Autor Thema: Gute Plattformer und Arcade-Spiele für die Switch  (Gelesen 393 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline felixs

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.280
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: felixs
Moin,

ich hoffe, es ist OK wenn ich hierfür nochmal einen Beitrag aufmache.

Ich hätte ganz gern noch ein oder zwei nette Spiele zum Zwischendurch-Spielen. Die, meiner Meinung nach, passenden Genres sind eben Plattformer und Arcade-Spiele.

Meine Anforderungen sind:
- Nicht zu schwer
- Nicht zu düster
- Möglichst zu zweit spielbar.

Ich gebe ein paar Referenzen und würde mich freuen, wenn allfällige Empfehlungen Bezug auf diese nehmen:
- Der beste Plattformer, den ich je gespielt habe, ist Rayman Legends. Da stimmt für mich fast alles, nur die Speedruns mag ich nicht so.
- Mein zweitliebstes Spiel dieser Richtung ist Yoku's Island Express. Leider nur alleine spielbar, aber hier stimmt ebenfalls fast alles für mich.
- New Super Mario Bros. U ist mir tatsächlich schon zu schwer. Ich spiele mich da langsam durch, finde es aber teilweise frustig.
- An Arcade-Spielen finde ich Puyo puyo  und Tetris super, beides auch sehr gern im Mehrspieler-Modus.
- Remakes und Retro-Sachen sind grundsätzlich OK, da ich die letzten 10 Jahre Videospiele nicht sehr intensiv konsumiert habe. Das meiste kenne ich noch nicht.
- Mit komplexen Steuerungen komme ich nicht so gut zurecht. Ich bin nicht so schnell.

Wenn jemand einen Vorschlag hat - immer her damit.

Danke  :)
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Offline felixs

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.280
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: felixs
Re: Gute Plattformer und Arcade-Spiele für die Switch
« Antwort #1 am: 12.11.2019 | 15:03 »
Scheint niemanden zu interessieren, kann im Interesse der Übersichtlichkeit gern gelöscht werden. Danke!
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Offline Sarakin

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 432
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Sarakin
Re: Gute Plattformer und Arcade-Spiele für die Switch
« Antwort #2 am: 12.11.2019 | 15:58 »
Liegt eher weniger am fehlenden Interesse, als - zumindest für mich - an fehlenden Spielen. Wenn dir tatsächlich New Super Mario Bros U schon zu schwer wird, wird's einfach echt schwierig...
Und Arcade-Spiele spiel ich wenig und kenne daher kaum welche...
« Letzte Änderung: 12.11.2019 | 16:01 von Sarakin »
Don't lie to me! I'm totally using Sense Motive on you!

Offline felixs

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.280
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: felixs
Re: Gute Plattformer und Arcade-Spiele für die Switch
« Antwort #3 am: 12.11.2019 | 16:18 »
Liegt eher weniger am fehlenden Interesse, als - zumindest für mich - an fehlenden Spielen. Wenn dir tatsächlich New Super Mario Bros U schon zu schwer wird, wird's einfach echt schwierig...

Nicht grundsätzlich, aber z.B. die Eis-Level finde ich frustrierend.
Da Schwierigkeit immer eine individuelle Sache ist (vielleicht habe ich einfach an der falschen Stelle Defizite); wenn Du ein eher einfaches Plattformspiel empfehlen möchtest, bin ich ganz Ohr.
« Letzte Änderung: 12.11.2019 | 16:19 von felixs »
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Offline Sarakin

