Tanelorn.net

Pen & Paper - Rollenspiel => Pen & Paper - Allgemein => Pen & Paper - Umfragen => Thema gestartet von: Blechpirat am 23.01.2011 | 18:23

Titel: Abkürzung für Rollenspiel
Beitrag von: Blechpirat am 23.01.2011 | 18:23
Ich wurde gerade darauf angesprochen, dass RSP ja eine ungewöhnliche Abkürzung für Rollenspiel sei. Bevor ich diese in rsp-blogs.de verwendet hätte, sei sie ihm nie untergekommen. Er - und alle anderen würden "RPG" verwenden. Wie in "Ich spiele heute Abend RPG."

Wie haltet ihr das?
Titel: Re: Abkürzung für Rollenspiel
Beitrag von: Eulenspiegel am 23.01.2011 | 18:26
Ich sage RPG oder RS.

RSP habe ich bisher nie genutzt.
Titel: Re: Abkürzung für Rollenspiel
Beitrag von: Imion am 23.01.2011 | 18:28
Persönlich verwende ich ich RPG wobei RSP mir jetzt nicht allzu befremdlich erscheint.
Titel: Re: Abkürzung für Rollenspiel
Beitrag von: Pyromancer am 23.01.2011 | 18:28
"Rollenspiel" - drei Silben
"Errpeegee" - drei Silben
"Erresspee" - drei Silben

Kann mir mal jemand verraten, wofür man Rollenspiel im alltäglichen Sprachgebrauch abkürzen muss?
Titel: Re: Abkürzung für Rollenspiel
Beitrag von: Odium am 23.01.2011 | 18:31
RPG, wobei wir für eine Rollenspielrunde mal die ABkürzung BDSM hatten (Blood Space Death 2k! Ja, der Name ist voll kreativ :P), was sich in Kurznachrichten immer sehr amüsant gelesen hat^^
Titel: Re: Abkürzung für Rollenspiel
Beitrag von: Chiungalla am 23.01.2011 | 18:40
Kann mir mal jemand verraten, wofür man Rollenspiel im alltäglichen Sprachgebrauch abkürzen muss?

Macht halt nur in der Schriftform Sinn, es sei denn man hat einen AküFi.
Titel: Re: Abkürzung für Rollenspiel
Beitrag von: Eulenspiegel am 23.01.2011 | 18:41
Kann mir mal jemand verraten, wofür man Rollenspiel im alltäglichen Sprachgebrauch abkürzen muss?
Man kürzt es halt erst im Schriftgebrauch ab. Und dann findet langsam eine Übertragung aus der Schriftsprache in die mündliche Sprache statt. (RPG ist quasi keine Abkürzung mehr, sondern ein selbstständiges Wort. - Genau so, wie SMS keine Abkürzung für einen Kurznachrichten-Service mehr darstellt.)
Titel: Re: Abkürzung für Rollenspiel
Beitrag von: Pyromancer am 23.01.2011 | 18:42
Na ja, in meinem Bekanntenkreis gibt es niemanden, der RSP oder RPG sagt.
Titel: Re: Abkürzung für Rollenspiel
Beitrag von: Bad Horse am 23.01.2011 | 18:48
Ich schreibe auch RPG, wenn ich das abkürzen will. Im Sprachgebrauch würde ich aber nicht "ArPiTschi" sagen - das ist für mich was anderes (http://de.wikipedia.org/wiki/RPG_%28Waffe%29). (Ich glaube, ich gucke zu viele Kriegsfilme oder so)

Im Normalfall kürze ich das aber mit "Spielen" ab. "Wir treffen uns zum Spielen".
Titel: Re: Abkürzung für Rollenspiel
Beitrag von: Boni am 23.01.2011 | 18:50
Ich nutze eher RPG. Und auch durchaus nicht nur in schriftlicher Kommunikation.
Titel: Re: Abkürzung für Rollenspiel
Beitrag von: Sashael am 23.01.2011 | 19:22
Komisch, wir sagen immer  nur RP. Ganz ohne S und G.
Titel: Re: Abkürzung für Rollenspiel
Beitrag von: Lichtbringer am 23.01.2011 | 19:48
Ich kenne mehrere Leute, die tatsächlich RPG sagen, und viele, die es schreiben. Ich habe immer RSP bevorzugt, weil deutsch.

