Autor Thema: [Cortex Prime] Allgemeine Diskussion  (Gelesen 2463 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Der Nârr

  • Legend
  • *******
  • "@[=g3,8d]\&fbb=-q]/hk%fg"
  • Beiträge: 5.256
  • Username: seliador
Re: [Cortex Prime] Cam Banks übernimmt Cortex-Plus-Lizenz
« Antwort #25 am: 16.04.2020 | 12:52 »
Bin ich zu doof es zu finden oder gibt es keine Sammlung an Distinctions im Game Handbook?
Spielt aktuell Arcane Codex, Traveller (MgT2)
Spielleitet gelegentlich MgT2
In Planung Fate Core

Offline Duck

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.169
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Delurion
Re: [Cortex Prime] Allgemeine Diskussion
« Antwort #26 am: 16.04.2020 | 17:05 »
Die drei Settings in Kapitel 5 gehen bei den Distinctions mehr ins Detail. Beispielsweise haben SC in Eidolon Alpha eine "Endarch Distinction", die aus einer Liste gewählt wird und an der u.a. Power Traits dranhängen. Der Regelfall scheint aber zu sein, dass man sich Distinctions frei ausdenken kann - so ähnlich wie bei den Aspekten in Fate.

Ich habe übrigens den Thread in "[Cortex Prime] Allgemeine Diskussion" umbenannt, da er sich ja gerade in diese Richtung entwickelt.
A dungeon crawl is just a badly planned heist.
Tischrollenspiel ist der Marxismus der Unterhaltung.

Offline Der Nârr

  • Legend
  • *******
  • "@[=g3,8d]\&fbb=-q]/hk%fg"
  • Beiträge: 5.256
  • Username: seliador
Re: [Cortex Prime] Allgemeine Diskussion
« Antwort #27 am: 17.04.2020 | 08:24 »
Ich habe exemplarische Distinctions erwartet, um nicht das Rad neu erfinden zu müssen. Firefly hatte ja auch sehr lange Listen, da hätte man viel übernehmen können. Das ist ja schon sehr mühselig. Entweder wird die Generierung in die Länge gezogen oder der SL hat in der Vorbereitung der Regeln mehr Arbeit. Da bin ich gespannt auf die digitalen Tools, da wird es bestimmt sehr zügig diverse Listen von Distinctions geben. Also mit Listen meine ich natürlich auch die zugehörigen Regeln, was die konkret können. Das sind ja eben nicht nur Begriffe wie die Aspekte bei Fate :(.
Spielt aktuell Arcane Codex, Traveller (MgT2)
Spielleitet gelegentlich MgT2
In Planung Fate Core

Offline Duck

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.169
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Delurion
Re: [Cortex Prime] Allgemeine Diskussion
« Antwort #28 am: 17.04.2020 | 08:51 »
Nachdem ich gerade noch mal einen Blick in Firefly geworfen habe, verstehe ich, was du meinst. Ich kenne Cortex vor allem von Marvel Heroic und Leverage und bei den beiden Spielen haben Distinctions außer der W8/W4+PP-Option beim Würfeln keine weitere Funktion (weshalb man auch keine Listen braucht). Meine Vermutung ist, dass solche Listen speziell auf die Bedürfnisse des jeweiligen Settings angepasst werden müssen, und es daher keine zentrale Liste gibt. Eventuell werden wir auch in den Spotlight Settings, die als Stretch Goals gefundet wurden, davon noch mehr sehen.

Insgesamt wirkt das Game Handbook auf mich sehr ähnlich wie das Fate-Core-Regelwerk: Es ist vorrangig ein Baukasten, in den man je nach gewünschtem Setting noch einiges an Arbeit reinstecken muss, um wirklich ein rundes Spiel zu erhalten.
A dungeon crawl is just a badly planned heist.
Tischrollenspiel ist der Marxismus der Unterhaltung.

