Autor Thema: Erzählt mir von Iron Edda  (Gelesen 163 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline K3r63r0s

  • Katzenflüsterer
  • Famous Hero
  • ******
  • GRRRRRRR
  • Beiträge: 3.450
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Akuso
Erzählt mir von Iron Edda
« am: 8.04.2019 | 22:50 »
Hat das jemand schonmal in der Pbta- Variante gespielt,  und kann was dazu sagen?
Die Reviews auf Drivethru sind ja eher vernichtend. 

„Die Welt wird nicht bedroht von den Menschen, die böse sind, sondern von denen, die das Böse zulassen.“

Albert Einstein


Offline Agaton

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 402
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Agaton
Re: Erzählt mir von Iron Edda
« Antwort #1 am: 8.04.2019 | 23:00 »
Ich habe es nicht gespielt und nur gelesen.

Das gemeinsame Dorf bauen fand ich eine Gute idee.

Ein Thema ist der Kampf von Riesen Monstern. Mechanisch ist das aber überhaupt nicht im Spiel abgebildet oder mal in beispielen abgearbeitet.

Im Kampf macht man 1 Schaden. Das lässt sich dann steigern und wenn ich mich recht erinnere macht das schlimmste beschriebene Monster 4 Schaden.
Wenn sich die Valkyre mühe gibt hat sie eine Panzerung von 6.

Die idee von dem Spiel fang ich gut, aber mir fehlt jede vorstellung wie man das vernünftig spielen soll.

meine 2 Cent
Spieler: Ups, Kriegsschiffe sind ja richtig gefährlich
GM: Das ist eine wichtige Erkenntnis. Notier sie dir am besten auf etwas dauerhaftem. Ein Stein zum Beispiel. Und schreib deinen Namen dazu.

Offline K3r63r0s

  • Katzenflüsterer
  • Famous Hero
  • ******
  • GRRRRRRR
  • Beiträge: 3.450
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Akuso
Re: Erzählt mir von Iron Edda
« Antwort #2 am: 9.04.2019 | 19:00 »
 Das deckt sich leider mit den Reviews die ich gelesen habe.  Schade drum. 
„Die Welt wird nicht bedroht von den Menschen, die böse sind, sondern von denen, die das Böse zulassen.“

Albert Einstein