Tanelorn.net

Medien & Phantastik => Sehen, Lesen, Hören => Lesen => Thema gestartet von: Samael am 5.06.2012 | 10:32

Titel: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 5.06.2012 | 10:32
Wäre toll wenn ihr "typische" Panels/Seiten dazulinkt!

Saga of the Swamp Thing Vol. 1 (Swamp Thing #20-#27)

Stoff der Extraklasse!

Cover von #20:
(http://luciferslibrarian.files.wordpress.com/2011/06/saga-of-swamp-thing-20.jpg)

Swamp Thing confronts Floronic Man (schlechte Quali des Scans...)
(http://www.comicbookbin.com/artman2/uploads/5/SwampThingvswoodrue.jpg)

Tales of the Batman, Tim Sale

Inhalt:
Showcase '94 #3-4
Legends of the Dark Knight #32-34
Shadow of the Bat #7-9
SOLO #1 (most fun story)
Batman Black and White, Volume 2

Cover der Compilation, die die frühen Werke von Sale für Batman sammelt:
(http://media.dcentertainment.com/sites/default/files/book-covers/8182_400x600.jpg)

Insgesamt bin ich nach Lektüre von etwa 1/2 der Seitenzahl etwas enttäuscht. Hatte eben "Haunted Knight", "Long Halloween", "Dark Victory" im kopf, und daran kommen die Frühwerke nicht im Ansatz ran.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 5.06.2012 | 10:36
Tiresias:
(http://ecx.images-amazon.com/images/I/41tGia9XHBL._SS400_.jpg)

Der Comic ist eine alternative Erzählung wie der  Seher Tiresias/Teiresias aus der griechischen Mythologie zu seiner Gabe gekommen ist. (zur Auffrischung-erschlägt weibliche SChlange wird in eine Frau verwandelt, kriegt Kinder, erschlägt männliche Schlange-wird wieder Mann-Zeus und Hera haben Streit welches Geschlecht mehr Lust empfindet und fragen ihn, er offenbart das Geheimnis der Frauen und wird von Hera geblendet-Zeus gibt ihn als Ausgleich die Gabe der Hellsicht)
Der Comic erzielt das anders aber die Grundlage ist da, mit ordentlich Drama und Witz und der Zeichenstil ist auch gut.
Der Comic endet übrigens mit der Begegnung mit den Göttern, hat aber bis dahin ordentlich Drama.

PS die Macher haben auch einen Herakles Comic gemacht, der auch sehr schön "die Entstehung" von Herakles erzählt.


Außerdem aus dem Regal geholt, weil da bald die Folgebände kommen:
(http://www.comicmonsters.com/features/Pinocchio_Vampire/Pinocchio1a.jpg)
http://pinocchiovampireslayer.com/
Eine so geile Prämisse, das ich mir den damals spontan geholt habe und auch nicht bereut habe, interessanter Zeichenstil, cooler (düsterer) Humor und ein toller Plot,der übrigens eine Fortführung der Pinnocchio Geschichte ist.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Teylen am 5.06.2012 | 10:46
Barracuda 2: Littekens
(http://www.hetbeeldverhaal.nl/images/barracuda_2_cover.jpg)

(http://www.stripspeciaalzaak.be/beelden/07-12-2011_Besprekingen/Barracuda2_PR.jpg)
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Ein Comic ueber Piraten.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 5.06.2012 | 10:47
@Samael habs mal editiert
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 5.06.2012 | 10:50
Donjon #1 - Das Herz einer Ente

Frisch erworben, um eine Bildungslücke zu schließen. Ist tatsächlich großartig!

Tolle Fantasyparodie, und die Macher kennen ziemlich sicher Rollenspiele.

-> http://de.wikipedia.org/wiki/Donjon_(Comic)

(http://www.weltbild.at/media/ab/2/013919697-donjon-bd-1-das-herz-einer-ente.jpg)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Teylen am 5.06.2012 | 11:13
Dieser hier kommt als naechstes:
(http://islamscifi.com/wp-content/uploads/2011/12/habibi.jpg)
Da noch nicht gelesen kann ich kaum was ueber den Inhalt sagen.
Ausser das es wohl eine Liebesgeschichte, zwischen Sklaven, irgendwo im Orient ist.

(http://comicbookjesus.files.wordpress.com/2012/02/habibi-4-1325112388.jpg?w=460&h=324)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 5.06.2012 | 11:23
Habibi ist so traurig schön  :'(
und wundervoll gezeichnet, wie die arabische Schrift in die Hintergründe übergeht einfach nur genial.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Praion am 5.06.2012 | 11:36
Der New 52 Flash ist wahnsinnig gut, vor allem die Kunst und das visuelle erzählen
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Tankerix am 5.06.2012 | 12:59
Ich lese gerade die Flashpoint Storyline und bin dort gerade mit dem Superman/Lois Lane Heft fertig geworden.

Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Vash the stampede am 5.06.2012 | 13:01
Habibi ist ein Comicmeisterwerk, das eigentlich jeder gelesen haben sollte.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Teylen am 5.06.2012 | 14:21
Dazu ist es ein echt schoener Waelzer ^^
(http://cbldf.org/wp-content/uploads/2011/08/habibi-cbldf-e1314730804767.jpg)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 5.06.2012 | 20:20
Die Stofftasche ist auch sehr schick.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Teylen am 5.06.2012 | 20:22
Huh? Meins kam ohne. Habe es im Elektro-Buchmarkt vom Stapel gekauft (also im FNAC)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Khouni am 5.06.2012 | 22:19
Donjon #1 - Das Herz einer Ente

Frisch erworben, um eine Bildungslücke zu schließen. Ist tatsächlich großartig!

Tolle Fantasyparodie, und die Macher kennen ziemlich sicher Rollenspiele.

-> http://de.wikipedia.org/wiki/Donjon_(Comic)

(http://www.weltbild.at/media/ab/2/013919697-donjon-bd-1-das-herz-einer-ente.jpg)

Ich habe mir letzte Woche auch von allen Donjonreihen jeweils den ersten Band besorgt und bin schwer angetan.  :d
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Orakel am 5.06.2012 | 22:24
Das wird wohl heute Abend auf "The Walking Dead: Gute alte Zeit" hinauslaufen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 6.06.2012 | 17:31
@Teylen
http://www.bluetoons.de/blog/2011/08/habibi-to-go/
Die ist hier zu sehen, wurde von Reprodukt in geringen Mengen produziert(unter 500? keine Ahnung wieviele genau) und an Comicläden "verteilt"(ich meine die mussten bezahlt werden von den Läden, aber egal).
Ich hab meine in Kiel letztes Jahr zu meiner englischen Ausgabe dazubekommen, aber auch nur weil ich Stammkunde bin(...und ehemaliger Mitarbeiter), ansonsten gabs die nur für liebe Kunden die den Comic gekauft haben dazu.

Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 9.06.2012 | 15:11
Ich bin Comicmäßig echt schmerzfrei ... Umso erstaunlicher, dass alle Einträge bisher von mir sind.

Und, um etwas für die Bildung zu tun ...

Mortimer & Blake - Der Kampf um die Welt

Dreiteiliger Auftakt zur Serie von von Edgar P. Jacobs, später von anderen fortgesetzt (Wiki (http://de.wikipedia.org/wiki/Blake_und_Mortimer)).

(http://tdb.carlsen.de/carl2_resources/uploads/cover/medium/series_30344.jpg)

(http://www.satt.org/grafiken4/blake-mortimer.gif)

Die Chinesen holen zum großen Schlag aus und besetzen im Handstreich die freien Länder. Die letzte Hoffnung ist ein Geheimprojekt der Briten. Die Protagonisten sind Captain Francis Blake, Chef des britischen Geheimdienstes M.I.5, und sein Freund, der Atom-Physiker und Hobby-Archäologe Professor Philip Mortimer. Ihr großer Gegner ist der skrupellose Colonel Olrik, der hier für die Chinesen ihren Geheimdienst anführt und der entscheidene Kopf ist.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 13.06.2012 | 01:12
Mortimer & Blake #3 - Das gelbe M

(http://clzimages.com/comic/large/eb/eb_232764_0_DieAbenteuervonBlakeundMortime.jpg)

Ganz gelungener Kriminalfall der beiden Engländer.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 13.06.2012 | 10:20
und um die Bildung wieder rauszuhauen, kennst du die hier:

(http://tdb.carlsen.de/carl2_resources/uploads/cover/amazon/9783551786333.jpg)

Eine geniale Parodie auf Blake&Mortimer
Inhaltsangabe:
Der Erzfeind von Philip und Francis, Olrik, heckt wieder etwas aus. Perfide und durchtrieben wie eh und je, holt er dieses Mal zu einem Tiefschlag gegen den »British Way of Life« aus. Er macht aus den Frauen Britanniens streitbare und unabhängige Wesen, die den Männern keinen Respekt mehr zollen und nach Selbstbestimmung streben! In einem dramatischen Wettlauf gegen die Emanzipation geben Philip und Francis alles, um Olrik wieder einmal das Handwerk zu legen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 13.06.2012 | 11:12
Die ersten paar Hefte der "X-Men Vol.2" (Nachfolger der "Uncanny X-Men"), die ab 1991 lief.

(http://images2.wikia.nocookie.net/__cb20091219024254/marveldatabase/images/2/25/X-Men_Vol_2_1.jpg)

(http://images.wikia.com/marveldatabase/images/0/08/X-Men_Vol_2_3.jpg)

Etwas VIEL Action, besonders #1-#3, dann gehts. Insgesamt aber nicht so "erwachsen", wie die Ultimate X-Men aus den Nuller Jahren. Ich mag aber den Stil, hin und wieder wirkt es aber etwas hastig geinkt.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Robert am 13.06.2012 | 11:27
(http://home.bluemarble.net/~redman/EbayI/Image/RisingStars1.jpg)

Ich bin auf dem Comic-Salon in Erlangen zufällig an die relativ komplette Heftreihe(Sammelband 1-4 + Sonderband) gekommen.
Gekauft hab ich es wegen des Autors: J. Michael Straczynski, bekannt wegen Babylon 5
Bekommen hab ich eine echt interessante "Bürgerkrieg der Superhelden"-Geschichte ohne eindeutige Schwarz-/Weiß-Moral(auch wenn da ein Kostüm in den Farben der US-Flagge zu sehen ist: Es steckt nicht automatisch "Der Gute" drin!)

Weitere Einkäufe, momentan noch ungelesen:
(http://www.cross-cult.de/cc_shop/images/cross-cult-steam-noir1-300.jpg), (http://clockworker.de/cw/wp-content/uploads/2012/06/SteamNoir2_Cover_final_rgb_small.jpg) & (http://www.cross-cult.de/cc_shop/images/mouseguard1.jpg)
Ersteres netterweise sogar mit einer Tuschzeichnung des Zeichners, alle 3 signiert.
Wie gesagt: Ich hab noch nichts davon gelesen, weil noch nicht mit den oben vorgestellten Superhelden durch ;)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 15.06.2012 | 15:00
Blake und Mortimer #4 - SOS Meteore

(http://clzimages.com/comic/large/72/72_232765_0_DieAbenteuervonBlakeundMortime.jpg)

Ein Abenteuer rund um Wetterkontrolle, wiederum sehr gelungen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Tourist am 15.06.2012 | 20:55
(http://www.goldmag.de/wp-content/uploads/hoven_cover.jpg)

Sehr schön, leider zu kurz aber kein Wunder bei der Technik
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: ElfenLied am 15.06.2012 | 21:03
(http://upload.wikimedia.org/wikipedia/en/thumb/4/43/Transmetropolitan_2.jpg/250px-Transmetropolitan_2.jpg)
(http://mississaugalife.ca/wp-content/uploads/2012/04/spider-jerusalem-chair-leg-of-truth.jpg)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 15.06.2012 | 22:54
Mein Einstieg in Donjon:

(http://blog.reprodukt.com/wp-content/uploads/2010/08/cover_dp1.jpg)


Wirklich großartig.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 16.06.2012 | 16:50
Borgia I - Blut für den Papst.

(http://www.titel-magazin.de/data/images/20_overlay_25190_0.jpg)

(http://1.bp.blogspot.com/_R0r7NPtiiEk/S2iBXSCNXAI/AAAAAAAAE8Q/dwjMuGa7CjE/s400/Borgia+%C2%B7+by+%5BSeth%5D+%C2%B7+55.jpg)

"Pralles Sittengemälde".

Naja. Ich finde ja es geht schon in Richtung Pornographie... Werde ich wohl nicht weiterlesen die Serie.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: korknadel am 16.06.2012 | 19:28
@Samael:
Falls Du den dritten Band der Serie hast und Du sie tatsächlich nicht weiterlesen willst, würde ich Dir den abnehmen.

Ich lese gerade Die Türme von Bos-Maury (http://www.kult-editionen.de/titel/tuermebos/#middle), stecke gerade im siebten Band, "William":

(http://www.kult-editionen.de/titel/tuermebos/tuermebos_7-15.jpg)

Nachdem ich von diversen neueren historischen Comics, wie zum Beispiel Der tönerne Thron (http://www.splitter-verlag.eu/der-tonerne-thron-bd-1-der-ritter-mit-der-axt.html) etwas enttäuscht war, habe ich wieder mal zu Hermann gegriffen. Und der ist einfach richtig, richtig gut. Kommt nicht ganz an Francois Bourgeon heran, aber spielt definitiv in derselben Liga. Kann ich nur empfehlen. Düster, recht gut recherchiert, poetisch, spannend, klug und optisch ein Genuss.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Karl Lauer am 16.06.2012 | 19:55
(http://2.bp.blogspot.com/-ZIOXnQc8QyU/TXtgIFjQWxI/AAAAAAAAABY/S8D0zaE_qSM/s1600/Chew.jpg)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 16.06.2012 | 22:26
Francois Bourgeon

Der ist eh der Größte. Macht der Cyann eigentlich auch noch mal fertig?

EDIT: Und nein, von "Borgia" habe ich nur Band I.

Und noch mal als Klarstellung: Die expliziten Darstellungen an sich finde ich unproblematisch. Handwerklich ist der Comic top-notch. Aber ich hatte doch den starken Eindruck, dass die Handlung doch sehr dünn und die Charaktere sehr stereotyp sind und das hauptsächlich mit Schockeffeckten
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
und eben nackter Haut
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
zu kompensieren versucht wird.

Das dann auf dem Backcover "Sittengemälde" zu nennen ist mehr als beknackt.

EDIT2:
Und ich will trotzdem echt nicht den Moralapostel spielen (auch wenn sich das so angehört hat). Ich lege halt einfach auf andere Dinge wert, wenn ich mir Comics aussuche.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 16.06.2012 | 23:09
Ist halt Manara.

Gefährten der Dämmerung finde ich immer noch am besten von Bourgeon
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: korknadel am 16.06.2012 | 23:47
@Samael:
Bei mir kam das nix falsch an, ich habe nur eine Chance gewittert, den dritten Band zu bekommen.

Gefährten der Dämmerung finde ich immer noch am besten von Bourgeon

Hm, vor allem der zweite Band von GdD ist halt ein Hänger. Der dritte allerdings ist unübertroffen. Insgesamt ist das sicher meine Lieblingsserie von Bourgeon, aber ich meine trotzdem, dass Reisende im Wind seine beste Serie ist.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 17.06.2012 | 13:19
Gefährten der Dämmerung finde ich immer noch am besten von Bourgeon

Ich mag am liebsten Cyann. Knapp dahinter Reisende im Wind. Gefährten der Dämmerung ist großartig, aber hat doch etwas Abstand zu den anderen beiden Serien.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Robert am 17.06.2012 | 15:06
+1 für Reisende im Wind, war auch meine erste Serie von Bourgeon.
Kurios: Die Waffenzeitschrift Visier hat Liebhabern von 18Jhd.-Vorderladern und US-Bürgerkriegswaffen den Comic empfohlen(bin auch durch die Empfehlung erst darauf aufmerksam geworden) ;)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Darius der Duellant am 17.06.2012 | 17:40
Wo hier gerade so fröhlich über "Reisende im Wind" gesprochen wird:

Die zwei Bände von Das Mädchen vom Bois-Caïman geben der Serie einen schönen Epilog der anderthalb Generationen später spielt.
(http://www.bilderundworte.de/bundles/bilderundworte/uploads/catalog/product/1/item116.1.jpg)

Ansonsten habe ich grad die ersten beiden Bände von Tessa - agent intergalactique und den ersten Band von dessen Spinoff "42" gelesen.

(http://1.bp.blogspot.com/_7tzEh6mdOp8/TEVqhsXPpuI/AAAAAAAAMUg/rHY4bpCA72s/s1600/Tessa42AIpp3_02_c1c4_28052010B.jpg)


Relativ leichtgewichtige Weltraumagentenserie, aber wer Sillage mochte, dürfte sich auch hier unterhalten fühlen.

Ist halt Manara.


Eben dies.
Dass man da quasi Pornographie kauft, sollte einem eigentlich bewusst sein.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 17.06.2012 | 18:31

Dass man da quasi Pornographie kauft, sollte einem eigentlich bewusst sein.



War mir nicht. Habe mich auf einmal durchblättern und den Klappentext verlassen.

EDIT: Der Epilog zu Reisende im Wind ist wirklich super - und vom Umfang ja gar nicht soviel kleiner als die Hauptserie (sind dicke Bücher!).
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 18.06.2012 | 01:20
Blake und Mortimer #5 - Die Diamanten-Affäre

(http://clzimages.com/comic/large/dc/dc_232766_0_DieAbenteuervonBlakeundMortime.jpg)

Diesmal ein eher kriminalistischer Fall mit ein paar netten Kniffen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: korknadel am 18.06.2012 | 08:20


Ist halt Manara.

Gefährten der Dämmerung finde ich immer noch am besten von Bourgeon

Eben dies.
Dass man da quasi Pornographie kauft, sollte einem eigentlich bewusst sein.


War mir nicht. Habe mich auf einmal durchblättern und den Klappentext verlassen.


Es gibt von Manara aber auch Werke, die weniger porno sind und eine zaghafte Empfehlung verdienen:

-- Der Schein trügt: Kurzgeschichten, die vom Feeling her gut zu Moebius und Metal Hurlant passen (okay, ist schon ein bisschen porn drin ...)
-- Mann aus Papier: Ein herrlich schräger Anti-Western.
-- Giuseppe Bergmann: Zwar ein bisschen durchgeknallt und nicht ohne Pornspuren, aber dennoch eine gelungene Auseinandersetzung mit Hugo Pratt.

Und dann gibt es noch die beiden Werke, für die Hugo Pratt die Szenarien geschrieben hat, und die kann man ganz definitiv empfehlen!

-- El Gaucho
-- Ein indianischer Sommer

Übrigens erscheint bei Paninin derzeit eine Werkausgabe von Manara (dabei wäre eine Hugo Pratt-Werkausgabe viel dringlicher).
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: schwarzkaeppchen am 18.06.2012 | 08:23
Krebskranker Regisseur dreht den letzten Film seines Lebens in seinem Kopf. Großartiges Buch, fantastisch illustriert noch dazu. :)

(http://deconstructingcomics.com/kumar/2012/03/signaltonoisecover.jpg)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 18.06.2012 | 09:05
Wow. Ich dachte ich kenne so ziemlich alles von Gaiman, aber davon habe ich bisher noch nie gehört.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Teylen am 18.06.2012 | 12:01
Ich habe ihn gelesen, war jedoch nicht so wirklich absolut begeistert.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 19.06.2012 | 00:25
Donjon #2 - Der König der Krieger

(http://ecx.images-amazon.com/images/I/51IwFctbxkL._SL500_AA300_.jpg)

Donjon #3 - Die Prinzessin der Barbaren

Beide Teile echt gelungen, sehr skurille, abgefahrene Ideen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 20.06.2012 | 13:00
Donjon Parade #2 + #3

@Greifenklaue
Die "Parade" Bände spielen alle zwischen Donjon #1 und #2 und gelten als die "lustigsten und parodistischsten" Donjon Bände.

(http://www.independent-comic-shop.de/images/donjon.parade02.jpg)

(http://www.comiccombo.de/images/product_images/popup_images/Donjon-Parade3.jpg)

Die Serie ist göttlich.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Khouni am 20.06.2012 | 13:20
... und leider auf Eis gelegt, wie mir der Comicladenbetreiber verriet, als ich nach dem Erscheinungsdatum von -96 fragte...

Ich finde übrigens die Vorgeschichtsbände am besten.^^

EDIT:: Gerade: Trondheim, Insel Bourbon 1730
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 20.06.2012 | 13:57
... und leider auf Eis gelegt,

Die Übersetzung oder auch die O-Ausgabe?
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 20.06.2012 | 16:20
Original-mehr oder weniger, Trondheim meinte letztes Jahr noch, dass die Reihe nicht tot ist, getan hat sich aber sonst nix mehr.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 20.06.2012 | 22:25
Ja, ich schau mir auch die anderen Serien an ;)

Aktuell:

Donjon #-99 - Das Hemd der Nacht

Die zweite Donjonserie "Morgendämmerung" startet bei -99 (Übersicht siehe Wiki) und erzählt von der erschaffung des Donjons bzw. erstmal von der Jugend seines Meisters ...

(http://www.comicshop.de/images/product_images/popup_images/3/37633_0.jpg)

Wieder sehr skurill, aber äußerst spaßig!
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 23.06.2012 | 00:22
Donjon #101 - Der Drachenfriedhof

Und nun auch der Startband der Abenddämmerung, vom Untergang des Dungeon. Und er rockt schon wieder. Die Konstellation des Ausgangsbandes wurde aufgebrochen und interessant vermixt. Bin ziemlich angetan.

(http://www.weltbild.ch/media/ab/2/013137829-donjon-bd-101-der-drachenfriedhof.jpg)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Lyonesse am 23.06.2012 | 10:06
Hey, 'Das Mädchen von Bois-Caiman' kannte ich noch gar nicht. Werde ich mir auf jeden Fall zulegen.

Was die Borgia-Reihe angeht, so ist sie mit das Beste was Manara seit langem gemacht hat. Hat mir außerordentlich gut gefallen und manche Inhalte fanden sich dann ja sogar in der europäischen TV-Serie wieder.

Comics die ich im Moment lese? Eigentlich fast nur 'Knights of the Dinner Table'. Wobei ich mich immer noch wundere, dass etwas das so schlecht gezeichnet ist, mir so viel Spaß macht.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Robert am 23.06.2012 | 13:02
@ Schlecht gezeichnet: OotS (http://www.giantitp.com/Comics.html) ist noch schlichter, trotzdem der Webcomic mit den meisten(oder mitteilungsfreudigsten?) Lesern hier im Forum.

@ Topic: Ich bin grade mit allem durch, was hier rumlag. Lese als Nächstes das aktuelle LTB (http://www.lustiges-taschenbuch.de/lustiges-taschenbuch/aktuelle-ausgabe.html)  ;D
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Darius der Duellant am 24.06.2012 | 08:37

@ Topic: Ich bin grade mit allem durch, was hier rumlag. Lese als Nächstes das aktuelle LTB (http://www.lustiges-taschenbuch.de/lustiges-taschenbuch/aktuelle-ausgabe.html)  ;D

Immer schön, wär nur mal wieder Zeit für ne neue DoubleDuck-Episode  ;D

Habe die Tage die ersten 8 Bände von Golden City durchgelesen und ärgere mich jetzt, dass der 9. noch nicht lieferbar ist.

(http://www.ppm-vertrieb.de/images/epsilon-golden-city1-650.jpg)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Mr Grudenko am 24.06.2012 | 10:06
"Over the Hill with the Swords of a thousand Men" das elfte TPB von Garth Ennis "The Boys" 

Marines gegen Superhelden, 'nuff said  :muharhar:

http://www.dynamite.net/htmlfiles/viewProduct.html?PRO=C1606903411

Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Village Idiot am 24.06.2012 | 13:41
Ohh wie geil, der ist endlich draußen!
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Jed Clayton am 26.06.2012 | 00:09
Okay, also ich lese diese Woche endlich den ersten Band von GA-REI (erschienen bei Tokyopop Deutschland). Neben Kyoko Karasuma und dem ebenfalls exzellent gemachten Blood Lad ist Ga-Rei zurzeit mein unangefochtener Lieblingsmanga.

Streng genommen enthält der großformatige deutsche Band 1 sogar zwei japanische Taschenbuchbände und Bonusseiten. Alles fantastisch. Das größere Seitenformat kommt den vielen ausgefeilten Splash Pages über zwei Seiten der Serie entgegen.

Von der Idee her würde ich sagen, ist Ga-Rei so etwas wie die Kreuzung aus Pokemon und 3x3 Eyes, aber wesentlich härter und auch besser gezeichnet.
(http://www.shopssl.de/WebRoot/Store2/Shops/es10473117/4E78/6507/8E04/D884/E0B6/50ED/8960/61C1/Band_1.jpg)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 1.07.2012 | 10:19
@Darius

Das Cover sieht vielversprechend aus. Worum gehts?
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 1.07.2012 | 13:10
Usagi TPB 26:
(http://ecx.images-amazon.com/images/I/61Qk9YrWqiL._BO2,204,203,200_PIsitb-sticker-arrow-click,TopRight,35,-76_AA300_SH20_OU03_.jpg)

Sind mal wieder unabhängige Kurzgeschichten (die gefallen mir an der Reihe am besten), wobei diese nicht zu den Top Geschichten gehören, sind aber wie immer von außerordentlicher Qualität.


Und wo wir bei Manga sind:
(http://ec2.images-amazon.com/images/I/51uR2-xOqWL._SL500_AA300_.jpg)
Guyver TB Bd28

Kenishi
(http://ec2.images-amazon.com/images/I/51Pd1K88m6L._SL500_AA300_.jpg)
Hab da allerdings erst ein paar Bände. Ist wie eine Mischung aus Ranma1/2(Humor)/KarateKid(Kampfkunst lernen) und DragonGirls(Fanservice).
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Darius der Duellant am 2.07.2012 | 01:14
@Darius

Das Cover sieht vielversprechend aus. Worum gehts?

Eine Bande jugendlicher Strandpiraten plündert das Wrack eines abgeschossenen Flugzeugs aus der namensgebenden "Golden City", einer riesigen schwimmenden Stadt für die reichsten der reichen, die dort in einem exterritorialen Steuerparadies leben.
Unter den Besatzungsmitgliedern des Wracks befindet sich auch die Frau des Obersten Chefs der Golden City, der sich (aufgrund diverser Probleme inkognito) aufmacht um zu klären ob sie noch lebt und sie zurückzuholen. Diese Gelegenheit nutzen die anderen oberen der Stadt um ihn heimlich abzusägen.

Das ganze wird dann zu einem sehr netten Diverse-gege-diverse Spiel in dem Verbündete und Feinde mehrmals wechseln. Der erste Geschichtszyklus umstammt die ersten 6 Bände, nummer 7 & 8 eröffnen dann einen neuen Zyklus mit den gleichen Protagonisten.

Zum Thema:

Bin gerade mit dem 9. Teil von "Mit Mantel und Degen" fertig geworden.

Wer auf das namensgebende Setting steht, umbedingt reinschnuppern.
Die Serie beginnt "klassisch", wird dann aber sehr phantastisch und hat gerade ab dem zweiten Zyklus (in welchem es die Helden auf den literarischen Mond und in die Hände der Seleniten verschlägt) auch literarisch sehr erheiternd.

(http://tdb.carlsen.de/carl2_resources/uploads/cover/amazon/9783551729750.jpg)

Auf Amazon kann man in die einzelnen Bände auch reinblättern.

Eine Bitte noch:
Könnte man für Mangas nicht einen eigenen Strang eröffnen?
Zwischen denen und (insbesondere europäischen) Comics liegen mMn doch einige Welten und ich empfinde eine durchmischung in diesem Empfehlungsstrang eher als unschön.


Immer schön, wär nur mal wieder Zeit für ne neue DoubleDuck-Episode  ;D

Da spricht man davon und wird erhört, die aktuelle Ausgabe enthält die drei Episoden um Agent Zero.
Jauchzet und frohlocket! :headbang:
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Jed Clayton am 2.07.2012 | 01:28
Morgen oder übermorgen fange ich dann mit AQUAMAN an, in der deutschen Ausgabe der ersten sechs Heftausgaben als Sammelband (Panini). Das ist der New 52 Aquaman.  :)

Außerdem bin ich gerade mit dem zweiten Band von Blood Lad (Tokyopop) beschäftigt, und immer noch sehr beeindruckt von Red Hood and the Outlaws (DC).
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: korknadel am 2.07.2012 | 07:20
(http://www.ppm-vertrieb.de/images/splitter-die-glaesernen-schwerter1-250.jpg)

(http://www.ppm-vertrieb.de/images/splitter-glaesernen-schwerter-2-250.jpg)

Davon bin ich ja nun enorm überrascht! Denn erst befürchtete ich, dass die sehr kunstvollen Zeichnungen nur mal wieder Selbstzweck wären, aber das Teil wartet auch mit einer wirklich guten Fantasy-Story auf, die irgendwo zwischen Standard, Exotik und Sword&Sorcery rumgeistert. Die Hintergründe und Dekos sind sagenhaft, die Geschichte ist spannend, die Figuren sympathisch und das Artwork schlicht umwerfend. Eine richtige Überraschung, was Fantasy-Comics angeht.

(http://www.ppm-vertrieb.de/leseproben/splitter-die-glaesernen-schwerter2-9.jpg)

@Golden City:
Von dieser Serie habe ich zwar bisher nur die ersten beiden Bände gelesen, schätze aber den Szenaristen Daniel Pecqueur. Von ihm ist auch Thomas Noland, eine sehr schöne und bitterböse Zerlegung US-amerikanischer Mythen. Bei Bunte Dimensionen ist auch ein Western von ihm erschienen, "Angela", der ebenfalls durch eine bitterböse Note besticht und sehr gelungen erzählt ist.

@Mit Mantel und Degen:  :d
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Teylen am 2.07.2012 | 10:11
Nur als kleine Anmerkung, da es durch SoIaF wohl etwas dauernd wird bis ich wieder was neues lesen kann, ich finde die unverklemmte Vermischung der drei größeren Strömungen (frankobelgisch, amerikanisch, japanisch) durchweg begrüßenswert.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: korknadel am 2.07.2012 | 10:18
ich finde die unverklemmte Vermischung der drei größeren Strömungen (frankobelgisch, amerikanisch, japanisch) durchweg begrüßenswert.

Ich übrigens auch. Zumal der Mangaeinfluss aus dem frankobelgischen Comic auch nicht mehr wegzudenken ist. Dem amrikanischen Comic ist sowieso nicht mehr zu helfen.  ~;D
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 2.07.2012 | 11:55
Die Gläsernen Schwerter hatte ich mir auch (gedanklich) vorgemerkt und dann wieder vergessen, danke für die Erinnerung.

Topic:
Betelgeuze
Gefiel mir nicht ganz so sehr wie Aldebaran, da ich mir nur die Sammelbände holen möchte, habe ich ja ein paar Jährchen gut bis zum nächsten Band.

Ganz vergessen: Spider-Man Deutsch 100, hab ich sogar mehrmals, denn Panini hat den Comicshops angeboten "eigene" Cover machen zu können:
http://www.comic-report.de/cms/index.php?mact=News,cntnt01,detail,0&cntnt01articleid=242&cntnt01returnid=15

Der Comic selbst ist eher schwach, weil es halt der Anfang der Spidercity-Storyline ist.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: korknadel am 2.07.2012 | 12:04
Topic:
Betelgeuze
Gefiel mir nicht ganz so sehr wie Aldebaran, da ich mir nur die Sammelbände holen möchte, habe ich ja ein paar Jährchen gut bis zum nächsten Band.

Antares kommt auch nicht an Aldebaran ran, liest sich aber auch ähnlich komfortabel weg wie die beiden Vorgänger. Witzigerweise musste ich bei Die gläsernen Schwerter öfter mal an Aldebaran denken, nicht nur wegen der krassen Fantasietiere, sondern auch wegen des Wohlfühlfaktors.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: korknadel am 3.07.2012 | 09:41
Der Rattenfänger von Hameln (http://www.ehapa-comic-collection.de/mediadaten/images/ecc/leseproben/Houot_Der-Rattenfaenger-von-Hameln_ECC_Leseprobe.pdf) von André Houot.

Das Teil ist sehr schön erzählt, auch wenn die Handlung -- wen wundert's? -- keine Überraschungen bietet. Die Schnörkel, mit denen Houot die Sage erzählerisch verziert, sind schlicht und geschmackvoll, der Ton herb, aber auch märchenhaft (schön illustriert durch kunstvoll gewundene Sprechblasenpfeile) und humorvoll. Von den Zeichnungen her allerdings eher spektakulär. Houot schafft eine romantisierte mittelalterliche Bilderwelt, die geradezu betörend ist. Vom Stil her liegt er irgendwo zwischen Francois Bourgon und Philippe Adamov (mehr zu sehen von ihm gibt's in der bei Splitter erschienenen Serie Siebengestirn (http://www.splitter-verlag.eu/siebengestirn-bd-1-die-gelbe-zone.html)). Eine erfreuliche Comiclektüre für Zwischendurch.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 3.07.2012 | 10:03
Wo Bourgeon so oft erwähnt wurde, dachte ich mir, ich nehme mir mal die weiteren Bände der "Gefährten...." Trilogie vor (kannte bisher nur Band 1).
Hat mich ehrlich gesagt ein wenig ratlos zurück gelassen. Werde es in Kürze erneut lesen.

(http://www.bilderundworte.de/bundles/bilderundworte/uploads/catalog/product/1/item108.1.jpg)

Außerdem:

(http://cdn.ifanboy.com/wp-content/uploads/2011/08/UltimateComicsXMen_1_Cover.jpg)

Hat jetzt nicht so gezündet. Da fand ich den 2000er Einstieg in die "Ultimate X-Men" besser. Aber mal abwarten.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 3.07.2012 | 11:01
oh ja, der zweite Gefährten ist...seltsam. Dafür ist der dritte der Hammer(und verständlicher).
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 3.07.2012 | 19:50
(http://www.thedirectorscutradio.com/wp-content/uploads/2012/03/Gifted.jpg)

Whedon delivers. Genial.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: korknadel am 6.07.2012 | 08:37
So, habe nun endlich die vier Bände von Siebengestirn durch.

(http://www.ppm-vertrieb.de/images/splitter-siebengestirn1-250.jpg)

Von den Zeichnungen her, die irgendwie an Francois Bourgoen und Philippe Adamov erinnern (siehe Rattenfänger ein paar Posts weiter oben) wirkt das Ganze sehr schick und vielversprechend. Und es stecken in dieser postapokalyptischen SF-Saga auch etliche schöne Ideen. Man bekommt sogar den Eindruck, als könne Houot gut erzählen (was er beim Rattenfänger auch gemacht hat) und spannende Figuren entwickeln. Aber irgendwie macht er's nicht. Ich bin echt ein bisschen ratlos, was ich davon halten soll. Es hat schon Spaß gemacht, das Ding zu lesen, aber so richtig überzeugt hat es mich nicht. Es fällt mir auch schwer, zu sagen, um was es genau geht, denn die Queste des Helden, wie auch das Setting ändert sich von Band zu Band immer ein bisschen und hinterlässt bei mir Fragezeichen.

(http://www.ppm-vertrieb.de/leseproben/splitter-siebengestirn3-9.jpg)

(http://www.ppm-vertrieb.de/leseproben/splitter-siebengestirn4-1.jpg)

Übrigens, weil Samael oben vom zweiten Band von Gefährten der Dämmerung schrieb: Das ist sicher der schwächste Teil der Trilogie, und er ist auch verwirrend. Aber immerhin hilft es, wenn man ihn mehrmals liest. Und er passt sich in die Leben/Tod-Symbolik der Serie über den todgeweihten Ritter ein, gestaltet (tiefen)psychologische Aspekte seiner Protagonisten und ihrer Erlebnisse als urtümliche, mysthische Fantasy-Quest. Das passt irgendwie schon, zumal man auch durchaus den Eindruck gewinnt, als beabsichtige Bourgeon hier eine gewisse Verwirrung und Ratlosigkeit.

Bei Houots Siebengestirn handelt es sich leider um eine andere Ratlosigkeit. Da ist es eher mangelndes Handlungskonzept, was mich umso mehr wundert, da er so viel Aufwand mit dem Artwork treibt. Trotzdem: Zu verachten ist es nicht, nur eben begeistert es nicht in dem Maße, das man sich von derartig gestalteter SF erhofft.

Und aktuell stecke ich in Kleines Wunder von Mangin und Griffo.

(http://www.ppm-vertrieb.de/images/finix-comics-kleines-wunder-250.jpg)

Gefällt mir bisher sehr gut. Kurz vor der Französischen Revolution zeugt ein geköpfter Gotteslästerer einen Sohn, der mit abgetrenntem Kopf zur Welt kommt und die historischen Ereignisse etwas aufmischt. Das lockerflockige Szenario wird von dem sehr wandlungsfähigen und ungeheuer fleißigen Griffo (hier (http://www.comicguide.de/php/suche_p.php?search=Griffo) die Liste nur allein der auf Deutsch erschienenen Werke) gekonnt und zuweilen drollig umgesetzt. Nichts zu meckern!

(http://www.ppm-vertrieb.de/leseproben/finix-kleines-wunder-5.jpg)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 6.07.2012 | 09:10
Übrigens, weil Samael oben vom zweiten Band von Gefährten der Dämmerung schrieb: Das ist sicher der schwächste Teil der Trilogie, und er ist auch verwirrend. Aber immerhin hilft es, wenn man ihn mehrmals liest. Und er passt sich in die Leben/Tod-Symbolik der Serie über den todgeweihten Ritter ein, gestaltet (tiefen)psychologische Aspekte seiner Protagonisten und ihrer Erlebnisse als urtümliche, mysthische Fantasy-Quest. Das passt irgendwie schon, zumal man auch durchaus den Eindruck gewinnt, als beabsichtige Bourgeon hier eine gewisse Verwirrung und Ratlosigkeit.

Also wenn hier (außer von mir) Gefährten der Dämmerung trotz der Bände 1+2 als insgesamt stärkste Serie von Bourgeon gewertet wird, also besser als Cyann und Reisende des Windes, dann muss Band 3 ja echt der Hammer sein...
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 6.07.2012 | 09:20
So, habe nun endlich die vier Bände von Siebengestirn durch.

Auch wenn du es insgeamt eher mit "Daumen runter" bewertest, der Zeichenstil ist genau mein Geschmack. hast du Interesse daran, das zu verkaufen?
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: korknadel am 6.07.2012 | 09:50
Also wenn hier (außer von mir) Gefährten der Dämmerung trotz der Bände 1+2 als insgesamt stärkste Serie von Bourgeon gewertet wird, also besser als Cyann und Reisende des Windes, dann muss Band 3 ja echt der Hammer sein...

Ich habe mich dieser allgemeinen Wertung ja nicht angeschlossen. Ich kann nicht umhin, Reisende im Wind (1-5) als Bourgeons gelungenstes Werk anzusehen, auch wenn mir Gefährten der Dämmerung "emotional", sprich, was meine historischen und ästhetischen Vorlieben angeht, näher liegt und mit dem dritten Band wirklich einen der größten Comics überhaupt aufweist. Aber als Serie sind die Gefährten eben nicht so gelungen wie die Reisenden.

Ein ähnliches Problem wie Gefährten hat auch Cyann gegenüber den Reisenden: Die Reihe ist nicht sonderlich homogen und von Qualitätsschwankungen geplagt. Den ersten Band von Cyann würde ich, ohne lange zu zögern, dem dritten Band von den Gefährten zugesellen, denn die beiden sind ähnlich dicht, was Atmo, Plot und Figuren angeht. Aber schon der zweite Band kann ihm nicht mehr das Wasser reichen, auch wenn er sowohl optisch als auch inhaltlich noch immer Weltklasse-SF darstellt. Er ist jedoch linearer, weniger komplex. Band drei fällt vollends aus der Reihe, in meinen Augen das schwächste Buch aus sämtlichen Bourgeon-Reihen. Sogar grafisch hat man hier den Eindruck, dass ihm der ewige Rechtstreit jeden Spaß verdorben hat. Erst mit dem vierten Band nähert er sich wieder dem Niveau des zweiten, wie ich finde. Insgesamt ist Cyann freilich allererste Sahne, aber gemessen an der Messlatte, die Bourgeon mit Reisende und mit Einzelbänden wie Gefährten 3 und Cyann 1 gesetzt hat, lässt es zu wünschen übrig.

[EDIT] Ich würde mir ja so wünschen, dass der Splitter Verlag eine neue Ausgabe von Cyann macht, im Großformat mit Drucken![/EDIT]

Das ist meine Meinung zu Bourgeon, der definitiv in meine Top Five käme, müsste ich eine aufstellen. Und darüber hinaus meine ich natürlich auch, dass man bei ihm viel zu lange auf neue Bände warten muss.  :D

Auch wenn du es insgeamt eher mit "Daumen runter" bewertest, der Zeichenstil ist genau mein Geschmack. hast du Interesse daran, das zu verkaufen?

Der Zeichenstil trifft meinen Geschmack auch viel zu gut, als dass ich die wieder loswerden wollte. Tut mir leid.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 6.07.2012 | 10:03
Was hat es denn mit dem Rechtsstreit bei Cyann auf sich?

Und du hast Recht: Band 1 überstrahlt den Rest der Serie ziemlich. Ich habe Band 3 allerdings trotzdem nicht als wirklich schlecht in Erinnerung.

Außerdem fühlt sich Cyann "unfertig" an. Da fehlt noch ein Band 5.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: korknadel am 6.07.2012 | 10:19
Ich finde gerade leider nicht, wo ich das seinerzeit gelesen habe, und Details vergesse ich immer so schnell, aber dennoch aus dem Gedächtnis:

Der Verlag, in dem Bourgeons Comics veröffentlicht wurden, war zwar groß, aber eben doch noch irgendwie persönlich. Von daher konnte Bourgeon dort mit den Leuten über alles Mögliche (wie zum Beispiel Papier- und Druckqualität) kommunizieren. Nun wurde dieser Verlag von einem Verlagskonzern (ich glaube Castermann) aufgekauft, und plötzlich hatte Bourgeon im Prinzip keine Ansprechpartner mehr. Und als man ihm dann nicht mehr gesagt, in welcher Druckerei und mit welchem Papier etc. sein Zeug gedruckt wird, wollte er aus seinem Vertrag aussteigen. Denn schließlich hat er den Vertrag seinerzeit mit dem alten Verlag nur unterschrieben, weil die Vorraussetzungen für die Qualität, die seinen künstlerischen Zielen entprach, gegeben waren. Das sei nun nicht mehr gegeben, deshalb sei er nicht mehr an den Vertrag gebunden.

Allerdings kam er natürlich nicht so leicht aus dem Vertrag, und irgendwann hat der Konzern sogar durchgedrückt, dass Bourgeon für jeden Tag, den er seine längst überfällige Abgabe weiter überzieht (Bourgeon wollte diesen Leuten natürlich keine einzige Seite seiner Werke überlassen!), eine schmerzhafte Summe zahlen. Das zog sich vier oder fünf Jahre, bis Bourgeon dann doch irgendwann Recht bekam, aus dem Verlag entlassen wurde und einen neuen Verleger fand, der seinen Vorstellungen entsprach.

Übrigens bezieht der Splitter Verlag das Papier für seine Neuauflage exklusiv aus einer französischen Papierfabrik, weil Bourgeon auf dieses Papier besteht. Für den Comicleser nur das Beste, ist Bourgeons Devise, weshalb er übrigens auch keine Originalseiten verkauft (und den Verkauf verbietet), denn bekanntlich sind Originalseiten nicht mit alterungsbeständigen Tinten und Farben gefertigt, sodass der Kunstliebhaber in fünfzig Jahren ein schadhaftes Meisterwek im Wohnzimmer hängen hat. Und das wär ja eine Sünd!
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Orakel am 6.07.2012 | 12:56
Zur Zei thabe ich die alte Battle Angel Alita-Reihe mal wieder rausgekramt. Dafür werden die Bände jeweils nach dem Lesen nochmal rezensiert und landen demnächst nach und nach im anderen Board auf der Startseite.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timberwere am 7.07.2012 | 23:59
Ich habe es zwar (noch) nicht gelesen, sondern bisher "nur" empfohlen bekommen, aber Saga klingt mal richtig interessant. "Star Wars meets Game of Thrones" - eine tiefgehende, schräge Mischung aus Fantasy und Science Fiction und mit einem richtig tollen Zeichenstil.

(http://talkingcomicbooks.com/wp-content/uploads/2012/03/SagaTC800W.jpg)

(http://www.blogcdn.com/www.comicsalliance.com/media/2012/04/saga02p4.jpg)
(http://www.blogcdn.com/www.comicsalliance.com/media/2012/04/saga02p5.jpg)
(http://www.blogcdn.com/www.comicsalliance.com/media/2012/04/saga02p6.jpg)

Ich glaube, das ist demnächst echt fällig.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 8.07.2012 | 11:32
Nachdem ich den kompletten Run (50 Hefte) von "X-Men Unlimited" (1993-2003) zum Spottpreis ersteigert habe lese ich gerade Stichproben. Die Reihe ist nicht zusammenhängend, sondern erzählt abgeschlossene Geschichten, manchmal zwei oder drei pro Band. Die Comics haben meist Doppelformat (64p.). Wie zu erwarten ist, ist die Qualität durchwachsen, aber durchaus mit Highlights.

Schön ist natürlich die Stilvielfalt und die Experimentierfreudigkeit.

(http://www.alfumetto.com/shop/images/X_MEN_UNLIMITED_34.jpg)

(http://clzimages.com/comic/large/54/54_104185_0_XMenUnlimitedVol135Triptych.jpg)

(http://media.comicvine.com/uploads/0/3499/181575-5066-113919-1-x-men-unlimited_super.jpg)

Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Little Indian #5 am 8.07.2012 | 16:34
Justice League 1

(http://www.paninicomics.de/static/artbilder/jpg/JUSTICELEAGUE1_726.jpg)

Die neue DC-Continuity gefällt mir ganz gut (außer, dass natürlich jetzt alles viel düsterer und brutaler ist als früher, aber das muss ja heutzutage so sein) und gerade die Team-Hefte profitieren sehr vom neustart, da neue Beziehungen zwischen den Figuren entstehen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 8.07.2012 | 20:55
korknadel (oder sonstwer),

Kennst du "Die Türme von Bos-Maury"?

Wenn ja, kannst du die Reihe empfehlen?
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: korknadel am 9.07.2012 | 07:04
korknadel (oder sonstwer),

Kennst du "Die Türme von Bos-Maury"?

Wenn ja, kannst du die Reihe empfehlen?

Ja, kann ich auf jeden Fall empfehlen! Habe ich hier ja auch erst kürzlich erwähnt (http://tanelorn.net/index.php/topic,75136.msg1543151.html#msg1543151). Inzwischen bin ich mit allen Bänden durch. Die ursprüngliche Serie umfasst zehn Bände, geht einmal von Südfrankreich mit Abstechern nach Spanien und England über Ungarn nach Palästina und wieder zurück. So weit ich das beurteilen kann, sind die historischen Hintergründe um Längen besser als das meiste, was man in historischen Comics sonst so vorgesetzt kriegt. So zum Beispiel Holzburgen und Romanik. Die einzelnen Bände bauen zwar aufeinander auf, erzählen aber relativ abgeschlossene Abenteuer.

An diese Reihe anschließend gibt es noch vier (demnächst fünf) weitere Bände der Reihe "Bos-Maury". Diese erzählen in Einzelabenteuern von den Nachfahren des ursprünglichen Protagonisten. Dies sind zum Teil atmosphärisch gelungene Kabinettstückchen ("Dulle Griet"), können es aber wegen ihrer Episodenhaftigkeit nicht ganz mit dem ursprünglichen Zehnteiler aufnehmen. Mit Ausnahme von "Assunta", einem auf Sizilien angesiedelten Prachtstück. Zwischen der eigentlichen Reihe und den Nachfolgern vollzog Hermann den Wechsel von der herkömmlichen zur Direktkolorierung.

Ich habe derweil eine weitere Entdeckung gemacht, die mich schwer begeistert hat:

(http://www.ppm-vertrieb.de/images/Skarbek%24x2001.jpg)

(http://www.ppm-vertrieb.de/images/Skarbek%24x2002.jpg)

(http://www.schreiberundleser.de/images/sl_nachtprogramm/leseprobe54-1.jpg)

Der Zweiteiler erzählt von der Odyssee und dem Rachefeldzug eines von Polen nach Paris ausgewanderten jungen Mannes, der es in seiner Wahlheimat zum gefeierten Künstler bringt, in ein Drama von Betrug, Eifersucht und Verrat verwickelt wird, aus Paris flieht und über -- wahrhaft! -- abenteuerliche Umwege nach Jahren wieder zurückkehrt, um Vergeltung zu üben.

Die mit vielen wohligen Klischees angereicherte Geschichte (Skandalpresse, Erotik, Piratenromantik, Gerichtssaalszenen, Mord in dunklen Gassen) ist erstaunlich spannend erzählt und wartet sogar mit ein paar Twists auf. Dazu ist das Ganze tief in eine Graf-von-Monte-Christo-Atmosphäre getaucht, ein Kostümabenteuer vom Feinsten.

Der Lesespaß ist nicht zuletzt den stimmungsvollen und dramatischen Bildern Rosinskis zu verdanken. Ein Augenschmaus. Und wieder stelle ich fest: Bei dem, was heute oft so vielversprechend und mit viel grafischem Pomp daherrollt, erlebt man neben solider Ware leider auch oft Enttäuschungen. Nimm aber die Sachen alter Hasen wie Rosinski, Hermann oder Loisel in die Hand, und du bekommst meistens ziemlich gute Comics.

Lustiges Detail am Rande: Auf dem Rückcover hat der Verlag die Biografien der Künstler abgedruckt, in denen die anderen Werke genannt werden. Ausgerechnet bei Rosinski wird dabei Thorgal, Rosinskis Megaerfolg, unterschlagen.  :D

Und dann lese ich gerade mit großer Freude:

(http://www.ehapa-comic-collection.de/mediadaten/images/ecc/cover_xl/978-3-7704-3444-2.jpg)

Hach, das ist ganz herrlich naive SF mit ein wenig James Bond-Flair, auch wenn der blonde Hauptheld etwas draufgängerischer und weniger stylish ist. Hier gibt es noch richtige UFOs, Außerirdische mit seltsamen Namen, die gute Sache, abgefahrene Monster und Gefahren (eine fleischfressende Pflanze aus Stahl), futuristische Architektur. Das Ganze ist natürlich auch ein bisschen sexistisch (die furchtbar hübsche Krankenschwester, die immer auf alle Abentuer mitkommen, dann aber vor allem beschützt werden muss), rassistisch (der Turban tragende Braune im Team ist halt bloß der Diener und wird gedutzt) und bedenklich (der böse Dr. Argos hat ja mal so ne fiese Hakennase). Aber dennoch ein herrlicher Oldschool-Spaß.  ;D

Reinblättern kann und sollte man hier (http://www.ehapa-comic-collection.de/mediadaten/images/ecc/leseproben/Paape_Greg_Luc_Orient_ECC_Leseprobe.pdf)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 9.07.2012 | 09:22
Ja, kann ich auf jeden Fall empfehlen! Habe ich hier ja auch erst kürzlich erwähnt (http://tanelorn.net/index.php/topic,75136.msg1543151.html#msg1543151). Inzwischen bin ich mit allen Bänden durch. Die ursprüngliche Serie umfasst zehn Bände, geht einmal von Südfrankreich mit Abstechern nach Spanien und England über Ungarn nach Palästina und wieder zurück. So weit ich das beurteilen kann, sind die historischen Hintergründe um Längen besser als das meiste, was man in historischen Comics sonst so vorgesetzt kriegt. So zum Beispiel Holzburgen und Romanik. Die einzelnen Bände bauen zwar aufeinander auf, erzählen aber relativ abgeschlossene Abenteuer.

Danke für die Einschätzung. Wann genau spielt das? Als Südfrankreich noch "Okzitanien" war, oder nachdem der französische König sich das Gebiet unter den Nagel gerissen (und dabei den Katharismus vernichtet) hat?

Ich habe mir jedenfalls mal Band 1-4 gekauft, die gabs gerade günstig bei eBay (3,50 / Band).
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: korknadel am 9.07.2012 | 10:27
Danke für die Einschätzung. Wann genau spielt das? Als Südfrankreich noch "Okzitanien" war, oder nachdem der französische König sich das Gebiet unter den Nagel gerissen (und dabei den Katharismus vernichtet) hat?

Spielt zu Beginn des 12. Jahrhunderts. Ich bin mir übrigens gar nicht sicher, ob das tatsächlich Südfrankreich ist. Ich glaube, es wird nicht genau festgelegt, mir war nur immer so.

Und was die Einschätzung angeht: Selbst der nicht leicht zu begeisternde Bernd Dolle-Weinkauf, der neben Bourgeon kaum etwas bestehen lässt, ist voll des Lobes über Die Türme von Bos-Maury:

Bernd Dolle-Weinkauf: Comics - Geschichte einer populären Literaturform in Deutschland seit 1945, Beltz (Weinheim 1990), S. 297:
Zitat
Vom Verlag irreführenderweise mit dem Serienstempel "Comic Art Camelot" bedacht, hat die kunstvoll dargebotene Authentizität dieser Erzählung [Die Türme von Bos-Maury] ebensowenig gemein mit der verklärenden Selbstspiegelung des Ritterstandes in der Artus-Epik wie mit der beispielhaft in Fosters "Prinz Eisenherz" verkörperten eklktisch-idealistischen Heldenverehrung innerhalb der populärliterarischen Tradition.

Und Seite 312f:
Zitat
Was dieses Bildepos der mittelalterlichen Gesellschaft zu einem der herausgagendsten Werke macht, ist nicht nur der ausgefeilte Drehbuchstil und die subtile zeichnerische Ausarbeitung einschließlich der funktional und stimmungsvoll changierenden Farbgebung. Vielmehr gewinnt es eine ungewöhnliche Komplexität dadruch, dass Huppen [Hermann] unterschiedliche Handlungssträneg parallel laufen, punktuell konvergieren und wieder voneinander abdriften lässt, die mit je unterschiedlichen sozialen Schicksalen verbunden sind. Derart montierend, dirigiert Huppen den Werdegang des Bauernmädchens Babette wie des Ritter Aymar, des Maurers Gereon und der Streunerin Alda, von Strauchdieben und Kaufleuten, Schergen, Gauklern und Pfaffen. Der Facettenreichtum der dabei immer übersichtlich bleibenden Handlung kommt nicht nur einer lebendigen Erzählung zugute, sondern offeriert Ansichten von und Einsichten in unterschiedliche soziale Gruppen. Obgleich Huppen die Position des auktorialen Erzählers stets konsequent beibehält, gehen mit dem Wechsel der jeweiligen sozialen Szenerie immer auch die spezifischen Sichtweisen der jeweiligen Subjekte in den Handlungsprozess ein.

Cool, wa?

Ich habe mir jedenfalls mal Band 1-4 gekauft, die gabs gerade günstig bei eBay (3,50 / Band).

 :d
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 9.07.2012 | 19:54
@Skarbek
+1, den habe ich gelesen als er neu auf deutsch rauskam, wirklich cooles Ding.

Auch wenn das hier "lest ihr gerade" ist, möchte ich zumindest Schuiten(&Peeters) erwähnen, wo wir hier Meister ihres Fachs aufzählen, bei dem merkt man, dass er aus einer Architektenfamilie kommt, mein liebstes von ihm:
Der Turm
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: korknadel am 10.07.2012 | 08:00
[EDIT] Ich würde mir ja so wünschen, dass der Splitter Verlag eine neue Ausgabe von Cyann macht, im Großformat mit Drucken![/EDIT]

Ich fasse es nicht!! Mein Wunsch wurde erhört!!!

http://www.comic-report.de/index.php/verlage/splitter/380-splitter-plaudert-aus-dem-naehkaestchen (http://www.comic-report.de/index.php/verlage/splitter/380-splitter-plaudert-aus-dem-naehkaestchen)



EDIT: Und im April kommt der fünfte Band von Cyann!

Hu, dieser Splitter Verlag macht mich echt schwach. In demselben Bericht werden ja noch andere Titel aus dem kommenden Programm genannt, und siehe da, die bringen auch den exzellenten und bisher nur sehr dürftig behandelten Jonathan Cartland neu! Und da stolpere ich kürzlich über einen Comic, bei dem ich dachte, dass ich den gern auf Deutsch lesen würde (den hier (http://www.bdgest.com/preview-1113-BD-une-nuit-a-rome-tome-1.html)), und Splitter kündigt den glatt an!
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 10.07.2012 | 09:42

EDIT: Und im April kommt der fünfte Band von Cyann!


 :d :d :d :d

Suuuupergeil.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: korknadel am 10.07.2012 | 10:00
Ein sechster Band ist wohl auch noch in Arbeit.  ;D
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 10.07.2012 | 15:12
Justice League 1

(http://www.paninicomics.de/static/artbilder/jpg/JUSTICELEAGUE1_726.jpg)

Die neue DC-Continuity gefällt mir ganz gut (außer, dass natürlich jetzt alles viel düsterer und brutaler ist als früher, aber das muss ja heutzutage so sein) und gerade die Team-Hefte profitieren sehr vom neustart, da neue Beziehungen zwischen den Figuren entstehen.
Das hab ich mir jetzt auch geholt und muss sagen, es war ziemlich witzig und kurzweilig.

War aber auch zufällig gerade per Bahn  mit nem comicfan unterwegs, der sämtliche DC-Neuauflagen in allen Variantcovern hatte und er hatte die chance mir eins ans Herz zu legen ...  ;)

Und der Bahnbuchladen hatte um 5 offen, auch eine Seltenheit - und alles da ...
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 10.07.2012 | 19:35
Dieses Prachtstück habe ich gerade ausgepackt:

(http://www.aeclypticq.de/media/images/popup/Leo-Aldebaran-Gesamtausgabe.jpg)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: korknadel am 11.07.2012 | 06:26
@Samael:
Gratuliere! Mit dem Buch kann man wirklich eine Weile Spaß haben.  :d

Ich habe nun einen weiteren Zweiteiler durch:

(http://www.ppm-vertrieb.de/images/splitter-smoke-city1-250.jpg)

(http://www.ppm-vertrieb.de/images/splitter-smoke-city2-250.jpg)

Was sich anfangs ein bisschen wie eine Noir-Variante von Ocean's Eleven liest, wird mit der Zeit immer düsterer, rätselhafter, fantastischer. Vom Tempo und der Spannung her würde ich es ungefähr mit dem kürzlich gelesenen Skarbek vergleichen, die Stimmung ist freilich eine ganz andere. Die Autoren inszenieren Smoke City als eine extrem düstere, "gotische" Variante der amerikanischen Comic-Großstadt, und wie gesagt, das Ganze ist sehr noir.

Das schlägt sich auch in den aufwändigen und gelungenen Zeichnungen nieder. Allerdings haftet denen bei aller künstlerischen Brillanz (im Umgang mit dem Computer) eine gewsse Kühle an. Ich bin beeindruckt davon, aber emotional nicht ganz so ergriffen wie von den Bildern zum Beispiel eines Loisel.  :D

Der Plot überzeugt übrigens bis zum amüsanten Twist am Ende, auch wenn Versatzstücke natürlich mal wieder aus Klischeekiste sich bedienen, ist ja legitim.

(http://www.ppm-vertrieb.de/leseproben/splitter-smoke-city2-1.jpg)

Nachdem ich vor langer Zeit die ersten fünf Bände der Schiffbrüchigen von Ythaq gelesen, dann aber erst mal zu Ende gesammelt habe, fange ich jetzt wieder von vorn an, um das Ganze am Stück zu lesen. Unterhaltsam, lustig, spannend.

(http://www.ppm-vertrieb.de/images/splitter-ythaq-3-250.jpg)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 11.07.2012 | 13:12
@Samael:
Gratuliere! Mit dem Buch kann man wirklich eine Weile Spaß haben.  :d


"Aldebaran" ist absolut genial. Ich bin noch nicht ganz durch (natürlich...), aber werde es ganz sicher postwendend ein zweites Mal lesen.

Sind die beiden Folgeserien eigentlich vergleichbar gut?
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 11.07.2012 | 16:53
Hab glaub ich im anderen Thread schon geschrieben, dass mir der 2te Sammelband nicht so sehr gefiel wie der erste, aber trotzdem super ist, der dritte Planet/dritte Akt läuft noch, sind bisher 4 Bände raus.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 11.07.2012 | 19:34
Hab glaub ich im anderen Thread schon geschrieben, dass mir der 2te Sammelband nicht so sehr gefiel wie der erste, aber trotzdem super ist, der dritte Planet/dritte Akt läuft noch, sind bisher 4 Bände raus.

Wirds da einen 5. geben? Es ist auf französisch ja schon eine vierte Reihe angefangen worden.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 11.07.2012 | 21:13
Vermutlich, der vierte(Band) ist jedenfalls kein Abschluss, der vierte(Zyklus) ist ja nicht so richtig ein Zyklus soweti ich das verstanden habe, zumindest wäre es dann der erste Zyklus der keinen Planetennamen hat.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: korknadel am 12.07.2012 | 06:38
Huch, welcher vierte Zyklus mit einem Planetennamen? Mit dem fünften Zyklus scheinst Du Die Überlebenden zu meinen, oder? Da habe ich dann was nicht mirgekriegt.

Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 12.07.2012 | 07:26
Die Überlebenden ist der vierte Zyklus.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 12.07.2012 | 11:12
verschrieben sry
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: korknadel am 12.07.2012 | 11:49
Ich freue mich ja besonders auf Terres Lontaines (http://www.bedetheque.com/serie-20088-BD-Terres-Lointaines.html), einer weiteren Planetengeschichte, bei der Leo nur getextet, nicht aber gezeichnet hat. Das wirkt -- soweit man das bei den wenigen Bildern beurteilen kann -- relativ frisch im Vergleich zu Leos oft holzigen Figuren und Arrangements. Auf Deutsch soll es bei Epsilon kommen (siehe hier (http://www.epsilongrafix.de/index.php?page=shop.product_details&flypage=flypage.tpl&product_id=169&category_id=61&option=com_virtuemart&Itemid=1)), wobei man gespannt sein darf, wie viele Jahre das dort erst mal angekündigt bleibt, bis es dann endlich mal rauskommt. 

Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Bombshell am 14.07.2012 | 10:44
(http://www.paninicomics.de/static/artbilder/jpg/THELOSERS528VON529ENDSPIEL_758.jpg)

Und bevor jemand frage, ja ich lese die dt. Übersetzung.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Darius der Duellant am 15.07.2012 | 18:44
Les Démons d'Alexia Band 4, womit der erste Zyklus abgeschlossen ist.

(http://www.bdfugue.com/media/catalog/product/cache/1/image/17f82f742ffe127f42dca9de82fb58b1/9/7/9782800138862_1_75_21.jpg)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 17.07.2012 | 11:12
Weiterhin: X-Men (Vol. 2) aus den frühen 90ern. Habe mir die Hefte #1-#100 jetzt fast vollständig bei eBay zusammenersteigert. Preis pro Heft: im Schnitt ca. €0,50.

(http://media.comicvine.com/uploads/11/117411/2356454-wolverine10.jpg)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Vash the stampede am 17.07.2012 | 11:25
@Bombshell:
Schließt der Band die Geschichte um die Losers ab?

@Topic:
Rückkehr ins Wunderland
(http://www.slam-zine.de/uploads/medium/rezension_wonderland_1_cover.jpg)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 17.07.2012 | 11:42
bin zwar nicht Bombshell, aber ja, schließt die Losers ab.

und zum Topic ich hab meine alten Spideyhefte rausgekramt udn lese die klassischen Stories der 80er/90er Jahre nochmal.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Vash the stampede am 17.07.2012 | 12:13
bin zwar nicht Bombshell, aber ja, schließt die Losers ab.

Cool. Danke. Abgesehen davon, dass ich nun um den abschließenden Band weiß. :D
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Village Idiot am 17.07.2012 | 15:49
The Sentry (http://www.whatsyourobsession.com/images/comicimages/reviews/2009/sentry.jpg)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Robert am 17.07.2012 | 15:50
Hab einen ganzen Schwung Comics geholt, seit ein paar Monaten für mich zurückgelegt.
u.a. Metabarone, Dietrich v. Bern: Rache, Conan #17: Schatten im Mondlicht und Star Wars #94-96(Agent des Imperiums ist eine nette James Bond Story), aber heute hab ich folgendes gelesen:

(http://media.comicvine.com/uploads/6/60163/1696628-p00001_super.jpg)
Sind auf deutsch 3 Sammelbände, aber ich am Besten gefiel mir dieses Cover >;D
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Village Idiot am 17.07.2012 | 22:54
Zitat von: Sylandryl Sternensinger
The Sentry
So und nach der echt guten Hauptlinie. Ein paar der Rückblenden One Shots, beginnend mit The Sentry and Hulk.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Vash the stampede am 18.07.2012 | 06:30
Jenseits des Wunderlands
(https://www.morebooks.de/assets/product_images/9783862010/big/615774/jenseits-vom-wunderland.jpg)

Flucht aus dem Wunderland
(http://www.paninicomics.de/static/artbilder/m.jpg/WONDERLANDBAND3FLUCHTAUSDEMWUNDERLAND_898.jpg)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 18.07.2012 | 21:06
(http://cdn.ifanboy.com/wp-content/uploads/2012/07/Conan-The-Barbarian_6.jpg)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: korknadel am 23.07.2012 | 08:37
Habe inzwischen vier weitere Projekte durch:

(http://www.ehapa-comic-collection.de/mediadaten/images/ecc/cover_xl/978-3-7704-3542-5.jpg)

Wie beim Rattenfänger bietet auch hier die Geschichte kaum Neues.  ;D Doch wie in der Leseprobe (http://www.ehapa-comic-collection.de/mediadaten/images/ecc/leseproben/Sauri-Navarro_Die-Odyssee_ECC_Leseprobe.pdf) zu sehen, weiß der Band mit grandiosen Bildern zu begeistern. Sauri verzichtet völlig darauf, auch nur annähernd "realistisch" zu zeichnen, sondern stellt eine ästhetisch überhöhte Sagenwelt dar, die allerdings keineswegs erstarrt wirkt, sondern bei aller tableauhaftigkeit ungeheuer dynamisch ist. Dazu kommt eine dem griechischen Mythos sehr wohl anstehende "Erotisierung" in der Darstellung der Protagonisten. Sehr schön.

(http://www.ehapa-comic-collection.de/mediadaten/images/ecc/cover_l/978-3-7704-3506-7.jpg)

(http://www.ehapa-comic-collection.de/mediadaten/images/ecc/cover_l/978-3-7704-3507-4.jpg)

Dieser Zweiteiler wusste mir auch sehr zu gefallen. Eine bitterböse Geschichte über das Erbe eines brutalen Piraten, um das sich seine fünf nicht minder brutalen Bastarde keilen. Mitunter sehr schräge Figuren, drastisch. Aber in sich dennoch stimmig, atmosphärisch und spannmend. Die Zeichnung haben mir auch sehr gefallen, starke Schwarz-Weiß-Effekte, die zuweilen sogar an Pratt oder Mignola erinnern.

(http://www.ehapa-comic-collection.de/mediadaten/images/ecc/cover_xl/978-3-7704-3360-5.jpg)

Das klang sehr interessant, und auch wenn die Grafik nicht ganz meins ist, hat sie doch was. Allerdings habe ich nach zwei Bänden aufgegeben. Mir war das alles ein wenig zu wirr und geschwurbelt. Die Protagonisten blieben mir völlig fern und unvertraut, was vielleicht daran liegt, dass da immer nur alles angerissen wird. Irgendwie quarkig.

(http://www.ppm-vertrieb.de/images/splitter-dixie-road-250.jpg)

Dafür ist dieser schöne vierteilige, aber in einem Splitter-Book präsentierte Comic ein wahres Highlight. Von Dufaux, dem Texter, hat man schon viel Gutes gelesen (Beatifica Blues, Samba Bugatti), und bei Dixie Road ist er ganz auf der Höhe. Eine einfühlsame, aber auch ungeheuer dramatische und brutale Geschichte einer disparaten Familie während der wirtschaftlich schweren Dreißigerjahre in den USA. Mit etlichen Twists, vielen Toten und einer herben Poesie. Dazu ein sehr ansprechendes, passendes Artwork (das mich irgendwie an Rossi erinnert):

(http://www.ppm-vertrieb.de/leseproben/splitter-dixie-road-9.jpg)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 23.07.2012 | 09:27
"Dixie Road" sieht echt gut aus!

Was ich grad so lese:

(http://cdn.ifanboy.com/wp-content/uploads/2012/07/Swamp-Thing_11.jpg)

Mieses Cover, innen besser. Leider der Beginn eines X-overs mit Animal Man (den ich nicht lese).

Bald mehr frankobelgisches! Habe da gerade 1-4 von "Türme von Bos-Maury" durch, was mir gut gefallen hat. Allerdings, während Comics oft übertrieben ästhetisieren (aktuell bei Aldebaran aufgefallen: In der ganzen Reihe Comic gibt es nur zwei oer drei "häßliche" Figuren (ausschließlich Männer, die Frauen könnten durch die Bank als Topmodel arbeiten)), ist hier ein "hübsches" Gesicht eine krasse Ausnahme. Ob im Hochmittelalter wirklich 99% der Bevölkerung potthässlich war?

Da lob ich mir Bourgeon, der bekommt das sehr ausgewogen und "realistisch" hin.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: korknadel am 23.07.2012 | 10:38
Bald mehr frankobelgisches! Habe da gerade 1-4 von "Türme von Bos-Maury" durch, was mir gut gefallen hat. Allerdings, während Comics oft übertrieben ästhetisieren (aktuell bei Aldebaran aufgefallen: In der ganzen Reihe Comic gibt es nur zwei oer drei "häßliche" Figuren (ausschließlich Männer, die Frauen könnten durch die Bank als Topmodel arbeiten)), ist hier ein "hübsches" Gesicht eine krasse Ausnahme. Ob im Hochmittelalter wirklich 99% der Bevölkerung potthässlich war?

Da lob ich mir Bourgeon, der bekommt das sehr ausgewogen und "realistisch" hin.

Bei Hermann sieht man in allen Epochen, ob Mittelalter, Gegenwart oder SF, immer dieselben Hackfressen.  :D
Das hat also nichts mit Realismus zu tun, sondern mit Hermanns Stil.

Bourgeon zu loben, ist natürlich in den allermeisten Fällen das Richtige und Naheliegende.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 24.07.2012 | 15:32
Green Lantern #1- enthält außerdem Green Lantern Corps 1.

(http://www.paninicomics.de/static/artbilder/m.jpg/GREENLANTERN1_647.jpg)

Wenig Änderungen gegenüber der alten Serie, gerade hat der Haupt-Lantern seinen Ring verloren, der dafür seinen erzfeind sinistro zugesprochen wurde (siehe Cover).

Beim Corps gibt es gerade eine Gefahr, die ganze welten abschlachtet und sie mit toten Lantern dekoriert.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Darius der Duellant am 24.07.2012 | 23:11
Ist zwar schon etwas her, aber erwähnen möchte ich es trotzdem:
Ein schöner, humorvoller und auch blutiger Krimi im Pariser Rotlichmillieu der 30er Jahre

(http://www.gratiscomictag.de/system/covers/20/presentation/Reprodukt_FRMNA1_GCT2012.jpg)

Eines der Beispiele warum (gratis) Werbung so wichtig ist.
Bezogen auf den Zeichenstil und die Covergestaltung inkl. Namensgebung hätte ich das im Laden nämlich ziemlich sicher ignoriert.

Ansonsten habe ich mich durch den zweiten bzw dritten Zyklus von "Helden ohne Skrupel" gekämpft und bin zugegebenermaßen enttäuscht.

(http://www.finixcomics.de/tl_files/finix/cover/Helden_ohne_Skrupel/helden_ohne_skrupel_01.jpg)
Waren die ersten 5 Bände (Band 0 nicht inkludiert, den kenne ich noch nicht) noch von vorne bis hinten randvoll mit rabenschwarzem, politisch vollkommen inkorrektem Humor sowie bitterböser Gesellschafts- und Geschichtskritik, ohne dabei auf eine gute Geschichte zu verzichten, flaut gerade dieser Punkt in den Folgebänden stark ab und auch der Humor ist geradezu mit politisch korrekter Bleiche ausgewaschen.
Es gibt zwar immer noch diverse Schmunzler und die Geschichte ist zumindest halbwegs solide, aber lange nicht so gut wie die ursprünglichen Werke.


"White Tiger" ist da in jeder hinsicht deutlich besser und erzählt die Vorgeschichte von Alix, einer der Hauptfiguren aus Band 1-5.
(http://ecx.images-amazon.com/images/I/616Q1wxRBUL._SL500_AA300_.jpg)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: korknadel am 30.07.2012 | 07:37
(http://www.ppm-vertrieb.de/images/Der%24x20Teufel%24x20der%24x20Sieben%24x20Meere%24x201.jpg)

(http://www.ppm-vertrieb.de/images/teufel_der_7_meere_2_250.jpg)

Zweiteiler von Hermann. Mal wieder eine Jagd nach einem Piratenschatz, diesmal aber und für Hermann ungewöhnlich auch mit einem Schuss Übernatürlichem. Spaß macht das Ding wegen der vielen Fraktionen, die sich ständig über den Weg laufen, den mal wieder hübschen, direktkolorierten Bildern und der Tatsache, dass ich - bei Hermann auch eher selten -- einen gewissen Humor herauszulesen meine. Kein umwerfender Wurf, aber ein schön zu lesender Comic.

(http://www.comicguide.de/pics1/medium/64374.jpg)

Ein hübscher frankobelgischer "Manga" in fünf dicken, aber schnell zu lesenden Bänden. Erzählt die Geschichte eines Superbrain-Androiden, um den sich alle möglichen Parteien einer Near-Future-Welt zanken und der eigentlich bloß das Leben eines traulich verliebten Hirten führen will. Jetzt mal sehr stark runtergebrochen. Angenehme Mischung aus Near-Future-Sense-of-Wonder, ein bisschen Soap, Cyberpunk, Action. Obwohl die Zeichnungen nicht dafür gedacht sind, auf ihnen zu verweilen, sind sie doch erstaunlich detailliert und natürlich enorm dynamisch. Später haben Morvan und Buchet zusammen Sillage gemacht. Bei Nomad sieht man quasi die Anfänge (und Buchets Vorliebe für Roboter). Die ersten drei Bände sind nicht mehr leicht zu kriegen, aber das ist auch kein Muss, nur ein Nice-to-Have. Für mich sogar sehr nice.

(http://www.ppm-vertrieb.de/images/splitter-die-dynastie-der-drachen1-250.jpg)

Bisher nur ein Band erschienen, der zweite (von drei) folgt im September. Eine Geschichte aus dem historischen China, die die Ästhetik von Tiger and Dragon, Hero und House of Flying Dagger atmet. Allerdings stehen Kämpfe bisher nicht im Vordergrund, dafür gibt es beeindruckende Drachen und einen Phönix. Offenbar haben sich Autorin und Zeichner, die zur Zeit in China leben, extrem in Kultur und Geschichte hineingewühlt. Bisher wartet das Teil mit einer dichten und ansatzweise komplexen Handlung auf und vor allem mit einem überwältigenden Artwork. Das Ganze kommt noch in Überlänge daher und wirkt darum umso berauschender. Ich bin extrem auf die Fortsetzungen gespannt.

(http://www.ppm-vertrieb.de/leseproben/splitter-die-dynastie-der-drachen1-7.jpg)
Die in der Leseprobe gezeigten Seiten sind leider nicht die Highlights des Bandes.

Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 1.08.2012 | 14:37
Warten daheim auf mich:

(http://www.aumeka-versand.de/WebRoot/Store17/Shops/63010461/4DD4/A976/DFF1/3B70/6AA1/C0A8/29BA/5826/1392vogel1.jpg)

und

(http://www.aeclypticq.de/media/images/popup/betelgeuze-gesamt-900.jpg)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: korknadel am 3.08.2012 | 09:09
Ich finde, Auf der Suche nach dem Vogel der Zeit ist so ziemlich der Fantasy-Comic überhaupt, zumindest, was Sword&Sorcery angeht. Hat mich bisher bei jedem Lesen weggeblasen.

Ich bin inzwischen mit allen neun Bänden der Schiffbrüchigen von Ythaq durch.

(http://www.ppm-vertrieb.de/images/splitter-die-schiffbruechigen-von-ythaq9-250.jpg)

Von Arleston darf man nun nicht erwarten, dass einen das große Ganze der Geschichte umhaut. Im ersten Band erleidet ein Raumschiffkreuzer auf mysteriöse Weise auf dem Planeten Ythaq Schiffbruch. Dabei wird eine kleine Gruppe, bestehend aus einem Mechaniker, einer Astronavigatorin und einer zickigen Passagierin von den anderen isoliert und muss sich auf dem fremden Planeten alleine durchschlagen.

Die ersten Bände leben ganz von den Abenteuern auf dem fantastischen Planeten. Die Gruppe wird allerdings auch hier schon Ziel gemeingefährlicher "Einheimischer", die aus mysteriösen Gründen auf der Jagd nach Schiffbrüchigen sind.

Gegen Ende der Serie werden immer mehr Mysterien gelüftet, und man erfährt, dass es einen Plan, einen größeren Zusammenhang gibt.

Arleston vermag durchaus turbulente und rasante Abenteuerepisoden zu schaffen, die natürlich stets heiter bis albern sind, zumal zu Beginn der Serie. Nach hinten raus wird der Tonfall etwas "ernster", aber letztlich bleibt das Ganze immer auf einer Ebene, auf der die ursprüngliche Bedeutung des Wortes "Comic" greift.

Mir gefällt das irgendwie als Form von guilty pleasure. Zumal ich eine Schwäche für Flochs Zeichnungen habe. Ich finde, dass eigentlich kein anderer mir bekannter Zeichner die Leichtigkeit des Mangas so virtuos mit frankobelgischer Opulenz und Detailfülle kombiniert*. Dieser Stil wird durch eine pastellene Kolorierung unterstützt, sodass das Artwork immer locker-flockig daherkommt. Für mich ungefähr der absolute Gegensatz zum amerikanischen Ansatz, der auch bei bewegungsreichen Sequenzen immer eher schwer wirkt. Bei Floch scheint alles eher getupft und schwebend. Dazu gefallen mir seine Figuren sehr.

Obwohl mir das wirklich gut gefällt, muss ich davor warnen: Das Teil ist doch sehr französisch, was den Humor und die Art der Fantasy angeht. Das mag manchem eingefleischten Leser vor allem amerikanischer Comics aufstoßen. Wer jedoch zum Beispiel Lanfeust, ebenfalls von Arleston, gut verkraftet, dem könnten die Schiffbrüchigen auch gefallen.

Hier noch zwei Beispielseiten, auf denen man eventuell sieht, was ich an Floch so schätze:

(http://www.ppm-vertrieb.de/leseproben/splitter-ythaq-5-leseprobe-1.jpg)

(http://www.ppm-vertrieb.de/leseproben/splitter-die-schiffbruechigen-von-ythaq9-4.jpg)

*Ha, da fällt mir doch noch einer ein, nämlich Buchet, der die Sillage-Reihe zeichnet. Allerdings ist Floch im Vergleich noch schwungvoller und viel weniger ausgeklügelt.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 3.08.2012 | 09:27
Das sieht gut aus! Und hat tatsächlich Ähnlichkeit mit Sillage (auch wenn ich da über Band 1 nicht hinausgekommen bin).

Zu Betelgeuze: Kommt tatsächlich an Aldebaran nicht heran (auch wenn es immer noch gut ist). Kritikpunkte:

Der Planet scheint mir weniger liebevoll und plastisch ausgearbeitet.
Technische Nachlässigkeit schleicht sich ein (detaillierte Erkärung des Aerojeep-Antriebs schön und gut, aber was ist mit dem Antrieb der Raumschiffe? Aldebaran-Betelgeuze geht wohl in ein paar Tagen.... - Warum dann überhaupt die Cryo-Kammern?? -- und über die offenbar überlichtschnelle Kommunikation wird auch kein Wort verloren. "Aldebaran" war ja noch fast "Hard SF", die Illusion ist mit Betelgeuze zerstört.
Alle sind geil auf Kim. ALLE. Selbst die Aliens.  ::)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: korknadel am 3.08.2012 | 09:53
Meiner Meinung nach eine sehr treffende Einschätzung von Betelgeuze. Ich finde auch die Sache mit diesen superintelligenten walartigen Wesen etwas seltsam. Warum machen die das alles so mysteriös? Damit der  Comicstoff nicht ausgeht.

Übrigens ist das auch eine Sache, die mir schon in Aldebaran missfallen hat. Ich habe nie begriffen, wie schnell Kim immer vom Trauma zum Lagerfeuerkuscheln umschwenken konnte. Da wurden eben mal ihre Eltern mitsamt dem ganzen Dorf von dieser Wesenheit ausgelöscht! Aber Hauptsache, das Abenteuer geht weiter. Ach ja, und das Liebesleben darf natürlich auch nicht unter diversen Horrorerlebnissen leiden. Die Übergänge zwischen Gefühlszuständen und Elementen der Story (Mystery, Abenteuer, Revoluzzerdrama, Soap, Liebe) sind häufig etwas abrupt und unorganisch. Im Prinzip läuft es aber immer wieder auf das Eine hinaus: Leo ist holzig. sowohl in der grafischen Gestaltung seiner Figuren als auch in diesen Dingen. Aber unterhaltsam ist das Zeug natürlich trotzdem.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 3.08.2012 | 10:01
Da fällt mir noch etwas ein: Die frappierende Ähnlichkeit mancher Aspekte der Sozialstrukturen der Kolonisten auf Aldebaran und Betelgeuze fand ich etwas einfallslos (Frauen als Zuchtvieh etc.).

EDIT:
Damit man mich nicht falsch versteht: Es bleibt ein toller, spannender Comic.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Bombshell am 3.08.2012 | 10:14
(http://www.cross-cult.de/tl_files/projecttheme05_CrossCult/TITEL/04_fantasy/redhand/band_01/cover.jpg)

(http://www.cross-cult.de/tl_files/projecttheme05_CrossCult/TITEL/04_fantasy/redhand/band_02/cover.jpg)

Die sind ganz nett und ich bin gespannt welche Erklärung hinter den Göttern steckt, aber ansonsten ist mir die Hauptperson etwas zu paranoid.

(http://www.splitter-verlag.eu/media/catalog/product/cache/2/image/900x1200/9df78eab33525d08d6e5fb8d27136e95/a/n/annas_paradies_01_cover_1.jpg)

Ich habe das Buch in einem Gewinnspiel gewonnen und finde es gut. Die angedeutete Mythologie macht mir Lust auf mehr.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Darius der Duellant am 4.08.2012 | 04:01
Das sieht gut aus! Und hat tatsächlich Ähnlichkeit mit Sillage (auch wenn ich da über Band 1 nicht hinausgekommen bin).

Umbedingt weiterlesen!

Die Vor- (Nävis) und Nebenlinien sind auch ziemlich lustig, nur leider nie auf deutsch erschienen  :-[
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 4.08.2012 | 23:26
Kurzes OT:
Warum hat "Das Fest der Narren (Gefährten der Dämmerung Teil 3) in der Neuausgabe 141 Seiten, und in der Erstausgabe 42?
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: korknadel am 5.08.2012 | 08:46
Kurzes OT:
Warum hat "Das Fest der Narren (Gefährten der Dämmerung Teil 3) in der Neuausgabe 141 Seiten, und in der Erstausgabe 42?

Hast Du bei der 42 die 1 davor vergessen? Ich habe eben in meinen beiden Ausgaben nachgeguckt, und die Geschichte endet in beiden auf Seite 142. In der Neuausgabe ist hinten noch ein Druck drin!

Übrigens kann ich mich Darius dem Duellanten nur anschließen, was Sillage angeht. Das Ding ist wirklich gut.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 5.08.2012 | 12:37
@Darius zu Sillage
Wieso? Die Vorlinie ist auf deutsch erschienen(aber glaube ich mittlerweile vergriffen) und von den Nebenlinien ist zumindest ein Sammelband auf dt. erschienen und ich glaube ein HC Artbook von anderen Zeichnern ist auch auf dt. raus, kann aber auch ein Import gewesen sein den ich in der Hand hatte, war ja ohne Text.

Sillage hat noch zumindest in den ersten acht Bänden, eine Besonderheit mMn, es gibt immer abwechselnd eher pure Fun-Action und sozialkritische Themen(Revolution, Terrorismus und Gründe dafür, etc. pp., Krieg)

Ist ja nicht grundlos auch in Frankreich ein sehr beliebter SciFi-Comic.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: korknadel am 5.08.2012 | 12:48
Von den Chroniken von Sillage ist auf Deutsch einer (von fünf) Bänden erschienen.

Von Nävis sind auf Deutsch zwei (von fünf) Bänden erschienen, die mittlerweise vergriffen sind.

Von daher ist der Großteil von dem Kram tatsächlich nie auf Deutsch erschienen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 5.08.2012 | 22:52
hm stimmt, hatte ich doch die französischen in Erinnerung, kann man ja mal den Finixverlag drauf ansetzen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Darius der Duellant am 5.08.2012 | 23:33
Von den Chroniken von Sillage ist auf Deutsch einer (von fünf) Bänden erschienen.

Von Nävis sind auf Deutsch zwei (von fünf) Bänden erschienen, die mittlerweise vergriffen sind.

Von daher ist der Großteil von dem Kram tatsächlich nie auf Deutsch erschienen.

Eben dies.
Ist halt sehr schade da insbesondere die Chroniken sehr ansprechend sind.

Nävis ist ja in weiten teilen Slapstick, das kann man auch mit geringen Französischkenntnissen noch gut durcharbeiten.
Bei den Chroniken wurde es mir persöhnlich aber einfach zu viel, das hat mich zu stark aus dem Lesefluss gerissen.
Das Artbook habe ich online bei diversen Anbietern gesehen, aber die 40€ halten mich irgendwie davon ab.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: korknadel am 7.08.2012 | 07:44
(http://www.ehapa-comic-collection.de/mediadaten/images/ecc/cover_l/978-3-7704-3417-6.jpg)

Bisher nur der erste Band erschienen.

Hier wird eine große epische Fantasy hochgezogen, die eher in die Martin-Richtung geht. Also eigentlich keine Magie, dafür viel Zank und Streit und Geheimnisse. Der König von Reich X ist dem Tode nahe, deshalb bittet er seinen alten, inzwischen aber aus dem Reich verbannten Kampfgefährten zu sich, um ... na ja, Geheimnis eben. Und es geht natürlich um die Thron-Nachfolge, und da stehen schon mehrere Fraktionen bereit, unter anderem die Priesterin der Jenseitigen, die seltsamen und ekligen Ritualen frönt.

Das hat mich bisher eigentlich überzeugt, die mittlerweile schon wieder gängigen Klischees dieser Art von Fantasy werden ansprechend aufbereitet, man bekommt ganz interessante Figuren und ordentlich heldenhaftes Gemetzel geboten. Enorm unterstützt wird die Story durch nun mal wirklich sehr atmosphärische Zeichnungen. In der Leseprobe (http://www.ehapa-comic-collection.de/mediadaten/images/ecc/leseproben/Ehapa_Comic_Collection_Tarumbana_Henscher_DER_VERBANNTE.pdf) verweise ich da mal vor allem auf Seiten 5 und 6. Das kann schon was.

Bleibt nur zu hoffen, dass in Band 2 nicht die Ernüchterung kommt. Bislang wirkt es vielversprechend, aber ein richtiges Urteil lässt sich wohl erst fällen, wenn man weiß, in welche Richtung das weitergeht.

Und zu Ende gekommen bin ich auch mit diesem famosen Vierteiler:

(http://www.ppm-vertrieb.de/images/splitter-black-jack1-250.jpg)

Vier Jungs (und ein Mädchen, das aber natürlich nicht zur Bande gehört) aus Brooklyn zur Zeit der Prohibition kommen der dortigen Mafia in die Quere, die allerdings wiederum in die Machenschaften Al Capones verwickelt ist.

Stece Cuzor kennt sich nicht nur gut aus und hat die Hintergründe gründlich recherchiert, er weiß auch noch, wie man daraus eine gute Geschichte strickt. Der Comic ist clever, turbulent, ungeheuer spannend, überraschend, und zwar in jedem Band wieder aufs Neue, humorvoll. Er lebt auch nicht zuletzt von seinen ungeheuer sympathischen Figuren, ob das nun die Kids sind oder ihre Mütter oder gar die von Gerichtsverfahren geplagten Paten. Mit großer Leidenschaft und Anteilnahme präsentiert Cuzor allerlei menschliche Schwächen. Ich hatte den Eindruck, eine HBO-Serie zu gucken, als ich das las.

Dazu die Zeichnungen! Das ist ein einziger Spaß. Beeindruckende Hintergründe, dynamische Kameraeinstellungen und sehr viel Bewegung, ohne dass dabei die Figuren zu kurz kommen, sehr schöne Lichteffekte. Unten ein paar Beispiele, am liebsten würde ich die ganze Serie hier einstellen. Ihr seht mich maximal begeistert!!

(http://www.ppm-vertrieb.de/leseproben/splitter-black-jack3-11.jpg)

(http://www.ppm-vertrieb.de/leseproben/splitter-black-jack4-4.jpg)

(http://www.ppm-vertrieb.de/leseproben/splitter-black-jack4-1.jpg)

(http://www.ppm-vertrieb.de/leseproben/splitter-black-jack4-2.jpg)

Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 7.08.2012 | 09:23
Korknadel, deine Frequenz ist beneidenswert. Kriegst du das Zeug irgendwie als Rezensionsexemplare, oder gibts du einfach sehr viel Geld für Comics aus?
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: korknadel am 7.08.2012 | 09:38
Ich krieg das meiste mit Buchhändlerrabatt, das hilft schon mal sehr, und dazu kommt, dass ich schon sehr lange sammle (obwohl: seit 1995, das ist nun nicht so wahnsinnig lange). Gerade habe ich eine Comic-Lesephase und arbeite Vieles, was sich angesammelt hat, ab. Neues kommt dann natürlich auch dazu. Und ja, ich gebe (zu) viel Geld für Comics (und Bücher) aus. Eine Zeit lang habe ich auch Rezensionsexemplare bekommen, aber das ist leider schon etwas länger her. Ich hatte dann einfach nicht mehr die Zeit, Rezensionen zu schreiben. Es liest sich auch entspannter, wenn man nicht immer eine Rezi im Nacken hat.  :D

Das Problem ist derzeit für mich, dass die Flaute an frankobelgischen Albenveröffentlichungen, die Ende der 90er eingesetzt hat, offenbar vorbei ist. Inzwischen ist es schwierig, bei all den Kleinverlagen, die sehr viele Comics aus Frankreich nach Deutschland bringen, den Überblick zu behalten. Dazu kommt, dass die Qualität der Alben endlich auf dem Niveau des französischen Marktes angekommen ist. Zumindest größtenteils. Das bedeutet, dass es plötzlich wieder ein großes Angebot an neuen Sachen gibt, und dass gleichzeitig alte Serien, die in den früheren Softcoveralben häufig mit verschrammelten Farben daherkamen, wieder neu aufgelegt werden und erstmals richtig gut aussehen. Das alles zusammen ergibt einen ungesunden Kaufzwang.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 7.08.2012 | 10:22
Ich muss auch sagen, dass das Angebot zur Zeit überwältigend ist. Ich hatte in die frankobelgische Ecke seit Jahren nicht mehr so reingeschaut, aber was da gerade so verfügbar ist, ist schlecht für jeden Geldbeutel.

Naja, auf meiner Liste als Nächstes: Bos Maury #5, Sillage #2-#7, beides halbwegs günstig (~50% NP) bei eBay abgegriffen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 8.08.2012 | 16:55
und die (kleinen) Ami-Verlage werden auch immer besser, dazu passend zum Topic:

(http://1821comics.com/images/stories/war/war_cover_640.jpg)

http://1821comics.com/Romeo-and-Juliet.html

War eine ganz schöne Risikobestellung aus dem Previews da mir nur die Idee gefiel(Romeo und Julia in SciFi) und das Cover okay war.
Ist jetzt halt heute gekommen und ist ziemlich prächtig(wenn man den Zeichenstil mag), ich würds nur nicht im SC nehmen, da es ein Querformat ist und sowas nur in HC Form länger überlebt.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Darius der Duellant am 8.08.2012 | 18:10
Hat von euch schon jemand in den neuesten (20,) Band von XIII reingeschaut?
Falls ja, wie ist die Meinung dazu?
Ich bin mir noch nicht sicher was ich davon halten soll.
Einerseits liefert der Band einen recht gut erzählten Auftakt mit überschaubaren Schwächen (ein wenig geschnulze vom Typ "mimimi, meim bester Freund lebt noch, ich bekomm nen heulanfall und knutsch beinahe meine katze"), in einem wirklich tollen Universum.
Andererseits wird hier an eine organisch gewachsene und zu einem guten Abschluss gebrachte Geschichte künstlich etwas dranngepappt und das hat schon häufiger zu zweifelhaften Ergebnissem geführt.
So gut die neue Geschichte bisher auch funktioniert, ich glaube dass bei ihr ein Verzicht auf XIII als Protagonist beiden Serien gut getan hätte.
Nötig ist er für die neue Geschichte (zumindest für das was bisher bekannt ist) nicht umbedingt, die würde mit leichten Abänderungen auch in einem eigenenständigen Universum funktionieren.

Naja, mal schaun wie sich das ganze entwickelt, diesesmal wirds hoffentlich nicht wieder über 20 Jahre bis zum Abschluss brauchen.

(Ausser man will  diesbezüglich doch noch Valerian konkurrenz machen...)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: korknadel am 8.08.2012 | 19:59
XIII ist ja eine der Serien, die ich leider seinerzeit nicht angefangen habe und wo jetzt die Hürde zu groß ist. Mir jetzt 20 Softcover-Alben zu kaufen, die fast dasselbe kosten wie andernverlags Harcover, da zucke ich irgendwie zurück. Zumal ich mich an die Qualität der Softcovers in den 90ern erinnere und dann keine große Lust verspüre, mir sowas noch mal anzutun. Schade eigentlich, denn die Serie interessiert mich schon sehr. Ich warte jetzt eben auf eine Gesamtausgabe. Oder überwinde irgendwann mein Aber.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Darius der Duellant am 9.08.2012 | 00:51
Man kann sich die Dinger ja je nach Wohnort zumindest teilweise auch in der Bücherei ausleihen.
XIII lohnt sich meiner Meinung nach aber in jedem Fall, wenn man mit Verschwörungen und Agententhrillern was anfangen kann.
Sollte man die Bourne-Trillogie gemocht haben UND Comics lesen, führt eigentlich kein Weg drann vorbei.

Was den Preis angeht:
Ja, für 12 neueuropäische Geldeinheiten bekommt man anderswo auch schon Hardcover.
Andererseits gibt es diverse SC-Comics die ebensoviel kosten (Sillage), von daher finde ich es noch akzeptabel, es ist für gute 40 Seiten Geschichte weder günstig noch überteuert.

Stichwort Gesammtausgabe:
Von Valerian und Veronique sind bisher 3 Bände der Gesammtauflage erschienen, unbedingt kaufen!
Bei einem Preis von 30€ für 3 Geschichten + Extras ist Meckern mit sofortiger Desintegration zu anden.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Robert am 9.08.2012 | 13:38
(http://comicsgalerie.de/shop2011/bilder/produkte/gross/Hauteville-House-02.jpg)
Hab erst 2 Bände davon, auch wenn anscheinend schon mehr erschienen sind.
Steampunk + Mexiko während des amerikanischen Bürgerkriegs sieht echt gut aus.

Wer Victor Hugo(Les Miserables) kennt, dem werden Bezüge im Comic nicht entgehen(beim Namen der Reihe ja auch wenig verwunderlich)

Wer sich für den Hintergrund eines österreichsichen Kaisers von Mexiko interessier, sollte mal einen Blick zu Karl May, genauer die IIRC 5 Romane der Waldröschen-Reihe werfen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Destroy all Monsters am 11.08.2012 | 11:42
Mich hat MHR zurück in die Welt des Comiclesens gebracht. Habe kürzlich (wie vielleicht einige andere auch?) Civil War verschlungen, hoffe, dass ich heute noch an Breakout komme und verfolge gerade gespannt Schism, obwohl mir da zu viel Wolverine drin ist.  :P
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 13.08.2012 | 14:12
(http://comic.eck24.ch/images/SVG.jpg)

Auf euren Rat.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 13.08.2012 | 22:57
Amazing Spider-Man, hab jetzt die aktuellen Hefte in einem Rutsch durchgelesen und muss sagen, so sehr die Ursache für BrandNewDay kacke ist, so super ist der aktuelle (US) Run.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Darius der Duellant am 13.08.2012 | 23:33
(http://comic.eck24.ch/images/SVG.jpg)

Auf euren Rat.

 :d


Bin jetzt mit Caroline Baldwin durch.
Schöne Detektiv-Serie, aber man sollte nicht gerade auf fröhliche Enden stehen, gefühlt endet da nämlich jeder zweite Band mit sich immer weiter steigernden Schlägen in die metaphorische Magengrube der Protagonistin.
Trotzdem eine sehr schöne Reihe in die man auch gut reinschnuppern kann, da die einzelnen Geschichten auch für sich lesbar sind und dann idR nur über ~2 Bände gehen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 14.08.2012 | 11:09
:d

Mir sind da aber einige Dinge unklar: Was genau hat es mit dieser grünen Ampulle auf sich? Was GENAU hatte der Konsul vor? Was bedeutet es, dass die Konstituente dem Konsul die Ampulle letztendlich übergeben hat?

Band 3 habe ich gestern abend gelesen. Hat mir sehr gut gefallen, und da ist mir auch nichts unklar. ;)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Darius der Duellant am 14.08.2012 | 11:33
Der Konsul hat ja eine recht... extreme obsession mit Nävis und hat deren Ablehnung nicht besonders gut aufgenommen.
Die Vistrine hätte ihm als extrem begabten Telepath wohl ermöglicht, ihren Körper quasi zu übernehmen, oder (speziell bei Nävis) überhaupt eine Art kontrolle über sie auszuüben, zumindest interpretiere ich sein "Du wirst meine Gegenwart in dir spüren, ich werde Zugang zu deinem Körper und deinen Gefühlen haben" so.
Menschen sind im Sillage-Universum ja als so ziemlich einzige Mental nicht "aktiv", und sind damit gegen die diversen Arten von Telepathen immun.
Für jemanden mit einem Beherrschungs- und Kontrollwahn wie dem Konsul, ist das natürlich nicht so schön.

Edit:
Du hast dir ja die Bände 1-7 gekauft, oder?
Im siebten wird noch ein wenig mehr auf den Konsul eingegangen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Tourist am 14.08.2012 | 12:17
(http://upload.wikimedia.org/wikipedia/en/4/47/Fagin_the_Jew_cover.jpg)

Wie alles was ich von Will Eisner bis jetzt gelesen/angesehen habe hervorragend,
leider fehlt mir etwas der Zugang da ich Oliver Twist nicht gelesen habe.

Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 14.08.2012 | 12:31
Der Konsul hat ja eine recht... extreme obsession mit Nävis und hat deren Ablehnung nicht besonders gut aufgenommen.
Die Vistrine hätte ihm als extrem begabten Telepath wohl ermöglicht, ihren Körper quasi zu übernehmen, oder (speziell bei Nävis) überhaupt eine Art kontrolle über sie auszuüben, zumindest interpretiere ich sein "Du wirst meine Gegenwart in dir spüren, ich werde Zugang zu deinem Körper und deinen Gefühlen haben" so.
Menschen sind im Sillage-Universum ja als so ziemlich einzige Mental nicht "aktiv", und sind damit gegen die diversen Arten von Telepathen immun.
Für jemanden mit einem Beherrschungs- und Kontrollwahn wie dem Konsul, ist das natürlich nicht so schön.

Edit:
Du hast dir ja die Bände 1-7 gekauft, oder?
Im siebten wird noch ein wenig mehr auf den Konsul eingegangen.

Ja, habe ich. Gut, dann werd ich mal sehen....

Noch mal zur Vistrine: Woher kam die eigentlich genau? Von irgendwelchen Aliens, OK. Sollte der Ärztrachan sie Nävis injizieren? Oder was war sein Part? Was hindert den Konsul sie einzusetzen, jetzt wo er sie hat?
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Darius der Duellant am 14.08.2012 | 13:10
Ja, jein.

Die Visterne ist mMn sowohl Datenspeicher, als auch ein Mittel um die Kontrolle zu übernehmen.
Ärztrachan wurde vom Konsul dafür bezahlt, die Nanokameras in Personen auf die er ein Auge geworfen hatte (wie jetzt bei Nävis) zu injizieren, was die Grundlage darstellt um die Visterne mit Daten zu füllen. Die Analyse mit den Kneifroller hat ja gezeigt dass in ihr nun ein quasi kompletter Bauplan von Nävis gespeichert ist.
Für die zweite Funktion, das übernehmen des Körpers, muss die Visterne allerdings mit dem Auge verbunden werden, was wohl nur über Gewalt möglich ist (ein telephatisches Überzeugen ist bei Nävis ja nicht möglich) und damit im Moment für den Konsul eigentlich ausscheidet.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: korknadel am 15.08.2012 | 07:27
Bin jetzt mit Caroline Baldwin durch.
Schöne Detektiv-Serie, aber man sollte nicht gerade auf fröhliche Enden stehen, gefühlt endet da nämlich jeder zweite Band mit sich immer weiter steigernden Schlägen in die metaphorische Magengrube der Protagonistin.
Trotzdem eine sehr schöne Reihe in die man auch gut reinschnuppern kann, da die einzelnen Geschichten auch für sich lesbar sind und dann idR nur über ~2 Bände gehen.

Ich habe bisher die ersten 6 Bände davon gelesen und war auch sehr angetan. Ist auf jeden Fall eine Empfehlung.

Bei mir waren es in letzter Zeit:

(http://www.ppm-vertrieb.de/images/splitter-al-mercenario-1-250.jpg)

(http://www.ppm-vertrieb.de/images/splitter-al-mercenario-2-250.jpg)

In Öl gemalter Fantasy-Comic. Hoher Trash-Faktor. Die Bilder wirken naturgemäß etwas statisch, aber das passt irgendwie auch zu einer der Realität enthobenen Fantasiewelt. Bei aller Statik abenteuert die Geschichte doch gewaltig, ein einziges, Comic gewordenes Solo-Abenteuer. So sehr man in den Bildern auch schwelgen kann, so wenig hat man es hier mit großer Comic-Kunst zu tun. Was aber nicht heißt, dass es nicht Spaß macht.  ;D

Sollen insgesamt 14 Bände werden, und Segrelles zeichnet für die Neuausgabe bei Splitter exklusiv eine neue Geschichte.

(http://www.ppm-vertrieb.de/leseproben/splitter-el-mercenario1-3.jpg)

-------------

(http://www.ppm-vertrieb.de/images/splitter-wanted1-250.jpg)

Sechs Bände gibt's von diesem famosen Western. Die ersten fünf ergeben einen lose zusammenhängenden Zyklus. Wanted ist ein Kopfgeldjäger im Südwesten der USA während des Bürgerkriegs. Eigentlich ist das Vorgehen des Meisterschützen knallhart, aber dummerweise lässt er sich dann doch immer wieder dazu überreden, aus reiner Gutherzigkeit zum Colt zu greifen. Und so hilft er mal mehr mal weniger enthusiastisch einem "Halbblut", um sich an den fiesen Skalpjäger, den Gebrüdern Bell, zu rächen.

Die Story schreitet immer flott und unterhaltsam voran, die "inneren" Konflikte des Kopfgeldjägers verleihen dem Teil eine humorvolle Note, und zuweilen schnellt der Bodycount drastisch in die Höhe. Dem Western fehlt ein wenig der epische Rumms eines Blueberry, aber neben Comanche und Jonathan Cartland kann er sich locker sehen lassen. Übrigens auch zeichnerisch. Die Vorbilder sind deutlich erkennbar, aber Girod macht das dennoch absolut souverän und überzeugend.

(http://www.ppm-vertrieb.de/leseproben/splitter-wanted4-4.jpg)

Band 6 ist der erste Teil eines Zweiteilers, doch leider liegt die Serie momentan auf Eis, weil der Zeichner anderweitig verpflichtet ist. Das ist einerseits nicht schlimm, weil die Story hier ohnehin etwas fahriger rüberkommt, andrerseits aber auch bedauerlich, denn was die Zeichnungen angeht, schwingt sich Girod hier zur Höchstform auf.

----------

(http://tdb.carlsen.de/carl2_resources/uploads/cover/amazon/9783551765734.jpg)

So, Band 13 nun also. Schon in den Bänden zuvor wurde die Geschichte und vor allem die Hauptheldin ja immer garstiger, was ich sehr mutig finde. Hier nimmt Nävis bei einem illegalen und mörderischen Triker-Rennen teil, was Buchet mal wieder die Möglichkeit gibt, sich seitenweise mit rasanten Rennszenen und futuristischen Sportwägen auszutoben. Bald wird jedoch klar, dass Nävis mal wieder (oder immer noch) in einem unentwirrbaren Netz aus von sich gegenseitig überbietenden Arschlöchern gesponnenen Intrigen und Erpressungen befindet. Aber sie selbst verfolgt ja auch einigermaßen skrupellos ihre eigene Agenda.

Trotz aller Action und Garstigkeit gelingt es Morvan und Buchet -- wenn auch nicht so überzeugend wie in frühren Alben --, den Leser für Nävis einzunehmen. Die "privaten" Szenen, in denen das meist geschieht, sind für mich ohnehin eine der größten Stärken dieser SF-Serie.

Auch dieser Band ist der Auftakt eines Zweiteilers, von daher endet er mit einem fiesen Cliffhanger, und noch kann ich nicht so recht entscheiden, ob mich diese Episode überzeugt. Auch zeichnerisch gibt es zwar nichts zu meckern, aber geflasht hat mich diesmal auch nichts so richtig.

Abwarten.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Darius der Duellant am 15.08.2012 | 10:59
(http://tdb.carlsen.de/carl2_resources/uploads/cover/amazon/9783551765734.jpg)

So, Band 13 nun also. Schon in den Bänden zuvor wurde die Geschichte und vor allem die Hauptheldin ja immer garstiger, was ich sehr mutig finde. Hier nimmt Nävis bei einem illegalen und mörderischen Triker-Rennen teil, was Buchet mal wieder die Möglichkeit gibt, sich seitenweise mit rasanten Rennszenen und futuristischen Sportwägen auszutoben. Bald wird jedoch klar, dass Nävis mal wieder (oder immer noch) in einem unentwirrbaren Netz aus von sich gegenseitig überbietenden Arschlöchern gesponnenen Intrigen und Erpressungen befindet. Aber sie selbst verfolgt ja auch einigermaßen skrupellos ihre eigene Agenda.

Trotz aller Action und Garstigkeit gelingt es Morvan und Buchet -- wenn auch nicht so überzeugend wie in frühren Alben --, den Leser für Nävis einzunehmen. Die "privaten" Szenen, in denen das meist geschieht, sind für mich ohnehin eine der größten Stärken dieser SF-Serie.

Auch dieser Band ist der Auftakt eines Zweiteilers, von daher endet er mit einem fiesen Cliffhanger, und noch kann ich nicht so recht entscheiden, ob mich diese Episode überzeugt. Auch zeichnerisch gibt es zwar nichts zu meckern, aber geflasht hat mich diesmal auch nichts so richtig.

Abwarten.


War eigentlich recht angetan, nur der Maskenträger und die mit seiner einführung einhergehenden Implikationen haben mir nicht gefallen.
Das schreit storytechnisch je leider nach zwei offensichtlichen Möglichkeiten, die nach ziemlicher plattheit müffeln. Ich hoffe sehr dass meine Erwartungen in diesem Punkt enttäuscht werden.
Der rest war allerdings sehr nett und ich raufe mir die Haare wenn ich bedenke dass der nächste Band erst im Februar 2013 erscheinen soll.

Weniger begeistert war ich von den vier Bänden der roten Kaiserin.
Die geschichte war solide, die Zeichnugen entsprachen meinem Geschmack, aber irgendwie fällt es mir schwer Empathie für die Darsteller zu entwickeln.
Vielleicht fehlt mir da der kulturelle Zugang, aber auf mich wirkte das alles nur wie der Kampf von Arschlöchern und massiven Unsympathen untereinander, denen ich allesamt nichts gutes wünschen würde.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: korknadel am 15.08.2012 | 13:45
War eigentlich recht angetan, nur der Maskenträger und die mit seiner einführung einhergehenden Implikationen haben mir nicht gefallen.
Das schreit storytechnisch je leider nach zwei offensichtlichen Möglichkeiten, die nach ziemlicher plattheit müffeln. Ich hoffe sehr dass meine Erwartungen in diesem Punkt enttäuscht werden.
Der rest war allerdings sehr nett und ich raufe mir die Haare wenn ich bedenke dass der nächste Band erst im Februar 2013 erscheinen soll.

Nur für den Fall, dass es falsch rüberkam: Angetan war ich bisher von jedem Band der Reihe. Nur eben von manchen mehr und von manchen weniger, und dieser hängt halt wegen des Zweiteilers noch etwas zu sehr in der Luft, als dass ich ihn den besten Bänden der Reihe gleichsetzen könnte. Aber guter Stoff ist das auf jeden Fall.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 16.08.2012 | 10:25
Habe endlich die Nachorderung der Hefte der neuen Batman-Reihe (die ich ab jetzt monatlich beziehen werde). Gestern abend Hefte 1+2 gelesen. Großartiges Artwork, vielversprechende Story.

(http://robot6.comicbookresources.com/wp-content/uploads/2011/10/batman2.jpg)

(http://www.blogcdn.com/www.comicsalliance.com/media/2011/09/batman07.jpg)

(http://borgdotcom.files.wordpress.com/2011/09/wayne-co.jpg)

(http://www.dadsbigplan.com/wp-content/uploads/2011/10/batman-new-52-2-gargoyle.jpg)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 18.08.2012 | 22:12
(http://klondykewriter.files.wordpress.com/2012/08/welcome-to-the-jungle.jpg)

Endlich dazu gekommen. Als Dresden Files Fanboy ist das natürlich ein Muss, zumal dieser Comic eine neue Story enthält (angesiedelt zeitlich vor dem ersten DF Roman "Storm Front"). Die später erschienen Comics sind dann deckungsgleich mit den Romanen (bisher sind die ersten beiden Romane in Comicform gebracht worden). Ob ich die noch lese weiss ich aber nicht - mich hat hauptsächlich die unbekannte Story gereizt.

Das Artwork ist übrigens besser als ich vermutet hätte, aber natürlich nicht erste US-Liga.

(http://www.comicswaitingroom.com/images/welcome_to_the_jungle_page.jpg)

(http://jim-butcher.com/pics/WttJ03005.jpg)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: alexandro am 19.08.2012 | 23:32
Habe endlich die Nachorderung der Hefte der neuen Batman-Reihe (die ich ab jetzt monatlich beziehen werde). Gestern abend Hefte 1+2 gelesen. Großartiges Artwork, vielversprechende Story.

Warte mal bis du zu Heft #7 kommst, spätestens dann siehst du das anders.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 20.08.2012 | 09:25
Warum glaubst du das? 
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Village Idiot am 21.08.2012 | 14:32
So, endlich Marvel World War Hulk. nach der Hauptline und Heroes for Hire nun die X-Men Bände.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 21.08.2012 | 22:28
So, Abendlektüre für heute:

(http://media.dcentertainment.com/sites/default/files/gn-covers/2012/04/978-1-4012-3464-5.jpg)

Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 22.08.2012 | 12:56
Mh. Drastischer als ich erwartet hätte. Gut gezeichnet, die Handlung ist bisher nur lauwarm.

(http://media.comicvine.com/uploads/5/58792/2065283-lola_4.jpg)
(http://media.comicvine.com/uploads/9/98528/2135832-lola1.jpg)
(http://1.bp.blogspot.com/-9_LOHvC0ddU/TowruASNUhI/AAAAAAAAAbk/UBU19IJ8U30/s1600/catwoman-violence.jpg)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: alexandro am 22.08.2012 | 14:58
Warum glaubst du das?

Weil ab diesem Heft das Frank-Miller-esque (optisch wie inhaltlich) extrem Überhand nimmt (irgendwie vermisse ich sowieso einen eigenständigen Stil bei den vier Batman-Titeln - die größte Individualität besitzt da noch TDK, aber selbst der ist immer noch Welten von einem Neal Adams oder Daniel Nguyen entfernt  :-\ ).
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: alexandro am 23.08.2012 | 16:23
"Exiled", das Journey into Mystery/New Mutants Crossover:
(http://cdn.ifanboy.com/wp-content/uploads/2012/05/Journey-Into-Mystery_637-674x1024.jpg)

"JiM" rockt sowieso total, allein wegen "Kid Loki":
(http://i.imgur.com/2PSWV.jpg)
(http://24.media.tumblr.com/tumblr_m6paloRfKP1qc1q0ao1_1280.png)
(http://s3.hubimg.com/u/6962574_f1024.jpg)
(http://s3.hubimg.com/u/6740534_f1024.jpg)
(http://www.albatroi.net/blog/wp-content/uploads/2011/12/flatterywontwork.jpg)
(http://i455.photobucket.com/albums/qq277/lstn_natalie/loki2.jpg)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Praion am 23.08.2012 | 19:54
new52 Flash #12 Amazing!

Und Exiled war auch ziemlich cool da hast du recht. Abnetts gesamter New Mutants Run macht einfach total Spaß. Amara und Lucifer war eines der besten Comics die ich gelesen hatte in dem Monat.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 24.08.2012 | 09:36
Mortimer & Blake - Der Kampf um die Welt

Dreiteiliger Auftakt zur Serie von von Edgar P. Jacobs, später von anderen fortgesetzt (Wiki (http://de.wikipedia.org/wiki/Blake_und_Mortimer)).

Bei Blake und Mortimer bin ich jetzt mit allen Originalen von Edgar P. Jacobs durch, sprich bis zur #9 (dieser wurde von Bob de Moor zu Ende gezeichnet).

(6) Die teuflische Falle
Mortimer gerät in eine Zeitreisefalle und wird quer durch die Zeiten geschleudert.

(http://www.comani.de/images/product_images/popup_images/6653_0.jpg)

(7) Das Geheimnis von Atlantis
Diesmal geraten die beiden nach einem Tiefseeunfall nach Atlantis, welches immer noch - abgeschirmt am Meeresboden - existiert.

(http://www.weltbild.de/media/ab/2/028191494-die-abenteuer-von-blake-und-mortimer-bd-7-das.jpg)

(8) Die 3 Formeln des Professor Sato
(9) Mortimer gegen Mortimer
Doppelteil in Japan. Mortimers Forschrkollege Sato hat eine sensationelle Entdeckung - u.a. auf dem Gebiet der Robotik - gemacht - doch nach einem Vorfall fürchtet er, ausspioniert zu werden. Er zieht Mortimer ins Vertrauen.

(http://www.weltbild.de/media/ab/2/028196077-die-abenteuer-von-blake-und-mortimer-bd-9-mortimer.jpg)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: alexandro am 24.08.2012 | 12:29
X-Treme X-Men #1
(http://cosmiccomicslv.com/wp-content/uploads/2012/07/X-Treme-X-Men.jpg)

Liest sich sehr gut an, hat das Potential eine der besten X-Serien (neben "Forever") zu werden.

Nebenbei lese ich noch den aktuellen Run von "X-Men: Legacy". Der "Nebenkriegsschauplatz" zum AvX-Event ist wesentlich interessanter, als die Hauptserie.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Enlil am 24.08.2012 | 12:44
The Fantastic Voyages of Sindbad

(http://img.newkadia.com/Covers/L/F/Fantastic%20Voyages%20of%20Sindbad/fantasticvoyagesofsindbad1.jpg)

#1 + 2

The Chronicles of Conan Vol. 1

(http://media.comicvine.com/uploads/2/26700/682741-chron1_super.jpg)

und

Red Sonja - She-Devil with a Sword Vol. 1

(http://media.comicvine.com/uploads/6/67397/2162641-01b_super.jpg)

Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 26.08.2012 | 12:41
Zur Diskussion: Sex (und Gewalt) in francobelgischen und US-amerikanischen Comics (aka Darius findet US Comics gaaanz unsäglich flach und pubertär  ;D) hier lang: http://tanelorn.net/index.php/topic,76532.0.html
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 26.08.2012 | 12:44
(http://images.darkhorse.com/covers/300/20/20059.jpg)

Nun habe ich schon 6 Ausgaben gelesen, und nicht einmal hat Conan
a) eine Ruine erforscht oder
b) gegen ein Monster oder einen Magier gekämpft.

Die Autoren sollten als Nachhilfeunterricht vielleicht nochmal Howard lesen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Tourist am 26.08.2012 | 14:19
(http://www.dinotopia.com/wp-content/uploads/Dinosaur-Parade.jpg)

Dinotopia
Wieder mal kein Comic, sondern ein "Bilderbuch" aber so schön dass ich finde er sollte hier erwähnt werden.
Die Geschichte ist solide im Jules Verne Style.

Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: korknadel am 27.08.2012 | 07:55
(http://www.ppm-vertrieb.de/images/splitter-die-geisseln-von-enharma-250.jpg)

(http://www.ppm-vertrieb.de/leseproben/splitter-die-geisseln-von-enharma-11.jpg)

Bisher nur ein Band erschienen. Typisches Fantasy-Setup: Bedrohung durch untoten Overlord, der ganze Heere auslöscht, Verrat und Intrige in den eigenen Reihen. Da hineingezogen wird eine typische Abenteurergruppe, die sich als die Geißeln von Enharma ausgeben, einer berüchtigten, gewissenlosen und effektiven Assassinentruppe. Die Hochstapler spielen allerdings nicht in der Liga der richtigen Profis, was eigentlich die Komik der Geschichte ausmachen soll.

Die Geschichte ist nett, hat auch halbwegs Hand und Fuß und kommt mit ein paar gut gemeinten Einfällen daher. Aber leider packen einen die Figuren nicht so richtig, und der Witz mit den Hochstaplern tritt häufig in den Hintergrund, vor allem in den Actionszenen. Gerade da hätte sich ein Witzgewitter wie bei entsprechenden Stellen in "Mantel und Degen" angeboten.

Allerdings ist das Teil sehr schön gezeichnet, und ich bin gespannt, ob die Geschichte in den nächsten Bänden (soll, glaube ich, eine Trilogie werden) noch die Kurve kriegt.

(http://www.ppm-vertrieb.de/images/splitter-die-kapuzinerschule1-250.jpg)

(http://www.ppm-vertrieb.de/images/splitter-die-kapuzinerschule2-250.jpg)

(http://www.ppm-vertrieb.de/leseproben/splitter-die-kapuzinerschule1-1.jpg)

Ein hübscher Zweiteiler vom bretonischen Land. Nach zwanzig Jahren kehren die Dorfadlige und ihr bürgerlicher Mann in ihr gemeinsames Heimatdorf zurück, nachdem sie in Paris gelebt haben. Dort holt sie die Vergangenheit im wahrsten Sinne des Wortes ein, und zwar durch ein wenig Nachhilfe der Dorfhexe. Geheimnisse, Verwicklungen, aufbrechende Leidenschaften, Mord, Drama und Landleben. Abgesehen davon, dass mich der Zeichner schon mit der Serie Albatros begeistert hat, ist Kapuzinerschule ein schöner, atmosphärischer Comic. Beim Gedanken an Der Große Tote, bei dem Dijan ebenfalls mitgearbeitet hat, hätte ich mir zwar noch etwas Umwerfenderes erwartet, aber hier bekommt man durchaus schon ziemliche gehobene Comic-Kost geboten.

(http://www.ehapa-comic-collection.de/mediadaten/images/ecc/cover_xl/978-3-7704-3445-9.jpg)

Das erste Abenteuer in diesem Band der Gesamtausgabe erzählt das Finale der im ersten Band begonnen Geschichte um die turbulenten Ereignisse auf dem Planeten Terango. Die restlichen drei Abenteuer spielen wieder auf der Erde und stehen für sich. Sie haben eher so Akte X-Flair. Mysteriöse Folgen eines Strahenlexperiments, eine Invasion von unsichtbaren Außerirdischen und von schurkischen Wissenschaftlern geschaffene Superbabys. Nach wie vor extrem spaßig.

(http://www.schreiberundleser.de/images/sl_schuiten/titel402.jpg)

(http://www.schreiberundleser.de/images/sl_schuiten/leseprobe402-1.jpg)

Es ist einfach unglaublich, wie es Schuiten gelingt, über Dinge wie Stadtplanung oder -- wie bei Atlantic 12 -- Lokomotiven spannende, philosophische, absolut poetische Comics zu schaffen! Nachdem Lokführer Van Bel über dreißig Jahre lang die Lok Atlantic 12 gefahren hat, werden Dampflokomotiven endgültig ausrangiert und verschrottet. Erst will er die Lok in seiner eigenen Garage verstecken, doch er wird erwischt. Also macht er, der nicht mehr lange zu leben hat, sich auf eine lange Reise zu einem gigantischen Auto- und Lokomotivenfriedhof. Dabei begegnet ihm die stumme Diebin Elya und entpuppt sich als eigenwillige und mysteriöse Helferin.

Wie auch in den geheimnisvollen Städten verlegt Schuiten die Geschichte um die historische Lok in eine metaphorische, unwirkliche Fantasiewelt. Van Bel sträubt sich gegen jede Modernisierung, das Abschaffen der Dampfloks und der Ausbau eines Netzes von oberirdischen Seilbahnen bricht ihm im Grunde das Herz. Wie auch in vielen anderen Comics von Schuiten scheint hier eine kafkaeske Sicht auf die Moderne durch: Niemand weiß, weshalb das Wasser ansteigt und allmählich die Schienennetze überschwemmt, und von allen Seiten wird Anklage gegen "sie" erhoben, weil "sie" nichts dagegen tun, weil "sie" die Seilbahnen bauen, etc. Der beängstigende Fortschritt und das Zutreiben der Gesellschaft auf den Untergang werden als etwas Unpersönliches begriffen.

Unheimlich stark auch die poetische Kraft der Bilder: das steigende Wasser, das alte Infrastrukturen lahmlegt und Auslöser und Sinnbild der Krise zugleich ist, und die lange Reise in der Seilbahn, die Abgehobenheit, das nicht mehr auf festem Boden stehen.

Ich bin absolut geflasht von diesem Band. Besitzer des Buches, eines Windows PCs und einer Webcam können die Comiclektüre auf http://www.atlantic12.de/ (http://www.atlantic12.de/) übrigens  noch virtuell erweitern. Leserstimmen zufolge muss das ganz toll sein, da ich von den drei benötigten Artefakten allerdings nur das Buch besitze, konnte ich mir nicht selbst ein Bild davon machen.

(http://www.ppm-vertrieb.de/images/splitter-chimaria-1-250.jpg)

(http://www.ppm-vertrieb.de/leseproben/splitter-chimaira-5.jpg)

Noch mal was vom Zeichner von Albatros und Kapuzinerschule, diesmal getextet von Arleston. Bisher nur ein Band. 1887 wird in einem Pariser Bordell für die Reichsten der Reichen die Jungfräulichkeit eines dreizehnjährigen Mädchens versteigert. Uff. Das ist schon mal grenzwertig. Chimaira ist aber ein durchtriebenes Mädchen, das seine Situation kalt berechnend ausnutzt, um seine Pläne zu verwirklichen und sich für eine misshandelte Kindheit zu rächen.

Nebenbei geht es noch um den Bau des Panamakanals und den des Eiffelturms.

So. Arleston will, das merkt man dem Comic deutlich an, und auch nur deswegen ist es überhaupt lesbar, eine kritische Auseinandersetzung mit der Ausbeutung von Frauen, Kindern und Arbeitern um die Jahrhundertwende erzählen. Und im Grunde macht er das auch gar nicht so schlecht. Ich finde sogar, dass sich die Lust am Leiden der Protagonisten in Grenzen hält. Und trotz der scheinbar lieblichen, verharmlosenden Zeichnungen werden die Härten nicht kaschiert.

Dennoch fehlt Arleston - und wenn man seine anderen Werke kennt, wundert einen das nicht - das Einfühlungsvermögen, der nötige Takt für ein solches Thema. Ich hätte mir für diese Geschichte eine "weibliche" Handschrift gewünscht - und diesen Kommentar bitte nicht im Sinne einer sexistischen Rollenzuschreibung missverstehen.

Von daher: gute Zeichnungen, guter Storyaufbau, viel Drama, eigentlich nichts zu meckern. Nur leider schrabbt der Comic wegen des heiklen Themas der Kinderprostitution nur allzu knapp an einer ekligen Katastrophe vorbei. Ich bin sehr zwiegespalten.

(http://www.carlsen.de/sites/default/files/styles/product_medium/public/produkt/cover/9783551760562.jpg)

Dafür stimmt hier natürlich wieder alles. Meiner Meinung nach vielleicht die beste aktuelle Comic-Serie. Traumhaftes Artwork, zwei Comic-Altmeister in bester Laune, was Bildern und Geschichte auf jeder Seite anzumerken ist. Zwar plätschert die Handlung über das Leben in einem kanadischen Dorf in den 20er Jahren mehr oder weniger dahin, aber das mit großer Beobachtungsgabe, mit Humor und vor allem dem Einfühlungsvermögen, das anderen Werken fehlt (siehe oben). Großartig.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Bombshell am 3.09.2012 | 19:28
(http://www.ppm-vertrieb.de/images/splitter-die-glaesernen-schwerter1-250.jpg) (http://www.ppm-vertrieb.de/images/splitter-glaesernen-schwerter-2-250.jpg)

Ich habe mir die Dinger auch gekauft und muss sagen, dass mich die Cover total verwirren. Würde ich nur nach diesen gehen, dann würde ich irgendeine Geschichte erwarten, bei der ein Kind in eine andere Welt gezogen wird. Für mich verschwinden die fantastischen Elemente hinter der Hauptfigur total. Sehr wirr.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: korknadel am 5.09.2012 | 07:18
(http://www.ppm-vertrieb.de/images/splitter-absolut-zero1-250.jpg)

(http://www.ppm-vertrieb.de/leseproben/splitter-absolute-zero2-10.jpg)

Dreibändiger SF-Zyklus mit stimmungsvollem Artwork. Das Szenario von Marazano, der auch mit Schimpansenkomplex schon kluge SF und mit Eco Warriors einen guten Thriller abgeliefert hat.

In Absolue Zero wird eine Gruppe Militärs auf einen Eisplaneten geschickt, um eine dortige Station zu untersuchen. Dabei kommt es zu mysteriösen Todes- und Mordfällen. Bisschen Cthulhu, bisschen Alien. Durch eingestreute Bildzitate und Anspielungen wird über den Geisteszustand der Betroffenen reflektiert. Überhaupt stehen die Dialoge und Konflikte zwischen den Teammitgliedern im Vordergrund. Die Auflösung ist nicht sonderlich überraschend und einigermaßen pessimistisch. Überhaupt ein kühler, kantiger Comic.

Ich hatte schon meinen Spaß - es sind ja auch zwei verlässliche Comicschaffende am Werk -, aber irgendwie war mir das Ganze auch zu verquast und gewollt und wirr. Vielleicht wäre es mir anders ergangen, wenn ich Meister und Margarita gelesen hätte, denn darauf wird ständig angespielt. Dennoch, ich bereue die Lektüre nicht.

(http://www.ppm-vertrieb.de/images/zack-wyoming-doll-250.jpg)

Juchu, ein Franz! Keiner der wirklich großen Zeichner, aber einer meiner Lieblinge, was hübsches Abenteuer angeht. Vor allem wegen seiner Lester Cockney-Reihe. Wyoming Doll ist ein in sich abgeschlossener, einbändiger Western. Ein Siedlertrek wird von Indianern überfallen und massakriert. Nur zwei Kinder überleben und werden von den "Wilden" verschleppt. Ein junger weißer Abenteurer und ein junger Indianerkrieger, der sich nicht genug austoben darf, nehmen sich im Verlauf der mit Humor erzählten Geschichte der Kinder an. Dadurch entsteht eine Freundschaft zwischen den beiden.

Das ist alles gut erzählt, schön gezeichnet und ganz anrührend. Seltsam nur, dass Franz die beiden jungen Männer mit einer so vehementen Todessehnsucht ausstattet. Trotz allem ein schöner Band, vor allem für Leute wie mich, die Franz mögen.  ;D

(http://www.ppm-vertrieb.de/images/splitter-die-legende-der-scharlachroten-wolken-1-250.jpg)

(http://www.ppm-vertrieb.de/leseproben/splitter-die-legende-der-scharlachroten-wolken3-1.jpg)

In vier Bänden wird hier eine mythische Geschichte aus dem japanischen Mittelalter (oder der frühen Neuzeit) erzählt. So weit ich - als Nicht-Japan-Experte, der halt ein paar Kurosawa-Filme kennt, und das war's - das beurteilen kann, ist da alles drin, was es braucht. Der ewige Winter, weil der Shogun(?) einen Pakt mit Dämonen geschlossen und den Kami (?) des Waldes eingesperrt hat (Öko-Fantasy), einarmiger und einäugiger Samurai, massenweise abgeschlagene Gliedmaßen, Marionetten (Bu-dingens), Kalligrafie, alte Weise, Izuna-Wölfe, Schwerter mit Geschichte. Ich fand das Ganze sehr stimmungsvoll, schön erzählt und spannend. Es gibt auch große Gefühle, Tragik und Drama. Eklig darf es auch zuweilen sein. Lediglich der letzte Band ist über manche Strecken einfach nur der obligatorische Showdown. Die Zeichnungen sind großes Kino. Fein.

(http://www.ppm-vertrieb.de/images/alles-gute-jessica-blandly1-250.jpg)

Im ersten Sammelband sind die ersten drei Abenteuer von Jessica Blandy enthalten. Die ersten beiden davon wiederum bilden einen Zweiteiler. In den Geschichten wird Blandy, eine amerikanische Journalistin und Romanautorin, in eher unappetitliche Mordfälle verwickelt. Seltsamerweise bleibt ausgerechnet die Titelheldin in den ersten drei Geschichten noch recht blass, aber ansonsten fährt Szenarist Dufaux gute Figuren auf, wenn auch nur, um die Schattenseite der Menschheit vorzuführen. So graut es einem zum Beispiel vor dem Bullen, der in den ersten beiden Bänden die Ermittlungen führt, fast noch mehr als vor dem Mörder. Das Artwork aus den späten 80ern weiß mich zu begeistern und verträgt das Kleinformat des Sammelbandes problemlos.

Besonders gefiel mir der dritte Band Garden of Evil. Die dort geschilderte Ganovenfamilie in ihrem Haus in den Sümpfen ist herrlich kaputt und krank dargestellt. Nichts für Leute mit gutem Geschmack.  ;D
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 8.09.2012 | 00:54
Cryozone 1

(http://pichost.biz/img/rgh1345882180j.jpg)

-> http://www.comicgate.de/Rezensionen/cryozone.html

Toller SciFi-Comic, der eigentlich nur eine Beigabe bei einem Tauschgeschäft war. Aber die Story um das Langstreckenraumschiff  U.N.S.S. Neil Alden Armstrong packt einen. Um einen Langstreckenflug zu schaffen, wird ein Großteil in den Cryoschlaf versetzt und der Rest schiebt Dienst, regelmäßig wird gewechselt. Soweit, so bekannt.

Plötzlich tickt ein weibliches Besatzungsmitglied aus, da ein Wiederversetzen in den Cryoschlaf den Tod ihres Babys zur Folge hätte. Durch ein Versehen wird eine Explosion ausgelöst, die einen unkartopgraphierten Teil des Raumschiffs zugänglich macht - in ihm besetzte Cryoschlafkammern einer neueren Generation. Die alten brauchen nämlich fast 24 Stunden, um den Menschen "aufzutauen" - oder genauer: sonst stirbt der Mensch. Das zumindest will die Herstellerfirma, die auch an Bord zahlreich vertreten ist, die Leute glauben machen, in Wahrheit verwandeln sie sich eher in eine Art Zombies. Durch eine Serie weiterer Anschläge wird es nun allerdings nötig, die komplette Besatzung aufzutauen ... in wenigen Stunden.

Muss mir unbedingt noch die oben abgebildete Gesamtausgabe besorgen, Teil 1 (von 2) hat sich gelohnt.

(http://www.finix-comics.de/tl_files/finix/leseproben/Edition_Solitaire/CRYOZONE_Seite_4.jpg)

(http://www.bilderundworte.de/bundles/bilderundworte/uploads/catalog/product/1/item479.3.jpg)

 
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Darius der Duellant am 8.09.2012 | 15:00
Ich konnte jetzt durch den letzten Band von Sillage (14) "Liquidation totale" durchpflügen und bin irgendwie nicht übermäßig angetan.
Mal schaun wie die deutsche Ausgabe wird, uU habe ich ein paar Sachen nicht komplett richtig verstanden, aber ein würdiger Abschluss der Serie* ist es in meinen Augen leider nicht  :P
Handwerklich ganz okay, aber nicht rund und zumdem mit zu viel "Deus Ex Machina" und der einen oder anderen Logiklücke

(http://blog.france3.fr/actu-bd-livrejeunesse/files/2011/11/sillage14.jpg)

*Es riecht auch sehr stark danach als ob es einen zweiten Zyklus geben wird
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
, denn die letzten zwei Bände haben viel zu viele neue Fäden aufgemacht.


Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: korknadel am 8.09.2012 | 15:11
@Cryozone:
Ja, das liegt bei mir auch schon in aller Pracht auf dem Stapel. Bei dem Macher-Team erwarte ich da nur Gutes!

@Sillage:
Geiles Cover. Wusste gar nicht, dass es mit 14 zu Ende sein soll. In den letzten Bänden vermisse ich ja ein wenig das "Gefühlvolle", mit dem die Serie immer wieder geglänzt hat, und ich hatte gehofft, dass das am Ende noch mal richtig zur Geltung kommt. Na ja, ich muss ja leider auf die deutsche Ausgabe warten und bin mal gespannt.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Darius der Duellant am 8.09.2012 | 15:32
Zeichnerisch ist das ganze auch wieder Topp! Gefühle kommen auch wieder rein, wenn auch nicht so stark.
Da sind die Chroniken übrigens toll, da wird nämlich die Liebesgeschichte um diesen Hybrid-Menschen von dem Schneeplaneten in mehreren Episoden weitergesponnen.

Wo wir gerade beim Thema "Abschlussbände sind":
Die Conclusio von Ythaq hat mich leider auch nicht vom Hocker gerissen  :-\
Mal schaun wie der letzte Band von Valerian und Veronique so ist, ich habs leider total verpasst, dass der bereits erschienen ist.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 8.09.2012 | 16:06
Invincible Iron-Man, ich hab ja eine zeitlang pausiert (508 oder so) und hab jetzt bis zur Ausgabe 524 weitergelesen.
DAMN, das ist die wohl beste Marvelreihe z.Zt. (also der komplette V5 Run)

Der Mandarin rockt, die vorkommenden Anzüge rocken, die Plottwists sind übel und es geht jetzt aufs fiese Finale(des Runs) zu.

Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: alexandro am 11.09.2012 | 14:33
Batwoman: Hydrology
(https://www.expertcomics.com/Blog/wp-content/uploads/2012/01/Batwoman-1-panel.jpg)

Große Kunst, und der erste Comic, der die Möglichkeiten dieses erzählerischen Mediums für DETEKTIVgeschichten voll ausreizt (wunderbare Bildsprache).

Die Art wie hier Informationen vermittelt werden, ist beeindruckend:
(http://poseurphobic.files.wordpress.com/2012/01/maggie-at-the-crime-scene.jpg)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: korknadel am 11.09.2012 | 15:15
Wow, sieht beeindruckend aus.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: korknadel am 13.09.2012 | 09:25
(http://www.ppm-vertrieb.de/images/splitter-das-schattenreich-von-troy-250.jpg)

(http://www.ppm-vertrieb.de/leseproben/splitter-das-schattenreich-von-troy-6.jpg)

Ein Einzelband mit Überlänge.

Schrieb ich kürzlich, dass es Arleston an Feingefühl mangelt, so muss ich das nach der Lektüre dieses schönen Comics revidieren. In einem -- wie man sieht -- asiatisch anmutenden Teil Troys wird eine junge Frau an einen Reichen verheiratet. Das ist eine gute Partie, zumal die Frau nämlich im Grunde schon dadurch minderwertig ist, dass sie einmal versucht hat, Theater zu spielen. Und da Schauspielerinnen nichts anderes sind als Huren, darf man jetzt mit dem Finger auf sie zeigen. Ihr reicher Gatte gedenkt, sie durch Strenge auf den Weg der Züchtigkeit zurückzuführen.

Doch die junge Frau entflieht diesem Schicksal, indem sie Selbstmord begeht. Im Totenreich erlebt sie groteske Abenteuer. In einer hübschen Verkehrung des Orpheus-Mythos macht sich der Gatte auf, um seine Frau aus dem Totenreich zurückzuholen. Hier wird das scheinbar so selbstlose, im Grunde aber auf Dominanz abzielende männliche Heldentum ganz großartig und witzig bloßgestellt. Erstaunlich und schön.

Wie immer bei Arleston ist das Ding locker, witzig und spannend erzählt. Und die Zeichnungen, die mich ein wenig an Sfar erinnern, sind äußerst geschmackvoll und brillieren vor allem bei der Darstellung des grotesken Totenreichs.

(http://www.ppm-vertrieb.de/images/piredda-der-planwagen-des-thespis1-250.jpg)

Beispielseite aus dem zweiten Band:
(http://www.ppm-vertrieb.de/leseproben/piredda-der-planwagen-der-thespis2-4.jpg)

Ein interessanter Western in vier Bänden. Christian Rossi, der zu meinen Lieblingszeichnern in diesem Genre gehört (Jim Cutlass), hat allerdings wohl nur die ersten zweieinhalb Bände selbst gezeichnet. Jedenfalls ist im dritten Band irgendwann ein kleiner Stilbruch auszumachen, der der Serie allerdings keinerlei Abbruch tut.

In den wirren des Bürgerkriegs verschlägt es einen jungen Südstaatler in die Schauspielertruppe des alten Hermes. In den ersten beiden Bänden werden die verwickelten Abenteuer der drei Tragöden geschildert. Mit schönem Fokus auf den Figuren und geschmackvoller Verdrehung von Western-Klischees.

Im dritten Band dröseln sich die Handlungsstränge auf, sehr schön geschildert wird hier eine Romanze des jungen Südstaatlers. Und im letzten Band schwenkt die Serie mit einer vertrakten, mit Flashbacks durchsetzten Rache-Mär in die gewohnten Bahnen des Outlaw-Westerns ein.

Die Serie wirkt insgesamt eher unzusammenhängend, aber die einzelnen Alben sind dennoch allesamt ziemlich stark.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 16.09.2012 | 22:15
Dresden Files Full Moon #1-#7

Leider hat der Zeichner gewechselt, was ich nicht wusste (der alte ist jetzt bei DC).

Zuerst dachte ich: Gut, der ist handwerklich schlechter, aber der Stil sagt mir grundsätzlich schon zu - mal sehen, vielleicht steigert der sich.

(http://www.jim-butcher.com/pics/DresdFM01-03.jpg)


Leider ist das Gegenteil der Fall:

(http://images.tfaw.com/common/salestools/previews/tfaw_foolmoon5/tfaw_foolmoon5p2.jpg)

(Vergleicht Harrys Hand mit Teras Kopf!)

Was ist passiert?

Keinen Bock mehr?
Unterbezahlt?
Sehnenscheidenentzuündung im Handgelenk?

Ich werde es wohl nicht erfahren, hoffe aber, dass die Serie wieder ein besserer Zeichner übernimmt. Leider vermute ich, dass diese Hoffnung vergebens sein wird.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Tourist am 17.09.2012 | 11:40
(http://www.phantastische-zeiten-shop.de/images/leben.m.astrologie.jpg)

Leider ein ziemlicher Fehlkauf selbst für mich als ziemlicher Eisner-Fan, aber bei 1,80 Euro wahrlich zu verschmerzen.
Eisner macht sich nur ein bisschen über Astrologie lustig und nicht so sehr wie ich es gehofft hätte.



Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 17.09.2012 | 13:02
(http://www.comicsbulletin.com/main/sites/default/files/reviews/images/1209/conan8c.png)

Conan the Barbarian #8

Und wieder ein abgelöster Zeichner. Argh. Ich hoffe der geht nach der nächsten Ausgabe wieder, sonst muss ich die Serie leider abbestellen.

EDIT:
Und die Story wird auch nicht gerade besser. Conan geht nach Cimmerien und stellt Belit seiner Mutter vor. WTF? Und die eisenharte, brutale Piratin wird zum Weichei, das vor Kettenhunden erschrickt und sich von der cimmerischen Dorfjugend auslachen lässt. Suuuuper... ::)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: alexandro am 17.09.2012 | 15:02
(http://images.tfaw.com/common/salestools/previews/tfaw_foolmoon5/tfaw_foolmoon5p2.jpg)

(Vergleicht Harrys Hand mit Teras Kopf!)

Naja, so unrealistisch ist das ja auch nicht:
(http://a.espncdn.com/photo/2009/0430/nba_g_nowitzki_576.jpg)

Zumal Harry auch in den Büchern immer als "large & gangly" beschrieben wird (selbst ich habe Hände, die fast so groß sind wie mein Kopf).

Wechselnde Zeichner sind natürlich nie ein gutes Zeichen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 17.09.2012 | 15:31
Harry ist aber kein absurder Riese, sondern 6'7'' = 2,01 m. Und seine Hände sind DOPPELT so lang wie Teras Kopf von Scheitel bis Kinn (und dreimal so lang wie ihre Hände!).

Und das ist ja nicht die einzie Merkwürdigkeit, man beachte nur mal Teras Figur aus dem Profil (und die Länge ihres Halses - der ist länger als Harrys!). Oder die merwürdigen Schatten in Harrys Gesicht. Ganz zu schweigen davon, dass Harry alle paar Panels anders aussieht (im verlinkten Bild natürlich nicht zu sehen).
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Darius der Duellant am 17.09.2012 | 15:36
Cryozone 1

(http://pichost.biz/img/rgh1345882180j.jpg)

-> http://www.comicgate.de/Rezensionen/cryozone.html

Toller SciFi-Comic, der eigentlich nur eine Beigabe bei einem Tauschgeschäft war. Aber die Story um das Langstreckenraumschiff  U.N.S.S. Neil Alden Armstrong packt einen. Um einen Langstreckenflug zu schaffen, wird ein Großteil in den Cryoschlaf versetzt und der Rest schiebt Dienst, regelmäßig wird gewechselt. Soweit, so bekannt.

Plötzlich tickt ein weibliches Besatzungsmitglied aus, da ein Wiederversetzen in den Cryoschlaf den Tod ihres Babys zur Folge hätte. Durch ein Versehen wird eine Explosion ausgelöst, die einen unkartopgraphierten Teil des Raumschiffs zugänglich macht - in ihm besetzte Cryoschlafkammern einer neueren Generation. Die alten brauchen nämlich fast 24 Stunden, um den Menschen "aufzutauen" - oder genauer: sonst stirbt der Mensch. Das zumindest will die Herstellerfirma, die auch an Bord zahlreich vertreten ist, die Leute glauben machen, in Wahrheit verwandeln sie sich eher in eine Art Zombies. Durch eine Serie weiterer Anschläge wird es nun allerdings nötig, die komplette Besatzung aufzutauen ... in wenigen Stunden.

Muss mir unbedingt noch die oben abgebildete Gesamtausgabe besorgen, Teil 1 (von 2) hat sich gelohnt.


Der zweite Teil ist übrigens auch ganz okay, stellt die SciFi aber recht deutlich in den Hintergrund und ist dann vor allem ein Zombieslasher der den Genrekonventionen folgt.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 18.09.2012 | 10:59
Gestern abend noch: Die #0er von Batman und Batman: Detective Comics. Die kurze Schlaglichter auf die Entstehung des Batman setzen, zeitlich 5 oder 6 Jahre vor der Hauptreihe spielend. Gutes Zeug! Nix Neues natürlich, aber doch gut erzählt und bebildert.

(http://forbiddenplanet.co.uk/blog/wp-content/uploads/2012/09/Batman-0-snyder-capullo-02.jpg)

(http://www.placesandpredators.com/52/Batman0e.jpg)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 22.09.2012 | 18:21
Es gibt von Manara aber auch Werke, die weniger porno sind und eine zaghafte Empfehlung verdienen:

[...]
-- Mann aus Papier: Ein herrlich schräger Anti-Western.

Gerade gelesen.

(http://www.schreiberundleser.de/images/sl_milomanara/titel105.jpg)

Ich schließe mich an: Nichts weltbewegendes, aber schön schräg (und traurig).
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Thorgest am 22.09.2012 | 18:35
El Mercenario von Sergelles...
(http://1.bp.blogspot.com/-G9Pi_C_GX9I/UFHJd5PTGII/AAAAAAAACZc/ec3IJ8r4GbE/s1600/vi%C3%B1etas-mercenario.jpg)
Ich mag seine Bilder :) Story...mal was anderes ;)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Teylen am 24.09.2012 | 12:30
Ich schließe mich an: Nichts weltbewegendes, aber schön schräg (und traurig).
@.@
Gibt es einen Grund wieso Sie ohne (Unter-)Hose auf dem Pferd sitzt?
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Praion am 24.09.2012 | 12:52
Bin gerade dabei mit meiner Freundin FAbles zu lesen. So tolle Serie.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 24.09.2012 | 13:10
@.@
Gibt es einen Grund wieso Sie ohne (Unter-)Hose auf dem Pferd sitzt?

Squaws tragen keine Unterwäsche. ;)

Ist halt Manara (kann ich mit etwas Erfahrung jetzt auch mal sagen, siehe oben ;) ). Der content ist ansonsten aber porn-free. Man sieht nur 2x ihren nackten Popo, das wars.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 4.10.2012 | 00:43
Animal Man #1 "Die Jagd"

Hmm, also mein erster DC-Dickband.  6 Hefte der Originalserie bilden ihn. Das gane getextet und konzeptioniert von Jeff Lemire.Und ich muss sagen: Was für eine Sch ...

(http://ecx.images-amazon.com/images/I/51w6vuxFPbL._SL500_AA300_.jpg)

Auch wenn der Comic von vielen Seiten hochgelobt wird, mir ist er deutlich zu abstrakt und auch irgendwie unspannend, da bin ich mit den restlichen DC-Neustarts, mit denen ich bisher vertraut bin, deutlich angetaner.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 4.10.2012 | 07:11
(http://www.phantastische-zeiten-shop.de/images/tuerme.bos-maury.sc06.jpg)

Bos-Maury 6.

Weiterhin solide. Auch wenn ich mich an das Hackfressensyndrom nicht ganz gewöhnen kann.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: alexandro am 10.10.2012 | 14:51
Hmm, also mein erster DC-Dickband.  6 Hefte der Originalserie bilden ihn. Das gane getextet und konzeptioniert von Jeff Lemire.Und ich muss sagen: Was für eine Sch ...

Weia, den hab ich auch noch vor mir (wegen dem Crossover mit der - großartigen - "Swamp Thing"-Serie).
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 10.10.2012 | 16:24
ich fand ihn gut
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 15.10.2012 | 10:41
(http://www.ppm-vertrieb.de/images/splitter-die-glaesernen-schwerter1-250.jpg)

(Danke an ChaosAptom für den guten Preis.)

Hat mir ganz gut gefallen. Handwerklich-zeichnerisch super. Story müsste dann noch richtig zünden in Band 2 (die Anlagen sind da!), dann wärs ein Knaller.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Karl Lauer am 15.10.2012 | 19:19
Ich bin gerade wieder bei Locke & Key eingestiegen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Pyromancer am 15.10.2012 | 19:26
Ich geb mir gerade den Nostalgie-Flash mit Yoko Tsuno.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Darius der Duellant am 15.10.2012 | 20:14
Ich geb mir gerade den Nostalgie-Flash mit Yoko Tsuno.
Ach, die Serie ist einfach schön  :D
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Darius der Duellant am 16.10.2012 | 16:59
(http://ecx.images-amazon.com/images/I/51DQtS1aHnL._SS400_.jpg)

Ersteindruck ist irgendwie durchwachsen.
Ich sehe das potential für ne tolle Story, aber von dieser hätte man in dem Band schon deutlich mehr unterbringen können, wenn man die Gewaltorgien ein wenig zurückgeschraubt hätte.

Kennt jemand den Rest?
Falls ja, nimmt die Geschichte in den späteren Bänden einen höheren Stellenwert ein, oder bleibt das vorrangig ein Schlachtfest?
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: korknadel am 17.10.2012 | 18:38
Bleibt ein Schlachtfest mit persönlich-dramatischem Hintergrundrauschen. Ich habe mich von der Optik, der Action und dem angedeuteten Charakterkonflikt zwar zum Weiterlesen hinreißen, hatte aber denselben Eindruck wie Du ihn schilderst.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 19.10.2012 | 14:33
Justice League #3 mit Erstauftritt Wonder Woman und Aquaman und bei den Teen Titans sammelt man sich langsam.

(http://www.the-frame.com/blog/wp-content/uploads/2011/11/jl_03_001-copy.jpg)

Bei Batman: The Dark Knight #3 ruft Batman Flash zu Hilfe, um Poison Ivy zu stellen, während Nightwing um den Zirkusbesitzer und seinen Ziehvater Mr Haly trauert - und es mit Feedback zu tun bekommt.

(http://1.bp.blogspot.com/-aErs1OAkNpo/TwppVSY815I/AAAAAAAAAw4/xG4wFu3buh0/s1600/Batman+The+Dark+Knight+3.jpg)

(https://dcomixologyssl.sslcs.cdngc.net/i/6648/16054/a7e4ea84cbbe593e60ce23b984c3d31d.jpg?h=8fa63fd57b3c16162b0c966799d2c4e2)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 23.10.2012 | 12:27
(http://geeksunleashed.files.wordpress.com/2012/10/detective-comics-13.jpg)

(https://dcomixologyssl.sslcs.cdngc.net/i/6647/31177/52715d4a4c8529d992c638c5221d6fdd.jpg?h=82eb542cb514bb32cc33914251d348fa)

Der Pinguin ist in den "New 52" angekommen und kommt schön bedrohlich rüber. Insgesamt deutlich besser als die ersten New 52 Detective Comics.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 26.10.2012 | 10:34
(http://images3.wikia.nocookie.net/__cb20111110183755/marveldatabase/images/8/88/Ultimate_Comics_X-Men_Vol_1_7.jpg)

(http://media.comicvine.com/uploads/0/40/2333379-ultimate_comics_x_men_vol_1_10_textless.jpeg)

(http://3.bp.blogspot.com/-Y9glmS05og8/T2DabiQb-RI/AAAAAAAAFHY/M84hAx9HBas/s1600/Ultimate+Comics+X-Men+07+TheGroup-Megan+pg15.jpg)

Ultimate Comics: X-Men #7-#10 (und vorher #1-#6 zum 2 Male)

Gute Story, gute Charakterentwicklung. Leider kein "paralleler Neustart" wie erhofft, sondern aufbauend auf der Ultimate X-Men Reihe, die ja schon 10 Jahre Plot auf dem Buckel hat.

Und: Die grafische Qualität ist leider nur mittelmäßig für MARVEL. Besonders hanebüchene weibliche Anatomie und mißlungene Gesichtsausdrücke fallen regelmäßig negativ auf.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: alexandro am 26.10.2012 | 18:14
(http://media.dcentertainment.com/sites/default/files/comic-covers/2012/09/JUSTL_Cv0_ds.jpg)

Gute Etablierung von Shazam (ehemals Captain Marvel) im n52-Universum und außerdem erste Ausblicke auf den "Metaplot" der seit dem Reboot angeteased wurde.

(http://media.dcentertainment.com/sites/default/files/comic-covers/2012/09/ST_Cv0_ds.jpg)

Ich war erst skeptisch wegen des Zeichnerwechsels, aber die Sorge war unbegründet. So sehr ich Yanick Paquette mochte, Kano schafft es bei den Zeichnungen noch eine Schippe draufzulegen.

Mittlerweile geht mir allerdings Scott Snyders Schreibe ziemlich auf die Nerven: dieses ständige "Du bist der Auserwählte!"-Geseiere - gerade bei Swamp Thing passt das einfach nicht.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 26.10.2012 | 22:43
(http://images2.wikia.nocookie.net/__cb20121005201957/marveldatabase/images/1/13/Invincible_Iron_Man_Vol_1_526.jpg)
Invincible Iron Man (V5) 526:
Der Showdown zwischen Tony und seinen übergelaufenen ehemaligen Feinden und dem Mandarin, das nächste Heft beendet dann den Run.

Ich habe Angst vor dem was jetzt kommt, der Run(die komplette V5, also 467-527 ) war nämlich definitiv der beste IronMan Run EVAR (und meiner Meinung nach auf einem Niveau mit Spideys Kravens last Hunt und der war viel kürzer) und ist eigentlich nicht zu toppen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 29.10.2012 | 17:21
New 52 Wonder Woman #1-6 (Trade PB)

(http://media.dcentertainment.com/sites/default/files/gn-covers/2012/04/978-1-4012-3563-5.jpg)

(http://craiggav.files.wordpress.com/2012/09/poseidon.jpg?w=640&h=966)

Woah.

Cooooles Zeug. Irgendwie Gaimansch. Hätte ich nie gedacht. Ob ich die Serie auch noch abonnieren muss? *seufz*
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 6.11.2012 | 23:48
(http://media.comicvine.com/uploads/6/67397/2650477-04_super.jpg)

Das Finale von Pinocchio-Vampire Slayer. Mir gefiel die Entwicklung in seinem Zeichenstil nicht so sehr, dafür sit das Finale schön melodramatisch und hat ein trauriges Ende.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 8.11.2012 | 14:24
Weiter gehts mit den neuen DC Reihen:

Batwoman #1

(http://www.fanboyninja.com/wp-content/uploads/2011/09/batwoman1.gif)

(http://latimesherocomplex.files.wordpress.com/2011/08/batwoman1pg6and7_clr.jpg?w=600)

(http://geek-news.mtv.com/wp-content/uploads/2011/09/batwoman01x560-1.jpeg)

Versehentlich die #0 im Abo geschickt bekommen. Fand ich großartig. Artwork & Story und sogar die Figur der "Batwoman" (hatte ich vorher so gar nicht auf dem Schirm) kann locker neben den Batman Titeln bestehen. Habe mir direkt die fehlenden Hefte bis zur aktuellen Nummer besorgt & die Reihe ins Abo aufgenommen.

PS
Nein, Batwoman ist nicht die Frau von Batman.  ~;D Sie gehört nicht mal zur "Batfamily" (Robin, Nighthawkwin, Batgirl etc.). Sie ist allerdings auch in Gotham aktiv.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: alexandro am 11.11.2012 | 19:10
Uncanny Avengers #1
(http://24.media.tumblr.com/tumblr_mbpyawKNh41rsr1pzo1_1280.jpg)
(http://4.bp.blogspot.com/-XfnYJiv_14I/UHWlZUufXVI/AAAAAAAAC-s/7Ie0Y_2N0kA/s1600/Uncanny+Avengers-016.jpg)
(http://3.bp.blogspot.com/-SbYcer2twEc/UHWlWf-xPBI/AAAAAAAAC-U/JLo4u31TkfE/s1600/Uncanny+Avengers-009.jpg)

Liest sich bisher sehr gut an, tolle Charaktere im Lineup und auch die Story weiß zu gefallen. Allerdings könnten die Zeichnungen wirklich besser werden (Proportionen und Bewegung scheinen Cassaday nicht so zu liegen).

@Batwoman:
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Tourist am 11.11.2012 | 19:29
(http://www.willeisner.com/library/images/the-plot-cvr-300.jpg)

ich bin sehr gespannt drauf. Hab das gute Stück 2005 in einer Bücherei gesehen und komm jetzt endlich in den Genuss davon :)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: alexandro am 11.11.2012 | 22:58
Der ist klasse und sehr lehrreich.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Teylen am 11.11.2012 | 23:49
Das schaut ja mal spannend aus O.O
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Sülman Ibn Rashid am 12.11.2012 | 09:38
Ja. Und deprimierend.

Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Village Idiot am 13.11.2012 | 19:45
Huch? Bild geht nich? Naja auf Jeden Fall: Superman Red Son

Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 13.11.2012 | 20:45
Gute wahl!

EDIT:
(http://www.tradereadingorder.com/wp-content/uploads/2010/12/Superman-Red-Son.jpg)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 23.11.2012 | 19:30
Die neue Reihe "Legends of the Dark Knight"

Monatlich wechselnde Künstler & Autoren, eine oder mehrere Geschichten pro Band, total losgelöst von der "continuity" der anderen Batman Comicreihen (Dark Knight, Batman, Detective Comics, Batman + Robin).

#1 +#2 sind großartig. Künstlerisch durchaus mal etwas unkonventioneller als der Hochglanz-Perfektionismus der Hauptreihen.

Wärmstens empfohlen!

#1
(http://majorspoilers.com/wp-content/uploads/2012/06/ButlerDidItCOVER.jpeg)

#2
(http://comicartcommunity.com/gallery/data/media/496/LEGENDS_OF_THE_DARK_KNIGHT_2.jpg)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Darius der Duellant am 24.11.2012 | 15:09
Der letzte Band war nur *nett*, dieser hier zeigt jedoch wieder was die Autoren können:

(http://www.republ33k.fr/wp-content/uploads/2012/08/Tome15.jpeg)

Ich bin begeistert.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 24.11.2012 | 19:40
Hätt ich damals mal französisch statt Latein gewählt.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 24.11.2012 | 20:36
Ich warte ja eher auf den nächsten "De Cape et de Crocs"
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Darius der Duellant am 24.11.2012 | 21:32
Oh ja, darauf freue ich mich auch schon.
Hoffe der Februar-Termin wird eingehalten.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 26.11.2012 | 22:55
Ne deutsche Übersetzung der Rollenspielidee wäre auch cool.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Darius der Duellant am 26.11.2012 | 23:12
Öha?
Ich wäre für einen Link dankbar, das ging an mir vorüber.

Wobei ich schon hiermit als SL-Schirm zufrieden wäre:

(http://www.decape.askell.com/forum/download/file.php?id=161)

Mein Traum wäre ja das hier auf deutsch:
http://www.amazon.fr/gp/product/2756038520?ie=UTF8&tag=askcomles03f0-21&linkCode=as2&camp=1642&creative=19458&creativeASIN=2756038520

Aber ich bezweifle dass es dazu kommt :(
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 28.11.2012 | 12:50
Wenn Splitter die Rechte von Carlsen kauft besteht eine Chance ;)

Zum RPG:
Der Comic basiert auf ihren Entwürfen zu einem Rollenspiel, das nie erschienen ist/vollendet wurde.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 28.11.2012 | 12:55
http://www.tagesspiegel.de/kultur/comics/science-fiction-comic-in-der-zukunft-nichts-neues/6489548.html

Der ewige Krieg. (Die dreibändige alte Ausgabe von Carlsen/ComicArt). Danke an korknadel für die Überlassung.

Gefällt mir sehr gut, die Adaption.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Darius der Duellant am 28.11.2012 | 13:58
http://www.tagesspiegel.de/kultur/comics/science-fiction-comic-in-der-zukunft-nichts-neues/6489548.html

Der ewige Krieg. (Die dreibändige alte Ausgabe von Carlsen/ComicArt). Danke an korknadel für die Überlassung.

Gefällt mir sehr gut, die Adaption.

Ah ja, das ist super.
Militärcomics sind nicht immer mein Fall, das ist aber toll umgesetzt.

Von den Büchern gibt es übrigens auch einen weiteren Zyklus.

@Chaos Aptom:
Danke für die Info, war mir bisher nicht bekannt.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Mr Grudenko am 5.12.2012 | 06:18
"The bloody doors off" - Zwölftes und letztes TPB von Garht Ennis "The Boys"

Wo die Serie bisher düster war, wird's jetzt richtig böse

Die Seite des Verlages dazu (mit Leseprobe, die aber schon einen heftigen Spiler enthält):

(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Village Idiot am 5.12.2012 | 20:27
Endlich mal:
(http://creative.myspace.com/groups/_cc/comicbooks/wanted001/WA01_DIRECT_COVER.jpg)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 6.12.2012 | 08:35
(http://cdn.ifanboy.com/wp-content/uploads/2011/07/Ultimate-Spider-Man-Ultimate-Collection-vol_-1.jpg)

Collects Ultimate Spider Man #1-#12.

Ganz nett.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: asri am 11.12.2012 | 12:19
Steam Noir: Das Kupferherz 1 + 2:
(http://www.halloween.de/files/2012/08/Cover-Steam-Noir-Verlosung2.gif)

Die Geschichte spielt in der Steampunk-Welt des Rollenspiels Opus Anima (http://opusanima.de/) (das ich mir noch nicht angeschaut habe). Mir hatte schon der Comic "Jakob" von Mertikat/ Schreuder gefallen, und auch Steam Noir hat mich nicht enttäuscht. Bin gespannt auf die Folgebände (der Comic ist angelegt auf vier Teile, 3 und 4 sollen bis Sommer 2013 erscheinen).

Unter SteamNoir.com (http://steamnoir.com/) gibts Leseproben zu Bd. 1+2.

Im Februar soll übrigens ein Kartenspiel zu Steam Noir per Crowdfunding finanziert werden. Da werd ich wohl erstmal abwarten bzw. falls ich mal Zeit habe mir die Infos, die es dazu schon gibt, reinziehen.

Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 17.12.2012 | 01:00
Marvel Zombies

(http://volldaneben.biz/images/MAX17MARVELZOMBIES_610.jpg)

Walking Dead-Macher Robert Kirkman in kranker Bestform. In einem Paralleluniversum sind alle Superhelden u Zombies mutiert. Die Menschen längst verschwunfen, machen die Superhelden Jagd auf das letzte Fleisch - z.B. von Magneto. Erst das Essen von Fleisch bringt ihnen einige klare Gedanken ...

-> http://en.wikipedia.org/wiki/Marvel_Zombies

(http://www.sfl-leblog.com/images/472/marvel-zombies.jpg?0.5699472850855465)

Gelungene Mini-Serie, auf Deutsch von Panini in einem Sonderband.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 17.12.2012 | 10:00
Batman Earth One

(http://media.dcentertainment.com/sites/default/files/gn-covers/2012/07/BME1_HC_Case.jpg)

Schöne alternative Genesis für Batman. Alfred als alternder Marine, un-superheldiger Batman als Mensch mit Fehlern, dem auch schon mal die Gadgets versagen.

(http://media.comicvine.com/uploads/1/18863/2479118-ow.jpg)

Einen überrschend großen Effekt hat, dass man Batmans Augen erkennen kann, wenn er im Kostüm ist. Auch dies betont seine Menschlichkeit.

(http://img.gawkerassets.com/img/17tfcaki5jd2njpg/original.jpg)

Insgesamt toll.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 17.12.2012 | 10:04
Astonishing X-Men TPB #4 - Unstoppable.

(http://www.reviewbusters.net/images/book/astonishing_x_men_tpb_4.jpg)

Letzter Sammelband der Cassaday-Whedon Kooperation, grand finale der "Breakworld-Saga". Ein großer Spass. Auch wenn der Physiker in mir sich so manches mal heftigst auf die Zunge beißen musste.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Destroy all Monsters am 21.12.2012 | 13:35
X-Men 144 (deutsch)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 21.12.2012 | 15:57
Zombies #0 vom GCT

Ausschnitt des Prequels zur erfolgreichen, dreiteiligen Comicreihe von Olivier Peru (Autor), Lucio Alberto Leoni (Zeichner & Tuscher), Matteo Vattoni & Gianluco Garofalo (Farben).

(http://craytoncomicblog.files.wordpress.com/2012/05/cover_zombies-0-gratis-comic-tag-2012.jpg?w=450)

Hier  (http://www.gameone.de/blog/2012/6/der-game-one-comic-zirkel-1)kann man einige Seiten angucken.

Schauplatz ist Russland, wo ein abgehalfterter aerikanischer Schauspieler seinen letzten Ruhm auskostet, der zu Hause längst verflogen ist. Gerade lässt er den Arsch auf einen Horror-Con raushängen, als die Zombieapokalypse ausbricht ...

Hat durchaus Interesse an den Hauptbänden geweckt!
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 29.12.2012 | 15:21
New 52 Batwoman #12 - #14

Extrem gut und es wird immer besser. Jeder Freund von US-Comics sollte in die Reihe mal reinschauen. Wirklich wirklich.

(http://www.darkknightnews.com/wp-content/uploads/2012/08/Batwoman-Zone-000.jpg)

(http://2.bp.blogspot.com/-h9ejvl49OAs/UIUDEjwaZ2I/AAAAAAAAAVw/brDNmtydCok/s1600/Batwoman_13_Panel1.jpg)

(http://www.abload.de/img/bw-13-06e9ywo.jpg)

(http://www.the-medium-is-not-enough.com/images/BW13_09.jpg)

Vielleicht das Beste was DC im Moment zu bieten hat?
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: alexandro am 3.01.2013 | 16:59
Vielleicht das Beste was DC im Moment zu bieten hat?
Die gesamte n52 kommt ziemlich stark daher, aber Batwoman ist definitiv an der Spitze des oberen Drittels.

Auch sehr gut:
(http://images1.wikia.nocookie.net/__cb20121207024716/marvel_dc/images/7/7b/Action_Comics_Vol_2_15.jpg)

Hatte man in den bisherigen Heften den Eindruck, dass Grant Morrison Schreibe etwas konfus ist und willkürlich von Erzählung zu Erzählung springt, so stellt man hier fest, dass der Wahnsinn Methode hat und er eine nicht-lineare Erzählung entspinnt, welche so ziemlich alles andere (inklusive "Watchmen", den bisherigen König der nicht-Linearität) Staub fressen lässt.

In der Backup-Story wird nebenbei einer der interessantesten Superman-Widersacher aller Zeiten ins n52-Universum eigeführt...
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 3.01.2013 | 17:12
Gerade las ich "Djinn Band 1 - die Favoritin":

(http://media.libri.de/shop/coverscans/568/5683611_5683611_xl.jpg)

Erotik, Krimi, Intrigen. Zwei Zeitebenen mit der Protagonistin in der Gegenwart und ihrer Großmutter am Vorabend des 1. WK, die geschickt miteinander verwoben bzw. gegeneinander geschnitten werden. Gefällt mir gut, denn die Erotik geht nicht auf die Kosten der Story. Handwerklich übrigens ebenfalls tadellos.

Bald dann Sillage #8, Der Incal #2 und Tim und Struppi #10 + #11.  ;D
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Tourist am 3.01.2013 | 19:07
(http://ecx.images-amazon.com/images/I/41KN9SS9FDL._SL160_.jpg)

Blueberry F.A.Z. Comic-Klassiker, Band 9
Gefällt mir von der Story und den Bildern sehr gut, leider ist das Format viel zu klein für meine Augen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 4.01.2013 | 11:57
Die Verkleinerung des francobelgischen Albenformats auf Taschenbuchgröße geht in der Regel schief.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Teylen am 4.01.2013 | 13:15
Am Bahnhofskiosk abgegriffen:

(http://www.comic-galerie-shop.de/images/product_images/info_images/ich_der_vampir_1.jpg)

Gott, war der mies.
Der Hauptcharakter ist eine unerträgliche Mary Sue, die Geschichte absurd Spannungs arm, und es gibt soweit nicht einige vernünftige Frauenfigur darin. Dazu ist mir aufgefallen das die Mobs komplett Frauen-frei sind und das Ding vermutlich auch noch beim Bechdel-Test durchfallen würde.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 4.01.2013 | 13:25
Stimme dir zu: Dat is nix besonderes. Negativ aufgefallen ist mir auch die immergleiche braungrau-matschige Farbgebung.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 8.01.2013 | 14:44
Von comiXology die ersten 5 Nummer von Fables.

Zitat von: Wikipedia
The series deals with various characters from fairy tales and folklore – referring to themselves as "Fables" – who have been forced out of their Homelands by "The Adversary" who has conquered the realm. The Fables have traveled to our world and formed a clandestine community in New York City known as Fabletown.

Optisch sehr klassisch und solide. Die Story: Rosenrot ist ermordet worden und die Assisstentin des Bürgermeisters von Fabletown (namentlich Schneewittchen, Schwester von Rosenrot) beauftragt den Sheriff (namentlich Bigby, den bösen Wolf) mit der Aufklärung des Falles. Eine ebenso spannende wie klassische Kriminalgeschichte folgt.

Hat mir extrem gut gefallen, und ich werde wohl in Hardback weiterlesen!
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Destroy all Monsters am 8.01.2013 | 16:01
Fables ist toll, zumindest die erste Storyline.


Zum Thema:
Avengers vs. X-Men, Runde 3

Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 8.01.2013 | 16:11
Fables ist toll, zumindest die erste Storyline.

Wirds danach schlechter?
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: alexandro am 8.01.2013 | 16:38
Zum Thema:
Avengers vs. X-Men, Runde 3

Fand ich ziemlich unterwältigend. Halt die übliche Superhelden-Klopperei unter fadenscheinigen Vorwand.

Es gab ein paar gute Aspekte, z.B. die "X-Men:Legacy" Nebenlinie, sowie (ohne Spoiler) dass der Event tatsächlich zu einigen ganz interessanten Änderungen im Status Quo des Marvelverse führt ("All-New X-Men" und "Uncanny Avengers" bauen beide sehr stark auf dem Ende von AvX auf), aber den Event selber kann man getrost überspringen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Imion am 8.01.2013 | 17:00
(http://i.imgur.com/L7Bhx.jpg)

Rachel Rising Vol. 1 von Terry Moore.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 8.01.2013 | 23:08
Ralph Azham; Trondheim

(http://ecx.images-amazon.com/images/I/51cIt1ZVSWL._SL500_PIsitb-sticker-arrow-big,TopRight,35,-73_OU03_.jpg)
Wie immer genialer düsterer hitergründiger Humor und die neue Fantasywelt ist auch interessant
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Destroy all Monsters am 9.01.2013 | 14:01
Wirds danach schlechter?

Ich kenne nur noch die nächsten zwei, das Genre ändert sich, und Hard Boiled Detective gehört zu meinen Lieblingsgenres (zum Lesen, rollenspielerisch ist das immer so eine Sache). Den "Politthriller" fand ich nicht sonderlich spektakulär, obwohl er gute Ansätze hatte.

Fand ich ziemlich unterwältigend. Halt die übliche Superhelden-Klopperei unter fadenscheinigen Vorwand.

Es gab ein paar gute Aspekte, z.B. die "X-Men:Legacy" Nebenlinie, sowie (ohne Spoiler) dass der Event tatsächlich zu einigen ganz interessanten Änderungen im Status Quo des Marvelverse führt ("All-New X-Men" und "Uncanny Avengers" bauen beide sehr stark auf dem Ende von AvX auf), aber den Event selber kann man getrost überspringen.

Naja, ich werde trotzdem noch die Avengers 23 und Wolverine & die X-Men 6 lesen (obwohl ich kein Wolverine-Fan bin). Nachdem ich durch MHR aufs Marveluniversum aufmerksam gemacht wurde, will ich ein bisschen mehr darin herumschnuppern.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 17.01.2013 | 10:20
Bei Marvel habe ich mich mittlerweile komplett aufs Ultimate Universum verlegt. Ist übersichtlicher und mir gefällts auch vom Stil her besser ("weniger Fantasy, mehr Science Ficton" trifft es wohl ungefähr). Da gibt es im Moment nur drei Hauptserien (UC: X-Men, UC: Ultimates, UC: Spider-Man), sowie ab und zu vierbändige Miniserien (bisher Thor, Iron Man und demnächst Wolverine (wobei der ja eigentlich tot ist, ich nehme an die Serie spielt dann zu Teilen in der Vergangenheit bzw. hat seinen Sohn als Protagonisten).


Gerade lese ich: Dresden Files: Ghoul Goblin #1.

Gefällt mir ganz gut, der neue Penciler ist annehmbar; jedenfalls eine große Verbesserung zum Vorgänger.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Selganor am 17.01.2013 | 11:53
Ich habe gerade gestern den "Reboot" des Amazing Spider-man (der ja nach Nummer 700 letztes Jahr eingestellt wurde), den "Superior Spider-Man" #1 gelesen...

Ein netter "Neustart" der aber gegen Ende schon darauf schliessen laesst, dass es sich im Laufe der Zeit (ich waere ueberrascht wenn es laenger als ein Jahr dauert) wieder "normalisiert" ;)

Ist aber momentan durchaus eine Serie die ich in naechster Zeit versuche zu verfolgen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 17.01.2013 | 23:42
Ich habe gekotzt, aber ich fand den letzten Reboot schon scheiße.

Wen's interessiert:
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Ich fand die Prämisse/den Kaufmichtext der neuen Hulkreihe cool, aber hauptsächlich trauere ich noch dem besten Iron-Man Run evar hinterher.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 18.01.2013 | 09:53
Ich sag ja: Ultimate Universe (http://marvel.wikia.com/Earth-1610) lesen.  ;D
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: alexandro am 18.01.2013 | 13:21
Fand die #700 gut geschrieben. Das Ende war bewegend und die Motivation von Superior war nachvollziehbar.

(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Derzeit lese ich:
(http://images4.wikia.nocookie.net/__cb20121130220544/marveldatabase/images/1/17/Punisher_War_Zone_Vol_3_2.jpg)

Mit einem Wort: Genial. Die neue Punisher-Serie ist sowieso das Beste, was der Figur passieren konnte (und nach dem was der Figur durch Garth Ennis und Osborn/Daken angetan wurde, war es auch höchste Zeit, dass wieder was Gutes kommt) und die Limited setzt diesen Trend fort.

(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 18.01.2013 | 18:48

(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)


(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Mr Grudenko am 18.01.2013 | 19:15
Chris Kirby & Alan Robinson: "Lost Squad", alle sechs Hefte der Serie

Irgendwo zwischen "Hellboy" und "Die Sturmtruppen"
US Rangers prügeln sich mit Wehrmachts Magiern und SS Dämonen, ach ja und Bikern: http://images.comicbookresources.com/previews/devilsdue/lostsquad/issue01/issue01.php?page=9
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Destroy all Monsters am 25.01.2013 | 14:03
Auf Empfehlung hin Batgirl (Volume 1).

Danke für den Tipp, war wirklich gut.

Aus Eigeninteresse Suicide Squad (Volume 1), hat mir auch gefallen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: alexandro am 25.01.2013 | 14:28
Demon Knights #16
(http://media.dcentertainment.com/sites/default/files/comic-covers/2012/10/dk16_cover.jpg)
(nicht das endgültige Cover, konnte aber im Netz kein anderes finden)

Dritter "Arc", nachdem Cornell mit der #15 einen würdigen Abschluss der Saga abgeliefert hat (ich werde seine Schreibe vermissen, wie auch bei Stormwatch).

Die Handlung setzt 30 Jahre nach den Ereignissen des letzten Heftes (also 1140n.Chr.) an und mischt wieder geschickt Alternate History und Superhelden-Tropen miteinander ab. Der neue Arc ist eine Art "Crossover" (nicht wirklich, weil es in der Vergangenheit spielt, aber es kommen Elemente und Figuren aus der "Mythologie" anderer Heften vor), mit...
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Außerdem hole ich etwas Pre-Reboot-Lektüre nach:
(http://2.bp.blogspot.com/_lDYc37hFx4o/TOsg3VmB-DI/AAAAAAAAAO4/5tQISqRA5FI/s1600/Batman-inc.jpg)

Die kompletten Hefte der "Batman, Inc." Serie (inklusive des Specials, welches nach dem Reboot erschien) als Paperback. Liest sich ebenfalls sehr gut an, werde dann wohl auch die aktuelle Serie ins Programm nehmen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 26.01.2013 | 09:34
Ich hab mir mal den ersten Teil der Ultimativen Marvel-Sammlung besorgt und bin angetan: Spider-Man - Heimkehr.

(http://www.zeit-fuer-superhelden.de/img/640x300/spiderman_issue_1.jpg)

Die Story stammt von J Michael Straczynski, dem Babylon 5-Schöpfer (gibt auch eine kleine Anspielung drauf ...) und ist inhaltlich durchaus stark. Spidey will sich an seiner alten Schule, die immer mehr verkommt, als Lehrer engagieren, aber hat die Rechnung ohne seinen Gegner gemacht, der unerbittliche Energievampir Morlun, einen unerbittlichen Jäger.

Ein bißchen Bonusmaterial, wie Spidey entstand (und wieder auflebte), Skizzen, tierische Gegner schließen den Band ab.

(http://www.zeit-fuer-superhelden.de/img/640x501/galerie.jpg)

Für 4 Euro schick, regulär kosten die Hardcover 13 Euro, aber ich überlege, dabei zu bleiben, von Marvel kenn ich ja fast nix.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 26.01.2013 | 14:01
sind ein paar gute Comics in der Reihe dabei, den nächsten kann man aber getrost überspringen(das X-Men Ding), der ist schwach.
Dafür ist Ironman:Extremis eine der besten Ironman Geschichten und sogar mit angenehmen Zeichenstil.
Falls die Reihe soweit läuft wie in England gehören zu den MustHaves:
OldMan Logan
Wolverine Origin
Spider-Man: Kravens Last Hunt
Punisher:Welcome Back Frank 1+2

Der Reist ist dann doch eher klassisch oder durchschnittlich, oder zu speziell.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 26.01.2013 | 15:17
Gut zu wissen. Na, ich glaub, ich steig mal ein.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: alexandro am 26.01.2013 | 15:49
Zitat
sind ein paar gute Comics in der Reihe dabei, den nächsten kann man aber getrost überspringen(das X-Men Ding), der ist schwach.

Die Serie folgt NICHT der englischen Reihenfolge. Der nächste Band ist der hier:
(http://www.thedirectorscutradio.com/wp-content/uploads/2012/03/Gifted.jpg)

Whedon delivers. Genial.

Und damit Pflichtkauf für jeden Comicfan.

Danach kommt übrigens NICHT "Extremis", sondern "Thor: Reborn".

Würde noch:
"Fantastic Four: Unthinkable"
"Marvels"
"She-Hulk"
und "Captain Britain and the MI13"

auf die Liste der must-reads setzen (wobei die Wahrscheinlichkeit, dass letzterer noch erscheint wohl davon abhängt, ob sie die Reihe bis zum Ende durchziehen).
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 26.01.2013 | 15:51
Marvel 1602 lohnt sich aber explizit nur dann so richtig, wenn man das Marvel Universum zumindest einigermaßen kennt. Das Ding ist ja ein einzige hochkonzentrierte Anspielung.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 26.01.2013 | 19:29
Ich weiß, dass Gifted als nächstes kommt, der ist nicht so super von der Storyline her.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 26.01.2013 | 19:52
Ich weiß, dass Gifted als nächstes kommt, der ist nicht so super von der Storyline her.

Der Whedon Run (Astonishing X-Men #1-24, Gifted ist davon #1-6) gilt in Fan- und Fachkreisen als eine der Besten X-Stories aller Zeiten. Ich bin nicht geneigt zu widersprechen. Also: Definitiv nicht auslassen!
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 26.01.2013 | 22:29
Die Seite zur Marvelsammlung ist: http://www.zeit-fuer-superhelden.de/

Demnach kommt ...

Astonishing X-Men – Begabt (2004) (Astonishing X-Men 1 bis 6)
IRON MAN: Extremis (2005)
THOR: Die Rückkehr des Donners (2007)

Das die Reihenfolge anders ist, erklärt die #21 auf dem Rücken des Hardcovers ...
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: alexandro am 26.01.2013 | 22:57
Nein, der Band hat auch auf englisch die Nummer 21 (hier (http://en.wikipedia.org/wiki/The_Official_Marvel_Graphic_Novel_Collection) gibt es eine Übersicht der englischen Serie). Die Nummerierung ist wohl chronologisch (nach Erstveröffentlichung des Comics).
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 27.01.2013 | 00:43
Nein, der Band hat auch auf englisch die Nummer 21 (hier (http://en.wikipedia.org/wiki/The_Official_Marvel_Graphic_Novel_Collection) gibt es eine Übersicht der englischen Serie). Die Nummerierung ist wohl chronologisch (nach Erstveröffentlichung des Comics).
Ahh, Okay ...

Och, Marvel Zombies ist auch dabei. Das hab ich doch erst kürzlich gelesen ... :)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: bibabutzelmann am 27.01.2013 | 21:37
(http://www.fantastic-screen.de/images/zombies02_cover_1.jpg)

Die ersten Teile gelesen, sehr geiles Zeug, mal etwas innovativerer Zombiekram, genial gezeichnet, super Aufmachung, kommt edel daher und ist jeden Cent wert. Freue mich auf die kommenden!!! Kanns nur empfehlen!  :d :d :d :d :d
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 1.02.2013 | 13:21
Fables #7-#12 (in Gestalt des Deluxe-Dickbandes, der die ersten zwölf Ausgaben sammelt). Ist tatsächlich lange nicht mehr so gut wie der erste Arc. Die Motivation des Main-Villains (Goldilocks) erschließt sich in keinster Weise und die Märchenfiguren sind nicht mehr so clever interpretiert. Über Wayland/Wieland den Schmied habe ich mich aber gefreut!

(http://media.dcentertainment.com/sites/default/files/book-covers/12166_900x1350.jpg)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Crenshaw am 5.02.2013 | 18:02
Ich verschlinge gerade die Neuauflage von TMNT, die bei IDW in 2010 erschienen ist und an der auch der alte Autor Kevin Eastman mitwerkelt. Die Bilder sind nur Durchschnitt, aber ausdrucksstark und die Dialoge sind richtig klasse. Schön finde ich auch, dass alle bekannten Comic-und Serienfiguren sehr ordentlich neuinterpretiert wieder involviert werden, teils sogar im neuen Gewand (Shredder, Krang, April, Casey Jones, Baxter Stockman, etc.). Definitiv ein würdiger Nachfolger der allerersten, abgefahrenen Eastman & Laird-Comics aus den 80ern.

Interessant war es auch festzustellen, dass es für mich nur einen wahren Turtles-Song gibt - die Zeichentrickversion des Cartoons der 80er, am besten noch die dt.Variante mit Frank Zander  8) . Die anderen zwei Cartoon-Tracks ( die 2000er-Serie und die Neuauflage, die jetzt bei Nickelodeon läuft) sind zwar dynamisch, aber für mich nichtssagend und charakterlos.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 11.02.2013 | 01:21
Manga
Striker 1 - Die zweite Sintflut
Striker 2 - Heavy Metal Warrior


(http://ecx.images-amazon.com/images/I/41couEGt6mL._SL500_AA300_.jpg)

Liegt mir nicht, Striker kämpft als 17-Jähriger Schüler wie ein junger Halbgott, da muss selbst Superman ins Altenheim ... Da kommt wenig Spannung auf, obewohl der Plot durchaus was hergäbe: Die Entdeckung der Arche Noah ...
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 11.02.2013 | 16:28
Ultimate War #1-#4
(Ultimates vs. X-Men vs. Brotherhood of Mutants)

(http://images2.wikia.nocookie.net/__cb20070724180132/marveldatabase/images/b/b9/Ultimate_War_2_cov.jpg)

Haut mich auch nach Band 2 nicht vom Hocker. Mag den Zeichner irgendwie nicht.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Destroy all Monsters am 17.02.2013 | 20:23
(http://1.bp.blogspot.com/-fJ9vgwUgf2w/URLK4-QNKSI/AAAAAAAADcM/fr5L3sgNQuE/s320/batgirl-knightfall-descends-dccomics-new52-volume2-simone-syaf-benes-cifuentes.jpg)

Fand ich toll. Ich glaube, mir hat bisher alles von Gail Simone gefallen. Bloß den Tie-in in die aktuelle Hauptstory des Batversums fand ich nicht so berauschend (obwohl mir Court of Owls eigentlich gefällt).
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 17.02.2013 | 21:22
Indestructable Hulk #1, bin noch unentschlossen
(http://i.newsarama.com/images/indestructible-hulk-1.jpg)

Ultimate Comics Spider-Man #20 -Der Kampf gegen Venom, ist immer noch meine liebste Ultimatives Universum Reihe, der Wechsel des Spideycharakters hat der sogar gut getan
(http://images1.wikia.nocookie.net/__cb20130201002135/marveldatabase/images/thumb/3/3e/Ultimate_Comics_Spider-Man_Vol_2_20.jpg/300px-Ultimate_Comics_Spider-Man_Vol_2_20.jpg)

Sammelband Global Frequency
(http://upload.wikimedia.org/wikipedia/en/a/ae/Globalfrequency01.jpg)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 20.02.2013 | 10:01
Batwoman #16.
Die Schlacht zwischen Medusa, Hydra und deren Henchmen und dem Gotham PD, Batwoman und Wonder Woman.
Wow! Eines der optisch besten Comics das ich jemals in den Händen hatte. Zum Glück hat das die Redaktion erkannt und die Werbeseiten allesamt an den Schluss des Heftes verbannt.

http://www.darkknightnews.com/wp-content/uploads/2013/01/Batwoman-16-2-3.jpg

Die Ausgabe besteht beinahe ausschließlich aus abartig detaillierten Doppelseiten wie dieser (ersten).


Wonder Woman #16.
Auch ein Knaller.

http://images.wikia.com/marvel_dc/images/b/b5/Wonder_Woman_Vol_4_16_Textless.jpg

Greift das Horror Thema der ersten n52 WW Ausgaben wieder auf.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: alexandro am 28.02.2013 | 16:34
Mal die ersten drei Hefte der neuen Marvel-Sammlung angelesen:

(http://craytoncomicblog.files.wordpress.com/2013/01/cover_die-offizielle-marvel-comic-sammlung-spider-man-heimkehr.jpg?w=450)
Gut geschrieben, leider hässliche Zeichnung mit grotesken Proportionen (erinnert mich wieder daran, warum ich vor 10-15 Jahren einen großen Bogen um US-Comics gemacht habe).

(http://2.bp.blogspot.com/-PghbgzIsnrI/UQ7nVBDEDeI/AAAAAAAATxw/g036UGehjm4/s1600/Die+offizielle+Marvel-Comic-Sammlung+%2338+-+Astonishing+X-Men+-+Begabt+(Hachette).jpg)
Whedon delivers - einfach genial. Auch die Zeichnungen von Cassady wissen zu gefallen (was mich überrascht, da er zur Zeit bei den "Uncanny Avengers" eher unterdurchschnittliche Leistungen zeigt). Einzig die Übersetzung ist streckenweise etwas holperig, daher werde ich mir die weiteren Bände wohl auf Englisch holen (wo sie ohnehin keinen nennenswerten preislichen Unterschied zum Standardpreis der Sammlung aufweisen).

(http://www.nerdism.de/wp-content/uploads/2013/01/ironman_extremis.jpg)
Gerade angefangen zu lesen. Im Moment stören mich noch die Zeichnungen (zu undynamisch), aber da ich die Schreibe von Warren Ellis sehr mag, werde ich mir auch den Rest des Bandes antun.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: alexandro am 5.03.2013 | 22:04
(http://pichost.biz/img/klz1359888857p.jpg)

Der pre-Reboot-Auftritt von Batwoman in Detective Comics 854-860. Leider fehlen die letzten Hefte (Detective #861-864) mit ihr und ich weiß nicht, ob diese noch irgendwo gesammelt erscheinen.  :,,(

Auf jeden Fall zwei tolle Stories von Greg Rucka, mit den gewohnt großartigen Zeichnungen von J.H.Williams III.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 9.03.2013 | 22:49
(http://2.bp.blogspot.com/-PghbgzIsnrI/UQ7nVBDEDeI/AAAAAAAATxw/g036UGehjm4/s1600/Die+offizielle+Marvel-Comic-Sammlung+%2338+-+Astonishing+X-Men+-+Begabt+(Hachette).jpg)
Whedon delivers - einfach genial. Auch die Zeichnungen von Cassady wissen zu gefallen (was mich überrascht, da er zur Zeit bei den "Uncanny Avengers" eher unterdurchschnittliche Leistungen zeigt). Einzig die Übersetzung ist streckenweise etwas holperig, daher werde ich mir die weiteren Bände wohl auf Englisch holen (wo sie ohnehin keinen nennenswerten preislichen Unterschied zum Standardpreis der Sammlung aufweisen).
Hab ich neulich gelesen und gefiel ganz gut! Die Story um ein mögliches Heilmittel hat eine gelungene Dynamik.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 9.03.2013 | 22:51
Mit Mantel und Degen Band 10.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: asri am 10.03.2013 | 11:06
(http://www.brainpickings.org/wp-content/uploads/2009/09/ward_vertigo.png)
Lynd Ward: Vertigo. Ich find die alten Holzschnitt-Geschichten ja interessant (und die Holzschnitte echt sehenswert). Die Geschichte ist aber sehr düster und hoffnungslos.

(http://thegood.files.wordpress.com/2007/10/1-fun-home-alison-bechdel-cover.jpg)
Alison Bechdel: Fun Home. Ziemlich lesenswert, manchmal ein bisschen überambitioniert - aber das passt wiederum zu dem, was die Autorin über sich selbst erzählt. Das Werk ist autobiographisch und behandelt ihre Kindheit und Erwachsenwerden in einer etwas dysfunktionalen Familie (der Vater ist schwul). Trotz der schwierigen Thematik einfühlsam und liebevoll.

(http://www.tcj.com/wp-content/uploads/2010/03/hicksvillecover_thumb.jpg)
Dylan Horrocks: Hicksville. Bin etwa zur Hälfte durch. Die Erzählstruktur erinnert ein wenig an Watchmen (Comics in comics) und erfordert eine gewisse Portion Aufmerksamkeit. Die Charaktere gefallen mir, die Zeichnungen sind eher hölzern (Horrocks ist selbst unzufrieden damit). Wie ich die Story finde, kann ich wohl erst sagen, wenn ich mit dem Comic durch bin.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 12.03.2013 | 13:32
(http://www.nerdism.de/wp-content/uploads/2013/01/ironman_extremis.jpg)
Gerade angefangen zu lesen. Im Moment stören mich noch die Zeichnungen (zu undynamisch), aber da ich die Schreibe von Warren Ellis sehr mag, werde ich mir auch den Rest des Bandes antun.
Hab ich auch durch - ist ja auch die klassische Entstehungsgeschichte als Rückblick drin und zugleich die Verschmelzung zwischen Anzug und Mensch als neue Stufe - gerade mit der Wendung am Ende durchaus gelungen. Die Zeichnungen sind im Stil aber in der Tat anders, realistischer? Hat mir aber auch ganz gut gefallen!
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Callisto am 16.03.2013 | 16:23
(http://upload.wikimedia.org/wikipedia/en/d/d5/Scalpedcover.jpg)

Scalped. Unheimlich dicht erzählt.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 16.03.2013 | 19:09
Skullkickers - das erste Hardcover: 1000 Opas and a dead body

(http://img.photobucket.com/albums/v389/JFernandes/NYCC%202011/Skullkickers.jpg)

Vergnügliches Rumprügeln mit Zwerg und nem ziemlichen Schrank ... Bin wegen der Munchkin-Umsetzung mal auf die Idee gekommen, reinzuschmökern.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 23.03.2013 | 16:44
Lanfeust von Troy 1-4

1: Das Elfenbein des Magohamoth
2: Thanos, der Rebell
3: Schloss Blaugold
4: Der Paladin von Eckmül

(http://www.carlsen.de/sites/default/files/styles/series/public/serie/cover/series_30387_1.jpg)

(http://www.carlsen.de/sites/default/files/styles/product_medium/public/produkt/cover/9783551748423_1.jpg)

(http://www.carlsen.de/sites/default/files/styles/product_medium/public/produkt/cover/9783551748430.jpg)

(http://www.carlsen.de/sites/default/files/styles/product_medium/public/produkt/cover/9783551748447_0.jpg)

Fantasy-Serie rund um Lanfeust, der dank eines Schwertes mit Magohamoth-Griff die allumfassende Macht besitzt, dummerweise gehört das Schwert aber dem Ritter von Blaugold ... Jeder Bewohner von Troy hat eine magische Gabe, die allerdings nur in der Nähe eines Weisen wirken. Darum macht sich der Weise des Dorfes zusammen mit Lanfeust, eigentlich Schmiedelehrling - seine normale Kraft ist es Metall zum Glühen zu bringen -, seine beiden Töchter und ein bezauberter Troll auf nach Eckmühl, der Hauptstadt des Reiches, wobei allerlei schräge Sachen passieren. Sind einige coole Ideen und Bilder dabei, tolle Fantasyreihe!

Mehr Infos auf Wiki (http://de.wikipedia.org/wiki/Lanfeust_von_Troy).
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 24.03.2013 | 12:40
Bin im Moment bei Skullkickers #7, der lag dem Hardcover bei. Da werden sie in höfische Kleidung gesteckt und nehmen an einem Bankett teil. Dummerweise metzelt eine Minikillerfee alle außer sie nieder und haut aus dem Fenster ab. Die Wachen halten die beiden für verdächtig - und eins muss man den beiden zu gute halten, sie versuchen sich erst gar nicht, rauszureden ...

(http://insidepulse.com/wp-content/uploads/2011/05/Skullkickers.jpg)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Destroy all Monsters am 28.03.2013 | 16:46
(http://media.dcentertainment.com/sites/default/files/gn-covers/2012/10/EARTH2_vol1.jpg)

Ich war ja schon immer Fan von Erde-2 und habe mich auf eine neue Variante davon gefreut. Das Titelbild mit den großen Drei hätte mich fast abgeschrekt, aber die spielen zum Glück nicht lange eine Rolle. Auf Erde-1 sind die ok, aber Erde-2 braucht eine eigenständige JSA. Jedenfalls fand ich es toll und ich freue mich schon auf den 16. April, denn da kommt: (http://upload.wikimedia.org/wikipedia/en/0/09/Worlds_finest_01.jpg)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Funktionalist am 28.03.2013 | 21:06
Biomega von tetsou nihei.  Mal wiedet.

Weniger einsam als blame! Und etwas verdrogter, aaber ein ausnahmemanga.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 30.03.2013 | 18:54
Lanfeust von Troy 5-8

5: Die Angst des Haruspikers
6: Herrscherin Cixi
7: Petauren sterben heimlich
8: Das Fabelwesen

(http://www.carlsen.de/sites/default/files/styles/product_medium/public/produkt/cover/9783551748454_0.jpg)

(http://www.carlsen.de/sites/default/files/styles/product_medium/public/produkt/cover/9783551748461_1.jpg)

(http://www.carlsen.de/sites/default/files/styles/product_medium/public/produkt/cover/9783551748478_1.jpg)

(http://www.carlsen.de/sites/default/files/styles/product_medium/public/produkt/cover/9783551748485.jpg)

Die obskure Welt von Troy geht weiter inkl. Abstecher in asiatische Gefilde.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 31.03.2013 | 15:19
Thor - Die Rückkehr des Donners

(http://www.zeit-fuer-superhelden.de/img/thor_issue.png)

Dreht sich um die Rückkehr von Thor nachdem er tot war und die Neuerschaffung Asgards in einem Flecken in der Nähe Oklahomas. Dabei dreht sich vieles um die Nachbarschaftsbeziehung des kleinen US-Dörfchens zu Asgard (inkl. dem Aufstellen eines Briefkastens und einer Ratsversammlung), der Wiedererweckung diverser Begleiter Thors, der Rückkehr Lokis und seines Plans zusammen mit Dr Doom und eine Begegnung mit Iron Man, der ganz schön uffe Fresse bekommt.

Erneut gute Arbeit von J. Michael Straczynski.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 31.03.2013 | 18:43
Captain Marvel (die von Marvel, nicht der Shazam Typ von DC)
(http://www.blogcdn.com/www.comicsalliance.com/media/2012/03/04.jpg)

die Reihe ist mit Marvel Now neu angefangen und überraschend gut.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 2.04.2013 | 16:35
Avengers - Heldenfall

Die Auflösung (und der Tod einiger) der Rächer, nur um anschließend wiedergeboren zu werden. Der Abschluß selber ist mir zu überdreht, kann schon verstehen, dass er damals wenig ankam.

(http://www.zeit-fuer-superhelden.de/img/avengers_issue.png)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Robert am 3.04.2013 | 15:53
(http://www.jscottcampbell.info/images/stories/DangerGirl_Revolver_01.jpg)
Ein neues Danger Girl?
Das Arsenal von Roy Harper(pun avoided) und das Aussehen von Red Sonja :d
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Callisto am 3.04.2013 | 22:24
(http://www.jscottcampbell.info/images/stories/DangerGirl_Revolver_01.jpg)
Ein neues Danger Girl?
Das Arsenal von Roy Harper(pun avoided) und das Aussehen von Red Sonja :d

Sind die beiden Mädels rechts im Bild siamesische Zwillinge oder haben die nur komische Beine?
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Darius der Duellant am 3.04.2013 | 22:56
Das Bein gehört zur vorderen Figur (beachte die Form der Stiefelsohle).
Das Bein der hinteren ist sehr komisch abgewinkelt, ich glaube das was man in dem Trapez das ihr Po, der Bauch der Rothaarigen, sowie die Oberschenkel und der Bogen bilden, kann man den zweiten Stiefel der Dunkelhaarigen erkennen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Callisto am 3.04.2013 | 23:01
Ich sag dazu nur: Ein Fall für die Eschergirls.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Darius der Duellant am 3.04.2013 | 23:28
Naja, Superheldencomics und Anatomie sind ja immer so ein Fall für sich, wahrscheinlich kommt mit den Superkräften auch eine Superdeformationsfähigkeit der Knochen  :gasmaskerly:

/Edit
On Topic:
Bin ja eigentlich kein Fan von Ami-Comics, aber Chew hat es mir zur Zeit angetan.
Geht um einen Cop der psychische Visionen von allem erhält was er isst (abgesehen von roter Beete) und dadurch alles über die letzten Stunden der Nahrungsquelle hautnah erlebt.

