Tanelorn.net

Autor Thema: Spherechild Crowdfunding ist gestartet  (Gelesen 299 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online Alex

  • Hero
  • *****
  • "Am I still unconscious?"
  • Beiträge: 1.652
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Alex-01
Spherechild Crowdfunding ist gestartet
« am: 12.10.2018 | 17:11 »
Hier geht es direkt zum CF.

Die Zusammenarbeit mit gameontabletop war sehr angenehm und persönlich, was bei Kickstarter so nicht möglich gewesen wäre.  :)
Die Spherechild-Bücher sind fertig – im Moment läuft noch das Korrektorat – und können nach einem erfolgreichen CF sofort zum Drucker in D, so dass der Versand noch dieses Jahr abgeschlossen sein wird.
Fragen zu den Büchern, den Prämien und dem CF beantworte ich gerne.

Hier noch ein link zum Introheft.
« Letzte Änderung: 15.10.2018 | 13:08 von Alex »

Offline Rhylthar

  • Dämon des Kaufrauschgottes
  • Mythos
  • ********
  • Beiträge: 10.948
  • Username: Rhylthar
Re: Spherechild Crowdfunding
« Antwort #1 am: 12.10.2018 | 17:13 »
Der Link geht irgendwie ins Leere.  :-\
“Never allow someone to be your priority while allowing yourself to be their option.” - Mark Twain

"Naja, ich halte eher alle FATE-Befürworter für verkappte Chemtrailer, die aufgrund der Kiesowschen Regierung in den 80er/90er Jahren eine Rollenspielverschwörung an allen Ecken wittern und deswegen versuchen, möglichst viele noch rechtzeitig auf den rechten Weg zu bringen."

Für alle, die Probleme mit meinem Nickname haben, hier eine Kopiervorlage: Rhylthar.

Online Alex

  • Hero
  • *****
  • "Am I still unconscious?"
  • Beiträge: 1.652
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Alex-01
Re: Spherechild Crowdfunding
« Antwort #2 am: 12.10.2018 | 17:15 »
Der Link geht irgendwie ins Leere.  :-\
Ist korrigiert ...
« Letzte Änderung: 15.10.2018 | 13:08 von Alex »

Offline TaintedMirror

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 425
  • Username: TaintedMirror
Re: Spherechild Crowdfunding
« Antwort #3 am: 12.10.2018 | 18:45 »
Mal sehen, was ich mir leisten kann. Als jemand, der fast 2 jahre Spherechild gespielt hat, ehiße ich das sehr willkommen.

Online Alex

  • Hero
  • *****
  • "Am I still unconscious?"
  • Beiträge: 1.652
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Alex-01
Re: Spherechild Crowdfunding
« Antwort #4 am: 12.10.2018 | 19:01 »
Mal sehen, was ich mir leisten kann. Als jemand, der fast 2 jahre Spherechild gespielt hat, ehiße ich das sehr willkommen.
Dann wird dir die neue Edition gefallen, denn wir haben eigentlich alles verbessert (das sagt natürlich jeder, ist aber wirklich so).
* Vierfarbiger Druck und sehr viele neue hochwertige Zeichnungen. Alleine der Vendal-Gladiator in der Arena ist ein wirkliches Meisterwerk (ist auch bei der CF-Übersicht zu sehen)
* Der Metaplot ist über alle Sphären hinweg erweitert. Da sind sehr viel mehr Anknüpfungspunkte für Abenteuer und Kampagnen
* Viele Regelverfeinerungen anstatt ein neues Regelwerk. Spieler der alten Edition finden sich sofort zurecht, aber die Verbesserungen machen es merklich besser.
* Exklusive Prämien, die nur beim CF erhältlich sein werden. Vor allem Abenteuer, die in einem extra Heft/PDF dazukommen.

Wie gesagt, schade, dass man nicht vorher in das CF sehen kann, aber am MO word alles freigegeben und ich habe sehr viel (vor allem zur Story) geschrieben.




