Tanelorn.net

Pen & Paper - Spielsysteme => Splittermond => Thema gestartet von: BobMorane am 24.02.2013 | 01:38

Titel: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: BobMorane am 24.02.2013 | 01:38
Anmerkung der Moderation: In diesen Thread NUR reine News, Links zu weiterfuehrenden Infos, ... reinposten. Diskussionen werden in einem anderen Thread (http://tanelorn.net/index.php/topic,83670.0.html) gefuehrt und "Geblubber" findet nochmal woanders (http://tanelorn.net/index.php/topic,83615.0.html) statt.

Der Uhrwerk Verlag hat heute auf der HeinzCon ein neues Pen und Paper RPG angekündigt, welches im Herbst erscheinen soll.

Weit reicht die Geschichte von Lorakis zurück – doch was in grauer Vorzeit geschah und wie einst die Welt entstand, davon erzählen sich die verschiedenen Völker die unterschiedlichsten Legenden. Eines ist klar: Magie war schon immer da, und mit ihr die alten Götter.
 
Die heutige Zeitrechnung begann, als der dritte Mond am Himmel auseinanderbrach – und der Splittermond entstand. Viel ist seitdem geschehen. Neue Reiche wie die Fürstentümer im Westen haben sich erhoben. Andere, wie Farukan oder die Monarchien im Osten, veränderten sich für immer.
 
Einst herrschten auch andere Rassen über den Kontinent, vergessene Völker, verschüttet vom Sand der Zeit. Zuletzt waren es die Drachlinge, die die Menschen, Vargen, Alben, Zwerge und Gnome in ihrem Einflussbereich unterwarfen. Als sie untergingen, erhoben sich die Vasallen und formten neue Staaten, die bis heute Bestand haben.
 
Doch wer kann sagen, ob es nicht neue Mondsteinkriege geben wird, wenn wieder ein großes Fragment des Himmelsgestirns einen Feuerregen des magischen Erzes über das Land verteilt wie schon vor hundert Jahren? Wer kann ahnen, wohin sich das junge Kaiserreich entwickeln wird, das aus dem letzten dieser Kriege erstanden ist? Wer weiß, wie lange im Immersommerwald die ewige Jahreszeit herrschen wird? Und wann die Vargen der Wüste erneut auf große Wanderschaft gehen?


Hier mal der Link zur Webpräsenz:

www.splittermond.de
https://www.facebook.com/Splittermond

Geschrieben wird Splittermond von einem Team aus ca. Autoren und Künstlern.

Zur RPC kommt ein Schnellstarter raus. Das Regelwerk und zwei Abenteuer sollen dann zur Messe kommen.
Titel: RE: [Splittermond] NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 24.02.2013 | 11:25
Da ich immer noch auf Con bin hier vorerst nur ein kleiner Tie-In zu Moritz' Post: Die sechs auf der Website genannten Leute sind nur die Redakteure der jeweiligen Bereiche, darüber hinaus ist noch ein Haufen anderer Autoren (teils aus DSA bekannt, teils nicht) dabei. Insgesamt sind wir um die 20 Leute.

Mehr gibts dann spätestens morgen, wenn die Con vorbei ist. :)
Titel: RE: [Splittermond] NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Elwin am 25.02.2013 | 11:59
Hallo zusammen,

nachdem ich aus dem Murmeltiermodus (üble Con-Krankheit) erwacht bin, freue ich mich sehr über die schon umfangreiche Diskussion hier.

Zu der wichtigen Frage "Warum sollte ich mich für Splittermond interessieren" möchte ich ein paar Argumente aus der Sicht des Regel-Entwicklers nennen.
- Splittermond nutzt ein 2W10-Zielwert-System, was an sich nun nicht die Neuerfindung des Rades ist. Aber wir implementieren zwei taktische Optionen, die Spieler für jede Probe wählen können: Sicherheit oder Risiko, um z.B. bessere Chancen bei schwierigen Proben zu haben oder die Gefahr eines Patzers auszuschließen. Dadurch kommt ein Roll-and-Keep-Mechanismus ins Spiel, der die Proben-Abwicklung lebhafter macht.
- Die "Mondsplitter". Jeder Spielercharakter besitzt eine dieser Gaben und kann auf diese Weise etwas Besonderes, was sich nicht auch durch Vorteile, Zauber o.ä. simulieren lässt. Die Mondsplitter sind im Wesentlichen Würfel- oder Condition-Manipulationen, was dem Kernsystem eine weitere interessante Komponente verleiht.
- das Fertigkeiten-System: In unserem Fertigkeitensystem, wo wir jeder Fertigkeit eine Relevanz zugewiesen haben (oder anders gesprochen: Wir haben nur Fertigkeiten aufgenommen, die relevant sind für die Herausforderungen und Gefahren der Welt), gibt es das Prinzip der Meisterschaften. Damit setzt man Schwerpunkte innerhalb einer Fertigkeit, kann diesen Schwerpunkt baum-artig vertiefen oder in die Breite gehen. Und genauso werden auch die Zauberschulen behandelt, als Fertigkeiten, die man lernt, mit Meisterschaften vertieft und aus ihnen heraus dann konkrete Zauber sprechen kann.
- Die Magie: In Splittermond haben wir eine von Magie durchdrungene Welt, die von prinzipiell jedem Wesen manipuliert werden kann. Von manchen schlechter, von manchen besser. Somit lassen sich Hybrid-Charaktere - Krieger mit einer speziellen magischen Fertigkeit - hervorragend darstellen. Die Fähigkeit, Magie zu kanalisieren (also quasi der Manapool, den man für einen magischen Effekt ausgeben kann), kann sich durch das Wirken mächtiger Zauber, andauernder Effekte oder durch andere Zustände zeitweilig verringern, so dass man zwar einerseits eine theoretische Begrenzung hat, aber Cantrips und anderes zugänglich bleiben.

Ausführlichere und mit konkreten Beispielen versehene Darstellungen dieser Bereiche werden wir demnächst nach und nach auf der Website präsentieren (nämlich dann, wenn die dazugehörigen Regel-Entwürfe den ersten Abnahme-Grad passiert haben).

Die Details der Welt kann ich leider nicht so genau referieren, da ich die Texte auch erst nach der ersten Abnahme-Stufe sehen werde. Von den Konzeptdateien her allerdings will ich mal eine ganz persönliche Lieblingsliste führen, weswegen ich mich sehr auf diese Welt freue:
- Die Bedeutung des Splittermondes für die Welt. Das Magielevel und die Mondpfade. Das alles sorgt dafür, dass man quasi an allen Ecken und Enden der Welt spannende phantastische Dinge entdecken kann.
- eine große Auswahl an Kulturen, von denen ich schon jetzt einige als meine Favoriten bezeichnen würde. Ioria, die Stadt der Kristallchronik, wird ein wundervolles Setting werden, außerdem mag ich jetzt schon das Flair der Shahirate.
- Oh, ich freue mich auf Monster, auf üble Kreaturen, die man nach Herzenslust knüppeln kann, ohne ihre schlimme Kindheit berücksichtigen zu müssen. Ich freue mich auf Monster, die ebenso wie die Spielercharaktere die magischen Energien kanalisieren können. Roaarrr!
- Die Archetypen von Florian Stitz, ich kann es kaum erwarten, die übrigen auch in Farbe zu sehen!

Wenn alles glatt geht und die Entwürfe stehen, werde ich schon vor dem Schnellstarter-Heft auf dem Conventus Leonis in Braunschweig (sowie ggf. auf anderen Cons, die ich dieses Jahr noch besuchen werde) eine Testrunde inkl. Test-Generierung anbieten.

Schöne Grüße
Chris
Titel: RE: [Splittermond] NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Elwin am 25.02.2013 | 23:38
Ein paar Antworten zur Nacht:

(Tut allen Beteiligten eine großen Gefallen und macht Playtests, je umfangreicher desto besser!)
Das ist der Grund, warum ich vorletzte Woche bereits Abgabetermine für ein paar Texte des Grundregelwerks hatte. Damit wir zeitig einen ersten Entwurf fertig fürs Testen haben.

Aber ... aber! Keine Kindheitstraumata bei redselig kulturschaffenden Orks? Keine mitleiderregenden Goblinkinder? Aber dann kann man doch gar nicht richtig rollenspielen!
Ja, zum einen diese, zum anderen kann man aber auch ein bisschen in Richtung von Paracrittern (SR) denken. Wenn gewisse Monster - Drachen, Spinnen, Bären und was es alles gibt - nun eben auch die Chance haben, die magischen Energien zu kanalisieren? Das bietet einige interessante Möglichkeiten.

Mir ist auch klar das das Rad neu zu erfinden oft, wenn erzwungen, nach hinten los geht und ein ganz neues Rad wird man eh kaum hin bekommen. Schließlich sind sie normalerweise alle rund und rollen ;)

Trotz allem, bei mir klickt noch gar nichts wenn ich das lese, so rein überhaupt nicht.
Aber muss ja nicht es gibt ja jetzt schon ne Reihe Begeisterte hier :)
Es wäre glaube ich auch ein bisschen vermessen, wenn ich erwarten würde, dass jetzt - ein, zwei Tage nach Bekanntgabe - alle Rollenspieler Deutschlands sabbernd vor den Rechnern sitzen und bereits vor dem Messegelände in Essen ihre Zelte aufbauen.
Du weißt jetzt, dass es Splittermond gibt, das ist schon mal gut!
Und irgendwann in den nächsten Wochen und Monaten wirst Du wieder davon lesen oder hören und vielleicht baut sich dann ein Interesse auf, da wir ja auch immer konkreter und ausführlicher werden können. Das wäre super! Aber schauen wir mal...

Gibts eigentlich Stufen?  o:)
Es gibt einen Mechanismus, mit dem die Erfahrung und Kompetenz einer Spielerfigur bezeichnet werden kann - gerade auch, um die "Zielgruppe" bei Abenteuern auf einen markanten Punkt bringen zu können. Näheres ist noch in der Ausarbeitung - mit einer "Stufe", wie man sie von D&D oder dem alten DSA kennt, würde ich es aktuell nicht vergleichen.

Schöne Grüße und danke für das Feedback bislang! Wir sind beeindruckt, das darf ich wohl sagen!
Chris
Titel: RE: [Splittermond] NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: TeichDragon am 25.02.2013 | 23:44
Es wäre glaube ich auch ein bisschen vermessen, wenn ich erwarten würde, dass jetzt - ein, zwei Tage nach Bekanntgabe - alle Rollenspieler Deutschlands sabbernd vor den Rechnern sitzen [...]

Naja, FAST habt ihr mich soweit. ;)

Hier hat ein gewisser Quendan (http://community.uhrwerk-verlag.de/index.php?topic=266.0) übrigens ein paar Details zum Magie-System ausgeplaudert die MIR sehr gefallen.
EIN System, keine gefühlten 74.853 die alle anders tickern...

Edit: Link gefixt...
Titel: RE: [Splittermond] NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Tantalos am 1.03.2013 | 16:04
Video von der HeinzCon gibt es hier, u.a. mit Interviews zu Splittermond.
http://www.youtube.com/watch?v=DrkiiRtF45s

Titel: RE: [Splittermond] NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Bentley Silberschatten am 3.03.2013 | 10:38
Ich hoffe ich habs nicht übersehen aber Tsu zeigt hier wie man die Präsentation besser machen kann:
https://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=wIeHkI_nVtI#!
Titel: RE: [Splittermond] NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Luxferre am 4.03.2013 | 12:33
Warum arbeitet Chris Gosse für Splittermond?

klick* (http://splittermond.de/warum-ich-fur-splittermond-arbeite/)
Titel: RE: [Splittermond] NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Weltengeist am 4.03.2013 | 17:47
So, jetzt (mit Quendans Roman-Posting) habt ihr mich tatsächlich neugierig gemacht.
Dann lehne ich mich mal zurück und harre der Dinge, die da kommen mögen. :d
Titel: RE: [Splittermond] NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Samael am 4.03.2013 | 19:09
Wie viele Veröffnetlichungen sind den schon fest geplant? GRW... und 1 Abenteuer?

www.splittermond.de :
"Zu den Internationalen Spieltagen in Essen (24. bis 27. Oktober 2013) erscheinen nicht nur das Grundregelwerk, sondern auch gleich zwei Abenteuer. Im Grundregelwerk finden sich alle notwendigen Regeln, um sich den Herausforderungen in Lorakis zu stellen, und mit den Abenteuern könnt ihr direkt damit loslegen.
Kurz darauf erscheinen dann der Weltband, der die einzelnen Regionen von Lorakis detaillierter beschreibt, und eine Abenteuersammlung.

Auch für 2014 haben wir schon ambitionierte Pläne, um Splittermond-Spieler mit Material zu versorgen. Erweiterungsbände zu Spielercharakteren, Kampf, Magie, Ausrüstung und Kreaturen sind ebenso in Planung wie weitere Abenteuer und Kampagnen. Sobald es soweit ist, werden wir alle Publikationen selbstverständlich hier auf der Website vorstellen. Schaut am besten in unseren Kalender und werdet Fan auf Facebook, Twitter oder Google+, um keine Neuigkeit zu verpassen!"


Hervorhebungen von mir.
Titel: RE: [Splittermond] NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Die Falkin am 6.03.2013 | 21:11
Ich hatte großen Spaß in einer Testrunde bei Quendan.

--Gnomische Schattenmagierin von der Straße, die ein wenig quorkig angelegt war. -> Supercharakter! Will ich wieder spielen!
--Farukan war sehr plastisch und gar nicht "tulamidisch". Bereits jetzt deutlich dreidimensionaler als Novadis, wenn man den Vergleich denn heranziehen will.  ;)
--Bei dem Finetuning der Regeln ist noch einiges Baustelle, was uns zum Teil des Prozesses gemacht hat. -> Sehr faszinierend!

Mehr davon! :d
Titel: RE: [Splittermond] NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Xemides am 7.03.2013 | 20:43
Eine Frage an due Autoren:

Werdet ihr bei Hannover spielt sein und dort eine Proberunde anbieten ?
Titel: RE: [Splittermond] NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 7.03.2013 | 21:31
Zumindest ich werde auf der HSpielt sein.
Titel: RE: [Splittermond] NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: BobMorane am 7.03.2013 | 21:32
Allgemein wäre ein "Proberunden Kalender" ne coole Sache.

Halt alles wo theoretisch jeder kommen kann und es nicht "privat" ist.

Gute Idee.
Das sollten wir im Team mal besprechen.
Ich kann für mich sagen, dass ich ziemlich sicher auf der RPC, dem Nordcon und dem FeenCon bin und dort auch Runden anbieten werde.
Titel: RE: [Splittermond] NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Elwin am 22.03.2013 | 13:13
Hatte jemand nicht nach ner Karte der Welt gefragt? Quendan zeigt einen Zwischenstand im neuen Blogbeitrag:
http://splittermond.de/lorakis-die-entstehung-einer-neuen-welt/

Und generell illustriert er mit einigen früheren Entwürfen den Werdegang der Lorakis-Karte. Sogar ein Maßstab ist dabei, da kann man sehen, wie groß der Kontinent wird.

Zur Hannover Spielt wird es demnächst weitere Infos geben. Es könnte mittlerweile auch gut sein, dass ich Zeit haben werde. Aber erstmal den Conventus hinter mich bringen!

Schöne Grüße
Chris
Titel: RE: [Splittermond] NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Boba Fett (away) am 22.03.2013 | 13:36
Wie schon gesagt: Es gibt eine Karte...!  :d  :d  :d

(http://splittermond.de/wp-content/uploads/2013/03/Lorakis-mit-Teilkontinenten.jpg)


Schick! Allerdings gefällt mir ein Begriff so gar nicht: Dragorea...

Wirkt unglaublich "innovativ"  ;) ,
steht mir viel zu nah an Aborea
und klingt ausserdem wie der schlechte Heartbreaker eines unkreativen Teenagers...

Nicht böse sein, sonst ist die Karte echt klasse. Viel Seefahrt, viel verkruschtelte Landschaft.
Viel Platz, Inseln und vielleicht gibts ja sogar Fjorde (Made by Slartibartfast)...
Aber den Begriff Dragorea würde ich ersetzen. Varanea, wenn Euch gar nichts einfällt...

PS: (okay, Arakea wird alle Dune-Fans ('Arakis') etwas treffen, finde ich aber nicht sooo schlimm...)
Titel: RE: [Splittermond] NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 23.03.2013 | 20:21
Ich finde es ein wenig seltsam, auf die eigene Fachrichtung zu verweisen, um unrealistische Inhalte zu kritisieren. Sicher haben etliche von uns Wissen, mit dem sie Spielinhalte als das entlarven, was sie sind: Das Gedankengut von Menschen, die eben nicht hauptsächlich Geographen, Ingenieure, Biologen, Botaniker oder Waffenexperten sind.

