Autor Thema: [Filme] Welche Filme sind Eure Top 5 unter Anime & Zeichentrick  (Gelesen 1132 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Der Läuterer

  • Mythos
  • ********
  • Adjektivator des Grauens
  • Beiträge: 8.699
  • Username: Der Läuterer
Nachdem in letztens Heavy Metal (1981) gesehen habe, und der mir nach wie vor gut gefällt, wollte ich mal erkunden, welche Lieblinge es bei Euch in die Hit Liste geschafft haben.

Die Frage 'Welche Filme sind Eure Top 5 unter Anime & Zeichentrick?' ist simpel und doch musste ich persönlich richtig grübeln.

Und je länger ich nachdachte, um so mehr Filme fielen mir wieder ein, die ich mag, und um so schwieriger wurde die Auswahl.

1. Das letzte Einhorn (1982)
2. Metropolis (2001)
3. Herr der Ringe (1977)
4. Heavy Metal (1981)
5. Perfect Blue (1997)

Honorable Mentions:
Fritz the Cat (1972)
Watership Down (1978)
Akira (1988)
Ghost in the Shell (1995)
Prinzessin Mononoke (1997)
Shrek (2001)
Chihiros Reise ins Zauberland (2001)
Die Unglaublichen (2004)
Oben (2008)
Rango (2011)
Power Gamer: 38% | Butt-Kicker: 8% | Tactician: 67% | Specialist: 38%
        Method Actor: 96% | Storyteller: 83% | Casual Gamer: 13%

Nur wenige Menschen sind stark genug, um die Wahrheit zu sagen und die Wahrheit zu hören.
- Luc de Clapiers Marquis de Vauvenargues -

Fulko Aktienindex

  • Gast
01. Herrscher der Zeit (1982) (https://www.imdb.com/title/tt0084315/?ref_=fn_al_tt_1)
02. Persepolis (2007): https://www.imdb.com/title/tt0808417/?ref_=fn_al_tt_1
03. Heavy Metal F.A.K.K.2 (2000): https://www.imdb.com/title/tt0119273/?ref_=tt_sims_tt
04. Taran und der Zauberkessel (1985): https://www.imdb.com/title/tt0088814/?ref_=fn_al_tt_1
05. Renaissance (2006): https://www.imdb.com/title/tt0386741/?ref_=fn_al_tt_1
06. Appleseed (2004): https://www.imdb.com/title/tt0401233/?ref_=fn_al_tt_1
07. Wenn der Wind weht (1986): https://www.imdb.com/title/tt0090315/?ref_=fn_al_tt_1
08. Shrek - Der tollkühne Held (2001): https://www.imdb.com/title/tt0126029/?ref_=fn_al_tt_1
09. Ich - Einfach unverbesserlich (2010): https://www.imdb.com/title/tt1323594/?ref_=fn_al_tt_1
10. Titan A.E. (2000): https://www.imdb.com/title/tt0120913/?ref_=nv_sr_srsg_5

Nur fünf Filme zu nennen brachte ich nicht übers Herz.  ;)

Offline Alexandro

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.802
  • Username: Alexandro
Das ist schwierig...würde tatsächlich erstmal zwischen "handgezeichnet" und "animiert" unterscheiden (ohne Wertung zwischen den beiden).

Gezeichnet:
1. Nausicaä aus dem Tal der Winde
2. Das letzte Einhorn
3. In einem Land vor unserer Zeit
4. Lilo & Stitch
5. Anastasia

Honorable Mentions: Prinzessin Mononoke, Titan A.E., Persepolis, Kikis kleiner Lieferservice

Animiert
1. Lego Movie 1+2, sowie Lego Batman
2. die "Drachenzähmen"-Trilogie
3. die Laika-Trilogie (Coraline, Kubo und - besonders - ParaNorman)
4. Into the Spiderverse
5. Monsters vs. Aliens

Honorable Mentions: Die Unglaublichen, Shrek (der erste und - mit Abstrichen - der zweite Teil), Megamind, Oben, Final Fantasy-The Spirits within, Die Legende von Beowulf, Baymax, Paddington, Zootopia, Wall-E
“I really believe what we experienced the night before can be turned into a game for creating stories” -- Gary Gygax, 1972 (talking about a game of "Blackmoor", run by Dave Arneson)

Offline CiNeMaNcEr

  • Hero
  • *****
  • Filme, Serien, Anime, RPG
  • Beiträge: 1.392
  • Username: CiNeMaNcEr
Ui. Das ist schwer und mir kaum möglich, zum einen Fallen mir gerade nicht alle Filme zu dem Thema ein, zum anderen würde das Ordnen von 1-5 unendlich lange Dauern und zum weiteren fällt es mir noch schwerer die verschiedenen Unterrubriken wie Claymation oder Rotoskopie halbwegs brauchbar abzugleichen und einzuordnen.

