Umfrage

Wie hat dir "Vornheim" gefallen?

sehr gut (5 Sterne)
3 (30%)
gut (4 Sterne)
1 (10%)
zufriedenstellend (3 Sterne)
3 (30%)
geht grad so (2 Sterne)
2 (20%)
schlecht (1 Stern)
1 (10%)

Stimmen insgesamt: 9

Autor Thema: Vornheim (LotFP) / Bewertung & Rezensionen  (Gelesen 843 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Thallion

  • Rezi-Spezi
  • Moderator
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.007
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Thallion
    • Rollenspiel-Bewertungen
Vornheim (LotFP) / Bewertung & Rezensionen
« am: 15.11.2016 | 14:06 »
Hier könnt ihr eure Meinung zu Vornheim abgeben und nach Punkten bewerten.



Shop-Seite
Aborea - Atlas der bekannten Welt

Regel/Quellen-Bände-Übersicht
Hier gelangt ihr zu der Auswertung und Übersicht bereits bewerteter Regel- und Quellen-Bände:
http://www.tanelorn.net/index.php/topic,96807.0.html

Klappentext:
Vast is Vornheim, the Grey Maze...

”Give somebody a floorplan and they’ll GM for a day – show them how to make 30 floorplans in 30 seconds and they’ll GM forever.”

Need to know how to get from here to there even if neither here nor there are listed on a map? Even if there is no map? Need a random encounter? Need instant stats for that random encounter? Need to know why there was a random encounter? This book was designed to help you make a city happen now.

In addition to details on Vornheim, adventure locations, and player commentary from the I Hit It With My Axe girls, every single surface below this jacket – including the back of the jacket, the book covers underneath, and the inside covers – has been crammed full of tools to help you build and run a city no matter what edition game you play.

◊ Winner: Indiecade 2012 Technology Award

◊ Winner: UK Role Players Golden Crown Award for Best RPG Supplement

◊ Winner: Diehard Gamefan 2011 Best Campaign Setting Award

◊ Winner: Old School Ruckus Award

◊ Nominee: 2012 Diana Jones Award

Hardcover, 64 A5 pages

Offline tartex

  • Legend
  • *******
  • Freakrollfreak und Falschspieler
  • Beiträge: 7.103
  • Username: tartex
Re: Vornheim (LotFP) / Bewertung & Rezensionen
« Antwort #1 am: 17.11.2016 | 14:17 »
Meine Lieblingsspielhilfe. Recht dünn, ein sehr schön gestaltetes A5-Hardcover. Es bricht aus dem üblichen Hochglanz-Fantasy-Look aus und erinnert eher an die Illustrationen aus jener Zeit, bevor sich Elf und Zwerg in unzähligen monatlich auf den Markt geschmissenen Fantasy-Schinken regelmäßig "Gute Nacht" sagten.

Aber vor allem ist das Buch voll von Zeug, das man nutzen kann, wenn man einfach irgendeine Seite aufschlägt.

Der Leser muss sich durch keine langen, kohärenten Texte quälen und findet trotzdem ein umfangreiches Setting vor: Relationship-Map-Generatoren, Karten-Erschaffungssysteme, Zufallstürme, etc. Aber auch NSCs und wichtige Gebäude.

Natürlich alles sehr abgefahren. Aber dafür liebe ich Vornheim.

Ich glaube das Intro des Buches fasst es perfekt zusammen:

Zitat
Vast is Vornheim, The Grey Maze, its towered alleys sprawling through the winds of the polar plain like a long-spined insect frozen in time… but I’m not here to bore you with that. This book is not about Vornheim, it’s about running Vornheim – or any other city – in a fantastic Medieval setting. And about running it with a minimum of hassle, so you and your players can get to the good stuff. Too often, I find, city supplements start by inspiring you and finish by exhausting you – every time the characters need a hatpin or a halberd, you have to go scurrying back to the map or the index to find out where the appropriate merchant’s set up shop.

Volle Punktezahl von meiner Seite.

(Die enthaltenen Mini-Dungeons habe ich bis jetzt zwar nicht genutzt, weil ich sie doch noch ein wenig zu groß empfinde, aber das kann ja noch werden.)

Wer Rollenspielprodukte lieber an Gelaber-Wortcount pro investierem $ bewertet, wird weniger glücklich werden.
Die Zwillingsseen: Der Tanelorn Hexcrawl
Im Youtube-Kanal: Meine PnP-Let's-Plays