(http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/3/31/Chew.jpg)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: alexandro am 4.04.2013 | 18:29
Zeichnungen sind im Stil aber in der Tat anders, realistischer?

Naja, normalerweise ist in Comic-Zeichnungen (gerade bei amerikanischen Superhelden) immer ziemlich viel Bewegung drin - das fehlt hier irgendwie, so dass die Charaktere wie leblose Wachsfiguren wirken.


Saga: Volume 1
(http://upload.wikimedia.org/wikipedia/en/thumb/7/78/Saga1coverByFionaStaples.jpg/250px-Saga1coverByFionaStaples.jpg)

Liest sich sehr gut an, werde da wohl dranbleiben. Einziger Kritikpunkt wäre, dass es etwas viel "tell, don't show" ist (nicht so schlimm wie bei den frankobelgischen Sachen, aber trotzdem würde ich eine sinnvollere Nutzung des graphischen Mediums in Zukunft zu schätzen wissen - Batwoman macht ja vor, wie sowas aussehen kann).

Firestorm: Gottesteilchen
(http://www.fictionfantasy.de/images/cover/comicbuch/dc-comics/thenew52/firestorm1.jpg)

Hatte ich die #1 angelesen, danach aufgehört. Nicht weil es schlecht wäre, sondern einfach weil der Held nicht sooo interessant war. Jetzt habe ich mir den ersten TPB geholt und bin recht angetan von der Neuinterpretation. Leider wird der erste Handlungsbogen nicht wirklich zum Abschluss gebracht (ein Manko: TPB sollten IMHO eine vollständige Geschichten enthalten - wenn ich Fortsetzungsgeschichten will, kann ich mir auch die Einzelhefte kaufen).
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 5.04.2013 | 23:22
Die Gnome von Troy 01. Derbe Späße

(http://ecx.images-amazon.com/images/I/614AGT8Z8XL._SL500_AA300_.jpg)

Witzig, aber ganz anders als Lanfeust.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Robert am 8.04.2013 | 12:20
@Greifenklaue: Gibt noch 2 Bände davon ;)

@ topic:
(http://www.ppm-vertrieb.de/images/finix-comics-hauteville-house4-1200.jpg)
grade fertig damit und gespannt auf den nächsten Band. 19th Century SciFi^^

Nächster Comic:
(http://3.bp.blogspot.com/-CRov-u-WJfc/T38nICTgxGI/AAAAAAAAD7M/58tS7fS7xQk/s1600/Die+Legende+von+Malemort+%231+-+Unter+dem+Mondlicht+%28Splitter%29.jpg)
6-bändige Reihe über den Albigenser-Kreuzzug, nach dem was ich vor dem Kauf beim Durchblättern gesehen habe mit ein paar historisch nicht korrekten, aber gut eingebauten Fantasyelementen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Darius der Duellant am 18.04.2013 | 14:33
Ich bin mir nicht sicher ob es einen eigenen Strang rechtfertigt, aber:

Am 11.05.2013 ist wieder der Gratis-Comictag (http://www.gratiscomictag.de/comics), bei dem man sich in Comicladen Gratisausgaben abholen kann.

Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 18.04.2013 | 19:35
Ich bin mir nicht sicher ob es einen eigenen Strang rechtfertigt, aber:

Am 11.05.2013 ist wieder der Gratis-Comictag (http://www.gratiscomictag.de/comics), bei dem man sich in Comicladen Gratisausgaben abholen kann.


Klar, sonst kriegen es zu wenig mit!  :D
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Destroy all Monsters am 19.04.2013 | 13:46
(http://upload.wikimedia.org/wikipedia/en/0/09/Worlds_finest_01.jpg)

Gestern erhalten und abends gleich verschlungen. Vielversprechend. Ich hoffe, da kommt noch mehr mit Huntress und Powergirl, vor allem natürlich die Begegnungen mit Batman, Catwoman und Superman und Supergirl.

Generell gefällt mir die Art, die beiden Heldinnen gegenüber gestellt werden. Huntress scheint sich besser mit der Situation in der neuen Welt abfinden zu können, hat aber bereits das von ihr erwartete, leicht grimmige Wesen, während Powergirl zwischen lockerer Lebensfreude und Sehnsucht nach der Heimat schwankt. Da steckt auf jeden Fall Potential drin.

Und trotzdem vermisse ich die Helena-Bertinelli-Huntress.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 22.04.2013 | 12:48
So, ich hab Stolz und Vorurteil und Zombies (die Graphic Novel) durch (hat mehr als ne Woche gedauert ...) und muss sagen, ich bin enttäuscht.

(http://www.fantasy-news.com/wp-content/uploads/2010/05/zombies.jpg)

Die Zombies sind schnödes Beiwerk, statt eine Welt zu kreieren, die viktorianisch geprägt ist, die sich an eine Zombieapokalypse anpasst, ist alles wie vorher, bis darauf, dass die Töchter zur Kampfschule gehen und ab und an durch ne Zombiehorde gedrescht werden muss.

(http://thestiller.de/images/zombies2.jpg)

Überhaupt, sie tauchen immer in Gruppen auf und werden zerdroschen. Keine überraschenden Zombiebilder, keine Zombies, wo man sie nicht erwartet, im Prinzip fünfmal, sechsmal die selbe Szene ohne Variation.

Sensationell schlecht ist mir eine Szene im Gedächnis geblieben. Eine Bekannte kommt mit ihren Ninja-Wachen vorbei und schlägt der Protagonistin ein Kräftemessen (in den tödlichen Künsten) vor. Diese tritt gegen drei Ninjas an in einen Kampf auf Leben und Tod und - um Chancengleichheit herzustellen - bekommt sie eine Augenbinde. Autsch! Ich mag ja Superman nicht, aber der ist ja nen echter Waschlappen gegen diese Frau.

(http://www.silberrabe.com/wp-content/uploads/2010/10/2010-10-29-SR-Blog-Zombies.jpg)

Fazit: Nicht nur nix neues im Zombiegenre, sondern gar nix! Die Originalgeschichte funktioniert wohl noch gerade eben so (weil man zombies quasi wegignoriert), wäre im Original vermutlich aber wesentlich unterhaltsamer.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Darius der Duellant am 24.04.2013 | 21:08
(http://www.bedetheque.com/media/Couvertures/Couv_170163.jpg)


Hm.
Ich mag XIII.
Wirklich.
Aber irgendwie bleibt es leider beim selben Urteil wie über Band 20.
Die Geschichte ist gut erzählt, aber es wäre sinnvoller gewesen sie mit eigenständigen Figuren zu erschaffen und nicht ins XIII-Universum zu pressen.
Die übergabe einer Serie an einen neuen Autor merkt man leider, wenngleich es nicht so extrem wie bei einigen der Spirou-Duos ist.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Jed Clayton am 28.04.2013 | 17:40
Ich bin ganz der Meinung von SLF. Die neue Worlds' Finest Serie habe ich auch unter meinen abonnierten Monatsserien.

Eine deutsche Fassung von Panini im Trade-Paperback-Format hat vergangene Woche (am 23.04.) begonnen. Ich liebe den Stil und die Ideen von Paul Levitz. Ab Ausgabe Nummer 10 wird es erst so richtig gut und für Nr. 12 ist das Comeback von Power Girls altem Kostüm eingeplant!

Danger Girl: Revolver habe ich mir übrigens vergangene Woche in der deutsche Fassung von Dani Books geholt. :)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Destroy all Monsters am 29.04.2013 | 07:31
Ich bin ganz der Meinung von SLF. Die neue Worlds' Finest Serie habe ich auch unter meinen abonnierten Monatsserien.

Hast Du die amerikanische Serie abonniert? Wo kriegst Du die denn zuverlässig her (und zu welchem Preis, wenn es nicht unhöflich ist)?
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 29.04.2013 | 19:17
Hast Du die amerikanische Serie abonniert? Wo kriegst Du die denn zuverlässig her (und zu welchem Preis, wenn es nicht unhöflich ist)?

Ich bin zwar nicht gefragt, aber:

Kauft beim Bonner Comic Laden.

http://www.comicshop.de/

Einfach eine email an  team@comicshop.de oder anrufen.

Die Konditionen sind wahrscheinlich die Besten, die du hierzulande kriegen wirst.

http://www.comicshop.de/shop_content.php?coID=33&XTCsid=5j18d5hduao5v7749p34cge7f0

$ Tageskurs und darauf noch 10% Rabatt. Nur 2,- Porto, ab 50,- entfällt es ganz. Bin seit etwa einem Jahr zufriedener Kunde da - immer pünktlich zur Mitte des Monats kommt eine sicher verpackte Sendung mit Comics....
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 30.04.2013 | 07:02
(http://www.ifc.com/wp-content/uploads/2011/11/gotham-central.jpg)

Gotham Central, die ersten paar Bände. Protagonist ist das Gotham Police Department (Gordon ist in Rente). Fühlt sich sehr gritty und gar nicht superheldig an. Und ich finde das Artwork großartig.

Sollte jeder Batman oder Gotham Fan mal reinschauen. Band 1 gibts für 89 cent bei comixology.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 30.04.2013 | 09:00
X-Men - Gefährlich

(http://www.zeit-fuer-superhelden.de/img/x_man.jpg)

"Die Kultserie von Joss Whedon und John Cassaday geht weiter! Als das Xavier-Institut von einem tragischen Todesfall erschüttert wird, müssen die X-Men erkennen, dass ein Feind unter ihnen ist – einer, der sie seit Jahren studiert und nun alle ihre Geheimnisse kennt!"
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Destroy all Monsters am 1.05.2013 | 10:32
Ich bin zwar nicht gefragt, aber:

Kauft beim Bonner Comic Laden.

http://www.comicshop.de/

Danke für den Tipp.
(Tatsächlich habe ich aber mittlerweile gemerkt, dass es eine Menge Material bei iTunes gibt, darunter Worlds' Finest und jede Menge Batman. Trotzdem werde ich beim Bonner Laden mal reinschauen.)

Und entsprechend lese ich gerade:

Worlds Finest #8:
(http://ifanboy.com/wp-content/uploads/2013/01/WFINE_Cv8_ds.jpg)

Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 1.05.2013 | 12:34
Danke für den Tipp.
(Tatsächlich habe ich aber mittlerweile gemerkt, dass es eine Menge Material bei iTunes gibt, darunter Worlds' Finest und jede Menge Batman. Trotzdem werde ich beim Bonner Laden mal reinschauen.)

Tu das! Und denk dran, dass die Heftpreise im Onlineshop deutlich höher sind als das, was du beim Abo zahlst. Ein 3,99$ Heft kostet im OS 3,50€, im Abo aber nur etwa 2,80€! Ich behaupte, dass es schwer wird, da in Deutschland eine Bezugsquelle zu finden die günstiger ist. Bei den 2,99$ Heften ist die Relation entsprechend 2,60€ (OS) zu 2,15€.

Einen €-$ Umrechnungskurs von 1,25 angenommen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: asri am 1.05.2013 | 13:54
(http://www.mouseguard.net/wp-content/uploads/2011/02/legendscover-large.jpg)
Mouse Guard: Legends of the Guard
Eine schöne Anthologie: David Petersen hat eine Reihe von Autoren und Zeichnern eingeladen, ihre Ideen und ihren Stil in die Welt von Mouse Guard einzubringen. David Petersen stellt lediglich die Rahmenhandlung bereit: Im June Alley Inn erzählen sich die Gäste Geschichten; und die Wirtin hat zugesagt, dem Erzähler der besten Geschichte die Rechnung zu erlassen.

Mir hat der Band Spaß gemacht, es ist eine hübsche Kurzgeschichtensammlung, die gleichzeitig eine Vielfalt von graphischen Stilen präsentiert und die Welt der tapferen Mäuse vertieft und bereichert.

(http://www.tokyopop.de/manga-shop/images/product_images/popup_images/3267_0.jpg)
Die Wormworld Saga - Die Reise beginnt

Der Webcomic (http://www.wormworldsaga.com/) macht den Sprung ins Buchwesen. Tokyopop hat die ersten drei Kapitel auf 128 Seiten als Hardcover veröffentlicht, für schlappe 12 Euro. Insgesamt hat der Formatwechsel von html auf Papier gut geklappt, würde ich sagen. Im Webcomic ist der Kontrast zwischen den deutlich begrenzten Panels und den größeren Bildern ohne scharfen Rand größer als in der Buchfassung, aber andererseits ist es schön, so ein Buch in der Hand zu halten und umzublättern statt zu scrollen.
:)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 3.05.2013 | 16:47
Im oben erwähnten Lanfeust-Paket von Zweitausendeins sind übrigens Bände 1,4,5,6 enthalten (Sendung gerade ausgepackt).
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 5.05.2013 | 21:20
The Walking Dead 1-3

Szene aus Band 1:
(http://images.tvtoday.de/imedia/2210/4952210,j87kiDuV2db00_Z4DQkIcytWF9nG2_N38mLD5N7kKMKtvfukl3_IzA8lGH__ao2z5O5JAlX5_8K4FYC8B3fs_g==.jpg)

Szene aus Band 3:
(http://www.beyondhollywood.com/uploads/2012/03/Prison-in-The-Walking-Dead-Comic-Book-e1332124474878.jpg)

Vorlage zur Fernsehserie, die twar viel des Comics enthält, aber doch anders erzählt!
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 5.05.2013 | 22:10
Ah, aus unserem Bestand, oder? ;)

Möge er dir Freude machen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 6.05.2013 | 17:32
Ah, aus unserem Bestand, oder? ;)

Möge er dir Freude machen.
Genau! Als nächstes ist Sin City dran ...  ;)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 6.05.2013 | 19:46
Lanfeust #1

(http://www.comic-contor.de/WebRoot/Store7/Shops/63317438/4ECA/1652/EB44/99A1/A4F6/C0A8/28BD/5E73/lan1-sp.jpg)

Eine ziemlich alte Splitter Ausgabe (Druck 1994) aus dem Zweitausendeins Bundle. Ausgezeichnet ausschließlich mit 22,80 DM ;) War aber gut gelagert, also nicht vergilbt.

Was mich interessieren würde: Sind die neuer Auflagen irgendwie anders bezüglich der Colorierung oder des Formates?
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 7.05.2013 | 12:35
Kleineres Format, Kreaturen anders benannt.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 7.05.2013 | 21:27
Die neuen sind kleiner?
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 9.05.2013 | 10:18
Sin City 2: Eine Braut für die man mordet

(http://www.slam-zine.de/uploads/medium/rezension_sin_city_2__cover.jpg)

(http://cdn.acfrg.com/i/0_0_fit_ffffff__png/ACfrG/productpics_fullsize/2/259601s2-emp.jpg)

(http://cdn.acfrg.com/i/0_0_fit_ffffff__png/ACfrG/productpics_fullsize/2/259601s4-emp.jpg)

(http://www.cross-cult.de/tl_files/projecttheme05_CrossCult/TITEL/01_crime/sin_city/band_02/pic/SinCity2_08.jpg)

Kommt ja dieses Jahr in die Kinos, jedenfalls lässt sich im nachhinein sagen, dass der erste Film den Stil der Comics sehr gut trifft.  Kann man ja auf den zweiten mal gespannt sein ...
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Thorgest am 9.05.2013 | 10:35
Muste auch mal wieder sein...ich liebe seine Bilder :)
(http://www.segrelles.com/lastpub/vseg_coleccion_am.jpg)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: alexandro am 9.05.2013 | 17:24
(http://allaboutbooksandcomics.com/wp/wp-content/uploads/2013/03/Action-Comics-18.jpg)

Der extralange Abschluss von Grant Morrisons EPOS um die Anfänge, die Glanzzeit und den größten Triumph von Superman. Absolut genial und stimmig geschrieben - der Leser wird mit zahlreichen abstrakten, metaphysischen Konzepten gefordert. Grant Morrison gilt zurecht einer der besten Autoren der Comic-Szene (und die Zeichnungen von Rags Morales wissen auch zu gefallen) - sein Nachfolger wird es schwer haben.

(http://behindthepanels.net/wp-content/uploads/2013/05/MOVEMent_cv1.jpg)

Bei diesem Buch war ich zunächst skeptisch, da mir das Thema (Superhelden die "nachhaltige Gerechtigkeit" vertreten und staatliche Einmischung in ihrem Schutzbereich bekämpfen) etwas albern vorkam... aber was Gail Simone daraus macht, lässt sich kaum in Worte fassen. Selten hat mich ein Comic von der #1 an derart fasziniert und angefixt - diese Serie wird abonniert, sofort! Angesichts dieser gelungenen Umsetzung werde ich mir wohl doch noch die #1 der "Schwesterpublikation" zum Movement - The Green Team (http://en.wikipedia.org/wiki/The_Green_Team_(comics)) ansehen müssen (die Prämisse klingt sogar noch alberner als bei The Movement, aber wenn dabei ein auch nur annährend so gutes Buch bei rumkommt, dann will ich das nicht verpassen).
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 11.05.2013 | 18:54
http://www.imagecomics.com/comics/4814/Planetoid-1

Planetoid. Wirkt ziemlich francobelgisch, ist aber ein US-Heft, das bei image erscheint. ausgabe 1 gibts umsonst bei comixology - SF Fans sollten es unbedingt antesten!
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Tourist am 11.05.2013 | 19:11
(http://ecx.images-amazon.com/images/I/51NJ7E86WGL._SL500_AA300_.jpg)

Endlich habe ich meine Vagabondsammlung komplett und schon geht es schnell voran.
Bisher absolut empfehlenswert wenn man grundsätzlich mit der Thematik (Manga, Samurai, Kampf, Gewalt) was anfangen kann  :d
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 11.05.2013 | 20:30
Storm Dogs

Mehr SF von image. Ebenfalls #1 umsonst bei comixology. Ziemlich gut!
(http://4.bp.blogspot.com/-YFYs_FBo8Rg/UL18pzo9QRI/AAAAAAAACQM/rStuZYo7P5A/s1600/StormDogs_2_4.jpg)

(http://redheadedmule.com/wp-content/uploads/2012/11/storm-dogs-01-topper.jpg)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Teylen am 20.05.2013 | 20:52
(http://1.bp.blogspot.com/-Are-hDo7JKw/UTyP2-6amCI/AAAAAAAAWc4/cVFgp5Q8-Ns/s1600/Stieg+Larsson+-+Verblendung+%231+%28Panini%29.jpg)

Klasse gemacht. Der Kriminalfall interessiert mich zwar nicht die Bohne (wirklich kein bisschen bisher), aber es ist toll die Figur Lisbeth Salander zu verfolgen. Man könnte den Anteil mit Blomkvist imho dementsprechend kürzen oder streichen. ^^:
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 26.05.2013 | 11:02
Lanfeust von Troy #1-#6.

Gefällt mir ziemlich gut. Ist das nur mein Eindruck, oder gehört der zu einer bestimmten Stilrichtung innerhalb der Frankobelgier, die als "große Drei" in den 90ern ebendiese Reihe und dann noch "Die Chroniken des Schwarzen Mondes" und "Die Suche nach dem Vogel der Zeit" hervorgebracht hat? Da gibt's eine Menge ähnlicher (Stil-)Elemente.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: alexandro am 6.06.2013 | 23:13
Bin zur Zeit auf dem Retro-Trip:

(http://mycomicbookcrisis.files.wordpress.com/2010/02/pendragon.jpg)

Serie des britischen Marvel-Verlags aus den frühen 90ern. Absolut großartig, sowohl was die Story (von Dan Abnett !!!), als auch was die Zeichnungen angeht (zwar legte man damals noch nicht so viel Wert auf Kolorierung, dafür ist das Penciling überaus detailverliebt und ansprechend).

(http://goodcomics.comicbookresources.com/wp-content/uploads/2011/11/dd10.jpg)

Ein weiterer 90er-Comicrun, diesmal vom "Dreamteam" Kevin Smith und Joe Quesada (die Hefte #1-#8, mit der "Guardian Devil"-Storyline). Smith hat einfach ein Talent dafür Stories zu schreiben, die mich bis ins Mark erschüttern. Hier war es wieder so - das Ende war einfach... wahh.  :d

Kein Retro (aber irgendwie doch, da es auf einer seit Jahren abgesetzten Serie basiert):
(http://images.darkhorse.com/covers/300/21/21607.jpg)

Langsam aber sicher spitzt sich der Plot zu, trotzdem bleibt immer noch Platz für etwas typischen Whedon-Humor:
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
Definitiv mein Lieblingscomic der "Season 9"-Reihe (Buffy ist eher schwach, die Miniserien waren OK aber nicht umwerfend).
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: korknadel am 7.06.2013 | 19:54
Lanfeust von Troy #1-#6.

Gefällt mir ziemlich gut. Ist das nur mein Eindruck, oder gehört der zu einer bestimmten Stilrichtung innerhalb der Frankobelgier, die als "große Drei" in den 90ern ebendiese Reihe und dann noch "Die Chroniken des Schwarzen Mondes" und "Die Suche nach dem Vogel der Zeit" hervorgebracht hat? Da gibt's eine Menge ähnlicher (Stil-)Elemente.

Schwarzer Mond und Lanfeust haben beide im Grunde auf Vogel der Zeit aufgesetzt. Das Meisterwerk von Loisel ist quasi die Mutter, die den Weg für zahlreiche Fantasy-Mehrteiler in den 90ern geschaffen hat.

Weitere Titel, die mt demselben Schwung damals kamen, wären:

Gorn
Das Kristallschwert
Zeit der Asche

Die beiden von Dir genannten waren aber sicher die erfolgreichsten.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Darius der Duellant am 7.06.2013 | 22:27
(http://ecx.images-amazon.com/images/I/710V1WNPGKL.gif)

Die Kaltblütigen 1-5
Auf dem Comicfestival aus langeweile mal gekauft und dann doch sehr positiv überraschend.

Eine Geschichte über die gemeinsame Reise eines Killers der eigentlich im Ruhestand sein wollte, eines Latino mit leichter Mordlust und eines jungen Mädels, das in mehrerlei hinsicht das Ziel der beiden anderen ist.
Wer Roadmovies mag sollte mal reinschnuppern (vom Autor stammt übrigens auch "Schienenmenschen").
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 9.06.2013 | 21:01
Ewig her, aber der war gut. Huevo hat sich eingebrannt in mein Gedächtnis.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 11.06.2013 | 14:33
Wolverine

"Der Star der X-Men in seiner ersten Solo-Serie! Wolverine reist nach Japan, um seine wahre Liebe Mariko zu suchen. Doch dann muss er erfahren, dass sie einen anderen Mann heiraten musste, um so die Schulden ihres Vaters zu begleichen. Rasend vor Wut stürzt sich Wolverine auf die Untergrundorganisation "Hand". Aber er findet eine neue Verbündete (und mehr) in Gestalt der kampfhungrigen Ronin Yukio."

(http://www.zeit-fuer-superhelden.de/img/wolverine.jpg)

Hat mich nicht so angeficht, muss ich gestehen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 18.06.2013 | 15:23
Mouseguard - Herbst 1152

Mir war gar nicht bewußt, dass es die Reihe auf Deutsch gibt - aber es gibt sie!

(http://www.cross-cult.de/system/html/cover-4cf05ea6.jpg)

"Diese Mäuse sind nicht grau! Aufsehenerregende Dark Fantasy, wie sie noch nie zu sehen war!
Die Stadt Lockhaven ist das Zentrum der Zivilisation für die Mäuse des Jahres 1152. Darum liegt sie auch im Schatten – unterirdisch erbaut, soll sie Schutz vor äußeren Feinden bieten. Handel und Kommunikation wurden auf das Nötigste beschränkt.
Die Angst ist berechtigt: erst zwei Jahre zuvor wurde ein großer Eroberungsfeldzug zurückgeschlagen. Seither darf keine Karte Lockhavens die Stadt verlassen. Die Stadt soll möglichst unangreifbar sein. Für die Einhaltung dieser Regel sorgt die Wache. Unermüdlich sind die Mäuse unterwegs und kontrollieren die Stadt und die äusseren Territorien.
Newcomer David Petersen entwirft in seinem Comic-Erstling ein wundersames Zwischenreich: die Geschichte einer Mäusezivilisation im Mittelalter. Versteckt agieren die Nager in dieser schweren Zeit, in der nicht nur Schlangen, Wölfe und Krabben schier gigantische Feinde sind, sondern auch machtgierige und intrigante Mäuse.
Wo kein Feind zu klein ist, um nicht auch ein großer Gegner zu sein, müssen die Mäuse der Wache besondere Größe zeigen. In jedem Moment ihres kurzen Lebens.
Dieser Band enthält die ersten 6 Heftausgaben, einen Epilog und weiteres Zusatzmaterial. Weitere Bände sind geplant. "

(http://4.bp.blogspot.com/-wISuIyMKZ8E/TbAmZz9-F_I/AAAAAAAAARo/nBZ3w5eXOtg/s320/Akteure.JPG)

Ganz tolles Comic, welches eher mit Einzelbildern arbeitet, denn in Panels und einen düster-mittelalterlich-realistischen Stil prägt, was angesichts der vermenschlichten Mäusen erstmal komisch klingt, aber er setzt sie als Underdogs in eine lebensfeindliche Umgebung und zeichnet diese betont realistisch nach.

(http://www.cross-cult.de/tl_files/projecttheme05_CrossCult/TITEL/04_fantasy/mouseguard/band_01/pic/MouseGuard1_Leseprobe_07.jpg)

Am Ende noch coole Städtebilder, ideal zum Rollenspiel - man merkt, dass er mal Rollenspieler war ...

Insgesamt sehr empfehlenswert.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Germon am 19.06.2013 | 13:19
Der Thread macht wirklich Lust mal wieder Comics zu lesen. Aktuell hätte ich Lust was amerikanisches zu lesen, am liebsten in Heftform.
Marvel Now und DC New52 klingt grds. interessant... allerdings möchte ich gerne etwas "grimmiges" lesen, eher düster von der Stimmung her und gerne mit ordentlich Gewalt.

Habt ihr das Tips für mich?




edit: am liebsten auf deutsch, englisch ist aber auch OK.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Nocturama am 19.06.2013 | 14:46
Gibt's nicht mehr in Heftchenform und war noch vor DC 52, aber mein präferiertes finsteres Superheldencomic war definitiv Secret Six. Das kann ich nicht oft genug empfehlen, weil die Serie einfach großartig geschrieben ist.
Düster ist's, mit knallhartem Drama, gleichzeitig verstörenden und herzerwärmenden Charakterbeziehungen und seltsamen Humor. Da es um ein Team von Superschurken-Söldner geht, wird es natürlich auch gerne mal blutig, ohne aber Gewalt nur um der Gewalt willen zu präsentieren (weshalb ich zum Beispiel den Punisher und Konsorten eher langweilig finde).

Ich vermute allerdings, dass es die Serie nicht zur deutschen Übersetzung geschafft hat.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Germon am 19.06.2013 | 16:41

Das da? (http://www.amazon.de/Secret-Six-Unhinged-Gail-Simone/dp/1401223273/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1371652677&sr=8-2&keywords=secret+six)
The Secret Six are back in an all-new ongoing series...

Scheint also was "neues" zu sein.  wtf?
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Nocturama am 19.06.2013 | 17:00
Mensch, jetzt hast du mir schon Hoffnung gemacht... Aber nein, es war "all-new" in 2009  ;)

Wikipedia hat auch eine Liste der Sammelbände (http://en.wikipedia.org/wiki/Secret_Six_%28comics%29). "Villains United" ist der Ursprung der Serie.

EDIT: Die Sammelbände sind inzwischen wohl OOP. Schade!
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Germon am 19.06.2013 | 19:04
 >;D
Ich merk mir das mal vor.


Was ist denn mit dem PUNISHER?
Da scheint´s aber ziemlich viele verschieden Reihen zu geben.  wtf?
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 19.06.2013 | 22:46
Komt ja immer auf den eigenen Geschmack an, so aus dem Kopf:
-Wasteland (Endzeit S/W Comicreihe im Stile von MadMax, oder eher Degenesis)
-WalkingDead türlich
-TheCrossed (wobei das jetzt nur "Zombie"Gewaltporn ist)
-Hawkeye, die MarvelNow Reihe, könnte evtl. gefallen. Ist so ein bisschen SecretAvengers(die übrigens auch eine Empfehlung wären, vor allem der Warren Ellis Run den es auch auf dt. gibt) trifft auf Loosers.
-Loosers wäre dann auch eine gute Reihe und auch auf dt. und abgeschlossen, der Film kommt nicht an den Comic ran.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Destroy all Monsters am 20.06.2013 | 07:38
Ich habe gestern die Death of the family Reihe von Batman (mit dem Batgirl-Tie in) durchgelesen. Die ist ziemlich düster.

(http://robpatey.files.wordpress.com/2013/01/death_of_the_family.jpg)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Germon am 20.06.2013 | 08:41
Ich weiß, dass es hier um die Vorstellung von Comics geht, die man aktuell liest. Ich dachte aber, dass meine Frage hier ganz gut aufgehoben ist.
Sorry, wenn das einigen zu OT war.

Ich habe mir die Empfehlungen notiert und werde versuchen mir alles mal anzuschauen. Beim Stöbern im Bonner Comicshop (dank des Hinweises hier im Thread) habe ich gesehen, dass man für DC The New52 und Marvel Now! (deutsche Übersetzung von Panini Comics) Monatspakete der Hefte bestellen kann. 5 Hefte zum Preis von 4. Da werde ich bei beiden Reihen auch mal reinlesen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Destroy all Monsters am 21.06.2013 | 07:22
Ich habe mir die Empfehlungen notiert und werde versuchen mir alles mal anzuschauen. Beim Stöbern im Bonner Comicshop (dank des Hinweises hier im Thread) habe ich gesehen, dass man für DC The New52 und Marvel Now! (deutsche Übersetzung von Panini Comics) Monatspakete der Hefte bestellen kann. 5 Hefte zum Preis von 4. Da werde ich bei beiden Reihen auch mal reinlesen.

Death of the Family ist von Panini leider noch nicht übersetzt, steht aber wohl als nächstes an. Ich kann es wirklich empfehlen, der Joker wird übel gruselig dargestellt. Fragt sich, wie Panini mit dem geamten Material umgehen wird, denn leider ist das komplette Event auf tausend Serien verteilt. Zum Verständnis der Haupthandlung reicht Batman 13 - 17 aus.

Batgirl 14 - 16 würde ich auf jeden Fall dazu empfehlen. Gerade wegen der gemeinsamen Geschichte der beiden sollte man die Konfrontation Batgirls mit ihrem persönlichen Alptraum nicht aussparen. Jokers Vorstellung einer Hochzeit/Ehe mit Batgirl ist einfach zu krank, um sie zu verpassen.

Die Tie-Ins in Catwoman, Nightwing, Red Hood, Teen Titans (Familienmitglied: Red Robin), Suicide Squad (Haley Quinn) und Batman & Robin (Damian Wayne) habe ich mir noch nicht angeschaut. Von dem, was ich gelesen habe, ist Red Hood & the Outcasts recht hilfreich zum Verständnis der Hauptgeschichte.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 21.06.2013 | 08:43
ULTIMATES: Übermenschlich

(http://www.zeit-fuer-superhelden.de/img/ultimates.jpg)

"General Nick Fury, der Boss von SHIELD, erhält die Aufgabe, eine schlagkräftige Armee aus Superwesen für die Regierung zusammenzustellen, um den Ängsten der Öffentlichkeit vor einer ständig wachsenden Anzahl von Mutanten entgegenzuwirken. Für sein Team rekrutiert Fury Iron Man, Giant-Man, Wasp, Hulk, Captain America und einen etwas widerwilligen Thor. Alle Pläne sind jedoch hinfällig, als Hulk Amok läuft und das Team bis an seine äußersten Grenzen gefordert wird."

Start der Avengers im Ultimate-Universum, durchaus gelungen, gerade der Zeichenstil gefällt.

_____________

Generell kann ich diese Marvel-Sammlung empfehlen, wenn man sich da gar nicht auskennt.


Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Destroy all Monsters am 21.06.2013 | 14:28
Ultimates ist genial. Wer wirklich mal einen echten Hass auf Superhelden schieben will und Garth Ennis Boys nicht mag, ist hier gut bedient.

Dazu passend
(http://www.superheldenfilme.net/wp-content/uploads/2013/04/ultimates_issue12-199x300.png)
habe ich mir gerade zugelegt.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Germon am 23.06.2013 | 16:05
Batgirl 14 - 16  würde ich auf jeden Fall dazu empfehlen. ...
Meinst Du die US Hefte der New 52?
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Destroy all Monsters am 24.06.2013 | 07:40
Meinst Du die US Hefte der New 52?

Ja, das sind alles die US Hefte, was ich empfohlen habe. Hab den Edit irgendwie überlesen, wonach Du das am Liebsten auf deutsch lesen würdest.  :-[

Die Batgirl-Variante der New 52 geht davon aus, dass Barbara Gordon ein paar Jahre durch den Schuss des Jokers gelähmt war, mittlerweile aber nicht mehr an den Rollstuhl gefesselt ist. Insofern ist der Anschlag und die ganze Vorgeschichte mit dem Joker im Hintergrund der Figur präsent, auch wenn Barbara Gordon nicht zu Oracle wurde.

Was Übersetzungen angeht: Wie gesagt, die deutsche Übersetzung der Comics aus der Batman Familie ist gerade mit dem letzten Großereignis Court of Owls fertig geworden, Death of the Family fängt wohl frühestens nächsten Monat an.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Vash the stampede am 24.06.2013 | 07:59
Kick-Ass 1 (Gesamtausgabe)
Kick-Ass: Hit-Girl
Kick-Ass 2 (Geamtausgabe)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Germon am 24.06.2013 | 10:23
@ SLF
Danke.

Kick-Ass 1 (Gesamtausgabe)
Kick-Ass: Hit-Girl
Kick-Ass 2 (Geamtausgabe)
Das klingt sehr amüsant.
Hier  (http://mycomics.de/digital/superhelden/kick-ass-1.html) gibt´s ne Online Leseprobe dazu.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Germon am 25.06.2013 | 11:25
So, ich fang dann mal an.

BATMAN - THE DARK KNIGHT
Special 0
(https://www.paninicomics.de/static/artbilder/jpg/BATMANTHEDARKKNIGHTSPECIAL0_Heft_630.jpg)

Tolles Schlaglicht aus dem Leben von Bruce Wayne vor seiner Zeit als BATMAN. Auch die NIGHTWING Geschichte ist zwar klassisch, macht aber Lust auf mehr.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Noria am 25.06.2013 | 19:57
Besser spät als nie:

Alan Moore - Watchmen

Bin aktuell mit Kapitel 8 fertig.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 27.06.2013 | 09:16
Batman Special 0 (Variant Cover)

(http://www.comicexpress.de/image.php?file=standard148697_cover500.jpg&teiler=3)

Enthält Detective Comics 0 sowie Batman 0.

Bei Batman gibt es ein Banküberfall der Red Hood Gang, in den sich Bruce Wayne reinschleicht - die Thematik wird wohl im nächsten Batman-Zyklus (ca. #13) weiterverfolgt. Ist gelungen, wenn auch recht bitter.

In den Detective Comics bekommt Bruce seine "Letzte Lektion", erneut eine bittere Lehrstunde, auch gelungen.

Leseproben bei Panini. (http://www.paninicomics.de/batman-special-0-i9453.html)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Germon am 27.06.2013 | 14:52
Hab ich auch grad gelesen.
Bei der Red Hood Gang hat mich der bescheuerte Pillenhut des Anführers aus der Geschichte gerissen, mal sehen was da noch kommt. Ich steige nach Band 0 mit Heft 13 in die BATMAN Serie ein.

Der Detective Comic hat mir sehr gut gefallen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 29.06.2013 | 11:21
Superman / Supergirl Special 0

"Zwei Geschichten aus der Zeit vor dem neuen DC-Universum: Wie verhalf der Junge, der Supermans Cape stahl, dem Stählernen zu seinem Namen? Und: alles zu Supergirls Flucht von Krypton und zum traurigen Schicksal ihrer Eltern!"

(http://www.paninicomics.de/static/artbilder/m.jpg/SUPERMANSPECIAL0_707.jpg)

Eigentlich sogar drei. Bei Supermans ersten Kampf kommt sein Cape abhanden und der Junge, der es findet (und Superman gesehen hat), glaubt nun, dass es ihm Supüerkräfte verleiht, so dass er sich seinem tyrannischern Vater widersetzen will ... Die zweite dreht sich um die Forschungsarbeit von Dr. Emery Zackro rund um Hyper-Evolution - mitten im Kansas ... Bei Supergirl wird ein Blick auf ihre Rettung von Krypton geworfen durch Supermans Onkel. Sie ist also seine Nichte ...

Leseprobe (http://www.paninicomics.de/superman-special-0-i9455.html)

Nach dem Film deutlich erträglicher - irgendwie.

Ich hab mir allerdings das Variant-Cover geleistet (nur als DC-Ausgabe gefunden, aber Panini sieht genauso aus):

(http://myhollywooddream.com/wp-content/uploads/2012/06/comic-supergirl-superboy-0.jpg)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 30.06.2013 | 10:46
So, ich fang dann mal an.

BATMAN - THE DARK KNIGHT
Special 0
(https://www.paninicomics.de/static/artbilder/jpg/BATMANTHEDARKKNIGHTSPECIAL0_Heft_630.jpg)

Tolles Schlaglicht aus dem Leben von Bruce Wayne vor seiner Zeit als BATMAN. Auch die NIGHTWING Geschichte ist zwar klassisch, macht aber Lust auf mehr.
Den jetzt auch. Etwas verwirrt war ich vom Hinweis auf den Rat der Eulen, der sich als nichtig entpuppt, aber später für Robin eine Rolle spielt. Naja. Die Nightwinggeschichte ist auch gut gelungen, Robin wirkt in der Tat erwachsener.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Don Kamillo am 30.06.2013 | 11:02
Ich lese jetzt: Super-Agent Frankenstein von den neuen DC52 und der fängt schon gut an!
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Germon am 30.06.2013 | 12:04
Ich lese jetzt: Super-Agent Frankenstein von den neuen DC52 und der fängt schon gut an!
den da?

(https://www.paninicomics.de/static/artbilder/m.jpg/SUPERAGENTFRANKENSTEIN1_501.jpg)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Don Kamillo am 30.06.2013 | 13:08
Jawollski!
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Germon am 30.06.2013 | 13:57
*klick*
Ein Artikel mehr auf der ebay Beobachtungsliste macht nun auch nix mehr. Ich bekomm nächste Woche vermutlich täglich ein Paket.  ~;D
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Talasha am 30.06.2013 | 16:36
Ravine.

Von Stjepan Sejic und Ron Marz
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 1.07.2013 | 19:38
SPIDER-MAN: Die Geburt von Venom

(http://www.zeit-fuer-superhelden.de/img/spider_venom_issue11.png)

"Venom: Ein symbiotisches Lebewesen, das alle Kräfte Spider-Mans als eine dunkle, bedrohliche Vision verkörpert ... Spider-Man weist den Alien-Symbioten zurück, der seit "Secret Wars" sein kultiges schwarzes Kostüm gebildet hatte, und nun ist die bösartige Kreatur gezwungen, sich einen neuen Wirt zu suchen. Voller Hass auf Spider-Man findet der Alien den gleichgesinnten Eddie Brock, der Spider-Man für seinen beruflichen und privaten Niedergang verantwortlich macht. Gemeinsam sind sie VENOM – der tödlichste Gegner, den der Netzschwinger je hatte .."

Die Gesamthandlung springt oft, weil sie im Original über 50 Hefte gedehnt ist, aber das wird gut erklärt. Allerdings finden sich hier auch dutzende von Hinweise auf andere Hefte, was aber auch nicht negativ auffällt, sondern dem ganzen durchaus Lebendigkeit verleiht.

Insgesamt eines der besseren Hefte der Marvel-Sammlung.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Germon am 1.07.2013 | 20:46
Insgesamt eines der besseren Hefte der Marvel-Sammlung.
Welche waren denn für Dich nicht so dolle?
Will nämlich einige auf ebay ersteigern.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 2.07.2013 | 00:37
Gelohnt haben sich bisher fast alle, durchgefallen sind bei mir bisher nur wenige. Gelungen sind insbesondere immer Anmerkungen und Erklärungen.

Spider-Man - Heimkehr ++
X-Men - Begabt ++
Iron Man - Extremis +
Thor - Die Rückkehr des Donners +
Avengers - Heldenfall -
SPIDER-MAN: Kravens letzte Jagd -
X-Men - Gefährlich +
Wolverine -- (der alte Zeichenstil und die Japanostory waren nicht so meins)
ULTIMATES: Übermenschlich o
SPIDER-MAN: Die Geburt von Venom +
Secret War (gerade dabei) +++

Das sind die 11, die bisher draußen sind (bzw. mir zugeschickt wurden).


Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: alexandro am 2.07.2013 | 01:41
Top:
X-Men: Begabt & Gefährlich (allerdings hapert die Übersetzung etwas)
Thor: Die Rückkehr des Donners
Spider Man: Kravens letzte Jagd (eine sehr gute Story - leider haben sie Kraven danach nicht tot belassen, sondern ihn kürzlich in einer sehr schlechten Storyline reaktiviert)

OK:
Spider-Man: Heimkehr (der 90er-Stil war nicht so meins)
Avengers: Heldenfall (verliert etwas durch reduzieren auf die Hauptstory)

Meh:
Iron Man: Extremis (der Origin war im Film besser, Extremis war in der Serie besser und die Zeichnungen wirken zu leblos)
Ultimates: Übermenschlich (alter Wein in neuen Schläuchen)

Die restlichen habe ich nicht gelesen (Wolverine werde ich mir wohl sparen, bei Venom überlege ich noch, Secret War wird definitiv gekauft - schon allein damit ich den Fan-Event für MHR besser verstehe ;) ).
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Germon am 2.07.2013 | 08:50
Danke.  :d
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 2.07.2013 | 17:08
Wolves, The Mire und Demeter

Alles 1-Heft Comics von http://en.wikipedia.org/wiki/Becky_Cloonan (http://en.wikipedia.org/wiki/Becky_Cloonan)

Insbesondere die erstgenannten haben mir sehr gut gefallen. Und für 99 Cent bei Comixology sind das echt Schnäppchen. Schaut unbedingt mal rein!

(http://1.bp.blogspot.com/-5867XIK3Z7w/TbGQPeDUzFI/AAAAAAAACFc/OW6Tecc-7WU/s1600/wolves.jpg)

(http://chucksuffel.files.wordpress.com/2012/07/mirecover.jpg)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Germon am 4.07.2013 | 11:39
GREEN LANTERN 13
(https://www.paninicomics.de/static/artbilder/m.jpg/GREENLANTERN13_Heft_226.jpg)

Green Lantern? Jo, ich gieß mir auch ab und an einen auf die Lampe und dann hab ich die Lichter an...
So viel zu meinem Vorwissen, das ist also nicht gerade viel.    ;)

Auch wenn gleich der Anfang auf dem Friedhof eher düster ist, kommt das Heft insgesamt bunter und comic-quietschiger rüber im Vergleich zu THE DARK KNIGHT. Das tut der ganzen Sache aber keinen Abbruch und ich finde die ganze Sache um Wächter, verschiedenfarbige Lanterns, Ringe und Batterien recht interessant.Auch die Zeichnungen finde ich wirklich klasse.
Allerdings hab ich nicht sonderlich viel kapiert, muss ich gestehen. OK, das mag wohl auch daran liegen, dass ich einfach ohne Vorwissen mit Heft 13 einsteige. Macht aber nix.

Die Serie hat es zumindest geschafft mich so neugierieg zu machen, dass ich gerade schaue wie ich die bisherigen Hefte zusammenbekomme. Einen Paperback von Panini scheint es da (noch?) nicht zugeben.



Mein Lesestapel hat mittlerweile Nachschub bekommen. So sind alle DC 13er Hefte da, als auch was von Marvel. Habe mir 3 Bände von der offfiziellen Marvel Sammlung besorgt: WOLVERINE, AVENGERS - Heldenfall und ULTIMATES - Übermenschlich. Sind jetzt nicht gerade bei den Empfehlungen gewesen, waren aber ein Schnäppchen und ich konnte nicht widerstehen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: alexandro am 4.07.2013 | 12:26
Green Lantern hat das Problem, dass die Serie nicht mit dem DC-Reboot nicht wirklich neu gestartet wurde. Dadurch haben selbst Leser die bei Heft 1 einsteigen etwas Balast am Start (die Back-Up-Story "Green Lantern Corps" ist deutlich einsteigerfreundlicher).

Schlüsselgeschichten (für die aktuelle continuity) sind:
Sinestro Corps War (Sonderband 7-10/vor kurzem auch als Komplettausgabe erschienen)
Blackest Night (Einzelhefte, Sammelband kommt wohl irgendwann)
War of the Green Lanterns (Sonderbände 28-30)

Wenn du etwas mehr über die anderen Lantern-Corps erfahren willst (welche ab Sonderband 30 - welche die englische Serie "New Guardians" enthält - eine größere Rolle spielen), so empfehle ich:
Sonderband 6 (Star Sapphires)
Sonderband 12 & 23 (Alpha Lanterns)
Sonderband 16 (Red Lanterns)
Sonderband 17 (Orange Lantern)
Sonderband 22+24, sowie die Hefte Green Lantern 7-9 (Indigo Stamm)

Generell einen guten Einstieg bilden die Sonderbände 14 & 15, welche den Anfang der Heldenkarriere Green Lanterns behandeln.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Germon am 4.07.2013 | 13:44
So viel Kram...   :mimimi:


Danke für die Tips. Ich schau mal wie mir die folgenden Hefte (und ab Nr. 1 des Relaunchs) gefallen und dann hab ich ggfs. mit den (empfohlenen) Sonderbänden genug Lesefutter.
Da ich aber aktuell keine Peilung habe wie das mit den Batterien/Ringen funktioniert, wären wohl die Sonderbände 14 und 15 die erste Wahl oder wird das da auch nicht erklärt? 
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 4.07.2013 | 14:38
Mein Lesestapel hat mittlerweile Nachschub bekommen. So sind alle DC 13er Hefte da, als auch was von Marvel. Habe mir 3 Bände von der offfiziellen Marvel Sammlung besorgt: WOLVERINE, AVENGERS - Heldenfall und ULTIMATES - Übermenschlich. Sind jetzt nicht gerade bei den Empfehlungen gewesen, waren aber ein Schnäppchen und ich konnte nicht widerstehen.
Darum wahrscheinlich ^^
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Germon am 6.07.2013 | 19:29
Püh...  ;)


Dank der Tips hier im Thread...

BATWOMAN 1 - Hydrologie
(https://www.paninicomics.de/static/artbilder/m.jpg/BATWOMAN1HYDROLOGIE_518.jpg)

Zeichnerisch und auch im Besonderen in Bezug auf die Seitengestaltung hervorragend.
Je nachdem wer agiert BATWOMAN/Kate wird eine anderer Zeichenstil genutzt.

Die Mystery-Detektivgeschichte hat mir auch gut gefallen und ich bin gespannt wie es nun weitergeht in Diensten des BPE.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 7.07.2013 | 00:12
SECRET WAR

(http://www.zeit-fuer-superhelden.de/img/secret_war.jpg)

"Colonel Nick Fury, Direktor der weltweit agierenden Schutzorganisation SHIELD, entdeckt, dass ein böses Superhirn einige der gefährlichsten Superschurken der Welt finanziert. Er stellt geheime Operationsteams zusammen (mit Spider-Man, Wolverine, Daredevil, Luke Cage und Captain America), um gegen diese Bedrohung vorzugehen. Aber ein Jahr später holt sie die Vergangenheit ein ... und Ereignisse nehmen ihren Lauf, die das Leben der Teammitglieder und ihrer Freunde und Familien bedrohen."

Gefiel mir gut, interessante Eventidee, unklare Frontlinien, toll auch die SHIELD-Akten am Ende der Bände. Dazu sehr ausschweifige Zeichnungen von Gabriele Dell'Otto.

Insgesamt wieder ein Tipp der Reihe!
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 7.07.2013 | 11:54
I am a hero 1

Huu, es dauert bis zum Ende des Bandes, bis die Zombieapokalypse den Protagonisten (Hideo) erreicht, vorher erfolgt ein ironischer Blick auf Japan und speziell auf das Manga-Buisness (der Protagonist ist ebenfalls Mangazeichner).

(http://www.mawo-cards.com/artikel/1472/i-am-a-hero-band-1_4204.jpg)

Vom Zeichnen her durchaus mit realistischen Augenpartien, aber etwas anstrengend ist, dass Hideo Ally-Mc-Beal-ähnlich ständig Einbildungen hatte und man so schonmal den Fade verliert ...

(http://i22.mangareader.net/i-am-a-hero/1/i-am-a-hero-1637969.jpg)

(http://i38.mangareader.net/i-am-a-hero/1/i-am-a-hero-1637989.jpg)

Hmm, wenn ich den zweiten Teil mal günstig sehe, dann schlag ich zu, sonst eher nicht!
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: alexandro am 7.07.2013 | 13:23
Günstig auf ebay geschossen:
(http://www.comicshop.de/images/product_images/popup_images/3/32364_0.jpg)
Endlich ein "Ultimate"-Titel, der mich überzeugen kann. Die Neuinterpretation des Red Skull ist klasse und nachvollziehbar, Geschichten von der Art will ich mehr lesen.

Einen Kritikpunkt habe ich allerdings noch:
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Danach dann gleich noch:
(http://www.comicshop.de/images/product_images/popup_images/3/39077_0.jpg)

Welches mich aber eher kalt gelassen hat.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 7.07.2013 | 23:38
Flashpoint 1/5

(http://www.paninicomics.de/static/artbilder/jpg/FLASHPOINTPAPERBACK1SOFTCOVER_205.jpg)

Das erste Großereignis von DCs New52 heißt Flashpoint und dreht sich darum, dass Barry (also Flash) in einer alternativen Zeitlinie gelandet ist, wo Wonderwoman England übberrant hat, um dort ein neues Amazonien zu gründen, während Aquaman, der Europa überflutet hat, sie von dort aus bekämpft. Daneben ist Alaska zum Land der Untoten geworden, Afrika ist Gorilla-kontrolliert und Brasilien von Nazis besetzt - und das sind nur die spektakulärsten Flashpoints ... In der Serie wird bisher nur indirekt ein Flashpoint, der Amazonien-Atlanter-Krieg angesprochen (Batman wird von Cyborg um Hilfe gebeten), trortdem bin ich interessiert, wie es weitergeht.

Ich hab allerdings nur den ersten Band, nicht das oben abgebildete Paperback (mit gleichem Cover).
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 8.07.2013 | 15:58
meep. Flashpoint ist das Event VOR New52, was zum New52 Universum geführt hat, es ist also der alte Flash.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 8.07.2013 | 19:18
American Vampire, aus dem Comixology-Sale. Hab mir die ersten 12 Ausgaben geholt. Wirklich cooles Zeug!

(http://www.bloodsprayer.com/wp-content/uploads/2010/06/Pearl.jpg)

(http://www.vertigocomics.com/sites/default/files/comic-covers/14590_900x1350.jpg)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Teylen am 9.07.2013 | 13:31
Wird American Vampire nach dem ersten Band besser?
Fand den ersten eher langweilig. (Denn Viechern kann ja eh keiner was und das Gelabere um "Haha Amerika > Europe" und "Besser als schei...Twilight" im Vor-/Nachtwort hat's nicht gebessert ^^; )
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Germon am 9.07.2013 | 17:11

BATWOMAN 2 - Ertrinkende Welt
(https://www.paninicomics.de/static/artbilder/m.jpg/BATWOMAN2_271.jpg)

Leider ein (vorübergehender) Zeichnerwechsel. Man merkt schon deutlich den Unterschied. Nicht mehr ganz so stimmungsvoll.
Trotzdem hat mir der Band alles in allem gut gefallen und ich bin gespannt wie es mit Kate und Konsorten weitergeht im Kampf gegen Medusa. Im nächsten Band mit Wonder Woman...
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 9.07.2013 | 20:12
Wird American Vampire nach dem ersten Band besser?
Fand den ersten eher langweilig. (Denn Viechern kann ja eh keiner was und das Gelabere um "Haha Amerika > Europe" und "Besser als schei...Twilight" im Vor-/Nachtwort hat's nicht gebessert ^^; )

Ich fand schon den ersten Band großartig, von daher kann ich deine Frage wohl nicht beantworten.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 9.07.2013 | 20:13
Im nächsten Band mit Wonder Woman...

Freu dich drauf!!!
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Germon am 9.07.2013 | 21:44
Freu dich drauf!!!
Jetzt noch mehr!
Auf deutsch im Oktober.


Mein Lesestapel hat Zuwachs bekommen:

Batgirl PB 1
Superagent Frankenstein PB 1
Wonder Woman PB 1
Dial H PB 1


Außerdem sollten die Tage noch Ferals, The Boys, Wanted, einige Marvel Comic Collection HCs und ein paar Green Lantern und The Dark Knight Hefte eintrudeln.... verdammtes ebay.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 10.07.2013 | 18:20
Marvel Now startet gerade auf deutsch, hab ich vorhin gesehen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Germon am 10.07.2013 | 19:49
Marvel Now startet gerade auf deutsch, hab ich vorhin gesehen.
Jep, ich hab mir mal das 5 für 4 (Hefte) Paket beim Comicshop bestellt.

Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: alexandro am 10.07.2013 | 23:18
Lese bereits mit Begeisterung Avengers - Die Rächer (die deutsche Ausgabe der Serie "Avengers Assemble"), welche auch zum NOW-Universum gehört. Der erste Run (Hefte 1-4, bzw. 1-8) von Bendis war genial und für mich sowieso Pflichtkauf (allein weil die Guardians drin vorkommen).

Bei Heft 5 war ich etwas skeptisch, weil ich bisher weder von der Autorin (Kelly DeConnick), noch vom Zeichner (Stefano Caselli) etwas gehört oder gelesen hatte, aber die Sorge war unbegründet - Miss DeConnick hat ein großartiges Gespür für die Charaktere (fast schon Whedon-esque) und Caselli muss sich auch nicht hinter den ganz großen Marvel-Zeichnern (wie Yu, Adams oder Romita Jr.) verstecken.

:d :d :d
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Germon am 11.07.2013 | 08:28
Lese bereits mit Begeisterung Avengers - Die Rächer (die deutsche Ausgabe der Serie "Avengers Assemble"),...
Ich habe die aktuelle (5.) Ausgabe in unserem REWE Markt liegen sehen. Machte auf mich beim kurzen Reingucken den Eindruck, dass sich das an ein jüngeres Publikum richtet?
Ist ja nix schlimmes, ich überlege auch gerade in die demnächst erscheinenden TMNT Comics (den (https://www.paninicomics.de/teenage-mutant-ninja-turtles-die-zeiten-aendern-sich-i9701.html) und den (https://www.paninicomics.de/-i9775.html)) reinzulesen.



Weil ich die Tage Expendables 2 und kurz davor Avengers geguckt habe.   ;D

(http://25.media.tumblr.com/tumblr_magxsopR8X1rz332xo1_500.jpg)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 11.07.2013 | 10:43
Green Lantern Special 0

(http://www.paninicomics.de/static/artbilder/m.jpg/GREENLANTERNSPECIAL0_Heft_129.jpg)

Mit Green Lantern 0 und Green Lantern Corpse 0

In Green Lantern 0 stößt Simon Baz zu den Green Lantern, der muslimischer Amerikaner ist und dadurch doch einige Probleme im Alltag hat.

Im Green Lantern Corpse 0 wird eine Episode aus Guy Gardeners Ausbildung erzählt und gleichzeitig ein Rückblick, wie er Green Lantern wurde, diesmal als Polizeiakademieabbrecher in einer erfolgreichen Polizistenfamilie ...

Produktseite / Leseprobe (http://www.paninicomics.de/green-lantern-special-0-i9456.html)

Beide ganz gelungen.

Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Germon am 11.07.2013 | 11:05
Wir könnten glatt einen Comic Lesezirkel aufmachen, Greifi.
Ich warte gerade auf ein Paket mit Green Lantern 1-13 und die 0 will ich mir demnächst besorgen.

Woher beziehst Du deine Comics, wenn ich fragen darf?
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 11.07.2013 | 11:47
Marvel-Sammlung habe ich aboniert, DC-Hefte nehme ich beim örtlichen Rollenspiel-Händler mit und einiges kaufe ich bei eBay.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: alexandro am 11.07.2013 | 13:13
Ich habe die aktuelle (5.) Ausgabe in unserem REWE Markt liegen sehen. Machte auf mich beim kurzen Reingucken den Eindruck, dass sich das an ein jüngeres Publikum richtet?

Hatte ich nicht den Eindruck, zumindest nicht mehr als bei anderen Serien. Die Handlung ist ausreichend komplex und hat auch gelegentlich recht harte Szenen - junge Leser könnten daran evtll. auch Freude haben, aber halt nicht nur.

Die Serie war prinzipiell dazu konzipiert, die Fans des Avengers-Kinofilms "abzuholen" (Fokus auf die Charaktere des Films, Thanos als Widersacher im ersten Arc) - das hätte mich fast davon abgehalten den Comic zu lesen, weil ich den Ersteindruck hatte, dass der Comic im MCU spielt (und damit - wie die meisten Comics zu Filmen - die Handlung nicht wesentlich vorantreiben darf). Der Eindruck hat aber getäuscht.

Bei den NOW-Titeln, lese ich immer noch begeistert "Uncanny Avengers" (großartige Story, der schlechte Zeichner wurde inzwischen ausgetauscht - trotzdem habe ich den Eindruck, dass da graphisch noch viel Raum nach oben ist) und "Guardians of the Galaxy" (Bendis! - und ab Heft #6 auch mit Neil Gaiman an Bord!). Ich habe auch "Indestructible Hulk" und "All-New X-Men" angelesen und bin von beiden sehr angetan (warte aber auf die deutschen Ausgaben, um richtig einzusteigen). Auf deutsch fange ich dann auch mit "Iron Man" (mit dem Hulk in einem Heft) und der neuen "Avengers" Serie an.

Nebenbei ist kürzlich ein dickes Paket bei mir eingetrudelt, in dem sich neben den ersten beiden Sammelbänden zu "All Star Western", auch noch ein halbes Dutzend Bände der alten "Jonah Hex"-Serie befanden. Ich liebe ebay. :D
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Germon am 11.07.2013 | 13:38
Ich bin momentan echt voll aufm Trip und ersteiger alles was nicht bei drei auf den Bäumen ist.  >;D
Nur mein Geldbeutel findet das nicht so komisch... ab nächsten Monat gibt´s ein festes Budget!


Aha, Du scheinst auch ein Kandidat für die 5 zum Preis von 4 Heften Aktion zu sein.
Schön, dass man da nicht an Abolaufzeiten gebunden ist und sogar Monat für Monat das Paket einzeln bestellen kann.
Mach ich momentan mit DC so und dann wohl auch (erstmal) mit Marvel.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 11.07.2013 | 14:21
Auf dem Tripp bin ich auch ... Habe Walking Dead 1-17 ersteigert ...
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Germon am 11.07.2013 | 14:28
The Walking Dead ist auch klasse. Das waren in den vergangenen Jahren die einzigen Comics, die ich überhaupt gelesen hatte.
Bin durch Zufall mal günstig an das erste Compendium (http://www.amazon.de/The-Walking-Dead-Compendium-Volume/dp/1607060760/ref=sr_1_fkmr0_1?ie=UTF8&qid=1373545640&sr=8-1-fkmr0&keywords=twd+compendium) gekommen und seitdem lese ich regelmäßig die US Paperbacks. Ansonsten aber, wie gesagt, lieber auf deutsch.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Germon am 13.07.2013 | 19:58
Generell einen guten Einstieg bilden die Sonderbände 14 & 15, welche den Anfang der Heldenkarriere Green Lanterns behandeln.
Die beiden Bände gibt es mittlerweile auch in einem Band (https://www.paninicomics.de/-i7247.html) und als Variantcover (https://www.paninicomics.de/-i7293.html).
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Tourist am 13.07.2013 | 20:05

(http://thegood.files.wordpress.com/2007/10/1-fun-home-alison-bechdel-cover.jpg)
Alison Bechdel: Fun Home. Ziemlich lesenswert, manchmal ein bisschen überambitioniert - aber das passt wiederum zu dem, was die Autorin über sich selbst erzählt. Das Werk ist autobiographisch und behandelt ihre Kindheit und Erwachsenwerden in einer etwas dysfunktionalen Familie (der Vater ist schwul). Trotz der schwierigen Thematik einfühlsam und liebevoll.

Danke für die Empfehlung/Erwähnung, habs gerade fertiggelesen und hat mir ausgesprochen gut gefallen.

Gruß

Markus
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Woodman am 13.07.2013 | 20:10
Ich hab gerade Maps&Legends durchgelesen, teilweise etwas konfus, aber ich fands sehr unterhaltsam
(http://comics.drivethrustuff.com/images/3329/95299.jpg)
http://comics.drivethrustuff.com/product/95299/In-Maps-%26-Legends-The-Complete-Series
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 13.07.2013 | 20:25
Terminator - Die Erlösung (Die offizielle Vorgeschichte)

(http://www.comicguide.de/pics1/medium/99625.jpg)

Der Film war ja nun nicht gerade die Offenbarung, was sich wohl auch daran zeigt, dass nix aus der zweiten Trilogie wurde, die nun mit T5 als Remake/Reboot realisiert werden soll.

Der Comic fischt aber in anderen Gefilden:

"Die Menschheit ist so gut wie ausgelöscht und die Welt gehört den Maschinen. Doch zwei Widerstandsgruppen planen verheerende Attentate auf Skynet, die die Vorherrschaft der Maschinen empfindlich stören sollen. Wenn da nur nicht die Terminatoren wären..." (Quelle (http://www.comicguide.de/php/detail.php?id=99625&file=h&display=long))

Kurzum, deutlich besser als der Film!
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 13.07.2013 | 23:42
http://webcomics.yaoi911.com/archive/ete_title_page/

The Young Protectors-Der etwas andere Superheldencomic.

PS Die Gaysexszenen auch in Artifice sind nicht explizit.

Meine liebste Sequenz ist die, in der sich die Superhelden die Gaypornoseite über sich selbst angucken, ziemlich Meta und treffend   :D

http://webcomics.yaoi911.com/archive/ete-int1-page-1/
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 14.07.2013 | 21:57
The Walking Dead 4 - Was das Herz begehrt

(http://www.cross-cult.de/system/html/cover-4000c744.jpg)

"Für den Moment scheint die kleine Gruppe Überlebender um Polizist Rick Grimes eine sichere Zuflucht gefunden zu haben, doch die Lage bleibt gefährlich. Während immer größere Scharen Untoter die ehemalige Strafanstalt zu überrennen drohen, spitzt sich auch innerhalb der Zäune die Situation zu. Eine anstehende Geburt, Konflikte um Gesetz und Ordnung und dubiose Neuankömmlinge stellen den Zusammenhalt der Belagerten auf eine harte Probe, und es kommt zum offenen Schlagabtausch mit den früheren Insassen des Gefängnisses."

(http://www.cross-cult.de/tl_files/projecttheme05_CrossCult/TITEL/02_horror-mystery/the_walking_dead/band_04/pic/TheWalkingDead4-07.jpg)

Interessante Fortentwicklung und einige moralisch-zwiespältige Entsheidungen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 15.07.2013 | 13:47
The Walking Dead 5 - Die beste Verteidigung

(http://www.cross-cult.de/system/html/cover-a83ad355.jpg)

"Kaum haben sich die Überlebenden der Zombie-Plage mit dem Leben in einer ehemaligen Strafanstalt abgefunden, wird die Gruppe aufs Neue aus ihrer Deckung gelockt - heraus aus dem Gefängnis, welches unter der Belagerung der Untoten zu einer Zuflucht geworden ist. Polizist Rick Grimes und seine Freunde befinden sich am Scheideweg, und es kommt zum entscheidenden Wendepunkt für die Gemeinschaft."

Leseprobe / Produktseite (http://www.cross-cult.de/horror-mystery-titeldetails/items/comic-the-walking-dead-5-die-beste-verteidigung.html)

Während das Gefängnis weiter gesäubert wird, stürzt in der Nähe ein Hubschrauber ab. Einige der Gemeinschaft rücken aus und kommen zu spät - jemand anders hat die Insassen gerettet.

Geile Geschichte, musste ich an einem Stück durchlesen und weitermachen!
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 16.07.2013 | 16:45
The Walking Dead 6: Dieses sorgenvolle Leben

(http://www.cross-cult.de/system/html/cover-e2000497.jpg)

"Die Kultserie geht weiter! Die Dinge sind mehr aus dem Lot als je zuvor. Rick und seine Begleiter befinden sich weiterhin in der Hand des Gouvernors, der sein diktatorisches Regime in der Stadt Woodbury errichtet hat. Rick hat eine Hand verloren, Michonne wird gefoltert. Nur Glenn kann sich als einziger noch halbwegs frei in den Mauern der Stadt bewegen. Gewalt & Spiele bestimmen ihr Leben. Die mächtige Kämpferin Michonne soll von der Folter erlöst werden, wenn sie sich bereit erklärt, an den brutalen Zombie-Gladiatorkämpfen in der Arena teilzunehmen. Der rekonvaleszente Rick verbündet sich währenddessen mit Woodburys Arzt, Dr. Stephens, gegen den Gouvernor. Gemeinsam planen sie die Flucht aus dem Stadtstaat. Aber wie soll man entkommen, wenn eine ganze Stadt und schwerbewaffnete Wachen gegen einen stehen? Und auch in der „Heimat“, dem ehemaligen Gefängnis, das Ricks Gruppe als Unterkunft dient, steht nicht alles zum Besten. Oder wieso haben sich plötzlich die Zombies das ehemals befreite Gebiet zurückerobert?"

Leseprobe / Produktseite (http://www.cross-cult.de/horror-mystery-titeldetails/items/comic-the-walking-dead-6-dieses-sorgenvolle-leben.html)

Nach den harten Folterszenen in #5 wird nochmal ne Schippe draufgelegt und es gibt viel Stoff zum mitfiebern mit Rick und Co.!
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 16.07.2013 | 20:43
Hawkeye (geile Reihe)

Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 16.07.2013 | 22:07
(http://www.comiccombo.de/images/product_images/original_images/aq8020_0.jpg)

Slaine, bisher Bände 1+2. Deutsche Ausgabe.

Ziemlich abgefahrenes, brutales Zeug.

Aus der Abteilung fragwürdige Übersetzungen: warp-spasm = Wellenkrampf. Äähhhh....
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 17.07.2013 | 00:46
The Walking Dead 7: Vor dem Sturm

(http://www.cross-cult.de/system/html/cover-00a2a4d4.jpg)

"Ein weiterer Wendepunkt im Überlebenskampf der Gruppe! Kurz vor der Geburt ihres Kindes beichtet Lori Rick die Liebesnacht mit Shane. Während die Gruppe gezwungen ist, wieder mit den Wohnmobilen durch das Zombie-verseuchte Land zu ziehen. Neue Feinde stellen sich ihnen in den Weg ... Nach allem was sie durchgemacht haben, kann irgend etwas sie auf das vorbereiten, was sie nun erleben werden?"

Leseprobe / Produktseite (http://www.cross-cult.de/horror-mystery-titeldetails/items/comic-the-walking-dead-7-vor-dem-sturm.html)

Die Gruppe erkundet zwangsweise die Gegend, weil sie ein Waffenlager der Nationalgarde aufspüren will. Dazu eine Menge persönliche Konflikte, ansonsten ist es fast überraschend ruhig, die Leute aus Woodbury tauchen nicht wie befürchtet auf ... Die Ruhe vor dem Sturm?

Das ganze endet mit nem Cliffhanger, dass ich einfach weiterlesen musste ...
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Selganor am 17.07.2013 | 10:46
Hawkeye (geile Reihe)
:d Meine Meinung.

Besonders die Interaktionen zwischen Hawkeye (Kate Bishop) und Hawkguy (Clint Barton) sind immer wieder nett. Und: "Pizza dog rules!"

Ich bin immer noch fasziniert vom Superior Spider-Man.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 17.07.2013 | 12:36
Peitsche gerade Walking Dead durch ... Das macht aber auch verdammt viel Spaß!

The Walking Dead 8: Auge um Auge

(http://www.cross-cult.de/system/html/cover-4564df9e.jpg)

The Walking Dead 9: Im finsteren Tal

(http://www.cross-cult.de/system/html/cover-67542e6f.jpg)

The Walking Dead 10: Dämonen

(http://www.cross-cult.de/system/html/cover-f2972219.jpg)

The Walking Dead 11: Jäger und Gejagte

(http://www.cross-cult.de/system/html/cover-e794618b.jpg)

Boah, echt eine Sucht ...
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Germon am 17.07.2013 | 13:04
Und wenn Du dann (sehr bald) bei der aktuellen Ausgabe angelangt und diese verschlungen hast bist Du aber mal sowas von auf kaltem Entzug.
Mir ging das ähnlich. Allerdings muss ich gestehen, dass mir die letzten Ausgaben (ich lese dei englischen Tradepaperbacks)  nicht mehr so gut gefielen. Immer noch gut, aber nicht mehr die absolute Begeisterung auslösend.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 17.07.2013 | 13:30
Ich spüre den Entzug jetzt schon ...
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 17.07.2013 | 15:56
Ich finde Superior Spider-Man immer noch sch....

Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Germon am 17.07.2013 | 22:29
Ich finde Superior Spider-Man immer noch sch....
Ich hatte ja auf Anraten die #111 gelesen und war erst mal ein bisschen pissed. Mittlerweile bin ich aber gespannt wie es sich mit dem Superior Spider-Man entwickelt. Hoffe aber natürlich auf
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: alexandro am 18.07.2013 | 13:02
Sups-Spider ist OK. Nicht großartig, aber nach den GROTTIGEN Storylines der letzten Zeit (One More Day, Spider-Island, das Ding mit Kravens Auferstehung, Peters Ultimate-Abenteuer und nicht zuletzt die gesamte "Avenging Spiderman"-Serie) wieder ein Schritt hin zu besseren Stories.

Derzeit lese ich:
(http://i2.wp.com/www.comicbooktherapy.com/wp-content/uploads/2013/03/swamp-thing-19.jpg?resize=500%2C395)

Entgegen des Titels geht es eben NICHT darum, dass sich Swampy mit Scarecrow prügelt. Der neue Line Developer ist auch kein Alan Moore, aber im Gegensatz zu Scott Snyder hat er wenigstens verstanden, dass Swamp Thing kein "klassischer" Superheld ist, welcher Superschurken frontal angeht. Bin gespannt wie sich die Reihe, jetzt wo der Konflikt auf eine etwas "abstraktere" Ebene gehoben wird (Terraforming als Form der Kriegsführung) entwickelt.

(http://robpatey.files.wordpress.com/2013/04/stormwatch-19-cover.jpg)

OK, das kam unerwartet. Gerade schien sich die Storyline zu einem Finale zuzuspitzen, da kippt der neue Developer alles um, lässt sämtliche Charaktere sterben (bzw. aus der Realität getilgt werden) und führt ein komplett neues Team ein. Mal sehen ob das klappt oder zum Desaster wird.

Pro-Punkte:
+ Es ist Jim "master of cosmic" Starlin
+ Der erste Gegner des neuen Teams ist Lobo(!)
Kontra-Punkte:
- siehe oben
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Germon am 18.07.2013 | 13:07
....aber nach den GROTTIGEN Storylines der letzten Zeit ... und nicht zuletzt die gesamte "Avenging Spiderman"-Serie) .
Ich habe mir mal SPIDER-MAN - Der Avenger im 3-Monatsprobeabo ab der aktuellen Ausgabe geholt.
Mal schauen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 18.07.2013 | 23:00
Ralph Azham Bd. 2
(ja ich hänge hinterher)

(http://ecx.images-amazon.com/images/I/51y4BQtpQ2L._BO2,204,203,200_PIsitb-sticker-arrow-click,TopRight,35,-76_SX385_SY500_CR,0,0,385,500_SH20_OU03_.jpg)

Superior Spider-Man soll übrigens lt. Machern NICHT wieder zurückrudern, wobei das bei Marvel nichts heißt, da ist ja nur Onkel Ben tot geblieben.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Germon am 18.07.2013 | 23:11
Superior Spider-Man soll übrigens lt. Machern NICHT wieder zurückrudern, wobei das bei Marvel nichts heißt, da ist ja nur Onkel Ben tot geblieben.

 :mimimi:


Ich würde potentiellen Superior Spider-Man Lesern aber wirklich empfehlen vorher die #111 (http://www.paninicomics.de/spider-man-111-i7453.html) der ausgelaufenen Reihe zu lesen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: alexandro am 18.07.2013 | 23:35
Da glaube ich den Machern kein Wort: sie haben bereits die Anlagen für
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
in die Story eingearbeitet, unwahrscheinlich dass sie diese nicht nutzen.

Damals bei der Clone Saga haben sie auch "Das bleibt jetzt so!" gesagt, aber ernsthaft glaubt da niemand dran.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Selganor am 19.07.2013 | 09:28
:mimimi:


Ich würde potentiellen Superior Spider-Man Lesern aber wirklich empfehlen vorher die #111 (http://www.paninicomics.de/spider-man-111-i7453.html) der ausgelaufenen Reihe zu lesen.
Gut dass du den Link gesetzt hat in dem man erkennen kann dass da die deutsche 111 gemeint ist (die ASM 698-700 sammelt) ich hatte mich schon gefragt was die Ausgabe zum 10. Geburtstag von Spider-Man mit Kraven (http://marvel.wikia.com/Amazing_Spider-Man_Vol_1_111) damit zu tun hat...
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Germon am 19.07.2013 | 09:59
Stimmt, das war etwas missverständlich von mir ausgedrückt.
Die deutsche Marvel Now! Serie heißt ja weiterhin nur Spider-Man, ohne "Superior".
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: ErikErikson am 19.07.2013 | 13:21
Hab übrigens grad ein altes marvel-Preview von 2011 rum ausgegraben, das mit dem "Death of Spiderman " warb. ist da je was draus geworden?
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 19.07.2013 | 16:48
ja, er ist gestorben und von Spinne (SR Totemtm) wiedererweckt worden in einem brandneuen Körper ohne Narben und mit AFAIR organischem Netz und besseren Spinnenfähigkeiten, das wurde aber größtenteils zurückgenommen durch Peters Deal mit Mephisto.

@Alexandro
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

was die Clonesaga betrifft: die Fans haben sie gehasst und die Verkäufe gingen zurück, Superior verkauft sich AFAIK sehr gut. Allerdings sagte ich ja auch schon, dass bisher nur Onkel Ben tot geblieben ist, was heißt das sobald ihnen die Ideen ausgehen/der Autor wechselt/die Verkäufe einbrechen sie es zurücknehmen, wäre im Comicbusiness ja nicht das erste Mal.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Green Goblin am 20.07.2013 | 21:17
(http://robot6.comicbookresources.com/wp-content/uploads/2010/05/6GUN-1-C1-665x1024.jpg)
und
(http://www.thereaderfeed.com/wp-content/uploads/2012/10/saga_1_large-195x300.jpg)

Beides beachtenswerte Serien und mit recht starkem Inspirationspotential. The Sixth Gun ist Deadlands pur, während Saga für einige Spaceoperas als Vorlage in Frage kommt.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 20.07.2013 | 22:54
Ultimate Spider-Man & Usagi TPB 27
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 20.07.2013 | 23:19
The Walking Dead 12: Schöne neue Welt

(http://www.cross-cult.de/system/html/TWD12_Cvr_web-4c4c05f6.jpg)

The Walking Dead 13: Kein Zurück

(http://www.cross-cult.de/system/html/TWD13_Cvr_web-df6aa22d.jpg)

The Walking Dead 14: In der Falle

(http://www.cross-cult.de/system/html/TWD14_Dummy_rgb-4455cd9f.jpg)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 21.07.2013 | 13:02
The Walking Dead 15: Dein Wille geschehe

(http://www.cross-cult.de/system/html/TheWalkingDead15_finalrgb2-6f57b396.jpg)

The Walking Dead 16: Eine größere Welt

(http://www.cross-cult.de/system/html/The%20Walking%20Dead%2016%20(Cover-Dummy)-262db689.jpg)

The Walking Dead 17: Fürchte dich nicht

(http://www.cross-cult.de/system/html/WDtp17Dummy_web-3af03fd4.jpg)

Absolut empfehlenswerte Zombieserie!
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: alexandro am 21.07.2013 | 13:16
Von Saga habe ich mir jetzt die Vol. 2 gegönnt. Werde wohl bald damit anfangen.

@Spiderman:
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 21.07.2013 | 15:30
(http://www.atomicbooks.com/media/catalog/product/cache/1/image/9df78eab33525d08d6e5fb8d27136e95/h/e/hellblazerv1.jpg)

Hellblazer #1-9 TPB. Ziemlich guter Stoff, Spät-80er Horrorcomic. Der Charakter John Constantine war mir ja von Sandman schon ein Begriff (mit dem Hellblazer viele Ähnlichkeiten aufweist). Es gibt wohl auch eine neue Serie im Rahmen der new 52, die soll aber dem Original nicht wirklich gerecht werden.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 22.07.2013 | 00:04
Troll von Troy 1 - Trollgeschichten

(http://www.carlsen.de/sites/default/files/styles/product_medium/public/produkt/cover/9783551748911_1.jpg)

Troll von Troy 2 - Der Skalp des Hochehrwürdigen

(http://comicgirl.blogger.de/static/antville/Comicgirl/images/troll_troy_03.jpg)

-> http://de.wikipedia.org/wiki/Troll_von_Troy

"In der Welt von Troy leben die unterschiedlichsten Wesen, aber die aus Sicht der Menschen gefährlichsten sind die Trolle. Eines Tages beschließt Rysta Fuquatou, der Hochehrwürdige von Eckmülen, die Trolle als Diener zu versklaven - und das nur, weil sie in ihrer Kultur Menschen hauptsächlich als Nahrungs- und Dekorationsmittel betrachten. Er lässt eine Phalanx aus Trolljägern bilden, die schreckliche magische Kräfte besitzen. Teträm aus dem Dorf Palomp und seine Adoptivtochter Waha, machen sich auf, ihre verzauberte und entführte Familie zu retten..."

(http://comicgirl.blogger.de/static/antville/Comicgirl/images/troll_troy_04.jpg)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: ErikErikson am 22.07.2013 | 10:24
ich lese gerade die Entengeschichten von Barks. Interessant bei denen ist das Vorwort, wo dann erklärt wird, wie man die geschiten verstehen kann im Sinn von gesellschaftskritik und so. Liest die noch wer? 
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 22.07.2013 | 11:55
In Braunschweig gibt es einiges an Donaldisten-Aktivitäten.

Ich hab mir mal die #1 der LTB Fantasy-Reohe geholt und lese demnächst rein!
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Germon am 22.07.2013 | 12:12
Ich hab mir mal die #1 der LTB Fantasy-Reohe geholt und lese demnächst rein!
Langsam wirst Du mir unheimlich. Ich hab nämlich gestern damit geliebäugelt mir einfach mal dieses LTB zu bestellen.
Da gibt´s übrigens auch bald einen echt schicken Schuber (http://www.ehapa-shop.de/lustiges-taschenbuch-fantasy-sammelbox.html) für alle 6 Teile.

Auf deine Meinung zum Fantasy LTB bin ich schon gespannt...




AVENGERS - DIE RÄCHER #5
(https://www.paninicomics.de/static/artbilder/jpg/AVENGERSDIERC4CHER5_Heft_597.jpg)

Hat mich übrigens echt gut unterhalten.
Sehr kurzweilig, nicht bierernst, trotzdem nicht ins Lächerliche abgleitend und alle 2 Monate
kann man das gut und locker lesen. Da bleib ich dran.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 22.07.2013 | 12:58
Schick!
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Mr Grudenko am 22.07.2013 | 14:30
ich lese gerade die Entengeschichten von Barks. (...) Liest die noch wer? 

Danke für den Hinweis, endlich wieder mal die englischsprachigen Reprints aus den 90ern rauszuholen  ;D  (deren Vorworte sind eher Hinweise, wo Barks sich die Vorlagen für Setting und Geschichten geholt hat)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Rafael am 22.07.2013 | 14:46
Hoffentlich bald den ersten Band hiervon

(http://img690.imageshack.us/img690/5899/wiep.jpg) (http://imageshack.us/photo/my-images/690/wiep.jpg/)

Uploaded with ImageShack.us (http://imageshack.us)

und noch den zwölften Band der deutschen Ausgabe von Hellboy "Der Sturm" (beste Comicserie der Welt!)

(http://img580.imageshack.us/img580/3117/z8l0.jpg) (http://imageshack.us/photo/my-images/580/z8l0.jpg/)

Uploaded with ImageShack.us (http://imageshack.us)

Ansonsten lese ich noch "Scars" von Warren Ellis, die Religionstrilogie von Rallf König (Proto- Arche- und Antityp) und vielleicht noch einmal "V wie Vendetta" von Alan Moore.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Destroy all Monsters am 22.07.2013 | 17:29
Zuletzt:
(http://nerdnerdnerd.blogsport.eu/files/2013/04/JLANail.jpg)

Kannte ich eigentlich schon, habe ich aber beim Kauf vergessen und fiel mir erst beim Lesen auf. Obwohl ich kein Superman-Fan bin eine ganz nette Story.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Darius der Duellant am 23.07.2013 | 00:52
Ich hab mir mal die #1 der LTB Fantasy-Reohe geholt und lese demnächst rein!

Die Dinger sind "leider" voll mit Nachdrucken.
Mag für manche ein Vorteil sein, aber wenn man eh fast alle "normalen" Lustigen Taschenbücher im Regal stehen hat, bietet die Reihe echt wenig neues.
Wer eher episodenhaft gehaltene Geschichten in einem größeren Kontext mag, wird mit den "Wizards of Mickey (http://coa.inducks.org/subseries.php?c=wizards+of+mickey)" Sammelbänden vielleicht glücklicher.
Komme grad leider nicht auf den deutschen Namen und Inducks versagt peinlicherweise.
Hierzulande sind aber bisher glaube ich 3 Sammelbände erschienen die ungefähr die Dicke der LTB-Spezialausgaben haben.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Germon am 23.07.2013 | 07:34
@ Darius

Meinst Du das hier (http://www.ehapa-shop.de/lustiges-taschenbuch-collection-band-1.html)?
Nochmal zu LTB Fantasy... bis auf die Tatsache, dass es sich um Nachdrucke handelt sind die aber empfehlenswert?
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Robert am 23.07.2013 | 16:42
@Germon:
Musst halt im Inhaltsverzeichnis gucken, wo die Geschichte schon mal drin war und Dich entscheiden, ob Du das Buch noch haben willst, wenn die Hälfte der Geschichten Nachdrucke sind, die Du bereits gelesen hast.
Einige der Originalbände bekommt man mittlerweile nur noch schwer/ gar nicht mehr.

Ich hab Kampf der Zauberer, das kann ich empfehlen(auch weil es garantiert kein Nachdruck aus LBT/Jumbo/sonstigen alten Sammelbänden ist).
Ich hab auch LTB Fantasy Band 1 nicht gekauft(besitze die LTB in denen Harlech & Auralon behandelt werden und das ist einfach zu viel Dopplung für den Preis), hier (http://www.lustige-taschenbuecher.de/ltb-katalog-fantasy-1.html) kannst Du nachlesen, was alles wo schon mal gedruckt wurde(ehapa sollte das IMHO wirklich in ihrem Shop auch verlinken, wenn sie ihre Kunden nicht übers Ohr hauen wollen).
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Darius der Duellant am 23.07.2013 | 16:43
Genau die Reihe meinte ich, Germon.
Was die Fantasy-Reihe angeht:
Meine Kritik bezog sich nur auf die hohe Quote an Nachdruckgeschichten (der zweite Band ist fast ein 1:1 Nachdruck des ersten Weihnachts-LTB).
Ich hätte mir für die Reihe einfach mehr deutsche Erstveröffentlichungen gewünscht.

Die Cover sind auch noch grässlich, aber die Qualität der geschichten ist idR ordentlich bis herausragend.
Die Asgarlandgeschichten aus Band zwei gehören zu den besten (nicht nur Fantasy-) Epen die je im LTB und seinen Sonderreihen abgedruckt wurden.
Aber auch die Auralon-Geschichte  aus Band 1 und ihre fortsetzung sind absolut lesenswert.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 23.07.2013 | 21:20
Ich hatte früer ein paar LTBs, aber mehr Fix- und Foxi-Kram. Hab mich im Österreichurlaub vor Ort immer mit nem Haufen Sammelpacks eingedeckt.

Jedenfalls, aus dieser Perspektive, sind die Fantasy-LTBs ideal, auch wenn ich den Alt-Besitzern natürlich mehr Erst-VÖs gönnen würde ^^
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 24.07.2013 | 00:57
Biomega 01

(http://ecx.images-amazon.com/images/I/51d-ovaEWFL._SY445_.jpg)

Amazon verrät: "BLAME! returns - und zwar mit der Vorgeschichte, in der erzählt wird, wie die Welt ein Teil der Megastruktur wurde. Hauptfigur ist Zoichi Kano, ein synthetischer Mensch, erschaffen von der Toha-Schwerindustrie. Seine Mission: anpassungsfähige Humanoiden finden. Unterstützt wird er von der A.I. seines 400XLA-Bikes – wodurch die Story um einiges schneller Speed aufnimmt als BLAME! Das Artwork ist Nihei pur: dark Cyberpunk!"

Blame*, das wortkarge Manga in einer riesigen Megastruktur bekommt eine Vorgeschichte. Mars. Zombievirus, Leere Städte, wenig Worte (und damit deutlich mehr als in Blame ... ^^). Band 1 hat am Ende auch eine interessante Entwicklung, die die Handlung weiterschreiten lässt, ist man von Blame gar nicht gewohnt.

-> http://en.wikipedia.org/wiki/Biomega_(manga)
-> http://www.citymanga.com/biomega/chapter-1/ (Blick ins erste Kapitel)

*Englische Wiki widerspricht und sagt, dass kein direkter Bezug besteht. Hmm.

Gefällt!
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: schwarzkaeppchen am 24.07.2013 | 08:09
Du findest auf jeden Fall eine Menge Überschneidungen und Andeutungen in Biomega, auch wenn dir niemand aufs Wort zusagen wird: "das ist die Vorgeschichte von Blame!"

Ein ähnliches Muster (Begriffe und Wesen ähneln sich, werden gleich benannt etc) wiederholt sich auch nochmal bei diesen beiden.
http://en.wikipedia.org/wiki/Abara
http://en.wikipedia.org/wiki/Knights_of_Sidonia
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Germon am 24.07.2013 | 11:42
...aber mehr Fix- und Foxi-Kram. ...
Ich erinnere mich nicht mehr welche und wie viele Fix und Foxi Hefte ich gelesen habe, noch wie sie abhanden kamen... aber mich überkommt ein wohliges Gefühl beim Gedanken daran. Schön war´s.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 24.07.2013 | 21:05
Lese weiterhin natürlich die new 52, hier mal eine kurze Einschätzung der momentanen (-#21/22) qualitativen Entwicklung der abonnierten Serien:

Wonder Woman: Hat etwas nachgelassen. Wonder Woman wird irgendwie zur Nebenfigur, die Handlung und Charakterentwicklung tragen andere. Immer noch gut.

Batwoman: Immer noch DAS Highlight. #21 hat mich total überrascht.

Detective Comics: Solide Hausmannskost.

Batman: Gerade sehr schwach (Zero Year).

Legends of the Dark Knight: Ganz nett, immer wieder was gutes dabei. Für nicht-eingefleischte Batman-Fans aber verzichtbar.

Swamp Thing: Gerade irgendwie orientierungslos (hatte erwartet, dass #22 die Nummer #21 fortsetzt, aber scheinbar war die abgeschlossen? Muss wohl noch mal nachlesen). Die vor einigen Ausgaben abgeschlossene große Storyline (Sprung in die vom Rot übernommene Zukunft) fand ich dazu sehr meh. Grafisch immer noch top-notch.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Darius der Duellant am 24.07.2013 | 21:49
(http://ecx.images-amazon.com/images/I/5173y3ujfPL._.jpg)

Grandiose Horrorgeschichte, aber mir war gerade das letzte drittel irgendwie fast zu viel.
Dabei sind die Schockeffekte sehr wohldosiert, aber die Intensität ist durch die Art der Darstellung (es werden eigentlich nur alte Behandlungsmethoden gezeigt) recht nahegehend.
Für Genrefans absolut toll, für etwas empathischere Personen oder Eltern mit jungen Kindern aber nicht 100% empfehlenswert, da man nach dem fertig lesen doch etwas... nachdenklich... zurückbleibt.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Germon am 25.07.2013 | 15:59
...oder Eltern mit jungen Kindern aber nicht 100% empfehlenswert, da man nach dem fertig lesen doch etwas... nachdenklich... zurückbleibt.
Kannst Du das evtl. näher ausführen ohne groß zu spoilern?



Gerade vorbestellt. Da ich die BATMAN Heftserien lese passt das gut dazu.
BATMAN Sonderband 42: Der Tod der Familie
(http://www.paninicomics.de/static/artbilder/jpg/BATMANSONDERBAND42DERTODDERFAMILIE_Softcover_245.jpg)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Darius der Duellant am 25.07.2013 | 16:30
Kannst Du das evtl. näher ausführen ohne groß zu spoilern?

Ich unterstelle Eltern von jungen Kindern eine erhöhte Empathie bei Gewaltdarstellungen gegenüber Kindern.
Im letzten Teil des Bandes gibt es da eine wirklich sehr unschöne und explizite Operationsszene bei einem Kind, die wirklich widerlich ist, deren Wirkung durch die erläuternden Kommentare des ausführenden Arztes noch gesteigert werden und die einem verbal durch Äusserungen einiger Figuren immer wieder ins Gedächtnis zurückgerufen wird.
Dass das dargestellte kein Fantasiekonstrukt ist, sondern eine historisch angewandte Behandlungsmethode war, macht es nicht besser.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Germon am 25.07.2013 | 16:59
Ich unterstelle Eltern von jungen Kindern eine erhöhte Empathie bei Gewaltdarstellungen gegenüber Kindern.
Das ist -bei mir zumindest- der Fall. Seit ich Vater bin sehe ich viele Dinge mit anderen Augen.
Danke für die Erläuterung.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Green Goblin am 30.07.2013 | 23:45
(http://www.fantastic-screen.de/images/okko-2.jpg)

Momentan eine meiner Lieblingsserien. Großes Asia-Fantasy-Kino!
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 2.08.2013 | 22:18
Hast Du dazu nen Seitenbeispiel, sieht so ja recht cool aus!

Iron Man 1 + 2

(http://www.paninicomics.de/static/artbilder/m.jpg/IRONMAN128NEUAB200929_460.jpg)

Der deutsche Sammelband sammelt Invincible Iron Man 1-7 + Iron Man: The End, das ist der Zyklus Die fünf Albträume.

(http://www.paninicomics.de/static/artbilder/m.jpg/IRONMAN228NEUAB200929_662.jpg)

Meinung ist geteilt. Die fiesen Alpträume sind jetzt in der Umsetzung gar nicht so alptraumhaft, halt ein fieser Möppel, der Repulsator-Technik nutzt. Immerhin gab es einige Parallelen zum dritten Iron Man-Film (andere Iron ManRüstung als autarke Einheiten z.B.) und ein kurzes Wiedersehen mit dem Tinkerer waren nett, dazu ein klassisches Team-Up mit Spiderman.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: alexandro am 3.08.2013 | 00:35
Wolverine und die X-Men: Alpha & Omega
(http://www.comic-galerie-shop.de/images/product_images/popup_images/100_marvel_64_wolverine_und_die_x-men_alpha_e_omega.jpg)

Und passend dazu:
(http://www.comiccombo.de/images/product_images/original_images/46813_0.jpg)

Die Heftreihe. Ausgabe 1-11 (ich liebe ebay).

Bin jetzt nicht so der Wolverine-Fan, aber die Reihe hat mich wirklich überzeugt. Nicht so ganz bierernst (aber auch nicht kindisch-albern, eher eine schräge Art von Kevin Smith-artigem Humor) und supertolle Zeichnungen (unterschiedliche Penciller, aber ähnlicher Stil). Davon will ich mehr lesen.

Als Backup-Story ist meist noch eine Ausgabe der US-Wolverine-Serie mit drin. Die ist OK, aber nichts ohne dass ich nicht leben könnte. Nach Ausgabe 11 wird die Serie (in Reinform, ohne die Füller-Stories) zum Glück in Paperback-Form weitergeführt (der erste Band ist schon erschienen und wird wohl demnächst gekauft).
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Green Goblin am 4.08.2013 | 20:06
Zu Okko hätte ich folgende Seiten zu bieten:
(http://www.pride-of-korea.de/img/dyn/buch-okko_02.jpg)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Green Goblin am 4.08.2013 | 20:11
Außerdem habe ich das hier entdeckt:
(http://3.bp.blogspot.com/-L8dHqJPs37Y/TvBi4RnHPHI/AAAAAAAAD88/6g1-LQLrtrw/s1600/Morning+Glories+Volume+One.jpg)

Kennt das jemand? Ist teilweise etwas verstörend...
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Green Goblin am 4.08.2013 | 20:26
Und hier nochmal ne Empfehlung für Deadlandsfreunde:
(http://img1.imagesbn.com/p/9781934964958_p0_v1_s260x420.JPG)

Der Comic ist wirklich gut, mir macht er nen Heidenspaß.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Darius der Duellant am 4.08.2013 | 20:32
Außerdem habe ich das hier entdeckt:
(http://3.bp.blogspot.com/-L8dHqJPs37Y/TvBi4RnHPHI/AAAAAAAAD88/6g1-LQLrtrw/s1600/Morning+Glories+Volume+One.jpg)

Kennt das jemand? Ist teilweise etwas verstörend...

Kenne ich, lohnt sich mMn überhaupt nicht, ausser man steht auf billige Gewalteffekte (aber selbst dann ist man bei Ennis und seinen "Comics" besser aufgehoben).
Die Geschichte entwickelt sich zu einem kruden Slasher mit relativ sinnlos eingestreutem religiösen rumgeblubbere, die immer wirrer und wirrer wird, anstatt sich aufzuklären.
Wenn du es dir irgendwo ausleihen kannst, ist es als super simple lektüre fürs Klo oder die Bahn ganz okay.
Geld würde ich dafür keines ausgeben, habe mir die ersten 24 Ausgaben angetan und das wird einfach nicht besser.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Green Goblin am 4.08.2013 | 22:14
Oha, ziemlich harsche Kritik. Ich finde die Serie nicht so schlecht, aber Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden. Ich habe mehrere ziemlich positive Kritiken gelesen und irgendwie prickt mich die ganze Geschichte doch ziemlich. Ich will einfach wissen, was hinter der ganzen Sache steckt.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Robert am 5.08.2013 | 17:22
Ich hab die ersten beiden Bände von Morning Glories und ja, die Geschichte wird zunehmend abwegiger und komplizierter und es wird KEINE der Fragen, die der erste Band aufgeworfen hat im zwoten beantwortet :q

@Darius: 24 US-Ausgaben, hoffe ich mal? Keine Lust noch 22 dicke Paperbacks zu lesen, um zu erfahren, wie es ausgeht :P

Ansonsten:
(http://medienjournal-blog.de/wp-content/uploads/2013/03/STARWARSSONDERBAND72DAWNOFTHEJEDI1_846.jpg)
Also ich will mehr erfahren, zu schade das es für diese Epoche kein Campaign Guide(für die Saga Edition) mehr geben wird :-X
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Germon am 5.08.2013 | 17:42
Zu Okko hätte ich folgende Seiten zu bieten:
(http://www.pride-of-korea.de/img/dyn/buch-okko_02.jpg)
Es gibt auch eine Leseprobe zu Okko (http://www.carlsen.de/sites/default/files/produkt/leseprobe/LP-9783551767950.pdf).
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Green Goblin am 5.08.2013 | 22:17
Okko ist schon ziemlich gut. Wer es nicht kennt und mit dem pseudoasiatischen Hintergrund klarkommt, sollte auf jeden Fall mal einen Blick riskieren.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Darius der Duellant am 6.08.2013 | 00:16

@Darius: 24 US-Ausgaben, hoffe ich mal?

Korrekt.
Ich glaube da funktioniert die Serie auch etwas besser.
Bei den monatlichen dünnen Heftchen fällt einem nicht ganz so sehr auf wie wenig es eigentlich vorwärts geht, im Gegensatz zu Sammelbänden wo man die Geschichte (bzw das was ihr fehlt) am Stück serviert bekommt.



Okko sieht ganz nett aus.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 6.08.2013 | 13:31
@Okko: Erinnert mich vom Zeichenstil auf den zweiten Blick etwas an Troy, halt asiatisch angehaucht natürlich.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 6.08.2013 | 14:26
sollte ursprünglich ein Tabletop werden in dem Setting erscheinen, ist dann aber "nur" ein Brettspiel geworden.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: alexandro am 6.08.2013 | 23:34
(http://comicreview.de/files/2013/04/Avatar-Das-Versprechen.jpg)

Sehr unterhaltsam und der Stil der Serie wurde gut eingefangen. Die Entwicklung der Charaktere ist sehr interessant und spannender als das Spin-Off.

Leider taugt die Hauptstory nicht viel: die Auflösung ist bereits im ersten Drittel von Band 1 klar und eigentlich müsste den Charakteren das auch klar sein (sie kriegen keine neuen Infos, bewerten die Vorhandenen aber in Band 1+2 anders, als in Band 3). Außerdem sind auffällig viele Rechtschreib- und Grammatikfehler in der deutschen Übersetzung.

Trotzdem habe ich Lust bekommen, die Serie weiter zu verfolgen (ich hoffe der nächste "Arc" ist etwas besser).
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Vash the stampede am 8.08.2013 | 11:37
Drachenblut 1-6
(http://www.ppm-vertrieb.de/images/Drachenblut$x201.jpg)
Die Serie um den Hexer-Piratenkapitän Hannibal Mériadec steigert sich von Band zu Band. Auch zeichnerisch, was aber mitunter auch am Wechsel des Zeicherns liegt. Die Mischung aus europäischen Piratengeschichten plus Übernatürlichen ist gut und macht Spaß. Einzig ein Ende würde ich langsam gerne einmal sehen. Gerade auch, weil mit...

Hannibal Mériadec und die Tränen des Odin 1-3
(http://www.ppm-vertrieb.de/images/bunte-dimensionen-hannibal-meriadec-3-250.jpg)
... eine Spin-Off-Serie vorliegt, die vor Drachenblut spielt und auch nicht nach 3 Bänden zu Ende ist. Ergo, zwei Reihen, beide nicht abgeschlossen. Nervig. Während bei Drachenblut nach dasselbige gesucht wird und es sich um Rache handelt, geht es beim Spin-Off um die Liebe und deren erhalt und dazu braucht es die Tränen des Odin. Schön ist, dass Figuren erneut auftauchen und zugleich neue eingeführt werden, bei denen sich der Leser fragen darf, was mit ihnen geschehen wird.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 10.08.2013 | 10:00
DEADPOOL: Hey, hier ist Deadpool!