Offline DonJohnny

  • Hero
  • *****
  • I don't give a shit what happens. - Richard Nixon
  • Beiträge: 1.039
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: DonJohnny
    • Seite des Rollenspielverein Biberach e.V.
Re: [Cortex Prime] Allgemeine Diskussion
« Antwort #29 am: 17.04.2020 | 09:33 »
Mal ne blöde Frag, gibt es das Regelwerk jetzt eigentlich schon für Nichtbacker zu kaufen? Wir hatten letztes Jahr bei uns im Verein eine ziemlich geile Babylon-Berlin-Runde die von Zornhau geleitet wurde, bei der ich zugeschaut habe, das System hat durchaus mein Interesse geweckt.
"Wir sind gar nicht da, dann können wir auch gehen"
Mark N. in Tales from the Loop
---
Druid: "Was soll das, eine Landschaft voller Trichter?"
Sorcerer: "Du Idiot! Das sind Berge! Du hälst schon wieder die Karte falsch herum!"

Offline KyoshiroKami

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 463
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: KyoshiroKami
    • Würfelabenteurer
Re: [Cortex Prime] Allgemeine Diskussion
« Antwort #30 am: 17.04.2020 | 09:35 »
Insgesamt wirkt das Game Handbook auf mich sehr ähnlich wie das Fate-Core-Regelwerk: Es ist vorrangig ein Baukasten, in den man je nach gewünschtem Setting noch einiges an Arbeit reinstecken muss, um wirklich ein rundes Spiel zu erhalten.

Genau das sollte es doch auch werden, oder? Ich finde es vergleichbar mit dem Genesys Grundregelwerk. Es kommen ja irgendwann dann auch mal diese ganzen zusätzlichen Settings als Stretchgoals und da wird es dann sicherlich noch viel mehr geben.

Mal ne blöde Frag, gibt es das Regelwerk jetzt eigentlich schon für Nichtbacker zu kaufen? Wir hatten letztes Jahr bei uns im Verein eine ziemlich geile Babylon-Berlin-Runde die von Zornhau geleitet wurde, bei der ich zugeschaut habe, das System hat durchaus mein Interesse geweckt.

Nein, aber wird sicherlich nicht lange auf sich warten lassen, weil sie damit ja Geld verdienen wollen.

Offline Der Nârr

  • Legend
  • *******
  • "@[=g3,8d]\&fbb=-q]/hk%fg"
  • Beiträge: 5.256
  • Username: seliador
Re: [Cortex Prime] Allgemeine Diskussion
« Antwort #31 am: 17.04.2020 | 11:43 »
Ja, definitiv, das Game Handbook sollte niemals ein fertiges Spiel werden, sondern immer nur ein Baukasten, der alle Cortex-Varianten vereint und als Mods verfügbar macht. Ich muss auch sagen, dass ich die Regeln sehr gut erklärt finde und darin wirklich vom sehr klaren und dabei gut aussehenden Layout unterstützt werden. Das Buch sieht super aus, hebt sich aber von Coffee Table RPG Books ab, wo ich manchmal das Gefühl habe: Hauptsache schön aussehen. Hier sind Form und Inhalt meiner Meinung nach wirklich gut in Einklang gebracht und ich finde wohltuend, auch wenn es im Vergleich zum Artwork sehr schlicht wirkt, dass man sich für einen weißen Hintergrund entschieden hat - man vergleiche die sehr hübschen Bücher von Modiphius oder Free League, bei denen ich das Gefühl habe, dass die alles wollen, nur keinen weißen Hintergrund ;).

Dass die Distinctions in anderen Varianten als Firefly viel einfacher gehandhabt werden, hatte ich total vergessen (ich hatte hauptsächlich Firefly gespielt). Wenn das so eine Firefly-Spezialität war, macht es in der Tat Sinn, solche Listen wegzulassen. Ich meine mich auch zu erinnern, dass im SRD zumindest ein paar enthalten sein werden, aber vielleicht war das dann auch nur die Listung der Prime Settings aus dem Game Handbook. Aber ich werde es auch einfach erstmal so machen, dann nur die simple Form der Distinctions zu verwenden, das ist dann ja wirklich schnell gemacht.

Mal ne blöde Frag, gibt es das Regelwerk jetzt eigentlich schon für Nichtbacker zu kaufen? Wir hatten letztes Jahr bei uns im Verein eine ziemlich geile Babylon-Berlin-Runde die von Zornhau geleitet wurde, bei der ich zugeschaut habe, das System hat durchaus mein Interesse geweckt.
Die von Fandom ausgesuchte Druckerei ist momentan wegen Corona geschlossen, daher verzögert sich das gedruckte Buch. Stattdessen arbeitet man nun aber wohl schneller an der fertigen digitalen Version (Backer haben im Moment nur vorab die Druckversion des PDF erhalten). Wenn die digitale Version fertig ist, soll sie über https://www.cortexrpg.com/ erhältlich sein, wo Fandom dann auch die digitale Plattform für Community Content, digitale Tools usw. aufbauen.
Spielt aktuell Arcane Codex, Traveller (MgT2)
Spielleitet gelegentlich MgT2
In Planung Fate Core

Offline Kingpin000

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.178
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Kingpin000
Re: [Cortex Prime] Allgemeine Diskussion
« Antwort #32 am: 17.04.2020 | 11:49 »
Dass die Distinctions in anderen Varianten als Firefly viel einfacher gehandhabt werden, hatte ich total vergessen (ich hatte hauptsächlich Firefly gespielt). Wenn das so eine Firefly-Spezialität war, macht es in der Tat Sinn, solche Listen wegzulassen. Ich meine mich auch zu erinnern, dass im SRD zumindest ein paar enthalten sein werden, aber vielleicht war das dann auch nur die Listung der Prime Settings aus dem Game Handbook. Aber ich werde es auch einfach erstmal so machen, dann nur die simple Form der Distinctions zu verwenden, das ist dann ja wirklich schnell gemacht.

Die Distinctions bei Firefly waren eigentlich sowas wie die Power Sets bei Heroic. Dafür haben sie die klassischen Distinictions weggelassen, die wie Aspekte bei Fate funktionieren.

Offline Bildpunktlanze

  • Bildpunktlanze
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.341
  • Username: Pixellance
    • RPG Pixelart
Re: [Cortex Prime] Allgemeine Diskussion
« Antwort #33 am: 18.10.2020 | 08:20 »
Cortex Prime scheint ja nun einen Popluraritätsschub dank IntotheMotherland und Arnie erselbst zu erhalten....


https://twitter.com/Schwarzenegger/status/1317559670848983041?s=19




 
DUNGEON WORLD FANZINE/SANDBOX DIE GLORREICHE STADT 
Gib Deinem Spiel eine überraschende Wendung  Blaupausen - Zufallstabellen
Pixellance auf  TWITTER

Offline Der Nârr

  • Legend
  • *******
  • "@[=g3,8d]\&fbb=-q]/hk%fg"
  • Beiträge: 5.256
  • Username: seliador
Re: [Cortex Prime] Allgemeine Diskussion
« Antwort #34 am: 20.10.2020 | 23:37 »
Sehr cool, das kannte ich noch gar nicht. Hast du zufällig einen Link zu dem Twitch-Kanal? Ich bekomme irgendwie nur sehr seltsame Suchergebnisse die nicht sein können, worum es geht.

Heute ist übrigens Launch von Cortex Prime für den regulären Handel - ziemlich unauffällig. Einen Tweet https://twitter.com/CortexRPG/status/1318597965469028353 gibt es wenigstens. UVP sind $49.99. Der Kauf der digitalen Version ist noch nicht möglich, aber wenn man das Buch kauft ist darin ein Code für die Website, wo man bereits Zugriff auf die digitale Version hat.
« Letzte Änderung: 20.10.2020 | 23:39 von Der Nârr »
Spielt aktuell Arcane Codex, Traveller (MgT2)
Spielleitet gelegentlich MgT2
In Planung Fate Core

Offline Bildpunktlanze

  • Bildpunktlanze
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.341
  • Username: Pixellance
    • RPG Pixelart
Re: [Cortex Prime] Allgemeine Diskussion
« Antwort #35 am: 21.10.2020 | 08:32 »
Sehr cool, das kannte ich noch gar nicht. Hast du zufällig einen Link zu dem Twitch-Kanal? Ich bekomme irgendwie nur sehr seltsame Suchergebnisse die nicht sein können, worum es geht.


hier ist zumindest der Link zu demMotherland YouTube Kanal


https://youtu.be/uvBYSNknWEI
DUNGEON WORLD FANZINE/SANDBOX DIE GLORREICHE STADT 
Gib Deinem Spiel eine überraschende Wendung  Blaupausen - Zufallstabellen
Pixellance auf  TWITTER