Autor Thema: Was für Rollenspielkram liest du gerade?  (Gelesen 124756 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online Gunthar

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.395
  • Username: Gunthar
Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
« Antwort #2025 am: 11.10.2021 | 22:33 »
DSA 5 GRW

Offline Kaskantor

  • Famous Hero
  • ******
  • Wechselt schneller als sein Schatten
  • Beiträge: 3.723
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Kaskantor
Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
« Antwort #2026 am: 11.10.2021 | 22:43 »
A!C 2D20
TOR2
Mehrere SR6-Bände
Fate (hab ich richtig Bock drauf)
Und etwas Dune 2D20
Essential Kit auf deutsch, wegen Kindergeburtstag.
"Da muss man realistisch sein..."

Offline JS

  • Mythos
  • ********
  • Ich war es nicht!
  • Beiträge: 11.525
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: JS
Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
« Antwort #2027 am: 11.10.2021 | 23:01 »
Fate? Ich bin überrascht.
Wer gern sagt, was er denkt, sollte vorher etwas gedacht haben.
Der zivilisierte, aufgeklärte Mensch im frühen 21. Jh.: https://youtu.be/Fp9J3lUbtXQ?t=166
"Mit voller Konfiguration in klarer, deutscher Benutzerführung - vom Zero-touch-Deployment bis zum WYSIWYG-Designer für Captive Portals."

Offline Expacis

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 133
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Expacis
Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
« Antwort #2028 am: 11.10.2021 | 23:22 »
Deviant: The Renegades

Offline klatschi

  • Experienced
  • ***
  • Eichhörnchen auf Crack
  • Beiträge: 221
  • Username: klatschi
Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
« Antwort #2029 am: 11.10.2021 | 23:48 »
Aera

Das hole ich auch immer mal wieder raus :-)
 
Gerade mit "Against the Darkmaster" durchgekommen, gefällt mir ziemlich gut.
Nebenbei wird das neue deutsche DnD Basisset und Coriolis gelesen - veranstalte mal wieder einen Pen and Paper OneShot mit meinen Studis und Kollegen und noch ist nicht klar, was von beiden es wird (Abstimmung läuft noch).
Curse of Strahd habe ich aufgrund meiner Kampagne immer mal wieder in der Hand.

Online schneeland

  • Moderator
  • Legend
  • *****
  • Cogito ergo possum
  • Beiträge: 6.674
  • Username: schneeland
Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
« Antwort #2030 am: 12.10.2021 | 19:24 »
Game Wizards: The Epic Battle for Dungeons & Dragons (seit gestern).

Ansonsten weiterhin Twilight 2K.
"Hello, my friend! Pay a while, and listen!"
BlizzCon 2018

Online T.Dorst

  • Adventurer
  • ****
  • All Hail King Torg, Lord of all Kobolds!
  • Beiträge: 519
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: T.Dorst
Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
« Antwort #2031 am: 12.10.2021 | 19:33 »
Letzter Band der Designers & Dragons Reihe:
Die 00er Jahre.

Ganz schlimm: meine Want List wächst und wächst. :)
Sammler sind die glücklicheren Menschen!

Offline Riddley

  • Bloody Beginner
  • *
  • Beiträge: 45
  • Username: Riddley
Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
« Antwort #2032 am: 12.10.2021 | 20:19 »
Star Trek Adventures (deutsch)

Und ich habe wieder massenhaft Shadowrun rausgekramt...
Hier könnte Ihre Werbung stehen.

Offline Zanji123

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 241
  • Username: Zanji123
Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
« Antwort #2033 am: 13.10.2021 | 08:44 »
im Moment Witchblade Triologie für DnD 3 (grad der erste Teil) da ich am überlegen bin das für Schatten des Dämonenfürsten zu nehmen. Anstatt der in den Iron Kingdoms gelegenen Hauptstadt nehm ich einfach Hexton :-)
9 von 10 Stimmen in meinem Kopf sagen ich bin nicht verrückt.... die zehnte sitzt in der Ecke und summt die Pokécenter Melodie

Online Infernal Teddy

  • Beorn der (Wer-) Knuddelbär
  • Helfer
  • Mythos
  • ******
  • His demonic Personage
  • Beiträge: 8.221
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Infernal Teddy
    • Neue Abenteuer
Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
« Antwort #2034 am: 13.10.2021 | 08:50 »
Fate of Cthulhu (deutsch)
Rezensionen, Spielmaterial und Mehr - Neue Abenteuer

Ask me anything

Teddy sucht Mage

Offline Sphyxis

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 203
  • Username: Sphyixs
Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
« Antwort #2035 am: 13.10.2021 | 10:34 »
The Place Beyond the Pines The Wild Beyond the Witchlight

Online Jiba

  • SL-Overajiba
  • Mythos
  • ********
  • Bringing the J to RPG
  • Beiträge: 9.333
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Jiba
Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
« Antwort #2036 am: 13.10.2021 | 13:05 »
Degenesis, 2. Edition.

Das Buch hat, hands down, die evokativsten Settingtexte, die ich jemals gelesen habe. Unglaublich gut geschrieben.
Robin's Laws Game Style: Storyteller 100%, Specialist 83%, Method Actor 67%, Tactician 33%, Casual Gamer 25%, Power Gamer 25%, Butt-Kicker 25%

Offline HEXer

  • McGuffin
  • Hero
  • *****
  • Ubiquity Boardsäule & Kummerkasten
  • Beiträge: 1.958
  • Username: HEXer
Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
« Antwort #2037 am: 13.10.2021 | 13:06 »
Yep. Und von den Illus und dem Layout ganz zu schweigen.