Ich bin btw Geograph. ;D Ebenso wie ein anderer Autor. Und wir achten durchaus darauf, das unsere Welt plausibel erklärbar ist. Und gerade als Geograph weiß man, dass man (auch abseits einer Fantasywelt, obwohl Götter und Magie natürlich noch weitere Möglichkeiten eröffnen) sehr viel plausibel erklären kann, wenn man das möchte.

Lorakis ist btw ein Kontinent auf einer Weltkugel, das kann man ja schon im ursprünglich verlinkten Blogbeitrag sehen. Es ist ein Kontinent in etwas geringeren Maßen als Eurasien auf der Erde, keinesfalls ein Superkontinent (wie hier ja schon angemerkt). Und es gibt auf der Welt noch weitere Landmassen. Aber (und das ist ein großes ABER): Die sind aus innerweltlicher Sicht der bespielten Region überhaupt nicht bekannt und zu erreichen zu derzeitigem Zeitpunkt. Also gibt es auch überhaupt keinen Grund sie irgendwie zu featuren oder zu nennen.

Du als Spielleiter, Feanor, magst es doof finden nicht die ganze Welt zu kennen. Aber (vereinfacht gesagt und nur als Vergleich) musst du bei einem Erde-Rollenspiel im Jahre 1200, das sich auf den eurasischen Spielraum konzentriert auch nicht wissen, was in Amerika oder Australien gerade los ist. Das mag man jetzt auch wieder anders sehen, aber das ist dann eine Geschmacksfrage. Wir werden uns in Splittermond jedenfalls auf absehbare Zeit nur und ausschließlich mit dem (sehr großen) Kontinent Lorakis beschäftigen. Das mag sich irgendwann in ferner Zukunft ändern - aber da wir erstmal ein GRW rausbringen wollen, lohnen sich da entsprechende Gedanken kaum. :)

Titel: RE: [Splittermond] NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Mustafa ben Ali am 24.03.2013 | 16:07
Ich glaube, dass hier eigne falsche Vorstellungen haben, bezüglich der Mondpfade.

1. Es werden nicht viele sein. (Sechs(?) aktive Mondpfade hieß es auf dem Workshop.)
2. Die Mondpfade haben (bislang) nur einen Eingang und einen Ausgang.
3. Wenn die normale Reise 3 Monate dauert, kann die Reise im Mondpfad zwei Wochen dauern.
4. Es kann auch Gefährlich sein, diese Mondpfade zu benutzen.
Titel: RE: [Splittermond] NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Captain T am 24.03.2013 | 16:40
Je nachdem, wer Eingang und Ausgang der Mondpfade kontrolliert, kann eine Hochseeschifffahrt trotzdem interessant bleiben. Funktionieren eigentlich auch alle Pfade in beide Richtungen?
Titel: RE: [Splittermond] NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 24.03.2013 | 16:43
Dazu kommt, dass die Seefahrtstechnologie auf Lorakis nicht auf dem selben Stand ist, wie sie in Europa im 15. Jahrhundert war. So wie wir auch generell eher einen mittelalterlichen als einen frühneuzeitlichen Techlevel anpeilen. Selbst wenn die Leute in Lorakis JETZT plötzlich Interesse an fremden Gestaden entwickeln würden, würden sie noch Jahrzehnte der Forschung und Erprobung benötigen, damit es echte Hochseeschifffahrt geben kann.

Aber wie Ansvin schon schrieb: Der Druck ist nicht da. Es gibt zwar Seefahrt entlang der Küsten (und natürlich auch im Binnenmeer), aber nicht weit ins Meer hinaus.

@Dolge:
Ja, immer beidseitig.
Titel: RE: [Splittermond] NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Elwin am 24.03.2013 | 19:02
Beim Workshop am vergangenen Samstag ist mir auch aufgefallen: Die Spieler haben viele Fragen, bei deren Detailgrad ich z.T. ordentlich überrumpelt war. Bei vielen Sachen musste ich da einfach noch antworten: "Sorry, dazu kann ich noch nichts sagen".

Mit den Mondtoren dürfte es ähnlich sein, auch da sind viele Details noch nicht festgelegt. Insofern bitte ich einfach auch um ein bisschen Verständnis, dass auch hier wohl einige Fragen jetzt noch unbeantwortet bleiben müssen.

Schöne Grüße
Chris
Titel: RE: [Splittermond] NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 24.03.2013 | 19:43
Aye, Feenpfade trifft es gut.

Eine Reise durch die Mondpfade kürzt eine Reise auch nur deutlich (!) ab, sie ist aber nicht instant vorbei. Die Strecken die man überwindet sind teilweise auch riesig (von Dragorea nach Takasadu z.B. oder vom Binnenmeer an die Exotenküste), andere sind nicht ganz so weit.

Und keine Sorge, wir machen uns auch bereits Gedanken um Waren- und Handelsstrecken, bei denen wir die Mondpfade und normale Handelswege in Einklang zu bringen versuchen. ;)
Titel: RE: [Splittermond] NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Elwin am 25.03.2013 | 13:24
Wie schnell klappt denn ungefähr die Charaktererschaffung? Ich hoffe, dass da etwas um die 30 Minuten in etwa bei rauskommt und vor allem, dass keine spezielle Software dafür nötig ist.
Die Charaktererschaffung verläuft ohne viel Rechnen, weil die Module derselben Kategorie alle äquivalent und somit frei austauschbar sind. Wenn Du die freie Charaktererschaffung wählst, könnte es etwas länger dauern, weil Du komplett alles selbst bestimmen kannst, aber mit 20 Minuten für eine eilige Wahl bzw. 30 Minuten mit ein bisschen Hin- und Herüberlegen dürfte man hinkommen.

Was das Setting anbetrifft:
Wird des so etwas ähnliches wie Paladine oder Samurai geben? Wird man einen magischen Kämpfer spielen können?
Die Welt von Splittermond ist von sich aus schon magisch, prinzipiell kann jede Person dort Magie wirken - sie muss es nur erlernen. Dadurch ist es problemlos möglich, mit einem Kämpfer ein bisschen Magie einzustreuen (beim Testspiel hatten wir beispielsweise einen zwergischen "Runenkrieger", der seine Axt entflammen konnte und auch die Albische Waffenmeisterin aus diesem Posting (http://splittermond.de/artwork-seealbische-waffenmeisterin/) hat Magie als Seitenfertigkeit). Ausgebildete Zauberer, die z.B. magiespezifische Vorteile erwerben, werden natürlich deutlich mehr oder besser Zauber wirken können, aber dafür eben mit ihren Waffen nicht so viel austeilen.

Schöne Grüße
Chris
Titel: RE: [Splittermond] NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 25.03.2013 | 15:27
Was versteht ihr unter Rasse, was unter Abstammung (bei DSA gibt es ja unterschiedliche "Menschenrassen", was ich nicht so ... glücklich ... finde - sind das bei euch dann Abstammungen)?

"Rasse" (was am Ende auch Volk heißen mag, das steht noch nicht fest) sind die spielbaren Rassen Mensch, Alb, Zwerg, Gnom und Varg. Menschen auf der ganzen Welt haben standardmäßig die selben Werte, da wird nicht nach starken Nordmännern und schwachen Südländern unterschieden oder so.

Abstammung beschreibt die Herkunft des Abenteurers, was vor allem von der Tätigkeit der Eltern (oder des prägenden Elternteils) abhängt. So gibt es beispielsweise die Abstammungen Landadel, Höfling oder Seefahrer. Was deine Eltern gemacht haben, hat in einer mittelalterlichen Welt immer einen großen Einfluss auf dich, entsprechend erhälst du darüber ein paar Fertigkeitspunkte und einige Hintergründe (das sind so Sachen wie Stand, Kontakte, Rang, Gönner, Vermögen, etc.).

Zitat
Und wie sieht der Grundmechanismus denn aus? Attribute + Fertigkeit + Wurf, oder wie?

Bisheriger Planungsstand (der sich ändern mag - generell kann hierzu Chris als Regelredakteur auch mehr sagen): Attribut + Attribut + Fertigkeit + Wurf gegen eine Zielzahl.

Zitat
Und wie kommen die Splietterpunkte ins Spiel (sowohl regel- als auch settingseitig)?

Regeln: Sie funktionieren sowohl als Schicksalspunkte/Bennies, als auch als Trigger für die Fähigkeit deines Mondsplitters (man kann sie also für unterschiedliche Sachen ausgeben).
Welt: Als Splitterträger sind die Abenteurer von der Mondkraft des Splittermondes berührt und besitzen besondere Fertigkeiten. Dazu gehören auch die Splitterpunkte (die normale NSCs bspw. nicht besitzen). Ab und zu haben sie unerklärliches Glück und scheinen vom Schicksal begünstigt zu sein.

Ich höre immer das die Mondpfade gefährlich sind. Zumindest die Anderswelt drum herum.

WAS jedoch macht sie so gefährich?

Die Anderswelt (oder Anderswelten, das ist eine akademische Unterscheidung) ist eine Art Feenwelt. Sie ist ständigen Veränderungen unterworfen und nur im Bereich der Mondpfade ist sie durch die alte drachlingische Portalmagie "verankert" und halbwegs statisch. Aber hier springen allerlei mystische Fabelwesen herum, die es auch nicht immer gut mit einem meinen. Insofern: Ja, Tiere sind hier oft intelligenter (und manchmal böse, manchmal nicht), manchmal verschwinden ganze Landstriche und dann wieder nach draußen zu gelangen ist ein Abenteuer für sich (normalerweise nicht auf den Pfaden - aber du solltest sie eher nicht verlassen, wenn du auf Nummer sicher gehen willst), und ja, du kannst da auch Oberon und Titania treffen (bildlich gesprochen). Die Anderswelt ist extrem fremdartig und auch irrational für Bewohner der stofflichen Welt, was die Bewegung in ihr unvorhersehbar und mitunter auch gefährlich macht.

Dabei gibt es auch eher harmlose Gebiete, aber auch deutlich gefährlichere.

Zitat
Außerdem.. ich hab auf der Webseite gerade AndersweltEN gelesen.
Ist jeder Mondpfad in einer anderen Welt oder ist das nur ein stilistischer Grund?

Die Bewohner von Lorakis wissen selbst nicht genau, wie sich die Anderswelt genau verfällt. Und ob es nur eine Welt mit stark unterschiedlichen Ausprägungen ist oder ob es gar unterschiedliche Welten sind. Fakt ist, dass du beim Wandern in der Anderswelt in stark unterschiedliche Bereiche gelangen kannst, was für die Existenz einer Ebene mit unterschiedlichen Ausprägungen spricht. So stammen etwa (reines Beispiel ohne dass es am Ende in Splittermond so sein muss!) sowohl die fröhlichen Blütenjungfern von der Wiese der tausend tollen Sachen als auch die Flammendjinne aus der feurigen Ebene von Kuntupar aus der Anderswelt/den Anderswelten. Obwohl ihre Heimat jeweils sehr unterschiedlich ist (und auch für Bewohner von Lorakis unterschiedlich gefährlich), scheinen ihre Welten auf der selben Existenzebene zu liegen und man kann auch von Kuntupar prinzipiell auf die Wiese der tausend tollen Sachen gelangen.

Daher sind Anderswelt/Anderswelten als Begriffe austauschbar.

Zitat
Wenn die Anderswelt nämlich auf die ein oder andere Art nicht SOOO gefährlich ist, dann wird sich bestimmt der ein oder andere finden der da auch leben würde.
Und sei es weil er sich dort nicht an irgendwelche Gesetze halten will.

Aye, das ist in den weniger gefährlichen Gebieten durchaus möglich und denkbar.

Zitat
Und ansonsten wie light/dark soll es denn sein?
Werden wir uns grau in grau bewegen wo jeder sein eigenes Süppchen kocht und eher aus zufall mal nett ist?
Haben wir das Gute gegen das Böse? Keine Paladine im klassischen Sinne scheint ja dafür zu sprechen.
Oder ist die Welt grausam und fies und plündern, rauben und vergewaltigen sind klassische Hobbys?

Wir werden da keine genaue Grundstimmung vorgeben, aber weder wird es grim'n'gritty noch strahlendes Gut gegen Böse sein. Abenteuer in diverse Richtungen sollen ermöglicht werden, aber die Welt soll nicht in Extreme abgleiten. Plündern, rauben und vergewaltigen sind in jedem Fall keine klassischen Hobbies auf Lorakis.

Insgesamt kann man wohl sagen: prinzipiell grau, aber von einer eher helleren Sorte.
Titel: RE: [Splittermond] NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 26.03.2013 | 13:14
Ich kann es auch hier nochmal bestätigen: Keine offenen und versteckten Rabatte bei der Generierung. Was du bei der Generierung erhälst, kostet auch im späteren Verlauf des Spiels genau gleich viel.
Titel: RE: [Splittermond] NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Elwin am 27.03.2013 | 01:06
Orks sind keine Spielerrasse. Genauso wenig wie Rattlinge und diverse andere Rassen, von denen ich noch keine Namen weiß. Die Orks werden sehr feindselig sein.
Spielerrrassen sind neben den Menschen die Alben, Gnome, Zwerge und Varge - und gerade letztere beiden können auch schon mal eine lokale Plage sein, sind aber nicht überregional geächtet.

Edit: Zu den Fertigkeiten:
Mit dem gegenwärtigen Entwurf liegen wir weit näher an bsp. Pathfinder als an besonders fertigkeitsintensiven Systemen wie Arcane Codex oder DSA. Die Fertigkeitsliste noch weiter einzukochen auf FATE-Niveau wäre denkbar (wobei wir schon eine stärkere Diversifizierung z.B. bei den Waffenfertigkeiten wünschen), auf D&D4-Niveau eher nicht.
Bevor es in einigen Wochen allerdings noch Entrüstung gibt, will ich gleich vorweg schicken: Das Gesagte gilt hier alles für die nicht-magischen Fertigkeiten. Bei Splittermond sind auch die Magiefertigkeiten Fertigkeiten und tauchen somit in der Fertigkeitsliste auf. Dadurch mag es auf den ersten Blick so aussehen, die Fertigkeitenliste wäre weiter aufgebläht, aber ich will es schon mal sagen: Darin ist dann die gesamte Magie enthalten.

Attribut (max. 3) + Attribut (max. 3) + Fertigkeit (max. 6) + 1W20(?) --> bei maximaler Ausreizung gibt das gegen einen Zielwert von 20 eine 60% - Erfolgschance. Ist das so beabsichtigt. Zwar soll die Fertigkeit später sogar noch höher kommen können, aber ist das nicht am Anfang ein wenig wenig?
Bei +12 und 2W10 (!) beträgt die Erfolgschance 79% für eine Schwierigkeit von 20. So wenig ist das nicht.
Titel: RE: [Splittermond] NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Mustafa ben Ali am 27.03.2013 | 10:34
http://splittermond.de/scriptorium-und-erste-kurzgeschichte-online/
Neues im Blog
Titel: RE: [Splittermond] NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: BobMorane am 28.03.2013 | 07:28
Mal kurz was zu Fertigkeiten in Splittermond.

Jede Fertigkeitsbeschreibung enthält:
1. Was kann die Fertigkeit.
2. Schwierigkeitstufen und Modifikatoren. Klar können wir hier nicht alles abdecken, aber wir versuchen die Standards zu erfassen.
3. Auswirkungen von Proben
4. Fertigkeitsmeisterschaften

Splittermond hat kein soziales Konfliktsysthem wie Fate mit Angriff, Verteidigung und LP. Soziale Konflikte werden zum Teil über eine Reihe von vergleichenden Proben abgehandelt. Beide Knotrahenten sammeln Erfolge. Wer zuerst Erfolge basierend auf der Willenskraft der Gegenseite eingefahren hat, kann sene Position durch drücken.
Titel: RE: [Splittermond] NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: La Cipolla am 10.04.2013 | 08:45
Inzwischen ist die Charaktergenerierung (http://splittermond.de/generierung-in-splittermond-die-module-teil-2/) komplett beschrieben.

Ich finde es interessant, was sie da machen, das sollte einigen Wind aus den Segeln der "Wie-DSA!!!"-Fraktion nehmen. Denn bei "Wie-DSA" (in einer moderneren Variante natürlich) hätten wir wohl Point Buy und die alten Professionen (von der Auswahl her) bekommen, damit man weiter tonnenweise Crunch in den Raum werfen kann und die Skeptiker trotzdem abfüttert. Stattdessen ist die Ausbildung aber angenehm allgemein gehalten und ähnelt eher einem Klassenkonzept (aus D&D etc.) als den kleinkarierteren Professionen, inkls. minimalen Abwandlungen für Kultur etc.
Solange man die Archetypen als ernst zu nehmende Alternative (auch für Fortgeschrittene) behandelt und nicht nur mit halber Aufmerksamkeit ins Buch wirft, wie in den meisten Spielen, gefällt mir die Auswahl der Komplexitätsstufen sehr gut. :)
Sozusagen ...

