Autor Thema: Mögliche FHTAGN Übersetzungen  (Gelesen 271 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Der Läuterer

  • Legend
  • *******
  • Adjektivator des Grauens
  • Beiträge: 5.682
  • Username: Der Läuterer
Mögliche FHTAGN Übersetzungen
« am: 7.11.2019 | 10:51 »
Ich bin mal in Gedanken die Independant Autoren durchgegangen, deren Arbeiten mich in der Vergangenheit sehr positiv beeindruckt haben.

Ich habe dabei an Caleb Stokes gedacht, der eine Handvoll Szenarien veröffentlicht hat.
Hebanon Games - NO SECURITY: HORROR SCENARIOS IN THE GREAT DEPRESSION, 2012

Vielleicht ist das ja etwas für die Zukunft bei FHTAGN.
Power Gamer: 17%  |  Butt-Kicker: 17%  |  Tactician: 63%  |  Specialist: 13%
         Method Actor: 92%  |  Storyteller: 79%  |  Casual Gamer: 21%

Offline KhornedBeef

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 7.625
  • Username: KhornedBeef
Re: Mögliche FHTAGN Übersetzungen
« Antwort #1 am: 7.11.2019 | 14:33 »
Oh Klasse. Caleb ist  auch einer der Hosts bei Roleplay Public Radio und hat das wunderbare "Somewhere Lane" geleitet, aus eigener Feder, soweit ich weiß
"For a man with a hammer, all problems start to look like nails. For a man with a sword, there are no problems, only challenges to be met with steel and faith."
Firepower, B&C Forum

Ich vergeige, also bin ich.

"Und Rollenspiel ist wie Pizza: auch schlecht noch recht beliebt." FirstOrkos Rap

Wer Fehler findet...soll sie verdammt nochmal nicht behalten, sondern mir Bescheid sagen, damit ich lernen und es besser machen kann.

Online Case

  • Moderator
  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 419
  • Username: Case
    • Chaotisch Neutral - Geschichten vom Rollenspieltisch
Re: Mögliche FHTAGN Übersetzungen
« Antwort #2 am: 7.11.2019 | 16:32 »
Danke für den Hinweis, werde ihn mal fragen, ob Interesse besteht.

Online Case

  • Moderator
  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 419
  • Username: Case
    • Chaotisch Neutral - Geschichten vom Rollenspieltisch
Re: Mögliche FHTAGN Übersetzungen
« Antwort #3 am: 7.11.2019 | 20:01 »
Hmhm, Lover in the Ice war ja sogar mal ein generisches Szenario ... cool.

Offline CiNeMaNcEr

  • Hero
  • *****
  • Filme, Serien, Animes, RPG
  • Beiträge: 1.122
  • Username: CiNeMaNcEr
Re: Mögliche FHTAGN Übersetzungen
« Antwort #4 am: 8.11.2019 | 22:24 »
Dies wäre ein guter Kandidat für die Freeform Reihe, eine Seance die stark mit einer Requisite arbeitet (Witchboard/Ouijabrett).

http://www.irishgaming.com/index.php?page=shop.product_details&flypage=shop.flypage&product_id=161&category_id=8&manufacturer_id=0&option=com_virtuemart&Itemid=39

Communing In Darkness (6 Player FreeForm)

Time was that everybody who was anybody went to seances. Time was that there was a living to made out of being a medium. Some of them were fakes, sure - But some of them were for real, and could put you in touch with the dead. For many rich people, mediums were a necessity. Who else would provide a link with family long gone? In the occult-obsessed 1920s it hit fever pitch, and both the good and the bad mediums thrived in an atmosphere of appreciation. Six people gather around a table. They join hands. The call goes out "Is there anybody there?" Tonight, someone is definitely there. And they want to talk.

Das besonders schöne ist...
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
« Letzte Änderung: 8.11.2019 | 22:51 von CiNeMaNcEr »
- Leitet: One-Shots, wöchentlich (CoC7, UA2+3, Nemesis)
- Obsession: Kingdom Death:Monster.
- Passsion: Cthulhu Wars.

Offline Dark_Pharaoh

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 112
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Dark_Pharaoh
Re: Mögliche FHTAGN Übersetzungen
« Antwort #5 am: 8.11.2019 | 22:33 »
Seance und Ouijabrett und Freeform? *sabber*

Ich unterstütze das!