Autor Thema: Traveller 5  (Gelesen 3244 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline NurgleHH

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.167
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: NurgleHH
Re: Traveller 5
« Antwort #25 am: 15.11.2021 | 22:02 »
Zeitlich soll T5 aber einige Tausend Jahre später spielen. Somit ist die Technik auch deutlich weiter entwickelt
Schau doch noch einmal genau hin, was dort steht. :)
Ich bin mir wirklich nicht so schlüssig, ob es wirklich ein Baukasten ist oder eine misslungene V5. Es wurde von Mr. Miller als Nachfolger für V4 Verkauf, das eine Art Baukasten sein soll. Aber es ist schwierig Teile als nützlich zu sehen und Teile zu streichen. Zumal die über 600 Seiten es nicht gerade leicht machen. Ich empfand es eher als unvollständig und immer wieder nachgebessert. Irgendwie wirkt es nicht homogen und zusammen passend. T1 bis T4 wirkten immer in sich geschlossen. T5? Eher wie das Wunschkind, das sich falsch entwickelt hat. Der Weg von Mongoose wirkt etwas nachvollziehbarer. Aber aus meiner Sicht. Bin momentan auch wieder bei T1(Classic) gelandet, war für mich - mit einem starken Schuß Nostalgie - das beste Traveller. 

Offline Ávila

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 272
  • Username: Ávila
Re: Traveller 5
« Antwort #26 am: 16.11.2021 | 19:25 »
Zeitlich soll T5 aber einige Tausend Jahre später spielen. Somit ist die Technik auch deutlich weiter entwickelt
Was ist denn so als Standard-TL vorgesehen? Star-Trek-mäßige 17-19 oder noch mehr?

Offline ghoul

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.365
  • Username: ghoul
    • Ghoultunnel
Re: Traveller 5
« Antwort #27 am: 16.11.2021 | 19:27 »
Ist vielleicht naiv von mir, aber ich habe mir TL auch immer an die Wirtschaftskraft gekoppelt vorgestellt, so dass hohe TL kaum zu finanzieren sind und die meiste Welten "Dritte Welten" bleiben.
Tactician: 96%
PESA hilft!

Mach mit bei der EGG-Exegese oder schweige zum Thema DMG für immerdar!

Online Imion

  • Legend
  • *******
  • GURPShead
  • Beiträge: 4.831
  • Username: Imion
Re: Traveller 5
« Antwort #28 am: 16.11.2021 | 20:04 »
Zeitlich soll T5 aber einige Tausend Jahre später spielen. Somit ist die Technik auch deutlich weiter entwickelt

Das mit den tausend Jahre später geben die Bücher in keinster Weise her weil das Setting an sich nur extrem spärlich in Beispielen herangezogen wird.
Die Karte des Charted Space zeigt so weit ich das erkennen kann keine Veränderungen zu bereits etablierten Gegebenheiten und Regina hat immer noch TL C.
Von daher interessierte mich wo die Info herkommt.
If the internet has shown us anything... anything... it has shown us that there is no such thing as "too batshit crazy to operate a computer."

Everybody's a book of blood. Wherever we're opened, we're red.

Außerirdische sind nicht rechtsfähige, bewegliche, herrenlose Sachen. Wer sie findet und mitnimmt darf sie behalten.

Online Imion

  • Legend
  • *******
  • GURPShead
  • Beiträge: 4.831
  • Username: Imion
Re: Traveller 5
« Antwort #29 am: 16.11.2021 | 20:06 »
Was ist denn so als Standard-TL vorgesehen? Star-Trek-mäßige 17-19 oder noch mehr?

TL 15 ist als Imperial Maximum ca. 1107, TL 16 als Darrian Maximum und TL 19 als 'Far Far Future' angegeben. Daher alles wie bisher.
If the internet has shown us anything... anything... it has shown us that there is no such thing as "too batshit crazy to operate a computer."

Everybody's a book of blood. Wherever we're opened, we're red.

Außerirdische sind nicht rechtsfähige, bewegliche, herrenlose Sachen. Wer sie findet und mitnimmt darf sie behalten.

Offline NurgleHH

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.167
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: NurgleHH
Re: Traveller 5
« Antwort #30 am: 16.11.2021 | 20:11 »
Leider ist T5 sehr “raw”. Eine wichtige Veröffentlichung ist “ Traveller Integrated Timeline”, die vieles erläutert. Bei der Traveller Map sind die Entwicklungenen einiger Planeten beschrieben, vieles ist aber noch unklar. Wichtige Seite ist das “Citizen of the Imperium”-Forum bzw Traveller-Wiki.

Offline NurgleHH

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.167
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: NurgleHH
Re: Traveller 5
« Antwort #31 am: 16.11.2021 | 20:19 »
Das mit den tausend Jahre später geben die Bücher in keinster Weise her weil das Setting an sich nur extrem spärlich in Beispielen herangezogen wird.
Die Karte des Charted Space zeigt so weit ich das erkennen kann keine Veränderungen zu bereits etablierten Gegebenheiten und Regina hat immer noch TL C.
Von daher interessierte mich wo die Info herkommt.
Traveller Wiki https://wiki.travellerrpg.com/Main_Page und aus dem Forum https://www.travellerrpg.com/index.php

Online Imion

  • Legend
  • *******
  • GURPShead
  • Beiträge: 4.831
  • Username: Imion
Re: Traveller 5
« Antwort #32 am: 16.11.2021 | 20:25 »
Traveller Wiki https://wiki.travellerrpg.com/Main_Page und aus dem Forum https://www.travellerrpg.com/index.php

Gehts n bisschen präziser? ;)

ADDENDUM:

Bzgl potentieller Setting'bestandteile' in der 'Zukunft' (Collapse, False Spring und Galaxiad) sieht die Quellenlage bislang doch eher dürftig aus.
« Letzte Änderung: 16.11.2021 | 21:01 von Imion »
If the internet has shown us anything... anything... it has shown us that there is no such thing as "too batshit crazy to operate a computer."

Everybody's a book of blood. Wherever we're opened, we're red.

Außerirdische sind nicht rechtsfähige, bewegliche, herrenlose Sachen. Wer sie findet und mitnimmt darf sie behalten.

Offline NurgleHH

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.167
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: NurgleHH
Re: Traveller 5
« Antwort #33 am: 16.11.2021 | 22:13 »
Gehts n bisschen präziser? ;)

ADDENDUM:

Bzgl potentieller Setting'bestandteile' in der 'Zukunft' (Collapse, False Spring und Galaxiad) sieht die Quellenlage bislang doch eher dürftig aus.
Mehr gibt es scheinbar noch nicht. Mr. Miller hat nicht wirklich nach T4 geliefert. T5 ist scheinbar etwas gefloppt. MgT2 hat scheinbar die Traveller-Fans mehr angesprochen.

Offline caranfang

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.000
  • Username: caranfang
Re: Traveller 5
« Antwort #34 am: 17.11.2021 | 07:58 »
Mehr gibt es scheinbar noch nicht. Mr. Miller hat nicht wirklich nach T4 geliefert. T5 ist scheinbar etwas gefloppt. MgT2 hat scheinbar die Traveller-Fans mehr angesprochen.
Wundert mich nicht, TNE und T4 waren ja damals nicht sonderlich erfolgreich.