Autor Thema: [D&D5e] D&D Essentials Kit - Das neue Starterset  (Gelesen 823 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline tantauralus

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 414
  • Username: tantauralus
Damit die Diskussion darüber nicht in anderen Threads geführt wird hier mal der Thread zum neuen "Starterset", dem "D&D Essentials Kit".

Es enthält:
* Spielleiterschirm
* Ein überarbeitetes Regelheft diesmal inklusive Character Erstellunsgregeln (eingeschränkter Maxlevel und nur die 4 klassichen Klassen plus Barde) u8nd Regeln für Sidekicks
* Ein Abenteuer in der Region um Phandelver um es vor/parallel/nach dem Abenteuer aus dem Starterset spielen zu können. Zudem kann es unter Verwendung der Sidekick-Regeln 1on1 gespielt werden
* zweiseitige Posterkarte
* Würfelset (diesmal mit 2w20 wegen Disadvantage/Advantage Mechanismus und 4d6 für die Attributsauswürfelung)
* Karten mit den magischen Gegenständen, NPCs, Quests und Monstern aus dem Abenteur

erhältlich Ende Juni bei Target (US-Supermarktkette) Anfang September bei dem üblichen Verdächtigen

Zum entsprechenden Teil der Ankündigung bei D&D Live 2019 geht es hier entlang.
« Letzte Änderung: 22.05.2019 | 20:06 von tantauralus »

Offline schneeland

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.134
  • Username: schneeland
Re: [D&D5e] D&D Essentials Kit - Das neue Starterset
« Antwort #1 am: 21.05.2019 | 13:10 »
Ich muss sagen, das Ding finde ich sogar halbwegs interessant - nicht, dass ich dringend ein weiteres Starterset bräuchte, aber die Zusammenstellung klingt ordentlich und der Titel des Abenteuers lässt mich spontan an die Eiswindtal-Trilogie von Salvatore denken.
"Hello, my friend! Pay a while, and listen!"
BlizzCon 2018

Offline Kyrun

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 124
  • Username: Kyrun
Re: [D&D5e] D&D Essentials Kit - Das neue Starterset
« Antwort #2 am: 21.05.2019 | 13:51 »
Sorry ich Rede schon im forum baldurs gate descent darüber da beides neu Ankündigungen sind gehört das für mich mit darein

Offline Exar

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.252
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Exar
Re: [D&D5e] D&D Essentials Kit - Das neue Starterset
« Antwort #3 am: 21.05.2019 | 14:48 »
Das Abenteuer würde mich schon interessieren und die Karten sind auch nicht schlecht.
Der Rest ist eher nicht so interessant, aber wenn es 25€ kosten wird, kann ich das wohl mal mitnehmen.

Offline hassran

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 337
  • Username: hassran
Re: [D&D5e] D&D Essentials Kit - Das neue Starterset
« Antwort #4 am: 21.05.2019 | 14:52 »
Das Abenteuer würde mich schon interessieren und die Karten sind auch nicht schlecht.
Der Rest ist eher nicht so interessant, aber wenn es 25€ kosten wird, kann ich das wohl mal mitnehmen.

Der Preis ist schon unschlagbar. Abenteuer, Regeln, Würfel, Karten, DM Screen...

Grüße

Hasran

Offline Justior

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 466
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Justmourne
Re: [D&D5e] D&D Essentials Kit - Das neue Starterset
« Antwort #5 am: 21.05.2019 | 15:51 »
Der Preis ist schon unschlagbar. Abenteuer, Regeln, Würfel, Karten, DM Screen...

Grüße

Hasran
Was? EIn Spielleiterschirm ist auch dabei? Ich fand ja das alte schon gut, aber mit dem Inhalt ist das ja echt unschlagbar...
"Das schwierige an der Kokosnussernte ist, die Frau auf die Palme zu bringen"
-Momed aus der Waste of Time (Deponia Doomsday)

Offline hassran

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 337
  • Username: hassran
Re: [D&D5e] D&D Essentials Kit - Das neue Starterset
« Antwort #6 am: 21.05.2019 | 15:57 »
Was? EIn Spielleiterschirm ist auch dabei? Ich fand ja das alte schon gut, aber mit dem Inhalt ist das ja echt unschlagbar...

Ich relativiere sicherheitshalber: Zumindest suggeriert das Bild das!

Grüße

Hasran

Offline Antariuk

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.865
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Antariuk
    • Fallschaden
Re: [D&D5e] D&D Essentials Kit - Das neue Starterset
« Antwort #7 am: 21.05.2019 | 16:15 »
Ja, auf dem Bild ist ein SL-Schirm zu sehen:



Der Preis wird in der Ankündigung (Link) mit $24.99 angegeben, aber ob sich das dann auch bei rund 20 Euro einpendelt wie mit dem aktuellen Starter Set, bleibt abzuwarten. Wäre schon ein echter Kampfpreis.
"Ein Zauberer mag noch so raffiniert sein, ein Messer im Rücken wird seinen Stil ernsthaft versauen." - Steven Brust

Offline hassran

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 337
  • Username: hassran
Re: [D&D5e] D&D Essentials Kit - Das neue Starterset
« Antwort #8 am: 21.05.2019 | 16:19 »
Ja, auf dem Bild ist ein SL-Schirm zu sehen:



Der Preis wird in der Ankündigung (Link) mit $24.99 angegeben, aber ob sich das dann auch bei rund 20 Euro einpendelt wie mit dem aktuellen Starter Set, bleibt abzuwarten. Wäre schon ein echter Kampfpreis.

Und nicht zu vergessen, es soll ein 50%-Rabatt-Code für das Player's Handbook auf DNDBeyond beiliegen. Das ist der kämpfigste aller Kampfpreise.

