Autor Thema: [WHFRP3rd] Smalltalk  (Gelesen 141621 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Maarzan

  • Mythos
  • ********
  • Beiträge: 8.195
  • Username: Maarzan
Re: [WHFRP3rd] Smalltalk
« Antwort #950 am: 8.01.2022 | 20:24 »
Im Gegenteil. Da ist viel Kram dabei, der irgendwelche Zustände trackt und jede Runde aktualisiert werden muss. Das lässt sich, wie die meisten Brettspiele, viel besser digital verwalten. Es fehlt das Haptische, jemandem dramatisch eine Wundkarte zuzustellen, aber rein praktisch geht das schon
Muss nur einer programmieren... Aber selbst VTTs bieten schon viel out-of-the-box dafür

Ich lasse mich gerne positiv überraschen. Ansonsten habe ich das Zeug inzwischen ja auch live zu Hause.
Storytellertraumatisiert und auf der Suche nach einer kuscheligen Selbsthilferunde ...

Offline Addico

  • Bloody Beginner
  • *
  • Beiträge: 11
  • Username: Addico
Re: [WHFRP3rd] Smalltalk
« Antwort #951 am: 6.05.2022 | 20:23 »
Für Genesys gibt es eine hübsche Warhammer Fan-Umsetzung, die im Werden ist.
Zum online spielen bietet sich mit Genesys die Kombination aus FoundryVTT/"StarWars FFG System" an.

Kannst du mir sagen wo ich diese finden kann?
Würde mich sehr freuen wenn ich das System mal wieder spielen kann. Es hat mir damals immer viel Spaß gemacht.

Offline Elden

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 184
  • Username: Elden
Re: [WHFRP3rd] Smalltalk
« Antwort #952 am: 6.05.2022 | 20:51 »
Kannst du mir sagen wo ich diese finden kann?
Würde mich sehr freuen wenn ich das System mal wieder spielen kann. Es hat mir damals immer viel Spaß gemacht.
Kann man hier eine Facebook Seite verlinken?
https://www.facebook.com/TheOldWorldGenesys/
Dies ist eine Signatur.

Offline Addico

  • Bloody Beginner
  • *
  • Beiträge: 11
  • Username: Addico
Re: [WHFRP3rd] Smalltalk
« Antwort #953 am: 6.05.2022 | 22:06 »
Kann man hier eine Facebook Seite verlinken?
https://www.facebook.com/TheOldWorldGenesys/

Ja, hat funktioniert, vielen Dank dafür!

Wie sehen denn eigentlich die Unterschiede von Genesys zum alten WHFRP3 Würfelsystem aus? So wie ich das sehe ist der einzige Unterschied, dass man die Difficulty Dice zu Challenge Dice auf- und abwerten kann.
Ist das richtig? Findet ihr das System besser als das alte System der 3. Edition?

Offline Sashael

  • Gimli des Radsports
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 15.406
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Sashael
Re: [WHFRP3rd] Smalltalk
« Antwort #954 am: 6.05.2022 | 22:31 »
Aufgrund der fehlenden Karten, Szances und Counter läuft Genesys deutlich schneller.
Der Aufbau bei WH3 war schon recht ... zäh.
"Ja natürlich ist das Realitätsflucht. Was soll daran schlecht sein? Haben Sie sich die Realität in letzter Zeit mal angesehen? Sie ist grauenhaft!"


Leitet Itras By mit Battlemap. ;D

Offline Addico

  • Bloody Beginner
  • *
  • Beiträge: 11
  • Username: Addico
Re: [WHFRP3rd] Smalltalk
« Antwort #955 am: 6.05.2022 | 22:35 »
Aufgrund der fehlenden Karten, Szances und Counter läuft Genesys deutlich schneller.
Der Aufbau bei WH3 war schon recht ... zäh.

