Tanelorn.net

:T: Challenge => Rollenspiel-CHALLENGE! => Challenge 2013 => Thema gestartet von: La Cipolla am 6.06.2013 | 18:00

Titel: [Challenge 2013] Small Talk!
Beitrag von: La Cipolla am 6.06.2013 | 18:00
Jemand an Small Talk interessiert? Ich muss prokrastinieren! ;D

... und finde es daher auch äußerst beeindruckend, wie weit viele schon sind! (Und die Sachen klangen auch echt alle interessant, bin sehr gespannt :)).
Titel: Re: [Challenge 2013] Small Talk!
Beitrag von: Horatio am 13.06.2013 | 21:08
Grr.. meine üblichen Verdächtigen haben das WE schon fast alle verplant; mein Plan da meine erste Testrunde anzusetzen damit ich bis Samtag / Sontag meinen Kram sicher überarbeitet habe fällt damit flach :P. Naja bin ja gut in der Zeit.. zur Not spiel ich es mit den nächsten vier Rollenspielern die nicht schnell genug auf den Bäumen sind ;D..
Titel: Re: [Challenge 2013] Small Talk!
Beitrag von: Private Baldrick am 13.06.2013 | 21:29
So früh schon eine Testrunde? Aber du bist auch schon schön weit fortgeschritten. Ich bin ja auch auf Lord Verminaards Testlauf gespannt. Entweder er hat mehr in der Hinterhand, als er verrät oder er wir viiiiel improvisieren  :D
Titel: Re: [Challenge 2013] Small Talk!
Beitrag von: La Cipolla am 13.06.2013 | 21:30
Wenn ich jetzt schon ne Testrunde machen, will danach keiner meiner Spieler jemals wieder mit mir reden ... ;D Mal sehen, ob ich es zeitlich überhaupt schaffe (und dann auch noch Spieler finde).
Titel: Re: [Challenge 2013] Small Talk!
Beitrag von: oliof am 14.06.2013 | 00:34
Ich hoffe auch, auf der NordCon die eine oder andere Runde hinzukriegen.
Titel: Re: [Challenge 2013] Small Talk!
Beitrag von: Horatio am 15.06.2013 | 10:28
Boah.. Flufftexte.. wann ist ein "Bild" ausreichend vermittelt, inwieweit muss die Gruppe ihre eigene Interpretation finden und wie sehr lenkt das vom Rest ab :P. Naja ich werde es kurz halten, das Szenario ist ja seine eigene kleine Welt und definiert sich selbst ausreichend; und ich hasse es, wenn man mir zu sehr aufdrängen will, wie ich das Setting zu verstehen habe ;).

btw. ich werde ziemlich sicher unter 10.000 Wörtern bleiben, vielleicht sogar unter 9.000 aber das kann ich noch nicht versprechen..

So und jetzt erst mal raus aus dem Haus, ich mach das später fertig :P.
Titel: Re: [Challenge 2013] Small Talk!
Beitrag von: La Cipolla am 15.06.2013 | 10:36
Ich versuche mich an 25 000 Zeichen (3000 Wörter oder so), hab aber inzwischen auch meine Bedenken, ob das klappt. Schön, dass sich die Jury da einen Ausrutscher erlaubt hat. ;D
Titel: Re: [Challenge 2013] Small Talk!
Beitrag von: Horatio am 15.06.2013 | 22:07
Hm.. nächstes Wochenede hat unser lokaler Rollenspielladen Rollenspieltage; ob ich so mutig bin und einfach mal mein Szenario anmelde und den ersten Durchlauf mit komplett fremden mache? Sonst spiel ich da nur Kram den ich schon mal geleitet habe..
Titel: Re: [Challenge 2013] Small Talk!
Beitrag von: Horatio am 16.06.2013 | 16:24
*knirsch* *knirsch*

Ich häng grade an dem kleinen Untergrundbereich für mein Szenario.. da merkt man, dass die Oldschool Erfahrung doch etwas mau ist.. aber ich krieg das schon hin; ist ja jetzt kein großer Komplex..
Titel: Re: [Challenge 2013] Small Talk!
Beitrag von: Glgnfz am 16.06.2013 | 16:29
Von mir gibt es natürlich doppelt bis dreifachen Punktabzug für un-old-schoolige Dungeons. ;-)
Titel: Re: [Challenge 2013] Small Talk!
Beitrag von: Mentor am 16.06.2013 | 16:33
btw. ich werde ziemlich sicher unter 10.000 Wörtern bleiben, vielleicht sogar unter 9.000 aber das kann ich noch nicht versprechen..
Ich hab auch mal hochgerechnet. Ich werde vmtl. ~18 Seiten benötigen, A5, zweispaltig. Wenn ich meine bisherigen Texte als Maß hernehme, werden das rund 9k bis 10k Wörter werden.
Titel: Re: [Challenge 2013] Small Talk!
Beitrag von: Horatio am 17.06.2013 | 19:54
Von mir gibt es natürlich doppelt bis dreifachen Punktabzug für un-old-schoolige Dungeons. ;-)

Es wird gespielt was auf den Tisch kommt ;D..



*sigh* Gewölbe-Problem gelößt und dadurch noch eine kleine Erleuchtung für das Szenario an sich bekommen und Nocturama hat mir noch bei einer "Hintergrundrecherche" weitergeholfen :); gerade recht viel sonst um die Ohren und jetzt lässt die Motivation etwas nach wo fast alle Problempunkte gelößt sind (zumindest im Kopf).. naja mal sehen wie es morgen abend aussieht :P.