Offline TaintedMirror

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 425
  • Username: TaintedMirror
Re: Spherechild Crowdfunding
« Antwort #5 am: 12.10.2018 | 19:32 »
Mal sehen, was dazu kommt. hab über die zeit einiges an Hausregeln und 2 eigene Welten angesammelt. Wie gesagt, ich bin gespannt.

Online Alex

  • Hero
  • *****
  • "Am I still unconscious?"
  • Beiträge: 1.652
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Alex-01
Re: Spherechild Crowdfunding
« Antwort #6 am: 12.10.2018 | 19:39 »
Mal sehen, was dazu kommt. hab über die zeit einiges an Hausregeln und 2 eigene Welten angesammelt. Wie gesagt, ich bin gespannt.
Darüber müssen wir mal reden, denn das klingt richtig toll.  :)
Wenn immer du davon etwas veröffentlichen willst, helfe ich gerne - und keine Sorge wegen möglicher Urheberrechtsklagen.  ;) Je mehr es zu SC gibt, umso besser.

Offline TaintedMirror

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 425
  • Username: TaintedMirror
Re: Spherechild Crowdfunding
« Antwort #7 am: 12.10.2018 | 19:43 »
Gerne

Online Alex

  • Hero
  • *****
  • "Am I still unconscious?"
  • Beiträge: 1.652
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Alex-01
Re: Spherechild Crowdfunding ist gestartet
« Antwort #8 am: 15.10.2018 | 13:06 »
Aber jetzt ist es online.

Online Alex

  • Hero
  • *****
  • "Am I still unconscious?"
  • Beiträge: 1.652
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Alex-01
Re: Spherechild Crowdfunding ist gestartet
« Antwort #9 am: 15.10.2018 | 14:29 »
Hier das Bild vom Vendal-Krieger in der Arena.

Online Fillus

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 386
  • Username: Fillus
Re: Spherechild Crowdfunding ist gestartet
« Antwort #10 am: Heute um 08:13 »
Steht da eigentlich nirgendwo welches Format und wie viele Seiten die Bücher haben werden? Möglich das ich es übersehen habe.

Ich bin bisher leider nicht dabei. Das Projekt klingt schon interessant, aber überzeugt bin ich noch nicht. Ich habe immer gerne PDF und Buch um mich als SL vorzubereiten. Da ist mir der Preis schlicht zu hoch um da einen Blindkauf zu tätigen.

Ich habe überlegt ob ich die PDF des Grundbuchs zum reinschnuppern kaufe. Letzlich wäre ich dann aber, wenn es denn gefällt, unzufrieden den Rest nicht auch zu haben. Da es CF exklusives Material gibt, bleibt ja auch nur diese Chance es zu ergattern.

Es sind ja noch ein paar Tage, eventuell besorge ich mir mal die alte Version um mir ein Bild vom Spiel zu machen.

Online Alex

  • Hero
  • *****
  • "Am I still unconscious?"
  • Beiträge: 1.652
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Alex-01
Re: Spherechild Crowdfunding ist gestartet
« Antwort #11 am: Heute um 10:04 »
Steht da eigentlich nirgendwo welches Format und wie viele Seiten die Bücher haben werden? Möglich das ich es übersehen habe.

Jetzt ja. :) Danke für den Hinweis.
Das Grundregelwerk ist ein vierfarbiges A4-Hardcover mit 306 Seiten.
Das Zusatzbuch Icros hat 80 vierfarbige Seiten (A4-Softcover).

Ich bin bisher leider nicht dabei. Das Projekt klingt schon interessant, aber überzeugt bin ich noch nicht. Ich habe immer gerne PDF und Buch um mich als SL vorzubereiten. Da ist mir der Preis schlicht zu hoch um da einen Blindkauf zu tätigen.

Ich habe überlegt ob ich die PDF des Grundbuchs zum reinschnuppern kaufe. Letzlich wäre ich dann aber, wenn es denn gefällt, unzufrieden den Rest nicht auch zu haben. Da es CF exklusives Material gibt, bleibt ja auch nur diese Chance es zu ergattern.

Es sind ja noch ein paar Tage, eventuell besorge ich mir mal die alte Version um mir ein Bild vom Spiel zu machen.
Dabei hilft vielleicht das Introheft. Zu finden hier.