Tanelorn.net

Pen & Paper - Rollenspiel => Pen & Paper - Allgemein => Pen & Paper - Umfragen => Thema gestartet von: D. Athair am 23.08.2015 | 20:01

Titel: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: D. Athair am 23.08.2015 | 20:01
Analog zur Frage "Na, was wird grad gespielt? (http://www.tanelorn.net/index.php/topic,39320.0.html)" ist hier Platz, um zu berichten, welche Rollenspiel-Sachen ihr gerade lest.


Ich habe die letzten Tage nochmal Starblazer Adventures angefangen. Es ging los, als ich nachgeschaut habe, was Aspekte nochmal tun. Dann hat es mich gepackt. Da ich nicht so viel Zeit hatte, bin ich erst auf Seite 24. Macht aber Lust auf mehr.

Momentan unterbrochen, weil ich den letzten Monat kaum Zeit dafür hatte: The Alchemist's Wife. (In: Clockwork & Chivalry 2nd: Kingdom & Commonwealth. Omnibus I. Erstes Abenteuer.)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Rhylthar am 23.08.2015 | 20:04
Romane zu Rollenspielen zählen eher nicht, oder?

Dann:
Ich überbrücke die Zeit bis zum Eintreffen von "Iuz the Evil" mit "Iron Kingdoms Unleashed: Skorne Empire".
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Gorbag am 23.08.2015 | 20:08
Ich arbeite mich noch immer durch das DSA 5 GRW.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Luxferre am 23.08.2015 | 20:22
Immer wieder D&D5 GRW. Und ich bin recht begeistert!  :d
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Archoangel am 23.08.2015 | 20:23
Ich habe mich just durch die komletten AD&D 1e Regelwerke gearbeitet und musste mit Erschrecken feststellen, dass weder ich noch irgendjemand denn ich kenne/kannte jemals AD&D gespielt hat, sondern nur das was man für AD&D hielt. Die 2nd verhällt sich zur 1st dann eher so BECMI zur 1st - eine drastische Vereinfachung bzw. weglassen nicht unerheblicher Teile der Regeln. Schon ziemlich krass ...
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: LushWoods am 23.08.2015 | 20:26
Demon: The Descent - Player's Guide
The Sixth Gun
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Kaskantor am 23.08.2015 | 20:29
Hoard of the Dragonqueen. Am Freitag geht's mit Kapitel 6 weiter.

"Die silbernen Ströme" um mich wieder auf DnD einzustimmen.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Jiba am 23.08.2015 | 20:30
Das GRW von "Engel", zweite Edition.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Marduk am 23.08.2015 | 20:35
Hârnmaster Gold.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Lichtbringer am 23.08.2015 | 20:38
Unframed - The Art of Improvisation for Game Masters
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Medizinmann am 23.08.2015 | 22:23
Contact , das taktische Ufo Rollenspiel.
Ich mache mir auch über die Woche 2 Chars dazu und spiele das alte X-Com von 1995 auf meiner Playsi 2
( es ist so Grotten Langsam  ::) )

mit Tanz zur Nacht
Medizinmann
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Rentin am 2.09.2015 | 00:10
Das hier (; (http://www.tanelorn.net/index.php)

Shadowrun: GRW 5, Fressen und gefressen werden, Das Jahr des Kometen
Lovecraft
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Chiarina am 2.09.2015 | 00:29
Ars Magica: Thrice Told Tales
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Pyromancer am 2.09.2015 | 00:35
"Degrees of Horror", die Kampagne für Savage Worlds East Texas University.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: JS am 2.09.2015 | 01:06
Splittermond: GRW (zum zweiten Mal)
DSA 5: GRW
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Rhylthar am 2.09.2015 | 05:36
Shadow of the Demon Lord
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Infernal Teddy am 2.09.2015 | 06:19
Ghostwalk, ein Setting für D&D 3
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Kaskantor am 2.09.2015 | 07:48
Ich hoffe heute noch, ansonsten spätestens morgen Force & Destiny:).
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: murksmeister am 2.09.2015 | 08:09
SR 5 - Grundregelwerk. Am Sonntag wird seit einem halben Jahr das erste Mal wieder ein Run stattfinden und ich hab alle Magieregeln vergessen (was blöd ist, da ich einen Hermetiker spiele ^^).
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Thorg am 2.09.2015 | 08:43
Shores of Korantia und The Taskan Empire für RQ6.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: SirRupert am 2.09.2015 | 08:48
Ich arbeite mich gerade durch Traveller durch - einfach aus Interesse, weil ich gerade etwas Zeit habe :)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Uthoroc am 2.09.2015 | 11:37
Ich lese gerade noch mal Mouse Guard (http://www.mouseguard.net/books/role-playing-game/), weil ich es im kommenden Urlaub anbieten will.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Boba Fett am 2.09.2015 | 11:49
DSA5 GRW und Midgard 5 GRW im Vergleich.
Und wenn ich ehrlich bin, gewinnt Midgard, auch wenn ich von DSA5 positiv überrascht bin...!
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Harlekin78 am 2.09.2015 | 11:50
Interface Zero 2.0 (SaWo)
DSA5 GRW
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Antariuk am 2.09.2015 | 11:54
D&D 5 Basic Rules, weil ich das neue D&D wohl doch mal ausprobieren werde.
Ein zweites Mal das Shadowrun 5E Grundregelwerk, nicht weil ich es so toll fand sondern um nochmal ein paar Setting-Infos aufzufrischen.
Cypher System Rulebook, weil ich NSCs für die Shadowrun-Runde baue (die wir mit dem CS bespielen).
Die Alpha-Notizen für ein eigenes Sandbox-Abenteuer das ich vllt. mal veröffentlichen will, weil mir beim Kartenzeichnen ein paar Ungereimtheiten aufgefallen sind :)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: JS am 2.09.2015 | 11:54
Und wenn ich ehrlich bin, gewinnt Midgard, auch wenn ich von DSA5 positiv überrascht bin...!

Hm, unerwartet.
Faszinierend.
 ::)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Saffron am 2.09.2015 | 11:58
Ich les ja eher selten RPGs (gibt es auch Casual Game Masters...?), aber gerade konnte man im Bundle of Holding diverse Werke von Apocalypse World erwerben, also lese ich gerade Monsterhearts und ähnliches.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Vargy72 am 2.09.2015 | 12:01
Shadowrun 5. Aufmachung gut, Hintergrund mit dem vielen Wifi, ich weis nicht. Bin wohl zu alt und Oldschool. Die Regeln finde ich komplizierter als bei der 2. Und ich habe das Gefühl ich brauche doppelt soviel Würfel als bei der 2.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: sir_paul am 2.09.2015 | 12:03
D&D5 GRW, DMG und HotDQ, da wir die Kampagne gerade gestartet haben.
Tatooine Manhunt, weil ich das Abenteuer mit SW EotE leite und Freitag wieder gespielt wird :)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Antariuk am 2.09.2015 | 12:09
Shadowrun 5. Aufmachung gut, Hintergrund mit dem vielen Wifi, ich weis nicht. Bin wohl zu alt und Oldschool. Die Regeln finde ich komplizierter als bei der 2. Und ich habe das Gefühl ich brauche doppelt soviel Würfel als bei der 2.

Das Gefühl habe ich als Shadowrun-Noob aber auch. Die Matrix ergibt wie in SR5 beschrieben nicht wirklich viel Sinn, ich werde daher auch etliches ignorieren bzw. ändern oder auf ältere Editionen zurückgreifen. Allein der Quatsch mit G.O.D ::)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Korig am 2.09.2015 | 12:26
Eigentlich zu viel Kram  gleichzeitig. Aber so richtig das erste mal Shadow of the Demonlord.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: murksmeister am 2.09.2015 | 12:26
Shadowrun 5. Aufmachung gut, Hintergrund mit dem vielen Wifi, ich weis nicht. Bin wohl zu alt und Oldschool. Die Regeln finde ich komplizierter als bei der 2. Und ich habe das Gefühl ich brauche doppelt soviel Würfel als bei der 2.

Das täuscht, durch die Limits sind es eher weniger Würfel geworden. (Wobei mein erster Char mit seinen 2 Pistolen und entsprechenden Spezialisierungen schon zu Spielbeginn Angriffe mit 14 Würfeln geworfen hat, aber das ist doch eher die Ausnahme  ~;D)

Zum Wifi kann ich nichts sagen, ist bei uns wie Traglast und Gesinnungen (bei anderen RPG), irgendwie da und irgendwie nicht...
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Luxferre am 2.09.2015 | 16:31
D&D 5E
Midgard 5E
RuneQuest 6E

ist ein wenig System-ADHS gerade, aber komm' ich mit klar  >;D
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Uebelator am 2.09.2015 | 16:44
Shadow of the Demon Lord
Worlds in Peril

Ich hadere noch mit mir, ob ich mir Force & Destiny zulegen soll, aber da ich Edge of the Empire schon habe, fürchte ich irgendwie, dass die enthaltenen "neuen" Infos irgendwie zu wenig sind, um den hohen Kaufpreis zu rechtfertigen.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Drantos am 2.09.2015 | 17:20
Midgard 5 (GRW)
DSA 5 (GRW)
Splittermond (Mondstahlklingen)


cu Drantos
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Chruschtschow am 2.09.2015 | 19:57
Torchbearer
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Weltengeist am 2.09.2015 | 20:16
Lauter Abenteuer (und natürlich alle gleichzeitig):

Splittermond: Feuer und Flamme (aus Mephisto #59)
13th Age: The Strangling Sea
Mindjammer: Hearts and Minds
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: knörzbot am 2.09.2015 | 21:16
Beyond the Rim... Ist ein Abenteuer für EotE.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: sindar am 3.09.2015 | 11:29
D&D5E
Etwas D&D4E (liest sich aber fuerchterlich schlecht, taugt eher als Nachschlagewerk)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: LushWoods am 3.09.2015 | 11:45
Demon: The Descent - Player's Guide (Herrgott das zieht sich ja auch so abartig ...)
Nova Praxis: Machinations
Eclipse Phase: FATE Conversion Playtest
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Marduk am 6.09.2015 | 10:50
D&D 5E
Midgard 5E
RuneQuest 6E

ist ein wenig System-ADHS gerade, aber komm' ich mit klar  >;D
Geht mir ähnlich. Pack auf dein Liste noch Hârnmaster, Rolemaster Classic und Splittermond drauf und du hast meine Liste. Kann mich einfach nicht entscheiden, was ich demnächst mal anbieten soll und meine Gruppe ist eher nicht für One-Shots zu begeistern um mal ein System einfach mal so anzutesten..  also switch ich ständig zwischen den Büchern und les' mal ein bisschen hier und ein bisschen da...

Edit:Räschtchraibunk
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Chiarina am 9.09.2015 | 16:20
Fate Core, deutsche Ausgabe
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Luxferre am 9.09.2015 | 16:23
Geht mir ähnlich. Pack auf dein Liste noch Hârnmaster, Rolemaster Classic und Splittermond drauf und du hast meine Liste. Kann mich einfach nicht entscheiden, was ich demnächst mal anbieten soll und meine Gruppe ist eher nicht für One-Shots zu begeistern um mal ein System einfach mal so anzutesten..  also switch och ständig zwischen den Büchern un dles mal ein bisschen hier und ein bisschen da...

Splittermond ist mir zu crunchy und RoleMaster habe ich einfach zu lange gespielt. HârnMaster ist irgendwie noch immer einer meiner Favoriten. Aber da ich dort Spieler bin, möchte ich mir den (seltenen, wir spielen alle paar Jahre mal HM) Sense-of-Wonder noch lange erhalten. Klingt blöd, aber ich freue mich jedes Mal, wenn ich wieder würfeln darf und gar nicht so recht weiß, was jetzt gut wäre zu würfeln  ~;D
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Kaskantor am 9.09.2015 | 16:50
@ Uebelator ich hatte die gleichen Bedenken wie du. Ich wäre auch ein großer Freund davon gewesen, wenn die beiden anderen GRWs als Quellenbände erschienen wären. Dem ist aber nicht so und wird wahrscheinlich auch nicht so sein.
Dennoch habe ich mich gewagt und bisher muss ich sagen, ich bin positiv überrascht.
Die meisten Regeln sind gleich, aber es gibt mehr als genug unterschiedliches.
Beispiel Rassen, nur 2 von 8 Rassen sind gleich. Morality ist anders als Obligation, Ausrüstung gibt's viel neues usw.
Wenn sich das weiter so durch das Buch zieht, werde ich mir auch noch Age of Rebellion zulegen.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Infernal Teddy am 9.09.2015 | 17:14
Jede Menge LUGTrek...
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: rollsomedice am 9.09.2015 | 17:32
Engel, Baroque Space Opera, Steel & Flame
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: D. Athair am 9.09.2015 | 22:18
Wonderland no more (savage worlds) ... zum Abschalten und als Vorbereitung für A Red and Pleasant Land.
The Blood of the Dragon ... kommt wohl demnächst, weil wir evtl. bald Crypts & Things spielen werden.


... um an Starblazer Adventures dran zu bleiben fehlt mir momentan die Zeit. Ist deswegen erstmal auf Eis gelegt.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Camouflage am 10.09.2015 | 00:24
Degenesis Rebirth Edition

Danach sind dann vermutlich die GRWs für Hollow Earth Expedition und Space 1889 dran.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Bombshell am 10.09.2015 | 14:07
Urban Shadows
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Noshrok Grimskull am 13.09.2015 | 19:04
The Paranet Papers (Dresden Files RPG)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Sternenschwester am 23.09.2015 | 14:03
Das Erwachen der Runenherrscher
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: kalgani am 23.09.2015 | 14:06
Der zerbrochene Stern
Fantasy AGE
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Village Idiot am 23.09.2015 | 14:14
Hab mal wieder das Shadowrun5 GRW am Wickel. Und ich werde einfach nicht richtig warm mit der Chose.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Little Indian #5 am 23.09.2015 | 18:08
The Paranet Papers (Dresden Files RPG)
+1
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: KWÜTEG GRÄÜWÖLF am 23.09.2015 | 18:25
Heavy Gear - Technical manual.
Querbeet alles mögliche vom alten Star-Trek-Rollenspiel von Last Unicorn Games.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Kaskantor am 23.09.2015 | 19:28
Fantasy AGE
Force & Destiny
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Teylen am 23.09.2015 | 19:55
Mind's Eye Theatre - Vampire the Masquerade 20th Anniversary Edition
Man, ist das Buch genial :D
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Infernal Teddy am 23.09.2015 | 19:56
Neben dem fast vollständigen LUGTrek-Stapel und dem Palladium Fantasy GRW vor allem das D&D 5 PHB
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: KWÜTEG GRÄÜWÖLF am 23.09.2015 | 20:01
Neben dem fast vollständigen LUGTrek-Stapel ...

 :d

Ich habe meinen Stapel durch diverse Ausdrucke vervollständigt, morgen drucke ich mir noch Among the Clans aus.

Und irgendwie juckt es mich jetzt langsam, eine TOS-Runde zu starten, mit übelsten 60er-Jahre-Rollenklischees (ich guck nämlich zur Zeit auch noch die alte Serie).
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Vasant am 23.09.2015 | 20:10
Fate Core, deutsche Ausgabe
Oh, ich hatte irgendwie den Eindruck, dass das noch in der Mache ist (eventuell, weil das Handbuch noch erscheinen soll - das ist aber, wie ich sehe, was anderes als das Regelwerk). Dann schließe ich mich dem mal an.  :)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Sleepthief am 23.09.2015 | 20:45
Shadowrun 5. Edition

Als völliger Shadowrun-Noob wohl oder übel Pflichtlektüre.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Sashael am 23.09.2015 | 20:45
Deutsches WHFRPG 3.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: YY am 23.09.2015 | 21:01
Shadowrun 5. Edition

Als völliger Shadowrun-Noob wohl oder übel Pflichtlektüre.

Zum Einlesen ins Setting gibt es tatsächlich ein paar andere Bücher, die man eher lesen könnte/sollte.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Imion am 23.09.2015 | 21:18
Shadowrun 5. Edition

Als völliger Shadowrun-Noob wohl oder übel Pflichtlektüre.

Try http://harebrained-schemes.com/shadowrun/primer/ (http://harebrained-schemes.com/shadowrun/primer/).
Zwar nicht auf aktuellstem Stand aber wenn man von 0 anfängt nicht verkehrt.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Sleepthief am 23.09.2015 | 21:45
Dankeschön!
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Infernal Teddy am 23.09.2015 | 22:12
Und irgendwie juckt es mich jetzt langsam, eine TOS-Runde zu starten, mit übelsten 60er-Jahre-Rollenklischees (ich guck nämlich zur Zeit auch noch die alte Serie).

Mich reizt ja eher eine Post-TNG Runde, aber TOS hätte zugegebenermaßen auch was
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: KWÜTEG GRÄÜWÖLF am 23.09.2015 | 22:23
...und mit jeder Menge Q sowie TemporaLgedöns geht ja beides in einem  :)

Topic: Oh, und ich ackere zudem noch fleissig in Traveller 2300AD rum (moderne Ausgabe von Mongoose) - zusammen bildet sich da langsam eine kritische Masse an SF in meinem Hirn.  ^-^
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Raptor Jesus am 23.09.2015 | 23:02
Immer noch so am Star Wars: Edge of the Empire Grundbuch schmökern.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Little Indian #5 am 24.09.2015 | 07:19
Barbarians of Lemuria Mythic Edition
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Mentor am 24.09.2015 | 07:38
Inner Sea Gods
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Orlock am 24.09.2015 | 07:53
D&D 5, Out of the Abyss.
Der Anfang ist gar nicht mal schlecht. Könnte im Echteinsatz etwas chaotisch werden, aber die Idee gefällt mir.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Ginster am 24.09.2015 | 08:34
Hier auch Out of the Abyss. Vom ersten Eindruck her gefällt es mir recht gut.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: McCoy am 24.09.2015 | 10:45
Far Horizons - Edge of Empire. Mehr als durchgeblättert habe ich es bisher aber noch nicht. Vom Artwork bisher aber wie immer top.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: The_Nathan_Grey am 24.09.2015 | 10:53
13th Age Grundregelwerk
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Antariuk am 24.09.2015 | 22:34
Die Anleitung zum D&D-Ableger Kartenspiel Three-Dragon-Ante (https://boardgamegeek.com/boardgame/20806/three-dragon-ante), weil ich überlege wie ich das am besten in die kommende Spielrunde einbaue. Oder wie man es modifizieren kann. Sieht witzig aus, wobei ich glaube das Spiel gewinnt echt wenn man es nicht andauernd oder sehr lange spielt. Das Layout der Spielkarten selbst ist etwas ungeschliffen, da hätte durchaus mal das MtG-Department mitmischen dürfen  >;D
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Vampirwurst am 2.10.2015 | 11:09

Den Abschnitt zur Kirche im "7te See Spielleiter-Handbuch"

Uff, joa ich glaube es wird eine Charakterwandlung geben *hust*
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Ahab am 2.10.2015 | 11:43
Dragon Age Core Rulebook.  :headbang: Hammerteil, und in Printform echt eins schönes Stück! Der Morgenwelt-Shop hat noch welche in store, btw. Für 60€. Versand ging trotz dem allgemein negativen Feedback im Netz sehr schnell. Innerhalb von 2 Tagen kam das Buch mit DPD. Und ja, die 60 war es mir wert. Überall anders war es nicht lieferbar.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: bobibob bobsen am 2.10.2015 | 11:52
SR 5 viel zu viel Regeln für voraussichtlich viel zu wenig Spaß
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: KhornedBeef am 2.10.2015 | 12:11
SR 5 viel zu viel Regeln für voraussichtlich viel zu wenig Spaß
Das habe ich mir auch gedacht. Ausrüstung kann man sich als Spieler ja je nach Charakterkonzept rauspicken und Regeln dafür merken, aber der SL muss das halt für zig Wachen, Spinnen, Sichherheitszäune und was weiß ich...nicht beneidenswert :)

Ich lese im Moment nochmal Night's Black Agents als Recherche zu Ermittlungen, Spionage und Verschwörungen allgemein. Super Ding dafür.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Chiarina am 2.10.2015 | 13:50
Midgard 5: Das Arkanum

Ich hab´s mir vorgenommen, also ziehe ich´s jetzt auch durch. Wenigstens durchlesen werde ich´s.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Eliane am 2.10.2015 | 14:10
Vampire the Requiem 2.0 - um zu sehen, was sich geändert hat. Wofür ich eigentlich 1.0 auch noch lesen sollte.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: First Orko am 2.10.2015 | 14:23
Zum zweiten Mal "3.16 Carnage among the stars", das ich noch aus irgendeinem Bundle liegen hatte.
Und wieder mag ich es! Irgendwann möchte ich das mal leiten, glaube ich... Und ich muss immer an Starcraft Terraner in einer Horder voller Zergs denken, wenn ich das lese!
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: sindar am 2.10.2015 | 14:56
Mal wieder meinen Earthdawn Classic Krempel; gerade habe ich den Gamemaster's Guide am Wickel, und, gerade wenn ich es mit dem kuerzlich gelesenen D&D4 vergleiche: Wow, ist das um Klassen besser geschrieben!
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Roland am 2.10.2015 | 15:15
Nochmal FATE-Core.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Village Idiot am 3.10.2015 | 14:45
Low Life als Kampagnenvorbereitung. "Meine" Anfänger sind die Besten! Das haben sie sich nämlich selbst, gestern für unsere Runde, beim Brainstormen, als zweites Nachfolger für Dungeonslayers  ausgesucht.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Arkam am 8.10.2015 | 09:34
Hallo zusammen,

ich lese derzeit kein Rollenspielmaterial.
Ich sollte, als Vorbereitung für den Spielabend als Spieler, noch Mal die geltenden Regeln für meine Pathfinder Charaktere, Krieger und Clerikerin lesen.
Als Vorbereitung auf Shadowrun 5 im November sollte ich mir noch Mal die Kampfregheln und die Regeln zum Decken durchlesen und ein passendes Merkblatt schreiben.

Gruß Jochen
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Antariuk am 8.10.2015 | 14:52
City of Brass (https://www.froggodgames.com/city-brass) von Frog God Games, und unterstützend dazu 1001 Nights von... puh, keine Ahnung, Project Gutenberg hat so viele Versionen davon ;)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Village Idiot am 16.10.2015 | 18:10
Fuck for Satan (LotFP Abenteuer)

Und The Whole Hole – A Gadabout’s Guide to Mutha Oith – Vol. 01: Keister Island (Das Keister Island Quellebuch für Low Life)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: ManuFS am 16.10.2015 | 18:14
Supers! Revised Edition (http://www.rpgnow.com/product/130108/SUPERS-Revised-Edition), für einen OneShot nächste Woche.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Infernal Teddy am 16.10.2015 | 20:54
Orpheus.

Die ganze Reihe.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Holycleric5 am 16.10.2015 | 22:33
Zur Zeit lese ich

Intensiv (jeden Tag oder mindestens jeden 2. Tag) : Splittermond - Die Regeln, Splittermond - Mondstahlklingen, Splittermond - Die Welt

Weniger intensiv, aber immer noch regelmäßig (alle 2-4 Tage): Ruf des Warlock Regelwerk, Incarnate rpg Corebook, Trauma 2, Arcane Codex 2

ab und zu (1 mal pro Woche oder seltener): DSA 5 GRW, Warhammer 2 GRW, Shadows of Esteren: Prologue
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Uwe-Wan am 17.10.2015 | 14:56
(http://www.drivethrurpg.com/images/340/106783.jpg)

 :headbang:
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: sir_paul am 17.10.2015 | 19:19
HEX auf deutsch... mal schauen ob Ubiquity ein Kandidat für mein nächstes Universalrollenspiel wird.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Rhylthar am 17.10.2015 | 19:28
City of Brass (https://www.froggodgames.com/city-brass) von Frog God Games, und unterstützend dazu 1001 Nights von... puh, keine Ahnung, Project Gutenberg hat so viele Versionen davon ;)
Hast Du das als pdf oder die Box?  :o
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Antariuk am 18.10.2015 | 14:49
Hast Du das als pdf oder die Box?  :o

Ich wollte es mir als PDF holen aber wie der Zufall es so wollte ergab sich über zwei Ecken die Möglichkeit die Box von jemandem auszuleihen.
Der absolute Hammer, die würde ich echt gerne selber besitzen :'(
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Grimtooth's Little Sister am 18.10.2015 | 15:23
SR 5 Regelwerk (kommt noch keine Begeisterung auf), Kingdoms of Kalamar Campagn Setting zum wieder auffrischen, das gleiche für das Birthright-Setting und die Scarred Lands-Bücher, Eberron-Setting Five Nations und so zwischendurch mal diverses was wir für Star Trek da haben.

Mein Problem ist blos dass ich meist wenn ich das Zeug lese gleich was spielen oder leiten will und das geht leider nicht.    :-\
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Chruschtschow am 9.11.2015 | 13:09
War of Ashes - Fate of Agaptus

Das liest sich beim Reinschmökern bis her sehr gut, schmeißt einen mit Plot Hooks anscheinend zu und scheint eine insgesamt zur zugängliche Fate Accelerated-Variante zu sein. Und das Artwork ist super.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Chiarina am 9.11.2015 | 13:26
How we came to live here

Bericht in Kürze
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Jiba am 9.11.2015 | 18:06
Grade "Exalted 3rd Edition PDF" angewidert zur Seite gelegt (das werde ich vorerst nicht mehr anfassen). Jetzt geht's weiter mit "Engel - Mater Ecclesia" (bestimmt zum dritten oder vierten Mal).
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Samael am 9.11.2015 | 18:11
Grade "Exalted 3rd Edition PDF" angewidert zur Seite gelegt (das werde ich vorerst nicht mehr anfassen). Jetzt geht's weiter mit "Engel - Mater Ecclesia" (bestimmt zum dritten oder vierten Mal).

Was war falsch an EX 3E?
Titel: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Jiba am 10.11.2015 | 16:58
Sag ich gerne. Es wir mich nur ein bisschen Zeit kosten alles aufzuschreiben, was damit nicht stimmt. Die Kurzfassung wäre: Es ist ein über weite Strecken schlecht gelayoutetes, schlecht illustriertes, an zielloser Komplexität überbordendes Regelmonster (rund 70 Seiten Setting VS. 500 und mehr Seiten Regeln). Die neue Edition will zu dieser Spielwelt auch kaum mehr beitragen als ein paar überflüssige neue Charakter-Splats, die vollkommen an dem, was eigentlich die Core Story ist, vorbeidesignt wurden. Und das Ganze für nur (!) 130€.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Marduk am 17.11.2015 | 06:08
Sag ich gerne. Es wir mich nur ein bisschen Zeit kosten alles aufzuschreiben, was damit nicht stimmt. Die Kurzfassung wäre: Es ist ein über weite Strecken schlecht gelayoutetes, schlecht illustriertes, an zielloser Komplexität überbordendes Regelmonster (rund 70 Seiten Setting VS. 500 und mehr Seiten Regeln). Die neue Edition will zu dieser Spielwelt auch kaum mehr beitragen als ein paar überflüssige neue Charakter-Splats, die vollkommen an dem, was eigentlich die Core Story ist, vorbeidesignt wurden. Und das Ganze für nur (!) 130€.

Das war so in etwa meine Befürchtung. Nachdem ich erstmal von den neuen Character - Splats gehört hatte habe ich aber von vorneherein beschlossen eien weiten Bogen um Exalted 3 zu machen. Und das (oder gerade!) obwohl ich ein Riesenfan des Settings bin.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Mono am 3.01.2016 | 17:31
Die Roman reihe zu den Harry Dresden Files.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Chruschtschow am 3.01.2016 | 18:19
Dread. Der Jengaturm steht bereit. Mal schauen, ob ich meine Stammgruppe morgen zusammen bekomme.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Mono am 3.01.2016 | 20:36
Heredium lese ich ansonsten noch ich will das demnächst ma  irgendwann beim Rollenspiel ding in wolfsburg anbieten.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: DonJohnny am 4.01.2016 | 11:45
Tower of the Stargazer. Ein Einsteigerabenteuer für Lamentations of the Flame Princess.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: D. Athair am 7.01.2016 | 20:07
Tower of the Stargazer. Ein Einsteigerabenteuer für Lamentations of the Flame Princess.
Ist v.a. sehr "interaktionsarm". Soll heißen: Es passiert nur was, wenn die Spieler was tun. Das ist vielleicht der größte Knackpunkt.

Bei mir:
URBAN SHADOWS
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Infernal Teddy am 7.01.2016 | 20:17
Mater Ecclesia für Engel

Tome of the Mysteries für Mage: the Awakening
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Boba Fett am 7.01.2016 | 20:19
Das Midgard Rawindra Quellenbuch... Seit Wochen, ich komm einfach nicht weiter. Meh!
Und das nicht mal weil es langweilig wäre. Es ist gut, aber irgendwie hab ich keinen draht zum Lesen.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Green Goblin am 7.01.2016 | 20:27
The One Ring (Revised) - sehr schön.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: KWÜTEG GRÄÜWÖLF am 7.01.2016 | 20:29
Hihi, wie passend ... Ruins of the North für The One Ring ist es bei mir zur Zeit  :)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Selganor [n/a] am 7.01.2016 | 20:33
Chill 3rd Edition
Dračí doupě II (Naja... "demnaechst" vielleicht)
und sobald die Druckversion ankommt: Strike!
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Holycleric5 am 8.01.2016 | 17:25
Ich bin zur Zeit wieder richtig tief in meinen Pathfinder-Büchern vergraben. Teils, um an NSC zu basteln, teils, um ein paar Charakterbuilds durchzuplanen.

Zur Zeit besonders häufig in Benutzung: Core Ruebook, Ultimate magic, Ultimate Combat, Advanced Players Guide, Advanced Race Guide (Manche der racial Favored Class options sind mal richtig geil! Ich sage nur: Gnome-Sorcerer [Zusätzliche Anwendungen der Macht des Blutes, die auf der ersten Stufe erlangt wird, in Höhe der halben Klassenstufe!]), Strategy Guide, Bestiary 1-3.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Antariuk am 9.01.2016 | 11:28
Ich bin zur Zeit wieder richtig tief in meinen Pathfinder-Büchern vergraben. Teils, um an NSC zu basteln, teils, um ein paar Charakterbuilds durchzuplanen.

Zur Zeit besonders häufig in Benutzung: Core Ruebook, Ultimate magic, Ultimate Combat, Advanced Players Guide, Advanced Race Guide (Manche der racial Favored Class options sind mal richtig geil! Ich sage nur: Gnome-Sorcerer [Zusätzliche Anwendungen der Macht des Blutes, die auf der ersten Stufe erlangt wird, in Höhe der halben Klassenstufe!]), Strategy Guide, Bestiary 1-3.

Respekt :d
Ich wühle meistens schnell im PRD herum wenn ich etwas brauche und benutze die Bücher eher selten, mit Ausnahme des CRB und B1, die beide auch schon arg benutzt aussehen vom wöchentlichen Transport und Gebrauch. Und bezüglich alternativer Optionen habe ich mich aktuell in den Ifrit verguckt (für einen elementaren Gish Build)... enlarge person und +4 Initiative anstelle von burning hands und Feuerresistenz? Nehme ich gerne :)

Aktuell lese ich Apocalypse World, nachdem mich die Spielberichte von Blades in the Dark irgendwie dahingestupst haben. Ich glaube ich muss das Spiel doch mal austesten und meinen Ersteindruck von vor ein paar Monaten revidieren... hm.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: bobibob bobsen am 9.01.2016 | 11:34
´Bei mir ist es Star Wars uns Star Treck. Nachdem ich mit Perry Rhodan einen totalen flop erlebt habe will ich mich doch noch mal an ein SF System wagen.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Sethomancer am 30.01.2016 | 01:13
Ich lese mich gerade in Aborea ein, nachdem ich die mir die echt teure :Ironie: Box gekauft habe.
Und ansonsten wie immer viel Pathfinder-Kram
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Sashael am 30.01.2016 | 02:31
Die Traumlande. Die Qualität von CoC-Produkten kann mich immer noch verzücken.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: D. Athair am 30.01.2016 | 03:05
Immer noch Urban Shadows (pbtA) und nun auch noch River of Heaven (OpenQuest).
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Infernal Teddy am 30.01.2016 | 07:45
´Bei mir ist es Star Wars uns Star Treck. Nachdem ich mit Perry Rhodan einen totalen flop erlebt habe will ich mich doch noch mal an ein SF System wagen.
Welches Trek?
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Dr. Clownerie am 30.01.2016 | 08:46
Shadow of the Demon Lord - Bin schwer begeistert vom System (einfach mit genug Stellschrauben), vom Design (auf den Punkt, keine 500 Seiten blabla) und die Abenteuer sind knackig kurz. Gefällt mir!
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Chiarina am 14.02.2016 | 21:03
Polaris

Ich bin schwer beeindruckt.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Village Idiot am 14.02.2016 | 21:06
Splittermond GRW, jetzt mal ganz und nicht nur abschnittsweise, nach Bedarf.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Morf am 14.02.2016 | 21:09
"Im Herzen der Wildnis" von "Der Eine Ring" :-)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: blut_und_glas am 14.02.2016 | 22:23
Warhammer Fantasy Roleplay-Artikel aus alten White Dwarfs.

mfG
jdw
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Roland am 14.02.2016 | 23:57
Shadows of Atlantis (Achtung! Cthulhu)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Weltengeist am 15.02.2016 | 07:10
DSA: Namenlose Nacht.
Bin ebenfalls schwer beeindruckt.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Lasercleric am 15.02.2016 | 07:32
Warhammer Fantasy Roleplay-Artikel aus alten White Dwarfs.
:d das mache ich auch immer wieder gerne.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: aikar am 15.02.2016 | 08:05
Dragon Age GRW
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: rollsomedice am 15.02.2016 | 08:06
Polaris quickstart
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Raptor Jesus am 15.02.2016 | 08:25
FFG Star Wars Kram und ein nWoD Sourcebook über Mexico.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: KhornedBeef am 15.02.2016 | 14:11
Worldbreaker Bundle Edition(Kampagne für Esoterrorists, Unfertige Fassung)
Ein bisschen cthulhu-mäßige Endzeitpanik, ein bisschen akte x-mäßiges Rumschnüffeln in Kleinstädten, ein bisschen buffy-mäßiges "Überdrehte Monster springen die Gang an",
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Bombshell am 15.02.2016 | 14:19
@KhornedBeef: Wie kommt da ran?
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: KhornedBeef am 15.02.2016 | 14:32
@KhornedBeef: Wie kommt da ran?
Ich hatte mir das Esoterrorists Bundle bei Bundle of Holding geschnappt, da war das mit dabei. Wird noch überarbeitet und layoutet, ist aber ziemlich komplett, soweit ich sehen kann. Es gibt ein kurzes Intro mit einem ziemlich deutlichen "Ok, das sind jetzt die vier Mission, die ihr starten könnt"-Ergebnis. Alle vier sind räumlich getrennt und sollen quasi auf Sparflamme gehalten werden, bis die Spieler dazu kommen. Es gibt aber ein paar pipe clues und leveraged clues, die teils andere Missionen, teils das nach diesen folgende Finale beeinflussen. Man kümmert sich also um für sich bedrohliche Situationn und findet parallel heraus, was für ein endgame damit vorbereitet werden soll.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Rumpel am 15.02.2016 | 14:35
Ich hatte mir das Esoterrorists Bundle bei Bundle of Holding geschnappt, da war das mit dabei. Wird noch überarbeitet und layoutet, ist aber ziemlich komplett, soweit ich sehen kann. Es gibt ein kurzes Intro mit einem ziemlich deutlichen "Ok, das sind jetzt die vier Mission, die ihr starten könnt"-Ergebnis. Alle vier sind räumlich getrennt und sollen quasi auf Sparflamme gehalten werden, bis die Spieler dazu kommen. Es gibt aber ein paar pipe clues und leveraged clues, die teils andere Missionen, teils das nach diesen folgende Finale beeinflussen. Man kümmert sich also um für sich bedrohliche Situationn und findet parallel heraus, was für ein endgame damit vorbereitet werden soll.


Das ist ja cool! Ich hatte das nur bei den Playtests gesehen und war schon enorm gespannt ... wird dann ja wohl demnächst auch im Print rauskommen. Wäre ein Grund, mal wieder ET rauszukramen.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: KhornedBeef am 15.02.2016 | 14:39
Ich habe leider derzeit keine Möglichkeit fürs Testspielen, aber ich schreibe gerne eine Rezension vom Leseeindruck :)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Lasercleric am 23.02.2016 | 09:30
Numenera, Vorabversion für Backer. Eine (bisher) sehr gelungene Übersetzung, wie ich finde.  :d
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Marduk am 23.02.2016 | 09:59
Talislanta, nach Jahren, wo ich immer einen Bogen drum gemacht hab, schau ich es mir dann doch einmal an.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Antariuk am 23.02.2016 | 15:22
Pathfinder Campaign Setting - Distant Worlds

Mittlerweile mein liebster Aspekt der mir ansonsten zu unausgegorenen/schrillen Sandbox Golarion: die anderen Planeten. Da kommen richtig Sword & Planet Fantasien auf :) Und das Heft ist nahezu perfekt was die Balance zwischen Ideen und Beschreibungen angeht: ausführlich genug um massig Abenteuer zu erstellen, spärlich genug um nicht in unnötigen Details und Settingkanon erstickt zu werden. So muss das sein :d

FATE Core (Englisch)

Angefangen mit dem Quickstarter, blättere ich aktuell im vollen Regelwerk herum. Da mache ich auch nochmal was mit, die bisherigen FATE-Erlebnisse waren fast alle super, und ich denke meine Gruppe begeistere ich dafür auch noch.

Blades in the Dark

Habe von meinem zukünftigem SL die Vorabversion bekommen weil wir uns beide da gemeinsam herantasten wollen und das Teil ist einfach nur cool... sowohl von der Optik als auch vom Inhalt her. Ich verstehe einige Dinge zwar noch nicht wirklich, vermute aber das ist wie bei FATE und man muss einmal lernen innerhalb der Parameter des Spiels zu denken und dann klappt das auch.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Wawoozle am 23.02.2016 | 15:59
Talislanta, nach Jahren, wo ich immer einen Bogen drum gemacht hab, schau ich es mir dann doch einmal an.

Lohnt sich!

Ansonsten:

Ribbon Drive
Ist zwar schon was älter, bin ich aber erst vor kurzem drauf gestossen. Die Idee Musik Playlists für ein Road Movie Rollenspiel als Systembestandteil zu nehmen ist interessant.

Legacy - Life among the Ruins
Mal wieder eine weitere Apokalypse World Variante, mit Weltuntergang und Clanerschaffung. Liest sich bislang ganz nett aber ich bin noch unschlüssig was ich davon zu halten habe.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Boba Fett am 23.02.2016 | 16:59
Midgard - Regelwerke und Regionalbeschreibungen - rauf und runter...

Heavy Gear und Jovian Chronicles - weil ich Mecha mag...

Und den Aventurischen Almanach, weil ich neugierig bin...
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Foul Ole Ron am 23.02.2016 | 17:24
Ganz banal: D&D5 PHB und die Mine of Phandelver.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Korig am 23.02.2016 | 18:00
D&D5 PHB und die Mine of Phandelver, Symbaroum und Conan Quick Starter
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: D. Athair am 23.02.2016 | 21:18
D&D 4Ess: Dungeon Master's Book
Sukzessive Urban Shadows
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: pan narrans am 3.03.2016 | 20:45
Zum wiederholten Mal die Files From The Brotherhood Database aus Demon Hunters: A Comedy Of Terrors. Ich entdecke immer noch neue Dinge, die mich zum Schmunzeln bringen.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Infernal Teddy am 3.03.2016 | 21:39
Legacies: the Sublime für Mage: the Awakening, weil ich eine Idee für eine solche Legacy habe (und wie immer keine Runde dafür), Demon: the Descent (Wieder etwas, für das ich keine Runde bekomme), und wegen meinem Blogartikel heute blättere ich gerde in LabLord und Dungeonslayers
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Gorai am 3.03.2016 | 21:58
NOVA-Basis- Buch für das Wochenende in Norden....
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Haukrinn am 3.03.2016 | 22:00
Night's Black Agents weil ich es ja leider direkt nach dem Treffen kaufen musste.  :)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Grandala am 3.03.2016 | 22:12
Alles von Ratten! zur Vorbereitung eines OneShots am Sonntag.

Midgard alle drei Regelbände und ein wenig Settingbeschreibung.

SR5 Body Shop... zumindest immer Mal wieder.

London by Night aus der oWoD für eine OneShot Vorbereitung, der nach Ostern gespielt werden soll.

DER Schatten über dem Düsterwald zum zweiten Mal mit dem Gedanken die Chronik als nächstes mit meiner Kerngruppe zu Leiten.
       Geschichten aus dem Wilderland. Nur noch zwei Abenteuer, dann isses endlich durch.

L5R Second City Box Set.... Man wird ja noch träumen dürfen... keine Gruppe in Sicht.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Chiarina am 18.03.2016 | 14:26
Ars Magica: Lands of the Nile (bin gerade in Äthiopien angekommen)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Village Idiot am 18.03.2016 | 15:12
Turbo Fate, zwecks Runden Vorbereitung
D&D5 Dungeon Master's Guide, weil ihn bisher immer nur nach Bedarf gelesen habe, weil ich gerade Bock daran habe und weil es für meine beiden Runden sicher nicht schaden kann.
DS Die Minen von Grimlack, weil es eine weile her ist und ich noch mal einen Blick drauf werfen wollte, bevor ich es hier in der Rezi und Punktevergabe beurteile.
DSA Die Herren von Chorhop, wollte ich mir schon immer mal anschuaen.

Gestern gelesen Tales of the scarecrow für LotFP, weil es intressant klang und ich mit meinen neuen FATE Würfeln mitbestellt hatte.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: rillenmanni am 18.03.2016 | 15:38
Trail of Cthulhu: The Black Drop, Shadows over Filmland, Bookhounds of London
Numenera: Weird Discoveries
Call of Cthulhu: Schwarzwaldhof
DSA1 (vormals 4): ein Eigengebräu

(Ich bin bald auf einer Rollenspielwoche)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Sethomancer am 20.03.2016 | 21:22
Pathfinder - Helden der Wildnis
Pathfinder - Entfesselt (Unchained)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: ManuFS am 21.03.2016 | 14:35
SaWo Rippers Resurrected und SaWo Agents of Oblivion

Ideen finden für XCOM2 mit SaWo...
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Tyloniakles am 21.03.2016 | 15:13
Blades in the Dark QuickStart.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Chiarina am 25.03.2016 | 19:29
Night´s Black Agents
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Infernal Teddy am 25.03.2016 | 19:31
Neben dem ganzen Rezikrams?

Exalted 2nd Edition Core. Und 13th Age.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Sashael am 25.03.2016 | 20:53
D&D 5, quer durch die Core-Bücher.

Für eine Minirunde mit meinem Sohn und seinen Klassenfreunden.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Village Idiot am 25.03.2016 | 22:05
Guter Mann!  :d
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: smerk am 25.03.2016 | 22:18

Shadow of the Demon Lord, da ein Kampagnenstart Ende des nächsten Monats ansteht. :headbang:




Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: 1of3 am 26.03.2016 | 09:03
Convention Book: Void Engineers. Das mit das entgangen war, ist schwer verheimlichen.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Blizzard am 26.03.2016 | 10:12
Midgard 5: Kodex&Arkanum und diverse andere Midgard-Titel...
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Kaskantor am 26.03.2016 | 11:12
Out of Abyss und dazu immer mal wieder die Corebücher dazu querlesen.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: D. Athair am 8.06.2016 | 14:37
Urban Shadows und Starblazer Adventures habe ich wieder vertagt.  :'(
Es war nicht die Zeit da dranzubleiben und scheinbar sprechen mich die Spiele (momentan) nicht genug an, um die Motivation zum Weiterlesen zu finden.

Momentan lese ich:
Beyond the Wall ... und andere Abenteuer.
Ich bin sehr positiv davon überrascht. Das Spiel ist gut übersetzt, bietet mehr Optionen als ich dachte und hat ein paar richtig gute Tipps (auch aus der Indie-Ecke) mit drin.

... danach kommen:
Reign of Discordia (True20) und True20. Das ist ein cooles Science Fiction Setting, mit Aliens, die mir taugen. Scheint eher Space Opera zu sein (mit hardish-SF-Anteilen) und kommt ohne quasi-Fäntelalter-Kram aus.

... und dann steht noch OneDice auf dem Programm.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Hollaus am 8.06.2016 | 14:43
OneDice, nachdem ich es gestern in einem anderen Faden als Empfehlung gelesen hatte. Gefällt mir ganz gut bisher, ohne dass ich konkrete Punkte nennen könnte. Ich werde das die Tage noch intensiver durcharbeiten, dann gibt's ein Update!
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: wild dice am 8.06.2016 | 15:00
Space 1889 (Uhrwerk Verlag Version), weil ich es demnächst leiten möchte.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Rumpel am 8.06.2016 | 15:03
DCC.
Habe es schon ein bisschen als Spieler mitgemacht, da war mir aber alles irgendwie ein bisschen zu verschwurbelt und unklar. Weil ich bald wieder in die Runde einsteigen will, habe ich beschlossen, jetzt doch mal die Regeln zu lesen, und siehe da - das lässt sich eigentlich alles ziemlich simpel an ...
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Chiarina am 8.06.2016 | 20:10
Night´s Black Agents: The Harker Intrusion
Night´s Black Agents: The Zaloszhniy Quartet
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: D. Athair am 8.06.2016 | 22:36
DCC.
- das lässt sich eigentlich alles ziemlich simpel an ...
Ach ja, DCC. Ist bei mir was das Lesen angeht ein echtes Sorgenkind. Entweder ich schlepp es zum Buchbinder und mach da 4 Büchlein draus oder ich kaufe mir ein Lesepult. Blödes, unhandliches Ding! Wann nur kommt endlich die Box.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Grandala am 8.06.2016 | 22:50
Shadowrun 5 und alle bisher erschienenden Ergänzungsregeln

Dazu noch ne Menge gelbe Abenteuer!

Freu mich schon aufs Leiten
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Sethomancer am 13.06.2016 | 17:34
Wie immer viel Pathfinderkram und zusätzlich zur Zeit D&D3.5 um die Unterschiede zu verstehen und effizient nutzen zu können ;D
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Chiarina am 13.06.2016 | 17:37
Fear Itself
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Mofte am 13.06.2016 | 17:38
Ich tue mich schwer Regelwerke am Stück durchzulesen, wenn nichts konkret ansteht, deshalb habe ich aktuell mehrere im "Lesemodus":
- Traveller GRW - ein zweites mal zum vertiefen
- DCC RPG - lese ich eigentlich immer wieder drin
- Hârnmaster Grundregelwerk
- div. D&D 3.5 Material um ggf. einen neuen Charakter zu erstellen
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Terak am 13.06.2016 | 18:00
Shadowrun Asphaltkrieger und habe noch Beyond the Wall vor der Brust.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Green Goblin am 13.06.2016 | 18:04
Horselords of Rohan für The One Ring
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Marduk am 13.06.2016 | 18:43
D&D 5 - Curse of Strahd (weil ich es im Moment leite)

Numenera - Ninth World Guide Book (weil ich es irgendwan mal lesen sollte, wenn ich es schon hab  ;) )
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: borkosh am 14.06.2016 | 10:20
Nachdem ich etwas in den Rollenspielregalen meines Schwiegeronkels in spe gekramt habe:
Die Froschkönig-Fragmente und
Pendragon (deutsch, keine Ahnung welche Auflage)

Außerdem
Undying - The Plague Empire und
Space Wurm vs Moonicorn
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Chiarina am 20.06.2016 | 16:24
Montsegur 1244
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 20.06.2016 | 17:05
- Cthulhus Ruf#9&10

- wegen der laufenden Kampange immermal wieder Unknown Armies 3t Edition Gamma, Book Play/Run/Reveal

- und wie immer wird das ein oder andere Kapitel aus Over the Edge GRW nochmals gelesen (einfach zu gut)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Sethomancer am 20.06.2016 | 18:00
Pathfinder Abenteuerpfad Eisengötter (bin begeistert)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: D. Athair am 1.07.2016 | 12:41
Momentan lese ich:
Beyond the Wall ... und andere Abenteuer.
Ich bin sehr positiv davon überrascht. Das Spiel ist gut übersetzt, bietet mehr Optionen als ich dachte und hat ein paar richtig gute Tipps (auch aus der Indie-Ecke) mit drin.
Das Spiel ist durchgelesen. Der positive Eindruck hat sich bestätigt - allerdings haben sich auch erhebliche Zweifel an anderer Stelle eingeschlichen. Mein Leseeindruck ist gemischt (http://zauber--ferne.blogspot.com/2016/06/are-you-sure-hank-done-it-this-way.html). (Kurzfassung: Stellenweise sind die Regeln und v.a. Erklärungen "underdeveloped" und an anderer Stelle sind seltsame Änderungen gegenüber anderen OSR-Spielen zu verzeichnen. Die guten Aspekte und innovativen Elemente werden dadurch nicht schlechter.)


Reign of Discordia (True20) musste River of Heaven (eine OpenQuest-Variante) weichen.
Damit weicht ein Science-Fiction-Spiel dem anderen.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Luxferre am 1.07.2016 | 12:48
Zwei Sachen zu Deiner Kritik:

1.) die alternativen Rettungswürfe werden (in der deutschen Ausgabe) erklärt und Werte werden dafür mitgegeben. Für jede der 3 Grundklassen gibt es einen guten und zwei Schlechte RW. Abzulesen in einer Tabelle.

2.) die magischen Gegenstände, die im Anhang beschriben sind, sind gar keine +2 Standardsachen. Diese Standardwaffen und -rüstungen werden kurz erwähnt und fertig. Die beschriebenen Gegenstände sind allesamt das, was Du gern hättest. Relativ bodenständige Sachen (kleine Boni) mit schöner (schauriger) Geschichte.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Rev. Bilk am 1.07.2016 | 13:05
Splittermond - Die Regeln. Im Urlaub dann der Weltenband und ggfs. Selenia.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Daheon am 1.07.2016 | 13:14
"Young Centurions" und "Do - Fate of the Flying Temple"

Auf Fate Accelerated basierende Spiele, die sich selbst als familienfreundlich bezeichnen. Mal sehen, ob sich hilfreiches zum Thema Spielen mit Kindern und Jugendlichen findet.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: sindar am 1.07.2016 | 13:19
Mal wieder das D&D5 Monster Manual.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Little Indian #5 am 1.07.2016 | 16:11
Das John Sinclair abenteuerspiel.
Was für ein phantastisches Einsteiger-Rollenspiel!
Wie konnte mir das nur bisher entgehen?  Wahrscheinlich wegen der seltsamen Vermarktungsstrategie von Ulisses.


Gesendet von meinem GT-I8200N mit Tapatalk

Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: eldaen am 1.07.2016 | 16:21
Da stimme ich dir völlig zu - nettes kleines System, tolle Aufmachung, und super Geschichten. Ich kanns auch nur empfehlen...
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Grandala am 2.07.2016 | 09:56
The One Ring

Erebor und Rohan. Vielleicht bekomm ich ja ne Runde zusammen
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Kaskantor am 2.07.2016 | 10:37
So ziemlich alles was es derzeit zu Splittermond gibt und das ist eine ganze Menge:).
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Chiarina am 2.07.2016 | 20:11
Book of Unremitting Horror (Gumshoe)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Roland am 2.07.2016 | 20:42
Maze of the Blue Medusa
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: achlys am 3.07.2016 | 02:32
SR Grundregelwerk (Lückenbüßer)  danach Mindjammer Hearts and Minds Abenteuer

Gesendet mit nem Smartphone. Tippfehler dürfen behalten werden.

Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: OsirisDeath am 14.07.2016 | 11:50
Symbaroum Core Rulebook
D&D5 Rulebook/Gamemastery Book
Cthulhu Ed.7 Regelbuch
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Raptor Jesus am 14.07.2016 | 12:24
Bin mal wieder die Scion Bücher durchackern.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Thallion am 14.07.2016 | 12:28
Für meine DSA5 Schattenlande Kampagne

Schattenlande
Von Toten und Untoten
Tractatus Contra Daemones
Posaunenhall
Totenlichter (Aventurisches Jahrbuch 1034)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Antariuk am 14.07.2016 | 12:52
Beyond the Wall - Further Afield
AD&D 2E - Dark Sun - Monstrous Compendium Appendix: Terrors of the Desert
div. Fiasko Playsets
eigene Abenteuernotizen von vor 8 Jahren die ich wiedergefunden habe
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: D. Athair am 14.07.2016 | 13:13
Sorcerers of Ur-Turuk und ...

Reign of Discordia (True20) musste River of Heaven (eine OpenQuest-Variante) weichen.
Damit weicht ein Science-Fiction-Spiel dem anderen.
Das hat sich wieder umgedreht.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Village Idiot am 2.08.2016 | 11:30
Trail of  cthulhu ich habe da gerade wieder große Lust drauf und wollte mal schauen, ob ich nicht eine Runde oder eine One Shot zusammen bekomme.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Antariuk am 2.08.2016 | 11:56
Eine von netten Menschen angelegte Sammlung der freien D&D 3.0/3.5 Abenteuer, die mal kostenlos auf der WotC Webseite zu haben waren (einige sind immer noch da wenn man die exakten Links kennt, aber die 3.5 Archives verlieren gefühlt jeden Tag Content). Da sind ein paar echt lustige Sachen dabei - natürlich auch viel Grütze - und ich habe schon für verschiedene Systeme einen interessanten Encounter stehlen können (vor allem für meine Cypher System Runde).
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: LushWoods am 2.08.2016 | 12:47
Keltia - heilige Scheiße ist das eine Qual zu lesen ...  :o
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 2.08.2016 | 12:59
- Numenera
- Epoche
- Insight
- DSA 5 GRW&Kompendium
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Antariuk am 2.08.2016 | 13:27
Keltia - heilige Scheiße ist das eine Qual zu lesen ...  :o

Inwiefern? Gestelzte oder verschwurbelte Sprache? Schlechter Aufbau der Kapitel?
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: sindar am 2.08.2016 | 16:10
Eine Menge Splittermond-Zeugs. Den Selenia-Band, den Dakarsdmyr-Band (beide letzte Woche bei mir eingetrudelt :)) und in Ergaenzung dazu den Feenband - auf den wird in den beiden anderen doch mehrfach verwiesen.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: LushWoods am 2.08.2016 | 18:59
Inwiefern? Gestelzte oder verschwurbelte Sprache? Schlechter Aufbau der Kapitel?

An sich folgt das Buch ja dem gleichen Aufbau wie Yggdrasil, was ja absolut ok ist.
Aber es liest sich einfach unglaublich schlecht und zäh. Kaum Illustrationen die den Text auflockern. Zu viel Abhandlungen über Orte, Geschichte, Gebräuche und vor allem Personen. Und das Schlimmste die keltischen Namen. Meine Fresse.
Klar, kann das Spiel an sich nichts dafür, aber zur Hölle solch sich diese ganzen keltischen Namen merken? Wer jetzt was ist und mit wem in Beziehung steht. Da helfen auch zig Verwandschaftstabellen nicht.
Dafür hab ich nach der Hälfte des Buches immer noch keine rechte Ahnung was man bei Keltia eigentlich macht.

Is aber natürlich nur mein Eindruck. Ich vermute ein Kelten-Fan wird einen riesen Spaß mit dem Buch haben.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Drantos am 2.08.2016 | 19:39
Einen unglaublichen Haufen an D&D 4e Zeugs.

cu Drantos
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Luxferre am 2.08.2016 | 19:57
Diverse Playbooks zu Beyond the Wall
Das wunderbare Abenteuer King for a Day (zum zweiten Mal)
Symbaroum (engl.)
Fantastic Heroes & Witchery

Also alles Krams, aus dem ich für mich mal ein schönes Spiel zimmern werde  :headbang:

Dazu höre ich Der Weg Einer Freiheit, ziemlich passendes, philosophisch angehauchtes dunkles Material. Sollte passen  >;D
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Weltengeist am 3.08.2016 | 08:12
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: KhornedBeef am 3.08.2016 | 13:29
Kein dediziertes Rollenspielprodukt, aber die Zielgruppe ist sehr deutlich:
Kenneth Hite: The NAZI Occult
Ein teilfiktionale Sammlung der okkulten Bemühungen im Dritten Reich. Reichsflugscheiben!
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: LushWoods am 3.08.2016 | 14:20
Kein dediziertes Rollenspielprodukt, aber die Zielgruppe ist sehr deutlich:
Kenneth Hite: The NAZI Occult
Ein teilfiktionale Sammlung der okkulten Bemühungen im Dritten Reich. Reichsflugscheiben!