Naja euch mehr Glück für heute^^..
Titel: Re: [Challenge 2013] Small Talk!
Beitrag von: La Cipolla am 17.06.2013 | 20:56
Erleuchtung ist immer gut. Das Problem mit den gelösten Problemen kenn ich aber auch, danach wird es halt irgendwie ... langweiliger. ^^'

Uuuund ... heute wird noch heftig geschrieben! Habe viel Zeit aufzuholen! ;D
Titel: Re: [Challenge 2013] Small Talk!
Beitrag von: Horatio am 18.06.2013 | 15:32
Inzwischen habe ich wieder ein paar halbgeschrieben Absätze; mal sehen ob ich heute noch irgendetwas fertig mache :P; Abzuarbeiten sind noch:

Die Regeln des Kung Fu (und des Wilden Osten)
Das Gewölbe (Skizze steht schon)
Der Look des Wilden Ostens
EDIT: Ach und noch ein Überblick über New Edges Viertel..

.. dann gehts ans Zusammenfügen / Überarbeiten / Infos neu managen.. da freu ich mich drauf :)
Titel: Re: [Challenge 2013] Small Talk!
Beitrag von: oliof am 18.06.2013 | 22:32
Ich weiss gar nicht ob ich fertig werde. Wenn ich eine Idee habe male ich sie auf oder schreibe sie nieder, mit Glück kommt am Ende was raus, was irgendwie zusammenpasst (-:
Titel: Re: [Challenge 2013] Small Talk!
Beitrag von: Pyromancer am 18.06.2013 | 22:45
Ob's bei mir etwas wird ist momentan auch fraglich. So viel zu tun, so wenig Zeit.
Titel: Re: [Challenge 2013] Small Talk!
Beitrag von: La Cipolla am 18.06.2013 | 22:51
Los, Leute, hängt euch rein. Wenn ich vernünftig wäre, hätte ich nicht mal mitgemacht! ;D
(Und ja, ich bin mir auch nicht sicher, ob ich's schaffe, aber ich werd es SOWAS von versuchen! >:()
Titel: Re: [Challenge 2013] Small Talk!
Beitrag von: Horatio am 22.06.2013 | 10:40
Gerade festgestellt, dass ich die FAE Mook Regeln überlesen hatte; sehen fast aus wie meine (wen wunderst die sind sehr SotC :P), dachte die währen mehr wie FATE Core. Super, dann hab ich wieder etwas Platz gespart :).
Titel: Re: [Challenge 2013] Small Talk!
Beitrag von: Private Baldrick am 23.06.2013 | 18:31
Ich bin ein bisschen in einer Zwickmühle:

Einerseits hatte ich mir vorgenommen, möglichst viel und umfassendes Feedback zu geben, andererseits will ich das Zeug eventuell irgendwann mal als Spieler erleben und verderbe mir so bei einigen Abenteuern den Spaß. Deshalb habe ich jetzt erstmal aufgehört, zu lesen und zu kommentieren, bis wir die Planung für die Testspiele halbwegs stehen haben. Ich hoffe, das ist ok...
Titel: Re: [Challenge 2013] Small Talk!
Beitrag von: La Cipolla am 23.06.2013 | 18:57
Ist glaub ich besser. :)
Titel: Re: [Challenge 2013] Small Talk!
Beitrag von: Horatio am 23.06.2013 | 19:21
.. und ich glaube Jeder der ein Szenario bastelt freut sich riesig über Jeden der es spielt! :D
Titel: Re: [Challenge 2013] Small Talk!
Beitrag von: Private Baldrick am 27.06.2013 | 21:13
Da ich in den Diaries nicht mehr mitlese: Wie kommt ihr voran?
Titel: Re: [Challenge 2013] Small Talk!
Beitrag von: La Cipolla am 27.06.2013 | 21:20
Ich kopier mal (meine direkten Inhalte sind jetzt eh immer in Spoilern):

Ach klar, ich WILL schon und bleibe natürlich auch optimistisch. ;D

So, die Referate sind durch (ein Hoch auf schwule Superhelden!) und ich hab bis Montag etwas mehr Zeit. Die Planung sieht eine Lokalität und etwas Kleinkram pro Tag vor, dann bin ich ganz gut dabei. Das Testspielen hab ich leider zeitlich schon aufgegeben, aber zum Glück wird ja nicht das Diary, sondern das Endprodukt bewertet. :P

Was ich bemerkt habe: Am schwierigsten ist es für mich wirklich, in möglichst wenigen Atmosphäre-schaffenden Worten eine Lokalität mit einem richtigen Charakter zu beschreiben. Da sitz ich Stunden dran, ey, und am Ende ist es "nur" ein doofer Beschreibungstext ... aber gute Übung!
Titel: Re: [Challenge 2013] Small Talk!
Beitrag von: Pyromancer am 27.06.2013 | 22:33
Bei mir wird es wohl bei einem (spielbaren) Fragment bleiben...
Titel: Re: [Challenge 2013] Small Talk!
Beitrag von: Horatio am 27.06.2013 | 22:52
Ich kopier mal (meine direkten Inhalte sind jetzt eh immer in Spoilern):

Ach klar, ich WILL schon und bleibe natürlich auch optimistisch. ;D

So, die Referate sind durch (ein Hoch auf schwule Superhelden!) und ich hab bis Montag etwas mehr Zeit. Die Planung sieht eine Lokalität und etwas Kleinkram pro Tag vor, dann bin ich ganz gut dabei. Das Testspielen hab ich leider zeitlich schon aufgegeben, aber zum Glück wird ja nicht das Diary, sondern das Endprodukt bewertet. :P

Cool :). Worüber hast du referiert? Northstar und Alan Scott und den unterschiedlichen Umgang der Thematik bei den beiden großen Superheldenverlagen? :)
Titel: Re: [Challenge 2013] Small Talk!
Beitrag von: Horatio am 27.06.2013 | 22:59
Bei mir wird es wohl bei einem (spielbaren) Fragment bleiben...

Ganz ehrlich, wenn mir eins die Indie Szene gezeigt hat, dann dass ein Szenario nie zu kurz sein kann; und wenn mir eins besch***ene Conrunden gezeigt haben, dann dass länger sogar meistens schlechter bedeutet (insbesondere wenn ausgeschriebene Slots deutlich überschritten werden; meist ist das Folge von mäßiger Vorbereitung, schlechtem Pacing und fehlender Schwerpunktsetzung).
Titel: Re: [Challenge 2013] Small Talk!
Beitrag von: La Cipolla am 27.06.2013 | 23:08
This.