Grüße

Hasran

Offline Exar

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.252
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Exar
Re: [D&D5e] D&D Essentials Kit - Das neue Starterset
« Antwort #9 am: 21.05.2019 | 16:58 »
Auf dem Bild fehlen allerdings die Würfel.
Es sind aber welche mit dabei, zumindest sagen das die Beschreibungen und ich hab sie auf einem anderen Bild auch gesehen.

Offline Dionysian Spectre

  • Bloody Beginner
  • *
  • Beiträge: 13
  • Username: Dionysian Spectre
Re: [D&D5e] D&D Essentials Kit - Das neue Starterset
« Antwort #10 am: 21.05.2019 | 17:45 »
Was? EIn Spielleiterschirm ist auch dabei? Ich fand ja das alte schon gut, aber mit dem Inhalt ist das ja echt unschlagbar...

Im Live-Video haben sie den Spielleiterschirm beim Vorstellen der Box auch ausgepackt. Sah allerdings eher nach laminiertem Papier als nach stabilem Pappkarton aus. Zu dem Preis als Gesamtpaket trotzdem unschlagbar.

Offline Kyrun

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 124
  • Username: Kyrun
Re: [D&D5e] D&D Essentials Kit - Das neue Starterset
« Antwort #11 am: 22.05.2019 | 11:23 »
Hab mir die erste einsteigerbox auch nur wegen dem Abenteuer geholt die zweite dann wegen dem Abenteuer den Karten und dem SL Schirm aber erst wenns auf deutsch erschienen ist aber geile Sache das

Offline Justior

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 466
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Justmourne
Re: [D&D5e] D&D Essentials Kit - Das neue Starterset
« Antwort #12 am: 22.05.2019 | 13:23 »
Sehr genial, ich weiß jetzt, was alle meine Freunde, die noch keine Rollenspieler sind, nächstes Jahr zum Geburtstag bekommen  ~;D
"Das schwierige an der Kokosnussernte ist, die Frau auf die Palme zu bringen"
-Momed aus der Waste of Time (Deponia Doomsday)

Offline Kyrun

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 124
  • Username: Kyrun
Re: [D&D5e] D&D Essentials Kit - Das neue Starterset
« Antwort #13 am: 22.05.2019 | 14:43 »
Super Idee mit dem Geburtstagsgeschenk schon alleine das cover wird sie in den Bann ziehen immer schön für Nachwuchs sorgen wie konnten sie bisher auch keine Rollenspiele spielen es wird dann mal zeit

Offline Coltrane

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 595
  • Username: Coltrane
Re: [D&D5e] D&D Essentials Kit - Das neue Starterset
« Antwort #14 am: 22.05.2019 | 15:20 »
Ich werde es mir auf jedenfall kaufen, sei esallein schon um mit meinen regelmäßigen Anfängerrunden mehr Spielraum zu haben und mal was anderes auszuprobieren. Wobei sich neben SWCL das bisherige Starterkit bestens bewährt hat. Aber mehr Optionen können nicht schaden. Vor allem, wenn man damit relativ übersichtlich Charaktere selbst kann. Das Spielerhandbuch erschlägt die meisten Neulinge dann doch eher und dann 6-8 davon zu betreuen, stresst alte Männer wie mich zu sehr.

Offline Kyrun

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 124
  • Username: Kyrun
Re: [D&D5e] D&D Essentials Kit - Das neue Starterset
« Antwort #15 am: 22.05.2019 | 18:23 »
Das kenne ich vor allem wenn das Angebot an möglichen spielbaren Klassen so gross ist das sich Neulinge nicht entscheiden können was sie wollen und wenn sie sich entscheiden dann keine Vorstellung davon haben was sie da eigentlich genommen haben

Offline La Cipolla

  • Fate-Scherge
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.547
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: La Cipolla
    • Los Muertos – Ein Rollenspiel mit Skeletten!
Re: [D&D5e] D&D Essentials Kit - Das neue Starterset
« Antwort #16 am: 22.05.2019 | 19:44 »
Starke Entscheidung, den Barden mit reinzunehmen. Meiner Erfahrung nach genau die Klasse, auf die viele Anfänger intuitiv fallen, die mit den vier Grundklassen nichts anfangen können. (Auch wenn ich ihnen mit 5E-Regeln dann tendenziell eher einen Schurken mit entsprechendem Background empfehle, aber hey. xD)

Zitat
Und nicht zu vergessen, es soll ein 50%-Rabatt-Code für das Player's Handbook auf DNDBeyond beiliegen. Das ist der kämpfigste aller Kampfpreise.

Dann hoffe ich doch mal, dass sie bald mal die digitalen Übersetzungsmühlen anwerfen ...

Man darf beim Preis übrigens auch bedenken, dass das Starter-Set nicht gerade billig war für seinen Umfang. Insofern interessante Entscheidung. Vielleicht haben sie die Erfahrung gemacht, dass viele potenzielle Neuspieler nicht zu den Core-Büchern übergehen, weil beim Starter-Set mit der Charaktererschaffung eine essentielle Erfahrung (und Grundlage für echtes Kampagnenspiel) fehlt? Dafür würden auch die höheren Level sprechen. Das Starter-Set wäre insofern nicht stark genug als "Hook" gewesen, weil es einen zentralen Teil der Langzeit-Spielerfahrung auslässt. Und der ist jetzt mit drin.

Offline tantauralus

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 414
  • Username: tantauralus
Re: [D&D5e] D&D Essentials Kit - Das neue Starterset
« Antwort #17 am: 22.05.2019 | 20:13 »
Im Ankündigungsteil von D&D Live 2019 wird ab hier erzählt, dass die Idee hinter dem Produkt ist, dass es die Lücke zwischen dem Starterset und dem "3 Core Books" füllen soll.