 :d
Cooles Ding.
Die anderen Osprey Bücher sind übrigens auch nicht schlecht.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Blizzard am 4.08.2016 | 09:10
aktuell:
-ein bisschen Finsterlandgedöns.
-FATE: The Ministary Iniatitive(sobald ich dazu komme)

Abgesehen davon würde ich gerne noch was lesen, weiß aber nicht so recht was. Ich schwanke ja zwischen etwas Neuem und etwas Altem, das ich mal wieder durchlesen könnte/sollte. Und kann mich nicht entscheiden... ::)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Little Indian #5 am 4.08.2016 | 09:13
Achtung! Cthulhu: Shadows of Atlantis
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: thorngage am 4.08.2016 | 16:10
Beim Umräumen ist mir eine Kiste mit alten Sachen (≥20 Jahre) vor die Füße gefallen. Alter Cthulhu-Kram von Laurin. Darunter die Froschkönig-Fragmente.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Sethomancer am 7.08.2016 | 20:56
Pathfinder - Almanach der himmlichen Herrscher und Almanach der Götter Golarions
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Rafael am 7.08.2016 | 21:37
Den Splittermond-Weltenband und das GRW zu Elyrion.

Das Erste ist gut, das Zweite ... nicht so gut. Aber irgendwie ist es schon charmant wie ernst es sich nimmt.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Rev. Bilk am 8.08.2016 | 07:39
Splittermond Weltenband und Selenia
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Rafael am 8.08.2016 | 08:33
Sehr gut! Das Selenia - Ding ist schick nech ;D?

Dazu gekommen: Earthdawn. Das Königreich Throal
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Green Goblin am 8.08.2016 | 08:47
Out of the Abyss für D&D5.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: LushWoods am 9.08.2016 | 10:51
Inwiefern? Gestelzte oder verschwurbelte Sprache? Schlechter Aufbau der Kapitel?

Auch nach Beendigung des Buches und Lesen des Introabenteuers* hab ich keine Ahnung was man bei Keltia jetzt so macht eigentlich.


* Ohne Scheiß, das ganze Abenteuer dreht sich um ein Clans-Meeting. Und fast das ganze Abenteuer besteht darin dem Meeting beizuwohnen da zu sprechen und anderen beim Reden zuzuhören. Abgefahren. Hat mich an die Senatsmeetings aus den Star Wars Prequels erinnert.
Wenn sie das Flair einer aufregenden politischen Diskussion einfangen wollten ist ihnen das evtl. sogar geglückt.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Woodman am 9.08.2016 | 13:03
Seit einiger Zeit Midgard Campaign Setting* (mit Ausflügen in verschiedene Support Produkte der Reihe)

 * Das PF Setting von Kobold Press
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Boba Fett am 9.08.2016 | 13:11
Numera deutsch
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: borkosh am 20.08.2016 | 10:08
Mutant: Year Zero; liest sich super! Tausend Ideen aus Indie Games und abgefahren traditionellen Rollenspielen sind da stimmig zusammengetragen worden.

The Perilous Wilds; weil in der aktuellen Dungeon World Kampagne vermutlich eine längere und gefährliche Reise bevorsteht. Sehr schöne Zusatzregeln, die eine Reise gut strukturieren, länger und gefährlicher machen :D
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Viral am 20.08.2016 | 10:29
Achtung! Cthulhu - Atlantis Kampagne
Fading Suns - Lords & Priests
Spelljammer - Astromundi Cluster
ein Rollenspielprojekt, das evtl. irgendwann veröffentlicht wird
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Roland am 20.08.2016 | 10:30
Spirit of 77 und Damnation Decade

Albions Ramson für Esoterrorists
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Andras Marwolaeth am 20.08.2016 | 10:36
"Play Dirty" von John Wick.
Eine Sammlung von Artikeln aus der Pyramid zum genannten Titelthema. Hauptsächlich geht es darum, die Spieler aus der Reserve zu locken. So könnte das positive Fazit lauten. Man könnte auch sagen: den SCs das Leben schwer machen mit allen möglichen Tricks.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Wolpertinger am 20.08.2016 | 10:40
Dark Sun (2e AD&D ... ja dat olle Ding)

Shadow of the Demon Lord (diverse Erweiterung als PDF)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Rumpel am 20.08.2016 | 11:16
Blue Rose AGE als Vorab-pdf.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: rollsomedice am 20.08.2016 | 11:19
Supers! RED
Shadowrun5
Malmsturm - Die Fundamente
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Rorschachhamster am 20.08.2016 | 11:39
Ausrüstungskompendium
Ready Ref Sheets
und wenn man es weiter faßt, nämlich Kram für's Rollenspiel, "Der innern Gebirgswelt Schätze und Werkstätten oder
gemeinfassliche Darstellung der Bergbaukunde" (http://dx.doi.org/10.3931/e-rara-16980), Hartmann, Carl, Stuttgart, 1838

 ;D
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Thallion am 20.08.2016 | 11:47
DSA - Träume von Tod
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Sashael am 24.08.2016 | 20:43
Hunde im Garten des Herrn

Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: tartex am 24.08.2016 | 21:32
DSA - Träume von Tod

Schöner Titel, schönes Cover, aber schwach in den Rezensionen und ich habe noch nichtmal Wald ohne Wiederkehr geleitet bis jetzt...
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Rafael am 24.08.2016 | 21:43
NOVA - Terra superior. Sehr schick, ich will da spielen. Das ist das größte Lob, das ein Buch zum Thema Rollenspiel kriegen kann ;).
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Kaskantor am 24.08.2016 | 21:49
Princes of the Apocalypse
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Bombshell am 27.08.2016 | 22:05
Ich lese gerade Headspace und A Red and Pleasant Land, da ich rausfinden möchte was ich eventuell auf dem nächsten Wintertreffen leiten möchte.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Sethomancer am 31.08.2016 | 15:02
Ich arbeite mich jetzt in Contact(GRW) und Numenera (Box) ein.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Luxferre am 31.08.2016 | 17:41
Shadows of the Demon Lords
Mal wieder  :d
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Little Indian #5 am 31.08.2016 | 17:52
ICONS Assembled Edition.

Es ist mal wieder Zeit für ein Superheldenrollenspiel. Und ICONS könnte die erste Fate/Fudge-Variante sein, für die ich mich erwärmen kann.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Swafnir am 31.08.2016 | 18:04
Warhammer Fantasy 2nd Edition GRW. Danach das Bundle vom Uhrwerk Verlag.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Chiarina am 1.09.2016 | 18:30
Heute fange ich mit Night´s Black Agents: The Dracula Dossier an. Freue mich schon sehr.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Endless am 1.09.2016 | 20:24
Alles aus der Numenera Box.  :headbang:
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: knörzbot am 1.09.2016 | 20:25
Alles aus der Numenera Box.  :headbang:
Dito.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Weltengeist am 1.09.2016 | 21:32
Fate (Turbo / Core), neuer Versuch.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: JohnnyPeace am 1.09.2016 | 22:02
Terra Cthulhiana
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Jiba am 1.09.2016 | 22:09
Fate (Turbo / Core), neuer Versuch.

Dein wie vielter ist das jetzt?  ;)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Uwe-Wan am 1.09.2016 | 22:21
Eclipse Phase: X-Risks
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Samael am 1.09.2016 | 23:16
A Bitter Harvest - Einsteigerabenteuer zum Zweihänder RPG. Scheint mir sehr sehr brauchbar zu sein!
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Weltengeist am 2.09.2016 | 09:39
Dein wie vielter ist das jetzt?  ;)

Schwer zu zählen. Mit FreeFate habe ich 1-2 Dutzend Sitzungen geleitet, aber natürlich vieles falsch(TM) gemacht. Ich bin bei Fate so hin- und hergerissen wie bei keinem anderen System und hatte es eigentlich schon abgeschrieben. Aber nachdem Chruschtschow erklärt hat, Smaskrifter mit Fate leiten zu wollen, bin ich neugierig geworden, weil ich geschworen hätte, das genau das nicht geht.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Daheon am 3.09.2016 | 17:37
Numenera
Malmsturm - Die Fundamente
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Rhylthar am 3.09.2016 | 18:37
Nachher:
In Search of Sanity - Pathfinder oder
Mythos Expeditions - Trail of Cthulhu
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Drantos am 3.09.2016 | 18:52
D&D 4e:  DMG 1 und DMG 2, Keep on the Shadowfell (+ Orcus Conversion), Player´s Handbook


cu Drantos
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Pilzhut am 8.09.2016 | 17:38
Legend of the five Rings
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Weltengeist am 9.09.2016 | 08:31
Fate Core
Splittermond - Selenia
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Marduk am 12.09.2016 | 22:52
13 Mann Traveller  ;)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: D. Athair am 12.09.2016 | 23:58
Maze of the Blue Medusa

... das andere ist erstmal verschoben.  :(
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Taysal am 13.09.2016 | 00:58
Storm King's Thunder
Mutant Chronicles 3
Das Schwarze All
Rippers Resurrected
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Maluk1013 am 13.09.2016 | 02:58
Fragged Empire - Schnellstarter
Fantasy AGE
DSA5 Offenbarung des Himmels
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: achlys am 17.09.2016 | 14:44
Numenera, Sagas of the Icelanders

Gesendet mit nem Smartphone. Tippfehler dürfen behalten werden.

Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: D. Athair am 11.10.2016 | 03:57
The Cthulhu Hack - The Haunter of the Dark
... ein Abenteuertool-Kit, das erlaubt Lovecraft-Geschichten direkt in TCH-Abenteuer umzusetzen.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: korknadel am 11.10.2016 | 10:17
DSA5: Klingen der Nacht
DSA: Im Bann des Nordlichts
Symbaroum Core

(Und zwischendurch blättern in Barbarians of Lemuria und Earthdawn Age of Legend)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Grandala am 23.10.2016 | 11:47
Yggdrasill - alles

SaWo - Grundregeln
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Jinx am 23.10.2016 | 14:53
oD&D: Das große Buch der D&D Regeln (Rules Cyclopedia)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Thot am 23.10.2016 | 16:00
Den "Atlas der Bekannten Welt" von 13Mann - ein spielsystemunabhängiges Buch zu der 13Mann-Welt Aborea.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Antariuk am 23.10.2016 | 16:03
Achtung! Cthulhu Keeper's Guide
Cypher System Corebook (wieder mal)
Savage Worlds GER

plus gelegentliches Blättern in Ultimate Psionics (3rd Party Pathfinder) weil sich doch niemand diese ganzen Powers merken kann >;D
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Morf am 23.10.2016 | 16:04
Dungeon Crawl Classics
Ruinen des Nordens (Der Eine Ring)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Uwe-Wan am 23.10.2016 | 21:38
(http://vignette2.wikia.nocookie.net/whitewolf/images/c/ce/Ctlritesofspring.png/revision/latest?cb=20140626185619)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: sindar am 24.10.2016 | 13:04
Soeben ausgelesen: Splittermond - Die Goetter
Jetzt nochmal am Wickel: Sommersonnenwende (ein Splittermond-Abenteuer)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: achlys am 28.10.2016 | 20:26
City of Mist Quickstarter

Gesendet mit nem Smartphone. Tippfehler dürfen behalten werden.

Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Der Rote Baron am 28.10.2016 | 20:36
Den "Atlas der Bekannten Welt" von 13Mann - ein spielsystemunabhängiges Buch zu der 13Mann-Welt Aborea.

Und, deinen Meinung?

Ich habe es auch. Meiner Meinung nach nicht gut verwendbar ohne die Arborea-Box (sie hätten noch eine Karte hinzulegen können - für nen 5er mehr).
Die Bilder sind hui!
Der Inhalt ... weiß nicht so recht. Mehr zum Schmökern, denn zu damit spielen. Ich hätte mir auch eher einen Organisation nach Himmelsrichtugen gewünscht denn nach Namen der Länder - da hopst man dann immer auf der Karte herum und kann sehr schlecht (zumal ohne Karte - und ich habe nicht immer Lust die tolle aber riesige A 0-Karte aus der Kiste auszubreiten) sehen, welche Länder links und rechts davon liegen.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Samael am 28.10.2016 | 21:11
oD&D: Das große Buch der D&D Regeln (Rules Cyclopedia)

Steht bei mir auch an. Hast du es schon länger oder neu erworben? Falls ja würde mich interessieren was du gezahlt hast (gerne per PN).
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 28.10.2016 | 21:12
Ein Tod in Grangor (DSA5)
Prag -  Die Goldene Stadt (Cthulhu 7te)
Dreissig (Cthulhu 7te)
Beyond the Wall - In der Ferne
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Chiarina am 7.11.2016 | 13:59
Night´s Black Agents: Operation Edom Basic Field Manual
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Rumpel am 7.11.2016 | 14:05
Viel zu viel auf einmal.

RuneQuest6 und OpenQuest und Renaissance parallel (immer wieder im direkten Vergleich, auch, um zu gucken, ob und wie ich das vielleicht mischen bzw. OQ ein bisschen anreichern würde).

Lamentations of the Flame Princess (für mein Projekt, die OSR besser zu verstehen)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Swafnir am 7.11.2016 | 14:28
Iron Kingdoms GRW
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Sarakin am 7.11.2016 | 14:33
The Dresden Files GRW - In der Bahn nebenbei
13th Age GRW, True Ways und Bestiary - Als Vorbereitung für meine erste "13th Age"-Runde nächstes Wochenende.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: vlyrr am 7.11.2016 | 15:12
FATE.

Nach FATE Core (bin begeistert!) ist nun das FATE Handbuch an der Reihe, das ich zuvor überflogen hatte aber tatsächlich nur mit dem Background des Core verstehen und benutzen kann.

Parallel lese ich in viel FATE-Material hinein, z.B. "Venture City Stories" oder "Starblazer Adventures" (okay, für letzteres benötige ich mehr als 1 Woche Urlaub; was für ein Wälzer).

Darüberhinaus lese ich "GURPS: Cyberpunk" und "Cyberpunk 2020 Core Rules", um mich für ein Cyberpunk-Setting zu wappnen.
Irgendwie war ich die letzten Jahrzehnte durch Shadowrun aversiv gegenüber eingestellt. In Filmen fand ich das immer genial, aber bei RPG muste ich immer an Trolle denken, die vor dem Rechner hocken oder Drachen, die Konzerne leiten.
Puristen-Cyberpunk erschien mir hingegen wieder zu trocken. Vor allem GURPS ist so extrem dröge, dass sogar das PDF staubt.
Mit FATE habe ich allerdings eine Regel-Engine gefunden, die frisch und modern ist, und die auch Retrozeug wie Cyberpunk u.ä. neues Leben einzuhauchen vermag.

Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Forlorn am 7.11.2016 | 15:21
Splittermond - Die Regeln

Sehr interessant bisher. Kommt mir wie eine Mischung aus DSA und D&D vor. Heimeliges Runkelrübenspiel ist genauso möglich wie knallharte Taktikkloppe. Außerdem ist das ganze Ding schön geschrieben und übersichtlich. Muss getestet werden.

Iron Kingdoms Unleashed

Echt zwiespältig. Tolle Ideen, kreative Spielerklassen und sehr unverbrauchtes Setting. Aber leider wirkt es teilweise wie Marketing für die Miniaturen. Ich glaube nicht, dass das Spiel ohne eine physische Repräsentation der Kämpfe übersichtlich und handelbar bleibt. Schade.

 

Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Deep_Impact am 8.11.2016 | 15:02
Fragged Empire (PDF / engl.)

► Tolles Setting
► sehr gute Kurzgeschichten
► brauchbare,  enzyklopädische, nahezu lesespaßbefreite Regeln
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Little Indian #5 am 8.11.2016 | 18:24
Justifiers - Das Abenteuerspiel
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Korig am 8.11.2016 | 19:23
Rippers Ressurected
Shadow of the Demonlord
 
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Weltengeist am 8.11.2016 | 19:35
DSA: Drachenschatten (Drachenchronik 1)
Deus Vult: The Heresiarch of Troyes
Fate Core: Eis und Dampf
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Andras Marwolaeth am 8.11.2016 | 20:55
Den Regelband von "Shadows of Esteren" (auf der Spielemesse erstanden) und "Te Deum pour un massacre" (geschenkt bekommen; ein Rollenspiel während der Religionskriege im 16. Jahrhundert in Frankreich; auf französisch).
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Vargy72 am 9.11.2016 | 09:56
Mal wieder wegen aktueller Runde. Mechkrieger II Regelwerk.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Thallion am 9.11.2016 | 11:05
DSA- Seelenernte
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Rorschachhamster am 9.11.2016 | 11:17
Dragon Mountain - nur die Bodenpläne und grundsätzlicher Aufbau, füll ich mit Riesen.
Yoon-Suin, Mad Monks of Kwantoon aus dem aktuellen Bundle of Holding, Quelong aus dem Schrank geholt - sehr geil. Ich glaube ich muß eine östliche LL-Runde leiten. ;)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Daheon am 9.11.2016 | 11:37
Sagas of the Icelanders
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: First Orko am 9.11.2016 | 14:35
DSA-Kram zum Thema Theaterritter, u.A. Zeit der Ritter .... beim großen Spaghettimonster, ist das Ding _schlecht_ ;(
Leider, denn  das Thema reizt mich sehr. Aber ich vermute, ich kann da selbst mehr rausholen als die DSA-Autoren bisher...
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Raven am 9.11.2016 | 15:14
- Private Eye - Die 7 Abschiedsbriefe des Mr. Pomeroy

Schönes Abenteuer mit interessanter Story. Ich befürchte nur meine Spieler werden mal wieder nur die hälfte davon mitbekommen.




Gesendet von meinem LG-H815 mit Tapatalk

Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 9.11.2016 | 16:03
- Unknown Armies 3 Book 1,2 and 3 aka Play, Run and Reveal (Beta Backer Version, ENDLICH mit Layout, so schön und voller Ideen)
- Dreadful Secrets of Candlewick Manor (mal wieder, die wohl schönste Version/Variante für Monsters and other childish Thngs, Spielbaukausten par excellence)
- Death Love Doom (LOFTP, ordentlich Grim&Gritty&Dark&Evil)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Sleepthief am 9.11.2016 | 19:41
Am Rande des Imperiums Grundregelwerk
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Kaskantor am 9.11.2016 | 20:06
Lese ich auch gerade (wieder):).
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Infernal Teddy am 9.11.2016 | 20:54
Werewolf: the Apocalypse, Revised edition
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Thot am 9.11.2016 | 21:25
Schau mal wieder in meine "Hyperborea - Meister des Stahls"-Box von 2001 rein.  ;D
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Rhylthar am 10.11.2016 | 10:25
Tome of Beasts (Kobold Press)

Hm, muss da mal bei Gelegenheit einen Abgleich zu den "normalen" MM-Wesen machen. Gefühlt sind die im Tome of Beasts häufig um einiges stärker.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Warmduscher am 10.11.2016 | 10:42
Die Polaris-Grundbücher. Interessanter Weltenbau.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Antariuk am 11.11.2016 | 19:31
Blades in the Dark - Early Access Quickstarter v7.1

Weil ich mich im Gespräch gestern selber (wieder) angefixt habe und weil John Harper aktuell auch neue Folgen der "offiziellen" Blades-Runde hochlädt.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: achlys am 12.11.2016 | 12:01
Coriolis Quickstarter

Gesendet mit nem Smartphone. Tippfehler dürfen behalten werden.

Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Woodman am 12.11.2016 | 14:40
Sword of Kos - Fantasy Campaign Setting
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: D. Athair am 12.11.2016 | 20:01
Starguild,
Colonial Troopers,
The Cthulhu Hack: The Haunter of the Dark,
DCC RPG,
Dark Streets 2nd,
RuneQuest 6

... so wie ich gerade Lust hab.
Vielleicht ist es auch ein Sortieren, was an den Spieltisch kommen soll.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Uwe-Wan am 15.11.2016 | 19:17
(http://www.evilhat.com/home/wp-content/uploads/2016/01/M12-Front-Cover-Mock-662x1024.jpg)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Little Indian #5 am 21.11.2016 | 12:27
Justifiers - Das Abenteuerspiel
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Rabenmund am 21.11.2016 | 12:35
Apocalypse World GRW
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Kaskantor am 21.11.2016 | 13:02
AiME
Numenera (deutsch)
Volo's Guide to Monsters
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Chiarina am 21.11.2016 | 13:24
Night´s Black Agents: The Edom Files
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Grandala am 22.11.2016 | 11:19
Aus Nostalgie und weil demnächst mal ein WoD Neuling bei mir antesten möchte:

V20
Clanbook: Gangrel
New York by Night
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: McCoy am 26.11.2016 | 21:09
Numenera Box
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: alexandro am 26.11.2016 | 21:19
Werwolf: Die Apokalypse (2. Edition)
Wechselbalg: Der Traum (1. Edition)

Spiele gerade in einer Retro-Runde, und muss mich wieder mit den Regeln vertraut machen.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Infernal Teddy am 28.11.2016 | 21:27
Die Alpha-Regeln für das neue Star Trek RPG.

Vielleicht fehlt mir einfach die Erfahrung mit dem 2d20-System, aber ich kann das nicht lesen. Ich finde es als system zu umständlich, zu ... lasst mich mal einen vergleich ziehen. LUGTrek empfinde ich als schnelles, elegantes System im Hintergrund, welches am Spieltisch kaum auffällt. Das hier ist im Vergleich ein lauter, stinkender Dieseltraktor. Hilft natürlich nicht das ich am Ende einer Seite dank der schreibweise zum Teil schon nicht mehr weiß was am Anfang der Seite steht.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: tantauralus am 29.11.2016 | 09:14
Die Alpha-Regeln für das neue Star Trek RPG.

Durch die habe ich mich jetzt auch endlich durchgequält. Das (für eine Alpha verständlich) fehlendene Layout mal ignoriert fühlt sich das System für mich zu umständlich und zu "Brettspielartig" an (Habe regelmäßig an Decent, Imperial Assault und Mansions of Mandess denken müssen beim lesen).

Zu viele Meta-Currencies, unnötig aufgebauschte Würfelproben und solche Dinge wie als GM Meta-Currency ausgeben um die Szene spannender zu gestalten...So was hat man als GM einzuplanen. Die Spannung darf nicht davon abhängen ob die Spieler mir die Meta-Currency haben zukommen lassen, oder ob sie mich "starven" damit ich ihnen nicht in die Suppe spucken kann...
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: bobibob bobsen am 29.11.2016 | 10:12
ten Candles
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Little Indian #5 am 30.11.2016 | 07:36
Mutant Year Zero
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Thallion am 30.11.2016 | 08:28
Aventurischer Bote 168 Szenario Wolfssilber
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: tantauralus am 30.11.2016 | 09:12
Star Trek Adventures Alpha Abenteuer #1.

Wie bei so vielen Einführungsabenteuern ziemlich linear.

Aber warum...
...beginnt man mit einer Situation die von einem einzigen Spieler einen Skillcheck verlangt und geht dann direkt in den ersten Kampf über?
...kommt es zu einer Situation die eine Spielmechanik unter zusätzlichem Zeitdruck einführen/erklären soll ohne irgend einen noch so an den Haaren herbeigezogenen Grund für den Zeitdruck zu nennen

Das Abenteuer ist so weder für Erstlings-GM geeignet noch in der Lage Erstlingsspielern die Stärken/das Besondere von Rollenspielen zu demonstrieren.
Es fühlt sich eben an wie ein Szenario/Minikampagne in Decent/Imperial Assault/Mansions of Madness.

Mit fällt spontan nur noch ein Alpha-"Abenteuer" ein das noch misserabler war (und das auch noch ein ganzes Stück), und zwar das für 7th Sea 2nd Edition...
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: JS am 30.11.2016 | 10:13
13th Age GRW: Bisher unerwartet gut und "reif".
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Oak am 30.11.2016 | 15:34
Bulldogs! (http://www.galileogames.com/#/bulldogs/)
Bisher genau das, was ich bei "Fate meets Space" erwartet habe (also gut).
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Grummelstein am 30.11.2016 | 15:55
Alles mögliche mit The Black Hack Regeln, Beyond the Wall, Ryuutama (mal wieder, so schön), Monster Of The Week und ander PbtA Bücher und immer mal wieder Fate (irgendwann muss es doch mal klicken...).
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: koschkosch am 30.11.2016 | 15:59
Midgard Quellen (ob nun -bücher oder Abenteuer, ganz egal, ich les grad alles quer...) zu den KüSta und Elhaddar. Und Run out the Guns! mal wieder, und Pirates of the spanish main. Also alles, was ich für mein Piratenabenteuer auf dem Westcon 2017 so brauche...
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Mofte am 30.11.2016 | 16:01
The One Ring GRW, Fate, Malmsturm und irgendwie dauerhaft DCC.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Antariuk am 30.11.2016 | 17:07
John Peterson - Playing at the World. Stellenweise etwas trockener Stoff, aber sehr informativ.
Dark Sun - Boxed Set. So viele schöne Abenteueraufhänger quer durch alle Texte... Ach ja.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: achlys am 22.12.2016 | 22:25
Kult Quickstart Rules (https://www.kickstarter.com/projects/1037361623/kult-divinity-lost-horror-roleplaying-game-rpg/posts/1769595)
und
Kagematsu
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Grummelstein am 23.12.2016 | 10:28
Kult Quickstart Rules (https://www.kickstarter.com/projects/1037361623/kult-divinity-lost-horror-roleplaying-game-rpg/posts/1769595)
...
+1
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Swafnir am 2.01.2017 | 20:07
Alles von IN NOMINE. Muss mich auf unsere Hütte vorbereiten  >;D
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Infernal Teddy am 2.01.2017 | 20:34
Reign of the Exarchs für Mage: the Awakening
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Grandala am 2.01.2017 | 20:37
Die Numenera Basis Box auf deutsch. Mal sehen worum der Hype so ging. Bisher gefällt es ganz gut.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Little Indian #5 am 11.01.2017 | 12:31
John Sinclair: Ewige Jugend
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Lyonesse am 11.01.2017 | 14:06
Verschiedene Bücher von The One Ring und Lone Wolf - beides von Cubicle7.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Marduk am 11.01.2017 | 15:31
Aborea- Atlas
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Luxferre am 11.01.2017 | 17:08
Aborea- Atlas

Gute Wahl  :d
Bin positiv überzeugt.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: JS am 11.01.2017 | 17:20
Ich hatte mit ganz vielen Karten gerechnet und bekam einen mächtigen Folianten voller Weltbeschreibung. Potzblitz. Das finde ich gelungen, auch wenn ich es jetzt nicht lese.
:)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Swafnir am 11.01.2017 | 17:28
Grundsätzlich find ich den Band gut, aber es ist halt irgendwie genau deswegen ein "Etikettenschwindel".
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Die Falkin am 11.01.2017 | 17:35
Mal wieder das Dresden-Files-Regelwerk. Langweilig, ich weiß. ^^
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Marduk am 11.01.2017 | 17:43
Grundsätzlich find ich den Band gut, aber es ist halt irgendwie genau deswegen ein "Etikettenschwindel".

Da ich mich vorher informiert hatte, war es das für mich nicht wirklich ;-)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Rhylthar am 11.01.2017 | 18:40
The Curse of Nineveh - ToC
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Infernal Teddy am 11.01.2017 | 19:20
Jäger: die Vergeltung

Hat natürlich nichts mit meiner Mage runde am Freitag zu tun   ;)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Dr. Clownerie am 11.01.2017 | 20:23
Pendragon. Gestern die Kampagne fortgesetzt :)

Und DCC.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: felixs am 11.01.2017 | 21:11
Midgard: Nihavand, Midgard: Alba, Runequest: Diverses Zeug.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 13.01.2017 | 21:59
Unknown Armies 3 - Book 4 - Expose (Gamma)
Kagematsu
Aventurische Magie
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: aingeasil am 14.01.2017 | 10:53
Cogs, Cakes & Swordsticks
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: achlys am 15.01.2017 | 15:30
Kagematsu
Numenera zur AB Vorbereitung

Gesendet mit einem dieser modernen Kommunikationsgeräte. Tippfehler dürfen daher behalten werden.

Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Luxferre am 15.01.2017 | 18:12
HARP - Core Rules
HARP - College of Magics
HARP - Martial Law

 :d
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: D. Athair am 18.01.2017 | 00:59
Cold City (mit dem einzigen Zweck einen ganz groben Eindruck von Setting ggf. Regeln zu sammeln)

... bis ich wieder für RuneQuest/Dark Streets/Clockwork & Chivalry oder DCC Zeit habe.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Chiarina am 25.01.2017 | 07:20
Night´s Black Agents: Double Tap
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Vargy72 am 25.01.2017 | 07:58
Turbo Fate
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: wild dice am 25.01.2017 | 08:27
Turbo Fate

Ebenso
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Hellstorm am 25.01.2017 | 08:45
Dcc

Star wars edge of the empire

Beyond the Wall

The Sprawl
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Infernal Teddy am 25.01.2017 | 09:07
Vampire: the Requiem 2nd Edition

Hunter: the Vigil
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Rumpel am 25.01.2017 | 09:29
Reign Enchiridion - nach wie vor interessante Regeln
In Flames - tolles Grundkonzept, viele schöne Ideen, wirkt insgesamt aber doch etwas zu skizzenhaft
HeroQuest Glorantha: Macht in Sachen Settingeinführung einen hervorragenden Eindruck!
Blue Rose - schmökere immer mal in der Finalversion weiter, finde das Setting überraschend originell und vor allem sehr spielfreundlich.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Ayou am 25.01.2017 | 10:18
Buch des Wahnsinns - oWoD Magen Quellebuch
Werwolf The Apocalypse Grundregelwerk
Nebel über der Themse
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: D. Athair am 25.01.2017 | 11:25
Blue Rose - schmökere immer mal in der Finalversion weiter, finde das Setting überraschend originell und vor allem sehr spielfreundlich.
Magst du da deinen Ersteindruck im entsprechenden Thema festhalten?
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Rumpel am 25.01.2017 | 11:38
Magst du da deinen Ersteindruck im entsprechenden Thema festhalten?

Ich schreibe da ja immer schon ein bisschen vor mich hin, bisher vor allem bezüglich der Regeln, werde da aber auch mit dem Setting weitermachen!
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: bobibob bobsen am 25.01.2017 | 11:57
10 candles
Kagematsu
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Grandala am 25.01.2017 | 19:38
Die dicken Hellas-Bücher

und Midgard 5 Kodex nochmal gründlich im Detail
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Kaskantor am 25.01.2017 | 19:43
Die DnD 4e GRW und schmöker nebenbei in den 5e Büchern.
Hin und wieder Star Wars Saga GRW.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Antariuk am 26.01.2017 | 00:40
Zur Zeit viel Numenera - The Devil's Spine (Abenteuer), Tides of Numenera - Explorer's Guide, Character Options 2.
Dazu nebenher Earthdawn 1E und ACKS. Das Lustige: alles für ein und dieselbe Runde, bzw. Abenteuer >;D
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Koronus am 26.01.2017 | 01:35
Warhammer 40000 Rollenspiel, Fragged Empire, Shadowrun und sobald ich es endlich in die Finger kriege, V20
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: mad_eminenz am 26.01.2017 | 07:10
2D20 Conan, AiME/TOR, Fragged Empire.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: LushWoods am 26.01.2017 | 07:33
Infected GRW
Patrol GRW
Unity Betaregeln
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Klingenbrecher am 26.01.2017 | 23:36
Fragged Empire- GRW, A-Archive ( nicht abgeschlossen/ vertieft Gruppe will es nicht weiter spielen)

PF-Alchemisten Handbuch  ( 36 Seiten ist mehr so ein bissel blättern den lesen XD )

Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Marduk am 2.02.2017 | 10:57
Splittermond- Die Götter
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: LushWoods am 2.02.2017 | 13:51
Grunt
Blades in the Dark
Colonial Gothic 3rd Ed
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Daheon am 2.02.2017 | 14:01
Uncharted Worlds
Masks - A New Generation

Einmal Space Opera, einmal Superhelden, beides pbtA.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Boba Fett am 2.02.2017 | 14:10
nix - hab seit einiger Zeit wirklich nicht den Kopf frei, um was zu lesen.
Was echt schade ist.

Es wird Zeit, dass der Frühling kommt...!
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Little Paris am 2.02.2017 | 14:25
Midgard
Space 1889
Star Wars

irgendwie muss man sich ja die Zeit im Krankenbett vertreiben....  ;)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Korig am 2.02.2017 | 14:35
Conan 2d20
Coriolis
Shadow of the Demonlord  (mal wieder)
D&D 5th Edition
Blades in the Dark
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: achlys am 2.02.2017 | 19:39
Apocalypse World 2nd Edition.
Ich find's geil. Überaschend gut geschrieben.

Gesendet mit einem dieser modernen Kommunikationsgeräte. Tippfehler dürfen daher behalten werden.

Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Rhylthar am 3.02.2017 | 06:25
Adventures in Middle-earth Loremaster´s Guide
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Kaskantor am 3.02.2017 | 06:52
@ Rhylthar würde mich interessieren was du davon hälst. Kannst ja nach dem Lesen vielleicht mal kurz deinen Eindruck schildern.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Rhylthar am 3.02.2017 | 07:02
@ Ryhlthar würde mich interessieren was du davon hälst. Kannst ja nach dem Lesen vielleicht mal kurz deinen Eindruck schildern.
Habe gerade nur angefangen. Aber ich habe mir das Monsterkapitel sofort geschnappt und bin beim ersten Überfliegen ein wenig zwiegespalten, weil ich es einerseits großartig finde, individuelle Gegner zu basteln, es aber andererseits natürlich mehr SL-Aufwand bedeutet. More to come...
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Antariuk am 3.02.2017 | 11:40
- Numenera Box, bzw. die beiden mir bisher unbekannten Abenteuer darin
- Pathfinder Campaign Setting: Distant Worlds (fantastisches Sword & Planet Setting!)
- D&D 5E Basic Rules, in Vorbereitung für einen Oneshot
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: LARD am 7.02.2017 | 13:54
4.
SR5 GRW & Star Wars ARdI
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Blizzard am 7.02.2017 | 13:59
-Rolemaster (13Mann):  Elisera-Kampagne
-RuneQuest 6: GRW (endlich mal angefangen)
-Curse the Darkness (auch endlich mal angefangen)

Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Little Indian #5 am 9.02.2017 | 12:48
Arcane Codex
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: kalgani am 11.02.2017 | 15:54
Der eine Ring (Regelwerk)
Palladium Fantasy (Regelwerk)
Eberron - Forge of War (3.5 Supplement)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Infernal Teddy am 11.02.2017 | 16:20
Aeon core rulebook
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Kaskantor am 11.02.2017 | 16:20
Malmsturm die Fundamente

Das Setting fasziniert mich so, dass ich mich immer wieder zu Fate hinreißen lasse, obwohl ich es nicht schaffe, die alten Einstellungen über Bord zu werfen.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: rollsomedice am 11.02.2017 | 22:47
Against the Darkness
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Weltengeist am 12.02.2017 | 08:45
Heroquest Glorantha
Midgard: Bluttränen
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Wyrδ am 12.02.2017 | 09:57
Beyond the wall: Grundregelwerk & In die Ferne
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: JohnnyPeace am 12.02.2017 | 11:56
Achtung!Cthulhu
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Wellentänzer am 12.02.2017 | 12:16
Bereite ne Minikampagne vor und scanne diverse Abenteuer. Ein Vorbereitungswochenende sozusagen.

Gestern: Claws of Madness für D&D5, die Häutermorde für Pathfinder, Murder in Baldurs Gate sowie im Schnelldurchlauf 3 Wünsche frei sowie das Hügelgrab bei Clydach für Midgard.

Heute folgen: Scourge of the Sword Coast für D&D5 unter ständiger Konsultation der Amigobox zu den Vergessenen Reichen für D&D3. Vielleicht schaffe ich auch noch Legacy of the Crystal Shard.

Danach: checken wollte ich im Anschluss.noch, ob man das Abenteuer aus der Gareth-Box sinnvoll nach Tiefwasser/Waterdeep exportieren kann.

Läuft super gerade. Hab wieder richtig Bock auf Vorbereitung und Kampagnenplanung. Yeah!
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Meister Isegrimm am 12.02.2017 | 17:42
Von den Zwergen Aventuriens aus der Dunkle Städte, Lichte Wälder - BOX (DSA3)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Crizzl am 12.02.2017 | 17:54
Den Ultimate Fey Guide für Savage Worlds.
Vor allem als Ideenbruch für eine Kampagne, die gerade durch meinem Kopf geistert.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Little Paris am 12.02.2017 | 18:00
Die letzten Ausgaben von Dausend Dode Drolle ...Hoffentlich kommt da noch was....
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: klendathu am 12.02.2017 | 18:08
Diverse Shadow of the Demon Lord-Publikationen - für meine laufende Kampagne

Coriolis - vorgestern angekommen

Unzählige DSA-Abenteuer - bereite mich auf eine Runde DSA mit Erzählregeln vor
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Klingenbrecher am 12.02.2017 | 18:25
13th Age Grundregelwerk da ich es geschenkt bekommen habe.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Korig am 12.02.2017 | 18:30
Diverse Shadow of the Demon Lord-Publikationen - für meine laufende Kampagne


Gibt es hierzu ein Diary?
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: klendathu am 12.02.2017 | 19:54
Gibt es hierzu ein Diary?

Nein, gibt es nicht. Sorry.
Titel: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Cugel am 12.02.2017 | 20:00
Die "Far Away Land" Quick Start Rules ( QSR ).
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: fivebucks am 12.02.2017 | 20:03
The Compass of terrestrial Directions, vol. II The West
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Koronus am 13.02.2017 | 12:42
V20 GRW sowie V20 Kompendium
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: D. Athair am 13.02.2017 | 13:45
River of Heaven
Doctor Who - Adventures in Time and Space
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Blizzard am 13.02.2017 | 15:30
Rolemaster (13Mann)-GRW (endlich)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Ayou am 13.02.2017 | 16:51
L5R GRW 4th Edition
Für einen One Shot auf der DZ Con. Ich mag den Hintergrund einfach.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Meister Isegrimm am 14.02.2017 | 19:08
(http://de.wiki-aventurica.de/de/images/thumb/8/8f/AB_B4.jpg/461px-AB_B4.jpg)

Das nächste Abenteuer meine Heldengruppe - als Prolog zur G7 Kampagne. Es ist beinahe unmöglich nachzuvollziehen wie die Pyramide (Zikkurat) aufgebaut ist und der Einstieg (!) ins Abenteuer ist der erste Raum der Pyramide. Top. Aber naja, machste nichts und Spaß macht es trotzdem.

Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Weltengeist am 14.02.2017 | 19:51
der Einstieg (!) ins Abenteuer ist der erste Raum der Pyramide.

Aber nicht doch - davor gab es doch noch einen seitenlangen Vorlesetext und ein Rätsel, das so doof ist, dass ich es bis heute nicht vergessen habe ~;D
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Village Idiot am 15.02.2017 | 01:46
Ashen Stars mal wieder. Zur Rundenvorbereitung
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Chiarina am 16.02.2017 | 19:38
Kenneth Hites Essay über die Aktualität des Vampirmythos´: "The Thrill of Dracula"
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Swafnir am 16.02.2017 | 19:49
Ich lese gerade alles von ENGEL nochmal und den "Gangster"-Band von CTHULHU.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Grandala am 16.02.2017 | 19:51
Der eine Ring: Der Schatten überm Düsterwald, da ich jetzt ne Gruppe dafür an den Start bekomme  8] das wird episch  :headbang:
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Jiba am 16.02.2017 | 21:18
7th Sea, 2nd Edition: The Pirate Nations
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Torshavn am 16.02.2017 | 22:22
RuneQuest 6.Edition (vielleicht spiele ich nach den Regeln in Mittelerde)
TOR Erebor Quellenbuch
Rolemaster GW (zum Widereinfühlen in die Regeln für's ForenAB)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Vargy72 am 16.02.2017 | 22:45
Mal wieder D&D Das große Buch der D&D Regeln
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Chiarina am 23.02.2017 | 08:27
City of Myst - Starter Set
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 26.02.2017 | 22:15
The Final Revelation - Trail of Cthulhu
Cthulhu Britannica
Cthulhus Ruf #1 bis #10 (Komplette Kollektion nochmal von vorne)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: +12vsMentalDamage am 26.02.2017 | 22:25
Wandering Heroes of Ogre Gate - hätte nie gedacht, dass dieses Wuxia-Ding mir gefällt.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Little Paris am 26.02.2017 | 22:48
Midgard 5: Bluttränen
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: YY am 26.02.2017 | 22:51
Millennium´s End
Core Command
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Chiarina am 1.03.2017 | 02:12
Fear Itself (2nd edition)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Infernal Teddy am 1.03.2017 | 06:38
Tales from the 13th Precinct für die nWoD - vorbereitung für meine Hunter-Runde am Wochenende...
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Blizzard am 6.03.2017 | 18:37
Conan 2d20-Quickstarter
HARP-GRW
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: tartex am 6.03.2017 | 19:25
Tunnels&Trolls (7th Edition)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Rorschachhamster am 6.03.2017 | 19:29
Stonehell II: irgendwas deep.. Dingens.

Oh, funktionales Design... *erregter Schauder*  ~;D
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: achlys am 6.03.2017 | 19:33
Coriolis (zu Hause)
Kleine Ängste (in der Bahn)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: knörzbot am 6.03.2017 | 19:37
Blue Planet und Nova Praxis (Savage Worlds)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Chiarina am 8.03.2017 | 22:11
Ars Magica: Dies Irae (vier Apokalypsen in einem Buch - na, mal sehen).
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Ucalegon am 8.03.2017 | 22:18
Witness The Murder of Your Father and Be Ashamed, Young Prince.

Thus began the Adventures of Éowyn, Daughter of Théodwyn and Éomund, Shieldmaiden of Rohan...
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: fivebucks am 8.03.2017 | 23:26
Lore of the Clans
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Koronus am 9.03.2017 | 10:17
Shadowrun Critter Kompendium
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Grimtooth's Little Sister am 23.03.2017 | 11:58
Splittermond, Dakardsmyr
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: LushWoods am 23.03.2017 | 12:06
Blue Planet und Nova Praxis (Savage Worlds)

 :d


Symbaroum - Thistle Hold/Wrath of the Warden
Honor+Intrigue
Pirates!

Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Koronus am 23.03.2017 | 13:10
WFRP 3 Spieler Handbuch sowie Spielleiter Handbuch.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Kadomi am 23.03.2017 | 20:21
Lese gerade ziemlich wild parallel rum:

The Ninth World Guidebook
Numenera: Into the Deep
Call of Cthulhu 7. Edition
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 24.03.2017 | 00:21
Unknown Armies 3 (Vollversion ENDLICH!)
Alle 5! Bücher (Play, Run, Reveal, Mine, Expose)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Zariell am 26.03.2017 | 17:37
Cthulhu 7. Edition Regelwerk
Deponia Grundregelwerk
Am Rande des Imperiums Grundregelwerk.

Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Little Indian #5 am 26.03.2017 | 17:45
Pathfinder "Unter Piraten"-Abenteuerpfad
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Neflite am 26.03.2017 | 17:59
Grad lese ich das Deponia Regelwerk und die Woche über kommt noch das Handbuch des Drachen: Spielleiterwillkür! hinzu.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Chiarina am 28.03.2017 | 01:45
Night´s Black Agents

Nach einer ersten Lesung (Gesamteindruck) und einer zweiten Lesung (Augenmerk auf elementare Regeln, die man für den Anfang braucht, und Querverweise) nun die dritte Lesung nach sieben geleiteten Abenden (mit Blick auf mögliche Regellücken meinerseits und Spielleitertipps). Ich denke, danach brauche ich die Regeln nur noch als Nachschlagewerk.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 28.03.2017 | 08:31
Cthulhu Kreuzzüge
Vorbereitung für die Minikampange "Das Heer der Verfluchten" (auf Nemesis/Reign Konvertiert)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 1.04.2017 | 08:46
Ars Mathematica (Cthulhu 7, Pegasus Verlag)
Band mit 3 Oneshots. Zwei davon Solide, Ars Mathematica+Jäger&Gejagte(und leicht zu verbessern, leider eines ohne PreGens),
sowie ein recht innovativer und guter mit herausfordernden Anteilen (Rollenspiel im Rollenspiel), aber auch etwas Vorbereitungsintensiver und umständlicher (Knochenorakel, mit PreGens).
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Little Indian #5 am 6.04.2017 | 09:44
Beyond the Wall und andere Abenteuer
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: achlys am 9.04.2017 | 21:05
Zur Vorbereitung: Apocalypse World
Zum Weiterbilden: Spieler machen Leute


Gesendet von meinem GT-I9506 mit Tapatalk

Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Crizzl am 10.04.2017 | 07:06
Klingen der Nacht - DSA5
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Little Indian #5 am 10.04.2017 | 07:23
Aborea - Der Atlas


Gesendet von meinem GT-I8200N mit Tapatalk

Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: JS am 11.04.2017 | 11:30
HARP
Ich mag Rolemaster, ich mag HARP. Wie schön, daß meine offenbar immerwährende Systemneugier und die Tips hier im T mich stets wieder zu solchen Bereicherungen führen.
:)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Blizzard am 11.04.2017 | 11:48
Den Schnellstarter zu Sarôsta-Das dunkle Zeitalter. Und eines der nächsten zu lesenden Bücher wird wohl

HARP
werden-auch wenn ich RM nicht mag.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Hellstorm am 11.04.2017 | 11:55
Tales from the Yawning Portal (DnD5e)
Gamemaster like a f*** Boss (GM Tips)
Curse of Stradh (DnD5e)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Koronus am 12.04.2017 | 09:59
WFRSP 2 GRW
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: D. Athair am 12.04.2017 | 13:23
WFRSP 2 GRW
  :d
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Rhylthar am 12.04.2017 | 13:26
Tales from the Yawning Portal

Zwei Abenteuer fehlen noch, Tomb of Horrors spare ich mir nach dem Querlesen.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Ucalegon am 13.04.2017 | 10:34
carry. a game about war. (Revised)
Grunt - The roleplaying game of jungle warfare
43AD - Invasion & Insurrection - Roleplaying in Roman Britain
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: LushWoods am 13.04.2017 | 10:42
carry. a game about war. (Revised)
Grunt - The roleplaying game of jungle warfare
43AD - Invasion & Insurrection - Roleplaying in Roman Britain

Nach Lesen/Studieren/Spielen von Grunt, carry, Patrol, Tour of Darkness, Vietnam 67 & Advanced Recon Deluxe bin ich zu dem Ergebnis gekommen das Grunt meinen Geschmack wohl am ehesten trifft.
Wie schaut's da bei dir aus (zumindest was carry & Grunt angeht)?
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Ucalegon am 13.04.2017 | 12:10
Also ungespielt gefallen mir beide. Ich habe bisher, glaube ich, keinen staubtrockeneren Regeltext gelesen als carry, aber letztlich ist es eben auch ein "strukturalistisches" Spiel. Es geht ausschließlich um die Soldaten und die Dynamik in der Einheit und dementsprechend gibt es keine Regeln für irgendwas anderes. Ersteres ist für mich aber grds. auch der interessantere Ansatz als irgendwie den Krieg bzw. Gefechte nachzuspielen.

Grunt liest sich dagegen viel angenehmer und hat schön leichte, Traveller-esque Regeln, die auch Stress, Marsch und Fallen berücksichtigen. Außerdem - und da werde ich mich für carry großzügig bedienen - bereitet es den Vietnam-Hintergrund sehr anschaulich fürs Spielen (!) auf statt sich in der Auflistung historischer Fakten zu ergehen. Die Regeln würde ich sicher benutzen, wenn ich mal Lust auf spannungsgeladenen und grittigen Dschungelkampf habe. Oder uU für Horror, wobei da natürlich das neue DG die Konkurrenz ist.

Patrol habe ich mir nicht geholt, weil es mir nach reinem, crunchigen Wargame aussah. Über Vietnam 67 habe ich nur Schlechtes gehört, wobei ich den Horror-Ansatz an sich interessant finde. Die anderen sagen mir nichts.

Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: LushWoods am 13.04.2017 | 13:03
Patrol hat mich sehr enttäuscht. Ich hab auf drivethrurpg auch so was wie ne Rezi geschrieben.
In dem Spiel steckt Herzblut (und viel "Geklautes" aus Grunt), ist aber sehr unstrukturiert und kann sich nicht entscheiden ob es narrativ oder simulatorisch sein will.
Es gibt so genannte Actions, die im Endeffekt wie die Moves bei PbtA funktionieren, aber ... heilge Sch.... an die 70 davon.
Was mich aber am meisten gestört hat ist die Tatsache das das Game damit wirbt das es rules-light wäre, was aber nicht mal ansatzweise der Fall ist. Die Aussage basiert nur darauf das es lediglich 3 Stats gibt.
Ansonsten ist Patrol crunchy as hell. Und solche Falschinformationen gehen halt gar nicht.

In unserer langen Delta Green Kampagne hab ich auch mal einen Vietnam-Flashback eingebaut. War super. Aber wir haben damals mit Nemesis/Cthulhu-like gespielt.
Ich hab gesehen das für das neue DG aber ja The Fall of Delta Green kommen soll, was wohl genau dies zum Thema hat. Bin da sehr gespannt drauf.

Vietnam '67 war ok. Wenn man das Buch als Regelerweiterung sieht und nicht als Kampagne, dann passt das schon.

Recon ist DAS Vietnam Game schlechthin. Aber schon recht alt (aber gut gealtert) und damit recht simulatorisch und oldschoolig.
Allerdings bauen alle 'Nam Games die ich gelesen habe irgendwo auf den Ideen von Recon auf.
Aber um die Schrecken des Krieges darzustellen ist das nichts. Hier geht's um Kampf und Action.

Tour of Darkness ist quasi Teil der Weird Wars Serie für Savage Worlds. Action, Pulp, bissl Horror.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Ucalegon am 13.04.2017 | 14:50
Danke für die Einschätzung. Definitiv nichts für mich. Immerhin hat der Autor freundlich auf deine Kritik geantwortet.

Fall of DG ist halt für ToC, aber auf Ken Hites Version von DG in den 60ern bin ich auch gespannt.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Infernal Teddy am 13.04.2017 | 15:09
Manual of exalted power: Abyssals
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Swafnir am 13.04.2017 | 16:02
Turbo Fate
Eagle Eyes
7te See
Fantasy Age
TitansGrave
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Crizzl am 13.04.2017 | 19:38
Das Space1889 Grundregelwerk.


Gesendet von meinem GT-I9195I mit Tapatalk

Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 15.04.2017 | 20:55
The Things We Leave Behind (Cthulhu/Stygian Fox)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Kaskantor am 15.04.2017 | 21:15
Ziemlich viel 4E Zeugs und was soll ich sagen, es flashed mich:).
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Infernal Teddy am 15.04.2017 | 21:29
Exalted 1st Edition GRW
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Blizzard am 17.04.2017 | 19:02
Den QS zu Awaken (http://awakenrpg.net/)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Korig am 17.04.2017 | 19:06
Ziemlich viel 4E Zeugs und was soll ich sagen, es flashed mich:).

Ging mir damals auch so.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Sashael am 17.04.2017 | 22:38
Tales from the Yawning Portal
ARdI: Reise ins Unbekannte
Macht und Schicksal: Einsteigerset
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: fivebucks am 17.04.2017 | 23:57
Zu letzt: Antagonists für Ars Magica V.
Da vor:  gemischter Kram von Exalted 2nd Edition.
Sonst noch: Du spürst unter deinen Füßen das Gras - kein Rollenspielbuch sondern "Märchenreisen" für autogenes Training.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 18.04.2017 | 12:28
+ Eclipse Phase - X-Risks
+ Argonauts: Science for the Greater Good
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Sarakin am 18.04.2017 | 14:13
7te See GRW
Eyes of the Stone Thief
13th Age Bestiary
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Chiarina am 18.04.2017 | 22:53
@ fivebucks:

Und? Was sagst du zu Antagonists? Mich interessiert einfach, ob du so begeistert wie ich von dem Ding bist.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: fivebucks am 18.04.2017 | 23:05
Ich bin noch am Anfang bzw am Ende weil ich hinten angefangen zu lesen habe. Das Kapitel über die Wamie Waimie gefällt aber schon ganz gut.

Allerdings habe ich eine Frage: Wo in ArM5 wird genau beschrieben was die ganzen Punkte in den grau unterlegten Stat- Blocks bedeuten?
Einen großen Teil kann ich mir ja zusammen reimen aber ich stoße immer wieder auf Begriffe und Werte die mir nichts sagen  :-[

Edited: Monstername war falsch geschrieben
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Chiarina am 18.04.2017 | 23:17
Die Waimie... o.k., ich kenne deinen Geschmack nicht... aber das Teil ist eigentlich Horror pur. Wenn du soweit bist, erzähle mal, wie du die menschlichen Antagonisten fandest. Ich habe eine Saga, in der Baron Geoffroi D´Arques eine größere und Baron Giraud Le Cornu eine kleinere Rolle spielt. Zumindest der erstere ist zur ständigen Bedrohung geworden. Noch lachen die Spieler über ihn, aber das Lachen ist schon leiser geworden...

Ich glaube irgendeine Seite, in der gesammelt alle Werteangaben erklärt werden, gibt es nicht. Was willst du denn wissen? (...und wenn es viel ist, mach vielleicht einen Strang im Ars Magica Unterforum auf).
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Ucalegon am 19.04.2017 | 13:04
Sufficiently Advanced Second Edition
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Boba Fett am 19.04.2017 | 13:18
7te See 2nd deutsch
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Luxferre am 19.04.2017 | 18:54
Blades in the Dark
Ich bin schwer angetan, zumal ich gerade Dishonored 1 noch einmal durchgespielt habe und gerade Dishonored 2 zocke.
Leider werden meine Gruppen niemals so nen modernen Quatsch spielen wollen und settingtechnisch werde ich auch auf taube Ohren stoßen. Da bleibt mir die wenige Zeit als emotionale Ausrede vor mir selbst. Immerhin.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Tyloniakles am 2.05.2017 | 14:10
Definitiv versuchen! Das erfordert ja auch keinen großen Aufwand. Und die Leute kommen potentiell auf den Geschmack.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 2.05.2017 | 16:45
Unknown Armies 3
Book 1 Play
Book 2 Run
Book 3 Reveal

Endlich in Totholzvariante! Welch Freude.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Chiarina am 7.05.2017 | 13:16
Private Eye Abenteuer: Tiefe Wasser

London, viktorianisches England, russische Spione... Lässt sich eventuell für eine Night´s Black Agents Kampagne ausschlachten. Mal sehen.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Kaskantor am 7.05.2017 | 13:23
- Savage Worlds
- Achtung! Cthulu
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Bruenor am 7.05.2017 | 13:32
Das Abenteuer "The Styes" aus dem Dungeon Magazine 121 (04/2005), um den Grundplot vielleicht mal auf einer Con zu spielleiten.

Die Abenteurer stolpern in einen actionreichen Ermittlungsplot um eine grausame Mordserie, hinter der mehr steckt als zunächst angenommen.
 
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Chiarina am 11.05.2017 | 01:46
Night´s Black Agents: The Van Helsing Letter
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Crizzl am 11.05.2017 | 07:16
Fate Core - Deutsche Ausgabe.

Vielleicht werde ich mit Fate nochmal warm.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Greifenklause am 11.05.2017 | 07:57
DSA5 - Die streitenden Königreiche
(Mein zweites Abenteuer in meiner gesamten Karriere in der Gegend überhaupt)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: LushWoods am 11.05.2017 | 08:01
Shadow of the Demon Lord - Schönes System. Sollten wir mal wieder Bock auf Oldschoolige (High/Dark) Fantasy haben wird das oder Dragon Age mein GoTo System werden, ansonsten Regelgerüst für Freeport.
Das Setting selber haut mich jetzt nicht unbedingt vom Hocker.

Delta Green Agent's Handbook - Absolute Verbesserung zu früher. Ob's bei mir das bewährte NEMESIS/Cthulhulike ersetzen würde, weiß ich allerdings noch nicht. Warte sehnsüchtig auf die restlichen Bücher.
Dieser  Detwiller hat's so drauf mal echt verdammt gruselige Bilder zu zeichnen.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Rafael am 11.05.2017 | 08:51
Zum zweiten Mal den Selenia-Band für Splittermond. So beim Nachlesen merkt man schon, wo das Kaiserreich seine Eigenheiten besitzt und kriegt auch ein gutes Gefühl wie die Selenier ticken. Ist halt das friedliche Reich, in dem das Böse immer noch schlummert, muss man im Hinterkopf behalten.

Alles schön professionell gemacht, nicht zu viel nicht zu wenig Informationen, passt  :).
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 16.05.2017 | 14:29
Cthulhu Kreuzzüge (Aufgrund der laufenden Kampagne)

Schrecken aus Tausend und einer Nacht/Archiv#7 des Cthulhu´s Ruf Magazin (Aufgrund der laufenden Kampagne)

Through the Breach - The Fated Almanac (vor kurzem auf Malifaux aufmerksam geworden, nun interessiert der Hintergrund)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Hellstorm am 16.05.2017 | 14:53
Night´s Black Agents
Optisch schonmal ein sehr angenehmes Buch :) und so schön dicke Seiten! *leicht verliebt ist*
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: fivebucks am 16.05.2017 | 15:36
Unter dem Sternenpfeiler
Der Wald ohne Wiederkehr
Was aus der Planescape Box (haupsächlich die inneren Sphären Ebenen).

Edited
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Chiarina am 16.05.2017 | 23:15
Night´s Black Agents: The Dracula Dossier, Director´s Handbook

Ich brauche eine zweite Lektüre für diese irre Schwarte.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Crizzl am 17.05.2017 | 06:54
Das Fate-Handbuch.


