Autor Thema: System Matters  (Gelesen 323386 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline Infernal Teddy

  • Beorn der (Wer-) Knuddelbär
  • Helfer
  • Legend
  • ******
  • His demonic Personage
  • Beiträge: 7.875
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Infernal Teddy
    • Neue Abenteuer
Re: System Matters
« Antwort #3700 am: 2.04.2021 | 22:29 »
Damit es neben der ganzen OSR-Begeisterung nicht untergeht, ich freu mich auch mega auf Monsterhearts!  :D

Ich mich auch ;)
Rezensionen, Spielmaterial und Mehr - Neue Abenteuer

Ask me anything

Teddy sucht Mage

Offline Toht

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 257
  • Username: Toht
Re: System Matters
« Antwort #3701 am: 2.04.2021 | 22:37 »
OSE wird wohl auf deutsch kommen aber der Verlag ist noch nicht bekannt bzw. hat sich noch nicht geäußert. Leider habe ich den Twitch Stream verpasst, wann soll den Wintertochter, Trilemma Abenteuer und Swords & Wizardry erscheinen? Und ist denkbar das noch mehr Abenteuer von OSE auf deutsch kommen?

Den kann man doch einfach nachgucken ;)

https://www.twitch.tv/videos/971400983

Offline Wisdom-of-Wombats

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.619
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Murder-of-Crows
Re: System Matters
« Antwort #3702 am: 3.04.2021 | 10:50 »
Schade. Da hoffe ich sehr, dass noch was kommt, wenn Winter's Daughter ein Erfolg ist. Aber ich glaube, da ist ja noch nicht mal die englische Neuauflage da, oder?

Die englische Originalausgabe ist derzeit in Auszügen nur über Patreon verfügbar. Die Bücher sind alles andere als fertig und der englische KS ist noch nicht mal gestartet. Ich warte trotzdem drauf. Dolmenwald gefällt mir unheimlich als Setting, auch wenn ich mit OSE/OSR Regeln nicht so warm werde. Ich bin D&D 5e verwöhnt.
Spiele regelmäßig: Dungeons & Dragons 5e
Leite regelmäßig: Dungeons & Dragons 5e
Bereite vor: Dungeons & Dragons 5e (insbesondere "Icewind Dale: Rime of the Frostmaiden"), Warhammer: Soulbound (Age of Sigmar)

Offline Tegres

  • erfolgreicher Spinneneinsacker
  • Famous Hero
  • ******
  • Rezensent
  • Beiträge: 2.197
  • Username: Tegres
Re: System Matters
« Antwort #3703 am: 3.04.2021 | 11:09 »
Ich kann vielleicht verraten, dass die deutsche Ausgabe auf der überarbeiteten englischen Ausgabe beruht. Das heißt, das Buch ist auch innen vollfarbig.
Mach mit bei den Blaupausen - Zufallstabellen, hilfreiche Artikel und mehr - einfach über den Discord-Server von System Matters

Für mich ist Cthulhu eher Ghostbusters meets Akte X in den 1920ern  ;D

Offline Dark Stone Cowboy

  • Schrödingers Auktionator
  • Legend
  • *******
  • Data
  • Beiträge: 4.067
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Noir
Re: System Matters
« Antwort #3704 am: 3.04.2021 | 18:28 »
Ich bin nicht mehr ganz auf dem aktuellsten Stand und die Suchfunktion erwies sich als nicht sehr hilfreich: War da nicht mal vor geraumer Zeit eine deutsche Version von Pendragon in der "ist eventuell möglich"-Liste? Wie steht es eigentlich damit?

Offline aikar

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.160
  • Username: aikar
Re: System Matters
« Antwort #3705 am: 4.04.2021 | 14:02 »
Ich bin nicht mehr ganz auf dem aktuellsten Stand und die Suchfunktion erwies sich als nicht sehr hilfreich: War da nicht mal vor geraumer Zeit eine deutsche Version von Pendragon in der "ist eventuell möglich"-Liste? Wie steht es eigentlich damit?
War in einem der Podcasts kurz Thema: Ist nicht aus der Welt, aber angesichts dessen, dass die neue englische Edition wohl gerade in Arbeit ist, ist mit einer Übersetzung von Pendragon nicht in näherer Zukunft zu rechnen.

