausgezeichnete Umsetzungen der klassischen Comic-Geschichte, gerade wenn es um die vielen Peinlichkeiten, Missgeschicke und Probleme von Peter Parker in seinem Privatleben geht. Das gibt es in dieser Form in keinem anderen großen Superheldenfilm.

Nur die Villains sehen für mich immer etwas zu kantig und mechanisch aus und haben nicht den 60er-Jahre-"Silver Age"-Charme der Comicvorlage. Aber das ist nicht schlimm.

Bis heute Abend war mir auch noch gar nicht klar, dass Bruce Campbell in den beiden Filmen kleine Rollen hat, aber offenbar nicht als die selbe Figur. Im ersten Spider-Man-Film ist Campbell der Ringansager beim Wrestling, im zweiten ist er der Platzanweiser/Türwächter im Theater.

Spider-Man 3 habe ich entgegen meiner Gewohnheit noch nicht gesehen. Deshalb weiß ich nicht, ob Bruce Campbell auch im dritten Teil ist. Ich lass' mich mal überraschen.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: alexandro am 15.11.2009 | 23:14
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Ranor am 15.11.2009 | 23:17
Gerade auf ProSieben: Shooter mit Mark Wahlberg! Starker und harter Action-Thriller! Ich weiß aber nicht, ob der auch ungeschnitten läuft...
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Imion am 19.11.2009 | 15:13
Ist zwar nicht gerade jetzt aber Gestern lief auf arte Jade-Krieger.
Eine gefällige chinesisch-finnische Co-Produktion die auf (IMO) unterhaltende Weise eine Teil der Kalevala mit Wuxia-Elemten vermischt.
http://en.wikipedia.org/wiki/Jade_Warrior_%28film%29 (http://en.wikipedia.org/wiki/Jade_Warrior_%28film%29)
Wiederholung am 24.11., (leider erst um) 3:00.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 23.11.2009 | 16:11
Gestern Nacht habe ich noch die Wiederholung von Spider-Man 3 bis zur Hälfte angesehen. Bis zur Hälfte deshalb, weil ich eben müde vom Dreieich-Con war und weil mich die Werbeunterbrechungen auf Pro 7 etwas gestört haben, die bei so einem Superheldendrama die ganze Atmosphäre zerstören. Ich schaue mir Spider-Man 3 lieber später mal auf DVD an, im Original und mit allen Bonus-Features.

Heute Abend kommt zur Prime Time auf Kabel 1 der erste Ghostbusters-Film, den ich sehr, sehr lang nicht mehr gesehen habe.

Ich kann mich noch erinnern, wie ich 1984 als kleiner Knirps die Werbung und die ersten Fotos zu Ghostbusters gesehen habe. Er war damals ja der große Sommer-Hit, gleich neben der Unendlichen Geschichte.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Buddy Fantomas am 23.11.2009 | 21:13
Blood & Cocolate.

Ich hatte überhaupt erst eingeschaltet, weil der peinliche Untertitel "Bis(s) zum Vollmond" (sic!) irgendwie mein Mitleid erregt hat - kein Film verdient diese Vorverurteilung. Nun gut, dieser schon.

Werwölfe, bei dem sich das Werwolfdasein dadurch äußert, dass sich Menschen in einem (schlechten) Weichzeichner-Lichteffekt in stinknormale Wölfe verwandeln, ist schon ziemlich daneben. Die Produktionsfilme noch nicht einmal die Ausrede geltend machen kann, das Geld hätte nicht für Maske und ein paar Morph-Effekte gereicht, zumal das jedes B-Movie und sogar diverse Fernsehserien hinkriegen. Es kann also nur Absicht sein, und damit besonders doof.

Die Darsteller, auch - oder gerade - die Unbekannten, sind gar nicht so übel, was angesichts der lahmen Story (Da, wo sie gut ist, plündert sie offensichtlich bei Klassikern des Genres ...) und der Umsetzung irgendwie verschwendet ist.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Falcon am 23.11.2009 | 21:42
Als der vor 2Jahren angesprochen wurde (es kommt mir vor wie 5Jahre), wurde der Film eben wegen dieses Effektes und der tollen Qualität der Effekte gelobt
http://tanelorn.net/index.php/topic,32797.msg605627.html#msg605627
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Buddy Fantomas am 23.11.2009 | 21:58
Als der vor 2Jahren angesprochen wurde (es kommt mir vor wie 5Jahre), wurde der Film eben wegen dieses Effektes und der tollen Qualität der Effekte gelobt
http://tanelorn.net/index.php/topic,32797.msg605627.html#msg605627

Wodisch hat sie gelobt. Aber Geschmäcker sind ja zum Glück verschieden ... ;)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Buddy Fantomas am 25.11.2009 | 21:20
Zufällig beim Switchen auf RTL2 entdeckt: "Stargate Atlantis" trifft "CSI: Las Vegas". Recht amüsant, wobei sich der Witz bisher nur aus dem absurden Crossover ergibt.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Wodisch am 27.11.2009 | 00:27
Wodisch hat sie gelobt. Aber Geschmäcker sind ja zum Glück verschieden ... ;)
Da ging es um den Trailer - der ganze Film war noch gar nicht raus.

Aber ja, das Verwandeln im Sprung fand ich gar nicht so schlecht, das sehe ich immer noch so.

Dass das bisschen Rest vom Film ziemlich Banane ist, war mir aus dem Trailer nicht ersichtlich - schade.

Entgegen der damaligen Diskussion wurde mit der Schokolade dann wohl doch keiner umgebracht...
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Buddy Fantomas am 27.11.2009 | 11:34
Aber ja, das Verwandeln im Sprung fand ich gar nicht so schlecht, das sehe ich immer noch so.

Ich fand's eher affig.

Aber Wahrnehmung ist eben sehr verschieden. Andere Leute fanden es auch affig, wie Sabretooth in "X-Men Origins: Wolverine" als Mensch wolfsartig durch die Gegend auf allen Vieren durch die Gegend wetzt, aber das wiederum fand ich dann ziemlich genial visualisiert.

Aber bei Verwandlungen von Mensch zu Tier möchte ich irgendwie auch sehen, wie sich die Form verändert. Ob daraus nun Wolfsmenschen oder normale Wölfe werden, sei erst einmal dahingestellt ... Wobei ich es in diesem speziellen Fall begrüßt hätte, sie hätten die Wölfe irgendwann im Herbst nach dem Fellwechsel abgefilmt, wenn sie nicht so zerrupft und mickrig aussehen. ;)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 29.11.2009 | 02:28
Im Moment auf Tele 5, ... seit 1:17 Uhr:

Kunpan, ein thailändischer Fantasy-Film von 2002

Nicht der übliche Martial-Arts-Kram! Zwar auch ein Rachedrama mit ein bisschen Lovestory nebenbei, aber kein Martial Arts, sondern es geht um einen Zauberer, der einer Hofintrige zum Opfer fällt.
Ich habe noch nicht ganz herausbekommen, in welchem Jahrhundert das alles spielen soll, vermutlich in einem halbhistorischen Thailand um 1600 oder so, da nämlich auch vereinzelt Europäer in Renaissance- oder Piratenkleidung herumlaufen.

Ansonsten... nun ja, Zauberschwerter, Humunkuli, Blitze und Beschwörungen, ein Held unterwegs zu Pferde. Das könnte fast die Thai-Version einer "Dungeons & Dragons"-Welt sein. Vom Stil her nicht uninteressant, ich bin auf jeden Fall beim nächtlichen Durchzappen daran hängengeblieben. Da ich an thailändischen Filmen bisher allenfalls "Ong Bak" kannte, schaue ich mir dieses Ding jetzt an.


Edit: Der Film war ziemlicher Müll. Ich war vom letzten Drittel schwer enttäuscht. Wenn ich noch nicht mal die zugrundeliegende Liebesgeschichte kapiere, kann mich der Film nicht fesseln.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Arkam am 3.12.2009 | 15:41
Hallo zusammen,

 
Heute · Do, 3. Dez · 20:15-22:05 · VOX
Transporter - The Mission
Die Fortsetzung des Actionfilms um einen Fluchtfahrer.
Für den Rekorder:
Morgen · Fr, 4. Dez · 00:30-02:05 · VOX
Transporter - The Mission

Heute · Do, 3. Dez · 22:05-00:10 · VOX
Total Recall - Die totale Erinnerung
Total Recall - Die totale Erinnerung
Der Actionfilm mit kritischen Untertönen handelt vom Widerstand gegen einen Konzern der die Marskolonie ausnutzt.
Für den Rekorder:
Morgen · Fr, 4. Dez · 02:05-03:50 · VOX

Morgen · Fr, 4. Dez · 20:15-21:45 · Super RTL
Disneys Aladdin und der König der Diebe

Morgen · Fr, 4. Dez · 20:15-22:25 · ProSieben
Der Knochenjäger
Der Krimi um einen gelähmten ehemaligen Forensiker der jetzt mit Hilfe einer jungen Polizistin einen Mörder jagd ist nicht immer streng logisch ist aber interessant.

Morgen · Fr, 4. Dez · 22:05-00:25 · RTL2
Lethal Weapon - Zwei stahlharte Profis
Der weiße Draufgänger und der schwarze Familienvater die sich als Polizei Team zusammen raufen sind inzwischen ein Klassiker mit mehreren Fortsetzungen.
Für den Rekorder:
Sa, 5. Dez · 00:25-02:40 · RTL2
Lethal Weapon - Zwei stahlharte Profis

Morgen · Fr, 4. Dez · 22:25-00:40 · ProSieben
Dämon - Trau keiner Seele
Ein mythologisch angehauchter Krimi.
 
Sa, 5. Dez · 02:30-03:15 · PHOENIX
Der Kreuzritter Richard Löwenherz
Sa, 5. Dez · 03:15-04:00 · PHOENIX
Der Kreuzritter Richard Löwenherz
Sa, 5. Dez · 04:00-04:45 · PHOENIX
Kreuzzug in die Hölle
Sa, 5. Dez · 04:45-05:30 · PHOENIX
Kreuzzug der Kinder
Vier Dokumentationen über die Kreuzzüge. Ich denke sie werden genügend Stoff für spannende Rollenspiel Abenteuer beinhalten.

Gruß Jochen
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: 6 am 3.12.2009 | 16:40
Schade dass sie die alte Serie "Die Kreuzzüge" von Peter Milger nicht mehr bringen.  :-\
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Nelly am 3.12.2009 | 21:50
Tenacious D - der Film auf TKS Movie Channel.

Einfach nur geil.  :d
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Don Kamillo am 4.12.2009 | 13:03
morgen ( also Samstag. 05.12.09 ) 22:25 3sat: Adams Äpfel

Wer den noch nicht kennt: Schauen!!! Geiler schräger dänischer Film!
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 7.12.2009 | 00:42
Heute Nacht, von So. auf Mo.:
2:45 Uhr auf RTL
Kampfansage - Der letzte Schüler

Ein deutscher Martial-Arts-Endzeitfilm von 2004, der kinomäßig völlig unterging und über den selbst die härtesten B-Movie-Enthusiasten, die ich getroffen habe, nur stöhnen konnten.
Ich weiß noch nichts darüber und wollte mir diesen deutschen Kung-Fu-Blödsinn gern mal ansehen... bin schon recht gespannt. Alberner und unlogischer als die Serie mit dem Mönch "Lasko" neulich kann er ja auch kaum sein.


Gott, war der schlecht!! - Ich korrigiere meinen letzten Satz von vorhin: Dagegen war die kleine RTL-Serie "Lasko" ja noch eine wahre Wohltat der Fernsehunterhaltung. Dieses Dind war echt unterstes Niveau, sowas von grottenschlecht und dämlich, dass mir die Worte fehlen. Kung-Fu-Actionfilme sind bereits so schon verdammt dünn und peinlich, aber als deutscher B-Movie geht's komplett die Kanalisation 'runter.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 12.12.2009 | 07:42
Heute Abend auf Das Vierte, 20.15 Uhr:

Om Shanti Om (Indien 2007)

... im Grunde ein weiterer 3-Stunden-Bollywood-Film mit Shah Rukh Khan, aber wisst ihr was das Tolle daran ist? SRK hat darin vor allem im Mittelteil ein paar großartige Szenen, in denen er seinen eigenen Status als Allzweck-Filmstar für alle Genres gehörig durch den Kakao zieht: Darin sieht man SRK als Superman, SRK als Zorro-ähnlichen Helden, als Tänzer, als Rollstuhlfahrer ohne Arme und Beine (!) und anderes mehr.

Bollywood ist mit am besten, wenn es zur Selbstreflexion übergeht. Das scheint in den letzten drei, vier SRK-Großproduktionen schon der Fall zu sein, weil Filme seiner Produktionsfirma immer häufiger bestimmte frühere Bollywood-Filme zitieren, sogar frühere SRK-Filme (चलते चलते "Chalte Chalte" in रब ने बना दी जोड़ी "Rab ne Bana di Jodi" u.a.), Songs frühere Songs zitieren usw.

Der Titelsong "Om Shanti Om" hat auf unserer letzten Indien-Party auch gerockt, also empfehle ich ihn schon mal ganz unverblümt.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Imion am 21.12.2009 | 21:07
Wie ich gerade sehe, läuft jetzt auf arte Chaplin's 'Moderne Zeiten'.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Imion am 24.12.2009 | 01:02
Zur Zeit läuft auf kabel 1 der wunderschöne Weihnachtsfilm 'Armee der Finsternis'.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Callisto am 24.12.2009 | 01:13
Zur Zeit läuft auf kabel 1 der wunderschöne Weihnachtsfilm 'Armee der Finsternis'.

Herrlich! Den muss ich mir morgen anschauen!
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Imion am 26.12.2009 | 21:59
Jetzt auf RTL2: A scanner darkly
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Nin am 26.12.2009 | 23:04
Ach was ... nimm doch noch ne Pille ... O0
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Mr Grudenko am 29.12.2009 | 20:50
ARTE, 29.12.2009, 21:00 - 22:35: "Immer Ärger mit Harry"

Eine Leiche im idyllischen Wald und jede Menge Leute, die sich, beim Versuch, sie verschwinden zu laseen, gegenseitig im Weg stehen  >;D
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: knörzbot am 29.12.2009 | 22:34
ZDF, 0:40, American Gangster.
Ist eine Wiederholung von gestern. Im Kino hatte ich den verpasst und so habe ich mir den gestern angesehen. Imho sehr empfehlenswert wenn man diese Art Film mag.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Timberwere am 2.01.2010 | 19:33
Ich konnte ja mit dem Buch GAR nichts anfangen, aber eben sehe ich, dass es mit Jonathan Rhys Meyers verfilmt wurde:

Gormenghast nach der Roman-Trilogie von Mervyn Peake

Heute abend ab 20.15 laufen Teil 1 + 2 der vierteiligen Miniserie, Teil 3 + 4 folgen morgen.
Und im TV schaue ich mir die mal an - vielleicht komme ich ja verfilmt besser damit zurecht...
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: critikus am 11.01.2010 | 11:55
Jupi...

ab 12.1. gibts auf um 23:00 Uhr auf Arte "Suburban Shootout". Eine schräge Serie um engl. Hausfrauen, die sich gegenseitig bekriegen... ganz im Sinn des Wortes mit großen Kanonen. Empfehlenswert.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 11.01.2010 | 15:56
Ich konnte ja mit dem Buch GAR nichts anfangen, aber eben sehe ich, dass es mit Jonathan Rhys Meyers verfilmt wurde:

Gormenghast nach der Roman-Trilogie von Mervyn Peake

Heute abend ab 20.15 laufen Teil 1 + 2 der vierteiligen Miniserie, Teil 3 + 4 folgen morgen.
Und im TV schaue ich mir die mal an - vielleicht komme ich ja verfilmt besser damit zurecht...

Ich habe bei Folge 3 reingeschaltet und konnte null komma gar nichts damit anfangen. Ich fand keinen einzigen der Charaktere sympathisch oder interessant.

Ich habe ungefähr zwanzig Minuten davon durchgehalten ud dann umgeschaltet. Vielleicht waren es die schrecklichen Kostüme, vielleicht war es der britische Humor, den ich einfach nicht verstehe. Da hat auch die Mitwirkung von Christopher Lee nicht geholfen.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Timberwere am 12.01.2010 | 10:41
Ich konnte ja mit dem Buch GAR nichts anfangen, aber eben sehe ich, dass es mit Jonathan Rhys Meyers verfilmt wurde:

Gormenghast nach der Roman-Trilogie von Mervyn Peake

Heute abend ab 20.15 laufen Teil 1 + 2 der vierteiligen Miniserie, Teil 3 + 4 folgen morgen.
Und im TV schaue ich mir die mal an - vielleicht komme ich ja verfilmt besser damit zurecht...

Ich habe bei Folge 3 reingeschaltet und konnte null komma gar nichts damit anfangen. Ich fand keinen einzigen der Charaktere sympathisch oder interessant.

Folge 3 + 4 habe ich mir übrigens gar nicht mehr angesehen. Teil 1 + 2 waren haargenau so, wie ich das Buch in Erinnerung hatte: Laaaangweilig, überzogen, nicht ein Charakter, mit dem man sich identifizieren kann.

(Gormenghast war übrigens eine der wenigen Buchreihen, die ich nicht zuende gelesen habe, und da muss schon viel passieren... irgendwo in Buch 2 ("Titus Groan") oder am Anfang von Buch 3 ("Titus Alone") habe ich aufgegeben. Ich hatte auch kaum mehr Erinnerungen daran - das einzige, was ich bis zum Sehen der ersten 2 Folgen des Films noch davon wusste, bzw. wie ich es Leuten, denen ich davon erzählte, beschrieb, war: "Titus sitzt auf dem Dach, und nichts passiert." An mehr konnte ich mich effektiv nicht mehr erinnern, so wenig Eindruck hatte es bei mir hinterlassen.)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: carthinius am 19.01.2010 | 01:47
Auf arte "Whitechapel". Kennt das wer? Lohnt es sich, das bis 3 Uhr durchzuhalten?
Bisher finde ich es ziemlich spannend!
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Falcon am 19.01.2010 | 22:56
Heute (morgen ::) ) um 0:20 ARD.
Die Ritter der Tafelrunde!

als das Mittelalter noch bunt war :)


Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Arkam am 22.01.2010 | 12:07
Hallo zusammen,

So, 24. Jan · 02:25-04:00 · ZDF
Labyrinth der Monster
Ein Rollenspieler kann nicht mehr zwischen Spiel und Realität unterscheiden. Wer am Bild des Rollenspielers in der Öffentlichkeit interessiert ist sollte diesen Film kennen.

Gruß Jochen
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Lyonesse am 25.01.2010 | 17:20
NDR, 25.01.2010, 23:30-01:10 Uhr: Robert Altman's Last Radio Show
(A Prairie Home Companion, USA 2006)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Lyonesse am 26.01.2010 | 23:45
ARD, 26.01.2010, 00:20 Uhr: Die Bartholomäusnacht - Die Hand Gottes
und anschließend um
01:45 Uhr: Die Bartholomäusnacht - Der Löffel des Teufels

Hervorragender Film, der schon seit ein paar Tagen nicht mehr gelaufen ist, glaub ich.  
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Mr Grudenko am 29.01.2010 | 19:04
29.01.2010, ARTE, 20:15 - 21:45: "Die Wannseekonferenz" als BBC Fernsehfilm

http://www.arte.tv/de/programm/242,dayPeriod=evening.html#anchor_3010330
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 29.01.2010 | 22:01
Heute 22:25 auf 3sat der französische Film Im Schatten der Wälder.

"In einem Waldstück bei Paris wird eine junge Frau erhängt aufgefunden. Ein Fall für Michèle Varin, doch die Kommissarin leidet seit dem Tod ihres kleinen Sohnes unter Depressionen und Albträumen. Keine gute Voraussetzung für die Lösung des nervenaufreibenden Falles, für den es weder ein Motiv noch Indizien gibt. Außerdem bereitet Kommissarin Varin und ihrem Kollegen Sylvain Bazinsky eine Gruppe von Gangstern Kopfzerbrechen, die bei ihren Raubzügen mehrere Tote zurückließen. Bei der Suche nach den Schuldigen blickt Varin nicht nur in die seelischen Abgründe von Opfern und Tätern, sondern muss sich auch ihrem persönlichen Schmerz und den immer häufiger über sie hereinbrechenden Todesvisionen stellen. Um ihren eigenen Dämonen entkommen zu können, beginnt sie in eine Beziehung zu Daniel, den sie bei ihren Ermittlungen kennengelernt hat. Schließlich entdeckt sie eine Spur, die sie zu einem einsamen Waldhaus führt. Dort erwartet sie das absolute Grauen."

Wurde mir sehr ans Herz gelegt!
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 6.02.2010 | 18:34
Ich habe heute zufällig das hier in der Fernsehzeitschrift gefunden. Superpeinlich und super-B-movie-mäßig, aber da ich neulich wieder mal Ausgaben der Comicserie "Jungle Girl" gelesen habe, passt mir das hier richtig gut ins Programm:


SHEENA, Königin des Dschungels
(USA 1984, Regie: John Guillermin)

07.02.2010, Kabel 1, 1:50-3:45 Uhr
(in der Nacht von Samstag auf Sonntag)

Nach dem Tod eines weißen Forscher-Ehepaars in Afrika nehmen die Eingeborenen dessen zweijährige Tochter Sheena bei sich auf. Die Kleine wächst unter großer Verehrung zu einer schönen Frau heran, der sogar die wilden Tiere gehorchen. Als der TV-Produzent Vic Casey unversehens in eine politische Intrige gerät und den Anschlag auf den König des Stammes filmt, verlieben sich beide ineinander und kämpfen nun gemeinsam gegen den Königsmörder und dessen Söldner-Armee.

Diese Verfilmung habe ich übrigens soweit ich mich erinnern kann noch nie gesehen. Bin schon mal gespannt.

Vielleicht werde ich in diesem Zusammenhang sogar noch einen eigenen Thread für "Dschungel-Abenteuerfilme mit dem Tarzan-Motiv" eröffnen. Das würde mir gefallen. Aus dieser Ecke gibt es nämlich unglaublich viel genialen Schrott.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Medizinmann am 6.02.2010 | 18:43
Heute Abend 20:15 Tele 5
erst mutierte Riesen-Eisspinnen
anschliessend Killerameisen, die von Alien kontrolliert werden

der mit den Monstern tanzt
Medizinmann
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Horatio am 9.02.2010 | 18:25
Auf Arte läuft gerade die letzte mit Schirm, Charme und Melone Episode mit Emma Peel^^.. und damit die erste der Tara King Episode.
Wusste nicht, dass die Serie wieder läuft. Sehr zu empfehlen, immer für ein Mystery Szenario gut^^.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: 6 am 9.02.2010 | 22:36
Die läuft doch in Arte schon bestimmt seit mindestens einem Jahr
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 9.02.2010 | 23:46
Ich gucke hier gerade im ZDF die Doku-Sendung zur "Jagd nach Osama Bin Laden".

Darin geht es um so manche populäre Verschwörungstheorie und die Analyse der diversen seit 2001 aufgetauchten Bin-Laden-Videos, die ja anscheinend immer genau dann auftauchen, wenn sie den amerikanischen Interessen entgegenkommen. Im Moment geht es gerade um Expertenmeinungen und wenn ich das so höre, gehen die allermeisten Forscher mittlerweile davon aus, dass ein Großteil der Videos "fakes" sind--darin ist weder der echte Bin Laden zu sehen, noch ist das seine Stimme. Warum sind die Videos immer in verwackelter Bildqualität usw.? Und warum konnten die Top-Geheimdienste und die größte Streitmacht der Welt einen einzelnen schwachen nierenkranken Araber in einer Felsenhöhle nicht schnappen?

Es gibt einfach sehr viele Hinweise darauf, dass der echte Bin Laden seit 2001 gar nicht mehr lebt. Er ist bloß noch ein Phantom, ein Schreckgespenst der westlichen Propaganda-Maschinerie.

Ich gehe zwar nicht so weit wie ein paar meiner Bekannten, die unter vier Augen schon die Ansicht vertreten, es hätte generell nie einen "Osama Bin Laden" gegeben und das sei nur ein Schauspieler, der in einem Fernsehstudio vor einer Kulisse sitzt usw., aber vieles ist schon sehr, sehr fragwürdig.

Die Sendung läuft noch ... ich find's interessant.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Mr Grudenko am 10.02.2010 | 18:33
Hat eigentlich schon jemand erwähnt, daß Mittwochs um 22.30 die Fernsehen-im-Fernsehen-Serie "30 Rock" auf ZDFneo kommt?

http://neo.zdf.de/ZDFde/inhalt/5/0,1872,7919845,00.html
http://www.avclub.com/articles/30-rocks-dangerous-decline-and-the-shadow-of-will,34074/

- - - -

ansonsten:
ZDF, 20.30: VFL gegen Schalke  :muharhar:

http://fussball.zdf.de/ZDFsport/inhalt/22/0,5676,8031318,00.html?dr=1
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 10.02.2010 | 18:52
Was ist denn ZDFneo? - Bestimmt nicht ohne Satellitenschüssel usw. zu empfangen, oder?

Wenn ich das hier empfangen könnte, ohne Decoder, Pay-TV und das ganze Theater, würde ich mir "30 Rock" gern mal ansehen, weil so viele meiner amerikanischen Bekannten oft darüber sprechen. Allgemein gibt es nicht viele Comedy-Serien, die tatsächlich gut geschrieben sind.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Woodman am 10.02.2010 | 19:16
Auf DVB-T teilt der sich den Kanal mit KiKa
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Woodman am 12.02.2010 | 20:12
Gleich (20:40) läuft auf arte die neu restaurierte Fassung von Metropolis
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 13.02.2010 | 03:17
Metropolis (v. Fritz Lang) habe ich auch schon auf DVD.

Was noch?--Gestern Abend haben mir ein paar Bekannte erzählt, dass regelmäßig sonntags auf Pro 7 noch The Big Bang Theory läuft. Eigentlich keine meiner bevorzugten Sitcoms, aber die Serie hat einige nette kleine Nerd-Witze ... und immerhin solche Sachen wie die höchst lustige Age-of-Conan-Folge. Die ist unter meinen Rollenspieler-Freunden sehr beliebt ("Königin Penelope, away from keyboard!"). :)

Ich werde vermutlich dieses Wochenende eher DVDs gucken, außerdem vielleicht noch mal ins Kino.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Woodman am 13.02.2010 | 08:12
Zitat
Metropolis (v. Fritz Lang) habe ich auch schon auf DVD.
Aber nicht die Fassung, die gestern auf arte lief, da fehlen zum Orginal nur noch 8min  ;) Die Szenen von der 16mm Kopie waren zwar wirklich sehr verkratzt aber man sieht halt noch ganz gut was passiert.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 13.02.2010 | 15:40
Aber nicht die Fassung, die gestern auf arte lief, da fehlen zum Orginal nur noch 8min  ;) Die Szenen von der 16mm Kopie waren zwar wirklich sehr verkratzt aber man sieht halt noch ganz gut was passiert.

Gut, das glaub' ich dir gerne. Solche historischen Szenen sind immer wichtig und schön zu sehen. Gestern Abend hatte ich allerdings Spielabend und auf meinem DVD-Recorder war im Harddrive fast kein Platz zum Aufnehmen mehr.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 15.02.2010 | 00:15
Gerade beim Durchzappen gefunden...

Hat um punkt 0:00 Uhr auf BR alpha angefangen: Eine Wiederholung von Musikladen Extra aus den 70ern, Live-Konzert von Smokey Robinson (Ex-Smokey and the Miracles).

Smokey Robinson wird heute 70 Jahre alt. Das wüsste ich jetzt auch nicht ohne das Fernsehen. Ich hatte euch glaub' ich noch nie erzählt, dass ich ja ein riesiger Motown-Soul-Fan bin.

Diese Musikladen-Show schaue ich mir nun auf jeden Fall noch komplett an. (Die meisten Shows aus dieser Epoche sind gut. Generell alles von Musikladen, Rockpalast und Ohne Filter ist echt tolle Livemusik.)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Mr Grudenko am 15.02.2010 | 22:40
Gerade im ZDF: 22.15 - 23.50 h "Im Sumpf des Verbrechens" (The Badge)

Billy Bob Thornton als vergammelter Provinzsheriff in einem ziemlich abgedrehnten Gerichtbezirk (a la "Picket Fences"), der den Mord an einer Transe aus der großen Stadt aufklären will (obwohl er es nicht soll)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 19.02.2010 | 01:06
Jetzt im Moment auf VOX:

Buffy die Vampirkillerin (1992)
Der originale Buffy-Film, noch mit Kristy Swanson als Buffy. Tja, den hatte ich vor Urzeiten mal zum Zeitvertreib aus einer Videothek ausgeliehen. Das war vielleicht 1993 oder '94, noch weit vor dem Beginn der Fernsehserie.

Ich hatte schon völlig vergessen, wer da alles in Nebenrollen mitgemacht hat: Luke Perry, Donald Sutherland, Rutger Hauer und Hilary Swank (!). Ehrlich gesagt finde ich den Film gar nicht so übel, auch wenn damals niemand gedacht hätte, dass mal ein so großes und erfolgreiches Franchise daraus werden würde.

Da passt es ja zufällig auch, dass ich morgen zu einer Buffy-Rollenspiel-Runde eingeladen bin.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Mr Grudenko am 1.03.2010 | 20:04
01.03.2010, 21.30 - 22.15, 3 sat: "Der Kalte Krieg der Überschallflieger: Tu-144 gegen Concorde"

http://www.3sat.de/dynamic/sitegen/bin/sitegen.php?tab=2&source=/hitec/137479/index.html
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 1.03.2010 | 20:46
Heute gucke ich bestimmt auf Pro7 Supernatural (3. Staffel), damit ich beim nächsten Treffen wieder ein bisschen Gesprächsstoff für/mit Callisto habe.

Neulich habe ich mir sogar schon überlegt, das Supernatural RPG zu kaufen... das mache ich vlt. noch irgendwann dieses Jahr, aber ich habe eben meine Vorbehalte gegenüber Franchise-Rollenspielen (sei es nun Buffy, Babylon 5, Serenity, Galactica, Star Trek, Starship Troopers, usw.). Mehr dazu in einem anderen Thread.

Später schaue ich wahrscheinlich um 0:20 Uhr auf ARD "Dittsche". Dazu habe ich mir extra eine Notiz gemacht, damit ich es nicht verpasse.

Früher fand ich Dittsche noch völlig uninteressant bzw. hat mich auch der Humor nicht sonderlich angesprochen... war mir vielleicht alles zu "belämmert" oder auch zu "norddeutsch", aber mittlerweile geht's und es ist immer etwas drin, worüber ich relativ gut lachen kann.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Mr Grudenko am 3.03.2010 | 20:21
03.03.2010, ab 20.15, arte: "Aus heiterem Himmel: Die Royal Air Force verteidigt die Heimat"

http://www.arte.tv/de/programm/242,dayPeriod=evening.html#anchor_3054854
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Medizinmann am 8.03.2010 | 11:04
Heute Abend 20:15 Arte
Die 7 Samurai

(mehr muß Ich wohl nicht sagen,oder?)

Hough Hai
Medizinmann
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Morpheus am 8.03.2010 | 20:26
Heute Abend 20:15 Arte
Die 7 Samurai

(mehr muß Ich wohl nicht sagen,oder?)

Hough Hai
Medizinmann

Was  :o :o :o

Das wars dann mit mal wieder was im Tanelorn posten.

Ich geh mal den Fernseher anschalten.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Callisto am 8.03.2010 | 20:57
Heute abend 22:10 Uhr, Pro7

Supernatural
3.2 - Den Kindern geht es gut
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 8.03.2010 | 21:13
Heute abend 22:10 Uhr, Pro7

Supernatural
3.2 - Den Kindern geht es gut


Offensichtlich ist dieser Episodentitel im Original "The Kids Are Alright", ein Zitat von einem alten, alten Lied von The Who.

Rockmusikzitate erkenne ich in aller Regel, wenn sie mit den 60ern & 70ern zu tun haben.

(Aus den 90ern kenne ich nichts, weil ich die 90er Jahre mit dem Anhören von 70er-Jahre-Platten verbracht habe.) ;)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Arkam am 8.03.2010 | 21:59
Hallo zusammen,

Mi, 10. Mrz · 00:40-01:30 · n-tv
Das Weiße Haus
Eine Dokumentation über den Sitz des amerikanischen Präsidenten. Ich finde solche Dokus ja immer wieder interessant.

Mi, 10. Mrz · 02:15-03:00 · n-tv
Der Weiße Hai
Einer der klassischen Tierhorrorfilme. Die Nachfolger wurden immer schlechter.
 
Mi, 10. Mrz · 03:00-04:50 · arte
War Games
Eine interessante Dokumentation über einen Spion für die Nato im Warschauer Pakt.

Gruß Jochen
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Callisto am 8.03.2010 | 22:04
Offensichtlich ist dieser Episodentitel im Original "The Kids Are Alright", ein Zitat von einem alten, alten Lied von The Who.

Rockmusikzitate erkenne ich in aller Regel, wenn sie mit den 60ern & 70ern zu tun haben.

(Aus den 90ern kenne ich nichts, weil ich die 90er Jahre mit dem Anhören von 70er-Jahre-Platten verbracht habe.) ;)

OT: Ja, das ist richtig. Das ist bei sehr vielen Folgen von Supernatural der Fall, also Anspielungen, meist an Lieder
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 9.03.2010 | 01:23
OT: Ja, das ist richtig. Das ist bei sehr vielen Folgen von Supernatural der Fall, also Anspielungen, meist an Lieder

Das dachte ich mir schon.

Etwas ganz Ähnliches hatte ich neulich auf der Zugfahrt Richtung Hessenstein geplant, als Titel für ein Rollenspielabenteuer, weil mir nie gute Titel für meine selbstgeschriebenen Abenteuer einfallen wollen! Ich hörte im Zug gerade auf meinem MP3 Player ein altes Album von Blue Öyster Cult... Tyranny and Mutation. Das wäre auch mal ein guter Titel. Da ist es ganz egal, wie die Story ist. Tyranny and Mutation passt schon irgendwie.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Arkam am 11.03.2010 | 08:12
Hallo zusammen,

morgen · Fr, 12. Mrz · 20:15-22:05 · RTL2
X-Men - Der Film
Eine sehr schöne Verfilmung des Comics.
 
morgen · Fr, 12. Mrz · 22:05-00:25 · RTL2
Underworld und 
Sa, 13. Mrz · 00:25-02:40 · RTL2
Underworld zum aufnehmen
Vampire gegen Werwölfe im ersten Teil als Intrigenspiel mit reichlich Actionsequenzen.
 
morgen · Fr, 12. Mrz · 20:15-21:50 · Super RTL
Toy Story
morgen · Fr, 12. Mrz · 21:50-21:55 · Super RTL
Toy Story - Die Outtakes

Gruß Jochen
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Medizinmann am 11.03.2010 | 09:24
Samstag 13:00 RTL II
TRON

der wie ein User tanzt
Medizinmann
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 11.03.2010 | 12:32
Samstag 13:00 RTL II
TRON

der wie ein User tanzt
Medizinmann

Der ROCKT natürlich ...  :d

Am Samstagnachmittag bin ich allerdings auf einem Con. Zum Thema "Tron" siehe bei Interesse auch gleich meinen Nachbar-Thread (http://tanelorn.net/index.php/topic,53689.0.html) zum Sequel.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Ein am 14.03.2010 | 10:03
Jetzt gerade:

History Channel - Von Mythen, Sagen und Legenden: Herkules
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Callisto am 15.03.2010 | 22:32
Supernatural läuft gerade, eine witzige noch dazu! Einschalten!
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Buddy Fantomas am 15.03.2010 | 22:35
Supernatural läuft gerade, eine witzige noch dazu! Einschalten!

Wer glaubt, dass eine Hasenpfote Glück bringt, war noch nie ein Hase mit drei Pfoten. ;)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Callisto am 22.03.2010 | 22:29
Supernatural  - Sin City!

Gute Folge. Nicht sehr gut, aber gut. Und ne sehr hübsche Frau ;)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Buddy Fantomas am 22.03.2010 | 23:20
Supernatural  - Sin City!

Gute Folge. Nicht sehr gut, aber gut.

Vom Ablauf her wirkte die Episode an sich ein wenig unbeholfen (Eigentlich ein ständiges Fahren zwischen Kirche, Bar und Tussihütte hin und her ...), aber die Entwicklung der Serie wird in eine sehr interessante Richtung gelenkt.