Wenn es spielbar ist, ist es doch kein Fragment. ;D

@Horatio: Jo, die Sache und dazu Batman x Robin (classic :D) sowie dieses eine Kickstarter-Ding, das letztens lief. Ging um Männlichkeiten im Genre allgemein, war also noch mehr dabei als dieser Teil.
Titel: Re: [Challenge 2013] Small Talk!
Beitrag von: Pyromancer am 27.06.2013 | 23:37
Ich hab eine Übersichtskarte mit 20 Schauplätzen, und da ist der Abenteueraufhänger, den ich einreichen werde, noch gar nicht dabei. ;)
Titel: Re: [Challenge 2013] Small Talk!
Beitrag von: Horatio am 29.06.2013 | 01:23
Puh.. Draft ist raus an zwei befreundete Spielleiter die das Szenario nicht kennen zum Durchsehen und Rückmelden ob etwas unklar ist; und ich geh endlich schlafen :P. Morgen noch deren Feedback einbauen, Sonntag Lektorat..
Titel: Re: [Challenge 2013] Small Talk!
Beitrag von: Private Baldrick am 29.06.2013 | 10:08
Sind jetzt wirklich nur noch drei Leute im Rennen? Schade...
Titel: Re: [Challenge 2013] Small Talk!
Beitrag von: Horatio am 29.06.2013 | 10:17
Vielleicht arbeiten die einfach lieber für sich?

Wär tatsächlich etwas Schade; ich meine Szenarios entwerfen ist ja das Brot und die Butter für unser Hobby; auch wenn ich zugebe, dass anderen Leuten geordnet zu vermitteln was man im Kopf hat und wie man damit im Spiel umgeht doch richtig Arbeit sein kann :P (und ich hab selbst nicht jede Challenge zuende gebracht, insofern hab ich da gelinde gesagt Verständnis für ;D).
Titel: Re: [Challenge 2013] Small Talk!
Beitrag von: Pyromancer am 29.06.2013 | 12:29
Der Regen führt dazu, dass ich mein Ding evtl. zumindest abgabefertig kriege. ("Fertig" wird es sicher nicht.)
Titel: Re: [Challene 2013] Teilnehmerliste
Beitrag von: Mann mit Ukulele am 30.06.2013 | 04:30
Cool, Challenge, da würd ich auch gern mitmachen.
Wo melde ich mich an? :)

[Edit: Umgeleitet aus [Challene 2013] Teilnehmerliste (http://tanelorn.net/index.php/topic,84640.0.html) / Barbara]
Titel: Re: [Challene 2013] Teilnehmerliste
Beitrag von: Nocturama am 30.06.2013 | 09:22
Cool, Challenge, da würd ich auch gern mitmachen.
Wo melde ich mich an? :)

Das ist der Abgabethread (und vielleicht kann die Niniane das gleich in den Smalltalk verschieben)  ;) Anmelden musst du dich nicht und die Regeln gibt es hier (http://tanelorn.net/index.php/topic,84093.0.html). Wenn du noch was machen willst, solltest du dich aber beeilen: Mittwoch ist die Challenge beendet.
Titel: Re: [Challenge 2013] Small Talk!
Beitrag von: Horatio am 30.06.2013 | 22:37
Korrekturen einarbeiten s**kt :P.. andererseits bin ich für das Lektorat so unglaublich dankbar..

Naja, sollte in der nächsten Stunde durch sein, dann steht eine abgabebereite Version :D..
Denke aber ich werde die noch mal durchschauen lassen und noch ne Nacht drüber schlafen; werde sie vermutlich morgen Abend hochladen und abgeben.. erstens brauch ich die Zeit eigentlich schon jetzt für andere Dinge, zweitens kann ichs langsam nicht mehr sehen ;D..
Titel: Re: [Challene 2013] Teilnehmerliste
Beitrag von: Mann mit Ukulele am 1.07.2013 | 00:42
Mittwoch ist die Challenge beendet.
Dann beim nächsten Mal.
Wäre aber schön, wenn das irgendwo angekündigt würde, sodass man es früher mitbekommt. :)
Titel: Re: [Challenge 2013] Small Talk!
Beitrag von: Horatio am 1.07.2013 | 01:11
So fertig; nochmal ausdrucken, morgen nochmal gegenlesen falls was übersehen wurde und dann Abgabe..
Titel: Re: [Challenge 2013] Small Talk!
Beitrag von: Private Baldrick am 1.07.2013 | 07:09
Yeah, Endspurt!  :cheer: :cheer: :cheer:
Titel: Re: [Challenge 2013] Small Talk!
Beitrag von: oliof am 1.07.2013 | 22:51
Und wies aussieht hat die Zeit bei mir nicht gereicht, die Woche Urlaub im nonternet hat einiges dazu beigetragen.
Titel: Re: [Challenge 2013] Small Talk!
Beitrag von: Pyromancer am 1.07.2013 | 23:01
Ich werd morgen wenn ich vom See komme noch ein bisschen was machen und dann einreichen, was da ist. ;)
Titel: Re: [Challenge 2013] Small Talk!
Beitrag von: La Cipolla am 1.07.2013 | 23:32
HNNNNNNNNNNNNNNNNGH

<- mein Arbeitsstatus
Titel: Re: [Challenge 2013] Small Talk!
Beitrag von: Horatio am 2.07.2013 | 00:48
Abgabe:
http://tanelorn.net/index.php/topic,84640.msg1715316.html#msg1715316

So und nun zu dem Kram der in der letzten Woche auf der Strecke geblieben ist.. :P
Titel: Re: [Challenge 2013] Small Talk!
Beitrag von: Pyromancer am 2.07.2013 | 23:31
Mal ein bisschen konstruktives Gemeckere: Ich hatte mir ja eine harte Volumenbegrenzung gewünscht. 25'000 Wörter sind als Obergrenze ein Witz, da hätte man auch gleich gar kein Limit vorgeben können. Ihr könnt nur froh sein, dass ich so wenig Zeit hab, ich hätte euch auch 60 Seiten vollgeschrieben. ;)
Für strengere Limits bei der nächsten Challenge!
Titel: Re: [Challenge 2013] Small Talk!
Beitrag von: La Cipolla am 3.07.2013 | 00:10
Das war wohl ein Missverständnis, es sollten ursprünglich so viele ZEICHEN sein. Die Jury hat aber dann zurückgerudert, weil es offenbar schon zu spät war. So zumindest mein Verständnis, berichtigt mich.