Hat auch den Vorteil, dass manche Würfel gleich korrekt mit R, S und P beschriftet sind. Die bedeuten zwar eigentlich "rock", "paper" und "scissors", aber wer wird das denn so eng sehen?
Titel: Re: Abkürzung für Rollenspiel
Beitrag von: Teylen am 23.01.2011 | 22:05
Ich sag RPG.
1) Weil ich oft mit nicht deutschen rede
2) Weil ich lispele und RSP da einfach einne kleine Gewaltat ist.

Kann mir mal jemand verraten, wofür man Rollenspiel im alltäglichen Sprachgebrauch abkürzen muss?
Er Pe Ge
Roll en spiel
Zählöe mal die Anzahl unterschiedlicher Vokale..
Titel: Re: Abkürzung für Rollenspiel
Beitrag von: Bad Horse am 23.01.2011 | 22:09
Es sind jeweils drei Vokale, die gesprochen werden (das "e" nach dem "i" ist ja kein eigenständig gesprochener Vokal). Daher ja die Frage nach der Notwendigkeit für eine Abkürzung.

Titel: Re: Abkürzung für Rollenspiel
Beitrag von: Ein am 23.01.2011 | 22:14
RPG. Ich sag auch Er Pe Ge.
Titel: Re: Abkürzung für Rollenspiel
Beitrag von: Imion am 23.01.2011 | 22:18
Also wenn ich's aussprech dann englisch als 'Ar-Peg'. Zwei Silben.
Titel: Re: Abkürzung für Rollenspiel
Beitrag von: Terrorbeagle am 23.01.2011 | 22:21
Wollt ihr wirklich Sprache und Sprachverwendung über Effizienz und Aufwand erklären? Darum  geht es bei Sprache nicht. Ich bevorzuge den Verzicht auf arkane Kürzel, da diese eine stärker exkludierenden Effekt hätten, als dies in der Regel meine Intention wäre.
Titel: Re: Abkürzung für Rollenspiel
Beitrag von: Blechpirat am 23.01.2011 | 22:24
Wenn die Forensoftware oben den Banner von RPG-Radio.de einblendet - will sie mir damit was sagen?
Titel: Re: Abkürzung für Rollenspiel
Beitrag von: Bad Horse am 23.01.2011 | 22:32
Genau, bei der Verwendung von Abkürzungen geht es ja primär darum, Unwissende auszuschließen.  ;)

Ich hätte ja vermutet, dass Abkürzungen aus purer Faulheit verwendet werden, aber wenn du meinst, dass RPG oder RSP in einem Rollenspielforum "arkane Abkürzungen" sind, dann hast du bestimmt recht.
Titel: Re: Abkürzung für Rollenspiel
Beitrag von: Genion am 23.01.2011 | 22:35
Nicht in einem Rollenspielforum oder unter Rollenspielenden. Aber wenn ich ehrlich bin, reicht es über Rollenspiele zu reden, um Unwissende auszuschließen. Dafür brauchen wir die Abkürzungen nicht.
Titel: Re: Abkürzung für Rollenspiel
Beitrag von: Bad Horse am 23.01.2011 | 22:41
"Wir haben DSA gespielt!"
"Was, ihr habt so getan, als wärt ihr der Geheimdienst von Scientology?!?"
"Äh... das Schwarze Auge... wovon redestn du?!?"
Titel: Re: Abkürzung für Rollenspiel
Beitrag von: Teylen am 24.01.2011 | 01:25
Es sind jeweils drei Vokale, die gesprochen werden (das "e" nach dem "i" ist ja kein eigenständig gesprochener Vokal). Daher ja die Frage nach der Notwendigkeit für eine Abkürzung.
Unterschiedliche Vokale, gibt es bei
Er Pe ge
einen das "e"
bei Rollenspiel
drei, "o, "e" und "i"[e]

Wesentlich weniger Arbeit des Mund beim formen der Laute,..
Titel: Re: Abkürzung für Rollenspiel
Beitrag von: Gorbag am 24.01.2011 | 02:33
Also bei uns ist, wenn abgekürzt wird auch das RPG gebräuchlich.
Titel: Re: Abkürzung für Rollenspiel
Beitrag von: Jiba am 24.01.2011 | 08:37
Obwohl oben ja ein paar Einträge fehlen...

