Umfrage

Wie hat dir das Abenteuer "Narrenball" gefallen?

Autor Thema: Narrenball (Cthulhu) / Bewertung & Rezensionen  (Gelesen 350 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Thallion

  • Rezi-Spezi
  • Moderator
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.007
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Thallion
    • Rollenspiel-Bewertungen
Hier könnt ihr eure Meinung zum Abenteuer Narrenball abgeben und nach Punkten bewerten.



Shop-Artikel
Narrenball

Abenteuer-Übersicht
Hier gelangt ihr zu der Auswertung und Übersicht bereits bewerteter Abenteuer:
https://rollenspiel-bewertungen.de/tanelorn/abenteuer/

Klappentext: 
Das Abenteuer beginnt auf einem Ball bei einem Berliner Bühnenautor.
Aber was ein Freudenfest sein sollte¸ wandelt sich schnell zu einem Alptraum. - Ein unheimlicher Mörder geht um!

Ein Abenteuer in den 1920er Jahren. Mit einer Einladung zu einem harmlosen Kostümball fängt alles an. Aber nur allzu bald schlägt das fröhliche Treiben auf dem Fest des berühmten Berlin Regisseurs und Bühnenautors um in eine mörderische Farce.

Ein Geist nach dem anderen fällt einem unheimlichen Mörder zum Opfer. Und ein noch unmenschlicheres Grauen folgt, denn der König in Gelb fordert sein Opfer. Die einzige Rettung mag es sein, den König selbst zu treffen, doch dieser residiert nicht auf unserer Welt.

Online Tegres

  • Kerbe im Colt
  • Hero
  • *****
  • Chronist der Spielrunden
  • Beiträge: 1.327
  • Username: Tegres
Re: Narrenball (Cthulhu) / Bewertung & Rezensionen
« Antwort #1 am: 28.01.2019 | 13:03 »
Kleiner Hinweis: Im Englischen heisst das Abenteuer "Tatterdemalion" und findet sich in der Abenteuersammlung "Fatal Experiments".

Offline Der Läuterer

  • Legend
  • *******
  • Adjektivator des Grauens
  • Beiträge: 5.702
  • Username: Der Läuterer
Re: Narrenball (Cthulhu) / Bewertung & Rezensionen
« Antwort #2 am: 28.01.2019 | 13:23 »
NARRENBALL ist sicherlich einer der Klassiker unter den dt. und engl. Cthulhu Szenarien.

Sowohl gespielt als auch wiederholt geleitet, hat es mir immer wieder Spass gemacht.

Ob man den zweiten Teil, Carcosa, weglässt ist sicherlich Geschmacksache; m.M.n. gibt das Kapitel nicht viel her.
Das Fest im Haus wird dafür aber lange im Gedächtnis bleiben.

Mittlerweile ist das Szenario mit 30 Jahren sicherlich nicht mehr auf der Höhe der Zeit, aber immer noch GUT.
Power Gamer: 17%  |  Butt-Kicker: 17%  |  Tactician: 63%  |  Specialist: 13%
         Method Actor: 92%  |  Storyteller: 79%  |  Casual Gamer: 21%