Archetypen (instant)
Module (individueller, komplexer)
Direkte Auswahl von Charakteraspekten (frei)


Ich finde das Wort "Ausbildung" übrigens irreführend und unpassend. Ich weiß, warum ihr nicht "Klasse" sagen wollt, aber da muss es doch irgendwas Besseres geben ... Vielleicht einfach in die Richtung einer Methode, Herangehensweise oder so. Eventuell sollte man es einfach direkt "Nische" oder "Rolle" nennen. ;) Dann ist klar, was gemeint ist und es beißt sich auch nicht ganz so stark mit der Abstammung und Kultur.

Ich weiß persönlich auch noch nicht so ganz, was ich von der Aufteilung in Kultur und Abstammung halten soll. Macht bestimmt Sinn, aber irgendwas in meinem Hinterkopf sagt, dass das doch bestimmt auch irgendwie anders gegangen wäre. Zumal man die Reibungen praktisch riechen kann. ;D
Titel: RE: [Splittermond] NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 12.04.2013 | 11:34
So wie ihr es es jetzt schildert wirkt es schon ganz anders. Ich würde es auf jeden Fall mal Probespielen, wenn sich die Gelegenheit bietet.
Eine mögliche für mich wäre bspw. die Nordcon, werdet ihr da evt. präsent sein...?

Da werden auf jeden Fall ein paar Runden angeboten.
Titel: RE: [Splittermond] NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: La Cipolla am 16.04.2013 | 13:34
1. Blogpost zu den Fertigkeiten (http://splittermond.de/fertigkeiten-in-splittermond-teil-1/)

Klingt sowohl durchdacht, als auch passend für das Spielkonzept - und das ist für mich auch schon das Wichtigste.
Die Meisterschaften klingen cool, wobei ich tendenziell hoffe, dass sie Content für das Late Game bzw. optional sind. Erinnert mich etwas an die Epics aus Scion und die Masteries aus der nWoD.

Ich denke, eine größere Meinung werde ich mir erst dazu machen, wenn das Spiel draußen ist, die Fertigkeitsliste sagt imho eh nicht allzu viel aus.
Titel: RE: [Splittermond] NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Enrico Pallazzo am 30.04.2013 | 19:05
News: http://splittermond.de/kontinent-der-kurzen-wege-portale-und-mondpfade-auf-lorakis/

Mehr Infos zu den Mondpfaden.
Titel: RE: [Splittermond] NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 7.05.2013 | 16:25
Das Preview für das Cover ist da. :)

http://splittermond.de/artwork-cover-des-splittermond-regelwerks/
Titel: Re: [Splittermond] NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 25.05.2013 | 13:53
Heute war auf der CONline eine kleine Splittermond-Vorstellungs- und Fragerunde. Wer mag kann sie sich im Nachhinein unter folgendem Link anschauen. :)

http://youtu.be/RHXESZx-5ws

Titel: Re: [Splittermond] NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 26.06.2013 | 14:09
Heute gibt es mal wieder eine Neuigkeit, die ein paar Leute interessieren dürfte: Die fertige Karte von Lorakis ist da. :)

http://splittermond.de/ein-blick-auf-die-finale-lorakis-karte/
Titel: Re: [Splittermond] NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Greifenklaue am 26.06.2013 | 14:37
In der 17. Ausgabe des Greifenklaue-Poadcast (http://greifenklaue.wordpress.com/2013/06/23/greifenklaue-podcast-17-splittermond/) haben wir Chris Gosse zu Splittermond interviewt.
Titel: Re: [Splittermond] NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Taysal am 28.06.2013 | 23:01
Ich habe die Tage für SpliMo ein kleines Abenteuer in Google Docs geschrieben und dazu auch einige Bodenpläne erstellt.

Das Abenteuer wird von mir nächste Woche nochmals kurz überarbeitet. Bis dahin ist es jetzt sozusagen in der offenen Kommentierphase, bedeutet: Jeder der den Link hat, kann kommentieren (ich weiß allerdings nicht, ob dafür ein Goggle-Plus-Account nötig ist) und ist auch herzlich dazu eingeladen. Denn wer austeilt, der muss auch einstecken. Und ich habe ja ordentlich ausgeteilt. :)

An der geschlossenen Kommentierphase waren übrigens nur wenige Leute beteiligt und alle Punkte konnten als geklärt markiert werden.

Bitte daran denken, dass es sich um ein inoffizielles Fan-Abenteuer handelt.

Falls jemand übrigens ein ordentliches Lektorat und jemand ein ordentliches Layout im SpliMo-Style übernehmen möchte, habe ich nichts dagegen. Dann kann es nämlich nur besser werden.

Link zum Dokument (https://docs.google.com/document/d/1Pz218zfYGXCm5ovw2QM1D3E8ufQ3lbWfKjoj2vL4ll4/edit?usp=sharing)
Titel: Re: [Splittermond] NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Feyamius am 29.06.2013 | 00:03
Wenn das SM-Design von Uhrwerk für Fanwerk freigegeben wird, kann ich mal schauen, ob ich Zeit finde, es zu layouten.

Mini-Lektorat ("Triumph" statt "Krit." schreiben etc.) könnt ich dann gleich mitmachen.
Titel: Re: [Splittermond] NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 2.07.2013 | 15:07
Seit heute gibt es bei uns im Blog auch das Cover des Weltbandes von Jon Hodgson zu sehen. :)

http://forum.splittermond.de/index.php?topic=293.0
Titel: Re: [Splittermond] NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Taysal am 6.07.2013 | 14:48
Fan-Abenteuer Der Goldene Kompass

Das offene Kommentieren ist geschlossen. Vielen Dank an alle, die mitgemacht haben.

Als nächstes steht das Layout an, dann stelle ich das Abenteuer auf meiner Seite online. Bis dahin liegt Der Goldene Kompass noch im Google Drive und ist unter dem bekannten Link zu erreichen.

Das Kartenmaterial habe ich heute hochgeladen. Es sind die drei Karten aus dem Abenteuer, jeweils in vier unterschiedlichen Varianten.

http://rollenspiel.taysal.net/wp-content/uploads/splimo-dgk.zip
Titel: Re: [Splittermond] NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 21.08.2013 | 13:30
Heute eine nicht ganz so schöne Meldung in eigener Sache: Bei Splittermond wird sich im Zeitplan einiges verschieben, wir schaffen es nicht bis zur Messe. Die Texte stehen soweit, aber die Zeit zum testen schmolz aufgrund einiger Verzögerungen in der Erstellung immer weiter zusammen. Da uns aber Qualität wichtiger ist als der Termin im Oktober, haben wir die Reißleine gezogen. Und wenn wir sowieso schon verschieben, haben wir gleich den ganzen Zeitplan neu aufgestellt und schieben jetzt doch noch einen Beta-Test durch externe Tester dazwischen. Wir freuen uns über jeden Teilnehmer daran! Mehr Infos dazu (und zum neuen Zeitplan) findet ihr im folgenden Blogbeitrag:

http://splittermond.de/neuer-fahrplan-fuer-splittermond/
Titel: Re: [Splittermond] NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 23.08.2013 | 14:59
Die Splittermond-Karte gibt es jetzt auch beschriftet und mit Städten:
http://splittermond.de/die-karte-von-lorakis-ist-fertig/
Titel: Re: [Splittermond] NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Taysal am 22.12.2013 | 15:24
Das Ding ist endlich mal als PDF fertig geworden und steht zum Download bereit (http://rollenspiel.taysal.net/allgemein/splittermond-der-goldene-kompass-ein-pra-beta-fan-abenteuer/).

(http://rollenspiel.taysal.net/wp-content/uploads/fanwork-cover-goldener-kompass-mini.jpg) (http://rollenspiel.taysal.net/allgemein/splittermond-der-goldene-kompass-ein-pra-beta-fan-abenteuer/)
Titel: Re: [Splittermond] NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 6.02.2014 | 14:42
Nachdem wir hier ja einige Zeit lang nix mehr gepostet hatten, wird es heute mal Zeit, ein paar Links nachzuholen. ;) Wir haben auf der Splittermond-Website in den letzten Wochen und Monaten immer wieder ein paar Einblicke in die Spielwelt gegeben und Regionen aus dem Weltband geteastert. Diese "Unter der Lupe"-Artikel findet ihr hier:

http://splittermond.de/unter-der-lupe-tir-durghachan/
http://splittermond.de/unter-der-lupe-der-mahaluu-archipel-zu-schoen-um-wahr-zu-sein/
http://splittermond.de/unter-der-lupe-wintholt/
http://splittermond.de/unter-der-lupe-der-mertalische-staedtebund/
http://splittermond.de/unter-der-lupe-der-daemmerwald/
http://splittermond.de/unter-der-lupe-farukan/

Viel Spaß bei einem kleinen Einblick in die Vielseitigkeit von Lorakis. :)

Zum aktuellen Stand auch ein paar Worte: Der Weltband ist in der Satzkontrolle, im Laufe der nächsten Wochen werden die letzten Korrekturen eingearbeitet. Und danach kann er auch schon in den Druck gehen. Ein Erscheinen spätestens in der ersten März-Hälfte dürfte damit gesichert sein, wenn keine Katastrophen mehr passieren.

Das Regelwerk folgt voraussichtlich etwa (!) einen Monat danach. Aktuell bauen wir die sich aus dem umfangreichen Beta-Test ergebenden Änderungen ein, was noch einiges an Arbeit erfordert. Der Test war in jedem Fall ein voller Erfolg, die fast 200 Tester haben uns im internen Beta-Forum in knapp 830 Topics etwa 8100 Posts mit auf den Weg gegeben. Darunter ist von reinen Fehlerkorrekturen bis über umfangreiche Diskussionen zentraler Regelbereiche praktisch alles enthalten. Auf inzwischen drei Regeltreffen und unzähligen Skype-Konferenzen haben wir die ganzen Rückmeldungen ausgewertet, katalogisiert und diskutiert. Ein Großteil hat zu Änderungen in Details oder auch in großem Stile geführt, andere Sachen wurden verworfen. Die Quote der letzteren Sachen liegt aber bei nur etwa 10% - insofern war der Test für uns ein durchschlagender Erfolg. Es hat zwar auch mehr Arbeit gemacht als erwartet, aber das ist uns allemal lieber als dass uns später Fehler um die Ohren gehauen werden, die vermeidbar gewesen wären. ;) Aktuell ist der Test jedenfalls fast beendet, nur einige wenige Fragen werden noch diskutiert im Forum (vor allem wenn wir aufgrund von geplanten Änderungen nochmal externe Meinungen einholen wollen). Ansonsten besteht gerade unsere (Fleiß-)Arbeit darin, alle beschlossenen Änderungen auch in das Regelwerk einzuarbeiten - aber auch hier ist endlich Licht am Ende des Tunnels zu sehen. :)

Soviel zum aktuellen Stand, ich hoffe ihr seid jetzt wieder up to date.
Titel: Re: [Splittermond] NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 28.02.2014 | 16:53
Der Weltband ist vom Drucker gekommen und geht bald in den Verkauf. Erstverkaufstag ist Donnerstag der 6. März. :)

Mehr dazu:
http://splittermond.de/splittermond-weltband-release-termin-steht-fest/
Titel: Re: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Mustafa ben Ali am 14.03.2014 | 13:52
Der aktualisierter Schnellstarter ist online.
http://splittermond.de/aktualisierter-schnellstarter-online.
Titel: Re: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 20.03.2014 | 12:42
Heute gibt es gleich zwei Neuzugänge im Shop: Das PDF vom Weltband und die Druckversion des Abenteuers "Türme im Eis".

Letzteres kann man als PDF auch kostenlos bei uns im Download-Bereich auf der Homepage runterladen.

Alle Infos dazu:
http://splittermond.de/weltband-pdf-und-tuerme-im-eis-im-shop/
Titel: Re: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 25.03.2014 | 17:10
Ab sofort gibt es die Karten aus dem Weltband bei uns auf der Homepage zum Download. :) Achtung, 38 Mbyte groß!

Enthalten sind:
- Lorakis-Karte (beschriftet und unbeschriftet)
- Ioria-Karte (dito)
- Ingame-Weltkarte

Link:
http://splittermond.de/bibliothek/downloads/
Titel: Re: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: La Cipolla am 25.03.2014 | 18:16
Total klasse, ey. :A Besonders cool wäre es natürlich, wenn die Karte mit den Regionen ganz hinten aus dem Buch auch noch mit drin wäre.
Titel: Re: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 25.03.2014 | 18:26
Total klasse, ey. :A Besonders cool wäre es natürlich, wenn die Karte mit den Regionen ganz hinten aus dem Buch auch noch mit drin wäre.

Die stellen wir sicher auch noch online, die hab ich aber aktuell selbst nicht als Datei.
Titel: Re: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 1.04.2014 | 10:20
Bahnbrechende Neuigkeiten: Splittermond spricht in Zukunft gezielt weibliche Kundschaft an, um so brachliegendes Potenzial in Punkto Spielerschaft zu erreichen!

http://splittermond.de/the-pink-edition-splittermond-fuer-spielerinnen/

[Edit: Das ganze war natürlich unser April-Scherz. ~;D Wir hoffen ihr hattet Spaß damit, auch wenn ihr leider keine rosa Plüsch-Version kriegt. ;) ]
Titel: Re: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 3.04.2014 | 16:17
Ab sofort kann das erste reguläre Abenteuer vorbestellt werden, das voraussichtlich etwa zeitgleich mit dem GRW erscheint. Mehr Infos dazu gibt es im Splittermond-Blog:

http://splittermond.de/abenteuer-der-fluch-der-hexenkoenigin-ab-sofort-vorbestellbar/
Titel: Re: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 7.04.2014 | 11:26
Der Schnellstarter zum Gratisrollenspieltag (anderes Abenteuer und andere Archetypen) ist ab sofort zum Download erhältlich auf der Splittermond-Homepage.

Außerdem wurden im regulären Schnellstarter einige Fehler beseitigt, er liegt jetzt in der Version 1.1 vor und kann ebenfalls in der Download-Sektion der Website runtergeladen werden. :)

http://splittermond.de/gratisrollenspieltag-schnellstarter-zum-download-erhaeltlich/
Titel: Re: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 22.04.2014 | 19:12
Hier mal ein Schwung an Rezensionen und Besprechungen, die ich bisher noch nicht verlinkt hatte. :) Oben stehen die aktuellsten, nach unten hin wird es dann älter.

http://www.teilzeithelden.de/2014/04/22/rezension-splittermond-die-welt/

http://www.arkanil.de/2014/04/splittermond-weltenband-gelungen-oder-nicht/

http://sternenwanderer.blogg.de/2014/03/31/rezension-splittermond-die-welt/

http://www.ringbote.de/737+M5279ee67e2c.html

http://nerdimpact.de/2014/03/splittermond-welt-3543/

http://bobasteatime.wordpress.com/2014/03/19/splittermond-die-welt/
Titel: Re: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 8.05.2014 | 17:01
Der Betatest ist vorbei, alle Änderungen wurden eingearbeitet - das Regelwerk ist im Korrektorat. :)

Mehr dazu hier:
http://splittermond.de/status-des-grundregelwerks-und-roleplay-convention/
Titel: Re: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 12.05.2014 | 14:04
Heute mal eine größere Neuigkeit (die gestern ja schon durch Nachrichten von der RPC die Runde machte): Das PDF des Splittermond-Grundregelwerks wird es nach Release des Buches kostenlos zum Download geben. :)

Mehr dazu hier:
http://splittermond.de/pdf-des-regelwerks-wird-kostenlos-verfuegbar-sein/
Titel: Re: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 2.06.2014 | 16:04
Das Grundregelwerk ist im Druck und der Erscheinungstermin steht! Das Buch wird am 26. Juni erscheinen.

Mehr dazu (inklusive ein paar kleiner Previews aus dem Buch) gibt es im Blog:
http://splittermond.de/regelwerk-erscheint-ende-juni/
Titel: Re: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 6.06.2014 | 13:07
Jetzt neu: Ein Vorstellungsvideo für Splittermond. Erstellt von den lieben Menschen von Orkenspalter TV (http://tv.orkenspalter.de/).

https://www.youtube.com/watch?v=aKaYvy6Ppx0
Titel: Re: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 8.06.2014 | 15:07
Kleine Neuigkeit: Voraussichtlich (!) werden wir auf der Nordcon einige vorab von der Druckerei zugeschickte Exemplare des Splittermond Grundregelwerks dabei haben. Das kann entsprechend dort exklusiv vorab (nur in der regulären Version) erworben werden. :) Auch wer das Buch im Uhrwerk Shop vorbestellt hat, kann es direkt beim Verlagsstand abholen.

http://splittermond.de/splittermond-auf-der-nordcon-mit-einer-ueberraschung/
Titel: Re: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 3.07.2014 | 12:01
Das erste reguläre Splittermond-Abenteuer ist bereits im Druck und erscheint Ende Juli. :)

http://www.uhrwerk-verlag.de/?p=2158
Titel: Re: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 10.07.2014 | 20:00
Ab sofort gibt es wie angekündigt das PDF des Regelwerks zum Download. :)

Zugehörige News:
http://splittermond.de/pdf-des-grundregelwerks-ab-sofort-zum-download/

Link zum Download-Bereich:
http://splittermond.de/bibliothek/downloads/

Viel Spaß beim Reinschauen!
Titel: Re: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 14.07.2014 | 15:28
Die Reaktionen auf unseren Aprilscherz waren zu gut, wir mussten es einfach tun.  ~;D

Es gibt eine kleine Zahl an Splittermond Pink Edition Regelwerken. Warum nur babyblau, wenn man auch babyrosa haben kann? ;)

Was wir sonst noch so auf der Feencon dabei haben, findet ihr unter folgendem Link:

http://splittermond.de/splittermond-auf-der-feencon-2014/
Titel: Re: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 10.08.2014 | 13:49
Heute gibt es mal wieder einen kleinen News-Rundumschlag (nachdem ich es zuletzt vergessen hatte, hier auch auf Sachen hinzuweisen ;) ).