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 432
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Sarakin
Re: Gute Plattformer und Arcade-Spiele für die Switch
« Antwort #4 am: 12.11.2019 | 16:51 »
Eins der besten Plattformer - Rayman Legends - hast du ja schon. Ansonsten würde ich für die Switch auf jeden Fall noch folgendes empfehlen:
- Super Mario Odyssey - relativ offenes Mario in 3D mit mehreren, auch thematisch, unterschiedlichen Gebieten. Pro Gebiet ist grundsätzlich das Ziel, eine bestimmte Anzahl an Monden zu sammeln. Manche davon sind in der Welt versteckt, für manche muss man kleine Aufgaben erledigen. Viele sind relativ simpel, einige sind aber ganz schön knackig. Man benötigt aber nie alle Monde eines Gebiets, um weiter spielen zu können.
- Spyro Reignated Trilogy - Remakes der ersten drei Spyro-Teile. Die ursprünglichen Teile sind ca. 20 Jahre alt. An manchen Stellen merkt man den Spielen das auch an, aber insgesamt sind das echt schöne Spiele und auch nicht allzu schwer. Wenn man alle Sammelsachen suchen möchte, gibt's da auch schwierige Stellen, insgesamt aber eher auf der einfacheren Seite.
- Bubble Bobble 4 Friends - Grad erst gesehen, dass es das gibt. Ich hab das anno irgendwann mal auf dem C64 gespielt. Da ging es darum, mit kleinen Drachen Gegner in Blasen einzusperren und diese dann zum Platzen zu bringen. Hab ich damals mit einem Freund rauf und runter gespielt und von den Screenshots sieht's so aus, als ob am grundlegenden Spielprinzip wenig geändert wurde.
Don't lie to me! I'm totally using Sense Motive on you!

Offline felixs

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.280
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: felixs
Re: Gute Plattformer und Arcade-Spiele für die Switch
« Antwort #5 am: 12.11.2019 | 17:16 »
- Super Mario Odyssey - relativ offenes Mario in 3D mit mehreren, auch thematisch, unterschiedlichen Gebieten. Pro Gebiet ist grundsätzlich das Ziel, eine bestimmte Anzahl an Monden zu sammeln. Manche davon sind in der Welt versteckt, für manche muss man kleine Aufgaben erledigen. Viele sind relativ simpel, einige sind aber ganz schön knackig. Man benötigt aber nie alle Monde eines Gebiets, um weiter spielen zu können.

Habe ich vor ca. einem halben Jahr durchgespielt. Ist bisher auch das einzige 3D-Spiel (neben Super Mario World auf dem 3DS), welches mir wirklich gefallen hat.
Fand ich übrigens auch nicht zu schwer.

- Spyro Reignated Trilogy - Remakes der ersten drei Spyro-Teile. Die ursprünglichen Teile sind ca. 20 Jahre alt. An manchen Stellen merkt man den Spielen das auch an, aber insgesamt sind das echt schöne Spiele und auch nicht allzu schwer. Wenn man alle Sammelsachen suchen möchte, gibt's da auch schwierige Stellen, insgesamt aber eher auf der einfacheren Seite.

Bekomme ich demnächst ausgeliehen. Bin gespannt.

- Bubble Bobble 4 Friends - Grad erst gesehen, dass es das gibt. Ich hab das anno irgendwann mal auf dem C64 gespielt. Da ging es darum, mit kleinen Drachen Gegner in Blasen einzusperren und diese dann zum Platzen zu bringen. Hab ich damals mit einem Freund rauf und runter gespielt und von den Screenshots sieht's so aus, als ob am grundlegenden Spielprinzip wenig geändert wurde.

Schaue ich mir an, danke!
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Offline TinyMine87

  • Bloody Beginner
  • *
  • Beiträge: 47
  • Username: TinyMine87
Re: Gute Plattformer und Arcade-Spiele für die Switch
« Antwort #6 am: 12.11.2019 | 18:03 »
Mario Maker 2 ist nichts für dich? Da ist schlicht alles vertreten was 2d platformer zu bieten haben können. Für jeden etwas zu finden. Und selber bauen macht auch Spaß! Wird jedenfalls nie langweilig und kann es bedingungslos empfehlen.

