Autor Thema: System Matters  (Gelesen 169552 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline The_Nathan_Grey

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.937
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Nathan Grey
Re: System Matters
« Antwort #2475 am: 4.09.2019 | 08:42 »
Das habe ich befürchtet! Ihr vergesst den Dämonenlord. Neue Besen kehren gut und die alten Besen werden in die Ecke gestellt. Das macht mich sehr trarig, zumal der Dämonenlord eine echte Perle ist. Schade...

Wie kommst du da drauf? Erstmal ist ja das Krieger Zusatzheft erschienen, dann sind die Hefte für Schurken, Kleriker und Zauberwirker wohl schon übersetzt und ein neuer Abenteuerband kommt auch.
Es läuft also weiter.
thenathangrey.wordpress.com

"Ne Ansichtskarte aus Solingen" - Zwei Himmelhunde auf dem Weg zur Hölle

"Wenn du noch einmal mit den Augen zwinkerst, zwinker ich mit dem Fingern" - Vier Fäuste für ein Halleluja

Online sir_paul

  • Muffin-Fanboy
  • Legend
  • *******
  • Du hattest recht und ich hatte ... weniger recht!
  • Beiträge: 4.519
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: sir_paul
Re: System Matters
« Antwort #2476 am: 4.09.2019 | 08:49 »
Das habe ich befürchtet! Ihr vergesst den Dämonenlord.

Neben den anderen Klarstellungen möchte ich auch erwähnen das "Rûl" die Welt des Dämonenfürsten ist. Die Aussage

@Dämonenfürst: Ich hätte Lust drauf! Ich möchte aber erst noch etwas mehr für Rûl herausbringen :)

bedeutet somit nur, das man sich erstmal auf die Mitgelieferte Welt des Dämonenfürsten konzentriert bevor man sich an andere Erweiterungen wie den "Postapo-Ergänzungsband" setzte.

Offline Dr. Clownerie

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.165
  • Username: Dr. Clownerie
    • System Matters Verlag
Re: System Matters
« Antwort #2477 am: 4.09.2019 | 09:04 »
bedeutet somit nur, das man sich erstmal auf die Mitgelieferte Welt des Dämonenfürsten konzentriert bevor man sich an andere Erweiterungen wie den "Postapo-Ergänzungsband" setzte.

Exakt!

Ich hab die Wüstnis hier auf meiner Liste, die beiden Companions, zwei Abenteuerbände, die drei kleinen Klassenbände, Fanzineideen plus weitere Übersetzungen. Ich bin etwas betrübt, dass man da glaubt wir machen nichts mehr für den Dämonenfürsten.

Man darf auch nicht vergessen: Unser Verlag ist klein und wir machen das nicht hauptberuflich ;)
Ein Experiment, das in seiner bewußt dilettantischen Machart die Geduld des Zuschauers herausfordert, ihn aber immerhin nicht für dumm verkauft.

System Matters
Pendragon Blog

Offline Dr. Clownerie

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.165
  • Username: Dr. Clownerie
    • System Matters Verlag
Re: System Matters
« Antwort #2478 am: 4.09.2019 | 09:15 »
Ich hab das Rpg Buch/Abenteuer Buch mit PDF vorbestellt. Wann kriegt man die PDFs?

Das Preview befindet sich in deinem Konto :)
Beim endgültigen PDF gehe ich von diesem Monat aus. Je nachdem wie schnell wir Korrekturen machen können, aber ich wir arbeiten dran und wollen es so gut wie möglich machen.

@schneeland: Den September kann man auf alle Fälle noch Fehler einreichen. Ein neues PDF mit einem neuen Kapitel müsste auch bald kommen.
Ein Experiment, das in seiner bewußt dilettantischen Machart die Geduld des Zuschauers herausfordert, ihn aber immerhin nicht für dumm verkauft.

