Tanelorn.net

Pen & Paper - Spielsysteme => DSA - Das schwarze Auge => Myranor, Rakshazar, Tharun und Uthuria => Thema gestartet von: Jens am 2.04.2010 | 09:24

Titel: Das Rieslandprojekt auf der RPC!
Beitrag von: Jens am 2.04.2010 | 09:24
Hallo Rieslandfahrer, Heroen und dunkle Schergen,

wie bereits dem Workshop-Programm der RPC entnommen werden kann, ist auch das Rieslandprojekt dieses Jahr wieder in Köln vertreten. Dieses Mal werden wir jedoch die vollen zwei Tage mit einem eigenen Stand vor Ort sein! Ihr seid alle herzlich eingeladen uns dort zu besuchen und mit uns in aller Ruhe über das Riesland und eure Wünsche und Kritikpunkte zu unserem Projekt zu plaudern (für den Fall wüster Beschimpfungen haben wir ein paar Keulen (1W6+2 TP) eingepackt ).

Dort habt ihr auch die Gelegenheit, euch in aller Ruhe einen Einblick in das Arsenal 3.0 und unsere brandneuen und exklusiv auf der RPC veröffentlichten Publikationen, die Einsteigerspielhilfe „Rakshazar, Erste Schritte auf dem verfluchten Kontinent“ und unser erstes Solo-Abenteuer „Der König der Piraten“ zu verschaffen.

Auch unser Chef-Illustrator Hannes Radke, der für die grafische Ausarbeitung unserer neuen Einsteigerspielhilfe verantwortlich war, ist bei uns am Stand anzutreffen

Darüber hinaus freuen wir uns die beiden DSA-Illustratorinnen

Caryad: http://www.caryad.de/galerie/galerie_dsa.php (http://www.caryad.de/galerie/galerie_dsa.php)
und
Mia Steingräber: http://www.mia-steingraeber.de/aventurien_1.htm (http://www.mia-steingraeber.de/aventurien_1.htm)

Als special Guests an unserem Stand begrüßen zu dürfen!

Natürlich werden wir auch wieder einen Workshop anbieten, bei dem wir euch die neue Einsteigerspielhilfe und das Solo-Abenteuer vorstellen und mit euch über die kommende BETA 3.0 der Grundspielhilfe diskutieren wollen. Zudem werden wir euch einen Überblick über unsere weiteren Pläne, wie etwa zur Rakshazarischen Magiespielhilfe und dem geplanten Bestiarium  “Riesen, Bestien, Aschekraut“  geben. Dabei hoffen wir auf eure rege Teilnahme, damit wir eure Ideen und/oder Kritikpunkte in unser Projekt einfließen lassen können!

Neben dem bereits etablierten Workshop wird unser Illustrator Hannes Radke, den Illustrationsworkshop „Charakterdesign“ anbieten, also wenn ihr lernen wollt, wie man so zeichnet:

(http://www.bilder-hochladen.net/files/eogf-7.gif)

Dann solltet ihr diesen Workshop auf jeden Fall besuchen!

Ort und Zeit der Workshops:

„Rakshazar – Das Rieslandprojekt“ – Workshop 2, Samstag 15-16 Uhr.
„Illustrationsworkshop: Charakterdesign“ – Workshop 3, Samstag 13-14 Uhr.

Unsere Publikationen im Überblick:

Einsteigerspielhilfe „Rakshazar – Erste Schritte auf dem verfluchten Kontinent“

(http://www.bilder-hochladen.net/files/eogf-e.jpg)

Soloabenteuer „Der König der Piraten“

(http://www.bilder-hochladen.net/files/eogf-d.jpg)

Und für die, die es auf der RatCon verpasst haben,
die Spielhilfe „Rakshazarisches Arsenal“

(http://www.bilder-hochladen.net/files/eogf-a.jpg)

Die vierzig-seitige Einsteigerspielhilfe ist auf Nachfrage an unserem Stand erhältlich, natürlich nur solange der Vorrat reicht! Und wenn ihr einen USB-Stick mitbringt, könnt ihr euch auch die übrigen Publikationen einfach und schnell an unserem Stand ziehen.

