Autor Thema: Was bemalt oder bastelt ihr gerade?  (Gelesen 30916 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online CK

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 430
  • Username: CK
    • Dungeonslayers
Re: Was bemalt oder bastelt ihr gerade?
« Antwort #400 am: 22.11.2020 | 16:41 »
Sehr, sehr cool. Ist das Gebäude für ein spezielles System gedacht? Oder einfach allgemeiner Geländebau.

Für DARC ;)

Online Samael

  • Titan
  • *********
  • ....verachtet dein Lieblingssystem.
  • Beiträge: 20.495
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Samael
Re: Was bemalt oder bastelt ihr gerade?
« Antwort #401 am: 22.11.2020 | 17:10 »
Meine Dark Age Iren sind endlich spielbereit für SAGA (21 Mann plus 7 Wolfshunde). Der Kriegstrupp soll aber noch wachsen auf volle 6 Punkte - fehlen noch 16 Modelle.
RPG-Interessen: Warhammer RPG, Dungeons & Dragons, OSR games
Aktuell aktiv mit: Dark Heresy 2E, Beyond the Wall, Swords and Wizardry

Offline Uthoroc

  • Experienced
  • ***
  • Making Maps for A Living
  • Beiträge: 258
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Uthoroc
    • Maps & More
Re: Was bemalt oder bastelt ihr gerade?
« Antwort #402 am: 22.11.2020 | 17:16 »
Für DARC ;)

Hilf mir, was ist DARC?
Maps & More - Making maps for a living
Mein Arbeits- und Hobbyblog

Der Ringkrieg - Eine Fan-Webseite zum Brettspiel
Rezension, Videos, Strategie-Tipps, Bildergalerie, FAQ und mehr

Online CK

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 430
  • Username: CK
    • Dungeonslayers
Re: Was bemalt oder bastelt ihr gerade?
« Antwort #403 am: 22.11.2020 | 22:27 »
Hilf mir, was ist DARC?

Sry, noch dazu im falschen (Tabletop) Board das erwähnt. Mein neues/altes Projekt, an dem ich wieder arbeite.

Online CK

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 430
  • Username: CK
    • Dungeonslayers
Re: Was bemalt oder bastelt ihr gerade?
« Antwort #404 am: 23.11.2020 | 17:01 »
Weiter ging es mit den Brettrebohlen im ersten Stock, der Erker bekam ein ertes Pappdach und ein kleiner Balkon kam noch dazu.


Anschließend wurde das Dachgebälk fertig gestellt.


Um dem filigranen Dachkonstrukt mehr Schutz zu verleihen, habe ich erstmal Farbe mit einer mehr als ordentlichen Portion ModPodge angerührt und alle Holzelemente damit eingepinselt.
Da ich noch genug von der Mixtur übrig hatte, wurden dann gleich sämtliches Holz damit zugekleistert.


Jetzt muss nur noch sämtliches Holz trockengebürstet werden, anschließend können die Fassadenelemente bemalt, die Dachschindeln angebracht und die Fenstergitter bepinselt werden.
« Letzte Änderung: 24.11.2020 | 03:57 von CK »

Online Samael

  • Titan
  • *********
  • ....verachtet dein Lieblingssystem.
  • Beiträge: 20.495
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Samael
Re: Was bemalt oder bastelt ihr gerade?
« Antwort #405 am: 23.11.2020 | 18:32 »
Du machst einfach gute Sachen.
RPG-Interessen: Warhammer RPG, Dungeons & Dragons, OSR games
Aktuell aktiv mit: Dark Heresy 2E, Beyond the Wall, Swords and Wizardry

Offline Uthoroc

  • Experienced
  • ***
  • Making Maps for A Living
  • Beiträge: 258
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Uthoroc
    • Maps & More
Re: Was bemalt oder bastelt ihr gerade?
« Antwort #406 am: 24.11.2020 | 09:41 »
@CK Wirklich sehr schick!

Ich habe ein paar Wände mit Postern bepflastert, mehr Papiergelände gebastelt, und mich ein bischen an Fotobackdrops versucht...






Maps & More - Making maps for a living
Mein Arbeits- und Hobbyblog

Der Ringkrieg - Eine Fan-Webseite zum Brettspiel
Rezension, Videos, Strategie-Tipps, Bildergalerie, FAQ und mehr

Online CK

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 430
  • Username: CK
    • Dungeonslayers
Re: Was bemalt oder bastelt ihr gerade?
« Antwort #407 am: 24.11.2020 | 13:08 »
Weiter ging es mit dem Teilstück einer Gasse in Ruinen.
Zunächst wurde sämtliches Holz in drei Nuancen tockengebürstet.