Puyo puyo ist auch auf der switch, wenn du online Abo hast, nebst vieler anderer Klassiker des snes und nes, umsonst.
« Letzte Änderung: 12.11.2019 | 18:06 von TinyMine87 »

Offline felixs

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.280
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: felixs
Re: Gute Plattformer und Arcade-Spiele für die Switch
« Antwort #7 am: 12.11.2019 | 23:43 »
Puyo puyo habe ich schon in so ziemlich allen Versionen.

Mario Maker ist nichts für mich. Selberbauen macht mir keinen Spaß und bei dem, was andere produziert haben, ist mir schlicht zuviel schlecht gemachtes dabei. Das empfinde ich als Zeitverschwendung.
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Offline Sashael

  • Gimli des Radsports
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 12.181
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Sashael
Re: Gute Plattformer und Arcade-Spiele für die Switch
« Antwort #8 am: 13.11.2019 | 10:55 »
Wenn dir Metroidvania-Spiele zusagen, kann ich Steamworld Dig 2 empfehlen.
Zumindest zocke ich das gerade und es ist echt niedlich gemacht.
"Ja natürlich ist das Realitätsflucht. Was soll daran schlecht sein? Haben Sie sich die Realität in letzter Zeit mal angesehen? Sie ist grauenhaft!"


Leitet Itras By mit Battlemap. ;D

Offline felixs

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.280
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: felixs
Re: Gute Plattformer und Arcade-Spiele für die Switch
« Antwort #9 am: 14.11.2019 | 15:09 »
Wenn dir Metroidvania-Spiele zusagen, kann ich Steamworld Dig 2 empfehlen.

Witzig, das hatte ich gestern zufällig auch als Empfehlung auf gamefaqs gefunden. Scheint ein wenig schwer erhältlich.
Falls Du es nach Durchspielen Weiterverkaufen willst...
Sonst muss ich es halt digital kaufen.

Grundsätzlich bin ich gar kein so großer Fan dieser Sorte Spiel und die Notwendigkeit, die verschiedenen Wege zu memorisieren nervt mich eher ein bißchen. Aber wenn es gut gemacht ist...
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Offline Sashael

  • Gimli des Radsports
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 12.181
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Sashael
Re: Gute Plattformer und Arcade-Spiele für die Switch
« Antwort #10 am: 14.11.2019 | 17:02 »
Ich habe es mir digital besorgt, weil ich ebenfalls auf der Suche nach einem Spiel war, das ich nebenbei zocken kann bzw. wenn das Wohnzimmer (PS4) besetzt ist.

Bisher hält es sich mit zu memorisierenden Wegen sehr in Grenzen, da man sich die meisten Wege eh selber freibuddeln muss. ;D
Ausserdem gibt es ein recht gutes Schnellreisenetz, welches einem viele Rückwege erspart und eine vernünftige Kartenfunktion, sodass man eigentlich immer eine recht gute Ahnung hat, wo man in etwa hin muss.
Mir gefällt es bisher ausnehmend gut.

Da ich allerdings ein sehr großer Fan vom grundlegenden Spielprinzip des Metroidvania-Genres bin, bin ich vielleicht nicht unbedingt die neutralste Quelle für Bewertungen. ;D
"Ja natürlich ist das Realitätsflucht. Was soll daran schlecht sein? Haben Sie sich die Realität in letzter Zeit mal angesehen? Sie ist grauenhaft!"


Leitet Itras By mit Battlemap. ;D

Offline felixs

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.280
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: felixs
Re: Gute Plattformer und Arcade-Spiele für die Switch
« Antwort #11 am: 14.11.2019 | 23:02 »
Da ich allerdings ein sehr großer Fan vom grundlegenden Spielprinzip des Metroidvania-Genres bin, bin ich vielleicht nicht unbedingt die neutralste Quelle für Bewertungen. ;D

Da ich bisher außer Yoku's Island Express nicht viele Erfahrungen mit dieser Art Spielen habe, wird das schon passen  :) Und grundsätzlich finde ich die Idee dieses Konzepts auch gut. Habe halt ein paar Sachen gesehen, die ich unübersichtlich fand. Aber wird schon gehen.
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Offline Urias