Offline NurgleHH

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 814
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: NurgleHH
Re: System Matters
« Antwort #3706 am: 6.04.2021 | 22:41 »
War in einem der Podcasts kurz Thema: Ist nicht aus der Welt, aber angesichts dessen, dass die neue englische Edition wohl gerade in Arbeit ist, ist mit einer Übersetzung von Pendragon nicht in näherer Zukunft zu rechnen.
Auch bei meiner Ungeduld eine richtige Entscheidung. Der verstorbene Stafford hat wohl geäußert, dass diese seiner Vorstellung von Pendragon - so wie er es sich vorgestellt hat - am näherten kam. Und das sollte dann auch die deutsche Ausgabe sein. Ich befürchte, daß es ein sehr kleines Publikum anspricht. Leider sind Chaosium nicht gerade für ihre Geschwindigkeit bekannt.

Offline AndreJarosch

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.287
  • Username: AndreJarosch
Re: System Matters
« Antwort #3707 am: 6.04.2021 | 23:15 »
Auch bei meiner Ungeduld eine richtige Entscheidung. Der verstorbene Stafford hat wohl geäußert, dass diese seiner Vorstellung von Pendragon - so wie er es sich vorgestellt hat - am näherten kam. Und das sollte dann auch die deutsche Ausgabe sein. Ich befürchte, daß es ein sehr kleines Publikum anspricht. Leider sind Chaosium nicht gerade für ihre Geschwindigkeit bekannt.

Seit 2015 das neue Management übernommen hat wurde umstrukturiert und alles vorbereitet. Seit dem gibt es unterschiedliche Teams für die unterschiedlichen Rollenspiel-Linien. Auf allen drei Linien (Call of Cthulhu/Rivers of London & RuneQuest/BRP/Lords of the Middle Sea & Pendragon/Prince Valiant/Paladin) sind viele Manuskripte gleichzeitig in Arbeit, so dass in Kürze die "Anlaufphase" abgeschlossen sein dürfte und es auf allen drei Linien stetig neue Produkte geben sollte (bei Cthulhu ist das schon so, bei RuneQuest läuft es jetzt richtig an und bei Pendragon sollte es 2022 soweit sein).

Offline NurgleHH

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 814
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: NurgleHH
Re: System Matters
« Antwort #3708 am: 7.04.2021 | 09:13 »
Seit 2015 das neue Management übernommen hat wurde umstrukturiert und alles vorbereitet. Seit dem gibt es unterschiedliche Teams für die unterschiedlichen Rollenspiel-Linien. Auf allen drei Linien (Call of Cthulhu/Rivers of London & RuneQuest/BRP/Lords of the Middle Sea & Pendragon/Prince Valiant/Paladin) sind viele Manuskripte gleichzeitig in Arbeit, so dass in Kürze die "Anlaufphase" abgeschlossen sein dürfte und es auf allen drei Linien stetig neue Produkte geben sollte (bei Cthulhu ist das schon so, bei RuneQuest läuft es jetzt richtig an und bei Pendragon sollte es 2022 soweit sein).
Das Pendragon erst 2022 kommen soll ist schon ziemlich lange, oder? Pendragon war schienbar eher Staffords Leibprojekt und nicht Chaosiums Lieblingskind. Und es zieht sich dann eben bis 2022 in einer langen und leider etwas zermürbenden Wartezeit. Leider.