Danach ging es an die Fassade mit einem Mix aus Weiss, Gelb, Braun und Grau. Abschließend wurden die Ecken und Nischen noch mit schwarzem und braunem Wash schmutzig gemacht.

Zum Abschluß gab es noch Dachschindeln.
Da ich im Nachhinein nicht zu viel Fummelarbeit haben wollte, habe ich zunächst eine Dämmplatte strukturiert und dan auf beiden Seiten einegfärbt. Anschließend wurde alles in Streifen geschnitten und zerrupft.


An den Schnitt- und Rupfseiten sah man jetzt zwar noch das Dämmplatten Grün, aber ich würde deutlich weniger anpinseln müssen, als wenn ich auf die Farbe verzichtet hätte.

Danach habe ich die Fenstergitter noch angepinselt und dabei 1-2 auf der Innenseite natürlich vergessen, was ich noch nachholen muss.
Da ich aber eh noch 1-2 Übermallfehler ausgleichen muss, die ich erfahrungsgemäß eh erst alle nach einer Weile gefunden haben werde, ist das okay.

So oder so, war die Gassenteiltsückruine erstmal fertig:



Und die Rückseite:





Wer noch Lust auf weitere Nahaufnahmen hat, findet diese hier.

Online CK

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 430
  • Username: CK
    • Dungeonslayers
Re: Was bemalt oder bastelt ihr gerade?
« Antwort #408 am: 28.11.2020 | 13:22 »
Aus der imho ziemlich genialen Frostgrave-Geländeserie von Kromlech habe ich mir neulich die City Ruins gegönnt.

In meinem Geländebaublog nehme ich die genau unter die Lupe.







Offline Turning Wheel

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.239
  • Username: Turning Wheel
Re: Was bemalt oder bastelt ihr gerade?
« Antwort #409 am: 29.11.2020 | 01:42 »
Hab mal ein paar richtig alte Orks von Grenadier angemalt (Fantasy Lords Linie, Mitte der 80er). Die gehören zu den ersten Figuren, die ich '86 gekauft habe.
Ursprünglich hatte ich sie mit Ölfarben angepinselt, aber die waren vom vielen D&D Red Box spielen so abgestoßen, dass ich sie mal erneuert hab.

Online CK

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 430
  • Username: CK
    • Dungeonslayers
Re: Was bemalt oder bastelt ihr gerade?
« Antwort #410 am: 29.11.2020 | 12:31 »
Als ich gestern meinen Angeschaut-Artikel zu den Frostgrave City Ruins von Kromlech verfasste, stellte ich fest, dass ich die Fotos nicht mehr habe, die ich schon vor einiger Zeit geschossen hatte. Also hatte ich schnell ein paar neue für den Artikel gemacht, nur um jetzt festzustellen, dass ich die alten Bilder doch noch habe.


Da man hier mehr Details der Gebäude erkennt und ein paar Hindernisse und Minis alles noch etwas greifbarer machen, wollte ich Euch diese Bilder nicht vorenthalten.

Wer Interesse hat, klicke hier.

Offline Althalus

  • Hero
  • *****
  • Das Schwert ist der Weg, der Weg ist das Ziel!
  • Beiträge: 1.081
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Althalus
Re: Was bemalt oder bastelt ihr gerade?
« Antwort #411 am: Gestern um 17:25 »
Die Echsenmenschen von Terre Ostili fertig gemalt. Sehr detaillierte Modelle und so ziemlich die coolsten Echsen, die ich kenne.

Offline felixs

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.562
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: felixs
Re: Was bemalt oder bastelt ihr gerade?
« Antwort #412 am: Gestern um 18:17 »
Hab mal ein paar richtig alte Orks von Grenadier angemalt (Fantasy Lords Linie, Mitte der 80er). Die gehören zu den ersten Figuren, die ich '86 gekauft habe.
Ursprünglich hatte ich sie mit Ölfarben angepinselt, aber die waren vom vielen D&D Red Box spielen so abgestoßen, dass ich sie mal erneuert hab.

 8)
Die sind schon ziemlich ursprünglich. Ganz phantastisch!
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Offline Uthoroc

  • Experienced
  • ***
  • Making Maps for A Living
  • Beiträge: 258
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Uthoroc
    • Maps & More
Re: Was bemalt oder bastelt ihr gerade?
« Antwort #413 am: Gestern um 18:56 »
Die Echsenmenschen sind wirklich ziemlich klasse. Hast du die für ein bestimmtes Spielsystem bemalt?

Ich bin bei ein paar Dog Warriors für Infinity (Ariadna Fraktion)...