Zitat
Und ne sehr hübsche Frau ;)

Allerdings. Aber welche meinst Du? :D
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 24.03.2010 | 20:24
Der Japan-Themenschwerpunkt auf ARTE läuft immer noch. Ich denke, "Japan" ist das Thema für den gesamten März.

Heute Abend gibt es wieder einen neuen und ungewöhnlichen Samurai-Film, den ich noch nie gesehen habe:

21.45 Uhr ARTE
Ichi - Die blinde Schwertkämpferin (2008)


Eine weitere Verfilmung der Zatoichi-Geschichte... wie Zatoichi, aber ohne "Zato". ;) Ich werde es mir aufnehmen, ist bestimmt sehenswert. Die letzten beiden Samurai-Filme auf ARTE fand ich dagegen nicht so überragend.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Callisto am 29.03.2010 | 22:22
Supernatural ! Bedtime Stories! Dean tritt an gegen den Bösen Wolf. Oder so Ähnlich. Märchenzeit ist angesagt! Großartig!
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 29.03.2010 | 22:51
Supernatural ! Bedtime Stories! Dean tritt an gegen den Bösen Wolf. Oder so Ähnlich. Märchenzeit ist angesagt! Großartig!

... gucke ich hier auch gerade. Die Folge ist schon fast wieder fertig.
Aber wo bleibt "die Kellnerin"? ;)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Buddy Fantomas am 30.03.2010 | 00:58
... gucke ich hier auch gerade. Die Folge ist schon fast wieder fertig.
Aber wo bleibt "die Kellnerin"? ;)

Tja, heute lohnte sich in der Hinsicht "Burn Notice" mehr. Da gab es ein Wiedersehen mit Dina Meyer, und die hat sich sehr gut gehalten. ;)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 30.03.2010 | 01:11
Tja, heute lohnte sich in der Hinsicht "Burn Notice" mehr. Da gab es ein Wiedersehen mit Dina Meyer, und die hat sich sehr gut gehalten. ;)

Schöne Sache! Wie ich sehe, muss ich dann nur noch ein paar Minütchen warten, bis ich die zweite Ausstrahlung heute Nacht sehen kann: Um 1:25 Uhr, VOX.

Ich war schon fast wieder in Versuchung, etwas auf YouTube anzusehen, aber wenn Burn Notice nun um 1:25 Uhr anfängt, lohnt sich das jetzt gar nicht mehr.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Imion am 1.04.2010 | 01:40
Heute (Do) um 22:25 auf 3sat: Mein Leben ohne mich (http://de.wikipedia.org/wiki/Mein_Leben_ohne_mich).
Kann ich nur empfehlen.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Mr Grudenko am 1.04.2010 | 12:01
01.04.2010, 21,45 - 22.45, Arte: "Sneakers - Der Kult der Turnschuhe"

http://www.arte.tv/de/woche/244,broadcastingNum=1090879,day=6,week=13,year=2010.html
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Imion am 1.04.2010 | 22:27
Heute (Do) um 22:25 auf 3sat: Mein Leben ohne mich (http://de.wikipedia.org/wiki/Mein_Leben_ohne_mich).
Kann ich nur empfehlen.

Wollte nur nochmal darauf hinweisen. Hat soeben begonnen.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Callisto am 4.04.2010 | 12:21
Morgen kommt dank Ostern kein Supernatural. Kein Grund traurig zu sein, denn:

VOX, Montag, 05.04., um 12:15 - 14:50 Uhr kommt *trommelwirbel*


Blues Brothers
:cheer: :cheer: :cheer: :cheer: :cheer:
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 4.04.2010 | 23:06
Ganz früh am Ostermontag, circa 5:55 Uhr kommt auf Pro7 ein Film namens My Bollywood Bride. Kenne ich noch nicht, ist auch kein indischer Film. Ich gucke mal, was das ist.

Am morgigen Nachmittag laufen viele spaßige Klassiker. Kabel 1 zeigt zum Beispiel hintereinander zwei olle John-Wayne-Western, dann Convoy mit Kris Kristofferson, und schließlich wieder einmal die beiden besten Bud Spencer/Terence Hill-Filme:

Die rechte und die linke Hand des Teufels (1970)
Vier Fäuste für ein Halleluja (1971)

Ich habe zum Beispiel schon lange nicht mehr "Convoy" gesehen, eigentlich der Roadmovie aller Roadmovies. Ich bin aber vermutlich nicht zu Hause, wenn der läuft.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Mr Grudenko am 8.04.2010 | 20:02
Arte setzt heute Abend (20.15) seine Miyazaki Filmreihe mit "Mein Nachbar Totoro" fort:

http://www.arte.tv/de/film/Hommage-an-Miyazaki/3056248.html
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Mr Grudenko am 10.04.2010 | 13:21
10.04.2010, 23.10  :o , ZDF: Face Off

http://spielfilm.zdf.de/ZDFde/inhalt/27/0,1872,1020923_idDispatch:9517058,00.html?dr=1

Der Pressetext gehört eigentlich schon in "Sachen zum Lachen"

Zitat von: ZDF
Ausgeprochen professionell gemachter Actionfilm mit reizvoller Grundgeschichte um die menschliche Identität

Tja, John Woo, der "ausgesprochene Profi"
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Buddy Fantomas am 10.04.2010 | 13:29
Tja, John Woo, der "ausgesprochene Profi"

Als Taubenzüchter und Hersteller von seriengefertigten Patt-Situationen ist er eine durchaus bekannte Größe. ;)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Urias am 10.04.2010 | 15:33
Is das der Film mit der saucoolen Schießerei in deren Mitte ein Baby mit Kopfhörern is?
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: carthinius am 10.04.2010 | 15:43
Jupp.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Kermit am 10.04.2010 | 16:01
Einer seiner besten. Den kann ich immer wieder sehen!
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 11.04.2010 | 03:18
Jetzt in der Glotze, ARD, seit 3:15 Uhr:

SHAFT - das Original!

"He's a complicated man, and no one understands him but his woman ..."
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 11.04.2010 | 21:19
Heute geht es mit Hautnah - Die Methode Hill mitneuer Staffel weiter!

-> http://www.zdf.de/ZDFde/inhalt/1/0,1872,7520417,00.html

Den Anfang macht "Mörderisches Trauma", ab 22 Uhr im ZDF.

Hautnah - Die Methode Hill
Mörderisches Trauma


"Dr. Tony Hill wird für ein Gutachten als Sachverständiger in einem Mordprozess in die texanische Stadt Luther gerufen. Der ehemalige Irak-Soldat Darius Grady hat gestanden, im Rausch der Eifersucht seine schöne Frau Loren und seine beiden kleinen Kinder grausam erstochen zu haben. Die Staatsanwaltschaft beantragt dafür eine lebenslängliche Freiheitsstrafe.

(http://www.zdf.de/ZDF/d_img/29/0,5587,7661885,00.jpg)

Die Verteidigung von Darius Grady hat der aalglatte und großspurige Ray DeCosio übernommen. Er plädiert für seinen Mandanten auf bedingte Schuldfähigkeit, da Grady angeblich aufgrund seiner Erlebnisse im Irakkrieg an einer posttraumatischen Störung leidet. Dr. Tony Hill, der den Angeklagten noch aus einem früheren Fall aus Bradfield kennt, glaubt allerdings nicht an diese Theorie. Ist Darius Grady der wirkliche Mörder seiner Familie oder nur ein Instrument eines anderen Killers? Kurz darauf geschieht ein weiter Mord in Luther: Der ehemalige Sheriff Lee-Burrill wird tot aufgefunden. Gibt es einen Zusammenhang zwischen den Morden? Dr. Tony Hill ermittelt auf eigene Faust und stößt dabei auf eine völlig neue Spur."

-> http://www.zdf.de/ZDFde/inhalt/1/0,1872,7520417_idDispatch:9518629,00.html
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Callisto am 12.04.2010 | 22:16
Supernatural jetzt auf Pro 7!

Red Sky at Morning

Starring: Bela Talbot! (and Pirates  :D)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 12.04.2010 | 23:37
Supernatural jetzt auf Pro 7!

Red Sky at Morning

Starring: Bela Talbot! (and Pirates  :D)

Hab's nicht gesehen, weil parallel dazu auf VOX die letzte Folge von Burn Notice lief. Aber ich gucke mir dann die Wdh. an oder zeichne sie auf.

Supernatural mit Piraten klingt schon mächtig abgedreht ... mein Neffe hat neulich zum ersten Mal Fluch der Karibik 1-3 gesehen und steht jetzt auf Piraten, Piratenschiffe, Kanonen und überhaupt auf die Seefahrt.

@Callisto:
Nur weil du es bist ... zum Thema mal kurz diesen Musik-Link (http://www.youtube.com/watch?v=-YxpyvemR5c&feature=PlayList&p=52F3B5F8D7B86CF9&playnext_from=PL&playnext=1&index=13). Ich finde es cool. ;)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Callisto am 12.04.2010 | 23:39
@Callisto:
Nur weil du es bist ... zum Thema mal kurz diesen Musik-Link (http://www.youtube.com/watch?v=-YxpyvemR5c&feature=PlayList&p=52F3B5F8D7B86CF9&playnext_from=PL&playnext=1&index=13). Ich finde es cool. ;)

OT: Dann lieber das: http://www.youtube.com/watch?v=4Dj7cZMeaBc
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 12.04.2010 | 23:45
OT: Dann lieber das: http://www.youtube.com/watch?v=4Dj7cZMeaBc

Gut, nun kenne ich auch deine Lieblings-Band. Nett. Danke!
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 16.04.2010 | 02:55
Mittlerweile gucke ich auch wieder die Wiederholungen von Babylon 5. Es ist fast eineinhalb Jahrzehnte her, dass ich diese Serie im Fernsehen verfolgt habe. Im Moment läuft sie wieder auf Tele 5 (Nachtprogramm, von Do. auf Fr.). Natürlich habe ich inzwischen wieder alles Mögliche aus der Serie vergessen und bin gerade dabei, mich wieder an die Namen zu gewöhnen.

Wen es interessiert: Ich habe Babylon 5 schon damals vor 15 Jahren als lockere Inspiration für meine damalige Sci-Fi-Rollenspielrunde verwendet.

Heute Nacht ist mir wieder aufgefallen, dass die Centauri am Beginn der Serie quasi das Space-Äquivalent zu den reichen und verwöhnten Römern am Ende der Republik sind. Alles, was es damals im Alten Rom gab, gibt es auch bei den Centauri ...
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 16.04.2010 | 16:44
Vorhin zufällig in der Zeitung gefunden:

Heute Abend, 16. April:
20:15 Das Vierte - Der Supercop (1980) mit Terence Hill, nicht zu verwechseln mit dem "Supercop" mit Jackie Chan

0:30 Uhr auf Arte: Lone Wolf and Cub - Blutiger Schnee (1974)
Der Abschluss der alten Verfilmung von Lone Wolf and Cub mit Tomisaburo Wakayama. Sehr empfohlen.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: dr.fendo am 16.04.2010 | 22:27
Grade läuft Shaun of the Dead
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Callisto am 16.04.2010 | 22:33
Grade läuft Shaun of the Dead

Wo?
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Callisto am 19.04.2010 | 22:12
Supernatural ! Fresh Blood. Jetzt. Pro 7.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 20.04.2010 | 00:34
Wisst ihr, was ich sehr mag?

Ganz einfach. Ich mag es, dass ich jeden Montagabend hintereinander "Dittsche" und die Wiederholung der Supernatural-Folge angucken kann, ohne dass sich das eine mit dem anderen überschneidet.

0:20 Uhr ARD Dittsche
0:59 Uhr Pro7 Supernatural
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: YY am 20.04.2010 | 00:36
Ne ne, da guck ich jetzt lieber Ronin auf Kabel 1.
Nur bis zur ersten Werbepause, versteht sich.

Dann leg ich die DVD ein  :P :)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Arkam am 29.04.2010 | 07:57
Hallo zusammen,

morgen · Fr, 30. Apr · 00:55-03:10 · VOX
Hulk
Eine Comicverfilmung die sich an eine Neuinterpretation der Entstehung des grünen Riesens macht. Ich mag ja den Hulk aber mit dem Film werde ich nicht so richtig warm.

morgen · Fr, 30. Apr · 03:10-04:45 · VOX
Alien - Die Wiedergeburt
Der vierte Teil der Serie ist ja sehr gescholten worden ich finde ihn aber trotzdem gelungen.
 
morgen · Fr, 30. Apr · 22:45-00:40 · RTL2
The Hills Have Eyes - Hügel der blutigen Augen
Ich weiß ja bei Filmen nach dem 10 kleinen Negerlein Schema nie so recht ob sie mich unterhalten können aber Lob hat er ja von Horror Fans bekommen.

Sa, 1. Mai · 00:45-02:25 · RTL2
Land Of The Dead
Der Film folgt eigentlich dem bekannten Schema der meisten Zombiefilme. Aber einige nette Einfälle was die "Integration" von Zombies in das normale Leben angeht nd die Entwicklung der Zombies heben ihn von der Masse ab.
 
Sa, 1. Mai · 02:55-04:25 · Das Erste (ARD)
Virus X - Die tödliche Falle
Nach dem Titel hatte ich ja einen schlechten Outbreak Klon erwartet. Nach der Beschreibung ist es aber eine Romanverfilmung die eher auf den Horror der Vorstellung als auf den Horror der Krankheitsphänomene setzt.

morgen · Fr, 30. Apr · 23:30-01:00 · Das Erste (ARD)
Der Untergang
1/2
So, 2. Mai · 23:35-01:05 · Das Erste (ARD)
Der Untergang
2/2
Der Film über das Ende es Zweiten Weltkriegs aus der Sicht einer Sekretärin in der Reichskanzlei als Zweiteiler. Über das Format kann man sich streiten der Film selbst lohnt sich aber.

Passend zum Thema auf Phönix auch die Dokumentation der Jahrhundertkrieg.
Von:
morgen · Fr, 30. Apr · 00:45-01:30 · PHOENIX
Der Jahrhundertkrieg
Bis:
morgen · Fr, 30. Apr · 06:45-07:30 · PHOENIX
Der Jahrhundertkrieg

Gruß Jochen
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Falcon am 2.05.2010 | 20:10
heute auf NDR um 23:30

ROBOCOP1


ich hab das Gefühl, er kam seit 15Jahren nicht mehr im Fernsehen
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: 6 am 2.05.2010 | 22:47
heute auf NDR um 23:30

ROBOCOP1


ich hab das Gefühl, er kam seit 15Jahren nicht mehr im Fernsehen
Ich habe ihn vor ein paar Jahren im Fernsehen gesehen.
Ich geh aber davon aus, dass er wieder verdammt geschnitten ausgestrahlt wird.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Falcon am 2.05.2010 | 22:52
da er auf 'nem dritten läuft und erst um halb12 hab ich noch schwache Hoffnung.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: 6 am 2.05.2010 | 22:56
Ich sage Dir jetzt schon voraus, dass die Schussszene, in der Murphy zum lebensunfähigen Krüppel zerschossen wird, grausam zusammen geschnitten sein wird.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: carthinius am 2.05.2010 | 23:10
Ich sage Dir jetzt schon voraus, dass die Schussszene, in der Murphy zum lebensunfähigen Krüppel zerschossen wird, grausam zusammen geschnitten sein wird.
Ebenso die Fehlfunktion des Mechs.
Zur Verkrüppelungsszene: Ich hab erst, nachdem ich sie einmal ungeschnitten gesehen habe, verstanden, warum in der Zusammenbauszene ein Roboterarm für ihn bereitgestellt wird - sein echter Arm war ja nur noch Mus, aber das weiß man ja gar nicht.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Callisto am 3.05.2010 | 08:34
Heute abend, 22:10 Uhr (bis 23:05), Pro 7:

Supernatural - Hexenzauber (OT:Malleus Maleficarum)
FSK: 16
Sam und Dean reisen nach Sturbridge in Massachusetts, wo ein Hexenzirkel, der schon zwei Menschen getötet hat, sein Unwesen treibt. Ruby warnt die Brüder, dass ein sehr mächtiger Dämon die Hexen kontrolliert und auch sie sicher zu töten versucht. Die beiden ignorieren jedoch ihre Warnung - mit verheerenden Folgen ...

Diskussion darüber hier bitte: Supernaturalthread (http://tanelorn.net/index.php/topic,37261.0.html)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: 6 am 3.05.2010 | 11:12
@Falcon&Carthinius:
Es war sogar nur die FSK16-Version gewesen. Da waren mal wieder einige Sachen, die durch die Schnitte unverständlich wurden. Ich glaube nicht, dass der Film jemals sinnvoll im Fernsehen gezeigt wird. :-\
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Falcon am 3.05.2010 | 19:25
unverständlich fand ich ihn jetzt nicht, Es war auch klar, warum er einen neuen Arm bekam z.b., aber der Film war laut Internet zumindest um 20 (Zwanzig!) Minuten gekürzt.
Kann ich fast nicht glauben.

Vor allem, weil heute zig mal schlimmere Sachen Abends um 20:15 im Fernsehen laufen und sich einfach kein Schwein mehr die Mühe macht die alten Filme nochmal neu zu schneiden, ärgert mich das.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: 6 am 3.05.2010 | 21:59
@Falcon:
Hast Du Dich nicht z.B. gefragt, wieso bei der Verfolgungsjagd plötzlich einer der Gangster ohne Grund in die Windschutzscheibe von Murphys Wagen geflogen ist?
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Callisto am 3.05.2010 | 22:00
Heute abend, 22:10 Uhr (bis 23:05), Pro 7:

Supernatural - Hexenzauber (OT:Malleus Maleficarum)
FSK: 16
Sam und Dean reisen nach Sturbridge in Massachusetts, wo ein Hexenzirkel, der schon zwei Menschen getötet hat, sein Unwesen treibt. Ruby warnt die Brüder, dass ein sehr mächtiger Dämon die Hexen kontrolliert und auch sie sicher zu töten versucht. Die beiden ignorieren jedoch ihre Warnung - mit verheerenden Folgen ...

Diskussion darüber hier bitte: Supernaturalthread (http://tanelorn.net/index.php/topic,37261.0.html)

In zehn Minuten gehts los.

(und wozu gibts einen Smalltalkthread?)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Preacher am 3.05.2010 | 22:05
Außerdem gibt es bei Robocop eine Szene, wo einer der Gangster in einen Tank mit Säure fährt, und danach minutenlang vor sich hin schmilzt. Die ist auch immer geschnitten.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Falcon am 3.05.2010 | 22:07
@6: nicht, daß ich wüsste. Ich habe den Film ja erst hier  (http://tanelorn.net/index.php/topic,17758.msg1099987.html#msg1099987)
angekündigt
Der wurde ja angeschossen und ist aus dem Laster gefallen.
Die Schmelzszene habe ich leider noch nie gesehen :(
Mir war nur klar, daß er Kerl tot sein muss.

Den Supernatural Smalltalk gibts sicher nicht für Robocop ;D
Die Serie ist sowieso unerträglich langweilig geworden für jeden, der mit AkteX, Buffy und Co aufgewachsen ist.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Callisto am 3.05.2010 | 22:08
@6: nicht, daß ich wüsste. Der wurde ja angeschossen und ist auf dem Laster gefallen.
Die Schmelzszene habe ich leider noch nie gesehen :(
Mir war nur klar, daß er Kerl tot sein muss.

Den Supernatural Smalltalk gibts sicher nicht für Robocop ;D
Die Serie ist sowieso unerträglich langweilig geworden für jeden, der mit AkteX, Buffy und Co aufgewachsen ist.


UNd ich dachte nur User spammen - > HIer entlang http://tanelorn.net/index.php/topic,52552.325.html
Das ist der Smalltalkthread. In meinem Zitat ist der Supernaturalthread verlinkt.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: 6 am 4.05.2010 | 00:54
Der wurde ja angeschossen und ist aus dem Laster gefallen.
*gg*
Nope. Er wurde von Clarence gefragt ob er fliegen könne. Danach wird er mit dem Satz "Gute Reise, Bobby!" aus dem Laster auf das Polizeiauto geworfen.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Callisto am 10.05.2010 | 22:22
Jetzt auf Pro7: Supernatural - Träum von mir (Dream a little Dream of Me)
Eigentlich wollt ich eine Zusammenfassung von TVINFO posten, aber die ist ja so grottig geschrieben  ::). Die Winchesters werden als Notfallkontakt von Bobby angerufen, da dieser (wie auch andere in der Stadt) schläft und nicht mehr aufwacht. Sie finden einen Hinweis, wie sie in seinen Traum landen können und so folgen sie Ihm in seinen Traum. Das hier ist eindeutig eine Bobby-Folge.  :d
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: 6 am 11.05.2010 | 00:38
@Callisto:
Für Supernatural habt Ihr doch einen eigenen Thread...
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Callisto am 11.05.2010 | 00:47
@Callisto:
Für Supernatural habt Ihr doch einen eigenen Thread...
Ja und? Ich habe ja nicht über Supernatural diskutiert, ich habe nur erwähnt, dass es Jetzt im Fernsehen läuft. Ist das nun verboten? Soll ich anfangen, an die  :verschwoer: zu glauben?
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: 6 am 11.05.2010 | 01:03
@Callisto:
Wäre es verboten, hättest Du von mir einen freundlichen Hinweis per PM bekommen, das entsprechende Posting zu verändern oder zu löschen.

Hier in dem Thread geht es eigentlich um Sachen, die im Fernsehen laufen und die man ohne Nennung in diesem Thread verpassen würde. Das ist bei Supernatural nun wirklich nicht der Fall. Wenn Du also auf bestimmte Folgen hinweisen möchtest, bietet sich der Supernatural-Thread dafür absolut perfekt an.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: dr.fendo am 11.05.2010 | 20:21
Gerade eben ist Once auf 3sat angelaufen. Ein irischer Musikfilm über den ich viel Gutes gehört hab.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Callisto am 15.05.2010 | 21:21
Seit 20:15 Uhr läuft "Der Bär" auf dem BR. Klasse Film, habs leider selbst eben erst mitgekriegt.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 16.05.2010 | 02:10
Auf ARD, seit ein paar Minuten (1:55 Uhr):

Herrscher einer versunkenen Welt (I/F/E 1973)

Die zweite Kapitän-Nemo-Geschichte, frei nach Jules Verne.


Das ist leider nicht die tolle 20.000 Meilen unter dem Meer (http://www.imdb.com/video/screenplay/vi235733785)-Verfilmung aus den 50ern, einer der großen epochalen Abenteuerfilme, die ich mal als kleiner Junge bei meinen Großeltern gesehen habe. Ich kann ihn voll empfehlen! Wartet erst mal, bis die goldene Kuppelstadt am Meeresboden kommt! :)

Dieses naive Abenteuer- und Welterforscher-Genre scheint nun allmählich wieder zu kommen, siehe Clash of the Titans, Robin Hood, oder auch weitere geplante Remakes:
http://www.imdb.com/title/tt1127169/

Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 16.05.2010 | 20:25
Jetzt auf RTL, seit 20:15 Uhr:

Rocky Balboa (2006)

Der sechste Rocky-Film, nicht nur ein schöner wehmütiger Trip zurück in die 70er und 80er Jahre für Alt-Fans wie mich, sondern wahrscheinlich der beste Rocky-Film seit Rocky II. Dieser Film hat für mich einfach eine wunderbar lebensnahe Atmosphäre von "Alte Legende will's noch mal wissen", und auch vergleichsweise lebensnahe Beobachtungen über das Profi-Boxen, also das Boxgeschäft.

(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Imion am 20.05.2010 | 20:22
Jetzt auf arte: The wind that shakes the barley.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 23.05.2010 | 21:34
Gleich beginnt auf BR Arn, der Tempelritter (http://greifenklaue.wordpress.com/2010/05/23/film-tipp-arn-der-tempelritter/)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 23.05.2010 | 21:40
Heute Abend beziehungsweise Nacht kommen auf Kabel 1 mehrere nette Sci-Fi-Filme, später dann unter anderem die ersten drei Planet der Affen-Filme. (Der vierte und der fünfte kommen am Montagabend, da Feiertag/langes Wochenende ...)

Heute war ohnehin den ganzen Tag über auf Kabel 1 sehr sci-fi-lastiges Programm.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Callisto am 23.05.2010 | 21:42
Die TV-Tipps für heute aus dem Supernaturalforum:
Zitat
auf ANIXE SD um 22.OO Shadow of a Vampire.
Shadow of a Vampire ist fast so wie Bramstorker´s Dracula, echt sehr lustig zum Teil, allerdings hat mir der Schauspieler der den Vampir spielt etwas Angst gemacht. *schüttel*

Blade auf prosieben um 23.15 Uhr oder
Blade is ja wohl Kult und keiner is so cool wie Wesley Snipes in Vampire töten, der selbst ein Vampir is. ;) Knallhart und blutig, so wie ich´s mag, net so n Glitzer-/Plüsch-scheiß alla Twilight.

Wer es crazy und actionreich mag:
Crank um 22.35 Uhr auf RTL mit Jason Statham. Aber beachtet: das Hirn auszuschalten, dann is er lustisch. :d

Shadow of a Vampire - Das ist der Film mit Malkovich über den Dreh des ersten Nosferatu-Film
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Callisto am 23.05.2010 | 23:13
James Dean - Jenseits von Eden auf Bayern 3 jetzt!

(Schöner Achttausendester Post :) )
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 23.05.2010 | 23:37

[...]
(Schöner Achttausendester Post :) )

Na, dazu aber meinen Glückwunsch! Sehr gut. :)

Ich habe kürzlich mal die 3,000 geschafft.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 24.05.2010 | 00:23
Arsène Lupin kommt gleich auf ZDF.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 24.05.2010 | 00:56
... und auf RTL läuft seit 0:20 Uhr Schwerter des Königs (Dungeon Siege).

Ja, genau. Der kleine dumme Uwe-Boll-Film.  ;) Ein blöder Billig-Fantasy-Film mit recht vielen großen Darstellern: Ron Perlman, Burt Reynolds, John Rhys-Davies, Ray Liotta, Claire Forlani ... Mir ist nun nach Jahren plötzlich wieder aufgefallen, was für ein interessanter "Cast" das eigentlich war.

Ehrlich gesagt, so als kleiner Fernsehfilm zwischendurch geht's eigentlich. Gerade im Bereich Mittelalter-Fantasy kenne ich noch schlimmere als den.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Medizinmann am 24.05.2010 | 07:18
gestern gesehen,Also ehrlich Leute sooooo schlimm ist er nicht (genauso wie Alone in the Dark) kann vielleicht daran liegen,das Ich das Spiel nicht kenne oder daran, das Ich mir gerne den Spass überall rausziehe,aber wie Jed schon schrieb ist der ganz OK (wenn man von einigen Lücken absieht)

mit Bestätigungstanz
Medizinmann
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Lyonesse am 25.05.2010 | 13:04
'Schwerter des Königs' ist einer von Bolls besten Filmen - was ihn jedoch noch lange nicht zu einem guten Film macht. Ermüdender, uninspirierter, run-of-the-mill Fantasyfilm, der nur durch seinen All-Star-Cast halbwegs erträglich wird. Wenn ich da an das Meisterwerk 'Apokalypto' von Mel Gibson gestern nacht denke, dann wirkt dieser bemitleidenswerte Schrott doch einfach nur lächerlich. 'Schwerter des Königs' taugt nicht mal für Die-hard Fantasyfans, wenn sie wirklich ehrlich sind.
Auf dvd und mit dem zugeschalteten Audiokommentar von Uwe Boll, wird 'Schwerter des Königs' jedoch, wenn auch stellenweise unfreiwillig, recht kurzweilig.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 25.05.2010 | 16:06
Ich erinne nochmal an Arn, der Kreuzritter. Der war ja Weltklasse und spielte Königreich der Himmel an die Wand (als inhaltlichen Konkurrenten) und überfuhr Dungeon Siege (als zeitlichen Konkurrenten). Toll, die Miniserie gibt es auch auf DVD.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Lyonesse am 25.05.2010 | 17:03
Ich fand 'Arn der Kreuzritter' für eine Fernsehproduktion ganz ordentlich, aber das der 'Königreich der Himmel' an die Wand spielt, halte ich dann doch eher für ein Gerücht.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 28.05.2010 | 16:07
Heute Abend - Freitag 28. Mai - um 22:00 Uhr auf Tele 5:

Black Mask (Hongkong 1996)
mit Jet Li; Regie: Daniel Lee

Bislang kannte ich nur den zweiten Teil dazu, Black Mask 2. Den habe ich auf DVD.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Medizinmann am 28.05.2010 | 16:46
Vorsicht Black Mask ist ganz extrem gekürzt !
(und ratet mal,was sie in diesem Actionfilm gekürzt haben....Richtig,die Action Szenen)

HokaHey
Medizinmann
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 28.05.2010 | 16:48
Ich fand 'Arn der Kreuzritter' für eine Fernsehproduktion ganz ordentlich, aber das der 'Königreich der Himmel' an die Wand spielt, halte ich dann doch eher für ein Gerücht.
Naja, Wo "Königreich der Himmel" überzeichned und Hollywood-übertrieben ist 8und in der Kinofassung durchs Kürzen auch Lücken entstanden), da hält es Arn recht realistisch, mir gefiel das sehr gut und letztlich deutlich besser als KdH. ist aber selbstverständlich nur meine Meinung!
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 28.05.2010 | 16:53
Vorsicht Black Mask ist ganz extrem gekürzt !
(und ratet mal,was sie in diesem Actionfilm gekürzt haben....Richtig,die Action Szenen)

HokaHey
Medizinmann

Gut zu wissen ... ich wollte mir den eigentlich mit DVR aufzeichnen, weil ich heute Abend Spielrunde habe. Es lohnt sich wohl nicht, den in der dt. Schnittfassung vom Fernsehen aufzunehmen, oder?

Gibt es von Black Mask 1 eine gute DVD-Fassung?
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Medizinmann am 28.05.2010 | 16:59
Gibt es von Black Mask 1 eine gute DVD-Fassung?
Die allerbeste Firma für Martial Arts Filme ist Hong Kong Legends
Ich habe (u.A:) ein Bruce Lee Komplett Paket bekommen (Original mit Englischen Untertiteln )die um mehrere Minuten länger ist als alle "ungeschnttenen " deutschen aber auch englischen Versionen

mit dem längsten Tanz
Medizinmann
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 28.05.2010 | 17:01
Gibt es von Black Mask 1 eine gute DVD-Fassung?
Die allerbeste Firma für Martial Arts Filme ist Hong Kong Legends
Ich habe (u.A:) ein Bruce Lee Komplett Paket bekommen (Original mit Englischen Untertiteln )die um mehrere Minuten länger ist als alle "ungeschnttenen " deutschen aber auch englischen Versionen

Okay, das klingt gut. Vielen Dank, Medizinmann.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Lyonesse am 28.05.2010 | 18:46
@ Hexenjäger:

Es stimmt, die Kinofassung von Königreich der Himmel ist zu verschnitten, aber den Director's Cut finde ich über jeden Zweifel erhaben.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: carthinius am 28.05.2010 | 23:35
Gleich um 00:25 auf arte eine (angebliche) Perle des Trashkinos: "Der Angriff der Riesenmoussaka". Ich werd mal reinschauen!  ;D
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 29.05.2010 | 02:51
Also, ich gucke gerade auf Kabel 1 den Film "Serenity's magischer Spiegel" (Goddess) ... und der hat ganz sicher nichts mit dem Film "Serenity" zu tun!  ;D
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Funktionalist am 29.05.2010 | 03:21
...Singen nach Zahlen ist irgendwie immer expliziter geworden mit der Zeit. Da kriegt man ja Albträume. *zapp*
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 29.05.2010 | 04:47
... Dirty Harry 3: Der Unerbittliche (1976)  :d

jetzt im Moment auf RTL 2! Unter anderem mit einer super-jungen schlanken Tyne Daly an Polizistin ... etwas komisch, wenn man sie vorher nur als eine von Cagney & Lacey kannte.

Übrigens herzlichen Glückwunsch zum 80. Geburtstag an Mr. Clint Eastwood himself.  :)  :d
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 31.05.2010 | 21:30
Heute Abend gibt's auch wieder eine Folge Supernatural (Pro7), allerdings heute um 23:15 Uhr, da Stefan Raab um 20:15 seine Live-Sondersendung über Lena und ihren Eurovision-Sieg gemacht hat. Dadurch verschieben sich heute Fringe, FlashForward und Supernatural je um eine Stunde nach hinten.

Boah, ich hab' sowas von keine Lust auf Fringe und FlashForward ... beides sind Serien, durch die ich mich bestenfalls müde hindurchquäle, bis dann endlich SPN kommt. Typisches Vorprogramm.

Ganz ehrlich gesprochen hätte ich auch wieder viel Freude an meiner Serie "Baumarkt" ... ;) ich meine natürlich Reaper, aber aus den bekannten Gründen sage ich dazu gern "Baumarkt".
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Lyonesse am 1.06.2010 | 01:25
Wow, hab' gerade zufällig 'In den Straßen der Bronx' auf irgendeinem dritten Programm gesehen. Sehr schöner und atmosphärischer Coming of Age Film im Gangster-Bronx-Millieu der 50/60er Jahre. Ist mir glatt die letzten 17 Jahre entgangen der Streifen - und ich dachte, ich kenn' alle Mafiafilme.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 1.06.2010 | 01:55
Wow, hab' gerade zufällig 'In den Straßen der Bronx' auf irgendeinem dritten Programm gesehen. Sehr schöner und atmosphärischer Coming of Age Film im Gangster-Bronx-Millieu der 50/60er Jahre. Ist mir glatt die letzten 17 Jahre entgangen der Streifen - und ich dachte, ich kenn' alle Mafiafilme.

Den habe ich auch vor einigen Jahren mal abends im Fernsehen gesehen. Stimmt, der Film ist wirklich schön und glaubhaft. Ich bin sonst nicht gerade der große Mafia-Fan, aber der ist wirklich schön erzählt. Außerdem geht es ja nicht vorrangig um die Mafia, eher um deren Milieu.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Arkam am 4.06.2010 | 16:38
Hallo zusammen,

 
heute · Fr, 4. Jun · 20:15-22:20 · RTL2
Brothers Grimm - Lerne das Fürchten
oder
morgen · Sa, 5. Jun · 23:35-01:50 · RTL2
Brothers Grimm - Lerne das Fürchten
Die Kinovorschau sah damals nett aus aber nicht so als wäre der Film auf Kino angewiesen.
 
 
morgen · Sa, 5. Jun · 20:15-22:30 · kabel eins
Star Trek: Nemesis
Vielleicht für den einen oder anderen Fan doch interessant. Ich habe ihn als schlecht in Erinnerung willim aber noch Mal eine neutralere Chance geben. Außerdem habe ich dann 1-10 gebrannt auf DVD.
 
morgen · Sa, 5. Jun · 20:15-22:35 · VOX
Die Wiege der Sonne
Die bösen Japaner wollen einen amerikanischen Konzern übernehmen. Wer für sein Spiel eine Vorlage für eine Konzern Intrige braucht wird hier fündig.

So, 6. Jun · 03:25-05:00 · ZDF
Labyrinth der Monster
Einer der Klassiker wenn es um Rollenspieler in den Medien geht.

Gruß Jochen
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 5.06.2010 | 02:08

So, 6. Jun · 03:25-05:00 · ZDF
Labyrinth der Monster
Einer der Klassiker wenn es um Rollenspieler in den Medien geht.

Gruß Jochen

"Dies ist die ewig wiederkehrende Münze ..."  ;D

Oh Mann! Den hab' ich damals auch gesehen, er kam irgendwann mal vor fast 20 Jahren auf RTL. Das ist diesmal aber ein sehr, sehr später Timeslot für einen Spielfilm. Ist das die Nacht von Samstag auf Sonntag oder die Nacht darauf? Ich bin da sowieso gerade nicht da oder schlafe schon.

Der Film ist weniger in Bezug auf Klischees über Rollenspieler interessant als in Bezug auf die damaligen Vorurteile gegenüber Rollenspielen und den Leuten, die sie spielen.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Mr Grudenko am 11.06.2010 | 22:57
11.06.2010, 23.15 - 0.45, ZDFneo: "Für alle Fälle Fitz: Mord ohne Erinnerung"

Robbie Coltrane in seiner Paraderolle als Kotzbrocken mit Psychologieabschluß

http://neo.zdf.de/ZDFde/inhalt/1/0,1872,7620929_idDispatch:9681203,00.html?dr=1
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: alexandro am 13.06.2010 | 01:05
Gerade (in der Wiederholung) auf SAT.1:
Last Action Hero, der wahrscheinlich beste Film mit Arnie, aller Zeiten.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Lyonesse am 14.06.2010 | 15:13
14.06.2010, 22.15 - 0.10, ZDF: "Match Point"

Hervorragendes, rabenschwarzes Drama von Woody Allen, und sein erster in London gedrehter Film - mit Jonathan Rhys Meyers (bekannt aus der Tudor-Serie) und Scarlett Johansson.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 14.06.2010 | 15:25
14.06.2010, 22.15 - 0.10, ZDF: "Match Point"

Hervorragendes, rabenschwarzes Drama von Woody Allen, und sein erster in London gedrehter Film - mit Jonathan Rhys Meyers (bekannt aus der Tudor-Serie) und Scarlett Johansson.