Ich find's auch etwas schade, das war definitiv eine Herausforderung weniger (und ein strengeres Limit hätte mir wahrscheinlich viel Arbeit gespart ;D).
Titel: Re: [Challenge 2013] Small Talk!
Beitrag von: Pyromancer am 3.07.2013 | 00:16
Das war wohl ein Missverständnis, es sollten ursprünglich so viele ZEICHEN sein. Die Jury hat aber dann zurückgerudert, weil es offenbar schon zu spät war. So zumindest mein Verständnis, berichtigt mich.

Oh, das ergibt Sinn. 25'000 ZEICHEN wäre ein vernünftiges Limit gewesen.
Titel: Re: [Challenge 2013] Small Talk!
Beitrag von: Private Baldrick am 3.07.2013 | 07:16
Da mit Lord Verminaard jetzt der letzte abgegeben hat, der hier ein Diary laufen hat: Herzlichen Glückwunsch an die erfolgreichen Einreicher, die erfolgreich Einreichenden, die erfolgreich eingereichten, die verfolgten Einrüster, die rostenden Retter...  :d
Titel: Re: [Challenge 2013] Small Talk!
Beitrag von: Pyromancer am 3.07.2013 | 09:17
Da mit Lord Verminaard jetzt der letzte abgegeben hat

Nö, einer fehlt noch!
Titel: Re: [Challenge 2013] Small Talk!
Beitrag von: Private Baldrick am 3.07.2013 | 09:18
Huch? Wer denn? Will oliof noch einreichen?

Oder Turtle Tower?

Mentor meinte ja, es wird nix mehr.

Sollte ich die Diaries doch lesen?  ::)
Titel: Re: [Challenge 2013] Small Talk!
Beitrag von: Pyromancer am 3.07.2013 | 09:26
Huch? Wer denn? Will oliof noch einreichen?

Oder Turtle Tower?

Mentor meinte ja, es wird nix mehr.

Sollte ich die Diaries doch lesen?  ::)

La Cipolla hat bisher nur einen Platzhalter eingestellt, den er bei Zeiten (heute!) füllen will.
Titel: Re: [Challenge 2013] Small Talk!
Beitrag von: Private Baldrick am 3.07.2013 | 09:28
Huch, da habe ich mich beim Drüberschauen vom Link zum Regelwerk irritieren lassen.

Na dann Hurtig, L.C.!!
Titel: Re: [Challenge 2013] Small Talk!
Beitrag von: La Cipolla am 3.07.2013 | 09:31
Ja, kommt noch! Wahrscheinlich 23.59 oder so! ;D
Titel: Re: [Challenge 2013] Small Talk!
Beitrag von: Lord Verminaard am 3.07.2013 | 10:17
Ich hab dann doch gestern schon den Sack zu gemacht, muss heute mal wieder ein bisschen früher ins Bett.^^

Schade, dass es nur so wenige Teilnehmer sind. Da finden ja fast alle auf dem Podium platz. ;D

Und toll, Pyro, jetzt hab ich 'nen Ohrwurm. ;)
Titel: Re: [Challenge 2013] Small Talk!
Beitrag von: Horatio am 3.07.2013 | 17:07
Mal ein bisschen konstruktives Gemeckere: Ich hatte mir ja eine harte Volumenbegrenzung gewünscht. 25'000 Wörter sind als Obergrenze ein Witz, da hätte man auch gleich gar kein Limit vorgeben können. Ihr könnt nur froh sein, dass ich so wenig Zeit hab, ich hätte euch auch 60 Seiten vollgeschrieben. ;)
Für strengere Limits bei der nächsten Challenge!

Ja, mit 25.000 Zeichen wär das knackiger geworden (aber ja, selbst wenn man größeres wollte wären ca. 10.000 Wörter doch angebrachter gewesen).

Letzendlich bin ich aber sehr froh um die Erfahrung mir überlegen zu müssen wie ich sowas größer aufziehe und was ich da alles reinpacke (wobei das dieses Mal schon besser lief als bei dem SotC Szenario für die Anduin). Bei dem 25.000 Zeichen Limit wäre der Kernteil, also die Charaktere / Örtlichkeiten / "Plotpunkte" nur kürzer ausgefallen wenn es nicht gepasst hätte.

Alles an Hilfestellungen für den SL im "Ablauf des Szenarios" Teil wäre rausgefallen (sowie die Szenen für den Einstieg) und der Settingteil wäre noch ein Stück runtergekürzt worden; und so Nebenbei-Kram wie "Anpassen des Szenarios" und die chinesischen Floskeln hätten direkt gehen müsse.

Viel mehr Sorgen hätte ich mir da um die Jury gemacht, wenn da jetzt echt 10+ Einsendungen, die das Limit ankratzen, gekommen wären ;D..



Hm.. ich glaube ich schau mal grad wieviele Zeichen der reine Kern wären.. EDIT: Ok doch ein gutes Stück drüber  8)..
Titel: Re: [Challenge 2013] Small Talk!
Beitrag von: La Cipolla am 3.07.2013 | 17:23
Hehe. Ich hätte glaub ich mit weniger Wörtern was ganz anderes machen müssen. So ein großes Abenteuer (auch irgendwas bei 10.000 Wörtern) hab ich afair noch nie geschrieben.

