Autor Thema: ALF  (Gelesen 1925 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Supersöldner

  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 12.111
  • Username: Supersöldner
Re: ALF
« Antwort #25 am: 24.03.2020 | 10:58 »
Alf hat doch jeden Tag seine ...Ausstrahlung  mit der Macht aufgebessert. warum sonnst hätte er immer mit allem davonkommen sollen.
Spielt doch mal die Bösen.

Offline Greifenklaue

  • Koop - Fanziner
  • Titan
  • **
  • Extra Shiny.
  • Beiträge: 13.920
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Greifenklaue
    • Greifenklaues Blog
Re: ALF
« Antwort #26 am: 24.03.2020 | 11:26 »
Sie werden mangels Katzen - alternativ Pizzaservice - kurzfristig verhungern!

Yoda. Sie haben Yoda gefressen ...
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

http://www.greifenklaue.de

Offline Alexandro

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.253
  • Username: Alexandro
Re: ALF
« Antwort #27 am: 24.03.2020 | 11:35 »
Mein erster Impuls war auch, genervt abzuwinken. Aber mit etwas Abstand ... warum eigentlich nicht? Ich glaube nicht, dass Melmacianer sonderlich auffallen würden, zwischen den ganzen anderen Aliens ... und mittlerweile finde ich die Idee sogar ganz reizvoll ...

Besonders wenn man bedenkt, dass die Aliens aus "E.T." bereits kanonisch Teil des Star Wars Universums sind... zu ALF ist es da ein kleiner Schritt.

Natürlich ist es verwirrend, weil bei ALF wird auf den Film "E.T." verwiesen wird. Aber selbst in E.T. wird Star Wars (der Film) referenziert wird und Kinder laufen mit Yoda-Masken rum, insofern...  ;D
“I really believe what we experienced the night before can be turned into a game for creating stories” -- Gary Gygax, 1972 (talking about a game of "Blackmoor", run by Dave Arneson)

Offline treslibras

  • Survivor
  • **
  • Beiträge: 55
  • Username: treslibras
Re: ALF
« Antwort #28 am: 24.03.2020 | 12:28 »
Und man darf nicht vergessen, dass der ALF, den wir kennen, ja Äonen nach der Star Wars Ära auf die Erde gefunden hat. D.h. die Melmacianer von vor zig tausend Jahren können ja ganz anders gewesen sein. Ich würde sie mir eher wie kleine pelzige Trandoshaner vorstellen.  :o ;D
"I don't care to belong to any club that will have me as a member." (Groucho Marx)

Offline Supersöldner

  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 12.111
  • Username: Supersöldner
Re: ALF
« Antwort #29 am: 24.03.2020 | 12:41 »
Du meinst sie Arbeiten als Kopfgeldjäger um ihre Katzen Sucht zu Finanziren ?
Spielt doch mal die Bösen.

Offline Waldviech

  • Legend
  • *******
  • Malmsturm: Settingfuddel
  • Beiträge: 6.249
  • Username: Waldviech
Re: ALF
« Antwort #30 am: 24.03.2020 | 13:32 »
Und man darf nicht vergessen, dass der ALF, den wir kennen, ja Äonen nach der Star Wars Ära auf die Erde gefunden hat. D.h. die Melmacianer von vor zig tausend Jahren können ja ganz anders gewesen sein. Ich würde sie mir eher wie kleine pelzige Trandoshaner vorstellen.  :o ;D

Melmacaner SIND Trandoshaner. Jahrtausende nach Star Wars geriet ihre Heimatwelt aufgrund natürlicher Klimaveränderungen in einer Phase stürmischer Eiszeiten, so dass die Trandoshaner ein Fell entwickelten und ihre Flügel verloren.
Barbaren ! Dekadente Stadtstaaten ! Finstere Hexenmeister ! Helden (oder sowas Ähnliches)!

MALMSTURM !