Abenteuer 1 "Der Fluch der Hexenkönigin" erschienen:
http://splittermond.de/das-erste-abenteuer-ist-erschienen/

Einblicke in mehrere kommende Publikationen:
- Ausrüstungsband:
http://splittermond.de/splittermond-regelerweiterung-ausruestung/
- Abenteuer-Anthologie in Dragorea:
http://splittermond.de/ein-blick-in-die-dragorea-anthologie/
- Spielleiterschirm und NSC-Heft:
http://splittermond.de/spielleiterschirm-und-nsc-heft/

Termine, Termine, Termine!
- Nachbericht vom letzten Autorentreffen:
http://splittermond.de/das-letzte-autorentreffen-ein-bericht-von-tilman-hakenberg/
- Ankündigung des Splittermond-Forentreffens im Oktober in NRW:
http://splittermond.de/splittermond-forentreffen-vom-24-bis-26-oktober/
Titel: Re: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 13.08.2014 | 14:27
Es sind neue Bücher vorbestellbar - und es gibt erste Gimmicks für Splittermond. ;)

http://splittermond.de/neue-produkte-vorbestellbar-und-eine-ueberraschung/
Titel: Re: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 3.09.2014 | 13:08
Es gab vor kurzem einen Einblick in die geplante Einsteigerbox für Splittermond:

http://splittermond.de/ein-blick-in-die-splittermond-einsteigerbox/
Titel: Re: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 10.10.2014 | 13:40
Zwei Neuigkeiten:

1.) Das Cover des Ausrüstungsbandes "Mondstahlklingen" kann inzwischen bewundert werden:
http://splittermond.de/neues-zu-mondstahlklingen-und-mondsplittermarkern/

2.) Es gibt weitere Infos zum NSC-Heft, das dem Spielleiterschirm beiliegen wird:
http://splittermond.de/nsc-heft-cover-und-inhalt/

Außerdem vielleicht von Interesse: Auf der Spielemesse nächste Woche werden wir neben den vor kurzem erschienenen Mondsplittermarkern auch das zweite Abenteuer "Das Geheimnis des Krähenwassers" von Tobias Hamelmann sowie voraussichtlich den Spielleiterschirm samt NSC-Heft im Gepäck haben. :)
Titel: Re: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 12.11.2014 | 18:30
Inzwischen sind das zweite Abenteuer "Das Geheimnis des Krähenwassers" sowie der SL-Schirm erschienen. :)

Aber noch wichtiger: Wir starten unseren ersten Abenteuerwettbewerb! Und hoffen auf viele Einsendungen.   :headbang:

http://splittermond.de/abenteuerwettbewerb-an-den-kuesten-der-kristallsee/

Titel: Re: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 20.11.2014 | 15:58
Heute vorgestellt: Das Splitterwiki. :)

http://splittermond.de/splitterwiki-das-wiki-fuer-splittermond/
Titel: Re: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 3.12.2014 | 18:45
Neuigkeiten zur Arwinger Mark, die im Januar erscheinen wird:
http://splittermond.de/die-arwinger-mark-erscheint-im-januar/
Titel: Re: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 9.12.2014 | 23:02
Ihr könnt gut Abenteuer bewerten und habt auch Lust darauf? Dann meldet euch als Fanjuror für unseren Wettbewerb. ;)

http://splittermond.de/fanjuror-fuer-abenteuerwettbewerb-gesucht/
Titel: Re: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 13.01.2015 | 23:50
Die Einsendefrist unseres Abenteuerwettbewerbs ist vorbei - und es gab mehr Einsendungen als wir zu träumen gewagt hätten. :)

http://splittermond.de/abenteuerwettbewerb-ein-voller-erfolg/
Titel: Re: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 15.01.2015 | 16:02
Die Spielhilfe "Die Arwinger Mark" ist erschienen, eine Beschreibung der Startregion im Kaiserreich Selenia (inklusive zweier Abenteuer).

Und das PDF der Spielhilfe gibt es kostenlos auf unserer Website!

http://splittermond.de/die-arwinger-mark-ist-erschienen/
Titel: Re: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 11.03.2015 | 16:37
Wer eine knappe Stunde Zeit hat und mal den vollständigen Überblick über die aktuellen Planungen haben will, der sollte das folgende Video schauen. ;)

https://www.youtube.com/watch?v=175CjZ9kqhA

Eine Aufzeichnung des Splittermond-Produktplanungs-Workshops auf der HeinzCon vom letzten Wochenende.
Titel: Re: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 17.03.2015 | 16:26
Weitere Videos von der Heinzcon. :)

Verkündung der Sieger des Abenteuerwettbewerbs:
https://www.youtube.com/watch?v=u4v5x8AhrLA

(Zugehöriger Blogbeitrag für die Guck-Faulen: http://splittermond.de/endergebnis-des-abenteuerwettbewerbs/)

Tabeletop-Ankündigung:
https://www.youtube.com/watch?v=I5Q_Wb2iI_s
Titel: Re: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 24.03.2015 | 22:35
Ihr braucht noch eine stabilere Tickleiste und dazu passende Marker für Abenteurer und Gegner? Dann guckt mal im folgenden Link. :)

http://splittermond.de/tickleiste-und-marker-ab-sofort-vorbestellbar/
Titel: Re: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 29.04.2015 | 12:35
Wer wissen will, was so als nächstes rauskommt, sollte hier nachlesen. :)

http://splittermond.de/aktueller-status-der-laufenden-projekte/
Titel: Re: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 20.05.2015 | 13:09
Es gibt einen Einblick in die Zustandskarten, samt Bildern. :)

http://splittermond.de/ein-kleiner-blick-in-die-zustandskarten/
Titel: Re: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 1.06.2015 | 16:56
Neu im Handel: Das Tickleisten-Set für Splittermond samt passender Counter.
http://splittermond.de/tickleisten-set-ab-sofort-im-handel/

Und außerdem aus der Kategorie Fanwerk: Ein Splittermond-Abenteuer hat beim Drachenzwinge-Abenteuerwettbewerb den ersten Platz belegt. Grund genug Werbung für das Abenteuer zu machen. :)
http://splittermond.de/splittermond-abenteuer-gewinnt-beim-drachenzwinge-wettbewerb/
Titel: Re: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 2.06.2015 | 15:11
Ab sofort können die ersten Splittermond-Miniaturen (die Iconics/Archetypen aus dem GRW) vorbestellt werden. :)

http://splittermond.de/splittermond-miniaturen-jetzt-vorbestellbar/

Titel: Re: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 2.07.2015 | 14:01
Ab sofort ist das dritte reguläre Abenteuer für Splittermond vorbestellbar. Es handelt sich um die in Dragorea spielende Anthologie "Unter Wölfen". :)

http://splittermond.de/dragorea-anthologie-unter-woelfen-ab-sofort-vorbestellbar/
Titel: Re: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 6.07.2015 | 13:35
Wer wissen möchte, was alles in der Einsteigerbox drin ist, der sollte sich dieses Video anschauen  und mir zuhören. :)

https://www.youtube.com/watch?v=H9Szfr5kzA0
Titel: Re: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 27.08.2015 | 11:09
Mondstahlklingen, die Erweiterung zu Ausrüstung und Handwerk, ist heute erschienen. :)

http://splittermond.de/mondstahlklingen-ab-heute-im-handel/

Auf 132 Seiten erfährt man dort mehr zu:
- Waffen (plus neue Waffen sowie neue Waffenmerkmale)
- Optionalregel zu besonderen Projektilen (Feuerpfeile und so weiter)
- Rüstungen/Schilde (erratierte Werte sowie neue Rüstungen und neue Rüstungsmerkmale)
- Ausrüstung (sowohl mit Spielrelevanz als auch Fluff; samt "Komplettsets" für unterschiedliche Anlässe/Aufgaben)
- Handwerksregeln (mit neuen Zaubern und Meisterschaften, Infos zu Anleitungen, neue Verbesserungen, besondere Materialien und ihre Auswirkungen, persönliche Anpassung von Waffen, neue Fähigkeiten für Relikte)
- Optionalregeln zum Kaufen und Verkaufen
- ein paar Sagen und Legenden (sagenhafte Gegenstände)
- umfangreiche Listen
- Errata zu Rüstungen/Ausweichen sowie zu Kosten verbesserter Gegenstände und Alchemika

Die Errata sind übrigens auch bei uns auf der Homepage zum Download verfügbar (siehe Links im oben verlinkten Blogbeitrag).
Titel: Re: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 16.09.2015 | 16:00
Oh, ich hab leider vergessen ein paar News der letzten Zeit hier zu teilen. Das hole ich dann mal nach:)

Ganz neu: Die Einsteigerbox ist ab sofort auch als PDF erhältlich bei uns im Shop (und auch das Konvertierungsdokument für Abenteurer von der Einsteigerbox zu den vollen Regeln ist online):
http://splittermond.de/neue-pdfs-und-neue-downloads/

Wer Splittermond online spielt und Virtual Tabletops nutzt, der sollte mal hier reinschauen:
http://splittermond.de/virtual-tabletops-splittermond-ueber-das-internet-spielen-teil-1/

Wer wissen möchte, was wir auf der Spielemesse im Oktober an Splittermond-Sachen dabei haben werden, für den ist der folgende Link interessant:
http://splittermond.de/spiel-2015-mit-splittermond-neuheiten/

Fans haben einen Adventskalender für Splittermond geplant - für den noch Leute gesucht werden, die Material beisteuern wollen! :)
http://splittermond.de/splittermond-fan-adventskalender/

Eine neue Abenteuer-Anthologie (diejenige, die aus unserem Wettbewerb hervorgegangen ist) ist vorbestellbar - und es gibt im Blog einige Infos dazu:
http://splittermond.de/abenteuer-an-den-kuesten-und-auf-see/

Und zu guter letzt gab es einen kleinen Einblick in den Monsterband:
http://splittermond.de/bestien-ungeheuer-was-in-lorakis-und-darueber-hinaus-so-alles-auf-euch-lauert/

Nächstes Mal versuche ich wieder die Sachen zeitnah zu posten. ;)
Titel: Re: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 15.10.2015 | 14:25
Heute erscheint der Monsterband "Bestien & Ungeheuer" sowie das zugehörige Markerset:
http://splittermond.de/heute-erschienen-bestien-ungeheuer-kreaturen-von-lorakis/

Bereits letzte Woche ist die Dragorea-Abenteueranthologie "Unter Wölfen" erschienen:
http://splittermond.de/ab-morgen-im-handel-unter-woelfen/
Titel: Re: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 4.11.2015 | 16:16
Ab sofort vorbestellbar:

- Splittermond: Jenseits der Grenzen (Feenwelten-Spielhilfe)
- Splittermond: Die Seidene Stadt (Abenteuer)
- Splittermond: Die Regeln - Taschenbuchausgabe (kleinformatiges Softcover-GRW)

Mehr dazu im Blog:
http://splittermond.de/neue-artikel-vorbestellbar-feenband-ein-abenteuer-und-taschenbuch-regeln/
Titel: Re: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 9.12.2015 | 21:09
Ich habe ganz vergessen hier den wunderbaren Community-Adventskalender zu verlinken, den unsere Fans im Splittermond-Forum ins Leben gerufen haben:
http://splittermond.de/der-splittermond-adventskalender/

Außerdem gibt es einen Werkstattbericht zu Stefan Untereggers nächstem Abenteuer "Die Seidene Stadt":
http://splittermond.de/werkstattbericht-die-seidene-stadt/
Titel: Re: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 16.12.2015 | 14:06
Ab sofort vorbestellbar: Selenia  - Kaiserreich unter den Monden. Der erste echte Regionalband für Splittermond. :)

http://splittermond.de/neuer-artikel-vorbestellbar-selenia-kaiserreich-unter-den-monden/

Der Band wird voraussichtlich im März nächsten Jahres erscheinen.
Titel: Re: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 14.01.2016 | 15:06
Heute neu:
- Splittermond: Die Regeln - Taschenbuchausgabe (erratiert*)
- Splittermond: An den Küsten der Kristallsee (Abenteuer-Anthologie)

*die Errata finden sich außerdem als Datei auf der Splittermond-Homepage und das kostenlose GRW-PDF wurde bereits aktualisiert.

http://splittermond.de/heute-erschienen-splittermond-grw-taschenbuch-an-den-kuesten-der-kristallsee-und-grw-errata/
Titel: Re: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 21.01.2016 | 17:20
In unserem Blog gibt es eine Übersicht, was so in den nächsten Monaten rauskommt. :)

http://splittermond.de/2016-ein-neues-splittermond-jahr/
Titel: Re: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 17.03.2016 | 11:16
Es gibt eine Neuerscheinung für Splittermond: "Jenseits der Grenzen", der Band zu Feenwelten und -wesen in Lorakis.

Mehr Infos gibt es hier:
http://splittermond.de/neuerscheinung-jenseits-der-grenzen/

---

Außerdem gab es vor wenigen Tagen einen kleinen Teaser zum Mini-Reigonalband zu Dakardsmyr und den Myrkansümpfen:

http://splittermond.de/versumpft-dakardsmyr-myrkansuempfe/
Titel: Re: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 22.03.2016 | 15:15
Der GRT-Schnellstarter 2016 steht ab sofort online, inklusive einem neuen Abenteuer:

http://splittermond.de/splittermond-beim-gratisrollenspieltag-2016/
Titel: Re: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 31.03.2016 | 16:26
Neu erhältlich:
- Abenteuer "Die Seidene Stadt", ein Reiseabenteuer in Kintai/Takasadu von Stefan Unteregger (Print und PDF)
- Deluxe-Charakterbögen

Letztere stehen auch als PDF kostenlos auf unserer Homepage zum Download bereit. :)

Mehr Infos findet ihr hier:
http://splittermond.de/jetzt-erhaeltlich-die-seidene-stadt-und-deluxe-charakterboegen/
Titel: Re: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 1.04.2016 | 10:37
Schon seit gestern ist ein neues Buch für Splittermond vorbestellbar: Bestienmeister - Tiergefährten in Lorakis.