System Matters
Pendragon Blog

Online Skasi

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 310
  • Username: Skasi
Re: System Matters
« Antwort #2479 am: 4.09.2019 | 09:28 »
Ich bin etwas betrübt, dass man da glaubt wir machen nichts mehr für den Dämonenfürsten.

Man darf auch nicht vergessen: Unser Verlag ist klein und wir machen das nicht hauptberuflich ;)
Nicht betrübt sein wegen eines Mißverständnisses. Ich glaube, eure Arbeit wird vielerorts sehr geschätzt wie man auch wieder an der DCC-Vorbestellung sehen kann ;)
Und vielleicht könnt ihr das ja irgendwann mal hauptberuflich machen, so ihr denn wollt :)

Online schneeland

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.857
  • Username: schneeland
Re: System Matters
« Antwort #2480 am: 4.09.2019 | 09:32 »
@schneeland: Den September kann man auf alle Fälle noch Fehler einreichen. Ein neues PDF mit einem neuen Kapitel müsste auch bald kommen.

Super, vielen Dank!
"Hello, my friend! Pay a while, and listen!"
BlizzCon 2018

Offline NurgleHH

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 479
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: NurgleHH
Re: System Matters
« Antwort #2481 am: 4.09.2019 | 11:52 »
Neben den anderen Klarstellungen möchte ich auch erwähnen das "Rûl" die Welt des Dämonenfürsten ist. Die Aussage

bedeutet somit nur, das man sich erstmal auf die Mitgelieferte Welt des Dämonenfürsten konzentriert bevor man sich an andere Erweiterungen wie den "Postapo-Ergänzungsband" setzte.
Puh, dann bin ich aber beruhigt. Dachte schon, dass der Dämonenlord vergessen wird bei dem ganzen DCC- und See-Kram  ;)

Offline Don Kamillo

  • Wikingischer Dinosaurier Matador
  • Mythos
  • ********
  • Beiträge: 10.343
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Bubba
Re: System Matters
« Antwort #2482 am: 4.09.2019 | 12:03 »
Puh, dann bin ich aber beruhigt. Dachte schon, dass der Dämonenlord vergessen wird bei dem ganzen DCC- und See-Kram  ;)
In Soviet Russland, der Dämonenlord vergisst niemals!  :gasmaskerly: ;)

Awesomeness ist eine Krankheit, bei mir chronisch!
---
"I greet you as guests and so will not crush the life from you and devour your souls with peals of laugther. No, instead, I will make some tea." - Toll the hounds - page 282 )
---
Der Don zockt gerade: nWoD Crossover, D&D5e Homebrew mit Monsterrassen, D&D Planescape, Conan 2D20 und Der Schatten des Dämonenfürsten

Offline Dr. Clownerie

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.165
  • Username: Dr. Clownerie
    • System Matters Verlag
Re: System Matters
« Antwort #2483 am: 4.09.2019 | 13:27 »
Puh, dann bin ich aber beruhigt.

Darum: Keine Panik, wir mögen den Dämonenfürsten ;)

Und, Dungeon Crawl Classics ist übrigens finanziert ;)
Ein Experiment, das in seiner bewußt dilettantischen Machart die Geduld des Zuschauers herausfordert, ihn aber immerhin nicht für dumm verkauft.

System Matters
Pendragon Blog

Online schneeland

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.857
  • Username: schneeland
Re: System Matters
« Antwort #2484 am: 4.09.2019 | 13:38 »
Und, Dungeon Crawl Classics ist übrigens finanziert ;)

Herzlichen Glückwunsch! Dass sich fast 400 Leute finden, die an DCC auf deutsch Interesse zeigen, hätte ich nicht gedacht.

