Autor Thema: Unterschiede Mythgard, Beowulf: Age of Heroes und Journey To Ragnarök  (Gelesen 1089 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online Chiarina

  • Herr Kaleun
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.045
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Chiarina
Isländische Heldensagen? Ich empfehle "Der Mordbrand von Örnolfsdalur und andere Isländer Sagas". Zeitgemäß übersetzt und mit absolut großartigen Illustrationen versehen. Kleiner Wermutstropfen für Sprachinteressierte: Von der Kenningar bleibt in der Übersetzung leider nichts übrig... aber das ist wahrscheinlich auch kaum zumachen. Ansonsten habe ich das Büchlein sehr genossen.
[...] the real world has an ongoing metaplot (Night´s Black Agents, The Edom Files, S. 178)

Offline Swafnir

  • Manowar-Model
  • Mythos
  • ********
  • Beiträge: 8.364
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Swafnir
Isländische Heldensagen? Ich empfehle "Der Mordbrand von Örnolfsdalur und andere Isländer Sagas". Zeitgemäß übersetzt und mit absolut großartigen Illustrationen versehen. Kleiner Wermutstropfen für Sprachinteressierte: Von der Kenningar bleibt in der Übersetzung leider nichts übrig... aber das ist wahrscheinlich auch kaum zumachen. Ansonsten habe ich das Büchlein sehr genossen.

Danke. Ist direkt auf meine Liste gewandert  :d
Rollenspielverein Kurpfalz - aleam inter seria exercemus

Die Bedürfnisse vieler sind wichtiger als die Bedürfnisse weniger oder eines einzigen. (Mr. Spock)

Der Sündenbock ist kein Herdentier. (Peer Steinbrück)

Online Raven Nash

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 484
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Raven Nash
Isländische Heldensagen? Ich empfehle "Der Mordbrand von Örnolfsdalur und andere Isländer Sagas". Zeitgemäß übersetzt und mit absolut großartigen Illustrationen versehen. Kleiner Wermutstropfen für Sprachinteressierte: Von der Kenningar bleibt in der Übersetzung leider nichts übrig... aber das ist wahrscheinlich auch kaum zumachen. Ansonsten habe ich das Büchlein sehr genossen.
Da sind die, die ich meine, leider auch nicht drin. Da ging's um zwei Kumpel, die als Abenteurer durch die Welt ziehen und diverse Abenteuer erleben - die Sache mit der Hexe ist mir in Erinnerung geblieben, weil der eine ihrem Stier den Kopf abreißt und der andere die Hexe dann mit den Hörnern durchbohrt.  ;D Also wirklich Zeug, dass man 1:1 nach D&D portieren könnte.
Aktiv: D&D 5e
Vergangene: Runequest, Cthulhu, Ubiquity, FFG StarWars, The One Ring

Online Mhyr

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.121
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mhyr
    • Tintenteufel
Also die Sammlung die ich hier rumstehen habe ist bei Penguin Classics (Deluxe Edition) rausgekommen: "The Sagas of Icelanders" with a Preface by Jane Smiley. Hatte eben noch in Island und im Flieger zurück einige gelesen und echt genossen.
Spiele derzeit D&D 5E.
Im Bereich Spielberichte könnt ihr mehr über unsere Corona-Kampagne erfahren, auf meinem Blog mehr zu unserer Spielwelt Avalon und auf Instagram Bilder unserer Runde sehen. Ach, und ich habe neuerdings eine ko-fi-Seite mit kostenlosen Karten!

Online Raven Nash

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 484
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Raven Nash
Ich hab jetzt übrigens BEOWULF hier - und muss sagen dass da eine Menge wirklich gutes Zeug drinsteckt.
Man kann jetzt darüber streiten, ob ein 1:1 Spiel, bei dem faktisch eine poetische Erzählung dargestellt wird, für alle, die keine Anglisten mit Schwerpunkt früh-angelsächsische Lyrik sind, wirklich spannend ist, aber sei's drum.
Der Hintergrund wird für ein RPG sehr detailreich dargestellt, mit Verweisen auf andere Quellen und viel Gefühl für die Grundstimmung dieser mystischen Welt. Denn es geht über die "nackten" Fakten hinaus, nimmt die Sagen und Geschichten dieser Zeit (wörtlich) mit ins Boot und macht sie erlebbar.
Alleine die Monster machen den Band schon kaufenswert, wenn man mal weg will vom üblichen D&D-quietschbunt-und-noch-krasser Gedöns. Dazu noch das Ausrüstungskapitel und das über die Schätze, und man hat alles, was man für D&D mit weniger Fäntelalter braucht.
Aktiv: D&D 5e
Vergangene: Runequest, Cthulhu, Ubiquity, FFG StarWars, The One Ring