Tanelorn.net

Pen & Paper - Spielsysteme => Weitere Pen & Paper Systeme => Ubiquity => Thema gestartet von: eldaen am 12.10.2015 | 07:57

Titel: [Ubiquity] News
Beitrag von: eldaen am 12.10.2015 | 07:57
Hier ein Sammelthread für Neuigkeiten rund um das Ubiquity System und die verschiedenen verfügbaren Settings.
Titel: Eigene RPGnow / Drivethru Kategorie
Beitrag von: eldaen am 12.10.2015 | 08:01
Seit einigen Tagen hat das Ubiquity System eine eigene Kategorie bei RPGnow/Drivethru. Ihr könnt euch jetzt also alle verfügbaren PDFs auf einmal anzeigen lassen. Einfach links im "Rule System" Dropdown Menü "Ubiquity eingeben.

Hier die direktlinks:
http://www.rpgnow.com/browse.php?filters=0_0_44291_0_0
http://drivethrurpg.com/browse.php?filters=0_0_44291_0_0
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Orok am 12.10.2015 | 12:11
Was sogar noch cooler ist: Man kann einen Newsletter speziell für Ubiquity abbonieren :)
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Quendan am 15.10.2015 | 15:13
Na dann will ich das Topic hier doch auch mal nutzen. ;)

Für Space:1889 in seiner Ubiquity-Version ist bereits letzte Woche das auf dem Mars spielende Abenteuer "Das Geheimnis der London Bridge" erschienen:
http://www.uhrwerk-verlag.de/?p=3421

Seit heute gibt es auch das zugehörige PDF in unserem Shop:
http://www.uhrwerk-verlag.de/?p=3429
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Orok am 15.10.2015 | 17:04
Ich kriege bei der eindeutschung des Abenteuer-Titels immer noch jedes mal die Krätze....das war für mich definitiv die falsche Entscheidung. Aber das Abenteuer selber ist cool!
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: eldaen am 19.10.2015 | 16:39
Old news, sad news, but news nonetheless:

The Menace From Beyond: Entwicklung eingestellt

The Menace From Beyond ist in der Tat leider eingestellt, das hat mir der Autor auf direkte Nachfrage bestätigt. Er erwägt allerdings, alles bislang dazu verfasste als kostenloses PDF zu veröffentlichen.

Die Info ist von Mai 2015.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Quendan am 22.10.2015 | 16:00
Zur Feier der Eröffnung des Channels hier habe ich mich mal daran gemacht, die noch fehlenden HEX-PDFs aufzubereiten und in unseren Shop zu stellen:
http://www.uhrwerk-verlag.de/?p=3439

Damit ist HEX dort jetzt vollständig vertreten. :)
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: sir_paul am 22.10.2015 | 16:06
Das nenn ich doch mal ne super Aktion  :d
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Orok am 22.10.2015 | 16:25
Coolio! Überlege ich mal, mir selber ein Weihnachtsgeschenk zu machen ;)
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Orok am 28.10.2015 | 12:26
(http://www.tripleacegames.com/wp-content/uploads/2015/10/halloween-2015-tag.jpg)

Link (http://www.tripleacegames.com/brands/)

All for One & Leagues of Adventure
zum günstigen Preis. Stöbern lohnt sich. Leider nur auf Englisch.

*edit: Das ganze kann man auch über RPGNow.com wahr nehmen. Link (http://www.rpgnow.com/browse/pub/2419/Triple-Ace-Games?filters=0_0_44291_0_0)
Wer einen DriveThru Account hat, kann diesen benutzen. Finde ich dank der persönlichen Datenbank wesentlich praktischer.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: eldaen am 28.10.2015 | 13:06
Hey, danke für den Tip! :)

Aber gibt's die All for One Artikel gar nicht mehr separat, sondern nur noch als Sammlungen?
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Orok am 28.10.2015 | 13:14
Scheinbar. Hat meiner Meinung nach mit der Rechtslage bei PDF zu tun. Über RPGNow gibts die aber glaube ich noch einzeln. Sieht zumindest für mich als All for One Verweigerer so aus.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: eldaen am 28.10.2015 | 13:15
Sieht zumindest für mich als All for One Verweigerer so aus.

Ts ts ts...

;)
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: eldaen am 30.10.2015 | 23:32
Hollow Earth Expedition bekommt eine spanische Version:

http://summumcreator.es/hollow-earth-expedition/

Titel: Revelations of Mars (Print) veröffentlicht
Beitrag von: eldaen am 8.11.2015 | 14:29
Lauf Info von Jeff Combos auf der Hollow Earth Facebook Gruppe ist Revelations of Mars seit dem 06.11. an die Großhändler raus. Es sollte also in demnächst als toter Baum Variante käuflich zu erwerben sein.

*woot*
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Quendan am 13.11.2015 | 12:32
Ab sofort gibt es ein neues Buch für Space: 1889 vorbestellbar. Und zwar nicht irgendeines ... sondern: "Der Mars". :)

Mehr erfahrt ihr hier:
http://www.uhrwerk-verlag.de/?p=3507
Titel: Ubiquity im Bundle of Holding
Beitrag von: Orok am 7.12.2015 | 21:09
Ich zitiere mal die Mail:
Zitat
Through Wednesday, December 23 we bring you the Ubiquity Bundle, an all-new collection of tabletop roleplaying games that use the Ubiquity rules system. From the two-fisted explorers of Hollow Earth Expedition to the post-apocalyptic elves and dwarves of Desolation to the steampunk scientists of Leagues of Adventure, the easy and fast-playing Ubiquity rules conjure captivating, larger-than-life characters in headlong cinematic action.

In terms of complexity and ease-of-use, Ubiquity is less freeform than Fate Core, but not as crunchy as Savage Worlds. Ubiquity has its own dice (similar to Fate's special Fate Dice), but you can use any dice at all -- d4s, d6s, d20s, whatever. Your attributes and skills determine the size of your dice pool (how many dice to roll), and a success is a 50-50 chance on each die. A success can be an even result, or odd, or 1-3 on a d6, or any other method that provides an even chance. This mix of structure, flexibility, and player control has inspired the interesting RPGs on display in this offer.

For just US$11.95 you get all five titles in our Starter Collection (retail value $66) as DRM-free .PDF ebooks:

    Hollow Earth Expedition RPG and GM Screen and Addendum (Exile Game Studio, total retail price $24): Subterranean pulp action featuring of lost civilizations, Nazis, and Nazi-eating dinosaurs. Includes the GM Screen and Addendum, newly available in .PDF in this offer.
    All for One: Régime Diabolique and GM Screen (Triple Ace Games, total retail $21): Swashbuckling Musketeers in 17th-Century Paris face dark magicians, fell demons, and secret societies. Includes a printable gamemaster screen with all the charts you need.
    Leagues of Adventure (Triple Ace Games, retail $21): Weird science in the Age of Exploration, with airships, mole machines, and bare-knuckled Victorian action. Create your own League of extraordinary ladies and gentlemen!

And if you pay more than the threshold (average) price, which is set at $21.95 to start, you level up and also get our entire Bonus Collection with four more titles (retail value $58.50):

    Desolation (Greymalkin Designs, retail $20): High fantasy goes post-apocalypse as the realm of Scondera tries to survive after the Night of Fire.
    Mysteries of the Hollow Earth (Exile Game Studio, retail $17.50): All-new secrets of the Hollow Earth, including hawkmen, Amazon, and beastmen player characters.
    All for One: Paris Gothique (Triple Ace Games, retail $14): A huge guide to Paris in the time of the Musketeers, with new monsters, lackeys, and supernatural locations.
    Leagues of Adventure: Weird Science Compendium (Triple Ace Games, retail $7): An Imperial ton of new devices for your campaign, including gadgets, weapons, vehicles, henchmen, and new Leagues.

That's a US$124.50 value in lost civilizations, diabolical demons, steampunk villains, and post-apocalyptic fantasy ruins -- not that those are fetching high prices just now. Ten percent of your payment (after gateway fees) goes to the charity Reading is Fundamental. And if you buy early, you'll automatically receive any titles we add later.

But this Ubiquity Bundle offer only remains ubiquitous until Wednesday, December 23.

   http://bundleofholding.com/presents/Ubiquity
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Weltengeist am 7.12.2015 | 21:26
Hrmpf. Ich bin schwer in Versuchung...
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Evil Knivel am 7.12.2015 | 21:28
...und ich ihr gerade erlegen.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Orok am 7.12.2015 | 22:03
Wenn ich nicht fast alles schon hätte. Mr Combos hat übrigens bei Facebook noch auf ein Detail aufmerksam gemacht:
Zitat
Jeff Combos I added something to the bundle for those of you who have everything--for the first time ever, the original GM screen and booklet are now available digitally. You can get it as part of the Bundle or you can grab it individually from DTRPG.

http://www.drivethrurpg.com/product/167790/Hollow-Earth-Expedition-GM-Screen-BUNDLE
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Weltengeist am 8.12.2015 | 06:14
Wenn ich nicht fast alles schon hätte.

Haben hab ich schon das meiste, aber nicht als PDF...
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: eldaen am 8.12.2015 | 06:18
Mist, habs grad gelesen und dachte ich wär schnell genug, um die frohe Weihnachtsbotschaft im :T: zu verkünden... :)
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Rumpel am 8.12.2015 | 11:15
Schade, hätte ich mir All for One nicht gerade besorgt, dann würde ich mir das Bundle wohl holen ... so ist es aber nicht mehr so interessant für mich; HEX interessiert mich höchstens bezüglich einiger Regeln, League of Adventures eigentlich gar nicht, da wäre dann nur noch Desolation übrig, dass ich aber als pdf einzeln billiger bekomme.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Orok am 12.12.2015 | 00:31
Nun ist noch mehr im Bundle:
-All For One: Le Mousquetaire Déshonoré
Revenge is a dish best served cold and blood-soaked
-Leagues of Adventure: Dreaming Spires
A Cambridge conspiracy by the author of MINDJAMMER
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Weltengeist am 12.12.2015 | 07:56
Ups - gut dass du mich erinnerst, jetzt hätte ich das Bundle doch glatt vergessen.
Gekauft. :d
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Orok am 8.01.2016 | 11:59
Eine weitere News:
Triple Ace Games wird dieses Jahr wohl einen Kickstarter für ein Cthulhu-Setting veranstalten. Titel: Leagues of Cthulhu

(http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/cthulhu8oy4spat3h.jpg) (http://www.fotos-hochladen.net)

Auch wenn ich erst mal jedes Ubiquity-Setting sehr begrüße, hätte es meiner Meinung nach nicht unbedingt noch eines aufgußes des ausgelutschten Themas bedurft. Vielleicht überrascht allerdings Triple Ace Games mich auch mit ihrer herangehensweise an den Mythos.
Man kann gespannt sein.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: LushWoods am 8.01.2016 | 12:09
Victorian Age - Pulp Action - Mythos ... warum nicht?
Gab's so bisher noch nicht.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Rumpel am 8.01.2016 | 12:25
Noch ein Cthulhu-Spiel finde ich ehrlich gesagt auch maximal uninteressant ...
Aber was soll's, mein Plan ist sowieso, erst mal Desolation auszuprobieren. (Und Korknadel soll gefälligst leiten!)
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Weltengeist am 8.01.2016 | 12:43
Victorian Age - Pulp Action - Mythos ... warum nicht?
Gab's so bisher noch nicht.

Wenn ich Leagues of Adventure nicht so unfassbar öde gefunden hätte, könnte mich das durchaus reizen...
Je mehr Settings es für Ubiquity gibt, desto besser. ;)
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: eldaen am 12.01.2016 | 09:29
Was ich eher suboptimal finde, ist TAG's Ansatz, neuerdings alle Ubiquity Setting mit "Leagues" zu versehen. Wo es bei HEX irgendwie natürlich wirkte, verschiedene Geheimbünde zu haben, fand ich das schon bei Leagues of Adventure etwas aufgesetzt und ich bin mir nicht sicher, ob es bei Cthulhu besser passt. Aber ich kenne mich mit dem Mythos auch NULL aus. Mal schauen. Generell erinnert mich das aber schon ein bisschen an die alten White Wolf Schemata...
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Ludovico am 12.01.2016 | 10:02
Ach ne, wenn dann investier ich lieber in Space 1889.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Orok am 22.01.2016 | 13:45
Mal wieder was von Quantum Black, dem Urban Fantasy - Setting in der Mache:

1. As I posted recently, we just got our proofs back and are going over them.

2. We have created all of the bonus materials we will be providing our Kickstarter supporters. This includes a variety of extra PDF files.

3. We have submitted adventures to Origins and Gencon and are working on writing them. A few of the adventures will feature an elite team of experienced characters that will also show off some equipment and rules from future books.

(https://scontent-frt3-1.xx.fbcdn.net/hphotos-xfl1/t31.0-8/12493932_935264976555419_3955227066094561412_o.jpg)

Geht das mit dem Bild von Facebook?
Titel: Re: [Ubiquity] News: Quantum Black
Beitrag von: Orok am 26.01.2016 | 12:34
Quantum Black hat wieder nen kleinen Meilenstein erreicht:

Zitat
I received my copy of the proof today. Note, this is a proof--the finished cover will look better and be on higher quality paper.
(https://scontent-frt3-1.xx.fbcdn.net/hphotos-xtf1/v/t1.0-9/12507368_937250953023488_871501254165255388_n.jpg?oh=2650596a6fe6dc20585378ce20a9c8d3&oe=56FDC891)(https://scontent-frt3-1.xx.fbcdn.net/hphotos-xtf1/v/t1.0-9/12592218_937251033023480_6324112901289077592_n.jpg?oh=2fdac989c7511c5b1ce0c4fbe571bd0f&oe=5736E4B5)
Zitat
We hope to release the PDF to Kickstarter backers next week.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: eldaen am 26.01.2016 | 12:36
Eine weitere News:
Triple Ace Games wird dieses Jahr wohl einen Kickstarter für ein Cthulhu-Setting veranstalten. Titel: Leagues of Cthulhu

(http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/cthulhu8oy4spat3h.jpg) (http://www.fotos-hochladen.net)

Auch wenn ich erst mal jedes Ubiquity-Setting sehr begrüße, hätte es meiner Meinung nach nicht unbedingt noch eines aufgußes des ausgelutschten Themas bedurft. Vielleicht überrascht allerdings Triple Ace Games mich auch mit ihrer herangehensweise an den Mythos.
Man kann gespannt sein.

Wobei Wiggy gerade Gerüchte streut, dass es möglicherweise auch ein Kartenspiel werden könnte...
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: eldaen am 26.01.2016 | 12:36
Quantum Black hat wieder nen kleinen Meilenstein erreicht:
(https://scontent-frt3-1.xx.fbcdn.net/hphotos-xtf1/v/t1.0-9/12507368_937250953023488_871501254165255388_n.jpg?oh=2650596a6fe6dc20585378ce20a9c8d3&oe=56FDC891)(https://scontent-frt3-1.xx.fbcdn.net/hphotos-xtf1/v/t1.0-9/12592218_937251033023480_6324112901289077592_n.jpg?oh=2fdac989c7511c5b1ce0c4fbe571bd0f&oe=5736E4B5)

Ein Kommentar besagt, dass diese Woche noch das PDF an die Bäcker rausgeht...
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Quendan am 27.01.2016 | 22:44
Ich weiß ja nicht, ob es hier für irgendwen relevant ist. Aber: Der Venusband ist jetzt auch auf Englisch als PDF verfügbar. :)

http://www.drivethrurpg.com/product/162938/Space-1889--Venus-Sourcebook

So langsam erobern wir Amerika! 8)
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: KyoshiroKami am 30.01.2016 | 11:30
Ein Kommentar besagt, dass diese Woche noch das PDF an die Bäcker rausgeht...

Die PDF zu Quantum Black wurde gestern an die Backer verschickt. Außerdem haben Ron und Scott geschrieben, dass die Quantum Black zwischen April und Mai diesen Jahres für Nichtbacker im Handel zu erstehen ist.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Orok am 2.03.2016 | 21:23
Perils of Mars (HEX-Abenteueranthologie auf dem roten Planeten) ist gestartet.
(https://ksr-ugc.imgix.net/assets/005/452/654/d9bb25bb406aac87af590e5822bcf261_original.jpg?v=1456827461&w=680&fit=max&auto=format&q=92&s=0802d78c65f9728c63d1458ee855f2c3)
https://www.kickstarter.com/projects/2085348754/perils-of-mars (https://www.kickstarter.com/projects/2085348754/perils-of-mars)
Auch wenn man an den Abenteuern selber nicht so interessiert ist, ein Blick auf die Add Ons lohnt sich.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Weltengeist am 2.03.2016 | 21:38
Müssen die jetzt sogar schon für einen Abenteuerband 'nen Kickstarter machen? Wird das nicht langsam etwas kindisch?