Enthält: Deadpool 1-5 und -1

"Wade Wilson ist Deadpool, der Söldner mit der großen Klappe! Der im kanadischen Geheimprojekt  "Wafffe X" geborene Abenteurer steht vor einer wichtigen Entscheidung: Soll er ein skrupelloser Mörder bleiben oder zu einem wahren Helden werden? Da seine Selbstheilungskraft ihn gerade im Stich lässt, muss Wade sich entscheiden, bevor es zu spät ist."

(http://www.zeit-fuer-superhelden.de/img/deadpool_issue14.png)

Deadpool ist höchst unterhaltsam. vor allem wegen den irrwitzigen Gelabber, welches er ständig absondert.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 11.08.2013 | 23:17
Spiderman #1

enthält Superior Spiderman 1+2

Der Spidey-Auftakt der Marvel Now-Reihe beginnt unter der Voraussetzung, dass Doc Ock den Körper von Spiderman übernommen hat und dieser nur noch als Geist darin haust - und für den Leser von außen kommentieren kann. Allerdings hat ihm Spidey insofern ein Schnippchen geschlagen, als dass er dem Doc seine Erinnerungen und Motivationen mitgegeben hat.

So versucht Doc Ock der bessere Spidey zu sein und muss sich mit den einst von ihm gegründeten Sinistren Sechs rumschlagen - neben X Dates mit Mary Jane Watson ...

Spaßige Idee, die gut unterhält, der Doc wird als Anpacker präsentiert, der die Ziele von Spidey auf seine Art und mit etwas fragwürdiger Moral anpackt. Gut gelungen, werd ich weiterlesen!
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 12.08.2013 | 15:22
(http://www.archaia.com/wp-content/uploads/2012/11/Reason-for-Dragons-GN-Cover.jpg)

Sehr schöner Comic inkl. Plot, leider viel zu kurz, hätte noch viel länger sein können.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 12.08.2013 | 15:24
CAPTAIN AMERICA: Neue Gegner

Inhalt: Captain America (Vol. 4) 1 - 6

(http://www.zeit-fuer-superhelden.de/img/america_issue15.png)

"Nach den Terrorangriffen vom 11. September 2001 muss Amerika einen Weg finden, die Bedrohung durch den Terrorismus zu bekämpfen. Das Land braucht einen Helden, zu dem es aufschauen kann. Einen, der für Gerechtigkeit kämpft und das Beste seiner Nation verkörpert. Dieser Mann ist Steve Rogers, genannt Captain America, und er verfügt über fast übermenschliche Kraft und einen unbezwingbaren Willen. Doch wird es tatsächlich gelingen, den Schatten des Terrorismus aus Amerika zu verscheuchen?"

Die erste Captain America-Reihe nach 9/11. Da hätte man eigentlich patriotischen Scheiß erwarten dürfen. Man zeigt sich aber erstaunlich selbstkritisch und greift Probleme auf, die teils erst später akut wurde, dass ich echt zweimal schauen musste, von wann das Original ist. Erstaunlich auch, dass man hier die Dresdener Feuernacht erwähnt und ebenfalls selbstkritisch beleuchtet.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Vash the stampede am 14.08.2013 | 11:44
Mit Mantel und Degen (Band 1-10)
(http://modern-graphics.de/shop/out/oxbaseshop/html/0/dyn_images/1/mantel_degen_1_p1.jpg)
Eine wunderbare Reihe. Sehr schön gezeichnet und coloriert. Die Geschichte hat mitunter sehr skurrile und absurde Ideen, ist dabei aber immer gut. Manchmal hätte es etwas schneller voran gehen können, aber das ist nur ein sehr, sehr kleiner Schönheitsfehler. Außerdem wird die Reihe passend abgeschlossen. Hat sehr viel Spaß gemacht. :d
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 14.08.2013 | 19:41
ja und hat auch nur 13 Jahre gebraucht um komplett zu erscheinen, war jedes Jahr schön den neuen Mantel und Degen zu lesen, die dt. Übersetzung hat auch immer noch viel Humor.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: korknadel am 15.08.2013 | 13:01
Ja, Mit Mantel und Degen ist großartig! Und ein Muss für alle Faurelia-Spieler.

In Frankreich ist ein Prequel dazu angekündigt, in dem offenbar das spannendste Geheimnis der Serie gelüftet wird.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 16.08.2013 | 16:28
Die Historie des Karnickels (das wäre das einzige was nicht geklärt wurde und wichtig ist)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Vash the stampede am 17.08.2013 | 15:29
Die Historie des Karnickels (das wäre das einzige was nicht geklärt wurde und wichtig ist)

Ich denke, darauf spielt Simon auch an.

@Topic.
Der Skorpion (Band 1-10)
(http://modern-graphics.de/shop/out/oxbaseshop/html/0/dyn_images/1/skorpion_1_p1.jpg)

Puh. Also... Bilder und mal wieder die Kolorierung sind ganz groß. Mag ich ungemein. Aber die Geschichte. An sich ja nicht schlecht. Christliche und altertümliche Reliquienjäger, Verschwörungen innerhalb und außerhalb der Kirche, neun geheime Familien, die die Welt beherrschen - an sich alles da. Aber der Aufbau. Puh, ich denke, ich werde die Reihe zu Ende lesen, aber 1. könnte sie bald abgeschlossen sein, da wäre ich sehr froh darum, und 2. hätte die Geschichte einen klareren Aufbau verdient. Die Wendungen sind nicht so gelungen. Zwar entwickelt eine Figur mit der Zeit eine überraschend interessante Tiefe, aber dafür tauchen andere Figuren auf und ab, Machtverhältnisse und Örtlichkeiten schwanken so extrem, dass die Glaubwürdigkeit wankt. Ich würde die Reihe sehr gerne lieben, so recht gelingen vermag es mir nicht. Schade, Marmelade.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 19.08.2013 | 10:46
Super Dinosaur GRT 2013

Von Robert Kirkman, dem Walking Dead-Schöpfer, eine Serie für Kids.

(http://s4.postimg.org/mnplrxiul/presentation_cross_cult_super_dinosaur.jpg)

Sprach mich mal so gar nicht an, das Probehäppchen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: korknadel am 19.08.2013 | 11:55
Die Historie des Karnickels (das wäre das einzige was nicht geklärt wurde und wichtig ist)

Jo, jetzt hast Du's verraten!  :D

Oh Mann, Eusebius ist echt der Knaller in der Serie!
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Vash the stampede am 19.08.2013 | 15:17
Axel Gonzalbo, Jean-Claude Cassini und Marcel Le Comte - Badlands
(http://www.goodoldwest.ch/main/comics/verschiedene/badlands.jpg)

Einbändige Westerngeschichte mit übernatürlichem Einschlag. Könnte gut sein, ist aber letztendlich irgendwie uninteressant und die Auflösung ist "mäh". Gut, ich habe sie nicht ganz verstanden. Vielleicht liegt es daran. Aber auch wie im Comic Wissen vermittelt wird, ist unschön. Ein Glück, dass ich nicht den Vollpreis zahlen musste.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 20.08.2013 | 22:36
Die neuen X-Men #1

Enthält All New X-Men 1+2

(http://www.paninicomics.de/static/artbilder/m.jpg/DIENEUENXMEN1_Heft_717.jpg)

Die original ersten 5 Men werden in die Gegenwart gebracht und müssen den jetzigen X-Men helfen ...

Via Panini: "Professor X träumte von einer Welt, wo Menschen und Mutanten in Frieden leben. Also lehrte er fünf junge Mutanten, den Kampf gegen Hass und Vorurteile aufzunehmen. NUN sind die Schüler von einst in der Gegenwart gelandet. Doch was die ersten X-Men vor Ort erwartet, hat all ihre Hoffnungen begraben ... und der Traum liegt in Scherben. Aber wie werden die heutigen X-Men auf die Ankunft ihrer jugendlichen Versionen reagieren?"

Hat mich nicht angesprochen, der neue Spiderman fand ich wesentlich unterhaltsamer ...
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 21.08.2013 | 23:25
Die beste Marvelserie ist zZ sowieso Hawkeye und die wird nicht übersetzt.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Selganor am 22.08.2013 | 09:04
Die beste Marvelserie ist zZ sowieso Hawkeye und die wird nicht übersetzt.
Was absolut schade ist... die ist wirklich mal was ganz anderes und neues.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Germon am 22.08.2013 | 09:14
Die beste Marvelserie ist zZ sowieso Hawkeye und die wird nicht übersetzt.
Was absolut schade ist... die ist wirklich mal was ganz anderes und neues.

Die Marvel Redaktion bei Panini hat gesagt, dass diesbezüglich die Planung für 20124 noch nicht abgeschlossen ist.
Es ist also möglich, dass wir im nächsten Jahr Hawkeye auf deutsch bekommen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: alexandro am 22.08.2013 | 13:53
Zitat
Die beste Marvelserie ist zZ sowieso
"Uncanny Avengers" & "Indestructible Hulk" 'nuff said.

Habe jetzt mal die neue "Avengers"-Serie angelesen. Etwas verwirrend, weil ein Erzählstil gewählt wurde, der den Leser erst einmal ins Geschehen wirft und die Hintergründe nach und nach in Rückblenden erklärt. Sieht zumindest interessant aus, muss aber noch sehen, um einzuschätzen zu können, ob das was taugt (Hickman ist ja ziemlich "hit or miss", was seine Stories angeht).

"Iron Man" hat mich überhaupt nicht angesprochen. Da werde ich mir lieber die Hulk-Trades holen, wenn die einzeln rauskommen. Wieder ein 2-Serien-Heft, wo ich eine Serie absolut nicht mag. *seufz*
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 24.08.2013 | 20:11
Hulk hab ich im US Abo, die Serie lässt sehr schnell nach.
Uncanny Avengers hat mich überhaupt nicht angemacht, die Prämisse ist zwar cool wird aber mies umgesetzt(da hab ich ca. die ersten 6 Hefte gelesen)

Meine Marvellieblinge sind zZ:
Hawkeye
Ultimate Spider-Man(MilesMorales)
Cable & X-Force

Ich hab dann noch Hulk und Iron Man im Abo, aber beide sind ziemlich mies gerade. Hulk wechselt ständig die Zeichner und hat eher schlechte Stories und Iron Man ist nach dem grandiosen Run gegen den Mandarin zuerst halbwegs interessant gewesen (der Krams um Extremis mit den ständig wechselnden Rüstungen) aber Secret Origin of TonyStark(was gerade läuft) ist nur hohl.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 26.08.2013 | 11:38
X-Men - Erste Entscheidungen

Enthält X-Men: First class 1-8

(http://www.slam-zine.de/uploads/medium/rezension_x_men_erste_entscheidung_1_cover.jpg)

Acht gut gelungene, einzeln lesbare Geschichten, die Spaß machen. Auf der Reihe basiert nicht umsonst (lose) der Film.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: kalgani am 26.08.2013 | 15:07
Death Dealer

aber die neuere serie die auch noch ne story hat und nicht nur aus gezeichneten gore-effekten besteht^^
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Germon am 29.08.2013 | 11:57
Gerade bestellt, wird dann nächste Woche im Urlaub gelesen.
Bin mal gespannt, ob das den Lobeshymnen gerecht wird.

Y - The Last Man 1
(https://www.paninicomics.de/static/artbilder/jpg/YTHELASTMAN1ENTMANNT_612.jpg)




Ansonsten türmen sich gerade die Superheldenheftchen und bei Green Lantern bin ich fast auf aktuellem Stand.
Kapier immer noch nicht alles, finde aber die Hauptserie interessant. Leider kann da für mich das -ebenfalls im Heft beheimatete- Green Lantern Corps nicht mithalten. Guy Gardner ist einfach für mich ein unysmpathisches Arschloch und das "Hiroshima war richtig" Gelaber aus einem Heft hat mir fast den letzten Nerv geraubt.

Ich überlege ernsthaft die Hefte nicht mehr zu lesen und auf die Paperbacks der Hauptserie umzusteigen... was aber ewige Warterei bedeutet, hmmnn.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 2.09.2013 | 21:43
@Y: Hab die ersten beiden gelesen - gefiel! Interessanter Ansatz!

X-MEN: DARK PHOENIX SAGA

 Inhalt: The Uncanny X-Men 129-137

(http://www.zeit-fuer-superhelden.de/img/marvels_issue18.png)

"Zusammengeführt von Professor Charles Xavier,
um eine Welt zu beschützen, die sie fürchtet und
hasst, haben die X-Men zahlreiche Schlachten
gekämpft, haben Abenteuer bestanden, die sich über
Galaxien erstreckten, und nahmen es mit scheinbar
unbezwingbaren Gegnern auf. Nichts jedoch hat
sie auf den erschütterndsten Konfl ikt vorbereitet:
Ihre Teamkameradin Jean Grey hat unfassbare
Kräfte erlangt – und diese Kräfte machen sie nun
zur ultimativen Gefahr! Die X-Men müssen sich
entscheiden, ob das Leben ihrer Freundin mehr wert
ist als der mögliche Tod des ganzen Universums!"

Eine alte Saga, die ja auch Einzug in den dritten Film bekam, die bei mir diesmal gut ankam.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Germon am 2.09.2013 | 22:31
ich fand die ersten beiden X-Men Bände der Reihe (Begabt und Gefährlich) verdammt stark und werde wohl auch versuchen noch die fehlenden Hefte (gibt´s von Panini gesammelt in weiteren zwei Paperbacks) zu bekommen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Sülman Ibn Rashid am 2.09.2013 | 23:05
(http://static.planetebd.com/dynamicImages/album/cover/large/19/87/album-cover-large-19872.jpg)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 2.09.2013 | 23:18
@Y
mir gefiel das Ende nicht, dabei meine ich nichtmal die Auflösung warum, sondern
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Germon am 3.09.2013 | 08:22
Oh Mann, der Y- The Last Man Spoiler ist ja fies.
Nein, ich klick den jetzt nicht auf....  :engelteufel:
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 4.09.2013 | 11:16
Ja der Spoiler hat mir den ganzen Comic vermiest, das ist aber nur meine persönliche Meinung, ist ein sehr guter Comic mit einer sehr guten Geschichte/bzw. sehr guten Nebenplots, die auch alle aufgedröselt werden am Ende.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 5.09.2013 | 22:43
The Walking Dead #18  Grenzen

Gesehen und zack gekauft, da bin ich eindeutig süchtig!

(http://www.cross-cult.de/system/html/Cover%20The%20Walking%20Dead%2018-440a1f46.jpg)

"Während die meisten auf eine schnelle Vergeltungsaktion hoffen, sieht Rick den einzigen Ausweg aus der neuen Gefahrenlage, die die Bedrohung durch den skrupellosen Anführer der Erlöser und seine unüberschaubare Armee darstellt, in der Anwendung praktischer Vernunft … sich kleinmachen, sich ducken heißt das Motto der Stunde, das er ausgibt. Damit aber können die wenigsten in Alexandria einverstanden sein, haben sie in der Vergangenheit doch einen völlig anderen Rick Grimes kennengelernt, einen, der sich wehrt und nie aufgibt. Besonders Andrea und Carl sind über das neue Wesen Ricks frustriert … Carl sogar so sehr, dass er beschließt sich ein Maschinengewehr zu schnappen und selbst auf die Jagd nach Negan zu gehen … mit irreparablen Konsequenzen!

Unterdessen heftet sich Jesus im Geheimen an die Fersen des wieder freigelassenen Erlösers Dwight, um alles über Negan und seine Basis herauszufinden, zieht sich Michonne immer weiter zurück und beginnen der Tüftler Eugene, Monroes Sohn Spencer und andere eigene Pläne zu schmieden. Alexandria steht kurz vor der Zusammenbruch … nie war die Gemeinschaft so zerbrechlich wie nach dem brutalen Tod Glenns und dem Umzug Maggies und Sophias auf die Anhöhe!

Mit US-Heft 100 hat Robert Kirkman sein im Vorfeld mehrfach geäußertes Versprechen gehalten und eine neue Ära eingeleitet. Rick Grimes Zeiten als Anführer neigen sich dem Ende. Er und seine Weggefährten erkennen, dass sie an ihre Grenzen gestoßen sind und sich vor ihnen wirklich eine größere Welt auftut. Eine zwar, die besonders das Böse kennt, die aber auch Schutzengel parat halten könnte … Ezekiel. Band 18 versammelt die US-Hefte 103 bis 108 und liefert das, wofür THE WALKING DEAD berühmt geworden ist: Spannung pur!"

Großes Kino, ich zittere de #19 entgegen!
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 7.09.2013 | 09:19
(http://www.nerdist.com/wp-content/uploads/2013/07/sonja2.jpg)

Die neue Serie von Gail Simone (u. A. Batgirl) bei Dynamite. #1+2 haben mir gut gefallen!



Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 18.09.2013 | 22:00
Hat eigentlich schon jemand Cyan #5 gelesen? Ist schon eine Weile raus, was ich gar nicht mitgekriegt habe. Ist jetzt bestellt und mit meiner Oktober US-Abolieferung auf dem Weg.

(Außerdem habe ich dazu feste zugeschlagen: 2x Donjon, Incal #3, Red Sonja TPBs, Hellblazer....).
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 22.09.2013 | 21:43
WonderWoman #1 - Blut

(http://www.paninicomics.de/static/artbilder/m.jpg/WONDERWOMAN1_417.jpg)

"Mythen, Männer und andere Monster: Autoren-Superstar Brian Azzarello verpasst DCs bekanntester Heldin eine völlig neue Richtung! Welche Wahrheit hat Hippolyta, die Königin der Amazonen, vor ihrer Tochter Diana verborgen? Und wer außer Wonder Woman wird noch erschüttert und bedroht, wenn Heras Durst nach Rache und Blut erst einmal geweckt ist?"

Fand es eher schwach, die Story konnte mich nicht wirklich packen, die Bilder ebenfalls nicht.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 22.09.2013 | 22:07
Echt? Ich fand das über die Maßen gelungen.... Gerade das Artwork.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: alexandro am 22.09.2013 | 22:19
(http://modern-graphics.de/shop/out/oxbaseshop/html/0/dyn_images/z1/iron_man_sb_7_z1.jpg)
(http://shop.kauftcomics.de/images/products/IRONMAN8_286.jpg)
(http://modern-graphics.de/shop/out/oxbaseshop/html/0/dyn_images/z1/iron_man_sb_9_z1.jpg)

Die Hauptstory hat mich eher kalt gelassen. Teilweise zu mäandernd, teilweise zu plötzliche Sprünge, insgesamt viel zu wenig "payoff". Die Mandarin-Story in Band 7 war aber cool (basiert ja auch - teilweise - auf realen Ereignissen).
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 22.09.2013 | 22:44
Echt? Ich fand das über die Maßen gelungen.... Gerade das Artwork.
Hab mich vorher noch nicht mit WonderWoman beschäftigt, aber so recht wurde ich nicht warm. Einige Bilder gefallen mir gut, durchaus plakativ, erinnern teilweise vom Stil an einige Vampire-Bilder, wobei ich das nicht genau fest machen kann. Gar nicht gefallen hat mir Strife.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 23.09.2013 | 12:21
@alexandro
Interessant, ich fand das war der beste IronMan-Run überhaupt(falls das das mit Resilient, BleedingEdgeArmour etc. ist)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: alexandro am 23.09.2013 | 13:36
Den vorherigen Band des Runs (Band 5, weil im Band 6 Fraction nicht dabei ist) fand ich auch gelungen (Tony Stark im Koma und seine Gang auf der Flucht vor Osborn). Da passiert tatsächlich etwas und die Handlung wird vorangebracht. "Stark Resilient" geht über DREI Bände (OK, wenn man das Annual und die Ministories in Band 9 abzieht würde sie auch in zwei passen) und es passiert fast nichts.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 23.09.2013 | 20:01
(http://img1.imagesbn.com/p/9781401233020_p0_v1_s260x420.JPG)

Hellblazer Sammelband 2. Richtig, richtig gutes Zeug... Und in der Form extrem günstiges P/L Verhältnis.

Wenn ich richtig aufgepasst habe sind vier abgeschlossene Stories drin - total unterschiedlich und eine besser, verstörender, abgefahrener als die andere.

Das einzige was nicht so rockt ist das (neue) Cover der Sammelausgaben. Da hätten sie eines der Originale (http://images1.wikia.nocookie.net/__cb20060710201935/marvel_dc/images/e/ec/Hellblazer_11.jpg) nehmen sollen.

PS: der New 52 John Constantine hat mit dem Original nichts, aber auch gar nichts zu tun.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: alexandro am 24.09.2013 | 00:50
Du hast offensichtlich noch nicht JLD Band 2 ("Die Bücher der Magie"-Storyline) gelesen.  ;)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 24.09.2013 | 06:46
Du hast offensichtlich noch nicht JLD Band 2 ("Die Bücher der Magie"-Storyline) gelesen.  ;)

Ist die im Gegensatz zu Band 1 nicht voll von knapp bekleideten Babes und kostümierten Helden?
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: alexandro am 24.09.2013 | 15:22
Kostümierte Helden in Band 1? Du meinst die, welche am Anfang vermöbelt werden, bevor die (unkostümierten) Constantine, Zatanna, Shade & Co. (einzig bei Deadman könnte man von einem Kostüm sprechen, wobei der doch eher in die Sandman-Richtung geht) sich der Sache annehmen. >;D Nein, solche sind nicht präsent (dafür viel Fokus auf Constantine & Xanadu, inklusive eines ziemlich coolen Konfliktes zwischen den beiden).
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 24.09.2013 | 16:36
Naja, was sich so unkostümiert nennt. Jedenfalls war der Stil des gesamten Comics völlig anders als der 80 er Hellblazer. Da gabs weniger Babes, kein T&A, keine Superhelden und mehr Horror.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: kalgani am 24.09.2013 | 17:15
(http://images.darkhorse.com/covers/300/19/19797.jpg)

er ist und bleibt der coolste villian
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: alexandro am 24.09.2013 | 17:23
Naja, Geschmacksache. Ich fand den "scrapbook"-Stil der alten Cover schon immer recht billig (und was Horror angeht muss sich Band 1 auch nicht verstecken - die Szenen mit der Enchantress waren großes Kino).
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 24.09.2013 | 20:51
Naja, Geschmacksache. Ich fand den "scrapbook"-Stil der alten Cover schon immer recht billig (und was Horror angeht muss sich Band 1 auch nicht verstecken - die Szenen mit der Enchantress waren großes Kino).

Natürlich ist das Geschmackssache. Eben weil die Stile so unterschiedlich sind. Wobei ich ausdrücklich bemerken möchte das ich JLD nicht schlecht finde.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 28.09.2013 | 19:34
Ich hab jetzt Band 2 von JLD erstanden und angelesen. mE hat der John Constantine da drin mit dem John Constantine von Jamie Delano und Garth Ennis nicht das geringste zu tun. Ja, er sieht genauso aus und er ist auch aus Manchester. Aber der Charakter ist ein völlig anderer (und seine Fähigkeiten offenbar auch).  
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: alexandro am 28.09.2013 | 20:10
Zumindest ist er ein fieses, selbstsüchtiges Arschloch (das hat er mit dem von Ennis gemein). Seine Fähigkeiten haben sich schon während des Runs von Ennis dauernd verändert, insofern ist das kein Argument.  >;D
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 28.09.2013 | 22:15
Ich muss grad feststellen, dass ich bisher nur Delano Hellblazer gelesen habe. Naja. Da ist er eher ein "regular guy", mit vielen eher schlechten Angewohnheiten, der aber eben Zaubern kann. Wofür er aber Vorbereitung braucht und was eher "Ritualmagie" zu nennen wäre.

Vor allem steht er außerhalb der ganzen 4-color Superheldenwelt mit ihren kostümierten Halbgöttern, lockeren Sprüchen und der Actionfixiertheit.

In der New 52 ist er ja mit solchen Typen auf Augenhöhe ... der Unterschied beschränkt sich auf ein Trenchcoat und den Akzent.

Siehe etwa hier.... :
http://www.comicvine.com/forums/john-constantine-233/new-52-constantine-respect-thread-1474178/
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: alexandro am 28.09.2013 | 23:17
Das konnte er alles schon zu Hellblazer-Zeiten (und mehr: in irgendeiner Story - ich glaub das war sogar bei Delano - lässt er sich töten, nur um sich dann mal locker wiederzubeleben, ohne dabei ins Schwitzen zu kommen). Wobei viele seiner Kräfte nicht auf ihn selbst zurückgehen, sondern darauf, dass er einfach viel Ahnung hat und klaut wie eine Elster. Das ist imo das "charmante" am Charakter: er hat keine eigenen Kräfte, sondern lädt sich mit allem möglichen magischen Krempel voll, schlimmer als ein D&D-Charakter. :D
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 29.09.2013 | 07:44
Das konnte er alles schon zu Hellblazer-Zeiten

Kann ich nicht bestätigen. Jedenfalls nicht in den ersten paar Jahrgängen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Noria am 29.09.2013 | 11:21
Buffy the Vampire Slayer, Season 9, Volume 1 (1. Omnibus mit den Episoden Freefall; Slayer, Interrupted; Magical Mystery Tour)

Die Liga der außergewöhnlichen Gentlemen
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Germon am 9.10.2013 | 08:33
LOCKE & KEY 1: WILLKOMMEN IN LOVECRAFT

(https://www.paninicomics.de/static/artbilder/jpg/LOCKE26KEY1WILLKOMMENINLOVECRAFT_866.jpg)


Spannende Story um magische Schlüssel. Habe mittlerweile die ersten beiden Bände (von 6) durch und bin begeistert. Story mit Sogwirkung.
Es gibt auch eine Online Leseprobe zu Teil 1 (http://10.160.36.74:15871/cgi-bin/blockpage.cgi?ws-session=3020642771) und Teil 2 (http://www.mycomics.de/digital/mystery/locke-key-2-psychospiele.html).
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: kalgani am 9.10.2013 | 09:06
den 1991 reboot der X-Men (#281)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 9.10.2013 | 15:51
@Germon
ja Locke & Key ist toll in der dt. Ausgabe ist ja auch hinten die Entstehung der Schlüssel aufgelistet auch sehr interessant.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: alexandro am 9.10.2013 | 16:45
(http://2.bp.blogspot.com/-wKOzVqu76DE/ToShPLjDTZI/AAAAAAAABsE/wxwjdMQVpOM/s1600/Die+neue+X-Force+%25231+Die+Apokalyptische+L%25C3%25B6sung+%2528Panini%2529.jpg)

Remender delivers. Der Mann hat einfach ein Talent für komplexe, abgefahrene Handlungsbögen. Hat er schon bei Uncanny Avengers zur Perfektion bewiesen und auch bei diesem "Frühwerk" bleibt er sich treu. Definitiv einer der besten Autoren bei Marvel/DC derzeit.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: kalgani am 9.10.2013 | 18:38
Hab gerade eben die ersten 3 Bände von "die neuen X-Men" im Briefkasten gehabt.

Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 9.10.2013 | 22:23
(http://www.comicshop.de/images/product_images/popup_images/4/47994_0.jpg)

Hellblazer - The Family Man

Ziemlich creepy. Ich fand es aber etwas ... schwer zu schlucken, dass Constantine nicht wirklich versucht Magie gegen seinen Kontrahenten einzusetzen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Germon am 10.10.2013 | 13:02
@Germon
ja Locke & Key ist toll in der dt. Ausgabe ist ja auch hinten die Entstehung der Schlüssel aufgelistet auch sehr interessant.
Bin wirklich sehr begeistert.



Hat jemand die deutschen Daredevil Bände vor der aktuellen Reihe gelesen und mag mir eine kurze Einschätzung geben... empfehlenswert, geht so, Finger weg etc. ?!
Ich meine die Softcover Bände beginnend mit:

 Daredevil 1 - Der Teufel in Zellenblock D (https://www.paninicomics.de/-i4762.html)


(https://www.paninicomics.de/static/artbilder/jpg/DAREDEVIL1DERTEUFELINZELLENBLOCKD_285.jpg)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 12.10.2013 | 00:57
hab jetzt nochmal Locke&Key gelesen und hab Alpha1 hier liegen warte aber noch auf Alpha2.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: alexandro am 12.10.2013 | 11:57
Hat jemand die deutschen Daredevil Bände vor der aktuellen Reihe gelesen und mag mir eine kurze Einschätzung geben... empfehlenswert, geht so, Finger weg etc. ?!

Ich kenne derzeit nur die Bände der "Shadowland"-Saga (Band 9+10 auf deutsch). Diese fand ich ziemlich gelungen (wenn auch recht düster und mit einigen fiesen Schlägen in die Magengrube). Band 11 habe ich gerade erworben, aber noch nicht angelesen.

Derzeit lese ich:
(http://www.comicshop.de/images/product_images/popup_images/3/38903_0.jpg)

Gute Story, spannend und temporeich geschrieben. Bucky als Cap macht Spaß und ich freue mich schon auf den nächsten Band.

außerdem:
(http://stwww.geekexchange.com/wp-content/uploads/2013/09/Guardians-of-the-Galaxy-6.jpg)

Die Dame mit den unterschiedlich großen Brüsten nennt sich Angela. Der Charakter wurde in den 90ern für die Image-Serie "Spawn" erschaffen - von Neil Gaiman! (ja, auch Meister machen mal Fehler :P). Ihr Wechsel in das Marvelverse wurde im Vorfeld als große Sache gehypet, warum auch immer (ehrlich, ich verstehe es nicht: ein T&A-Charakter ohne Persönlichkeit, deren vornehmstes Merkmal ist, dass sie eine fiese Arschtreterin ist *gähn*). Zumal das mit diesem Comic zusammenhängende Versprechen ("Neil Gaiman returns to Marvel!" - Ankündigung im Mai/Juni) nicht eingelöst wurde (Gaiman war NICHT als Autor an dieser Ausgabe beteiligt, wird im Impressum lediglich als "Consultant" geführt).

Der restliche Comic ist OK, Bendis entwickelt die in Heft #1 begonnene Geschichte gut und spannend weiter - trotz der Tatsache, dass er dafür nur die Hälfte des Heftes zur Verfügung hat (die andere Hälfte besteht aus einer Prügelei zwischen Angela und den Guardians  :-\ ). Außerdem rockt das neue Design des "Watchers" ziemlich.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 12.10.2013 | 14:13
Donjon Zenit #1
(http://comicneurotiker.blogger.de/static/antville/comicneurotiker/images/donjon1.gif)

Danach auf der Leseliste, frisch eingetroffen:
Cyann #5 (endlich!)
Der Incal #3
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Germon am 12.10.2013 | 17:01
Die Dame mit den unterschiedlich großen Brüsten nennt sich Angela. Der Charakter wurde in den 90ern für die Image-Serie "Spawn" erschaffen - von Neil Gaiman! (ja, auch Meister machen mal Fehler :P). Ihr Wechsel in das Marvelverse wurde im Vorfeld als große Sache gehypet, warum auch immer (ehrlich, ich verstehe es nicht: ein T&A-Charakter ohne Persönlichkeit, deren vornehmstes Merkmal ist, dass sie eine fiese Arschtreterin ist *gähn*).

Ich war in den Neuzigern großer Fan von Angela.
Das lag hauptsächlich an diesem Album und dem darauf enthaltenen Song "The Hunter"

(http://www.metal-archives.com/images/1/6/8/168.jpg?4407)

The Hunter von ICED EARTH (http://www.youtube.com/watch?v=vrya8V92iqo)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 12.10.2013 | 17:56
Bezüglich Mr Gaiman:

http://www.vertigocomics.com/blog/2013/07/01/dc-entertainments-vertigo-reveals-details-surrounding-neil-gaimans-highly

Zu Vertigo kommt er wirklich zurück... In Zusammenarbeit mit J H Williams III (Batwoman, Cover Artwork vom letzten The Sword Album...  ;D ).
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: alexandro am 12.10.2013 | 18:04
Ja, den Comic habe ich bereits in meinem FLCS vorbestellt.  :d
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 12.10.2013 | 18:07
Ich habs auch direkt ins Abo genommen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Talasha am 12.10.2013 | 23:09
Ravine
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: alexandro am 23.10.2013 | 22:52
(http://micomics.de/wp-content/uploads/2011/12/CAPTAINAMERICA8.jpg)

Brubakers Story um den Fall von Bucky-Cap geht furios und spannend weiter. Ein Genuss.

(http://www.geekadelphia.com/wp-content/uploads/2013/10/Superman_Wonder-Woman-001.jpg)

Da ich "Action Comics" ent-aboniert habe (die Stories des neuen Kreativteams haben einfach nicht mehr gerockt - und jetzt machen sie sowieso fast nur noch irgendwelche Crossover mit anderen Serien) war Platz für etwas Neues. Das erste Heft liest sich schonmal ganz gut an (auf jeden Fall besser als "Superman Unchained" oder das neue "Batman/Superman"), löst aber andererseits auch keine Begeisterungsstürme aus.

Ich werde mal dranbleiben und schauen, wie sich der erste Arc entwickelt.

Vollkommen begeistert bin ich dagegen von:
(http://img.photobucket.com/albums/v362/Naitch03/ya-000.jpg)
(http://www.comiccombo.de/images/product_images/original_images/17669_0.jpg)

Ich hatte kaum die ersten 30 Seiten (ein US-Heft) des ersten Bandes durch, schon war ich angefixt. Der Rest des Bandes war auch im Nu durch, jetzt bin ich in der Mitte von Band 2. Die Serie verdient wirklich das Lob, mit dem sie damals überschüttet wurde.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: kalgani am 24.10.2013 | 21:51
(http://upload.wikimedia.org/wikipedia/en/7/7c/X-Cutioner%27s_Song_Cover.jpg)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: alexandro am 24.10.2013 | 22:47
Oh, der-Run-der-nicht-genannt-werden-darf.  :o
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: kalgani am 25.10.2013 | 09:08
bekomm ich dazu eine aufklärung?
hab ja gerade erst anfangen mit in marvel einzuarbeiten und mit x-men #281 angefangen und bin nun halt darüber auf auf diese extrem zerstückelte serie gekommen (leider hab ich nicht das compendium von oben sondern musste mir die x hefte bei ebay zusammen suchen   :-\)

edit:
gerne auch als PN um hier nicht alles zuzumüllen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Germon am 25.10.2013 | 19:59
edit:
gerne auch als PN um hier nicht alles zuzumüllen.
Also, mich würd´s auch interessieren.  ;)



Vor 20 Jahren zuletzt gelesen, trotzdem einige Passagen noch ganz genau vor Augen gehabt.
Sehr unterhaltsam.  ~;D
(http://ecx.images-amazon.com/images/I/51qbOUDos9L._SL500_.jpg)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Jed Clayton am 25.10.2013 | 20:20
Ich lese eigentlich jede Woche wieder etwas Neues.

Aber weil ich gerade wieder diesen Thread gesehen habe und gut drauf bin:

Zurzeit lese ich Guardians of the Galaxy und die Rocket-Raccoon-Sologeschichten, und die jetzige Version von Wonder Woman (die super geworden ist!).
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Arkam am 26.10.2013 | 11:58
Hallo zusammen,

bei mir sind es der neue Asterix "Asterix bei den Pikten" der wieder klassisch daher kommt. Mit Didier Conrad als Zeichner und Jean Yves Ferri als Texter liefern eine gute Arbeit ab. Es gibt wieder nette Namen, neue Gebräuche und ein paar aktuelle Bezüge. Ob es daran liegt das diesmal kein finsterer römischer Plan im Hintergrund lauert, an meiner Erkältung oder daran das man diese Art der Geschichte in der Serie schon häufig gelesen hat weiß ich nicht aber irgendwie springt der Funke bei mir nicht so richtig über.

Before Watchmen: Silk Spectre bietet einen Mutter Tochter Konflikt im Superhelden Genre, der die Tochter zu den Hippies treibt. Er liest sich nett, etwas Gesellschaft Kritik ist dabei und es gibt einen fließenden Übergang zur Geschichte der Watchmen. Aus der Serie Before Watchmen ist dieser Band sicherlich einer der Guten. Das liegt vor allen daran das hier tatsächlich ein Mal die Vorgeschichte der Figur beschrieben wird.

Before Watchmen: Ozymandias lässt sich auch schon Mal gut an. In Rückblenden wird die Entstehungsgeschichte erzählt. Gleichzeitig soll dargelegt werden wie zu seinem Entschluss aus Watchmen kam, der für einen Superhelden ja sehr ungewöhnlich ist. Sobald ich den Band zuende gelesen habe gibt es mehr.

Gruß Jochen
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Village Idiot am 27.10.2013 | 21:45
Auch bei mir "Asterix bei den Pikten".
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Germon am 29.10.2013 | 08:32
Ich habe mit dem Gaston mal meine ganzen alten Comics aus der Versenkung geholt, da waren einige Perlen und ähhh anderes Zeug dabei.
Werde wohl mal wieder die Hüter der Unsterblichkeit lesen, das habe ich in guter Erinnerung.

(http://www.comicguide.de/pics1/medium/61332.jpg)


Da hingegen habe ich keine Erinnerung dran, aber beim Durchlättern musste ich schon grinsen.
(http://ecx.images-amazon.com/images/I/61yjmsHPvJL._SL500_.jpg)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Morgath am 29.10.2013 | 08:40
CONAN - die 18bändige Reihe von PANINI. Ich finde sie super!
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: ElfenLied am 29.10.2013 | 09:13
Constantine
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Darius der Duellant am 29.10.2013 | 15:16
Hallo zusammen,

bei mir sind es der neue Asterix "Asterix bei den Pikten" der wieder klassisch daher kommt. Mit Didier Conrad als Zeichner und Jean Yves Ferri als Texter liefern eine gute Arbeit ab. Es gibt wieder nette Namen, neue Gebräuche und ein paar aktuelle Bezüge. Ob es daran liegt das diesmal kein finsterer römischer Plan im Hintergrund lauert, an meiner Erkältung oder daran das man diese Art der Geschichte in der Serie schon häufig gelesen hat weiß ich nicht aber irgendwie springt der Funke bei mir nicht so richtig über.


Ziemlich genau das, wobei die Gründe bei mir vielleicht anderswo liegen.
Der Band ist handwerklich nett und für Kinder sicher auch erheiternd, mir gibt er leider nicht übermäßig viel.

Ansonsten gabs von den Sachen die ich in letzter Zeit gelesen habe nur ein paar erwähnenswerte:

Fans von Darkwing Duck sollten unbedingt zum LTB Premium N°5 greifen

(http://www.comichunters.net/images/comics/7d3eb983ccbbe3213e20db2c31f7c2e9_norm.jpg)

Neben einem Nachdruck der Entstehungsgeschichte von DW, ist der Band mit den exzellenten Neuerscheinungen von Boom!-Comics gefüllt, darunter der genialen Batman-Adaption "The Duck Knight Returns" (deren Titelübersetzung auch das einzig Miese in der verdammt lustigen Eindeutschung ist).
Für Darkwing-Fans ein Muss.

/Nachtrag bezüglich Darkwing Duck:
Wer die Serie nicht regelmäßig bzw kaum verfolgt hat, oder ein schlechtes Gedächtnis hat, sollte zumindest ein paar Folgen vorher sehen.
Wer nicht weiss was FOWL ist, bzw bei wem es sich um Morgana Makaber handelt, steht sonst uU mit Fragezeichen vor dem Band.

Morvan (dürften viele von Sillage kennen) liefert mit Al'Togo eine spannende krimi-Serie um die Mitglieder einer europäischen Sondereinsatztruppe ab:
(http://ecx.images-amazon.com/images/I/41-74mLUbML.jpg)

Auf Deutsch mittlerweile 5 Bände und mMn durchaus lesenswert. Fans von Krimis wie sie VanHamme (Lady S., XIII) abliefert, sollten definitiv zugreifen.

Wer ein wenig (schulniveau reicht mehr als nur aus) Französisch versteht und Gag-Comics der alten Schule (Gaston, der kleine Spirou, Kid Paddle) mag, sollte hier mal reinschnuppern:
(http://ecx.images-amazon.com/images/I/51kvYeivMjL._.jpg)

Das Leben (und sterben  >;D ) der angehörigen eines Goblinsstammes in einer Fantasywelt, für alle ohne Mitleid für das grüne Volk  :gasmaskerly:
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Germon am 29.10.2013 | 21:16
Das Goblins Cover allein ist ja schon zum Schießen.  ~;D
Aber nene, Französisch war immer mein Hassfach in der Schule, 5 lange Jahre.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: korknadel am 30.10.2013 | 12:01
Morvan (dürften viele von Sillage kennen) liefert mit Al'Togo eine spannende krimi-Serie um die Mitglieder einer europäischen Sondereinsatztruppe ab:
(http://ecx.images-amazon.com/images/I/41-74mLUbML.jpg)

Auf Deutsch mittlerweile 5 Bände und mMn durchaus lesenswert. Fans von Krimis wie sie VanHamme (Lady S., XIII) abliefert, sollten definitiv zugreifen.

Witzig, die Serie habe ich heute morgen auch gerade zu Ende gelesen. Die Auflösung im letzten Band ist zwar sehr okay, aber erzähltechnisch nicht ganz so prickelnd umgesetzt, wie ich finde. Ich musste aber auch die ganze Zeit an Van Hamme denken (dessen Largo Winch im Thrillerbereich ja mein Liebling ist). Morvan ist schon in einer vergleichbaren Liga. Savoia, mit dem er ja bereits Nomad gemacht hat, rockt mich zeichnerisch allerdings nur extrem wenig.

Ansonsten habe kürzlich gelesen:

(http://www.egmont-comic-collection.de/mediadaten/images/ecc/cover_xl/978-3-7704-3695-8.jpg)

Die feinsinnige Erzählung über Erinnerung hat mich total geflasht. Lange nix von Prado gelesen (es kam ja auch lange nix), aber jetzt wieder aufs Neue begeistert.

(http://www.ppm-vertrieb.de/images/salleck-publications-texas-cowboys-250.jpg)

Netter Episodenwester in hübscher Optik.

(http://www.ppm-vertrieb.de/images/alles-gute-jessica-blandy3-250.jpg)

Der dritte Sammelband der Jessica Blandy-Reihe hat mich nicht so überzeugt wie die beiden vorhergehenden. Der Zweiteiler über Voodookram war mir doch etwas zu verquast und abstrus. Das handfeste Elend der bisherigen Geschichten hatte mir besser gefallen.

(http://www.ppm-vertrieb.de/images/splitter-aslak-1-250.jpg)

Die ersten beiden Bände von Aslak gelesen. Und bin positiv überrascht. Keine große Kunst, aber so gehören gute Fantasy-Abenteuer erzählt. Hub, der Texter, hat mir schon bei Okko gefallen. Die Zeichnungen sind hier aber auch sehr gelungen.

(http://www.carlsen.de/sites/default/files/styles/product_medium/public/produkt/cover/9783551765758.jpg?itok=EwH4Ct8Z)

Der jüngste Band von Sillage hat mir wieder besser gefallen als die Nummer 14. Bin ja gespannt, wie lange das nocn geht, bis mal die Auflösung kommt.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Darius der Duellant am 30.10.2013 | 13:48

Der jüngste Band von Sillage hat mir wieder besser gefallen als die Nummer 14. Bin ja gespannt, wie lange das nocn geht, bis mal die Auflösung kommt.

Nachdem ich das Cover von Band 16 gesehen habe, glaube ich nicht dass die Serie noch allzu lange laufen wird  :(
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Germon am 5.11.2013 | 14:18
Juhuuu....meine Eltern haben die alten Comics aufgehoben. Bin gerade auf einem Trip in die Vergangenheit.

Habe welche von diesen aus einer Kiste gezogen (und es sind noch ganz viele Kisten da).

(http://www.comicguide.de/pics1/medium/30036.jpg)


(http://www.comicguide.de/pics1/medium/36003.jpg)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: First Orko am 13.11.2013 | 10:24
Hab mir jetzt doch mal "Maus" zugelegt, nachdem ich lange Zeit einen Bogen darum gemacht habe. Uff. Harter Tobak, lese es grad häppchenweise.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 24.11.2013 | 20:01
Marvels

Inhalt: Marvels 0-4
Chronologische Ausgabe: 12
Autor: Kurt Busiek
Zeichner: Alex Ross

(http://www.zeit-fuer-superhelden.de/img/marvels_issue17.png)

"In einer Stadt, in der entflammte Helden am Himmel fliegen, bunt gekleidete Verbrecherjäger die Wände hochklettern und silberhäutige Außerirdische das Ende der Welt verheißen, folgen wir den Erlebnissen eines gewöhnlichen Menschen, der die Anfänge des Marvel-Universums miterlebt. Kehren Sie zurück zu den ersten Tagen des Heldenzeitalters und entdecken Sie eine Welt voller Wunder."

Die Miniserie erzählt die Lebensgeschichte eines Reporters, der das ein oder andere Marvel-Großereignis miterlebt. Es gibt einen Eindruck davon, wie normale Menschen in einer Welt voller Superhelden leben und denken - ein selten beleuchtetes Thema. Voller Anspielungen für Kenner, aber auch seht unterhaltsam für Frischlinge wie mich. Vor allem der Zeichenstil ist großes Kino! Bei dem Band eindeutig eine Empfehlung!
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: alexandro am 24.11.2013 | 22:52
(http://www.paninicomics.de/static/artbilder/jpg/YOUNGAVENGERS4_836.jpg)
Unterhaltsam, wie die beiden ersten Bände. Allerdings nicht wirklich viel Handlung, sondern man bekommt nur ein paar interessante Charakterstudien.

(http://www.paninicomics.de/static/artbilder/jpg/YOUNGAVENGERSSONDERBAND3YOUNGAVENGERSRUNAWAYS_389.jpg)
(http://www.galerielaqua.de/xylomig/xylomigmedia/productmediapic1887_1281.jpg)
(http://www.paninicomics.de/static/artbilder/jpg/YOUNGAVENGERS6_668.jpg)

Tie-ins zu diversen Marvel-Großereignissen. Gut geschrieben, aber letztendlich ein wenig belanglos (keine Handlungsentwicklung). Zumindest haben mich diese Bände aber überzeugt, dass ich mir die "Runaways" mal näher anschauen sollte.

(http://www.paninicomics.de/static/artbilder/jpg/YOUNGAVENGERS8_917.jpg)

Die Rückkehr des ursprünglichen Developers und der Abschluss der in Band 1+2 begonnenen Saga. Großes Kino und sehr gut geschrieben.

Und wo wir gerade bei Abschlussbänden sind:
(http://ecx.images-amazon.com/images/I/5147H2znFOL._.jpg)

Brubakers letztes Abenteuer für Bucky-Cap. Wie immer großartig.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Selganor am 25.11.2013 | 19:40
Tie-ins zu diversen Marvel-Großereignissen. Gut geschrieben, aber letztendlich ein wenig belanglos (keine Handlungsentwicklung). Zumindest haben mich diese Bände aber überzeugt, dass ich mir die "Runaways" mal näher anschauen sollte.
Runaways Vol. 1 ist noch komplett in ihrer eigenen kleinen Sandkiste. Zwar mitten im Marvel Universum aber mit kaum Kontakt zu "bekannten" Leuten (wenn ueberhaupt - ist auch schon Jahre her als ich die gelesen habe), mit spaeteren Volumes werden sie (mehr oder minder) enger mit dem Rest der Welt eingebunden (wie die Young Avengers ja auch)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Gorilla am 5.12.2013 | 15:24
Hellboy & BPRD gesammelt (mal wieder)- um meine Forenrunde auch bedienen zu können ;)
Aktuell bin ich bei den Veröffentlichungen von 2009 - also sollte ich bis Ende des Jahres durch sein.

Und wann kommt endlich der letzte Band Locke & Key? Dann habe ich da auch fertig...
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: alexandro am 5.12.2013 | 22:45
(http://www.comiccombo.de/images/product_images/original_images/45770_0.jpg)(http://www.comicshop.de/images/product_images/popup_images/4/48021_0.jpg)

Sehr gute Einführung zum Charakter im neuen Universum und die beste Nutzung seiner Superkräfte bisher (besonders gefallen hat mir die Szene in Band 2, wo jedes Panel einer Sekunde entspricht).

Einziger Kritikpunkt: der Preis. Band 1 enthält 4 Hefte und kostete ursprünglich mal 12,95€. Das liegt deutlich über dem Preis der Einzelhefte und hätte nicht sein müssen. Zumal der erste Arc über 5 Hefte geht und man mit diesem Band noch nichtmal einen ordentlichen Abschluss bekommt (wenn es ein Arc von 7+ Heften gewesen wäre, dann hätte ich es verstanden - die Kosten der Einzelbände sollen ja nicht explodieren - aber ein einziges Heft wäre doch noch drin gewesen).
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 5.12.2013 | 23:54
@Gorilla
hat sich nochmal verschoben AFAIK, falls du alpha 2 von 2 meinst. Der dt. ist noch nicht angekündigt, da das letzte US Heftchen halt noch fehlt.

Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Gorilla am 6.12.2013 | 01:21
@Gorilla
hat sich nochmal verschoben AFAIK, falls du alpha 2 von 2 meinst. Der dt. ist noch nicht angekündigt, da das letzte US Heftchen halt noch fehlt.
Ja, Alpha 2 ist für den 18.12. angekündigt. Ich werde es mir also unter den Weihnachtsbaum legen können ^^

@alexandro: Danke für die Infos zum Flash. Da werde ich wohl auch einen Blick reinwerfen müssen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 6.12.2013 | 12:21
Donjon Zenit #3
Die Prinzessin der Barbaren.

(http://www.comicshop.de/images/product_images/popup_images/2/28951_0.jpg)

Sehr gut wie immer, allerdings etwas weniger lustig.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Gorbag am 6.12.2013 | 13:25
Wegen "The Wolf Among us" (Videospiel) lese ich im Moment:

(http://www.paninicomics.de/static/artbilder/jpg/FABLESBAND1LEGENDENIMEXIL_590.jpg)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Kriegsklinge am 6.12.2013 | 15:04
Saga, Band 1 und 2.

Groooßartig.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 6.12.2013 | 19:25
@Gorilla
Locke&key Alpha 2/2 war für Halloween dann für 27.11. angekündigt und jetzt Ende Dez. ich würde erstmal nicht auf den Termin wetten.
Ich weiß ehrlich auch nicht warum das jetzt so dauert, ist ja quasi nur noch der Epilog.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 8.12.2013 | 10:28
X-MEN BEDROHTE SPEZIES

(http://www.zeit-fuer-superhelden.de/img/marvels_issue19.png)

"Die Beziehungen zwischen den Mutanten und ihren menschlichen Verwandten bröckeln. Jeden Tag werden weitere Mutanten geboren und jeder benötigt einen Lehrer, der ihm zeigt, wie er mit seiner Wut zurecht-kommt und seine besonderen Gaben verantwortungsbewusst gebraucht. In solch einer Zeit ist die Schule für junge Begabte von Professor Xavier wichtiger denn je. Doch da treffen Professor X und seine X-Men auf einen längst vergessenen Gegner, der seinen Traum in einen Albtraum verwandeln könnte."

Inhalt: New X-Men 114-117
Autor: Grant Morrison
Zeichner: Frank Quitely

Hat mir diesmal nicht so gut gefallen, zuviel Geschwurbel.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: alexandro am 14.12.2013 | 16:38
(http://t3ffm.files.wordpress.com/2013/07/0022.jpg)

Der erste Sammelband und gleichzeitig der Einstand der Serie im Marvel NOW!-Universum. Definitiv einer der schönsten (=! besten) Comics der letzten Jahre - ich mag den Stil der Erzählungen und der Zeichnungen total gerne.

(http://www.comiccombo.de/images/product_images/original_images/15446_0.jpg)

Generell mag ich die Ultimate-Varianten der Helden nicht so gerne, aber bei diesem Band mache ich eine Ausnahme. Guter Origin, packend erzählt, im Nu durchgelesen. Will mehr davon. Einziger Kritikpunkt wäre, dass die Handlung sich auf Reed Richards konzentriert und die anderen Teammitglieder fast zu Nebenfiguren verkommen. Angesichts der Tatsache, dass es ansonsten kaum interessante Mr.Fantastic-Geschichten gibt, sehe ich das aber nicht als so kritisch an.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 14.12.2013 | 23:29
Ich freu mich auf die Abos die ich gestern angelegt habe(und die im Februar rauskommen):

Loki: Agent of Asgard: Muss ich das kommentieren? Endlich wieder eine Solo Loki Reihe, aber diesmal scheint er das Erwachsenenalter wieder erreicht zu haben (Schätze ihn auf Twen)

She Hulk Marvel Now: SheHulk war früher (80er/90er)das was Deadpool heute ist, ich bin da doch sehr gespannt drauf

The Fuse: Morddezernatcomic um einen alten Hasen und seinen Rookiepartner...auf einer Raumstation a la B5.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Arkam am 15.12.2013 | 00:30
Hallo zusammen,

ich habe gerade mit "Elric 1. Der Rubinthron" angefangen. Die klassische Geschichte von Elric von Melniboné und im Comic kommen tatsächlich alle Gemeinheiten heraus die im Buch nur Mal so gestreift werden.

Gruß Jochen
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 15.12.2013 | 19:19
Asterix & Obelix und die Pikten (Band 35)

Beim Zugfahren kaufte ein Mitfahrer den Band und ich nutzte die Gelegenheit, es komplett zu lesen.

(http://www.augsburger-allgemeine.de/img/incoming/crop27400347/9647217836-ctopTeaser/asterix.jpg)

Ich fand es unterhaltsam, wenn auch selten wirklich lustig. Einige Dauergags zünden (römischer Volkszähler, Schottenröcke), andere sind vorhersehbar (Piraten) und andere nervig (ein Pikte kann sich nur noch durch Songzeilen moderner Texte ausdrücken, öhh?).

Als jemand, der ein paar alte A&O gelesen hat, fand ich es OKay, stimmiger jedenfalls als Titel wie vorherige Titel wie Asterix feiert Geburtstag oder Asterix in der Schule.

Beispielszene vom Anfang:

(http://www.jocky.de/wp-content/uploads/2013/10/image-560120-galleryV9-lnhv.jpg)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 21.12.2013 | 21:07
CAPTAIN AMERICA: WINTERSOLDAT

"Captain Americas ältester Feind wurde ermordet, doch der Rächer im Flaggenkostüm muss erkennen, dass dieser Mord nur Teil eines größeren, geheimnisvollen Plans ist. Geplagt von Bildern einer Vergangenheit, die nicht die seine ist, muss Captain America Bomben entschärfen, die auf der ganzen Welt verstreut sind, und einen nicht fertiggestellten Kosmischen Würfel finden – eine Waffe, die mächtig genug ist, um die Realität zu verändern!"

(http://www.zeit-fuer-superhelden.de/img/marvels_issue21.png)

Inhalt: Captain America (Vol. 5) 1-7
Autor: Ed Brubaker
Zeichner: Steve Epting

Gefiel ganz gut, bi mal gespannt, wieviel davon im nächsten Captain America-Film auftauchen wird.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: alexandro am 21.12.2013 | 21:22
(http://www.comiccombo.de/images/product_images/original_images/18311_0.jpg)(http://www.comicshop.de/images/product_images/popup_images/1/19144_0.jpg)

Neuer Developer (Warren Ellis), aber er knüpft gut an den ersten Band an. Bin weiterhin begeistert von dieser Serie (das Beste, was das Ultimate Universum zu bieten hat).

(http://brutstatt.de/Wordpress/wp-content/uploads/2012/03/DAREDEVIL11AUFERSTEHUNG_880.jpg)

Der Brückenschlag zwischen der alten Serie und der aktuellen von Mark Waid. Sehr gelungen, wie Daredevil nach den zuletzt etwas megalomanischen Großereignissen wieder auf das altbekannte "street-level" zurückgeführt wird.

(http://mag.shock2.info/wp-content/uploads/2013/10/Cable_and_X-Force_1_Cover_01.jpg.jpg)

Von der Idee gut, hat mir in der Ausführung aber überhaupt nicht gefallen. Nichts gegen Vor- und Rückblenden, aber in diesem Comic wird so ohne Sinn und Verstand die Erzählzeit durcheinandergeworfen, dass es eine Qual zu lesen ist. Dafür habe ich jetzt alle 35 Hefte der vorherigen X-Force-Serie (von Rick Remender) auf englisch erworben, damit dürfte ich (ausgehend davon, was ich bisher davon gesehen habe) glücklicher werden.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 22.12.2013 | 21:21
@Alexandro
mir gefällt der Ultimate Spider-Man mehr, wobei die FF ja nicht mehr laufen(AFAIK) und zur Zeit sowieso alles pausiert im UU wegen...Age of Ultron Ende in 616.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Germon am 22.12.2013 | 22:15

Ich hatte mir ja das Marvel Now Fan-Abo auf deutsch gegönnt.
Ab Ausgabe 7 bleiben davon nur noch SPIDER-MAN und mein aktueller Marvel Now Liebling DIE NEUEN X-MEN übrig.
(https://www.paninicomics.de/static/artbilder/jpg/DIENEUENXMEN6_Heft_422.jpg) (https://www.paninicomics.de/static/artbilder/jpg/SPIDERMAN6_Heft_111.jpg)


AVENGERS ist mir zu viel Geschwurbel. IRON MAN/HULK langweilen mich beide und bei WOLVERINE/DEADPOOL konnte mich nur der herrlich trashig-komische Wade Wilson unterhalten, der zudem von Tony Moore toll gezeichnet wurde. Hoffentlich kommen die Sachen auch gesammelt als Softcover raus, da kann ich dann den bekloppten Söldner weiterlesen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 23.12.2013 | 00:17
ja, die coolen Marvel Now Comics kommen nicht nach D, weil sie in den USA Kassenflops sind, namentlich Captain Marvel(wobei die Serie jetzt eingestellt ist) und Hawkeye.

Hulk hatte eine tolle Idee die aber schnell versackt ist, IronMan wird noch schlechter als es jetzt schon in D ist.

Neu laufen Anfang 2014 an:
Ms.Marvel (Teeniemuslimmädel)
SheHulk (die war früher sehr lustig, mal schauen wie die neue Serie ist)
Neue X-Force Serie(wobei das nur eine Fortsetzung von Cable&X-Force ist)
und was Frauenherzen höher schlagen lässt:
Loki- Agent of Asgard
(am Ende von Lokis Run bei den YoungAvengern wird er erwachsener und ist jetzt ca. Mitte Zwanzig.)

Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: alexandro am 23.12.2013 | 00:41
@Alexandro
mir gefällt der Ultimate Spider-Man mehr,

Da hab ich die ersten beiden Bände, sowie dann noch ein paar spätere (Klon-Saga, Tod von Peter, erster Band von Miles), gelesen und fand die ziemlich lahm. UF4 hat mich dafür von Anfang an gepackt, allerdings merke ich bei Band 4 (schon wieder neuer Developer  :P ) auch schon Abnutzungserscheinungen. Die Serie hat auch nur nur bis 2009 gehalten, auch wenn das Team (oder was davon übrig ist) wohl noch in Enemy/Mystery/Doom eine Rolle spielt.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 23.12.2013 | 14:25
Ich spezifiziere: mir gefällt der Miles Morales Ultimate Spider-Man mehr als die ultimativen FF.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: alexandro am 30.12.2013 | 16:29
(http://i.ebayimg.com/00/s/ODAwWDUyMg==/z/REQAAOxyCepSa9~i/$T2eC16JHJH8FHQ0IPB5yBS,9+h1QJw~~48_72.JPG)

Nachdem Bände 1-5 eher langweilig waren (nicht schlecht, aber auch nicht besonders denkwürdig), hatte ich schon überlegt die restlichen Bände ungelesen wieder zu verkaufen. Zum Glück habe ich es nicht getan, denn dieser Band ist einfach GUT. Mit einem neuen Developer, einer neuen Teamzusammenstellung und Hank Pym (der endlich mal richtig rocken darf) als Anführer, startet die Serie richtig durch. Als wäre das noch nicht genug, gibt es haufenweise Bezüge zu den Young Avengers, Strawzyncis' Thor und in einer Serie auch noch ein zünftiges Crossover mit den Fantastischen Vier (bei denen Mr.Fantastic und Pym sich gegenseitig in "badassness" überbieten). Hatte ich erwähnt, dass außerdem noch Hercules, Amadeus Cho, USAgent und Quicksilver im Team sind - hilarity ensues.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 17.01.2014 | 01:47
MEH
hab jetzt Superior Spiderman 25 gelesen, MEEEEEH
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Außerdem:
Ultimate Cataclysm 2&3=Laangweilig
Cable&X-Force 17&18=langweilig
Hawkeye 13&14=immer noch super
Alex&Ada 2 =interessant
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: alexandro am 17.01.2014 | 13:51
(http://ecx.images-amazon.com/images/I/51rMymX2OJL.jpg)

Gaimans Verbeugung vor dem Großmeister Jack Kirby. Absolut lesenswert.

(http://www.x-comics.de/bilder/produkte/gross/Captain-America-Neue-Serie-2011-01-Amerikanische-Traeumer.jpg)

Neustart der Reihe, diesmal wieder mit Steve Rogers als Cap. Brubaker ist wieder Autor, und das ist gut so. Der neue Ton der Reihe gefällt mir auch sehr gut und zeigt recht deutlich, wie sich die beiden Caps unterscheiden.

(http://static.comicvine.com/uploads/scale_large/6/67663/3165444-02.jpg)

Gespalten. Nicht viel Handlung, dafür gute Charakterzeichnung. Das ist aber auch gerade das Problem: nur 50% der Hauptcharaktere (=Kate) sind für mich ansprechend. Von dem männlichen Emolangweiler mit Pfeil und Bogen will ich eigentlich schon nichts mehr sehen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Boni am 17.01.2014 | 13:59
Ich habe meine Sammlung auch mal wieder erweitert und gestern das hier gelesen:

(http://salleckpublications.de/out/pictures/master/product/1/tassilo_10.jpg)

Wieder ein schöner Band, mit alten Bekannten und einem exotischen Setting. Ich mag die Geschichten, auch wenn sie insgesamt recht simpel sind. Aber der Stil und der Humor, das passt einfach zusammen.

Außerdem muss ja jemand den Frankobelgiern das Wort reden ;)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Uebelator am 17.01.2014 | 14:06
(http://www.openlettersmonthly.com/issue/wp-content/uploads/2012/08/fear-itself-tp-august-2012.jpg)

Neulich mal auf dem iPad gelesen.
Ich fands gar nicht übel und schick episch. Klar, viel Knallbumm, aber egal. ich war gut unterhalten, wenngleich ich Odin als Charakter mal so gar nciht einschätzen kann.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Selganor am 17.01.2014 | 15:14
MEH
hab jetzt Superior Spiderman 25 gelesen, MEEEEEH
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
Naja... fuer April ist die neue 1. Ausgabe des Amazin Spider-Man angekuendigt...
Bin nur mal gespannt was alles von den Entwicklungen des Superior Spider-Man noch beim Amazing zurueckbleibt.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Germon am 17.01.2014 | 17:36

(http://static.comicvine.com/uploads/scale_large/6/67663/3165444-02.jpg)

Gespalten. Nicht viel Handlung, dafür gute Charakterzeichnung. Das ist aber auch gerade das Problem: nur 50% der Hauptcharaktere (=Kate) sind für mich ansprechend. Von dem männlichen Emolangweiler mit Pfeil und Bogen will ich eigentlich schon nichts mehr sehen.

Kommt demnächst auf deutsch als Megaband.
Im Paniniforum wird die Serie hochgelobt, habe sie deswegen mal auf dem erweiterten (Hahaha, derzeit über 100 Einträge) Merkzettel.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Germon am 19.01.2014 | 19:23
Mittlerweile sind auch die Titel des Gratiscomictags  (http://www.gratiscomictag.de/)am 10.05.2014 bekannt.

Welche für euch dabei?
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Darius der Duellant am 19.01.2014 | 19:33
Mittlerweile sind auch die Titel des Gratiscomictags  (http://www.gratiscomictag.de/)am 10.05.2014 bekannt.

Welche für euch dabei?


Einiges!

Ohne eine Bestellmengenrestriktion würde ich mir wohl Bruno Brazil, Alisik, Capote in Kansas / Die Stern-Bande, Dédé, Gung Ho, Sherlock Holmes, Jessica Blandy, Waisen sowie 30 Jahre nach 1984 zu gemüte führen.
Der Rest ist hingegen nicht so meins.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: alexandro am 19.01.2014 | 22:45
Von U-Comix kann ich nur abraten. Da hab ich beim letzten GCT was von mitgenommen und das war unter aller Kanone.

Werde diesmal wahrscheinlich zu "Strangers in Paradise", "Attack on Titan" und entweder "Gung Ho" oder "Richard Löwenherz" greifen.

Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Darius der Duellant am 20.01.2014 | 00:30
Bezüglich U-Comix

Ich kenne nur die alten und das war eben Untergrundcomic der alten Schule.
Das kann man mögen, muss es aber nicht notwendigerweise und ich kann auch verstehen dass der Humor von Zeug wie Peter Pervers manchem vielleicht zu deftig ist.

Wie die neuen sind weiss ich aber nicht, habe das Heft vom letzten Jahr nicht in der Hand gehabt.
Das diesjährige Thema hat aber potential.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 20.01.2014 | 17:37
House of M

Comichistorisch interessant, weil erstmals ein Marvel-Paralleluniversum durchdekliniert wird (laut Vorwort), die Story find ich teils etwas knapp ausgeschmückt, wenn auch in den Ansätzen gelungen.

(http://www.zeit-fuer-superhelden.de/img/marvels_issue20.png)

"Willkommen bei House of M, einer Welt, in der Mutanten und Menschen in Frieden zusammenleben und jedem Helden die sehnlichsten Wünsche erfüllt
werden. Doch der Schein dieser Utopie trügt, sie ist alles andere als ein Paradies. Als die Realität sich langsam herausschält, ist inmitten des wachsenden Chaos nur eines sicher: Das Marvel-Universum wird
nie mehr so sein wie zuvor!

Inhalt: House of M 1-8
Autor: Brian Michael Bendis
Zeichner: Oliver Coipel
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 20.01.2014 | 17:49
Mittlerweile sind auch die Titel des Gratiscomictags  (http://www.gratiscomictag.de/)am 10.05.2014 bekannt.

Welche für euch dabei?

Sherlock Holmes und die Nekromanen klingt am interessantesten.

(http://www.gratiscomictag.de/sites/default/files/styles/cover_auf_seite/public/splitter_sherlockholmes_0.jpg?itok=5A0Be6px)

Waisen, Tokyo Ghul und U-Comix: 30 Jahre nach 1984 sprechen mich auch an.

(http://www.gratiscomictag.de/sites/default/files/styles/cover_auf_seite/public/crosscult_waisen.jpg?itok=3kbYN5SR)

(http://www.gratiscomictag.de/sites/default/files/styles/cover_auf_seite/public/kaze_tokyo_ghoul.jpg?itok=mRiVktS7)

(http://www.gratiscomictag.de/sites/default/files/styles/cover_auf_seite/public/ucomix.jpg?itok=GR3q89_f)

Bei Richard Löwenherz 1: St. Jean d'Acre bin ich mir nicht sicher, ob mir der Stil gefällt, Dédé 1: Sind Sie tot, Madame? könnte mir zusagen!

(http://www.gratiscomictag.de/sites/default/files/styles/cover_auf_seite/public/danibooks_richard_loewenherz.jpg?itok=rzxF8fY2)

(http://www.gratiscomictag.de/sites/default/files/styles/cover_auf_seite/public/epsilon_dede.jpg?itok=8XXKtLYG)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 24.01.2014 | 11:12
DER UNGLAUBLICHE HULK: PLANET HULK, TEIL 1

"Von seinen Freunden verraten und auf den Planeten Sakaar verbannt, wird der Hulk zum Sklaven des gnadenlosen Roten Königs. Dieser zwingt ihn, als Gladiator in der Großen Arena zu kämpfen, doch gleichzeitig wird der Hulk zum Idol des unterdrückten Volkes. Wird der Grüne Goliath helfen, diese Welt zu befreien – oder wird er sie zerstören?"

(http://www.zeit-fuer-superhelden.de/img/marvel-23-cover-45-hulk.png)

Inhalt: The Incredilbe Hulk (Vol. 2) 92-99
Autor: Greg Pak & Carlo Pagulayan
Zeichner: Aaron Lopresti

Klasse, das Teil kann was. Hulk gerät in eine fremde Dimension und wird Gladiator in einer Welt voll des Kampfes - erinnert vielleicht ein wenig an John Carter of Mars. Er bildet recht schnell - trotz gewisser Außenseitertendenzen - ein Team mit den anderen, bunt gemischten Gladiatoren, die verschiedensten Völkern und Rassen angehören, weil Sakaar direkt an einem Wurmloch liegt und der Planet auch dafür sorgt, dass Schiffsbrüchige dort immer wieder anlanden. Trotzdem ist der Hulk, hier auch Grünnarbe genannt, einer der besten - und gar eine Gefahr für den Herrscher des Planeten. Doch dazu muss er erstmal einen anderen Gestrandeten überwinden ... den Silver Surfer. Klasse Teil!
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: kalgani am 24.01.2014 | 11:27
den film dazu fand ich von der story her einfach nur doof.
das einzig coole an der story war der "regen" ...
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 24.01.2014 | 12:18
den film dazu fand ich von der story her einfach nur doof.
das einzig coole an der story war der "regen" ...
Ehrlich, Scorp war davon ganz angetan, we er im Dorpcast 21 (http://www.die-dorp.de/index.php/dorpcast/1835-dorpcast-episode-21-ist-der-weg-das-ziel-vom-reisen-im-rollenspiel) berichtet.

Darum ha ich auch das Lesen des Bandes vorgezogen.  :D
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: kalgani am 24.01.2014 | 12:33
geschmäcker...
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: alexandro am 24.01.2014 | 14:52
Bezüglich U-Comix

Ich kenne nur die alten und das war eben Untergrundcomic der alten Schule.
Das kann man mögen, muss es aber nicht notwendigerweise und ich kann auch verstehen dass der Humor von Zeug wie Peter Pervers manchem vielleicht zu deftig ist.

Der neue geht eher in die "Schweinevogel"-Richtung...  :q
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Village Idiot am 24.01.2014 | 20:29
Artesia the book of Dooms Vol. 1
Nach dem ersten "Kapitel" war ich ein wenig enttäuscht, hat dann aber doch stark angezogen und ist meinen Erwartungen gerecht geworden.

(http://rpg.drivethrustuff.com/images/119/15815-thumb140.jpg)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 25.01.2014 | 08:32
(http://robot6.comicbookresources.com/wp-content/uploads/2013/10/sandman-cover.jpg)

Sandman Ouverture #1
Solide, aber bisher nicht die erhoffte Offenbarung.

(http://www.atomicbooks.com/media/catalog/product/cache/1/image/9df78eab33525d08d6e5fb8d27136e95/b/a/batwoman26.jpg)

Batwoman #26
Die Serie ist immer noch stark, und der neue Arc fängt gut an.

(http://static.comicvine.com/uploads/scale_small/6/66303/3555358-swamp+thing.jpg)

Swamp Thing #27
Den aktuellen Arc finde ich nicht überragend, es ist aber lesbar. Die Serie scheint insgesamt etwas ausgelutscht zu sein.

(http://www.ebook3000.com/upimg/allimg/131224/1941580.jpg)

Ich kann diese Mega-Events echt nicht mehr sehen. Ich habe kein Interesse ausser den bei mir gesetzten U X-Men auch noch drei andere Hefte kaufe zu müssen um die Story voll mitzukriegen. Das vertreibt mich langsam aber sicher von den "großen" Serien. Sowohl bei Marvel als auch bei der Konkurrenz. Zum Glück blieben Wonder Woman und Batwoman bisher weitgehend verschont. Batman und Detective Comics habe ich wegen so nem Scheiss letztens abbestellt.

Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Hewisa am 25.01.2014 | 09:20
Was ist denn Sandman Overture? Das ist total an mir vorbeigegangen. Ein Prequel zu Sandman?
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 25.01.2014 | 09:34
Es spielt in der Zeit vor der Gefangennahme von Dream.

EDIT: Prequel ist also genau der richtige Ausdruck.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 25.01.2014 | 16:29
@Sylandryl
Die Sau macht den aber nicht weiter, dafür einen Prequel Roman schreiben das kann der Drecksack. :P

@Samael
Da nach dem Event in den folgenden 3 Previewkatalogen keine Ultimate Marvel Serie mehr drin war, dürfte es auch das letzte Event im Ultimate Universum sein... :(
(ich hab die Spiderman Hefte davon, können wir uns ergänzen...)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Sashael am 25.01.2014 | 16:45
Ich kann diese Mega-Events echt nicht mehr sehen. Ich habe kein Interesse ausser den bei mir gesetzten U X-Men auch noch drei andere Hefte kaufe zu müssen um die Story voll mitzukriegen. Das vertreibt mich langsam aber sicher von den "großen" Serien. Sowohl bei Marvel als auch bei der Konkurrenz. Zum Glück blieben Wonder Woman und Batwoman bisher weitgehend verschont. Batman und Detective Comics habe ich wegen so nem Scheiss letztens abbestellt.
Geht mir ähnlich. Bei dem Erdbeben-Event in Gotham City vor viele Jahren hab ich die Storyline deswegen nicht mehr weiterverfolgt, weil ich keinen Bock auf Batgirl und Robin Hefte hatte, ohne die man aber manche Zusammenhänge nicht verstanden hat.
Civil War ist auch nur extrem zerstückelt und achronologisch zusammenklaubbar. Neeeeerv.  |:((
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 25.01.2014 | 18:07
Zitat von: Timo
@Samael
Da nach dem Event in den folgenden 3 Previewkatalogen keine Ultimate Marvel Serie mehr drin war, dürfte es auch das letzte Event im Ultimate Universum sein... :(
(ich hab die Spiderman Hefte davon, können wir uns ergänzen...)

Schade, ich fand das Ultimate Universum immer gut, wegen der vergleichsweisen Bodenständigkeit und der Ballastlosigkeit. Wobei beides unter dem neuen Ultimate Comics Label nur noch eingeschränkt galt. Naja, zumindest hab ich die U X-Men dann wenigstens beinahe komplett...
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Village Idiot am 25.01.2014 | 19:05
@Sylandryl
Die Sau macht den aber nicht weiter, dafür einen Prequel Roman schreiben das kann der Drecksack. :P


Na, wenigstens macht er was und liegt nicht nur faul auf der Haut und verpulvert das Geld, welches er von mir bekommen hat!  ;D
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: alexandro am 26.01.2014 | 13:01
Schade, ich fand das Ultimate Universum immer gut, wegen der vergleichsweisen Bodenständigkeit und der Ballastlosigkeit. Wobei beides unter dem neuen Ultimate Comics Label nur noch eingeschränkt galt. Naja, zumindest hab ich die U X-Men dann wenigstens beinahe komplett...

Bodeständig fand ich das nicht gerade. Besonders die erste UX-Men Serie war ziemlich schwer zu schlucken, so unglaubwürdig waren die Charaktere dargestellt. Und spätestens mit Ultimates III/Ultimatum war das Universum eigentlich durch für mich.

@Events: "Inferno" war da nicht so toll, aber bei "Niemandsland" konnte man problemlos eine einzelne Serie lesen und trotzdem eine tolle Geschichte bekommen. Das aktuelle "Age of Ultron" funktioniert auch wunderbar eigenständig. Ich habe auch wegen "Trinity War" mit Justice League aufgehört, da ich ...America und ...Dark auf deutsch lese und nicht verspoilert werden will. Die Batwoman-Geschichte aus "Zero Year" ist zum Glück relativ self-contained.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 26.01.2014 | 13:54
Gerade die erste UX-Men aus der ersten Hälfte der 0er Jahre  ist total bodenständig was die Stories angeht. Jetzt im Vergleich zum Standardmarvelverse. Wenn du es nicht glaubst, lies noch mal nach...
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 26.01.2014 | 15:23
Geht im April übrigens dann doch weiter/neu von vorne los. (bezüglich UU)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: alexandro am 26.01.2014 | 16:19
Gerade die erste UX-Men aus der ersten Hälfte der 0er Jahre  ist total bodenständig was die Stories angeht. Jetzt im Vergleich zum Standardmarvelverse. Wenn du es nicht glaubst, lies noch mal nach...

*liest nochmal nach*

Bereits im ersten Band wimmelt es von Riesenkillerrobotern (mit deren Einsatz, trotz massiven Kollateralschäden unter der nicht-Mutantenbevölkerung, niemand ein Problem zu haben scheint), Regierungs-Internierungslagern, Dinosauriern, wild herumvögelnden Charakteren und hanebüchen Xanatos-Gambits (Magnetos/Charles Pläne mit Wolverine)... in der regulären Kontinuität kommen diese absurden Sachen zwar auch vor, aber sie wurden über 30+ Jahre nach und nach eingeführt. Sie hier so konzentriert zu sehen (und dann noch in einer vermeintlich "bodenständigen" Serie) erhöht ihre Absurdität nochmal um einige Grade.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Gorilla am 26.01.2014 | 17:02
(http://static2.wikia.nocookie.net/__cb20120714020036/marvel_dc/images/thumb/c/c3/Before_Watchmen_Minutemen_Vol_1_2_Variant_A.jpg/200px-Before_Watchmen_Minutemen_Vol_1_2_Variant_A.jpg)

(http://static1.wikia.nocookie.net/__cb20120815154507/marvel_dc/images/thumb/5/5d/Before_Watchmen_Rorschach_Vol_1_1_Textless.jpg/200px-Before_Watchmen_Rorschach_Vol_1_1_Textless.jpg)

Minutemen hat mir sehr gut gefallen. Die Story könnte auch von Alan Moore sein.

Rohrschach hat mich dagegen etwas enttäuscht. Zwar ist das Artwork grandios (sowohl Tusche als auch Farbe), aber die Geschichte ist irgendwie nicht so richtig Rohrschach, bzw. einige Sachen passen nicht so ganz zum Charakter und vor allem der "Oberbösewicht" ist sperrig und unzulänglich.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 26.01.2014 | 19:49
*liest nochmal nach*

Bereits im ersten Band wimmelt es von Riesenkillerrobotern (mit deren Einsatz, trotz massiven Kollateralschäden unter der nicht-Mutantenbevölkerung, niemand ein Problem zu haben scheint), Regierungs-Internierungslagern, Dinosauriern, wild herumvögelnden Charakteren und hanebüchen Xanatos-Gambits (Magnetos/Charles Pläne mit Wolverine)... in der regulären Kontinuität kommen diese absurden Sachen zwar auch vor, aber sie wurden über 30+ Jahre nach und nach eingeführt. Sie hier so konzentriert zu sehen (und dann noch in einer vermeintlich "bodenständigen" Serie) erhöht ihre Absurdität nochmal um einige Grade.

Ach ja, richtig, du hast ja was persönliches gegen den Millar. ::)

Internierunglager der Regierung und Killerdrohnen (Sentinels) sind jedenfalls bodenständiger als Dimensionsgehüpfe, Alienzivilisationen, und Zeitreisen - Dinge die das Standard X-Men Marvelverse auszeichnen.

Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Village Idiot am 26.01.2014 | 19:58
Das kann wohl nur noch in einem "Nerd Off" entschieden werden!

Zwei gehen rein, einer kommt raus!
Zwei gehen rein, einer kommt raus!
Zwei gehen rein, einer kommt raus!
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 26.01.2014 | 20:22
Ach, da verlier ich locker.  :-[
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Germon am 26.01.2014 | 21:24
Ich mache gerade Superheldenpause und reite gen Westen...

(http://ecx.images-amazon.com/images/I/510h34ikAXL._.jpg)

(http://ecx.images-amazon.com/images/I/51wyD-YYtDL._.jpg)

(http://ecx.images-amazon.com/images/I/51KRGRFIz9L._.jpg)


Macht verdammt viel Spaß. Zu den o.g. wird sich noch ein Blueberry dazugesellen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: alexandro am 26.01.2014 | 21:32
Ich hab nichts gegen Millar, nur gegen 90er-"Realismus" (a.k.a. "Wenn Leute sich grundsätzlich "böse" (=asozial) verhalten, dann ist das automatisch realistisch.")  ::)

Wenn ich bodenständige X-Men will, dann greife ich lieber zu den ersten beiden Filmen (heck, sogar der dritte ist noch bodenständiger als UXM), den ingesamt 5 Staffeln der letzten beiden Zeichentrickserien oder den 90% der 616-Geschichten, in denen keine Aliens, Zeitreisen oder alternative Dimensionen (von denen die UXM ja auch nicht verschont geblieben sind) vorkommen.

Aber zu erfreulicheren Dingen:
(http://www.comicladen-sachsenhausen.de/images/shop/Panini/Wolverine_und_die_X-Men2_id23980.jpg)

Immer noch ziemlich gut. Leider wurde der Zeichner ausgetauscht - der alte Stil hat mir besser gefallen, aber ist OK. Der alte Zeichner kommt aber wohl im nächsten Band zurück.  :cheer:

(http://www.x-comics.de/bilder/produkte/gross/A-X-1-Ein-Fall-fuer-Zwei.jpg)

Etwas leichte Kost für zwischendurch. Die Qualität der Geschichten schwankt natürlich mit den Autoren, aber keine davon fand ich wirklich schlecht. Besonders schön fand ich es, mal wieder was von Peter David (Supergirl, Captain Marvel) zu lesen, um den es in letzter comicmäßig Zeit etwas still geworden war (dafür hat er für die ausgezeichnete "Young Justice"-Serie geschrieben).
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 5.02.2014 | 23:45
X-MEN: IMPERIUM

"Die X-Men dachten, sie hätten Professor Xaviers niederträchtige Zwillingsschwester Cassandra Nova besiegt, stattdessen gelang ihr die Flucht ins All. Nun, da ihr ein interstellares Reich gehorcht, kehrt sie zur Erde zurück, um Rache zu nehmen. Haben die X-Men gegen diese Frau, die das Imperium der Shi`Ar bezwungen hat, auch nur den Hauch einer Chance?"

(http://www.zeit-fuer-superhelden.de/img/marvel-22-cover-24-xmen.png)

Inhalt: New X-Men 118-126
Autor: Grant Morrison & Frank Quitely
Zeichner: Igor Kordey & Ethan van Sciver

Hmm, von der Story für mich zu abgehoben, die Bilder kamen vom Stil auch nicht an, nur 2 von 5 Mutanten.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: alexandro am 6.02.2014 | 01:08
(http://2.bp.blogspot.com/-hE4PLKYlfek/TtVf4QZpXtI/AAAAAAAAaV4/oET-f14kvrs/s1600/ULTIMATEX_130.jpg)

Sehr gute Geschichte. Mutanten als verfolgte Minderheit, intelligent erzählt. Und vor allem: nicht nur aufgewärmte Kamellen aus der 616-Kontinuität, sondern originelle Ideen, die gleichzeitig Sinn machen. Wenn der Comic ein Indikator ist, dann sollte ich mir die "Ultimate Comics"-Variante der X-Men vielleicht doch mal anschauen. Und Ultimate-Firestar ist klasse (ein Grund für späte USM/frühe UC:SM mit Peter?).

Ansonsten kommt demnächst auf Englisch die neue Ultimate-Variante der Fantastischen Vier (diesmal mit Iron Man und Falcon im Team). Bin mal gespannt, was daraus wird.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Destroy all Monsters am 6.02.2014 | 14:41
Ich habe auch wegen "Trinity War" mit Justice League aufgehört, da ich ...America und ...Dark auf deutsch lese und nicht verspoilert werden will.

Das Folgeevent nach Trinity war ist noch schlimmer auf 100 000 Serien aufgesplittert - aber mich hälts dabei, weil zwei meiner Lieblingsgruppierungen eine bedeutende Rolle spielen.

Was ich problematisch finde, ist, dass sie mit World's Finest (Powergirl + Huntress) jetzt auch schon anfangen und vielleicht bald den Bogen von dahin zur (relativ in sich geschlossenen) Earth II schlagen werden. Dass die Batman-Hauptserie schon wieder in alle halbwegs verwandten Serien strahlt, geht mir auch im Moment auf den Keks.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 6.02.2014 | 17:24
(http://2.bp.blogspot.com/-hE4PLKYlfek/TtVf4QZpXtI/AAAAAAAAaV4/oET-f14kvrs/s1600/ULTIMATEX_130.jpg)

Sehr gute Geschichte. Mutanten als verfolgte Minderheit, intelligent erzählt. Und vor allem: nicht nur aufgewärmte Kamellen aus der 616-Kontinuität, sondern originelle Ideen, die gleichzeitig Sinn machen. Wenn der Comic ein Indikator ist, dann sollte ich mir die "Ultimate Comics"-Variante der X-Men vielleicht doch mal anschauen. Und Ultimate-Firestar ist klasse (ein Grund für späte USM/frühe UC:SM mit Peter?).


Uh, dieses Prequel ist ja total an mir vorbei gegangen. Und dann auch noch Loeb! Das muss ich jetzt leider auch kaufen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Bombshell am 8.02.2014 | 19:49
Ich bin gespannt auf Zauber (http://www.egmont-comic-collection.de/product_info.php/info/p5379_zauber_01.html):

(http://www.egmont-comic-collection.de/mediadaten/images/ecc/cover_xl/978-3-7704-3701-6.jpg)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Green Goblin am 8.02.2014 | 20:10
(http://upload.wikimedia.org/wikipedia/en/e/ef/Wastecomic.jpg)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 8.02.2014 | 23:33
@Bombshell
ist mit 4 Bänden abgeschlossen, die sollen auch alle dieses Jahr auf dt. erscheinen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Bombshell am 9.02.2014 | 12:17
@Bombshell
ist mit 4 Bänden abgeschlossen, die sollen auch alle dieses Jahr auf dt. erscheinen.

Ich habe gestern den zweiten Band im Laden gesehen und will erstmal schauen, ob es mir gefällt.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Germon am 9.02.2014 | 15:37
@ Bombshell & Green Goblin
Sowas, sowohl Zauber, als auch Wasteland stehen auf meinem Merkzettel.
Wäre nett, wenn ihr jeweils zu den Bänden ein paar Worte verliert.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Green Goblin am 9.02.2014 | 20:23
Wasteland ist in einem typisch postapokalyptischen Hintergrund angesiedelt. Die Reihe fängt klassisch westernmäßig an, ein Fremder betritt die Stadt und steht der Stadt widerwillig im Kampf gegen anstürmende Feindeshorden bei. Ich mag Western, ich mag Fallout, Metro 2033 und Rage, der Comic ist genau mein Ding. Der Zeichenstil ist nicht sensationell, aber solide, das Ganze ist Schwarzweiß, was bei dem gewählten Setting kein Fehler ist und die Storyline hat mich genügend angefixt, um mich zum Kauf des ersten großen Sammelbandes zu bewegen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 9.02.2014 | 20:27
Wasteland fängt fantastisch(also sehr gut) an und liess dann für mich immer mehr nach im Laufe der Reihe, da es eher MadMax mässig beginnt und dann schnell Richtung Degenesis läuft.

Zauber habe ich nur den ersten gelesen bisher eine sehr schöne Frankobelgische Story &Artwork( das Coverbild entspricht dem Artwork des Comics), was mich störte(auf hohen Niveau) ist der Unterschied zwischen Hintergrund(Aquarellmässig) und Charakteren(klassisch Munuera, also nicht anders als Raubtiere, Skorpion, Gypsy), ist irgendwie ein Bruch aber ich bin da auch sensibel.

Jedenfalls werde ich mir von dem alle 4 holen, Wasteland habe ich irgendwo in den 20ern(US Hefte) aufgehört zu lesen

Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 9.02.2014 | 21:50
Wird Wasteland den übersetzt?
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 9.02.2014 | 23:27
Eidalon, bisher nur 2 Sammelbände erschienen
http://www.eidalon.de/wasteland

http://www.amazon.de/Wasteland-01-Staubiges-Land-BD/dp/3939585289/ref=sr_1_4?ie=UTF8&qid=1391984895&sr=8-4&keywords=Wasteland
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: alexandro am 9.02.2014 | 23:35
Sieht aus, als könnte mir Wasteland gefallen (im Gegensatz zu Walking Dead, wo im späteren Verlauf der anfangs ernste Ton ziemlich schnell madmaxigen Kettensägenmotoradninjas und ähnlichen Hirnfürzen weicht).
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 9.02.2014 | 23:46
Eidalon, bisher nur 2 Sammelbände erschienen
http://www.eidalon.de/wasteland

http://www.amazon.de/Wasteland-01-Staubiges-Land-BD/dp/3939585289/ref=sr_1_4?ie=UTF8&qid=1391984895&sr=8-4&keywords=Wasteland
Klingt nicht schlecht. Interesse geweckt!
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Germon am 12.02.2014 | 09:08
Ich habe ein paar Abos beendet. Falls jemand den Einstieg in Marvel Now verpasst hat und einsteigen möchte, ich verkaufe einige Sachen (http://www.tanelorn.net/index.php/topic,88441.0.html).
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Destroy all Monsters am 12.02.2014 | 14:45
(http://static.comicvine.com/uploads/scale_small/6/67663/3515442-06.jpg)

Ich war ja immer ein Fan von Erde II und JSA/JLA-Treffen, und dazu noch ein Fan des CSA. Die letzte Story, aus der man gut die Atomwaffen-Debatten der 1980er herauslesen kann, gefällt mir besonders gut.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Village Idiot am 12.02.2014 | 17:38
Ich hab wieder mit Girl Genius angefangen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: alexandro am 14.02.2014 | 18:37
(http://modern-graphics.de/shop/out/oxbaseshop/html/0/dyn_images/z1/fantastic_four13_1_z1.jpg)

Fraction liefert einen soliden Einstand für das Team im Marvel NOW Universum. Habe mir gleich die ersten 10 Ausgaben der (nicht auf deutsch erschienenen) "FF"-Serie (mit Ant-Man, She-Hulk, Medusa und Ms. Thing) geholt, um da weiterzulesen.

(https://dyn0.media.forbiddenplanet.com/products/1965568.jpeg.square-true_maxheight-285_size-285.jpg)

Nach Whedons ziemlich genialen Run (auch wenn dieser im letzten Band etwas konfus wurde) war die Messlatte für seinen Nachfolger ziemlich hoch. Warren Ellis gelingt es aber, den hohen Standard der "Astonishing" Comics zu halten und liefert eine spannende Detektivgeschichte und genetische Manipulationen und alternative Realitäten. Was den Comic aber wirklich heraustechen lässt, sind die tollen Zeichnungen von Simone Bianchi, welche zwar einen Stilbruch gegenüber früheren Ausgaben darstellen, aber gleichzeitig, durch ihren Photorealismus, den Flair der Geschichte gut transportieren.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 15.02.2014 | 10:04
Der Ghost Box Arc ist wirklich gut. Ich habe mir den vor einigen Monaten im Comixology Sale geholt.

Was ich grade lese:

(http://comicrelated.com/autogallery/imagesolicits/jun12/covers/fatale_trade_01_web72.jpg)

Fatale TPB #1. Gefällt mir recht gut. Noir/Horror/Detective Kram, verschiedene Zeitebenen, etwas Lovecraftesk. Vom Stil erinnert es mich teilweise an Hellboy.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 15.02.2014 | 10:33
DER MÄCHTIGE THOR: AUF DER SUCHE NACH GÖTTERN

"Er ist der Donnergott. Er ist ein Ase in menschlicher Gestalt. Thor, bewaffnet mit seinem mächtigen Hammer Mjolnir, hat geschworen, mit seiner ungeheuren Macht die Erde zu schützen. Doch wenn sich die Götter dreier Welten gegen Thor verbünden, ist er dann tatsächlich mächtig genug, um sie alle zu bezwingen?"

(http://www.zeit-fuer-superhelden.de/img/marvel-24-cover-16-thor.png)

Inhalt: Thor 1-7
Autor: Dan Jurgens
Zeichner: John Romita Jr.

Asgard ist zerstört, seine Einwohner verschwunden und Thor verstorben - allerdings kommt er nicht ins Totenreich, sondern fährt in Jack Olsen, einem beim selben Vorfall eigentlich verstorbenen Sanitäter.

Die Story gefällt mir ganz gut, endet allerdings auch mittendrin - und Teil 2 gibbet es imho nicht in der Reihe.

3,5 von 5 Hämmern.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: kalgani am 15.02.2014 | 18:34
(http://www.paninicomics.de/static/artbilder/jpg/AVENGERSDIERC4CHER1_316.jpg)

wie immer viel zu einseitig actionmäßig. auch wenn es ganz interessant anfängt.

(http://www.paninicomics.de/static/artbilder/jpg/DIENEUENXMEN4_Heft_519.jpg)

wie immer fällt mir auf, dass das mehr an "tiefgründigkeit" der x-men ggü den avengers mir mehr zusagt.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Germon am 15.02.2014 | 19:09
Ja, die neuen X-Men sind schon gut. Allerdings kann ich Avengers - Die Rächer auch was abgewinnen, nette Unterhaltung.
Ist halt eher auf die Leute zugeschnitten, die durch die Filme auf den Geschmack gekommen sind.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Talasha am 15.02.2014 | 19:15
Death Vigil von Stjepan Sejic

Leider gibt es derzeit nur die ersten 22 Seiten auf seiner DEviantart-Galerie, aber sobald es als toter Baum heraus ist besorge ich es mir.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Auribiel am 15.02.2014 | 19:31
Ravine vom selben Autor hab ich über Weihnachten gelesen, hat mir auch sehr gut gefallen! :)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 15.02.2014 | 19:48
ich habe die hier letztens bekommen:

(http://static2.wikia.nocookie.net/__cb20140206012646/marveldatabase/images/7/7f/Loki_Agent_of_Asgard_Vol_1_1.jpg)

(http://wac.450f.edgecastcdn.net/80450F/comicsalliance.com/files/2013/11/Untitled-111.jpg)

Loki #1 ist so cool wie es klingt, kann nur schlechter werden, fängt sehr viel vom Vibe der Filme (vor allem Thor2) ein, sprich nimmt sich nicht ernst, obwohl düstere Sachen passieren.

Ms.Marvel #1 ist jetzt noch nicht soviel passiert, eher ein bekanntmachen mit der neuen Heldin und eine seltsame Darstellung wie sie ihre Kräfte bekommt, zur Info, wer es hat udn sich wundert:
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Ich freue mich mehr auf die neue Captain Marvel (Mini)Reihe.


---
Zu Loki hab ich eine Frage, für die Leser die seinen Werdegang verfolgt haben:
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Darius der Duellant am 15.02.2014 | 20:10
Nachdem ich mich fast durchs gesamte Troy-Universum gelesen habe (die Episoden nach Lanfeusts Rückkehr aus dem All und die späteren TrollvT-Bände kann man sich im Grunde sparen), hat mich die leichtigkeit von "les nombriles" sehr erfreut.

Ziemlich bissige Comedyserie über 3 Teenies
(http://ecx.images-amazon.com/images/I/51w-moJEkqL._BO2,204,203,200_PIsitb-sticker-arrow-click,TopRight,35,-76_SX385_SY500_CR,0,0,385,500_SH20_OU08_.jpg)


Recht angetan war ich auch von "Wakfu Helden - Der Schwarze Rabe", welches den Hintergrund der gleichnamigen Figur aus der Zeichentrickserie Wakfu weiter ausmalt und sich einige der Restriktionen sparen kann, mit denen Wakfu im Fernsehen zu kämpfen hatte.

(http://ecx.images-amazon.com/images/I/41bM-ywYLDL.jpg)

Hätte man zwar auch unter Mangas einordnen können, aber da die Serie aus Frankreich kommt....
Für Fans relevant: es läuft noch für 3 Tage ein Kickstarter.
Wer die zwei Staffeln Wakfu auf BlueRay haben möchte, sollte hier zugreifen:
https://www.kickstarter.com/projects/1836563008/wakfu-the-animated-series

Wer Sillage verfolgt, darf auf den neuesten Band der (hoffentlich) bald auf Deutsch rauskommt gespannt sein, hier verzichte ich aufgrund der Spoilergefahr aber auf das verlinken des französischen Covers.

Der zweite Zyklus von Ythaq beginnt um Welten besser als der erste aufgehört hat (da war ich richtig sauer), definitiv eine Empfehlung für Fans der Serie:
(http://soleilprod.com/images/upload/albums/2502_500.jpg)

Bei mir steht als nächstes Marlysa auf dem Program, mal sehn was draus wird:
(http://ecx.images-amazon.com/images/I/51p5%2Bf2wSWL._.jpg)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Talasha am 15.02.2014 | 21:02
Ravine vom selben Autor hab ich über Weihnachten gelesen, hat mir auch sehr gut gefallen! :)

Ja, Ravine 1 habe ich auch gelesen, den Autor/Zeichner kann ich empfehlen.

Bei Ravine ist aber Ron Marz der Autor oder?
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: kalgani am 15.02.2014 | 22:43
Ja, die neuen X-Men sind schon gut. Allerdings kann ich Avengers - Die Rächer auch was abgewinnen, nette Unterhaltung.
Ist halt eher auf die Leute zugeschnitten, die durch die Filme auf den Geschmack gekommen sind.

hab vor 6 monaten mit marvel erst angefangen. wusste aber von anfang an das die actionballerei der avengers eher nicht mein marvel ding ist. eigentlich lese ich die alten uncanny x-men mit dem stillgelegten magneto und collosus der zu den acolytes übergelaufen ist... bin aber auch nach x-men vol. 2 am ausschau halten, denn irgendwie fehlen mir in team gold cyclops und wolverine.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Germon am 19.02.2014 | 08:02
Donjon - Herz einer Ente
(http://ecx.images-amazon.com/images/I/61H4LSy4X-L._BO2,204,203,200_PIsitb-sticker-arrow-click,TopRight,35,-76_SX385_SY500_CR,0,0,385,500_SH20_OU03_.jpg)


Ich habe das Heft vom Gratiscomictag gelesen. Sehr unterhaltsam, da würde ich gerne mehr von lesen... aber was?
Da sind ja massig Titel auf deutsch erschienen mit einigen Nebenreihen (Morgengrauen, Zenit, Abenddämmerung, Parade, monster... wtf).
Hat jemand Tipps, kann man die Titel unabhängig voneinander lesen oder baut das aufeinander auf?
*ratlos*
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 19.02.2014 | 09:23
Ich hab selbst nur 5 Bände - aber find die auch klasse.

Zenit ist die normale (fortlaufende) Reihe, in die Du reingelesen hast. Morgengrauen die ferne Vergangenheit, wie der Donjon erbaut wurde. Abenddämmerung die Zukunft, jeweils fortlaufend.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Germon am 19.02.2014 | 09:26
Ja, da will ich wirklich mehr von haben, willst Du die nicht mit mir tauschen?