Uuuund fertig. Jetzt etwas verbessern, gleich noch ne Uni-Veranstaltung, nachher noch ne Karte hinschleudern und dann noch vieeel mehr verbessern bis kurz vor 12.
Klausur war so lala. Hätte ich mich mal direkt aufs Szenario konzentriert! >:(

So schaff ich wahrscheinlich das Romanzenmodul nicht mehr.  :(
Titel: Re: [Challenge 2013] Small Talk!
Beitrag von: Horatio am 3.07.2013 | 17:26
Naja letzendlich hat sich das große Limit dann ja doch bezahlt gemacht :D.
Wobei bei einem knappen vielleicht mehr Abgaben gekommen wären..

@ LC
Go Go Go! :). Ab Morgen bist du wieder ein freier Mann ;).
Titel: Re: [Challenge 2013] Small Talk!
Beitrag von: Lord Verminaard am 3.07.2013 | 22:06
Also bei der Setting-Challenge waren 5.000 Wörter definitiv zu wenig, fast alle Beiträge wirkten beschnitten und unvollständig. Weiß nicht, wie es mit einem Szenario wäre. Ich hab jetzt knapp 12.000, auf 10.000 zu kürzen, wäre sicher möglich gewesen, aber auf 5.000, da wäre schon viel verloren gegangen. Und 25.000 Zeichen wäre ja noch mal weniger.
Titel: Re: [Challenge 2013] Small Talk!
Beitrag von: La Cipolla am 3.07.2013 | 22:19
Ja, dann müsste man wohl wirklich die Szenarios entsprechend kurz gestalten (inhaltlich) oder einem extrem knappen Stil folgen. Die Los Muertos Abenteuer bspw. haben im Durchschnitt 12 000 Zeichen (also noch mal die Hälfte) und sind jetzt auch nicht bloß einzelne Encounter oder sowas. Das was wir auf der Nordcon gespielt haben, hatte sogar noch mal weniger, weil es ursprünglich für eine Art Quickstart geschrieben wurde.

*geht weiter überarbeiten*

Ich hab übrigens ne Karte, die nicht völlig hingerotzt aussieht, yeah. ;D
Titel: Re: [Challenge 2013] Small Talk!
Beitrag von: Glgnfz am 3.07.2013 | 22:25
Viel mehr Sorgen hätte ich mir da um die Jury gemacht, wenn da jetzt echt 10+ Einsendungen, die das Limit ankratzen, gekommen wären ;D..

Kindergeburtstag! Beim DSA-Autorenwettbewerb durfte (musste?) ich 52 Beiträge lesen, die allesamt verdächtig nah an die Obergrenze von 20000 Wörtern herangedopt waren.

Und JA! Ich hatte 25000 Zeichen vorgeschlagen und dachte das sei auch so angekommen. ;-)
Titel: Re: [Challenge 2013] Small Talk!
Beitrag von: La Cipolla am 3.07.2013 | 23:58
Ich habs nicht geschafft, die Datei irgendwo hochzuladen. :(

Na ja, schade. ^^
Edit: Lol, 00:00. Ich glaube so knapp bin ich echt noch nie irgendwo rausgeflogen. xD
Titel: Re: [Challenge 2013] Small Talk!
Beitrag von: Taschenschieber am 4.07.2013 | 00:02
Ich habs nicht geschafft, die Datei irgendwo hochzuladen. :(

Na ja, schade. ^^
Edit: Lol, 00:00. Ich glaube so knapp bin ich echt noch nie irgendwo rausgeflogen. xD

Ich denke mal, die Jury wird da Gnade walten lassen. Wenn du Webspace brauchst, schick mir ne Mail mit dem Dokument im Anhang. Du kriegst gleich ne PN mit der Adresse.

Gruß,
Stephan
Titel: Re: [Challenge 2013] Small Talk!
Beitrag von: La Cipolla am 4.07.2013 | 00:05
Das Problem war, dass das Dokument mit 2,4 zu groß für die Anhänge hier ist, irgendwie. :( Und min.us hat die Datei nicht angenommen, vielleicht wegen dem Bild oder so, keine Ahnung.

Ich habs jetzt mit Dropbox gemacht, das sollte auch erstmal gehen. Dann sieht man dann auch das letzte Bearbeitungsdatum (damit ich nicht bescheiße oder so :p). Vielleicht hat die Jury ja Gnade. ^^'
Titel: Re: [Challenge 2013] Small Talk!
Beitrag von: Taschenschieber am 4.07.2013 | 00:11
Die Datei ist jetzt unter http://rpgbash.de/ablage/tanelorn/Matrjoschka.pdf verfügbar, bis du eine bessere Lösung gefunden hast. ;)
Titel: Re: [Challenge 2013] Small Talk!
Beitrag von: La Cipolla am 4.07.2013 | 00:16
Vielen Dank noch mal! :)
Ich guck morgen gleich mal, wie ichs mache, das wird schon irgendwie gehen. *grummel*
Titel: Re: [Challenge 2013] Small Talk!
Beitrag von: Taschenschieber am 4.07.2013 | 00:17
Vielen Dank noch mal! :)
Ich guck morgen gleich mal, wie ichs mache, das wird schon irgendwie gehen. *grummel*

Gib einfach Bescheid, wenn du ne Lösung gefunden hast. Ich habe Platz, es eilt also nicht.
Titel: Re: [Challenge 2013] Small Talk!
Beitrag von: Feyamius am 4.07.2013 | 23:39
Yay, ich hab die Challenges gerade erst entdeckt. Ist teilweise schon echt cooles Zeug, was über die Jahre so dabei rausgekommen ist. Wenn es dieses Jahr noch eine Herbstchallenge geben sollte und die sich - wie im Vorschlägethread ja auch häufig gewünscht wurde - eher um Regeln dreht, mach ich glaub ich mal mit.