Gesendet von meinem GT-I9195I mit Tapatalk

Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Boba Fett am 17.05.2017 | 07:13
D&D 4te Edition - die drei GRWs
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: LushWoods am 17.05.2017 | 07:20
Unknown Armies 3rd Ed
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: aingeasil am 18.05.2017 | 12:48
My Little Pony - Tails of Equestria + Curse of the Statuettes
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Altansar am 18.05.2017 | 12:52
Werwolf the Apocalypse Way of the Wolf, Gurahl und Spirit Mundi
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Daheon am 18.05.2017 | 13:22
Scherbenland
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Blizzard am 18.05.2017 | 14:08
Splittermond: Schnellstarter 1.1
Splittermond: Die Welt
Splittermond: Die Regeln
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Tante Petunia am 18.05.2017 | 14:25
oWoD:
- Vampire aus der Alten Welt
- Aachen bei Nacht
- Transylvanien bei Nacht
- Giovanni-Cronicles Part I-IV
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Grubentroll am 18.05.2017 | 14:51
13th Age (hab ich schon ein paar Jahre, aber irgendwie grad wieder spannend).
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Infernal Teddy am 18.05.2017 | 15:45
Zur Vorbereitung: Beyond the Wall
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Luxferre am 19.05.2017 | 07:18
HârnMaster. Jede Menge HârnMaster  :d
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Kaskantor am 19.05.2017 | 08:22
Interface Zero 2.0 (SaWo)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Grubentroll am 19.05.2017 | 08:29
HârnMaster. Jede Menge HârnMaster  :d

Coole Sache...  :d
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: +12vsMentalDamage am 19.05.2017 | 08:59
Unknown Armies 3.Edition
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Luxferre am 19.05.2017 | 14:06
Coole Sache...  :d

Ich finde die PDFs zwar recht teuer, aber dafür bekommt man einiges geboten.
Und das System spiele (nicht leiten!) ich zurzeit am Liebsten.

Vielleicht wage ich mich eines Tages daran, HM zu leiten.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: sindar am 7.06.2017 | 13:09
Ich habe gerade eben das Grundregelwerk "Star Wars - Edge of the Empire" durch. Na ja, bis auf das Ausruestungs- und das SL-Kapitel.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: D. Athair am 8.06.2017 | 16:05
Ich finde die PDFs zwar recht teuer, aber dafür bekommt man einiges geboten.
Und das System spiele (nicht leiten!) ich zurzeit am Liebsten.
Wenn man den Newsletter von Columbia bei OBS abonniert hat, bekommt man - wechselnd - viele Sachen zu günstigeren Preisen.
Allerdings sind selbst mit Discount die HM-Sachen eher im oberen Drittel von PDF-Preisen anzusiedeln.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Luxferre am 8.06.2017 | 19:28
Wenn man den Newsletter von Columbia bei OBS abonniert hat, bekommt man - wechselnd - viele Sachen zu günstigeren Preisen.
Allerdings sind selbst mit Discount die HM-Sachen eher im oberen Drittel von PDF-Preisen anzusiedeln.

Weiß ich doch ;) Schlage auch unregelmäßig zu. Mäßige mich aber aktuell sehr.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Kalimar am 8.06.2017 | 19:33
Midgard (M5): Sturm über Mokattam
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Swafnir am 8.06.2017 | 19:39
7te See Helden&Schurken
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: knörzbot am 8.06.2017 | 20:44
Darkness Visible: Espionage Campaigns for Stars Without Number... auch ohne das man es mit SWN verwendet gut.
Star Wars Age of Rebellion, D6 Space, Mini Six und Ashen Stars.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Kane Bloodstone am 8.06.2017 | 21:37
Dank Swafnir, gerade Barbarians of Lemuria. ;D


Kane
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Whisp am 8.06.2017 | 22:12
Shadows of Esteren - Band 0
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Engor am 8.06.2017 | 22:41
Aventurisches Götterwirken
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Jinx am 8.06.2017 | 22:41
Machoweiber mit Dicken Kanonen >:D

Immer wieder lustig zu lesen, aber wie es sich spielt weiß ich noch nicht.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 9.06.2017 | 19:19
Aventurisches Götterwirken
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Blizzard am 9.06.2017 | 19:49
immer noch bzw. vertiefend:
Splittermond: die Welt
Splittermond: die Regeln

und wenn ich die durch(geackert) habe kommt:
Splittermond: Dakardsmyr

und so nebenbei lese ich mich ganz entspannt und genüsslich in:
KURO-GRW ein.  :)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Altansar am 12.06.2017 | 20:11
Demnächst Der Eine Ring und gleichzeitig die Revised Edition als PDF um mal zu gucken was sich noch geändert hat.

Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Marask am 12.06.2017 | 20:22
Symbaroum - GRW

Ich muss sagen, das Setting gefällt mir schon ganz schön. :)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: D. Athair am 13.06.2017 | 00:18
42! - Ideen zum Rollenspiel mit Karten.

Bin noch ziemlich am Anfang. Bisher gefällt es mir ziemlich gut.
Vielseitig einsetzbar ist es auf jeden Fall. Als Regelwerk, als Methodenbuch, als Lexikon, ...
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Galiban Uthmatar am 13.06.2017 | 08:54
Symbaroum GRW

Nach langem Warten endlich angekommen.  :d
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: LushWoods am 13.06.2017 | 09:30
Cthulhu Confidential

Unknown Armies 3rd
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Boba Fett am 13.06.2017 | 09:31
WARS - RPG von Mongoose

und parallel dazu

Der Fluch des Scharlachroten Throns
und
Das Erwachen der Runenherrscher

Pathfinder Abenteuerpfade
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Hellstorm am 13.06.2017 | 10:25
Veins of the Earth (Settingband)
Death Frost Doom (Abenteuer)
Vornheim (Citybuilder)
Broodmother Skyfortress
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Tyloniakles am 14.06.2017 | 18:28
The Black Hack
&
The Indie Hack
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: tartex am 18.06.2017 | 23:46
TORG-Roman #1 Storm Knights
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: fivebucks am 19.06.2017 | 00:02
Mranor: Unter dem Sternenpfeiler
Manual of exalted Power: Abyssals


Zur Kampagnenvorbereitung
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Daheon am 8.07.2017 | 18:39
Die deutsche Fate-Kodex Anthologie, Band 1.

Bisher macht die Mischung aus optionalen Regeln, Kurzgeschichten, Abenteueraufhängern, und Essays recht viel Spaß.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Memnoch am 8.07.2017 | 18:41
DSA5: Die Streitenden Königreiche und nebenbei warte ich auf Degenesis - The Killing Game.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Little Indian #5 am 3.08.2017 | 08:44
TORG Eternity
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Weltengeist am 3.08.2017 | 10:18
Coriolis Grundregelwerk. Geilgeilgeilgeilgeil.
How to write Adventure Modules that don't suck. Bisher eher so mittel.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: achlys am 3.08.2017 | 12:00
Zählt das Tanelorn?


Gesendet von meinem GT-I9506 mit Tapatalk

Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Socrates am 3.08.2017 | 12:21
Tales from the Loop
Cthulhu Confidential
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Chiarina am 4.08.2017 | 15:28
Poutine; A story game about love, regret, and delicious, delicious poutine (http://apo.calypti.ca/poutine/)

Real World Kleinstadtprobleme werden im einzigen (oder besten) Restaurant vor Ort besprochen. Liest sich bisher sehr nett und ist mit Sicherheit ein Spiel, was ich ausprobieren will!
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Ucalegon am 4.08.2017 | 15:30
Poutine; A story game about love, regret, and delicious, delicious poutine (http://apo.calypti.ca/poutine/)

Real World Kleinstadtprobleme werden im einzigen (oder besten) Restaurant vor Ort besprochen. Liest sich bisher sehr nett und ist mit Sicherheit ein Spiel, was ich ausprobieren will!

 :d

Berichte darüber, wenn du es spielst!
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Swafnir am 4.08.2017 | 15:32
Titansgrave
Warhammer: In den Türmen Altdorfs
Earthdawn Spielleiterhandbuch
Deadlands: Canyon der Verdammnis
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Infernal Teddy am 4.08.2017 | 15:42
Ars Magica 5th edition GRW
Wraith: the Great War
Nest
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: knörzbot am 4.08.2017 | 16:02
Deadlands Noir und The Old Absinthe House Blues für Deadlands Noir.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: achlys am 4.08.2017 | 16:05
Spieler machen Leute


Gesendet von meinem GT-I9506 mit Tapatalk

Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Altansar am 5.08.2017 | 08:40
Red Talons Tribebook
Umbra revised
Sfhattenjäger Dämonenjäger
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Jiba am 5.08.2017 | 09:33
Poutine; A story game about love, regret, and delicious, delicious poutine (http://apo.calypti.ca/poutine/)

Real World Kleinstadtprobleme werden im einzigen (oder besten) Restaurant vor Ort besprochen. Liest sich bisher sehr nett und ist mit Sicherheit ein Spiel, was ich ausprobieren will!

Danköööö! Das wird mein Mittagsslot fürs Wintertreffen. ;)


Was ich aktuell lese:

Der Eine Ring
Der Eine Ring - Bruchtal
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Altansar am 7.08.2017 | 15:06
Changing Breeds Rokea
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Arlecchino am 7.08.2017 | 21:29
Alles, was ich von Tenra Bansho Zero in die Hand bekomme (was leider nicht viel ist).
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: D. Athair am 11.08.2017 | 22:16
Warriors of the Red Planet
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: rillenmanni am 11.08.2017 | 22:53
CoC7 - Königsdämmerung.
Seit einiger Zeit schon, da immer nur beim Pendeln, und es wird auch noch einige Zeit dauern. Und danach beginnt das Entkernen der Kampagne, damit ich nicht wegen des ganzen Railroadens wegen Selbsthasses nicht mehr schlafen kann. (*heul* - aber die Gruppe will es spielen)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Meister Isegrimm am 12.08.2017 | 03:36
Drachen, Greifen Schwarzer Lotos und Ich versuche die unnötig komplizierten Jagd- und Kräutersammlerregeln zu verstehen.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Blizzard am 12.08.2017 | 08:31
Das Grundregelwerk zu KURO. Bin damit fast durch und bin froh, dass das mal wieder ein GRW ist, was keine 300+ Seiten hat. Und wenn ich damit fertig bin, werde ich mir entweder das GRW zu Iron Gauntlets  oder das GRW zu Victoriana (3rd Edition) einverleiben-wobei Letzteres allerdings wieder ein 300+ Seiten-Wälzer ist.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Ayou am 12.08.2017 | 09:27
Legend of the 5 Rings GRW.
Der Wälzer ist zwar dicker, aber unvermeidbar für die bald startende L5R Runde. Dazu noch:
The Way of the Wolf & Winter Court: Kyuuden Seppun.
Beide sehr schön, um die Welt besser darzustellen. Insbesondere die Ronin und die Sozialen Ebenen.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Kaskantor am 12.08.2017 | 10:06
Star Wars Saga Edition, welches ich um Längen besser finde als Star Wars FFG.
Dazu die Dawn of Defiance Kampagne, die ich demnächst über Roll20 leiten werde.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Jiba am 3.09.2017 | 11:51
7th Sea - Nations of Théah - Vol. 1
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Dr. Clownerie am 3.09.2017 | 12:20
Dungeon Crawl Classics #84: Peril on the Purple Planet.
Absolut beeindruckend!
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Kaskantor am 3.09.2017 | 12:22
Da sich unsere Pläne gerade komplett zerschlagen habe lese ich Star Trek und Infinity (beide 2D20) parallel:).
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Infernal Teddy am 3.09.2017 | 12:38
D&D5 Player's Handbook
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Hellstorm am 3.09.2017 | 13:56
Demon Crown ein DCC Abenteuer
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Marduk am 3.09.2017 | 14:38
diverse Shadowrun 5 Sachen, zur Vorbereitung. ;D
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: The_Nathan_Grey am 4.09.2017 | 13:00
Dungeon World PDF von System Matters
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Chiarina am 4.09.2017 | 17:27
Apocalypse World, 2nd ed.

Habe angefangen. Allererster Eindruck: Sehr klare Regeln. Slangartige Regelsprache: Hätte ich nicht unbedingt gebraucht, aber warum nicht. Erste Erwähnung von Sex Moves: Naja... schon etwas überraschend. Kann ich erst beurteilen, wenn ich die Auswirkungen kennengelernt habe.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 4.09.2017 | 22:17
Zum wiederholten Male wegen der laufenden Kampangne
"Cthulhu Crusade"

und einfach weil gut, es Spaß macht und ich Ideen suche
Einmal quer durch alle 10 Cthulhus Ruf Magazine sowie deren Archive-Begleitheft
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Dr. Clownerie am 5.09.2017 | 09:38
und einfach weil gut, es Spaß macht und ich Ideen suche
Einmal quer durch alle 10 Cthulhus Ruf Magazine sowie deren Archive-Begleitheft

Krass, die liest tatsächlich jemand?! ;D
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Hellstorm am 6.09.2017 | 21:33
Noch mehr DCC Abenteuer
L5R 4.0 Regelwerk
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: rillenmanni am 6.09.2017 | 22:59
D&D5 Spielerhandbuch
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Pyromancer am 6.09.2017 | 23:05
Power Projection - Fleet

Eine Raumkampfregel-Variante für Traveller.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Thanaarx am 7.09.2017 | 07:39
KOBOLD Guide to gamemastering und KOBOLD Guide to plots and campaigns

Da ich einige der deutschen Übersetzungen der KOBOLD-Handbücher gelesen habe, wollte ich jetzt auch noch diese beiden Bücher lesen. Mich interessieren dabei weniger anwendbare Tipps sondern eher die unterschiedliche Sicht und Herangehensweise der verschiedenen Autoren an diverse Themen.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Harlekin78 am 7.09.2017 | 16:53
Dungeon World (PDF) von System Matters
Vampire:tM V5 Alpha
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Altansar am 11.09.2017 | 08:57
Dungeon World (PDF) von System Matters
Vampire:tM V5 Alpha
 


+1
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: rillenmanni am 14.09.2017 | 10:13
Parallel zum Direktvergleich, damit ich beides im Bewertungsforum durchkauen kann:
ToC - Dance in the Blood
CoC - Der Sänger von Dhol
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Infernal Teddy am 14.09.2017 | 11:25
Manual of Exalted Power: The Dragon-Blooded
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Foul Ole Ron am 4.10.2017 | 18:23
Curse of Strahd, D&D 5e.
Mit reichlich Abstechern ins PHB, DMG, MM und den Swordcoast Adventurers Guide.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: achlys am 4.10.2017 | 18:27
Gerade fertig: Coriolis Regelwerk
Muss jetzt noch mal die Regeln durchkämmen, dann geht es zu:
Coriolis Atlas Compendium of the third Horizon


Gesendet von meinem GT-I9506 mit Tapatalk
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Lyonesse am 4.10.2017 | 18:33

Star Trek Adventures: Core Rulebook

Und das, wo ich eigentlich gar keine Absicht habe, das zu spielen.


(http://www.rpgnow.com/images/4329/214552.jpg)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: D. Athair am 4.10.2017 | 23:04
... Dead Inside (PDQ-Spiel um die Wiedergewinnung der eigenen Seele;
irgendwo zwischen Don't rest your head, Wraith, Geist: the sin-eaters und My little pony.)

Maelstrom Gothic (das neue Spiel um superantural investigators in victorian england,
das die Maelstrom-Engine von 1984 nutzt, die irgendwo zwischen W100/BRP, Freiform und GameBook/FightingFantasy liegt.)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Antariuk am 4.10.2017 | 23:11
Coriolos
Die Unterschiede zu Mutant: Year Zero sehen interessant aber auch nicht unproblematisch aus, und das Setting möchte ich trotz der gefühlt flachen "Arabian Nights" Anleihen gut finden.

Symbaroum
Auch wenn ich den Heartbreaker-Faktor etwas anstrengend finde, hat das System was. Ich lasse den SL-Kram gezielt aus um mich in meiner aktuellen Runde nicht zu spoilern.

Cthulhu Dark
Weil ich mit dem CoC Regelwerk nur halb warm werden, könnte das der Unterbau für den nächsten Oneshot werden. Sieht jedenfalls sexy aus.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Daheon am 4.10.2017 | 23:19
So the Story Goes
Geschichtenerzaehler verbessern die Welt durch ihre Darbietungen.
Das. Will. Ich. Spielen. Sofort!

Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: D. Athair am 5.10.2017 | 00:03
Geschichtenerzaehler verbessern die Welt durch ihre Darbietungen.
Dem Thema würde ich v.a. in der Realität mehr Beachtung wünschen.

Aus nem Buch [Sellner, Edward (2004): Stories of the Celtic Soul Friends. Their Meaning for Today. Mahwah.] das ich gerade lese:
Zitat
Clearly, Martin Foy apprechiated storytelling, and knew from firsthand experiance that as much as the body needs food and drink, so our souls need stories for sustenance and survival. [...] Nations, races, and tribes have particular stories which shape their members' identity, customs, and beliefs. While the story vary, the motivations of these storytellers frequently include the desire to teach and pass on a spiritual legacy. Another motivation, not to be excluded, is for the pure enjoyment and wonderment that is experienced by those who are telling and listening to these stories. Storytelling arises from the primal urge to give expression to what we see, hear, and experience that has evoked questions, wonder, awe. [...] Stories can help that discernment process; they form the basis of any guidance or direction we may recieve or give.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Little Indian #5 am 5.10.2017 | 10:26
Protektor-Regelwerk
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Daheon am 5.10.2017 | 10:44
Dem Thema würde ich v.a. in der Realität mehr Beachtung wünschen.


Das Vorwort des Spiels wirkt durchaus so, als wolle man dem gegenwärtigen politischen Klima etwas entgegensetzen.
Und dein Zitat fasst die Prämisse des Spiels gut zusammen.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Infernal Teddy am 5.10.2017 | 10:44
Lancer (https://drive.google.com/drive/folders/0B2mQ7IPn-PsqNE9uYkp4Yjh6VUE)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: First Orko am 6.10.2017 | 08:07
Smaskrifter
Bisher erfüllt es meine Befürchtungen und Erwartungen und erzeugt ein wohlbekanntes, lynchiges Kopfkratzen  ~;D
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Vargy72 am 6.10.2017 | 10:56
Mal wieder: D6 System Book und Star Wars D6 (deutsche Ausgabe)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Hotzenplot am 6.10.2017 | 11:08
Smaskrifter
Bisher erfüllt es meine Befürchtungen und Erwartungen und erzeugt ein wohlbekanntes, lynchiges Kopfkratzen  ~;D

So ging es mir auch. Befürchtungen und Erwartungen wurden erfüllt. Ich habe es erstmal zur Seite gelegt.

@Topic:
Jeweils nur wenige Seiten, aber ich lese gerade (erneut) "Monsters and other childish things" und das Quellenbuch dazu namens "Dreadful Secrets of Candlewick Manor". Beides sehr empfehlenswert.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Chiarina am 11.10.2017 | 20:32
Hillfolk
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: mad_eminenz am 11.10.2017 | 21:26
MYZ und wieder einmal Conan 2W20+alle möglichen Erweiterungen.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Deviant am 11.10.2017 | 22:03
Magus 20th Jubiläumsausgabe

und

W20 die Welt im Zorn

und

Contact GRW


zuviel parallel
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Blizzard am 11.10.2017 | 23:12
(nach langer Zeit mal wieder)Das GRW zu AlphaOmega
(http://www.sphaerenmeisters-spiele.de/WebRoot/Store/Shops/15455106/482D/41CE/D23E/1E2E/ACB6/C0A8/28BD/9AD2/alphaOmega.JPG)

Es hat nach all den Jahren nichts von seiner Faszination verloren und ist nach wie vor einfach ein großartiges postapokalyptisches Sciene-Fiction-RPG, das zudem noch gekonnt Fantasy-und Cyberpunk-Elemente mit vereint. :)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Daheon am 13.10.2017 | 12:37
The Discern Realities Annual - ein PDF mit Beiträgen aus dem Discern Realities Dungeon World Podcast.

Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Grimtooth's Little Sister am 27.11.2017 | 19:35
Das Zhoujang Regionalbuch von Splittermond, das Unreich Regionalbuch von Splittermond, The World's Largest City, Ptolus Kampagnenband.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Kaskantor am 27.11.2017 | 19:37
Ich habe gerade auch wieder meine SpliMo Bücher hervorgeholt und lese darin:).
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: knörzbot am 27.11.2017 | 19:56
Blades In The Dark
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Chiarina am 27.11.2017 | 20:38
Hillfolk: Blood on the Snow
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Little Indian #5 am 27.11.2017 | 22:08
Designers and Dragons,  Band 3


Gesendet von meinem GT-I8200N mit Tapatalk

Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Infernal Teddy am 27.11.2017 | 22:10
Urban Shadows und Dresden Files Accelerated
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Ucalegon am 11.12.2017 | 23:29
Hostile
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Infernal Teddy am 12.12.2017 | 06:39
Tianxia
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: LevArris am 12.12.2017 | 07:00
Pathfinder - CharGen-Regeln....
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Weltengeist am 12.12.2017 | 08:15
Wie bereits an anderer Stelle erwähnt: Barbarians of Lemuria.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Deep_Flow am 12.12.2017 | 08:44
Fate Adversary Toolkit
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Tom am 12.12.2017 | 09:19
Chroniques Lemuriens, den Abenteuerband für Barbarians of Lemuria.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Weltengeist am 12.12.2017 | 09:23
Chroniques Lemuriens, den Abenteuerband für Barbarians of Lemuria.

Warum in aller Welt gibt's den ausgerechnet auf Französisch?
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Der Tod am 12.12.2017 | 09:25
Alas the Awful Sea
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Tom am 12.12.2017 | 09:31
Warum in aller Welt gibt's den ausgerechnet auf Französisch?
weil die Franzosen schneller sind als wir Deutschen. Aber Mario überlegt schon wegen der Übersetzung. :D
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Tütenclown am 12.12.2017 | 09:33
Der Sprawl und parallel dazu Dungeon World   :)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: achlys am 12.12.2017 | 10:14
Mindjammer - Blue


Gesendet von meinem GT-I9506 mit Tapatalk

Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Weltengeist am 12.12.2017 | 12:05
Sorry, etwas off-topic, aber ich bin gerade neugierig:

weil die Franzosen schneller sind als wir Deutschen. Aber Mario überlegt schon wegen der Übersetzung. :D

Ist das denn ursprünglich englisch?
Bzw. dürfte Truant auch eigene, originär deutsche Abenteuerbände auf Deutsch rausbringen?
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Jiba am 12.12.2017 | 13:00
City of Mist
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Gambit am 12.12.2017 | 13:24
Bluebeard's Bride und Halcyon City Herald Collection
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Tom am 12.12.2017 | 13:29
Sorry, etwas off-topic, aber ich bin gerade neugierig:

Ist das denn ursprünglich englisch?
Bzw. dürfte Truant auch eigene, originär deutsche Abenteuerbände auf Deutsch rausbringen?
Nein das ist tatsächlich originär Französisch und soweit ich weiss darf Mario auch eigene deutsche Abenteuer rausbringen.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: grannus am 13.12.2017 | 05:32
Blades in the Dark....was für ein Werk! :D
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: EL Machete am 13.12.2017 | 06:45
Timewatch und little fears mightmare edition
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Koronus am 17.12.2017 | 10:25
Die D&D 5 Grundbücher die ich zum Geburtstag bekommen habe.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Infernal Teddy am 17.12.2017 | 10:41
Tianxia
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Talwyn am 21.12.2017 | 16:05
Dungeon World deutsch - in der Hoffnung im neuen Jahr eine Kampagne starten zu koennen.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Widukind99 am 21.12.2017 | 16:10
Alba - Für Clan und Krone (für MIDGARD 5 akualisierte Ausgabe)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: LevArris am 21.12.2017 | 16:23
PF - Falkengrunds letzte Hoffnung
PF - Almanach zum Finstermondtal

P.S.: falls jemand Tips oder Spielhilfen hat... gerne. Am 2. Weihnachtsfeiertag soll's soweit sein!
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Ginster am 21.12.2017 | 16:48
Gumshoe One-2-One/Cthulhu Confidential
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Infernal Teddy am 21.12.2017 | 16:54
Re-Reading:

Mage: the Awakening 2nd Edition
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Gelbwurstfieber am 21.12.2017 | 18:04
Ich lese mich gerade in das Spielleiterbuch von der Pathfinder Einsteigerbox ein.

Klingt spannend bis jetzt.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Swafnir am 26.12.2017 | 22:51
Los Muertos
Tianxia
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Roland am 26.12.2017 | 22:53
Spirit of '77 Double Feature 4 und  Cthulhu City.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Niniane am 26.12.2017 | 23:01
Monster of the week und Urban Shadows.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Sarakin am 27.12.2017 | 09:46
Curse of Strahd und Tomb of Annihilation
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Tante Petunia am 27.12.2017 | 09:46
CORIOLIS "THE THIRD HORIZON"
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Marask am 27.12.2017 | 10:31
7te See - Piraten-Nationen

und (wieder)

Los Muertos
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Infernal Teddy am 27.12.2017 | 11:37
Sanctum & Sigilium für Mage: the Awakening
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: achlys am 27.12.2017 | 17:19
Dungeon Worlds


Gesendet von meinem GT-I9506 mit Tapatalk

Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: LushWoods am 27.12.2017 | 18:19
Bedlam Hall, Worlds of Android
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Daheon am 27.12.2017 | 19:30
Fate Adversary Toolkit
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Chiarina am 4.01.2018 | 14:29
Night´s Black Agents: The Persephone Extraction (pre-order draft PDF)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Uwe-Wan am 6.01.2018 | 11:54
Splittermond - Bestien und Ungeheuer
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Kaskantor am 6.01.2018 | 11:58
Fate Core
Malmsturm die Fundamente
Malmsturm Stätten der Verdammnis
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Ginster am 6.01.2018 | 12:09
Dark Pacts and Ancient Secrets (für 13th Age)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Marduk am 6.01.2018 | 12:20
Midgard: Alba - Für Clan und Krone
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Rhylthar am 6.01.2018 | 13:49
(https://i0.wp.com/www.loresmyth.com/wp-content/uploads/2016/10/LoreSmyth-RemarkableInns-BookMockWhiteBG.jpg?resize=241%2C300&ssl=1)

Ganz vergessen, dass ich es habe. Mag solche Bücher.  :)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Klingenbrecher am 6.01.2018 | 14:00
(https://koboldpress.com/kpstore/wp-content/uploads/Book-of-Lairs-5E-COVER.png)

Das ist echt ein geiles Buch.  :d
Wer fix einen Kerker braucht kann hier soviel anregungen finden da wird einem schwindelig. Werde die anderen Sachen von Kobold Press auch mal ne Chance geben.

Tante Edit:

ach und das hier natürlich

(https://koboldpress.com/kpstore/wp-content/uploads/Cover-Tome-of-Beasts-FINAL.png)

Gut kann man jetzt eher Bilderbuch mit Stat Blöcken nennen. Aber hier springen einem auch die Story Hooks nur so ins Gesicht.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Weltengeist am 6.01.2018 | 14:06
(https://i0.wp.com/www.loresmyth.com/wp-content/uploads/2016/10/LoreSmyth-RemarkableInns-BookMockWhiteBG.jpg?resize=241%2C300&ssl=1)

Was iss'n das? Hab ich gerade weder beim Sphärenmeister noch bei Drivethru gefunden - woher kriegt man sowas?
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Rhylthar am 6.01.2018 | 14:07
Was iss'n das? Hab ich gerade weder beim Sphärenmeister noch bei Drivethru gefunden - woher kriegt man sowas?
Kickstarter. Habe mir das pdf gegönnt, weil ich den "Verlag" mag. Hat ja auch ein anderes gutes 5E-Abenteuer herausgebracht.  :)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: trendyhanky am 6.01.2018 | 14:07
Wenn man die ganzen Cover der letzten Zeit im Raffer betrachtet ist "Drache gegen Abenteurergruppe" im Trend  ;D
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Daheon am 6.01.2018 | 16:04
Tianxia - Jade, Seide und Blut
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: alexandro am 6.01.2018 | 16:22
Princes of the Apocalypse und Tomb of Annihilation für D&D5. Eines davon will ich evtll. leiten, aber ich weiß noch nicht welches.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Ucalegon am 6.01.2018 | 16:26
Technoir
Misspent Youth: Sell Out with Me
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Mhyr am 7.01.2018 | 21:00
The Ultimate Guide to remarkable Inns & their Drinks.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Blizzard am 7.01.2018 | 21:18
Splittermond:Schnellstarter
Splittermond: Die Regeln
Splittermond: Die Welt

Shadows of Esteren: Book 0:Prologue
Shadows of Esteren: Book 1: Universe

Wayfarers RPG: Player's Reference Book
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Supersöldner am 7.01.2018 | 21:51
M20.   
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Little Indian #5 am 8.01.2018 | 07:22
Advanced Fighting Fantasy


Gesendet von meinem GT-I8200N mit Tapatalk

Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Sashael am 8.01.2018 | 07:29
Tails of Equestria
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: LushWoods am 8.01.2018 | 07:33
Immer noch Worlds of Android (was für ein erstaunlich umfangreiches und detailliertes Buch).
Malandros.
Dann vermutlich Mage the Awakening 2nd Ed
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Kelpie am 8.01.2018 | 22:01
Cthulhu GRW und "Improspiel - Wie Improvisationstheater dein Rollenspiel bereichern kann".
Arbeite an meiner SL-Karriere  ~;D
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Little Indian #5 am 20.01.2018 | 16:36
Stellar Adventures
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Deep_Flow am 20.01.2018 | 16:48
Lovecraftesque
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Infernal Teddy am 20.01.2018 | 16:49
Astral Realms für Mage: the Awakening 

Kreuzkönig für Eis und Dampf
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Dr. Clownerie am 20.01.2018 | 18:03
Ich lese gerade Zweihänder.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: achlys am 20.01.2018 | 18:31
Coriolis: The Dying Ship
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Viral am 20.01.2018 | 18:52
Robotech: Ghost Ship
Rifts: GRW
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: D. Athair am 20.01.2018 | 20:33
Ich lese gerade Zweihänder.
Viel Freude dabei. Find das Spiel sehr sympathisch - auch wenn ich's noch nicht hab, da ich nicht einschätzen kann, ob es nur "Schrankware" bleibt.

Bei mir:
Laundry RPG


Advanced Fighting Fantasy


Gesendet von meinem GT-I8200N mit Tapatalk
Schön. Magst du mal darüber berichten?

M20.   
Wenn es tatsächlich das hier ist, dann Glückwunsch:
(http://www.rollenspiel-almanach.de//wp-content/content-images/content-images/M20CoverPreview.jpg).

Sollte es "20 Jahre Magus: Die Erleuchtung", dann viel Geduld mit diesem übelst unhandlichen Klotz. 
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: ArneBab am 20.01.2018 | 21:32
Unknown Armies, Kurzszenarien Head Shots. Sehr cool!
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: fivebucks am 20.01.2018 | 21:40
Edit: Zugegeben kein Rgelwerk oder Abenteur; aber würgen möchte ich auch niemand
-
Eine Whatsapp - Gruppe wo gerade die Runde imponiert  :(
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: The_Nathan_Grey am 22.01.2018 | 08:34
Kreuzkönig - Zwei Abenteuer für Eis und Dampf bisher klingt alles sehr interessant.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Infernal Teddy am 22.01.2018 | 08:37
Kreuzkönig - Zwei Abenteuer für Eis und Dampf bisher klingt alles sehr interessant.

Snap! ;)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Roland am 22.01.2018 | 09:13
Wolsung.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Lord Kagrenac am 22.01.2018 | 10:12
Talilanta 3E Guidebook und Quantrigue. Oh, the nostalgia!  ~;D

Allein die ganzen 80iger Artworks für die Archetypen, zu geil..
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Little Indian #5 am 22.01.2018 | 10:41

Advanced Fighting Fantasy


Gesendet von meinem GT-I8200N mit Tapatalk

 Schön. Magst du mal darüber berichten?

Gerne. Guckstu hier: https://www.tanelorn.net/index.php/topic,105429.0.html (https://www.tanelorn.net/index.php/topic,105429.0.html)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Swafnir am 23.01.2018 | 17:15
Deadlands Classic GRW
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: D. Athair am 23.01.2018 | 19:17
... hab jetzt doch erstmal von Laundry auf Deadlands Noir umgesattelt.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Blizzard am 23.01.2018 | 20:24
Eine ganze Menge an Splittermond-Zeugs.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Thallion am 24.01.2018 | 09:35
DSA Ilaris - Bin gespannt auf die Testrunde

(http://www.dsaforum.de/download/file.php?id=6536&mode=view)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Hellstorm am 24.01.2018 | 09:53
Momentan einige LotfP Abenteuer und Yawning Portal (DnD 5e)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Marask am 24.01.2018 | 11:49
(https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/21a2%2BUk-6VL._SX354_BO1,204,203,200_.jpg)

Heredium :)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: tartex am 24.01.2018 | 11:59
DSA Ilaris - Bin gespannt auf die Testrunde

Das Cover ist ja recht  :headbang:
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Drantos am 24.01.2018 | 13:29
D&D 4e - Heroes of the Feywild
Stars without numbers

cu Drantos
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Perikles am 24.01.2018 | 16:35
Hab mal ein paar von den alten Shadowrun-Romanen angefangen?
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Luxferre am 25.01.2018 | 17:41
HARP

13th AGE

Fantasy Age

Shadow of the Demonlord


Ach, scheiß System-ADHS  ~;D
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Blizzard am 25.01.2018 | 17:59
DSA Ilaris - Bin gespannt auf die Testrunde
Das gibt es als Totholzbaum-Ausgabe?

Ach, scheiß System-ADHS  ~;D
(https://vignette.wikia.nocookie.net/simpsons/images/e/e9/Nelson_Ha-Ha.jpg/revision/latest?cb=20121205194057) *scnr* ~;D
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Thallion am 26.01.2018 | 08:20
Das gibt es als Totholzbaum-Ausgabe?
Nicht wirklich.
Das hat Michael Masberg für sich drucken lassen.
Wir organisieren allerdings im DSA-Forum eine Sammelbestellung oder PoD, mal schauen.
http://www.dsaforum.de/viewtopic.php?f=180&t=47268
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Daheon am 26.01.2018 | 08:34
ICRPG Core (Update)
ICRPG Worlds
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: felixs am 26.01.2018 | 15:01
Mal wieder die Midgard-Regel- und Quellenbücher.
Erstaunlich, was man alles wieder vergisst, und was man alles bei mehrfachem Lesen in anderem Kontext sieht...
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Drantos am 26.01.2018 | 15:32
D&D 4e - Tomb of Horrors und War of the Burning Sky


cu Drantos
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Rafael am 26.01.2018 | 16:43
Die Küsten von Korantia und das Regelwerk zu Eis und Dampf.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Drantos am 13.02.2018 | 16:29
Rolemaster (13 Mann) diverse Bücher , Rules Compendium D&D 4e und Spielerhandbuch D&D 5e.

cu Drantos
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: achlys am 13.02.2018 | 16:45
Der Sprawl.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Deep_Flow am 13.02.2018 | 16:58
Elysium Flare v6 (so ne Art Indie Fate / Soft Sci Fi von einem der Diaspora Macher)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Hellstorm am 13.02.2018 | 22:05
Stonehell von M.Curtis...sweet Megadungeon
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Blizzard am 14.02.2018 | 10:26
No Return -GRW

13th Age -GRW (deutsch)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Uwe-Wan am 14.02.2018 | 10:30
(https://ksr-ugc.imgix.net/assets/017/985/128/65356bc3867a6a63101b2dd6c4b43c97_original.png?w=680&fit=max&v=1503156893&auto=format&lossless=true&s=5b66acaea9b154e95ec09d11ac66df9d)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: rollsomedice am 14.02.2018 | 10:51
(https://ksr-ugc.imgix.net/assets/017/985/128/65356bc3867a6a63101b2dd6c4b43c97_original.png?w=680&fit=max&v=1503156893&auto=format&lossless=true&s=5b66acaea9b154e95ec09d11ac66df9d)
was ist das, was kann das?
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Uwe-Wan am 14.02.2018 | 11:00
Zombieapokalypse-Setting. Die SC sind wohl Streiter gegen die Finsternis oder so. Mehr habe ich nach dem ersten Durchblättern noch nicht gecheckt.

Heißt Sins, war ein KS 2017.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Swafnir am 14.02.2018 | 11:03
Deadlands - Smith&Robards
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Kardohan am 14.02.2018 | 11:06
All for One - Regime Diabolique und Sachen zum 30-jährigen Krieg in Vorbereitung für die AfO 2nd Edition in ein paar Monaten.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: rollsomedice am 14.02.2018 | 11:09
Zombieapokalypse-Setting. Die SC sind wohl Streiter gegen die Finsternis oder so. Mehr habe ich nach dem ersten Durchblättern noch nicht gecheckt.

Heißt Sins, war ein KS 2017.
Danke
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Infernal Teddy am 14.02.2018 | 12:31
The Dresden Files RPG Vol. 1 - Your Story
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Rhylthar am 14.02.2018 | 20:20
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
The Lost Outpost (Ruins of Azlant 1)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: fivebucks am 14.02.2018 | 20:39
Ältere Sachen von mir selbst.
;)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: rillenmanni am 14.02.2018 | 20:40
So Quiet - Trail of Cthulhu
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: nurdertim am 15.02.2018 | 02:31
Als Vorbereitung auf den Gratisrollenspieltag:

Symbaroum - GRW
Scherbenland Setting-Buch
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: LushWoods am 15.02.2018 | 07:02
Cthulhu City
Spirit of '77
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Little Indian #5 am 15.02.2018 | 07:16
Superworld
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Swafnir am 15.02.2018 | 18:56
DEADLANDS - The Great Maze
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Marduk am 17.02.2018 | 16:31
Kult Divinity Lost Schnellstarter
Shadowrun 5 Megakonzerne
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Tütenclown am 17.02.2018 | 16:34
D&D5

... und ich bin sehr positiv überrascht! Ich hätte keine derart schlanken Regeln erwartet. Ich finde es hat einiges mit Symbaroum gemein.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Selganor [n/a] am 19.02.2018 | 17:45
Forthright Open Roleplay

Liest sich schonmal sehr interessant, ich will es aber auch mal "In Action" erleben.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Tütenclown am 20.02.2018 | 09:35
Nach D&D5 auf die "Spielen wir als eines der nächsten"-Liste in der Systemhopping-Gruppe gesetzt wurde, habe ich gestern mal wieder die Historia Aventurica (2. Ed) in der Hand gehabt. Nach dem ganzen Palaver damit muss ich sagen, dass ich diese doch polarisierende Publikation echt gut finde.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Swafnir am 20.02.2018 | 09:42
Deadlands Feuer&Schwefel
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: cyrion am 20.02.2018 | 10:01
Conan

parallel Rollenspiel und Stories
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Hellstorm am 20.02.2018 | 10:31
Lotfp Regelwerk: Weil am Freitag erste Runde meines Megadungeons ^^
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Crizzl am 20.02.2018 | 11:16
Das Geheimins der London Bridge für Space1889.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Marask am 20.02.2018 | 11:29
Dungeon World

Demnächst versuche ich eine Runde zu leiten...mal sehen wie das wird ^^
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 27.02.2018 | 02:35
Forgotten Lives für Over the Edge (mal wieder)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: nurdertim am 27.02.2018 | 04:28
7te See (2 Ed.) und Lamentations of the Flame Princess.

Ersteres werde ich nächste Woche leiten, letzteres am Wochenende spielen.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Luxferre am 27.02.2018 | 07:34
Dragon Age RPG (im Wechsel: physisch die Boxen 1+2, digital das Roleplaying Game Core Rulebook)
World of Thedas Vol I
World of Thedas Vol II

Gerade die beiden Weltenbände machen noch mehr Bock darauf, das zu leiten, als das System eh schon. Sehr schön sind die kurzen Einblicke der Designer. Damit erschließt sich plötzlich einiges.
Dazu wird fleißig (hahaha!) im greenronin-Forum gelesen und Hausregeln werden zusammengesucht.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Swafnir am 27.02.2018 | 16:19
Deadlands Kanaillen&Viecher

Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: tannjew am 27.02.2018 | 16:26
Delta Green
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Little Indian #5 am 27.02.2018 | 16:30
Unter dem Sternenpfeiler
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Rumpel am 27.02.2018 | 16:30
Advanced Fighting Fantasy 2nd ed.
Dungeon World
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Boba Fett am 27.02.2018 | 16:33
Coriolis
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Infernal Teddy am 27.02.2018 | 21:17
Advanced Fighting Fantasy 2nd ed.

Dungoneer - Advanced Fighting Fantasy
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Antariuk am 27.02.2018 | 21:32
- Adventures in Middle-earth - Loremaster's Guide
- Beyond the Wall - The Wicked Dark sowie Hearths and Home
- AD&D 2E Player's Handbook
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Infernal Teddy am 28.02.2018 | 14:32
Monsterhearts 2
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Crizzl am 28.02.2018 | 14:45
 Dungeon World. Weil ich es kann. ~;D
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Swafnir am 28.02.2018 | 18:38
Deadlands - Das Buch der Verdammten
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Sashael am 28.02.2018 | 21:13
Shadowrun Anarchy
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Rhylthar am 3.03.2018 | 07:27
Paralleles Lesen:
(https://upload.wikimedia.org/wikipedia/en/9/95/S2_White_Plume_Mountain.jpg)(https://images.gr-assets.com/books/1388286433l/898671.jpg)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Chiarina am 11.03.2018 | 12:09
Call of Cthulhu: Our ladies of sorrow
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Infernal Teddy am 11.03.2018 | 12:10
Dungeon World. Und ein Abenteuer dafür. Aus... gründen.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Swafnir am 11.03.2018 | 12:11
Deadlands Geistertänzer
Der Sprawl
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: LushWoods am 12.03.2018 | 10:44
SINS RPG
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Coltrane am 12.03.2018 | 10:52
Dungeon World.
Achtung! Cthulhu.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: schneeland am 12.03.2018 | 11:12
Hauptsächlich Mouse Guard (2nd Edition),
ansonsten viel Querlesen zum Aussortieren.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: GossenPrinz am 13.03.2018 | 19:25
Den Regelwerk-Teil im "John Sinclair"-RPG und das DSA-Abenteuer "Esche und Kork".
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Uwe-Wan am 14.03.2018 | 11:50
Star Trek Adventures GRW
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Rhylthar am 18.03.2018 | 21:47
A Field Guide to Hot Springs Island

Ich überlege gerade, mit welchem System ich das bespielen würde...
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Little Indian #5 am 19.03.2018 | 12:07
Aventurisches Bestiarium II
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: rillenmanni am 19.03.2018 | 13:09
Eigtl lese ich zwecks Kampagnenvorbereitung immer noch und schon zum x-ten Mal die Königsdämmerung. Da ich aber so viel umbaue, gucke ich derzeit eigtl am meisten in andere Abenteuer rein, die den König in Gelb (oder Hastur) zum Thema haben. Siehe die Läuterer-Liste (https://www.tanelorn.net/index.php/topic,98687.msg134388265.html#msg134388265) (dort fehlen aber noch mindestens zwei originär deutsche Abenteuer).
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: GossenPrinz am 19.03.2018 | 13:20
Das "Finsterland"-GRW.

Ein Rollenspiel, das auf der Empfehlungsliste für Musik Schuberts "Winterreise" stehen hat, kann nicht verkehrt sein.   8)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Chiarina am 19.03.2018 | 13:33
@ Gossenprinz: Puuh... das ist ´ne Ansage. Jetzt werde ich mich zumindest mal erkundigen, worum´s überhaupt geht.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: K!aus [N/A] am 19.03.2018 | 14:15
Das dt. L5R 4 Grundregelwerk.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: felixs am 19.03.2018 | 14:20
Das Nihavand-Quellenbuch für Midgard.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: GossenPrinz am 19.03.2018 | 14:21
@ Gossenprinz: Puuh... das ist ´ne Ansage. Jetzt werde ich mich zumindest mal erkundigen, worum´s überhaupt geht.

Mach das mal.

Wenn du Steampunk magst, der in den 20iger Jahren des 19. Jahrhunderts angesiedelt ist, bist du genau richtig. Und das Ganze in einer Welt, die Anleihen zu Russland (Tarimgrad) bis hin zu Österreich (Hauptstadt Alexandergrad riecht förmlich danach) hat.

Ich habe eine schöne Runde gefunden, in der ich das spiele.

P.S.: Schuberts "Winterreise" ist eines der Alben, die ich sehr häufig höre - und mitsinge. Meine Stimmlage ist dabei idealerweise der Bariton, in der sie geschrieben wurde, aber im Chor findet man mich im Tenor.

Es gibt ein sehr schönes Buch von Ian Bostridge dazu, wenn man sich für die Hintergründe der einzelnen Kunstlieder interessiert.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Swafnir am 19.03.2018 | 14:24
Deadlands Hoyles Buch der Spiele
Der Sprawl
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Chiarina am 19.03.2018 | 14:57
@ Gossenprinz: Eine Frage sei hier noch gestattet, wenn ich dann immer noch mehr wissen will, mache ich einen eigenen Strang auf:

Winterreise bedeutet für mich das Gefühl von Heimatlosigkeit, Entwurzelung und Vereinsamung (das in Kombination mit Schuberts Musik eine einzigartige Melancholie erzeugt). Ist das etwas, das in dem Spiel irgendwie verstärkt thematisiert wird?
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: GossenPrinz am 19.03.2018 | 16:38
@ Gossenprinz: Eine Frage sei hier noch gestattet, wenn ich dann immer noch mehr wissen will, mache ich einen eigenen Strang auf:

Winterreise bedeutet für mich das Gefühl von Heimatlosigkeit, Entwurzelung und Vereinsamung (das in Kombination mit Schuberts Musik eine einzigartige Melancholie erzeugt). Ist das etwas, das in dem Spiel irgendwie verstärkt thematisiert wird?

Meiner Ansicht nach: nein.

Schubert hat über die "Winterreise" gesagt: "Ich werde euch einen Zyklus schauerlicher Lieder vorsingen. Ich bin begierig zu sehen, was ihr dazu sagt. Sie haben mich mehr angegriffen, als dies bei anderen der Fall war. Mir gefallen diese Lieder mehr als alle, und sie werden euch auch noch gefallen."

Ich denke, es geht den Autoren von "Finsterland" darum, dieses Schauerliche (auch "Finsterland" hat seine Monster) zu transportieren. Nicht so sehr die Entwurzelung und Vereinsamung.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Chiarina am 19.03.2018 | 17:38
Zu Schubert: Kein Widerspruch, oder? Das Entwurzelt sein kann ja schauerlich klingen (1. Lied "In der Fremde", letztes Lied "Unter Obdachlosen" aka "Der Leiermann"... wie man da überhaupt diskutieren kann...).

Zu Finsterland: Ein Schauerrollenspiel also. O.K. Vielleicht schaue ich trotzdem mal hinein.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Thallion am 19.03.2018 | 18:21
Mutant Jahr Null
DSA Horasreich Abenteuer, zuletzt Die Gunst des Fuchses und Die unsichtbaren Herrscher
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Daheon am 23.03.2018 | 14:30
"Frostbitten & Mutilated" (PDF) für Lamentations of the Flame Princess.

Exzellent geschrieben und Zak S. Kunst ist auch in Schwarz und Weiß beeindruckend.   :headbang:
Mein Bücherschrank freut sich schon auf die Totholzausgabe.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Megavolt am 23.03.2018 | 15:06
Paralleles Lesen:
(https://upload.wikimedia.org/wikipedia/en/9/95/S2_White_Plume_Mountain.jpg)(https://images.gr-assets.com/books/1388286433l/898671.jpg)

Ui Rhylli!
Bitte sag mir: Sind die bei White Plume Mountain irgendwann auch echt im Dungeon drin? Weil ich bin auf Seite 100 (lese es total gerne, die Fee ist super), aber es scheint mir hier ein exzessives Präludium zu geben. Ich würde mich ärgern, wenn ich mein Rollenspielerlebnis auf dem Weißwolkenberg nicht irgendwie in Romanform re-interpretiert bekäme.

On topic:
Ich lese gerade alles von Knights of the Dinner Table, was ich in die Pfoten bekommen kann (super relaxing!), Dungeon World, Splittermond: die Fahrenden Völker, den Gygax-Comic und schließlich noch alles erdenkliche von Lamentations of the Flame Princess: zum Beispiel Vaginas are Magic, Dhunwich-Irgendwas, Broodmother Skyfortress und Tower of the Stargazer.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Antariuk am 23.03.2018 | 15:09
- Blades in the Dark
- Adventures in Middle-earth: Rhovanion Region Guide
- Adventures in Middle-earth: Eaves of Mirkwood (Abenteuer)

Nebenbei fummele ich ein Waterworld-Setting für Numenera zusammen und frankensteine da Versatzstücke aus Into the Deep, dem Ninth World Guidebook und diversen anderen Quellen und Webseiten zusammen, aber das würde ich nicht als kohärentes Lesen bezeichnen >;D
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: LushWoods am 10.04.2018 | 09:08
Conan 2d20
Dungeon World (dt.)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Weltengeist am 10.04.2018 | 09:14
Alles, was für Splittermond zum Setting Farukan rausgekommen ist.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Echsenkoenig am 10.04.2018 | 09:22
Die Geheime Welt der Katzen
War gestern in der Post ;D
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Fabian K. am 10.04.2018 | 17:52
Frostbitten & Mutilated
Runequest: Glorantha Quickstart
mal wieder Dark Heresy 1st Edition.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: KWÜTEG GRÄÜWÖLF am 10.04.2018 | 21:14
Mal wieder The One Ring Rulebook 2nd Edition....


Das mach ich so lange, bis ich es auswendig kann.  :D
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Chiarina am 10.04.2018 | 23:50
the clay that woke
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Crizzl am 11.04.2018 | 07:46
The Sprawl

Ich überlege, ob ich auf der Drachenzwinge eine Online-Runde starte.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Infernal Teddy am 11.04.2018 | 08:31
The Sprawl

Ich überlege, ob ich auf der Drachenzwinge eine Online-Runde starte.

Bitte bescheidsagen :)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: aingeasil am 11.04.2018 | 09:50
My little Pony - Curse of the Statuettes
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Exar am 11.04.2018 | 10:03
Ich arbeite mich durch meinen großen Stapel an DSA 4.1 Material und lese nebenbei alte Mephisto-Magazine.
Eigentlich bin ich auch neugierig auf die Regelwerke von 7te See, Symbaroum und alle anderen, aber irgendwann reicht es auch erstmal.
Ich habe einfach zuviel Kram gekauft und sollte nun etwas langsamer machen. :D
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Daheon am 13.04.2018 | 11:42
"The Book of Hanz" als Vorbereitung auf eine Fate Impro Runde.
Ist bisher komplett an mir vorbeigegangen. :-[
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: LUCKY_Seb am 13.04.2018 | 12:13
Fate Handbuch und Fate Kodex (gerade angekommen) :d und immer wieder Fate Core...
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: rillenmanni am 13.04.2018 | 12:17
Ich lese seit Wochen alles, was iwie mit dem Themenkreis Hastur & König in Gelb zu tun hat und werde darüber allmählich verrückt! Bald bin ich reif entweder für die Klappse oder fürs Leiten meines Abenteuers. Oder beides zugleich. Und dann werde ich meine Spieler in den Wahnsinn treiben. Die Spieler wohlgemerkt.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Megan am 13.04.2018 | 12:34
Jetzt und immer wieder zwischendurch (bin ein langsamer Leser - v.a. auf Englisch):
Unframed: The Art of Improvisation for Game Masters
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: LushWoods am 16.04.2018 | 12:05
Immer noch die Conan 2d20 Bücher (das wird auch noch eine längere Zeit so bleiben).
Dazu Age of Steel.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Ayou am 16.04.2018 | 13:09
Time of the Void und Was of the Phoenix für L5R.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Rhylthar am 17.04.2018 | 16:55
Ui Rhylli!
Bitte sag mir: Sind die bei White Plume Mountain irgendwann auch echt im Dungeon drin? Weil ich bin auf Seite 100 (lese es total gerne, die Fee ist super), aber es scheint mir hier ein exzessives Präludium zu geben. Ich würde mich ärgern, wenn ich mein Rollenspielerlebnis auf dem Weißwolkenberg nicht irgendwie in Romanform re-interpretiert bekäme.
Ah, total übersehen!
Nein, leider kommt fast gar nichts aus dem Roman in dem Abenteuer vor, also in Bezug auf die Protagonisten! No one touches the faerie!

On topic:
(https://www.fantasywelt.de/bilder/produkte/gross/Two-Headed-Serpent-EN.jpg)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: rillenmanni am 17.04.2018 | 23:00
Ich lese nun das Necronomicon.

Good bye, cruel world!
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Radulf St. Germain am 30.04.2018 | 19:24
Every Day is Halloween - im Schneckentempo weil französisch. Schade, dass es das nicht auf Deutsch gibt.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: rillenmanni am 30.04.2018 | 23:47
Cthulhu:
* Die Traumlande
* Dreamhounds of Paris
* Delta Green: Countdown
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Rhylthar am 30.04.2018 | 23:49
Kannst ja mal was bei Gelegenheit zu "Dreamhounds of Paris" sagen.

"Bookhounds of London" inkl. Book of Smoke fand ich toll, aber Paris, das ganze Künstler-Ambiente und die Traumlande konnten mich bisher nicht reizen...
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: rillenmanni am 30.04.2018 | 23:55
Kannst ja mal was bei Gelegenheit zu "Dreamhounds of Paris" sagen.

"Bookhounds of London" inkl. Book of Smoke fand ich toll, aber Paris, das ganze Künstler-Ambiente und die Traumlande konnten mich bisher nicht reizen...
Ja, das Dreamhounds-Setting ist auch arg speziell. Beizeiten schreibe ich gern was dazu. Derzeit muss ich streng haushalten, um Schreibauftrag und Kampagnenplanung beizeiten hinzubekommen.
Und ja, Bookhounds war toll. Auch, wenn ich das Abenteuer darin schon wieder komplett umgeschrieben habe.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Fabian K. am 1.05.2018 | 17:28
Whitehack (vielen Dank an Sophia für's Schenken!)
Diceless Dungeons (mal wieder...).
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Bildpunktlanze am 1.05.2018 | 17:34
...die Artikel auf dndbeyond.com  .Ganz nett fuer Zwischendurch..
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Chiarina am 19.05.2018 | 13:08
Okult
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: KhornedBeef am 19.05.2018 | 13:29
Dresden Files RPG
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Infernal Teddy am 19.05.2018 | 13:32
Exalted 2nd edition und Exalted 3rd Edition
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Just_Flo am 19.05.2018 | 15:13
:EarthDawn  Scourcebook Travar
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: rillenmanni am 22.05.2018 | 21:47
Ich lese gerade mal wieder allerhand Zufallstabellenwerke und insbesondere die Splittermond-RSHs und -Abenteuer, in denen Reisetabellen vorkommen (Splittermond hat doch ein Reisesystem.)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Little Indian #5 am 24.05.2018 | 10:03
Arrowflight
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Crizzl am 24.05.2018 | 10:19
Tianxia
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Fabian K. am 25.05.2018 | 09:12
Blood of Pangea und Opherian Scrolls.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Ginster am 25.05.2018 | 11:57
13th Age - Book of Demons
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: tartex am 25.05.2018 | 12:16
tanelorn.net
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Kaskantor am 25.05.2018 | 12:26
Der Sprawl
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Blizzard am 26.05.2018 | 10:18
Den Schnellstarter zu Spherechild.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Little Indian #5 am 4.06.2018 | 08:57
3D6 Supers
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: achlys am 5.06.2018 | 06:43
Veins of the Earth
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Korig am 5.06.2018 | 07:38
Zur Vorbereitung auf die anstehende das Conan Regelwerk von Modiphius sowie Symbaroum.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Luxferre am 5.06.2018 | 07:53
Dragon Age, GRW
Dragon Age, World of Thedas I
Dragon Age, World of Thedas II

Bereite gerade eine Dragon Age Kampagne vor und bin ob der Hülle und Fülle an Ideen und Plothooks geradezu begeistert.
Eine schöne dichte Welt, mit einer tollen und spannenden Geschichte und dennoch genug Freiraum für eigene Ideen.

Das System ist deutlich schnittiger und gstraffter, als D&D, SpliMo und Konsorten und bedient doch einen ähnlichen Spielstil.

Dazu kommt das Augenfutter. Das Artwork ist durchgehend klasse.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Infernal Teddy am 5.06.2018 | 08:03
Niniane ist Schuld...

Monster of the Week
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: LushWoods am 5.06.2018 | 08:21
Urban Shadows hast du auch gelesen/gespielt, gell?
Kleiner Tipp: Guck dir mal den großartigen WoD/Urban Shadows Hack an. Der könnte was für dich sein.

Bei mir aktuell: The Book of Skelos (ich brauch Conan Nachschub, die erste Welle hab ich dann durch), Eyes of the Stone Thief für unsere Dungeon World Runde, nochmal Monster of the Week als Vorbereitung für unsere ganz neue Runde
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Grubentroll am 5.06.2018 | 08:38
tanelorn.net
Auch.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Kaskantor am 5.06.2018 | 08:58
Dungeon World
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Woodman am 5.06.2018 | 08:58
Runequest - Roleplaying in Glorantha
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Infernal Teddy am 5.06.2018 | 09:01
Urban Shadows hast du auch gelesen/gespielt, gell?
Kleiner Tipp: Guck dir mal den großartigen WoD/Urban Shadows Hack an. Der könnte was für dich sein.