Habe ein wenig recherchiert, bei Reprodukt gibt´s auch ne Übersichtsseite (http://www.reprodukt.com/kuenstler/donjon/) und ein Übersichts PDF (http://download.reprodukt.com/presse/Donjon-Folder_2013.pdf) (7 MB).
Bin, wie gesagt, über Empfehlungen zu einzelnen Bänden und eine evtl. Lesereihenfolge (nötig oder nicht?) dankbar.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 19.02.2014 | 10:22
Nee, die muss ich selbst weiterlesen - gibt es auch selten gebraucht günstig. In den drei genannten Reihen ist Lesereihenfolge zu empfehlen (OKay, verwirrend, weil es ja eigentlich eine Reihe ist, die mit -99 und 1 und 100 oder so jeweils beginnt ...). Ich meine "Monsters" und/oder "Parade" wären Einzelgeschichten.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Germon am 19.02.2014 | 10:41
Hab ich gerade im Comicforum gefunden...

Zitat von: Susumu;4677179
Mein Vorschlag für die Erstlesereihenfolge (nicht bindend, aber ich denke, so funzt das recht gut):

1.Zenit 1 bis 3
2.Monster 1
3.Parade 1 & 2, nach Gusto auch mehr, bis rauf zu 5, anderenfalls diese Alben nach Belieben einfügen
4.Monster 12, Zenit 4
5.Morgengrauen -99 bis -97, nach Gusto hier noch chronologisch Monster 8, 7, 11 sowie Morgengrauen -84 & -83 hintenan lesen, anderenfalls diese eventuell nach Punkt 8 einschieben
6.Abenddämmerung 101 & 102
7.Abenddämmerung 103, Monster 3 & 6 (diese drei Alben unbedingt nacheinander lesen)
8.Zenit 5 & 6, Monster 9
9.die restlichen Monster-Bände nach Gusto in beliebiger Reihenfolge
10.Abenddämmerung 104 bis 106

Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 19.02.2014 | 16:46
Das hat der doch ausgewürfelt ^^
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Germon am 19.02.2014 | 19:32
Kann ich nicht sagen.  8)
In dem von mir verlinkten PDF sind die einzelnen Bände auf einem Zeitstrahl angeordnet, vielleicht kommt´s da irgendwie hin.

Aber mit den ersten drei Bänden der Hauptserie anzufangen erscheint mir schon mal plausibel.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 20.02.2014 | 22:17
ULTIMATE SPIDER-MAN: LEKTIONEN FÜRS LEBEN

"Sie denken, Sie kennen Spider-Man? Weit gefehlt! Marvels berühmtester Held entsteht in diesem Band neu – in einer tragischen Geschichte um Kraft und Verantwortung. Erleben Sie eine neue Sicht auf die Herkunftsgeschichte des Wandkrabblers und lassen Sie sich fesseln von Spider-Mans erstem Kampf gegen seinen Erzfeind, den Grünen Kobold."

(http://www.zeit-fuer-superhelden.de/img/marvel-25-cover-20-spiderman.png)

Inhalt: Ultimate Spider-Man 1-6
Autor: Brian Michael Bendis
Zeichner: Mark Bagley

Einerseits moderner erzählt, andererseits schon tausendmal gesehen (naja, zumindest zweimal in beiden Kinofilm-Erstteilen). Im Berichtsteil ist man dann stolz die einst 14 Seiten, in der die Geschichte erzählt wird, nun auf 6 und mehr Bäbde ausgewalzt zu haben - die Knackigkeit alter Comics und Bücher hat aber einiges für sich.

3 von 5 Spinnenbissen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 20.02.2014 | 22:26

Einerseits moderner erzählt, andererseits schon tausendmal gesehen (naja, zumindest zweimal in beiden Kinofilm-Erstteilen).


Die orientieren sich ja an genau diesem Comic....
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 20.02.2014 | 22:45
Scon klar, dass macht aber die Geschichte für mich ja nicht spannender - aber in meiner Wertung hab ich den Aspekt nicht überbewertet.

Bei Game of Thrones les ich ja auch mit Absicht die Bücher zuerst.

Trotzdem wünsch ich mir manchmal die Knackigkeit alter Werke zurück, was daran liegen mag, dass ich gerade heute 10 alte Fantasy-Bücher gekauft habe ... *seufz*
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 23.02.2014 | 08:52
Überaus nützlich der Donjon-Zeitstrahl!

Habe bisher einigermaßen richtig gelegen (gelesen), ich könnte mir vorstellen, dass das sonst verwirrend sein kann.

Letztes erstandenes Album: (M1) Hans-Hans der Schreckliche.

Fand es "nur" solide so im Vergleich mit dem Rest der Reihe.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: alexandro am 2.03.2014 | 19:36
(http://www.slam-zine.de/uploads/medium/rezension_ultimate_iron_man_armor_wars_cover.jpg)

Ich mag ja generell Warren Ellis, aber diese Story funktioniert einfach nicht. Die ganze Sache ist nur ein Aufhänger, alá "Oh, irgendetwas garstig schlimmes könnte passieren" und letztendlich... passiert nichts. Die Story zieht sich nur an der (besseren) Armor Wars-Storyline des 616-Universums hoch und liefert nichts eigenständiges.

(http://starblight.de/beta/blog/wp-content/uploads/2013/11/NEWAVENGERS1_SC_7211.jpg)

Sehr gut geschrieben. Hickman hat schon in der Avengers-Heftserie ein Gespür für etwas ungewöhnliche Superhelden bewiesen und hier geht er richtig in die Vollen. Ähnlich wie Ellis bei "Stormwatch" und "The Authority" zeigt er eine Gruppe von Helden, welche bei der Rettung der Welt keine Kompromisse machen will - und dabei dann doch Kompromisse machen muss (vor ihrem eigenen Gewissen).
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 3.03.2014 | 20:41
@Samael
Mir gefällt Ralph Azham meilenweit mehr als Donjon, Donjon fängt als Klamauk an und wechselt dann selbst in der Grundserie schnell zum sehr ernsten Thema mit sehr wenig Humor, wenn überhaupt.
Ralph Azham fängt gleich düster an, hält aber die (bisherigen 4 dt.) Ausgaben lang den fiesen zynischen Humor mit dem die Serie angefangen hat, im Grunde passieren sehr grausame Dinge, aber sie werden im Hintergrund/nebenbei eingeschoben und teilweise hinter dem Zynismus von Ralph versteckt.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Germon am 4.03.2014 | 10:37
Locke & Key 3: Die Schattenkrone

(http://ecx.images-amazon.com/images/I/51zP3oZrL7L._BO2,204,203,200_PIsitb-sticker-arrow-click,TopRight,35,-76_SX385_SY500_CR,0,0,385,500_SH20_OU03_.jpg)

Nachdem es recht gemächlich los geht, nimmt die Geschichte wieder Fahrt auf. Neue Schlüssel werden entdeckt und der Kampf mit den Schatten rockt!
Momentan meine Lieblingsserie. Ich werde wohl warten bis im Juni der Abschlußband erscheint und mir dann die Bände 4-6 zusammen holen und die Serie am Stück lesen.






Aha, Ralph Azam ist gerade mal auf meinem Merkzettel gelandet.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: The_Nathan_Grey am 4.03.2014 | 10:39
Elric 1
(http://www.splitter-verlag.eu/media/catalog/product/cache/2/image/900x1200/9df78eab33525d08d6e5fb8d27136e95/e/l/elric_01_cover.jpg)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Germon am 4.03.2014 | 11:11
Und... wie war der Elric?
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: The_Nathan_Grey am 4.03.2014 | 11:39
Bisher gefällt er mir gut, da ich momentan nur im Zug zum lesen komme, habe ich ihn erst zur Hälfte durch. Ich gespannt wie es weiter geht.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 4.03.2014 | 20:33
@Germon
hat auch ein zufriedenstellendes Finale&Ende, da musst du dir keine Sorgen machen, die Serie hält komplett ihre Qualität, auch wenn die eine Sequenz mit den ganzen Schlüsseln(ist die nicht in Bd.3?) aus der Perspektive des kleinen Bruders anders als der Rest ist.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Germon am 5.03.2014 | 12:21
...die eine Sequenz mit den ganzen Schlüsseln(ist die nicht in Bd.3?) aus der Perspektive des kleinen Bruders...
Hmmm... *kratzamkopf*
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 5.03.2014 | 19:06
@Germon
Sorry, hab noch mal in meine engl. Heftchen geschaut, ist Keys to the Kingdom #1, also der erste Teil vom vierten dt. Sammelband, ist so ein bisschen Calvin und Hobbesmässig gezeichnet und erzählt(weil aus der Perspektive von Bode)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Germon am 5.03.2014 | 20:54
Ahhh, Ok.  8)
Da bin ich mal gespannt.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Germon am 9.03.2014 | 13:57
Donjon - Zenit
Bände 2 und 3


(http://www.reprodukt.com/wp-content/uploads/9783938511855-373x500.jpg) (http://www.reprodukt.com/wp-content/uploads/9783938511466-373x500.jpg)

Hier wusste ich ja schon in etwa was mich erwartet. Das rockt bisher gewaltig und macht ordentlich Laune.
Ideale Comic Lektüre für Rollenspieler.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Praion am 10.03.2014 | 14:09
(http://starblight.de/beta/blog/wp-content/uploads/2013/11/NEWAVENGERS1_SC_7211.jpg)

Sehr gut geschrieben. Hickman hat schon in der Avengers-Heftserie ein Gespür für etwas ungewöhnliche Superhelden bewiesen und hier geht er richtig in die Vollen. Ähnlich wie Ellis bei "Stormwatch" und "The Authority" zeigt er eine Gruppe von Helden, welche bei der Rettung der Welt keine Kompromisse machen will - und dabei dann doch Kompromisse machen muss (vor ihrem eigenen Gewissen).

Zusammen mit Avengers meine absolute Lieblingsserie im Moment.
Bin gerade wieder dabei Hickmans Fantastic Four run zu lesen.
Wunderbarer Comicautor.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 10.03.2014 | 21:58
Loki geht Speeddaten in Loki Aganr of Asgard 2

(http://img3.wikia.nocookie.net/__cb20131213012347/mightythor/images/2/27/Loki_Agent_of_Asgard_Vol_1_2.jpg)

Außerdem fängt die neue She-Hulk Serie genauso lustig und cool an, besonders gefiel mir der Zeichenstil des zweiten Hefts(weil eine Freundin von SheHulk aus der 70er Defender Reihe auftaucht ist der Comic genauso gezeichnet)

(http://4.bp.blogspot.com/-BHjs6UmNeMk/UkdiOASXilI/AAAAAAAAGAo/laRvH3Qo0BU/s1600/She_Hulk_1_Wada_Cover.jpg)

Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 11.03.2014 | 11:18
Walking Dead 19 - Auf dem Kriegspfad

(https://www.cross-cult.de/system/html/The%20Walking%20Dead%2019-361ba92b.jpg)

Guter Band, die Auseinandersetzung spitzt sich weiter zu, wird aber erst im nächsten Band aufgelöst.

Negativ: Zombies anywhere?
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 14.03.2014 | 05:16
DER UNGLAUBLICHE HULK: PLANET HULK, TEIL 2

"Der Aufstand auf Sakaar geht weiter! Als die entscheidene Schlacht näher rückt, müssen sich der Hulk und seine Gefährten gegen die gesamten Truppen des Roten Königs verbünden. Doch selbst wenn es ihnen gelingt, dessen grausames Regime zu stürzen, muss sich zeigen, ob der Hulk dieser zerrissenen Welt wirklich Frieden bringen kann."

(http://www.zeit-fuer-superhelden.de/img/marvels_issue26_hulk.png)

Inhalt: The Incredible Hulk (Vol. 2) 100 -105 & Amazing Fantasy 15
Autor: Greg Pak, Carlo Pagulayan
Zeichner: Aaron Lopresti

Auch der zweite Teil gefällt. Thematisch irgendwo zwischen König Conan und John Carter of Mars.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Bombshell am 15.03.2014 | 10:55
@ Bombshell & Green Goblin
Sowas, sowohl Zauber, als auch Wasteland stehen auf meinem Merkzettel.
Wäre nett, wenn ihr jeweils zu den Bänden ein paar Worte verliert.

So ich hatte endlich die Gelegenheit den ersten Band von Zauber zu lesen und er hat mich direkt bewogen am nächsten Tag den zweiten Band zu kaufen. Ich finde die Geschichte gut und sie lässt von Anfang an keine Unklarheiten über die Motivationen der Protagonisten. Ich finde das mal erfrischend. Die Hauptprotagonistin wandelt sich auch bisher von einer eher Lichtgestalt zu einer dunkleren Figur. Ich bin auf die letzten beiden Bände gespannt.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: alexandro am 15.03.2014 | 12:57
(http://www.buchfreund.de/covers/8912/110348.jpg)

Dafür dass das Teil von '71 ist, hält es dem kritischen Blick immer noch stand. Das Erzähltempo ist allerdings merkwürdig, möglicherweise fehlt da aber auch nur Kram, der in Nebenserien ausgelagert wurde.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 15.03.2014 | 23:46
FANTASTIC FOUR: DAS ENDE

"In einer fernen Zukunft werden die Fantastischen Vier verehrt, weil sie die Menschheit in ein neues goldenes Zeitalter geführt haben. Das Sonnensystem ist kolonisiert, doch die Heldenfamilie hat sich längst getrennt. Nun droht ein geheimnisvoller Gegner aus der Vergangenheit all das zu zerstören, was sie so mühsam erbaut haben. Die Fantastischen Vier müssen sich erneut verbünden – nur so kann die Galaxie überleben."

(http://www.zeit-fuer-superhelden.de/img/marvels_issue27_fant4.png)

Inhalt: Fantastic Four: The End 1-6
Autor & Zeichner: Alan Davis

Ein Ende, was überraschte, auch wenn es nicht hätte überraschen sollen - aber zugegeben war es geschickt erzählt. Dazu ein Best-of- und Gastauftritte aller wichtigen Feinde und Verbündeter. Insgesamt 3,75 von 5 Fanta4.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Jed Clayton am 16.03.2014 | 01:00
Ich lese natürlich jede Woche das eine oder andere, aber jetzt gerade sind es:

- Angor (Albumserie von Gaudin und Armand), Band 1-5

- die neue Solo-Serie von Harley Quinn (DC Comics)!

- Red Sonja: Queen of Plagues (v. Gail Simone und Walter Geovani, Dynamite Comics)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 16.03.2014 | 11:40
Red Lanterns 1

(https://www.paninicomics.de/static/artbilder/m.jpg/REDLANTERNS1BLUTUNDZORN_723.jpg)

"Die Blutspeier von Ysmault in ihrer ersten eigenen Serie! Erfahrt mehr über die Mitglieder des zornigsten aller Corps und dessen Mitglieder Atrocitus, Bleez und Rankorr - die erste Red Lantern vom Planeten Erde! Erlebt ihren blutrünstigen Kampf gegen das Unrecht, den fatalen Fehler ihres Anführers Atrocitus und die Rückkehr des wahnsinnigen Wächters Krona?!"

Seiten:   156
Format:   Softcover
Original-Storys:   Red Lanterns 1-7
Autor:   Peter Milligan
Zeichner:   Ed Benes

Produktseite / Leseprobe (https://www.paninicomics.de/red-lanterns-1-blut-und-zorn-i8280.html)

Hmm, gemischte Eindrücke. Intrigen bei den Red Lanterns, eine total überdrehte Rache-Story auf der Erde und erster Ärger mit dem Sinestro Corps, welcher sich ja selbst den Green Lanterns angeschlossen hat.

2,5 von 5 roten Laternen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 21.03.2014 | 21:41
Red Lanterns 2

(https://www.paninicomics.de/static/artbilder/m.jpg/REDLANTERNS2EXODUS_488.jpg)

"Die Red Lanterns kämpfen ums Überleben! Während Atrocitus seine Schöpfung Abysmus jagt, nimmt Bleez die Star Sapphires ins Visier! Und dann: Atrocitus gegen Stormwatch!
 

Wutrote Action aus dem Green-Lantern-Universum!"

Original-Storys:   Red Lanterns 0, Red Lanterns 8-12, Stormwatch 9
Autor:   Peter Milligan
Zeichner:   Miguel Sepulveda, Thomas Giorello, Andres Guinaldo, Jorge Jimenez

Deutlich mehr zerfasert als Teil 1 schließt es zumindest den dortigen Hauptplot. Mir ist das zu angehoben.

2 von 5 roten Laternen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Germon am 22.03.2014 | 09:23
Schade, dass Dir die Lanterns nicht so recht gefallen haben.
Ich muss aber auch zugeben, dass für mich nach Band 2 Schluss war. Ich werde wohl -wenn- nur die Hauptserie im Lantern Bereich weiterverfolgen. Wird mir sonst zu viel.

Habe im Superheldenbereich allgemein kräftig ausgedünnt. Habe weder Zeit noch Geld alles weiterzulesen. Zudem hat sich doch ein gewisser Sättigungsgrad eingestellt und ich habe meine Liebe für die Frankobelgier wieder entdeckt.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 22.03.2014 | 09:50
Keine Sorge, ich geb ja nicht dem Verkäufer schuld ^^

Generell mag ich Superhelden im Space nicht, bisher hat mit da nur Planet Hulk gefallen (wobei das ja letztlich auch nicht im Weltraum spielt).

Donjon ist toll, leider kriegt man das so gut wie nie günstiger. Vielleicht machen wir da einen Tauschring ^^
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 22.03.2014 | 12:05
Mouse Guard - Die schwarze Axt

(http://i1.weltbild.de/asset/vgw/mouse-guard-die-schwarze-axt-080700098.jpg)

Extrem starke, stimmige Serie, die so eine Mittelalterstimmung verbreitet, dass man glatt die Menschheitsgeschichte neu schreiben möchte ... Diesmal ist es ein Prequel, wie die Axt ins Mausland zurückkommt und ihr Bsitzer zur Schwarzen Axt selbst wird. Episch!!!

(https://www.cross-cult.de/tl_files/projecttheme05_CrossCult/TITEL/04_fantasy/mouseguard/band_03/MouseGuard_AxtProlog_mini-15.jpg)

Und der Anhang erst! Für Rollenspieler eine wahre Freude! Gebäudezeichnunhen, Handouts, etc. pp.

(https://www.cross-cult.de/tl_files/projecttheme05_CrossCult/TITEL/04_fantasy/mouseguard/band_03/MouseGuard_AxtProlog_mini-9.jpg)

Auch toll der Vergleich der Karten von 1108 mit denen um 1152.

(https://www.cross-cult.de/tl_files/projecttheme05_CrossCult/TITEL/04_fantasy/mouseguard/band_03/MouseGuard_AxtProlog_mini-17.jpg)

5 von 5 schwarzen Äxten!
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Supersöldner am 26.03.2014 | 18:43
Justice League Trinity war 2 freue miech schon auf teil 3. Der soll ja auch ein neues zeitallter bei DC einleuten (Forever EVIL) wo dann (angebliech?) die meisten helden sterben und es dann mehr um die Schurken geht. Finde ich sehr Gut ist aber natürliech eine sehr krasse veränderung.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 28.03.2014 | 12:49
Access - Der Wächter 1-3 erschienen als DC vs Marvel 8-10, im Original All Access 1-3 von 1996

(http://ecx.images-amazon.com/images/I/617pE7lqbDL._SY445_.jpg)

-> http://www.dcpedia.de/wiki/index.php/DC_gegen_Marvel_8_-_Access_der_W%C3%A4chter_1

Nettes Crossover ohne allzuviel Tiefgang!

3,75 von 5 dimensionsübergreifenden Superhelden
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 29.03.2014 | 22:25
Superior Spider-Man 29&30 endlich vorbei
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 31.03.2014 | 23:51
Red Lanterns #3 - Der Angriff der dritten Armee

"Die "Dritte Armee" kommt! Die Wächter des Universums schicken ihre neuesten, fürchterlichen Schöpfungen ins Universum aus! Doch Atrocitus' blutrünstige Armee leistet Widerstand und geht dazu gar einen Pakt mit dem Teufel ein!"

(https://www.paninicomics.de/static/artbilder/m.jpg/REDLANTERNS3DERANGRIFFDERDRITTENARMEE_Softcover_206.jpg)

Eigentlich hat mir die Handlung ja besser gefallen als bei den ersten beiden ... aber dann "Lesen sie weiter in "Green Lantern Sonderband 34" - und der aktuellen Reihe 13-18! Anstrengend! Ich kauf doch den dicken Band, um genau das zu vermeiden!

Seiten:   100
Format:   Softcover
Original-Storys:   Red Lanterns 13-16
Autor:   Peter Milligan
Zeichner:   Miguel Sepulveda, Andres Guinaldo

So sind es nur 2,5 von 5 roren Laternen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: alexandro am 4.04.2014 | 11:53
Bin gerade fertig mit Peter Davids run von "Captain Marvel" (2001-2004 etwa). Tolle Sache, allerdings auch ziemlich "meta". Muss man mögen.
(http://3.bp.blogspot.com/-98DHgeWSH8Q/UUteq9aMsYI/AAAAAAAAC0M/8t8NvzQW1Ys/s1600/Captain+Marvel+2002+25.jpg)

Ansonsten habe ich gerade das hier angetestet:
(http://craytoncomicblog.files.wordpress.com/2014/03/cover-superman-unchained-1-panini-comics.jpg)

Ist ganz OK, allerdings auch etwas seicht (simple Story, simple Charaktermotivationen, geringer Text-zu-Bild-Anteil, viel Action), daher eher als Snack zwischendurch tauglich. Immerhin scheint Snyder Superman besser zu verstehen, als Batman oder Swamp Thing (oder zumindest habe ich in den hier gesammelten beiden Heften noch nichts gefunden, was konträr zur Figur wäre).
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Germon am 4.04.2014 | 14:01
Superior Spider-Man 29&30 endlich vorbei
Ach, endet SSM mit Nr. 30?
Hat dich offenbar nicht so begeistert?!

Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 4.04.2014 | 14:08
Ja, geht weiter mit Amazing Spider-Man #1

Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 12.04.2014 | 12:22
Demon Knights 1 - Sieben gegen die Finsternis

(https://www.paninicomics.de/static/artbilder/m.jpg/DEMONKNIGHTS1_Softcover_692.jpg)

"Fantasy-Action aus dem finsteren Mittelalter des neuen DC-Universums! Sieben Fremde, die das Schicksal zusammengeführt hat, sind die einzige Hoffnung eines Dorfes, das von den Horden der Suchenden Königin bedroht wird! Doch kann die Gruppe, die aus Zauberern, Kriegern und einem Dämon besteht, über Barbaren, Monster und schwarze Magie triumphieren?"

Seiten:   156
Format:   Softcover
Original-Storys:   Demon Knights 1-7
Autor:   Paul Cornell
Zeichner:   Diogenes Neves, Mike Choi

Schöner Fantasy-Mix! 7 Samurai mit einem Schuß 300 mit 7 ungewöhnlichen Charakteren gemischt. Randal Savage ist ne coole Socke, erinnert irgendwie an Cugel - aber auch der Rest hat eine ungewöhnliche Besonderheit: Egal ob der junge Knappe, der mit dem Dämon Etrigan seinen Platz in der Hölle tauschen kann, seine Geliebte, eine Lebenskraftmagierin, die Reiterin, die riesige Amazone, die Ritterin auf der Suche nach dem heiligen Gral oder der orientale mit seinen Kriegsmaschinen - sie stellen sich der suchenden Königin und ihrer Horde in den Weg.

Produktseite / Leseprobe (https://www.paninicomics.de/demon-knights-1-i9850.html)

4,5 von 5 unmoralischen Angeboten.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Jed Clayton am 12.04.2014 | 12:51
Ich lese ...

DC Universe vs. Masters of the Universe #4 & #5

Anschließend wahrscheinlich die Splitter-Alben

Die Schiffbrüchigen von Ythaq Bd. 1
Angor Bd. 2

Also alles ein wenig fantasy-lastig, und alle zu empfehlen, sonst hätte ich sie wohl gar nicht.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Ein Dämon auf Abwegen am 12.04.2014 | 21:50
(http://ecx.images-amazon.com/images/I/51wjxWMG9-L._.jpg)

(http://ecx.images-amazon.com/images/I/51qJ2rZW6LL._.jpg)

Bin über den Umweg des Films bei den Comics gelandet, ist nur irgendwie schade das es kaum was brauchbares Jasons Zeit als Robin gibt.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 13.04.2014 | 16:20
Captain Marvel #1 und #2, interessanter neuer Ansatz, weiss noch nicht ob es mir gefällt.

Loki #3 -Der böse Loki(nennen wir ihn fortan God of Evil um ihn vom aktuellen Trickster, der versucht den Evil loszuwerden zu unterscheiden) beginnt seinen Plan

Iron Man #23-hm da wollte ich das Abo löschen, da gibt es wieder Action die ich mag

She Hulk #3- Lustig

The Fuse #2- komischer Zeichenstil, die Story entwickelt sich aber gut
(das war der Mordfall Krimi auf Raumstation)

Alex&Ada #4 oder 5- sehr schöne Entwicklung

achja und ich hab den HC Band 47 Ronin gezeichnet von meinem Liebling Stan Sakai bekommen, aber da hatte ich ja schon die Heftchen...

PS die Serenity Fortsetzung geht auch noch weiter, aber da hole ich mir nur den Sammelband.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 20.04.2014 | 01:35
Zitat von: Greifenklaue
Ich bin durch mit: CAPTAIN AMERICA: WINTERSOLDAT

"Captain Americas ältester Feind wurde ermordet, doch der Rächer im Flaggenkostüm muss erkennen, dass dieser Mord nur Teil eines größeren, geheimnisvollen Plans ist. Geplagt von Bildern einer Vergangenheit, die nicht die seine ist, muss Captain America Bomben entschärfen, die auf der ganzen Welt verstreut sind, und einen nicht fertiggestellten Kosmischen Würfel finden – eine Waffe, die mächtig genug ist, um die Realität zu verändern!"

(http://www.zeit-fuer-superhelden.de/img/marvels_issue21.png)

Inhalt: Captain America (Vol. 5) 1-7
Autor: Ed Brubaker
Zeichner: Steve Epting

Gefiel ganz gut, bin mal gespannt, wieviel davon im nächsten Captain America-Film auftauchen wird.
Nochmal gelesen, um ihn mit dem Film zu vergleichen - und, uhh, der Film ist doch noch deutlich besser - gerade die Shield-Intrige wertet das ganze nochmal auf.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: korknadel am 23.04.2014 | 10:00
Kürzlich endlich mal dieses Werk gelesen:

(http://www.ppm-vertrieb.de/images/splitter-blau-ist-eine-warme-farbe-250.jpg)

Coming of age, outing, lovestory. Kommt eigentlich sehr unprätentiös daher und hat mich deshalb umso mehr berührt. Würde ich gleich neben Craig Thompsons Blankets stellen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 24.04.2014 | 09:40
IRON MAN: Dämon aus der Flasche

"Iron Man trifft auf einen neuen, ganz andersartigen Gegner: den kriminellen Unternehmer Justin Hammer. Durch dessen Armee aus Superschurken bis an den Rand des Abgrunds getrieben, muss Tony Stark einen Weg finden, Hammer aufzuhalten und die Dämonen in seinem Inneren zu bezwingen."

(http://www.zeit-fuer-superhelden.de/img/ironman_issue29.png)

Inhalt: The Invincible Iron Man 120-128
Autor & Zeichner: David Michelinie, John Romita & Carmine Infantino

Diesen alten Zeichenstil kann ich nur wenig abgewinnen, besonders der knallbunten Farbgebung. Inhaltlich wird Iron Mans bzw. Tony Starks Umgang mit Alkohol halbwegs dezent thematisiert - comichistorisch erstmals. Die Story um Justin Hammer ist etwas lahm. Das Iron Man scheinbar einen Menschen ermordet (Justin Hammer löst eine Fehlfunktion aus) ist eigentlich eine interessante Idee, wird in der Folge aber zu schnell beiseite gewischt.

3 von 5 Hausbooten.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: alexandro am 24.04.2014 | 11:41
Ms. Marvel (vol.2) 1-50
(http://static.comicvine.com/uploads/scale_large/0/9241/691642-ms_marvel__35_001.jpg)

Sehr gut geschrieben. Überrascht nicht, dass die Figur nach dieser Serie richtig abgehoben hat (und kürzlich den Titel ihres erfolglosen männlichen Pendants beerben durfte). Leider konnte das diese Serie nicht mehr retten und so bleiben einige Storylines leider schmerzlich unvollständig.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 24.04.2014 | 23:57
Ja, aber Captain Marvel 1-17 ist superdupergut und dafür bin ich dankbar.(und dafür, dass die Fortsetzung nicht so sch... anfängt wie IronMan nach dem Mandarinrun)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: alexandro am 25.04.2014 | 00:14
(http://www.paninicomics.de/static/artbilder/jpg/CABLE26DEADPOOL2_SC_411.jpg)

Eigentlich sollte der Band wohl besser "Cable & X-Men" heißen, da Deadpool in der ersten Hälfte eher eine Nebenrolle spielt. Später kommt etwas mehr von ihm, leider hatten die Autoren 2004 wohl noch nicht den typischen Deadpool-Humor drauf, so dass er auch dort ziemlich blass bleibt. Neben dieser Mogelpackung und den zahlreichen 90er-ismen (Ein Söldnerteam namens "Sixpack"? Srsly?) hat mich der Comic eher kalt gelassen, auch wenn die Idee um Cables "Gottwerdung" interessant klingt. Nur halt uninspiriert umgesetzt.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Arkam am 26.04.2014 | 13:21
Ich lese mich derzeit, angeregt durch den Film, durch meine John Constantine Sammelbände.
Meine beiden Favoriten sind ja "Schlechte Gewohnheiten" und "Royal Blood".
Im ersten bekommt John Lungenkrebs und der Band bringt nicht nur den Horror von Constantins Lösung sondern auch den Horror des nahenden Todes recht gut rüber.
Im zweiten wird wieder ein Mal die Ripper Geschichte aufgegriffen. Die Geschichte ist blutig, geschmacklos und mit reichlich Sozialkritik versehen.

Gruß Jochen
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 27.04.2014 | 17:41
JLA - Die neue Gerechtigkeitsliga #2 - #4 (von '97)

(http://www.booklooker.de/images/cover/user/0366/2313/Ym4xMDEz.jpg)

Der Handlungsbogen von 1-4 ist quasi der Kampf gegen außerirdische Superhelden, die die JLA als "Schutzmacht" verdrängen - und natürlich so gar nicht das Wohlergehen der Menschheit im Sinne hat.

Quasi ein Krieg der Welten auf superheldisch, mit langhaarigem Superman, einem unterschätzen Batman (der die Gruppe deswegen retten kann) und einer etwas schwachen Auflösung.

Aber noch 3 von 5 Marsianern.

Ebenfalls enthalten: Superboy und Robin #2-4

Diese Geschichte um jugendliche Superhelden sind eher nicht so mein Ding, hier wird Superboy von Poison Ivy eingewickelt, während Metallo fröhlich rumcyborgt. Klar, dass die beiden Superschurken es dann unter sich ausmachen (Natur vs. Technik). Story insgesamt OKay, ebenfalls 3 von 5 Hawaiiausflügen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: First Orko am 28.04.2014 | 11:37
Habe mir vor kurzem den Sammelband zu "Mister X" geholt:

(http://bilder.buecher.de/produkte/38/38078/38078560z.jpg)

Gut investiertes Geld wenn man Metropolis, Dark City und Bauhaus mag! Radiant City, ursprünglich erdacht und konzipiert als utopische Wohlfühlstadt, treibt ihre Bewohner langsam in den Wahnsinn. Mister X, einer der Architekten der Stadt, wandelt dank Spezialdroge stetig schlaflos durch die vedrehte Version dessen, was dank bewußtseinsmanipulierender Psychotektur die perfekte Stadt hätte werden können aber jetzt ein Zerrbild dessen ist. Inmitten von aus Art Deco-Hochhäusern stürzenden Selbstmördern, Wachhaltedrogen-Junkies, Bürgerfreundlichen Robotern und Flugautos sucht Mister X nach dem Grund für diese Veränderung und einer Möglichkeit, alles wieder zu richten. Der Leser taucht mit durch geheime Gänge in dunkle Machenschaften ein und dekt nach und nach die Geheimidentitäten des Mister X auf.

Für alle, die die Idee hinter "Don't rest your head" so lieben wie ich, ist "Mister X" eine Offenbarung! Die Story entfalten sich in Film Noir- Stil, der durch den futuristischen Bauhaus- und Art Deco-Look mal ganz untypisch rüberkommt. Die Farben sind dementsprechend klar, die Linienführung eindeutig, das Ganze wirkt sehr zeitlos. Der Hauptcharakter ist spannend, wenn auch zunächst etwas blass und undurchsichtig, was sich im Laufe der Story aber ändert.
Ich bin noch nicht ganz durch, aber das Teil werde ich mir auf jeden Fall nochmal zu Gemüte führen nach dem ersten Durchgang.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Supersöldner am 29.04.2014 | 14:35
Justice League 23 Trinity War 3.   Sehr gut weis gar niecht was ich dazu sagen soll auser. Nun begiennt die Herschafft des Bösen. Und
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: alexandro am 4.05.2014 | 17:13
(http://www.slam-zine.de/uploads/medium/deadpool_sonderband_4.jpg)

Ein "Anhängsel" zur Deadpool-Corps-Storyline (welche ich nicht gelesen habe, aber die Story ist Standalone und auch so zu verstehen). Nachdem Deadpool, gemeinsam mit seinen multiversalen Doppelgängern, das Universum gerettet hat, ist die Aufgabe und Existenzberechtigung des Deadpool-Corps eigentlich erfüllt. Aber als Söldnernaturen bleibt die Gruppe erstmal trotzdem zusammen und nimmt einen Auftrag an, einen Aufstand von Minenarbeitern auf einer primitiven Welt niederzuschlagen. Das ist der Beginn eines verwirrenden Spiels um interstellare PR, wechselnde Loyalitäten und natürlich intergalaktischen Booty...

War ganz OK, aber auch keine Offenbarung. Irgendwie hatte ich zudem den Eindruck, dass die Story mit einem "ernsthaften" Helden besser funktioniert hätte (die Gags waren schon arg gewollt und hätten ohne Probleme weggelassen werden können, ohne dass dies einen Unterschied gemacht hätte). Insgesamt daher nur 6/10 Söldnern mit großen Klappen.

(http://www.comiccombo.de/images/product_images/popup_images/captain_america_4-64160_0.jpg)

Der Abschluss von Brubakers gefeiertem Run. Intelligent erzählte Geschichte über die Gefahren der Massenmedien (inklusive einer beißenden Satire auf einen gewissen konservativen US-Nachrichtensender).

(http://2.static-hood.de/img1/full/4055/40550880.jpg)

Letzter Band der Firestorm-Reihe. Fand an der New 52 besonders schön, dass im Zuge des Neustarts auch unbekannte Helden eine Chance erhielten, aber leider konnten sich diese Reihen idR nicht lange halten. Dieser Band bringt die begonnene Storyline erstmal zuende und liefert außerdem Gastauftritte von Captain Atom (ein weiterer Charakter, dessen Heftlinie viel zu früh eingestellt wurde) und den Teen Titans. Hoffe Firestorm nimmt in Zukunft eine größere Rolle in der Justice League ein, da er sehr unterhaltsam geschrieben ist.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Supersöldner am 4.05.2014 | 18:10
ich dacht es giebt keine Justicc leagu mehr ?
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Destroy all Monsters am 4.05.2014 | 19:22
Doch, es gibt sogar viele. Auch eine kanadische.


(http://cdn1-www.superherohype.com/assets/uploads/2014/01/1389908079000-JLU-Cv0-var.jpg)

Und das ist auch das, was ich als letztes Comic gelesen habe.

+ mit Stargirl
+ und Adam Strange
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: tartex am 4.05.2014 | 21:10
Ich arbeite mich gerade nochmals durch Marvels Annihilation (http://en.wikipedia.org/wiki/Annihilation_(comics)) durch. Wobei ich aber immer weiter in die Vorgeschichte Thanos' abgedriftet bin. Also, als Prequels, Infinity Abyss, Marvel: The End und die 12teilige Thanos-Serie. Danach nochmals Drax, The Destroyer (Mini-Serie), Annihilation Prequel, die 4 Annihilation-Mini-Serien, zu Silver Surfer, Super-Skrull, Ronan the Accuser und Nova.

Im Moment lese ich gerade Annihilation Classics (http://entropypump.wordpress.com/2011/01/09/annihilation-classics-2009/) mir der Origin-Story von Star-Lord, der mit Annihilation seinen Einstand ins Marvel-Universum der letzten 20 Jahre hält. Ein paar spätere Stories habe ich in einem Band namens "Star-Lord. Worlds on the Brinks".

Danach kommt die 6teilige Annihilation-Serie, dann noch 2 Specials zu Galactus' Herolden, bevor es mit Nova (Vol. 2?) Band 1-8 weitergeht. Danach dann Annihilation Conquest mit den entsprechenden Mini-Serien, Nova 9+ und früher und später wohl Annihilators. Dann sollte ich es irgendwann zu den Guardians of the Galaxy schaffen.

Ich würde mich zwar als totaler Comic-Nerd bezeichnen, aber es ist echt schwierig da die Übersicht zu behalten. Und eigentlich reizt mich ja an Cosmic Marvel u.a., dass es nicht sooo viele Serien gibt, wie auf der Erde.

Das meiste davon via Comixology am Tablet. Nur Star-Lord gibt es leider noch komplett digital (oder als TPB).

Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Prisma am 4.05.2014 | 21:27
Ich habe gestern den neuen Blacksad (http://www.carlsen.de/hardcover/blacksad-band-5-blacksad-band-5/46244#Inhalt) "Amarillo" gelesen und muss sagen: Immer wieder ein ganz besonderer und feinsinniger Genuß. 
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 4.05.2014 | 22:52
JLA - Die neue Gerechtigkeitsliga #5 - #7 (Dino von '97)

Der Handlungsstrang dreht sich um die Integration neuer Mitglieder (ganz witzig, sehr schräge Typen bewerben sich ...), bis man schließlich auf Zauriel stößt, einem sterblich gewordenen Engel.

Insgesamt 2,5 von 5 Federn.

Beilage sind die Teen Titans #1 - #3, wobei diesmal nur neue Gesichter auftauchen. Außerirdische haben Frauen heimlich geschwängert, um Schläfer zu erzeugen, letztlich geht das Experiment schief und man hat eine neue Superheldentruppe geschaffen, bereit zur Verteidigung der Erde ...

3,5 von 5 Alien-DNAs.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 5.05.2014 | 19:34
Amazing Spider-Man #1 Marvel Now 2014

Ich habe Superior gehasst, das Ende war auch nicht das Wahre.

Aber Amazing Spider-Man fängt schonmal auf Seite 1 super an
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
und hat einen neuen Plottwist, der den Leser einige Zeit bei Stange halten wird.

Ansonsten hat Peter keine Erinnerung was während DocOcks Kontrolle passiert ist(selbst seine Geistsachen hat er offensichtlich vergessen), was natürlcih zu einigen Parkerluck Sequenzen führt und die erste Bösewicht Begegnung ist dann auch gleich Parkerglück hoch5, ansonsten gibts einige alternative-Sicht Sequenzen die den StatusQuo erläutern(Electro, BlackCat, ua).
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Woodman am 5.05.2014 | 22:17
Um hier mal ein wenig Abwechslung reinzubringen zwischen das ganze Marvel und DC Zeugs
Grimjack Killer Instinct von IDW
Zitat
This is it! The conclusion to John Ostrander and Timothy Truman’s first all-new, universe-shattering GrimJack tale in two decades–and the fate of Munden’s Bar is up for grabs! This one’s got it all: action, romance, intergalactic lizards, and sexy female vampires aplenty. And one thing’s for certain: neither John Gaunt nor Cynosure will never be the same–nor will you!

(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Rafael am 6.05.2014 | 11:05
Smoke/Ashes von Alex deCampi. Das eine ist ein schön spannender Thriller, der sich sehr britisch anfühlt (aber von einer Amerikanerin stammt, die Frau ist SO gut!), das andere die etwas durchgeknalltere Fortsetzungen, mit experimentelleren Zeichenstilen.

Gefällt mir aber beides sehr gut.

Verlegt wird es übrigens von Dark Horse Comics ;D.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: korknadel am 7.05.2014 | 09:40
Die bei Splitter bereits erschienenen Bände von El Mercenario.

(http://www.splitter-verlag.eu/media/catalog/product/cache/2/small_image/120x160/9df78eab33525d08d6e5fb8d27136e95/e/l/el_mercenario_07_cover.jpg)

Herrlich unschuldiges Fantasy-Gedöns.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 9.05.2014 | 10:10
Star Wars X-Wing Rogue Squadron - In the Empire`s Service

(http://img4.wikia.nocookie.net/__cb20100810190946/starwars/images/thumb/b/b9/XWRSITES-FC.jpg/250px-XWRSITES-FC.jpg)

Wedge Antilles trifft auf seinen Lehrer, Baron Soontir Fel - für Freunde des X-Wing-Spiels eine große Freude.

3 von 5 Y-Wings.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: korknadel am 9.05.2014 | 11:01
(http://www.ppm-vertrieb.de/images/salleck-auf-nach-matha-250.jpg)

Sommerferien 1967 in Frankreich. Kids, die von Rock und Hippie infiziert sind, verbringen gemeinsam einige Wochen am Strand. Einfühlsam, schön.

Und jetzt mache ich mich an ein besonders Fest, nämlich den neuesten Band von Das Nest.

(http://www.carlsen.de/sites/default/files/styles/product_medium/public/produkt/cover/9783551760586_1.jpg?itok=pCBfpew6)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 15.05.2014 | 12:24
Demon Knights 2 - Die Hölle von Avalon

(http://brutstatt.de/Wordpress/wp-content/uploads/2014/01/DEMONKNIGHTS2_SC_577-96x150.jpg)

"Arthus! Merlin! Morgana! Und die Helden um Xanadu und den Dämon Etrigan mittendrin in einer Schlacht, in der die Zukunft Camelots auf dem Spiel steht! Der Abschluss von Paul Cornells Run am spektakulären Fantasy-Highlight aus der mittelalterlichen Vergangenheit des neuen DC-Universums!

Plus: Etrigan fährt zur Hölle und muss es mit Lucifer aufnehmen!"

Eckdaten:
Seiten:   196
Format:   SC
Original-Storys:   Demon Knights 0 & 8-15
Autor:   Paul Cornell
Zeichner:   Diogenes Neves, Bernard Chang

Nach der Adaption der Sieben Samurai in Band 1 dreht es sich diesmal um einen Mord an Merlin, der nur gerettet werden kann, wenn er nach Avalon, dem Totenreich Camelots, gebracht wird. Doch Camelot selbst ist eine Brutstätte finsterer Monstermutationen und ein untoter Arthur erwartet sie dort ...

Insgesamt ganz cooler Handlungsbogen, gefällt. Eins der Highlights bei DC New 52.

4,25 von 5 Höllenbesuchen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Supersöldner am 15.05.2014 | 14:17
Forever EVIL Herrschaft des Bösen 1 (von 7) heute die Erde und Morgen das ganze DC universum!
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 15.05.2014 | 14:58
Mal ohne Bilder:

Loki #4-super mit +++

Alex&Ada #6-gut

She-Hulk #4-gut

Ultimate Spider-Man #1-sehr gut

Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: alexandro am 15.05.2014 | 16:10
Das Geheimnis der Ersten Lantern (Green Lantern 19-23, plus 2 Sonderhefte): insgesamt unterhaltsam, hatte allerdings (besonders in der ersten Hälfte) einen starken "clip show"-Charakter. Beim Finale war ich dafür wieder voll dabei und gerade was sich für Hal Jordan, John Stewart & Fatality und Atrocitus geändert hat, hat mir sehr gefallen. Im Epilog (Heft 23) gefiel mir besonders die Geschichte mit Guy Gardner. Jetzt ist Geoff Johns ja weg, bin mal gespannt, wie der neue Autor sich anstellt.

@GK: Cornells Run bei Demon Knights gehört in der Tat zu dem Besten, was die n52 zu bieten hat (sein Stormwatch-Debut ist auch zu empfehlen, leider hat er die Serie nach nur 6 Heften bereits abgegeben).
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 15.05.2014 | 23:10
@GK: Cornells Run bei Demon Knights gehört in der Tat zu dem Besten, was die n52 zu bieten hat (sein Stormwatch-Debut ist auch zu empfehlen, leider hat er die Serie nach nur 6 Heften bereits abgegeben).
Ahh, cool.

Demo Knights geht ja ab (Sammel-)Band 3 auch mit Robert Venditti weiter. Kannst Du dazu schon was sagen?

Stormwatch wurde ja angeteasert in Demon Knights 2. Hmm. Mal gucken. Hab gerade ei paar Star Wars Comics gekauft!

Attack on Titan (Shingeki no Kyojin)

(http://www.gratiscomictag.de/uploads/comic/cover/3/thumb_carlsen_attacontitan.jpg)

Der Mangs verbreitet mit seinen s/w-Zeichnung eine tolle Stimmung: Seit 30 Jahren lebt man hinter hohen Mauern, ab und an schickt man Aufklärungstrupps raus, die aber Mann um Mann verlieren, aber die Gefahr nicht entdecken. Bekannt ist, dass dort draußen Titanen - riesige Humanoide - sein sollen. Die Handlung konzentriert sich auf eine Familie, deren Sohn und Tochter die Rückkehr des letzten Aufklärungstrupps beobachten und ein Streit entbrennt - warum erfährt man am Familientisch - der Sohn will sich den Aufklärungstrupps anschließen. Doch dann ist plötzlich Lärm und Rauch vor der Mauer.

-> http://www.gratiscomictag.de/comics/attack-on-titan

Geschickt und sehr stimmungsvoll wird man in das Setting eingeführt, der Comic macht wirklich Lust auf mehr.

3,75 von 5 Titanen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: alexandro am 15.05.2014 | 23:19
Da hab ich leider nach nur ein paar Heften aufgehört - war möglicherweise voreilig und ich werde dem Sammelband nochmal eine Chance geben, um zu sehen wie sich die Story entfaltet.

Schön fand ich, dass die Story 20 Jahre später ansetzt (ein Vorteil gegenüber Comics, welche in der Gegenwart spielen) und dass der "alternate history" Ansatz noch weiter geführt wird (al-Jabr hat sein eigenes Taifa-Königreich in Südspanien, wo er moderne Technologien erforscht), ein paar recht bizarre Ideen eingeführt wurden und Bezüge zum restlichen DCverse (zu den Serien "Wonder Woman" und "Ich, der Vampir", die ja beide recht weit in die Vergangenheit reichen) hergestellt wird. Nicht so toll fand ich, dass der Daemonite-Plot erstmal nicht weitergeführt wird und dass aus der Gruppe immer noch kein Team wird (eher im Gegenteil  :o ).

Von AoT kenne ich nur das Anime, welches mich eher abgestoßen hat (Standard-Battle-School Kost). Dafür habe ich am GCT das hier mitgekriegt:
(http://archive.facetasm.com/bundles/bilderundworte/uploads/catalog/product/128001/item128103.1.jpg)
und das ist richtig geil. Orientalisch angehauchte Fantasy mit schrägem Humor, aber auch viel Herz. Hat mich dazu gebracht mir auch mal das Anime dazu anzuschauen und das gefällt mir ebenfalls. Ein bisschen wie One Piece, aber weniger "aufgebläht" (bei OP hatte ich das Gefühl, dass die Macher den Stoff über möglichst viele Folgen zu strecken versuchen, bei Magi geht es (zumindest im Moment) ziemlich flott voran).
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 16.05.2014 | 11:44
Nochmal 3 GCT-Comics:

Avatar - Herr der Elemente

(http://www.gratiscomictag.de/uploads/comic/cover/4/presentation_crosscult_avatar.jpg)

4 abgeschlossene Geschichten aus der Welt von Avatar.

Unterhaltsam, aber auch nicht mehr.

3 von 5 Lustbändigertempeln.


Simpsons - Comics für Umme!

(http://www.gratiscomictag.de/uploads/comic/cover/9/thumb_panini_simpsons.jpg)

3 Geschichten aus der Simpsonswelt, zwei davon sehr gelungen, die andere Durchschnitt. Gerade das Superheldenparalleluniversum mit Bartman, Stretch Dude und Törtchenboy (3 Bart-Superhelden) hat einige lustige Superheldenmemes aufgegriffen.

3,5 von 5 Duff.


Donald Duck

(http://www.gratiscomictag.de/uploads/comic/cover/1/presentation_ecc_donaldduck.jpg)

3 abgeschlossene Donald-Geschichten.

"Donald Duck, der Held und Tausendsassa im Matrosenanzug, feiert im Juni 2014 seinen 80. Geburtstag! Die Egmont Comic Collection gratuliert herzlich und würdigt den bekanntesten Erpel der Welt mit drei tollen Geschichten von Daniel Branca, Arild Midthun und Kari Korhonen"

Durchschnittliche Geschichten.

3 von 5 Margarinebecher.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: alexandro am 16.05.2014 | 19:45
(http://i.ebayimg.com/t/Marvel-Now-UNCANNY-X-MEN-SONDERBAND-1-Panini-2013-NEUWARE-/00/s/NzUwWDQ3OA==/z/N7oAAOxydB1ShMYT/$_12.JPG)

Gelungene Reinterpretation des Teams von Bendis, als Untergrundkämpfer für Mutantenrechte. Auch wenn sie auf der "falschen" Seite stehen (und sich gleich am Anfang mit den Rächern prügeln) sind Cyclops Argumente für sein Verhalten stets durchdacht und er lässt sich nicht auf einen eindimensionalen Schurken reduzieren. Die Handlung schließt an das erste Heft der Serie "Die neuen X-Men" an und später gibt es noch eine Konfrontation an Wolverines Schule, wodurch diese Serie sehr eng in die anderen X-Serien einbezogen ist.

Einziger Kritikpunkt wäre der Zeichenstil: Chris Bachalo verwendet eine ziemliche Manga-Ästhetik, wodurch fast alle Charaktere wie Teenager aussehen. Abgesehen davon ist die Serie sehr empfehlenswert.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Tourist am 17.05.2014 | 18:21
Shaun Tan - The red tree

(http://www.shauntan.net/images/books/red-tree.jpg)

(http://www.shauntan.net/images/books/red-tree1.jpg)

Wie so ziemlich alles von Shaun Tan wunderschön und wie fast immer viel zu kurz.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: tartex am 18.05.2014 | 01:50
(http://seantcollins.com/wp-content/uploads/2013/01/cover.jpeg)

(http://comicbookrealm.com/cover-scan/14b11daa29b787d9d1bb890702690c60/xl/idw-publishing-strange-world-of-your-dreams-hard-cover-1.jpg)

(http://www.comicartcollective.com/artImages/F277F87B-9AD5-4713-A5477B3FE7516BF5.jpg)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 18.05.2014 | 21:03
Alisik vom GCT 2014

(http://www.gratiscomictag.de/uploads/comic/cover/2/presentation_carlsen_alisik.jpg)
(* anderes Cover)

"Alisik ist ein Mädchen, das nach ihrem Tod zwischen dieser Welt und dem Jenseits strandet, ohne Erinnerung an ihr Leben. Schnell wird ihr klar, dass sie nicht eines natürlichen Todes gestorben ist, und sie versucht, mehr über ihr Schicksal in Erfahrung zu bringen. Dabei hilft ihr der blinde Ruben, der sie als einziger wahrnehmen und mit ihr sprechen kann. Sie wäre gerne mehr für ihn als eine gute Freundin, aber eine Tote und ein Blinder – wie soll das gehen?

Das Heft druckt Kapitel aus dem ersten Band der bittersüßen Liebesgeschichte zwischen Leben und Tod ab und enthält ein zusätzliches Interview mit den Autoren sowie Skizzen des Zeichners."

Gothic-Romance ... Hmm, im Prinzip gute Bilder, Potential für einigen Witz, aber nicht mein Interessensgebiet.

3 von 5 Postis.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Khouni am 21.05.2014 | 21:08
Endlich mal Fear Itself, und zwar in kleinen Häppchen, wann immer ich mich aus irgendwelchen Gründen im Institut für Medienkulturwissenschaft aufhalte, wo es Präsenzbestand ist.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 21.05.2014 | 23:46
Shingeki no Kyojin / Attack on Titan - Band 1

Hatte ja den schmalen Band zum GCT mitgenommen und er hat immerhin soviel Interesse generiert, dass ich mir den ersten regulären Band ausgeliehen habe.

-> http://de.wikipedia.org/wiki/Attack_on_Titan

"Die Handlung von Attack on Titan dreht sich um den jungen Eren Jäger und seine Adoptivschwester Mikasa Ackermann, die zusammen mit dem verbliebenen Rest der Menschheit in Städten leben, die durch riesige Mauern vor den Angriffen der sogenannten Titanen, gigantischen humanoiden Wesen, die Menschen scheinbar grundlos verschlingen, geschützt sind. Doch eines Tages durchbrechen die Titanen die erste Mauer und die Menschen werden weiter zurückgedrängt"

(http://www.beyondpixels.at/wp-content/uploads/2014/01/attack-on-titan-prototype-announced-01.jpg)

Es gibt wieder und wieder kleine Infohäppchen, die einfach neugierig machen auf diese dystopische Welt. Die Handlung eskaliert zu Beginn eben durch den Titanenangriff, aber schon vorher, als der Sohn bekennt, zum (hochgefährlichen) Aufklärungstrupp zu wollen.

Ich vergeb erstmal 4,75 von 5 titanischen Teleports und bleib weiter dran.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Grey am 21.05.2014 | 23:55
Gestern einen alten Klassiker meiner Sammlung einverleibt: Milo Manara, "Der Schein trügt".

(http://2.static-hood.de/img1/xxl/2653/26539430.jpg)

Meisterhaft grotesk, zwar in seiner Erotik etwas vulgär, aber erfrischend ikonoklastisch.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 22.05.2014 | 11:28
@GK
ich fand den Zeichenstil dämlich gerade im Vergleich mit der sehr gut gezeichneten Serie die es dazu gibt
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 22.05.2014 | 13:00
@GK
ich fand den Zeichenstil dämlich gerade im Vergleich mit der sehr gut gezeichneten Serie die es dazu gibt
Dass es eine Serie dazu gibt, hab ich erst auf Wiki gelesen.

Die Titanen sind ungewöhlich gezeichnet, so als würde die Haut fehlen und man direkt auf Muskeln und Sehnen blicken - und haben komische Gesichtsausdrücke bzw. auch Proportionen.

(http://x2.fjcdn.com/thumbnails/comments/about+human+who+try+to+survive+from+giants+that+eat+_e707c3f5bc48a724d4a22cf9775a59f9.jpg)

Sieht aber in der Serie ähnlich aus (OKay, Mund ist dezenter, Arme dafür sehr klein):

(http://walljez.com/wp-content/uploads/2014/04/Attack-On-Titan-Anime-Kill-Titan-Wide-Wallpaper.jpg)

Aber ja, der Zeichenstil ist nicht unbedingt das was mich fesselt, sondern die Intensität der Story und die Menge der ausgelegten Puzzlestücke. Momentan bin ich einfach sehr neugierig auf diese Welt.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: alexandro am 22.05.2014 | 14:07
Wie gesagt: fand die Serie ganz interessant, leider sind sie ab der zweiten Folge weg vom Entdecken der Welt, hin zu "Battle School"-Plots (Naruto, Evangelion...) gegangen, womit die Serie für mich uninteressant wurde.

(http://www.comicshop.de/images/product_images/popup_images/5/53391_0.jpg)

Liest sich schonmal ganz gut an, die Storyline scheint aber komplexer zu sein, daher brauche ich mehr, um deren Entwicklung beurteilen zu können.

(http://www.x-comics.de/bilder/produkte/gross/Savage-Wolverine-1-Dschungelfieber-Marvel-Now.jpg)

"Gegen seinen Willen ins Wilde Land versetzt, muss sich Wolverine mit der Dschungelschönheit Shanna zusammentun, um zu entkommen..."

Bisher recht leichte Kost, allerdings mit Teasern auf eine (mutmaßlich) ernsthaftere Story im nächsten Band. Ganz nette Kurzweil, einzig die Darstellung von Shanna (welche sich unter Frank Chos Feder sehr "tussig" verhält) fällt negativ auf - zum Glück ist der Charakter im nächsten Band nicht mit dabei.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 22.05.2014 | 16:05
Wie gesagt: fand die Serie ganz interessant, leider sind sie ab der zweiten Folge weg vom Entdecken der Welt, hin zu "Battle School"-Plots (Naruto, Evangelion...) gegangen, womit die Serie für mich uninteressant wurde.

Da es in meinem Fall eine Leihe ist, bleib ich erstmal dran - aber stimmt, das könnte mich auch schnell ermüden!
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 22.05.2014 | 16:18
Walking Dead 20 - Krieg I

(http://www.cross-cult.de/system/html/TWD20_cover_small_rgb-4d3b5270.jpg)

Ordentlich Gekämpfe im Jubiläumsband! Was daran gelungen ist: Zombies spielen gleich an zwei Stellen wieder eine Rolle, das ist schonmal gut für eine Zombieapokalypse (!). Da hatten einige der letzten Bände zu wenig von. Die Entwicklung selbst ist OKay, der Krieg entfacht schon eine gewisse Eigendynamik und Überraschungen  und mitten in der Handlung ist der Band zu Ende.

Produktseite mit Leseprobe (http://www.cross-cult.de/horror-mystery-titeldetails/items/the-walking-dead-20.html)

4 von 5 Zombieüberraschungen!
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: alexandro am 25.05.2014 | 16:37
(http://www.tagesspiegel.de/images/thorrrunbenannt2/9577796/2-format43.jpg)

Zwei sehr gelungene Bände, welche idealerweise direkt nacheinander konsumiert werden sollten, da man so die recht komplexe Geschichte am Besten verfolgen kann. Wunderschöne Zeichnungen und eine tolle Story... 9 von 10 Uru-Hämmern.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 25.05.2014 | 16:51
Star Wars Essentials 12 - Jedi-Chroniken: Der Untergang der Sith

Im Original: Tales of the Jedi - The Fall of the Sith Empire #1-#5

(http://ecx.images-amazon.com/images/I/618gI%2BNF1PL._SY300_.jpg)

"Naga Sadow hat all seine Streitkräfte zusammen gerufen und auf einen Generalangriff eingeschworen. Sein Ziel ist es, die Republik zu vernichten! Die Chancen für sein Vorhaben stehen gut, denn es sind viele Sith-Lords auf seiner Seite. Allerdings gibt es eine Person, die seine Pläne vereiteln könnte: Jori Daragon. Sie ist zwar keine Jedi und sie hat auch keine militärische Ausbildung. Sie ist nur eine einfache Abenteurerin, die zufällig von den Plänen der Sith erfahren hat – und jetzt könnte sie zur Retterin der Republik werden."

Der Zeitsprung 5000 Jahre zurück ist eher lahm, wenig Star Wars-Feeling, erinnert irgendwie mehr an Flash Gordon.

Nur 1,5 von 5 Sith-Lords.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Mr Grudenko am 25.05.2014 | 18:38
Der Zeitsprung 5000 Jahre zurück ist eher lahm, wenig Star Wars-Feeling, erinnert irgendwie mehr an Flash Gordon.

Angesichts des Einfluß, den Serials und Pulps auf den ersten Star Wars Film hatten, nicht ganz unpassend für ein Pre-pre-pre-prequel ;)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 27.05.2014 | 09:16
Ja, aber trotzdem ist die Story lahm und bietet kaum Anknüpfungspunkte zu Star Wars-Typikas. Das machen andere besser, bin gerade in einem mittendrin. Jetzt hab ich erstmal durch:

Star Wars Sonderband 38 - X-Wing Rogue Squadron - Requiem für einen Rogue

(http://www.jedipedia.net/w/images/9/90/Sonderband_38.jpg)

"Acht Monate nach der Schlacht um Endor. Es sollte eine einfache Routinemission für die Rogue Squadron werden. Eine scheinbar simple Suche nach Vermissten auf Malrev 4. Doch als sie den Planeten erreichen, finden sich die Rogues in einer tödlichen Schlacht wieder – ein unerwarteter Angriff der Irrukiine: bestialische Geschöpfe, deren Geschick und Intelligenz plötzlich und höchst überraschend weit über ihren eigentlichen Fähigkeiten liegt … und sie zu einem brandgefährlichen Gegner werden lässt. Und nach einem weiteren Angriff durch die Bothaner ist endgültig klar: Etwas mehr als Merkwürdiges geht vor sich auf Malrev 4; etwas Merkwürdiges, für das es nur eine Furcht erregende Erklärung geben kann: Sith-Magie!

 Die legendäre Kampftruppe um Captain Wedge Antilles in ihrem nächsten actiongeladenen Einsatz!"

Produktseite  (https://www.paninicomics.de/star-wars-sonderband-38-x-wing-rogue-squadron-150-requiem-fuer-einen-rogue-i4167.html)/ Jedipedia (http://www.jedipedia.net/wiki/Requiem_f%C3%BCr_einen_Rogue)

Unterhaltsam, aber auch nicht mehr.

3 von 5 X-Wings.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Mr Grudenko am 27.05.2014 | 19:12
Ja, aber trotzdem ist die Story lahm

OK, das bremst dann das ganze aus. :D
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 28.05.2014 | 10:31
Star Wars Sonderband 59 - The Old Republic I - Bedrohung des Friedens

Nachdem mir der Comic zum Sithimperium nicht gefiel, der 5000 Jahre zurückspringt, gefällt mir dieser, rund 4000 Jahre zurück, recht gt. Er bildet die Vorgeschichte zum Onlinespiel The Old Republic und hat eine etwas komplexere Story, Verrat und typische Star Wars-Elemente.

(http://www.jedipedia.net/w/images/d/d7/The_Old_Republic_I_-_Bedrohung_des_Friedens.jpg)

Jedipedia (http://www.jedipedia.net/wiki/Bedrohung_des_Friedens)

4,5 von 5 Kopfgeldjägern.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Kriegsklinge am 28.05.2014 | 14:17
Auch danke Geburtstagsgeschenken:

"Bruderschaft der Krabbe" (noch mal)
"Die gläsernen Schwerter" (endlich weiter)
"Brüsel" (aus den "geheimnisvollen Städten" ... toller Band, aber mit der Botschaft des archetektonischen "Lob des Alten" gehe ich nicht so ganz konform, find´s eh von der Story her nicht so packend, dicht wie manch anderen Band der Reihe, vielleicht zu nahe an dem, was die Autoren über unsere Welt sagen wollten, zu weit weg von der Eigenlogik der Parallelwelt)

Und neu:

(http://static.comicvine.com/uploads/scale_small/6/67663/3232877-01.jpg)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Supersöldner am 28.05.2014 | 17:46
DC INJUSTICE götter unter uns .  oh man supermann ist so scheiße drauf ich binn froh das
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 28.05.2014 | 21:47
Sherlock Holmes & das Necronomicon GRT 2014

(http://www.gratiscomictag.de/uploads/comic/cover/25/presentation_splitter_sherlockholmes.jpg)

"Unter falschem Namen nimmt Sherlock Holmes an einer wissenschaftlichen Expedition in die Antarktis teil und erfüllt sich damit einen alten Traum. Doch der berühmte Detektiv wird von seiner Vergangenheit eingeholt: Die Kreaturen der Nacht sind zahlreich und ein alter, längst besiegter Feind erlangt neue Stärke. In diesem Kampf ist das Wissen die stärkste Waffe! Aber es gibt Geheimnisse, vor denen sich die Männer in Acht nehmen müssen. Und es gibt Bücher, deren Seiten niemals umgeblättert werden sollten… Die Werke Arthur Conan Doyles und H.P. Lovecrafts haben die Literatur des 20. Jahrhundert fundamental beeinflusst. Nun trifft der legendäre Rationalist des Viktorianischen Zeitalters auf den monströsen Wahnsinn, den das berüchtigte Buch Necronomicon beherbergt... Ein schauriges Horrorduell in bester Gothic Novel Tradition!"

Gefällt mir gut, mit 52 Seiten ziemlich dicke Leseprobe, gelungene Story für ein Weitd Holmes Universum, da würde ich mir auch glatt das ganze holen.

4,5 von 5 alten Büchern.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 30.05.2014 | 13:24
Star Wars Master Series 4 - Crimson Empire II - Das Blutgericht

(http://www.comiccombo.de/images/product_images/popup_images/46830_0.jpg)

Die Fortentwicklung des Imperiums nach dem Tod des Imperators (aus Episode VI).

Während das Imperium weiter zerfällt, versucht der provisorische Imperiale Rat dies aufzuhalten. Aber auch die Rebellen haben zu kämpfen mit ihrem Nachschub. Piraten, die Verbrecherorganisation Schwarze Sonne und Grappa der Hutte scheinen von der Situation zu profitieren.

Ohne Teil I zu kennen war es etwas schwer reinzukommen, aber der Stoff wusste insgesamt zu gefallen.

3,5 von 5 Attentaten.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: kalgani am 30.05.2014 | 20:48
(http://www.comicshop.de/images/product_images/popup_images/5/57715_0.jpg)

Entwickelt sich sehr nice.
Bin schon gespannt wie flitzebogen auf den Abschluß der Kurzserie mit Teil 4
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 31.05.2014 | 09:14
Ich dachte eigentlich, dass sich der ganez Zeitreisescheiss gegessen hatte nach dem Ende von Age of Ultron, aber natürlich machen die X-Men da weiter wo sie aufgehört haben... :yawn:
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 1.06.2014 | 12:17
Bruno Brazil - Der Hai, der zweimal starb (GCT 2014)

Komplette Bruno Brazil-Geschichte, quasi ein US-James Bond, allerdings sind die Macher aus der franko-belgischen Schule.

-> http://de.wikipedia.org/wiki/Bruno_Brazil
-> http://www.gratiscomictag.de/comics/bruno-brazil-der-hai-der-zweimal-starb

Hat mir sehr gut gefallen, schöne harte Agentengeschichte ohne Schnickschack-Zauberkram, dafür mit pulpigen Nazi-Goldschatz.

Das Gesamtwerk liegt übrigens in drei Bänden vor.

(http://www.gratiscomictag.de/uploads/comic/cover/5/presentation_ecc_brunobrazil.jpg)

"Der Mann mit dem schlohweißen Haar wird Bruno Brazil genannt und ist Agent des US-amerikanischen Geheimdienstes. Seine ersten Fälle löst er noch auf sich alleine gestellt, ganz so wie sein Kollege James Bond. Aber das internationale Geheimdienstpflaster wird unübersichtlicher und brutaler, und Bruno Brazil versichert sich der Hilfe eines kompetenten Teams von Abenteurern, »Kommando Kaiman« genannt und mit Gaucho Morales, Whip Rafale, Texas Bronco, Billy Brazil, »Big Boy« Lafayette und später als Verstärkung Tony Nomade perfekt besetzt.

Ein ehemaliger Nazigeneral hat sich mit einem Goldschatz nach Südamerika abgesetzt. Bruno Brazil wird auf ihn angesetzt. Doch die Konkurrenz schläft nicht. Andere Geheimdienste suchen auch nach dem Schatz in einem versunkenen U-Boot."

4,5 von 5 gesunkenen Nazi-U-Booten.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Darius der Duellant am 1.06.2014 | 22:49
Wenn dir das gefallen hat, schau dir mal die Sachen von Van Hamme an.
Hat zusammen mit Vance das großartige XIII gemacht, aber gerade Lady S. sollte man wirklich gelesen haben, wenn man das Genre mag.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Data am 1.06.2014 | 23:26
Ich lese gerade "Mouse Guard". Hab mir die ersten 3 Ausgaben als PDF gekauft. Für 1,50 kann man da wohl nicht viel falsch machen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: korknadel am 2.06.2014 | 10:25
"Brüsel" (aus den "geheimnisvollen Städten" ... toller Band, aber mit der Botschaft des archetektonischen "Lob des Alten" gehe ich nicht so ganz konform, find´s eh von der Story her nicht so packend, dicht wie manch anderen Band der Reihe, vielleicht zu nahe an dem, was die Autoren über unsere Welt sagen wollten, zu weit weg von der Eigenlogik der Parallelwelt)

Müsste den Band auch noch mal lesen, denn entweder wäre mir das "Lob des Alten" nicht aufgefallen, oder ich hätte stillschweigend mit eingestimmt, sodass es mich nicht gestört hätte. Jedenfalls war Brüsel bisher einer meiner Lieblingsbände aus der Reihe.

Wenn dir das gefallen hat, schau dir mal die Sachen von Van Hamme an.
Hat zusammen mit Vance das großartige XIII gemacht, aber gerade Lady S. sollte man wirklich gelesen haben, wenn man das Genre mag.

Ich votiere bei Van Hammes langen Serien -- von denen alle sehr stark sind -- ganz klar für Largo Winch! Gibt's auch in schönen, preiswerten Sammelbänden.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Darius der Duellant am 2.06.2014 | 20:31
Stimmt, das ist auch gut gemacht.

Habs dann aber trotzdem irgendwann aufgehört zu lesen, weil mir der Hauptcharakter einfach ein zu toller Hecht war.
Ein paar Kratzer mehr wären mir lieber gewesen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 4.06.2014 | 17:19
Wenn dir das gefallen hat, schau dir mal die Sachen von Van Hamme an.
Hat zusammen mit Vance das großartige XIII gemacht, aber gerade Lady S. sollte man wirklich gelesen haben, wenn man das Genre mag.
Ist nicht unbedingt mein Genre, aber ich halte mal Ausschau!

Ich votiere bei Van Hammes langen Serien -- von denen alle sehr stark sind -- ganz klar für Largo Winch! Gibt's auch in schönen, preiswerten Sammelbänden.
Largo Winch ist auch von ihm, da hab ich mir neulich den 2. Film geholt.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 5.06.2014 | 00:19
Gung Ho (GCT 2014)

Bisher meine größte Überraschung! Das Cover spricht mich gar nicht an, inhaltlich denk ich an ... hmm, Vietnam vielleicht? Irrtum, ein klasse postapokalyptischer Comic in opulenter Optik und großartigen Motiven wartet. Auch wenn man erstmal nur den Außenposten kennenlernt, ist die Neugier absolut geweckt!!!

(http://www.gratiscomictag.de/uploads/comic/cover/11/presentation_crosscult_gungho.jpg)

-> http://www.gratiscomictag.de/comics/gung-ho
-> http://gungho-blog.blogspot.de

"Nahe Zukunft. Die Weiße Plage hat die Menschheit stark dezimiert. Die Zivilisation von heute ist nur noch eine süße Erinnerung. Ganz Europa ist zur Gefahrenzone geworden. Überleben ist nur in befestigten Städten und Siedlungen möglich. Regeln sind überlebenswichtig.

(http://4.bp.blogspot.com/-htkLWjbGHYM/UOyqZjjxJCI/AAAAAAAAAs8/XWa9KQX9jzA/s1600/GUNG_HO_page06_blog.jpg)

Jedes Kind weiß das. Zack und Archer Goodwoody jedoch haben den Bogen überspannt. Seit dem Tod ihrer Eltern vor acht Jahren haben die Brüder sich im städtischen Waisenhaus gegenseitig den Rücken freigehalten. Dabei haben sie es sich jedoch mit den Autoritäten gründlich verscherzt.

In einer Gesellschaft, die ums Überleben kämpft, hat man für Typen wie sie nicht viel übrig. Doch wegen ihrer Jugend erhalten sie noch eine letzte Chance. Sie werden in eines der Siedlungsprojekte mitten in der Gefahrenzone verschickt. Siedlung Nr. 16, auch Fort Apache genannt.

Passen sie sich hier nicht an, setzt man sie vor den Mauern der Siedlung aus. Und diese Mauern werden von zahllosen, gierigen Augen beobachtet. Ständig.

(http://2.bp.blogspot.com/-mZVGW49Ot-w/UOyqIRSUmlI/AAAAAAAAAsg/ZJS1XIU8XdQ/s1600/GUNG_HO_page04_blog.jpg)

Mit GUNG HO bringt das bestens aufeinander abgestimmte Comickünstler-Duo Thomas von Eckartsberg und Benjamin von Kummant ein Werk heraus, das eine explosive "Genre-Mischung aus Teenager-Drama und Action-Abenteuer-Survival-Story" bietet. Das auf fünf Bände angelegte Projekt ist bereits die dritte Koproduktion der bayrischen Comickünstler, die zuvor mit der Hohlbein-Adaption DIE CHRONIK DER UNSTERBLICHEN in In- und Ausland große Erfolge feiern konnten."
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: The_Nathan_Grey am 5.06.2014 | 09:06
Ultimate Comics: Ultimates 5

Reed Richards ist echt total durch und Tony Stark einfach genial. Ich fands super und passte sehr gut zum UU.
Ich gespannt wie es mit Galaktus weiter geht.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 5.06.2014 | 23:55
Und nochmal drei vom GCT:

Kleine Katze Chi (GCT 2014)

Oh mein Gott!!! Ist das niedlich ... Bin zwar nur ein passiver Katzenfan, aber in den kleinen Geschichten wird der Charakter von Katzen ziemlich gut getroffen und, die kleine Katze Chi, die nicht nach Hause findet und von einer fremden Familie aufgenommen wird, ruft auch eine ganze Palette an Emitionen beim Leser ab.

4,75 von 5 Punkten Kätzchen, echt süß!

(http://www.gratiscomictag.de/uploads/comic/cover/16/presentation_carlsen_chi.jpg)

Pokémon 1: Schwarz und Weiss

Wer Pokémon kennt, findet hier die typischen Zutaten  mit neuer Gruppe. Und Band 1 für 3 Euro ist n Preisbrecher.

(http://www.gratiscomictag.de/uploads/comic/cover/22/presentation_panini_pokemon.jpg)

3 von 5 Flauschifluu

Richard Löwenherz 1: St. Jean d'Acre

Historische Handlung aber mit Tierfiguren. Nicht uninteressant, aber wird mich nicht fesseln können.

(http://www.gratiscomictag.de/uploads/comic/cover/24/thumb_danibooks_richard_loewenherz.jpg)

3,5 von 5 Fabeln.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 6.06.2014 | 10:32
Und nochmal drei vom GCT:

Capote in Kansas / Die Stern-Bande (Flipcover, vom GCT 2014)

Die Sternbande beleuchtet ein Kapitel der israelischen Geschichte vor deren Gründung, nämlich der jüdischen Untergrundorganisation Lechi, die Attetate gegen die britischen Besatzer ausführte. War zumindest so interessant, dass ich mir mal mehr dazu in Wikipedia durchgelesen habe.

4 von 5 Geschichtsbüchern.

(http://www.gratiscomictag.de/uploads/comic/cover/10/thumb_panini_graphicnovel1.jpg)

Capote in Kansas berichtet von Truman Capotes Recherchen zu seinem Roman Kaltblütig, der Teaser ist aber ein bißchen kurz, um sich wirklich eine Meinung zu bilden.

2,5 von 5 Romanen.

Strangers in Paradise - Episode 1 (GCT 2014)

(http://www.gratiscomictag.de/uploads/comic/cover/26/thumb_schreiberundleser_strangersinparadise.jpg)

Quasi irgendwas zwischen Sex and the City und Desperate Houswifes. Nicht mein Genre, mir zudem etwas zu aufgeregt und stereotypisch...

2 von 5 ersten Malen.

Pauls fantastische Abenteuer - Sprung in die Zukunft (GCT 2014)

(http://www.gratiscomictag.de/uploads/comic/cover/21/thumb_carlsen_pauls-abenteuer.jpg)

"Paul ist ein ziemlich schlauer Bursche, weswegen er von der internationalen Raumfahrtbehörde für eine Mission ausgewählt wird. Als Mitglied der Crew macht er sich auf, um in entlegenen Ecken unseres Planeten und auf fremden Sternen mit sympathische Außerirdischen große Abenteuer zu erleben.

Emile Bravo inszeniert eine rasante, lustige Story, die Kindern Lust aufs Lesen macht, weil aufgegriffen wird, was sie interessiert: Raumfahrt, Umweltverschmutzung, Gentechnik usw. Die Geschichten sind dabei niemals belehrend, sondern spannend und lesbar. Damit steht Paul klar in der Tradition von Klassikern wie TIM UND STRUPPI."

Hmm, bin unentschlossen in der Meinungsbildung. Einige Passagen unterhalten gut, andere sind langweilig. Gut, gehört zu "Comics for Kids", insofern bin ich wohl nicht die Zielgruppe.

3 von 5 taschenlampenförmigen Raumschiffen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: ManuFS am 6.06.2014 | 14:34
Habe gerade Issue #1 - 5 von Fables erhalten. Bin ja mal sehr gespannt, die Videogame Adaption "The Wolf amongst us" sah schon sehr geil aus. :)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 7.06.2014 | 16:54
Mouse Guard: Legenden der Wächter I

(http://www.cross-cult.de/system/html/MouseGuard_Legenden1_Cvr_web-ee5defdc.jpg)

Anthologie mit Mouse Guard-Geschichten anderer Autoren / Zeichner, die von David Petersen mit einer Rahmengeschichte, einem Erzählwettbewerb, verbunden werden - was auch geschickt in bezug auf den Kanon ist ... Tolle Bilder, teils ganz andere Stile, einiges an coolen Ideen, auch fürs Rollenspiel.

(http://fm4.orf.at/v2static/storyimages/site/fm4/20120414/MouseGuardPrint_2012_body.jpg)

"Im June Alley Inn, gelegen in der westlichen Mäusestadt Barkstone, treffen sich die Mäuse, um die berühmte Gastfreundschaft von June zu genießen. Eines Abends führen unbezahlte Zechen zu einem Wettstreit. Der Gast, der in Junes Ohren die beste Geschichte erfinden kann, kriegt seine Zeche erlassen. Mit einem solch verlockenden Preis vor der Nase beginnen die eifrigen Gäste, phantastische Geschichten zu erzählen und spinnen ihr Garn durch den abendlichen Wettbewerb.

(http://fm4.orf.at/v2static/storyimages/site/fm4/20120414/bsp1-1.jpg)

Folgt John David Petersen, wenn er das Mouse Guard-Universum einer Gruppe von handerlesenen Superstars der Szene öffnet, für eine Anthologie voller Abenteuer, Mysterien und Heldentum. Mit Geschichten geschaffen von Jeremy Bastian, Ted Naifeh, Alex Kain, Sean Rubin, Alex Sheikman, Terry Moore, Gene Ha, Lowell Francis, Jason Shawn Alexander, Nate Pride, Katie Cook, Guy Davis, Karl Kerschl, Craig Rousseau, Mark Smylie, João M. P. Lemmons und dem Schöpfer der Serie David Petersen."

->  http://www.cross-cult.de/fantasy-titeldetails/items/comic-mouse-guard-legenden-der-waechter.html

(http://www.cross-cult.de/tl_files/projecttheme05_CrossCult/TITEL/04_fantasy/mouseguard/band_00/pic/MouseGuardLegends1_01.jpg)

4,75 von 5 Schlangen
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 7.06.2014 | 23:55
Elfen (GCT 2014)

Auszug aus Elfen 3: Die Weißelfe mit der schwarzen Seele

von den Autoren von Zombies

(http://www.gratiscomictag.de/uploads/comic/cover/8/presentation_splitter_elfen.jpg)

-> http://www.gratiscomictag.de/comics/die-elfen-3

"Das Serien-Konzept:

Die fünf Abenteuer spielen in einer fest umrissenen Welt und stellen bestimmte Aspekte dieses Universums dar. Jedes Album ist in sich abgeschlossen, aber gemeinsam bilden sie ein Ganzes. Elfen ist die erste Konzept-Serie im Verlag Soleil, entwickelt von Jean-Luc Istin und Nicolas Jarry. Die Autoren haben sich für jedes Album ein anderes Volk ausgedacht, das zwar einen eigenen Ort auf der Landkarte hat, aber sich mit den anderen Völkern die Welt teilt.

Die Szenaristen sind Fantasy-Experten.

Die Zeichner gehören alle der semi-realistischen Schule an.

Die Entscheidung, mit mehreren Szenaristen zu arbeiten, lag für den Schöpfer des Projekts, Jean-Luc Istin, nahe. Alle bewegen sich in demselben Universum, doch jeder ist in seinem Bereich frei, und wer Lust hat, kann Brücken zu den anderen Reichen schlagen. Doch eins haben alle gemeinsam: sie sind Fantasy-Autoren. Sie kennen sich aus in diesen Welten, ihre vielfältigen Erfahrungen mit dem Genre machen die Serie besonders interessant."

Wunderbarer Fantasycomic, schon auf den wenigen Seiten entpuppt sich die Epic der Geschichte, allein das Vergehen der Zeit hätte man noch mehr verdeutlichen können (allein während dieses Teasers vergehen etwa 30 Jahre).

4,5 von 5 mystischen Elfeninseln.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Bombshell am 8.06.2014 | 15:22
@GK: Das ist kein Auszug sondern der komplette Band auf A5 verkleinert. Der Titel ist aber anscheinend ein Übersetzungsklops.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: korknadel am 8.06.2014 | 15:34
Der Titel ist aber anscheinend ein Übersetzungsklops.

Warum?

Ich habe übrigens den ersten Band der Reihe gelesen und würde dem Teil 3 von 5 Sahneschnitten geben. Routiniert, Fantasy, ganz hübsche Grafik, aber kein Augenöffner.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 8.06.2014 | 16:00
@GK: Das ist kein Auszug sondern der komplette Band auf A5 verkleinert. Der Titel ist aber anscheinend ein Übersetzungsklops.
Achso? Stimmt, die haben ja auch im Original weniger als 60 Seiten.

Inwiefern ein Übersetzungsklops?

Ich habe übrigens den ersten Band der Reihe gelesen und würde dem Teil 3 von 5 Sahneschnitten geben. Routiniert, Fantasy, ganz hübsche Grafik, aber kein Augenöffner.

Bei dem Konzept besteht ja die Gefahr größerer Qualitätssprünge.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Bombshell am 8.06.2014 | 16:37
Warum?

Weil der Protagonist männlich ist und diese Aussage über sich selbst am Ende trifft. Natürlich könnte man nun mit androgynen Aussehen argumentieren :)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 8.06.2014 | 17:03
Also eigentlich "Der Weißelf mit der schwarzen Seele", stimmt natürlich.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: korknadel am 8.06.2014 | 17:05
Holla, das ist ja echt mal ein Klops, zumal das Französische hier ja - im Gegensatz zum englischen - überhaupt keine Zweifel über das Geschlecht offen lässt. "Elfe blanc" kann schlecht eine weiße Elfe sein ... owei ...
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 11.06.2014 | 11:31
Rabbids (GCT 2014)

(http://www.gratiscomictag.de/uploads/comic/cover/23/thumb_splitter_rabbids.jpg)

Erinnert mich ziemlich an "Happy Tree Friends", wobei bei den Hasen immer nur der Schreckmoment gezeigt wird. Aber nur rund die Hälfte der meist kurzen Strips geht um gefährlich-tödliche Dinge, manchmal geht es auch darum, andere zu breschuldigen, wenn man etwas zerbrochen hat ( ... sein Spiegelbild ...), abzutanzen, wenn das Handy klingelt und es brennt (gut, das ist gefährlich) oder Fenster zu putzen (dummerweise die von Automatiktüren ...).

(http://s0.tchkcdn.com/fun/g2/s/1/3/5/6/20356/361939272.jpeg)

Respekt, war wirklich sehr kreativ, unterhaltsam und lustig.

(http://31.media.tumblr.com/7c2ceb89bceca379e4648da204a66c26/tumblr_mpkk3gM4yz1rleabjo1_500.jpg)

4,75 von 5 Hasen
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: alexandro am 11.06.2014 | 11:47
(http://ecx.images-amazon.com/images/I/51PwzsxeHkL.jpg)

Unterhaltsame Geschichte über Wolverines weiblichen Klon, welcher versucht sich seine eigene Identität aufzubauen und mit ihrer Vergangenheit als Waffe zurechtzukommen. Allerdings wird man hier (Jahre vor "Orphan Black") auch ein weiteres Mal daran erinnert, dass das Klon-Thema langsam durch ist und nur kalten Kaffee aufwärmt, der in dieser Form schon 1000mal da war.

Trotzdem gut und erfrischend erzählt, wenn auch nichts neues:
immer noch 17,25 von 23 Wolverine-Klonen

(http://micomics.de/wp-content/uploads/2011/12/THOR10_506.jpg)

Der Beginn von Fractions run und wieder mal eine Neuausrichtung der Serie. Gefällt mir bisher sehr gut und besonders Fans der Kinofilme bekommen den einen oder anderen Leckerbissen serviert (Kommt bald ein Crossover zwischen MCU-Comics und den regulären Marvel-Comics?).

9 von 10 Götterhämmern.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 13.06.2014 | 08:00
Und nochmal drei vom GCT:

Horror-Schocker (GCT 2014)

(http://www.gratiscomictag.de/uploads/comic/cover/12/thumb_weissblech_horrorschocker.jpg)

4 kleine, relativ klassische aber doch überraschende Gruselgeschichten, eine von einem alten Bekannten: Klaus Scherwinski - die gefällt vom Stil und der Idee (Autor ist bei allen Geschichten Levin Kurio).

3,5 von 5 Mars-Rovern.


Kinderland (GCT 2014)

(http://www.gratiscomictag.de/uploads/comic/cover/15/thumb_reprodukt_kinderland.jpg)

Kinderland, das meint das Land, wo Autor und Zeichner Mawil seine Kindheit verbracht hat: die DDR. Er begibt sich dabei nicht in stumpfe Ostalgie, sondern zeigt auch Momente, welche die Schattenseiten zeigen. Interessanter Teaser, der Zeichenstil - sehr krude - gefällt mir aber gar nicht.

3 von 5 Tischtennisschlägern.


Jessica Blandy (GCT 2014)

(http://www.gratiscomictag.de/uploads/comic/cover/13/thumb_schreiberundleser_jessicablandy.jpg)

"Buzzard Blues spielt in den Südstaaten der USA, inmitten von Sümpfen und Schusswaffen, Geisterglauben und Blues. Jessica Blandy besucht den abgehalfterten, aber noch immer charismatischen Rockstar Earl Memphis, genannt Buzzard – der Mann ist eine grandiose Ruine. Wie bei Jessie nicht anders zu erwarten, erliegt sie seinem Sex appeal, und das Drama nimmt seinen Lauf…"

Kriminalfall OKay, aber richtig fesseln konnte es mich nicht.

2,5 von 5 Southern Comfort.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Selganor am 13.06.2014 | 08:17
(Kommt bald ein Crossover zwischen MCU-Comics und den regulären Marvel-Comics?).
Das passiert ja schon laenger... Einige Elemente der Comics werden so nach und nach an Elemente der Filme angepasst... Aber so neu ist das nicht, 2012 wurde ja auch der Nick Fury ausgetauscht (urspruenglich war der schwarze Nick Fury ja im 1610-Ultimate Universe, inzwischen - in der "Battle Scars"-Miniserie - wurde der 616-Nick Fury ja auch an Sam Jackson angepasst. Ausserdem kommt da auch Coulson dazu)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 13.06.2014 | 17:29
und ich finde die neue Loki-Agent von Asgard Reihe sprüht nur so vor Film-Marvel Charme&Humor
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: alexandro am 13.06.2014 | 17:36
Ich meinte ein echtes Crossover. Selvig/Solvang forschen ja in beiden Universen nach der Möglichkeit alternativer Realitäten und stehen kurz vor einem Durchbruch.

Dass einige Sachverhalte an die Filme angepasst werden, ist natürlich klar, aber auch da gibt es Grenzen (die Asgardier sind in den Comics weiterhin Götter, keine Aliens wie in den Filmen, Nick Fury ist weiterhin ein Weißer - auch wenn Nick Jr. wie Sam Jackson aussieht usw.).
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 13.06.2014 | 20:11
Wasteland - Staubiges Land

(http://cover.eidalon.de/waste01cvrs.jpg)

"von Antony Johnston & Christopher Mitten
Hundert Jahre, nachdem die Welt verdorrte. Irgendwo in Amerika …

Vor einem Jahrhundert kam eine Katastrophe über die Menschheit und zerstörte jegliche Zivilisation.

Man nannte es Die Große Nässe.

Was von der Menschheit nach diesem Desaster übrig blieb, versucht nun, die Gesellschaft wieder aufzubauen – in einer Umwelt, die von Dürre und Gefahren geprägt ist. Wo der Boden hart und das Leben noch härter ist.

Eines Tages findet Michael, der von den Zivilisationsresten in den Ruinen lebt, eine Maschine. Sie spricht in einer vergessenen Sprache und behauptet, ihn nach A-Ree-Yass-I führen zu können – jenem sagenumwobenen Ort, an dem die Katastrophe ihren Anfang nahm. Ein Ort, der scheinbar eng mit Michael selbst verbunden ist "

(http://preview.eidalon.de/9783939585282.IN08.jpg)

Ansprechender Endzeitcomic, 100 Jahre nach der großen Nässe nun die große Hitze, etwas Westernflair, nur leider nach Band 2 auf Deutsch wieder eingestellt.

Produktseite  (http://www.eidalon.de/wasteland/staubiges-land)/ ausführliche Leseprobe (http://www.mycomics.de/comic/408-staubiges-land-wasteland-bd-1.html)

4 von 5 Aasmännern
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 13.06.2014 | 21:20
dafür aber als US Ausgabe bald abgeschlossen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 14.06.2014 | 00:41
Hatte gesehen, dass es da neun Bände gibt. Geplant sind 10?
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 14.06.2014 | 17:02
Keine Ahnung ich habe nur im Previews Bestellkatalog gesehen, dass die Ausgaeb 54 und 55 mit Final StoryArc betitelt sind, davon bin ich ausgegangen, dass es bald beendet ist, 10 Bände (oder 4 HCs) sieht aber wahrscheinlich aus.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 14.06.2014 | 19:14

Dédé 1: Sind Sie tot, Madame?

"„Können Sie mir helfen, eine alte Schulfreundin von mir wiederzufinden?“ Kein Problem, denkt der Pariser Privatdetektiv Dédé. Aber von nun an führt ihn jeder seiner Schritte von einer albtraumhaften Entdeckung zur nächsten und zuletzt zu einem neuen Geschäftsmodell für das Gesundheitswesen."

(http://www.gratiscomictag.de/uploads/comic/cover/7/presentation_epsilon_dede.jpg)

Gelungener Krimi, etwas skuril, insgesamt aber ein ungewöhnlicher, rätselhafter, anspruchsvoller Fall.

4,5 von 5 lebende Tote - oder tote Lebende?
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 16.06.2014 | 22:30
Star Wars - Dark Times - Der Weg ins Nichts (Sonderband #65)

-> http://www.jedipedia.de/wiki/Der_Weg_ins_Nichts

Bääm! Spielt zwischen Episode III und IV und damit in einer der interessantesten Epochen. Ein Jedi schließt sich seperatistischen Nosaurianern im Kampf gegen das Imperium an, sind aber chancenlos. Nur er und einer der Nosaurier überleben, dessen Frau und Tochter jedoch von Sklavenhändlern (Hehe, Rettungstransport ...) entführt wurden. Die beiden schließen sich einer Raumschiffbesatzung an und verfolgen die Entführer.

(http://img2.wikia.nocookie.net/__cb20070520192734/jedipedia/de/images/thumb/9/93/Dark_Times_1.jpg/250px-Dark_Times_1.jpg)

Sehr gut geeignet für Edge of the Empire / Am Rande des Imperiums, gute Story und zudem tatsächlich ein finsteres, kompromißloses (und auch SW-untypisches) Ende. Überlege echt, ob ich das nichtmal umsetze als rasante Verfolgungsjagd.

Achso, zwischen der Beziehung zwischen Vader und Imperator fallen erste Schatten, aber das ist Randhandlung.

trotzdem 5 von 5 Kindermenüs.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 18.06.2014 | 11:15
STAR WARS SONDERBAND #4: CHEWBACCA

(http://www.paninicomics.de/static/artbilder/m.jpg/STARWARSSONDERBAND234CHEWBACCA_687.jpg)

C3PO und R2-D2 reisen nach dem Tod Chewbaccas umher und befragen 10 seiner besten Freunde und Gefährten nach ihren Geschichten. Von 10 verschiedenen Teams geschrieben / gezeichnet, kommen ein paar gute, aber immer sehr kurze Geschichten zusammen. Sehr cool ist, wie er und Han zusammen gekommen sind.

3,5 von 5 Hyperschraubenschlüsseln.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Destroy all Monsters am 18.06.2014 | 14:47
(http://media.dcentertainment.com/sites/default/files/styles/covers192x291/public/comic-covers/2014/03/WFINE_Cv24_531f8e40875352.53844439.jpg?itok=f0zafj3I)

World's Finest 25

Irgendwie habe ich das Gefühl, der Autor hasst mich  :(
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 22.06.2014 | 01:15
Star Wars - Knight Errant - In Flammen (Sonderband 63)

(http://www.jedipedia.net/w/images/1/17/Knight_Errant_I.jpg)

-> http://www.jedipedia.net/wiki/Knight_Errant_(Comicreihe)
-> http://www.jedipedia.net/wiki/In_Flammen

"Es ist ein besonders dunkles Zeitalter für die Republik! Tausend Jahre bevor Obi-Wan Kenobi Anakin Skywalker begegnete, kämpften seine Jedi-Vorfahren bereits gegen die Bedrohung durch die Sith.
Geschwächt zieht sich die Republik immer weiter zurück und verliert ganze Sternsysteme an die Sith. Diese befassen sich vornehmlich mit einem ganz anderen Feind: sich selbst.
Weit hinter den feindlichen Linien versammelt der charismatische Jedi-Meister Vannar Treece derweil eine Gruppe Freiwilliger, unter ihnen die junge Jedi-Ritterin Kerra Holt. Auf ihrer allerersten Mission glaubt sie, auf alles perfekt vorbereitet zu sein. Schon bald muss sie erfahren, wie sehr sie sich irrt."

3,5 von 5 dunklen Sithbrüdern.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: tartex am 28.06.2014 | 22:36
Gibt es eigentlich irgendwelche Franko-Belgischen Comics, die irgendwie surreal sind, oder super pessimistisch? Bin gerade in Brüssel, aber mir ist das alles zu "realistisch"/abenteuerig...
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Village Idiot am 29.06.2014 | 03:40
Das Narrenschiff (La nef des fous), hat recht surrealle Parts und ist auf jeden Fall skurill. Aber nicht super pessimitisch. :)
EDIT:(Hat nichts bzw, nur bedingt etwas mit dem Werk Sebastian Brants zu tun.)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 29.06.2014 | 08:28
Gibt es eigentlich irgendwelche Franko-Belgischen Comics, die irgendwie surreal sind, oder super pessimistisch? Bin gerade in Brüssel, aber mir ist das alles zu "realistisch"/abenteuerig...

Der Incal?


Ich lese gerade: Hellblazer 5 - Dangerous Habits.
Leider auf billigstem Zeitungspapier gedruckt. Immerhin viele Seiten fürs Geld. Story ist zäh, man merkt dass bei Delaney die Luft raus ist. Aber am Ende des Sammelbandes beginnt der Ennis-Run, auf dessen Qualität ich hoffe!
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Nocturama am 30.06.2014 | 10:17
Gibt es eigentlich irgendwelche Franko-Belgischen Comics, die irgendwie surreal sind, oder super pessimistisch? Bin gerade in Brüssel, aber mir ist das alles zu "realistisch"/abenteuerig...

Die Sachen von Marc-Antoine Mathieu sind (zumindest teilweise, ich kenne nur ein paar) recht surreal. "Der Ursprung" ("L'Origine") ist sowas wie ein kafkaeskes Meta-Comic.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: korknadel am 30.06.2014 | 10:19
Gibt es eigentlich irgendwelche Franko-Belgischen Comics, die irgendwie surreal sind, oder super pessimistisch? Bin gerade in Brüssel, aber mir ist das alles zu "realistisch"/abenteuerig...

Vieles, was Jodorowsky getextet hat, fast alles, was Moebius, Druillet und Fructus gezeichnet haben, kann man mehr oder weniger als surreal bezeichnen. Ach ja, auch Cadelo ist ziemlich eigen.

Pessimistisch: Inspector Canardo, Jessica Blandy (wie überhaupt Vieles von Dufaux), fast alles von Jacques Tardi. Herman und Bourgeon sind auch nicht gerade heiter.

Sowohl surrealistisch als auch pessimistisch ist der wunderbare Dreiteiler: Die Bruderschaft der Krabbe (Gezeichnet von Andreae - die anderen Serien von ihm gehen von den Bildern in eine ähnliche Richtung).
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Erdgeist am 30.06.2014 | 10:28
Ich arbeite mich gerade durch die Onlinesammlung von Elfquest (http://www.elfquest.com/gallery/OnlineComics3.html). Viel Nostalgia, aber auch viele neue Entdeckungen mir bisher unbekannter Folgegeschichten.
 :)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 30.06.2014 | 23:49
Canardo ist einfach nur depro, da muss man eigentlich Whiskey trinken bei und einen Trenchcoat am Kleiderständer hängen haben...(FilmNoir par excellence halt)

Tardi hat dafüür ein paar depro surreale Dinger.

Snowbreaker war auch sehr pessimistisch(und aktuell verfilmt)



Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: korknadel am 1.07.2014 | 07:25
Oh, wie konnte mir der nur entgehen beim Thema pessimistisch und surreal: Enki Bilal natürlich. Hat zwar auch einen schrägen Humor, aber heite rund realistisch sind seine Werke bestimmt nicht ...
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Darius der Duellant am 2.07.2014 | 23:04
Nur leicht depri, aber vom Setting her recht abgedreht und mit einigen der tollsten Illustrationen überhaupt:

Monsieur Mardi Gras - Unter Knochen (4 Bände, franz. Ausgabe einfach nur "Monsieur Mardi-Gras Descendres")

(http://www.x-comics.de/bilder/produkte/gross/Monsieur-Mardi-Gras-Unter-Knochen-3-Das-Land-der-Traenen.jpg)


(http://archive.bilderundworte.de/bundles/bilderundworte/uploads/catalog/product/8001/item8395.2.jpg)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: korknadel am 3.07.2014 | 09:06
Bei mir jüngst verzehrt:

(http://www.ppm-vertrieb.de/images/250-307728.jpg)

Charmanter Musketier-Funny. Der zweite Band der Gesamtausgabe hat mich nicht so geflasht wie der erste, ist aber trotzdem sehr fein.

(http://www.ppm-vertrieb.de/images/250-307594.jpg)

Der vorletzte Band der Mercenario-Reihe war meiner Meinung nach der schwächste. Auch die Zeichnungen können nicht mehr so flashen, seit Segrelles von Öl- auf Computerfarben umgestiegen ist. Mal sehen, was der Abschlussband bringen wird. Anfangs verströmte die Serie noch herrliche Fantasy-Abenteuer-Atmo mit SF-Einsprengseln. Hinten raus wird die Sache dann aber irgendwie immer behäbiger.