Im heutigen Blogbeitrag erfahrt ihr, worum es in dem Buch geht. Und vor allem gibt es sogar exklusiv eine Preview-Seite aus dem Buch zu lesen!

http://splittermond.de/vorbestellbar-und-preview-bestienmeister-tiergefaehrten-in-lorakis/

Direktlink zum Preview, der Ausbildung "Kleintiermeister": http://splittermond.de/wp-content/uploads/2016/03/Splittermond_Kleintiermeister.pdf
Titel: Re: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 11.05.2016 | 12:01
Ein neues Abenteuer ist angekündigt und vorbestellbar:

http://splittermond.de/werkstattbericht-sommersonnenwende/

---

Neues Material für Nutzer der Einsteigerregeln:

http://splittermond.de/bekannte-gesichter-fuer-die-einsteigerregeln/

---

Ab sofort gibt es auch T-Shirts mit Splittermond-Designs in unserem Spreadshirt-Shop:

http://splittermond.de/neu-splittermond-t-shirts-bei-spreadshirt/

Titel: Re: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 2.06.2016 | 12:55
Vor kurzem sind zwei neue Artikel für Splittermond erschienen: Der Mini-Regionalband für Dakardsmyr, die Stadt der Sumpfgnome, sowie das in den Dschungeln von Gotor spielende Abenteuer "Im Zeichen der Schlange".

http://splittermond.de/jetzt-erhaeltlich-dakardsmyr-im-nebel-der-myrkansuempfe/

http://splittermond.de/jetzt-erhaeltlich-im-zeichen-der-schlange/

Außerdem ab heute vorbestellbar: Der Götterband in normaler und limitierter Version. :)

http://splittermond.de/neuer-artikel-vorbestellbar-splittermond-die-goetter/
Beitrag editieren
Titel: Re: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 7.06.2016 | 12:01
Ihr wollt mitbestimmen, was das Thema beim nächsten Splittermond-Abenteuerwettbewerb wird? Dann ab zu folgendem Blogbeitrag:

http://splittermond.de/zweiter-abenteuerwettbewerb-waehlt-euer-thema/

Auch ein paar allgemeine Infos zum voraussichtlichen Zeitplan des Wettbewerbs findet ihr dort. :)

(Achtung, um an der Abstimmung zum Thema teilzunehmen ist ein Account im Splittermond-Forum nötig.)
Titel: Re: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 30.06.2016 | 10:25
Die Community hat entschieden und Thema des nächsten Abenteuerwettbewerbs steht inzwischen mit "Besondere Bauwerke" fest. Die Ausschreibung wird grob Anfang August erfolgen - wir freuen uns auf viele Teilnehmer. :)

---

Seite heute ist außerdem der Selenia-Regionalband im Handel (und als PDF) erhältlich:

http://splittermond.de/jetzt-erhaeltlich-selenia-kaiserreich-unter-den-monden/

---

Und ein paar weitere News der letzten zwei Wochen:

Wie ein Cover entsteht: http://splittermond.de/die-entstehung-eines-covers/

Desktop-Hintergründe mit Splittermond-Motiven: http://splittermond.de/splittermond-desktop-hintergruende/

Einsteigerbox gewinnt den Deutschen Rollenspielpreis: http://splittermond.de/der-deutsche-rollenspielpreis-2016-geht-an-die-splittermond-einsteigerbox/
Titel: Re: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 4.08.2016 | 11:04
Der neue Splittermond-Abenteuerwettbewerb ist gestartet und hat das Motto "Besondere Bauwerke". Mehr Infos findet ihr hier:

http://splittermond.de/abenteuerwettbewerb-besondere-bauwerke/

Wir hoffen auf viele Teilnehmer! :)
Titel: Re: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 8.08.2016 | 13:11
Es gibt neue Downloads aus unserer Website. Diesmal: Karten aus den letzten beiden Regionalspielhilfen:

http://splittermond.de/neue-regionalkarten-im-download-bereich-verfuegbar/

Viel Spaß damit! :)
Titel: Re: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 10.08.2016 | 16:22
Ab sofort vorbestellbar: All Rolled Ups im Lorakis-Design. :)

http://splittermond.de/all-rolled-ups-im-splittermond-design/
Titel: Re: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 15.08.2016 | 12:01
Und ebenfalls ab sofort als PDF für 1,99 Euro bei uns im Shop erhältlich: Das in den Dschungeln von Gotor spielende Kurz-Abenteuer "Zorn der Natur", das ursprünglich vor etwa einem Jahr in der Mephisto #58 erschien.

http://splittermond.de/mephisto-abenteuer-zorn-der-natur-jetzt-als-pdf-erhaeltlich/
Titel: Re: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 8.09.2016 | 13:50
Ab sofort vorbestellbar: Das Quellenbuch zur Wüste Surmakar und ihren Bewohnern.

http://splittermond.de/jetzt-vorbestellbar-die-surmakar-unter-gleissender-sonne/
Titel: Re: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 20.10.2016 | 14:21
Ab sofort sind die PDFs zu Die Götter und Sommersonnenende sowie separate Regionalkarten mi Shop erhältlich. Mehr Infos hier:

http://splittermond.de/neue-pdfs-und-regionalkarten-erhaeltlich/
Titel: Re: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 27.10.2016 | 13:01
Ab sofort erhältlich: Die Regionalspielhilfe zur Wüste Surmakar und den Wüstenvargen in Print und PDF:

http://splittermond.de/neuerscheinung-die-surmakar-unter-gleissender-sonne/
Titel: Re: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 24.11.2016 | 13:39
Prototypen:

(https://scontent.ftxl1-1.fna.fbcdn.net/v/t1.0-9/15178038_1100604860008305_3563329050023974154_n.jpg?oh=0b78419b05233d340d2e91d2c9136efc&oe=58BBACF2)
Titel: Re: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 25.11.2016 | 12:28
Ab sofort vorbestellbar: Diener der Götter - Kirchen und Kulte von Lorakis

(http://shop.uhrwerk-verlag.de/602-thickbox_default/diener-der-goetter-kirchen-und-kulte-von-lorakis.jpg)

Aufbauend auf den eher allgemeinen Infos im Götterband werden hier 32 unterschiedliche Kulte aus ganz Lorakis ausführlich vorgestellt. Mehr Infos erhaltet ihr im Blog:

http://splittermond.de/jetzt-vorbestellbar-diener-der-goetter-kirchen-und-kulte-von-lorakis/

Vorbestellt werden kann das Buch im Shop:

http://shop.uhrwerk-verlag.de/splittermond/506-diener-der-goetter-kirchen-und-kulte-von-lorakis-9783958670709.html

Der Band soll im 1. Quartal 2017 erscheinen. :)
Titel: Re: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 30.11.2016 | 16:39
Ab sofort kann man bei uns im Shop offizielle Lizenzen für die Generierungssoftware GENESIS erwerben. Diese erweitern die Funktionalität des Programms nochmal deutlich, vor allem in Bezug auf Inhalte aus Erweiterungsbüchern. Mehr Infos findet ihr hier:

http://splittermond.de/offizielle-splittermond-lizenzen-fuer-genesis/

Auch wer kein Interesse an einer Lizenz hat, sollte sich die Software mal anschauen - schon die Grundfunktionen erleichtern die Charakterverwaltung enorm, sofern man auf solche technischen Hilfsmittel steht. :)
Titel: Re: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 7.12.2016 | 13:44
Ab sofort vorbestellbar: Das Splittermond-Würfelset. Beinhaltet vier W10 und drei W6 in blau mit goldenen Zahlen - und natürlich dem Splittermond statt der 10 bzw. 6. :) Erscheinen wird das Set voraussichtlich im ersten Quartal 2017.

http://splittermond.de/jetzt-vorbestellbar-das-splittermond-wuerfelset/

(http://splittermond.de/wp-content/uploads/2016/12/splittermond_wuerfel_2.jpg)

Erhältlich für 12,95 Euro in unserem Shop: http://shop.uhrwerk-verlag.de/splittermond/513-splittermond-wuerfelset-9783958670716.html
Titel: Re: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 15.12.2016 | 14:23
Neu erschienen in Print und PDF: Bestienmeister - Tiergefährten in Lorakis

Das Quellenbuch zu des Abenteurers besten Freunden. ;)

http://splittermond.de/neuerscheinung-bestienmeister-tiergefaehrten-in-lorakis/

Titel: Re: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 3.01.2017 | 12:20
Bei uns im hauseigenen Forum haben wir eine Abstimmung eröffnet, welche Bücher ihr euch als A5-Softcover wünschen würdet (vulgo: auch kaufen würdet). Über rege Beteiligung würden wir uns freuen, da wir aktuell nicht wissen, ob ein Markt dafür existiert. :)

http://forum.splittermond.de/index.php?topic=4936.0
Titel: Re: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 12.01.2017 | 12:28
Ab sofort vorbestellbar: Eine neue Splittermond-Hintergrundmusik-CD, diesmal mit Fokus auf Dragorea.

Mehr Infos hier:
http://splittermond.de/jetzt-vorbestellbar-neue-splittermond-musik-cd/
Titel: Re: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 24.01.2017 | 17:48
Ab sofort können folgende Splittermond-Produkte vorbestellt werden:
- "Das Unreich - Grenzlande am Graulenkamm", Mini-Regionalband zur namensgebenden gesetzlosen Wildnisregion am Rande Selenias
- Taschenbuch-Ausgaben von "Die Welt", "Mondstahlklingen" und "Bestien & Ungeheuer"

http://splittermond.de/jetzt-vorbestellbar-das-unreich-und-weitere-taschenbuchausgaben/
Titel: Re: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 26.01.2017 | 14:38
Heute erschienen:

"Zwischen den Welten" - Eine Abenteueranthologie um, mit und bei Feen. :)

Zitat
Feen sind in Lorakis allgegenwärtig. Jedes Kind wächst mit Legenden und Märchen auf, so manch Wanderer gerät unbeabsichtigt in eine ihrer Welten und uralte Pakte haben auch nach Jahrhunderten noch Auswirkungen auf das Hier und Jetzt. Es ist daher völlig klar, dass Zwischen den Welten unzählige Abenteuer warten.

Dieser Band enthält drei dieser Abenteuer, die sich alle um die Feen von Lorakis drehen und Ihre Abenteurer in die unterschiedlichsten Gegenden führen werden – in dieser oder in anderen Welten.

Merkwürdige Erscheinungen wecken die Aufmerksamkeit der Abenteurer, wenn Der Schatten von Palitan sein Unwesen treibt. Die seltsamen Ereignisse scheinen bei all der Präsenz von Geistern in Zhoujiang fast alltäglich, doch wird den Abenteurern schnell klar, dass sie es hier mit etwas anderem zu tun haben. Die Suche nach dem Schatten führt sie tief in alten Legenden und zu der Erkenntnis, dass die Gaben der Feen immer mit Vorsicht zu behandeln sind.

Das muss auch ein Holzfäller aus einem kleinen Dorf in der Nähe von Arkuri feststellen. Was zunächst nach einer alltäglichen Aufgabe für Abenteurer aussieht – das Dorf vor hungrigen Wölfen zu beschützen –, stellt sich schon bald als wesentlich komplizierter heraus. Ein Pakt bindet die handelnden Parteien aneinander, und die Abenteurer müssen sich entscheiden, ob ihre Wolfsjagd fortgesetzt werden soll oder ob es nicht doch andere Lösungen gibt.

In Farukan hingegen leidet eine Karawanenroute unter den Überfällen einer sonderbaren Räuberschar. Sie zu fassen ist schwierig, denn sie scheinen sich regelrecht In Luft aufgelöst zu haben. Was für einen Grund aber könnte es geben, weshalb Feen oder Geister sich auf so etwas Profanes wie einen Raubzug einlassen?

Weiterhin enthält der Band eine Reihe von Vignetten: Kurze Szenarien, Begegnungen und Personen mit Verbindung zu den Feenwelten, die Sie in Ihre laufende Kampagne einstreuen können.

Mehr Infos hier:
http://splittermond.de/neuerscheinung-zwischen-den-welten/
Titel: Re: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 2.02.2017 | 11:59
Ab sofort vorberstellbar: Der erste Splittermond-Roman aus der Feder von Anton Weste, "Nacht über Herathis".

http://splittermond.de/der-erste-splittermond-roman-ist-fast-da/

Zitat
Mord. Für ihre „Kunden“ ist das üblicherweise eine einmalige Sache. Für Dorn und Pitt jedoch, zwei der erfahrensten Meuchler von Herathis, das tägliche Brot. Die Routine wird empfindlich gestört, als durch die Gilde der Langen Messer ein neuer Wind weht. Warum steigt die Zahl der Morde so sprunghaft an und welche Rolle spielen der berühmte Feenmarkt und die Magistratswahl dabei? Die beiden Schattenklingen müssen eine Wahl treffen, die sie eigentlich für längst entschieden hielten: Gold oder Moral?
Titel: Re: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 27.02.2017 | 20:35
Ganz vergessen hier zu teilen: Letzte Woche sind sowohl der Kultband "Diener der Götter" erschienen, als auch das Splittermond-Würfelset:

http://splittermond.de/diener-der-goetter-wuerfelset-und-neuauflage-des-grw/

Außerdem ist schon länger eine Abenteueranthologie zu Wüstentrutz vorbestellbar:

http://splittermond.de/jetzt-vorbestellbar-alter-friede-neuer-streit/
Titel: Re: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 23.03.2017 | 11:20
Heute sind mehrere Neuheiten für Splittermond bei uns erschienen:

- Das Unreich - Grenzlande am Graulenkamm (Mini-Regionalband)
- Alter Friede, neuer Streit (Abenteuer 9)
- Klänge aus Dragorea (Soundtrack-CD)
- aschenbuchversionen von Die Welt, Mondstahlklingen und Bestien & Ungeheuer

http://splittermond.de/die-splittermond-neuheiten-im-maerz/

Auch die PDFs der jeweiligen Bücher sind inzwischen erhältlich.
Titel: Re: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 29.03.2017 | 14:49
Ab sofort vorbestellbar: Farukan - Unter dem Pfauenthron

Die Regionalspielhilfe für die Kernlande Farukans.

Mehr Infos hier:

http://splittermond.de/jetzt-vorbestellbar-farukan-unter-dem-pfauenthron/
Titel: Re: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 17.06.2017 | 11:59
Ab sofort vorbestellbar:
- Die Magie (regulär und limitiert)
- Der Schimmerturm (Mondsplitter 1)
- neues Tickleisten-Set

Mehr Infos hier:
http://splittermond.de/jetzt-vorbestellbar-die-magie-der-schimmerturm-und-das-deluxe-tickleistenset/
Titel: Re: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 25.08.2017 | 13:27
Seit dem letzten Mal ist einiges passiert. :)

Zhoujiang ist erschienen! Die Spielhilfe zum Großreich in Takasadu ist bereits seit gut einem Monat überall im Handel erhältlich.
http://splittermond.de/zhoujiang-der-phoenix-im-schatten-des-drachen-jetzt-erschienen/

Derweil sind neue Produkte vorbestellbar:
- der zweite Roman, "Die Pyramiden von Pirimoy"
- eine Abenteueranthologie, "Verwunschene Mauern"
- ein Mini-Regionalband zur Flammensenke
Mehr Infos hier: http://splittermond.de/flammensenke-neue-abenteuer-und-ein-neuer-roman-vorbestellbar/

Sowie ebenfalls ab heute vorbestellbar:
- ein Mini-Regionalband zu Esmoda, der Stadt der Untoten.
- eine Sammlung von Widersachern jeglicher Art namens "Feinde & Schurken"
- der zweite Mondsplitter, "Drachenpakt"
Mehr Infos hier: http://splittermond.de/jetzt-vorbestellbar-esmoda-drachenpakt-und-feinde-schurken/
Titel: Re: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 3.11.2017 | 13:35
Seit heute sind zwei Regionalbände und ein Zubehörartikel im Handel erhältlich:
- Farukan - Unter dem Pfauenthron
- Esmoda - Zitadelle der Unsterblichkeit
- A3-Weltkarte von Lorakis auf Stoff

Mehr Infos hier:
http://splittermond.de/heute-erschienen-farukan-esmoda-und-lorakis-stoffkarte/
Titel: Re: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 8.11.2017 | 10:52
Wir veranstalten wieder einen Abenteuerwettbewerb, wie bereits in den letzten zwei Jahren. Wir würden uns über zahlreiche Teilnehmer freuen! :)

Mehr Infos hier:
http://splittermond.de/abenteuerwettbewerb-im-zeichen-des-orakels/
Titel: Re: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 15.11.2017 | 11:54
Es sind zwei neue Abenteuer für Splittermond vorbestellbar:

- "Der Leuchtturm des Xarxuris", ein Einzelabenteuer mit Geister-Thematik
- "Vangaras Prüfung", ein Mondsplitter im Wächterbund

Mehr Infos hier:

http://splittermond.de/jetzt-vorbestellbar-der-leuchtturm-des-xarxuris-und-vangaras-pruefung/
Titel: Re: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 16.11.2017 | 12:48
Seite heute im Handel: Der zweite Mondsplitter, "Drachenpakt":

Mehr Infos hier:
http://splittermond.de/heute-erschienen-drachenpakt-mondsplitter-2/
Titel: Re: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 22.11.2017 | 10:59
Ab sofort bestellbar: Ein Kalender für 2018 mit Splittermond-Covermotiven.