Und davon abgesehen? Wie groß sind die Unterschiede zum Würfelsystem der 3. Edition? Ist das im direkten Vergleich besser?
Würde mich über ein paar Erfahrungsberichte von jemandem der beide Systeme gespielt hat freuen :-)

Offline Talasha

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.912
  • Username: Talasha
Re: [WHFRP3rd] Smalltalk
« Antwort #956 am: 6.05.2022 | 22:51 »
Aufgrund der fehlenden Karten, Szances und Counter läuft Genesys deutlich schneller.
Der Aufbau bei WH3 war schon recht ... zäh.

und der Abbau erst......
"Haben Sie Bücher zu Pawlows Hunden und Schrödingers Katze?"
"Da klingelt was bei mir, aber ich kann nicht sagen ob sie da sind oder nicht"

Offline Elden

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 184
  • Username: Elden
Re: [WHFRP3rd] Smalltalk
« Antwort #957 am: 6.05.2022 | 23:23 »
Ja, hat funktioniert, vielen Dank dafür!

Wie sehen denn eigentlich die Unterschiede von Genesys zum alten WHFRP3 Würfelsystem aus? So wie ich das sehe ist der einzige Unterschied, dass man die Difficulty Dice zu Challenge Dice auf- und abwerten kann.
Ist das richtig? Findet ihr das System besser als das alte System der 3. Edition?
Die Würfel sind anders als in der 3. Ed. Es gibt eine kostenlose Handy-App mit den Würfeln (bzw. Würfel Bots wenn man Online spielt), weil es die im Moment nicht zu kaufen gibt. Man kann aber auch zur Not Star Wars Würfel benutzen.
Weiterhin wird der Würfel Pool anders gebaut: Du nimmst a) Skill und Attribut b) der hohe Wert gibt an, wieviel Würfel man wirft c) der niedrige Wert gibt, wieviel dieser Würfel gelb sind.
Beispiel.:
1. Brawn 3, Athletics 1 -> 1 gelber / 2 grüne Würfel
2. Brawn 2, Athletics 4 -> 2 gelbe / 2 grüner Würfel 

Ich habe die grünen und roten Würfel von Warhammer lieb gewonnen. Ich finde Genesys nicht unbedingt besser, es ist halt ein wenig anders.

Für mich persönlich zählt folgendes: Ich möchte nur noch ein System leiten. Ich habe einfach keine Zeit und Kapazität mich bei interessanten Settings auch noch in ein neue Systeme einzuarbeiten. Deshalb leite ich alles (meist One-Shots) nur noch mit Genesys. Genesys ist genau genommen kein Universal-System sondern eher ein Baukasten.
« Letzte Änderung: 6.05.2022 | 23:36 von Elden »
Dies ist eine Signatur.

Offline Sashael

  • Gimli des Radsports
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 15.406
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Sashael
Re: [WHFRP3rd] Smalltalk
« Antwort #958 am: 7.05.2022 | 15:11 »
Ich fand Genesys leichter zu spielen, weil es eben nicht so viel Spielmaterial gibt, dass es zu beachten gilt.

Grundlegend funktioniert es halt genauso, hat aber imo durch die geringere Würfelzahl (siehe Eldens Post) etwas mehr Übersichtlichkeit.
"Ja natürlich ist das Realitätsflucht. Was soll daran schlecht sein? Haben Sie sich die Realität in letzter Zeit mal angesehen? Sie ist grauenhaft!"


Leitet Itras By mit Battlemap. ;D

Offline Addico

  • Bloody Beginner
  • *
  • Beiträge: 11
  • Username: Addico
Re: [WHFRP3rd] Smalltalk
« Antwort #959 am: 7.05.2022 | 17:38 »
Danke für eure Antworten. Ich denke ich werde Genesys mal ausprobieren.
Schade ist natürlich, dass die Würfel aktuell nicht zu bekommen sind...

Wisst ihr ob/wann sich das wieder bessern wird?

Offline Elden

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 184
  • Username: Elden
Re: [WHFRP3rd] Smalltalk
« Antwort #960 am: 7.05.2022 | 17:59 »
Das System lebt noch. Bei Zubehör sagen die noch "Coming soon" ( https://edge-studio.net/categories-games/accessories-genesys/ ). Bis dahin halt mit Handyapp.
Dies ist eine Signatur.