Ich bin im Moment ein wenig "WoD-Müde", aber den Hack schauee ich mir gerne an, danke :)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Niniane am 5.06.2018 | 11:00
Niniane ist Schuld...

Monster of the Week

Ich bin mir keiner Schuld bewusst. Und "Urban Shadows" soll tatsächlich die "bessere" WoD sein, ich fand es für ein pbtA-System ziemlich überfrachtet.

Ontopic: Wearing the Cape.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Infernal Teddy am 5.06.2018 | 11:14
Das lese ich tatsächlich zuhause auch noch
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Tante Petunia am 10.06.2018 | 16:08
Hab mein Vampire Dark Ages Regelwerk mal wieder in die Hand genommen - es scheint sich da eine neue Runde auftun zu können... ich bin vorsichtig optimistisch.  :)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Coltrane am 10.06.2018 | 17:43
Die OSR Fibel. Sehr schön.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Visionär am 10.06.2018 | 17:48
Mordenkainen's Tome of Foes
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Daheon am 10.06.2018 | 18:34
The Ministry - die aktuelle Fate World of Adventure. Britische Agenten des Ministeriums für Raketenwissenschaft bekämpfen in einem alternativen 1958 außerirdische Bedrohungen.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Little Indian #5 am 11.06.2018 | 22:29
Blood of Heroes
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: D. Athair am 12.06.2018 | 02:29
D&D4: Brother Ptolemy & the Hidden Kingdom
LotFP: Fish Fuckers
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Sashael am 12.06.2018 | 04:04
Grabmal der Vernichtung
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Luxferre am 15.06.2018 | 08:17
HackMaster 5th  :headbang:

AD&D 2nd meets RoleMaster
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Exar am 15.06.2018 | 10:01
D&D5 Monster Manual
D&D5 Dungeon Master's Guide
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Tütenclown am 15.06.2018 | 13:29
D&D5 Dungeon Master's Guide

+1
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Coltrane am 18.06.2018 | 10:25
LotFP - Vaginas Are Magic, Fuck For Satan, Better THan Any Man
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Kaskantor am 19.06.2018 | 08:15
Diener der Aschenkönigin - Dungeon World
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Thallion am 19.06.2018 | 08:33
DSA - Steinerne Schwingen
Savage Worlds - Broken Earth
Savage Worlds - 50 Fathoms
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: LushWoods am 19.06.2018 | 08:37
Diener der Aschenkönigin - Dungeon World

Hervorragendes Abenteuer um mit DW anzufangen, übrigens.

HEX - Mysteries of the Hollow Earth
HEX - Revelations of Mars
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Infernal Teddy am 19.06.2018 | 08:41
Festival der verdammten, für Ars Magica

Manual of Exalted Power: The Dragon-Blooded, für Exalted 2nd Edition
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: D. Athair am 8.07.2018 | 18:46
Mythras - Das Fantasy Rollenspiel
Mythras Imperative
(und den Kram, den ich für die Charaktererschaffung [Spielwelt: Thennla] brauche)

sowie:

DCC RPG
bzw. den Schnellstarter vom Free RPG Day 2018
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Jiba am 8.07.2018 | 19:03
City of Mist
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Weltengeist am 8.07.2018 | 19:11
Fragged Empire (https://www.tanelorn.net/index.php/topic,107217.0.html)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Daheon am 8.07.2018 | 19:20
Bulldogs! Fate Core Edition
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: achlys am 9.07.2018 | 00:39
Legacy: Life among the Ruins
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Swafnir am 9.07.2018 | 15:05
Numenera-Box
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Tegres am 9.07.2018 | 15:20
Call of Cthulhu - Königsdämmerung
Unknown Armies - Grundregelwerk
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Little Indian #5 am 11.07.2018 | 16:27
Tiny Dungeon (2nd edition)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: T.Dorst am 11.07.2018 | 17:27
Cursed Chateau - LotFP
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Ayou am 11.07.2018 | 18:59
Magus 20 und L5R. Grundregelwerk, damit ich das endlich flüssig geleitet kriege.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Biff am 11.07.2018 | 21:04
Saga of the Goblin Horde (Savage Worlds)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Pesttanz am 11.07.2018 | 21:11
 Darranis Adventure Pack für Earthdawn: The Age of Legend.

Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Camouflage am 13.07.2018 | 17:34
Eclipse Phase - quer durch die 1. Edition (alles, was so im Bundle of Holding drin war)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Xemides am 13.07.2018 | 18:00
Runequest Glorantha
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Daheon am 13.07.2018 | 18:53
Over the Edge Third Edition Preview Draft.

Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Swafnir am 16.07.2018 | 19:01
Deadlands - Die Toten der Prärie
D&D 5 - Grabmal der Vernichtung
Numenera - Die Welt
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Rumpel am 16.07.2018 | 19:15
Spire - The City Must Fall
Godbound
Stars Without Number Revised
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: fivebucks am 16.07.2018 | 19:44
The Manual Of Exalted Power: Alchemicals

Edited - Mußte noch mal aufs Cover gucken.

 :rtfm:
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Pyromancer am 16.07.2018 | 23:05
Wir fangen zwar wahrscheinlich erst später im Jahr oder Anfang 2019 an, aber ich les mich gerade in die "Pirates of Drinax"-Kampagne für Traveller ein.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Chiarina am 27.07.2018 | 04:57
Prime Time Adventures, 3rd ed.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Skasi am 27.07.2018 | 07:05
Pendragon 5.2
In der Hoffnung, daß die Runde in HH beim Blechpiraten (https://www.tanelorn.net/index.php/topic,107497.0.html) zustande kommt :)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Jiba am 27.07.2018 | 13:59
Prime Time Adventures, 3rd ed.
Okay, erzähl mal. Bringt mir der Kauf irgendwas, wenn ich die 2nd schon habe?
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Hotzenplot am 27.07.2018 | 14:02
Der Sprawl.

Will es im Herbst mal mit meiner Runde testen.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Kaskantor am 27.07.2018 | 14:14
Super Spiel, kann ich nur jedem empfehlen.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Chiarina am 27.07.2018 | 23:58
Zitat von: Jiba
Bringt mir der Kauf irgendwas, wenn ich die 2nd schon habe?

Die Antwort auf diese Frage fällt mir schwer, denn für mich ist das die Erstbegegnung.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Thallion am 30.07.2018 | 09:28
Splittermond - Esmoda
Paranoia - GRW Monatikor Verlag
MJN - Unter den Zacken
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Boba Fett am 30.07.2018 | 09:35
Splittermond - die Welt
Splittermond - die Regeln
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Kaskantor am 30.07.2018 | 09:56
Xanathar´s Guide to Everything
Stormkings Thunder
Curse of Strahd
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Orok am 30.07.2018 | 19:01
Old West - Western Projekt basierend auf Hollow Earth Expedition. Beeindruckendes "Fanwork".
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Selganor [n/a] am 30.07.2018 | 19:09
War of the Burning Sky 5e - Scouring of Gate Pass... 10 Jahre nachdem ich das auf D&D 3.5 (mit nur den "Core Rules" - plus maximal einem "Zusatzelement" pro SC - und dem WotBS Player's Guide) geleitet habe jetzt nochmal 2 (oder 3) Editionen spaeter...

Ich bin immer noch ueberrascht wie schick das Teil doch so war...

Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Woodman am 13.08.2018 | 11:24
Sigmata: This Signal Kills Facit

Is zwar dystopische alternate Reality, aber vieles ist doch erschreckend nah an unserer Realität. Bin gespannt ob ich das hinterher auch wirklich mal spielen will.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: LushWoods am 13.08.2018 | 11:30
Old West - Western Projekt basierend auf Hollow Earth Expedition. Beeindruckendes "Fanwork".

Is ein tolles Ding. Ich hab's mal leicht überarbeitet um es etwas mehr western-like zu machen. Kurz: Deckung bringt mehr & Range Penalties erhöhen, dafür machen (Schuss)Waffen mehr Schaden.

Selber gerade: Dracula Unredacted, The Fall of Delta Green
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Little Indian #5 am 28.08.2018 | 22:21
Arrowflight 2nd edition
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 6.09.2018 | 11:22
Cthulhu Germanicus (wobei besonder "12 Apostel" gut gefällt und viele Ideen&Anregungen bietet.

Over The Edge CoreRuleBook (Ideensteinbruch für Anregungen, Ansätze und experimenteles).

Unknown Armies 3rd Edtion Book 1,2,3,4&5 als Vorbereitung für die nächste Kampagne und weil es einfach viel zu viel Spaß macht.

Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Crizzl am 6.09.2018 | 11:39
Trail of Cthulhu und The Armitage Files
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Infernal Teddy am 6.09.2018 | 13:14
Wraith: the Oblivion 20th Anniversary Edition

Zählt Codex Space Marines
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: tantauralus am 7.09.2018 | 10:18
Waterdeep: Dragon Heist
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Rumpel am 7.09.2018 | 10:56
Waterdeep: Dragon Heist

Ist das schon raus? Ich hab's kürzlich für unseren Laden vorbestellt, da hieß es bei Erscheinungstermin glaube ich 18. September ...
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Bildpunktlanze am 7.09.2018 | 11:12
Ist das schon raus? Ich hab's kürzlich für unseren Laden vorbestellt, da hieß es bei Erscheinungstermin glaube ich 18. September ...

Ja heute fuer FLGS, die sber afaik bei dem Adventures League Progrsmm von WotC mitmachen (gibt es auch internatiinal nicht nur US)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: LUCKY_Seb am 7.09.2018 | 11:15
Malmsturm - Länder des Sturms...
... und ab morgen zusätzlich Rettungskreuzer Möwe

Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: tantauralus am 7.09.2018 | 11:18
Alle Händler die Mitglieder des Wizards Play Network sind dürfen/können es ab heute verkaufen.

Das schließt u.a. die von mir benutzen digitalen Plattformen DnDBeyond und Fantasygrounds mit ein.

Die Vorbestellung bei DnDBeyond wurde heute morgen freigeschaltet und das ganze kann auch schon in die Android-App heruntergeladen werden.

Ach ja, und zusätzlich lese ich gerade auch das 0er-Abenteuer der neunen Season 8 der Adventure League.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Bildpunktlanze am 7.09.2018 | 12:08
Alle Händler die Mitglieder des Wizards Play Network sind dürfen/können es ab heute verkaufen.

(...)

Nochmal kurz OT:
Danke für den Hinweis auf den offiziellen Titel. Stöbere gerade da auf der Homepage.
Verstehe ich es richtig: Wenn ich Magic Tuniere anbiete kann ich auch das DnD Zeug früher verkaufen obwohl ich keine Adventure League Runden anbiete? Wie unfair für die anderen FLGS die kein Magic verkaufen aber RPG Zeugs und Spielrunden anbieten
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: JS am 7.09.2018 | 12:11
Ich lese gerade recht viel zu Shadowrun, weil ich durch Shadowrun Anarchy und die ersten exzellenten Erfahrungen damit einen deutlichen Motivationsschub erfuhr.
:)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Viral am 7.09.2018 | 12:43
Rifts Japan   .... großes Kopfkino
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Infernal Teddy am 7.09.2018 | 12:44
Rifts Japan   .... großes Kopfkino

 :d
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: tartex am 8.09.2018 | 18:24
Rifts Japan   .... großes Kopfkino

Ach, das waren Zeiten. Wobei bei Japan aber langsam meine Setting-Liebe verflog. In jedem Worldbook beinahe dasselbe Konzept... Aber die Drachen-Cyborgs waren schon cool.  :headbang:
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Viral am 8.09.2018 | 18:40
bisher finde ich es noch ganz gut. auch das Konzept mit dem mystischen Reich und dem Cyber-Japan liest sich spannend. werd wohl mal eine Kurzkampagne da leiten.

... arbeite mich gerade langsam durch das gekaufte riftspaket durch. Aber bei der Menge an Büchern für rifts gehe ich davon aus, dass da auch einiges an lauwarmes Zeug bei ist.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: felixs am 8.09.2018 | 19:16
Habe gerade nochmal das Dreamlands-Buch für Cthulhu gelesen und festgestellt, dass ich das nicht brauche. Meine Vorstellung davon würde mir reichen, um das zu leiten. Und vieles finde ich nicht sooo optimal umgesetzt.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Infernal Teddy am 8.09.2018 | 20:21
Malmsturm - Länder des Sturms
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Drantos am 9.09.2018 | 23:57
D&D 5e Dungeon Master's Guide


cu Drantos
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Vanhishikha am 10.09.2018 | 00:00
Starfinder
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 10.09.2018 | 01:06
The Things We Leave Behind
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 13.09.2018 | 12:47
The Unspeakable Oath Issue #24.
Explizit für das Szenario The Mardler House. Siehe dazu in die Rezension des Läuterers. Grandios!
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: schneeland am 13.09.2018 | 13:35
Dungeon World und Tempel des Krokodilgottes (als Vorbereitung für einen One Shot mit ein paar alten Freunden).
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Dioto am 13.09.2018 | 14:52
Ich habe angefangen, den Reiseführer der Neunten Welt zu lesen. Das erste Kapitel über die Lebensweise der Bewohner und Besonderheiten (6 Jahreszeiten, der Mond ist von einem grünen Band umgeben, verrückte Wetterphänomene, ...) ist auf jeden Fall sehr interessant und macht Lust auf mehr.  :d
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Rumpel am 13.09.2018 | 14:58
Ich habe angefangen, den Reiseführer der Neunten Welt zu lesen. Das erste Kapitel über die Lebensweise der Bewohner und Besonderheiten (6 Jahreszeiten, der Mond ist von einem grünen Band umgeben, verrückte Wetterphänomene, ...) ist auf jeden Fall sehr interessant und macht Lust auf mehr.  :d

Das Land der Dämmerung fand ich am besten - drei beieinanderliegende Reiche, die insgesamt ein sehr viel runderes Setting bieten als die bisherige Neunte Welt - und in einem davon herrschen total schräge Fremdwesen und die Menschen sind Nahrung ... ich habe dort den interessantesten Teil meiner Numenera-Kampagne gespielt. Bin mir ziemlich sicher, dass das der Teil von Shanna Germain ist, die ich für Monte Cook Games' absolute Geheimwaffe halte!


Was ich gerade lese: Six of Swords für Blue Rose. Erstes Abenteuer gefällt mir gut, wenn es auch ein paar der üblichen Schlampigkeitsmacken hat.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Dioto am 13.09.2018 | 15:23
Das Land der Dämmerung fand ich am besten - drei beieinanderliegende Reiche, die insgesamt ein sehr viel runderes Setting bieten als die bisherige Neunte Welt - und in einem davon herrschen total schräge Fremdwesen und die Menschen sind Nahrung ... ich habe dort den interessantesten Teil meiner Numenera-Kampagne gespielt. Bin mir ziemlich sicher, dass das der Teil von Shanna Germain ist, die ich für Monte Cook Games' absolute Geheimwaffe halte!
Danke für den Tipp! Ich werde mir das Kapitel gleich mal durchlesen. :)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Antariuk am 14.09.2018 | 14:48
The Fall of Whitecliff
Ein PWYW Abenteuer für Pathfinder, 5E und OSR, dass eine schöne Sandbox entwirft, wo man neue SCs eine Weile beschäftigen kann. Vom der Atmosphäre her deutlich düsterer und dreckiger aus die meisten D&D Einstiegsabenteuer, die ich sonst so kenne. Viele Ideen werden nur angerissen und müssen selber auf-/ausgebaut werden. Die einzelnen Elemente sind als One-Page-Dungeons aufgebaut, leider mit einigen Schwächen beim Informationsfluss. Wer Three Days to Kill oder The Vault of Larin Karr gut fand, wird hier glücklich. Bin noch dabei das Ganze als 5E Abenteuer aufzubereiten und entdecke immer mehr geniale Querverbindungen zwischen den präsentierten Details.

Earthdawn: The Age of Legend
Geschenkt bekommen. Bin großer Earthdawn Fan, kenne diese Variante aber noch gar nicht, vom Mitlesen einiger Reaktionen online abgesehen. Habe erst 5 Seiten weit reingeschaut, insofern kann ich noch gar nichts sagen :)

Tome of Beasts (5E, 3rd Party)
Hier im Forum erstanden als Nachschub für meine wöchentliche Runde. Konnte meiner Gruppe schon ordentlich mit vier Eaters of Dust einheizen und habe bereits etliche andere Kreaturen gefunden, die ein Cameo bekommen werden. Soweit ich bisher geblättert habe eine sehr schöne Auswahl an neuen Kreaturen.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 28.09.2018 | 10:06
The Stars are Right (Call of Cthulhu)
- Explizit für "This Fire Shall Kill".
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 30.09.2018 | 13:33
The Things We Leave Behind
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: knörzbot am 30.09.2018 | 14:02
Coriolis - Last Voyage of the Ghazali BETA
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Nodens Sohn am 30.09.2018 | 14:14
"Adel Verpflichtet" - Historic-Fantasy-Quellenband zur k.u.k Monarchie (Abenteuer 1880) - Bereite gerade eine neue Kampagne vor.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Chiarina am 29.10.2018 | 16:11
Itras By: The Menagerie
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Infernal Teddy am 29.10.2018 | 18:31
Der Schatten des Dämonenfürsten
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Menthir am 31.10.2018 | 17:46
GURPS - 4th Edition - Basic Set - Characters

Wir haben nach vielen Jahren D&D und einigen Jahren Fate/Malmsturm beschlossen, dass wir mal wieder etwas feinkörniger spielen wollen.
Also wagen wir uns an GURPS.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Antariuk am 1.11.2018 | 08:06
Waterdeep: Dragon Heist, zusammen mit City of Splendors: Waterdeep
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Vash the stampede am 1.11.2018 | 08:13
Der Schatten des Dämonenfürsten
HeXXen 1733 Schnellstarter


Und immer wieder
Shadowrun 5. Edition und Anarchy
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: korknadel am 1.11.2018 | 08:26
Arts & Arcana
Designers & Dragons
Hexxen 1733 Regelwerk
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Radulf St. Germain am 1.11.2018 | 09:50
GURPS - 4th Edition - Basic Set - Characters

Wir haben nach vielen Jahren D&D und einigen Jahren Fate/Malmsturm beschlossen, dass wir mal wieder etwas feinkörniger spielen wollen.
Also wagen wir uns an GURPS.

Etwas feinkörniger?  ;)

Ich habe viele gute Erinnerungen an GURPS, aber akutell wäre mir das viel zu detailvernarrt. Aber vor allem die Charaktererschaffung ist für mich eine sehr coole Sache.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: RPGFan am 1.11.2018 | 09:54
GURPS - 4th Edition - Basic Set - Characters

Wir haben nach vielen Jahren D&D und einigen Jahren Fate/Malmsturm beschlossen, dass wir mal wieder etwas feinkörniger spielen wollen.
Also wagen wir uns an GURPS.

Viel Spaß! Aber den werdet Ihr sicher haben! Für Hilfe bei Überwindung der Einstiegshürde vielleicht mal in den hiesigen GURPS Thread reinschauen.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Kaskantor am 1.11.2018 | 10:05
Coriolis und Star Wars 30th Anniversary Edition.

Bei letzterem kann ich es nicht fassen, wie innovativ ich das System finde.
Wenn man das Alter bedenkt, könnten sich da heute so einige Entwickler eine dicke Scheibe von abschneiden.
Ich bin restlos begeistert, was man damals für eine Einstellung zu regeln und narrativem Spiel hatte.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Sphyxis am 1.11.2018 | 10:28
Ich lese derzeit den Shadowrun-Rollenspielroman "Alter Ego" von Mike Kryzywik-Groß.
Spielt im aktuellen Berlin-Setting, wo ein alternder Bruce-WIllis-Privatdetektiv unterwegs ist.

Bin da ingesamt etwas enttäuscht.
Einerseits ähnelt die Figurenkonstellation zu sehr der eines amerikanischen SR-Romans der letzten Jahre. Dann hätte ich mir vom Autoren ein wenig differenzierteren Sroff erwartet, aber vermutlich ist das sein Roman um nach dem Trouble um DSA wieder in ruhigere Fahrwasser zu kommen. Und Shadowrun ist ja auch nicht unbedingt für seine Diversität bekannt.
Andererseits bedient es einfach einen der Metaplots der 5ten Edition, dem ich seit Anfang an sehr skeptisch bis ablehnend gegenüber stehe. Da ändert auch nichts daran, wenn der Roman insgesamt sehr spannend geschrieben ist und (back to topic) auch viele für die eigene Hausrunde nützliche Details zu Berlin und dem Leben in der Sechsten Welt Anno  späte 2070er, 2080er beiträgt.

Es ist und bleibt ein
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
-Plot
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Grimtooth's Little Sister am 1.11.2018 | 11:43
So schlecht fand ich Alter Ego nicht. Aber das lag eventuell auch nur an all den nützlichen Hintergrundinformationen.

Ich lese grade meine alten Greyhawk-Settingbände nochmal. Und das gleiche für Deadlands. Kampagnenplanung.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Boba Fett am 1.11.2018 | 12:00
Das Coriolis Regelwerk und den Atlas in deutscher Sprache...

Ich bin mal wieder voll hin und weg. Das war schon beim englischen Original so, aber ohne inneren Translator nimmt man mMn noch etwas mehr wahr.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Boba Fett am 1.11.2018 | 12:00
Coriolis und Star Wars 30th Anniversary Edition.
Bei letzterem kann ich es nicht fassen, wie innovativ ich das System finde.
Wenn man das Alter bedenkt, könnten sich da heute so einige Entwickler eine dicke Scheibe von abschneiden.
Ich bin restlos begeistert, was man damals für eine Einstellung zu regeln und narrativem Spiel hatte.

Dann freut es mich, dass ich Dir einen guten Tipp geben konnte.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: YY am 1.11.2018 | 12:27
Etwas feinkörniger?  ;)

Ich habe viele gute Erinnerungen an GURPS, aber akutell wäre mir das viel zu detailvernarrt.

Da gibts ja schon das eine oder andere Stellrädchen - klar kommt irgendwann der Punkt, wo man auch gleich was anderes nehmen könnte, aber so richtig mit Allem spiele ich auch fast nie... ;)

Coriolis und Star Wars 30th Anniversary Edition.

Bei letzterem kann ich es nicht fassen, wie innovativ ich das System finde.
Wenn man das Alter bedenkt, könnten sich da heute so einige Entwickler eine dicke Scheibe von abschneiden.
Ich bin restlos begeistert, was man damals für eine Einstellung zu regeln und narrativem Spiel hatte.

Was hab ich gesagt? :) :d

Interessanterweise lässt sich am selben System in Folgeeditionen die Entwicklung hin zu überflüssigem Allerweltscrunch beobachten (edit: das rules upgrade für die 1st edition geht für mich schon in die falsche Richtung).



@Topic:

Warhammer 4  :)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Kaskantor am 1.11.2018 | 12:48
Danke an euch beide. Ja das Rulescompendium ist schon nicht ohne.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Little Indian #5 am 1.11.2018 | 13:11
Bayt al Azif
(cthulhoide Rollenspielzeitschrift)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Menthir am 1.11.2018 | 13:22
Etwas feinkörniger?  ;)

Ich habe viele gute Erinnerungen an GURPS, aber akutell wäre mir das viel zu detailvernarrt. Aber vor allem die Charaktererschaffung ist für mich eine sehr coole Sache.

Diese Detailvernarrtheit wünsche ich mir im Moment etwas. Nicht, dass die Zeit am Spieltisch mehr geworden wäre mit steigendem Alter, aber ich glaube, dass meine Tischrunde auch mal wieder einfach einen Wechsel des Ansatzes braucht. Insofern ist das willkommen. Oder besser ausgedrückt: ich selbst kann den Tapetenwechsel auch mal gut gebrauchen. :)
Auch wenn der Einstieg natürlich eher einfach erfolgt. Da GURPS schön modular ist, wird das auch gehen.

Viel Spaß! Aber den werdet Ihr sicher haben! Für Hilfe bei Überwindung der Einstiegshürde vielleicht mal in den hiesigen GURPS Thread reinschauen.

Vielen Dank. Das habe ich in der Tat schon getan, ehe ich die Entscheidung überhaupt traf. Sie hat mich dazu bewogen, weil ich doch am Anfang etwas Sorge vor dem Einarbeiten hatte. Da dies aber so gut vorbereitet ist, ist die Sorge verflogen. :)

Da gibts ja schon das eine oder andere Stellrädchen - klar kommt irgendwann der Punkt, wo man auch gleich was anderes nehmen könnte, aber so richtig mit Allem spiele ich auch fast nie... ;)

Ich bewundere die Spieler und Spielleiter, die für sich beanspruchen können, dass sie für die passende Spielidee das passende Spielsystem wählen können. Ebenso bewundere ich jene, die sich mit jedem Sonderband oder mit jedem spezialisierten Rollenspiel auseinandersetzen mögen und können.
Ich muss zugeben, dass ich schon immer universalistischer gedacht habe, was meine Rollenspielwahl angeht. Ich kann über die spezielleren Werke nichts schlechtes sagen, ganz im Gegenteil. Die, die ich gelesen habe, haben einen sehr guten Eindruck auf mich gemacht. Aber ich habe nicht die Kraft und die Lust durch Spielwelten und Settings zu hüpfen, und mir geht eben auch ganz entschieden die Fähigkeit ab, zu erkennen, welches System für welche Art von Spiel wirklich geeignet ist.
Nicht, dass ich nicht entsprechende Gedanken anstellen würde. Das tu ich schon. Aber sie sind nicht so zielführend, wie ich mir das vorstellen würde. ;)

Insofern kommt es mir zupass, dass es möglichst viel abdecken will. Ich habe schon mit D&D und Pathfinder alles mögliche gespielt, vor allem Settings im 19. Jahrhundert, die ich einfach mit etwas Magie infiziert habe. Sowohl Cowboygeschichten als auch preußische Kriege. Insofern hoffe ich, dass es einigermaßen ankommt, sodass ich leichter modular bauen kann.

FATE finde ich nach wie vor am besten, aber ich habe einige Spieler am Tisch, die wirklich harte Fakten auf dem Charakterbogen brauchen, die ihnen helfen. Auch insofern ist der Wechsel auch ein kleines Entgegenkommen diesen Spielern gegenüber.

@Topic

Jetzt kommt das Basic Set - Campaigns dran.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: YY am 1.11.2018 | 13:41
Ich muss zugeben, dass ich schon immer universalistischer gedacht habe, was meine Rollenspielwahl angeht.

Die meisten "Universalregelwerke" sind ja auch ziemliche Mogelpackungen - unterm Strich sind das (leicht überspitzt) Regelwerke ohne Setting, wo einer in die Ausrüstungsliste neben dem Fantasy-Krempel noch die Laserpistole reingeschrieben hat und fertig.
Wenn mir irgendein Regelwerk grundsätzlich zusagt, kann ich damit selbstverständlich auch ein anderes Setting bespielen und habe damit nicht viel mehr Aufwand (wenn überhaupt) als mit einem Universalregelwerk.
Sprich: Das Argument mit der Settingfreiheit zieht mMn mal so überhaupt nicht. Auch ein Universalregelwerk steht und fällt damit, ob mir der Regelkern und die weitere Ausgestaltung zusagen und die Anwendung leicht von der Hand geht.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Jiba am 4.11.2018 | 14:58
Also, naja, @YY... es gibt im Gegenzug aber auch Regelwerke, die überhaupt nicht universalistisch sind. "Powered by the Apocalypse" zum Beispiel. Bis ich dessen verschiedene Auskopplungen auf ein anderes Setting umgehackt habe, vergeht eine Menge Arbeitszeit. Da bin ich mit "Fate" oder "Savage Worlds" gewiss schneller fertig.  :)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 4.11.2018 | 22:18
Cthulhu: Apokalypsen

(und seit Ewigkeiten auch mal wieder das "Kleine Völker")
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Exar am 5.11.2018 | 13:42
Ich lese mich nun in Numenera ein.
Außerdem liegt auf dem Nachttisch noch In den Dschungeln Meridianas.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: tantauralus am 7.11.2018 | 11:16
Vampire: The Masquerade 5th Edition Core Rules
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: achlys am 7.11.2018 | 22:15
Kult: Divinity Lost
Geiler Scheiß. Als PDF schon inhaltlich cool, aber so auf der Couch und die wunderbare metallic Optik am Rand und in den Bilder genießen, dazu die Seitenaufmachung, Bilder, Buchgewicht usw. Großartig. Leider muss ich einen Kindern Zimmerarrest geben, um ungestört lesen zu können. Mir gehen langsam die Gründe aus...

 
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Chiarina am 8.11.2018 | 14:41
In the box (http://www.archimedes-closet.com/artemisia/IntheBox.pdf) von Mendel Schmiedekamp
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: LushWoods am 8.11.2018 | 15:04
Coriolis GRW

Esoterica GRW
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: felixs am 8.11.2018 | 15:14
Berlin für Call of Cthuhlhu.

Sehr schönes Buch, macht viel Spass  :)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Rumpel am 8.11.2018 | 15:15
Berlin für Call of Cthuhlhu.

Sehr schönes Buch, macht viel Spass  :)

Das von Pegasus? He, da habe ich etwa anderthalb Seiten für geschrieben!
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: felixs am 8.11.2018 | 15:28
Das von Pegasus? He, da habe ich etwa anderthalb Seiten für geschrieben!

Ja. Und Dein Name war mir auch tatsächlich aufgefallen  :d

Verkauft hat es mir übrigens Dein Kollege - zu einem mehr als anständigen Preis, wie ich nochmal dankend erwähnen möchte.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: DeadOperator am 8.11.2018 | 15:29
Malmsturm
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Rumpel am 8.11.2018 | 15:43
Ja. Und Dein Name war mir auch tatsächlich aufgefallen  :d

Verkauft hat es mir übrigens Dein Kollege - zu einem mehr als anständigen Preis, wie ich nochmal dankend erwähnen möchte.

Dann werd ich mal kritisch nachfragen, wie er etwas verkaufen kann, woran ich mitgeschrieben habe ... andererseits, wer weiß, ob ich meins noch habe ...
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: felixs am 8.11.2018 | 16:00
Dann werd ich mal kritisch nachfragen, wie er etwas verkaufen kann, woran ich mitgeschrieben habe ... andererseits, wer weiß, ob ich meins noch habe ...

Oh weh...

Ich meinte natürlich, dass es total nett von ihm war, das Buch zu einem fairen Preis an einen Interessierten weiterzugeben.

Hoffe mal, dass das Deinerseits ein humoriger Einwurf war?
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Rumpel am 8.11.2018 | 16:05
Hoffe mal, dass das Deinerseits ein humoriger Einwurf war?

(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Biff am 8.11.2018 | 17:17
Coriolis GRW

7te See - Angriff des Kraken

Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: JS am 8.11.2018 | 17:21
Schatten des Dämonenfürsten: Gut! (Das Korrektorat hätte allerdings noch etwas besser sein können.)
 :d

Aber: 25,- für das PDF, obwohl ich auch das Printprodukt habe? Come on...
 :q
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: tantauralus am 9.11.2018 | 09:29
Erste Blicke in "Guildmaster's Guide to Ravnica" geworfen.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Rumpel am 9.11.2018 | 09:31
Lese gerade Odd Soot. Macht nen sehr schön schrägen Eindruck.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Weltengeist am 9.11.2018 | 19:12
Fantasy Age Regelbücher.
Und die beiden Donnerwacht-Abenteuer für DSA.

Und das ist Teil des gleichen Projekts... ;)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Chiarina am 9.11.2018 | 19:49
The Glass Bead Game (http://www.1km1kt.net/rpg/The_Glass_Bead_Game.pdf)

Ein Rollenspiel, das versucht Hermann Hesses Glasperlenspiel in Regeln zu fassen. Ich bin etwa halb durch und es sieht spielbar aus. Mal sehen, wie´s weitergeht.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Little Indian #5 am 9.11.2018 | 21:14
Capers
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Coltrane am 10.11.2018 | 13:43
Abenteurerhandbuch für die Schwertküste.

Als Versuch mal ein bisschen durch die Vergessenen Reiche durchzusteigen. Hmpf, erstmal eine rauchen, damit der Kopf wieder frei wird.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Rhylthar am 10.11.2018 | 19:36
Abenteurerhandbuch für die Schwertküste.

Als Versuch mal ein bisschen durch die Vergessenen Reiche durchzusteigen. Hmpf, erstmal eine rauchen, damit der Kopf wieder frei wird.
Da würde ich defintiv ein anderes Buch für empfehlen.  ;D
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Kalimar am 10.11.2018 | 20:49
@Rhylthar: was würdest Du denn dafür empfehlen? Vorzugsweise in deutscher Sprache? Die Frage wollte ich Dir ohnehin schon länger Mal stellen, Du hast da einen guten Überblick... (wenn das hier zu OT wird, dann gerne im D&D5 Smalltalk)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Rhylthar am 10.11.2018 | 20:55
Puuuh...in deutsch wird es schwierig. Natürlich dann die leider sehr teuren Kampagnen-Sets.

Ansonsten würde ich zum Anfang auch immer "Ed Greenwood Presents Elminster's Forgotten Realms" noch dazu nehmen.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Kalimar am 10.11.2018 | 21:00
Welche Kampagnen-Sets? Die ganz alten Boxen für AD&D deutsch? Was ist mit dem dicken Buch für D&D3?
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Rhylthar am 10.11.2018 | 21:01
Gehen wir mal rüber...wird zu Off-Topic.  ;)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Tante Petunia am 10.11.2018 | 21:26
Nostalgie-Flash: Kaiser Retos Waffenkammer.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Sashael am 10.11.2018 | 22:51
Nostalgie-Flash: Kaiser Retos Waffenkammer.
Gibs zu, du wolltest das mit der Veteranenhand nachlesen. ;D
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Tante Petunia am 10.11.2018 | 22:53
Gibs zu, du wolltest das mit der Veteranenhand nachlesen. ;D
Sicher - aber das ist ja nicht alles, was die Waffenkammer so an persönlichen Spielerinnerungen zu bieten hat.  ;D
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Sashael am 10.11.2018 | 23:10
Sicher - aber das ist ja nicht alles, was die Waffenkammer so an persönlichen Spielerinnerungen zu bieten hat.  ;D
"Ich kann jederzeit damit aufhören!", sagte er und blätterte weiter. ;D
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Tante Petunia am 11.11.2018 | 11:12
"Ich kann jederzeit damit aufhören!", sagte er und blätterte weiter. ;D
Bis ihn dann letztendlich der Schlaf übermannte....  ;)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Green Goblin am 11.11.2018 | 19:37
13th Age Glorantha. Ist schon etwas ganz eigenes, die Welt Glorantha.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Sashael am 11.11.2018 | 19:53
Abenteurerhandbuch für die Schwertküste
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Ayou am 11.11.2018 | 20:07
L5R fünfte Edition
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Chiarina am 13.11.2018 | 13:07
Night´s Black Agents: The Mechanism
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: LushWoods am 13.11.2018 | 13:15
Night´s Black Agents: The Mechanism

Was ist das denn?
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Chiarina am 13.11.2018 | 13:17
Das Bonusabenteuer für die Vorbesteller von "The Persephone Extraction"
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: korknadel am 14.11.2018 | 08:02
(https://cf.geekdo-images.com/imagepage/img/uG8fZGmzNs5YN3bYOaKtj4YN3uA=/fit-in/900x600/filters:no_upscale()/pic569152.jpg)

Weil mir das Regelwerk von Runequest Glorantha abends im Bett zu schwer und unhandlich ist, habe ich mir als Einschlaflektüre das mal gegriffen.

Aber ich muss sagen, das ist seit Langem ein Buch, das ich nicht lesen kann. Es wimmelt von abstrusen oder zumindest ungelenken Satzkonstruktionen, manches wirkt wie von google translate eingedeutscht. Ich habe eigentlich keine Lust, mir einen deutschen Text beim Lesen übersetzen zu müssen. Und ich kann das schlicht nicht lesen.

Ein Satz daraus zum Beispiel: "Anders als die Götter angebetet die Sterblichen ihre Freiheit."

Und die massenhaften falschen Anschlüsse und Bezüge verhindern bei mir jegliche Lektürebereitschaft: "Diese Kultur entstand im Land Danmalastan und überlebte auf der Insel Brithos. Es war schon vor dem Beginn der Zeit alt." Wer jetzt, das Land? "Es war so alt, dass es bereits im Zeitalter der Dämmerung Schismen in sich trug." Aha, anscheinend doch nicht das Land, denn ein Land kann schlecht Schismen in sich tragen, also ist mit "es" wohl doch "das Kultur" gemeint.

"Sie verehrten durch ekstatische Riten, um mit lokalen Geistern, Objekten, Plätzen oder vagen, unpersönlichen Mächten zu kooperieren." Ist ja schön und gut, dass sie verehrten, aber wen?
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 14.11.2018 | 12:09
Cthulhu Apocalypse

Oneshots (Unkown Armies, Gen Himmel aka Fly to Heaven)
https://www.tanelorn.net/index.php/topic,108848.0.html

Cthulhus Ruf#9 (Call of Casablanca)
https://black-oracle.blogspot.com/2018/12/cthulhu-call-of-casablanca.html
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 29.11.2018 | 13:50
The Yellow Sign

Kassiber #1-9, Unknown Armies

Lovecrafter #0-3

Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Infernal Teddy am 29.11.2018 | 13:54
Mage: the Awakening 2nd Edition

For... reasons
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Rumpel am 29.11.2018 | 14:11
Cavaliers of Mars (gefällt sehr, abgesehen von den etwas zu deutlichen Anspielungen bei den Ortsnamen)

RuneQuest: Roleplaying in Glorantha (Kampf- und Skill-Kapitel)

Immer noch Odd Soot


Außerdem schmökere ich gelegentlich in Warhammer 4th.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Don Kamillo am 29.11.2018 | 14:20
Im Schatten des Dämonenfürsten

Conan
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Zwart am 29.11.2018 | 14:25
Ghastly gourmands für den Schatten des Dämonenfürsten.

Es ist unglaublich für mich wie steil ich auf den Kram gehe.  ;D
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: D. Athair am 29.11.2018 | 21:50
Wieder Mythras, nachdem klar ist, dass wir (insges. 3 Pers.) nicht davon abhängig sind die Gruppe zu vergrößern.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Kalenkis am 29.11.2018 | 22:57
Symbaroum - Gruft der sterbenden Träume
Bis jetzt bin ich sehr angetan von dem Abenteuer.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Tante Petunia am 29.11.2018 | 23:23
Midgard - Ein Hauch von Heiligkeit

Steinbruch für meine laufende Kampagne
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: LushWoods am 30.11.2018 | 09:42
Everywhen + Neonpunk Crysis
The Sprawl: Mission Files
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Mhyr am 30.11.2018 | 10:08
Jungle Tomb of the Mummy Bride von Planet X Games für D&D 5E.
Höchst wahrscheinlich Gegenstand unserer traditionellen Weihnachtsrunde und Inspiration für Tier 2 unserer Kampagne in einem Homebrew Setting.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: First Orko am 30.11.2018 | 12:03
Annalise (https://ndpdesign.com/annalise/)
Ein Story-RPG ohne festes Setting mit wechselndem SL über Menschen, die in die Fänge eines Vampirs geraten (wie Rennfield, Van Helsing usw) und deren Leben sich dadurch verändert.
Interessanter Ansatz und das Regelwerk ist didaktisch exzellent aufbereitet.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Jiba am 30.11.2018 | 12:13
Annalise (https://ndpdesign.com/annalise/)
Ein Story-RPG ohne festes Setting mit wechselndem SL über Menschen, die in die Fänge eines Vampirs geraten (wie Rennfield, Van Helsing usw) und deren Leben sich dadurch verändert.
Interessanter Ansatz und das Regelwerk ist didaktisch exzellent aufbereitet.

Wow! Top-spannend.

Erinnert mich irgendwie daran, dass ich zu Zeiten der ersten beiden „Twilight“-Romane noch dachte, die Geschichte sei eine Allegorie aus Drogensucht, einfach weil Bella Merkmale eines Junkies aufweist. Bin natürlich enttäuscht worden. Aber das Spiel da, das hole ich mir.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: First Orko am 30.11.2018 | 14:21
Wow! Top-spannend.

Erinnert mich irgendwie daran, dass ich zu Zeiten der ersten beiden „Twilight“-Romane noch dachte, die Geschichte sei eine Allegorie aus Drogensucht, einfach weil Bella Merkmale eines Junkies aufweist. Bin natürlich enttäuscht worden. Aber das Spiel da, das hole ich mir.

Hm. Sehe ich da das Potential einer gemeinsamen Runde auf einem Treffen... irgendwann mal?  8]

(...ich wollte erst "übernächstes Treffen" schreiben aber das wirkt dann echt komisch, wenn man sich schon 2 Treffen im Vorraus verplant  ;D)

Abgesehen davon: Das System ist wirklich sehr flach und basiert wohl (habs noch nicht durch) mehrtheitlich auf Tokens für sog. Claims - Schnipsel einer Szene, die man "beanspruchen" kann. Das kann alles sein Gegenstände, Aussagen, Gerüche bis hin zu Beziehungen oder Situationen. Insofern nicht super-innovativ-edgy, aber durch viele gute Beispiele und die Referenzen auf Geschichten und Filme eine sehr gute Aufbereitung des Themas.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Blizzard am 30.11.2018 | 15:59
Interessanter Ansatz und das Regelwerk ist didaktisch exzellent aufbereitet.
Dann ist das ein Pflichtkauf für Rhylthar?
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Rhylthar am 30.11.2018 | 16:13
Dann ist das ein Pflichtkauf für Rhylthar?
Nope, schon durchgelesen, nicht meine Baustelle.  ;)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Blizzard am 30.11.2018 | 16:15
Nope, schon durchgelesen, nicht meine Baustelle.  ;)
...aber...es...
ist didaktisch exzellent aufbereitet.
;D
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 5.12.2018 | 00:36
Oneshots/Unknown Armies (Vorbereitung von Strange Days/Interessante Zeiten)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Schlangengott am 5.12.2018 | 01:40


Earthdawn-Hintergrundband Barsaive
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Weltengeist am 5.12.2018 | 06:31
Seit gestern: Curse of Strahd.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: kasi45 am 5.12.2018 | 08:07
Masks of Nyarlathotep (Aktuelle Version)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: JS am 5.12.2018 | 09:30
Schatten des Dämonenfürsten: Supie.
Genesys - Realms of Terrinoth: Wie erwartet.
:)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Sphyxis am 8.12.2018 | 13:41
5e Ebonclad.

Ganz gute Ideen drin, etwas zu stark auf "Blades in the Dark" machend, aaaber, in Verbindung etwa mit "Dragon Heist" lohnt der Inhalt doch. Und ob ich jetzt Kintalla nehme oder Waterdeep...
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Coltrane am 8.12.2018 | 13:51
Legacy of the Crystal Shard - Campaign Guide
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Boba Fett am 8.12.2018 | 13:53
Coriolis deutsch Grundregelwerk und Atlas-Kompendium...
Endlich nicht mehr nur als PDF. :d
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Kaskantor am 8.12.2018 | 14:22
+1
Me too:).
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Supersöldner am 8.12.2018 | 15:01
SR Schattenhelden .
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: achlys am 8.12.2018 | 15:18
Kult: Divinity Lost - Taroticum and other Tales
(https://wodanaz.uber.space/photo/uploads/big/4cd6da51253c71df3b7a9979f1f2ff04.png)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 11.12.2018 | 17:35
SCENIC DUNNSMOUTH
Interessantes Szenario mit vielen modularen variablen, erlaubt ein sehr flexibles Spiel.

Und endlich
Fear’s Sharp Little Needles (26! OneShots, Modern CoC)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Drantos am 11.12.2018 | 17:54
Red Hand of Doom (werden wir am Jahresende mit D&D 4e bespielen). Ick freu mir.

cu Drantos
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Infernal Teddy am 11.12.2018 | 18:53
Astral Realms für Mage: the Awakening

Aus... Gründen.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: LushWoods am 11.12.2018 | 19:03
Vampire the Masquerade 5th
Conan the Pirate
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Little Indian #5 am 15.12.2018 | 21:16
Gunslingers and Gamblers
 
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 16.12.2018 | 17:37
KULT: Divinity Lost - 4th Edition Core Rules
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: achlys am 16.12.2018 | 17:43
KULT: Divinity Lost - 4th Edition Core Rules
Sehr gut!

Ich: Taroticum and Other Tales.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 16.12.2018 | 17:47
Sehr gut!

Ich: Taroticum and Other Tales.

Das kommt danach;) genauso wie Black Madonna!

Deinen Eindruck zu Taroticum and Other Tales würde ich gerne hören, wenn möglich.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: achlys am 16.12.2018 | 21:14
Sobald ich es durch habe.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Don Kamillo am 16.12.2018 | 21:35
Forgotten Lands
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Camouflage am 3.01.2019 | 17:43
KULT: Divinity Lost - 4th Edition Core Rules

dito

Sehr gut!

Ich: Taroticum and Other Tales.
Das kommt danach;) genauso wie Black Madonna!

dito  ;)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Marduk am 3.01.2019 | 23:15
Vampire the Masquerade 5th mit einem lachenden und einem weinenden Auge.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Spellington am 4.01.2019 | 06:27
Die Magus V20 Edition,.. harter Tobak
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Marask am 4.01.2019 | 06:59
Trudvang Chronicles (Grundregeln und Spielerhandbuch)
Schwertküste-Band zu DnD habe ich bleiben lassen. Das kann man kaum lesen...
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Thallion am 4.01.2019 | 09:31
Fiasko
DSA-Erzählregeln
Der Sprawl
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 4.01.2019 | 16:07
Nochmal Scenic Dunnsmouth - Lamentations of the Flame Princess (sehr zu empfehlen).

Weitere Teile der Fears Little Sharp Needles  - Call of Cthulhu
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Chiarina am 6.01.2019 | 14:03
Hero Quest Glorantha
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: korknadel am 7.01.2019 | 10:28
Zweihänder.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: KhornedBeef am 7.01.2019 | 11:33
Worlds on Fire, für Fate Core
Ryan Macklin's Blog
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Wisdom-of-Wombats am 8.01.2019 | 09:31
Savage Worlds Adventurer Edition (SWADE)

Savage Worlds: Lankhmar, City of Thieves, Savage Foes of Newhon
Savage Worlds: Flash Gordon, RPG und Kingdoms of Mongo
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: LushWoods am 8.01.2019 | 09:36
LexOccultum - Die ganze Produktpalette
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Luxferre am 8.01.2019 | 09:52
Lese-ADHS:

Warhammer Fantasy Rollenspiel 3. Edition GRW
Warhammer Fantasy Rollenspiel 3. Edition SLHB
Warhammer Fantasy Rollenspiel 3. Edition KHB
Forbidden Lands Box
Hackmaster GRW (pdf -> bald in "echt"TM )
Genesys
Warhammer FRP 3rd - Gathering Storm Kampagne

 8]
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Exar am 8.01.2019 | 12:46
Lese-ADHS:

Ohje, da müsste ich hier auch sehr lange Listen eintippen.
Irgendwie habe ich 2 Dutzend Sachen angefangen.
Aber 2019 wird jetzt alles nacheinander abgearbeitet. Kein Herumspringen mehr.  :D
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Sashael am 8.01.2019 | 12:48
Aber 2019 wird jetzt alles nacheinander abgearbeitet. Kein Herumspringen mehr.  :D
Aaah ... haha ... hahaHA ... HAHAHAHA ... MUAHAHAHAHAHA!!!  >;D
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Exar am 8.01.2019 | 12:53
Aaah ... haha ... hahaHA ... HAHAHAHA ... MUAHAHAHAHAHA!!!  >;D

Gute Vorsätze halten manchmal sogar ein paar Wochen.  :(
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Infernal Teddy am 8.01.2019 | 13:02
Ars Magica 5th Edition

Mage: the Awakening 2nd Edition
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Hotzenplot am 8.01.2019 | 13:09
DSA 5 + Unknown Armies sind Werke, die offen/mit Lesezeichen verstreut in der Bude liegen. Während abseits davon der pile of shame wächst  8)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: rillenmanni am 8.01.2019 | 13:17
Auf tassanders Empfehlung hin lese ich gerade die Heist-Sandbox Kidnap the Archpriest und bin bislang ziemlich angetan.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 9.01.2019 | 03:58
Over the Edge: A Roleplaying Game of Weird Urban Danger - OTE Digital Editions

Frisch durchs Backerkit erhalten. Komplett IN LOVE. Wunderbar Smooth geschrieben.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Blizzard am 13.01.2019 | 12:53
Diverse Schnellstarter zu diversen Systemen und vorwiegend im Unity Core Rulebook.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Thallion am 13.01.2019 | 12:57
Fate Antagonistenhandbuch
Splimo Esmoda
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Expacis am 13.01.2019 | 12:59
Deathwatch

Black Crusade
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Sashael am 13.01.2019 | 19:14
How to be a GURPS GM
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Coltrane am 13.01.2019 | 19:26
Tales from the Yawning Portal
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: phant am 13.01.2019 | 19:31
Der Sprawl
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Curwen am 13.01.2019 | 19:37
HârnMaster 3rd.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Erzdrakon am 13.01.2019 | 19:44
Nachdem ich gerade das Cthulhu Regelwerk durchgelesen habe, folgt jetzt Shadowrun Hamburg. Beides Weihnachtsgeschenke von meinen Mädels :)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Green Goblin am 13.01.2019 | 19:45
The Lost City of Barakus Pathfinderausgabe als PDF.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Kaskantor am 13.01.2019 | 19:47
Dresden Files.
Und da mir die deutsche Version auf den Kessel geht, hab ich mir die englische Version besorgt.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Tegres am 13.01.2019 | 21:13
Mythras Grundregelwerk
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Infernal Teddy am 13.01.2019 | 21:38
Dresden Files.
Und da mir die deutsche Version auf den Kessel geht, hab ich mir die englische Version besorgt.

Das große, oder Accelerated?
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Kaskantor am 13.01.2019 | 21:43
Das Große.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Infernal Teddy am 13.01.2019 | 21:52
Ah. Ich hätte mittlerweile herlch gesagt von den Regeln her eher zum Kleinen geraten
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Kaskantor am 13.01.2019 | 21:53
Na falls mir das zuviel wird, schaue ich auch ins kleine rein.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Antariuk am 14.01.2019 | 11:33
Ein bisschen querbeet momentan: Hollow Earth Expedition, Wilderland Adventures (Adventures in Middle-earth) und Modern AGE.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Little Indian #5 am 14.01.2019 | 12:32
Waterdeep: Dungeon of the Mad Mage
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 18.01.2019 | 12:54
Over The Edge - Forgotten Lives
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: skorn am 18.01.2019 | 13:55
Forbidden Lands als Vorbereitung für meine anstehende Runde
Der Schatten des Dämonenfürsten

Mglw. bald nochmal Teile des Stone Thiefs von 13th Age da ich diesen gerne in meiner Forbidden Lands Runde ausschlachten und benutzen würde.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: felixs am 18.01.2019 | 14:01
The Haunted House für Call of Cthulhu. Wird nach Deutschland versetzt (nach "Bad" Eberswalde, um genau zu sein) und ich bin sehr gespannt darauf, wie die Spieler das finden werden  :)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Swafnir am 18.01.2019 | 14:02
Cyberpunk 2020 (GRW und Tatort Night City)
Star Wars Macht&Schicksal
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Uthoroc am 18.01.2019 | 14:13
Swords of the Serpentine von Pelgrane Press (Playtest) und Curse of Strahd von WotC.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Exar am 18.01.2019 | 14:26
Gute Vorsätze halten manchmal sogar ein paar Wochen.  :(

Ganz solang hat es dann doch nicht gedauert...
Ich habe vorgestern mit dem GRW von Call of Cthulhu angefangen.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Infernal Teddy am 18.01.2019 | 18:31
Witchcraft 2nd Edition
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Flamebeard am 18.01.2019 | 19:32
Shadowrun 5 - Datapuls: Hamburg (immer noch/mal wieder). Schließlich wollte ich im Frühjahr ja anfangen, eine neue Runde zu leiten...

Was da noch dazu kommt:
Deutschland in den Schatten
Chrom&Dioxin
Deutschland in den Schatten II
Schockwellen (Proteus AG)
Schattenstädte (rev.)
Geisterkartelle
Konzerndossier (Proteus AG & AG Chemie)
Unterwelten
Reiseführer in die deutschen Schatten
Datapuls: ADL

Ich merke gerade... Ich sollte morgen nochmal Post-Its und Klebefähnchen holen... -..-
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: schneeland am 19.01.2019 | 22:28
Als Vorbereitung für die nächste Dungeon World-Runde:
Angelzeit und falls mir das nicht passend genug erscheint, die anderen DW-Abenteuer von System Matters (wahrscheinlich in Erscheinungsreihenfolge).
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 20.01.2019 | 12:10
Out of Time - Trail of Cthulhu (besonders wegen dem Szenario "The Black Drop")
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Little Indian #5 am 20.01.2019 | 14:10
Horror Rules
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: LushWoods am 20.01.2019 | 14:15
LexOccultum
Mythic D6
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Drantos am 4.02.2019 | 01:17
Pathfinder GRW
D&D5 GRW


cu Drantos
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Expacis am 4.02.2019 | 06:22
Wayfinder's Guide to Eberron
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Vash the stampede am 4.02.2019 | 07:38
Warhammer Fantasy 4th
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Thallion am 4.02.2019 | 09:39
DSA Quanionsqueste
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: rillenmanni am 4.02.2019 | 10:08
Trail of Cthulhu: Bookhounds of London
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: schneeland am 4.02.2019 | 10:17
Mothership
Low Fantasy Gaming

Und, falls das noch als Rollenspielkram durchgeht:
Einsamer Wolf (Abenteuerspielbücher)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: rillenmanni am 4.02.2019 | 10:33
Und, falls das noch als Rollenspielkram durchgeht:
Einsamer Wolf (Abenteuerspielbücher)

Definitiv!
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Erzdrakon am 4.02.2019 | 11:34
Und, falls das noch als Rollenspielkram durchgeht:
Einsamer Wolf (Abenteuerspielbücher)
Absolut!
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Exar am 4.02.2019 | 11:35
Cthulhu GRW fertig, nun das Investigatoren-Kompendium und Terra Cthulhiana.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Ruhrpottspieler am 4.02.2019 | 13:53
Aktuell lese ich das Grundregelwerk zum Unity RPG (http://unity-rpg.com/).
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 4.02.2019 | 15:17
Down Darker Trails / Call of Cthulhu
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Little Indian #5 am 5.02.2019 | 19:26
Coyote Trail
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Swafnir am 5.02.2019 | 19:31
Paranoia - Ultraviolet Edition
Earthdawn Kompendium
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Fillus am 5.02.2019 | 19:33
New Hong Kong Story, erneut. Ich leite verschiedene Systeme und frische die Regelkenntnisse immer mal wieder auf um nicht durcheinander zu kommen.

Außerdem immer mal ein paar Seiten von Equinox (Regeln Setting und Abenteuer), was ich bisher ganz Cool finde.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Uwe-Wan am 7.02.2019 | 10:39
Außerdem immer mal ein paar Seiten von Equinox (Regeln Setting und Abenteuer), was ich bisher ganz Cool finde.

 :cheer: :cheer: :cheer: :cheer:

STA: Operations Division
Bookhounds of London
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Curwen am 7.02.2019 | 10:44
Everywhen (BoL)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Spidey am 7.02.2019 | 10:54
City of Mist
Masks
1o3's Star Trek PtbA-Hack
Mutants & Masterminds (http://www.d20herosrd.com/)
Eclipse Phase GRW
Ironsworn
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Dioto am 7.02.2019 | 11:22
Return of the Lazy Dungeon Master (http://slyflourish.com/returnofthelazydm/)

Nach Nennung des Ratgebers in mehreren Threads, habe ich ihn mir mal heruntergeladen. Ich bin zwar kein Spielleiter, aber was nicht ist, kann ja noch werden.  :D
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Gunthar am 7.02.2019 | 11:31
Hatte letzthin gelesen: Tower of Gates: Roguelike
 (https://www.goodreads.com/book/show/41811313-roguelike). Man fühlt sich wirklich in ein RPG versetzt inkl. der Stats. Komischerweise finde ich das Buch auf Amazon nicht mehr. Ich hatte es als Promo gratis gekriegt gehabt.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Luxferre am 7.02.2019 | 12:08
Bookhounds of London

+1  :d
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Crizzl am 8.02.2019 | 07:47
Ich lese gerade Tachyon Squadron und es hat echt coole Regeln für den Raumkampf.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Thallion am 8.02.2019 | 08:09
Ich lese gerade Tachyon Squadron und es hat echt coole Regeln für den Raumkampf.
In der Tat. Hat am Tisch auch richtig Laune gemacht!
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 8.02.2019 | 15:04
Over the Edge: A Roleplaying Game of Weird Urban Danger (2nd Edi, KS PDF)

Cthulhu Reisen - Passagen in den Tod

Cthulhu Geisterschiffe

Kult Divinity Lost - Taroticum and other Tales
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Coltrane am 8.02.2019 | 15:25
SW - Sword of Air

AD&D - Ruins of Zhentil Keep
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: D. Athair am 8.02.2019 | 17:39
OneDice - Winter of the World RPG
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Boni am 8.02.2019 | 18:03
Das Mouseguard RPG
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: JS am 8.02.2019 | 19:12
Midgard 5
Finde ich bisher ziemlich gut, aber das traue ich mich nicht zu sagen, denn die Dämonen meiner Vergangenheit jagen mich. Außerdem bin ich noch nicht tiefer eingetaucht.
:D
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Dr. Evil am 8.02.2019 | 19:41
Eigentlich hatte ich "Ars magica" über viele Jahre hinweg ignoriert und jetzt ein wenig meine Liebe zu diesem Setting beim lesen entwickelt. Kommt irgendwie besser rüber als White Wolf "Dark Ages - Mage". Zumindest bis jetzt...