Mehr Infos hier:
http://splittermond.de/neu-im-shop-der-splittermond-kalender-2018/
Titel: Re: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 28.11.2017 | 12:47
Nicht genug Platz für alle Bücher die mit zur Rollenspielrunde müssen? Tüte vom Lidl irgendwie nicht so das Wahre? Da gibt es eine Lösung: Die Splittermond-Umhängetasche!

http://splittermond.de/jetzt-vorbestellbar-splittermond-tasche/
Titel: Re: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 29.11.2017 | 11:23
Für den neuen Abenteuerwettbewerb suchen wir wieder einen Fanjuror - und für die Kandidaten kann jetzt im Forum abgestimmt werden. :)

http://forum.splittermond.de/index.php?topic=5726.0
Titel: Re: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 12.12.2017 | 10:51
Heute gibt es mal einen kleinen Werkstattbericht, konkret zur Flammensenke. :)

http://splittermond.de/werkstattbericht-die-flammensenke-land-der-tausend-gefahren/
Titel: Re: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 13.12.2017 | 11:39
Ab sofort vorbestellbar: "Fahrende Völker", ein Band über die nomadischen Völker der Teleshai und Afali. :)

Mehr Infos hier:

http://splittermond.de/jetzt-vorbestellbar-fahrende-voelker-teleshai-und-afali/
Titel: Re: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 19.12.2017 | 13:41
Jetzt neu vorbestellbar: Die Erweiterungsbox für die Einsteigerbox. Für alle, die das schlanke Einsteigerregelwerk mögen, aber mehr Optionen haben wollen. :)


http://shop.uhrwerk-verlag.de/splittermond/914-einsteigerbox-erweiterung-9783958671188.html
Titel: Re: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 21.12.2017 | 15:56
Jetzt neu im Handel: Die Flammensenke - Land der tausend Gefahren

Der nächste Mini-Regionalband für Splittermond. :)

http://splittermond.de/jetzt-im-uhrwerk-shop-die-flammensenke-und-die-neuauflage-der-splittermond-abenteuer-nr-1-und-2/
Titel: Re: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 12.01.2018 | 13:10
Ab sofort gibt es eines der in der Mephisto-Abenteuer als PDF für 1,99 Euro in unserem Shop:
http://splittermond.de/mephisto-abenteuer-in-feindschaft-verbunden-jetzt-als-pdf-erhaeltlich/

Und ab sofort ist außerdem der Bauwerke-Band "Ruinen und Paläste" vorbestellbar:
http://splittermond.de/jetzt-vorbestellbar-ruinen-palaeste-lorakische-bauwerke/
Titel: Re: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 17.01.2018 | 12:20
Ab sofort vorbestellbar: "Drache und Nachtigall", ein Abenteuer in Zwingard (und gleichzeitig der vierte Mondsplitter).

http://splittermond.de/jetzt-vorbestellbar-drache-und-nachtigall/

Geschrieben übrigens vom lieben Weltengeist. :)
Titel: Re: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 25.01.2018 | 11:29
Ab heute im Handel: Abenteuer Nr. 11, "Der Leuchtturm des Xarxuris".

Mehr Infos hier:
http://splittermond.de/jetzt-im-handel-der-leuchtturm-des-xarxuris/
Titel: Re: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 29.01.2018 | 13:08
Ab sofort ist ein neues Abenteuer vorbestellbar: Blutschwur.

Mehr Infos hier:

http://splittermond.de/jetzt-vorbestellbar-blutschwur/
Titel: Re: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 15.02.2018 | 14:10
Ab heute im Handel erhältlich: Vangaras Prüfung, ein Mondsplitter im Wächterbund.

http://splittermond.de/jetzt-im-handel-vangaras-pruefung/

Außerdem gab es letzte Woche einen Werkstattbericht für "Fahrende Völker", der Regionalband zu den Völkern der Teleshai und Afali (Erscheinungstermin März):

http://splittermond.de/werkstattbericht-fahrende-voelker-teleshai-und-afali/
Titel: Re: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 27.02.2018 | 17:15
Ab sofort ist der nächste Mondsplitter, Im Rücken des Feindes, bestellbar. :)

(http://splittermond.de/wp-content/uploads/2018/02/Im-Ruecken-des-Feindesl-Coverpreview.jpg)

Mehr Infos hier:
http://splittermond.de/jetzt-vorbestellbar-im-ruecken-des-feindes/
Titel: Re: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 22.03.2018 | 11:44
Seit heute sind gleich drei Splittermond-Neuheiten im Handel erhätlich. :)
(http://splittermond.de/wp-content/uploads/2017/08/Splittermond_Feinde-und-Schurken_Cover-3D-300x385.png)

Feinde & Schurken – Lorakische Widersacher

Feinde & Schurken ist ein Quellenband, der eine Reihe von lorakischen Persönlichkeiten vorstellt, die sich den Abenteurern als Gegenspieler in den Weg stellen könnten und die es zu bekämpfen gilt. Nicht immer sind dies jedoch offensichtliche Tyrannen oder Ränkeschmiede, manche zwielichtige Gestalten lassen sich im Kampf zwischen Gut gegen Böse eben einfach nicht so leicht positionieren.

Aus dem Klappentext:
Zitat
Priester der Gefallenen schmieden im Verborgenen ihre Ränke und finstere Raubritter pressen die Bevölkerung aus oder überfallen arglose Reisende. Piraten machen die Kristallsee unsicher und Verbrecherbanden kontrollieren weite Teile Iorias und der mertalischen Metropolen. Oft sind tapfere Abenteurer die einzigen, die solchen Schurken das Handwerk legen und der einfachen Bevölkerung beistehen können – doch dabei ist mehr gefragt als ein starker Schwertarm, auch ein flinker Geist und ein gutes Durchsetzungsvermögen sind meist unerlässlich, um in einem solchen Kampf zu bestehen.

Dieser Band für Splittermond enthält 40 Widersacher für die Abenteurer, die allesamt ausführlich vorgestellt werden, damit der Spielleiter spannende Abenteuer um sie spinnen kann. Jeder der Schurken wird dabei mit allen spieltechnisch nötigen Werten für sich und seine Schergen, mit Angaben zu Hintergrund und Agenda sowie mit Ideen für Szenarien ausführlich vorgestellt – und erhält natürlich auch eine zum Widersacher passende Illustration. Neben bereits aus anderen Büchern bekannten Personen wie dem patalischen Kanzler Severos, dem Rattlingshäuptling Biribosch, dem Bandenführer Harkem der Spieler und der enigmatischen Nebelherrin enthält der Band viele neue Figuren, die alle Facetten der lorakischen Schurkenwelt abdecken.

Feinde & Schurken kostet 29,95 € und ist ab sofort im Handel und bei uns im Shop erhältlich: http://shop.uhrwerk-verlag.de/splittermond/741-feinde-schurken-9783958671164.html

Feinde & Schurken gibt es für 14,99 € auch als PDF im Uhrwerk-Shop: https://shop.uhrwerk-verlag.de/splittermond/1301-feinde-und-schurken-pdf.html

---

(http://www.uhrwerk-verlag.de/wp-content/uploads/2017/12/Fahrende-Voelker-Cover-3D-177x300.png)

Fahrende Völker – Teleshai und Afali

In ganz Lorakis kennt man fahrendes Volk, das als Schausteller oder Kesselflicker durch die Lande zieht und seine Waren und Dienstleistungen der sesshaften Bevölkerung anbietet. Der Ruf der Straße ist verlockend, die Freiheit der ewig Reisenden schier unbegrenzt. Doch lauern unterwegs auch viele Gefahren, und mancherorts werden Fahrende gleich mit Mistgabeln begrüßt – haben sie doch auch den Ruf als Diebe und Betrüger.

Wenn der Hufschlag der zottigen Levashir-Pferde ertönt und Gesang und Gelächter an die Ohren dringt, dann weiß in Dragorea jedes Kind: Die Teleshai sind unterwegs. Das fröhliche Albenvolk zieht in seinen bunt bemalten Wagen durch die Lande, um als Schausteller und Tagelöhner seine Dienste feilzubieten. Wer das geheimnisvolle Volk wirklich ergründen will, der muss seinen fantastischen Legenden lauschen, die von Vogelgöttern und Geisterpferden erzählen.

Nicht den Straßen, sondern dem Meer hat das Seevolk der Afali sein Schicksal anvertraut, seit eine Prophezeiung sie vor fünfzig Jahren vor einer kommenden Katastrophe warnte. Seither meiden sie das Festland abergläubisch und sehen ihre Schiffe als neue Heimat an, mit denen sie durch alle Meere segeln und sogar schwimmende Städte errichtet haben. In Häfen handeln sie exotische Meeresgüter oder unterhalten die Landbevölkerung als Wahrsager oder Tätowierer. Doch folgen die streng gläubigen Afali stets ihrer heiligen Mission, bis die Zeichen der Götter ihnen eines Tages ein sagenumwobenes Geheimnis offenbaren werden.

Fahrende Völker ist eine Erweiterung für das Rollenspiel Splittermond, die die beiden fahrenden Völker der Teleshai und der Afali beschreibt. Spieler und Spielleiter lernen die außergewöhnlichen Kulturen der beiden Völker kennen und erhalten spannende Einblicke in das abenteuerliche Leben auf steter Reise – sei es auf der Straße oder auf See. Neue Regelanwendungen für Wahrsager und Wogenmeister ermöglichen die passende Ausgestaltung von fahrenden Charakteren. Zudem enthält der Band zwei Abenteuer, in denen Sie die beiden Völker aus nächster Nähe erleben können. In Vogelfrei gilt es, eine Gruppe verschollener Kinder wiederzufinden – steckt etwa die vorbeiziehende Teleshai-Sippe dahinter? Oder werden die Fahrenden nur zum Sündenbock gemacht? Eine Versunkene Hoffnung suchen hingegen die Afali in der südlichen Albensee. Doch ist das, was sich auf dem Meeresgrund verbirgt, die gefahrvolle Reise wirklich wert?

Fahrende Völker kostet 14,95 € und ist ab sofort im Handel oder im Uhrwerk-Shop erhältlich: https://shop.uhrwerk-verlag.de/splittermond/912-fahrende-voelker-teleshai-und-afali-9783958671355.html

Fahrende Völker gibt es für 7,99 € auch als PDF im Uhrwerk-Shop: https://shop.uhrwerk-verlag.de/splittermond/1300-die-flammensenke-land-der-tausend-gefahren-pdf.html

---

(http://www.uhrwerk-verlag.de/wp-content/uploads/2018/01/Drache-und-Nachtigall-Coverpreview-217x300.jpg)

Drache und Nachtigall – Mondsplitter 4

Nach Schimmerturm, Drachenpakt und Vangaras Prüfung ist Drache und Nachtigall das vierte unserer Reihe der Mondsplitter-Abenteuer, kurzer und spielfertig aufbereiteter Abenteuer für ein bis zwei Spielabende auf Basis der Einsteigerbox-Regeln. Das Abenteuer wurde von einem alten Tanelorn-Bekannten geschrieben: Weltengeist. :)

Aus dem Klappentext:

Zitat
Das Land Zwingard ist nicht nur für seine tapferen Ritter und sangesgewaltigen Barden bekannt, sondern auch für die Wyvern – drachenartige Ungeheuer voller Hinterlist und Bosheit. Als solch ein Monstrum das Dörfchen Westhaga am Fuße des Riesheim-Gebirges überfällt, macht sich der alternde Thain Hagbard persönlich auf, um sich dem Wyvern zum Kampf zu stellen. Dies ist die Stunde der Abenteurer, denn es braucht wahrhaft tapfere Gesellen, um dem alten Sturkopf bei seinem womöglich letzten Kampf zur Seite zu stehen. Werden es die Abenteurer schaffen, Hagbards Vertrauen zu gewinnen und sein sorgsam gehütetes Geheimnis zu lüften? Und wird es ihnen gelingen, den alten Ritter lebend zurückzubringen – oder am Ende gar den Wyvern selbst zu bezwingen?

Drache und Nachtigall kostet 7,95 € und ist ab sofort im Handel und bei uns im Shop erhältlich: http://shop.uhrwerk-verlag.de/splittermond/935-drache-und-nachtigall-mondsplitter-4-9783958671379.html

Drache und Nachtigall gibt es für 4,99 auch als PDF bei uns im Shop: https://shop.uhrwerk-verlag.de/pdfs/1299-drache-und-nachtigall-mondsplitter-4-pdf.html
Titel: Re: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Niniane am 30.05.2018 | 14:24
Ab heute könnt ihr den Regionalband "Ungebrochen - Zwingard, Termark und die Blutgrasweite" im Uhrwerk-Shop vorbestellen.

https://shop.uhrwerk-verlag.de/splittermond/1565-ungebrochen-zwingard-termark-und-die-blutgrasweite-9783958671508.html

Außerdem gibt es Bonusmaterial zu Feinde & Schurken

https://shop.uhrwerk-verlag.de/splittermond/1534-feinde-schurken-bonusmaterial-pdf.html
Titel: Re: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Boba Fett (away) am 17.09.2018 | 09:53
Ungebrochen – Zwingard, Termark und die Blutgrasweite

ist jetzt als Hardcover und als PDF verfügbar
Titel: Re: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 1.10.2018 | 14:47
Wer den fünften Splittermond-Roman "Kalt wie Eis" bald vorbestellt, der kriegt ein Exemplar mit Widmung des Autors. :)

Mehr Infos hier:
https://splittermond.de/vorbestelleraktion-zum-5-splittermond-roman-kalt-wie-eis/

(https://splittermond.de/wp-content/uploads/2018/10/9783867623315-192x300.jpg)

Außerdem: Der Magieband für Splittermond erscheint (endlich) voraussichtlich am 18. Oktober. Zu diesem Anlass haben wir einen kleinen Werkstattbericht online gestellt (bzw. den ersten von mehreren Teilen):
https://splittermond.de/werkstattbericht-splittermond-die-magie-teil-1/

(https://splittermond.de/wp-content/uploads/2017/06/Splittermond_Die-Magie_3D.png)

(https://splittermond.de/wp-content/uploads/2018/10/MahPaaHe.png)

(https://splittermond.de/wp-content/uploads/2018/10/Magieband-Inhaltsverzeichnis.jpg)
Titel: Re: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 8.10.2018 | 17:37
Hier folgt der zweite Teil des Werkstattberichts zum Magieband. Diesmal im Fokus: Beschwörung. :)

https://splittermond.de/werkstattbericht-splittermond-die-magie-teil-2/
Titel: Re: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 18.10.2018 | 17:38
Ab heute im Handel:

Splittermond - Die Magie (die Magiespielhilfe)

Sadu (Mini-Regionalband)

Kalt wie Eis (neuer Roman)

https://splittermond.de/jetzt-im-handel-magie-sadu-und-kalt-wie-eis/
Titel: Re: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 14.11.2018 | 14:21
Ab sofort sind vier neue Abenteuer vorbestellbar, zwei für die normalen Regeln und zwei für die Einsteigerregeln.

https://splittermond.de/vier-neue-abenteuer-zum-vorbestellen/

Schrecken aus dem Eis (Heldengrad 3)

(https://www.uhrwerk-verlag.de/wp-content/uploads/2018/11/Schrecken-aus-dem-Eis-Coverpreview-3D-191x300.png)

Eine Überquerung des Drakenpasses, der die östlichen Burgen des Wächterbundes mit Dalmarien verbindet – und das noch im Herbst? Keine besondere Herausforderung für gestandene Recken, sollte man annehmen. Aber bald zeigen ein Schneesturm und der einbrechende Winter den Abenteurern ihre Grenzen. Doch Schnee, eisige Kälte und Lawinen sind nicht die einzigen Gefahren: Inmitten des Schneetreibens lauert ein fremdartiges Wesen auf Beute, und nur mit Müh und Not gelingt es den Abenteurern, sich in ein kleines Bergdorf zu retten.

Hier werden sie herzlich aufgenommen und können sich im Warmen auskurieren. Aber bald zeigt sich, dass der Schrecken aus dem Eis die Abenteurer verfolgt hat und das kleine Dorf und die Recken für seine weiteren Pläne benötigt – Pläne, die über ein kleines Dorf am Rande der Zivilisation weit hinausgehen …

Schrecken aus dem Eis führt die Abenteurer durch die winterliche Gebirgslandschaft am verschneiten Drakenpass und ins Niemandsland zwischen Dalmarien und den Verheerten Landen.


Die Narren von Aylantha (Heldengrad 2)

(https://splittermond.de/wp-content/uploads/2018/11/Die-Narren-von-Aylantha-Coverpreview-3D-190x300.png)

Jährlich findet in Aylantha, der geschäftigen Hafenmetropole des Mertalischen Städtebunds, der beliebte Talentwettbewerb Schatz von Mertalia statt. Gaukler und Barden, Kunstinteressierte und zahlreiche Glücksritter lassen die Stadt mit Ausgelassenheit und Frohsinn aus den Nähten platzen. Doch brechen zeitgleich auch Tage der Missgunst und des Neids an, will doch jede Metropole des Städtebunds ihren eigenen Favoriten auf dem Siegertreppchen sehen – und ist bereit, dafür auch unlautere Mittel einzusetzen, ja, sich sogar insgeheim gegen den Willen von Herzog Gaspar IV.zu wenden, dem Oberhaupt Aylanthas –  der deswegen stets wackere Abenteurer für seinen Schutz in Dienst nimmt.

