Autor Thema: HeroQuest  (Gelesen 10041 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Megavolt

  • Zwinker-Märtyrer
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.046
  • Username: Megavolt
Re: HeroQuest
« Antwort #100 am: 11.12.2021 | 10:34 »
Dann wirds leider wirklich recht dünn - spielmechanisch ist es sehr einfach, viel zu looten/zu steigern gibt es nicht etc. pp.
Andersrum sind mir zwar viele "moderne" Dungeoncrawler zu überfrachtet, aber da müsste ich bei HQ wirklich beide Augen zukneifen, um den geringen Komplexitätsgrad als Stärke zu sehen.

Vermutlich muss man HeroQuest einfach mit full contact DnD5e Regeln spielen und dann ist es ideal. :D

Offline YY

  • True King
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 18.069
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: YY
Re: HeroQuest
« Antwort #101 am: 11.12.2021 | 10:37 »
Warhammer 4, sagst du? Ja, gute Idee  :P ;D
"Kannst du dann bitte mal kurz beschreiben, wie man deiner Meinung bzw. der offiziellen Auslegung nach laut GE korrekt verdurstet?"
- Pyromancer

Online aikar

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.087
  • Username: aikar
Re: HeroQuest
« Antwort #102 am: 11.12.2021 | 10:41 »
Vermutlich muss man HeroQuest einfach mit full contact DnD5e Regeln spielen und dann ist es ideal. :D
Dann kann ich mir halt gleich das Geld sparen und einfach D&D spielen. Was ich dann wohl auch tun werde, danke für die ehrlichen Antworten.

Offline Megavolt

  • Zwinker-Märtyrer
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.046
  • Username: Megavolt
Re: HeroQuest
« Antwort #103 am: 11.12.2021 | 10:43 »
Dann kann ich mir halt gleich das Geld sparen und einfach D&D spielen. Was ich dann wohl auch tun werde, danke für die ehrlichen Antworten.

Das Problem ist mMn, dass es einfach zu teuer ist. Wenn das Spiel 40 'Euro kosten würde, kein Problem, dann wäre das für Beer & Pretzel Gaming am Abend wohl angemessen, aber in der 100+ Kategorie, das kann man eigentlich echt nicht empfehlen, wenn es nicht darum geht, die verlorene Jugend wiederzufinden.

Kosten Miniaturen eigentlich wirklich so viel in der Herstellung, dass die immer die hohen Preise rechtfertigen? Oder ist das mittlerweile eher ein Feigenblatt?

Online Sashael

  • Gimli des Radsports
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 15.182
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Sashael
Re: HeroQuest
« Antwort #104 am: 11.12.2021 | 22:29 »
Warhammer 4, sagst du? Ja, gute Idee  :P ;D
Habe ewig gebraucht, bis ich irgendwann gerafft habe, dass das eigentlich in der gleichen Welt spielt.
Naja, Ossi halt. Ich hab HeroQuest lange vor Warhammer kennengelernt.
"Ja natürlich ist das Realitätsflucht. Was soll daran schlecht sein? Haben Sie sich die Realität in letzter Zeit mal angesehen? Sie ist grauenhaft!"


Leitet Itras By mit Battlemap. ;D

Offline YY

  • True King
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 18.069
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: YY
Re: HeroQuest
« Antwort #105 am: 12.12.2021 | 01:07 »
Kosten Miniaturen eigentlich wirklich so viel in der Herstellung, dass die immer die hohen Preise rechtfertigen? Oder ist das mittlerweile eher ein Feigenblatt?

Ich sag mal so:
Es gibt Spiele in der selben Preisklasse, die überhaupt keine Miniaturen enthalten ;) :think:

Der alleinige Verweis auf die Miniaturen ist also etwas verkürzt, aber das macht schon was aus.

Habe ewig gebraucht, bis ich irgendwann gerafft habe, dass das eigentlich in der gleichen Welt spielt.

Die deutsche Ausgabe von Starquest hat ja damals mehr oder weniger aktiv von 40K abgelenkt mit ihrem unbeholfenen Abfeilen der Seriennummern :P
Das war echt keine Glanzleistung.
"Kannst du dann bitte mal kurz beschreiben, wie man deiner Meinung bzw. der offiziellen Auslegung nach laut GE korrekt verdurstet?"
- Pyromancer

Offline Ninkasi

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.303
  • Username: Ninkasi
Re: HeroQuest
« Antwort #106 am: 20.12.2021 | 11:34 »
Vermutlich muss man HeroQuest einfach mit full contact DnD5e Regeln spielen und dann ist es ideal. :D

Aber selbst die D&D Brettspiele sind da schon besser für Einsteiger geeignet, wie:
https://www.boardgamegeek.com/boardgame/66356/dungeons-dragons-wrath-ashardalon-board-game