(http://www.ppm-vertrieb.de/images/schreiber-leser-canardo-22-250.jpg)

Der 22. Canardo ist wieder mal enorm witzig und ätzend. Canardo muss auf seinen kackbratzigen Neffen aufpassen, was schon mal herrlich ist. Hollywood, Merchandise, Green Peace, regionale wie internationale Politik, alles bekommt mal wieder ordentlich sein Fett ab, und natürlich gibt's auch wieder Metawitze über frankobelgische Comics. Am Ende weiß man einmal mehr, warum man es in dieser Scheißwelt eigentlich gar nicht so recht aushalten will ...  ;D

(http://www.ppm-vertrieb.de/images/250-307600.jpg)

Davon habe ich mir deutlich mehr S&S erhofft. Aber in diesem ersten Band werden mehrere Baustellen angerissen (Forscher in Nepal in den 70ern, archaisches Heldentum im untergegangenen Lemuria vor ??? Jahren, und Außerirdische, die Bewohner der Erde und anderer Planeten entführen, um sie als Sklaven in ihre Minen zu schleppen). Irgendwie kommt das alles nicht richtig zusammen, die Figuren lassen mich kalt, und zeichnerisch hatte ich mir auch deutlich mehr erhofft. Na ja.

(http://www.ppm-vertrieb.de/images/250-307521.jpg)

Gung Ho spielt in einer nicht allzu fernen, postapokalyptischen Zukunft, in der sich die Menschen in befestigten Siedlungen verschanzen und nur mit Hilfe strikter Regeln, Rationierungen und Zusammenarbeit überleben können. Teenager, die hier die Hauptrolle spielen, müssen damit zwangsläufig anecken. Ein absolut grandioser SF-Comic, wie ich bisher (es sollen noch vier weitere Bände folgen) finde. Gar nicht mal so viel Action, sondern vor allem Figurenkonflikte und -entwicklung. Und Hammerzeichnungen.

(http://www.ppm-vertrieb.de/leseproben/cross-cult-gung-ho-lp-6.jpg)



Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 7.07.2014 | 23:11
Auf Gung Ho bin ich gespannt, hab da die Luxusausgabe bestellt.

Die Zwerge #1: Tungdil

(http://www.comiccafe.de/cover/DieZwerge_01.jpg)

"Markus Heitz‘ im Jahr 2003 veröffentlichter Roman »Die Zwerge« (dem bis 2008 noch drei weitere »Zwerge«-Werke folgten) zählt zu den erfolgreichsten deutschen Fantasy- Romanen und befand sich über Monate auf den Belletristik-Bestsellerlisten. Für Heitz selbst markierte die Veröffentlichung den endgültigen Durchbruch als Autor. Es folgten Hörbuch-Adaptionen und spektakulär inszenierte Lesungen, die einem aufwändigen Theaterstück glichen. Konzipiert als vierbändige Reihe (die nach Abschluss zudem um eine Gesamtausgabe im Graphic Novel Format ergänzt werden soll) beginnt nun beim Splitter Verlag die nächste mediale Übersetzung des ersten Buchs: Der spektakuläre Überlebenskampf der Zwerge, deren Land von gleich drei gewaltigen Kräften bedroht wird – den Trollen, den Ogern und den Orks –, hält nun auch im Comic Einzug. In Zusammenarbeit mit Szenarist Yann Krehl (»Das Wolkenvolk«, »Frostfeuer«) wird Zeichner Che Rossié den Roman in vier Alben adaptieren. Ein atemberaubendes Comicdebut des bislang hauptsächlich im Rollenspiel-Segment tätigen Mönchengladbachers. Markus Heitz erhielt für seine Roman- Reihe »Die Zwerge« zwei Mal den Deutschen Phantastik Preis (2005 und 2006)

(http://www.piper-fantasy.de/sites/default/files/Seiten-aus-Heitz_Die_Zwerge_01_s_12.png)

Von Markus Heitz, Yann Krehl, Che Rossié
Hardcover, 48 Seiten, farbig, 32 x 23 x 0,9 cm"

(http://www.piper-fantasy.de/sites/default/files/Seiten-aus-Heitz_Die_Zwerge_01_s_05.png)

Gefällt. 4 von 5 Zwergen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 11.07.2014 | 00:19
Civil War

"Nach einem tragischen Unglück durch junge, unerfahrene Helden will die Regierung ein Registrierungsgesetz verabschieden, das alle kostümierten Helden dazu zwingt, ihre Identitäten preiszugeben. Während manche Helden das neue Gesetz gutheißen, sind andere strikt dagegen. Aus ehemaligen Freunden werden Feinde, als die Gemeinschaft der Superhelden durch eine Entscheidung gespalten wird, die das Marvel-Universum für immer verändert."

(http://www.zeit-fuer-superhelden.de/img/civilwar_issue30.png)

Erscheinungsdatum D: 26.02.2014
Inhalt: Civil War 1-7
Chronologische Ausgabe: 49
Autor: Mark Millar
Zeichner: Steve McNiven

Zwei Fronten im Superheldenlager, teils überraschend, wer wo steht. Als Rahmenhandlung interessant, die Detailhandlung in den einzelnen Serie dürften aber interessanter sein.

3,75 von 5 Gesetzesentwürfen ...
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Rostbart am 11.07.2014 | 00:38
(https://thunderscorpion.files.wordpress.com/2010/07/9781593070205.jpg)
Wird Zeit das Epos mal anzufangen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Selganor am 11.07.2014 | 08:59
Zwei Fronten im Superheldenlager, teils überraschend, wer wo steht. Als Rahmenhandlung interessant, die Detailhandlung in den einzelnen Serie dürften aber interessanter sein.
Je nachdem was man alles dazurechnet sind es ueber 100 weitere Comics, eine komplette(?) Liste findest du auf der Wikipedia-Seite (http://en.wikipedia.org/wiki/Civil_War_%28comics%29)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 12.07.2014 | 18:27
@Rostbart
ist aber noch nicht abgeschlossen...
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Rostbart am 12.07.2014 | 21:33
...ja irgendwie find ich klasse, dass es immer noch läuft. Dier ersten 5 Bände der MAX Ausgabe warten schon seit Jahren im Regal, vor lauter Groll drehen sie mir schon den Buchrücken zu -.-
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 13.07.2014 | 01:51
Je nachdem was man alles dazurechnet sind es ueber 100 weitere Comics, eine komplette(?) Liste findest du auf der Wikipedia-Seite (http://en.wikipedia.org/wiki/Civil_War_%28comics%29)

Ja, danke, ich denke, ich werd nochmal in diese Richtung weiter vorstoßen!
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Village Idiot am 13.07.2014 | 16:06
Deadpool - Tote Präsidenten
(http://www.paninicomics.de/static/artbilder/m.jpg/MARVELNOW21PAPERBACKDEADPOOL1TOTEPRC4SIDENTENSOFTCOVER_Softcover_544.jpg)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Darius der Duellant am 13.07.2014 | 22:43
...ja irgendwie find ich klasse, dass es immer noch läuft. Dier ersten 5 Bände der MAX Ausgabe warten schon seit Jahren im Regal, vor lauter Groll drehen sie mir schon den Buchrücken zu -.-

Naja, es geht so.
Ich habe den Manga bis zum aktuellen Stand gelesen und leider krankt das ganze nun am Dragonball-Syndrom.
Der Autor hat einfach nicht den Absprung geschafft und das ganze entwickelt sich zu einem generischen Endlosmanga ohne Plan.
Ich kann jedem nur empfehlen nach dem Golden-Arc aufzuhören, dann hat man eine schöne, runde Geschichte.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Rostbart am 13.07.2014 | 23:38
Wirklich so schlimm ?

Naruto und One Piece gefallen mir z.B. auch nach so langen Jahren immer noch gut. Und DBZ ist ja nun wirklichvon Anfang bis Ende nur hohl.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Germon am 14.07.2014 | 10:55
...Ich kann jedem nur empfehlen nach dem Golden-Arc aufzuhören, dann hat man eine schöne, runde Geschichte.
Bis wann geht denn der "Golden Arc"?
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Nocturama am 14.07.2014 | 11:39
Wirklich so schlimm ?

Naruto und One Piece gefallen mir z.B. auch nach so langen Jahren immer noch gut. Und DBZ ist ja nun wirklichvon Anfang bis Ende nur hohl.

Na, so schlimm ist es nicht. Es mäandert, aber es mäandert anders als die typischen Shonen-Mangas mit "Ein mächtiger Gegner, hinter dem ein noch mächtigerer Gegner kommt". Berserk hat generell ein ziemlich langsames Erzähltempo mit sub-sub-Geschichten und Flashbacks von mehreren hundert Seiten. Dazu kommt noch der gemächliche Veröffentlichungsrhythmus, so dass ich zwar das Gefühl habe, dass der Autor ein Ende in Sicht hat, aber das dürfte noch in weiter Ferne liegen.

Ich bin bei der Serie etwas gespalten. Gerade Golden Age hat trotz des massiven Gore-Faktors tolles Drama, aber dann geht das Drama unter Augenrollen verloren, weil die Periode eines weiblichen Charakters ein wichtiger Plotpunkt ist. Und es gibt so, SO viele Vergewaltigungen.

Bis wann geht denn der "Golden Arc"?

Wenn ich das richtig sehe, bis Ausgabe 94.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Rostbart am 14.07.2014 | 17:31
Danke für Einschätzung.

Kingdom Death hat mich regelmäßig an meine Berserk Comics erinnert. Heute Abend gehts los :)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 14.07.2014 | 18:04
Naruto ist ja hoffentlich bald durch, oder ist der schon durch, hab ein Jahr lang (die japanischen) nicht gelesen, aber der ganze Ninjakrieg ist nur nervig.

Berserk hält irgendwie seit 10 Sammelbänden das Ende als Karotte an der Angel am Horizont.

OnePiece hat den Absprung nicht geschafft und krankt absolut am DBZ Syndrom.

Ich bin gespannt wie lange mich Kenishi(the Ultimate Disciple) noch motiviert weiterzulesen. https://www.youtube.com/watch?v=zE0-tuUjBpM
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 16.07.2014 | 10:58
Biomega 3

Biomeg präsentiert die Vorgeschiche von Blame, der Manga mit den riesigen urbanen Strukturen, wo kaum gesprochen wird. Bei Biomega wird eindeutig zu viel gesprochen und irgendwie finde ich nicht mehr richtig rein. Die grandiosen Zeichnungen aus Blame haben hier auch eher Seltenheitswert.

2 von 5 strukturschaffende Viren.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 16.07.2014 | 12:15
Ich hab Eden wieder aus dem Regal geräumt, irgendwie ist mir ein Band abhanden gekommen...  :'(

http://upload.wikimedia.org/wikipedia/en/9/9e/Edencover_07.jpg

Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Mann ohne Zähne am 16.07.2014 | 12:51
Ich lese gerade die Originaltrilogie "Mage" von Matt Wagner. Und daneben habe ich wieder mit dem genialen "Chew" von  John Layman/Rob Guillory angefangen. Beides absolute Empfehlungen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Darius der Duellant am 17.07.2014 | 15:22
Und daneben habe ich wieder mit dem genialen "Chew" von  John Layman/Rob Guillory angefangen. Beides absolute Empfehlungen.

Ich hasse die typischen Ami-Comics ja wie die Pest, aber Chew war/ist wirklich mal was anderes.
Mir hat es gefallen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 18.07.2014 | 01:02
I am a hero 2+3

Nachdem mir Band 1 nicht sonderlich zusagte, hab ich durch einen Zufall (aka günstiger Deal) doch noch weitere Bände geholt.

(http://www.carlsen.de/sites/default/files/styles/product_medium/public/produkt/cover/9783551794925.jpg?itok=nV_C8XIP)

War der erste Band deutlich außerhalb meiner Komfortzone an einigen Stellen, hat nun - endlich - die Zombieapokalypse gehört. Zwar ist der Erzählstil weiterhin recht langsam, aber man ist schonmal bei der Handlung und beobachtet Hero dabei, wie er sich langsam der Tatsache der Zombieapokalyse bewusst wird. Hero fährt U-Bahn und Taxi - und versucht sich dann von großen Menschenmengen fernzuhalten. Er versteckt sich in einem Wald, das Handylicht ist bald alle, die Gegenstände sorgsam um sich herum drappiert  doch am nächsten Morgen sind sie anders drappiert ...

(http://www.carlsen.de/sites/default/files/styles/product_medium/public/produkt/cover/9783551794932.jpg?itok=pbsxmQF5)

Endlich hat mich Hero gepackt, Band 2 bekommt 4 von 5 U-Bahn-Tickets, Band 3 4,5 von 5 Taxi-Fahrten.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 20.07.2014 | 22:34
Gung Ho 1 (Vorzugsausgabe)

Meine Entdeckung vom GCT 2014 hab ich mir in der Vorzugsausgabe geleistet, die sich für mich auch ausgezahlt hat!

(http://www.ppm-vertrieb.de/news/files/2013-03-18-gung-ho-2-650.jpg)

Gung Ho ist ein Endzeitcomic, der die beiden jugendlchen Goodwoody-Brüder in Siedlung #16 begleitet. Man erfährt, dass sie sich in "der Stadt" daneben benommen haben und nun hier ihre letzte Bewährungsprobe erhalten sollen. Der Zug hat über den Waggon einen Aufbau mit Schützennest und Scharfschützen, irgendwas lauert da also.

(http://3.bp.blogspot.com/-HKZPwYxvo_w/UO5-HQd-f2I/AAAAAAAAA-Q/ppmpaxG4XJ8/s1600/GUNG_HO_page04_blog.jpg)

Doch zuerst müssen sich die Goodwoodys in die Siedlung einfügen, Schule mit Waffenkunde, nachmittags Arbeits- oder Wachdienst gegen Coupons und ein Leben hinter Mauern. Der erste Teil ist dann auf ihre Erlebnisse mit ihren neuen Freunden, der gegnerischen Clique und Autoritätspersonen gerichtet, bevor es dann im zweiten Teeil zum Überfall der "Weißen Flut" kommt. Mehr als diesen Namen möchte ich aber nicht verraten.

(http://4.bp.blogspot.com/-htkLWjbGHYM/UOyqZjjxJCI/AAAAAAAAAs8/XWa9KQX9jzA/s320/GUNG_HO_page06_blog.jpg)

Der Zusatzteil der Vorzugsausgabe zeigt dann u.a. diverse verworfene Panels, Charakterstudien oder wie man von der ersten Idee zum fertigen Bild kommt. Man erfährt auch einiges an Nebeninfos. Mir hat das gut gefallen.

(http://4.bp.blogspot.com/-S_42WRDxu4k/UOyqbVSMUnI/AAAAAAAAAtE/aeOv1ez91eA/s320/GUNG_HO_page19_blog.jpg)

5 von 5 alten VW-Busen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 22.07.2014 | 22:22
Fallen Son - Der Tod von Captain America

(http://www.zeit-fuer-superhelden.de/img/captainam_issue31.png)

Durchwachsen.

3 von 5 Särgen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 23.07.2014 | 15:18
SHE-HULK: Weiblich, ledig, grün sucht ...

(http://www.zeit-fuer-superhelden.de/img/marvels_issue35_shehulk.png)

"Keiner hat je behauptet, dass das Leben einer alleinstehenden Frau in New York einfach wäre. Doch ist man die Spitzenanwältin Jennifer Walters alias die sensationelle She-Hulk, ist alles noch viel verrückter! Nun trifft die beliebte Gamma-Heldin auf eine neue Herausforderung, als sie einen Job in einer Kanzlei annimmt, die auf Rechtsstreitigkeiten mit Superhelden spezialisiert ist.

Inhalt: She-Hulk 1-6
Autor & Zeichner: Dan Slott, Juan Bobillo & Paul Pelletier"

Ist lustig gemacht, She-Hulk gehört eindeutig neben Deadpool zu den humorvollsten Marvelsachen, dazu arbeitet sie ja in einer Anwaltskanzlei für Superheldenfälle, was skurille Geschichten verspricht!

4,5 von 5 Richtersprüchen im Namen der Gerechtigkeit.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 24.07.2014 | 00:13
Die aktuellen Marvel Now Ausgaben sind auch lustig.
(Verklage Tony Stark oder  Diplomatische Immunität für Dr.Dooms Sohn)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: alexandro am 24.07.2014 | 17:00
(http://www.paninicomics.de/static/artbilder/jpg/10025MARVEL42MARVEL1985_113.jpg)

"Mark Millars Liebeserklärung an die Comics seiner Kindheit. In einer Welt, in welcher Helden nur in den Comicheften existieren, scheinen seltsame Dinge im Gange zu sein... und nur Toby Goodman, ein Junge der gerade die Scheidung seiner Eltern zu verarbeiten versucht, scheint es zu bemerken."

Etwas viel "wish-fulfilment", aber das gehört halt zum Genre irgendwie dazu. Außerdem ist es toll mal etwas von Millar zu lesen, das NICHT total depri ist und wo sich die Charaktere nicht wie kranke Arschlöcher verhalten. Neben seinem Run bei "Fantastic Four" (wo es auch ein Crossover mit diesem Comic gibt) einer meiner Lieblingscomics von ihm.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 24.07.2014 | 23:44
Lustiges Taschenbuch Fantasy 1

Band 1 der sechsteiligen Disneyserie. Fand die Geschichten relativ schwach.

(http://media.ehapa-shop.de/media/catalog/product/cache/1/image/9df78eab33525d08d6e5fb8d27136e95/e/h/eh818560000001.png)

2 von 5 Enten
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Germon am 29.07.2014 | 09:57
Mjöllnir
Splitter Verlag (2014)
112 Seiten - 22,80 €

(http://ecx.images-amazon.com/images/I/51YnYVkR3yL.jpg)


Das Splitter Double vereint zwei Einzelalben inkl. Bonusmaterial in hochwertiger Hardcoverausgabe im Albenformat und schließt die Geschichte ab.

"Thor, Kriegsherr und Held des Volkes der Zwerge, bricht mit einer kleinen Truppe auf, um Gefangene zu befreien und vergossenes Blut zu rächen. Doch er läuft in die Falle und landet in den Arenen von Midgard. Dort fordert er den Herren der Menschen zum Zweikampf – bewaffnet mit einem Hammer, dem man ihm gibt, um sich über seinen Namen und seine Größe lustig zu machen. Am Rand der Niederlage wird er durch einen Blitz gerettet, der seinen Gegner niederstreckt. Zurück in seinem Dorf umgibt ihn bereits ein göttlicher Ruhm, doch er schiebt alles auf den Zufall und wehrt sich gegen die Rolle, die man ihm zuweisen möchte. Aber die Gerüchte lassen sich nicht aufhalten und sein Ruf wird ihm schon bald großen Ärger einhandeln und ihn in ein Abenteuer mit unerwarteten Folgen hineinziehen."
Quelle: Splitter Verlag (http://www.splitter-verlag.eu/mjoellnir-splitter-double.html) (Die Leseprobe auf deren Homepage endet übrigens an einer ganz fiesen Stelle)

Es entwickelt sich eine spannungsgeladene Geschichte, die alle Fantasy Fans und Liebhaber nordischer Sagen ansprechen sollte.
Schön finde ich auch den (kleinen) Part der Elben, die mal nicht als Baumschmuser auftreten.
Unbedingt empfehlenswert!
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: The_Nathan_Grey am 31.07.2014 | 08:35
Locke & Key Band 6

Das große Finale, bisher bin ich sehr angetan. Auch wenn ich vermutlich alle sechs Bände nochmal lesen muss, um die ganze Geschichte zu erfassen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Germon am 31.07.2014 | 09:31
Locke & Key Band 6

Das große Finale, bisher bin ich sehr angetan. Auch wenn ich vermutlich alle sechs Bände nochmal lesen muss, um die ganze Geschichte zu erfassen.
Den habe ich kürzlich auch gelesen.
Ein wunderbarer Abschluß einer Top Serie!
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: kalgani am 3.08.2014 | 23:06
Die Ultimativen (http://en.wikipedia.org/wiki/The_Ultimates_%28comic_book%29)

Die stories sind ok, aber der Cap nervt so dermaßen!
auch das drum herum zeigt mir wieder das ich shield einfach nicht mag, gar nicht.

allein die verhandlung gegen banner die in einem tag abgehandelt wird ist schon lächerlich.
und solche abstrusen dinge ziehen sich einfach durch die ganzen bände...

auch mit den eurosupersoldaten... äh nein... einfach nein.
ebenso die ganze politische message des comics ist so daneben,
das die nur von cia, nsa & dia in coop geschrieben worden sein kann.
bei den rechten die die sich da einräumen bekommen die wahrscheinlich nen richtigen boner!  :-\

das positivste ist das durchweg sehr gute artwork das auch über die verschiedenen bände beibehalten wird.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 22.08.2014 | 00:43
Conan 1 - Die Tochter des Frostriesen

(http://i1.weltbild.de/asset/vgw/conan-sonderbd-1-die-tochter-des-frostriesen-und-071971145.jpg)

Guter Conan-Comic, recht dicht am Stil der Originalgeschichten.

4 von 5 Hyperboreanern.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: ElfenLied am 22.08.2014 | 05:13
Atomic Robo
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: BobMorane am 22.08.2014 | 08:40
Forever Evil: Blight
Storyark von Constantine, Justice League Dark und Trinity of Sin Pandora

4 von 5 Weltuntergängen
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 22.08.2014 | 09:27
Spiderman - Blue

"Vor Mary Jane kam Gwen Stacy – Peter Parkers erste große Liebe, die vom Grünen Kobold brutal ermordet wurde. Diese Geschichte erzählt, wie die beiden sich verliebt haben, und wie Spider-Man gezwungen war, es mit gefährlichen Schurken aufzunehmen, um endlich das Mädchen seiner Träume zu erobern."

Inhalt: Spider-Man: Blue 1-6
Autor: Jeph Loeb
Zeichner: Tim Sale

(http://www.zeit-fuer-superhelden.de/img/marvels_issue34_spiderblue.png)

Imho wird Mary Jane völlig überdreht dargestellt als männerfressender Supervamp. Das scheint mir irgendwie doch meilnweit an dem vorbeizugehen, wie sie sonst dargestellt wird. Der Plot selber ist aber ganz rund.

3 von 5 Spinnennetzen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 22.08.2014 | 23:23
Ich lese gerade Wonder Woman #33, die Story nähert sich unaufhaltsam dem Finale. Eine derart stringente und gute Handlung über so viele Hefte gibt es glaube ich nur ganz selten in den US-Mainstream-Comics. Ich halte WW nach wie vor für DIE Serie der New 52 (dicht gefolgt vielleicht von Batwoman).

(http://static.comicvine.com/uploads/ignore_jpg_scale_super/0/40/3969616-1+ww_33_1.jpg.jpg)

(http://thanley.files.wordpress.com/2014/07/ww33c.jpg)

Die Frage ist, ob Azzarellos Nachfolger den ersten 30+ Ausgaben auch nur annähernd das Wasser reichen kann.

Ansonsten: Red Sonja #11 (Serie abbestellt, habe endgültig die Hoffnung auf Besserung aufgegeben), Swamp Thing #34 (immer noch lesenswert!), Dresden Files WAR CRY #3 (anständige Story, erträgliches Artwork), Batwoman #33 (immer noch klasse!).
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: 1of3 am 22.08.2014 | 23:53
Harry Dresden, War Cry. Spielt kurz nach Dead Beat. Dresden, Carlos und die zwei junior wardens aus Dead Beat müssen die Nacht überleben.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: BobMorane am 23.08.2014 | 00:52
Ich bin bei den new 52von den Bat Titeln im allgemeinen angetan, von denen ich die meisten auch lese. Batwoman leider nicht, muss mal schauen ob es da vielleicht Paperbacks gibt. Besonders angetan haben es mir Birds of Prey und Batgirl. Außerhalb der Batfamilie fand ich ja Voodoound Grifter auch sehr gut. Die Kunden leider nicht.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 23.08.2014 | 09:26
Ich bin bei den new 52von den Bat Titeln im allgemeinen angetan, von denen ich die meisten auch lese. Batwoman leider nicht, muss mal schauen ob es da vielleicht Paperbacks gibt.

Klar gibts die! Und ja, unbedingt mal reinschauen. Mein Tipp: Zuerst Batwoman Elegy (http://www.amazon.de/Batwoman-Elegy-GREG-RUCKA-ebook/dp/B009POHJCO/ref=sr_1_7?ie=UTF8&qid=1408778501&sr=8-7&keywords=batwoman) lesen. Ist noch aus der Prä-52 Zeit, gehört aber zur selben Kontinuität, mit demselben creative team wie Batwoman new 52. Ist quasi die Originstory bzw. das Prequel.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: BobMorane am 23.08.2014 | 14:34
Cool :)
Danke für den Tipp.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Kardinal am 23.08.2014 | 14:37
zuletzt: Letter 44
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 25.08.2014 | 19:57
Punisher - Frank ist zurück 1+2

(http://www.zeit-fuer-superhelden.de/img/punisher1_issue28.png)

"Frank Castle, genannt der Punisher, ist nach New York zurückgekehrt und bereit, seinen gnadenlosen Ein-Mann-Krieg gegen das Verbrechen fortzuführen. Sein Kampf gegen kriminelles Gesindel macht ihn auch zum Gegner der berüchtigten Familie Gnucci. Machen Sie sich gefasst auf knallharte Selbstjustiz und blutgetränkte Seiten.

(http://www.zeit-fuer-superhelden.de/img/ausgabe32.png)

Inhalt: The Punisher (Vol. 3) 1-12
Autor: Garth Ennis
Zeichner: Steve Dillon"

Harte Racheaction, geistesgestörte Nachahmer, bißchen Nebenplot und relativ bodenständig - das wir uns im Superheldengenre bewegen, merkt man nur im Duell mit Daredevil.

4 von 5 Auge um Auge, Zahn um Zahn-Racheakten.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Don-Lope am 25.08.2014 | 20:57
Fables und The sixth Gub
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Nomad am 25.08.2014 | 21:34
(http://i.imgur.com/7noJfQx.jpg)

Aus den 90er nach Joe Haldeman's Buying Time.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 12.09.2014 | 20:28
Attack on Titan 3

Geht mir etwas langsam voran. Die Charaktere sind schon am Anfang des Bandes auf ein Geheimnis gestoßen, schaffe es aber schlicht nicht, da vorbeizugehen. Sonst aber interessante Entwicklungen.

4 von 5 Mensch-Titanen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Green Goblin am 12.09.2014 | 21:39
(http://www.ppm-vertrieb.de/images/250-307626.jpg)

Hat mir sehr gut gefallen, ich finde auch die Nachfolgeserie, "Die Ritter des verlorenen Landes" sehr sehr gut.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Nomad am 13.09.2014 | 11:35
Da ist doch gerade der Sammelband erschienen. Da hat es mich auch in den Fingern gejuckt. Aber die Serie ist ja schon alt.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Green Goblin am 13.09.2014 | 13:03
Das oben abgebildete Cover ist das vom Sammelband. Die Serie ist schon älter, richtig. Aber sagt das etwas über ihre Qualität aus? Ich finde das Verlorene Land ist ein fantastisches Setting, ich mag die in den Comics transportierte Stimmung und die mystischen Geheimnisse, die es dort gibt. Deshalb finde ich ja auch die neue Serie gut und bin traurig, das es da noch nicht weitergeht.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 3.10.2014 | 23:47
Valerian und Veronique - Sonderband Schlechte Träume

"Dieser Band enthält zwei Geschichten über die Vergangenheit und die Zukunft der beiden Raum-Zeit-Agenten. In Schlechte Träume geht es um das erste Zusammentreffen von Valerian und Veronique im Jahr 1000. Die Asteroiden von Shinballil ist ein Video-Comic, der Anfang der 80er Jahre entstand und die skurrilen Eigenschaften dieser Himmelskörper näher beschreibt. Zudem enthält der Band bislang unveröffentlichte Illustrationen und eine Tabelle, die alle Abenteuer der beiden Helden in die komplexe chronologische Struktur der Serie einordnet. Der Band wird als Band 0 geführt, da die Handlung von Schlechte Träume zeitlich vor den restlichen Geschichten der Reihe spielt. In Deutschland wurde dieser Band zuletzt im Jahr 2000 (ISBN 3-551-01890-1) zwischen Band 17 und 18 als Neuveröffentlichung eingeschoben."

-> http://de.wikipedia.org/wiki/Valerian_und_Veronique

Mein erstes Kennenlernen von V&V hinterlässt einen gespannten Eindruck. De Geschichten haben Potential, der Bösewicht hat durchaus auch lautere Motive (die Menschen von Whats App, ähh, einer Art Second Life zu befreien) und das ganze spielt in einer Fantasywelt. Gerade am Anfang gibt es ein ppar tolle kleine "Encounter".

3 von 5 Raumzeitagenten.

Und vielen Dank an Backalife, der es mit geliehen hat! Slay on!
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Bombshell am 4.10.2014 | 22:12
Die Ausbeute der letzten Woche:

Auf Deutsch:

(http://www.paninicomics.de/static/artbilder/jpg/FAIREST1WACHGEKDCSST_319.jpg)

Netter Spin off, den ich weiterverfolgen werde. Schön ist, das die einzelnen Bände abgeschlossen sind.

(http://www.paninicomics.de/static/artbilder/jpg/FABLES18STADTDERWERW_327.jpg)

Das bringt leider die Hauptstory nicht voran, aber dennoch werde ich wohl den Rest aufholen.

Auf Englisch:

(http://cdn.shopify.com/s/files/1/0230/7913/products/god-is-dead-vol-1_1024x1024.jpg)

Sehr abstrus und nichts was ich weiterverfolgen werde.

(http://d138hkes00e90m.cloudfront.net/release_images/thefuse_v1.jpg)

Ich denke ich werde daraus ein Gumshoe-Abenteuer machen. Alles sehr schön und trotz SciFi immer noch bodenständig.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 5.10.2014 | 18:29
The Fuse habe ich ja als Heftchenreihe, wieweit geht der TPB denn? jedenfalls ist das eine ganz klasse Coppartner-Reihe.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Nomad am 5.10.2014 | 18:42
Ich lese mich gerade durch Atomic Robo.

Ich bin erst durch das Rolenspiel darauf aufmerksam geworden, aber da hätte ich ja was verpasst.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Bombshell am 5.10.2014 | 18:45
@Timo: Bis der erste Fall abgeschlossen ist Dietrich den Hartmann-Anruf macht.

Ich bin nur etwas verstört über den deutschen Schwarzen oder sagt man eher schwarzer Deutscher?
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 5.10.2014 | 18:49
@wieso?

(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Bombshell am 5.10.2014 | 18:58
@Timo: Weil ich aus D komme und Schwarze mit typisch deutschen Namen eher selten sind, aber wer weiß was noch alles passierte. Der Comic erklärt nicht wirklich viel, was auch ein Grund für die eher überraschende Motivation des Täters ist.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: alexandro am 14.10.2014 | 20:29
Inspiriert durch Guardians lese ich wieder ein paar Space-Comics:

(http://www.paninicomics.de/static/artbilder/jpg/NOVA1_Softcover_835.jpg)

Noch etwas seicht, aber insgesamt ein guter Einstieg. Die Zeichnungen sind (wie schon bei Wolverine & the X-Men) großartig und das neue Design des Watchers rockt auch.

(https://www.paninicomics.de/static/artbilder/jpg/FANTASTICFOUR2_Softcover_445.jpg)

Es geht furios weiter, Fraction ist einfach klasse. Ich freue mich schon auf den Abschluss seiner Saga (und habe mir auch gleich die Begleitreihe "FF" bestellt, welche leider nicht auf deutsch erscheint).

(http://www.paninicomics.de/static/artbilder/jpg/GREENLANTERNSONDERBAND35_Softcover_651.jpg)

Ziemlich enttäuschend. Besteht im wesentlichen nur aus "Filler" zwischen den Heftreihen. Nebenbei werden die Ereignisse aus "Dritte Armee" und "Erste Lantern" nicht wirklich aufgearbeitet - stattdessen werden schon wieder zwei neue Widersacher mit dem Ziel der Vernichtung der GLs aufgebaut, was im wesentlichen darauf hinauszulaufen scheint, dass sie dieselbe Geschichte nochmal erzählen.  :q

(http://d.gr-assets.com/books/1365883331l/17131869.jpg)
Eigentlich wollte ich mir die TPBs einteilen, aber nach diesem Band bin ich schon wieder angefixt und Vol.3 zwinkert mir vom Bücherregal ständig zu...
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Nomad am 14.10.2014 | 21:28
(http://d.gr-assets.com/books/1365883331l/17131869.jpg)
Eigentlich wollte ich mir die TPBs einteilen, aber nach diesem Band bin ich schon wieder angefixt und Vol.3 zwinkert mir vom Bücherregal ständig zu...
Wobei ich finde, dass die Serie stark anfängt und leider auch stark nachlässt, aber mal schauen, vielleicht reißen sie das Ruder wieder rum, zuletzt ging es wieder etwas nach oben.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: alexandro am 15.10.2014 | 05:39
Finde ich nicht. Vol. 2 übertrifft die (zugegebenermaßen auch großartige) Vol. 1 nochmal um Längen (allein die Szenen im Straflager und die Abschlussszene im Haus des Schriftstellers - herrlich).
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Nomad am 15.10.2014 | 08:52
Finde ich nicht. Vol. 2 übertrifft die (zugegebenermaßen auch großartige) Vol. 1 nochmal um Längen (allein die Szenen im Straflager und die Abschlussszene im Haus des Schriftstellers - herrlich).
Ich meine auch das was danach kommt.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 15.10.2014 | 11:35
Zeitsprung und so halt.

Topic(keine Lust Bilder rauszusuchen):

W.O.O.L. der Comic, joa ganz gut, muss aber nicht sein

Loki, Agent of Asgard=endlich gehts weiter

MilesMorales U-SM: der wird interessant

Captain Marvel: FLERKEN!

Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: xorben am 16.10.2014 | 15:47
Vor kurzem Fertig
Dan Abnett: Darkblade (Warhammer Fantasy)  :d

Aktuell
Dan Abnett: Titan (Warhammer 40K)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Bombshell am 16.10.2014 | 18:06
Ich lese mich gerade durch DMZ. Ich hatte da mal die Bände 1 -- 11 günstig bekommen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Nomad am 19.10.2014 | 21:27
Ich lese mich gerade durch DMZ. Ich hatte da mal die Bände 1 -- 11 günstig bekommen.

Die Story ist vielleicht etwas an den Haaren herbei gezogen, aber mir hats gefallen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: alexandro am 21.10.2014 | 22:55
(http://basementrejects.com/wp-content/uploads/2014/02/top-10-book-1-cover-alan-moore-gene-ha-zander-cannon-review-americas-best-comics-abc.jpg)

"Stellen sie sich eine Stadt vor, in der jeder Bürger ungewöhnliche Kräfte und Fähigkeiten hat, vom ärmsten Slum-Bewohner bis zum steinreichen Manager. Ganz zu schweigen von einer Tarnexistenz und einem Kostüm. Wie soll man eine solche Stadt polizeilich Überwachen? Heute tritt die frisch gebackene Robyn Singer ihren Dienst im 10. Revier an. Sie wird ihr blaues Wunder erleben."

Die vollmundige Versprechung dieses Blurbs wird leider nicht eingelöst. Dass der Comic von einer Polizeieinheit in einer Stadt von Superwesen handelt, merkt man über weite Teile überhaupt nicht. Schade, viel verschenktes Potential. Ein paar nette Einfälle (ein betrunkener 50er-Jahre Monsterfilmstar  ~;D ), aber es gibt sicherlich bessere Superhelden/Cops-Serien ("Powers" z.B.).

(http://www.paninicomics.de/static/artbilder/jpg/CAPTAINAMERICAMEGABAND1_Softcover_800.jpg)

Erstmal ein ziemlicher Stilbruch: nachdem Ed Brubaker fast ein Jahrzehnt lang, in der einen oder anderen Weise, den realistischen Spionage/Politik-Stil in seinen Geschichten durchgezogen hat (der auch für den zweiten Film prägend war), kommt jetzt Rick Remender daher und führt Captain America in eine ganz andere Richtung - die Richtung der klassischen Pulp-Geschichten aus Caps Anfangszeit. Dass diese Art von Geschichte trotzdem hervorragend funktioniert und sich in die Chronologie der Figur einreiht, spricht für das Talent des Autors, der momentan zu den Besten bei Marvel (oder auch bei Comics im Allgemeinen) zählt.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 30.10.2014 | 22:37
Klingt ja gut.

Drei weitere Valerian & Veronique-Bände hab ich durch, Zusammenfassungen via Wiki (http://de.wikipedia.org/wiki/Valerian_und_Veronique):

Band 1, Die Stadt der tosenden Wasser (La cité des eaux mouvantes), 1970, ISBN 3-551-01871-5
Kombul, der gefährlichste Gefangene von Galaxity, ist geflohen. Er will sich zum Diktator über die ganze Welt machen. Mit einer Raum-Zeit-Maschine, die er bei der Flucht gestohlen hat, kann er sich frei in der Weltgeschichte bewegen. Valerian und Veronique folgen Kombul mit Hilfe des Raum-Zeit-Sprungs in das New York des Jahres 1986: eine Ruinenstadt, die durch eine Wasserstoffbombenexplosion völlig zerstört wurde und in der es nur noch wenige Überlebende gibt.

(http://s3-eu-west-1.amazonaws.com/cover.allsize.lovelybooks.de/valerian___veronique__band_1__die_stadt_der_tosenden_wasser-9783551018717_xxl.jpg)

Band 2, Im Reich der tausend Planeten (L'Empire des Mille Planètes), 1971, ISBN 3-551-01872-3
Syrtis Magnificus, das Zentrum des Reiches der Tausend Planeten, beherbergt eine Zivilisation, die bisher keinen Kontakt zur Erde hatte. Valerian und Veronique sollen herausfinden, wer diesen Planeten beherrscht und wie gefährlich seine Bewohner für die Erde sind. Doch bereits kurz nach ihrer Ankunft werden sie von den Kundigen, den unheimlichen Herrschern von Syrtis, entdeckt und zum Tode verurteilt.

(http://www.comicimoc.de/h_cover/bei_bilder/105/1051851.png)

Band 3, Das Land ohne Sterne (Le Pays sans Etoiles), 1972, ISBN 3-551-01873-1
Irgendwo am Rande der Galaxis existiert das kleine Sonnensystem Ukbar. Valerian und Veronique haben einige hundert Erdbewohner begleitet, die sich dort ansiedeln wollen. Da taucht plötzlich aus dem Nichts ein geheimnisvoller Planet auf. Ein Zusammenstoß der Welten scheint unvermeidbar. Valerian und Veronique starten zu dem bedrohlichen Stern: Es ist der hohle Planet Zabir, auf dem zwischen zwei mächtigen Städten ein Krieg der Geschlechter tobt.

Bunte SciFi, die sich noch nicht an moderne Konventionen hält und auch verrückte Sachen mach, es kommt schon fast Sword'n'Planet-Feeling auf.

Im Schnitt 3 von 5 noch unentdeckten Planeten.

Ein Dank an Backalive für die Leihe.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: kalgani am 31.10.2014 | 12:49
bin mit marvels "civil war" inklusive tie-ins fertig.
coole serie mit doofem ende.

hab jetzt mit marvels "siege" angefangen und bin bisher ziemlich begeistert.
aber wieso osborn als iron patriot zum chef von h.a.m.m.e.r. wird und warum tony weggekocked ist verstehe ich nicht so ganz...
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: alexandro am 31.10.2014 | 15:28
Da gehört noch "Secret Invasion" und "Dark Reign" (keine eigenständige Serie, sondern ein Haufen Tie-Ins) dazwischen. Während ersterer ist Osborn Chef der "Thunderbolts" (Superverbrecher, welche eine zweite Chance kriegen) und rockt mit seinem Plan die Skrulls weg (andere haben auch Anteil daran, aber Osborn steht in den Augen der Öffentlichkeit als der große Held da). Er nutzt die Chance, um sich mit anderen Superverbrechern (plus Emma Frost, welche nur die gebeutelten Mutanten aus der Schusslinie halten will) zusammenzutun und im großen Stil die Öffentlichkeit zu bescheißen. Da Tony Stark ohnehin nicht den besten "track record" hat (World War Hulk, Secret Invasion, Civil War wird im Nachhinein auch nicht als der große Wurf betrachtet), wird S.H.I.E.L.D. erstmal gekickt und durch HAMMER ersetzt (hinter den Kulissen versucht Osborn noch Starks Geheimdaten zu stehlen, wobei letzterer ins Koma befördert wird). Dann präsentiert er der Öffentlichkeit ein neues Avenger-Team und macht sich daran als "Iron Patriot" den großen Saubermann zu spielen, während er heimlich Helden die nicht mit seinen Methoden übereinstimmen aus dem Weg räumen lässt...
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 2.11.2014 | 15:41
Wraithborn

Eher schwache Geschichte, wie Melanie Moore von einer ganz normalen Highschoolschülerin zur Wraithborn wird. Quasi ein Schuss Buffy, ein Schuss Spawn und sonst erstmal gar nix. Fand es eher enttäuschend.

-> http://en.wikipedia.org/wiki/Wraithborn

Am Ende des Bandes könnte es jetzt regulär losgehen, aber da ist das Teil ja schon zu Ende. Also komplett und für immer zu Ende ...

2 von 5 Wraithborn
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 3.11.2014 | 00:04
Hab in den Online-Comic davon reingeblättert. Nicht übel.

Walking Dead #21 - Krieg Teil 2

Abschluß der Jubiläumsausgabe (10 Jahre TWD + 100. Ausgabe) mit einem würdigem zweiten Teil von Krieg. Überrascht ihn an der ein oder anderen Stelle und doch handeln die Charaktere gefühlt konsistent. Nur Zombies könnten wieder dominanter in den Vordergrund, aber das steht uns evtl bevor.

Achso, sehr nett das Michonne- und das Gouverneur-Special.

4,25 von 5 Zombiebegleitern ohne Unterkiefer.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 3.11.2014 | 08:05
SUPER HEROES: Secret Wars, Teil 1

"Nachdem das unfassbar mächtige Wesen namens Beyonder sie entführt hat, müssen die größten Helden und Schurken der Erde gegeneinander kämpfen – auf einem fremden Planeten genannt Battleworld. Den Sieger erwartet unermessliche Macht, den Verlierer der sichere Tod."

Inhalt: Marvel Super Heroes Secret Wars 1-6
Autor & Zeichner: Jim Shooter, Mike Zeck & Bob Layton

(http://www.zeit-fuer-superhelden.de/img/marvels_issue38_secretwars1.jpg)

Comichistorisch sicherlich hochspannend, war es das erste "richtige" Crossover-Megaevent, wie es sie seitdem regelmäßig gibt. Das Konzept war, dass die Comichelden zwischen zwei Comicausgaben den ganzen Monsat verschwanden, dort den Secret War ausfochten und dann in den Heften das angeteasert haben - und nun jeder wissen wollte, was los war. Hat die Auflage  ziemlich gesteigert.

So in der Nachschau ist es sicherlich nicht besonders cool, im Gegenteil. Der Beyonder ist irgendwo jenseits von gut und böse und hat vermutlich Gott erklärt, wie er das Universum zu bauen hat ... Die Größe des Raumschiffs von Galactus ist auch, ähh, mysteriös. Ansonsten ist die Idee aber ganz cool, wirklich (fast) alle Superhelden und -schurken heranzuholen und um einen Preis ("Ich erfülle Euch einen Wunsch - jeden Wunsch") kämpfen zu lassen und zu gucken, welche Gruppen sich bilden und wer sie anführt.

Ich bin mal auf Teil 2 gespannt, wie sich das auflöst!

3 von 5 weggefegten Galaxien.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: The_Nathan_Grey am 3.11.2014 | 08:09
Kick Ass 3 Band 1
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 5.11.2014 | 21:25
AVENGERS: Ausbruch!

"Obwohl sich die Rächer aufgelöst haben, gibt es noch immer Bedrohungen, die zu gewaltig sind, als dass ein Held allein sie bekämpfen könnte. Als aus dem Hochsicherheitsgefängnis The Raft etliche Superschurken ausbrechen, ist ein neues Heldenteam nötig, um mit dieser Gefahr fertigzuwerden: Es sind die New Avengers!

(http://www.zeit-fuer-superhelden.de/img/ausgabe33.png)

Inhalt: New Avengers 1-6
Autor & Zeichner: Brian Michael Bendis & David Finch"

Neuzusammensetzung der Avengers nach einem Gefängnisausbruch aus einem Superheldenknast.

Hmm, 3 von 5 Gefängnisausbrüchen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 7.11.2014 | 12:46
Thor: Der letzte Wikinger
"Lesen Sie ein episches, kosmisches Abenteuer des Donnergotts! Von allen Autoren, die je von Marvels Prinzen von Asgard erzählt haben, hat keiner ein derart beeindruckendes Werk hinterlassen wie Walt Simonson. In diesem Band finden Sie die ersten Ausgaben seiner spektakulären Ära, welche die Welt von Thor neu definieren sollte.

(http://www.zeit-fuer-superhelden.de/img/marvels_issue39_thor.jpg)

Inhalt: The Mighty Thor 337-343
Autor & Zeichner: Walt Simonson"

Hmm, hat mich nicht so sonderlich gerockt.

Mit Beta Ray Bill eine potentiell interessante Person, konnte mich aber nicht recht begeistern. Gelungen aber die Supermananspielungen ...

3 von 5 Mjolnir-Hämmern.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 11.11.2014 | 12:30
MARVEL SUPER HEROES: Secret Wars, Teil 2

"Lichtjahre von der Erde entfernt werden Marvels Helden und Schurken zu einem Kampf um Leben oder Tod gezwungen: dem Secret War. Und nun droht eine zusätzliche Gefahr, denn Dr. Doom versucht, die gewaltige Macht des Beyonder an sich zu reißen. Die Helden wissen: Wenn sie Doom nicht aufhalten, wird er das gesamte Universum erobern!

(http://www.zeit-fuer-superhelden.de/img/marvels_issue40_superheroes2.jpg)

Inhalt: Super Heroes Secret Wars 7-12
Autor & Zeichner: Jim Shooter, Mike Zeck, Bob Layton"

Hmpf. Weis nicht. Meine Meinung via Media Monday (http://greifenklaue.wordpress.com/2014/11/10/media-monday-176/):

Von Secret Wars, dem ersten großen Marvel-Ereignis, hätte ich mir weitaus mehr versprochen, als er hat halten können, denn schließlich war es das erste Großereignis, was erst viele spätere und oft kopierte Standards festlegte. Zudem neigt das Superheldengenre immer zu leidigen Übertreibungen, die mich nicht so anmachen. Und zuguterletzt ist diese 80er-Colorierung immer grausam.

3 von 5 heldenwiederbelebenden Gedanken ...
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 12.11.2014 | 12:08
WORLD WAR HULK

"Da die Superhelden der Illuminati den Hulk für eine nicht zu kontrollierende Bedrohung hielten, verbannten sie das Gamma-Monster auf den fernen Planeten Sakaar. Doch nun kehrt er zur Erde zurück, um Rache zu nehmen. Begleitet von seinen Kriegsbrüdern von Sakaar und wütend wie nie zuvor, ist der Hulk entschlossen, jene, die ihn verrieten, grausam zu strafen.

(http://www.zeit-fuer-superhelden.de/img/marvels_issue41_hulk.jpg)

Inhalt: World War Hulk 1-5
Autor & Zeichner: Grek Pak & John Romita jr."

Direkte Fortsetzung von Planet Hulk, der mir gut gefiel. Auch World War Hulk weis zu gefallen mit einem rachsüchtigen, aber überlegten Hulk, der die (Superhelden-) Welt in Trümmer legt und Rache an denen nehmen will, die ihn verbannt und seine Frau (und Millionen anderer) verbrannt haben.

4 von 5 Kriegsbrüdern.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Village Idiot am 12.11.2014 | 19:35
Bryan Talbot - Die Geschichte von einer bösen Ratte.
Talbot der ja vor allem, wenn auch nicht nur, als zeichnender Partner von, unter andrem, Alan Moore und Neil Gaiman bekannt ist, entwirf hier eine Ausreißer-Geschichte um Kindesmissbrauch und einem Opfer, dass sich frei Kämpft. Ganz nebenbei ist der Comic noch eine große Hommage, an Beatrix Potter, Ratten und den Lake District in England.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Chiarina am 14.11.2014 | 14:12
Ich weiß ja nicht, ob es hier Freunde von Trondheims "Donjon"-Comics gibt...

Jedenfalls lag die Reihe ein paar Jahre auf Eis und mein Comicladen sagte mir schon bedauernd, dass es das wohl gewesen sei. Ich bin auch fest davon ausgegangen, da Trondheim ja inzwischen mit Ralph Azham eine neue Fantasy-Reihe am Start hat.

Nun aber doch eine erfreuliche Neuigkeit: Es folgen noch zwei Bände der Donjon-Reihe (Abenddämmerung), mit der die Reihe abgeschlossen (!) wird. Der erste davon ist bereits erschienen und heißt "Hoher Septentrion", der nächste ist als "Das Ende des Donjon" angekündigt. Ich habe mich sehr gefreut, als ich das gehört habe.

(http://www.reprodukt.com/wp-content/uploads/97839564001311-371x500.jpg)

Wenn der letzte Band draußen ist, werde ich mich irgendwann mal mit allen 34 Bänden für ein Wochenende zurückziehen und mir die volle Dröhnung geben.

Chiarina.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: First Orko am 14.11.2014 | 15:05
Ich weiß ja nicht, ob es hier Freunde von Trondheims "Donjon"-Comics gibt...

Aber hallo! Danke für die gute Nachricht ;)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 15.11.2014 | 22:31
In der Tat!

Batgirl #1

(http://www.paninicomics.de/static/artbilder/m.jpg/BATGIRL1_178.jpg)

""Eine neue Batgirl-Ära beginnt: Barbara Gordon ist zurück! Wie das mit Alan Moores legendärem KILLING JOKE zusammenpasst und was Batman von dieser Rückkehr hält, verraten euch Gail Simone und Ardian Syaf (BIRDS OF PREY)! Zudem konfrontieren sie Barbara mit einem mysteriösen Schurken, der Gothams Bürger scheinbar wahllos terrorisiert. Batgirls Kampf gegen Mirror führt nicht nur zu einer Auseinandersetzung mit Nightwing, sondern auch mit den Dämonen aus Barbaras Vergangenheit ..."

Ja, ein gelungener Auftakt der Reihe. Es wird wenig gesprochen, sondern meist kommentieren Batgirls Gedanken das Geschehen - was einen recht coolen Blickwinkel ergibt. Ein erstes Treffen mit Batman und Nightwing, dazu zwei Schurken - ich meine Gretel tauchte auch parallel damals in Batman auf.

4 von 5 Batwings.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 15.11.2014 | 23:33
Leaves on the Wind

(http://ecx.images-amazon.com/images/I/51IJQCM-hjL.jpg)

5 von 5 Firefly Schiffen, wann kommt Staffel 3?
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 16.11.2014 | 22:22
Batgirl #2

(http://www.paninicomics.de/static/artbilder/m.jpg/BATGIRL2_879.jpg)

Original-Storys:   Batgirl 7-8, 10-12

"Es war ein eher holpriger Neuanfang, doch nun ist Barbara Gordon zurück als Batgirl und nimmt sich einen Schurken nach dem anderen vor. Aber ist sie tatsächlich schon bereit für den Gentleman-Killer Grotesque? Für einen Dämon aus ihrer Vergangenheit und ihrer dunkelsten Stunde? Für das Debüt von Knightfall? Und für einen Kampf mit Batwoman? Findet es heraus!
 
Batgirl vs. Knightfall!

Batgirl vs. Batwoman!"

Bin mir nicht sicher, warum #9 fehlt, aber davon ab wird es richtig gut, weil es persönlich wird. Einer von Grotesques Lakaien war beteiligt, als Barbara Gorden vom Joker gelähmt wurde. Außerdem taucht ihre Mutter auf ... Dazu ein Aufeinandertreffen mit Batwoman.

4,25 von 5 Bat-Familienmitgliedern.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Nomad am 18.11.2014 | 11:13
Leaves on the Wind

(http://ecx.images-amazon.com/images/I/51IJQCM-hjL.jpg)

5 von 5 Firefly Schiffen, wann kommt Staffel 3?

Muss ich mir mal anschauen, danke für den Tip.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 18.11.2014 | 12:06
Der einzige Minuspunkt den ich habe, ist das es nicht als Filmserie gekommen ist. Eine hervorragende Fortführung der Story.(ohne Fillerepisoden, also eher ein zweiter Film)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: kalgani am 20.11.2014 | 11:39
bin wieder alte x-men hefte am lesen (#330+)
schön finde ich daran gerade das beide teams zusammenarbeiten.
macht einfach mehr her als wenn team blue oder gold einzelnd agieren.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 22.11.2014 | 23:37
Batgirl #3

(http://www.paninicomics.de/static/artbilder/m.jpg/BATGIRL3_Softcover_315.jpg)

Original-Storys:   Batgirl 0, 13-16
Autor:   Gail Simone
Zeichner:   Daniel Sampere, Ed Benes, Admira Wijaya

"Wer wird als Sieger aus dem blutigen Kampf um Gotham hervorgehen - Batgirl oder die Schurkin Knightfall? Nach dieser Entscheidung wird Barbara Gordons größer Albtraum Realität: Der Joker kehrt nach Gotham zurück, und Barbara muss dem Clownprinzen des Verbrechens ein weiteres Mal gegenübertreten. Und der hat einen ganz besonderen Verbündeten ...

Batgirl vs. Joker!

Batgirl vs. Knightfall!"

Eigentlich total geil, insbesondere der Auftritt des Joker ... und dann, am Ende des Heftes "Das grosse inale in Batman #18". Neeeeeeeeein. Nix gegen Batman #18, aber ich hab mir ja die Batgirlhefte schon ausgeliehen und nun noch in eine weitere Reihe investieren zu müssen, um das Finale zu lesen, sehr ärgerlich.

So nur 3,5 von 5 Jokern auf Rollschuhen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 25.11.2014 | 10:57
Batgirl #4

(http://www.paninicomics.de/static/artbilder/m.jpg/BATGIRL4_Softcover_104.jpg)

"Dieser schockierende Band verändert alles für Batgirl! Barbara weiß, dass sie die Konfrontation mit ihrem psychopathischen Bruder nicht länger aufschieben kann - und dass der blutige Geschwisterkampf nicht ohne Konsequenzen bleiben wird!"

Original-Storys:   Batgirl 17-22
Autor:   Gail Simone, Ray Fawkes
Zeichner:   Daniel Sampere, Fernando Passarin, Vincente Cifuentes

Wieder recht gelungen, ein paar knackige Einzelstorys neben dem Arc mit ihrem Bruder.

4 von 5 durchgeknallten Puppen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: The_Nathan_Grey am 27.11.2014 | 07:37
Cataclysm 2
Das Ende ist sehr interessant ich bin aber noch unschlüssig was ich davon halten soll. Mal sehen wie es weiter geht im Ultimativen Universum.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 27.11.2014 | 12:17
Attack on titans 4

(http://static.pub-ecommerce.crunchyroll.com/product_images/9e78103f539c05dbe1d4fb5ba4da0057_i500/attack-on-titan-manga-vol-4.jpg)

Erstmals kann die Menschheit die Titanen zurückdrängen. Gelungen, wenn auch etwas anstrengend, ist der Schnitt zwischen Ausbildung in der Vergangenheit und Kampf in der Gegenwart.

4,5 von 5 Mauern.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: alexandro am 27.11.2014 | 18:18
Spider-Man: Ein neuer Tag, Band 1
(http://www.paninicomics.de/static/artbilder/jpg/SPIDERMANEINNEUERTAG1_787.jpg)

"Für den erstaunlichen Spider-Man beginnt mit "Ein neuer Tag" ein völlig neuer Lebensabschnitt. Peter Parker auf Job- und Wohnungssuche! Spideys blutiger Kreuzzug gegen die New Yorker Mafia! Superschurken torpedieren den Wahlkampf!"
Enthält: Spider-Man: Swing Shift 1, Amazing Spider-Man 546-551

Obwohl es aus dem gemeinhin als schlechteste Spidey-Story betrachteten Event "Nur noch ein Tag" hervorgegangen ist, wird der neue Fokus doch sehr gut umgesetzt. Spider-Man ist wieder so, wie wir ihn kennen und lieben - der ultimative Underdog. Die Storylines in diesem Band haben (bisher) noch keine wirkliche Verbindung zueinander, sind aber alle interessant zu lesen.

Amazing X-Men #1
(https://www.paninicomics.de/static/artbilder/jpg/AMAZINGXMEN1_Heft_412.jpg)
"Seit Nightcrawler vor Jahren sein Leben ließ fehlt den X-Men das Herz und die Seele des Teams. Doch manchmal ist das Ende nur der Anfang von etwas wirklich Erstaunlichem. Nun liegt es an Angel, Beast, Iceman, Rachel Grey, Firestar, Northstar, Storm, Wolverine und Warbird, einen Weg zu finden, Kurt Wagner zurückzubringen."
Enthält: Amazing X-Men #1-3

Gute, leichtgängige Story. Ich mag die Art wie solche Comics mühelos Brücken zwischen großen philosophischen Konzepten (Krieg im Jenseits) und vollkommen absurden Abenteuer-Plots (Superhelden! Piratenschiffe! Billy the Kid & Jack the Ripper!) schlagen. Außerdem mag ich den Stil von McGuinness total. Einziger Wermutstropfen: die Story ist nicht abgeschlossen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 28.11.2014 | 22:35
Batwoman #1 - Hydrologie

(http://www.paninicomics.de/static/artbilder/m.jpg/BATWOMAN1HYDROLOGIE_518.jpg)

"Endlich! Eine neue Batwoman-Serie mit dem spektakulären Artwork von Ausnahmekünstler J. H. Williams III! Auf Kate Kane warten viele neue Gefahren und Herausforderungen. Wird sie Flamebird als Sidekick akzeptieren und trainieren? Wie wird sich die schwierige Beziehung zu ihrem Vater entwickeln? Und wieso hat die Regierung plötzlich Interesse an Batwoman?"

Original-Storys:   Batwoman 0-5
Autor:   J. H. Williams II, W. Hayden Blackman
Zeichner:   J. H. Williams III

Die Bilder sind durchaus spektakulär, sprechen mich aber nur teilweise an. Mit dem engen Thema rund um Wasser geht es mir ähnlich. So erstmal mildes Interesse.

3 von 5 ertrunkenen Kindern.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 6.12.2014 | 10:52
Batwoman #2 - Ertrinkende Welt

(http://www.paninicomics.de/static/artbilder/m.jpg/BATWOMAN2_271.jpg)

"Kate Kane ringt mit den Aufgaben ihrer verschiedenen Identitäten, ihrem neuen Arbeitgeber und einem rätselhaften Zauberer, der düstere Mächte anzapft. Kates Freundin Detective Maggie Sawyer gerät derweil in einen Bandenkrieg zwischen Werbestien und Medusa.

Mit Killer Croc, Cameron Chase und anderen!

Agenten, Zauberer, Gangster und Monster!

Original-Storys:   Batwoman 6-11
Autor:   J. H. Williams III, W. Haden Blackman
Zeichner:   Amy Reeder Hadley, Trevor McCarthy"

Der Fokus der Ermittlungen vergrößert sich ...

Ebenfalls 3 von 5 Wasserleichen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Village Idiot am 7.12.2014 | 19:54
Keiji Nakazawa- Barfuss durch Hiroshima - Kinder des Krieges

(http://www.comic-salon.de/2006/fotos/0311Nakazawa_Hiroshima_Cover.jpg)

Brayan Talbot -Grandville -Mon Amour
(http://upload.wikimedia.org/wikipedia/en/f/f3/Grandville_mon_amour.jpg)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: KWÜTEG GRÄÜWÖLF am 7.12.2014 | 19:57
Barfuss durch Hiroshima - hoi, harter Stoff! Besonders umgehauen hat mich die Frau, die in den schlüpfenden Fliegen ihre toten Angehörigen sieht.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: FlawlessFlo am 7.12.2014 | 20:14
Elric - The Ruby Throne. Basierend auf Michael Moorcocks Elric von Melniboné.
(http://ecx.images-amazon.com/images/I/71KYaHRuwnL.jpg)

Macht 'nen guten Eindruck soweit, die Melniboné'sche Lebensart kommt ganz gut rüber. Ich hoff' ja, dass die in der Qualität auch mal Michael Kane: Der Mars-Krieger in Angriff nehmen. Wird aber wohl eher weniger geschehen...
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: KWÜTEG GRÄÜWÖLF am 7.12.2014 | 20:16
Wow, den will ich auch haben. Elric fand ich immer schon klasse.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Germon am 7.12.2014 | 23:11
Hol ihn Dir... (http://www.splitter-verlag.eu/fantasy/elric.html)
 8)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 7.12.2014 | 23:14
Ich biete das Buch gerade hier im biete - Board an: http://www.tanelorn.net/index.php/topic,91871.0.html
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 10.12.2014 | 13:07
Deadpool - Killustrierte Klassiker

(Dieser Sammelband enthält die vierteilige Miniserie Deadpool Killustrated #1-#4.)

Neulich beim Rollenspielhändler meines Vertrauens gewesen - und bevor ich gar nix mitnehme, habe ich das hier eingepackt - Deadpool war eine der positiven Entdeckungen meines Marvel-Abos.

(http://2.bp.blogspot.com/-YlOynnHGW7c/UnTzvEivNiI/AAAAAAAAaQI/iTc9PMHpuHY/s320/Deadpool+killustrierte+Klassiker+(Panini).jpg)

"Lange hat er gebraucht, aber letztlich hat Deadpool doch ganz allein alles Leben im Marvel Universum ausgelöscht. Aber da er in einem Multiversum lebt, ist es egal wie viele Spidermänner und Captain Americas er tötet. Es hört niemals auf. Ihm wird bewusst, dass es egal ist, wie viele Helden er tötet, am Ende findet das Marvel Universum doch immer eine Möglichkeit ihn auf irgendeine Weise wiederzubeleben, selbst wenn er seine Heilungsfähigkeiten kurz ausschalten könnte. Er muss also an die Wurzel des Übels kommen. Da er als einziger Charakter die fourth Wall durchstoßen kann, ist ihm bewusst das er nur eine Comicfigur ist und das Multiversum hört erst auf, wenn die Schreiber keine Ideen mehr haben. Da er als fiktive Figur nicht in die Realität eingreifen kann, versucht er die Inspirationsquellen zu zerstören. Er nimmt die intelligentesten Superschurken als Geiseln und lässt sie eine Dimensionsreisemaschine bauen. So reist er in die Welt von Don Quixote und Moby Dick doch dann taucht Pinnochio auf. Scheinbar verschmelzen die verschiedenen fiktiven Welten. (...)"

Komplette Rezi bei Tofo Nerdpunk (http://tofunerdpunk.blogspot.de/2013/11/deadpool-killustrierte-klassiker-panini.html)

4,5 von 5 getöteten Inspirationsquellen!
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: BobMorane am 10.12.2014 | 13:13
Gerade beendet:

Batwoman: Elegy

Großes Kino, ich habe mir direkt mal das erste New 52 TPB bestellt. Dank an Samael für den Tipp.

5 von 5 Baterangs
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 11.12.2014 | 12:12
Batwoman #3 - Monsterbrut

(http://i0.wp.com/www.weltenraum.at/wp-content/uploads/2014/01/Batwoman-3-Cover.jpg?resize=200%2C311)

Vie Weltenraum (http://www.weltenraum.at/batwoman-3-monsterbrut/): "Im Sammelband Batwoman #3 – Monsterbrut (Batwoman #0, #12-17) wird die Geschichte um Medusa, gegen die Batwoman gemeinsam mit Wonder Woman antritt, fortgesetzt und es empfiehlt sich dabei stark Batwoman #2 zuvor zu lesen. Batwoman tritt an, Medusas Pläne zu durchkreuzen und Gothams angesagte Vernichtung wieder abzusagen. (...)" (komplette Rezi (http://www.weltenraum.at/batwoman-3-monsterbrut/))

3 von 5 Medusen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Supersöldner am 11.12.2014 | 12:19
Götter unter uns das zweite Jahr band 1.      Supermann s Diktatur erregt inzwischen die Aufmerksamkeit Galaktischer Mächte.   Super Spannend und Mann möchte Supermann auf fast jeder Seite Killen weil er so ein Riesen Arsch ist. 
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 11.12.2014 | 19:36
Wie verschieden die Geschmäcker sind Greifenklaue... Du gibst New52 Batwoman "mittelmäßige" 3 Sterne, während ich das Ding für granatenstark halte. Gleichzeitig feierst du Batgirl mit 4,5 Sternen - was ich nicht ganz nachvollziehen kann.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 11.12.2014 | 20:20
Wie verschieden die Geschmäcker sind Greifenklaue... Du gibst New52 Batwoman "mittelmäßige" 3 Sterne, während ich das Ding für granatenstark halte. Gleichzeitig feierst du Batgirl mit 4,5 Sternen - was ich nicht ganz nachvollziehen kann.

Batwoman loben ja viele und zugegeben, einige Panels sind toll gezeichnet, auch von der Aufteilung und Komposition. Aber themenmäßig weckt dieses Wasser-Monster-Thema bei mir zu wenig Interesse.

Batgirl hingegen finde ich superunterhaltsam, wie sie ihre eigenen Pläne kommentiert - das hat was, auch wenn andere wie Spidermen oder Deadpool das besser können (naja, zumindest letzterer).
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 11.12.2014 | 22:16
und ich finde Deadpool lahm und HarleyQuinn viel besser
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 11.12.2014 | 22:49
und ich finde Deadpool lahm und HarleyQuinn viel besser

Ich gestehe, den kenne ich nicht bzw. nur ganz, ganz am Rande.

Aber ich bin auch ein Comiclehrling ^^

So, nächste:

Batman #18 - Totentanz mit dem Joker

Zugleich das Finale von "Der Tod der Familie".

Hab ich mir geholt, weil in Batgirl #3 auf das Finale verwiesen wurde. Dank eBay also auffi.

(http://www.comicshop.de/images/product_images/popup_images/5/54015_0.jpg)

Im Finale spielte Batgirl aber keine große Rolle (und deren Geschichte hat irgendwie einen Bruch), Batman quatscht den Joker kaputt und insgesamt wäre das Finale etwas schwach, hat aber eine großartige Szene, die es halbwegs raushaut.

(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

3,5 von 5 Batfamilienmitglieder.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 12.12.2014 | 11:40
Tokyo Ghoul 1+2

(http://www.kaze-online.de/Programm/out/pictures/generated/product/2/380_340_100/_233_bp.png)

"Dem Tod gerade noch mal von der Schippe gesprungen, erwacht Oberschüler Ken als Ghul wieder. Zuerst ist alles normal. Doch dann beginnt er, Appetit auf Menschen zu entwickeln – was einige moralische Fragen aufwirft. Ken würde sich lieber umbringen, als Menschen zu fressen. So weit kommt es aber gar nicht, denn offenbar gibt es noch andere wie ihn. Eine geheime Gesellschaft der Ghule lebt längst unter uns."

Hat mir gut gefallen, insbesondere die moralischen Konflikte.

4,25 von 5 transplantierten Ghoul-Organen
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: alexandro am 12.12.2014 | 20:53
(http://medienjournal-blog.de/wp-content/uploads/2013/08/CARBONGREY1_Softcover_904.jpg)

Nettes Steam-/Dieselpunk-Setting mit schönen (wenn auch teilweise etwas verstörenden) Bildern. Leider bleibt die Story im Vergleich dazu etwas dünn, daher eher  :q .

(http://www.paninicomics.de/static/artbilder/jpg/GLOBALFREQUENCY128VON229PLANETINFLAMMEN28WILDSTORMESSENTIAL229_373.jpg)

"Eine globale Eingreiftruppe, welche die richtigen Experten zur richtigen Zeit an den richtigen Ort schickt. Egal ob es sich um eine durch religiöse Visionen ausgelöste Massenkatatonie, eine Geiselnahme durch terroristische Webdesigner oder einen memetischen Virus aus dem All handelt... Global Frequency ist vor Ort und löst das Problem."

Die Grundidee (ein Expertenteam kümmert sich um die bizarren Auswüchse unserer hochtechnologisierten Gesellschaft) hat starke Ähnlichkeit zu "Fringe - Die Grenzfälle des FBI" (einer Serie die ich sehr mag). Im Gegensatz zu Fringe ist hier nicht ein Team im Einsatz, sondern die Teamzusammenstellung wird - je nach Kompetenzen und (im Falle von Zeitdruck) auch nach "bereits-vor-Ort-sein" - in jeder Geschichte neu vorgenommen. Dadurch, und durch die Tatsache dass in jedem Heft andere Autoren und Zeichner zum Einsatz kommen, erzählt jede der sechs Geschichten in diesem Band eine in sich abgeschlossene Episode (einen übergreifenden Metaplot konnte ich nach der Lektüre dieses Bandes nicht entdecken).

Absolute Empfehlung für Fans von Akte X und Fringe.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 13.12.2014 | 09:30
Blame! #3

Zurück in den Megadungeon einer fernen - nahen? - Zukunft, die Killy durchstreift, mittlerweile mit Cibo an seiner Seite.

(http://cache.coverbrowser.com/image/blame/3-1.jpg)

Band 1 und 2 liegen schon etwas zurück, aber das Feeling stellt sich schnell ein, Treppen, Türen, Flure, ein einziger, hochmoderner Riesenkomplex von innen. Diesmal treffen beide auf ein Grüppchen Überlebender, wo Cibo eine Art Geheimtüt findet - genauer ist sie als einzige in der Lage eine Plakette zu lesen und die Anweisungen auszuführen ... Interessante Entwicklung.

(http://w1.kunstnet.org/15321/blame.jpg)
(Fanart)

Ich würde 3,75 von 5 Schutzwehren verteilen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Nomad am 13.12.2014 | 17:32
Bei diesem Comic warte ich sehnsüchtig auf jeden neuen Teil der herauskommt:

VELVET
(https://s3-us-west-1.amazonaws.com/imagecomics/news_images/velvet1-cov-2nd.jpg)

Es ist ein Agenten Comic der im kalten Krieg spielt und die Hauptfigur spielt die Sekretärin des Direktors. Seit dem letzten James Bond wissen wir ja, dass hinter dieser Person mehr stecken kann. Gute Story, interessante Charatäre, ich kann ihn nur empfehlen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 18.12.2014 | 12:57
Die Legende von Drizzt #1

(http://www.paninicomics.de/static/artbilder/m.jpg/DUNGEONS26DRAGONSDIELEGENDEVONDRIZZTBD.1DIENEVERWINTERERZC4HLUNG_854_digital.jpg)

"Der Dunkelelf Drizzt DoUrden gehört zu den bekanntesten und beliebtesten Figuren der Fantasy. Nun beginnt eine neue Reihe mit Comics, die an die bekannten Drizzt-Abenteuer angelehnt sind. In den "Niewinter"-Erzählungen jagen Drizzt und Dahlia ein Wesen, das eine Mischung aus Vampir und Zwerg zu sein scheint, und stoßen auf ein viel größeres und gefährlicheres Mysterium!"

Nette Story mit dem Schwerpunkt auf den Zwerg Pwent, der als Vampir wiederkehrt und mit sich zu kämpfen hat. Drizzt ist eher schmückendes Beiwerk, insgesamt aber eine gute Geschichte.

Umfassendere Rezi bei Captain Fantastic (http://www.captain-fantastic.de/comic-kritik-die-legende-von-drizzt-1/)

Nettes Gimmick: deutsches DnD 4-Abenteuer ...

4 von 5 Zwergenvampiren
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 23.12.2014 | 14:57
Attack on titans 5

(http://geek-news.mtv.com//wp-content/uploads/geek/2013/09/Attack-on-Titan-5.jpeg)

Geilo! Zum einen zieht der Aufklärungstrupp aus, man möchte die dritte Mauer zurückerobern. Zum anderen wird aber deutlich, dass da irgendwas im Hintergrund läuft - irgendwer bringt nämlich die beiden Titanen um, die der Aufklärungstrupp fangen konnte - und das mutmaßlich weder aus Hass noch aus Nächstenliebe (da sie zwar fast nicht sterben können aber Schmerzen empfinden , werden sie durch diverse Experimente ziemlich gequält). Auch der Keller kommt wieder ins Gespräch, nämlich als Fallstrick für Verräter. Und beim Vorstoß ins Feindesland erfährt man wesentlich mehr über die Verhaltensweisen der unterschiedlichen Titanentypen.

Kurzum, Band 5 saugt.

5 von 5 abnormale Titanen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Chiarina am 23.12.2014 | 15:16
(http://static.comicvine.com/uploads/scale_large/11/111068/2268854-atomic_robo_vol_2_dogs_of_war.jpg)

Atomic Robo = cooler Robo!
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 28.12.2014 | 13:53
Batwoman #4 - Blutsbande

(http://i2.wp.com/www.weltenraum.at/wp-content/uploads/2014/04/Batwoman-4-Cover.jpg?resize=200%2C291)

Endlich rockt Batwoman auch für mich, den nicht nur der Wasserschwerpunkt ist weg, jetzt geht es darum, dass sie fürs  BPE die Identität Batmans rausfindet, um im Austausch ihre Schwester wiederzubekommen. Davon hat aber auch der Rest der Familie Wind gekriegt und so trainiert ihr Sidekick zusammen mit ein paar Elitesoldatenfeunden ihres Vaters, um die Schwester freizukriegen bevor Batwoman Batman verraten muss. Ein interessantes Wettrennen ...

Gefällt mir diesmal ausgezeichnet, 4,75 von 5 alten Soldatenfreunden.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Ein Dämon auf Abwegen am 29.12.2014 | 18:55
Als Star Wars Fan konnte ich nicht widerstehen und hab mir den Band zugelegt.

(http://ecx.images-amazon.com/images/I/816vYJGDKPL.jpg)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 29.12.2014 | 21:29
Was sind denn die wesentlichen Änderungen was die Handlung angeht?
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 29.12.2014 | 21:37
Ich lese:

(http://wac.450f.edgecastcdn.net/80450F/comicsalliance.com/files/2012/02/untitled-2-1329850906.jpg)

(http://images.imagecomics.com/c/2011/IMG111126.jpg)

Prophet, erschienen bei Image Comics (der Relaunch ab Ausgabe #21 - der erste Sammelband enthält #21-26)

Ein lesenswerter Science Fiction Conan mit abgefahrener epischer Backstory, jeder Menge Aliens & Wierdness. Tip!
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Orakel am 29.12.2014 | 22:15
@Greifenklaue: Wow! Mit Blame hast du dir ja eine echte Rarität rausgekramt.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Vash the stampede am 29.12.2014 | 22:17
@Samael.
Puh, eine ganze Menge. Luke Skywalker ist ein General, der fuer ein Koenigreich kaempft, welches vom Imperium, unter der Fuehrung von Darth Vader, und den Sith bedroht wird. Es kommt zu kaempfen, der Rettung der Prinzessin und ihren juengern Geschwistern, welche Zwillinge sind. Sie landen auf einem Waldplaneten und lernen Chewbacca kennen, mit dem sie zusammen den Todesstern vernichten. Parallel dazu verliebt sich die Prinzessin in Annikin Starkiller, der Widerum ein Freund des Sith wird. Doch ihr groesstes Abenteuer erleben Luke Skywalker und Annikin Starkiller erst noch. Ach so, Han Solo ist ein Alien.

Ich fand den Comic toll. Vertraut und fremd zugleich.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: BobMorane am 30.12.2014 | 03:06
Also quasi die Story die wir kennen. :)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Vash the stampede am 30.12.2014 | 05:45
Ein eindeutiges Jein. Vieles ist da, aber nicht immer "richtig". Mich hat der Comic ungemein gereizt und hat mich nicht enttäuscht. Sicherlich kein Meisterwerk, oder so, aber ich fand ihn gut gemacht und spannend zu lesen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Ein Dämon auf Abwegen am 30.12.2014 | 07:45
Jupp es gibt natürlich viele Elemten die in den endgültigen Filmen auch enthalten sind (so Stürmen sie z.B. mit einem Stamm Wookies eine Imperiale Basis, ähnlich wie es dann später mit den Eworks im letzten Film gemacht wurde), aber es gibt eben auch deutliche Unterschiede.

Wo bei die ganze Handlung halt schon etwas "old school" ist. Ist halt die Urversion und keine Moderne Neuinterpretation.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Tarin am 30.12.2014 | 08:35
Ich lese
(https://d2lzb5v10mb0lj.cloudfront.net/covers/300/26/26591.jpg)
und warte jetzt dringend auf die Folgebände. Warum ist mir dieses Karnickel so lang entgangen?
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 30.12.2014 | 12:24
@Greifenklaue: Wow! Mit Blame hast du dir ja eine echte Rarität rausgekramt.
Ja. Hatte mich mal vor Jahren aufgrund eines Tipps von Ausgespielt! umgeguckt und damals Band 1 und 2 bekommen - und jetzt endlich Band 3 ...
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 30.12.2014 | 15:53
@Tarin
Immer noch einer meiner liebsten Comics, hast dann ja noch 25 Sammelbände&1Fullcolorjubiläumsband vor dir ;) (naja und Space Usagi), wobei der Höhepunkt IMHO bei Grascutter liegt, danach ist es immer noch sehr gut, aber nicht mehr so berauschend

Topic:
Princess Ugg Sammelband 1:
(http://ecx.images-amazon.com/images/I/81mCILEQ2JL.jpg)

Barbarenprinzessin geht auf Wunsch der Mutter zur Prinzessinnenschule um zu lernen wie man sich als Prinzessin verhält...(besser kann ich es nicht umschreiben ohne Plot zu spoilern)



Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Orakel am 31.12.2014 | 22:56
Ja. Hatte mich mal vor Jahren aufgrund eines Tipps von Ausgespielt! umgeguckt und damals Band 1 und 2 bekommen - und jetzt endlich Band 3 ...

Hehe. Mein Vorteil ist, dass ich die Serie noch "in ihrer Zeit" für mich entdecken konnte und deswegen einfach ab veröffentlichung zugreifen musste.  8]
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Boni am 1.01.2015 | 14:06
Ist denn der Usagi-Band der richtige Einstiegspunkt? Ich wollte da auch immer reinlesen, war aber von der Fülle der Bände abgeschreckt.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Tarin am 1.01.2015 | 14:08
Es beginnt bei Band 8, aber ich finde, Saga 1 ist ein guter Start. Zumindest hab ich alles verstanden.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 1.01.2015 | 19:54
El Mercenario - Der Söldner #6 - Die schwarze Kugel

(http://www.comic-spielzeug.de/images/image/image.jpg.php?zoom=1&width=323&height=330&url=http://i15.ebayimg.com/04/i/001/1f/fb/443c_1.JPG?set_id=800005007)

Da ist mir aber eine echte Perle nach meinem Geschmack zugefallen, hat große S&S-Anleihen mit dem nötigen Schuß Weirdness (Die schwarze Kugel ist nämlich eine Art Dauerlaser, zugleich ultraschwer, weswegen das Ding in nem alten Tempel liegt und ein Laserstrahl in den Himmel schießt ... bis sich das Ding der Bösewicht holt).

Der fotorealistische Stil erinnert an Gang Ho.

(http://archive.facetasm.com/bundles/bilderundworte/uploads/catalog/product/9001/item9806.6.jpg)

Beschreibung: "1980 schickte der katalanische Ausnahmekünstler Vicente Segrelles seinen mysteriösen, anonymen Söldner erstmals ins Land der Drachen um schönen Mädchen zu retten.

Das spektakuläre, fotorealistische Artwork sorgte für eine regelrechte Sensation.

Der Neffe des namhaften Malers und Illustrators José Segrelles, hatte erstmals ein Comicalbum Panel für Panel als Ölgemälde realisiert."

(http://archive.facetasm.com/bundles/bilderundworte/uploads/catalog/product/9001/item9806.9.jpg)

5 von 5 schwarzen Kugeln.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 1.01.2015 | 20:51
@Tarin&Boni
Band 3(Fantagraphics) ist ein guter Einstiegspunkt, da dort Usagis Kindheit erzählt wird, in Band 1-7 sind auch sehr viele sehr gute Shorts drin, zB fehlt in der SagaEdition oder ab Bd.8 der ganze Background zum Kopfgeldjäger, die ganze Zatoichi Storyline, die Einführung von Jei, etc. pp.

Wie gesagt die stärksten Bände sind meiner Meinung nach 11-19 (11-14 Grascutter, danach die Story um Usagis Meister und seinen
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
) gefolgt von 3-7, der Rest ist immer noch sehr gut.

Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 2.01.2015 | 23:00
Tokyo Ghoul 3+4

(http://www.kaze-online.de/Programm/out/pictures/generated/product/2/380_340_100/9782889212071_bp.png)

Band 3: "Die sogenannten Tauben, erbarmungslose Ghul-Jäger, haben die Mutter der kleinen Hinami getötet. Jetzt sind sie dem Mädchen selbst auf den Fersen. Für Ken, der unfreiwillig in diese Ereignisse hineingezogen wird, verschwimmen die Grenzen zwischen Gut und Böse immer weiter. Wer sind die wahren Monster? Und was bedeutet Menschlichkeit?"

Band 4: "Nicht alle Ghule sind Monster, so viel hat Ken inzwischen begriffen. Und nicht alle Menschen sind besonders menschlich. Aber im Moment ist seine größte Sorge, dass seinem besten Freund Hide dämmern könnte, wer er wirklich ist. Was er nicht weiß, ist, dass jemand anderes es bereits herausgefunden hat. Und wie es aussieht, steht Ken auf seinem Speisezettel ganz oben!"

(http://www.kaze-online.de/Programm/out/pictures/generated/product/2/380_340_100/9782889212088_bp.png)

So hätte ich mir die WoD immer gewünscht, hat auch durchaus Ähnlichkeiten. Die Konfliktlinien sind auf jeden Fall großartig und die Atmosphäre sehr dicht, gefällt immer besser.

4,75 von 5 Ghoulrestaurants.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 4.01.2015 | 21:33
Daredevil - Auferstehung

"Der Kingpin. Ein König des Verbrechens, der unantastbar wäre, durchkreuzte nicht ein Mann immer wieder seine Pläne – Matt Murdock alias Daredevil. Doch als der Kingpin die Geheimidentität des blinden Superhelden herausfindet, beginnt er einen Rachefeldzug, der Daredevil und alles, was ihm lieb und teuer ist, vernichten soll."

(http://www.zeit-fuer-superhelden.de/img/unknown.jpeg)

Inhalt: Daredevil 227-233
Autor & Zeichner: Frank Miller & David Mazzucchelli

Die alten Sachen der ultimativen Marvel-Comic-Sammlung konnten bisher nicht mein Gefallen finden. Vor allem dieser bunte Zeichenstil, grauselig. hier jetzt der erste Durchbruch - trotz der klassischen Farbgestaltung weiß die Story zu fesseln. Mittlerweile hat es ja fast Tradition einen Superhelden zu brechen und dann wiederauferstehen zu lassen, damals aber reecht neu - und wirklich gut geschildert / super betextet.

4,5 von 5 blinden Anwälten.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Germon am 7.01.2015 | 15:48
Die Comics (http://www.gratiscomictag.de/comics) des Gratis Comic Tags 2015.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 7.01.2015 | 20:42
Chroniken des Schwarzen Mondes

Habe die Bände 1-7 (Carlsen) in gutem Zustand für insgesamt unter 20,- bei eBay abgegriffen.

Ist *deutlich* pubertärer als ich in Erinnerung hatte (hatte mir die Reihe vor Jahren mal ausgeliehen). ;)

Spass machts irgendwie trotzdem.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Nomad am 7.01.2015 | 20:51
Die Comics (http://www.gratiscomictag.de/comics) des Gratis Comic Tags 2015.
Ist da Velvet dabei? Das habe ich bisher nur auf dem Computer, das würde mich wirklich freuen, wenn das dabei wäre.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Germon am 9.01.2015 | 07:58
Ja, Velvet kommt dieses Jahr bei Dani Books.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 9.01.2015 | 11:36
Dämonendämmerung I - Der Dämon erwacht

Comicadaption eines R.A. Salvatore-Romans, welche den Werdegsang dreier Helden zeichnet und eigentlich überraschend originell ist. Zwar sind einige Elemente Salvatore-typisch, aber er hat ja durchaus seine Stärken. Ihm gelingt es durchaus ein paar coole Settingdetails zu etablieren. So z.B. funktioniert die Magie über Edelsteine, die alle hundertundknips Jahre auf einer bestimmten Insel vom Himmel fallen und deren Bergung sich eine recht korrupte Religionsgemeinschaft verschrieben, die an einen monothreistischen Gott glaubt - naja, zumindest ein Teil der Kirche. Zwerge sind bösartige Gesellen, die in ihren Tonnenschiffen (auch) die Meere bereisen und deren Zipfelmützen rot sind, weil sie sie im Blut ihrer Feinde tränken. 

(http://www.paninicomics.de/static/artbilder/m.jpg/DC4MONENDC4MMERUNGBAND1DERDC4MONERWACHT_919.jpg)

"Im Reich Korona erwacht nach jahrhundertelangem Schlaf ein mächtiger, geflügelter Dämon und beginnt alsbald, das Land mit Terror zu übersäen. Kobolde, Riesen und Armeen von bösartigen Zwergen morden, brandschatzen und rauben in seinem Dienst. Sie alle sind auf der Suche nach den magischen Edelsteinen, die von einem geheimen Orden geschützt werden und seinem Träger unglaubliche Macht verleihen.

Auch der Waise Elbryan, der von Elfen aufgenommen und zum Kämpfer erzogen wurde, und die Schwertmaid Pony und ihre Gefährten machen sich auf die Suche, die Juwelen zu finden und den Dämon zu bekämpfen."

4,5 von 5 magischen Steinen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: BobMorane am 9.01.2015 | 12:43
Schwertmaid Pony? wtf?? ::)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Mr.Misfit am 9.01.2015 | 13:01
Knights of the Dinner Table wiedermal, weil ich endlich den nächsten Schwung an Heften ergattern konnte.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 16.01.2015 | 22:42
FANTASTIC FOUR: Unfassbar

(http://www.zeit-fuer-superhelden.de/img/unknown-1.jpeg)

"Seit vielen Jahren vereiteln die Fantastischen Vier die Pläne von Dr. Doom, der nach der Weltherrschaft strebt. Doch da die Wissenschaft und Technik dem Tyrannen von Latveria bislang keinen Erfolg brachten, wendet er sich nun den dunklen Künsten zu. Doom ist entschlossen, an seinen verhassten Gegnern furchtbare Rache zu nehmen und die Heldenfamilie zu vernichten."

"Inhalt: Fantastic Four (Vol. 3) 67-70 und Fantastic Four (Vol. 1) 500-502
Autor & Zeichner: Mark Waid, Mike Wieringo & Casey Jones"

In der Story geht es um den Nachwuchs der FV, den Dr Doom zur Welt brachte, dabei die kleine Valeria aber dabei als seinen Spion etablierte - zudem benutzt er in dieser Folge sein Seite als Zauberer ... und zwingt Richard Reeds ebenfalls dazu, spätestens als dieser seinen Sohn Franklin in der Hölle wiederfindet.

Unfassbar selbst umfasst 5 Bände, die zwei Nachfolgebände (mit neuem Zeichner, deutlich anders im Stil) beschäftigen sich dann mal ausführlich mit den Nachwehen.

3,25 von 5 hexenden Dr Dooms.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 17.01.2015 | 23:11
(https://robpatey.files.wordpress.com/2014/11/the-gifted.jpg)

(http://upload.wikimedia.org/wikipedia/en/thumb/4/4c/Sunstone_title.jpg/395px-Sunstone_title.jpg)

und die üblichen Verdächtigen, Spidey, Captain Marvel, Loki

achja Superior Iron-Man bekommt 5 von 5 megalomanischen TonyStarks, ist der aktuelle Run, stellt euch einfach IronMan mit dem Charakter von Tony Pre-Entführung durch Araber vor, Arschloch hoch5, genial und weiss es auch und nutzt es aus.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 18.01.2015 | 14:39
Dark Horse Presents

Neu im Abo, und sehr zufrieden damit! Konnte auch die ersten Ausgaben alle nachordern. Abwechslungsreich, frisch, Qualität gehoben ->  :d

http://www.darkhorse.com/Search/dark+horse+presents
 
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 22.01.2015 | 12:34
SPIDER-MAN: Enthüllungen

(http://www.zeit-fuer-superhelden.de/img/spiderman_enthuellungen.jpeg)

"Seit Jahren hält Peter Parker sein Doppelleben als Spider-Man vor seiner Tante Mary verborgen. Als das Geheimnis jedoch gelüftet wird, merkt Peter, dass seine Tante viel stärker ist, als er gedacht hatte. Zugleich versucht er, seine Frau Mary Jane zurückzugewinnen. Doch Peters Bemühungen erleiden einen unerwarteten Rückschlag, als sein alter Freind Dr. Octopus auftaucht."

Inhalt: Amazing Spider-Man (Vol. 2) 37-45
Autor & Zeichner: J. Michael Straczynski & John Romita Jr.

Das Aufdecken des Doppellebens ist natürlich schon eine interessante Szene, der eigentliche Superheldenplot um in den Astralraum entführte Kinder war jetzt nicht gut, aber auch nicht schlecht - der anschließende um Doc Ock und einen Nachahmer hingegen gefiel.

Insgesamt 4 von 5 Tentakeln.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: First Orko am 22.01.2015 | 12:43
(https://robpatey.files.wordpress.com/2014/11/the-gifted.jpg)

Ok, maskierte Superhelden (abgesehen von Alternativen wie Watchman o.ä.) interessieren mich nicht die Bohne (weswegen ich bei diesem Thread die für mich spannenden Sachen schonmal übersehe...) aber _das_ sieht gut aus!
Magst du dazu was schreiben...?
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 22.01.2015 | 18:53
SECRET INVASION

(http://www.zeit-fuer-superhelden.de/img/secret_invasion.jpeg)

"Die außerirdischen Gestaltwandler genannt Skrulls haben alle wichtigen Organisationen auf der Erde infiziert. Ihr Ziel ist klar: die Invasion! Die mächtigsten Helden der Erde müssen sich verbünden, um den Angriff abzuwehren – doch wie soll ihnen das gelingen, wenn jeder von ihnen ein Skrull sein könnte? Und so lautet die Frage: Wem kann man noch trauen?"

Inhalt: Secret Invasion 1-8
Autor & Zeichner: Brian Michael Bendis & Leinil Francis Yu

Ja, insgesamt cool. Wer wurde durch einen Skrull ersetzt, wer nicht? Gerade auch in der Vorzeit in den regulären Serien muss das ganz cool gewesen sein, Startpunkt war ja der Tod von Elektra, die sich in einen Skrull zurückverwandelt. In der Hauptserie ist es sehr cool, wie die verschiedenen Schauplätze und Organisationen gezeigt werden, zugleich wird das Aufstreben von Norman Osbournes Hammer-Organisation begleitet.

-> http://en.wikipedia.org/wiki/Secret_Invasion

4,25 von 5 Skrull-Doppelgängern.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 27.01.2015 | 16:17
Nachdem mir El Mercenario - Der Söldner #6 - Die schwarze Kugel gut gefallen hatte, hab ich mir weitere Bände besorgt - und die gefallen bisher auch sehr gut.

(http://www.comic-spielzeug.de/images/image/image.jpg.php?zoom=1&width=323&height=330&url=http://i10.ebayimg.com/02/i/001/1f/fb/2a3b_1.JPG?set_id=800005007)

El Mercenario - Der Söldner (#1) beschreibt eine duale Welt mit hohen Bergen und tiefen Tälern, welche durch eine dichte Wolkendecke getrennt ist und für die Menschen quasi nicht zu überwinden ist (ihre Flugdrachen können nicht atmen und würden abstürzen, sie selbst bekommen nach längerer Zeit auch Probleme). Oben auf den Bergspitzen herrschen mächtige Burgherren, man reist mit Flugdrachen und Söldner auf Flugdrachen sind gefragte Lakaien. So auch El Mercenario, der den Auftrag hat, die Frau eines Burgherren wiederzubeschaffen. Nach der Rettung der nackten Dame sind beide gezwungen sich in einer Höhle zu verstecken, wo die Burgherrin versucht, El Mercenario näher zu kommen. Das lehnt der Söldner rundheraus ab, erfährt aber, dass der Burgherr seine Frau nicht liebt, sondern mit dem Auftrag an ihn eher Geld sparen wollte, ist das Lösegeld doch ein dutzendfaches höher. So kommt es dazu, dass sich die Entführte rächt und behauptet, dass El Mercenario sich an ihr vergangen hätte.

(http://archive.bilderundworte.de/bundles/bilderundworte/uploads/catalog/product/1/item719.4.jpg)

Bei der Flucht, bei dem er auf einen Segeldrachen zurückgreifen muss, stößt er durch die Wolkendecke und in eine ihm unbekannte Welt. Er hat Glück in der Nähe eines Komplexes zu landen, wo ein Gelehrter ihm einen Trank zum Atmen verpassen kann. Die Dorfbewohner hier haben auch ein Problem. Ein riesiges, gespanntes Seil, welches gen Himmel führt, wo dunkle Gestalten leben, welche die Tochter des Gelehrten entführt haben und damit drohen, sie zu töten, wenn jemand das Seil berührt. Genau der richtige Auftrag für El Mercenario!

(http://archive.bilderundworte.de/bundles/bilderundworte/uploads/catalog/product/1/item719.9.jpg)

Tolle, phantastische, ungewöhnliche Welt, großartige Bilder - im Original auf Öl gemalt, eine gute Portion Sword & Sorcery, genau der richtige Schuss Weirdness, kurzum, ich bin sehr angetan.

5 von 5 Atem-Tränken.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 28.01.2015 | 00:10
The Star Wars - Die Urfassung
Nach dem ersten Entwurf des Drehbuchs von George Lucas

(https://www.paninicomics.de/static/artbilder/jpg/THESTARWARSDIEURFASSUNG_Hardcover_186.jpg)

Hat mir richtig gut gefallen. Soviel altbekanntes (auch aus Episode I-III), aber doch ganz anders. Sehr cooles Leseerlebnis!

4,5 von 5 Starkillern.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Lasercleric am 28.01.2015 | 00:32
@Greifenklaue

Wow, dass sieht ja spitze aus. Danke für den Hinweis, das muss her! Erzähl bitte auch bei Gelegenheit, wie die anderen Bände sind.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Turning Wheel am 28.01.2015 | 03:48
Alle El Mercenario-Bände sind von durchgängig sehr guter Qualität.
Man sollte eigentlich alle lesen, wenn man einen gut findet.

Im Moment habe ich gerade den 2. Band von Moebius' Sternenwanderer in den Fingern.
Beide Bände fand ich grandios. Es gibt immer wieder überraschende Wendungen und unübliche Entwicklungen.
Alt aber gut!
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 28.01.2015 | 19:27
@Orko
Die Review hier trifft es ganz gut:
http://www.inglouriousfiction.com/2014/09/comic-review-gifted-books-1-2/

Was noch gesagt werden sollte, der Comic hat Frankobelgisches Format nicht US Format, dh die Seiten sind auch schön groß.

Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: alexandro am 28.01.2015 | 21:09
Ich habe Probleme mit solchen Sachen, so auch hier: die Zeichnungen sind mir zu undynamisch (besonders wenn, wie hier, mit Öl(götzen) gearbeitet wird) und es insgesamt immer entweder zuviel "Text-Dump" oder zuviel "Wir wollen unser tolles Kunstwerk doch nicht mit häßlichen Sprechblasen verunstalten!"  :q
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 28.01.2015 | 22:48
hast du den Comic gehabt, oder ausgehend von den zwei Bildern?
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 29.01.2015 | 12:29
Ich habe Probleme mit solchen Sachen, so auch hier: die Zeichnungen sind mir zu undynamisch (besonders wenn, wie hier, mit Öl(götzen) gearbeitet wird) und es insgesamt immer entweder zuviel "Text-Dump" oder zuviel "Wir wollen unser tolles Kunstwerk doch nicht mit häßlichen Sprechblasen verunstalten!"  :q
Ich glaube, ich weiß was Du meinst, hatte aber bisher nicht das Gefühl, dass das eine oder das andere zutrifft bzgl. des Textes.

Fehlende Dynamik: Ja, da könnte ich evtl. mitgehen (innerhalb der einzelnen Bilder), ich vermisse sie hier aber auch nicht. Die gesamte Story entwickelt schon eine ordentliche Dynamik und ist ordentlich phantasieanregend. Insbesondere von Seite zu Seite springt die Handlung auch beizeiten voran oder wechselt den Schauplatz. Das lässt sich hier natürlich schwer darstellen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 30.01.2015 | 00:41
El Mercenario #2-#5

Die Formel des Todes
Die vier Prüfungen
Das Opfer
Die Festung

Gefallen mir alle vier sehr gut. Klostos aus dem ersten Teil wird zum Anthagonisten, der immer wieder versucht, das geheime Kloster zu vernichten. Aber immer abwechslungsreiche, handfeste, episch bebilderte Geschichten.

Durchgehend 4,75 von 5 Drachenreiter.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: alexandro am 31.01.2015 | 06:48
Insbesondere von Seite zu Seite springt die Handlung auch beizeiten voran oder wechselt den Schauplatz. Das lässt sich hier natürlich schwer darstellen.

Ich denke da liegt der Hund begraben: ich möchte etwas mehr "Sequenz" in meiner "sequenziellen Kunst". D.h. keine wirren Sprünge zwischen Gemälden, sondern die Darstellung von Abläufen und Entwicklungen. Das ist etwas, was amerikanische Comics (durch viele Jahrzehnte trial-and-error) perfektioniert haben, frankobelgische Zeichner haben das (bis auf wenige Ausnahmen) nie gelernt oder sperren sich aus... Gründen... dagegen.

Wären frankobelgische Comics ein Film, dann hätten sie sicherlich tolle Schauspieler, Ausstattung und Regie. Das alles nützt aber recht wenig, wenn das Werk durch den Schnitt komplett verhackstückelt wird.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: alexandro am 31.01.2015 | 08:26
Beispielhaft für schlechte Sequenz (ab Panel 3):
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Vollkommen abgehackt, inkonsistentes Erzähltempo, orientierungslos (besonders peinlich: der stümperhafte "Zeilenumbruch" im Sprung) usw. usf.

Damit die Szene funktioniert, hätte man mehr Panels gebraucht. Oder weniger Panels (Panel 3 ist eigentlich überflüssig). Oder anders angeordnet (zwischen Panel 8 und 9, damit der Leser beim lesen die Bewegung nachvollzieht). Oder andere Größen (lange Panels für die Reise, um den Zeitraum zu verdeutlichen, den sie ohne Wasser unterwegs sind). Irgendwas, nur nicht so.