RP

und

P&P

sind auch gebräuchlich, denke ich...

Titel: Re: Abkürzung für Rollenspiel
Beitrag von: Private Baldrick am 24.01.2011 | 09:05
Im alltäglichen Sprachgebrauch sage ich immer noch "Rollenspiel". Vermutlich weil ich auf Arbeit mit genügend Akronymen um mich haue. Außerdem will ich, dass mich auch nicht-insider verstehen, wenn ich von dem Spreche, was ich tue. Teylens Überlegung der Vokaloptimierung finde ich lustig - ich würde dir empfehlen, Tschechisch zu lernen, da gibt es ganze Sätze ohne Vokale ;-)
Titel: Re: Abkürzung für Rollenspiel
Beitrag von: Ranor am 24.01.2011 | 09:28
RPG. Ich sag auch Er Pe Ge.
+1
Titel: Re: Abkürzung für Rollenspiel
Beitrag von: Lichtbringer am 24.01.2011 | 09:29
Stimmt ja gar nicht. Die fassen das R nur auch als Vokal auf.
Titel: Re: Abkürzung für Rollenspiel
Beitrag von: Blechpirat am 24.01.2011 | 10:43
Obwohl oben ja ein paar Einträge fehlen...

RP

und

P&P

sind auch gebräuchlich, denke ich...

Echt? P&P sicherlich, aber RP? Naja, ich habe bewusst RSP und RPG zur Auswahl gestellt. Mir ging es um die Wahl eines Domainnamens.
Titel: Re: Abkürzung für Rollenspiel
Beitrag von: Jiba am 24.01.2011 | 10:46
RP ist gebräuchlich... vor allem bei jüngeren Spielern.
Titel: Re: Abkürzung für Rollenspiel
Beitrag von: Tudor the Traveller am 24.01.2011 | 11:03
Im alltäglichen Sprachgebrauch sage ich immer noch "Rollenspiel".

Dito. "RPG" nutze ich nur bei schriftlicher Kommunikation - da ist es eben auch eine echte Abkürzung. Dort aber dann auch zu ca. 90%.
Titel: Re: Abkürzung für Rollenspiel
Beitrag von: Boni am 24.01.2011 | 11:26
RP ist gebräuchlich... vor allem bei jüngeren Spielern.

RP kommt auch häufig vor, stimmt. Wobei ich es das eher aus dem Larp-Umfeld kenne.
Titel: Re: Abkürzung für Rollenspiel
Beitrag von: Enkidi Li Halan (N.A.) am 24.01.2011 | 11:34
Im normalen Sprachgebrauch verwenden wir "spielen" oder "zocken".

In der Forenkommunikation ist mir RPG etwas geläufiger, aber auch RSP bekannt und vertraut.

RP hingegen habe ich noch nie zur Abkürzung verwendet oder verwendet gesehen.
Titel: Re: Abkürzung für Rollenspiel
Beitrag von: kalgani am 15.03.2011 | 14:04
RPG

rsp - noch nie gehört

bdsm - latex, leder, seil & peischte haben nun nicht wirklich viel mit RPG zu tun...
zumindest nicht bei dem hier gemeinten thema.
Titel: Re: Abkürzung für Rollenspiel
Beitrag von: Rumpel am 15.03.2011 | 14:22
Ich sage meistens RSP (Er-Es-Pe) oder RPG (Er-Pe-Ge). Bei "Rollenspiel" denken Uneingeweihte entweder an Sex oder an moderne Unterrichtsmethoden in der Schule, deshalb ist es m.E. besser, wenn sie gleich mitkriegen, dass man von etwas redet, was sie nicht kennen.