Autor Thema: Interessante Rollenspielideen  (Gelesen 860 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Petrosilius

  • Bloody Beginner
  • *
  • Beiträge: 14
  • Username: Petrosilius
Interessante Rollenspielideen
« am: 6.02.2018 | 13:06 »
Gibt es bereits für diese Szenarien Rollenspiele bzw. Settings:

- Räuber Hotzenplotz
- Lummerland
- Zamonien
- Mumintal

Wenn ihr was wisst postet bitte dazu.

Danke Euch :)
Some people die at 25 and aren't buried until 75.

Offline Skyrock

  • Squirrelkin
  • Legend
  • *******
  • [Good|Evil]
  • Beiträge: 5.421
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Skyrock
    • Aus der Höhle des Schwarzwaldschrates
Re: Interessante Rollenspielideen
« Antwort #1 am: 6.02.2018 | 15:21 »
Aus der Höhle des Schwarzwaldschrates - Mein Rollenspielblog
:T:-Speakers-Corner auf Voat

Ein freier Mensch muss es ertragen können, dass seine Mitmenschen anders handeln und anders leben, als er es für richtig hält, und muss es sich abgewöhnen, sobald ihm etwas nicht gefällt, nach der Polizei zu rufen.
- Ludwig von Mises

Offline Lichtbringer

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.869
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Der_Lichtbringer
Re: Interessante Rollenspielideen
« Antwort #2 am: 6.02.2018 | 15:25 »
Ich arbeite gerade an einer Fate-Adaption in diese Kinder-Richtung. Interesse?
Hanlons Prinzip: "Führe nie auf Böswill zurück, was adäquat durch Dummheit erklärbar ist."

Das Mantra der Wissenschaft: Wenn Theorie und Praxis nicht übereinstimmen, ist es nicht das Universum, das sich irrt.

Offline Rafael

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 373
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Rafael
Re: Interessante Rollenspielideen
« Antwort #3 am: 6.02.2018 | 15:50 »
DSA  ~;D

Die Verbindung mit dem Räuber Hotzenplotz hat sich bei mir da nie erschlossen. War das wegen der Namen der Figuren oder weil es nur einen Magier gibt? Ich finde da passt Krabat doch eher zu DSA.

Offline Lichtbringer

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.869
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Der_Lichtbringer
Re: Interessante Rollenspielideen
« Antwort #4 am: 6.02.2018 | 15:54 »
Die Verbindung mit dem Räuber Hotzenplotz hat sich bei mir da nie erschlossen. War das wegen der Namen der Figuren oder weil es nur einen Magier gibt? Ich finde da passt Krabat doch eher zu DSA.


Für solche Fragen haben wir Feuersängers geniale Sammlung.
Hanlons Prinzip: "Führe nie auf Böswill zurück, was adäquat durch Dummheit erklärbar ist."

Das Mantra der Wissenschaft: Wenn Theorie und Praxis nicht übereinstimmen, ist es nicht das Universum, das sich irrt.

Offline Archoangel

  • superkalifragilistigexpialigetisch
  • Legend
  • *******
  • Stimme der Vernunft
  • Beiträge: 4.299
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Archoangel
Re: Interessante Rollenspielideen
« Antwort #5 am: 6.02.2018 | 15:57 »


4E Archoangel - Love me or leave me!

Methuselah-School GM

Ideologie ist der Versuch, den Straßenzustand durch Aufstellung neuer Wegweiser zu verbessern.

Offline Bad Horse

  • Faktengewitter
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Zimt macht die Gedanken weich!
  • Beiträge: 32.339
  • Username: Leonie
Re: Interessante Rollenspielideen
« Antwort #6 am: 7.02.2018 | 17:47 »
Wir haben Zamonien mal mit Fate gespielt. Das war sehr lustig. :)
Zitat von: William Butler Yeats, The Second Coming
The best lack all conviction, while the worst are full of passionate intensity.

Korrekter Imperativ bei starken Verben: Lies! Nimm! Gib! Tritt! Stirb!

Ein Pao ist eine nachbarschaftsgroße Arztdose, die explodiert, wenn man darauf tanzt. Und: Hast du einen Kraftsnack rückwärts geraucht?

