Autor Thema: [Kickstarter] ICONS Superhelden-System auf Deutsch - Crowdfunding ist live!  (Gelesen 1805 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Jed Clayton

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 7.612
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Jed Clayton
Hallo und guten Abend.

Wir haben auf unsere Fans und Kritiker gehört. Die Kickstarter-Seite ist bereits ge-updatet.

Außerdem gibt es auf der Startseite des Crowdfundings jetzt wesentlich mehr Informationen. Zum Teil entspricht der Text dort dem, was ich hier im Forum bereits geschrieben habe. Noch mehr Text möchten wir an diese Stelle eigentlich nicht setzen. Warum sollte man dort eine Textwüste erzeugen wollen?

Auf der Kickstarter-Seite ICONS RPG Assembled Editon - Deutsche Lizenzausgabe gibt es nun folgende wichtige Neuerungen:

  • Infotexte: Wesentlich mehr Geschreibsel von meiner Wenigkeit - einmal "Ursprung des Crowdfundings" und einmal "Ein paar Informationen zu Icons für Neueinsteiger"
  • Es gibt ein Händler-Pledge, besser gesagt sogar mehrere Optionen: "Angebot für Händler" 3er Bundle (dreimal das Hardcover-Buch), 5er Bundle und 10er Bundle!
  • Es gibt drei neue Belohnungsstufen mit exklusiven Charakterzeichnungen für eure Icons-Spielercharaktere: "Dein ganz persönlicher Held 1.0, 2.0 und 3.0"
  • Es steht ein erstes Updates auf der Seite und es wird regelmäßig natürlich weitere Updates für die Unterstützer geben
  • FAQ ist in Arbeit! Wir sammeln noch die Fragen dazu...
  • Ein kostenloses Kurzabenteuer zum Antesten und Eintauchen in Icons befindet sich in der Übersetzung!
« Letzte Änderung: 16.05.2019 | 13:59 von Jed Clayton »
"Somewhere there is danger, somewhere there's injustice, and somewhere else the tea is getting cold."

(Doctor Who, Survival, 26th season, serial 4, part 3)

Offline aikar

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.283
  • Username: aikar

Offline Jed Clayton

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 7.612
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Jed Clayton
Inzwischen sind wir bei rund 17% Finanzierung.

Das könnte natürlich alles gern noch höher und besser sein, aber es bewegt sich schon etwas.

Diese Woche werde ich voraussichtlich am Freitagabend ein ausführliches Interview zu ICONS und dem deutschen Kickstarter geben, ein Gespräch, an dem auch Steve Kenson (Autor und Designer von ICONS) und Walt Robillard (Co-Autor von Supers! Revised Edition u.a.) teilnehmen werden.

Updates und Erweiterungen hat es zwischenzeitlich auch gegeben. Hier einmal das Neueste, meiner Meinung nach wirklich wissenswert:


Es gibt jetzt eine Unterstützer-Stufe mit exklusiven neuen Zeichnungen von Dan Houser (dem Illustrator und Co-Autor der Reihe ICONS persönlich) erhältlich, siehe die Stufe mit dem Titel "Dan the Man".

Mindestbeitrag: 100 €
Dan the Man
Dan Houser ist der Illustrator der englischen Originalausgabe von ICONS und steht nun ebenfalls für exklusive Zeichnungen eurer Charaktere zur Verfügung!

ENTHÄLT:
- News & Updates
- PDF
- Print
- Exklusive Superhelden-Zeichnung von Dan Houser

(Im Moment keine Beschränkung auf eine bestimmte Anzahl.)

Eine Idee für ein erstes Zusatzpaket (Stretch Goal) ist in Arbeit.

Ich habe auch noch ein weiteres Podcast-Interview ausgemacht, auf Deutsch, das in der nächsten oder übernächsten Woche, d.h. wahrscheinlich Anfang Juni, stattfinden soll.
"Somewhere there is danger, somewhere there's injustice, and somewhere else the tea is getting cold."

(Doctor Who, Survival, 26th season, serial 4, part 3)

Offline Jed Clayton

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 7.612
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Jed Clayton
Wir haben jetzt ein Video, jawohl, ein richtig langes YouTube-Video, mit Steve Kenson und Dan Houser als unterstützenden Kräften - sie sind bekanntlich die beiden Autoren und "Masterminds" hinter Icons.

Es hat mir wirklich großen Spaß gemacht, heute dort mitzuwirken.

Ganz egal, ob aus dem gegenwärtigen Kickstarter nun noch etwas wird oder nicht, bin ich beeindruckt davon, dass sich nun insbesondere die Amerikaner, die selbst so gut wie kein Deutsch können und von einer deutsch übersetzten Ausgabe eigentlich nichts haben, zurzeit so begeistert auf das Projekt reagieren und ihre Hilfe angeboten haben.

Wir Superhelden-Spieler und -Autoren müssen eben doch zusammenstehen und tun das auch ohne große Aufforderung... "Roleplaying game writers, assemble!"
"Somewhere there is danger, somewhere there's injustice, and somewhere else the tea is getting cold."

(Doctor Who, Survival, 26th season, serial 4, part 3)