Klar - über die Regeln lässt sich vortrefflich streiten.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Bruenor am 8.02.2019 | 20:54
D&D5  -  Abenteurerhandbuch für die Schwertküste  (2te Auflage)

Gibt bisher einen knappen, aber brauchbaren Überblick über die Vergessen Reiche. Der von GF9 verschuldete Deutsch-Englisch Mix bei den Eigennamen ist jedoch leider nervig, aber gerade noch so erträglich.

Im Orkenspalter-Forum habe ich einen Thread erstellt, in dem ich die Fehler poste, die mir beim Lesen auffallen.

Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Infernal Teddy am 8.02.2019 | 21:10
Warhammer Fabtasy Roleplay 4th Edition

Zitat
‘Listen, there is nothing to fear. Hexensnacht comes every year. We
need only call on the Lord of Death to watch over us. So, come the
midnight hour, we cry MORR! MORR! MORR!’
– Father Wilhelm Abgott, Priest of Morr
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Chiarina am 12.02.2019 | 00:48
Night´s Black Agents: The Persephone Extraction
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Darkling am 12.02.2019 | 05:09
Ich glaube, ich bin erstmal mit Razor Coast durch.
Okay, zugegeben, ich habe es nicht von Cover zu Cover gelesen, aber doch schon relativ gründlich quergelesen.
Ich bin enttäuscht.  :-\
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Crizzl am 12.02.2019 | 06:25
Für meinen Oneshot am kommenden Montag nochmal Dresden Files Accelerated.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: LushWoods am 12.02.2019 | 07:15
KULT - Divinity Lost & Overlight
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Dark Stone Cowboy am 12.02.2019 | 08:40
Die Lektüre von Curse of Strahd erst einmal abgebrochen. Interesse verloren. Vielleicht später irgendwann nochmal mit anderen Spielern.

Jetzt lese ich mich etwas in Earthdawn ein ... und bin gleich etwas geschockt, über die Darstellung der Obsidianer. Ich hab schon vor echt vielen Jahren von Earthdawn gehört und die Obsidianer waren in meiner Vorstellung immer große und breite Steingolems. In den Beschreibungen und vor allem Illustrationen sehen sie teilweise eher aus wie Menschen mit einem ziemlich krassen Hautproblem. Hm ... ich weiß nicht, was mir besser gefällt ... im Moment tendiere ich dazu - sollte ich jemals Earthdawn spielen - eher die Golemvariante zu nutzen ... :think:
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: DonJohnny am 12.02.2019 | 09:30
(https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/61K2M696RZL._SX361_BO1,204,203,200_.jpg)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Tegres am 12.02.2019 | 09:34
Cool, suchst du da noch Spieler?  ;)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: fivebucks am 12.02.2019 | 09:43
Earthdawn 2te Edition,  The primal Order
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: DonJohnny am 13.02.2019 | 09:35
Cool, suchst du da noch Spieler?  ;)

Das wird das neue Ding meiner Star Wars Gruppe  ;)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Tegres am 13.02.2019 | 09:37
Das wird das neue Ding meiner Star Wars Gruppe  ;)
*Neid intensifies* :D

Zum Thema: Eine wilde Mischung aus Mythras, Classic Fantasy und diversem Cthulhu-Zeug.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Hollaus am 13.02.2019 | 10:52
DungeonSlayers - die Einsteigerbox für eine Runde (hoffentlich) nächste Woche.

Nebenbei noch die Numenera-PDFs aus dem Humble Bundle.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Uwe-Wan am 13.02.2019 | 11:01
(https://i.ebayimg.com/images/g/iJIAAOSwQqZb0yXf/s-l640.jpg)(https://shop.uhrwerk-verlag.de/923-large_default/splittermond-die-magie.jpg)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Kaskantor am 13.02.2019 | 11:08
Mal wieder SR5.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Vash the stampede am 13.02.2019 | 11:22
Warhammer Fantasy Rollenspiel - Aus der Asche Middenheims (Wege der Verdammten 1)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Thallion am 15.02.2019 | 15:57
Splittermond - Sommersonnenwende
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Antariuk am 15.02.2019 | 16:22
Modern Age, weil es vielleicht mein neues "Universalsystem" sein könnte, und Coriolis (Deutsch) weil coole ScifFi und so :)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Roland am 15.02.2019 | 17:00
Swords of the Serpentine.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Swafnir am 17.02.2019 | 23:16
Battlestar Galactica
Castle Falkenstein
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Tütenclown am 18.02.2019 | 09:36
Ilaris! Wir überlegen gerade, ob wir nach dem Umstieg von DSA4.1 auf DSA5 jetzt nochmal umsteigen sollen - das System ist echt schick.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 18.02.2019 | 13:15
A Night at the Opera (Delta Green/Szenario Anthologie)

Explizit für VISCID und EXTREMOPHILIA, die anderen 4 Szenarien sind mir breits bekannt.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Maischen am 18.02.2019 | 13:20
Cthulhu- Königsgambit in Kamborn
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Bildpunktlanze am 18.02.2019 | 13:53
(http://mazesandminotaurs.free.fr/MM1.jpg)

http://mazesandminotaurs.free.fr/revised.html
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Gunthar am 18.02.2019 | 16:40
(http://mazesandminotaurs.free.fr/MM1.jpg)

http://mazesandminotaurs.free.fr/revised.html

Wow. Das Original ist ja noch älter als D&D und immer noch (auf der gleichen Webseite) erhältlich.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: fivebucks am 18.02.2019 | 16:47
Earthdawn 2nd Edition,  The primal Order, Iron Kingdoms
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Infernal Teddy am 18.02.2019 | 21:25
Exalted 3rd Edition
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Bildpunktlanze am 18.02.2019 | 21:35
Wow. Das Original ist ja noch älter als D&D und immer noch (auf der gleichen Webseite) erhältlich.

Ich find es ganz erfrischend !
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Gunthar am 18.02.2019 | 21:47
Und dennoch die Ähnlichkeit zu D&D ist erstaunlich.

Habe noch so ein Vorläufer von D&D auf der Platte. Der Name ist mir aber entfallen. M&M und dieses andere RPG benutzen sogar die gleiche Attributboniskala.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Vash the stampede am 18.02.2019 | 21:51
M&M ist doch eine Hommage und kein wirklicher Vorläufer. So habe ich es zumindest verstanden. Siehe auch ihr Magazin mit den immer neuen Minotauren-Typen (statt Drachen).
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Gunthar am 18.02.2019 | 22:02
M&M sehe ich nicht direkt als Vorläufer an. Aber M&M ist älter als D&D.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Selganor [n/a] am 18.02.2019 | 22:03
M&M sehe ich nicht direkt als Vorläufer an. Aber M&M ist älter als D&D.

Ahem... http://storygame.free.fr/how.html
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Gunthar am 18.02.2019 | 22:16
Ahem... http://storygame.free.fr/how.html

Interessant. In der alten Version von M&M steht BJ 1972 und bei D&D steht BJ 1974. Wie geht jetzt das auf?
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Infernal Teddy am 18.02.2019 | 22:24
Interessant. In der alten Version von M&M steht BJ 1972 und bei D&D steht BJ 1974. Wie geht jetzt das auf?

Es ist eine möglichst glaubwürdig aufgemachte hommage, und du bist drauf reingefallen?
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Swafnir am 18.02.2019 | 22:34
The Wheel Of Time Roleplaying Game
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Gunthar am 18.02.2019 | 22:54
Es ist eine möglichst glaubwürdig aufgemachte hommage, und du bist drauf reingefallen?

Bitte erklären. Denn auch auf dieser  Seite (http://storygame.free.fr/OLDMAZES.htm) ist 1972 als Creationsdatum erwähnt. Sogar im Regelwerk selber ist 1972 als Ursprungsdatum erwähnt. Das Revised Regelwerk ist neuer.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Selganor [n/a] am 18.02.2019 | 22:56
Lies doch bitte mal den Link den ich gepostet habe genau... Da erklaert der Autor wie er die Sache geschrieben hat (inklusive im Jahr 2002 auf 1972 geschriebener Jahresangabe)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Gunthar am 18.02.2019 | 23:12
Das Spiel soll also im Jahr 2002 gemacht worden sein? Wieso referenzieren sie es dann auf 1972? Und wenn man den dritten Link liest, könnte man meinen, M&M sei ein Vorläufer von D&D. Sehr gute Veräppelung.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Fezzik am 18.02.2019 | 23:36
Zitat
Das Spiel soll also im Jahr 2002 gemacht worden sein? Wieso referenzieren sie es dann auf 1972? Und wenn man den dritten Link liest, könnte man meinen, M&M sei ein Vorläufer von D&D. Sehr gute Veräppelung.
Das Spiel wurde so geschrieben als hätten die Macher von D&D sich antike Sagen statt Tolkinese Fantasy  zum Vorbild genommen. Das ganze ist ein netter und schön gemachter Scherz. Sie selbst sagen ja auch es ist eine Persiflage.  ;)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Schlangengott am 19.02.2019 | 00:21


Dark Sun Box
Psionics Handbook
Dungeons and Dragons 5

 :headbang: :w20: 8)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Expacis am 19.02.2019 | 06:47
Dungeon World
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Bildpunktlanze am 19.02.2019 | 06:57
Das Spiel wurde so geschrieben als hätten die Macher von D&D sich antike Sagen statt Tolkinese Fantasy  zum Vorbild genommen. Das ganze ist ein netter und schön gemachter Scherz. Sie selbst sagen ja auch es ist eine Persiflage.  ;)

Gut. Aendert jetzt aber nix daran das es ein spielbares Rollenspiel ist.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Gunthar am 19.02.2019 | 19:33
Gerade lese ich Das Weltenbuch (https://jcgames.de/weltenbuch/~all/). Ein voll schräges Fantasy-Szenario auf einer Doppelseite eines gigantischen Buches. Schon die Karte ist der Hammer.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Klingenbrecher am 19.02.2019 | 19:35
DSA5 Havena Versunkende Geheimnisse

50 Fathom

Werwolf 20th, zum wieder auffrischen nach der langen nicht spiel Phase.  ~;D
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 19.02.2019 | 22:44
Die Lovecraft Country Reihe bzw. Dunwich und Innsmouth um meine Scenic Dunnsmouth Kampange besser zu detalieren.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: D. Athair am 21.02.2019 | 13:59
White Star GRW
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Little Indian #5 am 23.02.2019 | 14:29
Ich finde es immer wieder faszinieren, dass viele hier offensichtlich mehrere Bücher gleichzeitig lesen können.

Meine Mutlitasking-Skills lassen so etwas leider nicht zu...  :(
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: achlys am 23.02.2019 | 16:25
Paranoia (deutsch)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: snoopie am 23.02.2019 | 16:33
Ich finde es immer wieder faszinieren, dass viele hier offensichtlich mehrere Bücher gleichzeitig lesen können.

Meine Mutlitasking-Skills lassen so etwas leider nicht zu...  :(

Ist wohl soetwas wie Binge-Reading nach dem Buying Binge.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Weltengeist am 23.02.2019 | 16:39
Ich finde es immer wieder faszinieren, dass viele hier offensichtlich mehrere Bücher gleichzeitig lesen können.

Meine Mutlitasking-Skills lassen so etwas leider nicht zu...  :(

Multitasking bedeutet ja nicht, dass man Dinge gleichzeitig tut. Multitasking bedeutet, dass man so schnell zwischen den einzelnen Tasks hin- und herwechselt, dass keiner den Unterschied bemerkt... ~;D

Ich habe beispielsweise heute schon Interface Zero 2.0 (Savage Worlds), Phaetons Vermächtnis (Space:1889), Drachenstab und Nebelring (Universal), Sturm über Ägypten (Midgard 1880), To Go (Unknown Armies) und Continuum in der Hand gehabt und in jedem zumindest einige Seiten gelesen (außerdem noch Rezensionen zu Die Grüne Hölle (DSA Uthuria) und Heart of the Fury (Bulldogs!)). Was natürlich nicht heißt, dass ich sie jetzt komplett durchgelesen hätte. Das ist halt ein Unterschied zwischen Rollenspielbüchern und normalen Büchern: Man kann auch einfach mal reinblättern, Zusammenfassungen lesen oder einzelne Kapitel rauspicken.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Gunthar am 23.02.2019 | 18:36
Bin gerade dabe, das sehr umfangreiche Material aus dem Pathfinder HumbleBundle zu sichten.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Little Indian #5 am 23.02.2019 | 19:25
Das ist halt ein Unterschied zwischen Rollenspielbüchern und normalen Büchern: Man kann auch einfach mal reinblättern, Zusammenfassungen lesen oder einzelne Kapitel rauspicken.

Das stimmt natürlich.
Wenn ich deine Antwort lese, macht mich das sehr traurig (und ein bisschen neidisch). Mir selbst fehlt nämlich (und das schon länger) einfach die Zeit, meine Rollenspiel-Neuerwerbungen auch nur angemessen zu sichten.  :'(
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Weltengeist am 23.02.2019 | 19:35
Das stimmt natürlich.
Wenn ich deine Antwort lese, macht mich das sehr traurig (und ein bisschen neidisch). Mir selbst fehlt nämlich (und das schon länger) einfach die Zeit, meine Rollenspiel-Neuerwerbungen auch nur angemessen zu sichten.  :'(

Wenn es dich tröstet: Normal ist das bei mir auch nicht. Heute war der erste Nachmittag seit vier Wochen (Wochenenden mitgerechnet), an dem das mal ging.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Exar am 25.02.2019 | 13:41
Ich finde es immer wieder faszinieren, dass viele hier offensichtlich mehrere Bücher gleichzeitig lesen können.

Meine Mutlitasking-Skills lassen so etwas leider nicht zu...  :(

Fällt es dir schwer, zwischen manchen Werken zu unterscheiden, oder vergisst du Dinge schneller, wenn du sie eine Weile nicht gelesen hast?
Ich habe eigentlich auch immer 3-4 Rollenspielbücher im Lesefluss und dazu noch 1-3 normale Romane.
Da dauern manche Bücher dann auch etwas länger, gerne auch Monate.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 25.02.2019 | 15:43
Fear's Sharp Little Needles/Stygian Fox

Nochmal. Sowohl für eine Rundenvorbereitung, also auch für eine folgende (Teil-)Rezension.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Fillus am 25.02.2019 | 16:31
New Hong Kong Story - 37th Chamber of Shaolin (Vorbereitung zum leiten des Abenteuers)

Six Times - Eigenes Regelwerk und Abenteuer in Vorbereitung auf einen Spieleabend.

Dungeon World - Ich lese dieses Buch einfach mal wieder gerne.

HEX Geheimnisse der Oberwelt - Vorbereitung für eine laufende Kampagne

Equinox - Immer noch, hoffe es irgendwann demnächst mal leiten zu können.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Gunthar am 25.02.2019 | 17:49
Ich wühl mich immer noch durch das Pathfinder Zeugs. Mann ist das umfangreich und ergiebig. 40 Source- und Regelbücher und 10 Abenteuer.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: felixs am 1.03.2019 | 23:08
Cthulhu- Königsgambit in Kamborn

Ich auch  :)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: smerk am 3.03.2019 | 00:43

SR Hamburg


Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Expacis am 3.03.2019 | 01:05
Dungeon World

KULT: Divinity Lost Player's Guide
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Infernal Teddy am 3.03.2019 | 07:36
Fnord! Mietlinge auf der Flucht
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 4.03.2019 | 20:18
Schwarzwald Requiem (Cthulhu)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Morvale am 4.03.2019 | 20:44
Wrath and Glory Grundregelwerk und das Abenteuer Dunkle Gezeiten

Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Gunthar am 4.03.2019 | 21:09
Alte D&D Abenteuer B2 bis B4.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Uwe-Wan am 4.03.2019 | 22:28
Star Wars Edge of the Empire - No Desintegrations
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: ghoul am 5.03.2019 | 18:04
LotFP - Red and Pleasant Land.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Weltengeist am 5.03.2019 | 18:33
Sturm über Ägypten (Midgard: 1880)
Heart of the Fury (Fate - Bulldogs)
Fading Suns (2nd Edition)
Odyssey: The Complete Game Master’s Guide to Campaign Management
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Little Indian #5 am 5.03.2019 | 19:13
Print the Legend
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: ghoul am 6.03.2019 | 17:08
Maze oft the Blue Medusa.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Maischen am 6.03.2019 | 17:11
The One Ring - Bree
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Expacis am 6.03.2019 | 20:44
Night's Black Agents

The Spire
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Swafnir am 6.03.2019 | 21:03
7te See - Das Halbmondreich
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Greifenklaue am 6.03.2019 | 21:11
Der Schatten des Dämonenfürsten

-> https://wuerfelheld.wordpress.com/2019/03/05/rezension-der-schatten-des-daemonenfuersten-rollenspiel-fantasy/
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 7.03.2019 | 10:34
Unkown Armies Book 1-5 ( Play, Run, Reveal, Expose, Mine)

Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Gunthar am 7.03.2019 | 11:37
D&D Abenteuer B3 Palast der Silberprinzessin. Krass 1 DM und 10 Charaktere von L1 bis L3. Woher nimmt man heutzutage soviele Spieler?  :o  :think: Die Hälfte ist ja schon schwierig.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: korknadel am 7.03.2019 | 11:57
D&D Abenteuer B3 Palast der Silberprinzessin. Krass 1 DM und 10 Charaktere von L1 bis L3. Woher nimmt man heutzutage soviele Spieler?  :o  :think: Die Hälfte ist ja schon schwierig.

Ein Spieler kann ja mehrere SCs ins Rennen schicken. Dann ist der Frust auch nicht so groß, wenn ein Char draufgeht.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Gunthar am 7.03.2019 | 12:18
Ein Spieler kann ja mehrere SCs ins Rennen schicken. Dann ist der Frust auch nicht so groß, wenn ein Char draufgeht.
An dem habe ich auch rumstudiert. Doch auch DM und 5 Spieler sind in unserer Stresszeit nicht mehr so einfach. Unsere Gruppe besteht auf fünf Spieler.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 12.03.2019 | 16:53
 A Night at the Opera ( Delta Green )
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Gunthar am 12.03.2019 | 17:04
D&D Rules Cyclopedia und SotDL.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Sarakin am 12.03.2019 | 17:21
Das Preview von NBA Solo
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Klingenkalle am 12.03.2019 | 17:45
Robert E. Howard's Conan: Adventures in an Age undreamed of
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: achlys am 12.03.2019 | 23:34
Opus Magnum
Itras By
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Gorai am 13.03.2019 | 09:50
Eagle Eyes (Turbo Fate)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: DeadOperator am 13.03.2019 | 10:20
FATE Antagonistenhandbuch
https://shop.uhrwerk-verlag.de/fate/1595-fate-antagonisten-handbuch-9783958671522.html
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: SirRupert am 13.03.2019 | 11:23
Ich finde es immer wieder faszinieren, dass viele hier offensichtlich mehrere Bücher gleichzeitig lesen können.

Ich kann das auch "ganz gut"  ::)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Crizzl am 14.03.2019 | 10:02
Ich lese gerade Seelenfänger: Täuscherland für Fate.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Klingenbrecher am 14.03.2019 | 10:06
Zu meinem verwundern lese ich derzeit Splittermond, Die Regeln.  :o Zu beginn habe ich das System recht mürbe empfunden jetzt wo jedoch mehr Material aus dem Hause Uhrwerk erschienen ist überzeugt mich das Produkt wieder. Strange  wtf?
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 14.03.2019 | 10:22
UA3: Heroin Highway

Unknown Armies Campaign Starter Kits help you get started running your Unknown Armies campaign quickly. Each kit features the following:

    Five characters, broken and damaged and ready to go
    One group objective for the cabal to pursue
    A first session scenario to get things moving quickly
    GM hooks, additional objective ideas, GMCs, and suggestions for the antagonist phase

With this campaign starter kit, you have all that you need to fuel your imagination and get things moving. The kit takes the place of the initial planning and collaborative character and setting creation system provided in Unknown Armies. Players select a character, choose one or two additional relationships with the other player characters, and make these obsessed individuals their own.

In Heroin Highway, the players take on the roles of members and allies of a recovery group in a depressed town in Massachusetts, brought together not just by addiction but by the recent death of a loved one. Through the course of the campaign they learn about the occult connection between events in their town and the lives and deaths of those who live in it.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Chiarina am 14.03.2019 | 12:54
HeroQuest: Sartar, Kingdom of Heroes
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 16.03.2019 | 08:31
Kingsport - Alpträume im Nebel (Lovecraft Country Reihe, Pegasus Verlag, Call of Cthulhu)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Kaskantor am 16.03.2019 | 08:50
Forbidden Lands (englisch), absolut geiler scheiß!
Kann die deutsche Version nicht erwarten, lechz:).
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: KyoshiroKami am 16.03.2019 | 09:07
Ich beschäftige mich gerade mit ein paar Quickstarts aus laufenden Kickstartern:

Afterlife - Wandering Souls (erinnert mich von den Mechaniken extrem an das Cypher-System)
Ultraviolet Grassland - Free Edition (ein psychedelisch anmutendes OSR)
Mysthea - Legends of the Borderlands: The Bitter March (basierend auf dem PbtA-Spiel Legacy - Life among Ruins 2nd Edition)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 17.03.2019 | 11:56
Dreamhounds of Paris, Trail of Cthlhu/Pelgran Press
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 21.03.2019 | 10:09
Bluebeard´s Bride
- Core Rulebook
- Book of Rooms
- Book of Lore
- Book of Mirror

Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Don Kamillo am 21.03.2019 | 10:14
Savage Worlds Adventure Edition
 - die Änderungen sind ja überschaubar, wie mir scheint.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Dioto am 21.03.2019 | 10:41
Into The Outside aus dem Numenéra Humble Bundle

Da mir Into The Night mit seinen interessanten Ideen zu Planeten und Megastrukturen sehr gefallen hat, bin ich gespannt, wie andere Dimensionen in der Neunten Welt aussehen können.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Bildpunktlanze am 21.03.2019 | 11:05
Zu meinem verwundern lese ich derzeit Splittermond, Die Regeln.  :o Zu beginn habe ich das System recht mürbe empfunden jetzt wo jedoch mehr Material aus dem Hause Uhrwerk erschienen ist überzeugt mich das Produkt wieder. Strange  wtf?

Tja ich habe mir aus theoretischen Interesse nun auch den Magieband geholt. Ist ja ein gutes System wenn es die Endstufen nicht so komplex waeren.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Crizzl am 21.03.2019 | 11:44
Space 1889 - Die Venus
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Sashael am 21.03.2019 | 12:37
Symbaroum GRW
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Rumpel am 21.03.2019 | 12:44
Reign (da die zweite Edition ja noch nicht da ist die erste ...)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Deep_Flow am 21.03.2019 | 13:49
Shadow of the Century
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: D. Athair am 21.03.2019 | 21:02
DCC Rpg, den Teil, der in meiner selbstedruckten Ausgabe die Core Rules sind.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Expacis am 22.03.2019 | 07:23
The Veil 2nd Edition
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Tegres am 22.03.2019 | 08:12
Cthulhu - Apokalypsen; hat teils sehr außergewöhnliche und spannende Szenarien
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: asri am 22.03.2019 | 09:07
Threadbare (http://threadbarerpg.com/) von Stephanie Bryant, weil ich morgen auf dem GRT einen One-Shot daraus leiten möchte. Meine Vorbereitung ist allerdings sehr kurzfristig...  :-\
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Gunthar am 22.03.2019 | 09:45
Elfquest das offizielle Rollenspiel betreffend der Comics Elfquest oder Abenteuer in der Elfenwelt.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 22.03.2019 | 15:48
Cthulhu - Apokalypsen; hat teils sehr außergewöhnliche und spannende Szenarien

Welches zum Beispiel? Qalitativ sind die alle brauchbar, was außergewöhnliches ist mir nicht aufgefallen.

Das bisher beste Apokalpsen Szenario aus deutscher Feder welches ich gefunden habe war und ist "12 Apostel" (Terror Germanicus).
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 26.03.2019 | 07:56
Scritch Scratch, Call of Cthulhu (Chaosium, FREE RPG DAY 2018, 2019 zum Gratis Rollenspieltag von Pegasus unter Trippel Trappel rausgebracht).

Eine Mini-Sandbox auf 42 Seiten, davon 22 Seiten das Szenario, 20 Seiten Handouts, Karten und 6 PreGens die in den Background des Szenarios eingearbeitet sind und in 2 Gruppen aufgeteilt (Cleaner und Filmmaker). Etwas schwieriger wird das Szenario mit weniger als 6 Spielern bzw. einer Ungeraden Anzahl, da eine der beiden Gruppen leichter die Oberhand bekommt.

Es gibt diverse Modulare sowie Optionale Teile, der Horror Part ist eher gering und steigert sich nur wenig. Es fehlt etwas die Bedrohung. Leichte Anpassungen und Modifikationen sollten helfen. Spielzeit beträgt grob 4-5 Stunden.

Thema an sich mit dunklen Geschehen im Wald....gab und gibt es leider auch schon hundertfach....

Kostenlos auf Englisch hier
https://www.chaosium.com/content/FreePDFs/CoC/Adventures/CHA23157%20-%20Scritch%20Scratch.pdf (https://www.chaosium.com/content/FreePDFs/CoC/Adventures/CHA23157%20-%20Scritch%20Scratch.pdf)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: KhornedBeef am 26.03.2019 | 16:36
Im Moment den Pirate's Guide to Freeport, weil ich irgendwie Lust auf Piratengeschichten habe.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Erzdrakon am 27.03.2019 | 00:46
Traveller portable, einfach weil ich DAS SF-Rollenspiel-Urgestein mal nachholen muss. Und der Preis war auch angenehm. :D

Welches zum Beispiel? Qalitativ sind die alle brauchbar, was außergewöhnliches ist mir nicht aufgefallen.

Das bisher beste Apokalpsen Szenario aus deutscher Feder welches ich gefunden habe war und ist "12 Apostel" (Terror Germanicus).
Stimme ich zu, die Geschichten im Apokalypse selbst wirken auf mich auch zwar gut aber nicht großartig. Das 12 Apostel hingegen fand ich sehr gut und interessant aufgebaut.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: LushWoods am 27.03.2019 | 06:52
World of Lazarus
Modern AGE
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Klingenbrecher am 27.03.2019 | 07:28
NoReturn ist derzeit mein Fundstück der Woche. Leider liest es sich mal sehr flüssig dann wieder sehr holprig.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Infernal Teddy am 27.03.2019 | 08:14
Guardians of the Forest, für Ars Magica 5e
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 28.03.2019 | 11:06
Traveller portable, einfach weil ich DAS SF-Rollenspiel-Urgestein mal nachholen muss. Und der Preis war auch angenehm. :D
Stimme ich zu, die Geschichten im Apokalypse selbst wirken auf mich auch zwar gut aber nicht großartig. Das 12 Apostel hingegen fand ich sehr gut und interessant aufgebaut.

Spielen heute quasi zur Feier des (fast) Frühlingsanfangs bzw. Ende des Winters "Kaltes Licht" aus dem Apokalpse Band. Handwerklich brauchbar, sehr tödlich und zumindest ein klein wenig anders, sehr wenige Szenarien nutzen die Umgebung/das Wetter als größte Gefahr (leider geben die CoC7 Regeln da nichts her, alsp adaptiert auf NEMESIS).
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Weltengeist am 28.03.2019 | 13:19
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Fillus am 29.03.2019 | 09:29
- Der Schatten des Dämonenfürsten (Meine Güte, sind die Regeln elegant! Klug gelöst mit den Vorteilswürfeln, Berufe wie bei BoL und viele andere kluge Ideen aus anderen umsetzt. Was soll ich sagen, sehr gut gemacht. Ist auch D&D5 um eine Nasenlänge vorraus.)

- D&D Aventurien von aikar ( Aventurien mit D&D Regeln bespielen, ich bin gespannt wie das klappt)

- Star Wars (nur lose, weil ich dem jetzt eine Weile als Spieler beiwohnen darf)

- Hollow Earth - Geheimnisse der Oberwelt (Recherche für laufende Kampagne)

- Cthulhu - China - Cthulhu im Reich der Mitte (Recherche für New Hong Kong Story)



Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Klingenbrecher am 29.03.2019 | 09:49
AoS Ironjawz Armeebuch

Fazit

WAAAAGGHHH
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 31.03.2019 | 18:14
Penelope Love's Porphyry & Asphodel / Cthulhu Reborn

In a forgotten corner of Earth’s dreamlands, a mysterious structure has appeared. A sprawling and oddly-shaped castle known only as “Sleep.”

Meanwhile, in legend-haunted Arkham, a young girl lies in a Sanitorium bed from which she has not risen for five years. A tragic victim of the world-wide plague of “sleepy sickness.”

These two developments, linked by unseen bonds spanning across dimensions, threaten the soul of a young dreamer and perhaps the very equilibrium of the Dreamlands themselves. Only by undertaking a desperate journey can dreamers hope to defeat the cruel machinations of a heartless god that fuel these terrible events in both the waking world and the realms of slumber.

Featuring the most famous dream character and artefact depicted in the stories of H.P. Lovecraft, Porphyry & Asphodel, is a classic Dreamlands quest scenario by one of Call of Cthulhu’s most passionate and accomplished writers.


Dare to revisit the Enchanted Forest .

Kostenlos hier
https://www.drivethrurpg.com/product/111477/Penelope-Loves-Porphyry--Asphodel (https://www.drivethrurpg.com/product/111477/Penelope-Loves-Porphyry--Asphodel)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Expacis am 31.03.2019 | 19:52
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: achlys am 1.04.2019 | 11:59
  • The Veil 2nd Print

Gibt es da Unterschiede zur ersten Version?
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 2.04.2019 | 10:34
Nach des Läuterers Rezi
https://www.tanelorn.net/index.php/topic,99353.msg134728964.html#msg134728964 (https://www.tanelorn.net/index.php/topic,99353.msg134728964.html#msg134728964)

Web of Memory/Cthulhu
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Gunthar am 2.04.2019 | 17:30
ADOM RPG Beta1 Player Manual.  :D >;D
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: tartex am 7.04.2019 | 18:41
Nightbane Grundbuch und Sourcebooks: egal wie kaputt das Palladium System ist, C.J. Carella schafft es in jeden Absatz zumindest 2 faszinierende Abenteuerideen zu packen. Das rechne man dann mal auf 500 Seiten hoch!

Nehmt das, Grüne-Reihe-DSA-Regionalbände!
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Rumpel am 7.04.2019 | 19:20
No Security von Caleb Stokes.
Bin beim ersten Szenario, finde den Background aber schon mal ziemlich gelungen. Aufbau erscheint mir auch gut.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Boba Fett am 7.04.2019 | 19:22
Pathfinder, Erwachen der Runenherrscher
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Boni am 7.04.2019 | 19:23
100 Bushels of Rye für Hârnmaster.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Weltengeist am 7.04.2019 | 20:13
Dragon Heist. Bin bisher ziemlich angetan von dem Abenteuer; Rezi folgt wenn ich es fertig habe.

Außerdem Private Eye, allerdings nur den Settingteil.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Luxferre am 8.04.2019 | 06:32
Pathfinder, Erwachen der Runenherrscher
+
100 Bushels of Rye für Hârnmaster.

Sind beides, auf die eigene Art, sehr gute Abenteuer, wie ich finde  :d



Ich lese gerade jede menge BRP und RQ Zeugs, weil ich eine druidisch-animistische Magietradition suche, die mir zusagt. Leider ist diese Geistermagie nicht so ganz mein Ding.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: schneeland am 9.04.2019 | 00:09
Vagabonds of Dyfed und die Vagabond‘s Cyclopedia.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Expacis am 9.04.2019 | 06:49
Numenera - Ashes of the Sea
The Veil (2nd Print) (nochmal)

Gibt es da Unterschiede zur ersten Version?

Die Änderungen halten sich in Grenzen, soweit mir bekannt.

Anderes Cover, Giri heißt nun Obligations.

An ein paar Beschreibungen/Erklärungen wurde etwas gemacht, wobei mir selbst da nur der Empath wirklich aufgefallen ist. (Besitzt z.B. nun einen Abschnitt Consent im Playbook).
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 14.04.2019 | 19:58
Cthulhu Grundregelwerk, 7th Edtion
(Damn sind da da viele Regeln enthalten die, nie wirklich zur Anwendung kommen....)

Dreißig, Cthulhu Szenario Band
- besonders wegen "Filmriss"
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Gunthar am 14.04.2019 | 20:45
BackBone Fantasy. Ein simples W100 System.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Settembrini am 14.04.2019 | 20:46
Cracken's Rebel Operatives
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Fillus am 14.04.2019 | 22:38
Mal wieder Dungeon World und dazu noch Protektor.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Infernal Teddy am 14.04.2019 | 22:41
Dragon-Blooded: What Fire Has Wrought
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Colgrevance am 14.04.2019 | 23:27
The Glorantha Sourcebook
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 15.04.2019 | 16:42
Stummer Schrecken, Cthulhu
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Little Indian #5 am 17.04.2019 | 17:03
BackBone Fantasy. Ein simples W100 System.

Meinst du vielleicht "Barebones Fantasy"?
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: tartex am 17.04.2019 | 17:55
Dark Conspiracy, 1st Edition
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Gunthar am 17.04.2019 | 18:23
Meinst du vielleicht "Barebones Fantasy"?
Korrekt. Komischerweise ist mir dieser Fehler nicht mal aufgefallen.  :P :o Habe wohl zuviel in der IT gearbeitet.  ;) >;D
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: LushWoods am 17.04.2019 | 18:26
Coriolis: Emissary Lost
Capharnaum
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Argamae am 17.04.2019 | 20:21
BackreBone{s} Fantasy. Ein simples W100 System.

Ha! Ich lese gerade COVERT OPS, gleiches Spielsystem im Genre "Spionage/Paramilitärische Spezialisten". Wird auf unserem Rollenspieltreff im Mai von mir angeboten. ^-^
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Erzdrakon am 18.04.2019 | 16:30
Nachdem ich es auf dem Keks Con geschossen habe, bin ich gerade sehr tief in der Lektüre von New Hong Kong Story. Klingt bisher nach einer Menge Spass. mal schauen ob sich das am Spieltisch wirklich so gut umsetzen lässt.  ;D

(https://newhongkongstory.de/assets/ProductImages/_resampled/SmallImageW10/NHKS-Softcover-RPG.jpg)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 20.04.2019 | 19:51
Black Madonna, Kult Divinity Lost
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 1.05.2019 | 01:31
Cthulhu: Pulp Cthulhu
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 2.05.2019 | 19:29
The Things We Leave Behind von Stygian Fox, Call of Cthulhu Now
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: LushWoods am 3.05.2019 | 09:59
Capharnaum & Vampire 5E
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Blizzard am 3.05.2019 | 10:32
Elyrion GRW (1.5)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Fnord am 3.05.2019 | 10:38
SaWo - Deadlands - Wundgeritten (Abenteuersammlung)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: JS am 3.05.2019 | 11:22
Dungeon World mit Freude.
Midgard 5 ebenso.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Argamae am 3.05.2019 | 19:34
Monarchies of Mau.

Wrath & Glory.

Könnte nicht unterschiedlicher sein.  ;D
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Weltengeist am 3.05.2019 | 19:54
Monarchies of Mau.

Wrath & Glory.

Könnte nicht unterschiedlicher sein.  ;D

That's the spirit! :d
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Kaskantor am 3.05.2019 | 19:59
Jap. auch wieder Dungeon World.

Bin wieder unter anderem auch durch einen Mittanelorni drauf gekommen.

Werde es auch demnächst wieder in unserer Gruppe anbieten.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: schneeland am 3.05.2019 | 20:13
Dieses Wochenende dann mal im Detail "Der Sprawl" + "Missionen" (so wie's aussieht, starten wir eine neue Runde und der depperte motivierte schneeland wird auch hier der SL).
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Kaskantor am 3.05.2019 | 20:17
Hätte ich ja auch echt mal Bock zu spielen. Aber bei mir in der Gruppe will das keiner Spielen, geschweige denn leiten.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: schneeland am 3.05.2019 | 20:33
Vor einem halben Jahr hat bei uns auch die Hälfte der Gruppe noch abgelehnt, Cyberpunk zu spielen. Allerdings habe ich sie mit Dungeon World als regelleichtem Fantasy-Rollenspiel angefixt (wir haben früher D&D 3.0/3.5 gespielt, aber keine hat mehr Lust auf die Regelbrocken; wir spielen DW allerdings sehr klassisch) und jetzt ist zumindest die Bereitschaft da, dem Ganzen eine Chance zu gebe. Schauen wir mal, wie gut das funktioniert.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: JS am 3.05.2019 | 21:16
The Sprawl ist bald an der Reihe; liegt schon oben auf meinem Stapel.
:)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Kaskantor am 3.05.2019 | 21:32
Lese derzeit ja beides.

Und hab beides auch bereits mal angespielt.

Der Sprawl ist wirklich super unterscheidet sich aber auch ein wenig von DW.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Expacis am 5.05.2019 | 22:07
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Sashael am 5.05.2019 | 23:31
City of Mist - Players Guide
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Jiba am 6.05.2019 | 07:37
Exalted - Dragonblooded - What Fire Has Wrought... unabhängig davon, dass das System immer noch Murks ist eines der besten Bücher, die das Setting bisher hervorgebracht hat. Aber die Dragonblooded-Sachen hatten durch die Editionen hindurch immer schon eine hohe Qualität.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: KhornedBeef am 6.05.2019 | 10:20
Delta Green - the Last Equation
 :d Wieder so ein "Wenn du das Problem verstanden hast, bist du Teil des Problems"-Szenario, klingt gut

Delta Green - Sweetness
kurz, geradeheraus, Grusel. Fordert etwas mehr ordentliche Polizeiarbeit von den Agenten, weil sie sonst machtlos sind und das Mythoselement selbst keine Hinweise liefert.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Don Kamillo am 6.05.2019 | 10:41
Cadwallon - ich will das ja mit Fate Core auf dem Tanelorntreffen anbieten.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Boni am 6.05.2019 | 12:21
Yggdrasill für die heute startende Kampagne  :D
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: knörzbot am 6.05.2019 | 12:26
Das John Carter of Mars RPG.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Marask am 6.05.2019 | 15:26
The Expanse RPG
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Gunthar am 6.05.2019 | 15:30
WHFRP 2. E. Deutsch
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Klingenkalle am 6.05.2019 | 15:34
Legend of the 5 Rings: Emerald Empire
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Crizzl am 6.05.2019 | 15:43
Die Siebenwindküste
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Baron_von_Butzhausen am 6.05.2019 | 15:51
DungeonSlayers und Die Minen von Crimlak weil ich es endlich mal leiten darf.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Little Indian #5 am 6.05.2019 | 18:12
Horror Rules
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Alexandro am 6.05.2019 | 18:22
Legacy - Life among the ruins (2nd Edition)
Generation Ship

Letzteres ist leider ziemlich misslungen (unausgegorene Moves, ins Leere führende Regelverweise, Regeln die ganze Bereiche des Spiels ad-absurdum führen...) und wurden anscheinend nur unzureichend spielgetestet. Bin gerade dabei, das zu fixen, aber es ist wirklich ärgerlich (hat mich schon bei Pasión de las pasiones geärgert, dass die ihre "Ashcan" ohne Anpassungen als gedrucktes Buch rausgebracht haben, obwohl zwischen Erscheinen des PDFs und Erscheinen des Buches genug Zeit lag, um mal Feedback zu sammeln).
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Martin Lievenbrueck am 6.05.2019 | 20:20
Eclipse phase. Tolles setting. Leider zu komplizierte Regeln (für meinen Geschmack).
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 6.05.2019 | 22:39
Lese gerade so ziemlich alle KASSIBER Teile Quer...und die Lovecrafter warten darauf nochmal durchgelesen zu werden.

Eclipse phase. Tolles setting. Leider zu komplizierte Regeln (für meinen Geschmack).

Grandios geniales HardSyFy Setting mit ein paar wirklich großartigen Szenarios (z.B The Lurking in Every Flower) und leider sind die Regeln unnötig komplex, stattisch und undynamisch. Der Background erlauft so viele Optionen.......theoretisch.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Chiarina am 10.05.2019 | 08:54
HeroQuest: Sartar Companion
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: LushWoods am 10.05.2019 | 09:00
Vampire 5E & Mythic D6
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 10.05.2019 | 13:36
Unknown Armies 2nd Edtion - Post Modern Magick
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Uwe-Wan am 12.05.2019 | 19:28
(https://www.drivethrurpg.com/images/44/153068.jpg)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: PaterLeon am 12.05.2019 | 19:38
Mutant Genlab Alpha. Sehr schöne Fortsetzung zur Mutant: Jahr Null Reihe.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Little Indian #5 am 13.05.2019 | 11:04
ICONS
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 14.05.2019 | 11:22
Prag - Die goldene Stadt, Call of Cthulhu/Pegasus Verlag
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Chiarina am 26.05.2019 | 12:31
Alienòr - liegt bei uns demnächst auf dem Spieltisch. Muss vorher wenigstens einen groben Einblick gewinnen.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Antariuk am 26.05.2019 | 12:50
Coriolis - Oasen und Technik
D&D - Waterdeep: Dragon Heist
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Expacis am 26.05.2019 | 13:13
KULT: Divinity Lost

Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: achlys am 26.05.2019 | 20:58
KULT: Divinity Lost
Sehr löblich.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: grannus am 26.05.2019 | 21:07
Ebenfalls KULT :headbang:
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Infernal Teddy am 26.05.2019 | 21:09
KULT, KULT Divinity Lost und Mage: the Awakening, um eine alte Idee mir nochmal genauer anzuschauen
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: achlys am 26.05.2019 | 21:23
 :headbang: Ihr rockt!

Ich lese gerade Mindjammer: Far Havens und danach Mindjammer: Children oft Orion für meine Mindjammer Kurz-Kampange.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Deviant am 26.05.2019 | 21:48
Wechselbalg der Traum


Dabei müsste ich gerade Abenteuer planen, hach je
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 27.05.2019 | 18:57
CURSED CHÂTEAU - Lamentations of the Flame Princess
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: borkosh am 27.05.2019 | 19:18
"Something is wrong here", Kira Magranns David Lynch-inspiriertes Semilarp
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: WulfBorzagh am 27.05.2019 | 19:51
Nebst immer wieder den Regelbüchern der fünften Edition D&D, dass neue Regelbuch Warhammer FRP.


Wulfi mit zuviel Regelbüchern
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 29.05.2019 | 06:32
Die Davenport-Chronik, Call of Cthulhu
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 4.06.2019 | 09:15
Red Eye of Azathoth, Call of Cthulh - Kobold Press
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: LushWoods am 4.06.2019 | 09:30
Coriolis - Last Voyage of the Ghazali
The Expanse RPG
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: WulfBorzagh am 5.06.2019 | 21:00
DnD 5E - Ravnica Campaign Setting.
Schönes Setting. Kann mir gut vorstellen was drin zu machen


Wulfi gedanklich weiter als leitend
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Little Indian #5 am 6.06.2019 | 07:28
Das Monster aus der Spätvorstellung (Bde.  1 - 3)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: kamica am 6.06.2019 | 07:58
Savage Worlds Abenteuer Edition
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: ghoul am 12.06.2019 | 16:55
Exalted: The Dragon-Blooded, 1st Edition.
Habe leider fast alles vergessen, drum muss ich mich neu einlesen, ich war früher richtig fit in Exalted.  :(
Titel: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Jiba am 13.06.2019 | 09:29
Ich empfehle in diesem Zusammenhang ja das neue Dragonblooded-Buch und das Realm-Buch der 3ten Edition. Nicht wegen den Regeln, vielmehr wegen den inspirierenden Write-Ups der Großen Häuser (funktioniert ja alles auch gut mit den First Ed. Regeln). Ich muss sagen, für deine Zwecke (eine Art GoT-Dragonblooded), liefert die dritte Edition einfach mächtig mehr Intrigenzündstoff und bleibt trotzdem mit den Inhalten der Ersten Edition kombinierbar. Ich bastle auch grade an einem Intrigen-Übersichts-Diagramm der Großen Häuser für den Storytellers Vault, aber das wird noch dauern, bis das fertig ist. Und an einer Karte des Kaiserreiches mit allen Landmarken aller Editionen.

Aber ich habe mir jüngst das DB-Buch der Ersten Edition auch nochmal neu gekauft, weil mein altes so zerlesen ist. Ist schon ein tolles Buch.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: ghoul am 13.06.2019 | 12:32
Danke, Jiba! Klingt ja durchaus sinnvoll.
Allerdings: Meine Lesekapazität ist beschränkt, irgendwo muss ich aufhören zu lesen und mir selber Dinge ausdenken. Na mal sehen.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Jiba am 13.06.2019 | 17:11
Warte einfach auf mein Handout!
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Marask am 13.06.2019 | 19:37
Coriolis GRW
Coriolis Schnellstarter
Coriolis Atlas Kompendium
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: schneeland am 14.06.2019 | 23:27
Der Sprawl - Missionen
Coriolis - Schnellstarter
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Expacis am 14.06.2019 | 23:52
Alien Cinematic Starter Kit
Kult: Legions of Darkness
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: WulfBorzagh am 17.06.2019 | 13:35
Waterdeep - Dungeon of the Mad Mage

Wulfi ein wenig inspirationen holend
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: knörzbot am 20.06.2019 | 17:44
Alien RPG Cinematic Starter Kit
The Expanse Roleplaying Game
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Boba Fett am 20.06.2019 | 17:52
Ich lese gerade alles, weil ich mich mal wieder nicht entscheiden kann...

Im Urlaub hatte ich letzte Woche „Fluch des Scharlachroten Thrones“ und „Erwachen der Runenherrscher“ in der Hand.
Zu Hause hab ich mir dann das Runequest Regelwerk geschnappt, weil ich mir das ja angucken wollte.
Dann flatterte hier als ich zu Hause ankam„Achtung, Cthulhu“ ins Haus und musste (beim Sehen des Let’s Plays) angesehen werden und gestern Abend musste ich nach dem gucken von „Tiefwasser“ actual play das D&D5 Regelwerk mal wieder auf den Nachtisch legen.
Heute vormittag hab ich mir Ulisses Starfinder Let‘s play angeguckt und danach zum Mittagessen das Starfinder Regelwerk geschnappt.
Und wir spielen gerade Star Wars d20 SAGA Edition, wo ich also auch immer wieder reinlese.
Und Conan 2d20 liegt hier auch schon länger rum und wartet auf Durchsicht.

*seufz*

Zum Glück ist das nur Leseneugierde und beeinträchtigt nicht den Fortbestand der Star Wars Kampagne.
Zu meinem Pech stört mich diese Unstetigkeit, weil ich mich eigentlich endlich mal wieder auf ein System voll und ganz einlassen möchte.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: WulfBorzagh am 20.06.2019 | 22:31
A Song of ice and fire Grundregeln

Ich mag die Heraldikregeln und die Charaktererschaffung


Wulfi aus dem Hause WHISKYnrion mit dem Wappenspruch "Mir doch egal, ich Trink das jetzt aus"
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Vargy72 am 21.06.2019 | 04:25
Mal seit längerm am durchstöbern von Shadowrun 1st.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Skasi am 21.06.2019 | 06:05
Strata (und Spire (https://rowanrookanddecard.com/spire-rpg/) zu dem es gehört).
Ich find's super :d
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Luxferre am 21.06.2019 | 06:17
Strata (und Spire (https://rowanrookanddecard.com/spire-rpg/) zu dem es gehört).
Ich find's super :d

nice shice  :d
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Ahab am 21.06.2019 | 06:36
Dämonenfürst und Pirate's Guide to Freeport, mit der festen Absicht, beides zusammen auf den Spieltisch zu bringen.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Radulf St. Germain am 23.06.2019 | 08:33
Living Land Handbook (TORG Eternity) - habe jetzt total Lust auf eine Living Land Kampagne...
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: KhornedBeef am 23.06.2019 | 09:13
Dämonenfürst und Pirate's Guide to Freeport, mit der festen Absicht, beides zusammen auf den Spieltisch zu bringen.

Es gibt auch einen eigenen Companion für SotDl, oder meinst du den?

Ich lese derweil Do:Fate of the Flying Temple und das Fate Handbuch Online SRD
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Uwe-Wan am 23.06.2019 | 10:21
Ich lese hier gerade quer:

(https://www.evilhat.com/home/wp-content/uploads/2019/01/Web-Band-of-Blades-3d.png)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: achlys am 23.06.2019 | 14:37
Abenteuer Gestalten.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Gunthar am 23.06.2019 | 15:10
Den Inhalt der 4 Star Wars Einsteigerboxen.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Vash the stampede am 23.06.2019 | 16:47
Handbücher des Drachen - Spielleiterwillkür 2 (schon fertig)
Handbücher des Drachen - Essay 2
Abenteuer Gestalten
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Blizzard am 23.06.2019 | 20:45
Die Beta (den Quasi-QS) zu Black Void.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 23.06.2019 | 21:54
Pulp Cthulhu: Die Zweiköpfige Schlange
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Little Indian #5 am 24.06.2019 | 16:52
TORG Eternity Grundregeln (deutsch)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Tegres am 24.06.2019 | 17:09
Pulp Cthulhu: Die Zweiköpfige Schlange
Hab ich gestern beendet, fand ich sehr gut.

Heute lese ich das Abenteuer "Schreie und Flüstern" aus "Horror Americana" für Cthulhu.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Gunthar am 24.06.2019 | 17:29
TORG Eternity Grundregeln (deutsch)
Wie gut ist das? Habe in einen Ladenpreview reinschauen können und es sieht mir recht gut aus. Irgendwie gefällt Torg mir besser als Shadowrun.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Chiarina am 24.06.2019 | 18:13
HeroQuest Glorantha: The Coming Storm
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Radulf St. Germain am 24.06.2019 | 19:57
Wie gut ist das? Habe in einen Ladenpreview reinschauen können und es sieht mir recht gut aus. Irgendwie gefällt Torg mir besser als Shadowrun.

Ich finde es nice. Hat das Feeling des alten TORG, aber alle Regeln die ich kompliziert und eigenartig fand sind irgendwie weg. Sie haben auch den Fluff ein bischen geändert. Normalerweise sehe ich bei sowas rot aber hier muss ich sagen ich finde fast alle Änderungen gut.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Korig am 24.06.2019 | 20:01
@Boba von FFG Star Wars zu Saga gewechselt?
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 25.06.2019 | 05:49
Hab ich gestern beendet, fand ich sehr gut.

Heute lese ich das Abenteuer "Schreie und Flüstern" aus "Horror Americana" für Cthulhu.

Die Zweikoepfige Schlange finde ich nur Semi brauchbar, allerdings auch kein Pulp Fan, wusste jedoch worauf ich mich beim lesen einlasse. Wissen was es zu bieten hat, wollte ich trotzdem. Würde vermutlich 2/3 rauswerfen, wenn ich es spielen müsste. Schlecht ist es allerdings nicht.

Schreie und Flüstern, hat mir auch nicht zugesagt, hat jedoch auch sein Potenzial. Auf meine To Play Liste schafft es jedoch wenig...von den letzten 82 gelesen Szenarien (von März bis jetzt) waren es immerhin ganze 5;)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 28.06.2019 | 23:31
Out of Space - Trail of Cthulhu

und

Out of the Woods - Trail of Cthulhu
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Blizzard am 29.06.2019 | 00:02
Coriolis GRW
Coriolis Schnellstarter
+1
-> als Vorbereitung für die Runde am Sonntag.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Bildpunktlanze am 29.06.2019 | 00:20
Lesen? Hören!
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Coltrane am 29.06.2019 | 08:24
Lesen? Hören!
Hören ist auf jedenfall der neue heiße Scheiss.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Weltengeist am 29.06.2019 | 08:58
Lesen? Hören!

Au ja. Ich lass mir ab jetzt immer die Rolemaster-Krit-Tabellen vorm Schlafengehen vorlesen... ~;D
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Sashael am 29.06.2019 | 09:02
Au ja. Ich lass mir ab jetzt immer die Rolemaster-Krit-Tabellen vorm Schlafengehen vorlesen... ~;D
;D

Uns fehlt eindeutig ein ROFL Smiley. YMMD!  :d
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Antariuk am 29.06.2019 | 11:12
Modern AGE Companion. Erstaunlich gehaltvoll, das Teil.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Weltengeist am 29.06.2019 | 13:52
Modern AGE Companion. Erstaunlich gehaltvoll, das Teil.

Ich warte noch auf die Printversion...
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Blizzard am 29.06.2019 | 20:53
Au ja. Ich lass mir ab jetzt immer die Rolemaster-Krit-Tabellen vorm Schlafengehen vorlesen... ~;D
Bist du neuerdings unter die Geißelmönche gegangen? >;D
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Hellstorm am 29.06.2019 | 20:55
L5R 4.Edition (weil die 5the so schlecht ist)
DDC Abenteuer
Pendragon 5.edi
Der tiefe Wald
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Colgrevance am 30.06.2019 | 10:06
HârnMaster 3

Deutlich besser als gedacht, würde mich definitiv eine Runde mit reizen.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Expacis am 30.06.2019 | 10:13
Uncanny Echo
Kult - Metropolis Sourcebook
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Dark_Pharaoh am 30.06.2019 | 10:45
Es starten gerade diverse Projekte, der Tisch ist voll mit Kram:

One Shot am Mittwoch: Mens Sana für FHTAGN. Dazu das Regelwerk nochmal durcharbeiten.

Für August:
Schatten des Dämonenfürsten Regelwerk und die Abenteuer.

Auch für August:
John Sinclair Erzählspiel und die Kampagne.

Für ca. September:
FHTGAN Kampagne in der heutigen Zeit. Ich sichte diverse Abenteuer für Cthulhu, Kult, Unknown Armies und Delta Green, die sich zu einer kleinen Kampagne verknüpfen lassen. Wen es interessiert, hier (https://www.tanelorn.net/index.php/topic,111263.0.html) berichte ich dann davon.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 30.06.2019 | 17:08
Es starten gerade diverse Projekte, der Tisch ist voll mit Kram:

One Shot am Mittwoch: Mens Sana für FHTAGN. Dazu das Regelwerk nochmal durcharbeiten.

Für August:
Schatten des Dämonenfürsten Regelwerk und die Abenteuer.

Auch für August:
John Sinclair Erzählspiel und die Kampagne.

Für ca. September:
FHTGAN Kampagne in der heutigen Zeit. Ich sichte diverse Abenteuer für Cthulhu, Kult, Unknown Armies und Delta Green, die sich zu einer kleinen Kampagne verknüpfen lassen. Wen es interessiert, hier (https://www.tanelorn.net/index.php/topic,111263.0.html) berichte ich dann davon.

Oh du auch mit nem Mens Sana Test am Start. Nice :d

Aktuell selbst am lesen

House Call - Over the Edge/2nd Edition

und

It Waits - Over the Edge/2nd Edition
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Dark_Pharaoh am 30.06.2019 | 18:07
Oh du auch mit nem Mens Sana Test am Start. Nice :d

Jupp :)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 3.07.2019 | 09:11
Untergrund - Cthulhus Ruf/Sonderband
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Infernal Teddy am 3.07.2019 | 09:19
SLA Industries
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: SirRupert am 3.07.2019 | 09:38
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: KhornedBeef am 3.07.2019 | 09:43
  • Interface Zero 2.0 (Starfinder Edition)
Ha! Interface Zero Fate Edition
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: LushWoods am 3.07.2019 | 09:45
SIGMATA: This signal kills fascists
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Jiba am 3.07.2019 | 10:20
SIGMATA: This signal kills fascists
Was ist das?
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Uwe-Wan am 3.07.2019 | 23:06
Zitat
From the author of Cryptomancer comes SIGMATA: This Signal Kills Fascists, a cyberpunk tabletop role-playing game about ethical insurgency against a fascist regime, taking place in a dystopian vision of 1980's America.

Players assume the role of Receivers, the superheroic vanguard of the Resistance, who possess incredible powers when in range of FM radio towers emitting a mysterious number sequence called "The Signal." When the Signal is up, Receivers lead the charge against battalions of Regime infantry and armor or serve as the People's Shield, protecting mass demonstrations from the brutality of a militarized police force and neo-Nazi hooligans. When the Signal is down, however, Receivers are mere mortals, desperately fleeing from a powerful state that senses their weakness.