Und auch wenn ich das Buch natürlich am liebsten sofort hier hätte, nehmt Euch bitte ruhig die Zeit, um auch diesen Brocken in der bewährten System Matters-Qualität fertig zu machen, ohne auf Kaffee intravenös zurückgreifen zu müssen :)
"Hello, my friend! Pay a while, and listen!"
BlizzCon 2018

Offline NurgleHH

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 479
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: NurgleHH
Re: System Matters
« Antwort #2485 am: 4.09.2019 | 13:48 »
Und, Dungeon Crawl Classics ist übrigens finanziert ;)
Ich habe es ja auch bestellt, aber damit fängt die Arbeit doch erst richtig an. Der Wälzer ist doch irre dick und es gibt viel zu übersetzen. Bin wirklich gespannt.

Online schneeland

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.857
  • Username: schneeland
Re: System Matters
« Antwort #2486 am: 4.09.2019 | 13:51 »
Ich habe es ja auch bestellt, aber damit fängt die Arbeit doch erst richtig an. Der Wälzer ist doch irre dick und es gibt viel zu übersetzen. Bin wirklich gespannt.

So wie ich's verstanden habe, ist die Übersetzung bereits getan (und das Layout auch) - in einem Podcast klang an, dass die Arbeiten an DCC seit ca. 3 Jahren laufen. Jetzt geht es m.E. "nur noch" ums Korrekturlesen, Formulierungenschleifen, Layoutglattzuppeln und generelles Erkennen von Unstimmigkeiten. Und um den Druck natürlich.
"Hello, my friend! Pay a while, and listen!"
BlizzCon 2018

Online Gunthar

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.073
  • Username: Gunthar
Re: System Matters
« Antwort #2487 am: 4.09.2019 | 14:35 »
Hab da ne Frage. Ich hab DCC mit Würfel bestellt. Nun hätte ich gerne noch ein weiteres Würfelset. Was tun?

Offline PatJeDe

  • Bloody Beginner
  • *
  • Beiträge: 34
  • Username: PatJeDe
    • System Matters Verlag
Re: System Matters
« Antwort #2488 am: 4.09.2019 | 15:26 »
Hab da ne Frage. Ich hab DCC mit Würfel bestellt. Nun hätte ich gerne noch ein weiteres Würfelset. Was tun?

Du kannst diese noch bis nächste Woche unter https://www.system-matters.de/produkt/dungeon-crawl-classics-wuerfel/ bestellen.
Im Warenkorb findest du unten bei Versand die Option "Meiner Vorbestellung von DCC beilegen ..." (Bild unten im Spoiler).
Wir legen die Bestellungen dann beim Versand zusammen und du zahlst nicht doppeltes Porto.

(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
Patrick Jedamzik
www.system-matters.de

Offline Wisdom-of-Wombats

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.273
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Murder-of-Crows
Re: System Matters
« Antwort #2489 am: 5.09.2019 | 11:13 »
Du kannst diese noch bis nächste Woche unter https://www.system-matters.de/produkt/dungeon-crawl-classics-wuerfel/ bestellen.

Sind das eigentlich Original-Würfeltuben? Denn bei denen ist ja immer ein ziemlich cooler "Beipackzettel".
Spiele gelegentlich: Savage Worlds Adventure Edition, Shadow of the Demon Lord, Starfinder
Leite regelmäßig: Dungeons & Dragons 5th Edition, Starfinder
Bereite vor: Dungeons & Dragons 5th Edition, Starfinder
Lese: Pact Worlds für Starfinder, Pathfinder 2e  GRW

Offline Dr. Clownerie

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.165
  • Username: Dr. Clownerie
    • System Matters Verlag
Re: System Matters
« Antwort #2490 am: 5.09.2019 | 11:43 »
Sind das eigentlich Original-Würfeltuben? Denn bei denen ist ja immer ein ziemlich cooler "Beipackzettel".

Ist auch bei uns geplant :)
Ein Experiment, das in seiner bewußt dilettantischen Machart die Geduld des Zuschauers herausfordert, ihn aber immerhin nicht für dumm verkauft.