Freu mich irgendwie schon drauf, nachdem ich mich heute durch die alten Beiträge gewühlt hab. ~;D
Titel: Re: [Challenge 2013] Small Talk!
Beitrag von: Pyromancer am 11.08.2013 | 13:55
Wann verkündet die Jury denn so ungefähr die Gewinner?
Titel: Re: [Challenge 2013] Small Talk!
Beitrag von: Horatio am 13.08.2013 | 12:55
Hm.. ich geb zu, auch ein "diese Woche nicht mehr" würde mich schon sehr freuen, da ich in den letzten Tager wieder viel zu oft ins Challenge Board schaue um zu sehen ob was da ist :P; würde mich wundern, wenn ich da der einzige bin^^.
Titel: Re: [Challenge 2013] Small Talk!
Beitrag von: Feyamius am 20.09.2013 | 18:42
Wisst ihr schon, ob es dieses Jahr noch eine Winterchallenge gibt oder gibt es erst nächstes Jahr wieder was? :T:
Titel: Re: [Challenge 2013] Small Talk!
Beitrag von: Blechpirat am 22.09.2013 | 17:49
Wisst ihr schon, ob es dieses Jahr noch eine Winterchallenge gibt oder gibt es erst nächstes Jahr wieder was? :T:
Auf was hättest du denn Lust?
Titel: Re: [Challenge 2013] Small Talk!
Beitrag von: La Cipolla am 22.09.2013 | 18:29
Ich hätt auch wieder Bock!
Was Regeltechnisches ohne viel Aufwand wär cool. =) Oder World Building. Auf jeden Fall Kleinkram, für den man keine 5000 Wörter schreiben sollte. x'D

Hehe, wilde Idee: Das hier (http://tanelorn.net/index.php/topic,86115.msg1752242.html#msg1752242) (siehe Zitat unten). Kann natürlich gut sein, dass es zu abstrakt/speziell ist. Statt Stichwörtern könnte man einen Landstrich vorgeben, in dem ein paar Kulturen skizziert werden sollen, mit höchstens zwei, drei Seiten. Bewertet werden bspw. Glaubwürdigkeit, Ideenreichtum und solche Sachen.

Zitat
Ich glaube aber auch, dass es durchaus möglich wäre, vom Feeling her "neue" Kulturen zu erschaffen; das sind dann natürlich auch nur Versatzstücke realer Dinge, ist klar, aber man sollte es halt nicht gleich bemerken oder festmachen können. Das ist wahrscheinlich nur nicht so "mainstream-fähig", weil der Wiedererkennungseffekt fehlt, aber wenn man da die Phantasie ordentlich strapaziert und es mit Details nicht übertreibt (damit man sich schnell was darunter vorstellen kann), sollte das eine wahnsinnig interessante und exotische Spielumgebung werden. Sense of Wonder und so.
Titel: Re: [Challenge 2013] Small Talk!
Beitrag von: Feyamius am 22.09.2013 | 18:44
Ich hätt Bock auf Regelwerk-Basteln.

Das mit den Kulturen klingt auch gut. Alternativ wäre auch ne Alienrassen-Challenge cool, die explizit fordert, dass es keine langweiligen humanoiden Aliens à la Star Trek (oder Defiance, oder oder oder ...) sein sollen.

Aber am meisten Lust hätt ich tatsächlich auf Regelsystem-Frickelei.
Titel: Re: [Challenge 2013] Small Talk!
Beitrag von: Horatio am 22.09.2013 | 19:16
Wenn dann irgendwas mit direktem Spielbezug; einfach nur fiktive Inhalte ohne Rollenspielanbindung fänd ich extrem papnasig.

Wenn Regeln, dann was mit bestimmten Aufgaben, wie keine Würfel oder verwende ein Spielbrett.

Oder eine regeltechnische Anbindung nichtklassischer Rollenspielinhalte; bspw. Anwaltsserien oder Big Brother / Survivor oder RomComs :P.

Wie wärs mal mit einer „Spielhilfen“ Challenge; Spielleiterleitfaden oder Anleitung für Spieler oder Aufbereitung eines bestimmten Genres für Rollenspiel und wie man das macht.

.. und 10.000 Wörter sollten es schon sein. Wers in weniger schafft, schaffts halt in weniger :). Ebenso für einen Monat Dauer. Dann kann man sich seine Zeit einteilen und insbesondere im Kopf konzipieren. Man muss über Inhalte und Ideen auch mal ne Nacht schlafen können und ein Spieltest wär schon wünschenswert :).

Halt irgendwas was einen direkten Mehrwert hat :).. und bitte erst Mitte Oktober, vorher wär ich raus :P.
Titel: Re: [Challenge 2013] Small Talk!
Beitrag von: Blechpirat am 22.09.2013 | 22:09
Ich hätte ja eigentlich zwei Wünsche, aber weiß nicht, ob sowas geht

- Mehr sonderbare und kranke Cyphers für Numenera
- Regeln für das soziale In-Fighting innerhalb einer Organisation - also so eine Art Karrierekrieg in einem Konzern oder Behörde, in Regeln und spielbar.
Titel: Re: [Challenge 2013] Small Talk!
Beitrag von: La Cipolla am 22.09.2013 | 22:12
Ein spezifisches System fände ich richtig schlecht. Numenera bspw. interessiert einfach nicht jeden.
Titel: Re: [Challenge 2013] Small Talk!
Beitrag von: Bad Horse am 22.09.2013 | 22:14
Ich fände irgendwas mit neuen Rassen oder einem ungewöhnlichen Landstrich ganz nett.

Reine Regeldinger kranken halt daran, dass sie ohne Einbindung in einen weiteren Rahmen vermutlich nicht gespielt werden.

Andererseits: Ein Leitfaden, in dem herausgearbeitet wird, wie z.B. eine Anwaltsserie als Rollenspiel funktioniert, wäre sicherlich nicht schlecht. Dann kann man sich das anschauen, die wichtigen Punkte herausgreifen und aufs eigene System anpassen. ^^ Also eine Art Genre-Aufarbeitungs-Challenge.

@Cipolla: Geht mir genauso. Eine Challenge, die sich nur auf ein Regelsystem bezieht, finde ich nicht so interessant.
Titel: Re: [Challenge 2013] Small Talk!
Beitrag von: Horatio am 22.09.2013 | 22:17
Wird von vielen richtigen Designern auch immer sehr höflich belächelt.. Monte Cook halt.  Gut darin eine "Vision" zu verkaufen, schlecht darin den Ansprüchen zu genügen.
Titel: Re: [Challenge 2013] Small Talk!
Beitrag von: La Cipolla am 22.09.2013 | 22:20
Ach, pffff, richtige Designer. Die werden mindestens genau so sehr belächelt, wenn sie den Mund aufmachen. ;)
(... und es ist genüsslich naheliegend, ihnen Erfolgsneid anzudichten.)
Titel: Re: [Challenge 2013] Small Talk!
Beitrag von: Bad Horse am 22.09.2013 | 22:24
Mehr Challenge, bitte! Ich hätte jetzt gerade total Lust drauf.


(könnte aber an dem Räuberbier liegen, und Zeit hab ich auch keine :()
Titel: Re: [Challenge 2013] Small Talk!
Beitrag von: Horatio am 22.09.2013 | 22:36
Ja sorry für den Diss..  hat halt noch nie meinen Geschmack getroffen der Mann  :P.. aber Rob Donaghue soll sich erst mal wer trauen zu belächeln.. wobei der Baker hat ja schon sehr über FATE geschimpft  ;D.
Titel: Re: [Challenge 2013] Small Talk!
Beitrag von: Bad Horse am 22.09.2013 | 22:41
...aber das wird jetzt keine Name-dropping-Challenge, oder?  :o
Titel: Re: [Challenge 2013] Small Talk!
Beitrag von: Private Baldrick am 22.09.2013 | 22:52
Ich will hier nochmal auf meine Idee, Rollenspielmaterial für Schüler- und Jugendgruppen zu generieren, hinweisen. Das würde ich als wertvollen Beitrag des Tanelorn zur Szene empfinden, damit die Challenge nicht so sehr nur in der eigenen Grütze kocht.
Titel: Re: [Challenge 2013] Small Talk!
Beitrag von: evil bibu am 22.09.2013 | 22:54
Die Idee von Dolge finde ich gut. Also quasi +1 und so.... :d
Titel: Re: [Challenge 2013] Small Talk!
Beitrag von: Blechpirat am 22.09.2013 | 23:07
Ja, Dolge, das ist eine gute Idee.
Titel: Re: [Challenge 2013] Small Talk!
Beitrag von: Feyamius am 23.09.2013 | 01:24
Was versteht ihr unter "Rollenspielmaterial für Schüler- und Jugendgruppen"? Bestimmte besonders für Teenager interessante Settings und Grundthemen? Oder was Kindgerechtes?
Ich denke mal, da wird AbenteuerVerliese (http://tanelorn.net/index.php/topic,86017.0.html) echt schwer zu überbieten sein.

(Wir könnten das ja mit der Serien-Aufbereitungs-Idee verbinden und ein GZSZ-Rollenspiel entwerfen lassen ... ~;D :Ironie: SCNR)
Titel: Re: [Challenge 2013] Small Talk!
Beitrag von: Horatio am 23.09.2013 | 11:19
Wir haben mit 15 shadowrun 2 und gurps 3 gespielt und einige aus der Gruppe waren schon länger dabei. Rollenspiel an Jugendgruppen herantragen ist ne wertvolle Geschiche, aber heute haben wir so oder so viel bessere Systeme, auf der Ebene ist der Einstieg eher leichter geworden. Für uns war damaps die Bezeichnung "Einsteigerrollenspiel" keine klare Abwertung. Shadowrun war kein Einsteigerrollenspiel, anders als DSA3.
 
Ein explizites Einsteigerrollenspiel für Jgendgruppen hätten wir belächelt.. und da eigentlich wichtige: Wir hatten mit Sachen wie SR keine Probleme, zumijdest keine, die die erwachsenen SR Gruppen die ich heute kenne nicht auch haben;  Jugendlich sind nicht dumm :-P.
Titel: Re: [Challenge 2013] Small Talk!
Beitrag von: Private Baldrick am 23.09.2013 | 11:51
Hachja, ihr alten Hasen wart damals sowieso viel cooler und schlauer als die Kids heute. Wieso sollte man sich die Mühe machen, denen oder Lehrern, die sowas an Schulen anbieten wollen, Material bereit zu stellen, wenn die sich die Arbeit auch selbst machen können? Ich muss schon ziemlich dumm sein, dass ich das nicht verstehe.  :P

Feyamius: Sowas wie AbenteuerVerliese ist schonmal ein sehr guter Ausgangspunkt. Aber ich denke, es könnte nicht schaden, neben einem Regelgerüst auch fertig nutzbares Spielmaterial zur Verfügung zu haben.
Titel: Re: [Challenge 2013] Small Talk!
Beitrag von: Slayn am 23.09.2013 | 11:55
Naja, so halb-halb.
Wir hatten im Internat einen Lehrer, der hat DSA als Freizeitbeschäftigung angeboten, was gut angenommen wurde. Das es schwierig zu "meistern" war (im Sinne von Verstehen und Beherrschen) hat uns damals ein kleines Erfolgsgefühl gegeben, im Sinne von "Was bin ich doch schlau!". Genau das wäre bei einem "Kiddie"-Spiel nicht geschehen und wir hätten wohl alle die Lust und Laune daran verloren.
Titel: Re: [Challenge 2013] Small Talk!
Beitrag von: Feyamius am 23.09.2013 | 11:56
Ein explizites Einsteigerrollenspiel für Jgendgruppen hätten wir belächelt.. (...) Jugendlich sind nicht dumm