In Die Narren von Aylantha besuchen die Abenteurer die Geburtstagsfeier von Herzog Gaspar IV. und sind anschließend auch beim dreitägigen Talentwettbewerb Schatz von Mertalia zugegen. Am zweiten Tag des Wettbewerbs wird der Herzog am helllichten Tag während der Feierlichkeiten entführt. Im weiteren Verlauf haben die Abenteurer die Möglichkeit, den Herzog wieder ausfindig zu machen und hoffentlich wohlbehalten zurückzubringen, während sie von verwirrenden Hinweisen, Unruhen in der Stadt und den Aufregungen des Wettbewerbs daran gehindert werden. Doch wem können sie auf ihrer Suche vertrauen? Es ist schwer, Freund und Feind hinter all den Masken und Verkleidungen voneinander zu unterscheiden …


Hutjagd (Heldengrad 2 nach Einsteigerregeln)

(https://www.uhrwerk-verlag.de/wp-content/uploads/2018/11/SM_Hutjagd_Coverpreview-217x300.jpg)

Alle fünf Jahre treffen sich die besten Kapitäne der Sturmkorsaren in einem kleinen Dorf an der Küste Pashtars zu den Korsarenspielen. Bei diesem Wettstreit messen die Schiffsbesatzungen auf friedliche Weise ihre Kräfte, beweisen ihre Überlegenheit gegenüber anderen und regeln ihre Konflikte. Dabei wird gerauft, getrunken, über Balken balanciert und ermittelt, wer der beste Segler ist. Doch der Höhepunkt der Feierlichkeiten ist die Hutjagd: Eine Nacht lang gilt es, möglichst vielen Rivalen die Kopfbedeckung zu stehlen und dabei den eigenen Hut zu verteidigen. Wer am im Morgengrauen die meisten Hüte erbeutet hat, ist der ungekrönte König der Sturmkorsaren. Nur für einen geht es  hierbei um mehr als nur Anerkennung und Respekt, denn Bijan Einaugehat bei den letzten Spielen nicht nur sein linkes Auge eingebüßt …

Hutjagd ist ein Abenteuer aus der Reihe der Mondsplitter, kurze und spielfertig aufbereitete Abenteuer für ein bis zwei Spielabende. Ein Mondsplitter zeichnet sich dadurch aus, dass er durch seine Kürze und die Aufbereitung der Informationen nur geringe Vorbereitungszeit benötigt. Alle Abenteuer dieser Reihe nutzen die vereinfachten Regeln aus der Splittermond Einsteigerbox, können aber auch mit geringem Aufwand an das vollständige Regelwerk angepasst werden.


Donnernde Hufe (Heldengrad 1 nach Einsteigerregeln)

(https://www.uhrwerk-verlag.de/wp-content/uploads/2018/11/Donnernde-Hufe-Coverpreview-217x300.jpg)

Das Shahirat Ashurmazaan ist die Heimat stolzer Reiterorden, und die hiesigen Pferdezuchten sind weit über die Landesgrenzen hinaus berühmt. Das weckt Begehrlichkeiten, und wenn ein paar dieser kostbaren Tiere zum Verkauf stehen, ist man gewiss gut beraten, für einen sicheren Transport Sorge zu tragen.
Hier kommen die Abenteurer ins Spiel: Werden sie die ihnen anvertrauten Tiere sicher vom Pferdemarkt in Zirahya zu den Käufern im Hafen von Pashanis bringen? Werden sie sich im stolzen Farukan als ehrbar und vertrauenswürdig erweisen, oder werden sie Schimpf und Schande über sich bringen, weil sie die Schätze des Landes nicht zu bewahren wissen?

Donnernde Hufe ist ein Abenteuer aus der Reihe der Mondsplitter, kurzer und spielfertig aufbereiteter Abenteuer für ein bis zwei Spielabende. Ein Mondsplitter zeichnet sich dadurch aus, dass er durch seine Kürze und die Aufbereitung der Informationen nur geringe Vorbereitungszeit benötigt. Alle Abenteuer dieser Reihe nutzen die vereinfachten Regeln aus der Splittermond Einsteigerbox, können aber auch mit geringem Aufwand an das vollständige Regelwerk angepasst werden.
Titel: Re: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 6.12.2018 | 11:37
Ab sofort im Handel: Abenteuer #13 für Splittermond, "Der zerbrochene Bund".

https://splittermond.de/jetzt-im-handel-der-zerbrochene-bund/

(https://splittermond.de/wp-content/uploads/2018/09/Der-zerbrochene-Bund-Coverpreview-3D-188x300.png)

Zitat
Im Süden Dragoreas liegt Zwingard, das Land der tausend Burgen, das in ganz Dragorea als Sinnbild für Stand- und Wehrhaftigkeit gilt. Seit Jahrhunderten sind die Zwingarder geeint im Kampf gegen die Orks, doch ihr Glaube ist gespalten: Immer mehr folgen den neuen Mondgöttern, doch einige beten noch zu den Vanyr, mächtigen Naturgeistern.

Als auf Burg Nirdfest am Rande des Riesheim-Gebirges ein kleiner Junge spurlos verschwindet, machen sich die Abenteurer auf, um ihn vor den Gefahren der Wildnis zu retten. Doch statt auf Wölfe und Bären stoßen sie auf ein dunkles Ritual. Was bedeuten die in Blut geschriebenen Runen einer uralten Prophezeiung? Was haben sie mit dem alten Glauben an die Vanyr zu tun? Und welche schrecklichen Ereignisse liegen noch in der Zukunft?

In Der zerbrochene Bund reisen die Abenteurer an die Hänge des Riesheim, wo sie sich grimmigen Herrschern, Naturgewalten und den Schrecken des untergegangenen Reiches Skurhon entgegenstellen müssen. Nur wenn sie den Worten der apokalyptischen Prophezeiung vom zerbrochenen Bund auf den Grund gehen, können sie schreckliche Bluttaten verhindern.

Print: für 12,95 Euro im Uhrwerk-Shop (https://shop.uhrwerk-verlag.de/splittermond/1708-der-zerbrochene-bund-9783958671720.html) sowie im Fachhandel
PDF: für 8,99 Euro im Uhrwerk-Shop (https://shop.uhrwerk-verlag.de/splittermond/1850-der-zerbrochene-bund-pdf.html)
Titel: Re: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 13.12.2018 | 12:45
Ab sofort im Handel: Hutjagd (Mondsplitter 6)

(https://www.uhrwerk-verlag.de/wp-content/uploads/2018/11/SM_Hutjagd_Coverpreview-217x300.jpg)

Zitat
Alle fünf Jahre treffen sich die besten Kapitäne der Sturmkorsaren in einem kleinen Dorf an der Küste Pashtars zu den Korsarenspielen. Bei diesem Wettstreit messen die Schiffsbesatzungen auf friedliche Weise ihre Kräfte, beweisen ihre Überlegenheit gegenüber anderen und regeln ihre Konflikte. Dabei wird gerauft, getrunken, über Balken balanciert und ermittelt, wer der beste Segler ist. Doch der Höhepunkt der Feierlichkeiten ist die Hutjagd: Eine Nacht lang gilt es, möglichst vielen Rivalen die Kopfbedeckung zu stehlen und dabei den eigenen Hut zu verteidigen. Wer am im Morgengrauen die meisten Hüte erbeutet hat, ist der ungekrönte König der Sturmkorsaren. Nur für einen geht es hierbei um mehr als nur Anerkennung und Respekt, denn Bijan Einauge hat bei den letzten Spielen nicht nur sein linkes Auge eingebüßt …

Hutjagd ist ein Abenteuer aus der Reihe der Mondsplitter, kurze und spielfertig aufbereitete Abenteuer für ein bis zwei Spielabende. Ein Mondsplitter zeichnet sich dadurch aus, dass er durch seine Kürze und die Aufbereitung der Informationen nur geringe Vorbereitungszeit benötigt. Alle Abenteuer dieser Reihe nutzen die vereinfachten Regeln aus der Splittermond Einsteigerbox, können aber auch mit geringem Aufwand an das vollständige Regelwerk angepasst werden.

Hutjagd ist für den zweiten Heldengrad (nach Einsteigerregeln) geschrieben.

Print: direkt beim Verlag bestellen  (https://shop.uhrwerk-verlag.de/splittermond/1752-hutjagd-mondsplitter-6-9783958671775.html)
PDF: direkt beim Verlag bestellen (https://shop.uhrwerk-verlag.de/splittermond/1861-hutjagd-mondsplitter-6-pdf.html)
Titel: Re: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 14.02.2019 | 18:04
Zum Valentinstag sagen wir: Gebt Rollenspielen etwas Liebe!  :-*

Ab sofort gibt es für eine Woche 30% Rabatt auf alle PDFs in unserem Shop.

Das gilt natürlich auch auf alle Splittermond-PDFs (und auch die unten erwähnten frisch rausgekommenen Sachen). :)
 
Außerdem gibt es ein paar weitere Neuheiten bzw. Vorbestellungen:

Bereits vor ein paar Wochen ist das neueste Abenteuer erschienen: Die Narren von Aylantha.

(https://shop.uhrwerk-verlag.de/3484-large_default/die-narren-von-aylantha.jpg)

Zitat
Jährlich findet in Aylantha, der geschäftigen Hafenmetropole des Mertalischen Städtebunds, der beliebte Talentwettbewerb Schatz von Mertalia statt. Gaukler und Barden, Kunstinteressierte und zahlreiche Glücksritter lassen die Stadt mit Ausgelassenheit und Frohsinn aus den Nähten platzen. Doch brechen zeitgleich auch Tage der Missgunst und des Neids an, will doch jede Metropole des Städtebunds ihren eigenen Favoriten auf dem Siegertreppchen sehen – und ist bereit, dafür auch unlautere Mittel einzusetzen, ja, sich sogar insgeheim gegen den Willen von Herzog Gaspar IV. zu wenden, dem Oberhaupt Aylanthas –  der deswegen stets wackere Abenteurer für seinen Schutz in Dienst nimmt.

In Die Narren von Aylantha besuchen die Abenteurer die Geburtstagsfeier von Herzog Gaspar VI. und sind anschließend auch beim dreitägigen Talentwettbewerb Schatz von Mertalia zugegen. Am zweiten Tag des Wettbewerbs wird der Herzog am helllichten Tag während der Feierlichkeiten entführt. Im weiteren Verlauf haben die Abenteurer die Möglichkeit, den Herzog wieder ausfindig zu machen und hoffentlich wohlbehalten zurückzubringen, während sie von verwirrenden Hinweisen, Unruhen in der Stadt und den Aufregungen des Wettbewerbs daran gehindert werden. Doch wem können sie auf ihrer Suche vertrauen? Es ist schwer, Freund und Feind hinter all den Masken und Verkleidungen voneinander zu unterscheiden …

Im Shop kaufen:
Print (https://shop.uhrwerk-verlag.de/splittermond/1751-die-narren-von-aylantha-9783958671799.html)
PDF (https://shop.uhrwerk-verlag.de/splittermond/1918-die-narren-von-aylantha-pdf.html)

Heute ist außerdem der nächste Mini-Regionalband erschienen: Die Suderinseln - Im Reich der Schädelkorsaren

(https://shop.uhrwerk-verlag.de/3222-large_default/die-suderinseln.jpg)

Zitat
Tief im Süden des Schädelgrundes, wo die Gewässer der Binnenmeere in die Ewige See übergehen, liegen die Suderinseln. Geformt aus dem heißen Atem der Vulkane und bewachsen mit undurchdringlichem Dschungel, sind sie die Heimstatt der zurückgezogen lebenden Anuu und der gefürchteten Seeräuber – der Schädelkorsaren.
In den Gewässern unter dem Schutz der Göttin Shar Anar kreuzen zwischen Haien und riesigen Meeresbestien wendige Schiffe mit prächtigen Gallionsfiguren und blutroten Segeln. Bis in die Binnenmeere und entlang der südlichen Küsten segeln die Korsaren auf der Jagd nach fetter Beute und ruhmreichen Taten. In den Schänken, Bordellen und Spelunken der großen und kleinen Häfen spinnen sie ihr Seemannsgarn und lassen Rum und Feuerherz in Strömen fließen.
Weiter im Inneren der Inseln, an den Hängen der Vulkane und in den Wipfeln riesiger Bäume, leben die Gnome vom Volk der Anuu. Aus schimmernden Seen und von dornigen Sträuchern sammeln sie feinste alchemistische Stoffe, tief verborgen im Schutz der Wälder feiern sie wilde Feste und vollführen ihre rituellen Tänze. Doch es gibt auch unerbittliche Jäger unter ihnen, deren bevorzugte Beute die Köpfe anderer Lebewesen sind.
Der Schädelgrund ist ein Ort, den vorsichtige Lorakier besser meiden. Er ist jedoch auch Ziel neugieriger Entdecker und wagemutiger Abenteurer, denn neben vielen Gefahren bergen die Suderinseln überwachsene Ruinen, gewaltige Schätze und Stoff für eigene Legenden.

Die Suderinseln – Im Reich der Schädelkorsaren ist eine Erweiterung für das Rollenspiel Splittermond, in der die namensgebende Region und ihre Bewohner beleuchtet werden. Spielern und Spielleitern wird nicht nur das südliche Ende des Schädelgrundes mit seinen Vulkaninseln, seinen Seeungeheuren und Piratenverstecken vorgestellt, der Band bietet auch Einblick in die Geschichte und Kultur der Schädelkorsaren sowie der Anuu. Eine neue Ausbildung und neue Waffen und Güter dienen der weiteren Ausgestaltung der Region und ihrer Charaktere. Die beiden enthaltenen Abenteuer ermöglichen einen direkten Einstieg in die Welt der Schädelkorsaren: Im ersten Szenario begeben sich die Abenteurer auf eine Wettfahrt quer durch die Suderinseln, denn es lockt Der Preis eines alternden Korsaren. In Verlorene Seelen hingegen spült das Schicksal die Abenteurer an eine unbekannte Küste, wo sie schon bald auf die Spuren eines verschollenen Kapitäns stoßen.
Entstanden ist dieser Band in Zusammenarbeit mit Spielern und Spielerinnen des offiziellen Splittermond-Forenspiels „Lorakische Geschichten“, das ein Jahr lang die Historie der Schädelkorsaren und ihrer Heimat zum Leben erweckte.

Im Shop kaufen:
Print (https://shop.uhrwerk-verlag.de/splittermond/1695-die-suderinseln-9783958671706.html)
PDF (https://shop.uhrwerk-verlag.de/splittermond/1929-die-suderinseln-pdf.html)

Und ab sofort Vorbestellbar sind Taschenbuchversionen von Die Magie und Die Götter.

Die Magie - Taschenbuch: Im Shop vorbestellen (https://shop.uhrwerk-verlag.de/splittermond/1925-splittermond-die-magie-taschenbuchausgabe-9783958671850.html)
Die Götter - Taschenbuch: Im Shop vorbestellen  (https://shop.uhrwerk-verlag.de/splittermond/1924-die-goetter-taschenbuchausgabe-9783958671867.html)

Titel: Re: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 7.03.2019 | 11:22
Ab heute sind gleich vier Neuheiten für Splittermond im Handel erhältlich (und als PDFs natürlich bei uns im Shop):

Das Erbe von Kesh – Turubar, Tar-Kesh und die Keshabid

(https://www.uhrwerk-verlag.de/wp-content/uploads/2018/11/SM-Das-Erbe-von-Kesh-Coverpreview-3D_WEB-197x300.png)

Zitat
Unzählige Legenden ranken sich um Kesh, das einst prächtige Königreich in der Schattenwand, das vor über 500 Jahren in einem verheerenden Krieg unterging. Farukans Truppen eroberten nicht nur das Land des Gnomenvolkes: Wer nicht rechtzeitig fliehen konnte, wurde von Padishah Shahanra der Kaltherzigen zur Schuldsklaverei verurteilt und aus der Heimat verbannt. Jenes schicksalsträchtige Jahr 420 LZ markiert jedoch zugleich die Geburtsstunde dreier Völker, die bis heute ihr gemeinsames Erbe verbindet:

Turubar, das Shahirat in der Schattenwand, gilt dank seiner ertragreichen Edelsteinminen als Schatzkammer Farukans. Unter der weisen Führung des Lamassu-Shahir Jamgom ist Frieden eingekehrt, und das Volk führt ein ruhiges Leben in Demut und Gelassenheit. Wären da nicht die tückischen Fallen, die die Keshu in ihrer einstigen Heimat hinterlassen haben…

Jene Fleckengnome, die vor der Schuldsklaverei fliehen konnten, begründeten in den Schlangenlanden ein neues Gnomenreich: Tar-Kesh. Nach außen hin pflegen die Keshubim ihren Ruf als heimtückische Giftmischer und brutale Guerillakämpfer, die ihr Reich bis aufs Blut verteidigen. Doch wem einmal Zutritt in eines ihrer geheimnisvollen Wipfeldörfer gewährt wird, kann das Volk von einer überraschend herzlichen Seite erleben.

Vor nicht einmal hundert Jahren aus der Schuldsklaverei entlassen, haben die Keshabid längst ihre ganz eigene Kultur etabliert. Aus den Städten Farukans sind ihre Viertel mit den prächtigen Basaren nicht mehr wegzudenken – wenn auch das Zusammenleben zwischen den beiden Völkern nicht immer ganz reibungslos läuft.