Oh yes, by the way!
- Ich habe vorhin schon eine kurze Zusammenfassung dieses Films gelesen. Ich habe ihn im Kino leider verpasst. Ich mag eigentlich fast alles von Woody Allen. Gerade sein "Spätwerk" seit Mitte der 90er Jahre hat echt viele Überraschungen.

Ich werde mir den Film wahrscheinlich ansehen, heute Abend gleich nach Fußball.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 16.06.2010 | 01:40
Ich gucke gerade im Ersten (ARD) den Film Die Leibköche seiner Majestät mit Laurel und Hardy. Einer ihrer späten Filme, aber noch mit beiden in Top-Form, 1944 gedreht. Unbeschreiblich!

Gerade läuft die Stelle mit dem Löwenkäfig ... das ist so 'was von genial.

"Alle Löwen sind kitzlig ..."
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Lyonesse am 17.06.2010 | 00:26
He, ist das nicht der, wo die den jungen Thronfolger treffen? Der läuft aber wirklich unverhältnismäßig oft - sicher nicht ihr bester, aber was heißt das schon bei Stan & Ollie.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 19.06.2010 | 19:54
He, ist das nicht der, wo die den jungen Thronfolger treffen? Der läuft aber wirklich unverhältnismäßig oft - sicher nicht ihr bester, aber was heißt das schon bei Stan & Ollie.

Richtig, das war genau der Film. Das Öffentlich-Rechtliche zeigt eben routinemäßig immer wieder das Gleiche.

Ich finde auch "Die Wüstensöhne" viel besser, sowie ihre diversen Kurzfilme aus den 20er Jahren.


Jetzt aber gleich ein anderes Thema: Heute Abend, nachher um 20:15 Uhr auf RTL ...

Tin Man - Kampf um den Smaragd des Lichts (USA, 2007)

Eine moderne Fassung der Wizard-of-Oz-Geschichte. Sie kommt soweit ich weiß heute zum ersten Mal im deutschen Free-TV. Ich hätte es vor lauter Fußball fast vergessen.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jiba am 22.06.2010 | 08:18
14.06.2010, 22.15 - 0.10, ZDF: "Match Point"

Hervorragendes, rabenschwarzes Drama von Woody Allen, und sein erster in London gedrehter Film - mit Jonathan Rhys Meyers (bekannt aus der Tudor-Serie) und Scarlett Johansson.

Super Teil, vor allem weil...
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

@Jed: Wie war Tin Man so?
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: MadMalik am 22.06.2010 | 09:27
@Jed: Wie war Tin Man so?

Ich kann verstehen wenn er auf die Frage nicht antwortet, scheinlich weil ihm peinlich ist, dass er den Film gesehen hat. Ich hätte zB lieber Fussball geschaut und ich hasse Fussball... war dann durch langeweile zu müde um wegzuschalten... und wollte auch irgendwie wissen wie dieses Ungetüm zu ende geht... Spoilerfrei: Das Ende ist zum Lachen... ehrlich, ich habe laut losgelacht auch wenn das wohl von den Machern nicht beabsichtigt war.

Trailergoogeln hat auch hervorgebracht, dass es als Miniserie angelegt war, dann ist's wohl verträglicher... als 4 Stunden Filmepos ist es einfach nur öde, langweilig, schlecht geschrieben und... ja.. schlecht halt.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 22.06.2010 | 14:31
Nein, ich habe Tin Man gemocht. Wie nennt man das doch gleich im Rollenspielbereich... "Clockwork-Punk" oder so?  ;)

Ich war nur in den letzten zwei Tagen nicht so viel online, oder eben nicht mehr in diesem Thread.

Bei Tin Man fand ich das Gehirn in dem Aquarium klasse, auch die Aufmachung des Palasts der bösen Herrscherin, die meisten Kostüme und die Affenvögel. Die Darstellerin der DG war ein bisschen zu trottelig und naiv für mich. Ich glaube, sie hat den ganzen Film über nur große Augen gemacht und ist verwundert durch die Gegend gestolpert, immer mit dem gleichen Gesichtsausdruck. Ihre große Schwester dagegen... wow, die war heiß. Mag ich.

Es war ein recht unterhaltsamer Fernsehfilm, das Ende vorsehbar, okay, aber wann ist es das nicht? Allerdings ist es bestimmt nicht die beste Oz-Verfilmung. Es soll da noch eine wesentlich gruseligere geben, irgendwas aus den 80er Jahren... muss ich erst recherchieren.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jiba am 22.06.2010 | 15:07
Tim Burton sollte mal "Oz" verfilmen, finde ich... aber ohne Disney-Anhang, damit nicht sowas mieses wie "Alice im Wunderland" rauskommt.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 22.06.2010 | 15:20
Es gibt ja auch einige durchaus schlaue Leute, die Star Wars (IV - VI, alte Trilogie) als eine Version von "Oz" wahrgenommen haben, mit Luke als Dorothy, C-3PO als Tin Man, Chewbacca als Cowardly Lion, Darth Vader als Wicked Witch of the East ... und ich denke, der Wizard wäre Obi-Wan Kenobi / Yoda.

Tim Burton ... ja, das wäre mal eine gute Idee, aber fast schon zu offensichtlich. Benicio del Torro? M. Night Shyamalan?

Ich möchte aber keinen CGI-Familienfilm und auch nichts, das so aussieht wie Alice im Wunderland. Da gebe ich Jiba völlig Recht.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: MadMalik am 22.06.2010 | 19:15
Nachtrag, die Bilder und Steampunkmäsigen Einflüsse haben mir gefallen. Nur der Film der sich zwischen den Bildern abgespielt hat nicht.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 12.07.2010 | 01:19
Here we go...

Ich gucke und höre mir gerade das WDR Rockpalast-Konzert von Madison Violet an! Die Gruppe kannte ich vorher noch gar nicht, und was soll ich sagen? Gott, sind die himmlisch!!

Madison Violet (http://www.madisonviolet.com) sind fast so gut wie die Dixie Chicks. Ich bin sowas von im 7. Himmel. Morgen hole ich mir die CD von denen.  :D

WDR
0:30 - 1:54 Uhr
Rockpalast:
Madison Violet
Aufzeichnung des Crossroads Festivals 2010, Harmonie Bonn

Anschließend kommt übrigens noch eine volle Stunde Gemma Ray.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jiba am 12.07.2010 | 19:55
Del Torro wäre ein guter Mann für "Oz".
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 12.07.2010 | 21:51
Die Fußball-WM ist vorbei und der "ganz normale" Fantasy-Mystery-Montag (Pro7) hat mich wieder.

Heute Abend gucke ich Eureka (hey, das ist schon verflixt lang her, dass ich das das letzte Mal gesehen habe) und Supernatural. Mal gucken, wie es so wird.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: critikus am 13.07.2010 | 10:40
Gemini Division

Seit gestern, täglich von Mo - Do abends auf Pro7.
Es handelt sich um eine Verschwörungsstory, die in 5-7 min. langen Webisodes erzählt wird/wurde (50 Folgen - http://en.wikipedia.org/wiki/Gemini_Division)

Ich habs aber noch nicht gesehen, der Trailer wirkte aber recht interessant.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 13.07.2010 | 15:35
Die Folge von Supernatural gestern Abend war die mit Amy Acker, also bin ich happy. :) Endlich mal ein Nebencharakter in der Serie, der nicht am Ende der Folge ins Gras beißt.

Gemini Division habe ich noch nicht gesehen, kann ich vielleicht nächste Woche machen.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: alexandro am 13.07.2010 | 16:16
Gemini Division

Seit gestern, täglich von Mo - Do abends auf Pro7.
Es handelt sich um eine Verschwörungsstory, die in 5-7 min. langen Webisodes erzählt wird/wurde (50 Folgen - http://en.wikipedia.org/wiki/Gemini_Division)

Ich habs aber noch nicht gesehen, der Trailer wirkte aber recht interessant.
War recht interessant, besonders der Stil des Videotagebuchs, aber leider viel zu kurz.  :'(

Leider schein Pro7 (nach meiner Fernsehzeitung) die Serie nur bis Folge 16 (diese Woche und nächste - dann ist Schluss) auszustrahlen. Während der Folge kam der Hinweis, dass man alle Folgen vollständig (und legal) auf myvideo.de schauen könne, aber leider habe ich dort nichts gefunden.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: dr.fendo am 13.07.2010 | 22:22
Endlich wieder Switch
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 13.07.2010 | 22:37
Endlich wieder Switch

Ja, mag' ich auch! Neue Folgen. :)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 14.07.2010 | 01:10
Zusammenfassung Dienstagabend:

Switch = okay (Martina Hill diesmal als Lena Meyer-Landrut ...  ;)).

Die beiden Sendungen danach, "Phreak" und "Comedystreet", finde ich einfach nur blöd und nervtötend. Ich hab' generell alle Versteckte-Kamera- und Telefon-Prank-Call-Sendungen satt.  :(


Jetzt hätte ich aber beinahe vergessen, dass der Dienstag jetzt ja der B-Movie- bzw. B-Horror-Abend auf Tele 5 ist. :D

Im Moment gucke ich da noch Killer Krokodil II - Die Mörderbestie (Italien 1990). Zum Brüllen!

Nächste Woche geht es dann auch cool weiter, da kommt Swamp Devil (http://www.tele5.de/swamp_devil_der_fluch_des_monsters). Das ist anscheinend wie "Swamp Thing" in Böse. Der Trailer dazu hat mir heute gefallen.

Swamp Devil – Der Fluch des Monsters
(Swamp Devil / Wrong Turn 3)
Horror, CDN 2008, 89 Minuten
Regie: David Winning
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: alexandro am 14.07.2010 | 02:07
Swamp Devil ist einfach nur Schrott (ncht einmal charmanter Schrott, wie der 80er-Punisher, sondern einfach nur Schrott).

Da fällt mir ein, dass ich vor kurzem auf einem der 3. Programme "Das Ding aus dem Sumpf" (Swamp Thing) gesehen habe. War sehr überrascht (positiv): der Film ist werkgetreuer und besser gemacht als manche modernere Comic-Verfilmung (leider ist es das Swamp Thing aus der Prä-Alan-Moore-Arä, aber trotzdem cool).

In etwa zwei Wochen (23.7.) kommt Marvels Äquivalent "Man-Thing" als TV-Premiere.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 14.07.2010 | 02:28
Na ja, mich wundert auch, dass der Film offenbar in den USA und Kanada auch als "Wrong Turn 3" vermarktet wurde.

Ich habe neulich die ersten beiden "Wrong Turn" Filme auf Pro7 gesehen und dabei geht es ausschließlich um degenerierte, deformierte "cannibal hillbillies" irgendwo in einem Wald, die Urlauber und Camper in Hinterhalte locken und sie dann essen. Den Kram kannte ich bis neulich noch gar nicht, aber eine Bekannte aus Amerika hat mir erzählt, dass die "cannibal hillbillies" im Grunde ein Subgenre des Slasher-Films sind.

Wie mir scheint hat jedoch der Swamp Devil außer dem Motiv "großer düsterer Wald" gar nichts mit den anderen Wrong Turns gemeinsam.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: critikus am 14.07.2010 | 09:23
Eureka läuft wieder. Yupie...
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 14.07.2010 | 14:10
Eureka läuft wieder. Yupie...

Stimmt, jetzt immer montags. War das nicht mal am Wochenende in einem anderen Timeslot?

Egal, diese Serie mag ich auch. Ich hatte anfangs meine Bedenken und Vorbehalte, aber nach der ersten Staffel mochte ich sie wirklich.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Hotzenplot am 15.07.2010 | 17:58
angeblich sieht man gleich in Abenteuer Leben, ob man mit ner Ritterrüstung schwimmen kann oder nicht.  ;D
Kabel eins.

Mit dem Kettenhemd allein hat er es geschafft (10 kg). Er sagte aber, dass es schon schwierig wurde..

Er hat noch den Brustpanzer angelegt. Da ging eigentlich schon gar nichts mehr.

In einem Tauchcenter mit Hilfe von Profis probiert er auch Kettenhemd+komplette Platte aus. Keine Chance, sofort abgesoffen.

Nichts neues würde ich sagen. ;) (kein Wunder bei so nem Sender  >;D)


Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 16.07.2010 | 03:08
Ich habe gestern wieder Galactica angeguckt. Galactica ist sozusagen mein Lost ... ich kapier's net so richtig, aber ich komme immer wieder brav zurück und ziehe mir die Folge(n) rein.

Ich mag immer noch Galactica, aber ich hasse immer noch Star Gate (alle SG-Serien, ich kann die auch gar nicht auseinander halten!).

Manchmal schaue ich auch spät in der Nacht noch eine Wiederholung von Babylon 5. Gestern sogar Rom auf RTL2. -- Rom geht zum Teil noch, aber es wäre besser, wenn es nicht allzu platt auf "Sex und Gewalt" zugeschnitten wäre, mit Kraftausdrücken in jedem zweiten Satz.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: dr.fendo am 16.07.2010 | 10:27
Ich mochte Rom. Das hat nämlichnicht nur Sex Gewalt sondern auch ne echt schöne Charakterisierung der römischen Oberschicht.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: 6 am 16.07.2010 | 13:18
Könntet Ihr bitte Eure Sehgewohnheiten und die dazugehörigen Diskussionen auf einen anderen Thread weiter führen und hier wirklich nur auf Sendungen aufmerksam machen, die demnächst im Fernsehen kommen?
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 18.07.2010 | 20:26
Cloverfield jetzt auf Pro7!
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Medizinmann am 18.07.2010 | 21:24
verwackelt bis zum Kotzen und gekürzt (< 80 Min Netto)
 Lieber Dragonwars anschließend (22:00 )
(gut für Rollenspieler ,gerade für GURPS Dimensiontravel,Torg oder Exalted )

Hough!
Medizinmann
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Falcon am 18.07.2010 | 22:27
@Cloverfield: ... und offensichtliches Ende, haste vergessen ;)

und naja, Dragon Wars ist sicher nicht umsonst direct to dvd gegangen. Ist bislang auch stinklangweilig und ich hab innerlich schon abgeschaltet.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 19.07.2010 | 03:26
Ich habe von einigen Leuten gehört, dass sie den modischen "shaky cam"-Stil (verwackelte Amateurkamera) bei Cloverfield wirklich nicht mochten oder davon tatsächlich Schwindelgefühle und Übelkeit bekamen.

Das scheint von Person zu Person stark zu variieren. Ich fand Cloverfield filmisch-handwerklich echt interessant, als ich ihn vor drei Jahren im Kino sah. Seltsamerweise hat mich die Shaky Cam im Kino bei weitem nicht so sehr gestört wie zu Hause am Fernseher.

Dragon Wars hab' ich mir angesehen... war noch relativ okay, aber nicht mitreißend. Wenn ich mir denke, dass ich ausgerechnet für diesen Film extra früher aus der Kneipe zurückgekommen war ...  :( Danach habe ich noch The Host bis zur Hälfte gesehen. Der war dann richtig doof.  :D


Das Vierte zeigt zurzeit wieder Elvis-Filme! Damit bin ich wesentlich besser bedient.

Gerade hat auf Das Vierte "Café Europa" (G.I. Blues) angefangen! Yeah. Das ist der Film, in dem Elvis Muss i denn zum Städtele hinaus (http://www.youtube.com/watch?v=k4nUSTeZCV4&feature=PlayList&p=9F7EFCE905E44B2B&playnext_from=PL&playnext=1&index=28) singt. ;D
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jiba am 19.07.2010 | 09:10
Mich stört Shake-Cam überhaupt nicht. Ich find's sogar ein extrem gutes Stilmittel für Horrorfilme.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Medizinmann am 19.07.2010 | 15:46
für Mich ist Shaky Cam ein rotes Tuch und Grund einen Film zu Boykottieren.
Ich krieg das Kotzen davon(Nicht körperlich sondern aus Wut  >:( )
Wenn Ich einen Film sehen will (gerade einen Action Film, will Ich auch was von der Action haben und nachverfolgen können was passiert ist.
Zudem ist für Mich eine Wackelszene eine der billigsten etschuldigungen dafür, das der Actor nix,absolut nix kann

der beim Tanzen nicht ruckelt
Medizinmann
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 19.07.2010 | 16:31
Heute Abend wieder abchillen bei Eureka und Supernatural ... sind ja nur noch ein paar Stunden.

Ich persönlich mag Eureka lieber als SPN, aber ich bin ja auch nicht Callisto.  ;)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jiba am 19.07.2010 | 17:45
@Medizinmann: Naja... ich habe mich auch explizit niemals für "Shaky Camera" bei Actionfilmen ausgesprochen, oder... Außerdem gibt es dieses Stilmittel in gut eingesetzt und schlecht eingesetzt. Filme wie z.B. "Das Fest" bekommen dadurch erst Profil.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Arkam am 20.07.2010 | 09:40
Hallo zusammen,

unter http://www.3sat.de/page/?source=/film/145889/index.html stellt
3Sat seine Serie Trickreich vor in der ab Dienstag ein paar interessant
klingende Trickfilme laufen.

Gruß Jochen
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: alexandro am 20.07.2010 | 14:56
Alle diejenigen welche in ihrer Region SWR-Empfang haben, können heute Nacht (0:50) nochmal "Das Ding aus dem Sumpf" (Swamp Thing) genießen.
Zitat
War sehr überrascht (positiv): der Film ist werkgetreuer und besser gemacht als manch modernere Comic-Verfilmung (leider ist es das Swamp Thing aus der Prä-Alan-Moore-Arä, aber trotzdem cool).

P.S.: Dragon Wars hatte zumindest gute Kämpfe Drachen vs. Militär, etwas was ich bei "Die Herrschaft des Feuers schmerzlich vermisst habe (waren nur ein paar Szenen, aber die haben richtig Laune gemacht - sowas will ich mal mit SW spielen!)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: critikus am 20.07.2010 | 20:19
Auf Arte gibt es ab dem 24.7. jeden Samstag Abend je drei Folgen von Nummer 6 (aka "The Prisoner"). Ich habe die Serie das letzte Mal vor 20 Jahren gesehen. Ein paar folgen werde ich mir wohl antun.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Roland am 21.07.2010 | 15:03
ARTE (http://www.arte.tv/de/film/Mythos-Western/3301908.html) hat sich wohl vorgenommen, in seiner Mythos Western Reihe großartige Western zu zeigen, nach Stagecoach (http://www.imdb.com/title/tt0031971/) gestern läuft im Moment The Man Who Shot Liberty Valance (http://www.imdb.com/title/tt0056217/).
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Ranor am 21.07.2010 | 17:49
Eureka läuft wieder. Yupie...
Nicht mehr lange... (http://www.dwdl.de/story/27005/prosieben_bricht_eurekastaffel_zweites_mal_ab/)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: critikus am 21.07.2010 | 18:36
Arrgh.. so ein Sch..ß. Was soll das denn?
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Falcon am 21.07.2010 | 19:14
ARGHL!
wenn es für uns Zuschauer doch bloss eine Möglichkeit gäbe Fernsehen zu gucken UND zu boykottieren.

Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jiba am 23.07.2010 | 07:08
Hallo zusammen,

unter http://www.3sat.de/page/?source=/film/145889/index.html stellt
3Sat seine Serie Trickreich vor in der ab Dienstag ein paar interessant
klingende Trickfilme laufen.

Gruß Jochen
*heul*  :'(

Ich hab "Renaissance" verpasst und der sah ja wohl extrem genial aus. Ich hätte früher in den Thread gucken sollen. Zeit habe ich ja im Moment für sowas. :(
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Falcon am 23.07.2010 | 23:57
okay, hab' mir gerade den Strings angeschaut.

Trotz Team America und Augsburger Puppenkiste konnte man ihn zunächst ernst nehmen. Sie hatten schöne Ideen die Eigenheiten der Puppen (z.b. fäden) in die Story "einzubinden" (Kalauer!), anstatt sie zu ignorieren und es gibt jede Menge handwerklich gut gemachter Bilder, mit tollen Licht und Schatten Effekten, epische Breite und gutem Soundtrack. Das sieht aus wie großes Kino.

Schlussendlich ergeht er sich aber in den üblichen, durchweg vorhersehbaren Hollywoodklischees, die aber in viel zu langsamen Tempo präsentiert werden. Dazu kommen imho Designmangel (die Fäden sind teilweise Seildick und stören die Sicht). Kurzum, er war langweilig und verschenkt sein Potential.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Ludovico am 25.07.2010 | 22:11
Gerade "Die Letzte Legion" gesehen. Wahrscheinlich bin ich zu sehr verwöhnt von Rom, aber der Funke sprang nicht über.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Falcon am 25.07.2010 | 22:34
das ist auch mehr ein bisweilen ironischer, actionreicher Abenteuerfilm im Herculesstil mit (ebenso) antikem Anstrich. Mir hat er damals gefallen (hab auch schon seit Ewigkeiten die DVD).
Im Gegensatz zu Rom, das ist ja auch ein ganz anderer Ansatz.
Kurzum: Rom ist vielleicht Reign, die Letzte Legion ist Savage Worlds.

Allerdings leidet der Film extrem unter den mitunter schlechten Kulissen (manche, wie die Insel wiederum sind sehr cool), dem schlechten Kindschauspieler (es gibt auch gute) und dem verkorksten, nicht zuende geschriebenem Drehbuch in der zweiten Hälfte.

Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 29.07.2010 | 00:45
Auf Tele 5 läuft gerade der Billig-Horrorfilm Gargoyles - Flügel des Grauens. (Der Regisseur ist Jim Wynorski -- den Namen kenne ich doch auch schon irgendwoher ...).

Zwei CIA-Agenten reisen in einem Entführungsfall nach Rumänien und stoßen in irgendwelchen mittelalterlichen Ruinen auf Menschen fressende Gargoyles ...

Richtig schön bescheuert und albern.

Ich hatte ja schon mal erwähnt, dass Tele 5 zurzeit einen regelmäßigen Timeslot für B-Movie-Horror- und Mystery-Filme hat.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Mr Grudenko am 30.07.2010 | 21:22
29.07.2010, 21.00 - 22.00, 3sat: "Rekruten des Kalten Krieges. Washington und der KGB"

http://www.phoenix.de/content/phoenix/tv_programm/rekruten_des_kalten_krieges/312367

danach: "Operation Sunrise. Eine Kapitulation und ihr Geheimnis"

http://www.phoenix.de/content/phoenix/die_sendungen/operation_sunrise/314432?datum=2010-07-30

und: "Die U2-Affäre"

http://www.phoenix.de/content/phoenix/die_sendungen/dokumentationen/die_u2_affaere/314445?datum=2010-07-30
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: alexandro am 30.07.2010 | 22:47
Schaue gerade "Samurai Commando" auf Tele5.

Trash-Film über Militäreinheit die ins Japan des 16 Jhd. zurückgeschickt wird und dort mit modernem Equipment die Macht zu übernehmen versucht. Sieht spaßig aus.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 5.08.2010 | 02:17
Ich schaue gerade, wie jeden Mittwoch:

ROM, die HBO-Serie, auf RTL 2

Ich habe "Rom" zunächst gar nicht gemocht. Bei der ersten Ausstrahlung hat es mich nicht sonderlich interessiert. Es schien mir zu sehr als reine Sex & Gewalt-Serie konzipiert, sehr auf den Skandalfaktor ausgerichtet. Aber mittlerweile mag ich sie. Die Serie hat sehr viel eigenen Charme ... weitab von Latein-Unterricht, Geschichtslektion und den Sandalen- und Bibelfilmen der 60er Jahre.

Man kann sogar sagen, diese Serie räumt richtig auf mit dem verklärten, ehrfürchtigen Antikebild von früher.

Mir fällt nur auf, dass in der Serie insbesondere die Juden (Hebräer) etwas seltsam 'rüberkommen. Damit meine ich, sie haben eben einen meist negativen Touch: Es sind entweder verschlagene, geldgierige Geschäftsleute, Opportunisten oder Attentäter.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Lyonesse am 5.08.2010 | 12:59
Rom ist halt keine PC-Serie und im Grunde genommen kriegt da jeder sein Fett weg. Die dargestellten Ägypter etwa finde ich auch nicht sonderlich symphatisch, und mit den meisten in der Serie vorkommenden Römern würde ich eigentlich auch kein Bier trinken gehen. 
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: 6 am 5.08.2010 | 13:52
Ich sehe gerade Rom im Original und höre deswegen die Orignaldialekte. Irgendwie bringt mich der Dialekt der einfachen Soldaten immer wieder dazu, dass ich moderne Engländer mit römischen Tunikas sehe... :-\
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 5.08.2010 | 13:59
Rom ist halt keine PC-Serie und im Grunde genommen kriegt da jeder sein Fett weg. Die dargestellten Ägypter etwa finde ich auch nicht sonderlich symphatisch, und mit den meisten in der Serie vorkommenden Römern würde ich eigentlich auch kein Bier trinken gehen.  

Das stimmt. Die Römer sind eigentlich die Schlimmsten von allen, und die wenigen netten Charaktere - die Leute, die es wirklich ehrlich meinen und gute Eigenschaften haben - werden eh getötet.

Anmerkung an dieser Stelle: Die historisch belegte Atia von den Juliern soll sicherlich keine solche Oberschlampe, Intrigantin und Giftmischerin gewesen sein. Eher im Gegenteil. Ich glaube, Rom hat einige historische Figuren absichtlich ins Zwielichtige und Bösartige verschoben.

Letztendlich wird's halt schwierig, wenn keine Sympathiefigur für den Zuschauer mehr bleibt, weil sämtliche Figuren solche "heels" sind. Eine ganze Serie nur mit heels und ohne faces*?


*) Sorry, ich habe hier gerade eine Wrestling-DVD laufen, deshalb diese Fachbegriffe.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 5.08.2010 | 19:56
Die drei ??? - Das Geheimnis der Geisterinsel - gleich auf Sat 1.

Keine Offenbarung, aber wer nix besseres zu tun hat...
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Callisto am 16.08.2010 | 20:56
Ich weiß, einzelne Folgen im entsprechenden Thread feiern. Aber heute fängt die VIERTE Staffel

Supernatural

im Free TV an.

Wer noch Fan werden möchte, schaltet um 22:10 Uhr  Pro 7 ein.

Name der ersten Folge: Lazarus Rising
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 16.08.2010 | 21:02
Danke, Callisto. :)  Ich gucke ja bereits Pro7 ... im Moment den Schluss von Fringe, danach meine heimliche Lieblingsserie Eureka.

Supernatural hatte ich neulich schon so gut wie abgeschrieben und mir eigentlich vorgenommen, es nicht mehr anzusehen. Aber aus Mangel an Alternativen habe ich es dann montags abends doch wieder geguckt. Ich gebe der vierten Staffel nun gern eine Chance. Mal sehen...
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Falcon am 28.08.2010 | 23:38
Jetzt auf Arte:

Der Schrecken vom Amazonas :d

und zwar in 3D. Na, wer hat noch eine Brille? :handheb:
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 28.08.2010 | 23:54

Na, wer hat noch eine Brille? :handheb:

Ich habe tatsächlich eine hier.

Das finde ich auch so toll an dem großen Kino in meiner Stadt: Bei den 3D-Filmen bekommt man dort seine Brille gestellt und darf sie behalten (ist auch zusammenklappbar wie eine normale Brille), aber die größeren und wesentlich unbequemeren 3D-Brillen aus dem Kino der Nachbarstadt muss man nach dem Film wieder abgeben. So ein Blödsinn. Ich behalte meine jetzt.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Falcon am 29.08.2010 | 01:09
mmh, bei Anruf Mord zuvor hat es mit dem 3D einigermaßen funktioniert.

Bei Creature of the black lagoon gings nun überhaupt nicht, man sah einfach nur einiges doppelt. Richtig seltsam war, daß bei roter Folie die grünen und bei grüner Folie die Roten Bilder verschwanden. w-t-f?!


die Kinobrillen sind ja sowieso was anderes als diese rot/grün Brillen.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 29.08.2010 | 01:53
Ich hatte keine Gelegenheit, die verschiedenen Brillen hier zu Hause zu vergleichen. Es kann sein, dass die Kinobrillen hier überhaupt nichts bringen.

Verkauft denn eigentlich Arte selber 3D-Brillen zu den Filmen, die sie zeigen? Es könnte doch sein, dass man die bei Arte bestellen kann oder dass sie dem Arte-Clubmagazin beiliegen. ;)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: knörzbot am 29.08.2010 | 12:29
Ich hatte keine Gelegenheit, die verschiedenen Brillen hier zu Hause zu vergleichen. Es kann sein, dass die Kinobrillen hier überhaupt nichts bringen.

Verkauft denn eigentlich Arte selber 3D-Brillen zu den Filmen, die sie zeigen? Es könnte doch sein, dass man die bei Arte bestellen kann oder dass sie dem Arte-Clubmagazin beiliegen. ;)

Soe viel ich gehört habe lagen oder liegen sie dem Arte-Magazin bei.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Manuel am 29.08.2010 | 14:06
Soe viel ich gehört habe lagen oder liegen sie dem Arte-Magazin bei.

Tun sie auch tatsächlich. Rot/(Grün-Blau) im schwarzen Rahmen mit Arte Schriftzug.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Falcon am 29.08.2010 | 14:37
Rot/blau ?!
die Filme waren aber Rot/Grün...lich, türkis, irgendsowas.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Manuel am 29.08.2010 | 15:05
Rot/blau ?!
die Filme waren aber Rot/Grün...lich, türkis, irgendsowas.

Es kann auch ein grünliches Blau sein.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: carthinius am 29.08.2010 | 15:23
Es kann auch ein grünliches Blau sein.
Ich hätte gern ein greuliches Blün.  ;D
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: 6 am 30.08.2010 | 13:08
Donnerstags kommt immer um 23.05 Uhr in Comedy Central Better Off Ted (http://de.wikipedia.org/wiki/Better_Off_Ted_%E2%80%93_Die_Chaos_AG)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Don Kamillo am 30.08.2010 | 13:10
Donnerstags kommt immer um 23.05 Uhr in Comedy Central Better Off Ted (http://de.wikipedia.org/wiki/Better_Off_Ted_%E2%80%93_Die_Chaos_AG)
Habe ich neulich zum ersten Mal gesehen und mich gut amüsiert... leider nach 2 Staffeln abgesetzt worden...
Aber die hole ich mir wohl!.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Manuel am 30.08.2010 | 18:13
Ich hätte gern ein greuliches Blün.  ;D

Dann sind wir uns ja einig.
Der Farbeindruck hängt bei der Brille aber wirklich von den Lichtverhältnisse ab.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 19.09.2010 | 20:18
Nachdem ich von diesem Sonntagskrimi total begeistert bin, heute mal die Empfehlung zu GSI - Spezialeinheit Göteburg um 22 Uhr im ZDF.

Hier in der Mediathek vom ZDF (http://www.zdf.de/ZDFde/inhalt/4/0,1872,8094180,00.html).

Fans schwedischer Krimis können ebenso wie CSI, Bones oder Flashpoint.

Im Fokus steht die Kriminalarbeit gegen das schwerverbrechen, daneben aber insbesondere das Arbeiten mit Spitzeln, woraus die serie viel Spannung bezieht.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Lyonesse am 21.09.2010 | 12:03
Di, 21. Sep · 20:15-22:15 · Tele5
Das Relikt (USA 1996)
Spannender Museums-Horrorfilm mit der von mir verehrten Penelope Ann Miller.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 2.10.2010 | 17:46
Heute Abend, Sa. 2. Okt., auf RTL 2 in der Glotze:

Dungeons & Dragons - Der Film

und gleich danach:

Dungeons & Dragons II - Die Macht der Elemente

Ich habe mittlerweile schon auf mehreren Websites und Blogs gelesen, dass der zweite D&D-Film im Grunde wesentlich besser sein soll als das "Desaster" aus dem Jahr 2000. Zu D&D II haben sie auf RTL 2 auch einen recht ansehnlichen Trailer gezeigt.

Anschließend kann man sich theoretisch sogar noch auf dem gleichen Sender The Skulls 2 und The Skulls 3 anschauen.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Cavalorn am 13.10.2010 | 12:12
Heute abend, ca. 22:10 Uhr auf VOX die zweite Folge von...

Leverage (http://www.vox.de/cms/sendungen/leverage/hintergrund-infos.html)

Lohnt sich!
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Lyonesse am 13.10.2010 | 14:23
Heute abend um 22:30 Uhr auf ZDFneo kommt die zweite Folge von Mad Men. Eine preisgekrönte Drama-Serie über die harte Welt der Werbeleute in den Büros der Madison Avenue zu Beginn der 60er Jahre.

http://neo.zdf.de/ZDFde/inhalt/2/0,1872,8104482,00.html

Schwer zu sagen, ob ich es jetzt für unverschämt oder einfach nur lächerlich halten soll, dass diese hochkarätige Serie auf so einem Schnullisender verheizt wird; aber gleiches gilt ja auch für die ganzen anderen tollen Serien auf ZDFneo (Hustle, Weeds, In Treatment, Spooks, etc ...) - na ja, aber besser so, als wenn die gar nicht laufen würden.

 
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: 6 am 13.10.2010 | 15:05
Mad Man kann ich auch nur empfehlen. Die erste Folge war richtig klasse gewesen.
Btw. die aktuelle Folge kommt am Donnerstag in ZDF_neo nochmal.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Ranor am 13.10.2010 | 15:32
Heute läuft um 23.30 Uhr in der ARD folgende Dokumentation:

Lieber Onkel Hitler - Briefe an den Führer

Infos aus meiner digitalen Fernsehzeitung dazu:

"Hochverehrter Führer, bitte schützen Sie sich gut vor Erkältungen, es ist zur Zeit so kalt in Nürnberg." "... wir wollten Dich so gerne sehen. Ich habe Dich so lieb. Schreibe mir. Deine Gina." "So gestalten sich immer wieder die Verhältnisse in dem von Ihnen regierten Reich. So wird immer mehr und mehr das Recht mit Füßen getreten ... Ich weiß, dass meine Schreiben an Sie nichts fruchten ..." Kaum ein historisches Dokument bringt einem die Geschichte des Dritten Reichs lebendiger nahe als die persönlichen, privaten Briefe eines Volkes an "seinen" Diktator. Ein Schatz von mehr als 100.000 solcher Botschaften wurde erst vor kurzem geborgen. In einem Moskauer Spezialarchiv hatte die Post der Deutschen an ihren Führer sechs Jahrzehnte unbemerkt überdauert. 1945 von der sogenannten "Trophäen-Kommission" aus Hitlers Privatkanzlei nach Moskau gebracht, schlummerten die Briefe unerkannt in den Kellern der Dokumentensammlung. Deren Inhalt zeigt unzensiert die damalige Volksseele: persönliche Offenbarungen der Absender an den Empfänger, konservierte Hoffnungen, Sehnsüchte und Ängste, Liebesbriefe, Treuebekundungen, Geburtstagsgrüße, Bitten und selten auch Worte des Aufbegehrens. Die "Fanpost" erlaubt einen tiefen Einblick in die Herzen und Gedanken der Deutschen während der nationalsozialistischen Herrschaft.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Chaosdada am 13.10.2010 | 16:55
Heute Abend um 22:30 Uhr auf ZDFneo kommt die zweite Folge von Mad Men. Eine preisgekrönte Drama-Serie über die harte Welt der Werbeleute in den Büros der Madison Avenue zu Beginn der 60er Jahre.
Dafür habe ich kürzlich ein Werbeplakat gesehen, das mir in Erinnerung geblieben ist: "Hinter jeder erfolgreichen Frau steht ein Mann, der ihr auf den Arsch glotzt."
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Ranor am 14.10.2010 | 19:02
Heute abend, ca. 22:10 Uhr auf VOX die zweite Folge von...