Offline Moonmoth

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 659
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Moonmoth
Re: System Matters
« Antwort #3709 am: 7.04.2021 | 09:21 »
Das Pendragon erst 2022 kommen soll ist schon ziemlich lange, oder? Pendragon war schienbar eher Staffords Leibprojekt und nicht Chaosiums Lieblingskind. Und es zieht sich dann eben bis 2022 in einer langen und leider etwas zermürbenden Wartezeit. Leider.
Das Projekt wird außerdem in 3 Bücher zu je 200+ Seiten (aus dem Gedächtnis, keine Garantie auf Korrektheit!) extrem umfangreich und für kleine Verlage nicht ganz einfach. Aber das ist eigentlich zur Zeit auch eher ein Thema für unser RuneQuest/Mythras/BRP Forum als für System Matters, würde ich sagen. (Das neue Pendragon sieht echt bombastisch gut aus.. ich würde mich freuen, das bei uns zu sehen...)
▲ Dungeons & Dragons ▼ Dungeon Crawl Classics RPG ▲ Malmsturm ▼ Runequest ▲ Symbaroum ▼ pbtA ▲ All das andere Zeug ▲

"Sei still, Verstümmler der Rhetorik!" - Der Graue Mausling

Offline NurgleHH

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 814
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: NurgleHH
Re: System Matters
« Antwort #3710 am: 7.04.2021 | 12:12 »
Das Projekt wird außerdem in 3 Bücher zu je 200+ Seiten (aus dem Gedächtnis, keine Garantie auf Korrektheit!) extrem umfangreich und für kleine Verlage nicht ganz einfach. Aber das ist eigentlich zur Zeit auch eher ein Thema für unser RuneQuest/Mythras/BRP Forum als für System Matters, würde ich sagen. (Das neue Pendragon sieht echt bombastisch gut aus.. ich würde mich freuen, das bei uns zu sehen...)
Dann die letzte Frage dazu: Wo kann man das neue Pendragon Beta denn sehen???

Offline Colgrevance

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 490
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Colgrevance
Re: System Matters
« Antwort #3711 am: 7.04.2021 | 13:06 »
Dann die letzte Frage dazu: Wo kann man das neue Pendragon Beta denn sehen???

Ich schätze, Moonmoth bezieht sich auf den Schnellstarter The Great Hunt, der schon einen Vorgeschmack auf die neue Edition gibt.

Falls ich mich irre, wäre ich an weiteren Previews auch interessiert!  ;D

Offline Toht

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 257
  • Username: Toht
Re: System Matters
« Antwort #3712 am: 7.04.2021 | 13:57 »
Um mal noch etwas Feedback zu eurer System Matters Show am 1.April zu geben:

Ich fand das Format super und finde erstaunlich wie viel ihr noch unerwartetes in der Hinterhand habt/hattet. Bei der nächsten System Matters Show am Ende des Jahres muss dann nur noch Worlds Without Numbers, Tome of Adventure Design und Return of the lazy Dungeon Master angekündigt werden. :D

Offline Ma tetz

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 170
  • Username: Ma tetz
Re: System Matters
« Antwort #3713 am: 7.04.2021 | 17:54 »
Hallo, werden die forbidden rules für shadow of the demon lord von Euch übersetzt. Oder ist das eher unwahrscheinlich?

Offline Moonmoth

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 659
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Moonmoth
Re: System Matters
« Antwort #3714 am: 7.04.2021 | 17:58 »
Ich schätze, Moonmoth bezieht sich auf den Schnellstarter The Great Hunt, der schon einen Vorgeschmack auf die neue Edition gibt.

Falls ich mich irre, wäre ich an weiteren Previews auch interessiert!  ;D

Ich würde diesen Thread hier im Auge behalten: https://www.tanelorn.net/index.php/topic,116845.0.html
▲ Dungeons & Dragons ▼ Dungeon Crawl Classics RPG ▲ Malmsturm ▼ Runequest ▲ Symbaroum ▼ pbtA ▲ All das andere Zeug ▲

"Sei still, Verstümmler der Rhetorik!" - Der Graue Mausling

Offline NurgleHH

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 814
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: NurgleHH
Re: System Matters
« Antwort #3715 am: 7.04.2021 | 21:18 »

Offline Colgrevance

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 490
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Colgrevance
Re: System Matters
« Antwort #3716 am: 7.04.2021 | 23:32 »
Ich würde diesen Thread hier im Auge behalten: https://www.tanelorn.net/index.php/topic,116845.0.html

Ei joah, da habe ich auch schon drin gepostet und entsprechend abonniert... Ich dachte, es gäbe vielleicht weitere offizielle Previews, die ich verpasst habe. Scheint aber nicht so zu sein - umso besser!