  • Klosterschüler
  • Famous Hero
  • ******
  • Der Stahlstadt entkommen
  • Beiträge: 3.818
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Raziel
Re: Gute Plattformer und Arcade-Spiele für die Switch
« Antwort #12 am: 15.11.2019 | 08:54 »
Wie wärs mit Trine 4? Ist ein Jumpnrun mit Rätseleinlagen, sieht eher gemächlich aus und lässt sich mit bis zu drei Leuten spielen.
Ohne Gott ging es nicht weiter, und so hab ich mich entschieden, / meiner ist jetzt der Alkohol. / Ich trank ein paar Schlücke und ich fand meinen Frieden / und ich fühlte mich kurzfristig wohl. - Joint Venture, Der trinkende Philosoph

Offline felixs

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.280
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: felixs
Re: Gute Plattformer und Arcade-Spiele für die Switch
« Antwort #13 am: 15.11.2019 | 10:27 »
Wie wärs mit Trine 4? Ist ein Jumpnrun mit Rätseleinlagen, sieht eher gemächlich aus und lässt sich mit bis zu drei Leuten spielen.

Danke, sieht nett aus.
Mich würden allerdings primär Empfehlungen zu Spielen interessieren, die ihr auch tatsächlich gespielt habt. Andere Rezensionen und Bilder schaue ich mir dann sowieso noch an.
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Offline Sarakin

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 432
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Sarakin
Re: Gute Plattformer und Arcade-Spiele für die Switch
« Antwort #14 am: 15.11.2019 | 12:05 »
Trine 2 hab ich gespielt und fand ich ganz spaßig, die Steuerung aber an manchen Stellen etwas unintuitiv... Könnte aber auch die Erinnerung sein, ist schon ein paar Jahre her.
Don't lie to me! I'm totally using Sense Motive on you!

Offline Sashael

  • Gimli des Radsports
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 12.181
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Sashael
Re: Gute Plattformer und Arcade-Spiele für die Switch
« Antwort #15 am: 15.11.2019 | 15:24 »
Trine 2 hab ich gespielt und fand ich ganz spaßig, die Steuerung aber an manchen Stellen etwas unintuitiv... Könnte aber auch die Erinnerung sein, ist schon ein paar Jahre her.
Trine 1 und 2 waren noch ziemlich gut. Der dritte Teil hat dann eine halbe Dimension mehr spendiert bekommen und steuerte sich damit deutlich bescheidener. Und Nummer Vier sieht auf den ersten Blick eher nach Teil 3 als nach den Vorgängern aus.
"Ja natürlich ist das Realitätsflucht. Was soll daran schlecht sein? Haben Sie sich die Realität in letzter Zeit mal angesehen? Sie ist grauenhaft!"


Leitet Itras By mit Battlemap. ;D

Offline felixs

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.280
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: felixs
Re: Gute Plattformer und Arcade-Spiele für die Switch
« Antwort #16 am: 15.11.2019 | 15:37 »
Werde es mir mal anschauen. Es soll ja eine "Ultimate Edition" oder so geben, die alle Teile enthält. Das hört sich doch gut an.
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Offline Sashael

  • Gimli des Radsports
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 12.181
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Sashael
Re: Gute Plattformer und Arcade-Spiele für die Switch
« Antwort #17 am: 15.11.2019 | 16:12 »
Werde es mir mal anschauen. Es soll ja eine "Ultimate Edition" oder so geben, die alle Teile enthält. Das hört sich doch gut an.
Die ist auf jeden Fall empfehlenswert. Die Games sind schon sehr geile Kombo-Partyspiele, die zu dritt einfach die Hölle rocken.
"Ja natürlich ist das Realitätsflucht. Was soll daran schlecht sein? Haben Sie sich die Realität in letzter Zeit mal angesehen? Sie ist grauenhaft!"


Leitet Itras By mit Battlemap. ;D