Maps & More - Making maps for a living
Mein Arbeits- und Hobbyblog

Der Ringkrieg - Eine Fan-Webseite zum Brettspiel
Rezension, Videos, Strategie-Tipps, Bildergalerie, FAQ und mehr

Offline Althalus

  • Hero
  • *****
  • Das Schwert ist der Weg, der Weg ist das Ziel!
  • Beiträge: 1.081
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Althalus
Re: Was bemalt oder bastelt ihr gerade?
« Antwort #414 am: Gestern um 21:56 »
Zitat
Hast du die für ein bestimmtes Spielsystem bemalt?
Nö. Eventuell tauchen die in 13th Age auf.

Offline felixs

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.562
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: felixs
Re: Was bemalt oder bastelt ihr gerade?
« Antwort #415 am: Gestern um 22:16 »
@Uthoroc

Die Kartongebäude machen sich ziemlich gut!

Die dunklen Sachen sehen wahrscheinlich noch besser aus, wenn man die Kanten einfärbt (am besten vor dem Zusammenkleben). Meist reicht es schon, die Kanten mit einem weichen Bleistift dunkelgrau zu färben. Alternativ bieten sich die Farben, die Du auch für die Zinnfiguren nimmst, an. Oder (das mache ich) ein Schulmalkasten.

Ganz kleines Detail: der Treppenaufgang würde vermutlich auch ohne Klebelaschen (kann man ja einfach abschneiden) und mit stumpf eingeklebten Stufen funktionieren. Meist sieht das besser aus. Generell kann man oft bessere Ergebnisse erzielen, wenn man Klebelaschen wegschneidet und stumpf verklebt - manchmal geht es natürlich zu Lasten der Stabilität.

Was für einen Kleber nimmst Du für die Kartongebäude?
« Letzte Änderung: Gestern um 22:18 von felixs »
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Offline Uthoroc

  • Experienced
  • ***
  • Making Maps for A Living
  • Beiträge: 258
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Uthoroc
    • Maps & More
Re: Was bemalt oder bastelt ihr gerade?
« Antwort #416 am: Gestern um 23:33 »
Die Kartongebäude machen sich ziemlich gut!

Die dunklen Sachen sehen wahrscheinlich noch besser aus, wenn man die Kanten einfärbt (am besten vor dem Zusammenkleben). Meist reicht es schon, die Kanten mit einem weichen Bleistift dunkelgrau zu färben. Alternativ bieten sich die Farben, die Du auch für die Zinnfiguren nimmst, an. Oder (das mache ich) ein Schulmalkasten.

Ganz kleines Detail: der Treppenaufgang würde vermutlich auch ohne Klebelaschen (kann man ja einfach abschneiden) und mit stumpf eingeklebten Stufen funktionieren. Meist sieht das besser aus. Generell kann man oft bessere Ergebnisse erzielen, wenn man Klebelaschen wegschneidet und stumpf verklebt - manchmal geht es natürlich zu Lasten der Stabilität.

Was für einen Kleber nimmst Du für die Kartongebäude?

Danke!

Ja, ich ziehe die Kanten bei dunklen Teilen auch üblicherweise mit einem Edding nach. Ist hier noch nicht bei allen Teilen passiert.

Ich benutze ganz klassisch UHU Flinke Flasche. Früher hatte ich mal einen Bastelkleber von Tesa, der mir noch besser gefallen hat, aber den finde ich lokal nicht mehr.
Maps & More - Making maps for a living
Mein Arbeits- und Hobbyblog

Der Ringkrieg - Eine Fan-Webseite zum Brettspiel
Rezension, Videos, Strategie-Tipps, Bildergalerie, FAQ und mehr

Offline felixs

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.562
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: felixs
Re: Was bemalt oder bastelt ihr gerade?
« Antwort #417 am: Gestern um 23:42 »
Edding ist sicher auch brauchbar. Ich hatte bei Filzstiften immer das Problem, dass die in den Karton gesaugt werden und dabei schmieren. Außerdem sind für sehr schnell ausgeblichen. Vielleicht ist Edding unter Licht und Luft stabiler.

Ich benutze ganz klassisch UHU Flinke Flasche. Früher hatte ich mal einen Bastelkleber von Tesa, der mir noch besser gefallen hat, aber den finde ich lokal nicht mehr.

Flinke Flasche mit Lösungsmitteln (schwarz) ist super. Ich finde auch Leim (zb. Ponal) sehr gut - zieht etwas schneller an und ist weniger Sauerei im Geruch.

Phantastisch sind die Kleber von Kittifix - aber die bekommt man lokal praktisch nie.
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)