Umfrage

Wie hat dir das Abenteuer "Grabmal der Vernichtung" gefallen?

Autor Thema: Grabmal der Vernichtung (D&D) / Bewertung & Rezensionen  (Gelesen 1159 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Thallion

  • Rezi-Spezi
  • Moderator
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.007
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Thallion
    • Rollenspiel-Bewertungen
Hier könnt ihr eure Meinung zum D&D-Abenteuer Grabmal der Vernichtung abgeben und nach Punkten bewerten.



Shop-Artikel
Grabmal der Vernichtung

Abenteuer-Übersicht
Hier gelangt ihr zu der Auswertung und Übersicht bereits bewerteter Abenteuer:
http://www.tanelorn.net/index.php/topic,95570.0.html

Klappentext:
Ein Fluch des Todes befällt jeden, dessen Körper von den Toten wiederaufersteht. Wer dem Fluch ausgesetzt ist, der zerfällt und verrottet, und alle Bemühungen, dies zu verhindern, scheiterten.

Die Seelen der Toten indes werden allesamt in einem Artefakt nekromantischer Macht gefangen gehalten. Nur dessen Vernichtung würde die eingekerkerten Geister befreien, wodurch die Toten wiederbelebt werden könnten.

Alle Hinweise führen nach Chult, einem geheimnisvollen Land der Vulkane, Dschungel und Ruinen zerfallener Königreiche. Unter allem liegt ein tödliches Grabmal. Die Falle ist bereit. Werdet ihr den Köder schlucken?
« Letzte Änderung: 14.05.2018 | 10:44 von Thallion »

Offline Swafnir

  • Manowar-Model
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.457
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Swafnir
    • Rollenspielverein Kurpfalz
Re: Grabmal der Vernichtung (D&D) / Bewertung & Rezensionen
« Antwort #1 am: 16.05.2018 | 15:25 »
Kam heute an. Die aufmachen ist klasse. Ich habs aber nur mal durchgeblättert, weil ich noch nicht sicher bin ob ich es spielen oder leiten möchte.
Rollenspielverein Kurpfalz - aleam inter seria exercemus