Leverage (http://www.vox.de/cms/sendungen/leverage/hintergrund-infos.html)

Lohnt sich!
Ich habe mir jetzt zumindest mal die erste Folge in englischer Sprache angeschaut und bin ziemlich angetan. Danke für den Tipp!
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Ein am 15.10.2010 | 11:01
Der Hofnarr (1955) auf ARD.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Selganor [n/a] am 15.10.2010 | 11:09
Zu D&D und D&D 2 sollte noch erwaehnt werden: Teil 1 war im Kino, Teil 2 ein "SciFi Special" (sprich: Lief erst auf dem SciFi Channel und ist dann auf DVD veroeffentlicht worden, war also nie im Kino).
Das "fehlende" Budget merkt man dem 2. Film leider an... dafuer ist die Story etwas sinnvoller als im 1. Film und die (groesstenteils unbekannten) Schauspieler spielen auch nicht nur fuers Geld (wie es Jeremy Irons selbst zugegeben hat) sondern scheinen auch Spass gehabt zu haben.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Saffron am 16.10.2010 | 18:54
Hi,
heute, 22:05, RTL II:

Shaun of the Dead


Immer wieder ein großer Spaß!
Titel: Heute im TV Kung Fu Hustle und Once upon a time in china I&II
Beitrag von: Le Rat am 6.11.2010 | 18:47
Heute (6.11.) gibt es den Hong Kong-Overkill im Fernsehen:

22 Uhr Kung Fu  Hustle auf Pro 7

Ab 00:20 Once upon a time in china I & II mit Jet Li auf RTL 2
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Ein am 15.11.2010 | 13:50
Jetzt bzw. täglich 13:50-14:50

Wakfu auf RTL2

(http://i6.photobucket.com/albums/y236/Ganemix/Wakfu/wakfu_serie_sc2_big.jpg)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Ranor am 15.11.2010 | 13:56
Wakfu auf RTL2
Glücklicherweise hast du gleich ein Bild mit gepostet, so dass ich es mir sparen kann danach zu googeln.... *grusel*
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Falcon am 15.11.2010 | 16:54
ach du scheisse. Epic Fail.

zu googlen lohnt sich trotzdem. Ist wie bei einem Autounfall. ;D
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 23.11.2010 | 12:44
Heute abend kommt das CSI-Triple auf RTL.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Alex am 23.11.2010 | 13:41
Heute abend kommt das CSI-Triple auf RTL.
Danke für die Info. Das hätte ich glatt verpasst ...
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Lyonesse am 4.12.2010 | 17:18
Da wir kürzlich über Western sprachen...
Heute läuft um 0:50 Uhr Lawman (1971) in der ARD - spannender Western mit einem souverän agierenden Burt Lancaster.
http://www.programm.ard.de/TV/daserste/lawman/eid_281066123144083#top
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: critikus am 7.12.2010 | 11:17
The Avengers - Die ersten Staffeln auf ARTE

Yupee! Seit gestern! laufen auf Arte jeden Tag (18:00 Uhr) die allerersten, hier noch nie gezeigten (Edit) Folgen von "The Avengers" - später bekannt als "Mit Schirm Charme und Melone". Heute läuft die letzte noch erhaltene Folge von 1961. Mr. Steed gibt es bereits, aber ab der zweiten Staffel (morgen!) kommt Honor Blackman dazu.

Für echte Fans ein MUSS! Leider gibt es keine Wiederholung und in der Arte-Mediathek sind die Folgen auch noch nicht zu finden.

Hass, Hass, Hass.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Medizinmann am 7.12.2010 | 12:44
Du,
mit Schirm Charme und Melone lief schon 2x ganz durch auf Arte
(die letzte B&W Folge mit Emma Peel im sexy Lederkostüm und Peitsche ist echt interessant  ;D)
Das ist also jetzt schon der 3te Durchgang

der im Hellfire Club tanzt
Medizinmann
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: critikus am 7.12.2010 | 14:51
Das ist also jetzt schon der 3te Durchgang
...

Nein, überhaupt nicht!

Das sind die allerersten drei Staffeln von 1961 bis 1964. Die sind bei uns noch nie gelaufen. Bisher gab es sie auch nur auf englischen DVDs. Arte hat sie auch noch synchronisiert.

mehr gibts hier: http://www.heise.de/tp/blogs/6/148871

Ich finde das toll. Obwohl die Folgen noch sehr konvetionell sein sollen, wollte ich sie schon immer mal sehen.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 8.12.2010 | 23:30
Heute mal nichts zu einer bestimmten Serie ...

Gleich kommt auf Pro 7 in der heutigen Folge von Stefan Raabs TV Total niemand anderes als JACK BLACK (School of Rock, Nacho Libre, Tenacious D) als Stargast.

Wow, da bin ich aufgeregt wie ein kleiner Junge ... Was Jack wohl bei Raab erzählen wird? Ich denke mal, dass er nun gleich Gullivers Reisen promoten wird.

Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 12.12.2010 | 01:10
In dem B-Movie-Abenteuerfilm PTERODACTYL, den ich gerade im Fernsehen sehe (Tele 5), tragen fast alle Hauptfiguren die Nachnamen von bekannten Schriftstellern: Lovecraft, Heinlein, Clarke, Burroughs und Zelazny ... Haha, da hat der Drehbuchautor wohl einfach die Namen seiner Lieblingsschriftsteller in den Film eingebaut. :D Eigentlich eine nette Idee.

Selbst ich als ziemlicher Literaturbanause, der kaum etwas von den angeblichen "Klassikern" aus Sci-Fi und Fantasy je zu Ende gelesen hat, habe natürlich immerhin diese Namen erkannt.

Hier ist der Beweis: Filminfo zu Pterodactyl - Urschrei der Gewalt (http://www.imdb.com/title/tt0452668)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 19.12.2010 | 01:40
Ich gucke gerade wider Erwarten SWR (BW) und dort läuft der italienische Historienfilm "Der Leopard". Er spielt in Sizilien zur Zeit Garibaldis (Gründung des Vereinten Königreichs Italien).

In dem Film spielen unter anderem Burt Lancaster, Claudia Cardinale und Mario Girotti (Terence Hill) mit. Den habe ich natürlich sofort erkannt. Jedes Mal, wenn ich den jungen Girotti sehe, frage ich mich natürlich insgeheim, "Mann, wo ist denn der Dicke?" ;)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Lyonesse am 19.12.2010 | 20:50
Der Film hat zwar auch seine Längen, aber Lancaster ist der ideale Leopard und Terence Hill ahnte da wohl noch nicht, wie festgelegt er in Zukunft in seiner Rollenwahl sein würde.  
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 19.12.2010 | 22:20
Der Leopard ist ja aus dem Jahr 1963, zählt also ästhetisch fast noch zu einer anderen Epoche.

Mit Terence Hills Italo-Western-Rollen und der Zusammenarbeit mit Bud Spencer ging es erst 1967 los. Vier Jahre vorher ahnte er davon bestimmt noch nichts.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 20.12.2010 | 01:31
Jetzt in der Glotze... ARD: Der Ruf des Kaisers, chinesischer Spielfilm von Xiaogang Feng, 2006.

Eine Art Edel-Martial-Arts-Oper, frei nach "Hamlet" ... besonders attraktiv und faszinierend, da in den Kampf- und Reiterszenen fast alle Darsteller fantasievolle Masken tragen und die Leibgarde des Oberbösewichtes aussieht wie eine Ansammlung aus chinesischen Darth Vaders (alle in Schwarz)!

Also, wenn die Chinesen etwas toll umsetzen können, dann ist das die Choreographie von Kämpfen, körperlichem Schmerz, Blut und Tod.

Außerdem spielt die weibliche Hauptrolle das Süßeste, was dieses Milliardenvolk dem Kinofilm je gegeben hat: ZIYI ZHANG!
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 24.12.2010 | 18:11
Heiligabend, Kabel 1, 20:15.

Im Namen der Rose

Wer den ganzen Tag "wohltuenden" Streß mit der lieben Familie hatte, kann bei diesem Klassiker wunderbar entspannen. Ich hab es jedenfalls vor ...
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 25.12.2010 | 19:58
In ein paar Minuten auf SAT 1, 20:15 Uhr:

Kung Fu Panda (2007)

Einer der besten und lustigsten CGI-Animationsfilme. Kung Fu, Jack Black (leider in der deutschen Version nicht zu hören), Heldenqueste, drollige Tiere ... Was will ich denn mehr?  ~;D

Wer ihn bisher noch nie komplett gesehen hat, sollte jetzt die Gelegenheit dazu ergreifen. Besonders wissenswert ist, dass SAT 1 im Anschluss an den Spielfilm noch das TV-Special "The Secrets of the Furious Five" zeigt, das ich bis jetzt noch nicht gesehen habe.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Mr Grudenko am 28.12.2010 | 20:23
28.12.2010, Arte, 20.15: "Lautlos wie die Nacht"

Jean Gabin und Alain Delon als Casinoräuber  :d

http://www.arte.tv/de/3582640.html
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jiba am 29.12.2010 | 21:09
29. 01. 2010 - Pro7

Grade läuft Casanova mit Heath Ledger. Angemessene Ausstattung und mitunter wirklich gutes Swashbuckling - kurzweiliger Film also. Leute, mit einem Hang zu diesem Genre sollten einschalten. :)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 29.12.2010 | 23:54
29. 01. 2010 - Pro7

Grade läuft Casanova mit Heath Ledger. Angemessene Ausstattung und mitunter wirklich gutes Swashbuckling - kurzweiliger Film also. Leute, mit einem Hang zu diesem Genre sollten einschalten. :)

Nett. Ich habe davon noch den Schluss gesehen.

Im Moment gucke ich auch wieder Pro 7. Zuerst wollte ich heute Abend ja ins Kino, aber ich konnte mich einfach nicht dazu durchringen, dafür Geld auszugeben.

Ich schaue noch Die Tudors zu Ende und danach kommt wieder Vampirmaterial:
Moonlight + Wes Craven's Dracula.

Es wird wohl noch ein langer Abend.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: alexandro am 30.12.2010 | 01:50
Für wesentlich lohnenderes Vampirmaterial lohnt sich ein Umschalten auf MTV: da läuft heute Nacht die komplette Serie "Valemont" (die - für Webisode-Verhältnisse - ganz ordentlich ist).
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 30.12.2010 | 02:06
Für wesentlich lohnenderes Vampirmaterial lohnt sich ein Umschalten auf MTV: da läuft heute Nacht die komplette Serie "Valemont" (die - für Webisode-Verhältnisse - ganz ordentlich ist).

Was ist das denn? Muss ich gleich mal gucken.

Schließlich wird MTV doch zum 1.1.2011 bei uns abgestellt. Und Wes Cravens Version von Dracula kenne ich doch sowieso schon. Danke.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 30.12.2010 | 02:31
Okay, ich gucke dieses Valemont nun seit circa 30 Minuten. Schlecht ist es nicht, würde ich jetzt sagen ...

Es wirkt auf mich aber wie eine Mischung wie Harry Potter, Twentysomething-Drama und Vampire Diaries. Und die Hauptdarstellerin erinnert mich sehr stark an Kristen Bell in Veronica Mars.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 1.01.2011 | 19:29
Heute mache ich mal Werbung fürs ZDF. ;)

Um 19:30 Uhr kommt heute der erste Teil einer 6-teiligen Doku-Reihe über Japan:

Faszination Erde:
Japan - Legendäre Inselwelt (1/6)
19:30 - 20:15 Uhr, samstags

Darin geht es nicht nur um die Geographie oder Landesnatur der japanischen Inseln, sondern wechselweise auch um die Geschichte, Kultur, Gepflogenheiten, Architektur, Samurai, Kriegskunst, Geishas, japanische Firmen und japanische Popkultur. Ich werd's mir angucken.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Lyonesse am 17.01.2011 | 12:57
Heute 20:15 Uhr auf Arte: ''Atanarjuat - die Legende vom schnellen Läufer''
Der beste Eskimofilm, den es gibt.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 17.01.2011 | 15:09
Danke für den Tipp.

Heute werde ich mir aber wahrscheinlich einen gemütlichen Montagabend mit Pro 7 machen, also nacheinander ...


... wobei ich Fringe im Moment am besten finde. Trotzdem ein schwacher Ersatz für meine eigentliche Lieblingsserie in letzter Zeit, nämlich Eureka. ;)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jiba am 17.01.2011 | 22:47
Mein Montagabend bestand heute aus zwei Folgen Glee!
Der Pilot leidet leider stark unter bad writing (wo ist der Konflikt, Leute), aber die letzte Nummer ist echt gut. Die zweite Folge war schon wesentlich besser und die Serie nimmt Fahrt auf. Ich bin gewillt mir davon noch mehr zu geben.
Außerdem bin ich ein winziges bisschen in die Emma verliebt...
;)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 17.01.2011 | 23:03
Nachtrag zum Obenstehenden:

Fringe: Die Geschichte mit den beiden Parallelwelten nimmt nun immer mehr Fahrt auf.

Vampire Diaries: bescheuerte Highschool-Schülerserie, ich schweige lieber darüber ...

Supernatural: heute erstaunlicherweise einmal was Gutes. :) Ein hübscher Sensenmann... äähm, wieso sagt eigentlich keiner "Sensenfrau"?

Der Montagabend hat den großen Vorteil, dass ich dann anschließend noch Boston Legal und Burn Notice glotzen kann. ;) Es vergeht eigentlich kein Montag ohne "Ich brauche deine Hilfe, Michael ..."
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: alexandro am 17.01.2011 | 23:16
Zitat
Ein hübscher Sensenmann... äähm, wieso sagt eigentlich keiner "Sensenfrau"?
Die Reaper ist zurück? Cool, fand es schade dass sie diesen Plotstrang nicht mehr aufgegriffen haben. Ansonsten hat mich diese Staffel bisher so sehr enttäuscht (der überaus blasse Castiel und die komplett belanglosen BlahBlah-Diskussionen nach dem Schema "Wenn es einen Gott gibt, warum lässt er dann Böses zu", wie man sie schon 100.000-mal gehört hat...), dass ich mir lieber "Burn Notice" reinziehe (heute übrigens mit Danny Trejo in einer Gastrolle).

Vampire Diaries wird besser in dieser Staffel (Caroline rockt als Vampir und Nina Dobrev brilliert in ihrer Doppelrolle), weiß aber nicht, ob das in der Synchro so gut kommt (gerade mit emotionaleren Szenen tuen sich Synchronsprecher (besonders im Fernsehen) arg schwer und gleiten leicht in Schmalz ab - deswegen schaue ich auch Smallville nur noch im Original).
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Lyonesse am 19.01.2011 | 13:11
Heute, 20:15, Arte: 'Lincolns letzter Tag'
Zweiteilige Doku über Abraham Lincoln und seinen Mörder John Wilkes Booth.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Ranor am 20.01.2011 | 23:38
JETZT in der ARD:

Die Akte Gysi

Eine Dokumentation über den unerträglichen Gregor Gysi.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 26.01.2011 | 22:51
Ich gucke heute Abend meine Lieblings-Sitcom zu Freunden und Pärchen, nämlich How I Met Your Mother.

Aus Mangel an anderen Programmfüllern zeigt Pro 7 zurzeit mittwochs vier (!) Folgen How I Met Your Mother hintereinander (ebenso wie gestern vier Folgen Two And A Half Men).

In der Folge, die gerade zu Ende ging, kam Lillys Vater vor. Bis jetzt wusste ich noch gar nicht, dass Lillys Vater (der fast nie in der Serie vorkommt) eine schlecht gehende Firma für Brettspiele hat und immer wieder ziemlich sinnfreie und geschmacklose Brettspiele erfindet, die keiner haben will. Deswegen ist er in Wirklichkeit auch ständig pleite und lebt von den Jobs seiner Frau. Am Ende der Folge heute hatte er dann aus der "Ohrfeigenwette" der Hauptfiguren das neue Partyspiel SLAP BET erfunden.

Jetzt habe ich noch einen weiteren Grund, HIMYM so toll zu finden.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jiba am 28.01.2011 | 10:09
Jetzt habe ich noch einen weiteren Grund, HIMYM so toll zu finden.

Och, davon gibt's so viele... das "Playbook" zum Beispiel. ;)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 28.01.2011 | 17:57
Och, davon gibt's so viele... das "Playbook" zum Beispiel. ;)

... ja, ja, das wird auch immer wilder. Gefällt mir.

"Wie man den Lorenzo von Matterhorn macht ..."
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Tourist am 29.01.2011 | 10:18
2.2.2010 21:00 Vier Tage im Reich der Fantasie - weitweitwet

Zitat
Elfen, Orks, Zauberer und Ritter - eine mittelalterliche Fantasiewelt! 800 sogenannte Live-Rollenspieler verlassen die Realität und erschaffen für vier Tage eine neue Welt. Sie leben in Burgen und Holzverschlägen, in Lagern, inmitten des Waldes. Ihre Kostüme sind hangearbeitete Kunstwerke.
Sie suchen nach dem goldenen Gral, nach dem Auge Ras. Sie kämpfen in epischen Schlachten und erzählen gemeinsam viele kleine Episoden, die letztlich zu einer großen fantastischen Geschichte verschmelzen.

Was treibt diese Menschen an? Warum ist eine ganze Generation fasziniert vom Fantastischen? Live-Rollenspiel ist mittlerweile eine weltweite Bewegung, mit Millionen Anhängern. Es sind Menschen, die allesamt die Liebe zu Fantasy-Romanen, fantastischen Filmen, zu Computer- und Brettspielen teilen. Doch ihre inneren Stimmen verlangen mehr - wollen den ganzen Menschen in das Spiel hinein ziehen.

Die Sendung zeigt, wie 800 Spielerinnen und Spieler in eine Zauberwelt eintauchen, die sie selbst gestalten und selbst bespielen. Jeder einzelne sucht: seine Rolle! Eine Rolle, die er in der Normalität des Lebens nicht wirklich zu finden scheint. Und so wird das Live-Rollenspiel zu einer Suche nach dem persönlichen Glück - zu einer Suche nach wahrer Identität.

Vier Kamerateams haben die Spielerinnen und Spieler auf einem 100 Hektar großen Gelände im saarländischen Bexbach begleitet. Eine zunächst befremdlich wirkende Welt wird schnell vertraut, weil die Akteure Sehnsüchte ausleben, die in uns allen schlummern.
http://www.tvinfo.de/fernsehprogramm/sendung/126682235
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 29.01.2011 | 10:26
2.2.2010 21:00 Vier Tage im Reich der Fantasie - weitweitwet
...

Hmm, das klingt wirklich sehr gut. Diese Reportage muss ich mir auf jeden Fall merken und per DVD-Recorder aufzeichnen. Vielen Dank!
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 2.02.2011 | 20:15
In wenigen Minuten auf RTL 2, 20:15 Uhr:

Samurai Girl

(USA 2008, Fernsehfilm in 2 Teilen, heute 1. Teil)

Die Beschreibung in meiner Fernsehzeitschrift erinnert mich an eine Art Lady Snowblood in weichgespült. Herrlich kitschig und unrealistisch, der Regisseur ist der, der auch "Gossip Girl" gemacht hat. Das Produzententeam hat auch "Alias" mit Jennifer Garner produziert. Das Ganze klingt so bescheuert und B-movie-mäßig, dass ich es mir auf jeden Fall ansehen möchte.
Titel: Re: Roleplayed - Webseries
Beitrag von: Mr Grudenko am 4.02.2011 | 00:01
03.02.2011, 23.15 - 23.45 / 23.45 - 0.15: "Taking the Flak"

Profilneurotische Kreigsreporter in einem zweitklassigen Bürgerkrieg und ein desinteressierter Disponent in der BBC Zentrale

"Drei verhaftete Reporter sind keine Story?" - "Das waren doch bloß Norweger."

"Ohne Elektizität müßten wir hier bei Kerzenschein fernsehen."

http://en.wikipedia.org/wiki/Taking_the_Flak
Titel: Re: Roleplayed - Webseries
Beitrag von: Callisto am 4.02.2011 | 00:13
Ich frag mich grad, ob du das in "Jetzt im Fernsehen" posten wolltest ...
Titel: Re: Roleplayed - Webseries
Beitrag von: Mr Grudenko am 4.02.2011 | 09:48
Ich frag mich grad, ob du das in "Jetzt im Fernsehen" posten wolltest ...

 ~;P

Der "Wie komm ich hier hin - und hab ich eigentlich mein Bier bezahlt' Moment ;)

Edit: Gracias
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Selganor [n/a] am 4.02.2011 | 11:03
Ich hab's mal in den Thread verschoben, also nicht wundern
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 4.02.2011 | 13:21
Bei Samurai Girl bin ich am Mittwoch nach 15 Minuten eingeschlafen (!), und das passiert mir sonst noch nicht mal bei Rosamunde Pilcher. Das ist nichts für mich. Es ist anscheinend die Verfilmung eines Jugendromans, der in den USA durchaus sein Publikum gefunden hat, aber ich fand es nur albern (... ein Versuch, so eine Art Sopranos-Mafia-Geschichte mit japanischstämmigen Amerikanern und Martial Arts zu konstruieren). :q Und wie gesagt: Ich bin eingeschlafen.

Also werde ich vermutlich auch nicht zum 2. Teil dieser Misere zugegen sein.

Diese Woche fand ich ohnehin die wirkliche Welt und ihre Nachrichtensendungen spannender ... Stichwort Ägypten!
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Ranor am 9.02.2011 | 20:13
Keine Ahnung ob die Dokumentation was taugt, aber heute läuft um 23.45 Uhr in der ARD:

Weltmacht Wikileaks? Krieg im Netz.

Beschreibung aus meiner digitalen Fernsehzeitung: Wikileaks hat weltweit die Mächtigen das Fürchten gelehrt. Die Internetplattform bedroht den traditionellen Enthüllungsjournalismus. Die Doku fragt: Brauchen wir im digitalen Zeitalter Wikileaks, damit unsere Demokratie funktioniert? Ist Erfinder Julian Assange, von den USA als Staatsfeind verfolgt, in Schweden der Vergewaltigung angeklagt, jemand, der in unser aller Interesse Geheimnisse verrät? Was ist von seinem deutschen Wegbegleiter, Daniel Domscheidt-Berg, zu halten?
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 9.02.2011 | 20:30
Und anschließend kommt im ZDF heute Nacht wieder einmal der Doug McClure-Kracher schlechthin aus den 70ern:

CAPRONA - Das vergessene Land
01:30 - 02:50 Uhr, ZDF

... nach einem Roman von Edgar Rice Burroughs.  :D
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: DARTH EVI am 5.03.2011 | 17:41
Zurück in die Zukunft auf RTL 2

fängt gerade an!

LG

EVI
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 5.03.2011 | 17:59
Ach ja, cool, hab ich gerade reingezappt!
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Mr Grudenko am 5.03.2011 | 19:43
05.03.2011, 19.15 - 20.00, BR Alpha: "Top Secret - Die Geschichte der Spionage"
(sind gerade bei Klaus Fuchs und Kim Philby)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 5.03.2011 | 21:04
In einer guten Stunde, 22:05 Uhr auf Super RTL:

"2 Engel mit 4 Fäusten: Falsche Dollars"

- Einer der "späten" Bud-Spencer-Krimis aus den 90er Jahren, mit Buddy und Philip Michael Thomas ("Miami Vice").

Gerade habe ich auf dieser Wikipedia-Seite (http://de.wikipedia.org/wiki/Zwei_Engel_mit_vier_F%C3%A4usten) gelesen, dass das ja einer von 6 jeweils 90 Min. langen Fernsehfilmen einer Serie ist. P.M. Thomas und Bud Spencer haben eine ganze Menge zusammen gedreht, zuerst die "Zwei Supertypen in Miami" und dann diese Serie. Bud Spencers Sohn hat die Reihe produziert. Ich kenne bis jetzt ziemlich wenig davon.

Und um 0:00 Uhr kommt auf ARD nach dem James-Bond-Klassiker Goldfinger auch eine Doku über die besten Szenen aus 40 Jahren James Bond!


PS: Oh je, oh je, ist der "Zwei Engel" Film aber schlecht!!  :q :q :q Geradezu grauenhaft. Nichts als Klischees und abgedroschene Sprüche. Bud spielt ja recht gut, aber das rettet dieses grauenvoll schlechte Drehbuch mit lauter Witzfiguren auch nicht über die Distanz. Außerdem finde ich die deutsche Stimme von Philip Michael Thomas (Lutz Mackensy?) so mies. Das verdirbt mir heute richtig die Laune. Furchtbar. Eigentlich finde ich Mackensy keinen schlechten Synchronsprecher, aber in dieser Rolle passt er meiner Meinung nach überhaupt nicht und spricht völlig überzogen und kindisch.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 6.03.2011 | 00:26
Da kamen mindestens schon zwei und in der Tat, so richtig rocken die nicht.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 6.03.2011 | 00:46
Da kamen mindestens schon zwei und in der Tat, so richtig rocken die nicht.

Ja, jetzt weiß ich's auch. Das heute war der fünfte von sechs Filmen. Mir kommen die wie ein müder Abklatsch der Bud-Spencer-und-Terence-Hill-Filme vor. Ein wirklich müder Abklatsch, auch wenn ich das nicht gern sage.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 13.03.2011 | 23:00
SAT 1, heute Abend, seit 22:10 Uhr:

Doppelfolge Hawaii Five-O, die neue Fassung (Remake) ...

Bis jetzt richtig zünftig. Gefällt mir ausgezeichnet ...

Sonne. Strand. Surfer. Babes. Kung-Fu. Harte Bullen. Super-Musik. Hat Stil und Power! :D
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 23.03.2011 | 00:13
OSS 117

Sa 23:30 ARD

Der französische Geheimdienst holt zum Gegenschlag auf die Lachmuskeln aus ...
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 26.03.2011 | 16:07
OSS 117

Sa 23:30 ARD

Der französische Geheimdienst holt zum Gegenschlag auf die Lachmuskeln aus ...
HEUTE!!!
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 2.04.2011 | 14:11
Morgen Abend, Sonntag 3. April 2011, ist auf ARD ein ganz neues Interview mit Bud Spencer anlässlich der Veröffentlichung seiner Autobiografie (kommt Mitte April auf Deutsch heraus) zu sehen. Es kommt in der Sendung ttt - titel thesen temperamente.

Die Information dazu habe ich heute hier (http://www.presseportal.de/pm/6694/2018817/ard_das_erste) gefunden.

Der Anreißer zu dem Beitrag in ttt lautet folgendermaßen:

>>
Ein Mann, zwei Fäuste - Bud Spencers Autobiografie
Es war ein eigenwilliger Start ins Filmgeschäft: "Sprichst Du
Englisch?", "Kannst Du reiten?", "Hattest Du schon einmal einen
Bart?", so lauteten die Fragen, die ein Regisseur dem Ex-Schwimmer
Carlo Pedersoli beim Casting für einen Italo-Western stellte. Und
obwohl Pedersoli auf alle Fragen beherzt mit "Nein" antwortete, bekam
er den Filmjob. Es sollten viele weitere folgen, die aus dem
ehemaligen Olympioniken Pedersoli die Filmfigur Bud Spencer machten.
Keiner konnte auf der Leinwand so verdammt gut prügeln, so verdammt
viel essen und dabei so verdammt lustige Dinge sagen wie er. Nun
erzählt Bud Spencer in seiner Autobiografie aus seinem bewegten
Leben. "ttt" trifft den Schauspieler exklusiv zum Interview in Rom.
>>

Das schaue ich mir natürlich an. :)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: critikus am 2.04.2011 | 22:14
Morgen, So 3.4. gibts um 20:15 Uhr  auf RTL "Lost Future".

Es ist sozusagen die Fortsetzung von "I am Legend" nur leben die Menschen jetzt fast wie in der Steinzeit. Sean Bean taucht auch auf, als einer der letzten, die noch lesen können. Wird sicher schön trashig.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Tourist am 3.04.2011 | 12:38
7.4.2011  13:20 Super RTL
Disneys Tauschrausch
Serie / Zeichentrick
bis 13:45
The Replacements Spott und Vorurteil ( Disney - Zeichentrickserie, USA 2006 / 2009 )

http://www.tvinfo.de/fernsehprogramm/sendung/132683591

Mal wieder etwas in dem "Rollenspiel" vorkommt, ich fürchte es wird nicht gut wegkommen.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 3.04.2011 | 13:51
Morgen Abend, Sonntag 3. April 2011, ist auf ARD ein ganz neues Interview mit Bud Spencer anlässlich der Veröffentlichung seiner Autobiografie (kommt Mitte April auf Deutsch heraus) zu sehen. Es kommt in der Sendung ttt - titel thesen temperamente.

Die Information dazu habe ich heute hier (http://www.presseportal.de/pm/6694/2018817/ard_das_erste) gefunden.

Der Anreißer zu dem Beitrag in ttt lautet folgendermaßen:

>>
Ein Mann, zwei Fäuste - Bud Spencers Autobiografie
Es war ein eigenwilliger Start ins Filmgeschäft: "Sprichst Du
Englisch?", "Kannst Du reiten?", "Hattest Du schon einmal einen
Bart?", so lauteten die Fragen, die ein Regisseur dem Ex-Schwimmer
Carlo Pedersoli beim Casting für einen Italo-Western stellte. Und
obwohl Pedersoli auf alle Fragen beherzt mit "Nein" antwortete, bekam
er den Filmjob. Es sollten viele weitere folgen, die aus dem
ehemaligen Olympioniken Pedersoli die Filmfigur Bud Spencer machten.
Keiner konnte auf der Leinwand so verdammt gut prügeln, so verdammt
viel essen und dabei so verdammt lustige Dinge sagen wie er. Nun
erzählt Bud Spencer in seiner Autobiografie aus seinem bewegten
Leben. "ttt" trifft den Schauspieler exklusiv zum Interview in Rom.
>>

Das schaue ich mir natürlich an. :)

Guter Hinweis!!!
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 3.04.2011 | 14:40
Morgen, So 3.4. gibts um 20:15 Uhr  auf RTL "Lost Future".

Es ist sozusagen die Fortsetzung von "I am Legend" nur leben die Menschen jetzt fast wie in der Steinzeit. Sean Bean taucht auch auf, als einer der letzten, die noch lesen können. Wird sicher schön trashig.

Ich habe ein Foto dazu gesehen und denke auch, dass es recht unterhaltsamer Trash werden könnte. Früher habe ich richtiggehend nach solchen Filmen gesucht.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 23.04.2011 | 20:49
Heute, 20:15 auf Pro7: The Spirit

Weitere Verfilmung eines Frank Miller-Comics, teilweise sehr skurill und lustig.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: DARTH EVI am 23.04.2011 | 20:53
Heute, 20:15 auf Pro7: The Spirit

Weitere Verfilmung eines Frank Miller-Comics, teilweise sehr skurill und lustig.

du meintest 22:15 ^^
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 23.04.2011 | 20:58
Heute, 20:15 auf Pro7: The Spirit

Weitere Verfilmung eines Frank Miller-Comics, teilweise sehr skurill und lustig.

Ansonsten verteidige ich ja wirklich jede Comic-Verfilmung, sofern es irgendwie geht. Aber diese Fassung von The Spirit habe ich mal im Kino gesehen und fand sie geradezu grausam, und dann wieder einschläfernd. Die Grundidee ist ja noch okay, aber nach dem "High", auf dem der Regisseur nach Sin City war, kam echt bloß noch Murks heraus ...

Ich gucke hier gerade Tristan und Isolde ... VOX, Sa. seit 20:15 Uhr.

Endlich ein Ritterfilm, den ich noch gar nicht kannte!
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 23.04.2011 | 21:32
22:15, ja ... ^^

Ich guck ja um ehrlich zu sein Snooker ...

Aber, wenn man jetzt mit wenig Erwartungen The Spirit, glaub ich schon, dass er gefällt, er ist nicht nur Noir, sondern auch noch unheimlich schräg.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 23.04.2011 | 21:57
Aber, wenn man jetzt mit wenig Erwartungen The Spirit, glaub ich schon, dass er gefällt, er ist nicht nur Noir, sondern auch noch unheimlich schräg.

Schräg ist er. Eigentlich eine reine Komödie, obwohl die gesamte Werbekampagne damals etwas anderes suggerierte.

Gestern Nacht habe ich zwischendurch noch Mutant Girls Squad auf DVD angeschaut und bin derb enttäuscht davon. Ich wusste zwar, dass der Trash sein würde, aber der ist so dermaßen billig und bekloppt, das geht ja gar nicht. Im Vergleich dazu ist der Spirit noch um einige Klassen besser. Trotzdem kein "guter" Film.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Ranor am 24.04.2011 | 01:35
Heute, 20:15 auf Pro7: The Spirit

Weitere Verfilmung eines Frank Miller-Comics, teilweise sehr skurill und lustig.
Faaaalsch! ;)

Keine Verflimung eines Frank Miller-Comics, sondern eine Verfilmung eines Will Eisner-Comics bei der Frank Miller Regie geführt hat (oder was auch immer er da getan hat...).
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 24.04.2011 | 09:49
The Spirit ist allerdings von Eisner. Sogar wahrscheinlich seine bekannteste Figur überhaupt.

Wenn man mal bedenkt, welchen ikonenhaften Status der Spirit eigentlich unter Comickennern hat (auch unter Nicht-Superhelden-Fans) und wie viel Einfluss er auf Batman und spätere Helden hatte, hätte er ein besseres filmisches Denkmal verdient. Das Problem ist jetzt, dass nach einer so unterirdischen Flop-Verfilmung lange Zeit niemand mehr etwas mit dem Spirit machen will.

Einen Spirit-Kinofilm hätte man im Prinzip auch ganz anders machen können. Anders als dieses schwarzweiße Durcheinander von Effekten und Witzeleien. Das war wirklich nicht mein Fall.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 24.04.2011 | 13:35
Faaaalsch! ;)

Keine Verflimung eines Frank Miller-Comics, sondern eine Verfilmung eines Will Eisner-Comics bei der Frank Miller Regie geführt hat (oder was auch immer er da getan hat...).
Ja, da bin ich auf den Fernsehteaser reingefallen ...
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Ranor am 24.04.2011 | 13:42
Das war wirklich nicht mein Fall.
Frank Miller ist halt auch kein guter Regisseur. Und Comics schreiben kann er auch schon lange nicht mehr (All Star Batman...  :puke:)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 24.04.2011 | 20:08
James Bond - Ein Quantum Trost

Hab ich schon länger auf DVD liegen, nun kommt er in Fernsehen (RTL, 20:15) und ich werd die Gelegenheit nutzen.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Ranor am 25.04.2011 | 14:55
"Per Anhalter durch die Galaxis" auf ProSieben

Sicherlich die schlechteste aller vorstellbaren Buchverfilmungen. Grauenhaft.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: alexandro am 25.04.2011 | 22:58
die schlechteste aller vorstellbaren Buchverfilmungen.
In der Tat nicht sehr gelungen.

Aber Burton bewies unlängst, dass man die Latte der schlechten Literaturverfilmungen noch tiefer legen kann. :puke:
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 25.04.2011 | 23:04
Der kommende Freitag wird auch interessant. Da kommen abends auf Pro 7 drei Horrorfilme hintereinander. Der dritte davon ist:

The Host (Gwoemul)
23:45 Uhr
Südkorea 2006, R: Bong Joon-ho

Das soll eine Kombination aus Horrorfilm, Kaiju-Monsterfilm und Politsatire sein. Ich bin ja mal gespannt ...
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: critikus am 27.04.2011 | 10:26
Ab heute auf RTL2:
 Warehouse 13 - hier erfährt man endlich, was so alles in dem Lagerhaus drin ist, in das die Bundeslade - entdeckt von Indy Jones - gebracht wurde. Sehr niedliche Serie. Es gibt in der zzweiten Staffel auch ein Crossover mit 'Eureka'.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 28.04.2011 | 01:03
Der Pilot war ganz interessant, dürfte eine schräge Serie ähnlich Eureka werden. Naja, normalerweise bin ich zu der Zeit noch unterwegs, vielleicht mal auf DVD.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 28.04.2011 | 02:07
Ich wollte mir heute eigentlich auch wieder die Nacht-Wiederholungen von True Blood ansehen. So allmählich mag ich die Chose irgendwie ... aber gerade lese ich, dass heute Nacht statt True Blood nur Stargate Universe und dann der Warehouse 13 Pilotfilm kommen. Also kann ich mir Warehouse 13 auch noch gönnen. Muss mich bloß erst noch ein bisschen umgewöhnen.


Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Arbo am 28.04.2011 | 13:34
Scobel auf 3Sat zum Thema "Armut in Deutschland" (http://www.3sat.de/scobel/scobel_titel.html). Vermutlich noch knapp eine Woche lang über die 3Sat-Mediathek abrufbar.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 28.04.2011 | 15:21
Der Pilot war ganz interessant, dürfte eine schräge Serie ähnlich Eureka werden. Naja, normalerweise bin ich zu der Zeit noch unterwegs, vielleicht mal auf DVD.