It's called the Sigmata, a Signal-induced stigmata, because it is a both a blessing and a curse. At least when you're marked by the state, you can’t sit on the sidelines anymore.

https://www.drivethrurpg.com/product/247973/SIGMATA-This-Signal-Kills-Fascists
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 4.07.2019 | 02:20
Lovecrafter#5
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Weltengeist am 4.07.2019 | 08:17
Mal wieder viel zu viel gleichzeitig (vor allem in Anbetracht dessen, dass ich eigentlich nur eine Runde vorbereiten sollte):
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: LushWoods am 4.07.2019 | 08:34
https://www.drivethrurpg.com/product/247973/SIGMATA-This-Signal-Kills-Fascists

Merci.
Bissl nervig sich durch die ganze Propaganda zu wühlen um zum Spiel zu kommen. Aber das was ich bisher gelesen habe is nicht schlecht.
Vor allem interessant ein RPG zu lesen das ein definiertes Endziel hat. Gibt's ja auch nicht so viele.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Supersöldner am 4.07.2019 | 09:03
könntest du das näher erklären ? Danke.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Dark_Pharaoh am 4.07.2019 | 12:55
Lovecrafter#5

Dito!
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Luxferre am 8.07.2019 | 07:20
BRP
Legend
RQ

Alles, was ich dazu in die Finger bekomme. Nebenbei schreibe ich alles, was ich davon cool finde zu meinem Hausbrau zusammen.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Little Indian #5 am 8.07.2019 | 09:09
BRP
Legend
RQ

Alles, was ich dazu in die Finger bekomme. Nebenbei schreibe ich alles, was ich davon cool finde zu meinem Hausbrau zusammen.
Den würde ich sehr gerne mal in die Finger bekommen, wenn er fertig ist.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Luxferre am 8.07.2019 | 09:27
Den würde ich sehr gerne mal in die Finger bekommen, wenn er fertig ist.

Werde ich gern zu gegebener Zeit teilen  :d
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Little Indian #5 am 8.07.2019 | 10:39
Werde ich gern zu gegebener Zeit teilen  :d

Darauf freue ich mich schon.

Back to topic:
Tales from the Floating Vagabond
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: rillenmanni am 8.07.2019 | 11:06
D&D5 - Waterdeep: Drachenraub
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Weltengeist am 8.07.2019 | 11:14
Den würde ich sehr gerne mal in die Finger bekommen, wenn er fertig ist.

Ich auch.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Luxferre am 8.07.2019 | 12:24
Okay, ich merke schon dass ich das Zeug noch halbwegs wertig aufbereiten werde  >;D
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Widukind99 am 8.07.2019 | 15:21
Zählen Hörbücher auch?

Ich höre gerade "Das Greifenopfer"von Thomas Finn, ein Roman aus der Welt des Schwarzen Auges als audible-Hörbuch.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 8.07.2019 | 19:21
The Sinking City -  Death may die / Schwarze Tiefen

http://www.bigben-interactive.de/wp-content/uploads/sites/4/2019/07/The-Sinking-City_Death-may-die-mobile.pdf
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: D. Athair am 10.07.2019 | 02:13
Kursorisch/sporadisch: Die Mythic-Britain-Sachen (und Mythras) sowie Dream Askew/Dream Apart.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Expacis am 10.07.2019 | 05:31
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Sashael am 10.07.2019 | 06:19
Coriolis GRW
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Calris am 10.07.2019 | 20:23
Derzeit lese ich das MonsterManual von Dungeons&Dragons. Ich spiele das System zwar nicht, aber ich liebe es einfach die Beschreibungen der Kreaturen zu lesen und dabei Kurzfilme vor meinem inneren Auge zu haben.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Little Indian #5 am 10.07.2019 | 21:52
Das Monster aus der Spätvorstellung.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Infernal Teddy am 10.07.2019 | 22:02
Gods & Monsters für Mage: the Ascension 20th Anniversary Edition
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: 1of3 am 10.07.2019 | 22:56
Gods & Monsters für Mage: the Ascension 20th Anniversary Edition
Kann das was?
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Dioto am 11.07.2019 | 05:52
Ich blättere gerade durch die Zufallstabellensammlung Ultimate Toolbox zu Return of the Lazy Dungeonmaster und bin absolut begeistert. Ich würde mir jedoch wünschen, dass ein Verlag die Tabelleneinträge übersetzen würde, da sie teilweise sehr selten benutzte Begriffe enthalten. So müsste man nicht noch eine Übersetzungsseite zwischenschalten und könnte die Einträge direkt verwenden. Ist aber nur ein Luxusproblem.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Infernal Teddy am 11.07.2019 | 09:24
Kann das was?

Es ist auf jeden fall interessant, ob es was taugt muss ich noch abschätzen
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Galiban Uthmatar am 11.07.2019 | 09:54
The Witcher RPG deutsche Ausgabe.
Die anfängliche Begeisterung verflüchtigt sich immer mehr.
Ich bin kein Fehlersucher oder achte auf jedes Detail aber was hier zum Teil zu finden ist... Da sind die Rechtschreibfehler noch das kleinste Übel.  :q

Nicht falsch verstehen! An sich ist das GRW schön gemacht und das Regelsystem scheint ganz interessant zu sein. Wie es sich spielt, werde ich hoffentlich im Urlaub herausfinden.  :D

Hoffen wir mal auf eine ausgiebige Errata oder eine entsprechende PDF-Version 
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Exar am 11.07.2019 | 10:44
The Witcher RPG deutsche Ausgabe.
Die anfängliche Begeisterung verflüchtigt sich immer mehr.
Ich bin kein Fehlersucher oder achte auf jedes Detail aber was hier zum Teil zu finden ist... Da sind die Rechtschreibfehler noch das kleinste Übel.  :q

Nicht falsch verstehen! An sich ist das GRW schön gemacht und das Regelsystem scheint ganz interessant zu sein. Wie es sich spielt, werde ich hoffentlich im Urlaub herausfinden.  :D

Hoffen wir mal auf eine ausgiebige Errata oder eine entsprechende PDF-Version 

Ist also eher was für die 3. oder 4. Auflage?
Schade eigentlich, das hätte mich durchaus gereizt.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Erzdrakon am 11.07.2019 | 10:52
Pulp Cthulhu - von meiner Tochter zum Geburtstag bekommen, nachdem ich auffällig unauffällig darauf hinwies, dass das bestimmt interessant sei...
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Galiban Uthmatar am 11.07.2019 | 11:03
Ist also eher was für die 3. oder 4. Auflage?
Schade eigentlich, das hätte mich durchaus gereizt.

Einerseits möchte ich Dir raten, auf eine überarbeitete Auflage zu warten, andererseits....wer weiß ob die kommt.
Wenn diese Auflage auf Grund der vielen Fehler bei den Händlern im Regal liegen bleibt, macht sich Truant bestimmt nicht die Mühe, die Fehler zu berichtigen und das Layout zu überarbeiten. 
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 11.07.2019 | 11:52
One Shots - Unknown Armies, 2nd.
und
Postmodern Magick - Unknown Armies, 2nd E.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: LushWoods am 15.07.2019 | 08:54
könntest du das näher erklären ? Danke.

Das mit der Propaganda oder dem Endziel? Beides?
Nun, das Spiel bzw. der Autor vertritt ein sehr links-extremes Weltbild und das wird dir auf fast jeder Seite um die Ohren gehauen.
Und das Prinzip eines festen Ziels zieht sich durch das Ganze Spiel: Szenen haben ein definiertes Ziel, Operationen haben ein festes Ziel und die ganze Kampagne hat ein festes Ziel (SL: Das Regime siegt, Spieler: Der Widerstand siegt).
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Widukind99 am 15.07.2019 | 09:59
Die kleine Zauberin Nahema - Hagen Tronje Grützmacher, Rudy Eizenhöfer
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Antariuk am 15.07.2019 | 09:59
Eberron - Eyes of the Lich Queen

Fehlte mir lange als einziges Abenteuer für Eberron. Gelesen habe ich es schon, aber jetzt nochmal in Ruhe und gemütlich und nebenher Notizen machen. Ich bin sehr positiv überrascht bisher, da sind viele schöne Sachen drin und zum Setting passt es sehr gut.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 15.07.2019 | 10:26
London - Im Nebel der Themse - Cthulhu
und
Gaslight - Horror in den 1890er - Cthulhu
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Little Indian #5 am 15.07.2019 | 11:44
Two-Fisted Tales
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Marask am 15.07.2019 | 11:56
New Hong Kong Story - Chopsticks and Dropkicks
Abenteuer in Mittelerde - Rhovanion Regionalführer
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 16.07.2019 | 21:17
The Star Chamber - A Night at the Opera / Delta Green

Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 17.07.2019 | 10:39
A Soft White Damn - Delta Green
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Chiarina am 19.07.2019 | 12:02
HeroQuest Glorantha: The Eleven Lights (kürzlich beendet)

Four Ways to Die in the Future
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 19.07.2019 | 22:08
Nameless Horrors - Call of Cthulhu
...besonders wegen dem grossartigem Szenario "The Space Betweeen".
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 21.07.2019 | 20:37
In Vorbereitung zum Kampangenstart von Oneironauten aus dem Band Cthulhu Apokalypsen (nach Unknown Armies 3 Regeln).

Wird gelesen, bearbeitet und nach weiteren Inspirationen gesucht aus....

CTHULHU: Die Traumlande
Cthulhu - Apokalypsen
CTHULHU: New York - Im Schatten der Wolkenkratzer
CTHULHU: Kingsport – Alpträume im Nebel
(Pegasus Spiele)

ergänzt aus den Regeln von

Unknown Armies Book One: Play
Unknown Armies Book Two: Run
(Atlas Games).

Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Moonmoth am 21.07.2019 | 20:42
Over the Edge (Atlas Games, die neue Ausgabe)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Boba Fett am 21.07.2019 | 20:58
Spacemaster - Privateers,
HARP SF
Rolemaster Grundregelwerk (13Mann)
M-Space
Vor kurzem:
Mythras Grundregelwerk
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 21.07.2019 | 21:04
Over the Edge (Atlas Games, die neue Ausgabe)

Sehr gut :d :d :d
War die pure Freude zu lesen;)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Expacis am 21.07.2019 | 21:11
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Gunthar am 22.07.2019 | 02:19
The Witcher RPG deutsche Ausgabe.
Die anfängliche Begeisterung verflüchtigt sich immer mehr.
Ich bin kein Fehlersucher oder achte auf jedes Detail aber was hier zum Teil zu finden ist... Da sind die Rechtschreibfehler noch das kleinste Übel.  :q

Nicht falsch verstehen! An sich ist das GRW schön gemacht und das Regelsystem scheint ganz interessant zu sein. Wie es sich spielt, werde ich hoffentlich im Urlaub herausfinden.  :D

Hoffen wir mal auf eine ausgiebige Errata oder eine entsprechende PDF-Version
Hab das Buch als Reiselektüre mitgenommen. Interessantes System, doch Logikfehler und Schreibfehler am Laufmeter. In meinem Exemplar hat es auch noch einen Produktfehler (Schwarzer Schleier über dem Text) drin. Klarer Fall für versagte Qualitätssicherung. Und Truant kann man nicht mal kontaktieren.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Drantos am 22.07.2019 | 02:52
Red Hand of Doom - D&D 3.5 Abenteuer. Leite ich gerade allerdings mit D&D 4e.

Gefällt bis jetzt ganz gut.

Außerdem DMG AD&D1e und ne Menge AD&D2e Zeugs.


cu Drantos
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Galiban Uthmatar am 22.07.2019 | 12:53
Hab das Buch als Reiselektüre mitgenommen. Interessantes System, doch Logikfehler und Schreibfehler am Laufmeter. In meinem Exemplar hat es auch noch einen Produktfehler (Schwarzer Schleier über dem Text) drin. Klarer Fall für versagte Qualitätssicherung. Und Truant kann man nicht mal kontaktieren.

Du könntest es über Facebook probieren. Er ist in der Witcher-RPG Gruppe. Wenn ich wüsste, wie man das hier verlinkt....

CU

Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Little Indian #5 am 22.07.2019 | 19:56
Airship Daedalus
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Skasi am 22.07.2019 | 20:19
Blades in the Dark... weil es nach kurzer Pause demnächst weitergeht mit unserer Gruppe Vigilanten. Freu mich schon :)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Hotzenplot am 22.07.2019 | 21:03
Das Jahr des Greifen (DSA Abenteuer)*

*ich schreibe das hier, damit ich mich wirklich mal zwinge, es zu lesen.  8) Vorbereitungsarbeit für Kampagnenabschnitt suckt gerade irgendwie
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Infernal Teddy am 22.07.2019 | 23:25
Ars Magica 5e  und Curse of Strahd - Vorbereitung fürs Wochenende
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 24.07.2019 | 10:28
Cold Warning by Golden Goblin Press

(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 25.07.2019 | 12:41
Riot at red Plank by Golden Goblin Press

(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Expacis am 28.07.2019 | 14:46
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Blizzard am 28.07.2019 | 15:11
Heredium GRW+Operation: Eurystheus
Edge of Midnight GRW
Elyrion GRW
Deadlands: Paradise Lost

...als/zur Vorbereitung auf die RPG-Hütte 8)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: LushWoods am 28.07.2019 | 16:17
Beamswords & Bazookas
Coriolis - Emissary Los
Shotguns & Sorcery
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Kaskantor am 28.07.2019 | 16:29
Starfinder:

- GRW
- Zwischenfall auf der Absalom-Station
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: rillenmanni am 28.07.2019 | 16:49
DSA1: Abenteuer Seuche an Bord aus Anthologie Seuche an Bord.
Daneben zur Inspiration ein wenig: Into the Unknown (D&D5 light)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 28.07.2019 | 20:40
Cthulhu: Riding the North Bound (a Hobo Odyssey) by Oscar Rios, Golden Goblin Press

(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Little Indian #5 am 30.07.2019 | 20:47
Call of Cthulhu Starter Set
Pulp Cthulhu
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Nodens Sohn am 30.07.2019 | 21:33
Star Wars: Collapse Of The Republic
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: rillenmanni am 30.07.2019 | 21:51
DSA2: Elfenblut (Abenteuer)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Uwe-Wan am 30.07.2019 | 22:37
Star Wars: Collapse Of The Republic
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: D. Athair am 31.07.2019 | 00:32
Liminal RPG

... das PDF
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Chiarina am 31.07.2019 | 11:27
Night´s Black Agents: Resource Guide (die Beilage zum Spielleiterschirm)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Infernal Teddy am 31.07.2019 | 11:31
Wraith: the Oblivion - 20th Anniversary Edition

...I've been having... ideas...
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: tartex am 31.07.2019 | 15:49
Kult Divinity Lost
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Antariuk am 31.07.2019 | 16:42
- Lonely Mountain Region Guide (hmnajanichtsooootoll)
- Modern AGE Companion (braucheichnichtallesabergefällttrotzdem)
- The Expanse RPG (wiesehendiebilderausomgaberderrestistshiny)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: HEXer am 31.07.2019 | 17:10
Uncharted Worlds  :-[
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: schneeland am 31.07.2019 | 17:14
Uncharted Worlds  :-[

Schwere PbtA-Infektion? ;)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: HEXer am 31.07.2019 | 17:17
Nee. Ganz ehrlich nicht. Ich bin aber etwas in mich gegangen und habe überlegt, dass ich mir viele RPGs in Genres zulege, die ich zwar spannend finde, die ich aber gar nicht so wirklich gut kenne oder beherrsche. Und da augenscheinlich PbtA Systeme einen dahingehend mehr an die Hand nehmen guck ich mir halt grad mal an, ob zumindest für Space Opera da nicht eventuell UW eine Lösung wäre.

Denn abgesehen von dem Faktor bevorzuge ich eigentlich weiterhin andere Systeme. Aber "schnell mal" in ein Genre schlüpfen und ohne mega Vorbereitung spielen zu können, klingt schon gut.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Rumpel am 31.07.2019 | 17:38
Aber "schnell mal" in ein Genre schlüpfen und ohne mega Vorbereitung spielen zu können, klingt schon gut.

Jaja, so fängt's an  >;D
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: HEXer am 31.07.2019 | 17:44
Jaja, so fängt's an  >;D

Haben bei Fate auch alle gesagt...  :P
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: schneeland am 31.07.2019 | 17:51
Unabhängig von der generellen PbtA-Frage: ich hab' in Uncharted Worlds auch mal reingelesen, war aber (im Gegensatz zu Dungeon World und The Sprawl) nicht ausreichend begeistert, um gleich ein Spiel beginnen zu wollen. Wäre also durchaus an Deinem Eindruck interessiert.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Rumpel am 31.07.2019 | 17:52
Haben bei Fate auch alle gesagt...  :P

Na ja, aber Fate ist ja auch objektiv blöd. PbtA dagegen ist objektiv knorke.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Rhylthar am 31.07.2019 | 17:55
Na ja, aber Fate ist ja auch objektiv blöd. PbtA dagegen ist objektiv knorke.
Kannst auf beides draufhauen, trifft immer das richtige.  ~;D

Ach ja, ich versuche mich mal wieder in Colonial Gothic.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: HEXer am 31.07.2019 | 18:03
Na ja, aber Fate ist ja auch objektiv blöd. PbtA dagegen ist objektiv knorke.

Kannst auf beides draufhauen, trifft immer das richtige.  ~;D

Siehste, Rumpel? Nicht reizen, sonst kommen meine Jungs und drücken dir nen Spruch...  ~;D

Nein, ganz im Ernst:

Bitte nicht so drauf rumreiten, dass ich das jetzt lese. Erstens weiß ich nach 20+ Jahren Systeme schon einzuschätzen. Ich lese ja genau dieses PbtA weil ich es für einen ganz bestimmten Zweck einsetzen möchte, für den es geeignet sein könnte. Ich habe ja anderswo schon geschrieben, dass ich meinen Frieden mit dem System gefunden habe und finde, dass es für gewisse Zwecke gut taugt, und für gewisse Zwecke würde ich andere Systeme bevorzugen. Yadda yadda... ;)

Zweitens werd ich dann nur wieder bockig und biestig. So gut kenn ich mich selbst und das will ja keiner.  :-[

Ich lese mir das also ganz ergebnisoffen durch und gucke, ob es für meinen spezifischen Zweck das richtige ist und ggf probiere ich es dann sogar aus.
Ich werde euch aber gerne wissen lassen, wie ich es so finde.

Vorab schonmal: Es hat gekonnte, schichte Schwarzweiß-Illustrationen. Grooooßer Pluspunkt.  :d
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 1.08.2019 | 01:59
Reign Rules - Reign by Greg Stolze, Kickstarter Progress Edition
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Sainrith am 1.08.2019 | 07:48
Liminal (Das Buch ist eine Augenweide) und Band of Blades (Bekommt da noch wer so Banner Saga Vibes?) im Wechsel, je nach Wetter ;)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Hotzenplot am 1.08.2019 | 07:54
Das Jahr des Greifen (DSA Abenteuer)*

*ich schreibe das hier, damit ich mich wirklich mal zwinge, es zu lesen.  8) Vorbereitungsarbeit für Kampagnenabschnitt suckt gerade irgendwie

Ich habe angefangen damit *YAY*
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 1.08.2019 | 13:25
Reign Realms - Reign by Greg Stolze, Kickstarter Progress Edition
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 4.08.2019 | 20:54
Nautischer Nachtmahr - Cthulhu, Pegasus
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Rumpel am 4.08.2019 | 21:14
Viel durcheinander:

Mongoose Traveller 2nd
Tiny Dungeons
Blue Planet Recontact Quickstarter
Reign Rules
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Korig am 4.08.2019 | 21:25
Pathfinder 2. Edition
DCC
Symbaroum
Conan 2d20
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Boba Fett am 4.08.2019 | 21:31
Cyberpunk RedJumpstart Kit

 8)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Kaskantor am 4.08.2019 | 21:32
Oh, da bin ich sehr auf Meinungen gespannt.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Hellstorm am 4.08.2019 | 21:53
Lese gerade das Abenteuer: temple of the blood moth. Ziehmlich Metal... i like :D
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 6.08.2019 | 20:08
Abenteuer aus der Gruft II, Cthulhu (Pegasus Spiele)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: BBB am 6.08.2019 | 20:52
The Witcher Grundregelwerk und den englischen Schnellstarter.
Hoffe meine Freundin dazu zu kriegen, dass wir das schnellstmöglich mal spielen, damit ich sie wieder anfixen kann  :headbang:
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Green Goblin am 6.08.2019 | 21:13
Numenera
Warhammer 4th. Ed.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: rillenmanni am 6.08.2019 | 21:27
DSA1-Havena-Box.

In der Kickstarter-Version fehlt der Sichtschirm. Die Tabellen sind teils auch im schwarzen Heft enthalten, aber die Begegnungstabellen gehen dem KS somit leider ab. Die Begegnungstabellen waren aber ein Herausstellungsmerkmal der Box. Ich hatte eigtl die Hoffnung gehabt, über den KS einen neuen Sichtschirm zu bekommen. Tja. (Habe die PDF-Version.)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: korknadel am 7.08.2019 | 08:20
Der Sichtschirm ist auch in der Printversion nicht dabei.

Ich lese gerade auch Havena, aber die DSA5-Version.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: LevArris am 7.08.2019 | 08:31
Numenera - Weltenbeschreibung / 10 Kurzgeschichten
Pathfinder - mein Abenteuerheftchen
Dungeonslayers - auf der suche nach einem recht schlanken System für One-Shots aber mit Fantasy-Einschlag
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Kaskantor am 7.08.2019 | 09:02
Starfinder, immer wieder abwechselnd in/im

-GRW
-Paktwelten
-Alienarchiv
-Rüstkammer
-Zwischenfall auf der Absalomstation
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Exar am 7.08.2019 | 15:26
Der erste Spielleiter
und
Dungeon Crawl Classics Quickstarter
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: LushWoods am 7.08.2019 | 15:28
New Hong Kong Story
Worlds in Peril
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: HEXer am 9.08.2019 | 10:49
Conan 2d20:
Ancient Ruins & Cursed Cities (grade fertig damit)
Horrors of the Hyborian Age
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Schlangengott am 9.08.2019 | 11:04

Star Wars (W6) GRW

Splittermond Zhoujiang

Earthdawn Barsaive
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Weltengeist am 9.08.2019 | 15:50
Ferienprojekt:
- Legendary Planet
- Black Sails over Freeport
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: unicum am 9.08.2019 | 16:01
Da ich gerade ein Paket bekommen habe werde ich wohl demnächst

Die schwarze Katze

lesen.
(ICH der ich DSA eigentlich garnicht ausstehen kann)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Clagor am 22.08.2019 | 13:55
Das Midgard Quellenbuch zu Thalassa um mich auf eine Abenteuer dort vorzubereiten. Ich muss sagen besser und anders als gedacht.
LG
Clagor

Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: D. Athair am 22.08.2019 | 21:04
Troika - Numinous Edition

und Der Eine Ring - Bruchtal
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Boni am 22.08.2019 | 21:58
Legend of the Five Rings von FFG und Des Kobolds Handbuch der Spielleitung.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Little Indian #5 am 23.08.2019 | 15:51
3D6 Supers
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Weltengeist am 23.08.2019 | 19:35
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Sashael am 23.08.2019 | 19:41
Wearing the Cape
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Biff am 23.08.2019 | 19:55
Pulp Cthulhu - Die Zweiköpfige Schlange
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Radulf St. Germain am 29.08.2019 | 16:02
Ich lese gerade das Genesys Grundregelwerk. Gefällt mir echt gut und könnte mein Lieblingssystem werden. (Das dann keiner mit mir spielen will, wegen der Custom Dice.)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Daheon am 29.08.2019 | 16:07
Die Preview zum deutschen Dungeon Crawl Classics Regelwerk.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: D. Athair am 29.08.2019 | 16:37
Die Preview zum deutschen Dungeon Crawl Classics Regelwerk.
+1
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: schneeland am 29.08.2019 | 16:46
Die Preview zum deutschen Dungeon Crawl Classics Regelwerk.

Kommt bei mir am Wochenende dran. Vorher aber:


Außerdem muss ich unregelmäßig in "Der Sprawl" (häufiger) und "Dungeon World" (seltener) nachschlagen.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Doomguy am 29.08.2019 | 16:49
Pendragon 5.2. Alter, ist das inspirierend! Die Möglichkeiten! Das Drama! Der Hintergrund! Schade, dass ich keinen im Umkreis zum ausprobieren habe.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Infernal Teddy am 29.08.2019 | 16:55
Pendragon 5.2. Alter, ist das inspirierend! Die Möglichkeiten! Das Drama! Der Hintergrund! Schade, dass ich keinen im Umkreis zum ausprobieren habe.

Forumsspielrunde? ;)

Ich selbst: Cyberpunk 2020
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Chiarina am 29.08.2019 | 18:30
Die "Clockwork: Dominion" Quick Start Rules
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Tante Petunia am 30.08.2019 | 13:48
Midgard "Die Welt"
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Hotzenplot am 30.08.2019 | 13:51
Pendragon 5.2. Alter, ist das inspirierend! Die Möglichkeiten! Das Drama! Der Hintergrund! Schade, dass ich keinen im Umkreis zum ausprobieren habe.

Online ist keine Alternative?

Zum Topic:
- Cthulhu GRW, 7te Edition
- Schrecken aus dem Eis, Splittermond-AB
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Kaskantor am 30.08.2019 | 13:53
Midgard der Kodex
Warhammer 4

Irgendwie suche ich mal was bodenständiges, was trotzdem ein wenig mystisches und auch Magie und Monster beherbergt.

Das einzige, auf was ich momentan gerne verzichten würde, sind die typischen Fantasyrassen-/ Völker, zumindest auf Spielerseite.

Weis noch nicht, ob es von den beiden was wird.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: JS am 30.08.2019 | 17:02
- Fluch des Strahd: Ersetzt die Pläne für meine Königsmacher-Kampagne, für die ich nicht genug Spieler/innen zusammenbekommen habe. Strahd scheint mir aber ein mehr als guter Ersatz zu sein.

- Was ewig liegt 1: D&D meets Cthulhu. Meine Gruppe wünschte sich den Grusel, nun bekommt sie ihn. Die kleinen Vorabenteuer machten alle heiß, nun geht es bald in die große Kampagne.

- Elite Dangerous RPG: Für mich als Fan vom Computerspiel, von Crunch, Raumschiffporno und High Tech SciFi ist das ein bunter Wunderkessel an Phantastischiositäten. Das RPG bildet die Schwerpunkte des Computerspiels schon ziemlich gut ab. Wer allerdings viel Fluff erwartet, wie bei Coriolis oder Fading Suns, wird enttäuscht. Der gebotene Fluff ist dicht am Computerspiel und inhaltlich gut, im Umfang aber sehr überschaubar, generisch und oberflächlich. Leider ist nur ein Bruchteil des netten Computerspielfluffs enthalten, was ein beklagenswertes Defizit des RPG ist.
Ob EDRPG regeltechnisch aber als vollständiges, gut funktionierendes Rollenspiel funktioniert? Ich hege Zweifel. Siehe auch hier:
https://www.tanelorn.net/index.php/topic,101380.msg134612123.html#msg134612123
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Luxferre am 30.08.2019 | 17:06
Midgard der Kodex
Warhammer 4

Irgendwie suche ich mal was bodenständiges, was trotzdem ein wenig mystisches und auch Magie und Monster beherbergt.

Das einzige, auf was ich momentan gerne verzichten würde, sind die typischen Fantasyrassen-/ Völker, zumindest auf Spielerseite.

Weis noch nicht, ob es von den beiden was wird.

Hast Du Dich schon mit RuneQuest, besser Mythras, auseinandergesetzt?
Bodenständige Fantasy, kompetente Charaktere, Mystik & Phantasie. Alles vorhanden.
Ich würde es auf einer Skala zwischen HârnMaster (01) und D&D (10) auf 06 ansiedeln.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Exar am 31.08.2019 | 16:17
Guildmaster's Guide to Ravnica
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Kaskantor am 31.08.2019 | 16:37
@ Luxferre habe ich die Tage tatsächlich auch gesehen.

Ich hab’s mal. Of gefühlt tausend Jahren RQ1? angespielt und kann mich kaum noch erinnern.

Aber die Geschichte mit Merlin, den Sachsen etc. finde ich schon sehr cool.

Wie steht’s da mit Kampagnen?
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Vargy72 am 31.08.2019 | 20:34
Preview von DCC pdf deutsch
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: 1of3 am 31.08.2019 | 20:47
So See Die Schwere Tief. - Also ich tu mich noch ein bisschen schwer damit, will ich sagen. Aber sehr hübsches Buch. Und glücklicher Weise isr ein Abeneuer dabei. Interessant ist die Fokussierung in den Playbooks auf Ausrüstung also Besitz. Während das häufig so nebenher läuft, legt das Spiel großen Wert darauf und weißt auf die entsprechenden Einträge hin. Das betont sehr clever die materiellen Verhältnisse, die ein wichtiger Teil des Themas sind.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: schneeland am 31.08.2019 | 22:16
Wie steht’s da mit Kampagnen?

Im Mythic Britain Settingbuch ist eine Reihe von Szenarien drin, von denen der Text behauptet, sie könnten als Kampagne gespielt werden (7 Szenarien, insgesamt ca. 120 Seiten). Außerdem gibt es noch ein Zusatzbuch (Logres - Land der Sachsen) und ein passendes Abenteuer von ca. 40 Seiten. Gelesen habe ich allerdings noch nicht davon, insofern kann ich keine Aussagen zur Qualität machen.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: D. Athair am 2.09.2019 | 16:50
Hoodoo Blues + DCC RPG
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Gunthar am 2.09.2019 | 18:21
Midgard 5, da ich morgen in eine Midgardgruppe einsteigen kann. Wie cool ist das denn. :D
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Kaskantor am 2.09.2019 | 18:37
Bei mir geht der Trend jetzt doch wesentlich mehr in Richtung WH4.
Darum lese ich auch verstärkt das GRW + den Abenteuerband und kann’s nicht erwarten, bis die Kampagne rauskommt.

Das wird the next big thing, nach der derzeitigen SF Kampagne :).

Und dazwischen hoffe ich auf eine fette HeXXen Kampagne:).
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Expacis am 2.09.2019 | 18:45
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: rollsomedice am 2.09.2019 | 18:55
Mal wieder Supers!RED
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 5.09.2019 | 11:46
eCollapse/Wild Talents by Greg Stolze
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Excaleben am 11.09.2019 | 12:29
Ork! 2e wirkt wie ein lustiges Bier&Bretzel Rollenspiel.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Infernal Teddy am 11.09.2019 | 12:38
Mindjammer
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Huhn am 11.09.2019 | 12:41
Beyond the Wall. Ganz, ganz viel! ;D
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Clagor am 11.09.2019 | 12:44
Mutant Jahr Null und Genlabor Alpha.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Luxferre am 11.09.2019 | 13:16
Beyond the Wall. Ganz, ganz viel! ;D

Musst Du auch ganz, ganz doll lesen  >;D
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Huhn am 11.09.2019 | 13:42
Musst Du auch ganz, ganz doll lesen  >;D

Jawohl! *liest noch viel härter*  >:( >:( >:( Hggnnn...
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Antariuk am 11.09.2019 | 13:53
Totales Kuddelmuddel auf der Leseliste bei mir...

- Blades in the Dark: um meine Fähigkeiten als Spieler aufzufrischen.
- The Expanse RPG: um ein Review davon zu erstellen.
- Adventures in Middle-earth Lonely Mountain Region Guide: weil... darum.
- Rocket Age: weil ich das demnächst leite und außerdem shiny finde.
- Beyond the Wall: weil ich einen unheiligen OSR-Frankenstein bastle.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 16.09.2019 | 17:52
- H.P. Lovecrafts Dreamlands
- Cthulhu Apokalypse: Oneironauten
- Necronomicon
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Little Indian #5 am 16.09.2019 | 18:52
Star Wars: Zeitalter der Rebellion Einsteigerset
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: schneeland am 16.09.2019 | 18:57
Aktuell:
Troika - Numinous Edition

Als nächstes (vermutlich):
Dungeon Crawl Classics (deutsche Edition)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Bookworm am 22.09.2019 | 20:25
Hab nach wie vor noch nicht alles Material vom letzten "Vampire"-Crowdfunding gelesen. Nicht zuletzt auch, weil immer wieder neue Spiele... dazwischenkommen. Aktuell "The Princess Bride RPG", "Everyone is John", "A Town called Malice", "Grey Cells" und "What we were".
Und dann liegen da noch "Your best game ever" und "Abenteuer gestalten" auf dem Nachttisch.
An RSP-Stoff mangelt's mir derzeit also nicht...
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Flamebeard am 22.09.2019 | 20:27
Ältere Shadowrun-Sourcebooks. Ich bereite gerade den nächsten Plot-Bogen für meine Runde vor, da möchte ich Bekanntes mit Obskurem mischen. :D
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Infernal Teddy am 22.09.2019 | 20:42
Rifts GRW
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Sashael am 23.09.2019 | 06:52
Coriolis - Atlas Kompendium und Oasen & Technik
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Radulf St. Germain am 23.09.2019 | 08:56
- Necronomicon

Das würde ich lieber nicht lesen. Ein Freund von mir hat reingeblättert und ist jetzt wahnsinnig.  ~;D
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Skasi am 23.09.2019 | 09:10
Ich lese gerade Geschichten aus den Schatten und die anderen Abenteuerbände zu Der Schatten des Dämonenfürsten.
Geschichten aus den Schatten ist für meinen Geschmack viel zu lose gestrickt und keine richtige Kampagne. Ich schaue gerade, welche Abenteuer ich nehmen möchte und wie ich sie in eine einigermaßen sinnvolle Reihenfolge bringen kann.

Außerdem lese ich gerade Mouse Guard.
Nachdem ich es seinerzeit zu kindlich fand, Mäuse zu spielen (und mehr Informationen brauchte ich damals nicht), bin ich jetzt ziemlich begeistert vom Setting und würde das gern mal spielen :)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: KhornedBeef am 23.09.2019 | 09:15
51 Mythos Dooms (https://www.drivethrurpg.com/m/product/164937) aus Best of Fenix
Für jeden größeren Mythos-Namen einen Absatz Weltuntergang  :d
Generell cooles Magazin, scheint mir
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: First Orko am 23.09.2019 | 11:11
Außerdem lese ich gerade Mouse Guard.
Nachdem ich es seinerzeit zu kindlich fand, Mäuse zu spielen (und mehr Informationen brauchte ich damals nicht), bin ich jetzt ziemlich begeistert vom Setting und würde das gern mal spielen :)

Kennst du denn die Vorlagen zum Rollenspiel - die Comics (https://www.cross-cult.de/titel/comic-mouse-guard-1-herbst-1152.html) von David Petersen? Die sind auf jeden Fall mindestens so empfehlenswert, wie das Spiel. Außerdem bekommt man dadurch einen Eindruck von der Stimmung des Settings - die ist nämlich ungefähr so kindlich wie "Unten am Fluss"  ;)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Infernal Teddy am 23.09.2019 | 11:33
"Unten am Fluss"

*Wimmer* *Zuck*
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Dark_Pharaoh am 23.09.2019 | 19:36
Schatten des Dämonenfürsten für die erste Runde morgen (endlich!). Und danach kommt "A town called malice" dran.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Skasi am 23.09.2019 | 19:42
Kennst du denn die Vorlagen zum Rollenspiel - die Comics (https://www.cross-cult.de/titel/comic-mouse-guard-1-herbst-1152.html) von David Petersen? Die sind auf jeden Fall mindestens so empfehlenswert, wie das Spiel. Außerdem bekommt man dadurch einen Eindruck von der Stimmung des Settings - die ist nämlich ungefähr so kindlich wie "Unten am Fluss"  ;)
Danke für den Hinweis.
Ist bereits bekannt, ich wollte aber mit den Comics warten, bis ich weiß, ob das Rollenspiel was für mich ist. Da das der Fall ist, werden die Comics als Stimmungsmacher und Ideengeber gekauft :)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 24.09.2019 | 19:02
Cthulhu Apocalypse von Pelgrane Press
Cthulhu Apocalypse: The Dead White World von Pelgrane Press
Cthulhu: Apokalypsen von Pegasus
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Antariuk am 24.09.2019 | 22:01
Diverse d20 Abenteuer von Atlas Games (Penumbra d20) und Necromancer Games, weil ich beim Umräumen im Regal angefangen habe zu blättern und... und seitdem bin ich beschäftigt :P
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Rhylthar am 24.09.2019 | 22:13
Diverse d20 Abenteuer von Atlas Games (Penumbra d20) und Necromancer Games, weil ich beim Umräumen im Regal angefangen habe zu blättern und... und seitdem bin ich beschäftigt :P
En Route I kaufe ich Dir gerne ab.  ;D
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Antariuk am 24.09.2019 | 22:20
En Route 1 habe ich tatsächlich (die anderen Teile nicht), aber allein wegen Keiths Hellcow muss ich das leider behalten :D
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Rhylthar am 24.09.2019 | 22:35
En Route 1 habe ich tatsächlich (die anderen Teile nicht), aber allein wegen Keiths Hellcow muss ich das leider behalten :D
Mist, ich habe die anderen.  :D
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Little Indian #5 am 25.09.2019 | 10:01
Star Wars: Am Rande des Imperiums
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 5.10.2019 | 13:16
Diese 3 Szenarien

Die Hure von Baharna / Kingsport  - Träume im Nebel, Cthulhu
Echoes /  Davenport-Chronik, Cthulhu
Menschenfracht / Nautischer Nachtmahr, Cthulhu
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Gunthar am 5.10.2019 | 13:28
Midgard 5 Sachen.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Marduk am 5.10.2019 | 16:14
TianXia
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Sashael am 5.10.2019 | 17:39
Nachher werde ich mein neues Genesys GRW anlesen.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Vash the stampede am 5.10.2019 | 17:42
Immer wieder quer durch meine DnD 5e Bücher. Und ich habe richtig Bock zu spielen, aber - ach - die Zeit.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Kaskantor am 5.10.2019 | 18:42
Alles mögliche quer durch die neue Warhammer Fantasyedition.

Das erste Spiel, dass für mich DnD5 seit 2014 auf Platz 2 verwiesen hat.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Radulf St. Germain am 5.10.2019 | 20:16
Nachher werde ich mein neues Genesys GRW anlesen.

Viel Spaß. Ich habe es gelesen aber noch nicht gespielt und muss sagen, ich bin ein bischen verliebt.  ;D
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: schneeland am 5.10.2019 | 21:15
Theoretisch die deutsche Version von Dungeon Crawl Classics (habe den ausgedruckten Stapel mit in den Koffer gepackt)
Praktisch wegen familiärer Verpflichtungen nur zwischendurch mal den Black Void Quick Starter (für das Forenspiel vom Blizzard)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Chiarina am 6.10.2019 | 01:06
"In for a penny" - unveröffentlichtes Clockwork: Dominion Con-Abenteuer des Autors, das ich endlich - nach einigen diplomatischen Bittgesuchen und technischen Hindernissen - in den Händen halte. Kleines einfaches, aber wirkungsvolles Abenteuer mit interessanten vorgefertigten Spielerfiguren, das Platz zum Ausspielen lässt und dennoch an zwei, drei Stellen Gelegenheiten bietet, die allerwichtigsten Regeln kennenzulernen. Braucht bei den Örtlichkeiten noch ein wenig Ausarbeitung, ansonsten erfüllt es perfekt seinen Zweck.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Sashael am 6.10.2019 | 08:35
Viel Spaß. Ich habe es gelesen aber noch nicht gespielt und muss sagen, ich bin ein bischen verliebt.  ;D
Hab gestern Kapitel 1 geschafft, bevor mich die Müdigkeit übermannt hat.

Da ich allerdings das Star Wars System kenne, war das aber nur so ein ganz grobes Überfliegen, ob sich am Grundsystem was großartig geändert hat. Wäre das ein NSC-Dialog gewesen, hätte ich die ganze Zeit wohl nur "Skip. Skip. Skip." geklickt. Kann froh sein, dass mich das Buch nicht angegriffen hat.
 ~;D
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 6.10.2019 | 14:36
Friend or Foe, Over the Edge
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Radulf St. Germain am 6.10.2019 | 18:34
Hab gestern Kapitel 1 geschafft, bevor mich die Müdigkeit übermannt hat.

Da ich allerdings das Star Wars System kenne, war das aber nur so ein ganz grobes Überfliegen, ob sich am Grundsystem was großartig geändert hat. Wäre das ein NSC-Dialog gewesen, hätte ich die ganze Zeit wohl nur "Skip. Skip. Skip." geklickt. Kann froh sein, dass mich das Buch nicht angegriffen hat.
 ~;D

Ich glaube es ist nicht viel anders, wenn man von Spezialregeln wie Magie absieht. Ich fand es insgesamt etwas zugänglicher als das Star Wars Regelwerk. Vielleicht aber auch nur, weil ich schon gewisses Vorwissen durch 1-2 Star Wars spielen habe.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Hellstorm am 6.10.2019 | 19:34
Alte ADnD Abenteuer wie Assassins Knot, G1_3_Against_the_Giants_(1e) usw.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Luxferre am 30.10.2019 | 10:45
RoleMaster, deutsch - f*ck, ich wills wieder spielen (nicht! leiten)  >;D :headbang:
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Exar am 30.10.2019 | 11:02
Pathfinder und Midgard zur Vorbereitung auf eine neue Runde.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: hassran am 30.10.2019 | 11:19
Tower of the Stargazer. Werde das morgen voraussichtlich mit drei weitesgehend neuen Spielern (zwei komplett ohne TTRPG-Erfahrung) spielen. Hadere noch, ob ich D&D 5e benutzen soll oder ein OSR/oD&D-Klon.

Grüße

Hasran
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Marduk am 30.10.2019 | 12:29
Midgard - Die Welt
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 30.10.2019 | 21:42
Von unaussprechlichen Kulten, Cthulhu, Pegasus
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Huhn am 3.11.2019 | 13:03
Faaast fertig gelesen zuhause liegen "Abenteuer Gestalten" und "Stygian Library" (für Letzteres nochmal Dank an Inspirationsgeber Tegres).

Eine längere Zufahrt nutze ich gerade, um endlich "Roll Inclusive" anzufangen. Die ersten beiden Artikel haben mir jedenfalls schon viel Hirnfutter geliefert. Einziges Manko: Endnoten. Ich mag einfach lieber Fußnoten. Dieses Hin- und Hergeblättere nervt ein bisschen.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Boni am 3.11.2019 | 13:05
Fading Suns Revised Second Edition.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Swafnir am 3.11.2019 | 13:12
D&D 5 Geister von Salzmarsch
Mythras Mythic Constantinopel
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Curwen am 3.11.2019 | 13:27
Warhammer 4. Edition Core Rules + Starter Set
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Kaskantor am 3.11.2019 | 14:23
Shadowrun 6
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Gunthar am 3.11.2019 | 15:47
Shadowrun Anarchy
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Little Indian #5 am 3.11.2019 | 15:55
Savage Worlds Abenteuer-Edition
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 5.11.2019 | 14:08
Unknown Armies Campaign Starter Kits
- Karmic Ties and Fifth Wheels
- The Young Practicals
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: WulfBorzagh am 5.11.2019 | 15:02
Descent into Avernus

Neu von der Spiel mitgebracht.

Wulfi bisher ganz zufrieden
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: LushWoods am 5.11.2019 | 15:10
Sword Coast Adventurer's Guide
Strongholds & Followers
Hoard of the Dragon Queen
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: First Orko am 5.11.2019 | 16:14
Return of the Lazy Dungeon Master von Michael Shea
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: KhornedBeef am 5.11.2019 | 16:24
Cthulhu Within (https://awesomeliesblog.wordpress.com/2019/10/03/cthulhu-within-introduction/) - Graeme Davis Tips, um die Warhammer-Kampagne "The Enemy Within" in eine 1920er-Cthulhu-Kampagne zu konvertieren.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Baron_von_Butzhausen am 5.11.2019 | 17:06
Legacy - Life among the ruins

Star Wars von FFG - Am Rande des Imperiums
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: tartex am 5.11.2019 | 19:25
Heldenwerk: Grimme Herzen
King for a Day
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 7.11.2019 | 10:03
Cthuloide Welten#15 bis 21
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 8.11.2019 | 16:29
Der Tod in Venedig, FHTAGN, Autor Moritz Honert.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Hellstorm am 9.11.2019 | 18:53
The Secret of Bone Hill (L1)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Gambit am 9.11.2019 | 19:12
Alien RPG GRW
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: achlys am 9.11.2019 | 21:20
Roll Inclusive
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 9.11.2019 | 21:30
Die Janus Gesellschaft, Call of Cthulhu
Secrets of Los Angeles, Call of Cthulhu
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Little Indian #5 am 11.11.2019 | 08:16
TimeZero
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Marask am 11.11.2019 | 08:58
Svilland: The Norse Mythology Setting for DnD 5E
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Expacis am 11.11.2019 | 21:57
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Exar am 12.11.2019 | 11:27
So tief die schwere See
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Fnord am 12.11.2019 | 11:39
So tief die schwere See

Ich auch und ich dachte beim Regel und Hintergrundteil: so spielen wir nicht, aber als ich das Abenteuer las, dachte ich, dass kann im System und auch mit anderen Regeln richtig gut werden.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Hotzenplot am 12.11.2019 | 11:54
Immernoch: Cthulhu GRW (es ist so langweilig geschrieben, ich muss mich da jedes Mal zu zwingen)
Neu: Verbotene Lande
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: RPGFan am 12.11.2019 | 12:53
D&D 5e Players Handbook
D&D 5e Decent to Avernus

Alles nur die "Schuld" von Rhyltar und dieser Mhaire Stritter....
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Seraph am 12.11.2019 | 13:28
ALLES zu Warhammer 2. Edition
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: JaneDoe am 12.11.2019 | 14:32
Roll Inclusive
Terror Australis
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: felixs am 12.11.2019 | 15:09
Mal wieder ein bißchen die Midgard-Regeln und ein paar Szenarien.
Ersteres muss aufgefrischt werden, zweiteres in der Hoffnung, dann doch mal zum Spielen zu kommen.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 12.11.2019 | 20:50
Delta Green: The Labyrinth
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: klendathu am 12.11.2019 | 21:08
WFRP 4th

Star Crossed

The Shab-Al-Hiri-Roach
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Little Indian #5 am 13.11.2019 | 18:04
The Last Parsec
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: D. Athair am 13.11.2019 | 21:03
Im Wechsel und auszugsweise.

Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 17.11.2019 | 14:34
Master&Servants, Unknown Armies
Lamp Posts in Bloom, Unknown Armies
One Shots, Unknown Armies
Weep, Unknown Armies
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 24.11.2019 | 22:31
Zeitlose Ängste, Cthuloide Welten Bibliothek,  Call of Cthulhu.
Aus Äonen, Cthuloide Welten Bibliothek, Call of Cthulhu.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Little Indian #5 am 25.11.2019 | 08:26
Pip System Corebook
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: schneeland am 25.11.2019 | 22:05
Warhammer Fantasy 4 - Grundregelwerk (deutsch)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Green Goblin am 25.11.2019 | 22:26
Eaves of Mirkwood, ein Einführungsabenteuer für Adventures in Middle-Earth.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: tartex am 26.11.2019 | 12:53
DSA:
Borbarads Erben, genauer gesagt Unter der Dämonenkrone
G14 Schattenlande
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Little Indian #5 am 26.11.2019 | 20:27
Wild Lands
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Infernal Teddy am 26.11.2019 | 20:46
Coriolis
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Gunthar am 26.11.2019 | 21:33
Wild Lands
Ist das gut? Erzähl mal in dem Wild Lands Thread
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Little Indian #5 am 26.11.2019 | 22:25
Ist das gut? Erzähl mal in dem Wild Lands Thread

Ich lese es erst einmal durch. Besonders dick ist das Buch ja nicht, aber ich habe im Moment leider nur wenig Zeit zum Lesen. *seufz*
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 26.11.2019 | 23:48
Der Sänger von Dhol, Call of Cthulhu
The Dance in the Blood, Trail of Cthulhu
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Weltengeist am 3.12.2019 | 19:48
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Grimtooth's Little Sister am 4.12.2019 | 12:33
Legend of the 5 Rings -"The Way of" Serie, City of Lies und Imperial Histories 1+2.

Da ich das alles nur als PDF hab zieht sich das aber, PDFs lesen sich äußerst mühsam für mich. Vor allem weil ich da am PC sitzen muss.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: bobibob bobsen am 4.12.2019 | 13:07
aus aktuellem Anlass mal wieder

Space 1889
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Expacis am 4.12.2019 | 16:29
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 8.12.2019 | 17:22
Tod im Gepäck - Cthulhu
Burner - Delta Green
Summ, Bienchen, Summ - Cthulhu
Dartmoor - Cthulhu
Vietnam' 67  Cthulhu
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Chiarina am 8.12.2019 | 23:50
Sign in Stranger
Anarctica
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Rumpel am 8.12.2019 | 23:54
Cthulhu Invictus (Golden Goblin Press)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: rillenmanni am 9.12.2019 | 10:11
DSA1: Seuche an Bord
DSA1: Havena-Box
DSA1/2: Ausgaben von Der Letzte Held (Havena-Infos)
DSA2: Havena-Beschreibung (als unverbindlicher Halt für den Rest)
Und dringend in den nächsten zwei Tagen dazu noch: Zufallstabellenpublikationen als Inspiration und Basis für die Erstellung eigener Tabellen.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Breston am 9.12.2019 | 11:22
AD&D Forgotten Realms
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 11.12.2019 | 11:45
Schreckensherrschaft - Horror unter der Guillotine, Cthulhu
Mythos Horror + Französische Revolution!

Der Titel passt sehr zur Jahreszeit....der Sanity Verlust der Post-/Packetboten muss (ist) enorm...
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Mithras am 11.12.2019 | 11:55
Coffin Rock für Deadlands Reloaded. Und auf mein Exemplar Cthulhu Schreckensherrschaft warte ich auch noch. Demnächst lese ich entweder was von Coriolis, Dungeon Crawl Classics oder das Abenteuer Blood in the Chocolate. Eines von diesen 4 Sachen gibt Anfang 2020 nämlich einen One Shot.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 16.12.2019 | 07:50
Bloodbrothers, Cthulhu
Kassiber 1-10, Unknown Armies
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 20.12.2019 | 23:37
Lovecrafter#0-5
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Little Indian #5 am 21.12.2019 | 23:27
Airship Daedalus
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: schneeland am 26.12.2019 | 23:51
Gerade abgeschlossen:
Tales from the Loop - Our Friends the Machines & Other Mysteries

Jetzt:
Tales from the Loop - Out of Time
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Desch1986 am 27.12.2019 | 01:05
Weihnachten sei Dank :D

Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Vash the stampede am 27.12.2019 | 05:59
Liminal. Es liest sich gut. Macht richtig Lust.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Tegres am 27.12.2019 | 09:01
Ich tu gerade was für meine historische D&D-Bildung  ;D

D&D Original-Edition inklusive Supplements
D&D-Basisset von 1977 (Holmes-Version)
D&D-Basis- und Expertenset von 1981 (Moldvay- bzw. B/X-Version)
D&D-Basis-, Experten-, Companion-, Master- und Immortalset von 1983-1986 (Mentzer- bzw. BECMI-Version)
AD&D1-Spieler- und Spielleiterhandbuch sowie Unearthed Arcana
ggf. noch Rules Cyclopedia und Wrath of Immortals

Sowie folgende Klone und erweiterte Klone nochmal gründlich durchlesen:
Labyrinth Lord (endlich mal was deutsches :D)
Oldschool Essentials
Sword & Wizardry Complete
Lamentations of the Flame Princess
Crypts & Things
Astonishing Swordmen and Sorcerer of Hyperboria

Danach bin ich noch besser gewappnet, eigene Klassen und Hausregeln zu basteln. :)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Marduk am 27.12.2019 | 09:46
DSA5: Das Dornenreich
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Klingenbrecher am 27.12.2019 | 10:52
SR 6
Berlin 2080
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Chiarina am 27.12.2019 | 13:26
Mongoose Traveller 2nd edition
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Niniane am 29.12.2019 | 12:47
Kingdom of Nothing
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Bruenor am 29.12.2019 | 13:44
D&D5 Essentials Kit

Wirklich bedauerlich, dass das Ganze vermutlich nicht auf deutsch übersetzt werden darf.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Hellstorm am 29.12.2019 | 13:44
Burg Bernstein ADnD
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Chiarina am 29.12.2019 | 14:02
Hallo Niniane, wie ist denn "Kingdom of Nothing"? Willst du ein bisschen erzählen? Das Spiel steht schon sehr lange auf meiner Liste - hauptsächlich wohl dem Thema wegen... und viel mehr weiß ich auch nicht darüber. Von daher wäre ich interessiert.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Niniane am 29.12.2019 | 14:06
Ich bin noch nicht ganz durch, ich kann ja dann einen neuen Thread aufmachen. Es gibt nämlich auch ein paar Dinge, die mich an dem Spiel stören, auch wenn es insgesamt einen sehr guten Eindruck macht.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: AndreJarosch am 29.12.2019 | 14:10
(https://cdn10.bigcommerce.com/s-9zhx02uo/products/2155/images/3845/CHA4039_-_The_Smoking_Ruin_Other_Stories_-_Front_Cover_-_2-_700x900_-_PDF__48543.1577042870.500.659.png?c=2)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Uwe-Wan am 29.12.2019 | 14:31
(https://shop.uhrwerk-verlag.de/2319-large_default/tales-from-the-loop-rpg-rulebook.jpg)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: RPGFan am 29.12.2019 | 17:27
Traveller 2e
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Chiarina am 30.12.2019 | 02:10
Schema - Tabletop Roleplaying Engine
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Weltengeist am 30.12.2019 | 08:21
Interface Zero 3.0
Savage Worlds Adventure Edition
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: LushWoods am 30.12.2019 | 09:31
VURT
Trinity
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Neightmaehr am 30.12.2019 | 09:54
Interface Zero 3.0
Savage Worlds Adventure Edition

+1, angefixt durch deinen Blog  :)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Kaskantor am 30.12.2019 | 11:00
+1 angefixt wegen euch beiden:).
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Green Goblin am 30.12.2019 | 11:23
Wo finde ich denn den Blog vom Weltengeist?
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Neightmaehr am 30.12.2019 | 12:32
Ich bekomme am Handy den Link nicht aus der Adresszeile kopiert, aber er ist hier im Tanelorn unter "Pen and Paper - Allgemein".
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: schneeland am 30.12.2019 | 12:34
Ich ergänze mal: https://www.tanelorn.net/index.php/topic,113530.0.html (https://www.tanelorn.net/index.php/topic,113530.0.html)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Weltengeist am 30.12.2019 | 14:23
+1 angefixt wegen euch beiden:).

Wow, ich bin ein Influencer!
Mein Sohn wird sowas von neidisch sein... ~;D

(Aber ich finde ja tatsächlich schon seit Jahren, dass mir die Verlage viel zu wenig Rollenspielsachen schenken im Verhältnis dazu, wieviel Werbung ich für das Zeug mache...)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Green Goblin am 30.12.2019 | 14:43
Danke, Leute. Weltengeists Blog ist interessant und weckt Interesse.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 30.12.2019 | 22:37
Unknown Armies 3: Book 5: Mine
Me, Myself & You - Identities for Unknown Armies 3
Mechanomancy Redux for Unknown Armies 3
UA3: Examinaturgy

Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: smerk am 31.12.2019 | 00:32

The One Ring - The Laughter of Dragons

Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Chiarina am 31.12.2019 | 01:11
Kult: Oakwood Heights

edit: Was für ein Scheißabenteuer!
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Woodman am 31.12.2019 | 12:37
(https://i.imgur.com/SbrM9Xl.jpg)

Kickstarterlieferung zu Sylvester
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Neightmaehr am 31.12.2019 | 12:47
Sehr geil  :d

Ist das PDF auch schon normal erhältlich? Ich hab den KS leider verpasst.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Woodman am 31.12.2019 | 13:04
https://froggodgames.com/product/the-world-of-the-lost-lands/

Sieht so aus als ob man es kaufen könnte, als Backer hat man auch eine Coupon für den Frog God Games Store bekommen
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Vargy72 am 31.12.2019 | 15:53
Wieder mal viel im D6 Krieg der Sterne
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Neightmaehr am 31.12.2019 | 17:13
https://froggodgames.com/product/the-world-of-the-lost-lands/


Sieht so aus als ob man es kaufen könnte, als Backer hat man auch eine Coupon für den Frog God Games Store bekommen

Danke, hab's mir gerade gekauft. Ich glaube so viel hab ich noch nie für eine einzelne PDF bezahlt.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 5.01.2020 | 12:33
Monophobia - A Fear of Solitude, Cthulhu
The Unspeakable Oath #20, 21 und 22, Cthulhu/Delta Green
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Excaleben am 5.01.2020 | 12:44
The Witcher P&P in der deutschen Fassung von Truant
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: BBB am 5.01.2020 | 13:09
The Witcher P&P in der deutschen Fassung von Truant

Wenn du es durch hast, gern mal deine Meinung im entsprechenden Thread posten.
Würd mich interessieren...
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Infernal Teddy am 5.01.2020 | 13:15
Vampire: the Masquerade V5
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Excaleben am 5.01.2020 | 13:39
Wenn du es durch hast, gern mal deine Meinung im entsprechenden Thread posten.
Würd mich interessieren...