Wir hoffen auf regen Besuch und freuen uns auf interessante Gespräche!

Eure Team der
Derischen Sphären
http://www.derische-sphaeren.de (http://www.derische-sphaeren.de)
Titel: Re: Das Rieslandprojekt auf der RPC!
Beitrag von: Yanken am 15.04.2010 | 23:59
Werte Rieslandfahrer,

endlich ist es ist soweit. Ab heute findet ihr die brandneue Riesland-Einsteigerspielhilfe "Rakshazar - Erste Schritte auf dem verfluchten Kontinent" sowie unser erstes Soloabenteuer "König der Piraten" in unserem Downloadbereich (http://www.derische-sphaeren.de/index.php?modul=downloads&ordner=Rakshazar).

(http://www.derische-sphaeren.de/img/April_2010.png) (http://www.derische-sphaeren.de/index.php?modul=downloads&ordner=Rakshazar)

Wie immer freuen wir uns über jede Kritik, die uns hilft, unsere Produkte weiter zu verbessern.

Eure Team der
Derischen Sphären
http://www.derische-sphaeren.de
Titel: Rakshazar - das Rieslandprojekt auf der RPC!
Beitrag von: Sphärenwanderer am 18.04.2011 | 09:56
Riesland auf der RPC 2011!

Die Macher des Rakshazar Projekts werden auch dieses Jahr auf der RPC mit einem Workshop und einem Ausstellungstand vertreten sein.
Wir freuen uns, an unserem Stand mit euch über das Projekt und DSA im Allgemeinen zu plaudern. Zudem haben wir für ein paar Give-aways zusammengelegt: Für interessierte Spieler werden wieder druckfrische Exemplare unserer Einsteigerspielhilfe bereit liegen, um damit das Riesland bei euch am Spieltisch zum Leben zu erwecken!

Auch unser bisher ambitioniertestes Vorhaben – das Buch der Helden - in welchem wir die Völker Rakshazars beschreiben und mit zu DSA 4.1 kompatiblen Werten versehen, wird auf der RPC endlich fertig sein und kann bestaunt werden!

(http://s1.directupload.net/images/110417/unzoc26d.jpg)

Workshop
Regeloptimierer, Magietheoretiker, Hobbygeweihte und ähnliche DSA-Koryphäen aufgepasst: In unserem Workshop wollen wir den Startschuss für unseren nächsten Arbeitsschritt geben: Die magische und karmale Ausarbeitung des Rieslands. Eure Ideen und euer Know-how sollen mit einfließen.

Wer Wann und wo:

Rakshazar - das Rieslandprojekt: Götter, Magier und Geweihte
Sonntag 12:00 bis 13:00 (nach dem Workshop “Schattenlande” und vor dem “Inrah” Workshop)
Workshopraum 1 der RPC 2011

Auf bald!

Euer Team der
Derischen Sphären (http://www.derische-sphaeren.de)
http://www.derische-sphaeren.de/
Titel: Re: Rakshazar - das Rieslandprojekt auf der RPC!
Beitrag von: Glgnfz am 18.04.2011 | 10:58
Auch unser bisher ambitioniertestes Vorhaben – das Buch der Helden - in welchem wir die Völker Rakshazars beschreiben und mit zu DSA 4.1 kompatiblen Werten versehen, wird auf der RPC endlich fertig sein und kann bestaunt werden!

... auch in Printform gekauft?
Titel: Re: Das Rieslandprojekt auf der RPC!
Beitrag von: Sphärenwanderer am 18.04.2011 | 12:54
Leider nicht in Printform zu verkaufen, da Ulisses höchstwahrscheinlich etwas dagegen hätte. Ein gedrucktes Exemplar wird es wohl aber beim RPC Run zu gewinnen geben. Und natürlich wird es ab der RPC zum kostenlosen Download auf unserer Website bereit stehen.