...man findet nur keine Runde dafür. DRM strikes back. ;)
„You're not the man I knew ten years ago.“
„It's not the years, honey; it's the mileage.“


Mag keine Paladine und Hexenjäger.
Versteht Fate und PbtA.
Sieht Sterne.

Online Jiba

  • SL-Overajiba
  • Mythos
  • ********
  • Bringing the J to RPG
  • Beiträge: 9.333
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Jiba
Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
« Antwort #2038 am: 13.10.2021 | 13:17 »
Und von den Illus und dem Layout ganz zu schweigen.

Die Illus sind mir tatsächlich oft zu glatt, auf hübsch getrimmt und gefällig. Selbst die Mutantenmenschen sehen noch zu ansehnlich aus. Da hätte ich mir den Mut zu ein wenig mehr Fiesheit gewünscht.
Robin's Laws Game Style: Storyteller 100%, Specialist 83%, Method Actor 67%, Tactician 33%, Casual Gamer 25%, Power Gamer 25%, Butt-Kicker 25%

Offline HEXer

  • McGuffin
  • Hero
  • *****
  • Ubiquity Boardsäule & Kummerkasten
  • Beiträge: 1.958
  • Username: HEXer
Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
« Antwort #2039 am: 13.10.2021 | 13:19 »
Ich kann nachvollziehen, was du meinst. Aber die Qualität ist einfach unerreicht… Die erste Edition war mir zu heftig.
„You're not the man I knew ten years ago.“
„It's not the years, honey; it's the mileage.“


Mag keine Paladine und Hexenjäger.
Versteht Fate und PbtA.
Sieht Sterne.

Online Jiba

  • SL-Overajiba
  • Mythos
  • ********
  • Bringing the J to RPG
  • Beiträge: 9.333
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Jiba
Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
« Antwort #2040 am: 13.10.2021 | 13:20 »
Ja, es ist mehr eine Kritik an der Motivwahl als an der handwerklichen Qualität.
Robin's Laws Game Style: Storyteller 100%, Specialist 83%, Method Actor 67%, Tactician 33%, Casual Gamer 25%, Power Gamer 25%, Butt-Kicker 25%

Online Waldviech

  • Legend
  • *******
  • Malmsturm: Settingfuddel
  • Beiträge: 6.234
  • Username: Waldviech
Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
« Antwort #2041 am: 13.10.2021 | 13:22 »
Ich vermute einfach mal, das könnte an der Vollfarbe liegen. In SW wirken viele Dinge rauher und fieser als in bunt - zumindest für mein Gefühl. 
Barbaren ! Dekadente Stadtstaaten ! Finstere Hexenmeister ! Helden (oder sowas Ähnliches)!

MALMSTURM !

Offline Weltengeist

  • spielt, um zu vergessen
  • Mythos
  • ********
  • Kaufabenteueranpasser
  • Beiträge: 8.757
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Weltengeist
Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
« Antwort #2042 am: 13.10.2021 | 14:53 »
The Place Beyond the Pines The Wild Beyond the Witchlight

Same here. Die (für meinen Geschmack, natürlich) beste D&D-Publikation, die ich je in Händen hatte - und eine der besten überhaupt. Mehr dazu demnächst in meinem Rezi-Thread.
"Wenn ich in Unterleuten eins gelernt habe, dann dass jeder Mensch ein eigenes Universum bewohnt, in dem er von morgens bis abends recht hat." (Juli Zeh, Unterleuten)

Spielt derzeit: Wilde See (Savage Worlds)
In Vorbereitung: Eberron (Savage Worlds)

Offline LushWoods

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.949
  • Username: LushWoods
Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
« Antwort #2043 am: 13.10.2021 | 15:36 »
Same here. Die (für meinen Geschmack, natürlich) beste D&D-Publikation, die ich je in Händen hatte - und eine der besten überhaupt. Mehr dazu demnächst in meinem Rezi-Thread.

Inklusive THAC0, dem lächerlichen, alten, traurigen, schlecht gelaunten Clown, der zufälligerweise die Tür (Tor?) eines Wagens bewacht.
Welcome to the hate-mob.  :btt:
SL: LFG/Westmarches, Godbound, A ghastly affair
Spieler: Dungeon World

Offline Weltengeist

  • spielt, um zu vergessen
  • Mythos
  • ********
  • Kaufabenteueranpasser
  • Beiträge: 8.757
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Weltengeist
Re: Was für Rollenspielkram liest du gerade?
« Antwort #2044 am: 13.10.2021 | 17:40 »
Welcome to the hate-mob.

Von Hate-Mobs hab ich bisher nichts mitbekommen - vielleicht treibe ich mich in den falschen (oder richtigen?) Foren rum? :think:
"Wenn ich in Unterleuten eins gelernt habe, dann dass jeder Mensch ein eigenes Universum bewohnt, in dem er von morgens bis abends recht hat." (Juli Zeh, Unterleuten)

Spielt derzeit: Wilde See (Savage Worlds)
In Vorbereitung: Eberron (Savage Worlds)