Daher eine unvollständige, spontane Auflistung einiger Titel (welche gerade bei Honorable Mentions viel zu kurz ist...).

Danke für den Denkanstoß, wird mich etwas länger beschäftigen.

Anime

Hotaru no Haka/Graves of the Fireflies(1988)
Sen to Chihiro no kamikakushi/Spirited Away (2001)
Papurika/Paprika (2006)
Kotonoha no Niwa/The Garden of Words (2013)
Gekijô-ban Mahô shôjo Madoka magika - Shinpen: Hangyaku no monogatari /Puella Magi Madoka Magica the Movie Part 3: Rebellion (2013)

Oldschool Animation/Traditional Animation

Beauty and the Beast (1991)

Animation

Tangled (2010)
Wreck-it Ralph (2012)
Lego Movie (2014)
Kung-Fu Panda 1&2&3 (2008/11/16)
Into The Spiderverse (2018)

Honorable Mentions

Kanashimi no Beradonna /Belladonna of Sadness (1973)
Barefoot Gen (1983)
Tenshi no Tamago/Angels Egg (1985)
Nausicaä of the Valley of the Wind (1984)
Akira (1988)
Ninja Scroll (1993)
Ghost in the Shell (1995)
Tokyo Godfathers (2003)
Mind Game (2004)
Coraline (2009)
Isle of Dogs (2018)
- Leitet: Oneshots der Systeme Unknown Armies, Cthulhu of Cthulhu/NEMESIS und Over The Edge).
- Obsession: Kingdom Death:Monster.

Offline Orlock

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 723
  • Username: Orlock
Nur 5...
Ok, ganz spontan und ohne Reihenfolge

Akira
Ghost in the Shell
Wächter der Zeit
Shrek
The Lego Movie

Wenn ich länger nachdenken würde, könnte ich mich wahrscheinlich nie für 5 entscheiden.

Tegres

  • Gast
Animationsfilme wie von Illumination oder Pixar sind doch eigentlich nicht bei der Ausgangsfrage gemeint, oder?

Offline Flamebeard

  • Resident Car Mechanic
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.952
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Flamebeard
Bei mir sind es mittlerweile fast ausschließlich Anime, da ich dort erkenne, dass beim Erzählen von Geschichten auch mal NICHT nach Schema 'F' gearbeitet wird.

Ohne abstufende Wertung:
Akira (Mein erster Anime. Und nebenbei passabel erzählt, auch wenn ein Gutteil des Manga fehlt...)
Steamboy (Geheimtipp)
Studio Ghibli - Da kann man mit (fast) keinem Film falsch liegen (Genau das. Außer vielleicht 'Meine Nachbarn, die Yamadas'. Aber vielleicht kann ich nur mit dem Thema nicht viel anfangen)
The Last Unicorn (Einfach nur klasse)
The Emperor's New Groove (Gefällt, weil er streckenweise so schön meta ist)

==

Honorable Mentions:
Ghost in the Shell (Prinzipiell genauso gut/besser wie Akira - hat aber im Remaster VIEL verloren. Zum Glück habe ich meine alte DVD nicht schon vor dem Gucken der neuen Fassung weggegeben)
Paprika (Sehenswert)
Lion King 3 - Hakuna Matata (Der Meta-Kommentar von Timon und Pumbaa ist einfach nur klasse)
Watership Down (Einfach nur traurig, aber trotzdem wichtig, mal gesehen zu haben)
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Mein Biete-Thread

Offline Vampirwurst

  • Experienced
  • ***
  • Wir sind keine Zivilisten -Wir sind Abenteurer o.o
  • Beiträge: 471
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Vampirwurst
Zunächst Anime :

1. Erased
2. Das Mädchen, das durch die  Zeit sprang
3. Mein Nachbar Totoro
4. Orange
5. How to keep a mummy

Kürzlich habe ich Beastars angefangen, hat auch was...

Bei den anderen Filmen/Serien muss ich mich in Ruhe hinsetzen...
„Die Fähigkeit zu sprechen macht dich noch nicht intelligent.“
— Qui-Gon Jinn

Offline Jiba

  • SL-Overajiba
  • Mythos
  • ********
  • Bringing the J to RPG
  • Beiträge: 10.036
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Jiba
Animationsfilme wie von Illumination oder Pixar sind doch eigentlich nicht bei der Ausgangsfrage gemeint, oder?