Vielleicht lag es ja an der Uhrzeit, aber ich fand den Piloten zu Warehouse 13 unsagbar langweilig. Ich habe noch etwa die erste Hälfte mit dem Einsatz im Museum und dem blutenden Azteken-Götterkopf mitbekommen, aber kurz danach fand ich die Folge so zäh und ereignisarm, dass ich umgeschaltet habe.

Morgen Abend dann The Host ... werde ich wohl aufzeichnen, da ich zu der Uhrzeit möglicherweise noch nicht von meiner Spielrunde wieder da bin.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Don Kamillo am 28.04.2011 | 15:33
Also meine Freundin und ich fanden die Pilotfolge unterhaltsam und bleiben am Ball.
Die Charaktere wurden vorgestellt, das Setting wurde beschrieben, die Sprüche können Einiges, dafür war der Fall halt eher kurz, vieles ist noch im Unklaren. Es wird viel Abstruso-technischen Krimskram geben, die Artefakte der Woche werden sicherlich sehr bunt sein und viel können, Metaplot ist angedeutet.

@Jed: Immer zuende schauen, oder brichst Du beim Zocken mitten im Charakterbau ab, obwohl die Settingbeschreibung cool war, dir das Bauen aber nicht gefällt, obwohl das zocken danach wohl richtig cool werden könnte?, trotz Charakterbau?
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 28.04.2011 | 15:40
Also meine Freundin und ich fanden die Pilotfolge unterhaltsam und bleiben am Ball.
Die Charaktere wurden vorgestellt, das Setting wurde beschrieben, die Sprüche können Einiges, dafür war der Fall halt eher kurz, vieles ist noch im Unklaren. Es wird viel Abstruso-technischen Krimskram geben, die Artefakte der Woche werden sicherlich sehr bunt sein und viel können, Metaplot ist angedeutet.

Vielleicht wird die erste reguläre Folge ja besser. Aber möglicherweise ist die Serie für mich jetzt schon verloren, oder ich für die Serie, weil mir nächste Woche schon der Zusammenhang fehlen wird. ;)

Das kann ich jetzt noch nicht sagen. Aber bei Castle habe ich zum Beispiel auch nach nur einer Folge wieder aufgehört. Vielleicht bin ich in letzter Zeit zu sehr an das Tempo von Sitcoms gewöhnt (The Big Bang Theory, Two And A Half Men usw.).

Zitat
@Jed: Immer zuende schauen, oder brichst Du beim Zocken mitten im Charakterbau ab, obwohl die Settingbeschreibung cool war, dir das Bauen aber nicht gefällt, obwohl das zocken danach wohl richtig cool werden könnte?, trotz Charakterbau?

Das ist 'was Anderes. Beim Rollenspiel bin ich ja in über 90% der Fälle der Spielleiter und damit für ALLES von Anfang bis Ende verantwortlich. Und in manchen Fällen habe ich früher tatsächlich nach dem Charakterbau aufgehört, wenn beim ersten Treffen außer dem Charakterbau einfach nichts mehr lief und ich zu weiteren Sessions gar nicht erst hingegangen bin. Das habe ich mindestens bei einer Midgard-Gruppe und einer Ars-Magica-Runde schon mal so gemacht (als Spieler). Da lag es aber auch hauptsächlich an Terminschwierigkeiten oder an völligem Desinteresse an System/Setting/unsympathischem Spielleiter/müffeliger Wohnung/schlechtem Essen.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: alexandro am 28.04.2011 | 18:00
W13 schaue ich (auf englisch) momentan immer, während ich etwas anderes mache (z.B. Arbeiten für die Uni oder Rollenspielsitzungen vorbereiten). Und bisher hatte ich dadurch keine Probleme der Handlung zu folgen - was sagt das über die Serie aus?

Nein, definitiv nicht in derselben Liga wie Eureka.

@Jed: um dich vorzuwarnen - "The Host" lief schon ein paar Mal im Free-TV und es ist (imo) absoluter Schrott. Dagegen sieht sogar "Cloverfield" intelligent aus.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 28.04.2011 | 21:36
W13 schaue ich (auf englisch) momentan immer, während ich etwas anderes mache (z.B. Arbeiten für die Uni oder Rollenspielsitzungen vorbereiten). Und bisher hatte ich dadurch keine Probleme der Handlung zu folgen - was sagt das über die Serie aus?

Nein, definitiv nicht in derselben Liga wie Eureka.

Das dachte ich mir schon, wollte es aber noch nicht so direkt sagen.
Eureka ist schon 'was Besonderes, so eine Art Ausgerechnet Alaska mit Superwissenschaftlern.

Zitat
@Jed: um dich vorzuwarnen - "The Host" lief schon ein paar Mal im Free-TV und es ist (imo) absoluter Schrott. Dagegen sieht sogar "Cloverfield" intelligent aus.

Echt? So schlimm?

Es ist nicht so, dass ich nicht auch in aller Ruhe DVDs angucken könnte... zum Beispiel die komplette erste Staffel von Ein Colt für alle Fälle.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 30.04.2011 | 13:56
Im Moment schaue ich ...


Die Verfilmung meines Lieblingsbuchs. Ich sehe das jetzt erstmals auf Deutsch, da ich bis jetzt nur die DVD mit Originalton hatte.

Heute Abend, 20:15 Uhr auf dem gleichen Kanal:

The Shadowless Sword
(ein Martial-Arts-Epos)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 3.05.2011 | 02:24
Ich schaue gerade den Montagnacht-Klassiker im Ersten (ARD), diesmal ist das


Den Film habe ich noch nie vorher gesehen. Glenn Ford und Shirley MacLaine spielen die Hauptrollen. Bei der MacLaine habe ich erst in den letzten paar Jahren gemerkt, wie toll die zu ihrer Zeit eigentlich war (... und auch sehr gute Rollen hatte!). Zufällig spielen in diesem etwas eigentümlichen Spaßwestern um einen Schafzüchter auch andere bekannte Gesicher mit: Ich habe gerade Mickey Shaughnessy wiedererkannt, den Knasti Hunk Houghton aus Elvis' "Jailhouse Rock", der den Heavy spielt, also den Rüpel und Kneipenschläger. Eine andere männliche Hauptrolle spielt ein sehr junger Leslie Nielsen (!), als falscher Colonel "Johnny Bledsoe". - Echt empfehlenswert!
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: alexandro am 6.05.2011 | 18:42
Heute Abend (22:15 Uhr) auf Pro7: Ong-Bak 2. Die Fortsetzung des genialen Martial-Arts-Epos, diesmal mit Newcomer Tony Jaa. Sieht sehr cool aus und ich hab auch schon viel gutes über diese Fortsetzung gehört.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Seth am 6.05.2011 | 18:48
diesmal mit Newcomer Tony Jaa.

Les' ich das grad falsch? Ich dachte Tony Jaa wäre auch im Vorgänger dabei gewesen  wtf?

Auf jeden Fall kann ich die Begeisterung nicht teilen - wer weniger auf Selbstinszenierung und "Thai-Boxen ist der effektivste/beste/whatever-Kampfsport der Welt!!1Einseinsdrölfzig" steht, setzt heute (Pro7, 20:15) ganz klar auf Shang-High Noon (http://de.wikipedia.org/wiki/Shang-High_Noon) und damit den wahren Meister der Künste: den ollen Jackie  ;D



(nicht so ernst nehmen ;))
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: 6 am 6.05.2011 | 19:16
@Sol Invictus:
Du dachtest richtig.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Madner Kami am 6.05.2011 | 19:35
Les' ich das grad falsch? Ich dachte Tony Jaa wäre auch im Vorgänger dabei gewesen  wtf?

Tja, is halt so, wenn man der (Fernseh)Werbung glaubt und sie fast schon unreflektiert zitiert ::)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: alexandro am 6.05.2011 | 19:37
Stimmt, ist mir auch gerade aufgefallen, als ich gesehen habe dass der erste Teil im Anschluss kommt (hätte ihn allerdings nicht erkannt, weil er in Teil 2 ganz anders aussieht  :o).
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Seth am 6.05.2011 | 20:24
Kann ja mal passieren - trotzdem Jackie gucken  :d
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: alexandro am 6.05.2011 | 22:15
Läuft leider zeitgleich mit The Closer, daher muss ich Prioritäten setzen.
Da ich...
a) den Film schon gesehen habe
b) es einer der schwächeren Chan-Filme ist und
c) Owen Wilson mitspielt
werde ich mir dem Film wohl sparen.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Seth am 6.05.2011 | 22:21
 ~;D

Ja, dem kann ich soweit beipflichten. Ich finde ihn, wenn man das Gehirn dabei ausschalten kann, trotzdem recht lustig. Aber gut, The Closer hat natürlich auch was.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 22.05.2011 | 01:24
Jetzt gerade auf Arte, aktuelle Folge von "Tracks":

Reportage über Kenny Baker, den kleinwüchsigen Darsteller von R2-D2.

Schade... gerade schon wieder vorbei (auf Wiederholung warten!). Das war die erste Dokumentation über Star Wars und den Star-Wars-Fan-Kult, in der es speziell um die Kultfigur R2-D2 und Kenny Bakers Karriere ging. Er war auch in Willow, Labyrinth und etlichen anderen Filmen und Theaterstücken dabei.

Der nächste Beitrag in Tracks ist auch nicht ohne. Es geht um den japanischen Trash-Porno-Kultregisseur Takao Nakano ... ("Bissige Vagina!"). :o
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...: Duffy-Musical
Beitrag von: Le Rat am 23.05.2011 | 21:14
Heut um 21:50 auf Einsfestival die Musical-Episode von Buffy.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...: Duffy-Musical
Beitrag von: Manuel am 24.05.2011 | 19:08
Heut um 21:50 auf Einsfestival die Musical-Episode von Buffy.

"Once more with feeling"
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 25.05.2011 | 16:02
Heute Abend auf Das Vierte, 20:15 Uhr:


... Also quasi der Ur-Batman mit Adam West und Burt Ward. Auf Deutsch noch mit der originalen spießigen 60er-Jahre-Übersetzung (Catwoman = Das Katzenweib, Riddler = Der Rätselknacker). ;)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: killedcat am 27.05.2011 | 22:13
Lesbian Vampire Killers.

Nuff said.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Ranor am 28.05.2011 | 23:51
Lesbian Vampire Killers.
Leider totlangweilig.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: alexandro am 29.05.2011 | 22:21
Heute hat bei Hawaii Five-0 der Schauspieler James Marsters (Spike aus Buffy und Angel) einen Gastauftritt.  :d
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 4.06.2011 | 23:56
Heute hat bei Hawaii Five-0 der Schauspieler James Marsters (Spike aus Buffy und Angel) einen Gastauftritt.  :d

Morgen Abend ist auch wieder Zeit für meine lieben Hawaiianer. Zuletzt fand ich die Serie ja nicht so besonders spannend, aber was soll's, ich gucke die wegen Grace Park. ;)

Erst heute habe ich in einer Zeitschrift gelesen, dass eine 2. Staffel von Hawaii Five-O in den USA zwar noch nicht definitiv feststeht, aber doch sehr wahrscheinlich ist.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Arbo am 5.06.2011 | 14:40
Schwarze Kassen (ARTE) (http://videos.arte.tv/de/videos/schwarze_kassen-3934066.html)


Zitat
Die Autoren erzählen eine Geschichte, die 1945 in den Trümmern von Berlin beginnt. Sie erzählen von Nazi-Agenten, die in die Schweiz transferierte Geldsummen nach Deutschland zurückgeholt haben und damit die Kassen der neu gegründeten CDU füllen. Und eine heimliche Parteienfinanzierung über Rüstungsgeschäfte der Bundeswehr schließt sich dann an. Ein parlamentarischer Untersuchungsausschuss konnte die gesamte Geschichte nicht aufdecken

ARTE (http://www.arte.tv/de/Die-Welt-verstehen/Schwarze-Kassen-/3930882.html)

Derzeit (noch) in der ARTE-Mediathek.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Arkam am 12.06.2011 | 15:50
Morgen · Mo, 13. Jun · 17:55-19:15 · Das Erste (ARD)
Shrek der Dritte
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 23.06.2011 | 22:43
Ganz aktuell:

In einer halben Stunde im ZDF, 23:15 Uhr, bei Markus Lanz: BUD SPENCER ist Studio-Gast und plaudert über Geschichten aus seinem Leben.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Ranor am 23.06.2011 | 22:53
Oh, sehr cool! Danke für den Tipp, Jed!
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 23.06.2011 | 22:59
Oh, sehr cool! Danke für den Tipp, Jed!

Bitte sehr. Ich aktiviere gerade meinen DVD-Recorder.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Mr Grudenko am 28.06.2011 | 17:34
Heute abend ab 20.15 auf Arte der Themenabend "Schmutziges Öl"

http://www.arte.tv/de/3966420.html

u.a. mit der BP Dokumentation von James Brabazon und Greg Palast:

http://www.gregpalast.com/bp-in-deep-water-the-making-of-the-channel-4-investigation/
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Le Rat am 29.06.2011 | 21:04
Jetzt auf Arte:

Rom-Die Serie
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: alexandro am 9.07.2011 | 22:53
Jetzt läuft bei SRTL ein Zeichentrick mit den Avengers (für alle, denen die Wartezeit bis zum Kinofilm zu lang ist :D ). Sieht sehr gut aus.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 9.07.2011 | 23:18
Jetzt läuft bei SRTL ein Zeichentrick mit den Avengers (für alle, denen die Wartezeit bis zum Kinofilm zu lang ist :D ). Sieht sehr gut aus.

Super, das hätte ich fast verpasst. Das ist glaube ich der Pilotfilm zu der neuesten Avengers-Zeichentrickserie.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: alexandro am 9.07.2011 | 23:42
Der Pilotfilm und die ersten paar Folgen. Leider konnte ich keine Info darüber finden, ob SRTL auch den Rest zeigt.  :-[
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 9.07.2011 | 23:56
Der Pilotfilm und die ersten paar Folgen. Leider konnte ich keine Info darüber finden, ob SRTL auch den Rest zeigt.  :-[

Eine ganze Menge Superheldenzeugs. Ich gucke mir nun auch den Rest bis 0:30 Uhr an. Wahrscheinlich ist über die Ausstrahlung der kompletten Staffel noch nicht entschieden.

Die Synchro gefällt mir im Moment schon mal sehr gut.

Und Wasp ist sooooo schnuckelig. ;D
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Sha'Wush am 10.07.2011 | 09:59
Komplett habe ich's gestern zwar nicht gesehen, aber was ich davon gesehen habe, hat mir gefallen.

Das optische Niveau war recht hoch und auch die Charakterisierung der Figuren sowie ihrer Konflikte kam nicht all zu kurz.

Ich frage mich allerdings nur, wieso die dem Titelsong unbedingt eine deutsche Tonspur verpassen mussten. Klang etwas gewöhnungsbedürftig. Ansonsten fand ich die Synchro ebenfalls echt okay ("Hulk ist jetzt SEHR VERÄRGERT! UAAARGH!!!").  
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 10.07.2011 | 15:53
Peter Alexander rockt! :)

Ich guck' gerade Münchhausen in Afrika (ZDF, seit 15:40 Uhr). In diesen Schlager- und Revuefilmen der 50er Jahre steckt viel mehr Talent als in allem, was ich aus den 90ern und Nuller Jahren kenne. Da waren die Sänger und Musiker auch noch richtige Sänger und Musiker. ;)

"Oh Josephine, komm' mit nach Napoli ..."

Münchhausen in Afrika habe ich übrigens vorher noch nie gesehen.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Ranor am 21.07.2011 | 18:02
Heute abend läuft um 22.15 Uhr auf dem ZDF der großartige Film Frost/Nixon (http://de.wikipedia.org/wiki/Frost/Nixon). Absolute Empfehlung!
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: critikus am 23.07.2011 | 18:04
So, 24.07.2011 - ARD, 21.45 Uhr: Sherlock

Richtig! Die neue Sherlock Holmes Serie der BBC. Mit Benedict Cumberbatch und Martin "Bilbo" Freeman. Die ARD bringt alle drei folgen jeweils am Sonntag. Super!
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 4.08.2011 | 00:27
Gerade aktuell auf Tele 5 (seit 0:07 Uhr):

Shadow Warriors II - Assault on Death Mountain (Kanada 1998)

Völlig sinnfreier und leicht prolliger 90er-Jahre-Videotheken-Action-Ramsch ganz wie ich ihn liebe. Der Film ist besetzt mit Carl Weathers (bekannt als Apollo Creed aus Rocky etc.), Shannon Tweed (Softcore-Königin und Lebenspartnerin von Gene Simmons) und Hulk Hogan... letzterer hier ohne Schnauzbart und mit angeklebter Hell's-Angels-Rockermähne. Es ist eine Art "A-Team", Profi-Kopfgeldjäger und Ex-Söldner. Ein Team, das sich international um abgefahrene und unlösbare Fälle kümmert. Dabei gibt Hogan den Chuck-Norris-Verschnitt.

Besonders erheiternd ist, dass der zweite Shadow Warriors-Film das Team nach Österreich (!) führt, in den erfundenen Ort "Grazbruck" (!), wo ein exzentrischer Millionär sich in seine massiv bewachte "Alpenfestung" zurückgezogen hat. :D Der Fiesling hält dort seine Tochter fest, die aber seine amerikanische Ex-Frau bei sich zu Hause haben möchte. Auftritt für Carl Weathers, Shannon und den Hulkster!
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: alexandro am 6.08.2011 | 22:08
Für Freunde des gepflegten Trash-Horror:
Heute, kurz nach Mitternacht, kommt auf Berlusconi-TV der 80er-Film Lifeforce (siehe "Filme die keiner kennt..."-Strang).
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 16.08.2011 | 20:29
Der dunkle Fleck

Der erste Tatort mit Boerne und Thiel.

22 Uhr im NDR

-> http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/tatort/start385-epgdetail_sid-1015429.html

Die nächsten vier Wochen geht es auf dem Sendeplatz weiter!
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 23.08.2011 | 01:10
Der alte Hessische Rundfunk ist wirklich cool geworden:

Heute Nacht, 1:45 Uhr auf hr: "Abgedreht" (Be Kind, Rewind) mit Jack Black

- Einer meiner ganz großen Lieblingsfilme aus dem letzten Kinojahrzehnt, eine wunderschöne und charmante Buddy-Story über Filme, Filmfans, das Filmemachen und das Geschichtenerzählen überhaupt! Gastauftritt von Sigourney Weaver u.a.

Direkt davor, also jetzt im Moment, läuft dort noch "Death Proof" von Tarantino. Ein kleiner Schrottfilm mit sehr, sehr, sehr attraktiven Frauen in absured-unrealistischen Situationen. Ich hatte schon wieder vergessen, wie toll ich den Film fand, auf seine eigene perverse Weise. Er wirkt sogar auch im Fernsehen noch gut.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 23.08.2011 | 20:28
Fakten, Fakten

Der erste Tatort mit Boerne und Thiel.

22 Uhr im NDR

-> http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/tatort/start385-epgdetail_sid-1018341.html

Nächste Woche dann ballhauf und Schenk, dann nochmal zwei Wochen Boerne und Thiel.

Vorher auf ZDF die neue Dokureihe Der heilige Krieg 3/5.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: alexandro am 4.09.2011 | 14:59
Heute nachmittag gibt es auf Kabel 1 eine schöne Auswahl von (leicht trashigen) 80er-Klassikern.

Los gehts mit der Agenten-Komödie Top Secret! mit Val Kilmer, dann kommt Big Trouble in Little China und den Abschluss macht Auf der Suche nach dem Goldenen Kind.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 5.09.2011 | 01:24
Heute nachmittag gibt es auf Kabel 1 eine schöne Auswahl von (leicht trashigen) 80er-Klassikern.

Los gehts mit der Agenten-Komödie Top Secret! mit Val Kilmer, dann kommt Big Trouble in Little China und den Abschluss macht Auf der Suche nach dem Goldenen Kind.

Hey, die letzten beiden scheinen ja sogar nicht zufällig so zusammengestellt worden zu sein. Sie haben ein gemeisames Überthema, irgendetwas mit übernatürlichen Abenteuern in einem fernöstlichen Milieu.

Auf der Suche nach dem Goldenen Kind war in den 80ern mein Lieblingsfilm mit Eddy Murphy... dagegen konnte ich Beverly Hills Cop übrigens nie besonders leiden. Ich hätte die Filme heute sehr gern geschaut, vor allem Big Trouble in... aber ich musste diesen Sonntag komplett durcharbeiten... bin gerade erst von 14 Stunden Nonstop-Schufterei zurück nach Hause gekommen und freue mich nun auf ein bisschen Ausspannen.

Am Montag gibt es auf Pro 7 wieder Vampire Diaries und danach nach einer langen Abwesenheit wieder Folgen von Supernatural... und wo ich gerade schon mal bei Pro 7 bin: zum einen ist nun auch Stefan Raab aus der Sommerpause zurück und zum anderen ist The Big Bang Theory schon bis ins Jahr 2014 verlängert worden! Yeah. :D

Bis bald.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: alexandro am 5.09.2011 | 02:04
Alle drei haben ein gemeinsames Überthema, nämlich der charmant-naive Umgang mit der zugrundeliegenden Kultur (Deutschland, China, Tibet).  ;)

Besonders die kaisertreuen DDR-Nazis im ersten Film bringen einen deutschen Zuschauer doch zum Schmunzeln.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 5.09.2011 | 02:24
Alle drei haben ein gemeinsames Überthema, nämlich der charmant-naive Umgang mit der zugrundeliegenden Kultur (Deutschland, China, Tibet).  ;)

Besonders die kaisertreuen DDR-Nazis im ersten Film bringen einen deutschen Zuschauer doch zum Schmunzeln.

Kaisertreue DDR? - Tja, den Film kenne ich wirklich noch nicht. Ich werde ihn mir mal vormerken. Klingt saukomisch.

Diese Woche wollte ich mir aus einer örtlichen Videothek gern mal den Streifen "Orks" holen, vielleicht auch noch etwas anderes.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 8.09.2011 | 19:51
Heute Abend, 20:15 Uhr auf kabel 1:

Wieder einmal Das Krokodil und sein Nilpferd (http://de.wikipedia.org/wiki/Das_Krokodil_und_sein_Nilpferd) (Io sto con gli ippopotami), einer der meiner Meinung nach besten Bud Spencer/Terence Hill-Filme... auch einer der ersten (oder sogar DER erste?), den ich selber als kleiner Junge gesehen habe.

Das ist der Film, in dem Buddy das Lied "Grau, Grau, Grau" (Fauch, Fauch, Fauch) singt, das er selbst für den Film komponiert und getextet hat.

Anschließend gibt es noch "Vier Fäuste für gegen Rio", noch mal Bud und Terence, aber ein deutlich schwächerer Film, den ich bereits auswendig mitsprechen kann.

Viel Spaß!
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Whisper666 am 8.09.2011 | 20:02
Witzig, ich würd die Filme genau umgekehrt bewerten ;)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 8.09.2011 | 20:30
Witzig, ich würd die Filme genau umgekehrt bewerten ;)

Das darfst du ja ruhig auch. Ich selbst mag eben die von vor 1980 besser, danach ging es leider etwas bergab. Weniger interessante Locations, schwächere Gags und Sprüche, langweiligere Musik. Aber das ist eben Geschmackssache.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Whisper666 am 8.09.2011 | 20:58
Naja, "Miami Cops" ist schon richtig schlecht, das stimmt. Aber 4 Fäuste gegen Rio ist mein Lieblingsfilm mit den beiden. Also mein Lieblings "Nicht-Western". Die Western bewerte ich separat, da gefällt mir Die rechte und die linke Hand des Teufels am besten. Aber in den späen 80ern gings bergab, das stimmt, leider.
Wobei das Krokodil und sein Nilpferd auch ein Klassiker ist. Den ich mir auch jetzt zu Gemüte führen werde ;)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 8.09.2011 | 21:30
Naja, "Miami Cops" ist schon richtig schlecht, das stimmt. Aber 4 Fäuste gegen Rio ist mein Lieblingsfilm mit den beiden. Also mein Lieblings "Nicht-Western". Die Western bewerte ich separat, da gefällt mir Die rechte und die linke Hand des Teufels am besten. Aber in den späen 80ern gings bergab, das stimmt, leider.
Wobei das Krokodil und sein Nilpferd auch ein Klassiker ist. Den ich mir auch jetzt zu Gemüte führen werde ;)

Klar doch. Er hat ein paar zünftige Prügelszenen, und Safari ist auch igendwie ein cooles Thema.

Kabel eins rotiert ja gerade nach dem Alle-Jahre-wieder-Prinzip die ganzen Bud & Terence-Filme durch, an denen sie die Rechte haben. Sonst kamen die immer sonntags.

Also, meine großen Favoriten neben den Western und den Halleluja-Filmen sind auf jeden Fall:

Zwei Missionare
Zwei wie Pech und Schwefel
Zwei außer Rand und Band
Zwei sind nicht zu bremsen
Zwei Asse trumpfen auf
Zwei bärenstarke Typen

... wobei da bei mir "Zwei sind nicht zu bremsen" tendenziell vor den übrigen "Zwei..."-Filmen kommt. "Zwei bärenstarke Typen" hat ein paar schöne Gags (das Texaner-Auto mit den Hörnern drauf!), aber einen dämlichen Oberschurken am Ende.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Whisper666 am 8.09.2011 | 21:51
Was hast du gegen K1  ~;D?
Ist "zwei sind nicht zu bremsen" der mit den Buggys?
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Lyonesse am 8.09.2011 | 22:00
Nein! Der Pilotenfilm ist richtig gut und hat ein paar tolle Sprüche. Das ist nicht nur der beste aus den 80ern, sondern gehört mit zu den besten überhaupt aus der Reihe. Krokodil und Nilpferd sind mir dagegen eher blass in Erinnerung geblieben. Allerdings hab ich nach nem Bud Spencer & Terence Hill Overkill vor 5 Jahren, als die Filme nochmal in die Videothek kamen, keinen Streifen des Duos mehr gesehen.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Medizinmann am 8.09.2011 | 22:01
Ist "zwei sind nicht zu bremsen" der mit den Buggys?

einem roten mit einer gelben Haube ?
das müßte "Zwei wie Pech und Schwefel "sein,der mit dem Motorrad-Lanzen-Turnier

mir gefiehl "Freibeuter der Meere" ganz gut

Hough !
Medizinmann
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 8.09.2011 | 22:12
Zwei sind nicht zu bremsen ist der von 1978 mit dem Spielcasino und der "Mullemaus", in dem Bud Spencer am Ende sagt "Ich kann auch Möwisch" (die Sprache der Möwen).

Zwei wie Pech und Schwefel ist dagegen der mit den Buggys und dem (typisch italienischen) "Luna Park", also Vergnügungspark/Jahrmarkt.

Freibeuter der Meere muss ich mir irgendwann auch mal angucken, genauso wie den Bud-Spencer-Film Der Sizilianer, in dem er eine seriöse (Mafioso-)Rolle spielt.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Lyonesse am 8.09.2011 | 22:15
Ich mochte 'Auch die Engel essen Bohnen' sehr, dieser Film transportiert nicht nur etwas mehr Inhalt als sonst üblich, sondern hat auch Hammersprüche; allerdings ist hier Giuliano Gemma Bud Spencers Partner. Gibt es bisher allerdings nur als saumäßig umgesetzte DVD, aber eigentlich läuft der ja auch regelmäßig in der Flimmerkiste.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Whisper666 am 8.09.2011 | 22:59
Ich finds immer wieder interessant, wie unterschiedlich die einzelnen Filme bewertet werden.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 8.09.2011 | 23:30
Ich hätte ja so gern die Komplett-Box mit den DVDs aller Bud Spencer/Terence Hill-Spielfilme, die es vor ein paar Jahren mal gab. Allerdings gibt es die heute nicht mehr, auch sind einige Filme als Einzel-DVDs schon schwer zu finden. In unseren Elektromarkt- und Drogerie-Filialen sehe ich immer nur die "Mogelpackungen", wo "Bud Spencer & Terence Hill" draufsteht, aber dann diverse Solo-Filme der beiden als Füllmaterial draufgepackt wurden, die nichts mit ihrer gemeinsamen Zeit und ihrem typischen Stil als Duo zu tun haben. Auf manchen dieser Boxen sind auch Sachen wie "Jack Clementi, Anruf genügt" (Bud in den 90er Jahren) und Spätwerke wie sogar "Padre Speranza/Father Hope".

Ich muss doch mal die Second-Hand-Angebote durchforsten, ganz schön anstrengend...

Zum 80. Geburtstag von Bud Spencer hätte man 2009 echt mehr Zeug herausbringen können. ;)

Nun, immerhin kriegt ja jetzt die Stadt Schwäbisch Gmünd das "Freibad Bud Spencer".
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Whisper666 am 9.09.2011 | 17:49
Ich hab die Collection  >;D
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Seth am 9.09.2011 | 19:22
Ich hätte ja so gern die Komplett-Box mit den DVDs aller Bud Spencer/Terence Hill-Spielfilme, die es vor ein paar Jahren mal gab.

Wenn du sie findest, sag mir bitte Bescheid! Ich suche auch schon 'ne ganze Weile und hab bisher noch nicht zugegriffen, da ich immer wieder kurz vor Kauf dann doch bemerkt hab, beinahe auf so eine Mogelpackung hereinzufallen. Bei diesen Filmen und anderen Ikonen wie Bruce Lee und Jackie Chan ist das wirklich ätzend mittlerweile.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 10.09.2011 | 03:20
Wenn du sie findest, sag mir bitte Bescheid! Ich suche auch schon 'ne ganze Weile und hab bisher noch nicht zugegriffen, da ich immer wieder kurz vor Kauf dann doch bemerkt hab, beinahe auf so eine Mogelpackung hereinzufallen. Bei diesen Filmen und anderen Ikonen wie Bruce Lee und Jackie Chan ist das wirklich ätzend mittlerweile.

Ja, ich werde daran denken. Die Komplett-Boxen "Bud Spencer (solo)" und "Bud und Terence" gab es vor wenigen Jahren mal im EMP-Katalog (als ich den noch regelmäßig bekommen habe), wo ich dann aber letzten Endes doch nie etwas bestellte.

Bis bald dann.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 10.09.2011 | 17:18
Nun, immerhin kriegt ja jetzt die Stadt Schwäbisch Gmünd das "Freibad Bud Spencer".
Frei-Bud ... Großartig!
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Mr Grudenko am 10.09.2011 | 20:21
10.09.2011, 3sat, 21:10: "Leonard Cohen - I'm your man"

http://www.3sat.de/page/?source=/ard/sendung/156393/index.html
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Plagiator am 11.09.2011 | 15:08
Hach ja Kabel 1 der Spezialist für Bud Spencer und Terrence Hill... Jetzt läuft dort gerade ein Spätwerk der beiden von 1994: "Die Troublemaker" (orig. "Botte di Natale"). Ich wusste gar nicht, dass sie sich so spät nochmal zusammen getan und einen Film gedreht haben.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 12.09.2011 | 00:57
Hach ja Kabel 1 der Spezialist für Bud Spencer und Terrence Hill... Jetzt läuft dort gerade ein Spätwerk der beiden von 1994: "Die Troublemaker" (orig. "Botte di Natale"). Ich wusste gar nicht, dass sie sich so spät nochmal zusammen getan und einen Film gedreht haben.

Exakt. Das ist ihr voraussichtlich letzter gemeinsamer Film - entstanden 1994. Soweit ich weiß, hat Terence Hills Sohn das Drehbuch dafür geschrieben und Regie geführt. Der Film ist aber nur ein unglaublich bemühter, fader Abglanz der Früh-70er-Hits "Vier Fäuste für ein Hallelujah" und "Die rechte und die linke Hand des Teufels". Ich habe ihn mir genau einmal angesehen, das war auch nachmittags im Fernsehen als Programmfüller, aber ich konnte kaum bis zum Ende durchhalten.

Für den Film gab es 1994/95 noch einmal sehr viel Promotion-Aufwand, Spencer und Hill als Gäste in vielen Fernsehshows (unter anderem waren sie damals noch mal bei "Wetten dass...?" und auch in einer ORF-Morning-Show), aber der Film ist einfach nicht gut. Er entwickelt keine Spannung und hat sehr zähe Szenen, bei denen ich mir gar nicht ganz sicher bin, ob Bud Spencer nun die Regieanweisung hatte, absichtlich miesepetrig und grummelig zu spielen, oder ob er wirklich keine Lust auf diese Dreharbeiten hatte.

Wobei Bud ja hervorragend spielen kann und auch heute in Italien immer noch in einigen coolen Projekten, vor allem in lustigen Fernsehserien mitwirkt. Dort wirkt er auch mit 80 noch fit und motiviert, in dem Film von 1994 - da war Bud Spencer gerade 65 Jahre alt - jedoch nicht.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Sha'Wush am 12.09.2011 | 17:31
Es war etwas schade, dass Sport1 am Wochenende zum Auftakt der Rugby-WM gerade mal zwei Spiele gezeigt hat. Dafür waren aber die Kommentare, die auch nicht mit einigen spitzen Seitenhieben auf Fußball sparten, vom Feinsten.

Da der gestrige Nachmittag bei Kabel1 ganz im Zeichen von Bud Spencer und Terence Hill stand, noch eine kleine Anmerkung:

Das ist der Film, in dem Buddy das Lied "Grau, Grau, Grau" (Fauch, Fauch, Fauch) singt, das er selbst für den Film komponiert und getextet hat.

Einer der Gründe, warum "Das Krokodil und sein Nilpferd" auch zu meinen Lieblingsfilmen aus der Kategorie zählt. Der Song zaubert mir immer wieder ein Lächeln ins Gesicht und die Szene, in der Bud Spencer dieses Lied singt, finde ich einfach goldig. :)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 12.09.2011 | 19:12
Einer der Gründe, warum "Das Krokodil und sein Nilpferd" auch zu meinen Lieblingsfilmen aus der Kategorie zählt. Der Song zaubert mir immer wieder ein Lächeln ins Gesicht und die Szene, in der Bud Spencer dieses Lied singt, finde ich einfach goldig. :)

Stimmt schon. Er hat übrigens auch eigene Gesangs-Solos in "Der Bomber" (wo er mit den Jungs aus dem Sportverein/Jugendclub auf der Gitarre spielt) und "Padre Speranza".

Manche Leute meinen auch, dass er das italienische Titellied aus "Hector, Ritter ohne Furcht und Tadel" selbst gesungen hätte. Das ist aber nicht die Stimme von Bud Spencer, es soll nur der Eindruck entstehen, er habe das gesungen.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Plagiator am 13.09.2011 | 11:29
Dort wirkt er auch mit 80 noch fit und motiviert, in dem Film von 1994 - da war Bud Spencer gerade 65 Jahre alt - jedoch nicht.

Obwohl ich sagen muss, dass man den beiden ihr Alter schon ansieht. Vor allem Terrence Hill wirkt merklich gealtert, Bud Spencer auch, aber nicht in dem Maße. Deshalb hoffe ich auch, dass sie nie (wieder) zusammen ein Remake ihrer alten Filme drehen oder an die "gute alte Zeit" anknüpfen werden. Allein die Synchro, von der die alten Filme unheimlich leben bzw. die sie erst sehenswert werden lässt, wäre wohl heute einfach nicht mehr dasselbe (um es mal nett zu formulieren).
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 13.09.2011 | 11:47
Ja, sicher. So hart es vielleicht auch klingt: Niemand wird jünger. Bud Spencer hat ja auch schon so manche schwere Krankheit hinter sich, er geht im wahren Leben meistens am Stock und kann natürlich nicht mehr so herumrennen und Faxen machen wie zwischen 40 und 50 (seiner "großen Zeit").

Einer der besten, würdevollsten Auftritte von Terence und Bud als ältere Herren war meiner Meinung nach letztes Jahr in Italien bei der Verleihung des "David di Donatello" Preises, wo sie beide etwas wie den Lifetime Achievement Award entgegen genommen haben. Dieser Auftritt (http://www.youtube.com/watch?v=k5FKympn4ZI) ist sehr schön anmoderiert, sehr festlich, wirkt aber auch schon fast wie ein Abschied. *schnüff*

Dass Terence und Bud keine gemeinsamen Filme mehr machen werden, hat Bud Spencer ja schon mehrmals selbst in Interviews bekräftigt. Er meint selber, dass man die alten Legenden so stehen lassen sollte wie sie sind, und hat sinngemäß gesagt, niemand möchte ihn und Terence Hill als alte Opas im Film sehen.