Das Erbe von Kesh ist ein Quellenband für das Rollenspiel Splittermond, in dem das Shahirat Turubar, das Dschungel-Königreich Tar-Kesh sowie das in ganz Farukan beheimatete Volk der Keshabid beschrieben werden. Neben einem einleitenden Rundgang durch das untergegangene Königreich Kesh wird den ausführlichen Beschreibungen der Geographie und Kultur der genannten Regionen und Völker jeweils ein eigenes Kapitel gewidmet. Zudem erhalten Spieler Anregungen für die Ausgestaltung von Charakteren der im Band beschriebenen Kulturen, wie etwa eine neue Ausbildung oder neue Zauber und Meisterschaften. Spielleiter erhalten außerdem Einblicke in die Hintergründe und Geheimnisse, die Stoff für zahlreiche Abenteuer auf den Spuren der Erben von Kesh bieten.

Print: Für 29,95 Euro im Uhrwerk-Shop bestellen (https://shop.uhrwerk-verlag.de/splittermond/1799-das-erbe-von-kesh-9783958671829.html)
PDF: Für 14,99 Euro im Uhrwerk-Shop erwerben (https://shop.uhrwerk-verlag.de/splittermond/1935-das-erbe-von-kesh-pdf.html)


Das Kind der Hexenkönigin
Der zweite Teil des ersten Splittermond-Abenteuers Der Fluch der Hexenkönigin!

(https://www.uhrwerk-verlag.de/wp-content/uploads/2019/02/Das-Kind-der-Hexenkoenigin-Coverpreview-3D-177x300.png)

Zitat
Etliche Zeit ist vergangen, seit das durch den Fluch der Göttin Hekaria prophezeite Schicksalskind in Midstad erschien, von tapferen Abenteuern durch zahlreiche Gefahren begleitet wurde und schließlich, von göttlicher Macht entrückt, verschwand. Doch nun melden Spione in Midstad, dass das Kind gesichtet wurde – beginnt sich sein Schicksal zu erfüllen? Doch warum führt sein Weg schnurstracks aus dem Königreich hinaus, in die Hafenstadt Caleria, die einst unter der Herrschaft Midstads stand, aber in den Mondsteinkriegen an Patalis fiel? Auf der Spur des Schicksalskindes geraten die Abenteurer in ein Netz aus Intrigen, in dem unterschiedliche Mächte ihre Fäden ziehen und in dem nichts ist, wie es auf den ersten Blick erscheint. Werden sie Freund von Feind unterscheiden und das Geheimnis der alten Prophezeiung lüften können?

Das Kind der Hexenkönigin ist die Fortsetzung des Splittermond-Abenteuers Nr. 1, Der Fluch der Hexenkönigin. Es schließt (zu einem beliebigen Zeitpunkt einige Monate oder sogar Jahre nach Abschluss des Abenteuers) an die Ereignisse des ersten Teils an, kann aber auch als Einzelabenteuer gespielt werden. Beide möglichen Ausgänge von Der Fluch der Hexenkönigin werden in diesem Band berücksichtigt.

Print: Für 12,95 Euro im Uhrwerk-Shop bestellen (https://shop.uhrwerk-verlag.de/splittermond/1790-das-kind-der-hexenkoenigin-9783958671812.html?search_query=Hexenkonigin&results=3)
PDF: Für 7,99 Euro im Uhrwerk-Shop erwerben (https://shop.uhrwerk-verlag.de/splittermond/1936-das-kind-der-hexenkoenigin-pdf.html)


Taschenbücher für Die Magie und Die Götter

(https://www.uhrwerk-verlag.de/wp-content/uploads/2019/02/SpliMo_Die_Magie_Softcover-3D-187x300.png)
(https://www.uhrwerk-verlag.de/wp-content/uploads/2019/02/SM-Goetter-Softcover-3D-199x300.png)

Ab sofort sind außerdem Taschenbuchversionen von Die Magie und Die Götter erhältlich. Beide sind gegenüber der Printausgabe erratiert, die Errata-Übersichten sind im Downloadbereich unserer Homepage (https://splittermond.de/bibliothek/downloads/) zu finden.

Die Magie - Print: Für 19,95 Euro im Uhrwerk-Shop bestellen (https://shop.uhrwerk-verlag.de/splittermond/1925-splittermond-die-magie-taschenbuchausgabe-9783958671850.html)
Die Götter - Print: Für 19,95 Euro im Uhrwerk-Shop bestellen (https://shop.uhrwerk-verlag.de/splittermond/1924-die-goetter-taschenbuchausgabe-9783958671867.html)

Von diesen Büchern gibt es natürlich keine eigenen PDFs. Die PDFs der normalen Versionen wurden aber bereits durch die erratierten Versionen ersetzt. :)


Außerdem sind seit kurzer Zeit zwei neue Produkte vorbestellbar: Der Organisationenband Banden & Orden sowie die Abenteuernathologie Im Auftrag des Orakels.

https://splittermond.de/jetzt-zum-vorbestellen-im-auftrag-des-orakels-und-banden-orden/

Banden & Orden – Lorakische Organisationen

(https://www.uhrwerk-verlag.de/wp-content/uploads/2019/02/SM-Banden-und-Orden-Cover-3D-201x300.png)

Zitat
Nur gemeinsam ist man stark – das wissen auch die meisten Lorakier. Daher schließen sie sich immer wieder in Organisationen von Gleichgesinnten zusammen, um so Schutz vor Bedrohungen zu genießen oder gemeinsam ihre Ziele besser zu erreichen. Magierbünde versuchen, die Mysterien der Magie zu durchdringen, während Ritterorden gegen Bedrohungen ihrer Heimat zu Felde ziehen und Verbrecherbanden und Geheimbünde weite Teile der Elendsviertel der lorakischen Metropolen kontrollieren.

Dieser Band für Splittermond enthält Beschreibungen für 30 Organisationen aus ganz Lorakis, gleich ob es sich dabei um schurkische Geheimbünde, rechtschaffene Orden oder weise Magierzirkel handelt. Jede Organisation wird dabei mit allen nötigen Angaben vorgestellt, die es Spielern erlauben, Angehörige dieser Gruppen als Abenteurer auszugestalten, als auch Spielleitern zur Ausgestaltung von Charakteren und Abenteuern dienen. Neben Ausbildungsvarianten finden Sie in diesem Band auch Werte für beispielhafte Mitglieder der Organisationen, Angaben zur Hierarchie und Struktur der Gruppe, Geheimnisse und wichtige Mitglieder sowie Szenarioansätze.

Ein Fokus des Bandes liegt dabei auf bereits in anderen Büchern vorgestellten Gruppen, deren Hintergrund hier erweitert wird, wie etwa die zwingardischen Druiden, die Gefeitenaus Tir Durghachan, die iorischen Weißen Wächterund Wahrheitsfinder, sowie die Mediatorengildeaus dem Mertalischen Städtebund. Aber auch einige neue Gruppen werden in diesem Band mit Leben gefüllt.

Mit Banden & Orden haben Sie stets passende Verbündete oder Gegenspieler für Ihre Abenteurer parat!

Im Shop vorbestellen: Link zum Shop (https://shop.uhrwerk-verlag.de/splittermond/1933-banden-orden-lorakische-organisationen-9783958671881.html)


Im Auftrag des Orakels

(https://www.uhrwerk-verlag.de/wp-content/uploads/2019/02/Im-Auftrag-des-Orakels-Coverpreview-3D-184x300.png)

Zitat
Schon viele Jahrtausende bevor der Blaue Mond zerbrach und seine Trümmer auf Lorakis niederregneten und damit das Schicksal der Völker maßgeblich beeinflussten, war das Manteion in Ioria der Sitz des göttlichen Orakels. Pilger aus allen Regionen des Kontinents kommen hier zusammen, um von den Göttern Antworten auf ihre drängendsten Fragen und kryptische Prophezeiungen zu erhalten. Weltlicher Wächter des Orakels ist der Orden der Bewahrer, der die Weissagungen der Götter aufnimmt, dokumentiert und in den legendären Kristallchroniken verwahrt.

Im Auftrag des Orakels enthält drei der bestplatzierten Abenteuer des gleichnamigen Splittermond-Abenteuerwettbewerbs von 2017, für den vorliegenden Band erweitert und vollständig überarbeitet.

Als einer der wichtigsten iorischen Götter nimmt der weise Eughos eine bedeutende Rolle rund um das Orakel ein, und so ist es nicht verwunderlich, dass gerade seine Gläubigen und Priester regelmäßige Gäste des Orakels sind. In Die Schale des Eughos (Heldengrad 1) werden die Abenteurer als Begleitung eines Eughos-Priesters angeheuert, um ein heiliges Artefakt aus den Tiefen des Horeth-Gebirges zu bergen und es vor den Häschern eines finsteren Kultes zu schützen.

Dass der Einfluss Eughos’ auch weit über Ioria hinausgeht, erfahren die Abenteurer in Auf den Spuren der Schildkröte (Heldengrad 3). Über den Orakelpfad gelangen sie nach Siprangu, wo sie einem prophetischen Rätsel auf die Spur kommen und sich schließlich den Prüfungen des Gottes stellen müssen.

Doch natürlich benötigen auch andere Glaubensgemeinschaften Beistand und tapfere Begleiter. Schafblut (Heldengrad 1) führt die Abenteurer ins ferne Elyrea, wo eine verheerende Krankheit die Lebensgrundlage der mürrischen, aber friedfertigen Gnome im Landesinneren bedroht. Des Rätsels Lösung steckt in einer Prophezeiung, die auch die Abenteurer selbst einschließt.

Im Shop vorbestellen: Link zum Shop (https://shop.uhrwerk-verlag.de/abenteuer/1934-im-auftrag-des-orakels-9783958671898.html)
Titel: Re: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 9.07.2019 | 15:56
Gute Neuigkeiten, ab sofort gibt es die PDFs des Mini-Regionalband "Mahaluu - Archipel der Glückseligkeit" und der Abenteueranthologie "Im Auftrag des Orakels" im Shop zu erwerben. :)

https://splittermond.de/pdfs-fuer-mahaluu-und-im-auftrag-des-orakels-verfuegbar/

Zitat
Heute haben wir mal wieder eine gute Nachricht für euch: Der Insolvenzverwalter hat uns grünes Licht gegeben, um die PDFs der derzeit druckfertigen Bücher in den Shop zu stellen – und dies betrifft auch Splittermond! Das heißt ab sofort könnt ihr die folgenden Produkte als PDFs erwerben:

    Splittermond: Mahaluu – Archipel der Glückseligkeit (8,99 €)
    Splittermond: Im Auftrag des Orakels (7,99 €)

Ob und wann diese Produkte auch gedruckt zu erwerben sein werden, klären wir parallel mit dem Insolvenzverwalter. Eine Entscheidung hierzu kann möglicherweise noch einige wenige Wochen dauern. Wir halten euch dazu natürlich auf dem Laufenden.

Außerdem könnt ihr im Shop jetzt nicht nur per Banküberweisung bezahlen, da wir inzwischen ein Modul zur Zahlung via Stripe freigeschaltet haben. Über dieses Modul könnt ihr ab sofort folgende Zahlungsmethoden nutzen:

    Kreditkarte
    Google / Apple / Microsoft Pay
    iDeal Pay
    Giropay

An der Wiederherstellung der Zahlungsmöglichkeit via Paypal arbeiten wir derweil weiter und warten aktuell auf Rückmeldung von Paypal selbst. Wir sind zuversichtlich, dass es auch hier in Kürze wieder Fortschritte gibt.

Ein Hinweis zur Zahlung via Banküberweisung: Bitte beachtet, dass eure PDFs bei dieser Zahlungsmethode nicht direkt zum Download bereitstehen, sondern erst die Zahlungseingänge abgewartet und anschließend von Hand freigeschaltet werden müssen. Aus bürokratischen Gründen dauert dies aktuell mindestens 2-4 Werktage, auch wenn wir uns bereits bemühen, dies zu beschleunigen. Wer seine PDFs sofort herunterladen möchte, sollte also eine der obigen neuen Zahlungsmethoden nutzen.

Ein weiterer genereller Hinweis zum Kauf von PDFs: Wir empfehlen, diese nicht mit einem Gastzugang zu erwerben, sondern mit einem regulären Shopaccount. Bei Gastzugängen kann es mitunter zu Problemen beim Versand der PDF-Codes kommen, was dann zusätzlichen Aufwand für alle beteiligen Parteien nach sich zieht. Per regulärem Account gekaufte PDFs hingegen können jederzeit über den Kundenbereich im Shop (neu) heruntergeladen werden, unabhängig vom Erhalt der Emails.

Wir wünschen euch viel Spaß in der Südsee und im Auftrag des Orakels!
Titel: Re: Splittermond - NEWS & INFOS (Kein Feedback!!!)
Beitrag von: Quendan am 12.07.2019 | 18:41
Das ging schneller als gedacht: Der vorläufige Insolvenzverwalter hat heute auch den Druck der Anfang dieser Woche als PDF erschienenen Produkte freigeben - sie erscheinen damit gesichert! :) Das betrifft auch "Mahaluu" und "Im Auftrag des Orakels" für Splittermond.

https://www.uhrwerk-verlag.de/vorbestelleraktion-fuer-coriolis-splittermond-und-achtung-cthulhu/
Zitat
Heute gibt es wieder gute Nachrichten zu verkünden: Der vorläufige Insolvenzverwalter hat uns grünes Licht gegeben, einige fast fertige Produkte noch zu drucken. Dies betrifft die folgenden Bücher:

    Coriolis: Der verschwundene Abgesandte (39,95 €) – jetzt im Shop vorbestellen! (https://shop.uhrwerk-verlag.de/coriolis/1954-der-verschwundene-abgesandte-9783958671942.html)
    Coriolis: Die letzte Reise der Ghazali (19,95 €) – jetzt im Shop vorbestellen! (https://shop.uhrwerk-verlag.de/coriolis/1955-die-letzte-reise-der-ghazali-9783958671959.html)
    Coriolis: Arams Geheimnis (18,95 €) – jetzt im Shop vorbestellen! (https://shop.uhrwerk-verlag.de/coriolis/1956-arams-geheimnis-9783958671966.html)
    Coriolis: Ikonen und Intrigen (18,95 €) – jetzt im Shop vorbestellen! (https://shop.uhrwerk-verlag.de/coriolis/1957-ikonen-und-intrigen-9783958671973.html)
    Coriolis: Karte von Kua und Deckplan der Omric-Klasse (4,95 €) – jetzt im Shop vorbestellen! (https://shop.uhrwerk-verlag.de/coriolis/1998-coriolis-karte-von-kua-und-deckplan-der-omric-klasse.html)
    Splittermond: Mahaluu – Archipel der Glückseligkeit (17,95 €) – jetzt im Shop vorbestellen! (https://shop.uhrwerk-verlag.de/splittermond/1964-mahaluu-archipel-der-glueckseligkeit-9783958671935.html)
    Splittermond: Im Auftrag des Orakels (14,95 €) – jetzt im Shop vorbestellen! (https://shop.uhrwerk-verlag.de/abenteuer/1934-im-auftrag-des-orakels-9783958671898.html)
    Achtung! Cthulhu: Im Schatten von Atlantis (39,95 €) – jetzt im Shop vorbestellen! (https://shop.uhrwerk-verlag.de/achtung-cthulhu/1979-im-schatten-von-atlantis-9783958671997.html)

Außerdem haben wir euch der Einfachheit halber für die vier Coriolis-Bücher und den Karten auch noch ein Bundle zusammengestellt, damit ihr nicht alles einzeln bestellen müsst, um eure Sammlung zu komplettieren (das Bundle kostet exakt so viel wie die einzelnen Artikel, dient also nur der Einfachheit):

    Coriolis: Welle 2 Vorbestellerpaket (102,75 €) – jetzt im Shop vorbestellen!
 (https://shop.uhrwerk-verlag.de/coriolis/1999-corolis-welle-2-vorbestellerpaket.html)
Ab sofort könnt ihr diese Bücher wieder bei uns im Shop vorbestellen und erhaltet sie geliefert, sobald der Druck erfolgt ist. Bitte beachtet, dass wir diesmal aufgrund der aktuellen Situation keine üblichen Auflagen drucken, sondern nur geringfügig mehr Exemplare produzieren können, als durch Großhandelsbestellungen und Vorbestellungen in unserem Shop gesichert verkauft werden können. Daher gilt: Wer sich unbedingt sein Exemplar sichern will, der sollte innerhalb des Vorbestellungszeitraums das Produkt vorbestellen oder nach erfolgtem Release zeitnah den Einzelhändler seines Vertrauens aufsuchen.

Die Vorbestellung für alle oben genannten Artikel ist zunächst für anderthalb Wochen (bis zum 22.07.2019) möglich. Anschließend wird sie vorübergehend wieder geschlossen. Erst wenn wir genau wissen, wie viele Bücher wir zusätzlich zu den bis dahin georderten Exemplaren drucken, werden die Bücher wieder in begrenzter Zahl bestellbar sein – solange der Vorrat reicht.

Wir hoffen, ihr freut euch genauso sehr wie wir über die Aussicht, bald wieder neue Uhrwerk-Produkte in euren Händen halten zu können! 🙂