Stimmt, aber auch nur, weil die Pixar- und Illumination-Filme nicht japanisch sind.  ;)

Zeichentrick ist eben nur 2D-Zeichentrick. Anime hingegen schließt als Shorthand für Animationsfilm theoretisch auch andere Arten der "Animierung" mit ein (Stop-Motion, 3D, etc.), aber eben in diesem Fall nur japanische.

Ansonsten schaut Cinemancers Liste schon sehr gut aus.

Ich würde für mich im traditionellen Animationsbereich noch folgende Filme hinzufügen:
- Pinocchio (1940)
- Aladdin (1992)
- Mrs. Brisby und das Geheimnis von NIMH (1981)
- The Illusionist (2010)
- Der Gigant aus dem All (1999)
- Das Letzte Einhorn (1982)
- Waltz with Bashir (2008)
- The Little Matchgirl (2006; Kurzfilm, aber irgendwo muss man den ja empfehlen)

Und bei den Animes:
- Das Schloss im Himmel (1986)
- Your Name (2016)
- ...und alles, absolut alles, von Satoshi Kon, der Mann ist viel zu früh gestorben.  :(

Im Stop-Motion-Bereich haben wir auch noch nicht so viel:
- Corpse Bride (2005)
- Mary and Max (2009)
- Anomalisa (2015)

Und wenn ich mich wirklich auf 5 Zeichentrickfilme committen muss...

1. Chihiros Reise ins Zauberland (musste ich mit mir ringen, weil ich "Grave of the Fireflies" und "Prinzessin Mononoke" quasi genauso gut finde, aber ich entscheide mich für diesen aus dem einfachen Grund, dass Joe Hisaishi dafür auch die beste Musik seines Ghibli-Oeuvres abgeliefert hat)
2. Die Schöne und das Biest (allein die paar Klaviertöne im Einspieler reichen aus, um mir einen wohligen Schauer durch den Körper zu jagen und in meinem Hirn die Synapsen zu befeuern; auch großartig animiert; tolle Geschichte mit gewissermaßen barockem Charme... für mich der beste Disney-Film aus der Disney-Renaissance-Zeit)
3. Perfect Blue (stellvertretend für alle Satoshi Kon-Filme; hier hätten genausogut "Paprika" oder "Millennium Actress" stehen können).
4. Das Letzte Einhorn (nennt es irrationale Liebe, aber der Film gewinnt durch seinen Stil, seine Märchenhaftigkeit und die Musik von America)
5. Waltz with Bashir (der einzige Zeichentrick-Dokumentarfilm, den ich kenne... und ein solcher Schlag in die Magengrube, dass ich ihn bisher nur einmal gesehen habe. Aber der Eindruck blieb.)
« Letzte Änderung: 9.10.2020 | 10:16 von Jiba »
Robin's Laws Game Style: Storyteller 100%, Specialist 83%, Method Actor 67%, Tactician 33%, Casual Gamer 25%, Power Gamer 25%, Butt-Kicker 25%

Offline Flamebeard

  • Resident Car Mechanic
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.952
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Flamebeard
@Jiba: Hast du dir bereits 'Kubo and the Two Strings' angesehen? Finde ich eine gelungene Fusion aus Anime und 3D-Animation. Mit dem Kicker, dass sie (fast) alle Szenen als Origami gefaltet haben. Für einen 100minütigen Film.
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Mein Biete-Thread

Offline Timber im Herbstmanöver

  • Chicken Pyro-Pyro
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Tanelorns Hauswerwölfin
  • Beiträge: 15.311
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Timberwere
    • Timbers Diaries
Ohne besondere Reihenfolge:

Titan A.E.
Prinzessin Mononoke
The Iron Giant
Beauty and the Beast
Prince of Egypt
Zitat von: Dark_Tigger
Simultan Dolmetschen ist echt kein Job auf den ich Bock hätte. Ich glaube ich würde in der Kabine nen Herzkasper vom Stress bekommen.
Zitat von: ErikErikson
Meine Rede.
Zitat von: Shield Warden
Wenn das deine Rede war, entschuldige dich gefälligst, dass Timberwere sie nicht vorher bekommen hat und dadurch so ein Stress entstanden ist!