Offline Korig

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.058
  • Username: Korig
Re: System Matters
« Antwort #3717 am: 8.04.2021 | 19:02 »
Gab es auch Neuigkeiten zu Swords and Wizardry?

Offline Moonmoth

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 659
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Moonmoth
Re: System Matters
« Antwort #3718 am: 8.04.2021 | 19:09 »
Gab es auch Neuigkeiten zu Swords and Wizardry?
Ziemlich viel sogar.
▲ Dungeons & Dragons ▼ Dungeon Crawl Classics RPG ▲ Malmsturm ▼ Runequest ▲ Symbaroum ▼ pbtA ▲ All das andere Zeug ▲

"Sei still, Verstümmler der Rhetorik!" - Der Graue Mausling

Offline Turi Tunkelo

  • Survivor
  • **
  • Beiträge: 87
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Turi Tunkelo
Re: System Matters
« Antwort #3719 am: 9.04.2021 | 08:58 »
Nämlich...?

Offline Moonmoth

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 659
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Moonmoth
Re: System Matters
« Antwort #3720 am: 9.04.2021 | 09:01 »
Nämlich...?
Das war nicht die Frage, oder?  ;D Es kommt, die Übersetzer/Redaktion erzählen viel darüber im Video. Ein exaktes Datum wurde nicht genannt.

Ein Update in Textform wird sicher noch kommen.
▲ Dungeons & Dragons ▼ Dungeon Crawl Classics RPG ▲ Malmsturm ▼ Runequest ▲ Symbaroum ▼ pbtA ▲ All das andere Zeug ▲

"Sei still, Verstümmler der Rhetorik!" - Der Graue Mausling

Offline Mithras

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.369
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mithras
Re: System Matters
« Antwort #3721 am: Gestern um 16:38 »
Ich plädiere auch stark für eine deutsche Version von  Stars without number! Das Ding ist einfach super!
Ich spiele lieber AD&D statt Pathfinder und Cyberpunk 2020 statt Shadowrun.

Offline Supersöldner

  • Mythos
  • ********
  • Beiträge: 11.666
  • Username: Supersöldner
Re: System Matters
« Antwort #3722 am: Gestern um 16:48 »
das kenne ich gar nicht.
Spielt doch mal die Bösen.

Offline Boba Fett

  • Kopfgeldjäger
  • Titan
  • *********
  • tot nützt er mir nichts
  • Beiträge: 35.940
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mestoph
    • Internet-Trolle sind verkappte Sadisten
Re: System Matters
« Antwort #3723 am: Gestern um 16:50 »
Ich plädiere auch stark für eine deutsche Version von  Stars without number! Das Ding ist einfach super!
Ich sekundiere das! Aber sowas von!
Schreibe ich doch schon seit Monaten!
Kopfgeldjäger? Diesen Abschaum brauchen wir hier nicht!

Offline JS

  • Mythos
  • ********
  • Ich war es nicht!
  • Beiträge: 10.286
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: JS
Re: System Matters
« Antwort #3724 am: Gestern um 16:51 »
Wäre ein Instabuy von mir. Stars, Worlds... her damit, mehr damit!
Wer gern sagt, was er denkt, sollte vorher etwas gedacht haben.
Der zivilisierte, aufgeklärte Mensch im frühen 21. Jh.: https://youtu.be/Fp9J3lUbtXQ?t=166
"Mit voller Konfiguration in klarer, deutscher Benutzerführung - vom Zero-touch-Deployment bis zum WYSIWYG-Designer für Captive Portals."