Offline carthinius

  • KeinOhrAse
  • Legend
  • *******
  • "it's worse than you know!" - "it usually is."
  • Beiträge: 5.732
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: carthinius
Re: [WHFRP3rd] Smalltalk
« Antwort #961 am: 9.07.2022 | 21:25 »
Late to the party, ich weiß, aber ich habe endlich mal "Böser Mond, du stehst so stille", meinen Beitrag zum 2012er Abenteuerwettbewerb der Söhne Sigmars, in ein lesbares Layout gebracht. Das Ganze findet ihr seit heute auf itch.io als kostenlosen Download – also nicht von dem 1$ irritieren lassen, die itch einem beim Download als Preis vorschlägt, sondern einfach darüber "Nein, direkt zum Download" (oder eben das englische Pendant dazu) klicken. 
Feedback gesucht für GNOME HUNTERS - das Rollenspiel für ganze (und halbe) Gnome auf dem Weg ins Abenteuer!

Offline Elden

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 184
  • Username: Elden
Re: [WHFRP3rd] Smalltalk
« Antwort #962 am: 10.07.2022 | 01:16 »
Late to the party, ich weiß, aber ich habe endlich mal "Böser Mond, du stehst so stille", meinen Beitrag zum 2012er Abenteuerwettbewerb der Söhne Sigmars, in ein lesbares Layout gebracht. Das Ganze findet ihr seit heute auf itch.io als kostenlosen Download – also nicht von dem 1$ irritieren lassen, die itch einem beim Download als Preis vorschlägt, sondern einfach darüber "Nein, direkt zum Download" (oder eben das englische Pendant dazu) klicken.
Bei Sigmar! Vielen Dank.
Dies ist eine Signatur.

Offline klatschi

  • Adventurer
  • ****
  • Eichhörnchen auf Crack
  • Beiträge: 789
  • Username: klatschi
Re: [WHFRP3rd] Smalltalk
« Antwort #963 am: 10.07.2022 | 07:47 »
Kann man hier eine Facebook Seite verlinken?
https://www.facebook.com/TheOldWorldGenesys/

Danke dafür :) ich liebe das Genesys System, hatte Spaß mit WHFB3 und die 4er fand ich dann nicht ganz so cool wie gedacht ☺️ Von daher wird das definitiv mal nen Weg auf den Spieltisch finden.

Offline Glorian Underhill

  • Experienced
  • ***
  • Zwerg
  • Beiträge: 132
  • Username: Glorian Underhill
    • Ohrhammer.online
Re: [WHFRP3rd] Smalltalk
« Antwort #964 am: 20.07.2022 | 13:37 »
Late to the party, ich weiß, aber ich habe endlich mal "Böser Mond, du stehst so stille", meinen Beitrag zum 2012er Abenteuerwettbewerb der Söhne Sigmars, in ein lesbares Layout gebracht. Das Ganze findet ihr seit heute auf itch.io als kostenlosen Download – also nicht von dem 1$ irritieren lassen, die itch einem beim Download als Preis vorschlägt, sondern einfach darüber "Nein, direkt zum Download" (oder eben das englische Pendant dazu) klicken.

Geilomatik.
Ich muss mal schauen ob mein Beitrag zum Abenteuer Wettbewerb noch irgendwo rumwabert.
„Die Guten, die Bösen und die Goblins.“
https://www.patreon.com/ohrhammer
 Ohrhammer - Ein Let's Play Podcast in der 4ten Edition vom Warhammer Fantasy Rollenspiel.

Offline carthinius

  • KeinOhrAse
  • Legend
  • *******
  • "it's worse than you know!" - "it usually is."
  • Beiträge: 5.732
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: carthinius
Re: [WHFRP3rd] Smalltalk
« Antwort #965 am: 21.07.2022 | 21:52 »
Oh, den habe ich leider nicht bei mir gefunden, daher poste den gern nochmal!
Fürs Protokoll: Ich habe auf meiner Platte die Beiträge Blut im Weinkeller, Hexentanz, Das Turnier, Der Bretonische Händler, Der Zirkus kommt in die Stadt, Kanalratten, Pipi...Piraten!, Wie von Sinnen und Wohin die Karte führet. Gibt es irgendwo noch eine Liste, was es insgesamt an Beiträgen gab?
Feedback gesucht für GNOME HUNTERS - das Rollenspiel für ganze (und halbe) Gnome auf dem Weg ins Abenteuer!