Offline AndreJarosch

  • Famous Hero
  • ******
  • Mythras/RuneQuest/BRP/W100-Fanatiker
  • Beiträge: 2.131
  • Username: AndreJarosch
Fünf animierte Filme, die ich nicht missen möchte (aber ohne Rangfolge):

- Merida
- Vaiana
- Die Eiskönigin
- 9
- Der große Knall

Offline Jiba

  • SL-Overajiba
  • Mythos
  • ********
  • Bringing the J to RPG
  • Beiträge: 10.036
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Jiba
@Jiba: Hast du dir bereits 'Kubo and the Two Strings' angesehen? Finde ich eine gelungene Fusion aus Anime und 3D-Animation. Mit dem Kicker, dass sie (fast) alle Szenen als Origami gefaltet haben. Für einen 100minütigen Film.

Noch nicht. Aber ich glaube bei "Klaus" von Netflix wurde ähnlich vorgegangen. Danke für den Tip auf jeden Fall!  :)
Robin's Laws Game Style: Storyteller 100%, Specialist 83%, Method Actor 67%, Tactician 33%, Casual Gamer 25%, Power Gamer 25%, Butt-Kicker 25%

Offline phant

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 221
  • Username: Erik
Captain Future :headbang:

Offline Teylen

  • Bloodsaurus
  • Titan
  • *********
  • Tscharrr Tscharrr Tscharrr
  • Beiträge: 20.474
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Teylen
    • Teylen's RPG Corner
1. Die Letzten Glühwürmchen
Auch wenn ich mir den Film nicht nochmal ansehen kann, weil er mich beim ersten ansehen bereits für eine Woche traumatisierte

2. Alice in Wonderland (1951)
Meine absolut favorisierte Umsetzung des Buchs, mein "Lieblings-Disney"-Film und Alice ist mein favorisierte Disney Protagonistin

3. Das letzte Einhorn
Recht prägend in der Kindheit, und immer wieder wortwörtlich schön anzusehen

4. Der Zauberer und die Banditen
Irgendwie meine ich den Film in meiner Kindheit sehr oft gesehen zu haben, und er hat mich sehr beeindruckt. Gerade die Hexe auf dem Berg.

5. ... ... mir fällt eigentlich kein Film ein, den ich in einen ähnlichen Olymp heben werden. Da Animationsfilme auch zu gelten scheinen, sag ich mal "Wall-E". Der einzige Film wo ich im Kino sass und dachte "Woah, der profitiert wirklich von der riesigen Leinwand und allem".

Ansonsten gehen honorable mentions an "Asterix der Gallier" und "Asterix Operation Hinkelstein" sowie an die "Werner Beinhart" Filme, die ich zum Leidwesen meiner Eltern super oft schaute XD
Meine Blogs:
Teylen's RPG Corner
WoD News & Artikel

Auch im RL gebe ich mich nicht mit Axxxxxxxxxx ab #RealLifeFilterBlase

Offline Arkam

  • Fadennekromant
  • Legend
  • *******
  • T. Meyer - Monster und mehr!
  • Beiträge: 4.574
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Arkam
    • Paranoia Discord Runde sucht neue Mitspieler!
1. Simpsons - Der Film
Der Film zu meiner Lieblingszeichentrickserie. Er bietet für fast alle Liebhaber der verschiedenen Simpson Folgen etwas und ich vermisse eine Fortsetzung.

2. Asterix die Trabantenstadt
Der Film steht natürlich stellvertretend für die Filmserie aber die Mischung von Gesellschaftskritik und Kapitalismuskritik gefällt mir besonders gut.

3. Wall E - Der letzte räumt die Erde auf
Vom Thema her einer meiner Lieblingspixafilme. Auch hier steht der Film auch wieder für die Art der Filme.

4. Prinzessin Monooke
Auch hier wieder ein durchaus ernstes Thema in einer fantastischen Geschichte verpackt.

5. Das letzte Einhorn
Diesem Film sieht man das Alter zwar langsam an aber die Geschichte um die Einhörner, Magie und Helden sorgt immer wieder dafür das ich ein Tränchen verdrücken muss.
Paranoia Discord Runde sucht neue Mitspieler:

https://discord.gg/RuDqVSFYtC

Offline KhornedBeef

  • Mythos
  • ********
  • Beiträge: 10.940
  • Username: KhornedBeef
Spiderman - Into the Spiderverse
(weil der Punkt "Comicverfilmung" graphisch phantastisch umgesetzt ist)
Kubo and the Two Strings
(Weil ebenfalls eine Augenweide für mich, und wegen der subtilen Umsetzung des Themas in einen sehr eigenen Genrefilm. Hat mich überrascht, obwohl aus gutem Hause)
Asterix erobert Rom
(Toll. Einer der Gag-Höhepunkte der Serie)
Vaiana
(Teils umwerfend lebendige Figuren, tolle Gesangsnummern, und die zurecht als heimliche Stars im überwiegend computeranimierten Film bejubelten handgezeichneten Elemente. Ein nahezu perfekt Disney-Film)
- offener Platz. Zu besetzen wenn ich endlich alles von Studio Ghibli gesehen habe
« Letzte Änderung: 12.10.2020 | 14:44 von KhornedBeef »
"For a man with a hammer, all problems start to look like nails. For a man with a sword, there are no problems, only challenges to be met with steel and faith."
Firepower, B&C Forum

Ich vergeige, also bin ich.