Mal ehrlich - wenn sie dem Uhrwerk-Verlag vor ein paar Jahren die Erlaubnis gegeben hätten, auch eigenes Material für HEX rauszubringen, dann gäb es inzwischen vermutlich drei Anthologiebände mit insgesamt ca. 10 HEX-Abenteuern (und ich hätte wohl eigenhändig welche davon geschrieben). Stattdessen lieber alle Karten eng am Körper halten, und jetzt ein Kickstarter, um einen Abenteuerband zu produzieren? Mann oh Mann...
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Orok am 2.03.2016 | 22:15
Ich glaube dafür hat sich die deutsche Variante zu schlecht verkauft. Sonst hätte man ihn sicher problemlos deswegen Fragen können...
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Orok am 8.03.2016 | 12:52
Für die Onlinespieler unter Euch!
Nicht so ganz neue News (ca. 2 Wochen alt), die aber vielleicht nicht nur ich verpasst habe. Es gibt endlich einen HEX-Charakterbogen bei Roll20. Damit wird das Online-spielen doch erheblich komfortabler :)

(https://app.roll20.net/sheet-previews/hollowearthexpedition.png?1457343633%3E%3Cdiv%20class=)
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Orok am 16.03.2016 | 15:40
Leagues of Gothic Horror - PDF nun im Handel.

(http://www.tripleacegames.com/wp-content/uploads/2016/03/LOGH-Cover.jpg)

Zitat

Light your lamp, check the doors and windows are locked, and prepare to enter a world where the arcane and occult are very real.

For all of mankind’s advances in science, the world remains a realm of mystery and supernatural occurrences. The Victorian Era is the age of sinister fictional and historical villains, such as Count Dracula, Mr. Hyde, and Jack the Ripper, and an age when interest in the occult reaches new heights.

This major expansion to Leagues of Adventure is one of restless spirits and haunted houses, crumbling castles and Gothic architecture, fog-shrouded streets and deep forests, decadence and decay, secrets and madness, in which the supernatural defies the rationality of science and cold logic.

Within this book you will find:

    New Archetypes, Skills, Talents, Flaws, Leagues, and weird science devices specifically designed for those devoted to fighting the forces of darkness.
    Eight detailed player characters (with art) and eight henchmen ready to use straight from the book.
    Rules for horror, corruption, fortune-telling, occult grimoires, magic, and mentalism, plus an array of occult relics ranging in power from mere trinkets to potent items of myth and legend.
    Statistics and information on 38 fearsome monsters, 26 human lesser villains and heroic allies, 22 diabolical major villains, and 7 sinister cults.
    A tour of Gothic Horror locales around the world.
    Guidelines for running Gothic Horror adventures and generating a spooky atmosphere around the gaming table.
    Suggested styles for Gothic Horror games, sample campaign settings, and more adventure seeds.
    A timeline and Who’s Who of Gothic Horror in the Leagues of Adventure setting.
    A list of literary, audio, and visual references for the budding Gothic Horror Gamemaster.


19.99$ zb. bei RPGNow (http://www.rpgnow.com/product/177744/Leagues-of-Gothic-Horror)
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: eldaen am 16.03.2016 | 15:47
...und im TAG Store selbst natürlich auch zu bekommen...
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Orok am 16.03.2016 | 16:21
Deswegen z.B. ;)
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Weltengeist am 16.03.2016 | 17:10
Da ich das nicht so verfolgt habe: Kommt das auch als Papier-Ausgabe?
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: eldaen am 16.03.2016 | 19:30
Ja, kommt es (hab Wiggy gefragt). Es wir daber wohl noch ein bisschen dauern.

Orok: sollte auch kein klugsch***n sein mit dem TAG shop. Ich denke nur, da bleibt mehr beim Verlag/Autoren und das is ja prinzipiell ni gute Sache...
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Orok am 16.03.2016 | 22:56
@Hexer: Ja das ist generell eine gute Sache. Allerdings hatte ich nach nem Festplattencrash solche Probleme meine dort gekaufte "Leagues of Adventure"- PDF noch einmal von denen runter laden zu dürfen, dass ich den Webshop des Verlages nicht guten Gewissens empfehlen möchte.

Zur Papierversion hat HEXer ja schon alles gesagt. Ich glaube der Druck ist noch nicht angelaufen.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Ludovico am 18.03.2016 | 10:41
Mal ein Vorschlag zu Space 1889:
Wieso nicht Regeln fuer Erfindungen in zukuenftige Quellenbuecher einbinden, ebenso wie Ausruestung (was aktuell gemacht wird). Im Venus-Quellenbuch hat man damit schon begonnen.
Ich sehe irgendwie nicht genug Fuellmaterial fuer einen separaten Technikband, den gerade sowieso niemand schreiben moechte und es waere konsequent.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Quendan am 5.04.2016 | 13:30
Hier findet ihr ein kleines Preview auf den Mars-Band für Space 1889:

http://www.uhrwerk-verlag.de/?p=3830
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Ludovico am 5.04.2016 | 13:48
Danke! Ich kann es kaum erwarten, bis das Buch erscheint.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Ludovico am 9.05.2016 | 14:21
Gibt es zum Mars-Band von Space 1889 mittlerweile ein geplantes Erscheinungsdatum?
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Orok am 15.06.2016 | 14:27
Der Marsband ist ja mittlerweile quasi erschienen (Nordcon). Ich habe ihn aber leider noch nicht.

Quantum Black ist wohl auch ausgeliefert worden. Hier gibt es ein "unboxing" https://youtu.be/eujt1eoLlMs
Ich halte mal meine Meinung aus den News raus...
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Quendan am 15.06.2016 | 14:30
Der Mars erscheint morgen regulär im Handel. :)
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Ludovico am 16.06.2016 | 12:04
Geil!  :d
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Supersöldner am 16.06.2016 | 12:14
ich will nicht undankbar Rüber komme (Mars ist super wichtig für das Setting und ich finde es toll) aber  was ist den mit der Erde ?
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Ludovico am 16.06.2016 | 12:17
Gleich mal bei Roland vorbestellt.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Quendan am 16.06.2016 | 12:33
ich will nicht undankbar Rüber komme (Mars ist super wichtig für das Setting und ich finde es toll) aber  was ist den mit der Erde ?

Ist noch nicht mal in Arbeit. Erstmal sitzt das Team am Luna-Band.

Erde wird definitiv nicht vor 2017 erscheinen (und auch ob es dann erscheint kann ich zum jetzigen Zeitpunkt schlicht nicht sagen).
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Ludovico am 16.06.2016 | 12:38
Außerdem ist die Erde schon sehr gut im GRW beschrieben.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Kalimar am 16.06.2016 | 12:44
Viel spannender fände ich ja einen Technologieband.
Steampower ist leider ein bisschen dürftig im GRW...
Gibt es dazu schon etwas konkreteres?
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Ludovico am 16.06.2016 | 12:45
Fänd zwar mehr Technologie auch gut, aber ich hab Zweifel, dass man damit einen ganzen Band füllen kann.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Kalimar am 16.06.2016 | 12:49
Dann halt zumindest ein kleines Softcover wie die Abenteuersammelbände. Alles ist besser als nix  ;)
Ich finde halt den Aspekt des Settings bisher sehr wenig beleuchtet, während es mit den ganzen Planetenbänden schon mehr als genug Flora / Fauna / Locations gibt. Da brauche ich gerade eher nicht noch mehr von (Luna z.B.).
Aber: falscher Thread, oder?
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Ludovico am 16.06.2016 | 13:05
Gab sogar mal einen Thread hier, was in einen Technikband reingehört.

Ich hätte keine Bauchschmerzen, wenn in einem Band anständige Fahrzeugregeln drinstehen und Ausrüstung über die Quellenbände verteilt wird.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Orok am 7.09.2016 | 16:07
LEAGUES OF CTHULHU

Those who keep up with the mad cackling emanating from TAG Tower will likely have heard the name Leagues of Cthulhu whispered on the wind late last year. Our plan was to have launched it earlier this year, but the stunning success of the three Leagues of Gothic Horror Kickstarter campaigns forced a slight delay.

We have a date for your calendar now, though - the Kickstarter launches on 17th October 2016.

We'll be going into more detail in our regular newsletter between now and launch, but here's what you can look forward to:
▪ An overview of the Cthulhu Mythos as written by H. P. Lovecraft.
▪ A new skill for those brave enough to delve into the forbidden lore of Cthulhu and his alien ilk.
▪ New weird science devices and a new League of Adventure suitable for those who have peered beyond the illusion of reality.
▪ Sample characters (with art) and eight sample henchmen.
▪ Strange magic and sanity-shattering tomes.
▪ A tour of dozens of sinister locations around the globe.
▪ Alien gods, terrifying monsters, and dastardly cults guaranteed to test even the strongest mind.
▪ Advice on handling the genre, along with extra adventure seeds.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: LushWoods am 7.09.2016 | 17:33
Da mach ich dann wohl mal mit.
Hauptsächlich um Quantum Black zu vergessen.  >;D
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Orok am 8.09.2016 | 02:21
Ich fang auch schon an die Pfundnoten zu stapeln. Zum Glück ist der Kurs ja gerade recht angenehm. Wuhuuuu Brexit :D

Du sorgst echt dafür das ich mich freue auf mein Bauchgefühl bezüglich den schwarzen Quanten gehört zu haben, Danke. Nun muss nur das Ponyding auch Mist sein.  ~;D
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: LushWoods am 8.09.2016 | 07:30
Ja, ich kann nicht aufhören darüber zu meckern.
Es gibt eigentlich kaum Rollenspielprodukte, die ich habe und die mich wirklich ärgern. Mein Bauchgefühl ist da auch meistens echt zuverlässig.
Ich bin da eher so der Kurt Wiegel: Ich find alles was ich hab irgendwie gut   :D
Das heißt dann aber auch das mir das Teil echt an die Nieren geht. Vor allem weil ich schon ein ziemlicher Ubiquity Fan bin und es einfach nur schade finde das dieser potentielle Savage Worlds Killer nicht richtig Fahrt aufnimmt. Und warum? Weil so miserable und unverschämte Produkte von Lizenznehmern kommen und Triple Ace Sachen teilweise so schlampig behandelt werden.

Aber ich freu mich jetzt mal auf das Lesen von Leagues of Gothic Horror und den Kickstarter.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Weltengeist am 8.09.2016 | 09:27
Boah, ich krieg ja nix mehr mit...

Gerade erst gesehen, dass sowohl "Leagues of Gothic Horror" als auch "Globetrotter's Guide to London" als Hardcover erhältlich sind und nicht nur als PDF, wie ich bisher dachte...

Was hab ich noch verpennt (außer Quantum Black, das interessiert mich nicht)?
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: LushWoods am 8.09.2016 | 10:52
Ich hab's auch nicht geschnallt, bis mich der HEXer darauf aufmerksam gemacht hat.
Scheinbar hat Roland vergessen das in seinen News zu posten. Seitdem guck ich noch öfter in seinem Shop vorbei  ;D
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Orok am 8.09.2016 | 10:53
Naja die Sachen vom Uhrwerkverlag bezüglich Space:1889 wirst du ja wissen. Ansonsten sehe ich gerade das Roan wirklich fertig ist. Scheinbar ham die auch schon ihre überzählige Auflage verkauft bekommen. PDF gibt es auf Drive Thru (https://www.drivethrurpg.com/product/188070/Roan--Role-Playing-Game?) für 20 Dollar. Und sie arbeiten an einem Abenteuerband.
So furchtbar ich die Idee auch nach wie vor finde, das hier ist echt niedlich:
(https://roanrpg.files.wordpress.com/2015/06/performingactionscomic77dpi.png?w=660)
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: LushWoods am 8.09.2016 | 11:26
Dieselpunk - Immer
Ponys - Nimmer
Dieselpunk mit Ubiquity - Immer
Dieselpunk mit Ponys mit Ubiquity - Hhhmmm, ich weiß nicht, auch hier is mir 20$ einfach zu viel

Außerdem hab ich mit Warbirds eigentlich schon das nahezu perfekte Dieselpunk/Flugaction-RPG:
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: KyoshiroKami am 12.10.2016 | 13:56
Der Kickstarter von Leagues of Cthulhu wurde um eine Woche nach hinten verschoben, weil man beim Graphischen noch nicht ganz zufrieden ist. Somit startet das Crowdfunding am 24.10.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: KyoshiroKami am 14.10.2016 | 16:07
Der Kickstarter zu Leagues of Cthulhu (https://www.kickstarter.com/projects/1588759266/159981852?token=e4986e95) ist zwar noch nicht live, aber man kann das Projekt bereits ansehen und Feedback geben. Ein bisschen komisch finde ich, dass LoA und LoGH auch direkt als PDFs mit dabei sind. Gut, der Preis ist ja nicht so hoch, aber trotzdem.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Jiyu am 14.10.2016 | 22:28
Ein bisschen komisch finde ich, dass LoA und LoGH auch direkt als PDFs mit dabei sind. Gut, der Preis ist ja nicht so hoch, aber trotzdem.

Was findest du daran komisch? Ich finde es super, denn darauf stützt sich Leagues of Cthulhu ja schließlich:

Zitat von: Kickstarter, Hervorhebung von mir
Is this a standalone RPG?
No.
This book is an expansion designed for use with Leagues of Adventure [...]. The contents will be compatible with other Ubiquity-powered games, though. However, if you want all the rich background information on the Victorian world into which Leagues of Cthulhu snugly fits, you'll need Leagues of Adventure.
Regardless of your Ubiquity setting of choice, possession of the Leagues of Gothic Horror core book is essential as we are not repeating the rules for using occult tomes or magic, nor the new horror-related Leagues, Talents, Flaws, and weird science devices, introduced in that volume.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Orok am 14.10.2016 | 23:13
Ich ärgere mich nun etwas das ich die PDFs schon habe. Der PDF-Deal ist ja ein Superschnäppchen! Ich freue mich auf den Starter. Muss noch überlegen welche Stufe ich wähle..wohl Expedition Leader.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: LushWoods am 16.10.2016 | 13:45
Expedition Member wird mir wohl reichen.
Is schon ein wirklich günstiger Kickstarter. :d
Was ich aber ziemlich assi finde ist das Realm of Morpheus und Cutthroats & Cthulhu erst bei 250$ als Buch drin sind. :q
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Orok am 16.10.2016 | 14:30
Nope. Bei Expedition Leader für 35 Pfund auch.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: LushWoods am 16.10.2016 | 15:45
Stimmt, hab mich verguckt.Bei Miscatonic University Faculty auch.
Dann wird's bei mir vermutlich auch der Expedition Leader.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Orok am 16.10.2016 | 18:07
Dann bleibt nur zu hoffen, dass die 15k für die Stretch Goals zusammenkommen.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: KyoshiroKami am 16.10.2016 | 18:14
Was findest du daran komisch? Ich finde es super, denn darauf stützt sich Leagues of Cthulhu ja schließlich[...]

Weil ich alles dazu habe und sogar in Druckform, weil ich alle bisherigen Kickstarter zu LoA unterstützt habe. Klar, für Leute die neu dazu kommen ist das ein echtes Schnäppchen, aber gerade für die Leute, die eben schon lange bei denen dabei sind, ist es unnötig.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Orok am 16.10.2016 | 18:24
Ja es sollte einen Pledge für Baker der vorherigen Projekte geben. Schlag das mal vor!
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: KyoshiroKami am 17.10.2016 | 07:43
Es wurde schon von anderen angemerkt, aber die PDFs von LoA und LoGH sind kostenlose Draufgaben. Ich denke ich werde auch den Expedition Leader nehmen, das ist ein gutes Preis/Leistungsverhältnis. :)
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: LushWoods am 17.10.2016 | 09:05
Möglicherweise bin ich wieder mit Blindheit geschlagen, aber weiß jemand was Genaueres über Cutthroats & Cthulhu und warum das ein LoA Produkt ist?
also ich meine außer dem hier:
"This 64-page black and white, softcover comic book format book blends swashbuckling pirates with the Cthulhu Mythos. Sail the high seas, plunder treasure, and fight the sinister Cthulhu cults! Contents include a tour of the Spanish Main AND Barbary Coast, statistics for sailing ships, dastardly foes and devilish cults, and new character options."

Ist das auch im späten 19. Jahrhundert angesiedelt?
Das wäre ja bei Weitem nicht mehr die klassische Piraten Ära.
Und wenn es doch in dieser spielen sollte, dann wäre ja das Element "Mythos" die einzige Verbindung zu LoC bzw. LoA.
Dann wiederum hätte ich gerne ein ein ausführlicheres, komplettes Game gehabt.

Von so etwas hab ich ja geträumt, also einem richtigen Piraten RPG auf Ubiquity Basis.
Hab selber was auf Grundlage von AfO zusammen geschraubt, war aber etwas frustriert weil ich irgendwann gemerkt habe das Honor + Intrigue das schon alles (besser) gemacht hat als ich.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Weltengeist am 17.10.2016 | 10:24
Von so etwas hab ich ja geträumt, also einem richtigen Piraten RPG auf Ubiquity Basis.
Hab selber was auf Grundlage von AfO zusammen geschraubt,

So haben wir das auch gemacht, hat eigentlich ganz gut funktioniert.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: eldaen am 19.10.2016 | 12:34
Laut neuestem Newsletter ist "Cutthroats & Cthulhu"  nicht viktorianisch/gotisch:

Zitat
The second is a guide to Cthulhu during the Golden Age of Piracy! That's right, folks, tentacles and pirates!

Ein Grund mehr, das zu unterstützen!

Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: LushWoods am 19.10.2016 | 13:01
Sehr, sehr schön. Genau das hab ich gesucht.
Find ich super das das dabei ist.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Weltengeist am 19.10.2016 | 13:47
Kann ich das Cutthroats jetzt bitte auch noch ohne Cthulhu kriegen? ~;D
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: eldaen am 19.10.2016 | 13:52
+1
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: eldaen am 19.10.2016 | 22:40
Es gibt ein neues Hollow Earth Abenteuer auf Drivethru, von einem neuem Publisher namens Black Campbell:

White Ape of the Congo (http://www.drivethrurpg.com/product/196209/White-Ape-of-the-Congo)

Zitat
1936: A note and a bit of map leads a group of explorers into the Congo in search of a lost biologist and the mythic White Apes of Africa!

Written as a stand alone adventure, or for an ongoing pulp campaign, the adventure This adventure is compatible with Hollow Earth Expedition and other UBIQUITY-based games. Designed for two to six players, and to play in about four hours, the adventure includes pre-generated characters.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Jiyu am 24.10.2016 | 20:00
Leagues of Cthulhu (https://www.kickstarter.com/projects/1588759266/leagues-of-cthulhu) hat das Finanzierungsziel bereits erreicht :)

Folgendes ist vielleicht interessant für alle Backer, die LoA und LoGH bereits einzeln erworben hatten:

Zitat von: https://www.kickstarter.com/projects/1588759266/leagues-of-cthulhu/comments
Keith Scherer vor rund 6 Stunden
If we already have the PFS of previous products, can we transfer those downloads to another user?

Triple Ace Games Ltd 16 eigene Projekte vor rund 6 Stunden
@Keith: It's our opinion that PDFs should be treated the same as physical books. With that in mind, yes, you can give your old PDFs to one friend.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Quendan am 27.10.2016 | 13:16
Seit heute sind zwei neue Produkte für Space:1889 in Print und PDF erhältlich:

- Das neue Ätherversum: Eine an eine tatsächliche irdische Reihe aus dem 19. Jahrhundert angelegte Spielhilfe mit einem Sammelsurium kurioser und spannender Artikel aus Erde und Äther, die aus Ingame-Perspektive geschrieben sind (und zu denen es spieltechnische SL-Infos im Anhang gibt).
- Planet der Legenden: Eine Abenteueranthologie für den Mars, die aus übersetzten, erweiterten und vollständig überarbeiteten alten GDW-Abenteuern (vor allem aus Tales from Ether) besteht.

Mehr Infos und Links zu unserem eigenen Shop findet ihr hier:
http://www.uhrwerk-verlag.de/?p=4373
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Quendan am 17.11.2016 | 15:26
Ab sofort könnt ihr die Space 1889 Ubiquity Würfelsets bei uns vorbestellen:

http://shop.uhrwerk-verlag.de/space-1889/504-space-1889-wuerfelset-9783958670457.html

Erscheinen werden sie früh im nächsten Jahr (sie sind zwar schon da, aber wir müssen erst noch die Space 1889 Kickstarter Backer fertig damit beliefern).
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Weltengeist am 17.11.2016 | 15:32
Ab sofort könnt ihr die Space 1889 Ubiquity Würfelsets bei uns vorbestellen:

http://shop.uhrwerk-verlag.de/space-1889/504-space-1889-wuerfelset-9783958670457.html

Erscheinen werden sie früh im nächsten Jahr (sie sind zwar schon da, aber wir müssen erst noch die Space 1889 Kickstarter Backer fertig damit beliefern).

Au. Sieht aus, als könnte ich die brauchen. Schon wieder weniger Geld und mehr Rollenspielkram. Ihr macht mich fertig... :d
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Orok am 17.11.2016 | 15:42
Ha! Die habe ich (hoffentlich) vor euch :P
Kannst dir ja zu Weihnachten Uhrwerk-Gutscheine schenken lassen.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Weltengeist am 17.11.2016 | 15:46
Ha! Die habe ich (hoffentlich) vor euch :P
Kannst dir ja zu Weihnachten Uhrwerk-Gutscheine schenken lassen.

Eigentlich müsste ich nur mal meine Uhrwerk-Punkte einlösen... aber lassen wir das, das geht zu sehr OT.

Jedenfalls sehr hübsch. Passende Stilpunkte gibt es nicht zufällig auch gleich dazu?
(Sonst nehm ich einfach eine Tüte Zahnräder aus dem Steampunk-LARP-Handel...)
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Quendan am 17.11.2016 | 15:52
Jedenfalls sehr hübsch. Passende Stilpunkte gibt es nicht zufällig auch gleich dazu?

Nein, gibt es nicht und sind auch nicht geplant.

@Orok:
Jepp, solltest du mit etwas Glück noch diesen Monat in Händen halten, in jedem Fall aber vor Weihnachten. :)
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: eldaen am 17.11.2016 | 17:08
Eigentlich müsste ich nur mal meine Uhrwerk-Punkte einlösen... aber lassen wir das, das geht zu sehr OT.

Du hast es geschafft, Uhrwerk-Supporter zu werden...?
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Weltengeist am 17.11.2016 | 17:09
Du hast es geschafft, Uhrwerk-Supporter zu werden...?

Nö. Es gibt auch noch andere Wege, an Uhrwerk-Punkte zu kommen... ~;D
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: eldaen am 17.11.2016 | 17:10
Gut, mein Ego war schon im Begriff einen Knacks zu bekommen... ;)
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Orok am 30.11.2016 | 19:04
Die meisten werden hier ja eh den Newsletter von TAG abonniert haben. Ich poste es trotzdem mal.
Zitat
UBIQUITY DICE PROJECT

We've been supporting and promoting the Ubiquity game system for six years now through our physical books and PDFs. This December we'll be launching a Kickstarter to fund four different sets of dice for use with our exciting Ubiquity settings - All for One: Regime Diabolique, Leagues of Adventure, Leagues of Gothic Horror, and Leagues of Cthulhu. These will be d6, with symbols unique to each setting on three faces, and three blank faces. Each set will come packaged in groups of ten dice.

Bin auf die Designs gespannt.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Grummelstein am 30.11.2016 | 19:29
...
Bin auf die Designs gespannt.
Oh ja, da könnte ich evtl. schwach werden & tatsächlich mal wieder Würfel "kaufen" ("kaufen" weil Crowdfunding).
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: eldaen am 1.12.2016 | 19:14
Oh ja, da könnte ich evtl. schwach werden & tatsächlich mal wieder Würfel "kaufen" ("kaufen" weil Crowdfunding).

Deine Selbstbeherrschung möchte ich haben...

(http://i2.kym-cdn.com/photos/images/newsfeed/000/264/200/acb.jpg)
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Weltengeist am 1.12.2016 | 19:18
Also mir reichen erstmal die Space 1889-Würfel, die im Januar bei Uhrwerk erscheinen sollen... :d
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Grummelstein am 1.12.2016 | 21:52
Deine Selbstbeherrschung möchte ich haben...
Keine Sorge, da sind wir uns vermutlich sehr ähnlich   >;D

Also mir reichen erstmal die Space 1889-Würfel, die im Januar bei Uhrwerk erscheinen sollen... :d
Ja, die sind auch durchaus hübsch, lösen bei mir aber nicht "Das WowTM" Gefühl aus. Das soll natürlich nicht heißen, das die nicht doch mal plötzlich in meinem Würfelbeutel auftauchen.  ;)
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Orok am 8.12.2016 | 10:16
Mal wieder der TAG Newsletter. Sind ja, neben dem Uhrwerkverlag mit Space:1889 die fleißigsten was Ubiquity angeht.
-Würfelkickstarter kommt im Januar
2017 sind für einige Settings neue Bände geplant:

Leagues of Adventure

▪ Globetrotters' Guide to Cairo (crossover with Gothic Horror and Cthulhu)
▪ Globetrotters' Guide to New York

Leagues of Gothic Horror

▪ Guide to Walking Dead
▪ Guide to Mordvania: Land of Nightmares
▪ Guide to the Ministry of Unusual Affairs

Leagues of Cthulhu
▪ Realms of Hypnos: The Dreamlands
▪ Cutthroats and Cthulhu

All for One: Regime Diabolique
▪ Satan's Playground: The Thirty Years' War

Muss sagen, mich machen besonders das Cutthroats and Cthulhu an weil Fluch der Karibik, und das Satan's Playground, da ich auch schon mal selber mit dem Setting am rumprobieren war. Solomon Kane halt.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: LushWoods am 8.12.2016 | 10:29
Das wird teuer ...
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Weltengeist am 8.12.2016 | 11:20
Die große Erkenntnis für mich ist erstmal, dass sie "All for One" noch nicht ganz aufgegeben zu haben scheinen. Wirkte auf mich in letzter Zeit so, als käme da nix mehr.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: eldaen am 8.12.2016 | 11:29
Ja, da bin ich auch freudig überrascht! Ich schätze mal, Wiggy hat die dritge Staffel der Musketeers gesehen... ;)

Zusammen mit Cutthroats & Cthulhu kann man sich da sicher ein ganz brauchbares piratensetting draus schnitzen..
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: LushWoods am 8.12.2016 | 12:42
Zusammen mit Cutthroats & Cthulhu kann man sich da sicher ein ganz brauchbares piratensetting draus schnitzen..

Hör mir auf ... meine persönliche Nemesis ...  :-\ :)
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Orok am 20.01.2017 | 14:59
Auf ein neues.
Schöne Videoreview (https://www.youtube.com/watch?v=V0FEesKL6Io) von Leagues of Gothic Horrors (Englisch). Kommt zu einem positiven Fazit, welches meinen eigenen Eindruck gut wieder spiegelt.

Aus diesem Anlass fällt mir ein, dass ich noch ein überzähliges Exemplar (da durch Kickstarter doppelt erworben) der Leagues of Adventure und Leagues of Gothic Horror PDF habe, die ich laut Verlag verschenken darf. Bei Interesse schickt mir doch bis Sonntag 23 Uhr ne PN. Bei mehreren Interessenten würfle ich es aus. Leider sind die bisherigen PNs durch den Datenbankabsturz gelöscht worden. Schickt mir also bitte noch mal kurz eine Erinnerung.

Dann gibt es heute noch eine weitere Neuigkeit. Ein englisches Abenteuer für Space:1889 ist als PDF erschienen.

(http://www.drivethrurpg.com/images/7752/203354.jpg)

Nocturne in the City of Lights
Paris, the ‘city of lights’, home to artists and art lovers from all over the world—and beyond. In this vibrating city, the adventurers make the acquaintance of the exotic and captivating Alia, the latest star at the Paris Opera house and the first Martian opera singer on Earth! But during the premier of her latest opera, the songbird suddenly vanishes. It is now up to the adventurers to find the great diva and rescue her. Their investigations lead them all throughout Paris but some things just don’t add up and the clues seem to lead to more than just one suspect. Where is Alia? Who is behind her abduction? And what does it all have to do with the mysterious ‘Phantom of the Opera’?


This adventure includes a description of sights and points of interests in Paris as well as an overview on life and work in theatre.

Bei DriveThru für 5$ erhältlich. (http://www.drivethrurpg.com/product/203354/Space-1889--Nocturne-in-the-City-of-Lights)
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Weltengeist am 20.01.2017 | 17:09
Das klingt ja direkt mal nach was für mich, danke für den Hinweis! :d
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Quendan am 26.01.2017 | 14:43
Heute bei uns (Uhrwerk Verlag) erschienen:

Ubiquity-Würfel für Space: 1889

(http://www.uhrwerk-verlag.de/wp-content/uploads/2017/01/Space_W%C3%BCrfelset1-360x462.jpg)

Drei bronzenere Würfel (normale Würfel mit 50/50 Chance), drei silberne Würfel (können jeweils statt zwei Würfeln geworfen werden), drei goldene (können statt jeweils drei Würfeln geworfen werden). Alle 9 Würfel zusammen geworfen ersetzen also 18 Würfel.

Mehr Infos und Shop-Link hier:
http://www.uhrwerk-verlag.de/jetzt-erhaeltlich-achtung-cthulhu-und-weiteres/
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: KyoshiroKami am 31.01.2017 | 08:26
Black Campbell Entertainment hat ein Abenteuer für Hollow Earth Expedition herausgebracht. Die PDF von The Illuminati Treasure (http://www.rpgnow.com/product/204044/The-Illuminati-Treasure--for-Ubiquity-RPG?src=newest_recent) gibt es für 2,36€ bei OBS.

Abenteuerbeschreibung:
Zitat
A Christmas party interrupted by a car crash. The driver, shot and dying, begs you to get his journal to safety. A journal with research leading to the lost treasure of the Illuminati. The race is on between Nazis and mobsters, the Freemasons, and the characters to find the treasure before the others do!

Set in 1937, The Illuminati Treasure is a fast-paced pulp adventure using the Ubiquity role playing system that powers Hollow Earth Expedition. This adventure scenario includes four pre-generated characters so players can jump right in.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Weltengeist am 31.01.2017 | 10:43
Haben muss...!
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Evil Knivel am 1.02.2017 | 15:59
Black Campbell Entertainment hat ein Abenteuer für Hollow Earth Expedition herausgebracht. Die PDF von The Illuminati Treasure (http://www.rpgnow.com/product/204044/The-Illuminati-Treasure--for-Ubiquity-RPG?src=newest_recent) gibt es für 2,36€ bei OBS.

Genau genommen steht da nicht: für Hollow Earth Expeditions, sondern: für Ubiquity. Weiß denn jemand, ob es sich explizit auf HEX bezieht oder ob es auch mit einem anderen GRW spielbar ist?
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Quendan am 22.02.2017 | 14:35
Ab sofort ist ein neuer Band für Space: 1889 vorbestellbar: Luna - Der Erdmond.

(http://shop.uhrwerk-verlag.de/836-large_default/luna.jpg)

Mehr Infos zum Inhalt erhaltet ihr hier:

http://www.uhrwerk-verlag.de/ab-sofort-vorbestellbar-luna-der-erdmond-space-1889/
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Ludovico am 22.02.2017 | 14:45
Sehr schön
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Rumpel am 22.02.2017 | 14:49
Ab sofort ist ein neuer Band für Space: 1889 vorbestellbar: Luna - Der Erdmond.

(http://shop.uhrwerk-verlag.de/836-large_default/luna.jpg)

Mehr Infos zum Inhalt erhaltet ihr hier:

http://www.uhrwerk-verlag.de/ab-sofort-vorbestellbar-luna-der-erdmond-space-1889/

Och Mensch. So werden es immer mehr Space 1889 Bände in meinem Regal, und anteilig immer weniger, die ich gelesen habe, geschweige denn bespielt ...
Aber Luna reizt mich neben dem Merkur am meisten im Space 1889-Universum, und Pilzhöhlen klingt schon mal super (muss ich sofort an diesen tollen alten Film von "Reise zum Mittelpunkt der Erde" denken).
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: KyoshiroKami am 22.02.2017 | 20:01
Es gibt wieder ein neues Abenteuer von Black Campbell Entertainment: Link (http://www.rpgnow.com/product/205888/The-Death-Jade--for-Ubiquity?src=newest_since)
Kosten tut es  wieder 2,36€ und ist für Ubiquity und kompatibel mit HEX.

Beschreibungstext:
Zitat
A mysterious client offering a lot of money. A missing Russian noble. An ancient jade said to hold the spirit of the First Sovereign Emperor of Chna...

Through the sordid streets of 1936 Shanghai -- the Paris of the Orient -- the characters follow the footsteps of Count Rusikov, a refugee from the Bolshevik Revolution and archeologist, to find the legendary Donguin Jade, a priceless artifact of Chinese history. But they are not alone -- Japanese agents, communist assassins, and provincial warlords stand between you and the prize!

This adventure is powered by the Ubiquity role playing system and is compatible with Hollow Earth Expedition.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Orok am 6.03.2017 | 20:25
Uhrwerk bietet Space:1889 (englisch) beim Bundle of Holding (https://bundleofholding.com/presents/Space1889?utm_source=sendy&utm_medium=email) zum unschlagbaren Preis

*Editiert wegen unpassender Wortwahl. Was auch immer mich da geritten hatte...
Entschuldige mich bei den Uhrwerkern, die ich für ihre tolle Arbeit sehr sehr schätze.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Silent Pat am 6.03.2017 | 20:27
Uhrwerk verramscht Space:1889 (englisch) beim Bundle of Holding https://bundleofholding.com/presents/Space1889?utm_source=sendy&utm_medium=email

Wir "verramschen" da garnix - wir nehmen da Teil :P

Wir hoffen vor allem, das Space: 1889 dadurch im englischsprachigen Raum wieder bekannter wird (also die neue Version). Das ist leider nicht so einfach...

(okay - da wird auch Geld bei rumkommen, als ärgerlicher Nebeneffekt ;) )
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Orok am 6.03.2017 | 20:30
Ja das ist ein harter Ausdruck. Sagen wir, ihr bietet das Grundregelwerk zu einem extrem guten Preis an...
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Silent Pat am 6.03.2017 | 20:34
Ja das ist ein harter Ausdruck. Sagen wir, ihr bietet das Grundregelwerk zu einem extrem guten Preis an...

Was für PDFs als zeitweilige Sonderangebote wohl auch gang und gäbe ist in den USA bei Drivethru etc...  Also haben wir das auch mal ausprobiert ;)
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Orok am 6.03.2017 | 20:43
Habs korrigiert. Entschuldige bitte die (Un-)Wortwahl.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: LushWoods am 7.03.2017 | 10:47
Leagues of Adventure & Leagues of gothic Horror Produkte gibt's jetzt neu bei drivethrurpg als PoD.

Bsp.: http://www.drivethrurpg.com/product/180057/Leagues-of-Gothic-Horror-Guide-to-Black-Magic?src=newest_print
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: eldaen am 7.03.2017 | 10:54
Nanu? Sollten die neuen Gothic Guides  8Vampires, Lycanthropes...) nicht auch regulär in den Druck gehen?
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: LushWoods am 7.03.2017 | 11:24
Yo, die vermisse ich auch schon bzw. hab die schon wieder vergessen.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: eldaen am 7.03.2017 | 11:25
Kommt einem der doofe Cthulhu wieder in die Quere... ;)
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: KhornedBeef am 7.03.2017 | 13:28
Vielleicht weil viel Material aus denen in Leagues of Gothic Horror verwendet wurde. Redundante PDFs tun weniger weh als redundante Drucke, nehme ich an?
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: eldaen am 7.03.2017 | 13:34
Gibts denn die Vampire und Lycanthropes PDFs schon?
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: LushWoods am 7.03.2017 | 13:44
Ne, nicht mal das.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: LushWoods am 20.03.2017 | 15:17
Jetzala, zumindest die PDF:

Guide to Vampires
http://www.drivethrurpg.com/product_info.php?products_id=206734&affiliate_id=35526&src=rpgnetND

Guide to Shapeshifters
http://www.drivethrurpg.com/product/206736/Leagues-of-Gothic-Horror-Guide-to-Shapeshifters?src=also_purchased

Expansion
http://www.drivethrurpg.com/product/206737/Leagues-of-Gothic-Horror-Expansion?src=also_purchased


Letzteres war bei mir gar nicht auf dem Schirm.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: LushWoods am 1.04.2017 | 08:29
Eine kleine Vorschau auf den nächsten Leagues of Gothic Horror Kickstarter:
https://www.kickstarter.com/projects/1588759266/973642204?token=61bd4159
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Weltengeist am 1.04.2017 | 09:45
Eine kleine Vorschau auf den nächsten Leagues of Gothic Horror Kickstarter:
https://www.kickstarter.com/projects/1588759266/973642204?token=61bd4159

Einerseits klingt das ja alles ganz nett (diese Zusatzbände finde ich zumindest reizvoller als einen "Guide to Mummies"). Andererseits finde ich es nicht gut, wenn sich Verlage für ganze Produktreihen von einem Kickstarter zum nächsten hangeln und möglichst den nächsten schon ankündigen, bevor der letzte überhaupt fertig ausgeliefert ist. Das weckt so unschöne Prometheus-Assoziationen bei mir...

Ich werde wie immer abwarten, bis die Sachen in Druck vorliegen.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Quendan am 3.04.2017 | 12:46
Ab sofort gibt es einen neuen und aktualisierten Space 1889 Schnellstarter auf unserer Homepage, inklusive neuem Abenteuer:

http://www.uhrwerk-verlag.de/der-neue-space-1889-schnellstarter-ist-gelandet/
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Orok am 3.04.2017 | 12:47
WUHU!
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Quendan am 3.04.2017 | 13:06
Nachtrag, falls jemand englischsprachige Freunde hat: Das Ding gibt es auch auf Englisch via DriveThru oder auf unserer Homepage:

http://clockwork-publishing.com/new-quickstarter-for-space-1889/
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: eldaen am 3.04.2017 | 13:11
Super! Ich werd das gleich heute abend in der englischen Ubiquity Facebook Gruppe posten. Coole Sache, das!
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: eldaen am 3.04.2017 | 17:24
@Quendan: In der Facebook-Gruppe wurde gefragt, was denn die Revisionen in dem neuen Schnellstarter auf Englisch seien. Kannst du dazu was sagen?
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Quendan am 3.04.2017 | 18:04
@Quendan: In der Facebook-Gruppe wurde gefragt, was denn die Revisionen in dem neuen Schnellstarter auf Englisch seien. Kannst du dazu was sagen?

Vorher gab es gar keinen Schnellstarter auf Englisch. Insofern gab es auch keine Revisions dort. ;)

Revisionen gab es nur beim Core Rulebook. Das waren aber nur kleinere Fehlerkorrekturen.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: LushWoods am 6.04.2017 | 08:13
Der neue Triple Ace/Ubiquity Kickstarter ist on:
https://www.kickstarter.com/projects/1588759266/leagues-of-gothic-horror-ministry-and-mordavia-boo

Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Teetroll am 6.04.2017 | 11:18
Btw das Abebteuer "Kolonie im Nebel" ist gestern erschienen :)
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Quendan am 6.04.2017 | 11:32
Btw das Abebteuer "Kolonie im Nebel" ist gestern erschienen :)

Und hier die zugehörige News:

http://www.uhrwerk-verlag.de/neuer-space-1889-abenteuerband-kolonie-im-nebel/
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: LushWoods am 19.06.2017 | 09:03
Leagues of Gothic Horror - Guide to walking dead

http://www.drivethrurpg.com/product/214185/Leagues-of-Gothic-Horror-Guide-to-Walking-Dead?src=also_purchased
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Teetroll am 11.07.2017 | 08:53
Der Lunaband ist noch gar nicht draußen und dennoch hat Genesis ihn schon integriert ;)

http://www.rpgframework.de/index.php/de/2017/07/10/luna-der-erdenmond-unterstuetzt/
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: KyoshiroKami am 28.08.2017 | 14:20
Der Kickstarter (https://www.kickstarter.com/projects/1588759266/all-for-one-satans-playground/description) zu Triple Ace Games "All For One: Satan's Playground" ist online gegangen. Es ist ein Sourcebook zum Dreißigjährigen Krieg und soll neben dem Umriss auch neue Charakteroptionen, weitere Monster, Gegner auch zusätzliche Plothooks liefern.
Ich finde die Pledges wieder mal etwas merkwürdig gewählt, man ist gezwungen für Stretchgoals immer eine Printvariante zu nehmen. Für mich als jemand, der lieber nur PDFs hat ist das natürlich nicht so toll.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: LushWoods am 28.08.2017 | 14:40
Das Thema ist natürlich ziemlich reizvoll, v.a. weil es noch nicht so ausgelutscht ist und in anderen RPGs, die zu der Zeit spielen nur angeschnitten wird.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Orok am 28.08.2017 | 14:53
Das einzige Stretchgoal ist ja der physische Spielleiterschirm, wobei du mal fragen kannst, ob sie den nicht auch digital zur Verfügung stellen würden. Ich habe jedenfalls den Early Bird gebucht. Hatte selber mal an einem Ableger zu All4One in dem Setting gebastelt, da ich das wesentlich spannender fand als Frankreich. Bin allerdings nie sehr weit gekommen.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Kardohan am 28.08.2017 | 16:50
Es wird lt. Wiggy keine PDF Variante des Screens geben, da ein Kontingent für den Fall der Freischaltung vorbestellt wurde. Diese müssen abverkauft werden!
Ein physikalischer Stretchgoal macht für einen digitalen Pledge-Level auch keinen rechten Sinn.  ;)
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: LushWoods am 29.08.2017 | 08:15
Oh und wohl wieder keine vernünftigen Massenkampfregeln.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: KyoshiroKami am 6.09.2017 | 11:30
TAG hat in seinem Newsletter gerade angekündigt, dass All for One eine zweite Edition bekommt. Der Kickstarter soll im Herbst kommen. Warum sie vorher den Kickstarter zu einem Supplement für die erste Edition machen erschließt sich mir nicht ganz, aber ich freue mich trotzdem.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: eldaen am 6.09.2017 | 11:34
Ähm... das ist aber die Savage Worlds Version, die eine 2nd Edition bekommt...

Die erste Edition der Ubiquity Version bleibt, wie sie ist und bekommt eben das Supplement.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: KyoshiroKami am 18.09.2017 | 21:53
Oh, dann habe ich da wohl nicht gut genug aufgepasst.

Für die Backer des Leagues of Cthulhu-Kickstarter gab es vorhin die PDF. Der erste Eindruck ist positiv, aber das muss erstmal in Ruhe gespielt werden. :D
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: eldaen am 18.09.2017 | 21:57
Ooh! Da war ich ausnahmsweise mal nicht dabei - könntest du dazu bei Gelegenheit mal deinen Eindruck genauer schreiben?
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Orok am 5.12.2017 | 19:40
Die beiden neuen Leagues of Gothic Horror Bände Ministry of Unusual affairs und Mordavia: Land of Horror sind (zumindest als PDF) für die Baker raus, und sollten demnächst auch in den Handel kommen. Gedrucktes leider erst im neuen Jahr.
Was aber wiederum bedeutet, ich habe je eine PDF für Leagues of Adventure und Leagues of Gothic Horror an Interessierte zu verschenken. Wer möchte, möge sich melden :)
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: KyoshiroKami am 5.12.2017 | 22:15
Das erste Durchblättern hat einen positiven Eindruck hinterlassen, gerade Mordavia ist nett für eine kleine Kampagne. :D
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Rhylthar am 30.01.2018 | 23:11
Die beiden neuen Leagues of Gothic Horror Bände Ministry of Unusual affairs und Mordavia: Land of Horror sind (zumindest als PDF) für die Baker raus, und sollten demnächst auch in den Handel kommen. Gedrucktes leider erst im neuen Jahr.
Was aber wiederum bedeutet, ich habe je eine PDF für Leagues of Adventure und Leagues of Gothic Horror an Interessierte zu verschenken. Wer möchte, möge sich melden :)
Ist das verschenken noch aktuell?

Habe gerade 8 Leagues of Gothic Horror Bücher gekauft...brauche ich Leagues of Adventures als Basisregelwerk?
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Orok am 30.01.2018 | 23:32
Ich suche morgen Abend den Link raus. Und ja zu beidem 😉
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Rhylthar am 30.01.2018 | 23:35
Danke schön. :)
Für Leagues of Cthulhu dann wohl auch...hm, dann auch mal suchen.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: LushWoods am 14.02.2018 | 17:35
Mal wieder die Frage an den ... äh ... die Experten:
Gibt es irgendwo Licht am Ende des Tunnels? Neuigkeiten?

Mir kommt es ein wenig so vor als ob Ubiquity ganz langsam am abnippeln ist.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Quendan am 14.02.2018 | 17:51
Was genau meinst du denn mit "Licht am Ende des Tunnels"?

Für Space 1889 sind für dieses Jahr 2-3 Neuheiten in der Pipeline und Sachen für 2019 sind auch schon in Planung.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: LushWoods am 14.02.2018 | 18:00
Vielleicht hätte ich schreiben sollen: Mit Ausnahme von Space 1889.
Ihr seid ja echt fleißig. Aber darüberhinaus sieht's leicht mau aus. Ab und zu kommt noch was für Leagues of Gothic Horror. Aber sonst ...
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Ludovico am 14.02.2018 | 18:04
Man, ich würde mein linkes Ei verkaufen, wenn Uhrwerk sich Desolation oder sogar ein eigenes Ubiquity-Spiel vornehmen würde.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: LushWoods am 14.02.2018 | 18:22
Ich weiß ja von einem Game das leider nie aus der Entwicklungshölle gekommen ist.
Wäre ein tolles Setting gewesen und eine schöne Bereicherung für die Ubiquity Familie.

Aber generell wundert es mich schon lange, das nicht mehr Autoren dieses System benutzen.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Raindrop am 14.02.2018 | 23:46
Man, ich würde mein linkes Ei verkaufen, wenn Uhrwerk sich Desolation oder sogar ein eigenes Ubiquity-Spiel vornehmen würde.

Das wäre klasse, aber gibt es dafür einen Markt?

(ich meine den zweiten Teil deines Satzes)
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Ludovico am 15.02.2018 | 09:27
Das wäre klasse, aber gibt es dafür einen Markt?

(ich meine den zweiten Teil deines Satzes)

Schwer zu sagen.
Mich würde sowieso mal interessieren, was ein Spiel benötigt, um am Markt erfolgreich zu sein. Splittermond hat es als Neuling auch geschafft.

Immerhin, die Space 1889-Kickstarter waren ziemlich erfolgreich.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: LushWoods am 15.02.2018 | 09:42
Ich hab sogar das Gefühl das Ubiquity allgemein in Deutschland besser geht als sonst wo.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: eldaen am 15.02.2018 | 10:03
Ich denke, dass es einfach auf ein gutes Setting ankommt und sich Ubiquity da eher "geschmacksneutral" verhält. Bei Space 1889 z. B. steht das System ja doch in der Wahrnehmung im Hintergund. Das finde ich eigentlich gut so (auch wenn ich mir natürlich viel mehr Systeme mit Ubiquity Engine wünschen würde). Ein gutes Setting wird sich m. M. Weder besser noch schlechter verkaufen, weil es Ubi benutzt.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Orok am 15.02.2018 | 13:06
Es passiert durchaus das ein oder andere mit Ubiquity abseits vom deutschen Space:1889, bei der englischen Varianten fehlt leider jegliches Marketing, Kickstarter & Humble Bundle waren ja durchaus erfolgreich.
Bei Triple Ace ist 2018 Leagues of Cthulhu Companion und The Dreamlands: Realms of Morpheus geplant. Außerdem sollte bei All for One Supplement zum 30 jährigen Krieg raus kommen (Kickstarter war Ende 2017).
Bei Exile Games scheint es nach einiger privat und beruflich turbulenten Zeit langsam wieder fahrt aufzunehmen. Ich hoffe 2018 auf die versprochenen Mars-Abenteuer und wenn der Klotz abgearbeitet ist, steht (denke ich) Ubiquity 2.0 an.
Quantum Black plant, meine ich, für dieses Jahr ein erstes Supplement.
Black Campbell Entertainment hat die letzten Jahre ja einige Abenteuer und Supplements für HEX rausgebracht. Der Blog ist ganz interessant (z.B. ein Artikel zu korrigierten Werten der Feuerwaffen). Was da für 2018 geplant ist, weiß ich leider nicht, ich erwarte aber das ein oder andere.
Mehr fällt mir gerade leider nicht ein.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Ludovico am 16.02.2018 | 09:49
@Orok
Das klingt super.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: LushWoods am 16.02.2018 | 11:39
Das hört sich ja schon mal ganz gut an, v.a. die Ankündigungen für LoC.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Orok am 26.03.2018 | 13:12
Gibt Neuigkeiten von Quantum Black.
Cover des neuen Supplements:
(http://www.quantumblackgames.com/Art/Quantum%20Black_%20Dark%20Designs%20COVER%20ART-web3jpg.jpg)
Kurz dazu:
Kickstarter soll Mitte Mai starten. Normaler Verkauf im August. Artwork  ;) und Texte stehen wohl schon. Es läuft Korrektur, im Anschluss geht das Layout los.

Zum Inhalt habe ich mal eben die Zusammenfassung durch den Übersetzer gejagt:

Zitat von: Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator
Ein detaillierterer Blick auf Quantum Black. Wir geben einen Einblick in seine Geschäftsbereiche und beschreiben seine Einrichtungen, einschließlich neu eröffneter US-amerikanischer und internationaler Einrichtungen, einschließlich der Bereiche, in denen streng geheime Forschung betrieben wird. Und treffen Sie Ihre neuen Freunde bei Operational Security, die skrupellosen Profis, die alles tun, um sicherzustellen, dass Quantum Black-Agenten, denen man nicht mehr trauen kann, richtig behandelt werden.
Details für Spider Teams, einschließlich Informationen zur Durchführung Ihrer eigenen Spider Team Kampagne und zusätzliche Optionen zur Charaktergenerierung. Die Spider Teams sind die Elite-Kampfteams, die die härtesten Herausforderungen meistern und manchmal wieder lebendig zurück kommen. Wir liefern auch Muster-Charaktere des Spider Teams, die als Spieler-Charaktere oder NPCs verwendet werden können.
Regeln für "Standardfertigkeiten". Dies sind alltägliche Fertigkeiten, die jeder Spieler untrainiert und ohne Strafe anwenden kann.
Neue Ausrüstung, einschließlich neuer Waffen und eines modularen Systems zur Entwicklung eigener Drohnen. Wir werden auch Wasserdrohnen einbeziehen.
Vier neue rivalisierende Organisationen, von rivalisierenden Unternehmen bis hin zu Kulten.
Zwei neue, völlig originelle Schrecken und ein göttliches Wesen.
Neue Fahrzeuge, einschließlich Flugzeuge und Wasserfahrzeuge.   

Quelle (http://www.quantumblackgames.com/blog.html)
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Raindrop am 1.04.2018 | 19:57
Uhrwerk!-Magazin Nr. 17 ist erschienen. Aus der Space-1889-Redaktion ist ein neues Abenteuer von Dominic Hladek enthalten: "Das Smaragdene Wasser", spielt auf dem Mars und ist für Einsteiger in Space und die Ubiquity-Regeln geeignet. Kostenloses PDF: https://uhrwerk-magazin.de/ausgabe-17/
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Orok am 2.04.2018 | 02:08
Danke fürs posten :) Die (Fantasy-)Bodenpläne in der Ausgabe  sehen übrigens auch gut aus.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Raindrop am 5.04.2018 | 09:50
Nun ist auch das Quellenbuch "Paris 1889 - Im Angesicht der Welten" für Space: 1889 vorbestellbar. Er soll im Sommer (3. Quartal) erscheinen und die Hintergrundinfos um zwei größere Abenteuer + Szenarien ergänzen. Umfang wie "Das Erbe der Kanalwächter" (112 Seiten).

https://shop.uhrwerk-verlag.de/space-1889/1302-paris-1889-im-angesicht-der-welten-9783958671447.html

(https://shop.uhrwerk-verlag.de/2252-large_default/paris-1889-im-angesicht-der-welten.jpg)
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Raindrop am 24.04.2018 | 18:36
Und hier die aktuellsten News aus der Space-Redaktion die momentanen Produktplanungen betreffend:

https://www.uhrwerk-verlag.de/das-space-1889-autorentreffen-2018/
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Orok am 3.06.2018 | 12:42
(https://blackcampbell.files.wordpress.com/2018/05/jaguar-blurb.jpeg?w=510)

https://www.drivethrurpg.com/product/241148/Secret-of-the-Jaguar-Temple--for-Ubiquity?src=newest& (https://www.drivethrurpg.com/product/241148/Secret-of-the-Jaguar-Temple--for-Ubiquity?src=newest&)

Zitat
Mexico, 1938: The discovery of a mythical tecuanes, a were-jaguar, on the grounds of a henequen plantation in the Yucatan leads a group of adventerers and scientists into the hazardous cave complexes under the jungle in search of its origins.

This adventure is for use with the Ubiquity system that powers Hollow Earth Expedition and other role playing games. The scenario is designed for two to five players, and can be played in about four hours.


PDF von Black Campbell Entertainment kostet momentan 1.71 €
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Orok am 11.06.2018 | 00:12
Quantum Black kickstartern nun ihren ersten Ergänzungsband.

(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Bilder sind (mMn) weiterhin zum abgewöhnen, aber die geplanten Regel&Ausrüstungsergänzungen klingen spannend.

Zitat
  • World Building! New information about Quantum Black's divisions and facilities, including new secret bases
  • Character Options! Additional character options, featuring an emphasis on characters for the combat-oriented “Spider Teams” who tackle the most dangerous missions. A variety of new Archetypes, Team Roles, Motivations, Talents, and Flaws are presented.
  • Rule Enhancements! New rules to allow characters to start with Default Skills, which are basic Skills anyone can be presumed to be able to use without training.
  • Vile Foes! Four new Organizations for your teams to battle, ranging from the environmentalist Cthulhu-worshiping Church of the Starry Dawn to the nihilistic Unholy Order of the Infinite Hunger. Meanwhile, two new corporations are introduced to confront your characters. Biosafe Technologies, who wish to twist the very DNA of humanity to serve the Elder Gods, and Wynne Intelligent Systems, a dark doppelganger of Quantum Integrated Technologies. This chapter also includes information on their minions, the cosmic horrors that work with these groups, and a new, never seen before anywhere else, Elder God!
  • New Weapons and Gear! New weapons ranging from the Vanquisher shotgun weapon system to the Mjolnir railgun! Plus flamethrowers, flechette weapons, grenade launchers, specialty grenades, net guns, and chemical weapons, such as gases, aerosols, and liquids. What if you’re not that into guns? Well we also have rules for cages, trackers, and ground penetrating radar.
  • Drones and Vehicles! We provide you with expanded rules for using vehicles and drones, including jamming and hijacking drones. And you’ll need those rules, because cultists and companies like Wynne Intelligent Systems use drones to battle Quantum Black teams. We also present new vehicles and a wide variety of new drone models, including aquatic drones. We also include a new rules for designing and building drones for your campaign, and rules for modifying drones on the fly while in the field.

Zurzeit steht das ganze bei 1653 Dollar von 3500 Dollar Ziel. PDF-Level (ohne eventuelle Stretchgoals) sind 12 Dollar/ca.10€

LINK (https://www.kickstarter.com/projects/377598631/quantum-black-dark-designs)
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: LushWoods am 11.06.2018 | 08:23
Eigentlich ist das Setting nicht als Parodie gedacht. Zumindest liest sich das Buch nicht so.
Guckt aus wie The Laundry in schlecht.
Das Cover erinnert mich an das gute alte "Brüderkrieg", ein ernst gemeintes Rollenspiel über den amerikanischen Bürgerkrieg, für das sie nur einen Zeichner finden konnten der großnasige Comicfiguren drauf hatte :D
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Orok am 13.06.2018 | 10:52
(http://www.tripleacegames.com/wp-content/uploads/2018/06/Science_cover-209x300.jpg)

Guide to Wicked Science Released

Crackling coils, steaming vats, dismembered corpses, & deformed henchmen. Welcome to wicked science!

From the crazed doctor seeking to build a new and improved human from parts of corpses to the insane engineer who wants to transplant human brains into mechanical constructs, there are plenty of scientists whose work transcends not only mundane science but is utterly immoral.

This supplement explores the world of wicked scientists.

Inside you’ll discover what drives their madness, how to best use the Refuge Resource, learn how wicked scientists use Lair Points to give them an Edge, unearth the various minions at their disposal, and read the background of sample wicked scientists whose dastardly plans the globetrotters must unravel.

Compatible with Hollow Earth Expedition.

PDF
$6.99
Softcover B&W Book
$11.99
PDF + Softcover B&W Book
$16.98

http://www.rpgnow.com/product/241826/Leagues-of-Gothic-Horror-Guide-to-Wicked-Science
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Orok am 20.06.2018 | 12:54
(http://www.rpgnow.com/images/2419/245048.jpg)





Welcome to the TAG@TEN Ubiquity Bundle!

The Ubiquity bundle contains the following books:

All for One: Régime Diabolique - 176 pages

All for One: Adventure Compendium One – Le Mousquetaire Dishonore - 120 pages

Leagues of Adventure - Core Rules - 262 pages

Leagues of Adventure - Plateau of the Ape Men - 44 pages

Leagues of Adventure Weird Science Compendium - 56 pages

Leagues of Gothic Horror: Ministry of Unusual Affairs - 64 pages

Leagues of Gothic Horror: Guide to Apparitions - 64 pages

Leagues of Gothic Horror: Guide to Mordavia - 64 pages

Leagues of Cthulhu - 64 pages

Leagues of Gothic Horror Core Setting - 160 pages

Thats a total of 1074 pages of RPG goodness all for $30!


$131.80 $30.00

Link (http://www.rpgnow.com/product/245048/TAGTEN-Ubiquity-Bundle)

MMn ein gutes Angebot, wenn man neu in LoA einsteigen will, aber die Zusammenstellung ist etwas obskur.

*edit: gab wohl einen Fehler bei der Liste. Mit LoC und dem LoGH Bänden ist das Bundle nun deutlich besser.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Orok am 24.06.2018 | 12:47
Kleines Update zum Quantum Black Kickstarter (https://www.kickstarter.com/projects/377598631/quantum-black-dark-designs/description). Noch läuft er 14 Tage und ist bei 2.872€ von 3000€Ziel. Da das ganze aber nicht so ganz aus den Puschen kommt, haben sie nun die Belohnung ab dem 15$ Level (Quantum Black Digital Operative Plus) um das PDF eines Spielleiterschirms erweitert. Außerdem gibt es eine Preview mit einen kurzen Ausschnitt aus den Drohnenregeln. Die Regeln zu HD-Kameras finde ich persönlich vielversprechend.
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: LushWoods am 24.06.2018 | 13:53
Machst du mit?
Und danke für deine News-Posts.  :d
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Orok am 24.06.2018 | 14:34
Jup, eben auf dem PDF+ Level (hatte aufgestockt nachdem der Spielleiterschirm dazu kam). Räubere da für mein eigenes Urban Fantasy Setting, bzw. ich glaube die Dronenregeln sind für mein Sci-Fi Setting sehr vielversprechend.

Z.B. die Ausrüstungsliste aus dem Grundbuch fand ich extrem hilfreich. So etwas selber komplett zu verfassen, hätte mich ewig aufgehalten...

Danke fürs Danke ;) Ist immer wieder schön so etwas zu lesen!
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: LushWoods am 25.06.2018 | 07:06
So Kacke ich das Grundregelwerk auch fand ... ich hab's ja genauso gemacht und für unsere Tropicana bzw. meine Tropicana Conversion ausgeschlachtet.
Dafür war zumindest das PDF schon in Ordnung.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Quendan am 3.07.2018 | 16:12
Jetzt auf Kickstarter: Die englische Version des Mars-Quellenbandes für Space:1889. :)

https://www.kickstarter.com/projects/58354395/space-1889-the-mars-sourcebook
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Orok am 3.07.2018 | 23:55
Ich drücke euch die Daumen. Leider für mich total uninteressant, da nicht mal über die Stretchgoals neues Material (für uns Teutonen) dazu kommt. Auch kein cooles KlimBim wie Marswürfel oder Stil-Token mit Marsmotiven oder so etwas...
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Quendan am 4.07.2018 | 08:30
Was unter anderem daran liegt, dass wir uns genau mit so etwas beim letzten mal verzettelt haben und es dann ewig gedauert hat alles fertig zu kriegen. ;)

Aber klar, für Deutsche ist das eher uninteressant. Hab das eher der Vollständigkeit hier gepostet.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Orok am 5.07.2018 | 09:42
Zwischenstand von Kickstarter:
Englischer Mars-Band für Space:1889 ist nach gut einem Tag erfolgreich finanziert. Hoffe der Uhrwerk Verlag sammelt da noch ordentlich was ein. Das tolle System braucht mehr Aufmerksamkeit!

Quantum Black: Dark Designs ist mittlerweile auch erfolgreich finanziert.  80 Dollar fehlen noch bis zum Stretchgoal One Shot Abenteuer. Der Kickstarter steht 3 Tage vor dem Schluss.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Orok am 7.07.2018 | 22:18
Neues von den Kickstartern.

Quantum Black liegt 19 Stunden vor Schluß bei 4500$. Das ist deutlich mehr, als ich erwartet hatte. Ob sie noch das 5000$ Stretchgoal mit dem zweiten Abenteuer knacken?

Die englische Übersetzung des Marsbandes steht mit noch 30 Tagen zu laufen nun bei 13.000 € oder 130%. Schöner Erfolg für das Team und die Marke. Klar ist es (bisher) nicht wild abgezogen, aber so ist die Kampagne auch nicht konzipiert. Ich empfehle übrigens mal das Video zu sehen, das ist wirklich schön gemacht und mit reichlich Szenen aus dem Space:1889 Film des Orkenspalter Teams gespickt.

Und mal was Kickstarter-fernes:

Zitat
DANGER MAGNET is working hard to create some new, interesting, fun, and exciting things for you to devour.

Flavored by pulp, RPGs, and all things GEEK!

DANGER MAGNET is getting ready to unveil our first Ubiquity RPG work under the DANGER MAGNET PRESENTS banner.

DANGER MAGNET will also be presenting three regularly updated additions to our social media pages and our website (Monday, Wednesday, and Friday).

Thank you for your patience while this construction takes place.

Ohhh, and MONDAY...stay tuned.

Der Verein sagt mir leider nicht viel. Nach meiner (schnellen) Recherche war Danger Magnet wohl 2008 ein PDF-Magazin zu Hollow Earth und brachte es auf ganze 2 Ausgaben. Ausgabe 1 & ein Halloween Special. Die Website (https://www.dangermagnet.com/) ist bisher absolut leer. Irgendwie scheinen der/die Macher auch mit den Jungs von Quantum Black zusammen zu hängen.
Weiß jemand was genaueres?
Ansonsten sehen wir mal was der Montag bringt....ich werde berichten ;)
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Orok am 10.07.2018 | 02:29
Okay. Danger Magnets wollen scheinbar jeden Tag diese Woche was pulpiges raus hauen. Den Anfang macht der erste Teil eines Comics, der nun wohl jeden Montag (bisher Facebook&Twitter) erscheinen soll. Sieht sehr Old School aus. Mir gefällt es. Ich werde dann hier nicht alles verlinken/schreiben, sondern nur direktes passendes Rollenspielmaterial erwähnen.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Grummelstein am 10.07.2018 | 08:32
"Die" = Wer, Quantum Black?
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Orok am 10.07.2018 | 09:19
Danger Magnets. Ich editiere das eben.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Grummelstein am 11.07.2018 | 00:00
Dankeschön.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Orok am 13.07.2018 | 15:59
(https://static.wixstatic.com/media/9f8ca6_864c718c1b8c416bac33bf5d50b6b484~mv2.jpg/v1/fill/w_161,h_161,al_c,q_80,usm_0.66_1.00_0.01/9f8ca6_864c718c1b8c416bac33bf5d50b6b484~mv2.jpg)

Danger Magnets Presents (https://www.dangermagnet.com/) (Seite ist noch sehr leer) haben nun etwas mehr über sich verraten. Leider nur auf Facebook. Wer will kann dort das Video (https://www.facebook.com/DMPresents/videos/2112457922327074/?t=0) sehen.
Es handelt sich um einen eigenen Verlag der neue Sachen zum Thema Pulp und Ubiquity raus bringen will. In erster Linie sind wohl HEX-Abenteuer geplant. Sie meinen, das es da einfach zu wenige gibt. Sie haben dazu die Lizenz und den Segen von Jeff Combo, dem Erfinder des Systems. Ich hoffe ja endlich mal auf eine Hohlwelt-Kampagne! Außerdem gibt es Style-Chips mit ihrem Logo zu erwerben.
Ziemlich ambitioniert möchten sie jeden Werktag etwas auf ihrer Seite/Facebook posten. Diese Woche war da der Testlauf.
Montags den Pulpcomic, Dienstags ein Contest, Mittwoch gibt es Reviews von allem was ins Pulp-Genre passt, Donnerstags kommen dann Macher und Schöpfer von Pulp und Ubiquity Content zu Wort, Freitags gibt es freien Ubiquity Stuff
Ob sie das straffe Programm stemmen können? Ich wünsche es ihnen!

Zum Start gibt es ein kleines "Freitag der 13." Szenario zum Download (https://www.dangermagnet.com/feature-friday). Sieht nach einem praktikablen One Shot aus.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Weltengeist am 13.07.2018 | 16:07
Das Ansinnen dieses Verlags ist mir jedenfalls schon mal sympathisch. Es ärgert mich immer noch, dass man HEX damals kaputtgemacht hat, indem man nicht nur bei den Abenteuern geschlafen hat, sondern dem Uhrwerk-Verlag auch nicht erlaubt hat, selbst welche zu bringen...
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Orok am 14.07.2018 | 00:05
@Weltengeist: sehe ich genau so.

Mehr News zu Danger Magnets Presents
Heute Abend haben sie ein weiteres Facebook-Video (https://www.facebook.com/DMPresents/videos/2113278605578339/?t=0) online gestellt, was auf ihre zukünftigen Pläne eingeht. Kurz: Wie so oft heutzutage ist es ein Kickstarter. Am 26.7. soll das Funding für ein neues (leider) Surface-Abenteuer starten. Dabei soll es dann über Stretchgoals und Add-Ons allerlei Gimmiks zum abstauben geben. Unter anderem sich selbst auf dem Cover verewigen lassen...
Demnächst soll es dann im Vorfeld noch einen Community-Entscheid über den Titel des Abenteuers geben.


Am Rande in eigener Sache: Ich tendiere zur Zeit stark dazu (wieder) einen Ubiquity-Blog zu eröffnen. Irgendwie fehlt mir so was als zentraler Punkt und das News sammeln hier im Forum hat mir bisher viel Freude bereitet. Was meint ihr dazu? Deutschsprachige Version sinnvoll?
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: KyoshiroKami am 14.07.2018 | 06:36
Zitat
Ich tendiere zur Zeit stark dazu (wieder) einen Ubiquity-Blog zu eröffnen. Irgendwie fehlt mir so was als zentraler Punkt und das News sammeln hier im Forum hat mir bisher viel Freude bereitet. Was meint ihr dazu? Deutschsprachige Version sinnvoll?

Ubiquity ist immer gut. :D
Die Frage ist ja immer, wen du erreichen willst. Mir persönlich ist die Sprache egal, ich lese beides, aber es auch genügend, die sich ja der englischen Sprache verweigern.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Orok am 15.07.2018 | 11:19
Nicht lang schnacken...habs getan. Werde zukünftig weiterhin News hier posten, und für mehr Details dann auf dem Blog verlinken, wenn das für euch okay ist.

Take the Average (https://taketheaverage.blogspot.com/2018/07/anfang.html)
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Grummelstein am 16.07.2018 | 18:43
Klasse. Lesezeichen ist gesetzt.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Orok am 17.07.2018 | 10:57
@Grummelstein: Das freut mich!

Hier mal der erste Artikel auf Deutsch. Ein kurzer Überblick was gerade so in der Mache ist für Ubiquity.

Was geht ab (https://taketheaverage.blogspot.com/2018/07/was-geht-ab.html)
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: LushWoods am 17.07.2018 | 11:01
Suppr Sach  :d

Edit: Sky Pirates of the Mediterranean hört sich sehr interessant (und verdammt nach Porco Rosso) an.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Orok am 17.07.2018 | 12:43
Na toll...jetzt muss ich den Film gerade wieder ansehen. Du hast da absolut recht. Und der Film ist großartig!
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Orok am 20.07.2018 | 13:50
DriveThru macht wieder Weihnachten im Juli. Viele Ubiquity-PDFs dabei.
Blogpost (http://taketheaverage.blogspot.com/2018/07/weihnachten-im-juli.html)
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Orok am 26.07.2018 | 09:21
Kickstarter für das Abenteuer "Legacy of Darkness" ist Live. Schaut gut aus, wenn auch scharf an der Obergrenze dessen was ich auszugeben bereit bin.
Die Jagd auf Draculas verlorenen Schatz kann beginnen!
Blogpost (http://taketheaverage.blogspot.com/2018/07/legacy-of-darkness-auf-kickstarter.html)
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Grummelstein am 26.07.2018 | 15:00
Klingt nicht schlecht, werde ich vermutlich mitmachen.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Orok am 26.07.2018 | 17:00
Haben auch schon 2700 von den (vorsichtig) gewünschten 1500$ am ersten Tag eingesammelt und damit sind ihnen die Stretchgoals ausgegangen...
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Orok am 27.07.2018 | 20:25
Hab mich an einer Rezension zu Airships of the Pulp Era (http://taketheaverage.blogspot.com/2018/07/airships-of-pulp-era-der-versuch-einer.html) versucht.

Danger Magnets sind mit ihrem Abenteuer übrigens mittlerweile bei 4.200$ angekommen. Finde ich für die Nische ziemlich beeindruckend.

Außerdem hat TAG eine Art Leagues of Cthulhu Kompendium angekündigt, welches wieder per Kickstarter finanziert werden soll. Dieses mal mit einer Menge coolen Extras. Dazu werde ich morgen wahrscheinlich mehr schreiben.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Grummelstein am 28.07.2018 | 17:17
Hab mich an einer Rezension zu Airships of the Pulp Era (http://taketheaverage.blogspot.com/2018/07/airships-of-pulp-era-der-versuch-einer.html) versucht.
...
Klingt doch recht nützlich. Im Cthulhu Bereich gibt es auch einige Beiträge zu Luftschiffen.


...
Außerdem hat TAG eine Art Leagues of Cthulhu Kompendium angekündigt, welches wieder per Kickstarter finanziert werden soll. Dieses mal mit einer Menge coolen Extras. Dazu werde ich morgen wahrscheinlich mehr schreiben.
Na da bin ich mal gespannt.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Orok am 28.07.2018 | 22:51
So Interview ausgewertet/übersetzt. Wie immer ist meine Muttersprache zuerst dran.

Kurz: Cthulhu Kompendium mit Traumlanden integriert und Schnickschnack-AddOns. Pläne für "Historische"-Cthulhu Settings, mehr Monsterbände für Ghotic Horror, und ein neues Rollenspiel, das irgendwie nach Space:1889 klingt.

Folgen sie mir! (http://taketheaverage.blogspot.com/2018/07/leagues-of-cthulhu-cthulhu-codicil-und.html)
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: LushWoods am 29.07.2018 | 09:43
Schöne News.
Gut das sie also doch an Cthulhu dranbleiben und die nicht geschafften Sachen noch umsetzen wollen.
Blöd das das wieder in Form eines Kickstarters passiert.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Orok am 31.07.2018 | 17:40
Dann wirst du diese News ja lieben, denn es geht mal wieder um Kickstarter :D

Zwischenstandsbericht von Legacy of Darkness und Mars (http://taketheaverage.blogspot.com/2018/07/kurzes-kickstarter-update.html)

Kurz: Beide sicher gefundet, bei Legacy gibt es ziemlich sicher (neben je einem kurzen eingebundenen Abenteuer vu LoGH und QB) noch ne PDF vom LoGH Vampire-Source Book
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Orok am 2.08.2018 | 12:02
Mehr News (https://taketheaverage.blogspot.com/2018/08/news-news-news.html) Dieses mal nur auf Englisch. Die Leserzahlen lassen mich den Aufwand die Texte auf Deutsch zu übersetzen als Sinnlos ansehen....
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Raindrop am 3.08.2018 | 09:26
ein neues Rollenspiel, das irgendwie nach Space:1889 klingt.

Öh, in der Tat. Als ich das eben gelesen habe, dachte ich: Moment mal, haben wir nicht schon ein Ubiquity-Rollenspiel zwischen Leagues of Adventure und Traveller in unserem Sonnensystem??

Na ja, ein bisschen anders wird's schon werden, wir haben ja z. B. keine Raumkämpfe in Space. Ich denk mal, es wird pulpiger und weniger historisch.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: LushWoods am 3.08.2018 | 10:10
Englisch passt. Ich les immer mit! :)

Auf Sky Pirates freu ich mich sehr.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Orok am 16.08.2018 | 14:19
Another News-Flash
http://taketheaverage.blogspot.com/2018/08/news.html

Mehr Legacy of Darkness Stretchgoals, Preise und Wasserstandsmeldung zu Sky Pirates, bei Uhrwerk ist Space:1889 Paris erschienen, und jemand hat ein Reisezeit-Tool für Ätherreisen zusammengebaut.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Orok am 21.08.2018 | 00:38
Skypirates is raus! (https://taketheaverage.blogspot.com/2018/08/sky-pirates-of-mediterranean-pdf-is.html) Macht nach dem ersten "durchblättern" einen guten Eindruck. Für mehr bin ich heute zu Müde ;)
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: LushWoods am 21.08.2018 | 08:04
Nice, danke für die Info. Hätte ich sonst nicht mitbekommen.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Orok am 23.08.2018 | 01:19
http://taketheaverage.blogspot.com/2018/08/leagues-of-gothic-horror-appendices.html
TAG hat ein neues Format für kleine PDFs angefangen. Genannt Appendices. Ergänzungen zu bisher erschienenen Sachen die Wiggy so einfallen. MMn etwas zu teuer mit 1.99$ für 2-6 Seiten, aber das muss jeder selber entscheiden.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Orok am 24.08.2018 | 12:47
http://taketheaverage.blogspot.com/2018/08/last-day-of-darkness.html Kickstarter zu Legacy of Darkness endet in den nächsten 20 Stunden. Durch die ganzen Stretchgoals lohnt sich das ganze auch mittlerweile richtig. Es hat sich vom unterstützen eines neues Unternehmens, zu abgreifen von ordentlich Zug gemausert. Das PDF Level für 15$ hat nun 4 weitere kleine Abenteuer, einen SL-Schirm, den LoGH Guide to Vampire (9.99$@DriveThru), einen Haufen Archetypen für die verschiedensten Systeme, usw...
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Supersöldner am 24.08.2018 | 13:11
sieht irgendwie Komisch aus.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Orok am 29.08.2018 | 10:32
Und mal wieder was.
Nächster Appendix von TAG. Dieses mal Vampire. Mir einfach zu teuer....2.49 für 6 Seiten?! Streams, und angeregt durch den Charakterbogen-Tread habe ich den schönsten HEX Charbogen mal wieder hochgeladen, den ich bisher gefunden habe.
https://taketheaverage.blogspot.com/2018/08/something-new-something-old_29.html
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: LushWoods am 29.08.2018 | 10:46
No, sehe ich genauso.
Mir gefällt generell die Preispolitik von TAG nicht. Leider gibt's halt da so viel schönes Ubiquity-Zeug ...
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: JohnnyPeace am 29.08.2018 | 12:15
Gibts übrigens die Perspektive, daß da noch ein anderes Ubiquity-System neben HEX und SPACE1889 auf Deutsch erscheint?
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Orok am 29.08.2018 | 12:44
Leider nicht wirklich. Ich hätte ja Lust was zu übersetzen, weiß nur nicht ob sich der Aufwand lohnen würde (zumal ich von Layout keinen Plan habe) ...Was würde dich den besonders interessieren?
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: LushWoods am 30.08.2018 | 11:57
Superhelden vermute ich mal. Aber seltsamerweise gibt es da für Ubiquity noch nichts offizielles.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: aikar am 30.08.2018 | 13:15
Die Legues of Sachen wären schon cool.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Orok am 30.08.2018 | 13:29
Ist Superheroes nicht eher ein Mini-Nischen Ding? Zumindest in Deutschland spielt das doch kaum einer?
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Supersöldner am 30.08.2018 | 13:56
es gibt durchaus Interesse hier und da.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Rhylthar am 30.08.2018 | 20:03
Ist Superheroes nicht eher ein Mini-Nischen Ding? Zumindest in Deutschland spielt das doch kaum einer?
Mutants & Masterminds war mal so ein Ding. Ansonsten eher Nische imho. Kleine Nische.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Orok am 30.08.2018 | 20:59
Ist eben auch mein Eindruck. Außerdem passt da imho eher so ein "alles geht" Regelwerk wie Fate. Leider ist ja der Lizenzgeber für Ubiquity z.Z. kaum zu erreichen...wie Wiggy zu Übersetzungen von LOA steht, weiß ich leider nicht. Einfach stelle ich mir das mit ihm nicht vor...Hatte ja mal ernsthaft überlegt bei den Machern von Desolation anzufragen...
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Rhylthar am 30.08.2018 | 21:03
Ist eben auch mein Eindruck. Außerdem passt da imho eher so ein "alles geht" Regelwerk wie Fate. Leider ist ja der Lizenzgeber für Ubiquity z.Z. kaum zu erreichen...wie Wiggy zu Übersetzungen von LOA steht, weiß ich leider nicht. Einfach stelle ich mir das mit ihm nicht vor...Hatte ja mal ernsthaft überlegt bei den Machern von Desolation anzufragen...
Ehrlich gemeinter Rat:
Wenn es nicht gerade ein Herzenswunsch von Dir ist oder Du einfach nur Bock drauf hast...lass es.

Ubiquity ist ein schönes System, aber wie Du schon auf Deinem Blog gemerkt hast: Ob Du übersetzt oder nicht...scheint nicht so wichtig zu sein.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Orok am 30.08.2018 | 21:07
Wohl wahr....eher was neues basteln, und das dann besser gleich/parallel auf Englisch ;)
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: JohnnyPeace am 30.08.2018 | 21:09
Die Legues of Sachen wären schon cool.
Ja, die würden mich auch reizen. Anyway schade, daß da erstmal nix neues kommt.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Orok am 4.09.2018 | 13:25
Noch mehr News...
http://taketheaverage.blogspot.com/2018/09/a-fistful-of-news.html
Stefan Küppers im Interview bei Clawdeen, Leagues of Gothic Horror Abenteuer Abenteuer Kickstarter, Character Booklet nun ausfüllbar, kostenlose neue League für Gothic Horror, und ein bisschen mehr...
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Weltengeist am 4.09.2018 | 17:38
Ein Kickstarter für einzelne Abenteuer... für mich ist und bleibt das eine Perversion der Crowdfunding-Idee. Aber wenn es für alle verfügbar ist, werde ich es mir vermutlich trotzdem holen ;).

Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Orok am 4.09.2018 | 23:39
Sehe ich geteilt. Z.B. bei Danger Magnets war es auch ein Abenteuer/Kurzkampagne, aber da war es wirklich das erste Produkt einer neuen Firma, die sich damit eine Anschubfinanzierung holen wollten. Das ist für mich Kickstarter pur.
Was Wiggy von TAG da macht ist natürlichnur eine Vorbestellung. Wenn der die 500 Pfund Finanzierungsziel in seiner Firma nicht hat, wäre das ziemlich traurig...
Allerdings muss sich das ganze als Plattform wirklich lohnen. Sonst würde er ja nicht die Gebühren an Kickstarter zahlen, und die Produkte unter dem späteren Verkaufspreis anbieten. Also ist das mehr an Kundeneinzug durch Kickstarter gewaltig, selbst für einen etablierten Kleinverlag.
Muss man wohl akzeptieren, dass sich die Plattform/das Konzept von der Ursprungsidee ausgehend weiter entwickelt hat. Ich persönlich finde es Klasse durch die Synergie vieler Käufer/Backer eben mehr für mein Geld zu bekommen, als im Laden. Deine Meinung ist aber genau so berechtigt.
Ansonsten noch: Schön das du wieder da bist :)
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Orok am 17.09.2018 | 11:59
Mehr News.
Link (https://taketheaverage.blogspot.com/2018/09/good-day-it-is-monday-and-it-is-about.html)
Roan Abenteuer, TAG zeigt Bilder für Cthulhu-Stuff, Zeug von Danger Magnet als "Pay what you want" bei DriveThru, Charakter-Bau Video für Old West...
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Orok am 21.09.2018 | 17:47
Newsy News (http://taketheaverage.blogspot.com/2018/09/some-newsy-news.html)
8 Seiten Preview für Cthulhu Codicil, ein anderer gesalzen bepreister Appendix von TAG, Lebenszeichen und "Artwork" von Quantum Black, Old West Stream, Charakterbauwettbewerb bei dem ihr eine Zeichnung eures Chars gewinnen könnt!
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Orok am 7.10.2018 | 19:55
Wer hätte es gedacht? Mal wieder ein Blogpost (https://taketheaverage.blogspot.com/2018/10/oldish-news.html)...
Satans Playground PDF ist draußen, Quantum Black haben einen Status Update zu Dark Designs gegeben, und Clawden spielt hat eine deutsche Runde Space:1889 gestreamed.
Ich selber habe den Stream bisher nur angefangen zu hören, aber da Tsu dabei ist, kann er eigentlich nur unterhaltsam sein. Was mir aber irgendwie immer wieder negativ auffällt, ist es eine ungeschriebene Regel die ich irgendwie übersehen habe, oder warum ist bei wirklich jedem Rollenspielstream mindest einer, der kein vernünftiges Mikro hat?!
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Raindrop am 14.10.2018 | 15:41
Space-1889-News!

Neue Kampagne im Hardcover vorbestellbar: Phaetons Vermächtnis - Am Abgrund der Zeit
https://shop.uhrwerk-verlag.de/space-1889/1709-phaetons-vermaechtnis-9783958671737.html

Neues Abenteuer (Englisch) als PDF erhältlich: Murder on the Ether Express
https://www.drivethrurpg.com/product/254631/Space-1889--Murder-on-the-Ether-Express

Podcast-Interview (Englisch) mit Mháire Stritter, der Hauptdarstellerin im Space-1889-Film (ihr müsst etwas vorspulen und die Lautstärke aufdrehen)
https://www.youtube.com/watch?v=BvthzJPNFEQ

Die ersten 50 Minuten des Space-1889-Films:
https://www.youtube.com/watch?v=I2OFSIugKnc
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Weltengeist am 17.10.2018 | 08:14
Leagues of Adventure / Gothic Horror / Cthulhu beim Bundle of Holding (https://bundleofholding.com/presents/GothicLeagues). So billig kriegt man die PDFs wohl nie wieder.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Orok am 17.10.2018 | 14:15
News Update (https://taketheaverage.blogspot.com/2018/10/news-summary-cw-42.html)
Das wichtigste haben Weltengeist&Raindrop ja schon gepostet ;)
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: eldaen am 17.10.2018 | 14:17
Das Layout in deinem Blog ist bei mir (unter Safari) irgendwie zerschossen... ?
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Orok am 17.10.2018 | 15:38
Danke für den Hinweis. Muss ich mir heute Nacht Mal ansehen, wenn ich wieder zu Hause bin. Eigentlich bin ich ja bei Blogger damit ich keinen Ärger mehr mit sowas habe...
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Raindrop am 17.10.2018 | 17:48
Das Layout in deinem Blog ist bei mir (unter Safari) irgendwie zerschossen... ?

Bei mir in Edge unter Windows ist in der Mitte des Blogeintrags ein Text- und Grafik-Durcheinander, das sich aber wieder gibt gegen Ende.

Phaetons Vermächtnis ist übrigens die ganze Kampagne in einem Hardcover-Band, nicht bloß der erste Teil.

Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: General Kong am 17.10.2018 | 20:06
Weiß jemand, wann man als Nichtbäcker und -konditor mit Satan's Playground rechnen/ darauf hoffen kann. Nach Trittstarterr sollte das Dings soweit ich weiß fertig sein.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: eldaen am 17.10.2018 | 20:10
Ich frag mal bei Wiggy nach und meld mich zurück. Allerdings ist gerade erst der Print Proof zurück in die Datei in den Druck gegangen.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: General Kong am 17.10.2018 | 20:24
Merci!
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Orok am 17.10.2018 | 20:26
PDF ist raus. Link in meinem letzten Newspost. Druck ist noch nicht einmal fertig, geschweige denn bei den Backern. Ich rechne nicht vor Dezember damit.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: eldaen am 17.10.2018 | 21:51
Stand der Dinge bzgl. Satan's Playground:

Das PDF ist, wie Orok ja bereits sagte, schon seit einer Weile bei uns Backern.
Gestern kam die Meldung, dass das Print Proof bei TAG angekommen und freigegeben sei. Die Printversionen des Buches sind also offiziell im Druck.
Derzeit wartet TAG noch auf die Würfellieferung aus China. Die ist mit dem Schiff unterwegs. Bis die da sind sollen auch die Bücher fertig gedruckt sein.
Sobald Bücher und Würfel da sind, gehen sie an die Backer.
Direkt danach gehen die Bücher in den regulären Handel.
Das wird in ca. 2-3 Wochen der Fall sein.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Orok am 18.10.2018 | 00:50
News nochmal neu gepostet. Irgendwie war die Formatierung nicht zu retten. Was auch immer da passiert ist?!

Nun mit ohne Text auf Text (https://taketheaverage.blogspot.com/2018/10/this-is-second-time-i-post-this-today.html)

Danke euch allen für die Hinweise, und Raindrop besonders für die Korrektur mit der Kampagne. Habe es gleich korrigiert.

Mein letzter Post wirkt auf mich im nachhinein leicht schnippisch. So war es jedenfalls nicht beabsichtigt, sondern nur schnell bei laufendem Betrieb am Telefon getippt worden.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Orok am 18.10.2018 | 09:10
Cthulhu Codicil Kickstarter ist jetzt Live. https://www.kickstarter.com/projects/1588759266/leagues-of-cthulhu-codicil
Ich war eigentlich ziemlich gehyped, aber die Preise sind deutlich über meiner Schmerzgrenze. Wie seht ihr das?
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: eldaen am 18.10.2018 | 09:12
Dito. Hinzu kommt, dass die Lieferung im Mai nächsten Jahres sein soll. Ich weiß, TAG hält seine Deadlines und ist super zuverlässig. Und es ist ja auch richtig, keine Termine zu machen, die man nicht halten kann. Aber früher hatte Wiggy schon den Hauptteil fertig, bevor der Kickstarter kam. Da musste man nicht mehr so lange auf sein Zeug warten.

Ich werde also genau wie bei dem ersten Cthulhu Band drauf warten, dass der regulär in die Geschäfte kommt. :(
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: LushWoods am 18.10.2018 | 09:46
Hab ja schon mal früher erwähnt, das ich bei keinem TAG-Kickstarter mehr mitmache.
Das rentiert sich einfach nicht wirklich.
Und scheinbar sehe nicht nur ich das so. Das Crowdfunding zu Leagues of Cthulhu lief ja auch eher so schleppend.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: General Kong am 18.10.2018 | 10:22
Auf Satan's Playground bin ich ziemlich gespannt, vor allem auf die Sawo-Version (kommt doch, oder? Oder verwechsele ich das mit der 2nd Ed von All for one Sawo?)

Gleichwie - wird gekauft, auch wenn Ubiquity als System für mich als Savage-Spieler zu wenig Mehrwert hat um umzusteigen:
All for One ist prima Material und meine Solomon Kane-Kampagne ist im Jahr 1617 (Start: 1610) angekommen und meine Spieler haben schon Postkutschenkarten nach Prag gelöst um mal ganz ungezwungen einen Herrn im Hratschin am Fensterplatz mit "Du sitzt auf meinem Stuhl, Bube!" anzuquatschen.

Die Sitzordnung soll dann nach des Herren Expedirung  in einem 30-jährigen reichsweiten Streitgespräch (unter Einbeziehung der Anrainerstaaten) geklärt werden ...
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Grummelstein am 18.10.2018 | 15:08
Ich weiß noch nicht. Die reine PDF Version bekommt man später garantiert günstiger, bei der PDF + Print Variante bin ich mir da nicht so sicher. Und die Würfel finde ich immer noch stylisch. Aber dann kommt ja noch Versand hinzu ... keine Ahnung.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Orok am 6.11.2018 | 12:57
Wurde mal wieder Zeit für News (https://taketheaverage.blogspot.com/2018/11/news-calender-week-45.html).
Wichtigstes: Cthulhu Codicil kriegt nun 26 Seiten Extra die Kickstarter-Exklusiv sind. Vielleicht kann man damit den Preis rechtfertigen? Für Space:1889 wurden, unter anderem, ein paar Telegram-Vorlagen geteilt. Sicher praktisch als Handout.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Rhylthar am 6.11.2018 | 17:49
Wurde mal wieder Zeit für News (https://taketheaverage.blogspot.com/2018/11/news-calender-week-45.html).
Wichtigstes: Cthulhu Codicil kriegt nun 26 Seiten Extra die Kickstarter-Exklusiv sind. Vielleicht kann man damit den Preis rechtfertigen? Für Space:1889 wurden, unter anderem, ein paar Telegram-Vorlagen geteilt. Sicher praktisch als Handout.
Nein, rechtfertigt für mich immer noch nicht den Preis.

196 Seiten für 48 GBP = 55,00 €? Nö.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Orok am 14.01.2019 | 11:22
Neuer Blogpost (https://taketheaverage.blogspot.com/2019/01/2019-week-2.html) Keine großen Überraschungen. Etwas Space:1889, etwas Leagues of Gothic Horrors& All for One. Etwas Kleinkram.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Orok am 20.01.2019 | 15:40
Mehr News (https://taketheaverage.blogspot.com/2019/01/2019-week-3.html). TAG macht eine Vorbestellung fürs neue Buch, unterhaltsamer HEX-Podcast (Leuten beim spielen zuhören, in Englisch)
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Raindrop am 30.01.2019 | 20:50
PHAETONS VERMÄCHTNIS - AM ABGRUND DER ZEIT

Schon morgen erscheint die komplette epische Kampagne als Hardcover.

(https://www.uhrwerk-verlag.de/wp-content/uploads/2018/10/Phaetons-Vermaechtnis-3D.png)

Und hier gibt's einen Behind-the-Scenes-Bericht dazu: https://www.uhrwerk-verlag.de/phaetons-vermaechtnis-ein-werkstattbericht/
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: eldaen am 30.01.2019 | 21:10
Bei Triple Ace Games wird es im März neue Kickstarter geben:

Leagues of Gothic Horror - Guide to Hags
Leagues of Gothic Horror - Guide to Fairies
Leagues of Gothic Horror - Guide to the Walking Dead (als Print-Version mit neuen Grafiken)

Quelle: TAG Facebook
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Weltengeist am 31.01.2019 | 07:19
PHAETONS VERMÄCHTNIS - AM ABGRUND DER ZEIT

Schon morgen erscheint die komplette epische Kampagne als Hardcover.

(https://www.uhrwerk-verlag.de/wp-content/uploads/2018/10/Phaetons-Vermaechtnis-3D.png)

Wait, what? Ist das schon so weit? Haben, haben, haben!!! *hüpf*
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Weltengeist am 1.02.2019 | 06:54
Wait, what? Ist das schon so weit? Haben, haben, haben!!! *hüpf*

Bin immer noch total begeistert, dass das erschienen ist. Die Beschreibung drückt jedenfalls alle meine Knöpfe und lässt mich hoffen, dass es sich hier um das Abenteuer handelt, das ich mir für HEX so sehr gewünscht habe, das aber leider nie erschienen ist. Ich werde hier wohl mal Kapitel für Kapitel mitbloggen, während ich es durchlese.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Raindrop am 1.02.2019 | 09:48
Cool, bin gespannt! Ich habe zwar nicht mitgeschrieben und auch das Buch noch nicht, aber von den Autorenmeetings kenne ich grob den Plot. Da dachte ich auch schon immer, das ist eigentlich eine typische HEX-Kampagne - nur eben mit Raumfahrt-Anteil.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: KyoshiroKami am 1.02.2019 | 11:09
Da dachte ich auch schon immer, das ist eigentlich eine typische HEX-Kampagne - nur eben mit Raumfahrt-Anteil.
In HEX gibt es doch auch Raumschiffe, Revelation of Mars bringt genau das mit ins Boot.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Raindrop am 1.02.2019 | 11:41
Schon, aber da geht's ja eigentlich mehr um Abenteuer auf dem Mars, wenn man erst mal da ist. Während die Space-Kampagne mehr ein Erforschen des Sonnensystems per Raumschiff beinhaltet.

Soll keine Wertung sein, der HEX-Mars ist klasse. Und da könnten gerne noch mehr Planeten dazukommen. Und mehr Raumschiffe/Raketen.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Weltengeist am 1.02.2019 | 17:33
Cool, bin gespannt! Ich habe zwar nicht mitgeschrieben und auch das Buch noch nicht, aber von den Autorenmeetings kenne ich grob den Plot. Da dachte ich auch schon immer, das ist eigentlich eine typische HEX-Kampagne - nur eben mit Raumfahrt-Anteil.

Das trifft es ziemlich gut. HEX plus Raumschiffe minus Nazis. Dazu noch total episch. Für meine Vorlieben einfach perfekt. Ich bin gerade total geflasht - auf so etwas warte ich schon länger, als es die Ubiquity-Version von Space:1889 überhaupt gibt. Noch habe ich nur wenige Seiten gelesen, aber ich bin mir jetzt schon sicher, dass ich das verdammt nochmal spielen werde.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Raindrop am 1.02.2019 | 19:02
:)

... und wo wir gerade von HEX reden: Es gibt einen Original-Werbeaufsteller zu gewinnen.

https://www.uhrwerk-verlag.de/aufsteller-gewinnspiel-bei-uhrwerk/
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Orok am 1.02.2019 | 20:00
Verräter! Erhöhe er nicht den Konkurrenzpool! MEIN SCHAAAATTZZZ!
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Weltengeist am 1.02.2019 | 20:10
Bin immer noch total begeistert, dass das erschienen ist. Die Beschreibung drückt jedenfalls alle meine Knöpfe und lässt mich hoffen, dass es sich hier um das Abenteuer handelt, das ich mir für HEX so sehr gewünscht habe, das aber leider nie erschienen ist. Ich werde hier wohl mal Kapitel für Kapitel mitbloggen, während ich es durchlese.

Habe meine Drohnung wahrgemacht und hier (https://www.tanelorn.net/index.php/topic,109537.0.html) mit dem Mini-Blog angefangen (Extended Unboxing, sozusagen).
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Quendan am 14.02.2019 | 18:10
Ab sofort sind bis nächsten Donnerstag (21.02., 23:59 Uhr) alle PDFs im Uhrwerk-Shop um 30% reduziert. Das beinhaltet natürlich auch alle Space:1889 PDFs.

Direktlink zur Space:1889-Kategorie im Shop (https://shop.uhrwerk-verlag.de/33-pdfs)
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: LushWoods am 7.03.2019 | 07:17
Is es wirklich wahr? Es ist tatsächlich erschienen? Damit könnte Space 1889 vielleicht für mich wieder interessant werden:
https://www.sphaerenmeisters-spiele.de/epages/15455106.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/15455106/Products/UWV3008
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Quendan am 7.03.2019 | 08:27
Jo, heute ist Erstverkaufstag für Edisons Enzyklopädie. :)
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Quendan am 7.03.2019 | 11:27
Und hier auch die News dazu:

Edisons Enzyklopädie

(https://www.uhrwerk-verlag.de/wp-content/uploads/2019/01/Edisons-Enzyklopaedie-Coverpreview-2D-213x300.jpg)
Zitat
Ein Schwimmanzug? Ein selbst konstruiertes Ätherschiff? Oder eine Erdbebenmaschine? Mit den hier vorgestellten Erfindungsregeln können Ihre Charaktere (und deren skrupellose Gegenspieler) jede Menge nützliche und spektakuläre Erfindungen machen. Von einigen hilfreichen Bonuswürfeln bis zur Herrschaft über das Sonnensystem.

Ein Kampf zwischen einer marsianischen Schraubengaleere und einem britischem Kanonenflugschiff? Eine Seeschlacht im Südchinesischen Meer? Eine Verfolgungsjagd im Schatten des Kölner Doms? Die Regeln zum Fahrzeugkampf ermöglichen schnelle und einfache Gefechte und bieten gleichzeitig zahlreiche Möglichkeiten für Charaktere, mit ihren Fähigkeiten zu glänzen. Im Jagdzeppelin, auf einer Panzerfregatte oder einem Wasser-Veloziped.

Abenteuer mit jugendlichen Charakteren? Eine militärische Kampagne mit großen Schlachten? Das Spiel mit außerirdischen Charakteren, die die seltsamen Bräuche der Erdbewohner kennenlernen? Für diese und mehr Kampagnentypen werden zahlreiche Tipps gegeben und ausgewählte Sonderregelungen vorgestellt.

Zusammen mit umfassenden Ergänzungen für die Erschaffung von Charakteren und Nichtspielercharakteren gleichermaßen, mit vielen neuen oder überarbeiteten Archetypen, Schwächen und Talenten, bietet Edisons Enzyklopädie jede Menge Regeln und Material für ein noch vielseitigeres, erfindungsreiches und action-geladenes Spiel in der Welt von Space: 1889.

Print: Für 34,95 Euro im Uhrwerk-Shop bestellen (https://shop.uhrwerk-verlag.de/space-1889/1893-edisons-enzyklopaedie-9783958671843.html)
PDF: Für 17,99 Euro im Uhrwerk-Shop erwerben (https://shop.uhrwerk-verlag.de/space-1889/1937-edisons-enzyklopaedie-pdf.html)
Titel: Triple ace games hat Summer Sale
Beitrag von: HEXer am 26.08.2019 | 19:06
Triple Ace Games hat den Großteil seiner Ubiquity Publikationen derzeit im Summer Sale:

PDFs -50%
Print -25%

Die Aktion dauert noch bis zum 21. September:

Zitat
TAG Summer Sale!
We don't know if its the unseasonable warmth or the heavy rain that tells us summer is here. What we do know is that we've got our summer sale on! Technically we have two sales on, depending on whether the you want PDF or print! So if you're a fan of Savage Worlds or Ubiquity, or just a gaming in general, there's time to grab a bargain!
From now until 21st September 2019, there is 50% off PDF products (including our popular TAG@Ten bundles) at DriveThruRPG and 25% off print products at the TAG webstore.
PDF: https://www.drivethrurpg.com/browse/pub/2419/Triple-Ace-Games
Print: http://www.tripleacegames.com/brands/
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Grummelstein am 26.08.2019 | 20:25
Gut zu wissen, danke.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: HEXer am 27.08.2019 | 06:53
Triple Ace Games kündigt vierteljährliche Publikationsreihe mit Abonnement an:

Zitat
Letters from the Leagues Subscription

Four volumes quarterly

32 pages each volume

Great content

Gamers of old will likely recall the Journal of the Travellers’ Aid Society (JTAS), a regular publication noted for its articles on every aspect of the popular Traveller universe. Letters from the Leagues is our version of that esteemed journal. Each quarter for the next year you'll get a new volume with articles (many with game mechanics) for Leagues of Adventure, Leagues of Gothic Horror, and/or Leagues of Cthulhu.

Subscribe and you get both print and PDF delivered to your door for £55 (four issues, shipped at no additional cost).

Issue 1 contains an article on Ancient Monuments, scratch building Occult Detective Agencies, a discourse of Yog-Sothoth, and a feature about Alienists & Asylums.

The subscription is not yet opened. We'll let you know when you can subscribe!
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: HEXer am 28.08.2019 | 20:54
Chris Baker bloggt über ein fantasybasiertes Ubiquity Regelwerk:

Teil 1: probleme in D&D und wie Ubiquity sie beheben kann (https://geekorthodoxy.com/2019/08/28/project-ubiquity-powered-dungeons-dragons/?fbclid=IwAR36qtZqFabVdmPxe5OPRM6u7IYv80e5rJsX1vExIzFiSxhTcnAHie3BjoY)
Titel: Quantum Black veröffentlicht zwei neue Abenteuer
Beitrag von: HEXer am 30.08.2019 | 14:11
Heimlich, still und leise haben Quantum Black Games zwei Abenteuer für ihr „Quantum Black“ Setting auf drivethrurpg.com veröffentlicht:


(https://www.drivethrurpg.com/images/9797/283561.jpg)

Case File 17: Trouble in Paradise
Quantum Black agents go undercover at a marriage counseling camp when a mysterious body washes ashore. Couples therapy by day, eldritch horror by night. What they find may change the destiny of Humanity forever!

31 S., PDF, 6,32€

https://www.drivethrurpg.com/product/283561/Case-File-17-Trouble-in-Paradise?src=hottest_


(https://www.drivethrurpg.com/images/9797/281508.jpg)

Case File 28: Attack of the Drones
In this standalone adventure, the advanced research base Girra has been destroyed. Since Girra is a critical base for Quantum Black drone development, your team will be dispatched as soon as possible. Once on site the team will determine what happened and resolve the issues they find. What you uncover will have you and your teammates in the fight of your lives. This is a fast-paced horror-mystery with lots of blazing action that will have you on the edge of your seat throughout.

12 S., PDF, 5,42€
Titel: Re: Quantum Black veröffentlicht zwei neue Abenteuer
Beitrag von: Grummelstein am 30.08.2019 | 14:57
Heimlich, still und leise haben Quantum Black Games zwei Abenteuer für ihr „Quantum Black“ Setting auf drivethrurpg.com veröffentlicht: ...
Danke für den Hinweis.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: HEXer am 4.09.2019 | 20:37
Drei kurze News im Überblick:

1) Chris Baker hat den zweiten Teil seiner Blogreihe über ein Ubiquity Fantasy Setting veröffentlicht Project Fantasy Ubiquity - Part 2 - Character Generation (https://geekorthodoxy.com/2019/09/04/project-fantasy-ubiquity-character-generation/?fbclid=IwAR38o5Ijhz_6I22Le_16T7OF9oflxVFQrPDfuuxuQTORoU9gWnvym43fZWk)


2) Die Subscription für Triple Ace Games‘ „Letters from the Leagues“ ist eröffnet (http://www.tripleacegames.com/store/leagues-of-adventure-products/letters-from-the-leagues-subscription/). Hier die Meldung:

(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

3) Quantum Black Games bestätigt auf Facebook (https://www.facebook.com/groups/760036780807360/) dass sich ein drittes Case File für Quantum Black: „When Pigs Fly“. derzeit im Editing befindet.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: HEXer am 12.09.2019 | 11:34
Teil drei von Chris Baker‘s Blogreihe über ein Ubiquity Fantasy Setting: New templates for dwarves, elves, humans, and halflings (https://geekorthodoxy.com/2019/09/11/project-fantasy-ubiquity-new-species-templates/?fbclid=IwAR16PUW94yYxwhiDwmEL5Y25syunh1v-_LZ0dFCUc78tpIIPX5t9NfGU50M).
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Grummelstein am 16.09.2019 | 15:27
Sieht bisher ganz ordentlich aus.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: HEXer am 26.09.2019 | 20:56
Zwei neue Teile in Chris Bakers Blogreihe über ein Ubiquity Fantasy Setting:

Teil 4 - Talents & Ressources (https://geekorthodoxy.com/2019/09/18/project-fantasy-ubiquity-talents/?fbclid=IwAR2PeFTQaA29N6570mwVWK4_TCZOm1VxUguwNdL_cnq5HZPkC3-0sm1KIh0)

Teil 5 - Psionics & Alchemy (https://geekorthodoxy.com/2019/09/25/project-fantasy-ubiquity-alchemy-and-psionics/?fbclid=IwAR0gZg9EK_kV7kkLcTPUa8WtfQ4v6Ke0RA_sFd7gaO1RRRDsbHcp_hbpKoY)
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: HEXer am 3.10.2019 | 09:57
...uuuund wieder ein neuer Teil in Chris Bakers Blogreihe über ein Ubiquity Fantasy Setting:

Teil 6 - A New Magic System (https://geekorthodoxy.com/2019/10/02/project-fantasy-ubiquity-a-new-magic-system/?fbclid=IwAR3DToIzJ1NZLd5rmn0p-a1BMhkvg7SI9CKjYv9B77nxtIlK8CNeoeoD9yk)
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Rumpel am 3.10.2019 | 13:26
...uuuund wieder ein neuer Teil in Chris Bakers Blogreihe über ein Ubiquity Fantasy Setting:

Teil 6 - A New Magic System (https://geekorthodoxy.com/2019/10/02/project-fantasy-ubiquity-a-new-magic-system/?fbclid=IwAR3DToIzJ1NZLd5rmn0p-a1BMhkvg7SI9CKjYv9B77nxtIlK8CNeoeoD9yk)

Das ist der erste richtig interessante Teil der Reihe, finde ich!
Prinzipiell finde ich es angenehm, dass es mal ein klar spruchbasiertes System ist. Zauberzeit ist auch interessant geregelt, und die Burn-Kosten - und durchaus nicht so eindimensional, wie man auf den ersten Blick meint, es kann ja gut sein, dass man lange braucht, dann aber durch überzählige Erfolge Burn wieder deutlich reduzieren kann.
Ein bisschen unelegant im Feuerball-Beispiel wirkt der Extrawurf zum Schaden-Anrichten, der dann auch noch mal losgelöst vom tatsächlich angerichteten Schaden ist, was irgendwie nicht so ganz zur Ein-Wurf-Politik von Ubiquity passen will. Hier würde ich zumindest den Opposed Test und den Schaden zusammenfassen, aber vielleicht blicke ich da auch irgendwas noch nicht ...
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: HEXer am 10.10.2019 | 20:31
Freut mich, dass es von Interesse ist. Hier kommt auch gleich der zweite Teil des Magiesystems:

Chris Bakers Blogreihe über ein Ubiquity Fantasy Setting:

Teil 7 - Creating Spells (https://geekorthodoxy.com/2019/10/09/project-fantasy-ubiquity-creating-spells/?fbclid=IwAR2SFFGhw3SjR_c8ZyHlUhMNdsB6rm3Zrppn0ZyrGixMRfL2kC1u99a0I1k)
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: HEXer am 10.10.2019 | 20:34
Der Kickstarter zu Roan - World at War läuft noch vier Tage:

https://www.kickstarter.com/projects/roan-world-at-war/roan-world-at-war

(https://external-frt3-1.xx.fbcdn.net/safe_image.php?d=AQBrbguHSI-Pf_RO&w=540&h=282&url=https%3A%2F%2Fksr-ugc.imgix.net%2Fassets%2F026%2F427%2F719%2F36913c5343d78807882dd086eb44e8ab_original.png%3Fixlib%3Drb-2.1.0%26crop%3Dfaces%26w%3D1552%26h%3D873%26fit%3Dcrop%26v%3D1568136303%26auto%3Dformat%26frame%3D1%26q%3D92%26s%3D22858e39875ee2a9862d1b1deadf291a&cfs=1&upscale=1&fallback=news_d_placeholder_publisher&_nc_hash=AQDR5qG-a-9sItUD)

Mehr Infos und Blogposts findet ihr unter

https://roanrpg.com
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: HEXer am 23.10.2019 | 09:43
Neuer und letzter Beitrag in Chris Bakers Blogreihe über ein Ubiquity Fantasy Setting:

Teil 8 - Rule Mods (https://geekorthodoxy.com/2019/10/16/project-fantasy-ubiquity-rules-modifications/?fbclid=IwAR0oJAz6iqqyyfAZgOIhBY8ZUnv_8qZnKimdhaAaswnZZItT1QTAO7sNmT0)
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: HEXer am 14.12.2019 | 11:05
Sooo, nach längerer Zeit mal wieder ein Sammelupdate für das, was sich in der Ubiquity Facebook-Gruppe zwischenzeitlich so getan hat:

Youtube Diskussion zum Thema "Ubiquity and the Cthulhu Mythos: Launching a Campaign" (https://www.youtube.com/watch?v=cb28AOnDFgI&feature=youtu.be&fbclid=IwAR0i56i_n1cYGIcJPUxb0Oc9ih8eu0zSJzGCn0MBxfFw7gWpKweVtVOsCdA)

Chris Baker's "A Deck of Many Things for Ubiquity RPGs" (https://geekorthodoxy.com/2019/10/30/a-deck-of-many-things-for-ubiquity-rpgs/?fbclid=IwAR0zVKbd_V6droxx-e1Xv-y2jkr_v5P-O0TcRCA9JHDqC1raJ1rOFDYzvdE)

Quantum Black live play campaign videos (https://www.youtube.com/playlist?list=PLC86vvGcw-mlmwyI4mD9FZquWKAq-0YXM)

Chris Baker's "Ubiquity: Chimeric Spells" (https://geekorthodoxy.com/2019/11/06/ubiquity-chimeric-spells/)

Chris Baker's "Ubiquity: Elemental Spells" (https://geekorthodoxy.com/2019/11/13/ubiquity-elemental-spells/)

Chris Baker's "Ubiquity: Necromancy Spells" (https://geekorthodoxy.com/2019/11/20/ubiquity-necromancy-spells/)

Chris Baker's "Ubiquity: Ecomancy Spells" (https://geekorthodoxy.com/2019/12/11/ubiquity-ecomancy-spells/)

Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Grummelstein am 14.12.2019 | 11:32
Danke für's teilen.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: HEXer am 18.12.2019 | 17:41
Und hier die vorerst letzte Instanz der Spruchkonversionen für Ubiquity:

Chris Baker's "Ubiquity: Sorcery Spells" (https://geekorthodoxy.com/2019/12/18/ubiquity-sorcery-spells/)
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: HEXer am 7.02.2020 | 18:00
So... mal wieder etwas neues zu Ubiquity:

Triple Ace Games: Letters from the Leagues

Ist eine Sammelpublikation, bei der jede Ausgabe Artikel zu den unterschiedlichen TAG Ubiquity Leagues Settings (Leagues of Adventure, Leagues of Gothic Horror und Leagues of Cthulhu) enthält. TAG bietet für diese vierteljährlich erscheinende Veröffentlichung als Abo an, die "Letters" sind allerdings auch separat erhältlich.

Geneuere Infos zu den Letters und dem Abo findet ihr hier (http://www.tripleacegames.com/store/leagues-of-adventure-products/letters-from-the-leagues-subscription/).

Letter from the Leagues Vol. 1 ist am 22.01. erschienen und beinhaltet:

Zitat
Hot from the Leagues!

READ THE COLLECTIVE WISDOM GATHERED FROM THE LEAGUES!

Collected together for the first time are various articles and discourses from the illustrious members of the Leagues of Adventure, Leagues of Gothic Horror, and Leagues of Cthulhu.

Within these pages you will find:

* Ancient Monuments: A discourse concerning those most enigmatic constructions of a bygone age.

* Occult Detective Agencies: Investigate supernatural goings on with a system for creating your own occult detective agency.

* Yog-Sothoth: Delve into the earthly interaction of this interdimensional Great Old One through new information, cults, and personalities.

* Alienists & Asylums: Any globetrotter battling nefarious forces may need the services of these people and institutions.

* Bonus information concerning London, the City of Adventure!

Page Count 40

Author: Paul 'Wiggy' Wade-Williams


Rhys Miller hat in der Facebook Hollow Earth Expedition Gruppe einige Artikel hochgeladen, die interessant sein könnten:

Danis Emporium in Brians Wing (https://lookaside.fbsbx.com/file/HEX_Bak_Danis_Emporium_0.pdf?token=AWz7EUbiCjHuXy1JlPy8QplPZYV7u_6Rp0AjpFcUhqIiQzzhr48hVGxCNjif3owld-NRdYloav9XUd6-agAhlBOI5njL2kgSr5F1MWtbS7Ey3VAr_b3pw_LyP-DopNh4I3y7Ez4DN2SVQ0KSeKaFM3v14HLQPcr3h1RXymmBZeeQvw)
Ein Artikel über einen Krämerladen in der Hohlwelt

Espionage Equipment (https://lookaside.fbsbx.com/file/HEX_Bak_Equipment_Espionage_0.pdf?token=AWyju5kCIJrVr1kcZ4ChcKWO1VVKunbbz0sOr940dxefbXC_f18TOlRSxKvvWG7zSKaKBhUuh7-dozDzc6p7EXmQcUl2ihx_HuEGwR-28mTLPGO2-4gY_wdWAFQJX0l3BlMq6NVAKe1epUASLIn9IZ6wdeEqfSjVokTImnxMb3oRnA)

Spionageausrüstung (ach!)


Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: HEXer am 22.02.2021 | 19:46
Das letzte Jahr war nicht gut für Ubiquity, aber son langsam kommt wieder was:

Zitat
Dramatis Personae - 100+ Leagues Characters

Whether you need a new archetype for a new player, a range of heroic archetypes for a convention game, a quick NPC or two to round out an encounter, or just a few ideas to help your imagination, Dramatis Personae covers all the bases.

With 100+ archetypes covering a wide range of occupations, all built using the rules for starting characters, and 23 pages of Level 0 and Level 1 henchmen, you can a create combination of master and servant to suit almost every player. Although designed for each of the three Leagues settings in each turn, you can use all 100+ archetype with whatever Leagues setting you want. Switch and swap is the keyword for the day!

From Adventurous Novelists to School Teachers, Doubting Thomases to Mime Artists, and Beekeepers to Non-Linnaean Scientists, we've got you covered!

This project was previously available as a free unedited PDF reward for Kickstarter backers. It has since been given a brand new cover, a good edit, a reorganization into four sections, and grown by a third, offering you considerably more material. Even better, it is now available in softcover format!

Dramatis Personae is a 132-page softback book with black and white printed interior pages and a colour cover. Its format size is 6.69″ x 9.61″ (170mm x 244 mm)
.
Within this book you will find:
* 82 pages of Leagues of Adventure characters
* 15 pages of Leagues of Gothic Horror characters
* 7 pages of Leagues of Cthulhu characters
* 23 pages of henchmen

PREORDER NOW

This project will run until the end of March 31st, 2021.

The project is available as either a PDF (£8.99; approx. $11.99) or a softback with a complimentary PDF (£14.99; approx. $20.99). When it goes on public sale, there will be no complimentary PDF copy - you'll have to purchase that separately if you want both.


https://www.tripleacegames.com/brands/leagues-of-adventure/dramatis-personae-100-characters-for-the-ubiquity-rpg/

Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: Grummelstein am 22.02.2021 | 20:37
Das letzte Jahr war nicht gut für Ubiquity, aber son langsam kommt wieder was: ...
Hoffentlich bringt das was für Triple Ace & Ubiquity.
Ich habe da keinen Account, werde also auf einen DTrpg Release warten.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: simius am 30.04.2021 | 14:52
Stark, freut mich, wenn dieses System weiter gefüttert wird. Das neue Space 1889 wird ja nicht mehr mit Ubiquity befeuert bzw. vielleicht nur als secondary stat.
Titel: Re: [Ubiquity] News
Beitrag von: HEXer am 21.09.2021 | 21:58
Das letzte Jahr war nicht gut für Ubiquity, aber son langsam kommt wieder was:


https://www.tripleacegames.com/brands/leagues-of-adventure/dramatis-personae-100-characters-for-the-ubiquity-rpg/

Das PDF ist heute an die Vorbesteller via DTRPG.com Link rausgegangen.  :d