Hab heute meine zweite Runde und werde versuchen demnächst was dazu zu schreiben  :d
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Rhylthar am 5.01.2020 | 13:41
Liminal.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Gunthar am 5.01.2020 | 14:07
The Witcher P&P in der deutschen Fassung von Truant
Schon mit der verbesserten 2. Auflage?
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Bildpunktlanze am 5.01.2020 | 14:08
V5 Fall of London
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: KhornedBeef am 5.01.2020 | 14:25
Delta Green - Control Group
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Cynom am 6.01.2020 | 17:36
Waterdeep - Dragon Heist
Barbarians of Lemuria
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 12.01.2020 | 21:54
One Shots, Unknown Armies
Weep, Unknown Armies
Hush Hush, Unknown Armies
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Gunthar am 12.01.2020 | 22:36
D&D Players Handbook deutsch und Xanathars Ratgeber. Wollen mit D&D 5 in einer Woche starten.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Cynom am 12.01.2020 | 23:57
Blades in the Dark
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: ghoul am 13.01.2020 | 09:00
Pavillon Noir.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Coltrane am 13.01.2020 | 09:21
Unter anderem ganz stumpf: Pathfinder 1 Grundregelwerk.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: droesig am 13.01.2020 | 18:06
Goodman Games: How to Write Adventure Modules That Don't Suck
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 16.01.2020 | 22:51
The Unspeakable Oath Issue 23
The Unspeakable Oath Issue 24
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Little Indian #5 am 16.01.2020 | 23:41
Midgard Worldbook
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Hotzenplot am 17.01.2020 | 07:38
Und wieder: Das Jahr des Greifen, Kampagnenband in der DSA 4.1-Variante
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Klingenbrecher am 17.01.2020 | 07:51
Fragged Empire

Habe noch nicht alle Kurzgeschichten gelesen.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Gunthar am 17.01.2020 | 08:00
Diverses D&D 5e deutsch Zeugs.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: LushWoods am 17.01.2020 | 08:18
Trinity Aeon
Godbound
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Sequenzer am 17.01.2020 | 09:08
Ich schmöker mich gerade durch die 4ed von L5R durch
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Tegres am 18.01.2020 | 15:52
Delta Green Agent's Handbook
Delta Green Handler's Guide
Observer Effect
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Expacis am 18.01.2020 | 15:54
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: schneeland am 18.01.2020 | 16:02
Jetzt:
Tales from the Loop - Out of Time

Auch abgeschlossen.

Jetzt:
Things from the Flood
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: D. Athair am 18.01.2020 | 23:23
Die hier, in der Hoffnung lange genug kontinuierlich dranbleiben zu können, um sie spielbereit zu bekommen:

DCC RPG Regelbuch
DCC Lankhmar Abenteuer
Liminal GRW
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Morf am 18.01.2020 | 23:33
Eternal Lies (ToC Campaign)
DCC RPG
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 21.01.2020 | 10:14
The Labyrinth, Delta Green
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Infernal Teddy am 21.01.2020 | 11:13
Warhammer Fantasy 4th
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Don Kamillo am 21.01.2020 | 13:08
Moonshaes Regional Guide 5e
Arcanis 5e - Forged in Magic
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Morvale am 21.01.2020 | 14:20
The Witcher Grundregelwerk Kampagne fängt bald an  >;D

Und da ich genötigt werde Space Gothic Grundregeln und das Abenteuer Strangeworld ewig nicht mehr gelesen bzw geleitet
 

Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Swafnir am 21.01.2020 | 14:21
L5R 4te Edition GRW
Symbaroum GRW
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Marduk am 21.01.2020 | 14:26
Mordenkainens Tome of foes
The Veil (reread einzelner Stellen)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: suppenhuhn68 am 21.01.2020 | 17:04
Die Verbotenen Lande
- Spieler-Handbuch
- Spielleiter-Handbuch
- Der Zorn des Raben

Sowie das Abenteuer First Adventure (https://www.dmsguild.com/product/297765/First-Adventure)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Erzdrakon am 21.01.2020 | 22:22
Bin auch noch bei den Verbotenen Landen. Habe gerade das Spielleiterhandbuch am Wickel und sobald ich das durch habe, besorge ich mir den Rabenzorn - und dann bereite ich meine Roll20 Kampagne vor  ;D
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: BBB am 22.01.2020 | 07:25
Als nächstes auf der Liste (mal wieder): Private Eye Grundregelwerk zur Vorbereitung für die nächste Tanelorn Online Runde...
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Jiba am 22.01.2020 | 07:37
Roll Inclusive
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Magdalena am 29.01.2020 | 06:35
Ich kämpfe mich seit gestern durch "Die Götter" von Splittermond... Gut geschrieben, aber nicht so wirklich mein Thema...

Es soll aber angeblich Spieler geben, die Geweihte spielen mögen...
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Deep_Flow am 29.01.2020 | 07:10
Ironsworn
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Almah am 29.01.2020 | 07:56
Pathfinder 2! Grundregelwerk und Lost Omens
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Blizzard am 29.01.2020 | 08:14
- Die Vergessenen Chroniken- GRW
- Black Void: Flight from Salvation Square(Abenteuer) & GRW
- Elyrion: GRW & diverse Abenteuer dazu
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: sir_paul am 29.01.2020 | 09:57
Der Schatten des Dämonenfürsten GRW und Geschichten aus den Schatten!
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 30.01.2020 | 14:31
Paris, The Yellow King Roleplaying Game
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Zanji123 am 30.01.2020 | 17:17
Im Schatten des Dämonenfürsten GRW

sowie jede menge OSR Module für meine Beyond the Wall Kampagnie
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Cynom am 30.01.2020 | 18:36
Mutants & Masterminds 3e:
- Gamemaster's Guide
- Basic Hero's Handbook

von nem Freund ausgeliehen. Die Comicstrips zur Klärung von Regeln und Spielablauf sind richtig Sahne  :d
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Clagor am 30.01.2020 | 18:49
Coriolis morgen geht endlich die Kampagne los.  ~;D
Lg
Clagor
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Baholikonga am 30.01.2020 | 18:58
Im Schatten des Dämonenfuersten GRW

Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Scardon am 30.01.2020 | 21:52
Blades in the Dark
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Gunthar am 30.01.2020 | 22:12
D&D 5E DMG
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Infernal Teddy am 30.01.2020 | 22:20
Orpheus GRW - Auffrischung fürs WE
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Cynom am 31.01.2020 | 00:24
Numenera Destiny
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 3.02.2020 | 13:23
Lovecrafter#6
The Book of Unremitting Horror, Pelgran Press
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Stahlfaust am 3.02.2020 | 13:25
-Band of Blades
-Scum & Villainy

Gefällt mir beides sehr gut.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Little Indian #5 am 3.02.2020 | 13:28
Daring Tales of Adventure
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: HEXer am 3.02.2020 | 14:12
Daring Tales of Adventure

Oh, spannend! Lässt du mich wissen, was du davon hältst? Hat ja bislang ziemlich gemischte Kritiken bekommen...
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: kamica am 3.02.2020 | 14:15
Daring Tales of Space Lanes 1
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Infernal Teddy am 3.02.2020 | 19:31
Vampire: the Masquerade 5th Edition

Vorbereitung für Mittwoch Abend
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: HEXer am 3.02.2020 | 19:33
Monster of the Week
Lex Occultum
The Zugspitze Maneuver
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Rhylthar am 3.02.2020 | 20:26
JVC Parry - Call from the Deep
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Crizzl am 3.02.2020 | 20:52
Dungeon Masters Guide
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Little Indian #5 am 5.02.2020 | 21:33
Oh, spannend! Lässt du mich wissen, was du davon hältst? Hat ja bislang ziemlich gemischte Kritiken bekommen...

Nach dem ersten Durchlesen gefällt mir “Daring Tales of Adventure“ ausgesprochen gut.
Nicht jedes Abenteuer ist ein absoluter Volltreffer, aber es sind alles schön klassische Pulp-Szenarios. Railroading ist Standard, finde ich hier aber okay. Die Szenarios gehen von der Verwendung der vorgegebenen Charaktere aus, lassen sich aber leicht modifizieren. Wie gut die Savage Worlds-Regeln umgesetzt sind, kann ich nicht beurteilen (werde ein anderes System verwenden), aber ich kann mir sehr gut vorstellen, dass meine Runde mit den “Tales“ viel Spaß hat.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Weltengeist am 5.02.2020 | 21:51
Der Einschätzung kann ich mich vollumfänglich anschließen. Ich habe allerdings bei vielen Abenteuern das Bedürfnis, sie mehr oder weniger zu modifizieren, um sie länger/logischer/weniger railroadig zu machen. Reinschauen würde ich an deiner (HEXer) Stelle in jedem Fall mal.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: HEXer am 5.02.2020 | 21:54
Ja, die ersten beiden kenn ich auch - die gab es ja auch mit Ubiquity Regeln. Aber dann guck ich mir die anderen auch mal näher an. Vielen Dank euch beiden!
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 6.02.2020 | 08:40
Aftermath, The Yellow King Roleplaying Game
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Cynom am 7.02.2020 | 19:42
Mutants & Masterminds 3e
Gamemaster's Guide

ich beginne mich in das System und Setting zu verlieben  :d
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Chiarina am 10.02.2020 | 12:49
Firefly Role-Playing Game
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Jiba am 10.02.2020 | 13:30
Mystics of Mana
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 10.02.2020 | 15:39
The Things We Leave Behind, Call of Cthulhu, Stygian Fox
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Gunthar am 10.02.2020 | 16:50
Gestern einen Teil der D&D 5 Spruchkarten nach Level und Spruchname sortiert.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Berto am 10.02.2020 | 17:27
Stonehell Dungeon - Down Night-Haunted Halls.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Expacis am 16.02.2020 | 00:20
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Klingenbrecher am 16.02.2020 | 01:11
Witcher RPG GRW Truant
Hat leider das Potential ein weiteres ungespieltes Regelwerk in meinem Schrank zu werden.

dSdDf System Matters
Lese die Kampagne um diese jetzt bald leiten zu können.
Dazu kommt noch ein Anfänger Abenteuer, Ihre Augäpfel, dass ich am GRT leiten mag.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Vash the stampede am 16.02.2020 | 07:24
Shadowrun Zeug (quer; 4. oder 5. Edition)
Cypher Grundregelwerk (detaillierter)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Marduk am 16.02.2020 | 10:30
Vampire 5: Anarch
City of Mist Player‘s Guide
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: droesig am 16.02.2020 | 10:33
Moin,
Ich lese gerade Cthulhu Dark. Und bin begeistert. :)

Zwei Seiten Regeln für die Spieler.
Ein paar mehr noch für den SL.
Ein Haufen Zeugs für den Entwurf und die Umsetzung von Horror Rollenspielen (regelunabhängig).
Dann noch drei Settings.

Hammer! Das bleibt weder ungespielt und schon gar nicht ohne Nutzen.

drœsig
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Weltengeist am 16.02.2020 | 10:40
Mal wieder viel zu viel gleichzeitig:
Und wenn ich nicht sehr aufpasse, fange ich auch noch "Odyssey of the Dragonlords" an...
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: achlys am 18.02.2020 | 21:58
- Altered Carbon- (Novel)
- Misspent Youth (https://pro-indie.com/pivw/de/our-games/misspent-youth/) - Deutsch
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Exar am 19.02.2020 | 11:23
Shadowrun 5 Grundregelwerk

Da das System demnächst auf dem Spielplan steht, muss ich mich mal vorbereiten.
Ganz nett geschrieben. Die ersten 50 Seiten gefallen mir schonmal.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Rumpel am 19.02.2020 | 12:09
-Maelstrom Rome
-FrontierSpace
-The Yellow King
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: DonJohnny am 20.02.2020 | 17:09
- Genesys Grundregelwerk und dann als nächstes das Realms of Terrinoth Setting.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: hassran am 20.02.2020 | 17:23
Nachdem dieses Wochenende spontan drei Freunde sich gewünscht haben, D&D zu spielen, habe ich beim OSE Humble Bundle zugegriffen. Dazu noch den Gewinner des OPDC 2019 (Plumbing the Depths), das ich gerade mit Dark and Stormy Knight (D&D 3.5) kreuzbefruchte.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Turi Tunkelo am 20.02.2020 | 17:27
DCC RPG- Grundregelwerk- da ich im März das erste Mal leiten werde  :).
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: JS am 24.02.2020 | 17:17
Aktuell nur
- DSA 5 Aventurischer Almanach (als Spieler)
- D&D 5 Kampagnen (als SL)
- Star Wars FFG Quellenbücher (als SL)
- Splittermond Quellenbücher (als SL)

Nachdem ich vor meinen übervollen Rollenspielregalen gestanden und wehmütig überlegt hatte, daß ich für die breite Masse meiner Systeme und Settings ohnehin keine Zeit und Spieler mehr finden werde, entschloß ich mich zu einem "Weniger ist mehr" und konzentriere mich vorerst wieder auf ein paar Systeme und Settings, mit denen ich mich dann aber intensiver beschäftigen werde. Und: Dafür habe ich Spieler!
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Vash the stampede am 24.02.2020 | 17:21
Shadowrun (weiterhin quer durch die Editionen, nur jetzt geht es wegen Dunkelzahn und Bedrohliche 6. Welt noch weiter zurück)
DnD 5e (zur Auffrischung aufgrund der Feierabendhonks-Runde)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Thallion am 24.02.2020 | 18:48
Dread - Regelwerk
Dread - Lichtspiele
Deadlands - The Last Sons
Deadlands - Coffin Rock
DSA - Historica Aventurica
Geh nicht in den Winterwald
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 25.02.2020 | 12:10
Die Janus-Gesellschaft, Cthulhu
World of Cthulhu#2,3 und 5
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 4.03.2020 | 15:20
Dementophobia, Cthulhu
Bauernopfer in Kamborn, Cthulhu
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: PS am 4.03.2020 | 15:32
Deadlands Classic Grundregelwerk
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Haëdor am 7.03.2020 | 07:07
Mutant: Jahr Null
Spielleiten
Fate Codensed
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Klingenbrecher am 7.03.2020 | 09:04
FuK
Habe das System auf einer Con gespielt. Leider ist es nicht so cool wie ich es kennengelernt habe. Der SL scheint die Regeln stark angepasst zu haben. :C

Nebenbei blätter ich etwas im Warhammer RpG. Leider ist der Text so klein das es schwer ist diesen zu lesen.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 9.03.2020 | 13:30
At Your Service, Over the Edge
Friend or Foe, Over the Edge
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Infernal Teddy am 9.03.2020 | 13:44
Die Geheime Welt der Katzen
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Marduk am 9.03.2020 | 13:58
Dresden Files Accelerated
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Luxferre am 11.03.2020 | 22:30
Unofficial Elder Scrolls RPG  :headbang:
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: schneeland am 11.03.2020 | 22:35
Unofficial Elder Scrolls RPG  :headbang:

Oha! Was verbirgt sich dahinter? (also systemseitig)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Sequenzer am 11.03.2020 | 22:40
Legend of the Five Rings 4ed. so nach und nach alles
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Baholikonga am 11.03.2020 | 23:03
Dungeon Crawl Classics Grundregelwerk
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Luxferre am 12.03.2020 | 06:18
Oha! Was verbirgt sich dahinter? (also systemseitig)

Ein W100 basiertes Eigengebräu, was Attribute und Fertigkeiten ungefähr gleichstark bewertet (jeweils bis ca. 50) und dann unterwürfelt wird. Es gibt Attribute und Fertigkeiten sowie Talente. Alles sehr wie die Elder Scrolls CRPGs aufgebaut mit einigen Erweiterungen, die nicht nur am Tisch sinnvoll scheinen. Klassenloses Baukastensystem mit einer orientierenden Richtung anhand des Sternzeichens: Krieger, Magier, Dieb - mit jeweils diversen Unterkategorien/Aszendenten/whatever, welche eine grobe Richtung für den Charakter mitgeben.
Schon sehr elderscrollig! Und auch cool, wie ich finde.
Bisschen oldschool, bisschen innovativ. Kein großer Wurf, aber grundsolide.
Ich bin seither am überlegen, was ich davon in meinen BRP/Mythras/RQ-Hack implementiere. Gerade dieses professionslose Aszendenten-Gedöns finde ich sehr charmant.
Natürlich mit der gesamten Hintergrundwelt der Elder Scrolls. Völker toll umgesetzt.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Weltengeist am 12.03.2020 | 07:04
@Topic:

Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Goladir am 12.03.2020 | 08:05
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: schneeland am 12.03.2020 | 08:17
@Luxferre:
Danke! Klingt in der Tat spannend. Muss ich mir bei Gelegenheit mal genauer anschauen.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Chiarina am 19.03.2020 | 09:40
Firefly The Roleplaying System: Echoes of War / Thrillin´ Heroics

Der Band enthält nochmal die Regeln, abzüglich der Regeln für Figurenerschaffung, Steigerung von Figuren und Selbstkonstruktion diverser Regelbauteile... insofern in gewisser Weise die "Grundregeln". Außerdem vier Abenteuer (die mit vorgefertigten Figuren gespielt werden können).
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Gunthar am 19.03.2020 | 09:49
Ein W100 basiertes Eigengebräu, was Attribute und Fertigkeiten ungefähr gleichstark bewertet (jeweils bis ca. 50) und dann unterwürfelt wird. Es gibt Attribute und Fertigkeiten sowie Talente. Alles sehr wie die Elder Scrolls CRPGs aufgebaut mit einigen Erweiterungen, die nicht nur am Tisch sinnvoll scheinen. Klassenloses Baukastensystem mit einer orientierenden Richtung anhand des Sternzeichens: Krieger, Magier, Dieb - mit jeweils diversen Unterkategorien/Aszendenten/whatever, welche eine grobe Richtung für den Charakter mitgeben.
Schon sehr elderscrollig! Und auch cool, wie ich finde.
Bisschen oldschool, bisschen innovativ. Kein großer Wurf, aber grundsolide.
Ich bin seither am überlegen, was ich davon in meinen BRP/Mythras/RQ-Hack implementiere. Gerade dieses professionslose Aszendenten-Gedöns finde ich sehr charmant.
Natürlich mit der gesamten Hintergrundwelt der Elder Scrolls. Völker toll umgesetzt.
Wie cool ist das denn! Gibt es das zu haben?
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Kaskantor am 19.03.2020 | 09:56
Die Verbotenen Lande und zwar hardgas, weil wir morgen Abend eine Onlinerunde starten.

Ich habs bisher nicht angefasst, weil ich eigentlich von EDO etwas angenervt war, aber DVL schafft es echt, mich zu begeistern.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 19.03.2020 | 09:58
Kingsport - Alpträume im Nebel, Cthulhu
Dementophobia, Cthulhu
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Exar am 19.03.2020 | 10:18
D&D 5 - Dungeon Master's Guide
Weil ich demnächst vielleicht mal eine Runde leiten werde.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Infernal Teddy am 19.03.2020 | 10:46
Star Trek Adventures
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: sockenschuss am 19.03.2020 | 12:19

Malmsturm - Länder des Sturms
13th Age
Tiny Dungeon
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Ginster am 19.03.2020 | 16:43
Night's Black Agents - Solo Ops
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Vash the stampede am 19.03.2020 | 17:19
Old-School Essentials: The Rules Tome
Ein Gefühl von leichter Enttäuschung stellt sich dabei ein. Handwerklich und vom Layout großartig gemacht, beginne ich am Inhalt zu zweifeln. Auch hier nicht qualitativ, sondern ob es für mich geeignet ist. Vielleicht ein Abenteuer dazu lesen oder endlich mal Wormskin.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: schneeland am 19.03.2020 | 17:32
Old-School Essentials: The Rules Tome
Ein Gefühl von leichter Enttäuschung stellt sich dabei ein. Handwerklich und vom Layout großartig gemacht, beginne ich am Inhalt zu zweifeln. Auch hier nicht qualitativ, sondern ob es für mich geeignet ist. Vielleicht ein Abenteuer dazu lesen oder endlich mal Wormskin.

Winter's Daughter wäre vielleicht eine Option. Das habe ich erst kürzlich gelesen und mir schien es recht gelungen.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Vash the stampede am 19.03.2020 | 17:39
Winter's Daughter wäre vielleicht eine Option. Das habe ich erst kürzlich gelesen und mir schien es recht gelungen.

Zum Glück habe ich das auch. :D
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: achlys am 19.03.2020 | 22:27
Mörk Borg

Geiler Scheiß!
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: schneeland am 19.03.2020 | 22:32
Mörk Borg

Geiler Scheiß!

Interessant! Ich fand's zwar visuell überwiegend gelungen, war aber inhaltlich eher unterwältigt.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Expacis am 19.03.2020 | 23:29
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: achlys am 20.03.2020 | 11:39
Interessant! Ich fand's zwar visuell überwiegend gelungen, war aber inhaltlich eher unterwältigt.
Ich probiere Mörk Borg kommende Woche aus. Aber was mich halt neben dem Artwork einnimmt, ist die kurze aber stimmugsvolle Weltbeschreibung, die viel Raum für eigene Ideen lässt, eine schnelle, unkomplizierte Charaktererschaffung,die Übersichtlichkeit des Regelwerkes (trotz des Artworks) und last but not least die kostenfreien Fansubmissons (https://morkborg.com/content/) auf der Webseite, die von den Autoren auch passend gelayoutet werden.
Die Regeln lesen sich gefällig und eingängig. Ob sie das sind, mal sehen. Ich hinterlasse dann einen ersten Eindruck.
Ach ja und die Referenzen innerhalb des Buches sind echt gut. Allein die übersichtliche Gestaltung des Abenteuers hat es mir angetan.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: schneeland am 20.03.2020 | 23:45
Ich hinterlasse dann einen ersten Eindruck.

Würde mich tatsächlich interessieren (ich wollte ja auch mal was aufschreiben, aber ich komme nie dazu) - gerade, weil unsere Wahrnehmung ja unterschiedlich zu sein scheint.

Ansonsten ja, das mit den Fansubmissions ist sehr schick.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Vash the stampede am 22.03.2020 | 08:59
Designers & Dragons - Die 1970iger
Sehr spannende Lektüre bislang.

Einzig eine Sache nervt mich schon jetzt (und bereits nach ein paar Seiten). Die ständige Wiederholung, dass man später noch etwas sehen oder erleben wird. Das geht gelegentlich, aber nicht gefühlt andauernd.

Und weil ich dann doch ein n00b bin, bräuchte ich manchmal eine Erklärung, um was es sich bei einem Produkt handelt. So wusste ich z.B. nicht was Choose Your Own Adventure sind. Fighting Fantasy kannte ich, aber die anderen eben nicht. Hier wäre es schön gewesen, wenn solche Dinge (in einer Textbox) erklärt würden.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Infernal Teddy am 22.03.2020 | 09:03
Choose your own Adventure war die erste Buchreihe bei der man als Leser Auswahloptionen hatte wo es weitergeht. Noch nicht ganz das was wir heute als Spielbücher kennen (Es gibt keine Regeln, es ist rein Narritativ), aber der wichtigste Vorfahre. Gab auch eine kleine Auswahl die in den 80s ins Deutsche übersetzt wurde, kam aber hier nie so groß an wie im Rest der Welt (Weshalb der Autor des Buches wohl nicht das Gefühl hatte darauf näher eingehen zu müssen)

https://en.wikipedia.org/wiki/Choose_Your_Own_Adventure
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Kaskantor am 22.03.2020 | 09:04
DVL und SaWo, da wir die Rabenzorn Kampagne mit SaWo (Abenteuer Edition) spielen.

Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Vash the stampede am 22.03.2020 | 09:09
@Teddy. Danke. Ge-Wiki-t hatte ich es durchaus. Ich finde es nur schade, wenn ich ein Buch dann erst einmal weglegen muss, um den Sachverhalt zu verstehen. Und da andere Dinge, z.B. TSR/DnD-Produkte oder Wargaming, erklärt werden, hätte man diese Lücke mitschliessen können. Ist aber nur ein kleines Manko.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Almah am 23.03.2020 | 12:19
Ptolus: City by the Spire von Monte Cook.

Ich plane, in der Zeiten des Coronas, online vermehrt one-shots anzubieten und Ptolus wirkt äußerst vielversprechend! Mit 13th Age geht es heldenhaft ans Werk, zumindest so die Idee :)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 23.03.2020 | 12:21
An Inner Darkness, Call of Cthulhu, Golden Goblin Press
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Luxferre am 23.03.2020 | 12:41
Rolemaster
Rolemaster
Rolemaster
 :headbang:
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Gunthar am 23.03.2020 | 15:31
Old-School Essentials: The Rules Tome
Ein Gefühl von leichter Enttäuschung stellt sich dabei ein. Handwerklich und vom Layout großartig gemacht, beginne ich am Inhalt zu zweifeln. Auch hier nicht qualitativ, sondern ob es für mich geeignet ist. Vielleicht ein Abenteuer dazu lesen oder endlich mal Wormskin.
Ja, so war D&D 1 früher. Auf den unteren Levels waren zB: die Magier ziemlich schwach auf der Brust. Ein Abenteuer zu lesen, hilft sehr. Die Original D&D 1 Sachen (PDFs der Boxen) gibt es auf DTR.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Vash the stampede am 23.03.2020 | 17:22
Ja, so war D&D 1 früher. Auf den unteren Levels waren zB: die Magier ziemlich schwach auf der Brust. Ein Abenteuer zu lesen, hilft sehr. Die Original D&D 1 Sachen (PDFs der Boxen) gibt es auf DTR.

Ich werde noch, so bald es dazwischen passt, noch das Abenteuer Winter's Daughter lesen. Aber mein grundlegendes Problem konnte ich schon herausarbeiten. Hier nachzulesen. (https://www.tanelorn.net/index.php/topic,67671.msg134860079.html#msg134860079)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Sequenzer am 23.03.2020 | 17:24
Immer noch L5R 4ed aber so langsam bin ich zur Hälfte durch
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: rillenmanni am 25.03.2020 | 16:14
Elfenblut (frühes DSA2, Sandra Stöcker). Jetzt endlich mal wieder konzentriert gelesen. Ja, das Zeug ist genau wie Hexennacht so herrlich Stöcker-bekloppt, dass es definitiv ein Kandidat für meine "DSA1 Reloaded"-Reihe ist.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: schneeland am 29.03.2020 | 20:50
Vor kurzem abgeschlossen:
- Mörk Borg
- Winter's Daughter (OSE/Dolmenwood)
- Your Best Game Ever
- Fungi of the Far Realms
- Cyberpunk RED - Jumpstart Kit - Rules

Angefangen:
- Ultraviolett Grasslands
- Cyberpunk RED - Jumpstart Kit - Worldbook
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: fivebucks am 29.03.2020 | 20:58
Warlords of the Accordlands:

Master Codex; World Atlas


Da mutiere ich nach all der Zeit noch zum D&D - Master

 :wf:
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Vash the stampede am 29.03.2020 | 21:00
Quer durch meine Fading Suns Bibliothek mit Hauptaugenmerk auf das Regelwerk und zusätzliches über die HAZAT, Brother Battle und die Sternfahrer.

Ferner das Cypher System und Erweiterungen für Regeloptionen für SF-Settings.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Radulf St. Germain am 31.03.2020 | 19:17
Bin gerade mit Savage Worlds SWABE durch. Ich werde das System doch mal wieder ausprobieren müssen nach langer Abstinenz.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: droesig am 31.03.2020 | 21:56
Moin,
ich lese gerade nochmal Cthulhu Dark, nachdem ich es am Sonntag endlich gespielt habe. Jetzt bin ich Fanboy. Parallel lese ich den Cthulhu Hack auch nicht schlecht, das kommt dann demnächst auch auf den Tisch.
drœsig
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 3.04.2020 | 19:41
The Cursed Chateau, Lamentations of the Flame Princess
The God That Crawls, Lamentations of the Flame Princess


Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: ghoul am 3.04.2020 | 19:45
Wieder: Chanbara.
Noch immer: Pavillon Noir.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: rillenmanni am 3.04.2020 | 22:31
The Cursed Chateau, Lamentations of the Flame Princess
The God That Crawls, Lamentations of the Flame Princess
Zum God schreibe dann doch bitte was, ja?! :) (Zum Chateau natürlich gern auch.)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Koronus am 4.04.2020 | 00:04
Die neuerworbene CE vom deutschen GRW der 4. Edition des WFRPG.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Marduk am 4.04.2020 | 19:05
City of Mist: MC Toolkit
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Green Goblin am 4.04.2020 | 20:07
Dragon Age Core
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 4.04.2020 | 22:43
Zum God schreibe dann doch bitte was, ja?! :) (Zum Chateau natürlich gern auch.)

Gerne, der Läuterer hat vor mehr als 2 Jahren eine umfassende und sehr elaborierte Rezension geschrieben die ich so voll Unterstütze.
https://www.tanelorn.net/index.php/topic,99353.0.html
bzw.
https://www.tanelorn.net/index.php/topic,99353.msg134465132.html#msg134465132

Aus dieser Rezi entnehme ich die Handlung
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Wie gesagt ich kann alles so wiedergeben, besonders störend sind die vielen überfrachtenden Artefakte die jedoch überwiegend gestrichen werden können.
Bei der Anpassbarkeit/Zeitalter würde ich noch: Spätes Mittelalter ergänzen.
An Systemen halte ich wie von Läuterer Call of Cuthulhu ziemlich ideal, erhöht das Bedrohungspotenzial nochmal mehr und gibt die Sanity Mechanik.

Besonders Reizvoll finde ich das Religiöse Setting, gerade in der Kirche und Katakombe kann sehr viel mit deren Symboliken gearbeitet werden. Der Gegner ist äußerst interessant und ein bisschen anders, weicht von der Norm ab.

The Cursed Chateau

Ein genial, kaputtes abgedrehtes Horrorhaus bzw. Funnyhaus mit vielen kreativen Ideen und einer äußerst unterhaltsamen W100 Tabelle voller Inspiration.
Das Szenario ist voller creepy Charaktere und gibt einen guten Leitfaden für Aufbau und Ablauf.
Ich bin total verliebt in dieses Konstrukt und nochmal mehr in die Delux Ausgabe die ein Art déco Traum in Schwarz, Weiss und Gold ist.

Habe davor auch nochmal diese Review dazugelesen die ausführlicher auf einige Punkt ein geht
https://princeofnothingblogs.wordpress.com/2017/04/16/princeofnothingreviews-the-cursed-chateau-lotfp-drowning-in-the-footsteps-of-giants/

PS:
The God that Crawls habe ich vor gut 2 Jahren nach des Läuterers Rezis gekauft und gelesen, wollte es auch Spielen, ging unter aufgrund diverser anderer Projekte, jetzt nochmal ausgegraben und kommt auf einen der höheren Prioriärsstapel. Cursed Chataeu auch über eine Empfehlung des Läuterers besorgt und mit begeisterung letztes Jahr gelesen, ebenso in Planung und in hoher Präferenz (ebenso nach CoC).

Letztes Jahr habe ich das auch sehr empfehlenswerte Scenic Dunnsmouth gelesen und geleitet, auch nach des Läuterers Rezi.
https://www.tanelorn.net/index.php/topic,99353.msg134694485.html#msg134694485
Habe mich jedoch etwas "freier" bedient an diesem Baukasten.

Berichte der Kampange hier

https://www.tanelorn.net/index.php/topic,109496.0.html
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: rillenmanni am 4.04.2020 | 22:55
"Welchen Rollenspielkram liest du gerade?"
"Cinemancers Antwort und kurze Auslassung zur God that Crawls und Cursed Chateau."

Vielen Dank, Cinemancer! :)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Tegres am 4.04.2020 | 23:24
@Rillenmanni: Jetzt informier dich bloß nicht auch noch über "Blood in the Chocolate", sonst kannst du das bei dem Tanelorn-Treffen (hoffentlich im Sommer, wenn es Corona zulässt), bei dem ich das leiten will, nicht spielen  ;D

@Topic:
Ich habe zuletzt Perlentaucher vor R'yleh für Cthulhu gelesen und hier (https://www.tanelorn.net/index.php/topic,67671.msg134860531.html#msg134860531) meine Meinung kundgetan. Außerdem habe ich mir nochmal das unfassbar gute The Stygian Library als Vorbereitung für meine Beyond-the-Wall-Runde durchgelesen (auch dazu habe ich an dieser Stelle (https://www.tanelorn.net/index.php/topic,67671.msg134786534.html#msg134786534) meine Meinung in Worte gefasst). Als nächstest schau ich mir Tiefwasser[sic!]: Drachenraub an.

Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Vargy72 am 5.04.2020 | 07:06
Krieg der Sterne Macht und Schicksal GRW
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Colgrevance am 5.04.2020 | 10:35
Blades in the Dark - schon der dritte Anlauf, und dieses Mal kriege ich es auch durch. Liest sich doch recht trocken (2/3 des Buches sind ja auch Regeln), aber die Mechaniken hören sich soweit gut an.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Blizzard am 6.04.2020 | 11:34
Nix. Dabei hätte ich jede Menge zu Lesen...aber ich kann mich derzeit einfach nicht dazu aufraffen  :-\
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Rhylthar am 6.04.2020 | 19:14
Shadowrun 6: Blackout

Etwas kitschig, aber...I am interested.  8)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: skorn am 6.04.2020 | 19:37
Voll im Cyberpunk Thema daher momentan:

SR6 GRW

danach warten

SR6 Berlin
SR6 Blackout

The Veil
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 7.04.2020 | 17:32
Carcosa, Lamentations of the Flame Princess
No Rest for the Wicked, Lamentations of the Flame Princess
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Uwe-Wan am 8.04.2020 | 10:35
(https://cdn.shopify.com/s/files/1/0225/4035/products/tales-from-the-loop-rpg-rulebook-tales-from-the-loop-free-league-publishing-633771_420x566.jpg?v=1580941119)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Almah am 8.04.2020 | 10:46
Ich leite gerade zwei Gruppen, eine in Schatten des Dämonenfürsten und eine in D&D 5e. Ich möchte aber nicht das grimdark von Schatten oder die Module von 5e also habe ich mal geguckt, was es im Netz noch so gibt.

In D&D 5e spielen wir jetzt das erste Abenteuer von Frog God Game's "Adventures in the Borderlands" und zwar "On a Lonely Road", einem Horror-Fantasy Abenteuer :)

(https://i0.wp.com/froggodgames.com/wp-content/uploads/2018/05/Adventures-in-the-Borderland-Provinces-5E-1.png)

Für Schatten spielen wir "The Mistress of Gloamhale Manor" aus dem Blue Rose Abenteuerbuch "Six of Swords"

(https://cdn.shopify.com/s/files/1/0235/5929/products/GRR6503_450_1024x1024.jpg?v=1497891301)

Soweit kann ich die Abenteuer absolut empfehlen und ich bin gespannt, wie die Folgeabenteuer sein werden :)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: First Orko am 8.04.2020 | 11:14
Fate Condensed
Macht über die ersten Seiten schonmal einen sehr guten Eindruck, Struktur ist schonmal um Klassen besser als Core.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Phileas am 8.04.2020 | 11:55
Tales from the Loop
Pathfinder 2 Grundregelwerk
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 10.04.2020 | 14:09
Universe - Shadows of Esteren
Monastery of Tuath - Shadows of Esteren
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Gunthar am 10.04.2020 | 14:49
Hauptsächlich D&D 5e Ware.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Chiarina am 10.04.2020 | 14:55
Firefly The Roleplaying System: Things Don´t Go Smooth

Eine Sammlung von Gegnern (inklusive deren Raumschiffen), Spielleitertipps und zwei Abenteuern
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Kaskantor am 10.04.2020 | 15:12
Shadowrun 6 Abenteuer und Fluff + Savage Worlds
Starfinder Abenteuer
Verbotene Lande Abenteuer
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 12.04.2020 | 14:26
Cthuloide Welten #8, 10 und 15.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Vash the stampede am 12.04.2020 | 15:19
Numenéra (GRW, Charakter-Optionen, Spielleiterheft)
Letzte Vorbereitungen für eine neue Online-Runde, wenn auch nicht im Numenéra-Setting.

Daneben und nach wie vor: Fading Suns, Fading Suns, Fading Suns. ;)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: YY am 12.04.2020 | 16:19
Paladin - Warriors of Charlemagne
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Radulf St. Germain am 13.04.2020 | 16:40
Strike Force 7 - ist aber irgendwie nicht ganz, was ich mir erhofft hatte.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 14.04.2020 | 11:22
Out of Space, Trail of Cthulhu
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: grannus am 14.04.2020 | 12:19
Zeitgeist - The Gears of Revolution von EN publishing. Erneut wage ich mich an diesen Brecher von Kampagne was Komplexität und Umfang angeht.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Weltengeist am 14.04.2020 | 15:52
The Seas of Vodari
Extinction Curse (Adventure Path)

Dazu kreuz und quer alles mögliche, woraus ich Bausteine für unser neues Setting zusammenklauen kann.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 15.04.2020 | 23:18
Bookhounds of London, Trail of Cthulhu
Black Atlantic, Degenesis
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Thallion am 16.04.2020 | 07:44
DCC - Regelwerk
DCC - Der Segler auf sternloser See
Dungeon World - Diener der Aschekönigin
Deadlands - Coffin Rock
Tachyon Squadron
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Baron_von_Butzhausen am 16.04.2020 | 08:17
Mutant Year Elysium.
BRP.
Classic Fantasy.
Skulls and Shackles Adventure Path.
Mythras Imperative.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 21.04.2020 | 10:55
Sounds of the Mushroom Kingdom, LOTFP

Beneath the Earth, under a Subterranean Sun, is a realm of ambulatory toadstools, scheming and machinating and living their cute little toadstool lives.
Sometimes, they explore the surface.
This book gives all the details of these underworld interlopers in order to enrich your not-in-a-Mushroom-Kingdom campaign.
Sounds of the Mushroom Kingdom: "Putting the Fun in Fungi!
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Unspeakable am 21.04.2020 | 10:58
Kult - Divinity Lost - Grundregelwerk.

Es ist so geil.

Hab so Lust das zu spielen !
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: schneeland am 21.04.2020 | 13:58
Anfangen, aber abgebrochen:
Ultraviolet Grasslands
Silent Titans

Laufend:
Hot Springs Island

Demnächst:
Die Verbotenen Lande - Spielerhandbuch
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Marduk am 21.04.2020 | 14:37
Kult - Divinity Lost - Grundregelwerk.

Es ist so geil.

Hab so Lust das zu spielen !

 :d
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 24.04.2020 | 10:04
Welcome to the Island, Over The Edge
Große Klasse, da hat sich das warten und die Verschiebung von Oktober´19 gelohnt!
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Blizzard am 24.04.2020 | 10:46
Demnächst: Black Void Core Rulebook. Ich hoffe, dass ich heute oder morgen damit anfangen kann.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Radulf St. Germain am 25.04.2020 | 08:08
Flash Gordon
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Infernal Teddy am 25.04.2020 | 08:49
Adventure! GRW
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Marduk am 25.04.2020 | 09:41
Deadlands Reloaded:

Player‘s Handbook
Coffin Rock
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Sashael am 25.04.2020 | 14:49
Adventure! GRW
Welche Ausgabe?
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Grummelstein am 25.04.2020 | 15:05
Cthulhu Deep Green, Cthulhu Dark + Delta Green.
https://www.drivethrurpg.com/product/295770/Cthulhu-Deep-Green?src=newest_print (https://www.drivethrurpg.com/product/295770/Cthulhu-Deep-Green?src=newest_print)
https://moth-lands.itch.io/cthulhu-deep-green (https://moth-lands.itch.io/cthulhu-deep-green)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Infernal Teddy am 25.04.2020 | 15:10
Welche Ausgabe?

Die ursprüngliche auf Storyteller 1.5 Basis
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Schlangengott am 25.04.2020 | 15:15


Shadowrun Anarchy :d
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Sashael am 25.04.2020 | 15:54
Die ursprüngliche auf Storyteller 1.5 Basis
:d
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Green Goblin am 25.04.2020 | 22:10
Mutant Chronicles 3rd. Ed Core.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Sashael am 25.04.2020 | 23:12
7te See 2nd GRW
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 27.04.2020 | 11:35
Break Today, Unknown Armies
New Faces, Over The Edge
Grand Grimoire der Mythos Magie, Call of Cthulhu
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Expacis am 27.04.2020 | 23:43
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 30.04.2020 | 20:47
A Night at the Opera, Delta Green
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Koruun am 30.04.2020 | 22:05
HârnMaster Third Edition
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Erbschwein am 2.05.2020 | 19:16
Die Übersetzung von Rolemaster-Mentalismus.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Marask am 2.05.2020 | 20:43
Svilland
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Infernal Teddy am 2.05.2020 | 21:39
Planescape Campaign Setting
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 6.05.2020 | 14:36
No Rest for the Wicked, Lamentations of the Flame Princess
Forgive Us,  Lamentations of the Flame Princess
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Chiarina am 7.05.2020 | 11:30
Firefly The Roleplaying System: Smuggler´s Guide To The Rim

Reputation- und Fraktionsregeln, neue Schauplätze und zwei Abenteuer
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Vash the stampede am 7.05.2020 | 12:22
Fading Suns 4th Edition (die Manuskripte)
Das Figuren Buch habe ich schon durch und mit einem ersten Eindruck versehen. Gerade schleiche ich durchs Spielleiterbuch. Am WE, mit mehr Zeit, geht es dann hoffentlich schneller und besser. Und die - hoffentlich guten - Settingteile kommen zum Schluss. Bis jetzt kann ich sagen, dass ich froh bin, dass das Setting wiederbelebt wird und ich deswegen Lust hatte, es aktuell wieder zu bespielen. Aber genauso froh bin ich über die Entscheidung, ein anderes System (Cypher) zu benutzen. Das (neue) Victory Point System gefällt mir einfach nicht (mehr). Es könnte, mit den für mich richtigen Änderungen. Dies wurde jedoch nicht erreicht.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 13.05.2020 | 20:55
Cthulhus Ruf #4&5, Call of Cthulhu
Mens sana, FHTAGN

Mens sana wurde von mir als externem Test-SL 2x letztes Jahr geleitet, hier der Bericht zur 2ten Runde, in der einiges weniger gut funktionierte als in der ersten, Spielerabhänig halt^^...

https://inyo.home.blog/2020/05/11/mens-sana-cthulhu/
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Kaskantor am 13.05.2020 | 20:58
PF2 und SF alles mögliche davon, immer im Wechsel.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Swafnir am 14.05.2020 | 12:56
Dungeon Word GRW
Grauenfeld
Diener der Aschenkönigin
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 19.05.2020 | 15:20
Dunwich - Grauen in den Hügeln, Call of Cthulhu
Innsmouth – Küstenstadt am Teufelsriff, Call of Cthulhu
Sturm auf Innsmouth, Call of Cthulhu
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Marduk am 19.05.2020 | 15:29
Rolemaster Grundregelwerk

Ich weiß nicht, aber ich schleiche seit ein paar Jahren immer wieder um dieses System rum.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Kaskantor am 19.05.2020 | 15:44
PF2 GRW, Zeitalter der Omen, Monsterhandbuch.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Pesttanz am 19.05.2020 | 16:24
Lese grad Quellenbücher zu Arcane Codex und die alten Buchspiele von Einsamer Wolf.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Infernal Teddy am 19.05.2020 | 18:18
Mutant Chronicles 3rd Edition GRW
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: soises am 20.05.2020 | 22:39
Die Phileasson Saga
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Morf am 21.05.2020 | 23:16
Star Wars D6
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: schneeland am 21.05.2020 | 23:23
...
Laufend:
Hot Springs Island

Demnächst:
Die Verbotenen Lande - Spielerhandbuch

Hot Springs Island ist erstmal geparkt.

Die Verbotenen Lande sind fertig gelesen. Gehe mit gemischten Gefühlen aus der Sache raus (sollte vielleicht mal was im Detail dazu schreiben), freue mich aber trotzdem auf eine Testrunde mit ein paar Leuten hier aus dem :T:

Aktuell dann:
Coriolis - Der Dritte Horizont
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Little Indian #5 am 27.05.2020 | 10:15
ICONS (deutsch)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Crizzl am 27.05.2020 | 10:34
Der Schatten des Dämonenfürsten
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: hassran am 27.05.2020 | 10:42
Enzyklopädie aus Fleisch und Blut. Guter Stoff.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Seraph am 27.05.2020 | 11:26
Reiche des Chaos (Warhammer Fantasy 2nd)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: KyoshiroKami am 2.06.2020 | 13:34
Chuubos Marvelous Wish-Granting Engine Zumindest einen Versuch habe ich gewagt, aber so wirr wie das geschrieben ist.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Weltengeist am 2.06.2020 | 13:49
Im fließenden Wechsel:
Drei Kampagnen gleichzeitig... nein, bei mir ist alles in Ordnung... (http://www.greensmilies.com/smile/smiley_emoticons_irre2.gif)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CAA am 2.06.2020 | 14:32
Im fließenden Wechsel:
  • Odyssey of the Dragonlords
  • Out of the Abyss
  • Confederates of the Shattered Zone (Legendary Planet #4)
Drei Kampagnen gleichzeitig... nein, bei mir ist alles in Ordnung... (http://www.greensmilies.com/smile/smiley_emoticons_irre2.gif)

Würde mich über ne Rezission von Odyssey of the Dragonlords freuen  ;D
Bin da ja schon ein wenig Angefixt, aber es hat noch nicht gereicht um Geld in die Hand zu nehmen  :think:
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Weltengeist am 2.06.2020 | 14:55
Würde mich über ne Rezission von Odyssey of the Dragonlords freuen  ;D
Bin da ja schon ein wenig Angefixt, aber es hat noch nicht gereicht um Geld in die Hand zu nehmen  :think:

Mach ich, wenn ich es durchgelesen habe. Aber das Ding hat 550 Seiten, das dauert eine Weile...

(Eine Vorabversion habe ich aber hier (https://www.tanelorn.net/index.php/topic,67671.msg134875681.html#msg134875681) schon geschrieben.)

Wenn du konkrete Fragen hast, schreib mir ruhig eine PM, vielleicht kann ich die ja schon beantworten.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Kaskantor am 2.06.2020 | 15:22
PF2 Völker & Machtgruppen
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Vash the stampede am 2.06.2020 | 18:33
Liminal - vor und zurück - und Liminal: Pax Londinium - zur weiteren Inspiration. Alles als Verbreiterung für meine neue Online Runde LKA 17 - Anderland.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Chiarina am 2.06.2020 | 18:56
Firely Role-Playing Game: Ghosts in the Black

Die Firefly-Kampagne. Das letzte Firefly-Werk, das ich noch zu lesen habe.
Bin mal gespannt, ob ich genauso (https://www.tanelorn.net/index.php/topic,113362.msg134822989.html#msg134822989) begeistert wie Kingpin000 bin.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Cycronos am 2.06.2020 | 20:05
SR 6, Grundregelwerk, sowie die ersten 3 SR-Romane als Hörbücher.
Nebenher geniesse ich die Werke von Brandon Sanderson (derzeit Mistborn), um davon vielleicht was für DnD zu verwursten.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 4.06.2020 | 15:58
Scherbenfresser, von Gianni Ventrella
Million Dollar Soulmate, von Greg Stolze
APOCTHULHU, Cthulhu Reborn
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: schneeland am 7.06.2020 | 00:37
Aktuell dann:
Coriolis - Der Dritte Horizont

Das ist immer noch aktuell, allerdings stellenweise zäh (ich entwickle mittlerweile eine echte Abneigung gegen Talente). Entsprechend im Wechsel dazu:
Warlock!
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Marduk am 7.06.2020 | 22:43
Glorantha Sourcebook
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Gotham Rundschau am 8.06.2020 | 09:53
Ed Greenwood Presents Elminster's Forgotten Realms
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Blizzard am 11.06.2020 | 09:19
Die vergessen Chroniken- Das Vademekum

Die vergessenen Chroniken GRW& PDF
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 15.06.2020 | 09:51
Petersons Abscheulichkeiten, Call of Cthulhu.
Terra Cthulhiana - Alte und Neue Welt, Call of Cthulhu.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Hellstorm am 15.06.2020 | 13:51
Soulbound Age of Sigmar  :smash:
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: 1of3 am 15.06.2020 | 19:59
Mage Awakening 2nd - inzwischen würde ich sagen, das beste Magier-Spiel ehemals von WW.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Arkam am 19.06.2020 | 05:40
Coriolis - Der dritte Horizont
Paranoia - The Underplex
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Harlekin78 am 19.06.2020 | 12:22
Ich lese gerade online. The Angry DM.
Ansonsten D&D Eberron (5e)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Der Mönch am 24.06.2020 | 15:13
Ich steh dazu, ich lese gerade die alten DSA 4.1 Regionalbeschreibungen...ich weiß, laaangweilig :-D
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Chiarina am 25.06.2020 | 06:30
Tiny Frontiers: Revised
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 25.06.2020 | 16:19
La Cena, Kult Divinity Lost - Quickplay Szenario
Desperados: A Pen and Paper Roleplaying Game
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Sashael am 25.06.2020 | 16:25
Wearing the Cape als Vorbereitung für nen One-Shot.

Wie man Fate richtig erklärt
könnte ein Untertitel des Buches sein. ;D
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Crizzl am 25.06.2020 | 17:11
Schwerter gegen den Tod (Dungeon Crawl Classics)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Infernal Teddy am 26.06.2020 | 19:10
Esoterica
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Nme3005 am 26.06.2020 | 20:03
Savage Worlds Abenteuer Edition
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Daheon am 26.06.2020 | 20:55
Altered State für Index Card RPG.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Radulf St. Germain am 27.06.2020 | 10:46
The Dark of Hotspring Island

Schon krass, wieviel Arbeit in diese Sandbox geflossen sein muss.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Rhylthar am 27.06.2020 | 10:50
Cthulhu d20; mit folgenden Fragen im Hinterkopf:

Ist es für Cthulhu "geeignet" und welcher Spielstil wird es dann wohl sein? Mal gucken, ob meine Antworten von vor über einem Jahrzehnt immer noch Bestand haben.  ;)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: knörzbot am 27.06.2020 | 11:33
Icons Assembled Edition.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Jiba am 27.06.2020 | 12:52
Wraith: The Oblivion 20th Anniversary Esition
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: ghoul am 27.06.2020 | 13:13
Exalted: The Fair Folk, 1st edition.

(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: ghoul am 27.06.2020 | 13:19
Cthulhu d20; mit folgenden Fragen im Hinterkopf:

Ist es für Cthulhu "geeignet" und welcher Spielstil wird es dann wohl sein? Mal gucken, ob meine Antworten von vor über einem Jahrzehnt immer noch Bestand haben.  ;)

Es ist geeignet! Also für Chaosium-Cthulhu, Kultisten-Battle mit Handgranaten etc. Für Wurfreichweiten D&D3-Regelwerk bereithalten!

Kleines Manko: Durch levelabhaengige Skill-Caps ist ein Professor Stufe 1 nicht viel besser als sein Student.  :o
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Infernal Teddy am 27.06.2020 | 13:36
Exalted: The Fair Folk, 1st edition.

(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Das fehlt tatsächlich in 1st und 2nd in meiner Sammlung - lohnt es isch denn generell?
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Rumpel am 27.06.2020 | 13:43
Finsterland: Handbuch der Technologie.
Ein bisschen hinterhältig, dass sich hinter diesem Titel eigentlich das Setting-Buch verbirgt ...
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Vash the stampede am 27.06.2020 | 13:58
City of Mist - MC Toolkit
The Esoterrorists

Recherche für die Liminal/Grenzgänger-Fallgestaltung.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Marduk am 27.06.2020 | 14:10
Das fehlt tatsächlich in 1st und 2nd in meiner Sammlung - lohnt es isch denn generell?
Ich kann nur für die 1st sprechen: wer Rebecca Borgstroms Stil abkann, für den lohnt es sich meines Erachtens.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Rhylthar am 27.06.2020 | 16:34
Kleines Manko: Durch levelabhaengige Skill-Caps ist ein Professor Stufe 1 nicht viel besser als sein Student.  :o
Naja, man müsste erstmal gucken, was unterschiedet jetzt den Professor vom Studenten.

Machen wir INT 16 und eben gemaxte Skillpoints at Level 1 (4), so wären Student und Professor beide bei +7. Für mich hätte dann der Professor als Unterscheidung zumindest noch noch Skill Emphasis, was ihn ja auf +10 bringt (15 % mehr).
Finde ich akzeptabel als Unterschied zwischen einem Professor und einem (sehr guten) Studenten.

Dass ein Stufensystem einen Professor (quasi als höchstes akademisches Ziel) auf Stufe 1 eher schlecht abbildet, liegt in der Natur der Sache. Vielleicht wäre hier "Scholar" anstatt "Professor" die bessere Bezeichnung gewesen.

Aber insgesamt wird meine alte Meinung (die damals auf mächtig Widerstand traf) bestätigt: Pulp Cthulhu, WW Cthulhu und andere machen es sehr ähnlich und das d20-System ist eben nicht ungeeignet, um dieses Genre zu bespielen.
Ich könnte es mir gut als Alternative zu d20 Modern in Kombination mit d20 Dark Matters vorstellen. :)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 29.06.2020 | 11:47
English Eerie

English Eerie ist ein gruseliges Erzählspiel, das man allein spielt. Als Reisender durch England führt man ein Tagebuch, trifft sonderbare Gestalten und erlebt Abenteuer wie in einer Gruselgeschichte von M.R. James, Arthur Machen oder Algernon Blackwood. Dieses Buch enthält fünf gruselige Szenarien, für mehrere Spielabende bei Kerzenschein.

Interessantes "Solo" Konzept mal sehen wie es sich spielt...Alleine und mit  Kartenspiel, einen zehnseitigen Würfel, ein paar Spielsteine, ein Tagebuch für die Aufzeichnungen und ein wenig Kerzenlicht für die Atmosphäre.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Jiba am 29.06.2020 | 11:54
Das fehlt tatsächlich in 1st und 2nd in meiner Sammlung - lohnt es isch denn generell?

Ich würde sagen, ja - ist aber mindfuckig zum Teil. Aber nimmt die 1st Edition hier, denn da ist das Mountain Folk direkt mit beschrieben.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Marduk am 29.06.2020 | 12:35
Ich würde sagen, ja - ist aber mindfuckig zum Teil. Aber nimmt die 1st Edition hier, denn da ist das Mountain Folk direkt mit beschrieben.

zum Teil? Du meinst wohl zum Großteil?  ~;D (aber das macht das Buch auch gerade so gut)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Chiarina am 3.07.2020 | 09:22
The Glorantha Sourcebook
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 3.07.2020 | 10:29
Cthulhu Britannica
Cthulhu Britannica: Avalon
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Grummelstein am 4.07.2020 | 00:34
Unaussprechliche Kulte
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Colgrevance am 4.07.2020 | 09:10
QuestWorlds SRD
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Rumpel am 4.07.2020 | 09:15
QuestWorlds SRD

+1

Und Mythras: Hessarets Schatz
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 6.07.2020 | 11:06
New York - Im Schatten der Wokenkratzer, Cthulhu.
Cthuloide Welten #20
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Chiarina am 20.07.2020 | 00:45
Habe auch QuestWorlds gelesen.
Außer dem ungelösten XP-Problem finde ich den Regeltext nicht verkehrt.
Ist doch vieles klarer als im HeroQuest Glorantha Regelwerk.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 23.07.2020 | 13:39
Untergrund Band, Cthulhus Ruf, Call of Cthulhu.
Nautischer Nachtmahr, Pegasus, Call of Cthulhu.
New Ult City (Call of Cthulhu Szenario aus dem Mephisto#59)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Sashael am 23.07.2020 | 14:03
7te See - Das Halbmondreich
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Berto am 23.07.2020 | 14:57
HR 1 - Vikings Campaign Sourcebook und die Beyond the Wall Regelwerke für eine Kampagne im Norwegen des 9. Jhdt.  :headbang:
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Jiba am 23.07.2020 | 15:00
7te See - Das Halbmondreich

Und? Eindruck? Ich mochte nicht alles an dem Buch.  :)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Sashael am 23.07.2020 | 15:50
Ich bin gerade mit der Geschichte des Halbmondreiches durch. Sobald ich fertig bin, schreibe ich dir gerne meinen Eindruck. :)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Mhyr am 23.07.2020 | 16:41
The Griffon's Saddlebag - Book One (einfach nur mehr magische Gegenstände für D&D 5E)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Boni am 23.07.2020 | 17:15
Diverse Artikel zum Königreich Kanday für Hârnmaster, vor allem zum Südwesten (Avertu, Sarkum) und zum Norden (Menekod, Zerien, Selvos) für die gerade angelaufene Kampagne.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Marduk am 23.07.2020 | 17:28
Diverse Artikel zum Königreich Kanday für Hârnmaster, vor allem zum Südwesten (Avertu, Sarkum) und zum Norden (Menekod, Zerien, Selvos) für die gerade angelaufene Kampagne.