Deswegen hab ich oben auch direkt nach teenagerorientierten Themen und Settings gefragt, nicht Regeln. Das Regelwerk anzupassen dürfte nur bei Kindern nötig sein.
Titel: Re: [Challenge 2013] Small Talk!
Beitrag von: Hotzenplot am 23.09.2013 | 11:57
Ich kann Slayn ein bisschen verstehen. Ich hab mich als Jugendlicher nie von Jugend-Spielen angezogen gefühlt, das war für mich "Kinderquark" (man wollte halt cooler sein und die Erwachsenen-Sachen haben, gleiches gilt auch für Filme und Computerspiele). Die Grundsatzdiskussion führt hier wohl zuweit, aber zumindest für eine Challenge fände ich die Idee nicht so gut.
Titel: Re: [Challenge 2013] Small Talk!
Beitrag von: Feyamius am 23.09.2013 | 12:00
Hachja, ihr alten Hasen wart damals sowieso viel cooler und schlauer als die Kids heute.

Das behauptet keiner. Wir behaupten doch gerade, dass Jugendliche eben nicht dumm sind und eben deswegen nicht ein "auf ihre Bedürfnisse angepasstes" (meint: abgespecktes) Regelsystem brauchen. Du hast das vorgeschlagen, also hältst du sie wohl für dümmer, als wir früher waren. :P

Das AbenteuerVerliese wurd für Zwölfjährige gebaut, aber nur für einen OneShot auf einer Geburtstagsfeier. Ich gehe stark davon aus, dass die Soon-Teenies relativ schnell nach mehr verlangen würden. AbenteuerVerliese könnte man vielleicht auch schon mit Achtjährigen spielen, die hätten wohl länger dran.
Titel: Re: [Challenge 2013] Small Talk!
Beitrag von: Private Baldrick am 23.09.2013 | 12:08
Das AbenteuerVerliese wurd für Zwölfjährige gebaut, aber nur für einen OneShot auf einer Geburtstagsfeier. Ich gehe stark davon aus, dass die Soon-Teenies relativ schnell nach mehr verlangen würden. AbenteuerVerliese könnte man vielleicht auch schon mit Achtjährigen spielen, die hätten wohl länger dran.

In der Tat, das wäre ein guter Ansatzpunkt.
Titel: Re: [Challenge 2013] Small Talk!
Beitrag von: Slayn am 23.09.2013 | 12:13
Ich kann Slayn ein bisschen verstehen. Ich hab mich als Jugendlicher nie von Jugend-Spielen angezogen gefühlt, das war für mich "Kinderquark" (man wollte halt cooler sein und die Erwachsenen-Sachen haben, gleiches gilt auch für Filme und Computerspiele). Die Grundsatzdiskussion führt hier wohl zuweit, aber zumindest für eine Challenge fände ich die Idee nicht so gut.

Für eine Challange wäre es Witzig, ein Szenario zu erstellen bei deren Lösung genau dieses "Wow bin ich ein toller Hecht"-Gefühl aufkommt.
Titel: Re: [Challenge 2013] Small Talk!
Beitrag von: Feyamius am 20.11.2013 | 22:49
Doch keine Challenge mehr dieses Jahr? :-\
Titel: Re: [Challenge 2013] Small Talk!
Beitrag von: Jiba am 8.12.2013 | 08:55
Ich wäre bei der nächsten Challenge in der Tat für eine Dungeon-Challenge und die Jury stellt "Räume" oder "Monster", die man einbauen muss. :)
Titel: Re: [Challenge 2013] Small Talk!
Beitrag von: Horatio am 8.12.2013 | 13:09
Hm.. ich glaube das gefällt mir. Wäre zumindest sehr lehrreich :P.
Wieder etwas handwerkliches aber thematisch recht freies wo man sicher was draus ziehen kann  :d.

Dafür! Wann gehts los? Januar :)?

Wer will Jury?
Titel: Re: [Challenge 2013] Small Talk!
Beitrag von: Niniane am 8.12.2013 | 16:48
Wenn Januar, dann machts doch so, dass es zum GRT fertig ist und ihr spielbares Material habt. Ich layoute es euch auch und lese vorher Korrektur. Jury mache ich sicher nicht ;)
Titel: Re: [Challenge 2013] Small Talk!
Beitrag von: Horatio am 8.12.2013 | 20:40
Also der Glnfz findet das Thema auch gut und wäre mit im Boot :D.

Sieht ja so langsam so aus, als hätten wir was gefunden :).
Titel: Re: [Challenge 2013] Small Talk!
Beitrag von: Village Idiot am 8.12.2013 | 20:43
Ne Dungeon Abenteuer Challenge fände ich dufte. Würde bei die Jury mitmachen tun.
Titel: Re: [Challenge 2013] Small Talk!
Beitrag von: Blechpirat am 9.12.2013 | 09:07
Wenn Januar, dann machts doch so, dass es zum GRT fertig ist und ihr spielbares Material habt. Ich layoute es euch auch und lese vorher Korrektur. Jury mache ich sicher nicht ;)

 :d :d :d
Titel: Re: [Challenge 2013] Small Talk!
Beitrag von: Horatio am 10.12.2013 | 16:30
Dann machen wir doch mal hier weiter :):
http://www.tanelorn.net/index.php/topic,87529.0.html

(werden Challenge Board Beiträge nicht im "Neuste Beiträge" Header angezeigt :(?)
Titel: Re: [Challenge 2013] Small Talk!
Beitrag von: Niniane am 10.12.2013 | 16:53
(werden Challenge Board Beiträge nicht im "Neuste Beiträge" Header angezeigt :(?)

Das kann gut sein, frag mal beim Tech-Support nach. Wäre ja sehr sinnvoll, wenn das wieder der Fall ist :)
Titel: Re: [Challenge 2013] Small Talk!
Beitrag von: 1of3 am 2.01.2014 | 09:15
Das betrifft die gesamte"Labs"-Kategorie.