Vielleicht könnten sie noch mal Cameos oder Nebenrollen in einem "gehobenen" italienischen Western oder Gangster-Film machen - die Frage ist aber: Wozu? Was müssen sie jetzt noch beweisen? Wem dient das? Ich fand auch die kleine Nebenrolle von Bud in "Mord ist mein Geschäft, Liebling" absolut unnötig und unter seiner Würde. Der Film war ehrlich gesagt furchtbar... er war allerdings gut dafür, Bud Spencer noch einmal kurz in Deutschland in die Medien zu bringen. ;D
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Plagiator am 13.09.2011 | 11:53
Stimmt, in dem Alter wird eine Prügelei "wie früher" wohl entweder zur Lebensgefahr oder zumindest sehr statisch  :D (siehe Steven Seagal in seinen aktuellen "Filmen").
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 13.09.2011 | 11:55
Stimmt, in dem Alter wird eine Prügelei "wie früher" wohl entweder zur Lebensgefahr oder zumindest sehr statisch  :D (siehe Steven Seagal in seinen aktuellen "Filmen").

Oh je. Das habe ich mir sowieso nicht angetan. Aber hast du zum Beispiel auch Rocky Balboa mit dem fast 60-jährigen Stallone gesehen? Au weia. Die Story war ja eigentlich recht gut, aber die Boxszenen haben beim Zuschauen weh getan.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Plagiator am 13.09.2011 | 12:00
Oh je. Das habe ich mir sowieso nicht angetan. Aber hast du zum Beispiel auch Rocky Balboa mit dem fast 60-jährigen Stallone gesehen? Au weia. Die Story war ja eigentlich recht gut, aber die Boxszenen haben beim Zuschauen weh getan.

Bestimmt nicht nur dem Zuschauer sondern Stallone wohl selbst auch. Der musste bestimmt eine Menge Painkiller dafür schlucken.  ;D  In Rambo 4 musste er zum Glück nur rumstehen und seine Knarre halten können.  :D Aber auch dort sieht man ihm das Alter an was mir in "The Expendables" wiederum gar nicht groß aufgefallen ist.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 22.09.2011 | 19:18
Wenn du sie findest, sag mir bitte Bescheid! Ich suche auch schon 'ne ganze Weile und hab bisher noch nicht zugegriffen, da ich immer wieder kurz vor Kauf dann doch bemerkt hab, beinahe auf so eine Mogelpackung hereinzufallen. Bei diesen Filmen und anderen Ikonen wie Bruce Lee und Jackie Chan ist das wirklich ätzend mittlerweile.

Ich habe das heute einfach noch mal gegoogelt. Bei Amazon.de würde ich nicht gucken, da findet man die guten Sachen wohl nicht mehr als Box-Set. Aber ich kann dir sagen, dass es eine Spencer & Hill-Collector-Box zum Beispiel noch bei MyToys.de (http://www.mytoys.de/DVD-Bud-Spencer-Terence-Hill-10er-BOX-RELOADED/DVD-TV-Serien/DVD/KID/de-mt.av.ca01.01.34/1954528) gibt.

Darauf sind die Filme:
- Die Miami Cops (New Digital Remastered)
- Das Krokodil und sein Nilpferd (New Digital Remastered)
- Die rechte und die linke Hand des Teufels (New Digital Remastered)
- Vier Fäuste für ein Halleluja (Original Kinofassung)(High Definition Remastered)
- Zwei außer Rand und Band (New Digital Remastered)
- Zwei Asse trumpfen auf
- Zwei bärenstarke Typen (New Digital Remastered)
- Zwei sind nicht zu bremsen (New Digital Remastered)
- Zwei Himmelhunde auf dem Weg zur Hölle (New Digital Remastered)
- Bonus-DVD: Vier Fäuste für ein Halleluja, in der beliebten Comedy-Fassung in High Definition Qualität

Der Versand EMP.de hat dagegen die noch etwas interessantere 20er-Monster-Box Reloaded (http://www.emp.de/bin/shop.php?prog=shop&article=168425&funktion=PRODUCTINFO&adword=emp%2Fde%2Fproduct%2Fgoogle_shopping) für mittlerweile 79,99 Euro. Die werde ich mir noch holen.

Die 20er-DVD-Box enthält eben Bud & Terence-Filme sowie einige der bekanntesten Bud-Spencer-Solofilme (*) als Füller:
- Banana Joe*
- Bud, der Ganovenschreck*
- Das Krokodil und sein Nilpferd
- Der Bomber*
- Der Dicke in Amerika*
- Der Dicke ist nicht zu bremsen*
- Der Große mit seinem außerirdischen Kleinen*
- Der Supercop (nur Terence Hill)
- Die rechte und die linke Hand des Teufels
- Die Miami Cops
- Vier Fäuste für ein Halleluja (Deutsche Original Kino-Fassung)
- Vier Fäuste für ein Halleluja (Alternative Comedy-Fassung)
- Vier Fäuste gegen Rio
- Wenn man vom Teufel spricht*
- Zwei Asse trumpfen auf
- Zwei außer Rand und Band
- Zwei bärenstarke Typen
- Zwei Himmelhunde auf dem Weg zur Hölle
- Zwei sind nicht zu bremsen
- Zwei wie Pech und Schwefel
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Plagiator am 25.09.2011 | 14:15
Heute ist übrigens Star Trek-Tag auf Pro7. Es laufen einige der Filme, aber leider nur Teil 1, 4, 7, 9 und 10 und nicht alle hintereinander.  :(
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 25.09.2011 | 14:48
Heute ist echt viel im Fernsehen los...

Nicht nur Papstbesuch, Lindenstraße, Two and A Half Men, Star Trek Tag auf Pro 7 (einschließlich einer Star-Trek-Simpsons-Folge) und der dt. Schlagerfilm "Wenn die tollen Tanten kommen" mit Ilja Richter und Rudi Carrell ...

Auf Super RTL läuft gerade die Wdh. von Der Gigant aus dem All (The Iron Giant), ein fantastischer nachdenklicher Sci-Fi-Film für Kinder!

Heute Abend ist auch Edgar-Wallace-Nostalgieabend auf Arte: zwei alte deutsche Edgar-Wallace-Krimis, einer davon (Der Zinker) in restaurierter Fassung, und eine neue Edgar-Wallace-Doku mit den Darstellern aus dieser Zeit.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Plagiator am 25.09.2011 | 15:21
Fehlt nur noch der Weltraum-Papst (http://futurama.wikia.com/wiki/Space_Pope).  :D
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 25.09.2011 | 15:22
Fehlt nur noch der Weltraum-Papst (http://futurama.wikia.com/wiki/Space_Pope).  :D

Bwahahahahah!
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 25.09.2011 | 21:45
Auf Super RTL läuft gerade die Wdh. von Der Gigant aus dem All (The Iron Giant), ein fantastischer nachdenklicher Sci-Fi-Film für Kinder!
Ach, der lief g4estern auch und konnte mich begeistern.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 25.09.2011 | 21:51
Ach, der lief g4estern auch und konnte mich begeistern.

Ich möchte mal das Kinderbuch dazu. Lohnt sich.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Whisper666 am 25.09.2011 | 22:23
Grad läuft Star Trek. Oder auch "Lens Flare Trek". Mann, der J.J. steht wirklich auf diese Effekte. Das fällt mir jetzt erst auf, wo ich mal drauf achte.  ~;D
Ach ja, und auch zum ersten Fall aufgefallen ist mir die Anspielung auf "Enterprise". Scotty spricht davon, das er ein Transporterexperiment mit "Admiral Archers geliebtem Beagle" gemacht habe.  8]
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Tigerbunny am 25.09.2011 | 22:59
Jaaa, ist aber ein Superfilm. So hätte Star Trek immer sein sollen.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Whisper666 am 25.09.2011 | 23:04
Aber Hallo! Als ich den film das erste Mal gesehen hab, hab ich mit dem Gedankewn gespielt, J.J. Abrahams zu fragen, ob er mich heiratet ~;D
Ich freu mich jetzt schon auf den nächsten  :d
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 25.09.2011 | 23:27
Ja, gefiel mir im zweiten Durchlauf noch besser als im ersten.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 26.09.2011 | 00:55
Um 1:55 auf 3SAT: Sherlock Holmes: Die Frau in Grün mit Basil Rathbone - ein Klassiker!

Und im Anschluß: Sherlock Holmes: Die Perle der Borgia, Sherlock Holmes: Gefährliche Mission und Sherlock Holmes: Das Spinnen-Nest

(http://www.tvmovie.de/sites/www.tvmovie.de/files/imagecache/broadcast-details-small/import/images/content/92228/462643.jpg)

Wer nicht schlafen muss ...  :D
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 12.10.2011 | 20:44
Heute Abend auf Super RTL, 21:10 Uhr:

My Superhero Family

Start der Serie um die vierköpfige amerikanische Durchschnittsfamilie Powell, die durch einen merkwürdigen Flugzeugabsturz plötzlich Superkräfte bekommt.

Bisher weiß ich über die Serie nur, dass Vater Jim Powell von Michael Chiklis, dem "Ben Grimm" aus den beiden Fantastic Four-Filmen, gespielt wird. Ich habe weder Fotos, noch eine Vorschau, noch sonst irgendetwas dazu gesehen. Ich gucke dann heute Abend mal 'rein!

(Für Leute, die überhaupt noch reguläres Fernsehprogramm anschauen: Leider läuft "My Superhero Family" mittwochs genau zur selben Zeit wie die zweite Folge "Warehouse 13".)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Whisper666 am 12.10.2011 | 21:37
Hab vor einiger Zeit mal die erste Folge gesehen und fand die ganz ansprechend.

BTW, interessante "Übersetzung" des Titels. Im Original heißt die Serie "No ordinary family". Muss man wohl nicht verstehen  ::)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 12.10.2011 | 21:55
Hab vor einiger Zeit mal die erste Folge gesehen und fand die ganz ansprechend.

BTW, interessante "Übersetzung" des Titels. Im Original heißt die Serie "No ordinary family". Muss man wohl nicht verstehen  ::)

Stimmt. Ich wollte vorhin schon googeln, wie die im Original heißt, aber ich war noch beschäftigt.

Offensichtlich versteht der jugendliche Otto-Normal-Nichtmuttersprachler-Fernsehgucker die Wörter "my", "family" und "superhero", aber nicht "ordinary". Oder die Marketing-Leute haben gedacht, das würde missverstanden werden:

No Ordinary Family --> Keine ordinäre Familie ;D

Das könnte auch sein.

Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: alexandro am 13.10.2011 | 00:14
Fand die Serie ganz gut (nicht berauschend, aber immerhin schaffen sie es über 20+ Folgen hinweg die Spannung zu erhalten und die Grundsituation ein paar Mal aufzumischen).
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 13.10.2011 | 01:11
Fand die Serie ganz gut (nicht berauschend, aber immerhin schaffen sie es über 20+ Folgen hinweg die Spannung zu erhalten und die Grundsituation ein paar Mal aufzumischen).

Fein. Du kennst natürlich schon wieder alles vor mir. ;)

Bisher fand ich sie auch nicht schlecht, gerade die kleine Hommage an die Fantastic 4 (Michael Chiklis im Bett).

Ich habe heute mal so nebenbei zugeguckt, während ich noch auf True Blood wartete. Ich bin ja gespannt, wie sich das noch entwickelt. Ob es wohl Superbösewichter und heiße Kämpfe geben wird, oder doch nur Highschool-Drama und Eltern-Kinder-Gespräche? Nein, alexandro, jetzt bitte nicht spoilern.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Selganor [n/a] am 13.10.2011 | 10:33
Warum fragst du dann wenn du die Antwort nicht hoeren willst.

Achja, da ich ja nicht Alexandro bin:
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 13.10.2011 | 16:27
Halt so wie immer...

Ich denke, ich hatte nur gefragt, ob die Serie einer kennt oder auch vorhat, sie anzusehen. Es sollte eben nicht die gesamte Handlung ausgeplaudert werden. Aber da muss ich mir wohl keine Sorgen machen.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Mr Grudenko am 13.10.2011 | 18:10
13.10.2011, Arte, 20.15 - 20.45: "Duell"

Steven Spielbergs erster Fernsehfilm

http://www.arte.tv/de/woche/244,broadcastingNum=1307863,day=6,week=41,year=2011.html
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Karl Lauer am 21.10.2011 | 13:49
Heute 21:55 beginnt die zweite Staffel von The Walking Ded auf dem deutschen FOX Channel
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 30.10.2011 | 19:01
Zu Halloween gibt es natürlich wieder jede Menge "Feiertagsprogramm", das heißt in der Regel viele Wiederholungen, Standard-Blockbuster und die üblichen Horrorfilme.

Vorhin habe ich in meiner Fernsehillustrierten (ja, ich lese so 'was noch, wie früher Oma...) geblättert und mich noch kurz gefragt, "Hey, wo sind denn heute Abend die Horrorfilme?" und dann fand ich auch gleich welche: 20:15 Uhr auf RTL 2 "Die Neue Hitparade", über 2einhalb Stunden lang. Das ist echt gruselig, danach schockiert einen nichts mehr. ;)

Aber im Ernst, es gibt auch noch kleine unerwartete Entdeckungen und rare Filmperlen. Richtig überrascht hat mich zum Beispiel der hier - ein Film, den ich bisher noch nicht kannte:

Heute Abend, 3sat
um 0:45 Uhr

NADJA (1994, von Michael Almereyda)

Ein Preisboxer wird im New York der 90er mit Vampirismus konfrontiert, als er in das Ränkespiel der Tochter des Grafen Dracula gerät. Der Independentfilm unterläuft gängige Erwartungshaltungen und arbeitet mit Anleihen aus dem Expressionismus und elektronischen Verfremdungseffekten. Prominent besetzt und rauschhaft inszeniert, bringt er das Dämonische des Genres auf den Punkt.

New York der Gegenwart: Nachdem Dr. Van Helsing ihren Vater ermordet hat, hoffen die Vampirzwillinge Nadja und Edgar auf ein Leben befreit von dem blutigen Fluch, der auf ihnen lastet. Edgar schwört dem Vampirismus ab und lässt sich von seiner großen Liebe Cassandra in seinem Todeskampf beistehen. Doch Nadja kann ihren Gelüsten nicht widerstehen. Sie verführt Lucy, die Ehefrau von Van Helsings Sohn Jim, die dem Bann der Vampirin verfällt. Dadurch kommt Van Helsing auf die Spur der Zwillinge und beschließt, sie zu vernichten. Mit einer Bluttransfusion kann Nadja Edgars Tod verhindern und ihn und Cassandra mithilfe ihres Dieners Renfield in ihr Haus verschleppen. Auch Lucy zieht es in ihrer Willenlosigkeit zu Nadja. Jim und Van Helsing folgen ihr und es kommt zum blutigen Kampf mit der Vampirin, im Zuge dessen sie Cassandra entführt und nach Rumänien flieht. Zusammen mit Edgar, der seine Schwester töten möchte, um dem Fluch ein Ende zu bereiten, folgen Jim, Lucy und van Helsing Nadja nach Rumänien. Diese hat jedoch einen Weg gefunden, dem endgültigen Tod zu entrinnen.

Wie auch in seiner starbesetzten Shakespeare-Adaption "Hamlet" zeigt Regisseur Michael Almereyda in "Nadja" sein Talent, große literarische Stoffe mit Kreativität zu aktualisieren und in schwindelerregender Ästhetik in die Gegenwart zu versetzen. In düsteren, stark kontrastreichen Schwarz-Weiß-Bildern, die mit Sequenzen in Pixelvision durchsetzt sind, macht Almereyda aus der bekannten Dracula-Geschichte einen erotischen, traumähnlichen Rausch, der sich in erster Linie mit spirituellen Fragen auseinandersetzt. Mit feiner Ironie bricht er Klischee beladene Momente und schafft es, seine Figuren humorvoll zu zeichnen, ohne ihnen ihre Tiefe zu nehmen. Besonders beeindrucken dabei Schauspiel-Legende Peter Fonda in einer vielsagenden Doppelrolle als Dracula und Van Helsing und die rumänische Schauspielerin Elina Löwensohn, die ihre Titelrolle mit anmutiger Sinnlichkeit verkörpert.

Im Anschluss an "Nadja" zeigt 3sat zum Abschluss der Vampirfilmreihe den Kultspielfilm "Blut an den Lippen".

(Quelle: Offizielle Website 3sat.de)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Mr Grudenko am 5.11.2011 | 17:31
05.11.2011, ZDFneo, 20.15 - 22.20: "Andromeda - tödlicher Staub aus dem All"

http://neo.zdf.de/ZDFde/inhalt/18/0,1872,8320178,00.html
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Mr Grudenko am 7.11.2011 | 20:23
07.11.2011, 20.15, arte: "Lone Star"

Krimi aus dem texanisch-mexikanischen Grenzland: Sheriff muß einen Jahrzehnte zurück liegenden Mord aufklären.

http://www.arte.tv/de/content/tv/02__Universes/U3__Cine__Cinema/02-Magazines/10_20Cinema_20sur_20ARTE_20_7C_20Kino_20auf_20ARTE/01__Edition_20Cette_20Semaine/edition-2011.11.05/ART__1107_20Lone_20star__lang/4217114.html
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Blizzard am 10.11.2011 | 19:54
Für alle Horror&Grusel-Interessierten könnte das TV-Programm morgen abend(11.11.) ganz interessant sein. Und zwar kommt auf PHOENIX:

20:15-21:00 "Dracula lebt-Das Vermächtnis des Grafen"

21:00-21:55 "Die Vampirprinzessin"

21:55-22:45 "Bela Lugosi-Der gefallene Vampir"
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Mr Grudenko am 21.11.2011 | 19:58
Heute (21.11) läuft ab 20.15 auf Pro7 die Pilotdoppelfolge zu "Krieg der Welten - die Serie" "Falling Skies" (produziert u.a. von Steven Spielberg und Graham Yost)

http://www.avclub.com/articles/live-and-learnthe-armory,57747/

Und ja...
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Whisper666 am 21.11.2011 | 20:13
Auf Tele 5 läuft Godzilla: Final Wars (http://www.imdb.com/title/tt0399102/).
Da gibts auch Aliens  ~;D
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 15.12.2011 | 22:35
Passend zum letzten Eintrag "Godzilla ...":

Heute Abend läuft auf Kabel 1 der koreanische Retro-Monsterfilm Gwoemul - The Host von 2006. Der Film lief auch erfolgreich auf einigen Festivals, habe ihn aber bisher noch nie gesehen.

The Host beginnt heute um 23.00 Uhr direkt nach Dragon Wars! Also ein Monsterfilm-Themenabend-Doppelpack. Mir gefällt's. :D


Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: alexandro am 26.12.2011 | 16:49
Heute um 10 bei Vox: "Tödliche Weihnachten" (The Long Kiss Goodnight) mit Geena Davis und Samuel L. Jackson.

Eine der vergessenen Perlen des 90er-Actionkinos (und mir fällt gerade auf, dass der Film dieses Jahr sein 15. Jubiläum feiert).
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: alexandro am 11.01.2012 | 21:19
Heute lief in Kulturzeit ein längerer Bericht über das Thema "Steampunk", in dem auch Opus Anima Erwähnung fand.  :d

Wer es verpasst hat: morgen gegen 9 Uhr wird es wiederholt.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 11.01.2012 | 23:04
Heute lief in Kulturzeit ein längerer Bericht über das Thema "Steampunk", in dem auch Opus Anima Erwähnung fand.  :d

Wer es verpasst hat: morgen gegen 9 Uhr wird es wiederholt.

Hmmm... danke schön. Das wäre vielleicht mal 'was.

Ich müsste es natürlich mit dem DVR aufzeichnen, weil ich da gerade arbeite.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Arbo am 13.01.2012 | 13:48
Auf ARTE noch abrufbar: Die Legende von Dick und Dom (BBC) (http://videos.arte.tv/de/videos/die_legende_von_dick_und_dom-6305146.html). Für Rollenspieler genau das Richtige. ;)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: ComStar am 14.01.2012 | 11:03
Hmmm... danke schön. Das wäre vielleicht mal 'was.

Ich müsste es natürlich mit dem DVR aufzeichnen, weil ich da gerade arbeite.


Hi Jed,
du hast den Bericht nicht zufällig wirklich aufgenommen und magst ihn mir mal ausleihen?  :)

Gruß Com
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 14.01.2012 | 14:09
Hi Jed,
du hast den Bericht nicht zufällig wirklich aufgenommen und magst ihn mir mal ausleihen?  :)

Tut mir leid, ComStar. Ich hatte es vergessen, zu viel zu tun diese Woche.

Den Bericht habe ich weder gesehen, noch aufgezeichnet.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: ComStar am 15.01.2012 | 12:03
Schade.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: alexandro am 15.01.2012 | 12:16
Hier (http://www.youtube.com/watch?v=UnoQ-yjMIXg&feature=related) wird man fündig (ist zwar aus "SWR Nachtkultur", aber der Einspieler ist identisch).

...und hier (http://www.youtube.com/watch?v=B1IrLFp6OSw) ein Bericht über den Comic.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Psycho-Dad am 15.01.2012 | 20:48
Auf Tele5: 1984 (http://de.wikipedia.org/wiki/1984_%28Film_von_1984%29)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Whisper666 am 15.01.2012 | 21:35
Schönen Dank auch Alexandro, jetzt muss ich mir den Comic bestellen, weil ich neugierig bin, du Schmock...  ;)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 16.01.2012 | 20:59
Ich sehe gerade zufällig, dass heute Abend noch ein anderer Favorit von mir läuft:

Montag, Tele 5 um 22:10 Uhr
DORORO

Völlig abgedrehte und fast schon "bewusstseinserweiternde" und farbenfrohe chinesisch-japanische Koproduktion, Verfilmung eines Kult-Mangas von Osamu Tezuka (Kimba, Astro Boy ...)

Dieser Film enthält wirklich abgefahrene asiatische Dämonen (Oni) und eine recht ungewöhnliche Story, bestimmt auch für Rollenspielabenteuer interessant. Kurzum einer meiner liebsten Japanfilme aus den letzten 5 Jahren.

Angucken!
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Mr Grudenko am 20.01.2012 | 17:28
*Dosenbier raushol* ;)

20.01., 22.10h, RTL2: "Inferno"

"Yojimbo / Für eine handvoll Dollar" Remake mit *tusch* Jean-Claude van Damme. Außerdem noch jede Menge "Das ist doch die/der..."-B/C-Darstellern in teilweise völlig schrägen Nebenrollen.
Mal sehen, wieviel die 'Schneiderlein' von RTL2 von dem Film übriggelaseen haben.

http://www.imdb.com/title/tt0139151/
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Lyonesse am 9.02.2012 | 15:24
Heute Abend startet um 20.15 bei Arte die 10-teilige dänische Polit-Serie ''Gefährliche Seilschaften'' (mit einer Doppelfolge) - lief in England mit Untertiteln und soll da sehr gut angekommen sein.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 10.02.2012 | 18:15
Heute Abend startet um 20.15 bei Arte die 10-teilige dänische Polit-Serie ''Gefährliche Seilschaften'' (mit einer Doppelfolge) - lief in England mit Untertiteln und soll da sehr gut angekommen sein.
Interessanter Hinweis!!!
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Callisto am 11.03.2012 | 00:05
Mit Dank an Bombshell:

Wolfhound JETZT auf RTL2! Der ist wirklich empfehlenswert!
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Saffron am 18.03.2012 | 21:47
Hola,
jetzt gleich: Zombieland, 22.20 Uhr, Pro Sieben. Zombie-Komödie-Roadmovie... :ctlu:
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jiba am 18.03.2012 | 22:16
Ich gucks jetzt!  :d
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 18.03.2012 | 22:44
Ich gucks jetzt!  :d

Das tue ich gerade auch... ;D Den kannte ich bisher noch gar nicht.

Woody Harrelson ist in den meisten seiner Filme gut, so auch hier. Gefällt mir gut.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 21.03.2012 | 20:04
In wenigen Minuten, um 20:15 Uhr auf Tele 5, heißt es wieder einmal ...

"Mein Name ist Inigo Montoya..." ;)

Die Braut des Prinzen
(die blöde Fehlübersetzung, es ist natürlich "The Princess Bride") USA 1987

Verfilmung des Kultromans von William Goldman, mit Cary Elwes, Robin Wright, Andre the Giant, Billy Crystal, Peter Falk u.v.a.

Ich kenne den natürlich schon recht gut und kann viele Szenen fast auswendig mitsprechen. Auch wenn ich den Roman wesentlich lieber mag als den Film, ist dieses Werk eine der besten Momentaufnahmen der zweiten Hälfte der 80er-Jahre (die vielen Masters of the Universe-Figuren in Fred Savages Kinderzimmer!!), ein Film, der mich immer an diese Ära und an meine eigene Kindheit erinnern wird. Außerdem ist der All-Star-Cast natürlich brilliant.

An alle, die es noch nicht kennen: ANGUCKEN!
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Medizinmann am 21.03.2012 | 20:16
auch wenn Ich Ihn schon dutzend mal gesehen hab, mach Ich jetzt genau das
ANGUCKEN  ;D

mit Tanz zum Frenseher
Medizinmann
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Saffron am 22.03.2012 | 19:14
Hi,
heute 22.25 Uhr auf Vox: Constantine.

Wer die Hellblazer-Comics kennt, hat bestimmt auch den Film schon gesehen. Lohnt sich, vor allem durch eine mutige Besetzung: Keanu Reeves als (wenn auch dunkelhaariger...) John Constantine ist nicht mal schlecht, genial aber Tilda Swinton als Erzengel Gabriel und Peter Stormare als Luzifer 

CU
Saffron
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 22.03.2012 | 21:34
Hi,
heute 22.25 Uhr auf Vox: Constantine.

Wer die Hellblazer-Comics kennt, hat bestimmt auch den Film schon gesehen. Lohnt sich, vor allem durch eine mutige Besetzung: Keanu Reeves als (wenn auch dunkelhaariger...) John Constantine ist nicht mal schlecht, genial aber Tilda Swinton als Erzengel Gabriel und Peter Stormare als Luzifer

Genau den möchte ich mir heute Abend auch noch ansehen. Eigentlich bin ich schon müde, aber das ist ein Film, der mir schon mehrmals empfohlen wurde und eine der Comic-Adaptionen, die ich noch nie gesehen habe. :)

Manchmal lohnt es sich schon, noch eine gute altmodische Fernsehzeitschrift zu Hause zu haben. Sonst wüsste ich das nicht.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jiba am 23.03.2012 | 20:30
"A Game of Thrones" auf RTL2. Wer's nicht kennt: Nicht verpassen!  :d
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 24.03.2012 | 00:15
"A Game of Thrones" auf RTL2. Wer's nicht kennt: Nicht verpassen!  :d
Hab ich mir nicht entgehen lassen!
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Selganor [n/a] am 24.03.2012 | 00:47
Und? Wie sehr hat man die Schnitte (die es sicherlich gegeben hat) gemerkt?
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jiba am 24.03.2012 | 08:23
Puh, gar nicht mal so. Aber ein paar sind mir aufgefallen (beim Sex gab's welche, aber ich habe gedacht, sie schneiden mehr). Ich hole mir das Ding einfach bald auf Blu-Ray! :d
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Selganor [n/a] am 24.03.2012 | 11:41
Laut Schnittberichte.com sind bei Folge 1+2 sogar zusammen nur um 1 Minute geschnitten worden. Bin ja echt ueberrascht dass das nur so wenig ist...
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Mr Grudenko am 24.03.2012 | 12:52
beim Sex gab's welche, aber ich habe gedacht, sie schneiden mehr

Bei RTL2? Angesichts des "Reality"-Schunds, der schon im Vorabendprogramm rausgekotzthauen wird?  >;D
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Buddy Fantomas am 25.03.2012 | 11:27
Ich bin entrüstet. Nicht über die Schnitte an sich, aber darüber, was hier mittlerweile geschnitten wird. Wir sind hier in Europa, wir haben ein verbrieftes Anrecht auf - Verzeihung - Titten im Abend- und sogar im Vorabendprogramm! Geschnitten werden dürfen gefälligst maximal gewalttätige Szenen! Also echt mal!!1einself11! ;D

Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Selganor [n/a] am 25.03.2012 | 12:06
@Fantomas: Hast du dir ueberhaupt angeschaut was geschnitten wurde?

BTW: Es wurden wohl nur die beiden Folgen vor 22 Uhr geschnitten, die 3. (bzw. 4. am Samstag) Folge waren wohl unangetastet und in der Nachtwiederholung war der Kram auch ungeschnitten.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 25.03.2012 | 12:48
Bis jetzt bin ich ein bisschen enttäuscht von A Game of Thrones im Fernsehen.

Ich habe gestern Abend gemerkt, dass das Ganze nicht so meine Variante von Fantasy ist und außerdem dramaturgisch genau die gleiche Masche wie auch schon die HBO-Serien "Rom" und "Die Borgias". Genau die gleiche Sex & Violence Schiene... ständig Bettszenen, Kraftausdrücke, nackte Busen, Blut und Meuchelmorde. Schwule Pärchen, Perverse und Bordellbesitzer sind auch noch dabei... Na toll.

Ich weiß ja nicht, wie George R.R. Martin schreibt, aber diese Fernsehfassung versucht ziemlich platt, mit den Zutaten "Kraftausdrücke" und "Tits and Asses" Zuschauer zu ziehen. :(

Dann gucke ich heute wohl doch lieber Wrestling.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 25.03.2012 | 12:54
Ich fand die Umsetzung relativ nah am Buch.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: korknadel am 25.03.2012 | 12:58
Borgias ist nicht von HBO.

Und was ist an
Zitat
ständig Bettszenen, Kraftausdrücke, nackte Busen, Blut und Meuchelmorde. Schwule Pärchen, Perverse und Bordellbesitzer
dramaturgisch? Wäre das nicht eher thematisch, motivisch oder auch inhaltlich? Das verstehe ich nicht ganz. Obwohl GoT durchaus auch dramaturgisch Ähnlichkeiten mit den beiden von Dir genannten aufweist, das ist schon richtig. Es arbeitet mit ähnlichen Twists und zieht die Handlungsbögen generell über mehrere Episoden.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Moellchen am 25.03.2012 | 14:10
Ich fand die Umsetzung relativ nah am Buch.
Dem kann ich mich nur anschließen.

Ansonsten empfand ich die Schnitte, die mir so aufgefallen sind, nicht störend.

Heute Abend um 22 Uhr (Tele5) kommt: Fargo
Den fand ich damals klasse.
 :)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Buddy Fantomas am 25.03.2012 | 15:10
@Fantomas: Hast du dir ueberhaupt angeschaut was geschnitten wurde?

Wäre das für meinen Scherz relevant gewesen? :P

Aber mal ganz ernsthaft: Ob Schnitte oder nicht, ich werde den Teufel tun und mir die Serie ausgerechnet auf RTL II anschauen. Drei bis vier Episoden am Stück, noch dazu von (bei diesem Sender noch dazu überdurchschnittlich peinlicher) Werbung zerhackstückelt würden selbst die beste Dramaturgie zerstören. Ich werde das Ganze stattdessen von Disk goutieren, in einem vernünftigen Rhythmus, ohne Werbeunterbrechungen und anzunehmenderweise ungeschnitten.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Mr Grudenko am 25.03.2012 | 16:15

Ich habe gestern Abend gemerkt, dass das Ganze nicht so meine Variante von Fantasy ist und außerdem dramaturgisch genau die gleiche Masche wie auch schon die HBO-Serien "Rom" und "Die Borgias".

Tja, die "Borgias" (oder auch "Tudors") führe ich gerne als Antowrt auf die Frage "Wie kann man bloß Geschichte studieren?" an ("Sex and Drugs and Hack 'n Slay. Und was ist Deine Entschuldigung für BWL?"). "Game of Thrones" könnte das gleiche für "Wie kann man nur Fantasy lesen?" werden  ~;D
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Mr Grudenko am 25.03.2012 | 20:09
25.03.2012, 19.30 - 20.15, ZDF: "Terra X: Notlandung in den Alpen"

Über die erste Luftrettung (in der Schweiz 1946): http://www.zdf.de/ZDFde/inhalt/12/0,1872,1021580_idDispatch:11421177,00.html
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jiba am 26.03.2012 | 09:40
Ich habe gestern Abend gemerkt, dass das Ganze nicht so meine Variante von Fantasy ist und außerdem dramaturgisch genau die gleiche Masche wie auch schon die HBO-Serien "Rom" und "Die Borgias". Genau die gleiche Sex & Violence Schiene... ständig Bettszenen, Kraftausdrücke, nackte Busen, Blut und Meuchelmorde. Schwule Pärchen, Perverse und Bordellbesitzer sind auch noch dabei... Na toll.

Ja, ein Fantasybuch wie ein Historienroman eben. Wurde sogar mal Zeit, dass diese ganzen Sachen thematisiert werden, denn immer nur saubere, politisch korrekte Fantasy, wo Zwerge einfach so aus Erdlöchern schlüpfen... davon habe ich genug, das scheint mir nämlich klare Vermeidungsstrategie zu sein. "Game of Thrones" ist auch nicht wegen Sex & Violence gut, sondern eher "unter Zuhilfenahme von". Die Handlung ist sehr durchdacht, die Figuren sind Persönlichkeiten und keine Abziehbilder (zumindest nicht so wie in der Standart-Erwachsenenfantasy, die häufig so uninspiriert oder mutlos ist, wie man nur sein kann), der Fokus auf Intrige und Machtspielen gefällt mir. Das ist alles nicht so naiv. Deshalb fand ich die Serie ganz großartig (kann ich aber auch zumindest von den "Tudors" und "Borgia" sagen).
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Waldviech am 26.03.2012 | 11:23
Würde ich ähnlich formulieren. Hübsch fand ich auch, dass die Charaktere nicht, wie so oft in der Fantasy, moderne Menschen in "historischer Gewandung" sind, sondern sich zuweilen tatsächlich mal mittelalterlich verhalten. Die eigene Schwester verschachern. Völlig unschuldige Metzgerburschen zu Tode hetzen lassen, wenn Prinzchen Zoff angefangen hat. Nervtötenden Adeligen flüssiges Gold über den Schädel gießen. Bastarde abschieben. Total übereilt Blutrache-Orgien vom Zaun brechen.  Das kommt einem alles so bekannt vor wenn man Geschichtswissenschaften studiert hat.  ;D
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 26.03.2012 | 21:42
Würde ich ähnlich formulieren. Hübsch fand ich auch, dass die Charaktere nicht, wie so oft in der Fantasy, moderne Menschen in "historischer Gewandung" sind, sondern sich zuweilen tatsächlich mal mittelalterlich verhalten... Das kommt einem alles so bekannt vor wenn man Geschichtswissenschaften studiert hat.  ;D

Na ja, es geht. *seufz*

Scheinbar wollte der Autor hier ein Quasi-Mittelalter zurechtzimmern, das noch mittelalterlicher als das echte Mittelalter 'rüberkommt. An sich nicht schlecht.

Immerhin gibt es in der Welt auch Drachen, nicht nur allegorische. Das rettet A Game of Thrones noch mal für mich. Aber die Drachen kommen wohl erst in der zweiten Staffel.

Heute Abend schaue ich mir "Touch" an (im Augenblick gerade auf Pro 7).
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Waldviech am 27.03.2012 | 00:06
Zitat
Na ja, es geht. *seufz*
Schwund ist immer - das ist klar (dafür ist es TV ;) ).
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Mr Grudenko am 16.04.2012 | 20:30
16.04.2012, zdf.kultur, 20.15 - 21.15: Leonard Cohen in concert

'lulja   ;D
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 21.04.2012 | 17:09
Genau heute in einer Woche:

ARTE, Sa. 28.04.2012, um 22:00 Uhr
"Nerd-Alarm!"

Eine französische Dokumentation (ca. 50 Min.) über den Aufstieg der Nerd-Kultur, über das Fandom auf Star-Wars-Conventions, mit Sammlern und Cosplayern.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 21.04.2012 | 18:40
Super Hinweis, danke!
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 28.04.2012 | 20:46
Genau heute in einer Woche:

ARTE, Sa. 28.04.2012, um 22:00 Uhr
"Nerd-Alarm!"

Eine französische Dokumentation (ca. 50 Min.) über den Aufstieg der Nerd-Kultur, über das Fandom auf Star-Wars-Conventions, mit Sammlern und Cosplayern.

*klang*
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 29.04.2012 | 16:34
Und, wie hat euch die Nerd-Dokumentation auf Arte gefallen?

Ich fand vor allem den Teil über Comicleser interessant, die offenbar die gleiche Diskriminierung in der Kindheit erfahren haben und damit eine ähnliche Prägung durchgemacht haben wie ich. Also ist es logisch, dass mir dieser Teil sympathisch war.

Ansonsten kannte ich eben vieles schon aus anderen Quellen, in anderer Form erzählt. Was eben in so einer 50-Minuten-Doku Probleme bereitet, ist der Versuch, alles Mögliche über "Geeks" und "Nerds" in den 50 Minuten unterzubringen, von den Herr-der-Ringe-Lesern über die Star-Wars-Cosplayer bis zu den Computer-Freaks und den Charakteren aus The Big Bang Theory.

Was auch hier wieder mal scheinbar in einen Topf geworfen wurde: Es gibt einerseits die "Geeks", also die passionierten Fans von irgendetwas (theoretisch kann es auch Fußball-Geeks oder Golf-Geeks geben, nur dass diese sich anders nennen), andererseits den stereotypen "Nerd", den Charakter aus amerikanischen Fernsehserien, den Wissenschaftstypen mit Hornbrille, Piepsstimme, klein, schmächtig, unsportlich und gut in Mathe.
Auch wurde in der Eile irgendwie suggeriert, dass die meisten Geeks sich mit Mathe/Physik/Computern auskennen und in IT-Berufen arbeiten. Nichts davon trifft auf mich zu. Ich hatte immer nur Fünfen in Mathe, habe kaum Verständnis für Zahlen (selbst normales Kopfrechnen fällt mir heute noch schwer), und ich kann mein Smartphone gerade so ein- und ausschalten (und das auch nicht immer sofort beim ersten Versuch). Dennoch bin ich der größte Geek, den ich kenne. Oder wie es neulich einer meiner Facebook-Freunde kommentiert hat: "Jedes Mal, wenn ich eine Nachricht von dir lese, komme ich mir endlich normal vor." :D

Also, mit anderen Worten: Ich bin der Geek, neben dem selbst die härtesten Geeks auf einmal wie Normalos wirken.

Etwas anderes, was ich aus dieser Doku von Arte mitgenommen habe: Geeks in Frankreich und anderen Ländern haben auch alle das Gleiche mitgemacht wie Geeks in anderen Ländern. Und ich möchte mir auf jeden Fall mal den Film "Revenge of the Nerds" sehen. Mal sehen, wo es den gibt...
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 29.04.2012 | 16:59
Ich fand die klasse. Unterhaltsam, gibg aber auch auf viele Phänomene und Entwicklungen ein. Gut, die Beispiele kannte ich auch fast alle - das gehört eben zum Geeksein dazu.

Am Ende wurde ja nochmal darauf eingegangen, welche Schnittmengen es zwischen Geeks und Nerds gibt sowie dass jemand, der sich leidenschaftlich mit etwas beschäftigt, heutzutage ein Geek ist.

Und das mit Mathe. Es ist eben ein Klischee. Es trifft oft zu, aber eben nicht immer.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 29.04.2012 | 17:49
Und das mit Mathe. Es ist eben ein Klischee. Es trifft oft zu, aber eben nicht immer.

Bei Rollenspielern trifft es erstaunlich selten zu. Was definitiv zutrifft ist das Kriterium "Außenseiter" (Loser, unsportlich, keine Freundin etc.).

Aber Mathematik schreckt doch einen sehr großen Teil der Spielerschaft ab. Ich habe letzten Herbst mal versucht, einer interessierten Spielerin auf einem Con ein Regelsystem zu erklären, das mir schon gut vertraut war. Dabei habe ich vielleicht ein bisschen viel von Würfelergebnissen und Zusammenaddieren gesprochen. Daraufhin sagte die Spielerin sofort "Igitt, das ist ja Mathe!!" und lief erschrocken davon. Nächstes Mal muss ich das anders machen.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 29.04.2012 | 18:06
Hmm, na, da könnte man eigentlich mal ne Umfrage machen ;)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: 6 am 29.04.2012 | 18:07
Bei Rollenspielern trifft es erstaunlich selten zu. Was definitiv zutrifft ist das Kriterium "Außenseiter" (Loser, unsportlich, keine Freundin etc.).
Genau das Gegenteil kann ich sagen. Wir haben z.B. verhältnismässig viele IT-ler in den verschiedenen Runden
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: YY am 29.04.2012 | 18:21
Ich hab einen Mathe-Doktoranden in einer Runde und eine andere besteht zum größten Teil aus theoretischen Physikern...


Aber:
Daraufhin sagte die Spielerin sofort "Igitt, das ist ja Mathe!!" und lief erschrocken davon.

Das erlebe ich viel zu oft in allen Lebensbereichen.

Als ob Zahlen giftig wären und jeder erfolgreiche Rechenvorgang die Lebenserwartung um 2 Wochen verkürzt wtf?

Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 29.04.2012 | 18:34
Hmm, na, da könnte man eigentlich mal ne Umfrage machen ;)

Das wäre durchaus etwas für einen eigenen Thread. Gute Idee. Nur dass es dann am Ende wahrscheinlich heißt, okay, hier ist das Tanelorn-Forum und das Tanelorn-Forum ist sowieso für nichts wirklich repräsentativ. ;)

Zum Thema Fernsehglotzen:
Heute Abend um 20:15 Uhr auf RTL2 - Rocky III: Das Auge des Tigers (gleich gefolgt von Rocky IV)

Morgen Abend ab 20:15 Uhr auf kabel1:
Bud Spencer/Terence Hill-Zeit mit
Die rechte und die linke Hand des Teufels & Vier Fäuste für ein Halleluja
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 29.04.2012 | 18:56
Das wäre durchaus etwas für einen eigenen Thread. Gute Idee. Nur dass es dann am Ende wahrscheinlich heißt, okay, hier ist das Tanelorn-Forum und das Tanelorn-Forum ist sowieso für nichts wirklich repräsentativ. ;)
Für Rollenspielnerds bestimmt ;) Wo gibt es sonst so viele auf einem Platz  :D
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: knörzbot am 30.04.2012 | 07:31
Bei Rollenspielern trifft es erstaunlich selten zu. Was definitiv zutrifft ist das Kriterium "Außenseiter" (Loser, unsportlich, keine Freundin etc.).
Aha, komisch ich hab' ne Freundin und würde mich durchaus als sportlich bezeichnen. Ich halte solche Aussagen für totalen Quatsch.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 30.04.2012 | 09:30
Aha, komisch ich hab' ne Freundin und würde mich durchaus als sportlich bezeichnen. Ich halte solche Aussagen für totalen Quatsch.

Ich hatte es ja auch absichtlich überspitzt geschrieben, außerdem meinte ich "in der Kindheit" bzw. "in der Schüler-/Teenager-Zeit". Da trifft das auf mich total zu. Aber ich bin ja wie gesagt der Megageek.

Alles in allem halte ich mich auch für sportlich, hatte aber nie gute Noten in Sport in der Schule, nie irgendwelche Auszeichnungen oder Meisterschaften usw. Dazu fehlt mir auch der Wille zum Wetteifern. (Ich denke generell nicht kompetitiv.) Und obwohl ich in den letzten Jahren zu meiner großen Betrübnis etwas zugenommen habe, bin ich in meinem ganzen Spieler-Freundeskreis mit Abstand der Dünnste. ;D
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Teylen am 30.04.2012 | 10:17
Genau heute in einer Woche:

ARTE, Sa. 28.04.2012, um 22:00 Uhr
"Nerd-Alarm!"

Eine französische Dokumentation (ca. 50 Min.) über den Aufstieg der Nerd-Kultur, über das Fandom auf Star-Wars-Conventions, mit Sammlern und Cosplayern.
Verdammt! Ich wuenschte mir ich haette das deutsche Arte als neuen TV Sender bekommen.
Anstelle von wahlweise Vox oder Sat1.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: alexandro am 30.04.2012 | 11:39
Zum Glück stellt arte ihre Sendungen auch online zur Verfügung (hier (http://videos.arte.tv/de/videos/nerd_alarm_-6613194.html)).
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Manuel am 2.05.2012 | 21:01
Ich hab einen Mathe-Doktoranden in einer Runde und eine andere besteht zum größten Teil aus theoretischen Physikern...


Aber:
Das erlebe ich viel zu oft in allen Lebensbereichen.

Als ob Zahlen giftig wären und jeder erfolgreiche Rechenvorgang die Lebenserwartung um 2 Wochen verkürzt wtf?



Hoho: Dann hat die eine Runde ja genug Hochleistungsrechner ;)


Vielleicht liegt das doch etwas an den Schulen:
Mir sind letztens Leute begegnet, die das Ableiten einer Wurzelfunktion als "komplex" bezeichneten. Aber das braucht man zum Rollenspiel ja eher selten.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jiba am 2.05.2012 | 22:08
Als ob Zahlen giftig wären und jeder erfolgreiche Rechenvorgang die Lebenserwartung um 2 Wochen verkürzt wtf?

Ich kenne dafür eine ganze Menge Leute (vor allem Rollenspieler), für die Literatur, Fremdsprachen oder anspruchsvollere Kinematographie giftig ist. Ich wünschte Geisteswissenschaftler und Naturwissenschaftler könnten sich einfach vertragen.  :P
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Psycho-Dad am 2.06.2012 | 11:52
Jetzt auf ARTE:

"Das Unsichtbare Netz", eine Doku über die Erfindung und Entwicklung der Funktechnik. Hab ich schonmal gesehen und kann ich nur empfehlen, Rasend Interessant  :d
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 2.06.2012 | 11:55
Jetzt auf ARTE:

"Das Unsichtbare Netz", eine Doku über die Erfindung und Entwicklung der Funktechnik. Hab ich schonmal gesehen und kann ich nur empfehlen, Rasend Interessant  :d
Danke für den Tipp!

Edit: War wirklich interessant und spannend!
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: 6 am 7.06.2012 | 11:20
Wer am Samstag kein Fussball schauen will:
Welt am Draht(1+2) (ARTE, 20.15 Uhr)
Ein absoluter Sci-Fi-Klassiker von Rainer Werner Fassbinder. Seiner Zeit weit voraus. In der nahen Zukunft gibt es ein Computerprojekt mit Namen Simulacron I, das eine virtuelle Realität simulieren kann. Der Projektleiter stirbt plötzlich. Sein Nachfolger erlebt seltsame Phänomene...

Ich überlege mir übrigens wirklich, ob ich dafür Fussball sausen lassen will... ::)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Teylen am 7.06.2012 | 11:23
Auf welchem Sender laeuft es?
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: 6 am 7.06.2012 | 12:01
Sorry. Vergessen. Und jetzt eingefügt. :)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Stummkraehe am 7.06.2012 | 12:36
Laut Arte-Homepage läuft Welt am Draht am Freitag. Vielleicht erleichtert das ja deine Entscheidung ;)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: 6 am 7.06.2012 | 12:49
Ja. Das erleichtert mir die Entscheidung enorm. Danke! :D
Heute sollte ich keine Fakten mehr posten. :-[ ;)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: der.hobbit am 18.06.2012 | 23:01
"Jetzt" ist ja inzwischen relativ geworden - diese Woche gab's eine Dokumentation über LARP im BR:
http://mediathek-video.br.de/B7Mediathek.html?bccode=both (http://mediathek-video.br.de/B7Mediathek.html?bccode=both)
und nach "Die Herren der Spiele" suchen.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: 6 am 29.06.2012 | 11:10
Heute ZDF 22.30 Uhr Boning&Hoecker "Bitte nicht nachmachen!"
Boning und Hoecker machen das was sie am besten können: gefährlichen Unsinn.  :d
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Mr Grudenko am 2.07.2012 | 20:26
Seit 20.15 auf ZDF.Kultur: "Frank Zappa - The Torture never stops"

Konzernmitschnitt von 1980  :korvin: O0
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: McCoy am 4.07.2012 | 11:04
Nicht grade jetzt im Fernsehen, aber immerhin: gestern zufällig auf zdf-neo die digital überarbeitet original Star Trek Serie gesehen. Fiel mir im ersten Moment gar nicht auf, bis eine Weltraumszene kam und die Planeten und Schiffe nicht so aussahen wir früher




[gelöscht durch Administrator]
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: 6 am 4.07.2012 | 11:06
Die digitale Aufbereitung läuft schon seit bestimmt einem halben Jahr auf Dauerschleife. (Tipp: Direkt danach auf Tele 5 TNG schauen. ;)). Ich glaube auf Tele 5 oder das Vierte oder so läuft TOS auch auf Dauerschleife.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Timberwere am 4.07.2012 | 13:25
Ja, die digital überarbeitete Version bläst einen völlig weg, was die Bildschärfe etc. angeht. Schau ich mir auch immer wieder sehr gerne an.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Waldviech am 4.07.2012 | 14:55
Allerdings - das Einzige, was mich hie und da etwas stört, ist die stellenweise Nachsynchronisation. Man merkt halt doch, dass zwischendrin immer wieder die Synchronsprecher wechseln.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jiba am 22.07.2012 | 20:37
Gerade auf Super RTL: "Neon Genesis Evangelion 1:11 - You Are (Not) Alone" und danach "Neon Genesis Evangelion 2:22 - You Can (Not) Advance" - also quasi das Remake der Originalserie. Bislang entdecke ich keine Unterschiede zum Original (außer dass die deutsche Synchro mir nicht so recht gefallen will), aber das wird wohl ab Episode 2, habe ich mir sagen lassen...
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Boni am 6.08.2012 | 20:47
Für alle, die den Repetierelfen noch nicht kennen: Gerade läuft auf Tele5 Hawk - Hüter des magischen Schwertes
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 19.08.2012 | 02:12
Dieses Wochenende ist ja noch das Torchwood "Miracle Day" Wochenende auf RTL2... Ich bin im Moment noch schwer beeindruckt davon und werde es auch morgen voraussichtlich wieder gucken. Immerhin bin ich jetzt auf den Schluss gespannt.

Aber noch viel interessanter, und wahrscheinlich weniger Tanelornies bekannt:

Auf ZDF, jetzt im Moment (seit 1:40 Uhr auf Sendung) läuft der herrlich trashige und abgefahrene Film

"Der sechste Kontinent"

von 1976, mit Doug McClure und Peter Cushing als trotteligem altem Professor. "Pellucidar" Story frei nach Edgar Rice Burroughs.

Die Flugmonster sind so 'was von cool. Wer stimmt mir zu, na?
 :)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Ein Dämon auf Abwegen am 11.09.2012 | 22:42
Weiß jemand ob die Serie Once Upon a Time (http://Once Upon a Time) was taugt?
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Boni am 11.09.2012 | 22:49
Weiß jemand ob die Serie Once Upon a Time (http://Once Upon a Time) was taugt?

Mir hat die erste Staffel Spaß gemacht. Aber dazu müsste es hier auch einen Thread geben.

Edit: Hier lang. (http://tanelorn.net/index.php/topic,71011.0.html)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Würfelheld am 23.09.2012 | 17:02
23.09.2012 23:35
ARD
Druckfrisch
incl. Interview mit G.R.R. Martin
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jed Clayton am 23.09.2012 | 18:35
23.09.2012 23:35
ARD
Druckfrisch
incl. Interview mit G.R.R. Martin


Oh yeah. Das wäre tatsächlich auch mal sehenswert.

Vielen Dank für den Tipp.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Würfelheld am 23.09.2012 | 22:58
Oh yeah. Das wäre tatsächlich auch mal sehenswert.

Vielen Dank für den Tipp.

kein Ding.

Wer's sich heute nicht geben kann, den sei der Videokassette nahegelegt
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 24.09.2012 | 00:46
In 5. Minuten GSI - Speialeinheit Göteburg (Wiederholung), fantastische schwedische Krimireihe, da bleib ich gerne lang auf ...
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Teylen am 24.09.2012 | 00:58
23.09.2012 23:35
ARD
Druckfrisch
incl. Interview mit G.R.R. Martin
In wie weit war es Spoilerfrei? (Buch 2)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Würfelheld am 24.09.2012 | 13:23
In wie weit war es Spoilerfrei? (Buch 2)

http://mediathek.daserste.de/sendungen_a-z/339944_druckfrisch/11855642_george-r-r-martin-das-lied-von-eis-und-feuer

siehe selbst...
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Teylen am 24.09.2012 | 13:57
http://mediathek.daserste.de/sendungen_a-z/339944_druckfrisch/11855642_george-r-r-martin-das-lied-von-eis-und-feuer

siehe selbst...
Ich habe mir das ganze auch aufgeholt, zum etwaigen anschauen heute Abend, faende es halt nur doof wenn es die Handlung nach Buch 2 spoilert.
Bisher bin ich noch recht erfolgreich, naja maessig erfolgreich, vor jedem Spoiler in Deckung gehuepft,..
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Thorgest am 24.09.2012 | 14:11
"...Penise die in Vaginas eindringen haben im verlauf der Geschichte vielen Menschen großes vergnügen bereitet, Äxte die in Schädel eindringen haben dagegen keum jemand zum Vorteil gereicht.." Zitat G.R.R. Martin

Ab sofort mein Lieblingszitat :)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Würfelheld am 24.09.2012 | 17:11
"...Penise die in Vaginas eindringen haben im verlauf der Geschichte vielen Menschen großes vergnügen bereitet, Äxte die in Schädel eindringen haben dagegen keum jemand zum Vorteil gereicht.." Zitat G.R.R. Martin

Ab sofort mein Lieblingszitat :)
das kann was
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: alexandro am 24.09.2012 | 23:53
In wie weit war es Spoilerfrei? (Buch 2)
Es gibt einen Spoiler für etwas, was erst im Buch 3 (Mitte) stattfindet.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Mr Grudenko am 7.10.2012 | 13:32
07.10.2012: Arte, 20.15 - 22.15: "Buffalo Bill und die Indianer" von Robert Altman mit Paul Newman als Bill Cody und Frank Kaquitts als Sitting Bull

http://www.arte.tv/de/buffalo-bill-der-mann-der-den-wilden-westen-erfand/6900844.html
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Karl Lauer am 12.10.2012 | 22:47
Jetzt auf RTL Rene Marik live Kasper pop
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 2.12.2012 | 19:19
Hmm, heute läuft auf das RTLe um 20:15 Duell der Magier, den fand ich überraschend gut - wenn man wenig erwartet.

Danach kommt um 22:30 Centurion (Wh. 2:05), der war sehr unterhaltsam. Rest einer römischen Legion flieht vor keltischen Verfolgern mitten in deren Heimat.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Mr Grudenko am 16.12.2012 | 22:19
16.12.2012, 23.00 - 0.20, 3Sat: "Dark Star"

John Carpenters Sci-Fi-Verar**** und Uni-Abschlußarbeit von 1974

Es werde Licht  ~;D
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Callisto am 18.12.2012 | 00:37
16.12.2012, 23.00 - 0.20, 3Sat: "Dark Star"

John Carpenters Sci-Fi-Verar**** und Uni-Abschlußarbeit von 1974

Es werde Licht  ~;D

Der Film is richtig fantastisch. Wer den noch nicht kennt: Anschauen, auch wenn er mittlerweile vorbei ist, der ist sicher aufzutreiben.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Nin am 28.12.2012 | 18:42
Cirque du Soleil auf ARTE
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Mr Grudenko am 3.01.2013 | 06:15
03.01.2013, ab 20.15 auf arte: zuerst "Beetlejuice" und danach "Pee-Wee's big Adventure", beide von Tim Burton  ~;D

http://www.arte.tv/de/tim-burton/6427372.html
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Lyonesse am 22.01.2013 | 17:27
Gestern Abend im ZDF gesehen und mal wieder für sehr gut befunden: Die Nachtschicht - Geld regiert die Welt

Für mich, neben der leider kurzlebigen Serie KDD, eine der besten Reihen im deutschen Fernsehen, mit leicht überzeichneten Charakteren, starken Dialogen, tragikomischen Einlagen, Handlung, die oft ans Eingemachte geht und immer hochkarätig besetzt. Lars Becker ist ein scharfer Beobachter. 
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Blizzard am 21.02.2013 | 19:44
Heute, 20:15, Phoenix:

Der Geheimcode von Stonehenge
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 24.02.2013 | 20:19
True Grit läuft gerade auf Pro7!
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Mr Grudenko am 25.02.2013 | 14:11
25.02.2013, arte, 20:15 - 22:05: "No Way Out"

Böser, kleiner Noir-Thriller aus dem Washington der 80er Jahre, mit Gene Hackman als Verteidigungsminister, der seine Geliebte umbringt und Kevin Costner als Stabsmitarbeiter, der die Tat einem anderen in die Schuhe schieben soll.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 25.02.2013 | 21:19
und danach laufen gleich drei nicht uninteressante Sachen ohne Werbung im Öffentlich-Rechtlichen.

22:15 Im Netz der Spinne auf ZDF, Männer, die auf Ziegen starren um 23:15 auf NDR und 0:05 Schröders wunderbare Welt auf ARD.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 24.03.2013 | 20:09
Heute neuer Tatort mit Börne und Thiel namens Summ, Summ.

Außerdem um 22 Uhr wieder eine neue Folge Inspektor Barnaby (nächste Woche eine weitere).
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Mr Grudenko am 31.03.2013 | 23:44
31.03.2013, arte, 23.35 - 1.35: "The Getaway"

Das Original von Peckinpah mit Steve McQueen
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Karl Lauer am 14.04.2013 | 13:35
Heute 14.4. 22:10 auf arte The Frighteners

Ein muss, falls man den bisher noch nicht gesehen hat.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 9.05.2013 | 21:47
Pandorum - Heute kurz vor 11 auf Kabel 1.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 18.05.2013 | 17:40
Your Highness 

Läuft heute auf RTL um 22:20 Uhr. Naja, man sollte sich eher  viele laue Witzchen einstellen, ein paar Kracher sind aber dabei ... und Natalie Portman ...
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Moellchen am 7.06.2013 | 10:02
"Parade's End" (mit Benedict Cumberbatch) auf Arte
 :)

1. bis 3. Teil: Heute ab 20.15 Uhr
4. bis 6. Teil: Freitag, den 14.6. ab 20.15 Uhr
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 7.06.2013 | 10:49
"Parade's End" (mit Benedict Cumberbatch) auf Arte
 :)

1. bis 3. Teil: Heute ab 20.15 Uhr
4. bis 6. Teil: Freitag, den 14.6. ab 20.15 Uhr

Klingt gut, danke!


Spiegel-Kritik (http://www.spiegel.de/kultur/tv/bbc-serie-parade-s-end-mit-cumberbatch-und-hall-auf-arte-a-903901.html) für alle, die vorab etwas mehr lesen wollen.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 8.06.2013 | 20:14
Erneut Arte: Die Galier - Sage und Wahrheit, heute ab 20:15.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Medizinmann am 10.06.2013 | 19:28
Mittwoch 2te Prog. 20:15
Ich einfach Unverbesserlich
und Do  Super RTL   20:15
Die Reise Nach Agartha

HougH!
Medizinmann
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: alexandro am 11.07.2013 | 22:31
Auf 3sat kommt gerade "The Science of Sleep - Anleitung zum Träumen" von Michel Gondry. Sehr empfehlenswert.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: 6 am 26.07.2013 | 19:37
Haha, Tele5 zeigt die "Schlechtesten Filme aller Zeiten". Immer Freitags, mitten im Film von Oliver Kalkhofe kommentiert. Heute geht es um 22:15 los mit "Supershark".
 ~;P
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Mr Grudenko am 2.08.2013 | 20:18
02.08.2013, 20.15, arte: "Die Gentlemen baten zur Kasse. Die wahre Geschichte des legendären Postraubs"

Zweiteilige Dokumentation über den Eisenbahnraub von 1963

http://www.arte.tv/guide/de/047848-000/die-gentlemen-baten-zur-kasse-1-2
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 3.08.2013 | 22:55
Defendor auf Pro7 um kurz nach Mitternacht!

Superheldenfilm mit Woody Harrelson

"Der Independentfilm mit Woody Harrelson in der Hauptrolle erzählt von einem gewöhnlichen, aber geistig zurückgebliebenen Baustellenarbeiter, der nachts die Identität eines Real Life Superheros namens „Defendor“ annimmt um gegen das Verbrechen zu kämpfen."

Klingt interessant!
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Talasha am 6.08.2013 | 15:48
http://www.3sat.de/page/?source=/specials/106398/index.html

Eine Dokumentation über die ganzen Mogeleien bei Western.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Vash the stampede am 7.10.2013 | 20:13
Jetzt gleich: 3sat, 20:15, Marc-Uwe Kling - Die Känguru-Offenbarung (Teil 1)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Urias am 7.10.2013 | 20:23
Wuhuuu Känguru for President! Aber ich frag mich warum das ganze die Känguru-Offenbarung heißt wenn er aus den Chroniken liest. Jetzt hab ich mich zu früh gefreut  :'(
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Vash the stampede am 7.10.2013 | 21:26
Naja, das kommende Buch heißt so (erscheint im März 14) und zumindest eine Geschichte war neu. An sich ein ganz schöner Rundumschlag. Ich habe nur keine Ahnung, wann der zweite Teil Stab kommt.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 7.10.2013 | 23:34
Ach Mist, da hätte ich gern mal reingehört ... Gibts ne Wiederholung?
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: 6 am 8.10.2013 | 09:15
Klar. Die 3sat-Mediathek (http://www.3sat.de/mediathek/?mode=play&obj=38749) ist Dein Freund. :)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 8.10.2013 | 11:01
Super, schau ich bei nem Freund! (Surfstick ...)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Ascaso am 8.10.2013 | 13:34
danke depp!
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Karl Lauer am 22.10.2013 | 22:40
Auf RTL Nitro läuft gerade Trollhunter
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: alexandro am 18.11.2013 | 20:20
Heute kommt bei Big Bang Theory eine Folge mit starkem Rollenspielbezug (welche, im Gegensatz zu vorherigen Folgen, das Hobby sogar recht akkurat repräsentiert).
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Talasha am 18.11.2013 | 21:27
Heute kommt bei Big Bang Theory eine Folge mit starkem Rollenspielbezug (welche, im Gegensatz zu vorherigen Folgen, das Hobby sogar recht akkurat repräsentiert).

Echt, wo soll der sein?
Derzeit spielen sie DnD und Raj knutscht mit seiner Freundin.  ~;D
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Mr Grudenko am 20.11.2013 | 19:18
20.11.2013, 19.15 - 20.00, Phoenix: "Der geheime Kontinent" Teil 2

Gegenüberstellung der geographischen, ökonomischen und poliitschen Voraussetzungen Europas und Amerikas vor und ab dem 15. Jahrhundert

http://www.phoenix.de/content/phoenix/die_sendungen/der_geheime_kontinent_%282_2%29/761792?datum=2013-11-20
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Hróđvitnir (Carcharoths Ausbilder) am 22.11.2013 | 06:18
 A Song of Ass and Fire

Southpark nimmt SoIaF aus Korn, wie unerwartet... Tatsächlich die beste Folge diese Season. Häh? Mit einer verbindlichen Analyse der Tiefe von GRRM's Schaffen.

Long live Princess Kenny.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Selganor [n/a] am 22.11.2013 | 08:52
Die letzten beiden Folgen (war die Story jetzt schon durch oder kommt noch ein 3. Teil?) hatten eine extreme Dichte an Anspielungen in alle Richtungen... Game of Thrones (und der Black Friday) waren zwar das Hauptthema, aber die Nebenschauplaetze waren auch nicht von schlechten Eltern.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: EvilinRose am 23.11.2013 | 22:12
Grade auf BBC 1: Doctor Who - The Day of the Doctor...das 50 Jahre Special. Und verdammt, bin ich von den Socken.

Ohne zu spoilern: Genial. Gibt der ganzen Serie nen ganz neuen Twist.

Moffat rockt halt.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Hróđvitnir (Carcharoths Ausbilder) am 6.12.2013 | 03:35
Wiener, WienerWiener, flopping Wiener...

Das Ende der Southpark-Trilogie über SOIAF, Console Wars und Black Friday war sehr gut. :D Und die Macher teilen meine Meinung, daß GRRM seine adipöse Soap nicht beenden wird.

Winter is coming.
Eventually.
We are sure of it.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 13.12.2013 | 10:35
Weitere DnD-Folge von BigBangTheorie. Jetzt!
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Mr Grudenko am 22.12.2013 | 20:31
22.12.2012, 20.15, 3sat: "Tod auf dem Nil" und danach "Das Böse unter der Sonne"

Selbst für die 1980er schon staubig, aber mit 1a 20er Jahre Ausstattung
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 22.12.2013 | 20:36
Und heute ab 21:45 neue Inspektor Barnaby-Folgen auf ZDF.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 26.12.2013 | 20:10
Gleich gibts den ersten Tatort mit Christian Ulmen und Nora Tschirner, Die fette Hoppe. Bin gespannt!
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Oak am 26.12.2013 | 20:29
Danke für den Hinweis.
Gerade noch zugeschaltet.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Timberwere am 28.12.2013 | 21:31
Urban Priols Jahresrückblick "TILT", wie immer zum Schießen!
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Asdrubael am 28.12.2013 | 21:33
Urban Priols Jahresrückblick "TILT", wie immer zum Schießen!

wo? 3Sat?
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: knörzbot am 31.12.2013 | 13:02
wo? 3Sat?
Heute auch noch einmal auf Phoenix um 20:15. :d
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 16.03.2014 | 12:09
Heute abend beginnt auf ZDF im Sonntagskrimislot (gegen 22 Uhr) Die Brücke 2.

Der erste Teil war ein düsterer Krimithriller mit einem Länderübergreifenden Ermittlerteam und einer Asberger-Syndrom-geplagten Kommissarin (was angesichts der perfiden Mordfälle auch für etwas Humor sorgt). Aufhänger: Auf der Öresundbrücke, die Dänemark mit Schweden verbindet, liegt genau auf der Grenzlinie eine  geteilte Leiche - genauer zwei, wie man bald feststellt, da Ober- und Unterkörper zu unterschiedlichen Personen gehörten ...

Nicht umsonst gab es sogleich auch ein US-Remake.

Fünf Folgen dürften es sein.

-> http://bruecke.zdf.de/Die-Br%C3%BCcke/Die-Br%C3%BCcke-6069150.html
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Oak am 17.03.2014 | 10:07
Ich sehe auf den Bildern dazu immer Kim Bodnia (den man ja aus "In China.." und "Old Men..." und so kennt), habe aber selber (noch) nicht reibgeschaltet... Mal sehen, ob ich das zu gegebener Zeit noch in der Mediathek finde.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: alexandro am 17.03.2014 | 15:34
Gerade das Staffelfinale von "The Americans" gesehen. Woah, Gänsehaut! Großartige Schauspieler, intelligente Drehbücher und dazu noch eine glaubwürdige Inszenierung/Ausstattung. Definitiv eine der besten Serien der letzten Zeit.

Bin gespannt auf die 2. Staffel.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: dr.fendo am 18.03.2014 | 06:09
Geht mir genauso. War für mich eine der besten Serienentdeckungen seit langem.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Mr Grudenko am 2.05.2014 | 20:56
Heute (Fr) abend laufen ab 22.00 auf ZDF Neo die ersten Folgen der SF Serie "Orphan Black":

http://www.zdf.de/orphan-black/orphan-black-32692610.html
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 3.05.2014 | 00:01
Und Mitternacht auf NDR Postillion 24. Mal sehen, wie das ist ...
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Mr Grudenko am 16.08.2014 | 20:37
Heute (Sa.), 20.15 - 22.10, RTL 2: "Adèle und das Geheimnis des Pharaos"

Luc Besson verfilmt Tardis Comics, ganz nett, hat was von "Das fünfte Element"

Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: 6 am 1.09.2014 | 23:41
Da hier einige Metalheads im Forum sind.
Auf ZDFKultur kommt jeden Montag um 22.45 Uhr und um 3 Uhr (oder so) jeweils eine Folge von Metal Evolution (http://www.zdf.de/zdfkultur/metal-evolution-28258906.html)
Heute kam schon die 2. Folge.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Orlock am 1.10.2014 | 07:28
Gestern endlich mal wieder im Fernsehen: Joey von Roland Emmerich. Ewig her, dass ich den gesehen habe. Allerdings durfte ich leider mal wieder feststellen, dass Jugenderinnerungen gelegentlich etwas zu rosarot ausfallen. Eigentlich ein zusammengeschustertes Werk aus Poltergeist, E.T. (mit kurzem Gastauftritt) und ein wenig Time Bandits. Und die Synchronisation! Die muss ein Studio aus Bayern gemacht haben. Die Erwachsenen können sich ja noch beherrschen. Aber viele der Kinder haben einen eindeutig süddeutschen Zungenschlag.
Aber es war trotzdem den Abend wert. Kindheitserinnerungen halt.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Timberwere am 29.12.2014 | 20:19
Auf Tele5 läuft gerade "Midnight Chronicles", die Verfilmung des "Midnight"-Settings. Angeblich aber richtig schlecht. :D Mal schauen!
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: KWÜTEG GRÄÜWÖLF am 29.12.2014 | 20:37
Auf Tele5 läuft gerade "Midnight Chronicles, die Verfilmung des "Midnight"-Settings. Angeblich aber richtig schlecht. :D Mal schauen!


Hihihi, gerade eine Minute angeschaut, und schon in völlig-überzogenen-Fantasy-Trash-schau-Laune  :)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Timberwere am 29.12.2014 | 20:41
Gnihi, ja, völlig überzogener Fantasy Trash trifft es ziemlich genau. :)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: KWÜTEG GRÄÜWÖLF am 29.12.2014 | 20:44
Ein Freund hat mal die Wendung geprägt: "Filme, für die man sich schämen müsste, Spaß daran zu haben!"

Ein Leben ohne diese ist zwar vorstellbar, aber sinnlos  :headbang:


Nachtrag: Geniale Dialoge! "Manchmal müssen schwierige Dinge getan werden!" sagt die blonde Maid mit gepresster Stimme und grimmigem Antlitz! Yay!
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: knörzbot am 29.12.2014 | 21:00
Mann ist der öööde...
Sowas von schlafmützig.  :yawn:
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: KWÜTEG GRÄÜWÖLF am 29.12.2014 | 21:10
Ja, irgendwie kommt das Ganze nicht so richtig in die Gänge. Wobei ich bei den versucht todernsten bedeutungsschwangeren Dialogen auf Grundschulniveau dann doch breit grinsen muss.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: knörzbot am 29.12.2014 | 21:19
Schade dass ich morgen arbeiten muss. Normalerweise saufe ich mir so etwas lustig. ;)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Timberwere am 29.12.2014 | 21:20
Ich lästere mir sowas lustig. Die Schminke! Die Schminke!!!
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: KWÜTEG GRÄÜWÖLF am 29.12.2014 | 21:23
Die Ausstattung! Die Dialoge! Die nichtübersetzten englischen Wörter (Der Hunter! Der Tower! Der Greensway!)! Die Dialoge!

Und die Dialoge!

Als Rollenspiel würde mich jetzt die eigentliche Story nicht interessieren, dagegen ein Rollenspiel, bei dem man die Filmcrew und Schauspieler dieses Meisterwerks spielen muss...  :d
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Grubentroll am 29.12.2014 | 21:29
Das Savage Worlds Midnight setting?
Kenn das ja nicht,  aber jetzt mag ich es glaub ich auch nicht mehr kennenlernen... :D
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: KWÜTEG GRÄÜWÖLF am 29.12.2014 | 21:39
Irgendwie habe ich ständig den Wunsch, ein Rudel besoffener Flambeau-Lehrlinge, die ihre Meister für eine Woche los sind, sollten da mal jede Szene etwas aufmischen..."CREO IGNEM!!!" *FOOOOOM*
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Timberwere am 29.12.2014 | 21:39
Das Savage Worlds Midnight setting?