Offline zokking

  • Sub Five
  • Beiträge: 2
  • Username: zokking
Re: Interessante Rollenspielideen
« Antwort #7 am: 8.02.2018 | 18:12 »
Ich persönlich finde, und das hatte in unserer Gruppe auch hervorragend geklappt, dass man Horrorfilme optimal in Pen and Paper Abenteuer umwandeln kann.  :headbang: Als Beispiel: The Cabin in the Woods hatte perfekt geklappt. Auch wenn einer den Film bereits kannte wurde es ein lustiger Abend, also immer schön unbekannte Filme nehmen.  :w20:

Offline droesig

  • Survivor
  • **
  • Fate Twister
  • Beiträge: 59
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: droesig
Re: Interessante Rollenspielideen
« Antwort #8 am: 8.02.2018 | 18:42 »
Geeignete Rollenspiele:
Klar Fate - Da geht eben einiges. Und da gibt es auch schon einiges: Young Centurions oder Do: Fate of the Flying Temple.
Aber auch eine Adaption von 1w6 Freunde kann da gut funktionieren.

drœsig

Offline Petrosilius

  • Bloody Beginner
  • *
  • Beiträge: 14
  • Username: Petrosilius
Re: Interessante Rollenspielideen
« Antwort #9 am: 13.02.2018 | 15:19 »
Ich persönlich finde ja den Hotzenplotz in der Neuverfilmung mit Rufus Beck um Längen besser als den altem Film aus dem die o.g. Fotos stammen.
Klar Fröbe macht seine Sache gut. Aber diese seltsame Sängertruppe ist klassisches immersion breaking. Auch für Kinder. Bis heute.
Some people die at 25 and aren't buried until 75.

Offline Petrosilius

  • Bloody Beginner
  • *
  • Beiträge: 14
  • Username: Petrosilius
Re: Interessante Rollenspielideen
« Antwort #10 am: 16.02.2018 | 07:51 »
Ach nein ! Es war ja Achim Rohde als Hotzenplotz mit Rufus Beck als Petrosilius ;) Zwackelmann!!

Und Frau Schöneberger als Amaryllis.

Top film!!!!
Some people die at 25 and aren't buried until 75.

Offline ghoul

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 456
  • Username: ghoul
    • Ghoultunnel
Re: Interessante Rollenspielideen
« Antwort #11 am: 16.02.2018 | 14:41 »
- Mumintal
Hab ich nur als Brettspiel.
Immerhin sind schon Minis und eine Landkarte drin, RPG-Regeln musst Du Dir selber aus den Fingern saugen.
 :D
Tactician: 96%
PESA hilft!

Offline Eismann

  • Adventurer
  • ****
  • Alter Mann vom Berg
  • Beiträge: 771
  • Username: Eismann
Re: Interessante Rollenspielideen
« Antwort #12 am: 16.02.2018 | 17:41 »
Über Räuber Hotzenplotz hab ich schon mal nachgedacht, hab auch ein halbfertiges Grundsystem auf Skatbasis da, aber man kommt halt zu nix.

Offline Bad Horse

  • Faktengewitter
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Zimt macht die Gedanken weich!
  • Beiträge: 32.339
  • Username: Leonie
Re: Interessante Rollenspielideen
« Antwort #13 am: 16.02.2018 | 18:20 »
... ein halbfertiges Grundsystem auf Skatbasis ....

Das klingt jedenfalls interessant!  :D
Zitat von: William Butler Yeats, The Second Coming
The best lack all conviction, while the worst are full of passionate intensity.

Korrekter Imperativ bei starken Verben: Lies! Nimm! Gib! Tritt! Stirb!

Ein Pao ist eine nachbarschaftsgroße Arztdose, die explodiert, wenn man darauf tanzt. Und: Hast du einen Kraftsnack rückwärts geraucht?

Offline Petrosilius

  • Bloody Beginner
  • *
  • Beiträge: 14
  • Username: Petrosilius
Re: Interessante Rollenspielideen
« Antwort #14 am: 16.02.2018 | 18:25 »
Finde ich ebenfalls
Some people die at 25 and aren't buried until 75.