System Matters
Pendragon Blog

Offline Dr. Clownerie

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.165
  • Username: Dr. Clownerie
    • System Matters Verlag
Re: System Matters
« Antwort #2491 am: 5.09.2019 | 13:02 »
Für DREAD gibt es auch was neues: Lichtspiele ein Abenteuerband zum Thema B-Movies!
Ein Experiment, das in seiner bewußt dilettantischen Machart die Geduld des Zuschauers herausfordert, ihn aber immerhin nicht für dumm verkauft.

System Matters
Pendragon Blog

Offline sma

  • Bloody Beginner
  • *
  • a.k.a. eibaan
  • Beiträge: 47
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: sma
Re: System Matters
« Antwort #2492 am: 5.09.2019 | 16:43 »
Ich freue mich sehr auf das deutschsprachige DCC. Mir gefällt auch, dass ihr augenscheinlich den Text nicht ins Layout quetscht, sondern es immer noch 10 Punkt sind!

Aber könntet ihr noch einmal die Übersetzung von wizard überdenken? Warum nicht Magier (oder Zauberer)? Andere Klassen habt ihr doch auch nicht Waffenschwinger, Gottesanbeter oder Dingestehler genannt :-) Vermutlich war die Idee, einen Oberbegriff zu finden, unter den auch Hexer, Schamanen, usw. fallen, aber das kümmert doch auch das Original nicht.

Ich vermute, Zauberwirker soll der Oberbegriff für Zauberkundiger und Elf sein. Zauberkundiger und Zauberwirker sind aber leicht zu verwechseln. Zudem wirkt Zauberwirker und das abgeleitete Zauberwirken (statt Zaubern) IMHO komisch. Warum also nicht von Magier und Elf sprechen und dann als Oberbegriff Zauberer (oder meinetwegen Zauberkundiger) nehmen und diese einfach zaubern lassen?

Offline Moonmoth

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 386
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Moonmoth
Re: System Matters
« Antwort #2493 am: 5.09.2019 | 17:58 »
Ich freue mich sehr auf das deutschsprachige DCC. Mir gefällt auch, dass ihr augenscheinlich den Text nicht ins Layout quetscht, sondern es immer noch 10 Punkt sind!

Aber könntet ihr noch einmal die Übersetzung von wizard überdenken? Warum nicht Magier (oder Zauberer)? Andere Klassen habt ihr doch auch nicht Waffenschwinger, Gottesanbeter oder Dingestehler genannt :-) Vermutlich war die Idee, einen Oberbegriff zu finden, unter den auch Hexer, Schamanen, usw. fallen, aber das kümmert doch auch das Original nicht.
Ich bin nicht der Übersetzer, aber ich bin sehr zufrieden mit der Wortwahl.

Es wäre zuerst durchaus sinnvoll, eine Übersetzung zu finden, die a) nicht wie ein Bühnenzauberer/Magier/Märchenfigur klingt und b) eine einigermaßen gut klingende weibliche Form bilden kann.

Ein Zauberwirker ist die Person, die den Spruch wirkt - egal welche Klasse vorkommt - und so taucht sie auch in den Spruchbeschreibungen auf. Da steht nämlich nicht "Zauberer", sondern "Caster" - denn Zauber wirken neben den Wizards und Elfen ja auch Kleriker.

Also, das Original kümmert sich schon darum :-)

Klar ist der "Zauberkundige" etwas gewöhnungsbedürftig, aber die Klasse umfasst eben auch die Magier, die Hexen, Dämonenbeschwörer und die Zauberinnen, die alle im Text zur Klasse vorkommen. Es ist ein grober Oberbegriff, der eine größere Gruppe abbilden soll. DCC ist old school, dein Charakter kann sich ja nennen, wie er will :)
▲ Dungeons & Dragons ▼ Dungeon Crawl Classics RPG ▲ Malmsturm ▼ Mazes & Minotaurs ▲ Symbaroum ▼ All das andere Zeug ▲

"Sei still, Verstümmler der Rhetorik!" - Der Graue Mausling

Offline Lasercleric

  • Famous Hero
  • ******
  • Striking before you know it.
  • Beiträge: 2.234
  • Username: Lasercleric
Re: System Matters
« Antwort #2494 am: 5.09.2019 | 18:41 »
Aber könntet ihr noch einmal die Übersetzung von wizard überdenken? Warum nicht Magier (oder Zauberer)? Andere Klassen habt ihr doch auch nicht Waffenschwinger, Gottesanbeter oder Dingestehler genannt :-) Vermutlich war die Idee, einen Oberbegriff zu finden, unter den auch Hexer, Schamanen, usw. fallen, aber das kümmert doch auch das Original nicht.