Wenn sich genügend Leute finden, lässt sich sicher auch eine Sammelbestellung zum Selbstkostenpreis drucken. Ich werde es mal im Team vorschlagen.
Titel: Re: Das Rieslandprojekt auf der RPC!
Beitrag von: Glgnfz am 18.04.2011 | 13:03
Da wäre ich sofort dabei!
Titel: Re: Das Rieslandprojekt auf der RPC!
Beitrag von: Harlan am 18.04.2011 | 13:05
Vielleicht könnt ihr einfach einen print on demand service empfehlen. Oder habt ihr viele farbige Elemente drin?
Titel: Re: Das Rieslandprojekt auf der RPC!
Beitrag von: Glgnfz am 18.04.2011 | 13:07
Das wäre cool! Bei RPGNow.com als Gratis-PDF und Selbstkosten-POD. Ich stelle auch gerne die Connections her, dass ihr dort Sachen einstellen könnt.
Titel: Re: Das Rieslandprojekt auf der RPC!
Beitrag von: Ein Dämon auf Abwegen am 18.04.2011 | 13:27
Das wäre cool! Bei RPGNow.com als Gratis-PDF und Selbstkosten-POD.
Wobei bei wir uns dafür wohl erstmal ein offizielles OK von Ulisses (oder Significant  wtf?) holen müssten.

Gibt ja bei DSA (anders als bei z.B. D20 oder SW ) keine wirkliche rechtliche Grundlage für derartige Fanpublikationen.
Titel: Re: Das Rieslandprojekt auf der RPC!
Beitrag von: Glgnfz am 18.04.2011 | 13:28
Beim Einschleimen bei Markus und Mario bin ich natürlich auch dabei! ;D

Wäre doch schade, wenn so ein cooles Projekt nicht als Druckfassung zu erhalten wäre.
Titel: Re: Das Rieslandprojekt auf der RPC!
Beitrag von: Harlan am 18.04.2011 | 13:39
hm, Die Rakshazar Beta (146 Seiten) würde zB 14 Euro in s/w mit Spiralbindung bei epubli.de kosten. Das ist doch ein feiner Preis! Geht es noch besser?

Was meint ihr denn, was man da mit Ulysses absprechen müsste? Wenn ihr ohnehin das PDF veröffentlichen dürft (und warum auch nicht?), dann darf doch wohl auch jeder es ausdrucken und selber binden oder eben gleich per pod ein Buch daraus machen lassen?
Titel: Re: Das Rieslandprojekt auf der RPC!
Beitrag von: Glgnfz am 18.04.2011 | 13:42
Also ich bin sicher, dass Lulu oder RPGNow da deutlich weniger kosten werden. Auch als "richtig" gebundenes Buch.
Titel: Re: Das Rieslandprojekt auf der RPC!
Beitrag von: Harlan am 18.04.2011 | 13:45
Epubli -Preise
Softcover/Spiralbindung: 14 Euro
Hardcover: 19 Euro

(das tut sich offenbar nicht so viel ggü rpgnow, und deren Versandpreise sind doch auch aus dem Ausland oder irre ich?)
Titel: Re: Das Rieslandprojekt auf der RPC!
Beitrag von: Ein Dämon auf Abwegen am 18.04.2011 | 14:21
Zitat
hm, Die Rakshazar Beta (146 Seiten) würde zB 14 Euro in s/w mit Spiralbindung bei epubli.de kosten. Das ist doch ein feiner Preis! Geht es noch besser?
Wobei ich glaub das neue Ding ein Paar Seiten mehr haben wird (und das obwohl wir uns jetzt darauf geeinigt haben Sachen wie Geschichte und Regionalbeschreibungen raus zunehmen und dafür ne eigene Spielhilfe draus zu machen).  ::)

Zitat
Was meint ihr denn, was man da mit Ulysses absprechen müsste? Wenn ihr ohnehin das PDF veröffentlichen dürft (und warum auch nicht?), dann darf doch wohl auch jeder es ausdrucken und selber binden oder eben gleich per pod ein Buch daraus machen lassen?
Ich bin mir da eben nicht sicher ob selbst ausdrucken und Anbieten auf einer kommerziellen POD-Plattform wirklich rechtlich das selbe ist (selbst wenn wir selbst nichts dran verdienen).

Und wie gesagt es gibt von Ulisses mWn keine wirkliche Aussage dazu wie weit Fanprojekte gehen dürfen, und mir sind bisher auch keine anderen POD-DSA-Spielhilfen bekannt.
Titel: Re: Das Rieslandprojekt auf der RPC!
Beitrag von: Harlan am 18.04.2011 | 14:25
Ich habe die Vermutung, dass Ihr Eure Entwicklungen sogar kommerziell vertreiben könntet, ohne dass Ulysses da groß etwas dagegen sagen dürfte. Aber darum geht es hier ja gar nicht. Und fragen kostet auch nichts ;-)
Titel: Re: Das Rieslandprojekt auf der RPC!
Beitrag von: Ein Dämon auf Abwegen am 18.04.2011 | 14:36
Zitat
Ich habe die Vermutung, dass Ihr Eure Entwicklungen sogar kommerziell vertreiben könntet, ohne dass Ulysses da groß etwas dagegen sagen dürfte.
Aber nicht unter der Marke DSA.
Titel: Re: Das Rieslandprojekt auf der RPC!
Beitrag von: Harlan am 18.04.2011 | 14:43
Spielt die Marke DSA denn für Euer Produkt überhaupt eine Rolle? Ich sehe zwar den Schriftzug auf dem Cover und das Logo auf S. 2, aber das war es dann auch schon.

(Mit der schon vorhandenen Rakshazar Conversion unter der Haube könntet ihr das Ganze übrigens auch unter der kommerziellen deutschen SW-Lizenz herausgeben. Diese Lizenz ist kostenlos und an der Qualität des Produkts bestehen doch bisher keine Zweifel. Man müsste eigentlich nur die Lizenz bei Prometheus Games beantragen).
Titel: Re: Das Rieslandprojekt auf der RPC!
Beitrag von: Humpty Dumpty am 18.04.2011 | 15:00
Das würde aber einen maximalen Konfrontationskurs zu Ulisses bedeuten. Wenn ich es richtig sehe, war Ulisses bisher sehr gewogen und freundlich. Denen dann derartig in die Weichteile zu treten, würde meiner Auffassung von fairem Miteinander widersprechen. Aber vielleicht verstehe ich auch was nicht.

Könnte man nicht andererseits mal darüber reden, eine offizielle Publikation daraus zu machen? Quasi als eine Art Nebenlinie ähnlich wie Myranor? Das fänd ich auch sehr cool.
Titel: Re: Das Rieslandprojekt auf der RPC!
Beitrag von: Glgnfz am 18.04.2011 | 15:02
Dann bräuchte es aber einen Verlag wie Uhrwerk, der das machen würde, oder man müsste sich unter das Dach von Ulisses begeben. Ich tippe mal, dass die Riesländer zu beidem nicht bereit sind und das ganze auf Hobby-Ebene weiterbetreiben wollen...
Titel: Re: Das Rieslandprojekt auf der RPC!
Beitrag von: Harlan am 18.04.2011 | 15:38
Das würde aber einen maximalen Konfrontationskurs zu Ulisses bedeuten. Wenn ich es richtig sehe, war Ulisses bisher sehr gewogen und freundlich. Denen dann derartig in die Weichteile zu treten, würde meiner Auffassung von fairem Miteinander widersprechen. Aber vielleicht verstehe ich auch was nicht.

Ich will niemanden auf Konfrontationskurs bringen. Das ist wirklich ein Missverständnis.

Natürlich sind für den Kenner beider Spielwelten witzige Bezüge vorhanden (Rontja hier, Rondra da) , aber was das Rakshazar Team geleistet hat, ist eigentlich, ein eigenes Setting aufzulegen, das nur noch einige wenige Zitate zum offiziellen Aventurien-Setting aufweist. Wer sich in dieser Weise als Weltenschöpfer hervorgetan hat, der sollte auch jede Gelegenheit bekommen, die Früchte seiner Arbeit reifen zu sehen.

Aber ich weiß ja auch nicht, was das Team überhaupt für Visionen für ihr Setting hat und am besten redet man darüber erst mal mit Ulysses, das ist doch klar.