Insgesamt sieht es so aus, als ob sich Hergé nicht wirklich Gedanken über Seitenaufteilung gemacht hat - jedes Panel steht erstmal für sich und wird dann halt stumpf aneinander gereiht. Und Tim und Struppi (und Asterix, Lucky Luke u.ä.) gehören noch zu den Sachen, welche ich (vergleichsweise) gerne lese - bei Jodorowski z.B. ist das alles noch viel schlimmer:
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Zum Vergleich: schau dir mal an, wie hier die Handlungsentwicklung (speziell das Verstreichen der Zeit) dargestellt wird:
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Teylen am 31.01.2015 | 12:49
Mir gefällt der Stil den beiden franko-belgischen Comics auch besser als bei dem völlig verhackstücksteln, unübersichtlichen amerikanischen Beispiel.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: korknadel am 31.01.2015 | 13:05
Ich finde gerade diese "Sequenzierung" bei amerikanischen Comics in vielen Fällen so routiniert, vorhersagbar, schulmeisterlich und letztlich dröge, dass mir dabei regelmäßig sämtliche Genitalien einschlafen. Ich habe so oft probiert und gewollt, dass mich das begeistert, aber es hat bei mir nie gezündet. Frankobelgische Funnies dagegen reißen mich meistens mit, und bei Leuten wie Bourgeon, Schuiten, Loisel, Moebius, Andreae, Rossi, Turf etc. kann ich mich kaum einkriegen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Nomad am 31.01.2015 | 13:21
Ich finde gerade diese "Sequenzierung" bei amerikanischen Comics in vielen Fällen so routiniert, vorhersagbar, schulmeisterlich und letztlich dröge, dass mir dabei regelmäßig sämtliche Genitalien einschlafen. Ich habe so oft probiert und gewollt, dass mich das begeistert, aber es hat bei mir nie gezündet. Frankobelgische Funnies dagegen reißen mich meistens mit, und bei Leuten wie Bourgeon, Schuiten, Loisel, Moebius, Andreae, Rossi, Turf etc. kann ich mich kaum einkriegen.
Es gibt auch bei amerikanischen Comic geniale Sequenzierung, ich bin ein totaler Fan von Miller aber bei den meisten muss ich das Urteil hier bestätigen, dass mich im zweifelsfall einen Frankobelgischen Comic viel mehr mitreißt und gerade Moebius spielt für mich in einer eigenen Liga. (Wobei da jetzt die Comics als ganzes gemeint sind)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: blut_und_glas am 31.01.2015 | 13:23
Ich finde gerade diese "Sequenzierung" bei amerikanischen Comics in vielen Fällen so routiniert, vorhersagbar, schulmeisterlich und letztlich dröge, dass mir dabei regelmäßig sämtliche Genitalien einschlafen. Ich habe so oft probiert und gewollt, dass mich das begeistert, aber es hat bei mir nie gezündet. Frankobelgische Funnies dagegen reißen mich meistens mit, und bei Leuten wie Bourgeon, Schuiten, Loisel, Moebius, Andreae, Rossi, Turf etc. kann ich mich kaum einkriegen.

Es ist eben wie im Rollenspiel: Es gibt eine Theorie, wie es richtig gemacht wird, und es gibt die Spiele, die du gerne spielst.  ~;D

Zuletzt gelesen: Gundam: The Origin VIII - Operation Odessa

mfG
jdw
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: alexandro am 31.01.2015 | 23:43
Ich finde gerade diese "Sequenzierung" bei amerikanischen Comics in vielen Fällen so routiniert, vorhersagbar, schulmeisterlich und letztlich dröge, dass mir dabei regelmäßig sämtliche Genitalien einschlafen. Ich habe so oft probiert und gewollt, dass mich das begeistert, aber es hat bei mir nie gezündet. Frankobelgische Funnies dagegen reißen mich meistens mit, und bei Leuten wie Bourgeon, Schuiten, Loisel, Moebius, Andreae, Rossi, Turf etc. kann ich mich kaum einkriegen.

Zumindest gibt es bei amerikanischen Sachen so etwas wie Variation in der Sequenzierung (man vergleiche den o.g. "Nick Fury"-Comic mit sowas wie "Batwoman" oder "Saga"). Frankobelgische Sachen lösen mit ihrer drögen, formelhaften Panelaufteilung nur noch Gähnen bei mir aus.

@TW: Als Kind habe ich immer nur Asterix, Lucky Luke, Tim & Struppi u.ä. gelesen. Eigentlich müsste meine Wahrnehmung also darauf trainiert sein. Trotzdem hat mein erster amerikanischer Comic (der in einer angemessenen Form präsentiert wurde - Ehapa hat bei den deutschen Versionen damals ziemlich rumgemetzgert (ich denke mit Grausen an die dt. Sandman-Ausgaben)  :puke: ) bei mir sofort wesentlich mehr Immersion ausgelöst, als die gesamten Comics bisher.

EDIT: Gehört zwar eigentlich zu "Sehen", ist aber trotzdem interessant (https://www.youtube.com/watch?v=7LXQg6t4q2A) (gibt es vergleichbare Untersuchungen im Comic-Bereich?).
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: alexandro am 1.02.2015 | 05:41
Sa
Zu Superhelden wie Sandman kann ich leider nichts sagen, weil mich das nicht die Bohne interessiert.

Sandman = Superheld?  ::)

Offensichtlich hast du wirklich begrenzte Ahnung, wovon du da sprichst (was der Bauer nicht kennt, das frisst er nicht). Die Serie hat damals den Benchmark (http://stemcellfilms.com/narwal/sandman/Sandman%20Volume%209%20-%20The%20Kindly%20Ones/Sandman_60_p08.jpg) in Sachen graphisch anspruchsvoll gesetzt und tut dies (in der jüngsten Fortsetzung) noch immer (http://i1.wp.com/www.rhymeswithgeek.com/wp-content/uploads/2014/03/SNDM-2-2-3-f3530.jpg).

Und ich ziehe die klare Linienführung und das Detailreichtum eines "Y - The Last Man" jederzeit dem minimalistischen Tintengekleckse eines "Borgia" vor.

Zitat
PS: Was war denn dein erster amerikanische Comic in angemessener Form?

Ich glaube das war ein englischsprachiges Batman-Heft, kann aber sein, dass ich mich da falsch erinnere.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Fredi der Elch am 1.02.2015 | 06:54
Aber was muss ich jetzt tun, um jemals wieder eine Aussage über amerikanische Comics machen zu dürfen? ::)
Mal welche lesen? ;)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Germon am 1.02.2015 | 09:50
... Gayman ...
War das jetzt Absicht?
 >;D
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 1.02.2015 | 10:05
Manchmal ist es ja auch schlicht und einfach Geschmackssache ;)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Lasercleric am 1.02.2015 | 11:39
Gibt es denn auch Probleme mit der aktuellen Sandman-Ausgabe auf Deutsch?
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 1.02.2015 | 12:10
@Lasercleric
Keine Ahnung, gibts da überhaupt eine?

@Alexandro
Kleine Beschwerde die mich schon beim ersten Bildvergleich störte: Jodorowsky ist der Autor der Serie Borgia(und hat soweit ich weiss noch nie irgendwas gezeichnet), Milo Manara ist der Zeichner

Ansonsten sehe ich deine Position und akzeptiere sie, bin aber in dem Sinne anderer Meinung,  dass sowohl bei den Frankobelgiern als bei den US Leuten(und den Japanern) gute und beschissene Sequenzierung existiert.

Wobei im direkten Vergleich, die Japaner die beste Sequenz haben müssen, da Manga für gewöhnlich auf einen sehr raschen Lesefluss abzielen.

Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Lasercleric am 1.02.2015 | 12:28
@Lasercleric
Keine Ahnung, gibts da überhaupt eine?
ich denke mit Grausen an die dt. Sandman-Ausgaben)  :puke:
http://www.amazon.de/dp/3866073550 (http://www.amazon.de/dp/3866073550)
Das ist doch Sandman, um den es geht, oder?
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 1.02.2015 | 12:30
Hab mich mal kurz zu Sandman schlau gemacht.
Wäre Zeitverschwendung für mich, das zu lesen. Das Genre mag ich nicht.

Und jetzt wird mir auch klar, warum ich ihn nicht kennen konnte.

Welches Genre soll das sein?
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: korknadel am 1.02.2015 | 16:40
Zumindest gibt es bei amerikanischen Sachen so etwas wie Variation in der Sequenzierung (man vergleiche den o.g. "Nick Fury"-Comic mit sowas wie "Batwoman" oder "Saga"). Frankobelgische Sachen lösen mit ihrer drögen, formelhaften Panelaufteilung nur noch Gähnen bei mir aus.

Ja, stimmt schon, bei den Amis ist krass viel Sequenzierungsabwechslung, während Franquin, Leo, Hermann, Buchet, Bourgeon,  Sfar, Giraud und Christin alle immer denselben Sequenzstiefel durchziehen.

Bei den Amicomics ist es halt wie beim Hollywoodfilm: alles ist perfekt, alle anderen stümpern nur.

@ gute Amicomics jenseits von Superhelden: auf Anhieb würde ich da Saga, Blankets und Habibi nennen. Bone sicher auch,  irgendwie. Und etliches von Richard Corben. Vieles harrt bei mir aber leider noch der Lektüre.

Edit-Nachtrag: Gerade die Panelaufteilung von Saga ist gegenüber ALLEN jemals gezeichneten frankobelgischen Comics ABSOLUT revolutionär. Darauf sollte man vielleicht noch hinweisen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 1.02.2015 | 17:36
Wird unter Dark Fantasy geführt. Ich hätte gesagt Horror. Beides mag ich eher nicht.

Naja, ich hätte es "Gaiman'sche Modern Mythology" oder so genannt. Liest du ansonsten keinen Gaiman? Also seine Romane und Kurzgeschichten?
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 1.02.2015 | 18:32
Vergessen wir Usagi Yojimbo bitte nicht, gute Sequenz (so minimal wie es geht aber perfekt) und gute Stories.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Darius der Duellant am 1.02.2015 | 23:19
Sa
Sandman = Superheld?  ::)

Offensichtlich hast du wirklich begrenzte Ahnung, wovon du da sprichst (was der Bauer nicht kennt, das frisst er nicht). Die Serie hat damals den Benchmark (http://stemcellfilms.com/narwal/sandman/Sandman%20Volume%209%20-%20The%20Kindly%20Ones/Sandman_60_p08.jpg) in Sachen graphisch anspruchsvoll gesetzt und tut dies (in der jüngsten Fortsetzung) noch immer (http://i1.wp.com/www.rhymeswithgeek.com/wp-content/uploads/2014/03/SNDM-2-2-3-f3530.jpg).

Und ich ziehe die klare Linienführung und das Detailreichtum eines "Y - The Last Man" jederzeit dem minimalistischen Tintengekleckse eines "Borgia" vor.

Ich glaube das war ein englischsprachiges Batman-Heft, kann aber sein, dass ich mich da falsch erinnere.

Die grobe Kelle brauchst du hier gar nicht schwingen.
Sandman mag kein stereotyper Spandexarier sein, vom Typus passt er aber wunderbar in die Superheldenklassifizierung des einsammen Kämpfers mit übermenschlichen Kräften.

Kurzer Rant Über die (nicht von dir angesprochene) inhaltliche Qualität:
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Was die gesetzten Maßstäbe angeht:
Kommt immer drauf mit was man das ganze vergleicht.
Sicher, verglichen mit 08/15 Capeshit und den dort dargestellten Missgestalten mit wirrer Anatomie oder den meisten Westmarktmangas ist das Zeug ganz gut gezeichnet
Absolut gesehen auch nicht schlecht.
Aber Weltklasse?
Ne lass mal. Die ganzen Gesichtsposen, und grad im letzten deiner Bilder diese wirr durchmixten Stile...


Wers hingegen wirklich drauf hat:
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Wobei die Diskussion wahrscheinlich eh nicht viel bringt.
Ich sehe das wie meine Vorredner. An den Beispielpanels aus T&S ist abgesehen von dem einen das wirklich unnötig ist und dem daraus folgenden Zeilenbruch nichts falsch.
Die ganze Komposition in deinem Positivbeispiel hingegen langweilt mich von vorne bis hinten. Das ist so frisch und kreativ wie die Grundstruktur des ersten Bandes von Eragon.


Ja, stimmt schon, bei den Amis ist krass viel Sequenzierungsabwechslung, während Franquin, Leo, Hermann, Buchet, Bourgeon,  Sfar, Giraud und Christin alle immer denselben Sequenzstiefel durchziehen.

Bei den Amicomics ist es halt wie beim Hollywoodfilm: alles ist perfekt, alle anderen stümpern nur.

@ gute Amicomics jenseits von Superhelden: auf Anhieb würde ich da Saga, Blankets und Habibi nennen. Bone sicher auch,  irgendwie. Und etliches von Richard Corben. Vieles harrt bei mir aber leider noch der Lektüre.


Ich geh mit deinen Empfehlungen eigentlich immer voll d'accord aber Saga fand ich mal nen unsäglichen Haufen Scheisse, tut mir leid.

(Zumindest gesetzt den Fall das die Empfehlung ernst gemeint war.
Der Beitrag enthält ja schon so ne kleine Spur Ironie, von daher bin ich mir nicht sicher :)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: alexandro am 2.02.2015 | 02:52
Gibt es denn auch Probleme mit der aktuellen Sandman-Ausgabe auf Deutsch?

Nein, die ist gut. Bei den alten Ausgaben haben sie das Format auf A4 aufgeblasen, die Qualität der Farben verwässert und zusammenhängende Geschichten auf mehrere Bände aufgeteilt. War leider damals üblich, weshalb amerikanische Comics hierzulande einen eher schlechten Ruf haben (z.T. wurden gar die Cover von Stümpern neu gezeichnet, um mehr Charaktere unterzubringen).

@Darius:
Zitat
Sandman mag kein stereotyper Spandexarier sein, vom Typus passt er aber wunderbar in die Superheldenklassifizierung des einsammen Kämpfers mit übermenschlichen Kräften.

Deine Aussage wird schon dadurch ad absurdum geführt, dass er nicht kämpft. Einsam ist er auch nicht, die Beziehungen die er pflegt (ob jetzt zu seinen Geschwistern oder zu ausgewählten Sterblichen) sind der Kern seiner Story (in manchen Geschichten steht er nichtmal im Mittelpunkt). Bleiben eigentlich nur die übermenschlichengottgleichen Kräfte, welche interessant umgesetzt wurden (vorher galt es als unmöglich spannende Geschichten mit einem Charakter zu erzählen, der im Wesentlichen alles kann - Gaiman gelingt dies jedoch vortrefflich).

Wers hingegen wirklich drauf hat:
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Würg.

Detailarmes gekleckse. Nichtmal bewusst minimalistisch, sondern einfach nur einfallslos. Soviel Potenzial für eine lebendige Szenerie (Gesichtszüge, Mimik, Körperhaltung, Luftschiffdetails...) und so wenig davon genutzt (stattdessen einfach nur "überbelichtet"). Dazu dieser ultra-pretentious Dialog ("Du hast mich uns Vergessen und Undank bestraft...mit Abkehr!"), wie die Texte einer schlechten Screamo-Band.  :q

Zitat
Kleine Beschwerde die mich schon beim ersten Bildvergleich störte: Jodorowsky ist der Autor der Serie Borgia(und hat soweit ich weiss noch nie irgendwas gezeichnet), Milo Manara ist der Zeichner

Fair enough. Manara mag ich nicht besonders (und zwar unabhängig von seinen Projekten - habe auch schon Ami-Comics gelesen, wo er gezeichnet hat).

Bei Borgia kommt es mir so vor, als könnte man in den dort dargestellten Räumlichkeiten könnte man OPs durchführen, so klinisch rein und frei von irgendwelchen Details sind diese. Ich fühle mich da nicht in die späte Renaissance/den frühen Barock versetzt, wo der Adel endlich seinen Prunk zeigen konnte, wenn alles in diesem Comic so spartanisch daherkommt.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: korknadel am 2.02.2015 | 08:43
Ich geh mit deinen Empfehlungen eigentlich immer voll d'accord aber Saga fand ich mal nen unsäglichen Haufen Scheisse, tut mir leid.

(Zumindest gesetzt den Fall das die Empfehlung ernst gemeint war.
Der Beitrag enthält ja schon so ne kleine Spur Ironie, von daher bin ich mir nicht sicher :)

Mir hat Saga bisher (2 Bände habe ich gelesen) wirklich gefallen. Diesen Mix aus Star Wars und amerikanischer Soap mit einem minimalen Schuss Moebius fand ich auf eine popcornige Art sehr heiter und beschwingt. Und selbst die Zeichnungen, wiewohl sichtlich in kurzer Zeit hingerotzt und deshalb ohne jede Tiefe und/oder ausgearbeitete Hintergründe oder sonstigen Schnickschnack, haben immerhin eine angenehme Leichtigkeit. Fand ich viel ansprechender als Y the last man, bei dem mehrere Leseversuche meinerseits an den blutleeren Zeichnungen gescheitert sind.

Ansonsten war mein Beitrag natürlich todernst, denn auch alexandros letzte  Bildanalyse ist so treffend und nicht zuletzt so objektiv zwingend und ganz und gar un-ultra-pretentious formuliert, dass mir gar nichts anderes übrig bleibt, als festzustellen, als dass Seron, Oger und Ledroit - zumindest im Vergleich zu wahrer Comickunst - allesamt einfalls- und detailarm klecksen und stinklangweilige Panelaufteilungen fabrizieren. Darin unterscheiden sie sich übrigens nicht von Schuiten und Sokal. Ich bin der letzte,  der sich überzeugenden und überzeugend vorgetragenen Argumenten verschließen würde.

Mit anderen Worten: hier wurde eine ganze Menge Unsinn geschrieben. Als könne man  Tous les matins du monde mit Königreich des Himmels vergleichen. Interessant ist es freilich, zu erfahren, weshalb dem einen das eine nicht und dem andere dasselbige doch gefällt, aber dieses mit Pseudoahnung getarnte Bashing ist doch fruchtlos.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Nocturama am 2.02.2015 | 13:23
Manchmal ist es ja auch schlicht und einfach Geschmackssache ;)

Sehe ich auch so. Ich finde es immer etwas anstrengend, dass "gefällt mir nicht" sofort mit "ist Schund" gleichgesetzt werde muss und man sofort anderen Leuten mitteilen muss, warum sie badwrongfun haben. Ich finde es wesentlich sympathischer, enthusiastisch von etwas zu erzählen, was man total toll findet - und zwar ohne vergleichbare Dinge niederzumachen.

Abgesehen davon ist ein Comic nun mal die Summe seiner Teile. Sicher haben unterschiedliche Stile (teilt man die nun in frankobelgisch, USA und Japan ein oder in irgendwas anderes) unterschiedliche Stärken und Schwächen, aber a) machte eine Schwäche in einem Teil noch kein schlechtes Endprodukt und b) können auch Dinge wie statische Panels oder stereotype Charaktere im Kontext eines Gesamtwerkes sinnvoll und gut sein.

Aber eh, ich muss wahrscheinlich sowieso meine Mitgliedskarte im "Club der elitären Comicleser mit voll gutem Geschmack abgeben". In letzter Zeit habe ich nämlich am meisten Spaß an süßlichen Shoujo-Comics. Romance!  ヽ(*゜∀゜*)ノ

Wobei im direkten Vergleich, die Japaner die beste Sequenz haben müssen, da Manga für gewöhnlich auf einen sehr raschen Lesefluss abzielen.

Mangas sind da schon ziemlich gut drin, selbst die eher durchschnittlichen Hefte. Allerdings benutzen die auch viele Stilmittel, die man in westlichen Comics inzwischen eher selten findet - größere Panels, starke Nahaufnahmen, cartoonhafte Überzeichnung, erzählerische Soundeffekte und viele, viele weiße Flächen. Es wird davon ausgegangen, dass der Leser bekannte Elemente von alleine ergänzt.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Kriegsklinge am 2.02.2015 | 14:02
1."Sandmann" ist sowohl mit "dark fantasy" als auch "horror" sicherlich nicht annähernd vollständig charakterisiert. Wenn man irgendwie Comics mag, sollte man sich das mal angucken.

2. Ob Frank Miller "typisch amerikanisch" ist, mag ich nicht beurteilen, aber ich finde, er ist mit seinen Herrenmenschencomics ein absoluter Unsympath.

3. Diese "Diskussion" (heute ist Gänsefüßchentag!) Uh-Es-Ahh vörsus Fronkobelschick ist mir zu ... ich weiß auch gar nicht wie. Nur so viel: Ich als unambitionierter Comicleser finde diesen Abgleich von zeichnerischer Qualität völlig irreführend. Abgesehen von den bekannten Problemen, sowohl amerikanische als auch frankobelgische Comics jeweils für sich auf einen sinnvollen Nenner zu bringen, sind das einfach völlig verschiedene Industrien, Publikumse, Traditionen. Man wird weder der einen noch der anderen Sparte gerecht, wenn man einfach nur die Seiten nebeneinanderlegt und guckt, wo die Panels wilder umeinandertanzen. Ein klassischer Superheldencomic zB will einfach etwas ganz anderes erreichen als eine hermetische Garage, und entsprechend unterschiedlich sind die ästhetischen Mittel eingesetzt. Natürlich ist es immer legitim, eine persönliche Vorliebe zu pflegen, und die kann man sicherlich auch an ganz bestimmten ästhetischen Unterschieden festmachen. Nur dass die eine Schublade damit grundsätzlich oder auch nur künstlerisch besser ist als die andere, das ist doch Käse. Und dass amerikanische Comics jetzt per se die spannendere Panelaufteilung haben sollen, das ist doch eine so sinnvolle Behauptung wie zu sagen: deutsche Rollenspiele haben die schöneren Würfel.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: korknadel am 2.02.2015 | 14:11
Sicher haben unterschiedliche Stile (teilt man die nun in frankobelgisch, USA und Japan ein oder in irgendwas anderes) unterschiedliche Stärken und Schwächen

In diesem Zusammenhang finde ich halt auch die gegenseitige Beeinflussung so faszinierend. Bei Mangas kenne ich mich leider fast gar nicht aus, aber gibt es da nicht auch eher "westlich" beeinflusste Exemplare? Bei den Frankobelgiern ist der Einfluss von amerikanischen und japanischen Comics jedenfalls sehr häufig wahrzunehmen, und zumindest vom einen oder anderen amerikanischen Zeichner weiß ich, dass die sich auch gerne bei Moebius und anderen Frankobelgiern inspirieren. Das ist mitunter sehr faszinierend, wie ich finde.

Übrigens ist es auch erstaunlich, wie offen die frankobelgische Comicszene ist: in Paris gibt es neben den vielen Comicläden auch noch etliche reine Mangaläden, und was dort an amerikanischen Comics, Klassikern wie Aktuellem, auf Französisch erscheint, lässt einen vor Neid erblassen. Und das alles trotz des riesigen Markts an "Eigenproduktionen". Finde ich immer wieder spannend, diesen Aspekt.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: KWÜTEG GRÄÜWÖLF am 2.02.2015 | 14:15
Sehe ich auch so. Ich finde es immer etwas anstrengend, dass "gefällt mir nicht" sofort mit "ist Schund" gleichgesetzt werde muss und man sofort anderen Leuten mitteilen muss, warum sie badwrongfun haben. Ich finde es wesentlich sympathischer, enthusiastisch von etwas zu erzählen, was man total toll findet - und zwar ohne vergleichbare Dinge niederzumachen.

Ganz ganz enthusiastische Unterstützung von mir!

Ich bin selber ein Francobelgique-Fan (so alles von Herman, besonders Türme von Bos-Maury, und die komplette Kogaratsureihe), hab schon gute mir gefallende US- und Mangasachen gelesen, finde andere wiederum doof, aber beweist das irgendetwas?  ::)

Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 2.02.2015 | 14:19
@Kwuteg
Apropos Kogaratsu, der läuft jetzt beim Finix "Verlag" weiter.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: KWÜTEG GRÄÜWÖLF am 2.02.2015 | 14:24
Apropos Kogaratsu, der läuft jetzt beim Finix "Verlag" weiter.

:o :o :o :o :o :o

Weisst du, wie sehr ich da drauf gewartet habe, was Neues zu kriegen?????

Hast mir gerade den Tag gerettet  ;D
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Germon am 2.02.2015 | 23:10
Guckstu hier nach! (http://finixcomics.de/kogaratsu.html)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: The_Nathan_Grey am 3.02.2015 | 08:47
Ich überlege immer noch ob ich meinen auf 555 Stück limitierte Sohn des Batman HC Comic, den ich zum Geburtstag bekommen habe, lesen soll oder nicht.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: The_Nathan_Grey am 3.02.2015 | 10:09
Keine Ahnung, manchmal bin ich halt total crazy. ~;P
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: alexandro am 3.02.2015 | 10:19
Keine Ahnung. Geschichte lohnt sich, allerdings kannst du für den Preis den solche Bände normalerweise auf ebay erzielen wahrscheinlich ein ganzes Comicregal zulegen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Darius der Duellant am 3.02.2015 | 16:08
Gibt es den Band auch in irgend ner normalen Variante?
Falls ja, Sammlerexemplar verkaufen, normale Version + drölfzig weiter Bände zulegen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 3.02.2015 | 22:32
Ich will ja niemandem seine Illusionen nehmen, aber das Ding ist jetzt nicht sooo viel wert.

Gibt's aktuell neu für 25,- als Sofortkauf bei eBay. (http://www.ebay.de/itm/DC-PREMIUM-87-DAMIAN-DER-SOHN-VON-BATMAN-HC-VARIANT-Hardcover-lim-ANDY-KUBERT-/161411763940?pt=Comics&hash=item2594e40ee4)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: The_Nathan_Grey am 4.02.2015 | 14:45
Es ist ja auch noch relativ aktuell, vielleicht in 10 Jahren ;)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: alexandro am 4.02.2015 | 14:54
Ein paar Jahre reichen dafür manchmal schon: einige der limitierten "Before Watchmen"-Bände (letztes Jahr) sind schon bei 50-70 EUR. Aber etwas Geduld gehört schon dazu und eine Garantie auf Wertsteigerung gibt es auch nicht.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: The_Nathan_Grey am 4.02.2015 | 15:01
Ich habe hier noch nen limitierten Superman vs Bugs Bunny Band rumliegen, vielleicht sollte ich da mal nachgucken...
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: alexandro am 4.02.2015 | 15:08
Hab ihn zumindest noch nicht gesehen, insofern könntest du da in eine Lücke stoßen... wobei nach zu langer Zeit die Preise auch wieder runtergehen (wenn alle Sammler den Band schon besitzen und sonst keiner Interesse daran hat).
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: The_Nathan_Grey am 4.02.2015 | 15:33
Hmm gibt es bei Ebay für 23,00 - 50,00 € wenn ich jetzt nur wüsste wie viel es neu gekostet hat :D
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 4.02.2015 | 19:52
Ich hab hier einen Marvel 1602 (HC dt.) signiert von Gaiman, der ist auch nix wert. Die Zeiten das relativ normale Comics superviel wert sind ist vorbei.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Darius der Duellant am 4.02.2015 | 20:52
Zum Glück.

Der Kram ist zum lesen gedacht, nicht um in irgendwelchen Vakuumfolien verpackt zu vergammeln.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: BobMorane am 4.02.2015 | 20:59
+1
Wobei ich gegen die 3 Millionen Dollar, für die letztes Jahr, eine Ausgabe von Action Comics 1 über den Tisch gegangen ist, nichts einzuwenden hätte.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: alexandro am 5.02.2015 | 02:23
Deswegen kaufe ich keine limitierten Ausgaben. Schade um das Geld.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 8.02.2015 | 12:18
Batman - Hush II

War Hush I gut, ist Hush II gar noch besser - einzig darum, dem ganzen einen würdigen, in sich konsistenten Abschluß zu verpassen, da hate ich etwas Angst vor, aber es gelingt.

So ist Hush quasi eine Parade alter, bekannter Batman-Feinde und -Vrbündeter unter Berücksichtigung bisheriger Geschehnisse im Batmann-Universum, so tauchen z.B. alle drei Robins mehr oder minder auf.

Kurzum, 5 von 5 Batarangs.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: KWÜTEG GRÄÜWÖLF am 8.02.2015 | 13:26
Dank eines guten Tips (danke, Timo) trudeln bei mir zur Zeit langsam alle mir noch fehlenden Kogaratsu-Bände ein.
Und wie immer sorgt die geniale frankobelgische Samurai-Comic-Reihe bei mir dafür, daß ich mir überlege, wie man das Japan um 1600 ernsthaft als Rollenspiel inszenieren könnte (da tendiere ich meistens zu den einschlägigen RuneQuestvarianten)  :)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 8.02.2015 | 20:37
@Kwuteg
Enchiridion-OneRoleEngine

Attribute sind völlig gleichwertig-kein Dumpstat, Kampfsystem mit Trefferzonen das schnell ist, Kampfstile sind möglich und auch bereits drin, Magie kann man machen muss aber nicht (man kann super Hakkenden-Style Magie/Dämonen/Götter machen) und das wichtigste: Großkämpfe, Intrigen, etc. halt Machtkämpfe unterschiedlicher Gruppierungen sind im System drin und ein wichtiger Bestandsteil.

Man muss halt ein bisschen rumbasteln damit und ein wenig abändern, aber bildet eine gute Basis für das Ende der Sengokuzeit/Beginn der Edozeit, die Schlacht von Sekigahara passt sowieso perfekt zur ORE.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: KWÜTEG GRÄÜWÖLF am 8.02.2015 | 20:44
Ich hätte ahnen sollen, daß eine solche Bemerkung in einem Rollenspielforum geradezu zu weiterem Postings provoziert  ;D

ORE wollte ich bei Gelegenheit mal reinschnuppern, aber gerade beim Samuraithema bin ich durch das uralte RQ-Land of Ninja Quellenbuch geprägt. Zum Glück bin ich aber durchaus mal experimentierfreudig, was insgesamt dazu führt, daß ich von keinem Rollenspiel so richtig Ahnung habe, aber das in vielen Fällen  ;)

Topic: Ab Montag sollen die nächsten Kogaratsus eintrudeln, jetzt suche ich noch nach schönen CDs mit traditioneller japanischer Musik. Den Sieben-Samurai-Soundtrack kann ich ja nicht dauernd laufen lassen. Und verdammt, ich erwische mich dabei, darüber nachzudenken, wieder mit Kendo anzufangen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 8.02.2015 | 21:05
Nicht traditionell aber gut:
https://www.youtube.com/watch?v=gj8dGc-pvIg

Ansonsten halt Shakuhachi rauf und runter  ;)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: KWÜTEG GRÄÜWÖLF am 8.02.2015 | 21:07
Neee, dann schon lieber gleich volle Kanne: https://www.youtube.com/watch?v=NI_fgwbmJg0  ~;D


Aber dein Link ist schon cool, ich mag Synthesizergewabe  :)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 9.02.2015 | 20:22
Du kennst TheHakkenden nicht? Das war eine wirklich tolle Animevariante der klassischen jap. Geschichte Nanso Satomi Hakkenden, es gibt nur bisher keine Übersetzung des Romans.

Der Soundtrack der Serie ist generell sehr cool, das einzige Problem das sie hatte waren mulitple Zeitsprünge vor und zurück bei wechselndem Zeichenstil, so dass ein und derseleb Charakter nur schwer wiederzuerkennen ist.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 9.02.2015 | 22:51
Eternals

"Die Eternals, geschaffen von den durchs Weltall reisenden Celestials, sind Unsterbliche mit phänomenalen Kräften. Sie existieren seit Tausenden von Jahren, sie sahen Zivilsationen entstehen und untergehen. Doch weshalb sind sie der Menschheit unbekannt? Die Antwort darauf wird das Leben von Medizinstudent Mark Curry von Grund auf verändern."

(http://www.zeit-fuer-superhelden.de/img/unknown.1.jpeg)

Inhalt: Eternals 1-8
Autor & Zeichner: Neil Gaiman & John Romita jr.

Neil Gaiman mit schwierigem Job: Wiederbelebung der wirtschaftlich wenig erfolgreichen Eternals von Jack Kirby, der sie wiederum aus dem Marveluniversum bisher rausgehalten hat. Dazu sollen sie keine Superhelden, auch keine Mutanten sondern eben Eternals sein. Kurzum, es gelingt durchaus. Eternals in der Grundkonzeption find ich eher angweilig, Gaiman webt aber eine recht coole Story draus und fügt auch ordentlich andere Elemente des Marveluniversums ein (Civil War, Iron Man, Galactus).

4 von 5 "Ich bin ein Superheld, hol mich hier raus!"
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 16.02.2015 | 00:01
Superman - Kryptons letzter Sohn.

Superman gegen General Zod. Mit diversen Supermanbekannten. Für Superman nicht schlecht. Insbesondere das Bündnis mit Lex Luthor ist interessant und storymäßig spannend gemacht.

Die Boni sind auch gut. Superman macht mit Superfamily Superurlaub ... Superentspannend ...!!!
Dann eine Vorstellung von Superman, seiner Mitkryptonier und Bezugspersonen und Feinde auf sechs Seiten, diverse Alternativcover und Supermans Entstehungsgeschichte aus Superman #1 und die Geschichte seiner Originstory - wer wann welche Details etablierte.

3,5 von 5 Kryptonitstrahlen in allen möglichen Farben ... Das Bonusmaterial bekommt 5 von 5 Superurlauben.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 16.02.2015 | 23:20
WOLVERINE: Old Man Logan

"Fünfzig Jahre in der Zukunft ist Amerika eine Einöde, die von despotischen Superschurken beherrscht wird. Seit dem Tod der meisten Helden ist auch Wolverine ein anderer geworden: ein alter Mann namens Logan.
Obwohl er sich damit zufrieden gibt, für seine Familie da zu sein, muss er eines Tages zu einer neuen Mission aufbrechen, die ihn quer durch dieses seltsame neue Amerika führt. Doch um seine Zukunft zu retten, ist es zunächst nötig, dass sich Logan einer traumatischen Vergangenheit stellt."

Inhalt: Wolverine (Vol. 3) 66-72 und Wolverine: Giant-Size Old Man Logan
Autor & Zeichner: Mark Millar & Steve McNiven

Total geiler Scheiß. Wolverine meets Endzeit. Die Schurken haben sich zusammengetan und Amerika unterjocht. Logan kämpft nicht mehr, sondern zahlt brav sein Schutzgeld an eine Redbnack.Inzest-Hulk-Gang. Doch dann fordert ihn Hawkeye zu einer Reise von Küste zu Küste auf, vornehmlich um etwas Geld zu verdienen ...

Geile Bilder. Z.B. Pyms Fall - Eine Brücke unter dem Genick von Antmans Riesenskelett ...

5 von 5 Antmanskeletten!
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 22.02.2015 | 16:40
Daredevil - Im Namen des Teufels

(http://www.zeit-fuer-superhelden.de/img/daredevil.jpeg)

"Als Matt Murdock in jungen Jahren bei einem Unfall erblindete, wurden seine übrigen Sinne übermenschlich scharf. Tagsüber betreibt er eine Anwaltskanzlei, doch nachts ist er Daredevil, der Mann ohne Furcht. Als er vor seiner Tür ein Baby findet, beginnt für Daredevil ein Abenteuer, das sowohl seine Fähigkeiten als Superheld als auch seinen Glauben auf die Probe stellt."

Inhalt: Daredevil Vol. 2 1-8
Autor & Zeichner: Kevin Smith & Joe Quesada

Guter, spannender, wenig vorhersehbarer ubd nicht wiedergekäuter Plot.

4 von 5 Nonnen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 22.02.2015 | 22:47
Ghost Rider - Die Strasse der Verdammnis

"Der Ghost Rider wurde in die Hölle verbannt! Als der mysteriöse Malachi ihm die Freiheit anbietet, hat dies einen Preis. Im Gegenzug soll der Ghost Rider den Oberdämon Kazaan und dessen Handlanger, den korrupten Milliardär Earl Gustav, bezwingen. Das Gleichgewicht zwischen Himmel und Hölle ist bedroht, und nur der Ghost Rider hat die Macht, die Ordnung wiederherzustellen."

Inhalt: Ghost Rider Vol. 4 1-6
Autor & Zeichner: Garth Ennis & Clayton Crain

Netter Plot, nette Bilder, aber auch nicht mehr.

3,5 von 5 flammenden Schädeln.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Nomad am 25.02.2015 | 22:56
Darth Vader

(http://www.rarecomicbooks.fashionablewebs.com/Darth%20Vader/Darth%20Vader.jpg)

Eigentlich fand ich Star Wars Comic selten gut und ich weiß auch nicht genau, warum ich in den hier rein geschaut habe, aber die ersten beiden Hefte fangen ganz nett an.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: D. Athair am 26.02.2015 | 08:28
Die Green Blood (http://www.carlsen.de/serie/green-blood/47004) Sachen.
Schmutziger Western. Geht stark in Richtung "Gangs of New York".

(http://www.carlsen.de/sites/default/files/styles/teaser_x_thumbnail/public/produkt/cover/9783551775757.jpg?itok=SBoL8lEy) (http://www.carlsen.de/sites/default/files/styles/teaser_x_thumbnail/public/produkt/cover/9783551775764.jpg?itok=RiBUqSyz)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Green Goblin am 1.03.2015 | 12:53
(http://upload.wikimedia.org/wikipedia/en/6/6a/Rat_Queens_Issue_1_cover.jpg)
Eine Gruppe weiblicher Abenteuer in der Grenzstadt Palisade. Sie sorgen für Ärger.

Schöne Oneliner, Sex und Gewalt. Und viel D&D. Gefällt mir sehr sehr gut.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 1.03.2015 | 19:26
ja finde ich auch klasse, ich warte schon sehnsüchtig auf den zweiten Sammelband...
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Ein Dämon auf Abwegen am 2.03.2015 | 15:30
(http://ecx.images-amazon.com/images/I/812QQAWNO9L.jpg)

Wo bei der Tietel gewissermaßen ein Etikettenschwindel ist, da es in dem band fast mehr um Speedy (Roy Harper) als um Nightwing (Dick Grayson) geht.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: alexandro am 2.03.2015 | 16:58
(http://www.paninicomics.de/static/artbilder/jpg/GLOBALFREQUENCY2...ODERWIEICH28WILDSTORMESSENTIAL429_796.jpg)

Zweiter (und letzter) Band der abgeschlossenen Reihe. Diesmal tritt der "Grenzwissenschaft"-Aspekt der Story deutlich in den Hintergrund und es wird stattdessen die Rolle von Global Frequency in einer Welt von internationalen Terroristen und Geheimdiensten mit eigenen Interessen beleuchtet, welche beide nicht glücklich über die Einmischung von GF-Agenten in ihre Angelegenheiten sind. Der Spionage-Ansatz ist gut erzählt, allerdings sind die Geschichten nicht so innovativ wie die des ersten Bandes.

Hätte trotzdem nichts dagegen, mehr Geschichten in diesem Universum zu lesen (oder vielleicht zu sehen, falls es doch noch irgendwie mit der Fernsehserie klappen sollte).

(https://www.paninicomics.de/static/artbilder/jpg/WONDERWOMAN4_Softcover_187.jpg)

Nachdem ich die erste Trilogie (die in diesem Thread schon oft gelobt wurde - zu recht) in Rekordzeit konsumiert habe, geht es jetzt weiter mit Band 4 der Reihe und den noch offenen Fragen. Ich finde es einfach toll, dass "long-form storytelling" wieder einen Platz bei DC hat (statt das alles zu Vertigo auszulagern). Ich finde auch das Design der Götter und mythischen Kreaturen toll und wie interessant die Charaktere agieren (die Zankereien zwischen Zola und Hera sind einfach klasse).

Etwas schade finde ich, dass
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
aber zumindest ermöglicht das viel Potential für Diana, in Zukunft "auf Augenhöhe" mit den anderen Göttern zu agieren, wodurch deren Persönlichkeiten sicher noch weiter ausdefiniert werden. Ich freue mich jedenfalls auf Band 5.  :)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Nomad am 2.03.2015 | 17:20
Von Global Frequency gab es auch mal eine Pilotfolge für eine Serie, aber über den Pilot sind sie leider nie rausgekommen, die Folge war recht viel versprechend.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Uebelator am 4.03.2015 | 08:22
(http://upload.wikimedia.org/wikipedia/en/6/6a/Rat_Queens_Issue_1_cover.jpg)
Eine Gruppe weiblicher Abenteuer in der Grenzstadt Palisade. Sie sorgen für Ärger.

Schöne Oneliner, Sex und Gewalt. Und viel D&D. Gefällt mir sehr sehr gut.

Auf die Empfehlung hier hab ich mir das auch mal angesehen und JA!!! Das ist wirklich gut. :)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 6.03.2015 | 00:27
Thorgal - Jenseits der Schatten

(http://pixhst.com/avaxhome/06/03/002f0306_medium.png)

-> http://de.wikipedia.org/wiki/Thorgal

"Thorgal ist eine Fantasy-Comic-Serie, die vom Autor Jean van Hamme erschaffen wurde und von Grzegorz Rosiński gezeichnet wird. Seit 2007 schreibt Yves Sente die Texte.

Die Hauptfigur Thorgal wächst im siebten Jahrhundert, nachdem er in einer Raumkapsel gefunden wird, als Waisenkind bei einem Wikingerstamm auf.

Er ist gezwungen, sich mit machtgierigen Herrschern, bornierten Göttern, Fabelwesen, Naturgewalten und Fanatikern auseinanderzusetzen. Obwohl er oft unglaubliche Heldentaten vollbringen muss, ist er im Grunde seines Herzens ein nachdenklicher Mensch, der in Ruhe mit seiner Familie leben will. Immer wieder wird er gezwungen, sich mit der rauen Welt auseinanderzusetzen, um seine Existenz zu verteidigen. Dabei spielen oft übernatürliche Phänomene eine Rolle.

Wiederkehrende Figuren der Serie sind unter anderem Thorgals Frau Aaricia, die Tochter eines Wikingerkönigs; ihre beiden Kinder Jolan und Lupine, die übernatürliche Fähigkeiten besitzen; sowie die Abenteurerin Kriss de Valnor, eine Gegenspielerin Thorgals."

In Band 6 hat er zu Anfang sein Gedächnis verloren, was erst nach und nach wiederkehrt.

Ich hab eine großformatige Lümütüd-Edition, die nett ist, aber auch sw.

Macht mir jedenfalls Lust auf mehr, könnte ne ziemlich gute Sword & Sorcery-Geschichte sein.

3,75 von 5 Amnesien.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Nomad am 6.03.2015 | 00:37
Thorgal - Jenseits der Schatten

-> http://de.wikipedia.org/wiki/Thorgal

"Thorgal ist eine Fantasy-Comic-Serie, die vom Autor Jean van Hamme erschaffen wurde und von Grzegorz Rosiński gezeichnet wird. Seit 2007 schreibt Yves Sente die Texte.

Die Hauptfigur Thorgal wächst im siebten Jahrhundert, nachdem er in einer Raumkapsel gefunden wird, als Waisenkind bei einem Wikingerstamm auf.

Er ist gezwungen, sich mit machtgierigen Herrschern, bornierten Göttern, Fabelwesen, Naturgewalten und Fanatikern auseinanderzusetzen. Obwohl er oft unglaubliche Heldentaten vollbringen muss, ist er im Grunde seines Herzens ein nachdenklicher Mensch, der in Ruhe mit seiner Familie leben will. Immer wieder wird er gezwungen, sich mit der rauen Welt auseinanderzusetzen, um seine Existenz zu verteidigen. Dabei spielen oft übernatürliche Phänomene eine Rolle.

Wiederkehrende Figuren der Serie sind unter anderem Thorgals Frau Aaricia, die Tochter eines Wikingerkönigs; ihre beiden Kinder Jolan und Lupine, die übernatürliche Fähigkeiten besitzen; sowie die Abenteurerin Kriss de Valnor, eine Gegenspielerin Thorgals."

In Band 6 hat er zu Anfang sein Gedächnis verloren, was erst nach und nach wiederkehrt.

Ich hab eine großformatige Lümütüd-Edition, die nett ist, aber auch sw.

Macht mir jedenfalls Lust auf mehr, könnte ne ziemlich gute Sword & Sorcery-Geschichte sein.

3,75 von 5 Amnesien.

Thorgal ist klasse. Es kommt mit der Zeit eine große Storyline rein, die etwas vom Reiz der Anfangsbände verliert aber immer noch sehr lesenswert ist. Es gibt viele Wendungen aber auch liebgewordene Feinde die immer wieder auftauchen. Inzwischen sind sie bei über 30 Bänden und zuletzt habe ich nur noch weitergelesen, weil ich wissen will wie die Welt sich verändert.

Besonders gut gefallen hat mir Volk der Pfeile und Der Ring des Phaios aber unter den ersten 15 bis 20 gibt es kaum einen Band den ich nur einmal in der Hand gehabt habe.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 6.03.2015 | 09:30
Sind die denn alle schwarz-weiß?

Bei der Bildersuche fürs Cover bin ich nämlich hauptsächlich auf colorierte gestoßen. (Oder ist das nur die neue Splitterauflage? Oder ab einer bestimmten Ausgabe?)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Nomad am 6.03.2015 | 10:31
Die Comics die ich kenne sind alle farbig.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: korknadel am 6.03.2015 | 13:26
Sind die denn alle schwarz-weiß?

Bei der Bildersuche fürs Cover bin ich nämlich hauptsächlich auf colorierte gestoßen. (Oder ist das nur die neue Splitterauflage? Oder ab einer bestimmten Ausgabe?)

Was Du hast, ist eine limitierte Sonderausgabe für Liebhaber, die zusätzlich zur normalen Ausgabe auch sw in Großformat haben wollen. Aber nein, Thorgal ist und war schon immer in Farbe!
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Germon am 6.03.2015 | 13:52
Sind die denn alle schwarz-weiß?

Bei der Bildersuche fürs Cover bin ich nämlich hauptsächlich auf colorierte gestoßen. (Oder ist das nur die neue Splitterauflage? Oder ab einer bestimmten Ausgabe?)

Ich kenne nur die neuen Ausgaben vom Splitter Verlag (http://www.splitter-verlag.eu/fantasy/thorgal-1.html).
Du hast wohl die Pegasus Ausgaben? Schau mal bei comicguide.de (http://comicguide.de)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: korknadel am 6.03.2015 | 13:59
Ich kenne nur die neuen Ausgaben vom Splitter Verlag (http://www.splitter-verlag.eu/fantasy/thorgal-1.html).

Die Serie kam davor bei Carlsen, und die Carlsen-Alben waren auch in Farbe, und die französischen Alben, in die ich reingeblättert habe oder die ich besitze, sind auch farbig ...
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Green Goblin am 6.03.2015 | 14:06
Auf die Empfehlung hier hab ich mir das auch mal angesehen und JA!!! Das ist wirklich gut. :)
Oder? Ich warte schon auf den zweiten Teil, also den 2. Sammelband.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Uebelator am 6.03.2015 | 14:10
Oder? Ich warte schon auf den zweiten Teil, also den 2. Sammelband.

Absolut. Freue mich da auch schon drauf. Der erste war echt witzig.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 6.03.2015 | 22:49
Danke für die Infos ... Werd mal ein Paket Thorgals in der eBucht abfangen!
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Bombshell am 8.03.2015 | 22:57
(https://d138hkes00e90m.cloudfront.net/release_images/TenGrand-vol1-1.png) (https://imagecomics.com/comics/releases/ten-grand-vol.-1-tp) (https://d138hkes00e90m.cloudfront.net/release_images/TENGRAND_TP_02.jpg) (https://imagecomics.com/comics/releases/ten-grand-vol.-2-tp)

Ten Grand Vol. 1 & 2

Die sind ganz nett, aber die Lösung springt wie in schlechten Krimis am Ende aus dem Gebüsch.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: alexandro am 9.03.2015 | 02:05
Lese gerade Grant Morrisons run der "New X-Men".

Absolut empfehlenswert und gewohnt unbequem und unkonventionell (etwa das Heft, welches nur in abstrakten Bildern, und ohne Worte, seine Story erzählt). Vor allem hat man in diesen Geschichten das Gefühl, dass es vorwärts geht mit den X-Men, welche davor (und danach) immer irgendwie zwischen "ausgegrenzte Minderheit" und "akzeptierte Superhelden" oszilliert haben.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 13.03.2015 | 01:15
Action Comics #1 (Faksimile)

(http://upload.wikimedia.org/wikipedia/en/5/5a/Action_Comics_1.jpg)

Beinhaltet 11 Comics, darunter den Erstauftritt von Superman:

"Superman" (pp. 1–13) by Siegel and Shuster.
"Chuck Dawson" (pp. 14–19) by H. Fleming.
"Zatara Master Magician" (pp. 20–31) by Fred Guardineer.
"South Sea Strategy" (text feature, pp. 32–33) by Captain Frank Thomas.
"Sticky-Mitt Stimson" (pp. 34–37) by Alger.
"The Adventures of Marco Polo" (pp. 38–41) by Sven Elven.
"'Pep' Morgan" (pp. 42–45) by Fred Guardineer.
"Scoop Scanlon the Five Star Reporter" (pp. 46–51) by Will Ely.
"Tex Thompson" (pp. 52–63) by Bernard Baily.
"Stardust" (p. 64) by "The Star-Gazer".
"Odds 'N Ends" (inside back cover) by "Moldoff" (Sheldon Moldoff).

-> http://en.wikipedia.org/wiki/Action_Comics_1

Sicherlich ein spannender Blick in die Comichistorie, aber inhaltlich eher mau.

2,5 von 5 Männern aus Stahl.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Tarin am 16.03.2015 | 11:12
Gerade angekommen, wartet nach der Arbeit auf mich :)

(https://d2lzb5v10mb0lj.cloudfront.net/covers/300/26/26593.jpg)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Kriegsklinge am 16.03.2015 | 14:04
"Die Schiffbrüchigen der Zeit" (http://de.wikipedia.org/wiki/Die_Schiffbr%C3%BCchigen_der_Zeit), mir komplett vermacht von korknadel, der sich mal wieder eine Komplettausgabe im Hardcover kauft ,der Schlingel.

Ganz zwiespältiger Leseeindruck. Auf der Habenseite die großartige künstlerische Gestaltung, frankobegisch at its best, Abenteuercomic mit deutlichem Abgleiten ins Moebiussche, Psychedelische. Dazu herrlich durchgeknallte Welt, eine finstere Version von Valerian & Veronique, wo´s so Sachen gibt wie Außerirdische, die mit Rattenurin angreifen, Weltraumfriedhöfe auf Flüssen, die als Ring um einen Planten kreisen, Unterweltbosse in Tapirform, Monster aus lebendem Metall und seltsame Aliens noch und nöcher.

Schwer erträglich sind die Geschlechterbilder hier: Typ steht zwischen zwei Frauen, Heilige und Hure, muss erstmal richtig hart werden und das Töten lernen, Hure opfert sich auf, nur um intrigant zurückzukehren, Heilige schmollt, Frauen muss man irgendwie lieben, aber sie reiten einen halt immer in die Scheiße, ugh. In den ersten Bänden auch Eingeborene mit Glasperlen und allem drum und dran, die man als hysterische Frau einfach mal so erschießen darf, wenn sie (natürlich!) den Weißen in den Rücken fallen. Doppelugh.

Ich musste schon ein paar Mal die Augen heftig zudrücken, um das nicht allzu deutlich zu sehen, was schade ist, weil ich dann auch die abgefahrenen und großartigen Bilder nicht mehr so genießen konnte.

5 von 5 hermetischen Garagen treffen auf 5 von 5 Ich-Tarzan-du-Jane-Anfällen. Trotz oder wegen dieser Mischung zu interessant, um´s wegzulegen und mal wieder ein Spitzengeschenk von meinem zwanzigseitigen Bassbariton!
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Tarin am 19.03.2015 | 16:48
Usagi Saga #2 ist durch, inkl. Grasscutter. Großartige Stories, nicht nur die erwähnte. Aber jetzt muss ich wieder auf den nächsten Sammelband warten, um
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 19.03.2015 | 22:30
The Walkind Dead 22 - Ein neuer Anfang

(http://ecx.images-amazon.com/images/I/61lo1uoeljL._SY344_BO1,204,203,200_.jpg)

Der Krieg ist zu Ende, der Aufbau einer neuen Gesellschaft wird beschrieben. Man lockt auf Pferden die Zombieherden von den Siedlungen wird, dabei kommt es zu dem Vorfall, dass man eine Riesenhorde mitten auf einen Treck Überlebender schickt. Diese haben ein Pferdegespann aus einem LkW-Anhänger gebaut und sind oben ziemlich in Sicherheit - coole Taktik, starkes Bild! Einige der neuen Überleben und dürfen eine Probezeit in der neuen Siedlung nehmen. Der Anführer* ist derweil mit seinem Sohn derweil zum anderen Dorf unterwegs, wo dieser in die Schmiedelehre gehen soll. Und am Ende dann ein Paukenschlsg mit einer spannenden, neuen Gefahr.

(http://is1.mzstatic.com/image/pf/us/r30/Publication3/v4/e5/e6/db/e5e6dbe8-68a4-77b6-13b7-b67a090cd3fd/1009122696_1.480x480-75.jpg)

*Hab das mal anonymisiert. Wer soweit gelesen hat, wird jeweils wissen, wer gemeint ist.

(http://is1.mzstatic.com/image/pf/us/r30/Publication3/v4/56/6f/3f/566f3f46-d668-3151-f46f-9ac50fb4a5ca/1009122696_2.480x480-75.jpg)

4,5 von 5 flüsternden Toten.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 19.03.2015 | 22:41
(http://i2.cdnds.net/14/47/618x874/comics-inj-culbard-dream-quest-of-unkown-kadath-1.jpg)

(http://www.horrortalk.com/images/reviews_a_g/the-dream-quest-of-unknown-kadath/images-01/the-dream-quest-of-unknown-kadath-02.jpg)

Überzeugende Umsetzung einer meiner Lieblingsstories von H. P. L.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 20.03.2015 | 15:08
Superior Iron Man 1-6

Ähnliches Prinzip wie bei Spider-Man vor 2 Jahren, Tony wurde aus dämlichen Gründen "böse"
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
.

Naja der Grund ist erstmal sch... egal für diesen Run, die Umsetzung ist genial, Tony ist charakterlich so wie vor dem Vorfall in der Höhle/Gefangenlager, also Säufer, Womanizer, Arschloch hoch5, das ganze gepaart mit einem Computer&Extremis geboosteten Verstand, der ihn intelligenter macht als Reed Richards.

Tony zieht nach SanFrancisco und lässt dort Extremis 3.0 los, jeder kann sich dort Extremis als App runterladen und wird dann zu seinem perfekten(Aussehenstechnisch her) selbst, Oleole Partylaune inkl. der zu erwartenden Probleme mit der Auflösung am Ende des ersten Heftes, dass Extremis3 bei allen stoppt mit dem Hinweis auf dem Telefon/Tablet: "Extremis free trial period over, renewal? pay daily 99,99$"

Guter Angenehmer Zeichenstil für Marvel, Gastauftritte von Daredevil und ein toller Plot, als wenn RobertDowneyJunior voll aufdrehen dürfte

5 von 5 Chromüberzogenen IronMans
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 21.03.2015 | 01:00
Attack on titans 6

Geht hochspannend weiter. Die Expedition stößt weiter ins Titanengebiet vor und Armin glaubt, dass die Titanin ähnlich wie Eren gestrickt ist, daher auch ein Mensch in ihr steckt. Auch wird der eigentliche Plan, was hinter der Expedition steckt, klarer.

(http://www.carlsen.de/sites/default/files/styles/layer_480/public/produkt/cover/9783551742384_0.jpg?itok=YuczuyXp)

4,5 von 5 Titaninen
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 23.03.2015 | 21:07
THE SIEGE: Die Belagerung

(http://www.zeit-fuer-superhelden.de/img/marvel-50-cover-59-siege-belagerung-140919.jpg)

"Das Marvel-Universum wird beherrscht von seinen größten Superschurken. Nach der verheerenden Invasion der Skrulls wird Norman Osborn zum Leiter von HAMMER ernannt, einer neuen internationalen Friedenstruppe, die SHIELD ersetzt. Der halb wahnsinnige ehemalige Grüne Kobold nimmt das letzte Widerstandsnest ins Visier: die Götterstadt Asgard."

Inhalt: The Siege 1-4 und Siege: The Cabal
Autor & Zeichner: Brian Michael Bendis & Olivier Coipel

Deutlich schwächer als erwartet, verschenkt viel Potential.

Gerade mal 3 von 5 Hämmern!
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Nomad am 29.03.2015 | 20:29
Lazarus
(http://i.imgur.com/XUXbwmf.jpg)
Zitat
Endeavor Carlyle is not an ordinary woman -- she occupies a specific role in her family, in a world where kinship is everything. She is a genetically modified one-person security detail, protecting the Carlyle name and the position of power the family occupies in a setting heavily influenced by recent political and economic events.
Spielt ein paar Jahre in der Zukunft, mehrere Familien haben die Welt unter sich aufgeteilt. Lazarus werden die Beschützer der Familien genannt die am Ende die einzige Alternative zum Krieg sind.
Schöne, stimmungsvolle Dystopie und ein Zeichenstil der mir gut gefällt.

http://comicsalliance.com/lazarus-greg-rucka-michael-lark-preview-eccc-image-comics/ (http://comicsalliance.com/lazarus-greg-rucka-michael-lark-preview-eccc-image-comics/)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: korknadel am 31.03.2015 | 08:00
(http://www.ppm-vertrieb.de/images/250-307969-20140811131622.jpg)

Nach über zwanzig Jahren ist Bourgeons SF-Serie Cyann mit dem sechsten Band endlich komplett, was ich mit einem Lesedurchgang durch alle sechs Bände zelebriert habe. Das Niveau der ersten beiden Bände wird zwar in 3 bis 6 nicht gehalten, aber dennoch können diese mit so ziemlich allem mithalten, was ich an SF in Comics gelesen habe, Leos schöne Aldebaran-Serie zum Beispiel ist dagegen allenfalls eine angenehme SF-Soap. Wow, ich vergebe im Gesamteindruck volle sechs von fünf Punkten!

Um die schwere Kost runterzuspülen, hinterher etwas Leichtes, wenn auch nicht minder Geniales:

(http://www.ppm-vertrieb.de/images/250-307499.jpg)

Nävis ist einfach zum Schießen, und Munuera rules!
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Nomad am 31.03.2015 | 11:38
(http://img96.imageshack.us/img96/1460/0023af85medium.jpg)
Weil gerade die TV-Serie dazu angelaufen ist, habe ich mir mal die Comics besorgt und bin begeistert, ich habe die letzten Tage damit verbracht, die Comics runterzulesen.
In einer Welt, in der Superkräfte weit verbreitet sind, verrichten die beiden Dedectives der Mordkommission Christian Walker und Deena Pilgrim ihren Dienst.

Wer auf Superhelden abseits des amerikanischen Einheitsbrei steht kommt hier auf seine Kosten. Wer Invincible mag, sollte auch hier mal reinschauen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 31.03.2015 | 20:48
(http://www.ppm-vertrieb.de/images/250-307969-20140811131622.jpg)

Nach über zwanzig Jahren ist Bourgeons SF-Serie Cyann mit dem sechsten Band endlich komplett, was ich mit einem Lesedurchgang durch alle sechs Bände zelebriert habe. Das Niveau der ersten beiden Bände wird zwar in 3 bis 6 nicht gehalten, aber dennoch können diese mit so ziemlich allem mithalten, was ich an SF in Comics gelesen habe, Leos schöne Aldebaran-Serie zum Beispiel ist dagegen allenfalls eine angenehme SF-Soap. Wow, ich vergebe im Gesamteindruck volle sechs von fünf Punkten!

Um die schwere Kost runterzuspülen, hinterher etwas Leichtes, wenn auch nicht minder Geniales:

(http://www.ppm-vertrieb.de/images/250-307499.jpg)

Nävis ist einfach zum Schießen, und Munuera rules!

Wird Cyann denn zufriedenstellend beendet?

Ich ordere es übrigens direkt mal, habs gar nicht mitgekriegt....
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: BobMorane am 1.04.2015 | 09:28
@Nomand
Sind die Powers in sich geschlossen?
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: korknadel am 1.04.2015 | 10:14
Wird Cyann denn zufriedenstellend beendet?

Das ist sehr Geschmackssache. Ich finde das Ende nicht brillant, aber zufriedenstellend. Da ich aber kein Plot-Fanatiker bin - weshalb zum Beispiel Feast for Crows mein Lieblingsband in SoIaF ist --, bin ich recht leicht zufrieden zu stellen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Nomad am 1.04.2015 | 12:56
@Nomand
Sind die Powers in sich geschlossen?
Es gibt jeweils einzelne Storys die in sich geschlossen sind, bei manchen hast du allerdings am Ende einen kleinen Spoiler für die nächste Story, kommt aber nicht immer vor.
Die einzelnden Storys gibt es wohl als Sammelbände und es muss wohl auch große Sammelbände Vol.1, Vol.2 geben.

Hier eine ganz gute Übersicht:
http://en.wikipedia.org/wiki/Powers_%28comics%29 (http://en.wikipedia.org/wiki/Powers_%28comics%29)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 3.04.2015 | 08:13
Das ist sehr Geschmackssache. Ich finde das Ende nicht brillant, aber zufriedenstellend. Da ich aber kein Plot-Fanatiker bin - weshalb zum Beispiel Feast for Crows mein Lieblingsband in SoIaF ist --, bin ich recht leicht zufrieden zu stellen.

Ich habs jetzt auch, werds mit in den Osterurlaub nehmen. Dünn ists.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: alexandro am 3.04.2015 | 18:49
(http://modern-graphics.de/out/pictures/generated/product/1/1000_1000_75/fantastic_four13_3.jpg)

direkt gefolgt von
(http://www.craveonline.com/images/stories/2011/2012/August/Comics/marvel/ff/FF_1_Cover.jpg)

Fraction hat es einfach drauf. Tolle Stories, abseits des Einheitsbreis mit intelligenten Twists und schöner Umsetzung des Zeitreise/Paralleldimensionen-Themas. Auch die Verweise zwischen den Serien sind interessant und werten das Lesevergnügen nochmal auf.

Bei "FF" (der nicht auf deutsch erschienenen Serie) haben mir die Lichtenstein-esquen Bilder von Michael Allred (u.a. "Madman") gefallen, außerdem gehört die Figurencharakterisierung zu dem Besten, was man derzeit in Comics lesen kann. Ich würde es auf eine Stufe mit "Saga" stellen, hätte "FF" nicht so großartige Kinder-Charaktere (welche normalerweise schwierig zu schreiben sind: entweder sie geraten total nervig oder sie sind im Wesentlichen nur "kleine Erwachsene"), welche es (zumindest in diesem Punkt) selbst über diese Serie erhebt.

Daher 8/10 für beide Serien zusammen und 10/10 für die Future Foundation.


Nebenbei habe ich mal wieder einen Event-Comic angefangen (Age of Ultron). Scheint diesmal etwas kompakter zu sein (5 Hefte+2 Sonderbände), bin daher hoffnungsvoll.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 3.04.2015 | 23:17
Das Leben ist kein Ponyhof von Sarah Burrini

Sarah Burrini war schon mehrmals zu Gast bei Megamagisch (http://megamagis.ch/), kam dabei recht symphatisch rüber und ihr Webcomic "Das Leben ist kein Ponyhof (http://sarahburrini.com/wordpress/)" hinterlies bei mir einen guten Eindruck.

(http://www.comicmesse-koeln.de/cgn_nov2014/sarah_nov14.jpg)

Da nun gerade neue Megamagischfolgen laufen und ich ungern im Netz Comics lese, hab ich mir mal den ersten Band gekauft.

(http://cdn3.spiegel.de/images/image-127152-panoV9free-edjc.jpg)

-> http://de.wikipedia.org/wiki/Das_Leben_ist_kein_Ponyhof 

4,5 von 5 semiautobiographischen Wrestling-Fliegenpilzen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 7.04.2015 | 22:11
WOLVERINE: Waffe X

"Machen Sie sich bereit für eine von Marvels düstersten Geschichten! In einem geheimen Regierungslabor werden eine Reihe grauenhafter Experimente an Wolverine durchgeführt. Nachdem man ihn auf brutale Weise auseinandergenommen und seiner Menschlichkeit beraubt hat, wird er zur unnachgiebigen Killermaschine namens Waffe X."

(http://www.zeit-fuer-superhelden.de/img/marvel-52-cover-11-wolverine-waffe-141006.jpg)

Inhalt: Marvel Comics Presents: Weapon X 72-84
Autor & Zeichner: Barry Windsor-Smith

Recht alte Geschichte, die heute Kanon ist, damals aber recht innovativ. Wie Wolverine sein Adamatium-Skelett bekommt. Auch die Panelanordnungen und die Art des Erzählens ist recht anders. Auch heute noch ... anders.

3,5 von 5 Adamatiumkrallen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 11.04.2015 | 09:35
FANTASTIC FOUR: Gesetzeshüter

"Da Dr. Doom in einem höllischen Reich gefangen ist, sind die Fantastischen Vier entschlossen, das geknechtete Volk seines früheren Königreichs Latveria zu befreien. Obwohl sie das Land mit den besten Absichten betreten, verläuft ihre Mission schon bald anders als geplant. Als Freunde gegen Freunde kämpfen, setzt eine verhängnisvolle Entwicklung ein, die ein Teammitgleid teuer bezahlen wird."

(http://www.zeit-fuer-superhelden.de/img/marvel-53-cover-31-fantasticfour-gesetzeshueter-141006.jpg)

Inhalt: Fantastic Four Vol. 1 503-511
Autor & Zeichner: Mark Waid, Howard Porter & Mike Wieringo

Der erste Teil gefällt mir super. Nachdem Doom besiegt wurde, übernehmen die FV den Staat Latveria, über den einst Doom herrschte. Nun sorgen sie dafür, dass seine Superwaffen verschwinden und nicht in die Hände des Nachbarn Ungarn oder einer russisch-chinesischen-amerikanischen Förderation fallen ... Nick Fury ist auch alsbald vor Ort, um schlimmeres zu verhindern. Mr. Fantastic dreht derweil am Rad und macht sein eigenes Ding und trifft manche merkwürdige, j unmenschliche Entscheidung, die in einem großen Plan kulminiert. Dummerweise ist es da so wie Spielerpläne in RPGs, soie halten drei Minuten ... Der zweite Teil, wir schauen im Himmel vorbei, war dann nicht so meins, obwohl ich den Schlußtwist wieder ganz gut fand.

So, 4,25 von 5 Doombots.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 19.04.2015 | 10:12
Superman und Batman - Freunde und Feinde

Lex Luthor ist Präsident und macht Superman als Grund dafür aus, dass ein Trümmer Kryphtons auf die Erde zurast. So setzen sich nicht nur auf Superschurken dank eines Superkopfgeldes auf seine Spur, auch die regierungstreuen Superhelden versuchen ihn aufzuhalten - gar ein Superman aus der Zukunft. Da wird es dann spannend - hat man sich jetzt anders entschieden als sein früheres Ich, oder gerade genau die falsche Entscheidung getroffen, die der Superman aus der Zukunft aufhalten möchte ... Zu Glück steht Superman sein Superfreund (so der eigentliche Titel der Reihe) unterstützend zur Seite.

Das Superman und Batman auf einer Ebene ist nicht einfach, hier gelingt es. Beide haben zudem ordentlich zu tun, Superman wird eine "glaubwürdige" Opposition geboten. Hat mir gut gefallen!

4,5 von 5 Superfreunden.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 27.04.2015 | 08:37
MARVEL KNIGHTS SPIDER-MAN: Auf Leben und Tod

"Peter Parkers größte Angst ist, dass sein Leben als Spider-Man irgendwann seine Freunde und Familie in Gefahr bringen könnte. Doch genau dazu kommt es, als ein geheimnisvoller Schurke, der Peters Geheimidentität kennt, dessen geliebte Tante May entführt. Als Spider-Man muss Peter seinen tödlichsten Feinden entgegentreten, um mit mehr als seiner Spinnenkraft seine Tante zu retten. Mit der Black Cat an seiner Seite kämpft Spider-Man auf Leben und Tod!"

(http://www.zeit-fuer-superhelden.de/img/marvel-51-cover-35-marvel-knights-spiderman1-140919-2.jpg)

Inhalt: Marvel Knights Spider-Man 1-4
Autor & Zeichner: Mark Millar & Terry Dodson

Inhaltlich gut, etwas dünne, nicht abgeschlossen, Teil 5-8 kommen aber noch. Hätte man aber auch in ein Band bringen können.

4 von 5 Eulen ...
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 1.05.2015 | 23:02
Conan #2, ein Best of älterer Savage Sword of Conan-Beiträge, hier Die Eisernen Schatten des Mondes und Die Leute vom Schwarzen Kreis von John Buscema gezeichnet 1975/6 erschienen.

Jedenfalls 4 von 5 Barbarenattacken im Schlafzimmer
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: alexandro am 2.05.2015 | 21:57
(http://medienjournal-blog.de/wp-content/uploads/2014/07/GHOSTED1_Softcover_189.jpg)

Unterhaltsame Mischung aus "Oceans 11" und "The Sixth Sense". Ein Meisterverbrecher soll für seinen Auftraggeber einen Geist aus einem Spukhaus stehlen und stellt für diesen Zweck ein besonderes Team zusammen. Story ist genial, Zeichnungen nennt man wohl am Besten "funktional" (mit einigen Ausreißern nach unten).

(http://www.comicleser.de/wp-content/uploads/2014/07/East-of-West-1.jpg)

"Wir schreiben das Jahr 2068. Der nordamerikanische Kontinent wird von verschiedenen Nationen (Nordstaaten, Südstaaten, Indianerstaat, Mormonenstaat, Mao-Staat) beherrscht. Gemeinsam haben sich die Anführer dieser Staaten verschworen, um - anhand einer Prophezeiung - das Ende der Welt einzuleiten. Leider haben sie dabei die Rechnung ohne den Tod gemacht, der sein eigenes Ding dreht und sich als bleicher Racheengel durch ihre Reihen pflügt. Außerdem sind sich die Anführer nicht wirklich grün und intrigieren gegeneinander. Und auf welcher Seite stehen eigentlich die verbliebenen drei Reiter der Apokalypse?"

Schöne Endzeit/Western/AlternateHistory-Verwurstung mit einigen (beabsichtigten oder zufälligen) Parallelen zu Deadlands:Hell on Earth. Im Moment noch etwas wirr - schwer zu erkennen, wo es hingehen soll (wie bei den meißten Hickman-Projekten), aber auf jeden Fall spannend.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 8.05.2015 | 00:46
Justice League - Turm zu Babel

Irgendwer schaltet die Mitglieder der Justice League auf perfide Weise aus. Auf perfide Weise - nein, auf Batmans Weise. Dessen Pläne wurden nämlich gestohlen, wie er im Notfall den Rest der JLA ausschalten würde ...

Unterhaltsam!

4,5 von 5 perfiden Plänen!
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: 1of3 am 8.05.2015 | 13:20
Someone is attacking the League. - Who is? - I am. :d
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: alexandro am 18.05.2015 | 19:21
(http://www.tradereadingorder.com/wp-content/uploads/2011/01/Sweet-Tooth-Volume-1-Out-Of-The-Deep-Woods.jpg)

"Vor acht Jahren begann eine mysteriöse Seuche die Menschheit hinwegzuraffen. Kurze Zeit darauf wurden Kinder geboren, welche tierische Züge aufwiesen. Gus, ein Junge mit Hirschgeweih, erlebte den Untergang der Zivilisation nicht mehr - er wuchs isoliert mit seinen streng religiösem Vater in einer Waldhütte auf. Doch als sein Vater stirbt und Jäger auf Gus aufmerksam werden, ist er gezwungen den Wald zu verlassen und sich der Außenwelt zu stellen..."

Hatte den Band eher nicht auf den Radar, weil mir der Zeichenstil nicht so gefällt. Trotzdem war ich, nachdem ich doch mal begonnen habe zu lesen, nach wenigen Seiten hoffnungslos angefixt. Eine unglaublich dichte und faszinierende Geschichte und ein meisterhaftes Worldbuilding ließen mich schnell die Zeichnungen vergessen und einfach nur wissen wollen, wie es weitergeht. Derzeit bin ich mitten in Band 2 und das Tempo zieht rasch an.

Wenn man sich mit dem Stil anfreunden kann, wären das 10/10 Punkte. Für mich sind es nur 8,5 - trotzdem eindeutige Empfehlung.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 22.05.2015 | 00:14
Attack on titans #7

(https://i0.wp.com/www.carlsen.de/sites/default/files/styles/product_medium/public/produkt/cover/9783551742391.jpg)

Auch in #7 ist der Aufklärungstrupp im Wald und versucht eine Riesin festzusetzen - und der Storystrang wird beendet.

4 von 5 Versuchen, Riesinnen einzufangen ... (Ob`s klappt?)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Nomad am 22.05.2015 | 13:54
New Lone Wolf and Cub v1 (2014)
(http://i.imgur.com/GkSniR4.jpg)
Als ich mitbekommen habe, dass Lone Wolf and Cub fortgesetzt wird, hat es mich erstmal etwas geschüttelt. Es gibt Geschichten die sollte man nicht weiter erzählen aber natürlich hat meine Neugierde gesiegt.
Obwohl die Geschicht nicht schlecht ist und zumindest ich keinen Unterschied in den Zeichnungen erkennen kann bin ich eher enttäuscht.
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 27.05.2015 | 11:10
The Red star 1-4

Nachdem d6ideas den The red star (http://d6ideas.com/?p=5648)-Hintergrund vorstellte und verriet, dass es deutsche Comics gibt, hab ich Nägel mit Köpfen gemacht und mir ein paar zugelegt.

(http://shop.comicplanet.de/images/articles/83d5106e4fb7d51897f9dfefeaac4194_5.jpg)

(Auch erhältlich als Sammelband bei Crosscult)

Erzählt wird von einer alternativen Erde von einer großen Schlacht zwischen der URRS und Al'Istaan, also analog zu Rußland und islamischer Welt. Riesige, fliegendes Schiffe werden eingesetzt ebenso wie Magier - und während russische Schmelztiegel den Wüstensand zu Glas verbrennen, entfesseln ihre Priester die Natur selbst und holen die millionentonnen schweren Kolosse herunter ... Berichtet wird aus den Augen von Zauberin Maya Antares, die in dieser Schlacht vor zehn Jahren ihren Mann verlor und einem Veteranen davon erzählt, während beide mit einer Schwebebahn über ein riesiges Friedhofsfeld reisen, um die Gefallenen zu besuchen.

(http://d6ideas.com/wp-content/uploads/2015/05/redstar.png)
(Covermotiv Band 4)

Sehr anders, deutet vieles noch sehr am Rande an, macht Neugier auf mehr - für einen Prolog nicht schlecht.

(http://d6ideas.com/wp-content/uploads/2015/05/redstar-krawldrop.png)
(Panzer in Abwurfkapseln, Band 2)

3,5 von 5 Tiegel-Schiffen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Supersöldner am 29.05.2015 | 16:10
Buffy Staffel 10 band 1. Die Magie ist zurück gekehrt aber sie hat sich veränderte. Und das wirkt sich auch auf Buffys Freunde und Feinde aus.  Supersöldner gibt dem ganzen 4,7 Von Fünf Jägerinnen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: alexandro am 2.06.2015 | 00:22
(https://www.paninicomics.de/static/artbilder/jpg/THORGOTTDESDONNERS4_Softcover_763.jpg)

"Thor legt sich mit Roxxon an, um der Umweltzerstörung Einhalt zu gebieten...während er in der fernen Zukunft eine tote Erde vor dem Hunger von Galactus bewahrt."

Ich hatte (nach den drei großartigen Vorgängerbänden) hohe Erwartungen an diesen Abschluss der Saga. Die Idee war auch reizvoll... scheitert aber am Bösewicht. Der Roxxon-CEO agiert mit all der Finesse und Subtilität eines "Captain Planet"-Schurken und schafft es damit nicht nur Thor zu narren (da gehört zugegebenermaßen nicht so viel dazu), sondern auch sämtliche anderen Superhelden, die US-Regierung und SHIELD.

Verschenktes Potential. 5/10

(http://www.trentjamieson.com/wp-content/uploads/2013/01/sweet-tooth-cover-001.jpg)

"Gus versucht in einem Lager für Tierhybriden zu überleben, während der dort ansässige Arzt einige Vermutungen über seine Herkunft anstellt. Gleichzeitig wird der Hintergrund von Jep etwas näher beleuchtet und sein Verrat am Ende des letzten Bandes ist etwas besser zu verstehen."

(http://thebooksmugglers.com/wp-content/uploads/2015/03/Sweet-Tooth-Animal-Armies-1.jpg)

"Die Militia findet neue Hinweise über den Vater von Gus, während Jepperd gefährliche Verbündete sucht, um den Jungen aus der Gefangenschaft zu befreien."

Die Reihe ist einfach Klasse. Wunderschönes Endzeit-Szenario mit sich kontinuierlich verdichtendem Plot und Weltenbau. Kann nicht warten, mit dem nächsten Band zu beginnen.

Der Stil der Zeichnungen ist immer noch extrem gewöhnungsbedürftig, aber die Bildkomposition zeigt zumindest, dass der Zeichner Ahnung von seinem Handwerk hat.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 6.06.2015 | 11:23
Dark Hideout

Horror-Manga.

(https://infernalcinematicaffairs.files.wordpress.com/2015/03/dark-hideout-masasumi-kakizaki.png?w=672&h=372&crop=1)

"Es sollte eine Auszeit von den ewigen Streitereien sein, welche die Beziehung des jungen Ehepaars Miki und Seiichi belasten. Denn dass ihr kleiner Sohn durch einen Unfall ums Leben kam, kreidet Miki allein ihrem Mann an. Ein Urlaub auf einer verträumten Insel soll helfen, mit dem Schicksalsschlag abzuschließen … doch dann kommt alles anders!

Die beiden werden von gnomenhaften Gestalten gefangengenommen. Ein grausamer Kampf ums Überleben beginnt …"

(http://www.animey.info/wp-content/uploads/2014/10/Hideout1.jpg)

Mir geht der Plot zu sehr ins Phantastische und ins Gestellte, etwas mehr Bodenhaftung täte gut.

So nur 2,5 von 5 Ex'en.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 7.06.2015 | 19:36
Star Wars  The Clone Wars #2 - Crashkurs

War nen eBay-Schnapper und ist zudem unterhaltsamer als erwartet ...

(http://www.paninicomics.de/static/artbilder/m.jpg/STARWARSTHECLONEWARS2AUFCRASHKURS_521.jpg)

"Die Suche nach einem separatistischen Spion führt den Jedi Anakin Skywalker und seine Padawan Ahsoka Tano in das Mon-Gazza-System, wo in Kürze eines der größten Podrennen der Galaxis abgehalten werden soll. Die Jedi müssen am Rennen teilnehmen, wenn sie das Spionagenetzwerk aufdecken wollen.

Mit Ahsoka als Pilotin und Anakin, Erzwo-Dezwo und Commander Rex als ihre Boxencrew scheint das auch kein Problem zu sein, sieht man davon ab, dass Ahsoka noch nie einen Podracer geflogen hat ..."

Klassische Story, welche die Podracer-Thematik aufgreift - 3 von 5 Podracern
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 7.06.2015 | 23:08
Lustiges Taschenbuch Fantasy #5

(http://media.dav-medien.de/35648526N.jpg)

Positiv für den LTB-Fan: Entgegen der #1 viele ErstVÖs in deutscher Sprache.

Für mich deutlich zu viele (glattgeleckte) Mickigeschichten.

2 von 5 Kater Karlo-Fieslingen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 18.06.2015 | 23:37
Zitat von: Greifenklaue
MARVEL KNIGHTS SPIDER-MAN: Auf Leben und Tod

"Peter Parkers größte Angst ist, dass sein Leben als Spider-Man irgendwann seine Freunde und Familie in Gefahr bringen könnte. Doch genau dazu kommt es, als ein geheimnisvoller Schurke, der Peters Geheimidentität kennt, dessen geliebte Tante May entführt. Als Spider-Man muss Peter seinen tödlichsten Feinden entgegentreten, um mit mehr als seiner Spinnenkraft seine Tante zu retten. Mit der Black Cat an seiner Seite kämpft Spider-Man auf Leben und Tod!"

(http://www.zeit-fuer-superhelden.de/img/marvel-51-cover-35-marvel-knights-spiderman1-140919-2.jpg)

Inhalt: Marvel Knights Spider-Man 1-4
Autor & Zeichner: Mark Millar & Terry Dodson

Inhaltlich gut, etwas dünne, nicht abgeschlossen, Teil 5-8 kommen aber noch. Hätte man aber auch in ein Band bringen können.

4 von 5 Eulen ...

MARVEL KNIGHTS SPIDER-MAN: Venomenal

(http://www.zeit-fuer-superhelden.de/img/bb67b81c-6273-47ed-8346-fb342b01b993.png)

"Spider-Man gerät vom Regen in die Traufe, als der Venom-Symbiont sich auf dem Schwarzmarkt anbietet - wer am meisten bietet, bekommt ihn! Und schlimmer noch: Tante May bleibt verschwunden, und der Unbekannte, der Peter terrorisiert, hetzt dem Helden weitere seiner Todfeinde auf den Hals! Wie viel kann Spider-Man noch ertragen? Finden Sie es heraus in Marvel Knights Spinder-Man: Venomenal!"

Inhalt: Marvel Knights Spider-Man 5-8
Autor & Zeichner: Mark Millar & Terry Dodson

Wie schon beim Teil davor, interessanter Plot, wirkt hier aber künstlich gestreckt. Den das Ende ist noch weit entfernt ... Da beide Bände sehr dünn sind, wundert das man nicht schlicht 1-6 und 7-12 genommen hat.

Einige coole Sprüche fallen aber, z.B. als Spiderman feststellt, dass er defintiv nicht der Punisher ist ... Und er hilft jemand beim Reifenwechsel ... Das alles vor der Kulisse seiner entführten Tante und eines auktionierten Venoms ...

3,5 von 5 Auktionen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 19.06.2015 | 10:58
PUNISHER: Blutspur

(http://www.zeit-fuer-superhelden.de/img/821e6616-acb4-47e9-9058-f391e3251014.png)

"Als Punisher hinter Gittern sitzt, glaubt sowohl die Polizei als auch die Unterwelt, dass sein Krieg gegen das Verbrechen beendet ist. Doch als eine geheime Organisation ihn aus dem Gefängnis befreit, hilft er ihr, das organisierte Verbrechen auszulöschen - indem er einen Bandenkrieg auslöst! Entdecken Sie die Miniserie, die den Punisher für immer verändert hat und ihn zu einem von Marvels erfolgreichsten Solo-Stars werden ließ."

Inhalt: Punisher 1-5
Autor & Zeichner: Steven Grant, Mike Zeck & Mike Vosburg

Das war der erste Auftritt vom Punisher in eigener Serie - recht unterhaltsam, auch wenn die Story nen coolen  Twist hätte vertragen können.

4 von 5 Rachedämonen
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 20.06.2015 | 01:00
Deadpool - Die Wette

(http://www.zeit-fuer-superhelden.de/img/cover-192.jpg)

"Als ihm ein Mord nachgesagt wird, den er nicht begangen hat, hat der Söldner mit der großen Klappe zwei einfache Missionen: seinen Ruf zu retten und sich an dem Kerl zu rächen, der ihm das angehängt hat. Doch als sich Daredevil, Spider-Man und der Punisher an seine Fersen heften, schwinden die Chancen von Deadpool drastisch. Zum Glück jedoch sind aussichtslose Kämpfe genau das, womit sich Wade Wilson bestens auskennt."

Inhalt: Deadpool: Suicide Kings 1-5
Autor & Zeichner: Mike Benson, Adam Glass & Carlo Barberi

Deadpool kann vor allem eins - unterhalten! Auch Punisher, Dardevil und Spidey tauchen auf und bilden einen "ernsten" Gegenpool. Gelungen!

4,5 von 5 Wetten
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 22.06.2015 | 00:06
Captain America: Der Auserwählte

(http://www.zeit-fuer-superhelden.de/img/marvel-56.jpg)

"Über ein halbes Jahrhundert lang war Captain America ein Symbol der Freiheit und bekämpfte Tyrannei, wo immer sie ihr hässliches Gesicht zeigte. Doch nun liegt der Supersoldat im Sterben. In seinen vielleicht letzten Stunden muss Steve Rogers jemaden finden, der edel und mutig genug ist, um der nächste Captain America zu werden."

Inhalt: Captain America: The Chosen 1-6
Autor & Zeichner: David Morrell & Mitch Breitweiser

Zwei mehr oder minder interessante Fakten am Rand:
- David Morrell ist erfolgreicher Autor, unter anderem zur Buchvorlage von Rambo I und bewegt sich im Bereich der Militärromane. Der vorliegende Comic ist sein erster und einziger Comic.
- Eigentlich sollte es "Der Tod von Captain America" heißen, aber da Marvel ihn überraschend bei einer anderen Aktion Captain Amerika draufgehen liess - auch zur Überraschung des Autoren - änderte man das Konzeot leicht ab.

Zum Inhalt: Captain Amerika militärisch wie selten. Dabei liegt er eigentlich im Kranken- bzw- Sterbebett. Aber dank eines Experiments erscheint er einem US-Soldaten (in Afghanistan), der in einer Höhle mit seinen Kameraden verschüttet wurde und dem er Mut zuspricht - ein bißchen Captain America ist in allen von Euch.

Durchaus gelungen, es steckt viel 9/11 darin, zum Guten wie zum Schlechten, etwas überzogene (oder vielmehr zu hinterfragende) Gesellschaftkritik drin.

3 von eigentlich nur 4 (und nicht wie sonst 5) soldatischen Tugenden: Mut, Ehre, Loyalität und Opferbereitschaft*, aber eben trotzdem nur 3 von 5.

*Häufiger Ausspruch des Bandes

 
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 3.07.2015 | 22:28
Zitat von: Greifenklaue
The Red star 1-4

Nachdem d6ideas den The red star (http://d6ideas.com/?p=5648)-Hintergrund vorstellte und verriet, dass es deutsche Comics gibt, hab ich Nägel mit Köpfen gemacht und mir ein paar zugelegt.

(http://shop.comicplanet.de/images/articles/83d5106e4fb7d51897f9dfefeaac4194_5.jpg)

(Einzelhefte von mg publishing, auch erhältlich als Sammelband bei Crosscult, beides verlgsseitig vergriffen)

Erzählt wird von einer alternativen Erde von einer großen Schlacht zwischen der URRS und Al'Istaan, also analog zu Rußland und islamischer Welt. Riesige, fliegendes Schiffe werden eingesetzt ebenso wie Magier - und während russische Schmelztiegel den Wüstensand zu Glas verbrennen, entfesseln ihre Priester die Natur selbst und holen die millionentonnen schweren Kolosse herunter ... Berichtet wird aus den Augen von Zauberin Maya Antares, die in dieser Schlacht vor zehn Jahren ihren Mann verlor und einem Veteranen davon erzählt, während beide mit einer Schwebebahn über ein riesiges Friedhofsfeld reisen, um die Gefallenen zu besuchen.

(http://d6ideas.com/wp-content/uploads/2015/05/redstar.png)
(Covermotiv Band 4)

Sehr anders, deutet vieles noch sehr am Rande an, macht Neugier auf mehr - für einen Prolog nicht schlecht.

(http://d6ideas.com/wp-content/uploads/2015/05/redstar-krawldrop.png)
(Panzer in Abwurfkapseln, Band 2)

3,5 von 5 Tiegel-Schiffen.

The Red Star - Nokgorka (Sammelband 2)

(http://www.cross-cult.de/assets/images/c/the-red-star-2-nokgorka-e3e6ccd3-b07ba53c.jpg)

"Der zweite Band der aufsehenerregenden Fantasy-Science-Fiction-Serie um die „Union des Roten Sterns“! Die Union befindet sich weiterhin in einem gigantischen Krieg. Traumatisiert vom Tod ihres Freundes Markus Antares, sucht die Zauberin Maya im Kampfgebiet von Nokgorka ihre Freundin Alexandra Gonchorova. Sie stößt dabei nicht nur auf persönliche Feinde, sondern auch auf neue Erkenntnisse über die Vergangenheit. Und auf Spuren von … Markus Antares? „Doktor Schiwago“ trifft „Star Wars“: die Geschichte einer großen tragischen Liebe vor dem Hintergrund eines gewaltigen Krieges von High-Tech-Waffen und Zauberern."

Der Sammelband von Cross Cult katapultiert einen mitten in die Handlung. In einem blutigen Bürgerkrieg versucht Norgorka aus der Union des Roten Sterns auszuscheren, ein womöglich aussichtsloser Kampf, der von beiden Seiten beleuchtet wird, bevor es ein Grüppchen mit Personen von beiden seiten zusammenführt.

Interessant Military-SF, teils ganz anders, teils aufwändige, tolle Bilder, aber auch eine intensivere Story.

4,25 von 5 Tiegelschiffen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: blut_und_glas am 3.07.2015 | 22:42
Mein heimlicher Höhepunkt der Serie. :)

Ist in dem deutschen Sammelband eigentlich Run, Makita, Run! mitenthalten?

mfG
jdw
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 3.07.2015 | 22:59
Mein heimlicher Höhepunkt der Serie. :)

Ist in dem deutschen Sammelband eigentlich Run, Makita, Run! mitenthalten?

mfG
jdw

Ja, als Prolog des Sammelbandes.

Ich überlege auch mir Sammelband 1 noch zu holen, der ist schon schick und müsste mehr enthalten als die vier Einzelhefte.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: blut_und_glas am 3.07.2015 | 23:07
Falls da A Worker's Tale (die Schlacht aus Perspektive der Strafbataillonsmaschinisten) mit dabei sein sollte, dann empfehle ich ihn dringend (in den englischen Sammelbänden (mit Ausnahme von der Collected Edition) ist das leider nicht enthalten und in der Treasury Edition auch nicht).

mfG
jdw
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 10.07.2015 | 00:00
Dick Herrison #1 - Lebt Pedro Espargo ?

(http://www.comic-contor.de/WebRoot/Store7/Shops/63317438/53FE/035B/4F61/55AB/F2B7/C0A8/2ABA/C085/2014-08-26_001_007.JPG)
 
Frankobelgische Detektivgeschichte von Didier Savard nach dem Stil von Edgar P. Jacobs (Blake & Mortimer), die im Jahr 1929 spielt.

Ein Torero wurde vor 4 Jahren von einem Stier getötet - oder lebt er noch und rächt sich?

Ungewöhnlich dass hier eine Nebenfigur )die auch erst nach 2/3teln dazustößt) auf die richtige Spur kommt und den Fall löst und Dick eher zuschaut ... Aber gelungener Fall, gelungenes Ambiente, guter Stil.

4 von 5 Höllenstieren.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Jiba am 10.07.2015 | 00:43
@Samael: Dito. Lese auch Fables und muss dasselbe sagen. Besonders weil ich vorher den "Wolf Among Us" gespielt habe, hätte ich mir cleverere Arcs und Charaktere gewünscht. Das Spiel baut so gekonnt eine dreckige, neo-noirige Atmo auf mit coolen, komplexen Charakteren... Da wirkt der Comic geradezu oberflächlich und "flashy". Naja, Telltale adelt eben die IPs, die es bearbeitet.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 11.07.2015 | 14:33
Berserker Max #1

Wiki (https://de.wikipedia.org/wiki/Berserk): "Der Manga erzählt die Geschichte des Söldners Guts. Dieser lebt in einer Welt, die dem europäischen Mittelalter ähnelt, doch zahlreiche fantastische Elemente aufweist. Die Handlung wird nicht chronologisch dargestellt und ist auch noch nicht abgeschlossen. Der Anspruch wechselt zwischen reinen Pulp-Elementen (explizite Sex- und Gewaltszenen) sowie metaphysischen Fragestellungen."

(http://www.berserkfan.cs-home.info/manga/berserkmax/berserkmax.gif)

Panini (http://www.paninicomics.de/berserk-max-S148.html): "Ein gewaltiges Schwert schulternd, das seine hünenhafte Gestalt noch überragte, eine linke Hand, aus dem härtesten Stahl geschmiedet, ein schwarzer Umgang, der ihn umhüllte, das war die Erscheinung des Schwertkämpfers, der sich Guts nannte. Er war auf dem Weg zu einem Ort, wo das Blut aus dicken Wolken herniederprasselte, und wo nicht felsen, sondern LEichen sich zu Bergen auftürmten. Die kleine Elfe Puck, die ihn, seit er sie aus höchster Gefahr gerettet hatte, umschwebt und hinterherflattert, ist entzückt von seiner gewaltigen Kraft, aber andererseits graut ihr auch vor der Grausamkeit der Welt, in der Guts zu Hause ist. Auf dem Weg bösartige Dämonenhorden und an Guts Hals ein Brandmal, das sie immer wieder zum ihm führt!"

Fanseite  (http://www.berserkfan.cs-home.info/index.php?content=manga/berserkmax)

Wortkarger Haudrauf bekämpft böse Viecher und Typen, eine Elfe(Fee, die er in Teil 1 rettet, umschwirrt ihn dabei und hat etwa 90% aller Sätze in dem Band. Auch wenn er gelegentlich schneller kämpft, als man es sieht (was bei einem visuellen Medium ein wenig gaga ist) und auf sein Breitschwert gar Amiri neidisch wäre, war es doch recht unterhaltsam.

3,5 von 5 gequetschten Feen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 11.07.2015 | 21:44
In Deadpool: Der Söldner mit der großen Klappe war wohl eine der größten Überraschungen, dass die zweite Hauptrolle an seinen Zombie-Kopf geht, schließlich hat der eine noch größere Klappe und beklopptere Sprüche. Hochamüsant!

(https://i1.wp.com/www.slam-zine.de/uploads/medium/rezension_deadpool_der_soeldner_mit_der_grossen_klappe_1_und_2_cover_1.jpg)

4,75 von 5 Deadpool-Zombieköpfen
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 12.07.2015 | 11:26
Star Wars Union (Sonderband 3) - Die Hochzeit von Luke und Mara

Ahhh! Ich hab ja mal ein Hörbuch von Perry Rhodan, wo dieser Urlaub macht, das ganze noch recht monoton vorgelesen, wo nix, aber wirklich gar nix passiert.

Beim Lesen dieses Sonderbandes musste ich öfter daran denken ...

(http://jedi-bibliothek.de/blog/wp-content/uploads/2014/01/DinoSB3-200x300.jpg)

Uhh, ein imperialer Anschlagstrupp, der den Tod von Luke verhindert (Wir wollen ihn töten!) und seinen Anschlag nicht gebacken kriegt, es gibt auch noch eine Art Happy End, bei dem der oberste Attentäter sich der neuen Republik anschließt. Alle essen Torte und reiten in den Sonnenuntergang und wenn sie nicht gestorben sind, dann leben sie noch heute ...

-> http://jedipedia.wikia.com/wiki/Union_-_Die_Hochzeit_von_Luke_und_Mara
-> http://jedi-bibliothek.de/blog/datenbank/literatur/union-9783897482562/

Dazu ein irgendwie komischer Zeichenstil.

1 von 5 Hochzeitssträußen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: alexandro am 12.07.2015 | 17:09
(http://ecx.images-amazon.com/images/I/61pUSZoAzzL._SY344_BO1,204,203,200_.jpg)

Abschlussband der Saga. Immer noch toll und befriedigendes Ende (zum Glück keine Endlosserie). Der Zeichenstil ist weiterhin gewöhnungsbedürfnis, in einigen Passagen (in denen die Geschicht im Stil eines Kinderbuchs weitererzählt wird) allerdings deutlich passend.

Außerdem bin ich gerade mit Infinity (Marvel) durch. Nachdem "Age of Ultron" zwar kompakt, aber eher enttäuschend, war liefert Hickman hier ein episches Meisterwerk ab, bei dem die Tie-Ins der Avengers und New Avengers wirklich essentiell für den Fortgang der Handlung sind (die anderen Tie-Ins sind nett, aber nicht essentiell). Tolle kosmische Action und Metaphysik in einem.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 12.07.2015 | 18:40
Alex and Ada #15 (Finale Ausgabe)
(http://www.megacitycomics.co.uk/acatalog/alex-alda-c15.jpg)

sehr schönes Finale

Loki # 15
Bald ist es vorbei das Marvel Multiverse

Apropos im aktuellen Previews sind die neuen 1er Nummern der Reihen die Marvel dann im neuen SingleEarth Marvel Setting laufen hat drin, damit halt auch ordentlich Spoiler wer tot bleibt und wer dann im neuen Setting existiert.

(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Chiarina am 13.07.2015 | 22:43
Die Serie ist zuende! Eben gerade habe ich den letzten Band von Tronheims Donjon-Reihe gelesen:

(http://www.reprodukt.com/wp-content/uploads/9783956400278-371x500.jpg)

"Das Ende des Donjons"

Well... wie beendet man so eine irre Serie? Indem man:
a) einen Antishowdown einfügt
b) ein Happy End folgen lässt und
c) dann einfach in einem Akt von Nihilismus alles ausradiert

Trondheim, der Band wird umstritten sein, aber genau das hast du ja auch so gewollt.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 14.07.2015 | 09:49
ich finde Ralph Azham auch um längen besser.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Orlock am 14.07.2015 | 12:33
Ich bin gerade im Mangarausch:

- Attack on Titan
- Tokyo Ghoul
- Übel Blatt (was für ein Titel...)

Teilweise bin ich aktuell, teilweise arbeite ich mich ran.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: BobMorane am 14.07.2015 | 13:17
Loki # 15
Bald ist es vorbei das Marvel Multiverse

Apropos im aktuellen Previews sind die neuen 1er Nummern der Reihen die Marvel dann im neuen SingleEarth Marvel Setting laufen hat drin, damit halt auch ordentlich Spoiler wer tot bleibt und wer dann im neuen Setting existiert.

(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Lese ich das richtig und Marvel mach Marvel NOW wieder dicht? Wir kriegen einen "Ultimate" battle Royal verschiedener Marvel Realitäten und schauen dann mal wer nun über bleibt und der neue ECHTE (setze Heldenname ein) ist?
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 16.07.2015 | 13:22
So ungefähr, eher ein wir gleichen das Comicuniversum mehr an das Filmuniversum an, aber ändern dann doch soviel das es für alle Leute unverständlich ist(außer die Hardcore Comicnerds)

Peter Parker 616 bleibt Spider-Man (AFAIK), dafür kommt Ultimate Spider-Man Miles Morales dazu

Welcher Hawkeye jetzt tot ist und welcher bleibt weiss ich selber nicht

Wolverine (616) ist ja schon länger tot und bleibt es erstmal auch, dafür wird halt X-23(616) Female Wolverine und OldMan Logan kommt in die normale Marvelwelt

Iron-Man
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
, war so verworren, dass ich nicht weiss welcher Tony da jetzt drin sitzt

Die F4 sind weg wegen Filmlizensen, ich glaube nur noch Ben Grimm lebt, die Fackel ist ein Inhuman

Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: BobMorane am 16.07.2015 | 13:38
Naja ich habe ja noch einige Hefte Uncanny X Men und All New X Men vor mir bevor ich dahin komme. Habe gerade jeweils den 2ten TPB durch.

... Wolverine ist tot :o? Das geht? Ich meine er ist doch THE most powerful Marvel charackter of all time(tm) oder er verkauft die meisten Comics, was ja das gleiche ist. Schaun wir mal wann der unvermeidliche resurect kommt.  >;D Dieses andauernde sterben und wiederauferstehen, was sie in den letzten Jahren bei Marvel und DC abziehen nervt manchmal ein wenig.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Sashael am 16.07.2015 | 16:11
... Wolverine ist tot :o? Das geht?
Naja, in diversen What-If-Stories ist er schon 10x gestorben. Das geht also durchaus.