Ich vermute, Zauberwirker soll der Oberbegriff für Zauberkundiger und Elf sein. Zauberkundiger und Zauberwirker sind aber leicht zu verwechseln. Zudem wirkt Zauberwirker und das abgeleitete Zauberwirken (statt Zaubern) IMHO komisch. Warum also nicht von Magier und Elf sprechen und dann als Oberbegriff Zauberer (oder meinetwegen Zauberkundiger) nehmen und diese einfach zaubern lassen?

Du kannst Dir - glaube ich - nicht einmal im Ansatz vorstellen, wie lange wir über diese Begriffe nachgedacht haben.  ;D

Das besondere bei DCC ist, dass jede Klassenstufe, teilweise in Abhängigkeit von der Gesinnung, entsprechend der guten alten Editionen Stufentitel vergibt. Hier werdet Ihr auch den Magier, Zauberer, Nekromant und dergleichen vorfinden.

Für die Klasse selbst war daher ein sehr generischer Begriff zu finden. Der "Zauberkundige" hat im Übrigen im Deutschen D&D durchaus Tradition, wie ein Blick in das deutsche Spielerhandbuch z.B. der 2. Edition zeigt.

Offline Ginster

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.756
  • Username: Ginster
Re: System Matters
« Antwort #2495 am: 7.09.2019 | 12:33 »
Wer seine Schwere See ein bisschen aufpeppen will, ich finde diese Würfel passen ganz gut.  :)


Offline Dr. Clownerie

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.165
  • Username: Dr. Clownerie
    • System Matters Verlag
Re: System Matters
« Antwort #2496 am: 7.09.2019 | 17:10 »
Die sind wirklich hübsch! :)
Ein Experiment, das in seiner bewußt dilettantischen Machart die Geduld des Zuschauers herausfordert, ihn aber immerhin nicht für dumm verkauft.

System Matters
Pendragon Blog

Online Swafnir

  • Manowar-Model
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.248
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Swafnir
    • Rollenspielverein Kurpfalz
Re: System Matters
« Antwort #2497 am: 11.09.2019 | 15:34 »
Die Würfel für Dungeon Crawl Classics sind vorbestellbar :)

Jetzt war ich im Urlaub und hab die Würfelvorbestellungsaktion verpasst. Ich hoffe die wird es aber auch im offenen Verkauf geben, oder?
Rollenspielverein Kurpfalz - aleam inter seria exercemus

Offline Dr. Clownerie

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.165
  • Username: Dr. Clownerie
    • System Matters Verlag
Re: System Matters
« Antwort #2498 am: 11.09.2019 | 22:49 »
Ja klar, wird es geben :)
Ein Experiment, das in seiner bewußt dilettantischen Machart die Geduld des Zuschauers herausfordert, ihn aber immerhin nicht für dumm verkauft.

System Matters
Pendragon Blog

Online schneeland

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.857
  • Username: schneeland
Re: System Matters
« Antwort #2499 am: 11.09.2019 | 23:07 »
Weil es hier noch nicht offiziell steht: es gibt seit heute eine neue Podcast-Folge zu DCC, die sich mit Dieben und der Frage, warum jede Gruppe genau einen Halbling haben sollte, beschäftigt - ist natürlich wie immer ganz hervorragend :)
"Hello, my friend! Pay a while, and listen!"
BlizzCon 2018