 ;)
Titel: Re: Das Rieslandprojekt auf der RPC!
Beitrag von: Humpty Dumpty am 18.04.2011 | 16:10
Jo, da sind wir uns einig. Die Riesländer haben da aber wirklich tolle Arbeit geleistet. Hut ab! Ich freue mich auf den Stand und werde mir die Sachen mit großer Freude anschauen. Freu mich drauf!
Titel: Re: Das Rieslandprojekt auf der RPC!
Beitrag von: GrogT am 19.04.2011 | 00:18
Ich warte noch auf eine Antwort von Ulisses, ob wir gedruckte Exemplare zum Selbstkostenpreis bei der RPC 2011 an unserem Stand anbieten dürfen  :) 
Titel: Re: Das Rieslandprojekt auf der RPC!
Beitrag von: Ein Dämon auf Abwegen am 19.04.2011 | 18:58
Zitat
Zitat
hm, Die Rakshazar Beta (146 Seiten) würde zB 14 Euro in s/w mit Spiralbindung bei epubli.de kosten. Das ist doch ein feiner Preis! Geht es noch besser?
Wobei ich glaub das neue Ding ein Paar Seiten mehr haben wird (und das obwohl wir uns jetzt darauf geeinigt haben Sachen wie Geschichte und Regionalbeschreibungen raus zunehmen und dafür ne eigene Spielhilfe draus zu machen).  ::)
Um das noch mal nachzureichen: BdH dürfte knapp 400 Seiten haben.
Titel: Re: Das Rieslandprojekt auf der RPC!
Beitrag von: Lichtschwerttänzer am 19.04.2011 | 19:09
Haben will! Haben will!
Titel: Re: Das Rieslandprojekt auf der RPC!
Beitrag von: Lintara am 20.04.2011 | 00:21
Echt nett

Bei einer gedrucken Ausgabe wär ich ebenfalls dabei (mag keine PDF´s unbedingt. Möächte lieber was in der Hand haben und fürs Regal)
Titel: Re: Das Rieslandprojekt auf der RPC!
Beitrag von: torath am 20.04.2011 | 01:38
Wow - fetten respekt an die Macher!
Titel: Re: Das Rieslandprojekt auf der RPC!
Beitrag von: GrogT am 20.04.2011 | 02:58
+O)
Naja wir sehen es noch als Betaversion an, aber ja: nach mehr als zweieinhalb Jahren schreiben, lektorieren, gegenlesen, Artwork erstellen etc. ist schon eine recht vorzeigbare Spielhilfe daraus geworden  
Titel: Re: Das Rieslandprojekt auf der RPC!
Beitrag von: Whisp am 20.04.2011 | 20:34
Ich muss sagen: Hut ab!
Eine Welt die deutlich zum Spielen reizt. Allein der "Conan" - Flair ist etwas, was ich richtig gut finde!
 :d
Titel: Re: Das Rieslandprojekt auf der RPC!
Beitrag von: Yanken am 21.04.2011 | 11:38
Noch ne Info an alle Projekt-Interessierten:
Ihr könnt uns jetzt übrigens auch bei Facebook und Twitter folgen, um immer auf dem Neusten zu bleiben.
Wir freuen uns über jedes Facebookgruppen-Mitglied und jeden Twitter-Follower der unser Projekt auf diese Weise unterstützt.

Facebook: http://www.facebook.com/pages/Rakshazar-Das-Riesland/195059930532956
Twitter: https://twitter.com/Rakshazar

Gruß Yanken
Titel: Re: Das Rieslandprojekt auf der RPC!
Beitrag von: GrogT am 29.04.2011 | 15:49
Wir hatten ja bereits hier und in verschiedenen Rollenspiel-Foren angekündigt, auf der kommenden RPC 2011 unser neues, umfangreiches Werk “Buch der Helden” vorzustellen. Leider müssen wir diese Ankündigung nun etwas relativieren. Wegen unvorhersehbarer Komplikationen bezüglich einiger kürzlich aufgekommener Lizenzfragen, können wir euch nicht mehr uneingeschränkt versprechen, dass unsere neue Rakshazar-Spielhilfe “Buch der Helden” auch wirklich an unserem RPC-Stand bestaunt werden kann. Wir bitten daher um euer Verständnis!