"Und Rollenspiel ist wie Pizza: auch schlecht noch recht beliebt." FirstOrkos Rap

Wer Fehler findet...soll sie verdammt nochmal nicht behalten, sondern mir Bescheid sagen, damit ich lernen und es besser machen kann.

Offline Flamebeard

  • Resident Car Mechanic
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.952
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Flamebeard
- offener Platz. Zu besetzen wenn ich endlich alles von Studio Ghibli gesehen habe

Welche fehlen dir denn noch?
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Mein Biete-Thread

Offline KhornedBeef

  • Mythos
  • ********
  • Beiträge: 10.940
  • Username: KhornedBeef
Welche fehlen dir denn noch?
Äh, die meisten  :D
Chihiros Reise ins Zauberland und das wandelnde Schloss habe ich schon gesehen, und ich denke, viele von den anderen würde ich ähnlich hoch schätzen. Es kann halt nicht alles auf die Liste, bedauernswerterweise (Ooh-de-lally, Ooh-de-lally, welch' ein schöner Tag...)
"For a man with a hammer, all problems start to look like nails. For a man with a sword, there are no problems, only challenges to be met with steel and faith."
Firepower, B&C Forum

Ich vergeige, also bin ich.

"Und Rollenspiel ist wie Pizza: auch schlecht noch recht beliebt." FirstOrkos Rap

Wer Fehler findet...soll sie verdammt nochmal nicht behalten, sondern mir Bescheid sagen, damit ich lernen und es besser machen kann.

Offline Flamebeard

  • Resident Car Mechanic
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.952
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Flamebeard
Äh, die meisten  :D
Chihiros Reise ins Zauberland und das wandelnde Schloss habe ich schon gesehen, und ich denke, viele von den anderen würde ich ähnlich hoch schätzen. Es kann halt nicht alles auf die Liste, bedauernswerterweise (Ooh-de-lally, Ooh-de-lally, welch' ein schöner Tag...)

Öhm...

Äh...

Ja.

Da gibt es noch einiges zu entdecken. ^^

Als Teaser: Hayao Miyazakis einzige Produktion eines Musik-Videos.
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Mein Biete-Thread

Offline Lyonesse

  • Famous Hero
  • ******
  • Ayatori Amateurspieler
  • Beiträge: 3.745
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Lyonesse
Ich würde noch Summer Wars von 2009 als Tipp hinzufügen.
Trailer mit deutschen Untertiteln
The woods are lovely, dark and deep,  
But I have promises to keep,  
And miles to go before I sleep.

Robert Frost

Fußball ohne Mediencoach
Dirty Harry's Brieffreund
Uthred vs Ubba
Major Lennox Answered With His Life, Sir!

Offline Uebelator

  • Threadnekromant h.c.
  • Famous Hero
  • ******
  • Das Ding aus dem Sumpf
  • Beiträge: 2.688
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Uebelator
    • HAMBURGAMERS
Hmmm, gute Frage...

1. Spiderman: Into the Spiderverse
Als Comicfan und Grafiker ist der Film für mich einfach ein einziger feuchter Design-Traum.

2. Zoomania
Für mich der beste Beweis dafür, dass sich knuddelige Optik und düstere, spannende Geschichten nicht ausschließen müssen.

3. Der Prinz von Ägypten
Ich bin absolut kein Bibelfan, aber der Film ist so voller Pathos und Schmalz, dass er mich irgendwie jedes Mal emotional kriegt. Und toll animiert isser auch.

4. Roger Rabbit
Zählt das? Ich glaube schon, da der Film ja überwiegend animiert ist. Hab ihn als Kind geliebt und tu's immernoch.

5. Ghost in the Shell
Ich komme normalerweise mit Mangas und Animes irgendwie nicht klar und raffe weder die Geschichten noch die Erzählweise, aber GitS hat mich derart fasziniert, dass ich ihn ewig oft gesehen habe.
« Letzte Änderung: 14.10.2020 | 13:50 von Uebelator »