Allerdings finde ich einen (oder eine) New Wolverine einfach beknackt. Wolverine ist Wolverine. Niemand sonst. So ein Müll. Aber dieses bescheuerte Bäumchen wechsel dich haben die ja sowieso in Dauerschleife.

Und diese tausend verschiedenen Universen mit jeweils anderen Leuten hinter der Maske sind einfach nur noch abschreckend. Mittlerweile kann man sich ja nicht mal mehr über einen Comichelden unterhalten, ohne vorher 10 Minuten lang abzuklären, über welche Version von ihm/ihr man jetzt eigentlich redet.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: BobMorane am 16.07.2015 | 16:24
Gehen tut das schon aber die kommen halt immer wieder. Das entwertet den Tod dann für mich.

Ich hätte es vollkommen ok gefunden wenn Batman nachdem er in FInal Crisis DArkseid erledigt auch Tod geblieben wäre und Dick Grayson dann als neuer Batman nicht nur vorübergehende bis zur nächsten Wiederauferstehung weitergemacht hätte.

Dieses ganze Tod nich Tod und Kostüm/Identitäatsgewechle hat mich auch immer davon abgehalten mal X Men zu lesen, weil die das ja perfektionert haben. Daher war ich über Mavel NOW ganz froh und habe mit Uncanny X Men und All New X Men angefangen ohne vorher 30 Jahre Comicgeschichte studieren zu müssen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Selganor am 16.07.2015 | 16:36
Und diese tausend verschiedenen Universen mit jeweils anderen Leuten hinter der Maske sind einfach nur noch abschreckend. Mittlerweile kann man sich ja nicht mal mehr über einen Comichelden unterhalten, ohne vorher 10 Minuten lang abzuklären, über welche Version von ihm/ihr man jetzt eigentlich redet.
Das loest Marvel ja jetzt gerade durch die Secret Wars (bzw. das dann danach entstehende Universum). Aktuell (mit Ausnahme ganz weniger Serien die erst noch zum Ende kommen) IST das "normale" (616) Marvel Universum und das Ultimate (1610) Universum ja kollidiert was beide Universen (die wohl noch als letzte existiert haben, da es die anderen schon zerlegt hat) zerstoert hat.
In ca. 3-4 Monaten ist dann dieses Event erledigt und was danach an Serien erscheint wurde unter http://www.tanelorn.net/index.php/topic,94601.0.html schon gelistet.

Wobei ja auch bei Verfilmungen (ob jetzt Zeichentrick oder echt, Film oder Serie, ...) auch jedesmal wieder weitere Versionen der Charaktere erzeugt haben ;)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 17.07.2015 | 00:25
Green Lantern - Secret Origin

(http://ecx.images-amazon.com/images/I/51QxPr437jL._AC_UL320_SR248,320_.jpg)

Gut gemachte, aufgefrischte Origingeschichte, die viele der prägenden Aspekte Hal Jordans enthält.

4 von 5 grünen Ringen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: alexandro am 17.07.2015 | 08:16
... Wolverine ist tot :o? Das geht?

Sogar öfter als gedacht: https://youtu.be/zUulEDQS9BE  >;D

Ich finde es gut, wenn Charaktere mal den Mantel ihrer Vorgänger übernehmen (Nightwing als Batman, Bucky als Captain America, Carol Danvers als Captain Marvel, Billy Batson als Shazam) - da kommen oft total interessante coming of age Geschichten raus. Und X-23 ist sowieso ein cooler Charakter, insofern bin ich zufrieden, dass sie (endlich) eine regelmäßige Serie bekommt.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 28.07.2015 | 15:57
Punisher - Kriegstagebuch

Die deutsche dreibändige Miniserie enthält sechs Teile (25-27, 29-30, 50) des 50-bändigen Warjournal mit insgesamt drei Geschichten.

(http://shop.comicplanet.de/images/articles/8984_0d87442bb32c9e3e60dd1ed39cd8789f_5.jpg)

Die erste ist eine Rückkehr des Punishers in seine Heimat: Italien, Sizilien. Dort bekommt er es mit den Leuten zu tun, die seinen Vater einst vertrieben. Die Mafiatypen organisieren sich im Gegenzug den Sarazener, der den Punisher beseitigen soll. Solide Rachestory.

Die zweite Geschichte ist ein unfreiwilliges Bündnis mit dem Ghostrider. Naj, beide verfolgen halt das selbe Ziel ... die Vernichtung der Donnerinsel. Eine Art Transformer, der sich nachts aus mehreren Fahrzeugen zusammensetzt und von dort aus operiert. naja, wenn man mit dem Element leben kann, ganz nette Story.

In der dritten holt der Punisher jemanden aus einem Flugzeug, fürs Jubiläum etwas schwach.

Insgesamt 3,5 von 5 Totenköpfen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: The_Nathan_Grey am 29.07.2015 | 07:05
Die ersten beiden Hefte des Axis Storybogens, vorher Uncanny Avengers 5 und All New X-Men 23-25
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: First Orko am 29.07.2015 | 17:04
gerade durch: Warren Ellis - Neonomicon

(http://old.brokenfrontier.com/userfiles/images/headlines/2010/aug/Neonomicon4Wrap.jpg)

Risikokauf, weil Cthulhu + Warren Ellis - und meine Intuition hat nicht getrogen! Es geht um einen FBI-Agenten, der wegen seiner Anomalie-Theorie mit einem merkwürdigen Fall betreut wird, irgendwas mit nem komischen Club, einem Mr. Carcosa (mit gelben Tuch vor dem Gesicht) und Drogen...
Die prototypische Mythosgeschichte wurde sehr gelungen in unsere Zeit transportiert, gewürtzt mit unglaublich vielen Lovecraft-Querverweisen und sogar Meta-Bezug durch die explizite Thematisierung und Erwähnung von Lovecraft, was in dem Bereich ein Novum sein dürfte (?).
Die Bilder und das Thema ist zum Teil sehr...sehr explizit, der Twist am Ende überraschend und typisch Ellis, bringt den Mythos mit einem leichten Augenzwinkern in ein neues Licht.

Solide  :ctlu: :ctlu: :ctlu: von 5
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Sashael am 29.07.2015 | 17:50
Wollodrin, Bd. 2, deutsch

Ich finde den ersten Band bedeutend besser. Aber ich bin auch ehrlich gesagt Zombiegeschichten sowas von leid.

Trotzdem ein hübscher Comic.

Fables, Bd. 1

Nett gemacht, schöne Charaktere, Story fand ich etwas ausbaufähig.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Data am 30.07.2015 | 09:01
Nachdem mir "Der Rat der Eulen" und "Die Stadt der Eulen" so gut gefallen haben, ist aus diesen 2 Batman Testpaperbacks ein Abo geworden.

Ich überlege demnächst noch Aquaman oder Green Lantern auszuprobieren.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: BobMorane am 30.07.2015 | 09:11
ich würde auf jedem Fall Batgirl empfehlen. Meiner Meinung nach eine der stärksten Serien der New 52.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 30.07.2015 | 14:53
ich würde auf jedem Fall Batgirl empfehlen. Meiner Meinung nach eine der stärksten Serien der New 52.
Batgirl find ich selbst auch unheimlich gut, auch wenn viele eher Batwoman empfehlen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: tartex am 30.07.2015 | 15:28
Der Anfang von Batwoman liegt halt schon vor den New 52. Also in 52 (https://en.wikipedia.org/wiki/52_(comics)) ab #7 und dann Detective Comics, ab #854.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 31.07.2015 | 10:21
Marvel 1602

"Wir befinden uns im Jahr 1602. Als die Herrschaft von Königin Elisabeth I. dem Ende zugeht, wird England von übernatürlichen Unwettern heimgesucht. Zugleich kursieren Gerüchte von mächtigen, unmenschlichen Wesen, die durch die Lande ziehen. Helden und Schurken, die an Nick Fury, Spider-Man, die X-Men und Dr. Doom erinnern, werden in ganz Europa in dunkle Machenschaften verwickelt - Machenschaften, die vielleicht den Untergang der Welt bedeuten."

(http://www.zeit-fuer-superhelden.de/img/marvel-59.jpg)

Inhalt: 1602 1-8
Autor & Zeichner: Neil Gaiman, Andi Kubert

Die erste Arbeit von Neil Gaiman für Marvel experimentiert damit, wenn im Marvel-Universum Superhelden nicht erst im 19 Jhd. sondern schon 1602 (also 400 Jahre früher, der Band erschien 2002) und transferiert da bekannte Konzepte mal mehr mal weniger offensichtlich.

4,25 von 5 fliegenden, von Thor getragenen Schiffen ...
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Germon am 31.07.2015 | 12:52
Der Anfang von Batwoman liegt halt schon vor den New 52. Also in 52 (https://en.wikipedia.org/wiki/52_(comics)) ab #7 und dann Detective Comics, ab #854.

Der Beginn der aktuellen Batwoman gibt´s auf deutsch in...

100% DC Nr. 26 (https://www.paninicomics.de/-i6257.html)
und
Batman Sonderband Nr. 30 (https://www.paninicomics.de/-i7123.html)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 31.07.2015 | 14:26
Ich bin verwirrt. Was ist den mit den reinen Batwoman-Bänden und dieser Wasserstory über drei Bände?
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: alexandro am 2.08.2015 | 13:26
Batwoman wurde ursprünglich in der Serie "52" (welche eher unbekannte Randcharaktere des DC-Versums, wie Rene Montoya und The Question, beleuchtet hat) eingeführt.

Danach hat sie einige Zeit (während Batman "tot" war) als Hauptcharakter in der Serie "Detective Comics" übernommen - das sind die Ausgaben, auf die sich Germon bezieht.

Danach bekam sie eine eigene Serie (in der neuen Kontinuität des "New 52" - allerdings war der Reboot bei ihr nicht wirklich umfassend, da die Geschichten bereits vor dem Reboot geschrieben und gezeichnet wurden - deswegen bezieht sie sich im ersten Heft der "Hydrology"-Story auf Flamebirds Zeit bei den Teen Titans (die sich zu diesem Zeitpunkt gerade erst gründen) und auf die "Batman Icorporated"-Sache (welche zu diesem Zeitpunkt noch nicht in die New 52 übernommen wurde)).
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 2.08.2015 | 13:33
Danke für die Erläuterung!
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: tartex am 2.08.2015 | 15:11
(http://static.comicvine.com/uploads/scale_large/5/56044/1709558-countdown_to_infinite_crisis__2005__1b.jpeg)

Wollte ich eigentlich als Einleitung zu Infinite Crisis lesen. Gibt es auch gratis by Comixology.  :)
Allerdings sind dann zwischen dem Band and der echten Infinite Crisis noch so 8 Mini-Serien, die ich alle nicht besitze.

Um das alles zu stemmen, muss ich noch Kräfte sammeln.  >;D Eigentlich vor allem Zeit sammeln.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Supersöldner am 2.08.2015 | 15:29
wessen Leiche Hält Batmannd den da im Arm?
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: The_Nathan_Grey am 3.08.2015 | 08:12
Sieht wie der Blue Beetle aus.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: tartex am 3.08.2015 | 08:21
(http://i2.cdnds.net/14/43/618x937/comics-the-king-in-yellow-cover.jpg)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: First Orko am 3.08.2015 | 11:37
(http://i2.cdnds.net/14/43/618x937/comics-the-king-in-yellow-cover.jpg)
Oh! Ooooh! Oho!
Magst du dazu was schreiben? Ich bin momentan durch true detective und Neonomicon voll heiß auf alternative mythos Geschichten....
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: tartex am 3.08.2015 | 12:01
Oh! Ooooh! Oho!
Magst du dazu was schreiben? Ich bin momentan durch true detective und Neonomicon voll heiß auf alternative mythos Geschichten....

Ich finde es schön, aber würde mir zuerst die Original-Chambers-Kurzgeschichten schnappen. Die gibt es Gratis als ebook. Z.B bei amazon (http://www.amazon.de/Yellow-English-Robert-William-Chambers-ebook/dp/B00847UYWA/). Das Comic ist dann eine nette Ergänzung.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 6.08.2015 | 17:42
Dick Herrison #2 - Der geheimnisvolle Ohrendieb
Dick Herrison #3 - Die Insel der Sirenen
Dick Herrison #4 - Das Gespenst von La Coste


Ja, also schöne Detektivstorys, würde auch hier zwischen 4 und 4,75 Punkten vergeben.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 12.08.2015 | 16:33
THUNDERBOLTS: Vertrauen In Monster

"Als Amerika allen Glauben an Superhelden verloren hat, schlägt die Stunde von Norman Osborn geläuterten Schurken, den Thunderbolts. Doch in deren Zentrale Thunderbolts Mountain steht es nicht zum Besten. Durch Streitereien droht das Team zu zerbrechen, während die neuen Helden mit ihren Kräften zurechtkommen müssen. In Meinungsumfragen sind die Thunderbolts äußerst beliebt, Amerika sehnt sich nach den neuen Rettern. Doch werden die Thunderbolts diesen hohen Erwartungen gerecht?"

Inhalt: Thunderbolts 110-115 und Civil War: Choosing Sides
Autor & Zeichner: Warren Ellis & Mike Deodato

Eine Geschichte mitten aus dem Civil War, registrierte Schurken bilden ein Superheldenteam unter Norman Osborn und jagen auffällige, unregistrierte Superhelden - und das medienwirksam.

Im Vorwort wird erwähnt, dass es auch eine Antwort auf 9/11 ist - und da durchaus eine interessante.

Insgesamt weiß aber auch die Prämisse (Schurken als Helden) zu unterhalten.

4 von 5 Actionminiaturen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 21.08.2015 | 17:53
Marvel Origins - Die Sechzigerjahre

"Reisen Sie zurück in die wilden Sechzigerjahre und entdecken Sie die ersten Auftritte von Marvels berühmtesten Helden. Mit diesem Band werden Sie Zeuge einer unvergleichlich kreativen Zeit der amerikanischen Comics, in der Stan Lee, Jack Kirby und die übrigen Marvel-Künstler einige der berühmtesten Figuren der Comics schufen."

(http://www.zeit-fuer-superhelden.de/img/marvel-58.jpg)

Inhalt: Fantastic Four 1, Amazing Fantasy 15, Incredible Hulk 1, Daredevil 1, Tales of Suspense 39, X-Men 1, Avengers 1 und 4, Tales to Astonish 27 und 44
Autor & Zeichner: Stan Lee, Jack Kirby, Steve Ditko, Larry Lieber, Don Heck

Viele Erstlinge und Etrstauftritte diverser Helden und Teams. Comichistrorisch sauinteressant, inhaltlich aber nur 3,5 von 5 Erstauftritten.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Data am 21.08.2015 | 17:55
Oh, die Nummer 1 von Hulk würde ich ja gern mal lesen. Wie gut ist die?
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 21.08.2015 | 19:53
Oh, die Nummer 1 von Hulk würde ich ja gern mal lesen. Wie gut ist die?
Ich sag mal, enthält viel von dem, was Kanon geworden ist.

Strahlenunfall (absichtlich vom Konkurrent herbeigeführt), muss vor US Militär fliehen, hat jungen Freund, der ihn unterstützt, kann sich noch eingeschränkt artikulieren. Sehr schön ist die Stelle, wo Soldaten beschreiben, was ihnen da entkommen ust, der eine spricht von einem stämmigen Gorilla, der andere von einem Grizzly. Am Ende kommt es zu einem Duell mit einem sowjetischen Superhelden.

Ist OKay.

Auch interessant ist Avengers 1 mit Hulk, da wird dieser quasi reingelegt von Loki. Hulk selber kann da aber relativ kühl und nüchtern denken. Und verkleidet sich als ... Clownunicum ...
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 29.08.2015 | 00:06
AVENGERS: Die Geburt von Ultron

"Erleben Sie die erstaunliche Entstehung von einem der tödlichsten Feinde der Rächer: dem verrückten Roboter genannt Ultron. Finden Sie heraus, was diesen silbern glänzenden Schurken antreibt, wenn er seinen furchtbaren Plan verfolgt, der die Rächer für immer verändern wird. Doch damit nicht genug. Als zwei geheimnisvolle neue Helden, Vision und Yellowjacket, dem Team beitreten, werden die Karten neu gemischt."

(http://www.zeit-fuer-superhelden.de/img/ultron.jpeg)

Inhalt: Avengers Vol. 1, 54-60 und Avengers Annual 2
Chronologische Ausgabe: Classic XII
Autor & Zeichner: Roy Thomas & John Buscema

Comichistorisch sehr interessant, eben der erste Auftritt Ultrons, gerade im Angesicht des zweiten Avengers spannend. Zwar gefällt mir diese bunt-knallige Colorierung dieser Zeit nicht, aber die Dynamik der Storie)s) ist gut. Allerdings, obwohl die Autoren nivht wechseln, teilweise wenig kontinuierlich. Ist übrigens auch der erste Auftritt von Vision.

3,25 von 5 Robotern.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 3.09.2015 | 00:11
DEADPOOL: Team-Ups und -Downs

"Deadpool ist zurück und bereit, sich mit allen möglichen Marvel-Helden zu verbünden – ob sie das wollen oder nicht! Machen Sie sich auf weitere durchgeknallte Abenteuer mit dem verrückten Söldner gefasst, wenn Deadpool sich unter anderem mit Hercules, Ghost Rider und Union Jack zusammentut, um gegen einige der gemeinsten Gegner und verruchtesten Verbrecher zu kämpfen!"

(http://www.zeit-fuer-superhelden.de/img/deadpool.jpeg)

Inhalt: Deadpool Team-Up, 899-893
Chronologische Ausgabe: 60
Autor & Zeichner: A. Glass, S. Moore, C. Long, I. Brandon, F. van Lente, M. Benson, D. Talajic, C. Barberi, C. Staggs and S. Crystal

Mit der 60. Ausgabre sind auch 60 Augaben vollständig. eadpool TeamUp ist auf jeden Fall reichlich gut. Dieverse Team Ups, kurze Geschichten, viel Deadpool, viel crazy stuff!

4,75 von 5 Team Ups!
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Arldwulf am 15.09.2015 | 13:48
Order of the Stick, Band 5: Blood runs in the family.

Ist heute erst gekommen...die Dinger werden auch immer Dicker.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Grey am 17.09.2015 | 19:50
Lewis Trondheim: "Imbroglio" (auf deutsch erschienen unter dem Titel "Intriganten"). Ein winziges Heftchen, das aber grandios ein ganzes Genre vera... äh ... zusammenfasst. ;D
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Tarin am 17.09.2015 | 19:58
Usagi Yojimbo Saga 4.
Cool wie auch die Vorgänger. Eine Handvoll lang angelegter Storyarcs zu haben und immer mal wieder aufzugreifen, zieht bei mir. Ich warte sehnsüchtig auf #5.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: korknadel am 18.09.2015 | 12:40
Habe mit Space Dumplins von Craig Thompson angefangen. Bisher großartig.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Kriegsklinge am 22.09.2015 | 12:28
(http://fast.mediamatic.nl/f/hmfm/image/366/37025-500-342.jpg)

(http://www.verbrecherverlag.de/images/1350_L.png)

Beides ganz wunderbar und außergewöhnlich.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: tartex am 22.09.2015 | 12:51
Dietmar Dath macht jetzt Comics. Wie interessant.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Kriegsklinge am 22.09.2015 | 13:08
Pfff ... gibt´s irgendwas, was der nicht macht? Artikel, Romane, Kurzprosa, Gedichte, Politk, 100seitige Theoriewälzer,  Theater, Musik, Comics ... ein Film kommt bestimmt auch irgendwann  ;). Ein Buch über Flme hat er ja auch schon geschrieben  ::). Ich glaube, er ist die 25 Ghostwriter von Wolfgang Holbein.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Ein Dämon auf Abwegen am 5.10.2015 | 10:23
(http://ecx.images-amazon.com/images/I/51zxg-qxEPL._SX324_BO1,204,203,200_.jpg)
(http://ecx.images-amazon.com/images/I/51OabSH4e4L.jpg)

Ganz nett wenn man mal lust auf etwas humorvollere Batman stories hat.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: First Orko am 5.10.2015 | 11:18
(http://fast.mediamatic.nl/f/hmfm/image/366/37025-500-342.jpg)

Sehr gute Wahl! Das Teil ist unbestritten das Juwel meiner (zugegebenermaßen bescheidenen) Comicsammlung.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Lasercleric am 5.10.2015 | 21:37
(http://ecx.images-amazon.com/images/I/512%2BUBiq1HL._SX323_BO1,204,203,200_.jpg)
(http://ecx.images-amazon.com/images/I/51bRv0RxF5L._SX324_BO1,204,203,200_.jpg)

Hat großen Spaß bereitet. Vier Antiheldinnen erleben High-Fantasy Abenteuer wie sie an einem D&D Spieltisch stattfinden könnten - mit einer Prise Sex and the City.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: tartex am 6.10.2015 | 01:23
Rat Queens ist auf jeden Fall ganz vorne dabei! Mein beiweitem liebstes EDO-Fantasy-Comic - was wohl genau daran liegt, dass die Charaktere konsequent so rüberkommen, als könnten sie mir in meinem erweiterten Freundeskreis über den Weg laufen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 6.10.2015 | 08:51
Heute rasiert sich ja auch jede, früher hatte das noch eine Bedeutung  ;)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: HEXer am 6.10.2015 | 09:06
Anomaly

http://www.experienceanomaly.com/anomaly/
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Grey am 7.10.2015 | 20:37
"Les Maîtres Cartographes" von Arleston und Glaudel.

(http://img.bd-sanctuary.com/bds/big/les-maitres-cartographes-bd-volume-1-integrale-13506.jpg)

Schön, diesen Comic im Original zu besitzen. :) Der Weltenbau ist und bleibt geil und zudem unterstreichen die sprachlichen Feinheiten noch einmal das zentrale Mysterium, das ich ... hinter dem Plot vermute. Bin gespannt, ob ich Recht behalte, denn auf Deutsch brach damals die Serie nach Band 4 ab, grummel.

Nur der teilweise wahrlich widerwärtige Sexismus des Autors stört; manche Dinge muss ich zum Genuss des Comics leider ausblenden. Aber Plot und Weltenbau sind die Mühe wert.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Germon am 7.10.2015 | 22:21
...denn auf Deutsch brach damals die Serie nach Band 4 ab, grummel.

Ist bei Splitter in 3 Doppelbänden erschienen, ich dachte das sei komplett?
http://www.splitter-verlag.eu/die-meisterkartographen-bd-1-der-stadtplanet-and-die-glyphe-des-hofnarren.html (http://www.splitter-verlag.eu/die-meisterkartographen-bd-1-der-stadtplanet-and-die-glyphe-des-hofnarren.html)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: korknadel am 8.10.2015 | 07:31
Ist bei Splitter in 3 Doppelbänden erschienen, ich dachte das sei komplett?
http://www.splitter-verlag.eu/die-meisterkartographen-bd-1-der-stadtplanet-and-die-glyphe-des-hofnarren.html (http://www.splitter-verlag.eu/die-meisterkartographen-bd-1-der-stadtplanet-and-die-glyphe-des-hofnarren.html)

Die Splitter-Ausgabe ist natürlich komplett. Grey bezog sich wahrscheinlich auf die alte Ausgabe bei Arboris (?).
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Grey am 8.10.2015 | 10:28
Stimmt. Danke für die Info! Ich wusste gar nicht, dass der Wiedergänger von Splitter die Serie neu aufgelegt hat? wtf? Auch Google hatte es mir verschwiegen ...

Egal, im Original ist eh besser. ;)


EDIT: Leider war das Ende dann doch eher enttäuschend. Die "große Enthüllung" stellte sich als eine Mittelgroße plus ein paar Kleine heraus. Außerdem schien der Zeichner gegen Ende keine Lust mehr zu haben: Die Grafik wurde zunehmend liebloser.

Und aus welchem Abgrund der Hölle die Autoren ihr Frauenbild importiert haben, bleibt mir ein Rätsel. Es bricht zwar nicht den Abartigkeitsrekord, der mir bislang im Comic begegnet ist, spielt aber schon in derselben Liga.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 10.10.2015 | 21:15
X-Men - Second Genesis

"Die ursprünglichen X-Men sind bei einer Routinemission auf der geheimnisvollen Insel Krakoa verschwunden. Daher muss Charles Xavier, ihr Anführer und mächtigster Telepath der Welt, ein neues Team zusammenstellen, um die Mutanten zu retten. Erleben Sie die Entstehung einer neuen Generation Marvel-Helden, wenn Wolverine, Storm, Nightcrawler, Colossus und andere Xaviers Ruf folgen und in den Kampf ziehen!"

Inhalt: Giant-Size X-Men 1 und X-Men 94-103
Chronologische Ausgabe: Classic XXXIV
Autor & Zeichner: Len Wein, Chris Claremont & Dave Cockrum

(http://www.zeit-fuer-superhelden.de/img/x-men.jpeg)

Was mir an der Classicserie imponiert, ist die Geschwindigkeit. Jedes der Hefte bildet ne runde, fixe Story, die spätestens in drei Bänden, meist früher abgeschlossen ist. Da hätte man heute vermutlich mehr als drei- bis viermal soviele Hefte mit deutlich mehr Seiten gemacht.

Hier tritt erstmals die zweite Riege von XMen auf, z.B. mit Wolverine. Der Rest ist Geschichte, wie man so schön sagt ... Aber auch Nightcawler, Storm oder Colossus haben es weit gebracht. Ist viel Action drin, wenn mir auch diese klassischen Zeichnung viel zu bunt sind.

3,5 von 5 Mutanten.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 12.10.2015 | 23:13
Via Media Monday #224 (https://greifenklaue.wordpress.com/2015/10/12/media-monday-224):

"Zuletzt habe ich Chew – Bulle mit Biss #1 – Leichenschmaus gelesen und das war ein hervorragender und außergewöhnlicher Comic, weil die Grundprämisse ein normales Krimikonzept herrlich aufwirbelt. Tony Chu ist Cibopath – ein Mensch, der Gefühlseindrücke davon bekommt, was sein Essen erlebt hat – also wer den Apfel gepflückt hat, was ihm gespritzt wurde und wie ihn die Maschine zu Mus verarbeitet hat. Ideal für seine Arbeit bei der Lebensmittelüberwachungsbehörde FDA, welche ähnlich der Polizei agiert und die Geflügelprohibition – welche nach einer weltweiten Vogelgrippe ausgerufen wurde – überwacht. Ungewöhnlich, aber sehr gut gelungen. Achso, wie man mehr über das Schicksal einer Leiche erfährt, brauch ich wohl nicht zu verraten …"

(https://i0.wp.com/www.cross-cult.de/cc_shop/images/product_images/info_images/304897.jpg)

4,5 von 5 Leichenschmäusen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Darius der Duellant am 14.10.2015 | 02:14
Bin ja absolut kein Freund von Ami-Comics, aber der ist in der Tat Prima.

Habe jetzt mal den ersten Band von Ghost Money gelesen und bin recht angetan.
Wird wohl ein Politthriller der sich um die Versicherungsmillionen, die bei 9/11 gemacht wurden dreht (möglicherweise GLAUBEN das die Protagonisten aber auch nur).

(http://images.izneo.com/page/9782205075694/670/1c.jpg)



Smolderen kennt man vielleicht noch von seinem "Gipsy".
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 14.10.2015 | 12:50
Usagi Yojimbo Saga 4.
Cool wie auch die Vorgänger. Eine Handvoll lang angelegter Storyarcs zu haben und immer mal wieder aufzugreifen, zieht bei mir. Ich warte sehnsüchtig auf #5.

Gibt es da nicht schon jede Menge? So 12-14? Oder sind das nochmal Sammelbände?
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 14.10.2015 | 14:30
Nochmal Sammelbände der DarkHorse Ausgaben und es gibt 29 TPBs plus eine Hardcover Vollfarbstory plus 2 Ableger in HC/SC Form.

Topic:
Invincible IronMan #1 YEAH Baby, der könnte sogar noch Superior IronMan toppen, Heft 1 ist noch besser gezeichnet und noch dichter an RDJ Tony Stark

The Amazing Spider-Man #1 ... ... kein Kommentar, sagen wir mal Superior Spider-Man fand ich besser und den fand ich scheiße.



Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 22.10.2015 | 10:36
Batman - Niemandsland (Time Warp III)

(http://thumbs.ebaystatic.com/images/g/8j4AAOSwFnFV~weg/s-l225.jpg)

Gotham liegt in Ruinen, die Viertel werden beherrscht von einzelnen Schurken - und den Blue Boys unter Ex-Det. Gordon. Auch Batman holt sich zusammen mit der Huntress, die zu Batgirl wird, sein Viertel und holt sich nach und nach Gotham zurück.

(http://www.parnass.scram.de/neu_09_00/batman_kleinrechts.jpg)

Im Original zieht sich die Storyline durch diverse Hefte, in den Deutschen Ausgaben ist es halbwegs chronologisch, nur zum Schluss gibt es eine Art Rückblick.

(http://www.parnass.scram.de/neu_09_00/bat1_kleinrechts.jpg)

Die Auseinandersetzung mit dem Pinguin oder Two Face sind schon cool, aber irgendwie wirkt es auch zerhackstückelt, Zeichner und Stil passen dann nicht immer zueinander.

(http://www.parnass.scram.de/neu_09_00/bat2_kleinrechts.jpg)

Kurzum, obwohl einzelne Teile eine deutlich höhere Wertung kriegen können, bringt es das Gesamtprodukt in dieser Form nur auf 3 von 5 Bat-Apokalypsen.
 
Danke an backalive für die Leihe! Und noch eine Rezi (http://www.parnass.scram.de/comicdetail.php?nr=552) für Interessierte.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 22.10.2015 | 23:00
28 days later - Die Zeit danach
von Steve Niles, Diego Olmos, Nat Jones, Dennis Calero, Tim Bradstreet

(http://www.cross-cult.de/assets/images/d/id-28-days-later-die-zeit-danach-9d2574e5-1539696d.jpg)

Erweiterung der beiden Filme und beleuchtet die Zeit in vier Phasen um den ersten Film herum - inkl. vorher, wie es zum Ausbruch kam.

Der Verlag verrät (http://www.cross-cult.de/titel/comic-28-days-later-die-zeit-danach.html): "Der erste Abschnitt des Bandes dreht sich um zwei Wissenschaftler, Clive und Warren. Die beiden möchten die menschliche Wut erforschen und einen Hemmstoff für Aggressionen herstellen. Der weitere Verlauf ist simpel und schnell erzählt: Zuerst bedient man sich eines Straftäters als Versuchsobjekt für das Virus, bevor nach dem gegenteiligen Effekt klar wird, dass man lieber an Affen weitertesten sollte. Doch Warren geht, wenn es sein muss, über Leichen, eine Erkenntnis, die bei Clive starke Schuldgefühle auslöst. Wie erwartet läuft das Experiment außer Kontrolle und das Virus verbreitet sich, somit sind Clive und Warren die Verursacher der Epidemie.

Die zweite Geschichte behandelt die weitere Ausbreitung der Seuche. Eine Familie erlebt das Virus hautnah in Aktion während eines Parkbesuches. Auf der Flucht vor den Wut-Zombies wird das ganze Ausmaß des plötzlich ausgebrochenen Chaos klar.

Hugh Baker verschreibt sich hingegen seinem eigenen Krieg, als einziger Mensch der die Stadt nicht verlassen hat, beansprucht London für sich alleine. Er führt  eine Schlacht gegen Zombies und Konkurrenten. Dabei findet er unter anderem heraus, dass er um zu überleben alle künstlichen Gerüche, wie Parfüm vermeiden sollt, da die Zombies dementsprechend sensibilisiert sind.

Die vierte Episode verbindet alle vorangegangenen Handlungsstränge und führt die Protagonisten zueinander. Die Seuche ist fast allgegenwärtig und hat vermutlich bald das ganze Land im Griff. Eine Militärgruppierung verbarrikadiert sich in einem Quarantänelager, doch freiwillige Schutzhaft gibt es dort nicht, was eine versuchte Flucht unter Beweis stellt."

Insgesamt solide Zombiekost mit 3,75 von 5 Wut-Viren.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 23.10.2015 | 13:08
Attack on titans 8

(http://ecx.images-amazon.com/images/I/61nNXBsfn5L._SX331_BO1,204,203,200_.jpg)

Auch Teil 8 geht rasant weiter. Die mutmaßliche Titanin in Reihen des Militärs ist enttarnt - nun muss man ihr eine Falle stellen ... Und dabei offenbart sich ein noch größeres Geheimnis.

Diesmal 5 von 5 Mauerüberraschungen ...
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 23.10.2015 | 14:09
(https://upload.wikimedia.org/wikipedia/en/a/ae/Globalfrequency01.jpg)

Mal wieder rausgekramt, Heft/Kapitel 2 ist immer noch mein Lieblingsheft
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Supersöldner am 23.10.2015 | 16:46
Asterix Der Papyrus des Cäsar. Na ja mittel Gut.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 24.10.2015 | 18:57
Donjon Parade 1 - Noch ein Verlies

Sechs Donjon-Serien gibt es bisher, bei Donjon Parade geht es um die Abenteuer, welche die beiden "Helden" Herbert und Marvin erleben. Könnte RuneQuest-beeinflusst sein, da Herbert eine Ente ist.

(http://www.comicimoc.de/h_cover/art_bilder/134/1340141.png)

In Teil 1 macht vor den Toren des Donjons ein weiterer Donjon auf. Egal wen der Meister schickt, um ihn auszukundschaften, keiner kehrt wieder ...

(http://www.comicimoc.de/h_cover/bei_bilder/134/1340141.png)

Wunderbar humorig in typischen Donjon-Stil und im Prinzip viel zu schnell vorbei!
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 25.10.2015 | 10:06
Ralph Azham ist bald zu Ende, da hab ich vor kurzem den sechsten Band gelesen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 25.10.2015 | 10:18
Usagi Yojimbo 4

(http://ecx.images-amazon.com/images/I/51S3HDSCJTL._AC_UL320_SR210,320_.jpg)

Nach der Begeisterung über die ersten drei Teile, die ich mir geliehen hatte, hab ich eingekauft und Teil 3+4 bekommen. Der vierte Teil, Zylla, ist wieder stark, ein bunter Mix an Geschichten, die Echsen sind etwas mehr im Fokus. Vielleicht nicht ganz so stark wie die ersten drei, etwas humoriger, trotzdem noch Weltklasse!

4,75 von 5 Zyllas
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 25.10.2015 | 11:35
Grascutter 1&2 und Duel at Kitanoji sind meiner Meinung nach die besten Usagi TPBs, ich hab aber keine Ahnung wie die in den von dir gelisteten dicken Bänden reinpassen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Chiarina am 25.10.2015 | 11:35
Zitat von: Timo
Ralph Azham ist bald zu Ende

Ah, wow! Woher weißt du das denn?
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 25.10.2015 | 15:49
mein Fehler ich hatte mich bei Band 7 verlesen in der dt. Synopsis. Im Original sind bisher schon 8&9 angekündigt.

Aber der Titel "Alles hat einmal ein Ende" ist auch sehr irreführend, vor allem nach den Geschehnissen in Band 6. Wobei sie ja eigentlich mindestens noch alle Artefakte einsacken müssen, mal schauen wieviele Bände es dann werden.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 28.10.2015 | 00:01
Attack on titan 9

(http://ecx.images-amazon.com/images/I/51Edyi6loBL._SX345_BO1,204,203,200_.jpg)

Nach der kürzlich gelesen #8 ähnlich rasant, einige Taktikkarten, neue Geheimnisse, neue Aufdeckungen. Gut!

4,5 von 5 Tiertitanen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Ein Dämon auf Abwegen am 2.11.2015 | 13:16
(http://ecx.images-amazon.com/images/I/81b0QLazpiL.jpg)
Batman the Cult. Eine recht düstere Batman Story und wohl so ziemlich das erstmal das ein Schurke versucht Batman zu brechen und Gotham zu erobern.



(http://ecx.images-amazon.com/images/I/81ggCOvI7tL.jpg)
Geimesamer Sammelband der Miniserien Robin: Year One und Batgirl: Year One, dürfte so ziemlich der beste Comic über die Dick und Barbaras  Zeit als Robin bzw. Batgirl sein.

(http://ecx.images-amazon.com/images/I/61dwtdUx6aL.jpg]http://ecx.images-amazon.com/images/I/61dwtdUx6aL.jpg)
Der letzte Band der Großartigen Kick-Ass Reihe.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 3.11.2015 | 11:17
CAPTAIN AMERICA UND FALCON: Secret Empire

"Erleben Sie den Niedergang von Steve Rogers, als Captain America fälschlicherweise eines Mordes beschuldigt wird – in einer Marvel-Geschichte, wie es keine zweite gibt! Von der Polizei gejagt verbünden sich Cap und der Falcon mit dem Black Panther und den X-Men, um einer Organisation auf die Spur zu kommen, die das Ansehen des Wächters der Freiheit für immer beschädigen will."

(http://www.zeit-fuer-superhelden.de/img/captainamerica.jpeg)

Inhalt: Captain America and The Falcon 169-176
Chronologische Ausgabe: Classic XXX
Autor & Zeichner: Steve Englehart, MIke Friedrich & Sal Buscema

Gut gefallen weiß sowohl das Erzähltempo, das Crossover mit den X-Men und die Thematik der Medienpropaganda. Weiß insgesamt gut zu gefallen, gerade für die Classic-Reihe.

4 von 5 Propagandakampagnen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Green Goblin am 7.11.2015 | 11:32
Wollodrin. Fantasy aus dem Splitterverlag, zur Zeit eine meine Lieblingsserien dort. Die Reihe hatte ein paar interessante Wendungen und im 3. Doppelband auch zwei neue Protagonisten. Ich finde die Zeichnungen zudem ziemlich gelungen, die Szenerie und Darstellung der Protagonisten wissen mir zu gefallen.

(http://www.comicshop.de/images/product_images/popup_images/58849_0.jpg)

(http://www.comicshop.de/images/product_images/popup_images/61415_0.jpg)

(http://www.comicshop.de/images/product_images/popup_images/65257_0.jpg)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 7.11.2015 | 13:17
Star Wars Sonderband 57 - Knights of the Old Republic VIII - Dämon
(umfasst: Knights of the Old Republic #47, #48, #49 und #50)

(http://jedi-bibliothek.de/blog/wp-content/uploads/2010/08/PaniniSB57-198x300.jpg)

"Zurück in der faszinierenden Alten Republik, 3963 Jahre vor Yavin. Zayne Carrick half, den mandalorianischen Biologen Demagol aufzuspüren. Gerade als dieser aus dem Koma erwacht, werden Carrick und sein durchtriebener Partner Gryph in die Hauptstadt der Republik gerufen, um in dem Showprozess schlechthin auszusagen … All das kurz nachdem Zayne sich von dem rätselhaften Rohlan sowie von seiner ehemals treuen Gefährtin Jarael trennte, die einst einer grausamen Sklavenbande angehörte …

Das Finale von „Knight of the Old Republic“!"

Bin mittendrin eingestiegen - war interessant, aber auch nicht mehr.

-> http://jedi-bibliothek.de/blog/2014/12/rezension-knights-of-the-old-republic-viii-daemon-john-jackson-miller/
-> http://jedi-bibliothek.de/blog/datenbank/literatur/daemon-9783866079717/

3 von 5 Holocrons.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Talasha am 10.11.2015 | 00:44
Death Vigil, von Stjepan Seijic. Sehr unterhaltsam bisher, Makaber mit viel Humor.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 12.11.2015 | 07:58
Englisch, was? Von wann sind die?

***

Ich hab mir mal Jaybird ausgeliehern. Argamae berichtete ja schon drüber.

Zitat
(http://www.jaybird-comic.com/comic/1.jpg)

Ein ungewöhnlicher Comic von einem finnischen Autoren-Duo, der einige Preise eingeheimst hat. Zufällig im Laden gesehen und mitgenommen. Der Comic hat auf ungewöhnliche Weise sofort mein Interesse geweckt. In Deutschland wird das Ding als Hardcover in DINA4-Größe vertrieben.

Jaybird ist ein kleiner Vogel, der in einem unheimlichen, von Ahnen, Staub und Erinnerungen schweren Haus lebt und dort seine bettlägerige, herrische Mutter versorgt. Die Fenster nach draußen sind vernagelt und die oppressive Atmosphäre hat aus Jaybird ein ängstliches Wesen gemacht. Doch langsam beginnt er, einige Dinge zu hinterfragen...

Man kann nicht viel verraten über diesen überwiegend durch die ausdrucksstarken Bilder getragenen Comic, der ohne viele Sprechblasen auskommt. Sicherlich nichts für den "Massengeschmack".
Wer online reinschauen möchte, kann dies HIER (http://www.jaybird-comic.com/comic1.html#) tun - dann allerdings auf Englisch.

Ich ergänze noch, dass er tatsächlich sehr, sehr Bildlastig ist, sprich unheimlich wenig gesagt witd und unheimlich düster ist. Sowas, was einem im Finnland (vermutlich) durch den Kopf geht, wenn im Norden einige Monate lang die Sonne nur wenige Stunden oder gar nicht mehr am Himmel steht ... Künstlerisch beeindruckend.

4 von 5 Doom & Gloom
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 12.11.2015 | 17:09
Black Widow - Schuld und Sühne

Mehr Spezialagentinnen denn Superheldinnen-Comic, was es aber nicht unbedingt schlechter macht. So erledigt Natascha neben diversen SHIELD-Jobs auch Mordaufträge, zumindest solche, die sie mit ihrem Gewissen vereinbaren kann.

(http://www.comicleser.de/wp-content/uploads/2015/06/Black-Widow-1.jpg)

Zwei längere Rezis via Comicreview (http://comicreview.de/crff151-black-widow-bd-1-schuld-und-suehne/) und via Comicleser (http://www.comicleser.de/?p=2736) sind verfügbar.

3,75 von 5 Mordaufträgen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 15.11.2015 | 09:42
Invincible Iron Man 2&3
(http://static.comicvine.com/uploads/original/0/6063/4856086-invim2015002_dc11_lr-0.jpg)
Als ich sagte, dass mir Superior IronMan sehr gefiel und Invincible IronMan #1 das noch toppte, geht es gottseidank in dieser Qualität weiter, guter Plot, Sprüche eines RobertDowneyJr. würdig 5von5 Awesome FacialHairBros
Man lacht mindestens so oft über Tonys Sprüche und Ausdrücke wie in den Filmen  :d

Karnak #1
(http://static.comicvine.com/uploads/scale_large/6/67663/4864645-01.jpg)
Ein abgefahrener Inhuman, der von Warren Ellis ein Makeover bekommt in einem interessanten Zeichenstil

4,5 von 5 Schwachpunkte in allen Dingen sehende Inhumans
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Sashael am 15.11.2015 | 10:09
Wollodrin. Fantasy aus dem Splitterverlag, zur Zeit eine meine Lieblingsserien dort. Die Reihe hatte ein paar interessante Wendungen und im 3. Doppelband auch zwei neue Protagonisten. Ich finde die Zeichnungen zudem ziemlich gelungen, die Szenerie und Darstellung der Protagonisten wissen mir zu gefallen.
Whuiii! Der dritte Band ist draußen? Super, dann weiß ich ja, was ich zum Geburtstag bekomme.  ;D
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Hotzenplot am 18.11.2015 | 10:45
Ich bin gerade beim zweiten der drei bisher erschienenen The Walking Dead Sammelbände. Ich lese den Comic zwar gerne, für mich hat die Serie jedoch mehr Tiefe in den Charakteren. Es hat mich überrascht, wie unterschiedlich die Handlung teilweise ist - was ich aber gut fände, sonst wäre es wohl nur ein reines "Nachlesen".

Ich frage mich außerdem, ob
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 19.11.2015 | 10:34
Es sterben auch andere Hauptcharaktere
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Hotzenplot am 23.11.2015 | 10:20
Es sterben auch andere Hauptcharaktere
Stimmt. Habe ich kein Problem mit, bzw. begrüße ich. Bin jetzt beim dritten Kompendium und bei vielen Charakteren fehlt mir im Vergleich zur Serie immer noch die Tiefe. Spannend und gut ist es trotzdem.

(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 26.11.2015 | 16:54
Auf den Spuren H.P. Lovecrafts #1

(http://ecx.images-amazon.com/images/I/51%2Bq%2BUDHwUL._SX345_BO1,204,203,200_.jpg)

Zwei Geschichte (aus der Anthologie Metamorphosen) wurden ziemlich gelungen als Comic in sw umgesetzt:
- „Die Schokolade des Herrn Bost“
- „Der Fluch des Zulu“

Beim Würfelheld (https://wuerfelheld.wordpress.com/2015/11/03/hpl1c/) wurde es rezensiert.

Seite aus dem zweiten Band:

(http://www.nerds-gegen-stephan.de/uploads/spuren2_800x603.jpg)

Für 6 Euro ein cthuloides Schmuckstück, ich geb sogar 4,5 von 5 Zulu-Scholkoladen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Woodman am 26.11.2015 | 21:12
Hab gerade Phonogram: The Immaterial Girl #1 gelesen, ein wenig verwirrend, aber es wirkte wie eine Unknown Armies Geschichte, hoffentlich geben einem die beiden Sammelbände von Rue Britania und Singles Collection genug Kontext, dass das alles mehr Sinn ergibt. Aber die ganzen 80er Musik Anspielungen fand ich schon ganz cool.
https://imagecomics.com/comics/releases/phonogram-the-immaterial-girl-1
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 28.11.2015 | 09:14
Deadpool: Killer, Götter und Vampire

"Welt, nimm dich in Acht – denn hier kommt Deadpool! In weiteren Abenteuern wirbelt der Söldner mit der großen Klappe durch das Marvel-Universum und hinterlässt Chaos und Zerstörung. Sei es nun Machine Man oder Iron Fist – etliche nichtsahnende Helden werden feststellen, dass eine Begegnung mit Deadpool etwas ist, was man (wohl oder übel) nie mehr vergisst!  "

Inhalt: Deadpool Team-Up 892-886
Chronologische Ausgabe: 63
Autor & Zeichner: David Lapham, Frank Tieri, James Asmus, Jeff Parker, Rob Williams, Shane McCarthy, Matteo Scalera, Shawn Crystal, Chris Staggs, Micah Gunnell, Steve Saunders, Matteo Scalera and Nick Dragotta

Die Deadpool Team-Up-Reihe ist ein kurzweiliger, unterhaltsamer Spaß, jeder Band ein neues Erlebnis. Nicht ganz so stark wie der erste Band (DEADPOOL: Team-Ups und -Downs), aber immer noch:

4 von 5 Gastauftritten.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 29.11.2015 | 09:43
Daredevil - Shadowland

(http://www.zeit-fuer-superhelden.de/img/daredevil.1.jpeg)

"Der Kampf um die Seele eines Helden beginnt. Verführt vom Ninja-Orden namens die Hand hat Daredevil seinen Prinzipien entsagt und einen dunkleren Weg gewählt – einen, der Hell´s Kitchen das Verderben bringen könnte. Während Spider-Man, Ghost Rider, Punisher, Iron Fist, Luke Cage und andere Helden kämpfen, um die Stadt zu retten, ist der Mann ohne Furcht in Gefahr, der Finsternis anheimzufallen und seine Seele für immer zu verlieren."

Inhalt: Shadowland 1-5
Autor & Zeichner: Andy Diggle & Billy Tan

Ein korrumpierter Daredevil regiert mit eiserner Faust Devils Kitchen ans Anführer seiner ehemaligen Erzfeinde Der Hand. Nun setzt er ihre Kämpfer als Schutzmacht ein, aber überwirft sich mit seinen Prinzipien.

Spannendes Szenario..

4,5 von 5 Iron Fists.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 7.12.2015 | 21:59
Redhood und die Outlaws #1

(https://upload.wikimedia.org/wikipedia/en/6/6e/Red_Hood_and_the_Outlaws_Vol_1_1.jpg)

Via Media Monday (https://greifenklaue.wordpress.com/2015/12/07/media-monday-232): "Zuletzt habe ich den Megaband Redhood und die Outlaws gelesen und das war ein unterhaltsames Stück Comic-Kultur, weil Red Hood (der wiederbelebte zweite Robin Jason Todd), Arsenal (ein Sidekick von Green Arrow) und Starfire (eigentlich eine außerirdische Prinzessin) ein wildes Trio ergeben und sowohl bodenständige Batman-Abenteuer genauso wie intergalaktischen Sternentrouble a la Guardians erleben. Definitive Empfehlung!"

4,5 von 5 Supermangastauftritten*

(*Das Autoren-Zeichner-Gespann hatte sich so bewährt, dass sie danach Superman übernehmen durften.)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Rentin am 21.12.2015 | 19:21
(http://www.ookoodook.com/store/media/comics/OOTS/OOTSBloodRunsInTheFamily.png)

Nfc (;
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Bombshell am 21.12.2015 | 19:49
Bei mir hat sich ein ganzer Stapel angesammelt und ich habe die ersten drei abgearbeitet:

(https://d138hkes00e90m.cloudfront.net/release_images/RatQueensV2_Cover.png) (https://imagecomics.com/comics/releases/rat-queens-vol-2-the-far-reaching-tentacles-of-nrygoth-tp)

(http://i.annihil.us/u/prod/marvel/i/mg/4/00/5575e83e773c0.jpg) (http://marvel.com/comics/collection/52245/ms_marvel_vol_3_crushed_trade_paperback)

(http://x.annihil.us/u/prod/marvel/i/mg/9/20/564a265adf3a5.jpg) (http://marvel.com/comics/collection/52246/ms_marvel_vol_4_last_days_trade_paperback)

Demnächst folgen:
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 22.12.2015 | 00:11
DOCTOR STRANGE: Ein namenloses Land, eine zeitlose Zeit

"Der hinterhältige Baron Mordo, der nun die Macht des tödlichen Dormammu besitzt, kehrt ins Marvel-Universum zurück, um die Sterblichen in Angst und Schrecken zu versetzen. So liegt es an Marvels Meister der Magie, Dr. Strange, Mordo entgegenzutreten und seine bösen Zauber zu vernichten. Begeben Sie sich auf eine Reise in ein namenloses Land in einer zeitlosen Zeit – mit diesem klassischen Abenteuer der Comic-Legenden Stan Lee und Steve Ditko."

(http://www.zeit-fuer-superhelden.de/img/dr_strange.jpeg)

Inhalt: Strange Tales 130-146
Chronologische Ausgabe: Classic III
Autor & Zeichner: Stan Lee & Steve Ditko

Comichistorisch aus zwei Gründen interessant: a) hat hier Marvel wohl erstmals eine zusammenhängende Handlung über mehrere Hefte gemacht, zum anderen erlebt Dr Strange ja auch sehr abgedrehte, strange Abenteuer. Die klassischen Zeichnungen gefallen mir generell nicht so (wie fast immer: zu bunt, manchmal passt es hier) und die Story, jaaa. Aber immerhin, comichistorisch ...

3 von 5 Astralgestalten
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 27.12.2015 | 00:13
John Carter - World of Mars 1/4

Prequelcomic zum Film

(http://img3.wikia.nocookie.net/__cb20111130193943/marveldatabase/images/thumb/8/81/John_Carter_World_of_Mars_Vol_1_1.jpg/500px-John_Carter_World_of_Mars_Vol_1_1.jpg)

Ganz gelungene Bilder von Barsoom.

4 von 5 Marssprüngen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 1.01.2016 | 20:51
Via Media Monday (https://greifenklaue.wordpress.com/2015/12/28/media-monday-235/): "Mein schönstes Weihnachtsgeschenk dieses Jahr war der Comic Rat Queens. In einem DnD-artigen Setting zieht eine Gruppe weiblicher SC – menschliche Klerikerin (mit dem Konzept eines Petit Gods, da sie nicht an die Götter, sondern ihre eigene Göttlichkeit glaubt), Halbling-Schurkin, Zwergen-Kämpferin und Elfen-Magierin – umher bzw. erfüllt Aufträge der Stadtwache im Örtchen Pallisade. Diesmal geht es auf Goblin- statt auf Rattenjagd, aber plötzlich werden sie von einem riesigen Oger / Troll angegriffen, der sie zerlegen soll. Auch die anderen Gruppen stoßen auf größere Schwierigkeiten und werden zum Teil zerlegt. Irgendwer zahlt wohl dafür, dass die Söldnertrupps ausgeschaltet werden … Sehr überzeichnet, klischeehaft, recht frei in der Sprache, kurzum ein Heidenspass für Rollenspieler und Fantasy-Affine."

(https://i2.wp.com/i.kinja-img.com/gawker-media/image/upload/iqyestyentyi2v3nqxbq.png)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Sashael am 8.01.2016 | 00:36
Hier ebenfalls Ratqueens. Jetzt bei Band 2 und für mich der beste Comic seit langem.  ;D
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: alexandro am 8.01.2016 | 19:28
(https://upload.wikimedia.org/wikipedia/en/b/bb/Warren_Elliis_Ocean_1_cover.jpg)

Wunderbare Near-Future SciFi im Stile von "Europa Report" (etwas abgedrehter, was die dargestellten Technologien angeht, aber immer noch denkbar).

(https://imagecomics.com/uploads/releases/saga_tp_04.jpg)
Immer wenn ich denke, die Serie hätte ihren Höhepunkt erreicht, kommt der nächste Band und setzt noch einen drauf.  :pray:

Die Geschichte benutzt mühelos abgedrehte Inhalte (wie Weltraum-Wrestling und Roboter-Sex), um zutiefst menschliche Themen (Beziehungsängste, Selbstzerstörische Tendenzen und blutige Revolution) zu vermitteln. Sehr gelungen. 10/10 Punkten.

(http://www.comicshop.de/images/product_images/popup_images/5/54572_0.jpg)

Hab jetzt den Run nochmal von vorne, in der richtigen Reihenfolge, gelesen. Durchwachsen. Bendis ist sicherlich ein guter Autor, insofern sind nicht so richtig schlechte Geschichten dabei - leider auch nicht wirklich viele richtig gute (ab Band 14+ wird es besser, weil Peters Beziehungen glaubwürdiger werden und man mehr mitfiebert).

Highlights:
Könige und Katzen (Band 5)
Silver Sable (Band 15)
Die Klon-Saga (Band 17+18) - überraschend, was man aus der Story rausholen kann
Ultimative Helden (Band 19)
Erstaunliche Freunde (Band 21)

Tiefpunkte
Carnage (Band 11) - der komplett unspektakuläre Tod eines coolen Charakters
Deadpool (Band 16) - keinerlei des Witzes des Originals + die Menschen des UU sind mal wieder komplette Vollpfosten
ansonsten waren die Auftritte von Norman Osborn als Kobold noch nicht so pralle, aber gerade noch erträglich

Jetzt geht es weiter mit der "Ultimate Comics"-Version, Peters Tod und dem ersten Auftritt von Miles Morales.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 8.01.2016 | 21:02
Miles Morales ist mein liebster Spider-Man neben dem 70er-80er Amazing Spider-Man natürlich.
Wobei die letzten Storylines des Peter Parker UU mir auch sehr gefielen und ich traurig war, dass das vorbeiging, aber Miles brachte frischen Wind.

Zur Zeit würde ich sagen meine Marvel Favorites sind, ohne bestimmte Reihenfolge:

Captain Marvel
Miles Spider-Man
Loki-God of Stories (Spoilers)  ;)
Invincible Iron-Man (der ganz neue) für Hail Hydra & Awesome Beard BroFists
Dr. Doom, der coole lässige aus Invincible Iron-Man
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 17.01.2016 | 00:42
Star Trek Original motion picture adaption #1

(http://vignette2.wikia.nocookie.net/memoryalpha/images/c/c1/Star_Trek_-_The_Official_Motion_Picture_Adaptation_issue_1_cover.jpg)

Die Geburt von Spock und die Ankunft von Captain Nero.

-> http://memory-alpha.wikia.com/wiki/Star_Trek:_The_Official_Motion_Picture_Adaptation

Nett, aber auch nicht mehr: 3 von 5 Enterprises ...
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 3.02.2016 | 12:45
Attack on titans #10/#11

Es geht weiter - und wie! In Band 10/11 werden erste größere Geheimnisse gelüftet und machen in gekonnter Manier mehr Lust auf das, was dahinter liegt.

Ohne zu Spoilern sei zumindest verraten, dass der kolossale Titan von Band 1 wieder auftaucht. Ebenso wie einige andere besondere Exemplare.

4,75 von 5 3-D-Manöveranzügen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 3.02.2016 | 13:09
Zwar Online aber gut:

The Gamer

Ein Manwha um einen Highschoolschüler, der aufeinmal die Fähigkeit The Gamer beherrscht, was für ihn die normale Welt zu einem JRPG macht, inklusive Questaufträgen (You gained Quest: Buy Tofu for Mom) und Statboxen und LevelUps, außerdem sieht er über jeder Person Namen, Klasse und Lvl.

Natürlich eskaliert das ganze dann ganz schnell zu einem Magie ist Real Setting mit Hexen, Zauberern und KungFuAdepten, nur ist er der einzige, der ein GameCharacter ist und das auch noch ordentlich Unbalanced, da er seine Fähigkeiten durch grinden sehr schnell hochleveln kann  ;D
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: First Orko am 3.02.2016 | 14:34
@The Gamer: Du meinst den hier (http://www.webtoons.com/en/fantasy/the-gamer/list?title_no=88&page=12) oder? Hab es gerade mal ergoogelt - wenn's schon online ist ;)
Ich bin ja nun eher fast japanophob und kann JRPG so gar nix abgewinnen, aber die Idee klingt echt groß! Könnte man - anders umgesetzt- bestimmte ne Menge draus machen, aber die Zeichnung und der Storyverlauf reizt mich gar nicht so...
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 4.02.2016 | 11:20
Attack on Titan - No regrets #1

(http://ecx.images-amazon.com/images/I/51hl6uEEgmL._SX345_BO1,204,203,200_.jpg)

Ableger von Attack on Titan.

-> https://www.carlsen.de/taschenbuch/attack-on-titan-no-regrets-band-1/58275

"Erwin Smith macht eine rasante Karriere im Aufklärungstrupp. Er ist hart, skrupellos und ein brillianter Stratege im Kampf gegen die Titanen. Unter der Hauptstadt der Menschen, in den dunklen Schatten des Untergrunds brilliert Levi - als Herrscher unter den Dieben und Schurken, die dort ihr Unwesen treiben. Eines Tages treffen die beiden aufeinander... die lang erwartete Originstory von Levi und Erwin, zwei der beliebtesten Figuren aus ATTACK ON TITAN!"

Umfasst nur zwei Bände, ist aber ganz gut gelungen und bereichert das Originaluniversum um eine Unterstadt, welche einst als Schutz gedacht war, dann aber aufgegeben wurde. Außerdem ändert Erwin Smith gerade die Strategie für den Aufklärungstrupp auf Titanen ausweichen, um weiter voranzukommen.

4,5 von 5 Expeditionen ins Titanengebiet.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: alexandro am 4.02.2016 | 19:32
(https://www.paninishop.de/static/artbilder/jpg/GEORGER.R.MARTINIMHAUSDESWURMS_Softcover_129.jpg)

Eigentlich eine gute und spannende Post-Apo/SciFi/Fantasy-Geschichte von Martin, daher war ich froh, dass dieses Genre mehr Beachtung erhält. Leider wurde der Comic dermaßen hingerotzt, dass es einfach keinen Spaß macht ihn zu lesen.

Schlechte Zeichnungen, fast keine Nutzung des visuellen Mediums (generische Panels und das für die Handlung Relevante wird nicht in den Panels, sondern in den Textboxen erzählt), und der Fokus geht komplett am Thema der Geschichte (https://youtu.be/Xo2wG5B9RGg) vorbei.

Lieber zu Martins wortgewaltiger Originalerzählung greifen, Finger weg von dieser Adaptation!
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Woodman am 4.02.2016 | 19:54
(http://i.imgur.com/bYC18Rb.png) (https://imagecomics.com/comics/series/the-wicked-the-divine)
Der 3. Sammelband, bin gespannt wie es nach dem Ende von Band 2 oder Heft 12 weiter geht. Ansonsten empfehlenswerte Reihe wenn man mit der Prämisse was anfangen kann
Zitat
Every ninety years, twelve gods incarnate as humans. They are loved. They are hated. In two years, they are dead. The team behind critically thermonuclear floor-fillers Young Avengers and PHONOGRAM reunite to start a new ongoing superhero fantasy. Welcome to THE WICKED + THE DIVINE, where gods are the ultimate pop stars. But remember: just because you’re immortal, doesn’t mean you’re going to live forever.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 5.02.2016 | 00:27
Fantastic Four - Galacticus

(http://www.zeit-fuer-superhelden.de/img/ausgabe-72.jpg)

"Das ganze Marvel-Universum kommt zusammen, um der chaotischsten Hochzeit des Jahrhunderts beizuwohnen, bei der Reed Richards und Susan Storm endlich den Bund fürs Leben schließen. Doch ihre Flitterwochen werden jäh unterbrochen, als die Inhumans auftauchen sowie eine Bedrohung, die die ganze Erde erzittern lässt: der unaufhaltsame außerirdische Weltenverschlinger Galactus.  "

Inhalt: Fantastic Four Vol. 1 44-51 und Annual 3
Autor & Zeichner: Stan Lee & Jack Kirby

Was mir an der Classicreihe gefällt, es geht Schlag auf Schlag. Hochzeit, Inhumans, Galactus und ein Doppelgänger.

3,75 von 5 Inhumans
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Bluerps am 5.02.2016 | 13:33
(http://i.imgur.com/bYC18Rb.png) (https://imagecomics.com/comics/series/the-wicked-the-divine)
Der 3. Sammelband, bin gespannt wie es nach dem Ende von Band 2 oder Heft 12 weiter geht. Ansonsten empfehlenswerte Reihe wenn man mit der Prämisse was anfangen kann
Auf den warte ich auch schon eine ganze Weile. Nach dem Ende von Fandemonium bin ich erstmal fünf Minuten gesessen, hab die Wand angeschaut und gedacht "What! WHAT! WHAAAAAAAAAAAAAAAAA ..." (etc)

Wicdiv ist herrlich!


Bluerps
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Bombshell am 5.02.2016 | 17:13
Mich hat der erste Sammelband nicht zum Weiterlesen animiert.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 18.02.2016 | 11:55
Batman Knightfall 1

(https://www.paninishop.de/static/artbilder/jpg/BATMANKNIGHTFALLDERSTURZDESDUNKLENRITTERS128VON329SC_702.jpg)

"In diesem ersten von drei KNIGHTFALL-Bänden schlägt die große Stunde von Bane, dem Schurken aus Christopher Nolans Kino-Hit The "Dark Knight Rises". Im legendären Comic-Klassiker der 90er muss Bruce Wayne seinen womöglich schwersten Kampf ausfechten: Zahlreiche seiner Widersacher versammeln sich, und einer von ihnen kennt sogar sein Geheimnis und ist fest entschlossen, den Dunklen Ritter zu zerstören."
-> https://www.paninishop.de/artikel/batman-knightfall-sturz-des-dunklen-ritters-1-von-3-sc

Enthält:
Batman 491-497
Detective Comics 659-663

Noch detaillierter via Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Der_Sturz_des_Dunklen_Ritters

Einerseits natürlich ein schönes Thema: Alle Insassen des Arkham Asylum sind entkommen und Batman (und Robin) hat viel zu tun, andererseits gefielen mir die Storylines aus der DC Graphic Collection doch besser.

3,5 von 5 Insassen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Supersöldner am 18.02.2016 | 13:41
Buffy Staffel 10 band 2.   3,75 von 5 Buffy Punkten denk ich.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 18.02.2016 | 13:45
Ralph Azham 7-
Obwohl die Serie weitergeht, könnte das auch ein guter Abschluss sein, ich hatte allerdings das Gefühl als ob da was fehlt zwischen 6&7.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 19.02.2016 | 23:24
Attack on titan - Before the fall 1-3

(https://www.carlsen.de/taschenbuch/attack-on-titan-before-the-fall-band-2/57833#)

"70 Jahre vor Eren und Mikasa: Schon einmal überwanden Titanen die Mauern der Menschen und richteten ein Blutbad an! Die wenigen Überlebenden des Vorfalls wurden gezwungen zu schweigen, denn die Titanen hatten ein Kind zurück gelassen..."

Erreicht das Original nicht, ist aber noch gut.

3,75 von 5 Punkten.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 21.02.2016 | 22:16
X-Men - Schisma  Getrennte Wege

(http://www.zeit-fuer-superhelden.de/img/marvel-74.jpg)

"Obwohl es so wenige Mutanten wie noch nie gibt, begegnet ihnen die Menschheit mit Argwohn. Als es dann zu einem von Mutanten ausgelösten internationalen Zwischenfall kommt, wird der Hass auf den Homo superior weiter angefacht. Und während es an den einstigen Rivalen Cyclops und Wolverine ist, die X-Men neu zu vereinen, kämpfen Helden gegen Helden und Freundschaften gehen entzwei. Nie mehr wird das Marvel-Universum sein wie zuvor."

Inhalt: X-Men: Schism 1–5, Generation Hope 10–11 und X-Men: Regenesis
Autor & Zeichner: Jason Aaron, Kieron Gillen, Carlos Pacheco & Frank Cho

Thematisch gut gelungen spalten sich die X-Men, was längere Zeit vorhält.

4,75 von 5 Sentinels.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 23.02.2016 | 00:28
Iron Man - Triumph und Tragödie

(http://www.zeit-fuer-superhelden.de/img/ausgabe-73.jpg)

"Der von Männern beneidete und von Frauen begehrte Playboy und Wissenschaftler Tony Stark hat scheinbar alles. Doch keiner weiß, dass der schwerreiche Unternehmer insgeheim ein noch unglaublicheres Leben führt: als der unbezwingbare Held Iron Man. Ob er gegen Firmenübernahmen kämpft, gegen Schurken wie den Mandarin, Half-Face oder Titanium Man – Tony Stark hat geschworen, gegen jedwede Ungerechtigkeit vorzugehen."

Inhalt: Tales of Suspense 91-99, Iron Man and Sub-Mariner 1 und Invincible Iron Man1-4
Chronologische Ausgabe: Classic VII
Autor & Zeichner: Stan Lee, Archie Goodwin, Gene Colan & Johnny Craig

Was mir an den klassischen Ausgaben gefällt: das was an gutem Zeichenstil fehlt, machen sie mit Tempo weg ... Zwar find ich die alten Comics immer viel zu bunt, aber die Handlung wird schnell und solide vorangetrieben. Ganz gelungen ist die Einführung von Jaspar Sitwell, dem unscheinbaren, aber recht fähigem SHIELD-Agenten. Zudem die Story, die in Iron Mans erster eigener Comicreihe mündete.

3,5 von 5 Splitter im Herzen
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 27.02.2016 | 11:19
Batman Knightfall 2

(https://www.paninishop.de/static/artbilder/jpg/BATMANKNIGHTFALLDERSTURZDESDUNKLENRITTERS228VON329SC_931.jpg)

Batman ist gefallen, Bane hat ihn im wahrsten Sinne des Wortes gebrochen. Da das Symbol nicht verfallen darf, übernimmt Jean-Paul Valley das Kostüm, während Bruce Wayne im Rollstuhl sitzt und Bane die Herrschaft über Gotham übernimmt.

Jedoch, was sich anfangs im Kleinen zeigt, führt schon bald zu Problemen: Jean-Paul hat nicht den moralischen Wertekompass und ist breit, weiter zu gehen, um das Dunkle zu bekämpfen.

Sehr gelungen.

4,75 von 5 Batklauen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 3.03.2016 | 11:08
X-MEN: Mutanten-Dämmerung

(http://www.zeit-fuer-superhelden.de/img/x-men.1.jpeg)

"Das Ende der Mutanten ist nah! In dieser Sammlung klassischer M-Men-Abenteuer erhält das Mutantenteam mit Polaris und Havok zwei neue Mitglieder und es kämpft gegen etliche neue und alte Schurken! Sei es durch den schreckenerregenden Lebenden Monolithen oder durch die riesigen Roboter genannt Sentinels ... unsere missverstandenen Helden werden auf die Probe gestellt wie niemals zuvor!"

Inhalt: X-Men 50-59
Autor & Zeichner: Arnold Drake, Jim Steranko, Roy Thomas & Neal Adams

Wiedermal ein klassisch bunter X-Men. Interessant war der Umbruch Drake zu Adama, hier merkt man, wie sich Fokus und Geschichte ittendrin ändert, aber nicht zum schlechteren. Sehr kurzweilig, sehr handfest und zum Schluß ein gelungener Mehrteiler rund um die Sentinels, zu denen abschließend auch Hintergründe erläutert werden.

3 von 5 Sentinels.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 5.03.2016 | 11:21
Secret Avengers - Mission zum Mars

(http://www.zeit-fuer-superhelden.de/img/77.jpg)

"Das Super-Verbrechen entwickelt sich weiter, also müssen dies auch die Helden tun! Die von Steve Rogers zusammengeführten Secret Avengers sind ein Untergrundteam der mächtigsten Helden der Erde, das in geheimen Einsätzen die Welt vor dem Verderben schützt. Die Secret Avengers, die teils aus Spionen, teils aus Superhelden bestehen, sind anders als alle Teams zuvor."

Inhalt: Secret Avengers 1–5
Autor & Zeichner: Ed Brubaker & Mike Deodato

Ed Brubaker gilt als spezialist für Spionage-Comics und stellt hier ein interessantes Team zusammen, welches im Geheimen neben den offiziellen Avengers arbeitet. Shield-Agent Eric O'Grady als Ant-Man, Sharon Carter oder Black Widow vertreten die Spion- und Agentenseite, Moon Knight, Beast, War Machine, Nova oder Valkyrie die Superhelden (und Götter).

Schön gemischres Team mit viel Potential, welches mir hier noch zu wenig abgerufen wird.

3,25 von 5 Marsartefakten

 
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 6.03.2016 | 13:35
SPIDER-MAN: Der Tod der Stacys

(http://www.zeit-fuer-superhelden.de/img/spider-man.jpeg)

"Captain George Stacy und Gwen Stacy – ein Vater und seine Tochter, die durch ihre enge Verbindung zu New Yorks Netzschwinger ein tragisches Ende finden. Machen Sie sich gefasst auf schockierende Geschichten aus wegweisenden Ausgaben von The Amazing Spider-Man. Was damals geschah, verfolgt Peter Parker bis heute."

Inhalt: The Amazing Spider-Man 88-92 und 121-122
Autor & Zeichner: Stan Lee, Gerry Conway, John Romita Sr., Gil Kane

Zwei nachhaltige Tote in der Comicgeschichte, beides Premieren. Durchauis gelungen in Szene gesetzt und bis heute nachhallend. Doc Ock in Hochform und dazu die Rückkejhr der Green Goblins.

3,5 von 5 Superheldenfreundinnen an der Schwelle des Todes
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Bombshell am 6.03.2016 | 14:15
Ich habe in den letzten paar Tagen/Wochen folgendes aufgearbeitet:
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 7.03.2016 | 10:53
Kick-Ass

(http://www.paninishop.de/static/artbilder/jpg/KICKASSGESAMTAUSGABESC_975.jpg)

Seiten: 212
Autoren: Mark Millar, John Romita Jr
Storys: Kick-Ass 1-8
Produktseite (http://www.paninishop.de/artikel/kick-ass-gesamtausgabe-sc)

Kich-Ass, nicht umsonst wurde das Ding verfilmt und knallerte auch da los. Aber die Comicvorlage ist gar noch ein paar Prozent besser, ich war emotional involvierter.

5 von 5 echten Superhelden.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Vash the stampede am 7.03.2016 | 13:20
@Kick-Ass. Und die gesamte Reihe hält das Niveau.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 7.03.2016 | 22:31
@Kick-Ass. Und die gesamte Reihe hält das Niveau.
Hrr, und damit lese ich auch weiter - dank einer großzügigen Leihe ;)

Auch durch und mit Begeisterung in einem Rutsch gelesen: Kick Ass 2

(https://www.paninishop.de/static/artbilder/jpg/KICKASS2GESAMTAUSGABE_Softcover_660.jpg)

Seiten: 212
Autoren: Mark Millar
Zeichner: John Romita Jr.
Storys: Kick-Ass 2 1-7
Produktseite (https://www.paninishop.de/artikel/kick-ass-2-gesamtausgabe)

Beim zweiten Teil gilt das zum ersten Teil gesagte noch extremer. Bei der Verfilmung war es dermaßen überzeichnet, dass ich emotional nicht so involviert war. Klar ist auch der Comic gnadenlos überzeichnet, aber ich war emotional gepackt(er) und zweimal vom Tod eines Charakters doch getroffen. So gut, dass ich den in einem Rutsch gelesen habe.

5 von 5 10-jährigen Kampfsporttrainerinnen 
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Vash the stampede am 8.03.2016 | 05:39
@Kick-Ass 2. Auch Hit-Girl lesen. Dann offenbart sich zwar leider noch mehr, warum der zweite Film so viel schlechter ist, aber nur bekommst du die ganze Geschichte.

Und noch viel Spass mit Teil 3.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 12.03.2016 | 12:30
Hulk - Entfesselt

(http://www.zeit-fuer-superhelden.de/img/76.jpg)

"Lesen Sie die Geschichten, die den unglaublichen Hulk zur Legende machten! In dieser Sammlung klassischer Abenteuer kämpft der Grüne Goliath gegen die schreckliche Macht des Space Parasite, des Mandarin, des Executioner und vieler anderer Schurken. Entdecken Sie außerdem eine der berühmtesten Geschichten mit dem Hulk, in der er auf die geheimnisvollen Inhumans trifft und gegen deren mächtigen Anführer Black Bolt zum Duell antritt."

Inhalt: Tales to Astonish 101, The Incredible Hulk 102–108 & Annual 1
Chronologische Ausgabe: Classic XI
Autor & Zeichner: Stan Lee, Gary Friedrich, Marie Severin & Herb Trimpe

Ganz interessant, weil es die Bände sind, die Hulk als eigene erste Serie gekriegt hat, klassische Kämpfe gegen die Inhumans und den Mandarin hat und der einstieg in Asgard ist ebenfalls ganz gelungen.

3 von 5 grünen Hünen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Noshrok Grimskull am 12.03.2016 | 13:19
(http://ecx.images-amazon.com/images/I/51Ki71ZBnWL._SX371_BO1,204,203,200_.jpg)

Ich habe das Brettspiel schon seit Jahren im Schrank stehen und habe es auch schon ein paar Mal gespielt, aber irgendwie habe ich nie die Comics - auf denen das Spiel ja basiert! - gelesen. Das hole ich jetzt nach.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 13.03.2016 | 13:48
Hab mal wieder Donjon hervorgekramt und mit großer Begeisterung und viel Spaß an dem Irrwitz gelesen:

Donjon #1 - Das Herz einer Ente
Donjon #2 - Der König der Krieger
Donjon #3 - Die Prinzessin der Barbaren


(http://i.gr-assets.com/images/S/photo.goodreads.com/books/1395593698i/1626380._UY435_SS435_.jpg)

-> https://de.wikipedia.org/wiki/Donjon_(Comic)

Hauptfigur Herbert ist ein Enterich-Taugenichts mit einem Schwert, dass sich erst aus der Scheide ziehen lässt, wenn sein Träger drei große Taten begangen hat, is dahin darf er aber auch keine andere Waffe führen. Was Herbert natürlich regelmäßig in Schwierigkeiten bringt, die er meist dadurch lösen kann, dass jemand versucht sein Schwert zu stehlen (woraufhin er sich in einen der Vorbesitzer verwandelt ... was sehr vorteilhaft sein kann, manchmal kommt aber auch nur der Stalljunge raus, welcher das Schwert ganze 18 Sekunden besaß, bevor er starb) oder das sein Herz nicht in seiner Brust sondern im Bulasch steckt (eine Art ausufernder Gallertwürfel, der seine Größe steuern kann - und dank des Herzens nun eine Seele und ein Bewusstsein hat).

Er arbeitet im Donjon, einer großen kommerziellen Anlage mit vielen Monstern als eine Art Hausmeister und Ausputzer. Der Donjon lockt mit Schätzen und Ruhm und sein Geld damit, dass er die Ausrüstung der dort umgekommenden Abenteurer im großen Stil verkauft.

Kurzum, echt ein irrwitziger Spaß, muss mir da definitiv nochmal ein paar Bände leisten!

5 von 5 Donjons.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 13.03.2016 | 14:03
Ich kann die Reihe "Donjon Parade" empfehlen, nach der Hauptreihe hat mir die auch sehr gut gefallen. Die Bände spielen allesamt zwischen Band 1 und Band 2 der Hauptreihe (Donjon Zenit).
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 13.03.2016 | 14:50
Ich kann die Reihe "Donjon Parade" empfehlen, nach der Hauptreihe hat mir die auch sehr gut gefallen. Die Bände spielen allesamt zwischen Band 1 und Band 2 der Hauptreihe (Donjon Zenit).

Da hab ich Band 1. Bin mir nicht sicher, diese Bände hatte ich damals hier im Tanewlorn geraucht gekauft, war das von Dir?
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Chruschtschow am 13.03.2016 | 14:51


"Captain George Stacy und Gwen Stacy – ein Vater und seine Tochter, die durch ihre enge Verbindung zu New Yorks Netzschwinger ein tragisches Ende finden. Machen Sie sich gefasst auf schockierende Geschichten aus wegweisenden Ausgaben von The Amazing Spider-Man. Was damals geschah, verfolgt Peter Parker bis heute."

Die liebe Gwen verfolgt auch meine Schülerinnen und Schüler. Die hat ihren festen Platz beim Trägheitssatz. :)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Nomad am 13.03.2016 | 17:12
(http://ecx.images-amazon.com/images/I/51Ki71ZBnWL._SX371_BO1,204,203,200_.jpg)

Ich habe das Brettspiel schon seit Jahren im Schrank stehen und habe es auch schon ein paar Mal gespielt, aber irgendwie habe ich nie die Comics - auf denen das Spiel ja basiert! - gelesen. Das hole ich jetzt nach.

Die ersten drei Comics sind super aber zum Ende hin wird es etwas verworren und läßt etwas nach.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Samael am 14.03.2016 | 18:36
Da hab ich Band 1. Bin mir nicht sicher, diese Bände hatte ich damals hier im Tanewlorn geraucht gekauft, war das von Dir?

Ne, meine verkauf ich nicht. ;)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: alexandro am 14.03.2016 | 21:14
The Wicked and the Divine: The Faust Act (TPB1): Ziemlich enttäuschend. Keine Antagonisten, kein Spannungsbogen und keine charakterliche Entwicklung der Protagonisten. Mit anderen Worten: kein Grund diesen Comic zu lesen. Außer man steht auf ein paar Hipster die ziemlich peinlich rumposen, sich anti-intellektuelle Sprüche um die Ohren hauen und sich dabei total wichtig fühlen - aber das brauche ich nicht wirklich, ich kenne genug (schlechte) WoD-LARPgruppen, die genau so funktionieren (und in denen ich aus gutem Grund nur einmal mitgespielt habe).

Cable und X-Force: Vendetta (Band 5): Am Anfang war ich etwas skeptisch gegenüber dieser Serie, aber da es ein Crossover mit Uncanny X-Force (eine sehr gute Serie) gibt, habe ich mal weitergelesen. Die Bände sind ganz OK, auch wenn das abschließende Crossover eher unterer Durchschnitt ist. Aber aus der langweiligen Figur Cable kann man (wenn er nicht gerade mit Deadpool gepaart wird) wohl nicht wirklich viel rausholen, insofern ist das einer der besseren Comics mit ihm.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Timo am 15.03.2016 | 20:07
Karnak #2

Spider-Man #2

Ms. Marvel #? -Kamala erbt das Parker Glück und es ist gut so!

Invincible Iron-Man #?- weniger Dr.Doom (schade) mehr MJ, trotzdem noch gute Sprüche drin

Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 19.03.2016 | 23:38
Hit-Girl

(http://x.annihil.us/u/prod/marvel/i/mg/b/70/5005ad28eaab4.jpg)
[Anm.: Das Einzelcover der 2. Ausgabe ist das Cover der Gesamtausgabe.]

Vorgeschichte zu Kick Ass 2.

Einziges Manko, dass beide Stories nicht 100%ig kompatibel sind.

Trotzdem, sehr starke Story um Hit-Girl, wie sie nicht länger superhelden darf und wie sie, ähh, Freundschaft in der Mädchenclique schließt.

4,75 von 5 Sidekicks mit Wumms.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: alexandro am 26.03.2016 | 16:51
(https://imagecomics.com/uploads/releases/_main/alexada_tp_v1.jpg)

"Weil Alex die Trennung von seiner Freundin auch nach sechs Jahren nicht verarbeitet hat, schenkt ihm jemand eine Companion-Androidin zum Geburtstag. Zunächst ist Alex skeptisch, entwickelt dann aber Gefühle für diese Maschine - Gefühle, welche diese - vom ihm Ada getauft - nicht erwidern kann. Daraufhin beginnt Alex' Suche nach einem Weg, Ada Bewusstsein zu verleihen - was in einer Welt, in der die Menschheit schon einmal knapp an einem Roboteraufstand vorbeigeschrammt ist, und in welcher intelligente K.I.s mit Furcht und Abscheu beäugt werden, ein sehr gefährliches Unterfangen darstellt."

Der Comic ist einfach klasse. Ist eine Miniserie (15 Ausgaben, gesammelt in drei Bänden) und ich hatte diese Ratzfatz durch. Einfach intelligent geschrieben, tolle Dialoge und Fragen der Gegenwart auf clevere Weise 15 Minuten in die Zukunft extrapoliert, so etwa:
* Technologiekonzerne, die ihre eigenen Produkte kastrieren (inklusive von staatlich verfolgten Jailbreaker-Subkulturen)
* Technologiegesetzgebungen, welche gute 10 Jahre hinter der Realität hinterherhinken (weil niemand in den entsprechenden Ausschüssen die Technologie versteht, für die diese Gesetze erlassen werden)
* Minderheitengruppen, welche sich mühsam gesellschaftliche Akzeptanz erkämpfen müssen
u.v.m.

Die Zeichnungen sind recht minimalistisch, fast schon steril, aber selbst das ist irgendwie wieder genial (ich fühlte mich stark an die Darstellungen in Gebrauchsanweisungen erinnert und auch die Farbpalette erinnert ziemlich an das Portfolio eines bekannten Apfel-Fabrikanten  ;) ).

Insgesamt absolute Empfehlung, so gute Comics findet man selten. 10/10 Punkten.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 31.03.2016 | 09:54
Batman - Hetzjagd

(http://ecx.images-amazon.com/images/I/5154X1Z093L._SY264_BO1,204,203,200_QL40_.jpg)

Nachdem ein Video zeigt, wie Batman einen Polizisten prügelt (eher durch guten Schnitt) und es nun einen Beweis gibt, dass es Batman gibt, der vorher eher eine Legende in der Unterwelt war (also ganz ähnlich wie zu Beginn des neuen Batman v Superman), wird eine militärische Spezialeinheit auf die nächtlichen Vigilanten (neben Batman noch Huntress, Nightwing, Batgirl, Robin, ...) angesetzt, u.a. mit gut 25 Hubschraubern ... Allerdings nehmen die wenig Rücksicht auf Kollateralschäden und scheinen ganz eigene Interessen zu haben.

4 von 5 nächtlichen Vigilanten.

(Wer ne ausführlichere Rezi (http://www.dcfanpage.de/dcu/dc_premium/besprechung_dcd_dc_premium015.php) mag.)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Sashael am 31.03.2016 | 10:17
Das Schmetterlingsnetzwerk 1-3

Wow, was für ein Fail.
Der erste Band hätte in sich eine super Geschichte gegeben und man kann nach diesem Band auch super aufhören.
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 31.03.2016 | 16:15
Einsame Wölfe

Geschichte von Dan Abnett Zeichnungen von Karl Richardson.

(http://ecx.images-amazon.com/images/I/61-ZBEfC2BL._SX371_BO1,204,203,200_.jpg)

sw-Kriegscomic mit den Themen Eis, Letzte Legion und fiesen Aliens. Macht schon Spaß, ist aber recht speziell, trotzdem ganz gut, um sich auf Warhammer 40k - Only war einzustimmen ...

3,5 von 5 SpeceWolves
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 2.04.2016 | 10:51
Blacktown von  Lewis Trondheim (https://greifenklaue.wordpress.com/2016/04/02/comictipp-blacktown-lewis-trondheim/)

(https://i1.wp.com/www.reprodukt.com/wp-content/uploads/9783941099555-372x500.jpg)

Gelungene Westerngeschichte rund um den Goldrausch, fiese Sheriffs und einer wilden Verfolgungsjagd mit dem Schuss anarchischen Trondheim-Humors!

4,75 von 5 schießwütigen Ostereiern!
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Kriegsklinge am 11.04.2016 | 15:35
(http://www.comicleser.de/wp-content/uploads/2015/07/Die-gl%C3%A4sernen-Schwerter-4.jpg)

Toll gezeichnet, toll erzählt -- scheint ein würdiger Abschluss der Reihe zu werden. Wundere mich aber etwas, dass die Geschichte nach vier Bänden schon vorbei sein soll...
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Harry am 15.04.2016 | 13:55
(https://www.carlsen.de/download_elvis_preview/65xl_Twmq2UBfwRxymcRfi)

Niedlich! 5 von 5 unzutreffenden Agententhrillerfantasien.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 16.04.2016 | 09:12
Howard the Duck

(http://www.zeit-fuer-superhelden.de/img/80_.jpg)

"Aus einer fernen Realität kam er zu uns – ein gefiederter Held, der für Recht und Ordnung sorgen sollte auf den gefährlichen Straßen von ... Cleveland? Lernen Sie Marvels ultimativen Outsider kennen: Howard the Duck! Diese aufrecht gehende, sprechende, Dimensionen durchquerende Ente ist gefangen in einer Welt haarloser Affen und scheut sich nicht davor, ihre Meinung zu sagen! Erleben Sie Marvels missverstandenen, aufmüpfigen Rebellen in seiner ganzen Macht und Pracht, denn hier präsentieren wir seine frühesten Abenteuer!"

Inhalt: Giant-Size-Man-Thing 4–5, Howard the Duck 1–8 und 16 sowie Auszüge aus Adventure into Fear 19 und Man-Thing 1
Chronologische Ausgabe: Classic XXIX
Autor & Zeichner: Steve Gerber, Val Mayerik & Frank Brunner

Entstanden als Nebencharakter bei Manthing, streunt die Ente zigarrenschmauchend in einer Welt "haarloser Affen". Wem Donald Duck zu sehr Looser ist, da ist Howard aufrechter Streiter mit etwas Erfolg. Gerade seine Präsidentschaftkandidatur ist vollgestopft an Kritik am amerikanischen Wahlsystem, die auch heute wieder aktuell wäre. Z.T. recht abgefahren und unterhaltsam, aber irgendwie auch ni halbs und ni ganzes.

3 von 5 Bürzeln.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Woodman am 16.04.2016 | 15:37
(http://i.imgur.com/SSlEYGc.png?1) (https://imagecomics.com/comics/releases/rat-queens-vol.-3-demons-tp)
Rat Queens Vol 3

Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Sashael am 16.04.2016 | 15:42
Woher hast du den denn? Angeblich kommt der doch erst Ende April raus. wtf?
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 21.04.2016 | 16:27
LEBEN UND TOD VON CAPTAIN MARVEL: Teil 1

(http://www.zeit-fuer-superhelden.de/img/marvel-75.jpg)

"Der Kree-Soldat Captain Marvel, der als Spion zur Erde geschickt wurde, widersetzte sich seinem Befehl und wurde stattdessen zum Beschützer der Menschheit. Nun trifft er auf seinen größten Gegner: Thanos, einen wahnsinnigen, vom Tod besessenen Bewohner des Saturn-Mondes Titan. Bei seinem Kampf um die Zukunft allen irdischen Lebens erwartet Captain Marvel eine sinnenverwirrende Prüfung – eine, die seinen Geist entweder erweitern oder komplett zerstören wird."

Inhalt: Iron Man 55, Captain Marvel 25–29 und Marvel Feature 12
Chronologische Ausgabe: Classic XXIV
Autor & Zeichner: Jim Starlin, Mike Friedrich & Wayne Boring
 
Captain Marvel konnte nicht so recht überzeugen, aber auch die Gegner nicht.

2 von 5 kosmischen Bedrohungen.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: tartex am 21.04.2016 | 19:15
Achja, der frühe Jim Starlin hatte schon einen eigenartigen Zeichenstil. Irgendwie immer noch einzigartig, gerade weil es so krude ist.

Aber die Handlung ist wirklich nur sinnlos-chaotisch. Naja, vielleicht verstehe ich das erst mit 50. :D Kirby's Zeichenstil fand ich mit 20 auch nicht toll.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Bombshell am 21.04.2016 | 19:36
Woher hast du den denn? Angeblich kommt der doch erst Ende April raus. wtf?

Mein lokaler Comicshop hatte es schon letzte Woche und Amazon hat auch eher als erwartet verschickt.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Sashael am 21.04.2016 | 20:27
Mein lokaler Comicshop hatte es schon letzte Woche und Amazon hat auch eher als erwartet verschickt.
Bei mir steckte es bei Amazon im System fest und wäre "pünktlich" zum 28. geliefert worden. Wenn ich nicht storniert und neu bestellt hätte. Jetzt hab ich es auch. Wieder sehr geil. ;D
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Bombshell am 21.04.2016 | 20:34
Bei mir steckte es bei Amazon im System fest und wäre "pünktlich" zum 28. geliefert worden. Wenn ich nicht storniert und neu bestellt hätte. Jetzt hab ich es auch. Wieder sehr geil. ;D
Vielleicht hat das auch meine Bestellung beschleunigt.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 23.04.2016 | 10:48
ULTIMATE SPIDER-MAN: Der Tod von Spider-Man

(http://www.zeit-fuer-superhelden.de/img/79.jpg)

"Sechs von Spider-Mans gefährlichsten Gegnern – Norman Osborn, Dr. Otto Octavius, Kraven der Jäger, der Sandman und der Geier – sind aus dem SHIELD-Gefängnis ausgebrochen. Geeint durch ihren Hass auf den Wandkrabbler ist das teuflische Team entschlossen, sich für die bisherigen Niederlagen an Peter Parker zu rächen. Da sie es auf die Menschen abgesehen haben, die Peter am meisten bedeuten, muss Spider-Man möglicherweise den ulitmativen Preis bezahlen, um die wahnsinnigen Schurken aufzuhalten."

Inhalt: Ultimate Spider-Man Vol. 1 153–160
Chronologische Ausgabe: 70
Autor & Zeichner: Brian Michael Bendis, David LaFuente & Mark Bagley

Ich weiß nicht, aber ich fand den Band eher schwach.

Nur 2,5 von 5 von Ironman geupdatete Ausrüstung.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Woodman am 23.04.2016 | 17:12
Woher hast du den denn? Angeblich kommt der doch erst Ende April raus. wtf?
Ich hab online bei Comixology gekauft, das war am 13.4. verfügbar, genau wie ichs mir im Kalender vorgemerkt hatte

Zitat von: https://imagecomics.com/comics/releases/rat-queens-vol.-3-demons-tp
Published: April 13, 2016
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Sashael am 4.05.2016 | 18:24
Rat Queens 3

Volume 1 + 2 hatten ja noch einen Villain of the Sammelband. Band 3 präsentiert sich dagegen als ein Opener einer größeren Story, was auf der einen Seite ganz nett ist, aber mir gefällt persönlich der Schluß nicht besonders.
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Das Spinoff hab ich dann gar nicht mehr kapiert. Was hat es denn mit diesem Geschlechtswechsel Bragga <-> Broog auf sich? wtf?
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 6.05.2016 | 23:05
Troll - Teil 2: Der Drachenhort

(http://www.comic-contor.de/WebRoot/Store7/Shops/63317438/55C7/1A95/C09C/7543/DC13/C0A8/2ABB/EC8F/2015-08-04_002_044.JPG)

Eigentlich wollte ich mir was von Troll von Troy besorgen, dann wurde es versehentlich Troll von Morvan, Sfar und Boiscommun. Sfar macht ja mit Trondheim zusammen Donjon, davon sind hier schon Ansätze zu erkennen.

Ein Troll-Goblin-Ehepäarchen mit menschlicher Fundtochter (Larve) werden im Donjon angestellt und sollen einen Raum mit einem Schlüssel bewachen, der direkt zum Drachen führt. Ein leichter Job, da Larve alles weghaut, was durch will, zugleich aber zum Liebling des Drachen mutiert.

An einem andeen Ort macht ein Wissenschaftler unbekannter Spezies Eperimente mit Trollfingern - aus denen er hofft, tolle Sachen rauszüchten zu können.

Der typische Donjon-Humor ist auch hier zu finden, sehr unterhaltsam.

4,5 von 5 Trollfingern.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 11.05.2016 | 12:57
He-Man und die Masters of the Universe #2 - Legenden von Eternia

(http://ecx.images-amazon.com/images/I/51%2BVqcJiRkL.jpg)

Sammlung diverser Hintergrundgeschichten von Man-at-Arms, BattleCat, Randor, Evil-Lyn, Trap Jaw, Orko, He-Man, Skeletor und Hordak.

Einige sind klasse (Randor, Man-at-Arms), einige abgehoben (bei Orko gibt es einen Zauberunfall und der Zeichenstil vsriiert von Bild zu Bild, Kinderfiguren, Plüschis, Regenbogenstrahlen, Sponge Bob vs Meerman, Pacman, ägyptische Hyroglyphen ... sehr wild!) bis zu unverständlich (bei He-Man springt es immer in der Zeit hin und her, aber irgendwie kapier ich es nicht ... oder es gibt ni zu kapieren ...).

Im Schnitt 3 von 5 Wind-Raidern.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 13.05.2016 | 21:39
He-Man und die Masters of the Universe #3 - Schwere Zeiten

Nachdem Band #2 etwas ernüchterte, kommt hier eine letzte Hintergrundstory, nämlich She-Ra. Und die wurde aufgemöbelt. Von Hordak als Kind entführt und gehirngewaschen führt sie die Horde an, um Eternia zu erobern - und das klappt recht gut.

(http://ecx.images-amazon.com/images/I/61Ayp54fflL._AC_UL320_SR210,320_.jpg)

Insgesamt ist die Horde als neuer Gegner gelungen, aber insbesondere auch She-Ra (dieser Name fällt übrigens nur im Titel, nicht auf Charakterebene)

4 von 5 Horde-Troopern
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 16.05.2016 | 23:30
WE STAND ON GUARD (GCT 2016-Teaser)

(http://www.gratiscomictag.de/wp-content/uploads/2015/12/CrossCult_WStandOGuard_large_cmyk-500x714.jpg)

-> http://www.gratiscomictag.de/comics/we-stand-on-guard/

"Von Brian K. Vaughan und Steve Skroce

In hundert Jahren gehen in den USA, aufgrund klimatischer Veränderungen, die Wasservorräte zur Neige. Woraufhin die Weltmacht kurzerhand ihren wasserreichen, nördlichen Nachbarn überfällt. Die Kanadier ziehen sich als Guerilla-Kämpfer in die unendlichen Wälder zurück, um ihr Land gegen die Invasoren zu verteidigen. In den Beschreibungen des verlustreichen Krieges zwischen Freiheitskämpfern und gigantischen Robotern fokusieren sich der US-amerikanische Starautor Brian K. Vaughan (Lost, Under the Dome, Y – The Last Man, Saga) und der kanadische Comiczeichner und Storyboard-Artist Steve Skroce (The Matrix, Cloud Atlas) auf die Entwicklung der Charaktere in einem Teil der Welt, in der ein traumatisierender Krieg dieser Art undenkbar schien.

Das Gratis-Comic-Tag-Heft enthält die extralange erste US-Heftausgabe der provokanten und actionreichen Dystopie. Pünktlich zum GCT erscheint bei Cross Cult ein Hardcoverband mit der kompletten Geschichte."

Schon ein interessanter Plotansatz, gerade Y – The Last Man mochte ich, Zeichenstil gefällt. Auch Saga hat nen kurzen Teaser, da mochte ih aber den Zeichenstil nicht.

4 von 5 Riesenmechs.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 20.05.2016 | 00:50
Das DC-Universe vs, Masters of the Universe

(https://www.paninishop.de/static/artbilder/jpg/DASDCUNIVERSUMVS.DIEMASTERSOFTHEUNIVERSESOFTCOVER_Softcover_516.jpg)

Der Sonderband spielt im Masters-Plot zwischen Band 3 und 4. Während Eternia von der Horde besetzt ist, hat sich Skeletor auf die Erde abgesetzt. Evelyn überredet aber die Masters, ihn zurückzuholen, frei nach dem Motto der Feind meines Feindes ist mein Freund ...

Skeletor nutzt auf der Erde aber Supermans zweite große Schwäche aus: Magie*. Ihm gelingt es die ganze Justice League zu seinen Lakaien zu machen - außer Batman. Als er auf He-Man stößt, greift der Rest an und
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

*Da gab es tatsächlich schon 1982 ein Crossovercomic zu, der auch drin ist. Ebenso wie, dass He-Mans Mutter von der Erde kommt.

Also, viel Fun, verrückte Ideen, coole Konstellationen: 4 5/8tel Punkte.
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 20.05.2016 | 13:08
He-Man und die Masters of the Universe #4 - Im Inneren verborgen

(http://www.paninicomics.de/static/artbilder/jpg/HEMANUNDDIEMASTERSOFTHEUNIVERSE4_Softcover_947.jpg)

Dan Abbnett, bekannt von Warhammer, übernimmt Masters. Und macht gleich ein Warhammerthema auf. Man könnte meinen, es geht um dieReise ins Innere Eternias (Subternia), aber ein großer Plottwist rockt alles weg ...

(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Eternia ist weiterhin von der Horde besetzt. König Randor führt ein Stoßtrupp der Masters in die Unterwelt, um die Sorceress wiederzuerwecken.

Der Zeichenstil allerdings ist nicht gelungen. Teil 1+2 zeichnet Rafael Kayanan, sehr skizzenhaft, das sieht fast so aus, als könnte ich das zeichnen ... Teil 3+4 Michael S. O'Hare mit einem auch sehr eigenem Stil, etwas kantig, aber recht plastisch. Passt aber nicht so recht. Band 5 dann Tom Derenick, der einen klassischen Comicstil hat, welcher in dem Band noch am besten gefällt.

Story bekommt 4,75 von 5 Sorceress, die Grafik nur 3 von 5 Ebenen Subternias.

Leseprobe (http://www.mycomics.de/comic-pages/8455-he-man-und-die-masters-of-the-universe-4.html#page/12/mode/2up)
Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: 1of3 am 20.05.2016 | 21:44
All new Inhumans.

Mal ein anderer Aufhänger für Superhelden: Die Truppe muss als Botschafter der Inhumans gut Wetter mit den normalen Menschen machen, nachdem eine Terrigen-Wolke über den Planeten gezogen ist. Leichte Authority-Anleihen, was mir gut gefällt.

(http://ecx.images-amazon.com/images/I/51m5ppB22YL._SX321_BO1,204,203,200_.jpg)

Titel: Re: Welchen Comic lest ihr gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 20.05.2016 | 21:58
He-Man und die Masters of the Universe #5 - Das Blut von Gray