Die ebenfalls angekündigten Give-Aways der Einsteigerspielhilfe sowie unser Workshop “Rakshazar – das Rieslandprojekt: Götter, Magier und Geweihte” (Sonntag 12:00 bis 13:00 Uhr – Workshopraum 1 der RPC 2011) sind von dieser Einschränkung nicht betroffen. Deswegen hoffen wir auch weiterhin auf euer kommen.
Titel: Re: Das Rieslandprojekt auf der RPC!
Beitrag von: Xyxyx am 29.04.2011 | 17:11
Wegen unvorhersehbarer Komplikationen bezüglich einiger kürzlich aufgekommener Lizenzfragen, können wir euch nicht mehr uneingeschränkt versprechen, dass unsere neue Rakshazar-Spielhilfe “Buch der Helden” auch wirklich an unserem RPC-Stand bestaunt werden kann.

Böse DSA-Redax? Odysseus-Spiele mit "Metaplot"-Plänen? MW mit Filmplänen über die Theaterritter?
Titel: Re: Das Rieslandprojekt auf der RPC!
Beitrag von: GrogT am 29.04.2011 | 17:28
 :D

Nein, es geht tatsächlich erstmal nur um die Spielhilfe Buch der Helden und die Wahrung der Rechte des Lizenznehmers von DSA.
Titel: Re: Das Rieslandprojekt auf der RPC!
Beitrag von: Glgnfz am 29.04.2011 | 17:37
Ein sehr unglücklicher Schachzug von Markus (und Mario?) - hier wäre es klüger gewesen für ein ambitioniertes Fanprojekt die Zügel etwas lockerer zu lassen, um zu zeigen, dass man hinter den Fans steht. :-\
Titel: Re: Das Rieslandprojekt auf der RPC!
Beitrag von: Adanos am 29.04.2011 | 18:50
Ah, die Damnatus-Problematik? (http://www.damnatus.com/seite.php?file=news) Das wäre in der Tat schade, lässt sich aber nicht vermeiden, wenn man sich bei einer bekannten (und gut laufenden) Marke bedient. Naja, hoffen wir mal das beste und keinen Knebelvertrag ;)
Titel: Re: Das Rieslandprojekt auf der RPC!
Beitrag von: GrogT am 3.05.2011 | 21:32
Also bisher entschieden ist eigentlich nur von unserer Seite her, dass wir die Bedenken ernst nehmen und deshalb auf eine Präsentation auf der RPC erstmal verzichten und den Dialog suchen. Und die Verantwortlichen bei Ulisses haben entschieden, sich für uns Zeit zu nehmen um den Dialog aufzunehmen.
Titel: Re: Das Rieslandprojekt auf der RPC!
Beitrag von: Kermit am 3.05.2011 | 21:38
Ein sehr unglücklicher Schachzug von Markus (und Mario?) - hier wäre es klüger gewesen für ein ambitioniertes Fanprojekt die Zügel etwas lockerer zu lassen, um zu zeigen, dass man hinter den Fans steht. :-\
Stimmt. Zumal man mit "Barbarians of Lemuria" ja gerade herausstellen wollte, dass man Fan- und Indie-Publikationen gegenüber aufgeschlossen ist.
Titel: Re: Das Rieslandprojekt auf der RPC!
Beitrag von: GrogT am 3.05.2011 | 21:46
Wie gesagt, es ist noch nichts entschieden.

Wir vom Projekt wollen aber nicht negativ auf die Entscheidung einwirken und haben uns entschlossen, erstmal abzuwarten.
Titel: Re: Das Rieslandprojekt auf der RPC!
Beitrag von: Kermit am 3.05.2011 | 21:47
Klug!
Titel: Re: Das Rieslandprojekt auf der RPC!
Beitrag von: Ein Dämon auf Abwegen am 5.05.2011 | 13:19
Kleiner Nachtrag zur RPC:

Ihr findet die Derischen Sphären in Halle 2.2 Stand 207.