Nein, das Midnight-Setting (http://www.rpg.net/reviews/archive/9/9252.phtml) für D&D von Fantasy Flight Games. Das Savage Worlds-Ding heißt "Evernight" und ist eine Scripted Campaign.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Grubentroll am 29.12.2014 | 21:45
Aaaaahso... ich werde alt... ;) kann mir jetzt jemand noch erklären was ein 'Legat' ist?
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: KWÜTEG GRÄÜWÖLF am 29.12.2014 | 21:46
In echt oder im Fantasyklischeewhirlpool, der gerade im Fernsehen läuft?
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Khouni am 29.12.2014 | 21:46
Zitat
Legat bezeichnet:

    Kommandeur einer militärischen Einheit (römische Legion), vergleichbar mit dem Dienstgrad General
    Hilfsbeamter eines römischen Magistrats oder Feldherrn, der in die Provinzen des Reichs entsandt wurde, siehe Legatus
    Botschafter und Beauftragter des Papstes, siehe Legat (Botschafter)
    das Legat, ein Vermächtnis im Sinne des Erbrechts
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: KWÜTEG GRÄÜWÖLF am 29.12.2014 | 21:48
Jetzt hat der Khouni mich um meine schon fest geplante Klugscheissorgie gebracht  >:(

*WildeFlüche*
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Grubentroll am 29.12.2014 | 22:00
Ne. In dem Fantasyquark mit Elfen die 'immer eine Waffe dabei haben' der grad auf tele5 läuft. .
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Timberwere am 29.12.2014 | 22:01
Offensichtlich sowas wie die Inquisitoren der bösen Gottheit, die in dem Setting die Welt beherrscht.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Grubentroll am 29.12.2014 | 22:02
Wenn ich sowas sehe bin ich immer ganz froh drum, dass Dragonlance nie realverfilmt worden ist. Das wäre sicher genau so eine straight-to-video-Billoproduktion geworden.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Iona am 29.12.2014 | 22:03
Hat es was zu bedeuten, wenn mein Receiver sich ausgerechnet beim Umschalten auf Tele5 aufhängt? ;D  :verschwoer:
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: knörzbot am 29.12.2014 | 22:10
Hat es was zu bedeuten, wenn mein Receiver sich ausgerechnet beim Umschalten auf Tele5 aufhängt? ;D  :verschwoer:
Das ist wahrscheinlich ein Schutz für die Hardware. Durchaus angebracht... ;D
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Timberwere am 29.12.2014 | 22:13
Äh, WIE JETZT? Vorbei? Aber... aber... Finale? Ich meine... Auflösung?
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: KWÜTEG GRÄÜWÖLF am 29.12.2014 | 22:14
Falls es den als Kauf-DVD gibt, weiß ich schon, was ich in Zukunft Leuten schenke, die ich nicht mag  >;D


...und kann das sein, daß das nur ein Pilotfilm war?

Das heißt, DA KOMMT NOCH MEHR??????


Nachtrag aus der englischsprachigen Wikipedia: "A live-action movie based on the Midnight setting was produced with the intention of being used as the pilot for a TV-series. However, it was not picked up and remains as a stand-alone movie."

(http://en.wikipedia.org/wiki/Midnight_%28role-playing_game%29)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: KWÜTEG GRÄÜWÖLF am 30.12.2014 | 22:58
Ui, gerade entschädigt einen Tele 5 für den gestrigen Fehlgriff  - The Last Hitman (eigentlich: The Liability) mit Tim Roth ist (bis jetzt) herrliches britisches grimmiges Gangsterkino  :d
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Talasha am 30.12.2014 | 22:59
Ui, gerade entschädigt einen Tele 5 für den gestrigen Fehlgriff  - The Last Hitman (eigentlich: The Liability) mit Tim Roth ist (bis jetzt) herrliches britisches grimmiges Gangsterkino  :d

Welchen Fehlgriff denn?
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: KWÜTEG GRÄÜWÖLF am 30.12.2014 | 22:59
Siehe weiter oben, ab Timberweres Erwähnung von Midnight Chronicles  :)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Talasha am 30.12.2014 | 23:03
Siehe weiter oben, ab Timberweres Erwähnung von Midnight Chronicles  :)

Das war doch ganz normales Tele 5 Material.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Boba Fett am 30.12.2014 | 23:04
Lawrence von Arabien auf ARTE
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Talasha am 30.12.2014 | 23:30
Lawrence von Arabien auf ARTE

Ah, den finde ich toll.


Bin ich der einzige der den Weihnachtsjingle mit dem Nikolaus und den beiden Elfen von Tele 5 saukomisch und extrem stylisch findet?

Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: KWÜTEG GRÄÜWÖLF am 31.12.2014 | 11:17
Lawrence von Arabien auf ARTE

Da ärgere ich mich geradezu, dass ich den als DVD habe, weil ich dann solche genialen Fernsehprogramme gar nicht mehr zu würdigen weiss.
Der Film käme für mich als bester Film aller Zeiten in Frage. Historisch verdreht er zwar ne Menge, aber das ist mir hier mal völlig schnurzpiepsegal. Allein zitatemäßig ist es zu 100% pures Gold:

 "Akaba!" - "Keine Gefangenen!" - "Deine Mutter hat sich mit einem Skorpion gepaart!" - "Nichts steht geschrieben!"
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Mr Grudenko am 4.01.2015 | 19:57
Und heute abend (04.01, 20.15 - 22.45) auf arte noch ein weiterer legendärer Kriegsfilm: 
"Die Kanonen von Navarone"

Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 4.01.2015 | 20:20
Und heute abend (04.01, 20.15 - 22.45) auf arte noch ein weiterer legendärer Kriegsfilm: 
"Die Kanonen von Navarone"

Ohh, guter Tipp, den hatte Glorian neulich im GK-Pod zum Thema Weltkrieg (https://greifenklaue.wordpress.com/2014/09/13/greifenklaue-podcast-29-weltkrieg-version-2/) empfohlen, den gucke ich doch glatt mal.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Buddy Fantomas am 4.01.2015 | 23:11
Wenn ich sowas sehe bin ich immer ganz froh drum, dass Dragonlance nie realverfilmt worden ist. Das wäre sicher genau so eine straight-to-video-Billoproduktion geworden.

Aber genau so müsste man den Stoff doch verfilmen! Im Idealfall mit maximaler Selbstironie, damit jeder merkt, dass es absichtlich als Trash runtergekurbelt wurde ist. Bei "Dragonlance" als Hochglanz-Produktion käme zwingend so etwas wie "Eragon" heraus, darauf halte ich jede Wette. :o
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: KWÜTEG GRÄÜWÖLF am 5.01.2015 | 22:17
Jetzt gerade auf WDR "14 - Tagebücher des Ersten Weltkriegs".
Mithin eine der besten historischen Produktionen, die ich in den letzten Jahren gesehen habe.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: KWÜTEG GRÄÜWÖLF am 10.01.2015 | 23:34
Huii, SAT1 bringt jetzt Sphere mit Dustin Hoffmann - den finde ich klasse.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Nomad am 22.03.2015 | 21:45
Durch die Nacht mit ...
Sibel Kekilli & George R.R. Martin
2014 | Documentary, Nonfiction/Reality, Music | So 22.03.2015, 22:55 - 23:45 (50min) | ARTE

Mit seiner Romanreihe "A Song of Ice and Fire" liefert der Autor George R.R. Martin die Vorlage für die weltweit erfolgreichste Fernsehserie "Game of Thrones". Für "Durch die Nacht mit ..." hat er nun die deutsche Schauspielerin Sibel Kekilli in seine Wahlheimat Santa Fe eingeladen. Es ist ein freudiges Wiedersehen, denn Kekilli spielt in "Game of Thrones" seine Romanfigur Shae. Ihr gewährt der Schriftsteller seltene Einblicke in sein Privatleben und beeindruckt dabei nicht nur mit einer gigantischen Privatsammlung an Fantasy- und Science-Fiction-Figuren. Auch geht es um die Geschichte der kleinen Stadt und die besondere Welt der Comicläden und Fantasy-Galerien. Das leibliche Wohl ist für George R.R. Martin eine Herzensangelegenheit. Es gibt Margaritas, Chili con Queso und Quesadillas in rauen Mengen - etwas zum Leidwesen der zierlichen Schauspielerin. Am späteren Abend hat der Autor in sein Kino eingeladen, das "Jean Cocteau-Filmtheater". Gezeigt wird in dieser Woche Fatih Akins Film "Gegen die Wand", in dem Sibel Kekilli die Hauptrolle spielte. In der daran anschließenden Diskussionsrunde beantwortet die Schauspielerin bereitwillig die Fragen des Publikums. Die Gespräche der beiden drehen sich um Schreiben, Schauspiel, Fans und die Verantwortung als Künstler. Auch tauschen sie sich über Sibel Kekillis türkische Wurzeln und ihr politisches Engagement aus. Vor allem zeigt dieser Abend eine tiefe Verbundenheit zwischen den beiden Künstlern. Herzlich und leicht beschwipst lassen die beiden den Abend bei Margaritas und Live-Musik ausklingen. Nur Tanzen will Martin nicht ...
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Nomad am 24.03.2015 | 20:44
"Die Anstalt"
22:15 - 23:05

Ich finde die Anstalt tatsächlich besser als Neues aus der Anstalt. Bisher hat mir jede Sendung gefallen. :d
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Nomad am 31.03.2015 | 22:25
Gerade wird Die Anstalt im ZDF nachgeholt, die letzte Woche ausgefallen ist.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Mr Grudenko am 18.04.2015 | 22:05
18.04.2015, 21.35 - 0.10, arte: "Superheroes"

dreiteilite Dokumentation über die frühen Superheldencomics
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: D. Athair am 19.04.2015 | 22:05
18.04.2015, 21.35 - 0.10, arte: "Superheroes"

dreiteilite Dokumentation über die frühen Superheldencomics
Alle drei Teile finden sich übrigens auch in der Mediathek, wo ich jetzt Teil 2 schaue.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Selganor [n/a] am 20.04.2015 | 16:20
Danke fuer den Tipp... muss ich ja direkt mal schauen, dass ich das die Tage noch schauen kann (ist ja immer nur 1 Woche online, oder?)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: KWÜTEG GRÄÜWÖLF am 20.04.2015 | 16:22
Lohnt sich, ich fand es extrem toll, dabei mag ich das Genre eigentlich nicht besonders.  ;)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Selganor [n/a] am 20.04.2015 | 16:37
Na das schraubt die Erwartungshaltung fuer mich (der ich das Genre mag) ja besonders hoch
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: KWÜTEG GRÄÜWÖLF am 20.04.2015 | 16:38
Ich musste lachen, als Stan Lee ironisch erklärt hat, wie und warum er sich sein Pseudonym zugelegt hat.  ;D
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Trichter am 22.06.2015 | 09:26
Nicht jetzt, aber heute abend im Fernsehen:
Tele5 zeigt diverse "Bollwerke" zum 50. Geburtstag von Uwe Boll.  :d
http://www.tele5.de/a-z/bollwerke.html
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 15.08.2015 | 20:08
Lockout mit Guy Pearce um 23:30 auf RTL. Wollte ich immer schon mal sehen, aber nicht geschafft. Irgendwas mit Weltraumknast, ich schau rein!
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Talasha am 15.08.2015 | 20:13
Irgendwie muss ich grad ziemlich würgen weil auf ZDFinfo sie Rome Total War als Referenz für Waffentechnik in der Spätantike benutzen.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 2.04.2016 | 19:28
Dreimal Lego DC Super Heroes mit der Gerechtigkeitsliga (https://greifenklaue.wordpress.com/2016/04/02/filmtipp-dreimal-lego-dc-super-heroes-mit-der-gerechtigkeitsliga/) heute abend auf SuperRTL.

(http://vignette4.wikia.nocookie.net/legobatman/images/c/c1/Download121556D0FD237197BC8B3745655EA9D9.png/revision/latest?cb=20120609085205)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Medizinmann am 5.04.2016 | 10:41
Heute Abend 20:15 Tele 5

Knights of Badassdom

mit Badassdance
Medicineman
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: KhornedBeef am 5.04.2016 | 10:53
Heute Abend 20:15 Tele 5

Knights of Badassdom

mit Badassdance
Medicineman
Summer Glau und Peter Dinklage in einerm Film?
.
.
I'll be in my bunk.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 5.04.2016 | 13:22
Sehr geil. Bin dann aber noch nicht zu Hause.

Ein Grund mal meine Eltern anzurufen und den Videorekorder entstauben zu lassen ...
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: KhornedBeef am 6.04.2016 | 09:06
Heute Abend 20:15 Tele 5

Knights of Badassdom

mit Badassdance
Medicineman
Mann, der Film ist einfach dumm. Und schlecht geschnitten. Und dumm.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Eliane am 6.04.2016 | 09:19
Mann, der Film ist einfach dumm. Und schlecht geschnitten. Und dumm.
Ja, leider ist der Trailer das Beste am ganzen Film. Der war so vielversprechend...
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Trichter am 6.04.2016 | 09:21
Also ich fand den Film überraschend gut (gemessen an den vielen schlechten Reviews im Internet). Bei dem Bekanntheitsgrad der Schauspieler hätte man vielleicht bessere Effekte etc erwarten können, aber im Vergleich zu anderen Trash-Filmen die auf Tele5 kommen ein wirklich sehenswerter Film.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: KhornedBeef am 6.04.2016 | 09:45
Also ich fand den Film überraschend gut (gemessen an den vielen schlechten Reviews im Internet). Bei dem Bekanntheitsgrad der Schauspieler hätte man vielleicht bessere Effekte etc erwarten können, aber im Vergleich zu anderen Trash-Filmen die auf Tele5 kommen ein wirklich sehenswerter Film.
Ja, aber weniger random hätte die Handlung schon sein können. Und man hätte was mit den Charakteren machen können, irgendwas. Ja, Peter Dinklage auf Pilzen ist lustig. Ja, Summer Glau kann gut posen. Ja, da ist irgendwo ansatzweise eine Metapher über das Loslassen destruktiver Beziehungen. Aber lass mal,
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Grubentroll am 7.04.2016 | 13:39
Fand den Film auch ganz grauenhaft.

Vor allem zeichnet das wieder so ein Bild auf die "RPG Szene", als ob das ein Haufen bescheuerter weltfremder Trottel wäre (was vielleicht auf den einen oder anderen zutrifft, aber das sind doch wie überall eher Einzelfälle, wie ich meine).
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Medizinmann am 21.04.2016 | 12:48
 

Heute Abend /Tele 5 / 20:11
Larper Vs Fly !

HougH!
Medizinmann
Titel: Re: Filme und Serien - Smalltalk
Beitrag von: Talasha am 15.09.2016 | 23:48
Kessler kämpft als Larper um Thandrien, in "Meine heile Welt -  Kampf um Thandrien".
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Selganor [n/a] am 16.09.2016 | 09:08
Ich denke mal, das Posting sollte in den "Jetzt im Fernsehen"-Thread und hab's deshalb gleich dahin verschoben

Dann doch mal gleich einen Link zur Mediathek dazu (ist da wohl noch bis 15. Dezember verfuegbar):
http://mediathek.daserste.de/Comedy-Satire-im-Ersten/Meine-heile-Welt-Kampf-um-Thandrien/Video?bcastId=25304236&documentId=37767798
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: 6 am 16.09.2016 | 09:11
Empfehlung!  :d
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Talasha am 16.09.2016 | 20:56
Ich denke mal, das Posting sollte in den "Jetzt im Fernsehen"-Thread und hab's deshalb gleich dahin verschoben

Dann doch mal gleich einen Link zur Mediathek dazu (ist da wohl noch bis 15. Dezember verfuegbar):
http://mediathek.daserste.de/Comedy-Satire-im-Ersten/Meine-heile-Welt-Kampf-um-Thandrien/Video?bcastId=25304236&documentId=37767798

Ah, wir haben auch so einen Faden, danke sehr.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Hollaus am 23.09.2016 | 22:30
Jetzt auf Tele 5: SchleFaz - Ator 2, der Unbesiegbare.

Ich weiß gerade echt nicht, ob ich lachen oder weinen soll. :)

Irgendwie ein Möchtegern-Conan, gemixt mit anderen Dingen, schlechten Kostümen, ...

Einfach lustig.


Irgendwie von einem mobilen Gerät...
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Talasha am 23.09.2016 | 22:56
Daniel der Zauberer war schlimmer, das war der Stephon Rudel der SchleFaZe.

Der hier ist eher wieder lustig und zum gerne gucken.

Meine Güte sind die Perrücke und der angeklebte SChnauzer des Oberbösewichtes übel.


Dann ein stinknormaler Hängegleiter, um das Alugestänge für die Großaufnahmen zu kaschieren wickeln sie Stroh herum.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: KWÜTEG GRÄÜWÖLF am 18.12.2016 | 20:35
Jetzt auf ARTE: Kirk Douglas als immer noch bester Filmwikinger in "Die Wikinger".

Spassfilm ohne hohe Ansprüche, aber Wikingerklischees galore!  :)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: alexandro am 18.12.2016 | 21:57
Der Tatort versuchte sich heute Abend am Thema Hacking, Singularität und Big Data... und geriet dabei peinlicher als manche RTL-Produktion.

Was schade ist, da die Folge am Anfang recht interessante Ansätze hatte, und den albernen Konzern-Verschwörungsplot nicht wirklich gebraucht hätte.  :'(
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Lyonesse am 8.07.2017 | 10:16
*wischt ein wenig Staub zur Seite*

Bin gestern Abend bei Arte zufällig über die hervorragende Doku O.J. Simpson: Made in America gestolpert,
und kann sie nur jedem empfehlen, der sich für das Thema interessiert. Dabei geht es natürlich
auch um den spektakulären Doppelmord, der ist aber bis zum Ende von Teil 2 noch nicht mal ge-
schehen. Es wird nicht nur detailliert auf Simpsons Leben eingegangen, sondern vor allem auf den
Hintergrund in den USA vor dem seine Karriere im Football, der Werbung und im Film und Fernsehen
stattfand, bis hin zu den Massenunruhen und Ausschreitungen in Los Angeles nach dem Rodney
King Skandal. Hat mich richtig geflasht, zumal der Film mit tollem Archivbildern und interessanten
Zeitzeugen nur so um sich wirft.
Arte sendet die Doku in fünf Teilen, und natürlich ist auch alles online in der Arte Videothek vorhanden.
Allerdings etwas Sitzfleisch braucht man schon, denn die Doku ist über 7 Stunden lang. Heute Abend wird
die zweite Hälfte gesendet, aber ich werde es wohl gemütlich streamen.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: knörzbot am 8.07.2017 | 20:29
*wischt ein wenig Staub zur Seite*

Bin gestern Abend bei Arte zufällig über die hervorragende Doku O.J. Simpson: Made in America gestolpert,
und kann sie nur jedem empfehlen, der sich für das Thema interessiert. Dabei geht es natürlich
auch um den spektakulären Doppelmord, der ist aber bis zum Ende von Teil 2 noch nicht mal ge-
schehen. Es wird nicht nur detailliert auf Simpsons Leben eingegangen, sondern vor allem auf den
Hintergrund in den USA vor dem seine Karriere im Football, der Werbung und im Film und Fernsehen
stattfand, bis hin zu den Massenunruhen und Ausschreitungen in Los Angeles nach dem Rodney
King Skandal. Hat mich richtig geflasht, zumal der Film mit tollem Archivbildern und interessanten
Zeitzeugen nur so um sich wirft.
Arte sendet die Doku in fünf Teilen, und natürlich ist auch alles online in der Arte Videothek vorhanden.
Allerdings etwas Sitzfleisch braucht man schon, denn die Doku ist über 7 Stunden lang. Heute Abend wird
die zweite Hälfte gesendet, aber ich werde es wohl gemütlich streamen.

Die Doku ist auch prämiert. Eben gerade läuft Folge 3. Arte zeigt heute alle restlichen Folgen (3-5).
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Oak am 8.07.2017 | 21:38
Sehr cool. Habe bis gestern nur die ersten beiden Teile in der Mediathek finden können.
Es geht nebenbei auch um sehr viel Zeitgeschichte, um sein Leben einordnen zu können. Sehr spannend.

http://www.arte.tv/de/videos/071429-001-A/o-j-simpson-made-in-america-1-5
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Lyonesse am 9.07.2017 | 02:23
So, habe mich heute Abend doch vor den Fernseher gelümmelt, und mir die restlichen
drei Teile angeschaut. Arte ist echt irre, so einen Marathon abzuziehen. Aber die Doku
um O.J. Simpson dreht nochmal richtig auf, und führt einem mal wieder das dringend
reformbedürftige Justizsystem der Vereinigten Staaten vor Augen. Ist doch einfach ein
Wahnsinn, die Geschworenen 9 Monate einzusperren und dann entsetzt zu sein, weil die
Ratzfatz in drei Stunden ein Urteil fällen - u.a. weil sie endlich nach hause wollen.
Wirklich sehenswert.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: KhornedBeef am 10.07.2017 | 08:14
So, habe mich heute Abend doch vor den Fernseher gelümmelt, und mir die restlichen
drei Teile angeschaut. Arte ist echt irre, so einen Marathon abzuziehen. Aber die Doku
um O.J. Simpson dreht nochmal richtig auf, und führt einem mal wieder das dringend
reformbedürftige Justizsystem der Vereinigten Staaten vor Augen. Ist doch einfach ein
Wahnsinn, die Geschworenen 9 Monate einzusperren und dann entsetzt zu sein, weil die
Ratzfatz in drei Stunden ein Urteil fällen - u.a. weil sie endlich nach hause wollen.
Wirklich sehenswert.
Warte. 9 Monate einsperren einsperren? So ohne Arbeit und Familie?
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Sashael am 10.07.2017 | 08:52
Warte. 9 Monate einsperren einsperren? So ohne Arbeit und Familie?
Bei Prozessen wollen die wohl nicht, dass die Gewschworenen durch Kontakte von außerhalb beeinflusst werden. Und bei O.J.Simpson gings halt auch um viel Geld.
Hatten die nicht iirc eine Etage in nem Hotel für die Geschworenen gemietet? Oder war das ein anderer Mammutprozess?
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Oak am 10.07.2017 | 10:03
Aber die Doku
um O.J. Simpson dreht nochmal richtig auf, und führt einem mal wieder das dringend
reformbedürftige Justizsystem der Vereinigten Staaten vor Augen.
Dazu fällt mir gerade folgender TEDx Talk eines Staatsanwaltes aus Kalifornieren ein:
https://youtu.be/wtV5ev6813I
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: knörzbot am 10.07.2017 | 19:56
Bei Prozessen wollen die wohl nicht, dass die Gewschworenen durch Kontakte von außerhalb beeinflusst werden. Und bei O.J.Simpson gings halt auch um viel Geld.
Hatten die nicht iirc eine Etage in nem Hotel für die Geschworenen gemietet? Oder war das ein anderer Mammutprozess?
Ähm, Geld ist gut... es ging um sein Leben. Im Bundesstaat gilt nach wie vor die Todesstrafe.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Sashael am 10.07.2017 | 22:15
Ähm, Geld ist gut... es ging um sein Leben. Im Bundesstaat gilt nach wie vor die Todesstrafe.
Naja, bei O.J.Simpson ging es halt AUCH um viel Geld.
Ob man so einen Aufwand mit der Abschirmung der Geschworenen auch betrieben hätte, wenn es sich um das mögliche Eifersuchtsdrama eines lokalen Müllfahrers gehandelt hätte, wage ich ernsthaft zu bezweifeln. ;)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Selganor [n/a] am 10.07.2017 | 22:20
Fuer eine (sicherlich auch dramatisch "aufbereitete") andere "Berichterstattung" vom OJ-Prozess haben die American Horror Story Macher ja "American Crime Story" (Staffel 1) gemacht...
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: KlickKlack am 10.07.2017 | 22:56
So, habe mich heute Abend doch vor den Fernseher gelümmelt, und mir die restlichen
drei Teile angeschaut. Arte ist echt irre, so einen Marathon abzuziehen. Aber die Doku
um O.J. Simpson dreht nochmal richtig auf, und führt einem mal wieder das dringend
reformbedürftige Justizsystem der Vereinigten Staaten vor Augen. Ist doch einfach ein
Wahnsinn, die Geschworenen 9 Monate einzusperren und dann entsetzt zu sein, weil die
Ratzfatz in drei Stunden ein Urteil fällen - u.a. weil sie endlich nach hause wollen.
Wirklich sehenswert.

Die Doku ist unglaublich gut, vom Thema mal ganz abgesehen ist es auch einfach beispielhaft gute Handwerksarbeit, zu Recht mehrfach ausgezeichnet
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Lyonesse am 11.07.2017 | 00:37
Ähm, Geld ist gut... es ging um sein Leben. Im Bundesstaat gilt nach wie vor die Todesstrafe.

Stimmt im Prinzip, aber in der Praxis wäre es im Fall Simpson vermutlich nicht dazu gekommen.
Scheinbar wird die Todesstrafe bei Partnermorden nicht so häufig gefordert, und bei beliebten und
berühmten Leuten schon mal gleich gar nicht, weil es wahnsinnig schwer wäre dafür zwölf Leute zu
finden, die ein einstimmiges Urteil fällen.

http://www.nytimes.com/1994/07/19/us/debating-death-penalty-in-simpson-case.html?pagewanted=all
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Greifenklaue am 11.07.2017 | 02:03
Sehr cool. Habe bis gestern nur die ersten beiden Teile in der Mediathek finden können.
Es geht nebenbei auch um sehr viel Zeitgeschichte, um sein Leben einordnen zu können. Sehr spannend.

http://www.arte.tv/de/videos/071429-001-A/o-j-simpson-made-in-america-1-5

Tatsächlich recht spannend. Freu mich auf die weiteren Teile.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: KhornedBeef am 11.07.2017 | 08:46
Bei Prozessen wollen die wohl nicht, dass die Gewschworenen durch Kontakte von außerhalb beeinflusst werden. Und bei O.J.Simpson gings halt auch um viel Geld.
Hatten die nicht iirc eine Etage in nem Hotel für die Geschworenen gemietet? Oder war das ein anderer Mammutprozess?
Ich nehme mal an damit soll meine Frage mit "ja" beantwortet sein.
Und das was gewollt ist ist mir schon klar, bloß dass das etwas exzessiv ist, so in der Preisklasse "Du hängst zu viel am Handy, mein Sohn, ich verbuddele dich jetzt 9 Monate in eine Tank unter der Erde in den ich von oben Essen werfe".
Wenn ich die Zeit hätte mir 7 Stunden Doku reinzuziehen müsste ich jetzt gucken...
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: knörzbot am 11.07.2017 | 21:31
Ob man so einen Aufwand mit der Abschirmung der Geschworenen auch betrieben hätte, wenn es sich um das mögliche Eifersuchtsdrama eines lokalen Müllfahrers gehandelt hätte, wage ich ernsthaft zu bezweifeln. ;)
Vor allem war diese Abschottung völlig für den Allerwertesten. Die Person Simpson war ja vorher schon so dermaßen populär und in der Wahrnehmung vieler überhöht, das war ja nicht mehr feierlich.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Lyonesse am 12.07.2017 | 19:13
Gestern abend lief die sehenswerte Doku Scientology: Ein Glaubensgefängnis im BR. Hat mir in der
Form der Aufbereitung und vom Material her richtig gut gefallen, aber das war von einem Film, den HBO
produzierte und der in den USA ziemliche Wellen geschlagen hat, auch nicht anders zu erwarten.
Wer ihn verpasst hat, kann ihn sich in der ARD-Mediathek noch bis zum 19.07. ansehen.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Selganor [n/a] am 12.07.2017 | 19:25
Ah... das ist die "Going Clear" Doku die auch auf Netflix (Deutschland) vorhanden ist. Wer es also in der Mediathek verpassen sollte und Netflix hat kann nachschauen
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Ludovico am 3.08.2017 | 23:42
Hab gerade Volksvertreter auf ZDF Neo gesehen. Ein interessantes Format, das mir gut gefällt.

Dabei wird ein Abgeordneter einer Partei drei Leuten vorgestellt, die mit dieser Partei so gar nix anfangen können. Alle machen sich dann einen netten Tag, kochen und essen gemeinsam, vorher unternimmt der Abgeordnete noch etwas mit jeweils einem der anderen (wie Einkauf, Minigolf,...).

Hat was
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: alexandro am 5.08.2017 | 00:05
Ach, "Der Politik-Bachelor" oder auch "Bauer(nfänger) sucht Quote"  :-X Diesen Fremdschäm-Quatsch habe ich nach einer Folge sein lassen.

Insgesamt ein Armutszeugnis für die deutsche Politiklandschaft, dass es in einer Sendung um politische Berufe um so ziemlich alles geht, nur nicht um politische Inhalte. Wieder mal ein Beweis, dass Neo ziemlich viel Blendwerk fährt und zwischen Böhmermann & Co. und dem was Joko & Klaas jetzt auf Pro7 machen allenfalls marginale Unterschiede bestehen (wenn überhaupt).
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Huhn am 5.08.2017 | 00:44
Schließe mich da mal alexandro an.
Hab die Sendung nicht gesehen, finde aber das Konzept auch eher eigenartig. Wahrscheinlich ist die Sendung brechend öde und läuft moralinsauer darauf hinaus, dass ja auch Abgeordnete von irgendwelchen Parteien nette Privatmenschen sein können. ::)

Vielleicht schau ich mal rein, wenn ich mal wieder so richtig Bock darauf habe, schlechte Laune zu schieben. Oder wenn sie endlich so ganz  verschwurbelte Leute von den Violetten mit ner Horde Physikerinnen und Mathematiker in den Klettergarten schicken. Oder Tierrechtsaktivistis und son Mensch von der Tierschutzpartei gemeinsam beim Kegeln? Und als Staffelfinale dann das Kuchenessen der Linksautonomen mit dem Vertreter der Rechten im lokalen Pfarrhaus! BLUT FÜR DEN BLUTGOTT! SCHÄDEL FÜR SEINEN THRON!   >;D

Mir schwebt da gerade son Stenkelfeld-Beitrag vor, der irgendwie ganz harmlos mit nem Handschlag anfängt und dann - nach einigen Umwegen - mit den nüchternen Worten endet "Und inmitten staubender Ruinen laufen Menschen. Menschen, wie du und ich, die einfach nur demokratisch miteinander golfen wollten."

 ~;D
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: 6 am 5.08.2017 | 08:16
Dann könnt Ihr Euch die Heute-Show-Variante davon anschauen:
Do It Yourself mit Hazel Brugger (https://www.youtube.com/playlist?list=PL1WD5cS057uxYvQ_Wi4stkFsDgXKPh4KV)

Auch nicht viel politischer. Dafür lustiger. ;D
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Lyonesse am 5.08.2017 | 10:06
Wir wissen doch alle Politik ist langweilig, darum werden wir mit echter Politik auch nicht weiter belästigt.
Hauptsache man kann uns nachher, wenn die Lobbyisten ihre Arbeit erledigt haben und zu Tisch sind, die
Ergebnisse mediengerecht präsentieren. Aber gut, da kann das Format nix dafür. Es sollte jedoch nicht weiter
erstaunlich sein, dass ein Politiker sympathisch und unterhaltsam sein kann/muß - ja, es gibt Ausnahmen ;) -,
und vermutlich kann man mit ihm problemlos auch mal einen Tag verbringen - außerdem, kochen geht eh immer.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Ludovico am 5.08.2017 | 11:48
Kein Wunder, dass mir die Sendung gefällt. Alexandro mag sie nicht.  ;D
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Talasha am 5.08.2017 | 23:45
Ich mag das BR-Klassik-Open-Air, der Dirigent macht das Publikum zu Schnecke weil es nicht richtig mitklatscht kann.  ;D
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: KhornedBeef am 6.08.2017 | 08:34
Ich mag das BR-Klassik-Open-Air, der Dirigent macht das Publikum zu Schnecke weil es nicht richtig mitklatscht kann.  ;D
Wie, Klassik und Mitklatschen??
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Sashael am 6.08.2017 | 11:33
Wie, Klassik und Mitklatschen??
Ich erinnere mich belustigt an Corvus Corax und das Cantus Buranus Konzert in Berlin. Wie die ganzen Omas und Opas entrüstet das Konzert verlassen haben, weil Corvus Corax die Carmina Burana zu einem spaßigen Spektakel gemacht hatten, inklusive Mitklatschen. ;D
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Talasha am 6.08.2017 | 13:32
Ich erinnere mich belustigt an Corvus Corax und das Cantus Buranus Konzert in Berlin. Wie die ganzen Omas und Opas entrüstet das Konzert verlassen haben, weil Corvus Corax die Carmina Burana zu einem spaßigen Spektakel gemacht hatten, inklusive Mitklatschen. ;D
Ja, wie können sie nur! Musik zur Unterhaltung ist eine Hippieidee genau wie Gras rauchen usw.  ;D
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Talasha am 8.03.2018 | 16:16
Heute ist Weltfrauentag, wie reagiert ZDFinfo darauf? Mit einer Panzerdoku.  ;D Genau mein Humor.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: K3rb3r0s am 8.03.2018 | 16:25
Heute ist Weltfrauentag, wie reagiert ZDFinfo darauf? Mit einer Panzerdoku.  ;D Genau mein Humor.
Warum?
Dürfen Frauen sich nicht für Panzer interessieren?
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Talasha am 8.03.2018 | 16:32
Panzer sind sogar sehr feminin: https://www.youtube.com/watch?v=cewaMVQUIIo
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: alexandro am 30.05.2018 | 12:50
Morgen Abend kommt im WDR eine Wiederholung des Frankfurt-Tatorts "Weil sie böse sind".

Man kann am Tatort sicherlich viel kritisieren - die meiste Kritik ist berechtigt. Aber wenn dabei ab und an mal so eine Folge herauskommt, war es das imo wert, dass diese Serie existiert. :D
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Lyonesse am 30.05.2018 | 16:32
Das ist doch der Tarantino-Tatort mit Schweighöfer als Gast - fand ich damals gut. Allerdings Sawatzki und
Schüttauf als Kommissare wären natürlich auch mit dabei ... Aber ist völlig richtig, für einen Tatort war der
geradezu gigantisch.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Lyonesse am 18.10.2019 | 19:48
*holt das Staubtuch raus*

Wer mal in die Handmaid's Tale schauen möchte, der kann das heute Abend ab 22 Uhr bei Tele 5 tun.
Hammermäßige Dystopie über ein Amerika, das von faschistischen, misogynistischen, fundamentalen
Christen übernommen wurde. Sehr beklemmennd, aber, wie ich finde, auch äußerst lohnend.

Trailer (https://www.youtube.com/watch?v=TVlc6P_eIKA)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Jiba am 18.10.2019 | 20:57
Gibt es einen Tele5-Livestream?

Ja, gibt es, aber was es nicht gibt, ist ein Vollbildmodus.  ::)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Alexandro am 20.10.2019 | 16:31
Prinzipiell gut dass die Serie im Free-TV läuft (auch wenn ich kein TV mehr habe), aber... musste es unbedingt Tele 5 (der Proll-Sender mit den wahrscheinlich häufigsten und nervigsten Werbeeinblendungen) sein?
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Kurna am 20.10.2019 | 18:42
Prinzipiell gut dass die Serie im Free-TV läuft (auch wenn ich kein TV mehr habe), aber... musste es unbedingt Tele 5 (der Proll-Sender mit den wahrscheinlich häufigsten und nervigsten Werbeeinblendungen) sein?

Tele 5 ist der Sender, der zum 100. Geburtstag von Ingmar Bergman drei Bergman-Filme am Stück ohne Werbung gezeigt hat (an einem Samstagabend).

Das, was sie zeigen, ist meist nicht Premiumklasse, aber sie liefern es meist mit einem gewissen Maß an Mitdenken, z.B. in Form von Themenabenden.

Da gibt es deutlich schlimmere Sender.
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: Lyonesse am 13.10.2020 | 13:35
Black Robe - Am Fluss der Irokesen läuft bis zum 10.11. in der Arte Mediathek, und ist
selbst nach fast 30 Jahren immer noch sehenswert. Mitte des 17. Jahrhunderts bricht
der Jesuitenpater Laforge mit befreundeten Indianern auf um eine Missionsstation im
Gebiet der Irokesen, von der man seit einiger Zeit nichts mehr gehört hat, zu erreichen -
nach dem gleichnamigen Roman von Brian Moore.

Direkt zum Film (https://www.arte.tv/de/videos/097461-000-A/black-robe-am-fluss-der-irokesen/)

Atanarjuat - und den noch als Tipp oben drauf. Wußte gar nicht, dass der sich in der Arte Mediathek
rumtreibt. Es geht um die Verfilmung einer Inuitlegende (Die Legende vom schnellen Läufer) in der
Originalsprache. Klingt etwas anstrengend, weil man Untertitel lesen muß, lohnt sich aber.
Ist noch bis 31.12. verfügbar.

Link zum Film (https://www.arte.tv/de/videos/027677-000-A/atanarjuat-die-legende-vom-schnellen-laeufer/)
Titel: Re: Jetzt im Fernsehen...
Beitrag von: knörzbot am 13.10.2020 | 18:07
Da gibt es deutlich schlimmere Sender.
Yep, RTL II zum Beispiel. Einer der übelsten überhaupt. Sorry fürs OT.