Gratulation. Wie hast du die Spieler dazu bekommen Hârnmaster zu spielen? Belastentes Material, Waffengewalt? ~;D
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Boni am 23.07.2020 | 18:15
Guter Pitch  ;)

Aber ich habe in letzter Zeit öfter mal Leute zu Harnmaster-Oneshots zusammen bekommen, z.B. auf dem Tanelorn-Treffen für eine Marathonrunde "Die Toten des Winters." Und da haben nur Leute mitgespielt, die eher unverdächtig sind, als beinharte Hârniacs zu gelten.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Ahab am 23.07.2020 | 19:09
Modern Age GRW und Companion. Ich muss leider zugeben, dass mein Konvertierungsversuch von SR auf W100 - so reizvoll er auch ist - schon wieder in einen Regelwust ausartet, der mit nicht gefällt. Insofern werde ich Modern Age auf seine Tauglichkeit prüfen. Als Dragon-Age-Veteran und Fantasy-Age-Übersetzer weiß ich, wie actionlastig und dynamisch das Regelgerüst ist. Und mit M-Age halten einige Regelvarianten Einzug, die viele der bisherigen Kritikpunkte am System obsolet machen (z.B Hit Point Bloat). Mal sehen, wohin das führt bzw. ob es wohin führt.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 27.07.2020 | 06:29
Veins of the Earth, Lamentations of the Flame Princess, Sourcebook

THE ENDLESS DESCENT
At the deepest point of the dungeon, behind the throne, beyond the rooms where the battles took place, after everything is done and the enemy dead, there is a crack. A black empty space where the wall joins the stone floor, a foot and a half high and three wide. A breeze comes out. You’d never notice it. You could lie on your belly and fit inside.

IT NEVER ENDS
You have existed, up to this point, on the illusion of a plane, bordered by mountains, rivers, seas or the politics of maps, and this life has been a lie. Its borders are made up, its seas are gateways, its mountains are cradles of deep life. There is no plane.

You were raised within a history running back through recorded time, written in ink, carved in stone, scooped from clay, hidden in songs. Your primal myths are an eye-blink of the memory of that place. Your history is a candle burning out.

The real world, the deeper, more true world, is bordered only by light above and fire below, and perhaps not even by that.

When you loathe gold for its weight and count your wealth by a radius of illuminated rock and think yourself lucky to do so, then you have passed into the VEINS OF THE EARTH.

Expertly written and profusely illustrated by the veteran team of Patrick Stuart and Scrap Princess (Deep Carbon Observatory and Fire on the Velvet Horizon), VEINS OF THE EARTH is the most important and comprehensive guide ever published for gaming in the depths of the earth.

Included in this essential work:
    A detailed survey of over fifty new monsters and a half dozen cultures that lurk in the Veins.
    Procedures for Referees to generate both small and large-scale maps and locations within.
    Expanded rules for players navigating a realm that has never seen the sun.
    Full descriptions of the different types of light and the different types of dark.
    The worst kinds of fear, madness, and nightmare.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: grannus am 28.07.2020 | 00:38
Stars without Numbers 2E Core

Stars without Numbers : Starvation cheap

EDIT: Und immer wieder dazwischen ein DCC-Modul
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Fillus am 28.07.2020 | 17:33
New Hong Kong Story - The Temple of Nightmares

Rising (Science-Fiction Rollenspiel)

Nova Rollenspiel (Blättere lose etwas durch die Charaktererschaffung)

Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Moonmoth am 28.07.2020 | 18:39
Der Guide to Glorantha (Band 1 und 2.. jup. alle 800 Seiten...) und das Glorantha Sourcebook. Ich habe Lust, mich in das moderne Glorantha zu verlieren - die Spielwelt mit dem seltenen Nebeneffekt, dass du dich irgendwie dabei fühlst wie ein Historiker, aufgrund des stafford'schen Tons. Das macht wirklich Spaß!
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Hotzenplot am 28.07.2020 | 19:39
Endlich angefangen: Harlem Unbound. Hab schon Gänsehaut und Pipi in den Augen.  8)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 30.07.2020 | 11:04
Unaussprechliche Kulte, Truant Spiele.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Daheon am 30.07.2020 | 11:15
Dungeon and Drawings - An Illustrated Compendium Of Monsters - systemunabhängig
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Infernal Teddy am 30.07.2020 | 11:58
Fall of London für Vampire: the Masquerade 5e

*REDACTED* für *REDACTED* (Vorbereitung fürs Treffen)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 3.08.2020 | 16:07
Red Eye of Azathoth, Kobold Press.
Shadows Over Stillwater: Against the Mythos in the Down Darker Trails Setting, Chaosium Inc.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Swafnir am 3.08.2020 | 16:30
EARTHDAWN - Spielleiterhandbuch
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: sockenschuss am 3.08.2020 | 17:42

Midgard - Die Welt
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Kaskantor am 3.08.2020 | 17:50
Die Verbotenen Lande Spielerhandbuch.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Marduk am 3.08.2020 | 17:57
Call of Cthulhu 7 GRW
Runequest Glorantha GM Screen Adventures Booklet
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Ruhrpottspieler am 3.08.2020 | 18:05
Unaussprechliche Kulte, Truant Spiele
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: BBB am 3.08.2020 | 20:03
Altered Carbon Quickstarter - Da ich das Crowdfunding verpasst habe, muss ich jetzt erstmal damit vorlieb nehmen...

Der Sprawl
- Da mir der Ac Quickstarter bisher crunchseitig nicht so gut gefällt, wollte ich mal schauen, ob man sich da inspirieren lassen kann.

Und da da der Thread von Rollenspiel, nicht zwingend Pen und Paper handelt, zählt wohl auch LARP Design hier mit rein...
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Little Indian #5 am 3.08.2020 | 21:00
TORG Eternity Grundregeln
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 10.08.2020 | 06:29
Dwellers in Shadow, Triad Entertainments , Call of Cthulhu.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Colgrevance am 10.08.2020 | 08:44
Die Verbotenen Lande Spielerhandbuch.

Ebenso.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: KhornedBeef am 10.08.2020 | 08:47
Blades in the Dark / Brinkwood / diverse FitD-Hacks
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Baron_von_Butzhausen am 10.08.2020 | 08:58
D&D5 da wir das System gewechselt habe und ich damit jetzt leiten darf.

Skulls & Shackles Band 2 um mich weiter auf den Abenteuerpfad vorzubereiten.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Arkam am 13.08.2020 | 18:42
Achtung! Cthulhu - Im Schatten von Atlantis
Die Kampagne interessiert mich vom Thema her.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Gunthar am 13.08.2020 | 19:25
DSA 5 Regelbuch, um die Chance, eine weitere Gruppe zu finden, minimal grösser wird.  >;D ~;D
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 14.08.2020 | 10:07
Western City
Down Dark Trails, Call of Cthulhu
Shadows Over Stillwater: Against the Mythos in the Down Darker Trails Setting, Call of Cthulhu
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: T.Dorst am 14.08.2020 | 10:58
Deutsche Version von English Eerie

Hat mich leider nicht so sehr begeistert, wie ich gehofft hatte.

Übersetzung und Lektorat fand ich auch eher nur mäßig gut. Wirklich schade.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Rumpel am 14.08.2020 | 11:05
Deutsche Übersetzung des Coriolis-GRW.
Ich werde das in absehbarer Zeit wohl tatsächlich leiten! Bin mit dem deutschen Text recht zufrieden, Übersetzungsmacken sind eher klein (allerdings hat der Übersetzer eine Vorliebe für das Wort "könnte", wo ein "kann" es in der Regel besser tut).
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Marask am 14.08.2020 | 11:33
Die Verbotenen Lande (Holy Moly ist das ein Tabellenmonster)
Mutant: Jahr Null (immer mal wieder)
Fallout 2d20
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Colgrevance am 14.08.2020 | 12:35
Fallout 2d20

Huch, ist das schon draußen? Oder bist du Betatester?
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Marask am 14.08.2020 | 12:37
Huch, ist das schon draußen? Oder bist du Betatester?

Das ist tatsächlich Beta. Am Samstag playtesten wir das :)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Kaskantor am 14.08.2020 | 15:53
Die Verbotenen  Lande Spielleiterhandbuch
Pathfinder 2 Zeit der Asche (deutsch)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Ham's the R am 14.08.2020 | 20:45
Das ist tatsächlich Beta. Am Samstag playtesten wir das
Ich muss sagen, dass ich das Szenario als sehr enttäuschend empfand. Railroading und einfallslos. Ganz schwaches Old School D&D in der Postapokalypse.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Vash the stampede am 14.08.2020 | 21:36
Welt der Dunkelheit (V/W/M20)
Mal schauen, wie ich mich da durchhangele.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Sarakin am 14.08.2020 | 21:42
Pathfinder 2 Zeit der Asche (deutsch)
Hier auch. 😊
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 19.08.2020 | 12:26
Grand Grimoire der Mythos-Magie, Call of Cthulhu.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Mithras am 19.08.2020 | 14:55
DCC Grundregelbuch, OSE Rules Tome, Sword & Wizardry Complete jeweils als Print und PDF und Schatten des Dämonenfürsten Grundregelbuch, The After und OSE Advanced Fantasy Genre Rules als PDF


Gesendet von meinem SM-M315F mit Tapatalk

Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Grummelstein am 19.08.2020 | 15:13
Werde gleich mal anfangen den Hellboy 5e RPG Quickstarter zu lesen.
https://www.drivethrurpg.com/product/324717/Hellboy-The-Roleplaying-Game-Quickstart (https://www.drivethrurpg.com/product/324717/Hellboy-The-Roleplaying-Game-Quickstart)

Der Kickstarter ist live: https://www.kickstarter.com/projects/manticgames/hellboy-the-next-chapter?ref=ksr_email_user_new_project_from_creator_youve_backed (https://www.kickstarter.com/projects/manticgames/hellboy-the-next-chapter?ref=ksr_email_user_new_project_from_creator_youve_backed)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 21.08.2020 | 07:36
Black Atlantic, Degenesis
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Huhn am 23.08.2020 | 15:44
In meiner Freizeit: Warlock of Firetop Mountain für Advanced Fighting Fantasy. Inhaltlich bislang ganz ok, ist halt recht nah an der Buchvorlage. Das Layout hingegen ist etwas wunderlich: Einige total unscharfe Abbildungen (darunter der Schriftzug des Abenteuertitels auf der inneren Titelseite!), teilweise halbleere Seiten. Die offenkundigen Fehler und Unklarheiten bei den vorgefertigten Charakteren sind auch nicht so geil. Insgesamt frage ich mich nach der Lektüre etwa der Hälfte des Bandes, ob irgendwer das Ding jemals zur Endkontrolle aufm Tisch hatte. Aber hey - habs ermäßigt bekommen und hab trotz der Mängel wirklich Bock drauf, das mal zu leiten. :)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Biff am 23.08.2020 | 17:18
Pulp Cthulhu - Die Zweiköpfige Schlange
und
Mutant Jahr Null

Für Beides startet im September eine Runde  ^-^
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Marduk am 27.08.2020 | 23:12
Grand Grimoire der Mythos-Magie, Call of Cthulhu.

Dito.

Und Runequest Glorantha Bestiary
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Grummelstein am 27.08.2020 | 23:31
Liminal, mal wieder. Für Sonntag. Und zwischendurch den Over Arms Schnellstarter.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Kaskantor am 28.08.2020 | 07:11
Zorn des Raben
Zeit der Asche
Liminal
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Bruenor am 28.08.2020 | 08:22
D&D5 - Hort der Drachenkönigin

Bin gerade am Zusammenfassen und Ausarbeiten des 1. Kapitels "Grünnest in Flammen". Als Abenteueraufhänger finde ich ich die Idee mit dem Traum den alle Charaktere haben und so zusammengefunden haben ganz interessant.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: bobibob bobsen am 28.08.2020 | 08:32
DW und schwarze Schuppen für meine neue Familien Runde.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Little Indian #5 am 28.08.2020 | 21:31
Lex Arcana
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Antariuk am 28.08.2020 | 23:16
Unaussprechliche Kulte, Old-School Essentials, Hollow Earth Expedition.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: rillenmanni am 2.09.2020 | 12:03
Heldenwerk-Abenteuer Grimme Herzen (DSA5).
Daraus wird ne Rezi. :)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 2.09.2020 | 15:23
Veins of the Earth, Lamentations of the Flame Princess
The House of R'lyeh, Call of Cthulhu
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: melkvie am 2.09.2020 | 15:44
VAESEN Core Rule Book

2 Monate nach Erhalt jetzt wirklich. Musste mich ein wenig überwinden, dass erste mal ein ganzes GRW auf Englisch zu lesen. Klappt aber überraschend gut.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Hellstorm am 4.09.2020 | 07:22
OSE Regelwerke und Megadungeon#1
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Jiba am 13.09.2020 | 07:57
Welt der Dunkelheit (V/W/M20)
Mal schauen, wie ich mich da durchhangele.

Erst Vampire GRW, dann Werwolf GRW, dann Mage GRW. Jedes Buch macht den Scope der WoD nämlich sukzessive breiter (die Vampire haben eigentlich keine Ahnung von der Kosmologie und Metaphysik ihrer Welt, die Werwölfe schon etwas mehr und die Magier blicken letztlich so gut wie alles).
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Vash the stampede am 13.09.2020 | 08:06
@Jiba. Merci. Ich werde es als Leitfaden nehmen. :d

Aktuell lese ich mich jedoch quer durch Liminal, Fading Suns, Cypher und DnD 5e, weil ich vier verschiedene Runden (2x Liminal, je 1x Cypher Suns und DnD 5e) vorzubereiten habe. Das heisst, WoD muss warten.  :-\
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Gunthar am 13.09.2020 | 09:07
Pathfinder 2e deutsch. Bei der Charaktergeneration könnte D&D 5e noch von PF2 was lernen.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Sashael am 13.09.2020 | 09:10
Itras By

Nachdem ich das ja schon ewig im Regal stehen hatte, hab ich das dann auch endlich mal auf den Zu-lesen-Stapel gepackt.

Bin teilweise überrascht, wie brutal das Setting daherkommt.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Blizzard am 13.09.2020 | 10:37
ab nächster Woche:

- Alpha Omega GRW sowie diverse Alpha Omega-Module zur Vorbereitung der Ouzo 12-Runde (https://www.tanelorn.net/index.php/topic,116448.0.html).

- Shadows of Esteren: Book 0 (Prologue) und Book 1 (Universe) zur Wiederauffrischung von Setting & Regeln und zur Vorbereitung für die nächste Session

ab/am Ende des Monats:

- Black Void GRW & Schnellstarter
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Hellstorm am 13.09.2020 | 19:04
(https://assets.bigcartel.com/product_images/249937667/EMDT60-IMG_SML.png?auto=format&fit=max&h=1000&w=1000)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Antariuk am 13.09.2020 | 19:10
Wie immer mehreres durcheinander...  ~;P

- Unaussprechliche Kulte
- Rocket Age - Trail of the Scorpion
- The Stars are Fire (Cypher System)
- Eyes of the Lich Queen (Eberron 3.5)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Samael am 13.09.2020 | 19:23
(https://assets.bigcartel.com/product_images/249937667/EMDT60-IMG_SML.png?auto=format&fit=max&h=1000&w=1000)

+1
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: AlterZwerg am 13.09.2020 | 19:23
- Forbidden Lands  :pray:
- Lost City of Barakus
- Barrowmaze
- diverse AD&D Sachen (Greyhawk+Ravenloft)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: ghoul am 13.09.2020 | 20:19
Megadungeon#1
Geil. Abgefahrenes Zeug. Ich mag die religiösen Texte in jedem Band!

Ich lese:
Pavillon Noir: Entre Ciel et Terre. Hab mir schon ein Tarotdeck gebastelt für die Magie.
Big Puppet (LotFP).
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Infernal Teddy am 13.09.2020 | 20:53
Rifts
Cyberpunk 2020
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Junk Mage am 14.09.2020 | 12:47
Heart und Vermissian Black Ops  :d
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Ahab am 16.09.2020 | 16:26
Cthulhu Schreckensherrschaft
Abwechselnd: Cthulhu 7e GRW und Investigatoren-Kompendium
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Uwe-Wan am 18.09.2020 | 19:37
So viele tolle Ideen:

(https://www.montecookgames.com/wp-content/uploads/2020/01/Arcana-of-the-Ancients-Cover.jpg)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Little Indian #5 am 19.09.2020 | 08:53
Terres D'Arran Spieler- und Spielleiterhandbuch
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Nme3005 am 19.09.2020 | 09:46
Dungeon Crawl Classics
und
Die Seegler auf sternenloser See
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Argovan am 19.09.2020 | 10:07
Icewind Dale - Rime of the Frostmaiden

Ein wunderschöner Band — ich muss doch wieder 5E leiten ...
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 19.09.2020 | 14:15
The King in Yellow - Book One: Paris
The King in Yellow - Book Two: The Wars
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Expacis am 24.09.2020 | 18:35
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Village Idiot am 24.09.2020 | 21:08
James Bond 007 - Role Playing In Her Majesty's Secret Service
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: HEXer am 24.09.2020 | 21:09
Ist das was Neues? Oder ein älteres RPG?
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Antariuk am 24.09.2020 | 21:50
Tante Google und Onkel Wiki sagen von 1983 bis 1987 (https://en.wikipedia.org/wiki/James_Bond_007_(role-playing_game)). Sieht cool aus!
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: HEXer am 24.09.2020 | 21:53
Mit Tante Google und Onkel Wiki baut man aber auch kein Pläuschchen auf... ;)

Vielen Dank, dann bin ich ja beruhigt. Nicht noch was shiny neues.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Antariuk am 24.09.2020 | 21:55
Also, wenn das einer kennt, bzw. mehr erzählen kann, ich würde da gerne drüber plauschen - kannte das bisher auch noch gar nicht ;)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Green Goblin am 24.09.2020 | 23:09
Bitter Reach - Forbidden Lands
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: fivebucks am 24.09.2020 | 23:57
D&D 5 Einsteiger Set, WOD Mummy: The Resurrection; Players Guide
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: schneeland am 25.09.2020 | 00:03
Misspent Youth (deutsche Ausgabe)
im Wechsel mit:
Kids on Bikes (vorher angefangen, ist aber etwas zäh)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Village Idiot am 25.09.2020 | 10:22
Ist das was Neues? Oder ein älteres RPG?

Also, wenn das einer kennt, bzw. mehr erzählen kann, ich würde da gerne drüber plauschen - kannte das bisher auch noch gar nicht ;)

Von 1983 ist schon richtig. Hab es nach langer Zeit aus dem Regal gezogen um es einmal richtig zu lesen. Und es mach ein ziemlich guten Eindruck.Ich glaube fast da hatte ich eine kleine Perle fast unbemerkt im Regal stehen.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 28.09.2020 | 16:24
Tales of the Crescent City: Adventures in Jazz Era New Orleans, Call of Cthulhu, Golden Goblin Press
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Vash the stampede am 28.09.2020 | 16:34
Fate Core, Fate Handbuch und Fate Antagonisten
Vorbereitung für einen Die Abenteurer-One Shot.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Bombshell am 28.09.2020 | 16:54
Fate Core, Fate Handbuch und Fate Antagonisten
Vorbereitung für einen Die Abenteurer-One Shot.

"Die" wie in dem Comic?
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Blizzard am 28.09.2020 | 17:07
Das Alpha Omega GRW in/als Vorbereitung für die Ouzo 12- Runde nächstes Wochenende.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Swafnir am 28.09.2020 | 17:08
Alien
Der Betrachter aus der Tiefe
MYN: Mechatron
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Nodens Sohn am 28.09.2020 | 17:22
DREAD: Zur Vorbereitung einer kleinen hübschen Horrorrunde!
Griechische Heldensagen - Zur Vorbereitung auf RuneQuest ;-)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Vash the stampede am 28.09.2020 | 17:57
@Bombshell. Ich kenne das Comic nicht. Also Nein.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Bombshell am 28.09.2020 | 18:04
@Bombshell. Ich kenne das Comic nicht. Also Nein.

Achso, ich sehe erst jetzt, dass du wahrscheinlich "Die Abenteurer" meinst. Was ist das?
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Vash the stampede am 28.09.2020 | 18:15
@Bombshell. Der Name, den ich für die Runde vergab. Ohne Bezug auf eine Vorlage, auch nicht den gleichnamigen Film, sondern als Hinweis auf das Genre. Da passen eher folgende mediale Vergleiche: Indiana Jones (Film), Das Vermächtnis der Tempelritter (Film), Quatermain (Film), Tomb Raider (Spiel/Film), Uncharted (Film), Clive Cussler (Autor), James Rollins (Autor), Matthew Reilly (Autor)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: schneeland am 30.09.2020 | 00:44
Misspent Youth (deutsche Ausgabe)
im Wechsel mit:
Kids on Bikes (vorher angefangen, ist aber etwas zäh)

Beide pausiert. Dafür jetzt:
Mythos World (Vorschauversion der deutschen Ausgabe)

Und Rollenspiel-angrenzend:
Egerkrans - Nordische Wesen
Egerkrans - Die Untoten
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Bildpunktlanze am 30.09.2020 | 07:45
Beide pausiert. Dafür jetzt:
Mythos World (Vorschauversion der deutschen Ausgabe)

Und Rollenspiel-angrenzend:
Egerkrans - Nordische Wesen
Egerkrans - Die Untoten

Es gibt noch mehr als "Götter" von ihm?

Sind das Originalzeichnungen oder Vaesen-Wiederverwendungen?
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: KyoshiroKami am 30.09.2020 | 09:33
Es gibt noch mehr als "Götter" von ihm?

Sind das Originalzeichnungen oder Vaesen-Wiederverwendungen?

Es gibt Götter, Nordische Wesen und Untote. Die Zeichnungen aus Nordische Wesen wurden für Vaesen übernommen, wobei in NW noch ein paar mehr Abbildungen und Wesen sind, als ich Regelbuch.

Ich lese gerade:
The Magical Land of Yeld
Scheherazade
The Troubleshooters (Alpha-Version für Backer)
Mythos World (Vorschau-PDF)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Marask am 30.09.2020 | 11:50
M:JN Mechatron
Alien RPG
Against the Darkmaster
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Marduk am 1.10.2020 | 23:02
Splittermond: Banden & Orden
Runequest Glorantha GRW und Schnellstarter
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Blizzard am 2.10.2020 | 12:29
Das Black-Void GRW.

Nachdem die für das Wochenende geplante RPG-Runde kurzfristig verschoben werden musste, kann ich nun immerhin mal einen Blick reinwerfen und mich einlesen, da ich nun doch nichts vorzubereiten brauche.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Don Kamillo am 2.10.2020 | 13:43
Die verbotenen Lande für eine bald anstehende Runde
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Gunthar am 2.10.2020 | 20:38
Sollte endlich mit WHFRP 4e anfangen, doch Return od Reckoning ist halt ein tolles Spiel.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 4.10.2020 | 10:38
Over The Edge, Core Rules, Atlas Games
Welcome to the Island, Over The Edge, Atlas Games
Friend or Foe, Over The Edge, Atlas Games
Forgotten Lives, Over The Edge, Atlas Games
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Antariuk am 4.10.2020 | 10:46
(https://abload.de/img/dnd_5e_avalanche_reguqikst.png)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Lobos_World am 4.10.2020 | 12:04
Warhammer Fantasy 4E, DSA 5 und Mutants & Masterminds.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Czechbot am 6.10.2020 | 19:36
Cyberpunk RED
Mothership
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Expacis am 6.10.2020 | 20:03
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Koruun am 6.10.2020 | 20:10
(https://www.drivethrurpg.com/images/2795/209509.jpg)

Veins of the Earth von Patrick Stuart. Ich bin ein Sucker für alles Unterweltliche/underdark'sche.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Ma tetz am 6.10.2020 | 20:11
Ich kriege meine Spieler nicht von DSA weg, also mache ich eben einen kleinen DSA-Hexcrawl.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Samael am 6.10.2020 | 20:20
(https://www.drivethrurpg.com/images/2795/209509.jpg)

Veins of the Earth von Patrick Stuart. Ich bin ein Sucker für alles Unterweltliche/underdark'sche.

Lass mal hören wie es dir gefällt.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Koruun am 6.10.2020 | 21:06
Nach erstem Überfliegen, v.a. der Monstersektion und des "Generating the Veins" Kapitels, liefert das Buch wundebrar weirde Monster und eine handwerklich gut gemachte step-by-step Generierung einer Höhle/eines Höhenkomplexes. Die Monster sind so weird, sie würden an der Oberfläche teilweise unter Gonzo fallen, für die tiefen eines Unterreichs sind sie aber genau richtig, alptraumhaft und bizarr. Die Monster sind meist von eher höherem HD, für eine niedrigstufige Party wären die Würfe auf die Zufallsbegegnungen ein kurzer Horrortrip.
In Buchform ist es ein Brocken, da ich aber mittlerweile das A5-Format zu schätzen gelernt habe, ist es als Arbeitsbuch neben anderen Büchern für die Vorbereitung perfekt. Ich würde es auch eher als Arbeitsbuch betrachten denn als on-the-fly supplement. Als solches ist es aber eine Goldgrube und es würde mich nicht wundern wenn der Autor einiges eingeschmissen hat beim kreativen Prozess.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Infernal Teddy am 6.10.2020 | 21:17
Adventure
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: fivebucks am 6.10.2020 | 21:32
D&D5 Players Handbook in deutsch.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Vampirwurst am 6.10.2020 | 22:13
DSA 5 das Regelwerk und jetzt schleiche ich auch noch um Dungeonsslayer herum...
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Weltengeist am 6.10.2020 | 22:27
Adventure

Which one? ~;D

scnr
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Infernal Teddy am 6.10.2020 | 22:44
Which one? ~;D

scnr

*Smack*

This one (https://whitewolf.fandom.com/wiki/Adventure!_Rulebook)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Sashael am 6.10.2020 | 23:01
You forgot the exclamation mark!  :o
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Gunthar am 7.10.2020 | 20:08
WHFRP 4e GRW. Mei, ist das komplex geworden.  :o WHFRP 2e war so gradlinig.  :o
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Sashael am 8.10.2020 | 07:44
WHFRP 4e GRW. Mei, ist das komplex geworden.  :o WHFRP war so gradlinig.  :o
Dann spiel lieber Warhammer 3, das ist regellleicht und eingängig.
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Samael am 8.10.2020 | 08:00
WHFRP 4e GRW. Mei, ist das komplex geworden.  :o WHFRP war so gradlinig.  :o

Ja. Das kleinteilige Steigern und dieses Combat Advantage System sind mir eigentlich auch zuviel.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 10.10.2020 | 16:31
Campfire Tales #1-6, Little Fears  Nightmare Edition
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Vampirwurst am 10.10.2020 | 16:45
1w6 Freunde...

Danke für den Tipp. Das schaut echt nach Spaß aus und hätte da echt Lust drauf...
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 19.10.2020 | 14:23
Verlorene Pfade, Geh nicht in den Winterwald, System Matters.
Schreckensherrschaft, Call of Cthulhu, Pegasus.
Grand Grimoire, Call of Cthulhu, Pegasus.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Hellstorm am 19.10.2020 | 15:14
Ja. Das kleinteilige Steigern und dieses Combat Advantage System sind mir eigentlich auch zuviel.

Finde einige Ansätze wirklich gut aber nicht zuende gedacht.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: AndreJarosch am 19.10.2020 | 15:18
gedruckt: The Smoking Ruin & Other Tales, RuneQuest, Chaosium

als PDF: Applefeast, RuneQuest, Chaosium Fanpublikation
Fioracitta, Mythras, The Design Mechanism
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Village Idiot am 19.10.2020 | 15:21
Buffy The Vampire Slayer Roleplaying Game Rundenvorbereitung zu Halloween.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Supersöldner am 19.10.2020 | 15:22
fast alle Buffy Monster machen doch Ferien an Halloween ?
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: T.Dorst am 19.10.2020 | 15:27
Mage - The Awakening
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Infernal Teddy am 19.10.2020 | 15:34
Mage - The Awakening

Großartige Wahl - erste oder zweite Edition?
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: T.Dorst am 19.10.2020 | 15:35
Großartige Wahl - erste oder zweite Edition?

Erste. Ich hab aktuell auch keinen Schimmer wie da die Unterschiede sind. Sind die groß?
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Infernal Teddy am 19.10.2020 | 16:23
Sie haben viel aus Tome of the Mysteries integriert, die God Machine Chrnicles Regeln eingebaut, die Atlantis-Sache wieder stärker in den Hintergrund gedrängt, einiges im Hintergrund angepasst, Legacies und Attainments umgebaut...

Fast gar nichts also ;)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Uwe-Wan am 19.10.2020 | 16:35
(https://www.drivethrurpg.com/images/36/220859.jpg)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: schneeland am 19.10.2020 | 19:02
Mythos World (Vorschauversion der deutschen Ausgabe)

Und Rollenspiel-angrenzend:
Egerkrans - Nordische Wesen
Egerkrans - Die Untoten

Alle drei gelesen. Mythos World ist gut gelungen - freue mich auf die gedruckte Version.

Die Egerkrans-Bücher sind ok, begeistern mich aber weniger als gedacht. Lese trotzdem jetzt noch das "Nordische Götter"-Buch.

Außerdem neu auf der Leseliste:
Stygian Library (Remastered)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 23.10.2020 | 09:30
Pulp, Call of Cthulhu, Pegasus
Perlentaucher vor R'lyeh, Call of Cthulhu, Pegasus
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Ludovico am 23.10.2020 | 09:47
Dishonored - bislang sehr überzeugend und eine gute Alternative für jene, denen BitD zu metalastig ist und welche das Spielgefühl sehr gut in den Regeln reflektiert
SLA Industries 2nd - Erst die Beta mit jeder Menge Fehler drin. Sehr unterhaltsamer düster Kram. Sehr schön, dass im Setting sehr viele Löcher geschlossen wurden.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Lobos_World am 23.10.2020 | 10:12
Das deutsche Mythras Grundregelwerk steht nun auch noch auf der "to do" Liste :)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Baron_von_Butzhausen am 23.10.2020 | 10:15
M-Space
Uncharted Worlds
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: sockenschuss am 23.10.2020 | 10:19

D&D Basis- und Expertenregeln (BECMI)

 ;D
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Chiarina am 23.10.2020 | 14:21
The Broken Tower, das Abenteuer aus dem Runequest Quickstarter.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Gunthar am 23.10.2020 | 15:27
WHFRP 4e. Habe es endlich zustande gebracht, mit viel Geknorze einen Charakter zu erstellen.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Green Goblin am 23.10.2020 | 22:23
Rime of the Frostmaiden - D&D
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Weltengeist am 27.10.2020 | 19:25
Torg Eternity: Core Rules, The Cyberpapacy, Unhallowed Data
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Antariuk am 27.10.2020 | 19:39
Symbaroum - alles, leider teilweise queerbeet weil Hinweise so verstreut sind 8]
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: HEXer am 27.10.2020 | 20:45
Auch Symbaroum. Sooo viele Ideen für Figuren!

Und für ganz bald geplant: die neuen Conan Bände.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 29.10.2020 | 09:55
Kingsport - Alpträume im Nebel, Call of Cthulhu, Pegasus Verlag.
Arkham - Hexenstadt am Miskatonic, Pegasus Verlag.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: DerBlaueKoboldwanderer am 29.10.2020 | 10:49
Fate Horror Handbuch
Vampire Maskerade-Entfesselte Anarchen
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Little Indian #5 am 30.10.2020 | 21:24
The Troubleshooters
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Grummelstein am 30.10.2020 | 21:35
The Troubleshooters
Dann kannst Du mir ja vielleicht bei Zeiten die Würfelmechanik erklären.  ;D Ich kapier es irgendwie nicht.  :-[
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Rhylthar am 30.10.2020 | 21:45
The Troubleshooters
Huh? Ist da schon was draußen oder nur die Beta?  wtf?
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Grummelstein am 30.10.2020 | 21:51
Huh? Ist da schon was draußen oder nur die Beta?  wtf?
Bis jetzt habe ich auch nur die Beta & die anderen PDFs (Karten, Pässe ect.)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: fivebucks am 30.10.2020 | 21:54
D&D5 Player's Handbook

Deutsche Fassung, Deppen Apostroph inklusive.
;)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Rhylthar am 30.10.2020 | 22:03
Bis jetzt habe ich auch nur die Beta & die anderen PDFs (Karten, Pässe ect.)
Die anderen pdfs waren ja quasi auch nur die "Vorabgaben". Hatte noch nichts runtergeladen, weil ich auf das Gesamtwerk warte...gut, also nichts verpasst.  :D
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Grummelstein am 30.10.2020 | 22:10
Yup, nix verpasst.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Keuner am 30.10.2020 | 22:22
Midgard 1
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Chiarina am 30.10.2020 | 23:43
Sleepaway
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Little Indian #5 am 31.10.2020 | 08:12
Huh? Ist da schon was draußen oder nur die Beta?  wtf?
Das Alpha-PDF ist an die Backer raus, das Buch kommt wohl erst im Dezember.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Little Indian #5 am 31.10.2020 | 08:14
Die anderen pdfs waren ja quasi auch nur die "Vorabgaben". Hatte noch nichts runtergeladen, weil ich auf das Gesamtwerk warte...gut, also nichts verpasst.  :D
"Nichts verpasst" würde ich jetzt nicht sagen, die Vorabversion ist schon ziemlich genial (und bis auf einige Artworks und einzelne Formulierungen auch schon fertig).
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Rhylthar am 31.10.2020 | 08:35
"Nichts verpasst" würde ich jetzt nicht sagen, die Vorabversion ist schon ziemlich genial (und bis auf einige Artworks und einzelne Formulierungen auch schon fertig).
Ich meinte eher i. S. v.:
Mir ist da kein Kickstarter durchgerauscht, ohne dass ich es gemerkt habe.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Vash the stampede am 31.10.2020 | 10:20
Querlesen durch verschiedene Quellen. Bei manchen bin ich durch, andere habe ich noch vor der Brust.

Swords & Wizardry bestehend aus White Box, Complete und Continual Light (SWCL). Gerade letzteres - und in der deutschen Ausgabe - war der Startpunkt meiner erneuten Reise. Danach habe ich mich durch die anderen Werke gefräst. SWCL ist einfach gut gemacht und bleibt die Basis für meine Eigenentwicklung.

Five Torches Deep (5TD) plus die zwei Ergänzungen Origins und Duels. 5TD ist ein tolles Buch und ich bin @Rhylthar dankbar, dass ich mich darauf aufmerksam gemacht hat. Das Buch ist super gestaltet und inhaltlich spitze. Hier werde ich mir einiges rausholen. Origins ist eine gute Ergänzung mit tollen Ideen und Ansätzen. Mal schauen, was ich damit mache. Duels ist mir unter dem Strich dann doch zu viel und zu kleinteilig. Aber es ist erneut superb aufgemacht.

Basic Fantasy ist ein gutes Werk, das im Kern mir zwar - natürlich - zu viel ist, aber dennoch die eine oder andere Anregung parat hält, dich ich im Auge behalten sollte und möchte.

Lamentation of the Flame Princess ist ein gut geschriebenes Buch. Da steckt viel gutes drin. Ich hatte das eine oder andere Aha-Moment. Nur gelegentlich tauchte etwas auf, bei dem ich nicht wusste, was ich damit jetzt machen soll. Es hat den Anschein, als ob das die oftmals kritisch genannten Stellen sind, an denen sich auch andere stossen. Aber Gestaltung und Regeln sind echt gut und ich bin froh, es gelesen zu haben. Hier werde ich ebenfalls nochmals nachschlagen. Das Referee Book muss ich noch lesen.

Dark Albion muss ich noch visuell scannen, ob da etwas brauchbares drin ist. Bei Lion & Dragon bin ich gerade dabei. Beide Bücher sind auf jeden Fall toll aufgemacht und es macht Spass, reinzuschauen oder zu lesen. Da Lion & Dragon weniger Setting hat bzw. ist, liegt hier mein Fokus. Ich bin gespannt, was ich hier drin noch finde.

Alles in allem eine spannende Lesereise, die mir gerade hilft, mich von der vielen stressigen Arbeit abzulenken und zu erholen.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: aufiblue am 1.11.2020 | 14:30
Ich lese gerade...

...Savage Worlds (unterschiedliche Bände)
...Rolemaster (Grundregelwerk)
...7te See (Grundregelwerk)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 4.11.2020 | 15:58
Don't Rest Your Head, Evil Hat Productions
Little Fears Nightmare Edition, FunSizedGames
Little Fears - Book 2: Among the Missing, FunSizedGames
Geh nicht in den Winterwald, System Matters
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 11.11.2020 | 11:53
Cthulhu: Grenzland
Cthulhu: Expeditionen
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Green Goblin am 14.11.2020 | 13:26
D&D: Legacy of the Crystal Shard als Ergänzung zu Rime of the Frostmaiden.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Radulf St. Germain am 15.11.2020 | 09:33
A Red and Pleasant Land
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Vargy72 am 15.11.2020 | 09:59
Star Trek Das Rollenspiel von Fanpro
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: klatschi am 20.11.2020 | 13:57
Ich lese gerade das Coriolis Regelwerk. Unglaublich schön stimmungsvoll aufgemacht. Bin ein bisschen verliebt 😍
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Green Goblin am 24.11.2020 | 21:17
Lese ich gerade ebenfalls: Coriolis The Third Horizon. Die Aufmachung ist wirklich unglaublich gut und auch die Regeln lesen sich nicht schlecht.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Deviant am 15.02.2021 | 21:00
Nibiriu
Macht zumindest einen spannenden Eindruck
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Chiarina am 15.02.2021 | 22:40
The Great American Novel

(für mich eines der besseren pbta Spiele)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: schneeland am 15.02.2021 | 22:55
The Elusive Shift - eher ein Meta-Buch zum Thema Rollenspiel, aber Stand jetzt (2/3 gelesen) das Beste, was ich seit langem in diesem Bereich in den Händen (bzw. auf dem Tablet) hatte.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Kaskantor am 27.02.2021 | 10:06
Space 1889 GRW.
Bin bisher sehr angetan.
Vom Setting her etwas, was ich so noch nie gespielt haben und auch die Regeln sind neu für mich.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Weltengeist am 27.02.2021 | 18:17
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Jiba am 31.03.2021 | 15:00
Keep at the Borderlands. Bislang verstehe ich den Hype nicht.  :-\
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Sashael am 31.03.2021 | 15:04
Keep at the Borderlands. Bislang verstehe ich den Hype nicht.  :-\
Wenn du den verstanden hättest, hätte mich das auch extrem gewundert. ;D
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Vash the stampede am 31.03.2021 | 15:12
Auf die Betonung kommt es an:
Wenn du den verstanden hättest, hätte das auch extrem verwundert.  ~;D

Ich denke, man muss es mal gespielt haben. Vielleicht schaffe ich es mal zu einer (OSR-)Runde, weil ich es auch gerne verstehen möchte. Allein die Zeit ist mein Feind. Gut, und vielleicht noch mehr. Aber ich möchte noch nicht zu harsch mit mir ins Gericht gehen. Und im Zweifel machen es dann andere für mich, so wie ich jetzt bei dir. ;D
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Kaskantor am 31.03.2021 | 15:23
Mindjammer wird jetzt mal etwas intensiver gelesen:).
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Sashael am 31.03.2021 | 15:39
Auf die Betonung kommt es an:
Wenn du den verstanden hättest, hätte das auch extrem verwundert.  ~;D
Ja, das war auch meine Betonung. Konnte man das etwa nicht lesen? ;D

Es ist halt ne Sandbox. In der der SL storymäsig extrem viel selbst machen muss. Und es keine vorbereiteten Encounter per se gibt.
Warum da manche Leute dermaßen steil drauf abgehen, habe ich allerdings auch noch nie verstanden.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Noshrok Grimskull am 31.03.2021 | 16:02
Verschiedenen Kram für Traveller (Mongoose 2nd).
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Nodens Sohn am 31.03.2021 | 16:13
Star Trek - Adventures

Ich habe die Hoffnung, dass ich meine Gruppe so gegen Herbst zu einer Runde verleiten kann.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Gunthar am 31.03.2021 | 16:38
Auf die Betonung kommt es an:
Wenn du den verstanden hättest, hätte das auch extrem verwundert.  ~;D

Ich denke, man muss es mal gespielt haben. Vielleicht schaffe ich es mal zu einer (OSR-)Runde, weil ich es auch gerne verstehen möchte. Allein die Zeit ist mein Feind. Gut, und vielleicht noch mehr. Aber ich möchte noch nicht zu harsch mit mir ins Gericht gehen. Und im Zweifel machen es dann andere für mich, so wie ich jetzt bei dir. ;D
Würd mich gerne melden. Habe das Modul und das Regelwerk (OSE). Wäre vielleicht einen (Wieder-)Einstieg als SL für mich.

Edit: Lese grad WHFRP 4e weiter.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Infernal Teddy am 31.03.2021 | 16:39
Guardians of the Veil für Mage: the Awakening
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Marduk am 31.03.2021 | 16:40
Cortex Prime
Vaesen
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Jiba am 31.03.2021 | 17:22
Ich denke, man muss es mal gespielt haben. Vielleicht schaffe ich es mal zu einer (OSR-)Runde, weil ich es auch gerne verstehen möchte.

Ich behaupte, nachdem ich das Ding 3/4 durch habe: Nee, muss man nicht.

Es gibt deutlich bessere OSR-Sandboxen mit deutlich interessanteren Locations, Monstern, Fraktionen (wenn man die in drei Sätzen zusammengestümperten Beschreibungen von Monsterfeindseligkeiten untereinander denn als solche bezeichnen möchte), Gerüchten und wohl auch Fallen. Das Ding war vielleicht das erste seiner Art... aber Jet Rocket war auch das erste Videospiel mit Open-World... und es ist trotzdem ein beschissenes Open-World-Game im Vergleich zu z.B. The Legend of Zelda.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Weltengeist am 31.03.2021 | 17:42
Habe gerade Hellfrost wiederentdeckt... :d
(da sage mal einer, Rollenspielkram sammeln wäre nicht manchmal auch zu was nütze)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Little Indian #5 am 8.06.2021 | 22:59
The Troubleshooters
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Blizzard am 8.06.2021 | 23:13
Desolation GRW als Vorbereitung auf Tischrunde #1 ab Juli.
Elyrion GRW als Vorbereitung auf Tischrunde #2. Ebenfalls ab Juli.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: AndreJarosch am 8.06.2021 | 23:57
Ich habe mir "Jackals" zugelegt, von Osprey Gaming (ja DER Osprey-Verlag macht jetzt auch Rollenspiele).

Ein im weitesten Sinne auf BRP basierendes W100-Rollenspiel in einer Fantasy-Variante des Bronzezeitlichen Palästina.
Die vier Völker sind angelehnt an Ägypter, Griechen, Israeliten und Arabische Nomaden.

Ist bisher recht gut, nur hätte ich mir gewünscht, dass es gleich ein pseudo-historisches Setting in unserer Welt wäre und nicht eine Fantasy-Version davon.

Ach ja: Die Namensgebenden Jackals sind die Spielercharaktere, die Personen aus denen Helden werden können.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: JS am 9.06.2021 | 00:09
Tiny Dungeon: Macht sehr viel Spaß.
BESM 4: Macht noch mehr Spaß.
 :d
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Colgrevance am 9.06.2021 | 00:11
[Bzgl. Jackals] Ist bisher recht gut, nur hätte ich mir gewünscht, dass es gleich ein pseudo-historisches Setting in unserer Welt wäre und nicht eine Fantasy-Version davon.

Das hat mich bisher davon abgehalten, mir das Spiel zuzulegen. Ich bin mal auf deine Meinung zum Spiel gespannt; insbesondere frage ich mich, ob es regelseitig einen Mehrwert gegenüber generischen BRP-Systemen bietet.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Ordhan am 23.06.2021 | 16:08
Worlds without numbers
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Alexandro am 23.06.2021 | 16:23
Hauptsächlich 7te See, 2te Edition, derzeit:
Das Halbmondreich
Piraten Nationen
Nationen Theas 2
ab und zu den Khitai-Preview (da hakt es daran, dass ich den nur als PDF habe)
außerdem ein paar der 1st Edition Bücher (da ich durchaus auch ein paar Ideen daraus ziehe)

Außerdem:
AD&D 2nd Edition (versch. Bücher)
Cortex Prime
Smallville RPG
Savage Worlds Superhelden- und SciFi-Kompendium
Verbotene Lande
Changeling: the Dreaming (versch. Bücher)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 23.06.2021 | 16:33
Occam's Razor, a collection of scenarios for Call of Cthulhu, Stygian Fox, Backer Review Copy Edition
Fear's Sharp Little Needles - 26 Modern Day Call of Cthulhu Scenarios, Stygian Fox
The Things We Leave Behind: Six Haunting Scenarios for the Call of Cthulhu, Stygian Fox
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Mhyr am 23.06.2021 | 16:56
Kobold Guide to Magic von Kobold Press

Der Hexcrawl von System Matters

Candlekeep Mysteries von WotC

Woundrous Expeditions: Forests von LoreSmyth
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Little Indian #5 am 24.06.2021 | 16:53
The Troubleshooters
Aborea
Genesys
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: HEXer am 24.06.2021 | 17:10
Ach, ist Troubleshooters inzwischen raus?
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Little Indian #5 am 24.06.2021 | 17:29
Ach, ist Troubleshooters inzwischen raus?
Das PDF für die Backer ja, das gedruckte Buch gibt's wohl erst im August (corona-bedingter Papiermangel in der Druckerei - die Ausreden bei Kickstarter-Verspätungen werden zumindest immer origineller)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Nodens Sohn am 24.06.2021 | 18:29
Aus dem Abyss - D&D5e
Sturm über Ägypten - Abenteuer 1880 (Ich werde es wohl mit Savage Worlds - Rippers - leiten)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 26.06.2021 | 19:54
Aspirations - A Modern Day Call of Cthulhu Supplement for Fear's Sharp Little Needles, Stygian Fox
Over the Edge Third Edition, Atlas Games
Welcome to the Island (Over the Edge 3E), Adventure Anthology, Atlas Games
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 15.07.2021 | 17:43
Harlem Unbound - 2nd Edition, Call of Cthulhu, Chaosium
Devil's Swamp, Call of Cthulhu, New Comet Games
Occam's Razor, Call of Cthulhu, Stygian Fox Publishing
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Kaskantor am 15.07.2021 | 18:33
Lowlife 2090, ich finds stark bisher und es wundert mich, warum dem Game bisher so wenig Beachtung geschenkt wird.

Einzig der seltene Gebrauch der Klassenfähigkeiten hinkt ein wenig, aber da könnte man nachhelfen.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: fivebucks am 15.07.2021 | 18:43
Elysium: The elder wars
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: AndreJarosch am 15.07.2021 | 18:53
"Wind on the Steppes", ein Quellebuch über die historischen Hunnen, Türken und Mongolen für Chaosiums Basic RolePlaying.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Gunthar am 15.07.2021 | 22:58
Diverse Midgard 4 Bücher, da ich mir einen Elfenheiler mit zukünftiger Beschwörerschiene zusammenbauen muss.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Morf am 15.07.2021 | 23:05
Eyes of the Stone Thief
(Kampagne 13th Age, die ich für Earthdawn umbaue)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Expacis am 15.07.2021 | 23:19
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Zanji123 am 16.07.2021 | 09:22
verschiedene "Regionalbeschreibungen" von Shadow of the Demonlord (im Moment Edene) und dann weil ichs vor kurzem endlich mal ersteigert habe :-D "Die Götter des schwarzen Auges" für DSA 3 *juhu* Jugenderinnerung
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Colgrevance am 16.07.2021 | 10:17
HeXXen 1733. Muss ich unbedingt mal probespielen; leider gibt es aktuell (noch) keinen VTT-Support.  :(
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Jiba am 16.07.2021 | 14:58
City of Mist nochmal und dann endlich mal die ganzen Zusatzwerke, die ich dafür schon habe.  :D
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Chiarina am 17.07.2021 | 14:06
Agon
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: BBB am 17.07.2021 | 17:11
Altered Carbon.

Allerdings eher aufgrund eines witzigen Zufalls. Meine Tochter hat das Buch im Regal gefunden, sich gegriffen, es zu mir getragen und mich gefragt, obich es ihr vorlesen kann.

Da konnte ich natürlich nicht nein sagen  ;D

Und sie fand immerhin das Vorwort und die Bilder sehr interessant.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Gunthar am 17.07.2021 | 17:41
Altered Carbon.

Allerdings eher aufgrund eines witzigen Zufalls. Meine Tochter hat das Buch im Regal gefunden, sich gegriffen, es zu mir getragen und mich gefragt, obich es ihr vorlesen kann.

Da konnte ich natürlich nicht nein sagen  ;D

Und sie fand immerhin das Vorwort und die Bilder sehr interessant.
Ah, Spielernachwuchs im Kommen.  8] ;D
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: BBB am 17.07.2021 | 18:24
Ah, Spielernachwuchs im Kommen.  8] ;D

Absolut.
Mit ihren Kuscheltieren spielt sie schon Kindergarten und Oma hat sich wehgetan nach.
Und der erste Schritt zum narrativen ist auch schon getan. Momentan heißt es regelmäßig, man solle etwas erzählen... und dann wird die Geschichte gemeinsam erzählt.

Next step: Würfel  ;D
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Niniane am 17.07.2021 | 23:00
Altered Carbon.

Allerdings eher aufgrund eines witzigen Zufalls. Meine Tochter hat das Buch im Regal gefunden, sich gegriffen, es zu mir getragen und mich gefragt, obich es ihr vorlesen kann.

Da konnte ich natürlich nicht nein sagen  ;D

Und sie fand immerhin das Vorwort und die Bilder sehr interessant.

Unsere greift sich Tome of Corruption, KULT und Unknown Armies. Die richtige Lektüre, wenn man anderthalb ist :P (die Bücher stehen halt alle unten im Regal, wo sie am besten drankommt). Aber ontopic: Splittermond steht da auch, und das darf sie sich angucken mit Mama.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: BBB am 17.07.2021 | 23:12
Unsere ist auch nur zweieinhalb, aber da scheinen die großen Themen von Unsterblichkeit und wie sie die Menschlichkeit verändert offenbar schon sehr relevant zu sein ;)

Wobei ihre Mutter sehr stolz zu Protokoll gab, dass sie erst LARP Zeit lesen wollte, ehe sie zu den Pen & Paper Varianten griff :D
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Zanji123 am 19.07.2021 | 08:35
Unsere greift sich Tome of Corruption, KULT und Unknown Armies. Die richtige Lektüre, wenn man anderthalb ist :P (die Bücher stehen halt alle unten im Regal, wo sie am besten drankommt). Aber ontopic: Splittermond steht da auch, und das darf sie sich angucken mit Mama.


:-P aber dadurch das Papa und Mama nicht wollen das ich die zwei anderne Bücher angucke... will ich die umso mehr angucken *lach*
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: HEXer am 19.07.2021 | 09:14
Les grad wieder Degenesis. Und da hoffentlich bald Justitian.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Sequenzer am 19.07.2021 | 09:16
Momentan 7te See 2nd ist zwar nicht so ganz mein Genre aber das System hat was...
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: CiNeMaNcEr am 22.07.2021 | 08:55
Whatever Happened to Alicia Thorne?, Call of Cthulhu, Stygian Fox Publishing
Never Meet Again, Call of Cthulhu, Stygian Fox Publishing
Cthulhu Pulp - Den Kampf zu Cthulhu tragen, Pegasus Spiele
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Ausfern am 4.10.2021 | 14:04
Symbaroum GRW
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Stahlfaust am 4.10.2021 | 14:57
Infinity RPG Grundregelwerk von Modiphius.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: klatschi am 4.10.2021 | 15:32
Against the Darkmaster GRW (danke für's Mund wässrig machen, @ Rumpel)
Curse of Strahd - immer wieder, weil es gerade geleitet wird
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: HEXer am 4.10.2021 | 15:37
Trudvang Chronicles. Trifft grad genau meine Stimmung.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: schneeland am 4.10.2021 | 16:09
The One Ring 2e (im Moment erstmal das Starter Set) - noch nicht restlos überzeugt.
Twilight 2K 4e - gefällt mir soweit gut, bleibt weiter oben auf dem (digitalen) Lesestapel.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Mr.Misfit am 4.10.2021 | 16:39
Ähhhh.....

Trail of Cthulhu,
Horror im Orient-Express,
Dune RPG (Modiphius),
Silent Legions,
Glitch

Ich vermute mal, dass ich die tatsächlich von oben nach unten abarbeiten werde -_-
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Sashael am 11.10.2021 | 20:49
Abwechselnd The Troubleshooters und City of Mist Grundbücher.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Phileas am 11.10.2021 | 20:50
Starfinder GRW
The Troubleshooters GRW
Broken Compass GRW

und demnächst wahrscheinlich das D&D 5 Einsteigerset
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: HEXer am 11.10.2021 | 21:03
Aera
Trudvang Chronicles
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: First Orko am 11.10.2021 | 22:30
Fate of Cthulhu
SaWo Rippers: PP Kampagne
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: sockenschuss am 11.10.2021 | 22:32

Spire
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Gunthar am 11.10.2021 | 22:33
DSA 5 GRW
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Kaskantor am 11.10.2021 | 22:43
A!C 2D20
TOR2
Mehrere SR6-Bände
Fate (hab ich richtig Bock drauf)
Und etwas Dune 2D20
Essential Kit auf deutsch, wegen Kindergeburtstag.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: JS am 11.10.2021 | 23:01
Fate? Ich bin überrascht.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Expacis am 11.10.2021 | 23:22
Deviant: The Renegades
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: klatschi am 11.10.2021 | 23:48
Aera

Das hole ich auch immer mal wieder raus :-)
 
Gerade mit "Against the Darkmaster" durchgekommen, gefällt mir ziemlich gut.
Nebenbei wird das neue deutsche DnD Basisset und Coriolis gelesen - veranstalte mal wieder einen Pen and Paper OneShot mit meinen Studis und Kollegen und noch ist nicht klar, was von beiden es wird (Abstimmung läuft noch).
Curse of Strahd habe ich aufgrund meiner Kampagne immer mal wieder in der Hand.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: schneeland am 12.10.2021 | 19:24
Game Wizards: The Epic Battle for Dungeons & Dragons (seit gestern).

Ansonsten weiterhin Twilight 2K.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: T.Dorst am 12.10.2021 | 19:33
Letzter Band der Designers & Dragons Reihe:
Die 00er Jahre.

Ganz schlimm: meine Want List wächst und wächst. :)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Riddley am 12.10.2021 | 20:19
Star Trek Adventures (deutsch)

Und ich habe wieder massenhaft Shadowrun rausgekramt...
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Zanji123 am 13.10.2021 | 08:44
im Moment Witchblade Triologie für DnD 3 (grad der erste Teil) da ich am überlegen bin das für Schatten des Dämonenfürsten zu nehmen. Anstatt der in den Iron Kingdoms gelegenen Hauptstadt nehm ich einfach Hexton :-)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Infernal Teddy am 13.10.2021 | 08:50
Fate of Cthulhu (deutsch)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Sphyxis am 13.10.2021 | 10:34
The Place Beyond the Pines The Wild Beyond the Witchlight
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Jiba am 13.10.2021 | 13:05
Degenesis, 2. Edition.

Das Buch hat, hands down, die evokativsten Settingtexte, die ich jemals gelesen habe. Unglaublich gut geschrieben.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: HEXer am 13.10.2021 | 13:06
Yep. Und von den Illus und dem Layout ganz zu schweigen.


...man findet nur keine Runde dafür. DRM strikes back. ;)
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Jiba am 13.10.2021 | 13:17
Und von den Illus und dem Layout ganz zu schweigen.

Die Illus sind mir tatsächlich oft zu glatt, auf hübsch getrimmt und gefällig. Selbst die Mutantenmenschen sehen noch zu ansehnlich aus. Da hätte ich mir den Mut zu ein wenig mehr Fiesheit gewünscht.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: HEXer am 13.10.2021 | 13:19
Ich kann nachvollziehen, was du meinst. Aber die Qualität ist einfach unerreicht… Die erste Edition war mir zu heftig.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Jiba am 13.10.2021 | 13:20
Ja, es ist mehr eine Kritik an der Motivwahl als an der handwerklichen Qualität.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Waldviech am 13.10.2021 | 13:22
Ich vermute einfach mal, das könnte an der Vollfarbe liegen. In SW wirken viele Dinge rauher und fieser als in bunt - zumindest für mein Gefühl. 
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Weltengeist am 13.10.2021 | 14:53
The Place Beyond the Pines The Wild Beyond the Witchlight

Same here. Die (für meinen Geschmack, natürlich) beste D&D-Publikation, die ich je in Händen hatte - und eine der besten überhaupt. Mehr dazu demnächst in meinem Rezi-Thread.
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: LushWoods am 13.10.2021 | 15:36
Same here. Die (für meinen Geschmack, natürlich) beste D&D-Publikation, die ich je in Händen hatte - und eine der besten überhaupt. Mehr dazu demnächst in meinem Rezi-Thread.

Inklusive THAC0, dem lächerlichen, alten, traurigen, schlecht gelaunten Clown, der zufälligerweise die Tür (Tor?) eines Wagens bewacht.
Welcome to the hate-mob.  :btt:
Titel: Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
Beitrag von: Weltengeist am 13.10.2021 | 17:40
Welcome to the hate-mob.

Von Hate-Mobs hab ich bisher nichts mitbekommen - vielleicht treibe ich mich in den falschen (oder richtigen?) Foren rum? :think: