Autor Thema: Was bemalt oder bastelt ihr gerade?  (Gelesen 49144 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Seraph

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.651
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Seraph
Re: Was bemalt oder bastelt ihr gerade?
« Antwort #500 am: 17.08.2021 | 19:05 »
...meine Jahrmarkt des Chaos-Bande für Mortheim. Bilder folgen in den nächsten Tagen :)
Bin gespannt, wie das Malen nach zig Jahren Abstinenz funktioniert.
I had a dream, which was not all a dream.
The bright sun was extinguish'd, and the stars
Did wander darkling in the eternal space,
Rayless, and pathless, and the icy earth
Swung blind and blackening in the moonless air;
Morn came and went--and came, and brought no day,
And men forgot their passions in the dread

- Lord Byron: Darkness -

Offline 10aufmW30

  • Hero
  • *****
  • 3,33% Chance
  • Beiträge: 1.507
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: 10aufmW30
Re: Was bemalt oder bastelt ihr gerade?
« Antwort #501 am: 8.10.2021 | 16:34 »
Ich hab von Boba einen Fehldruck bekommen und mal etwas rumexperimentiert mit Rauch und Chipping.

(Es fehlte nur der Arm, alle anderen Schäden hab ich dem Marodeur zugefügt.

Für den ersten Test und eigentlich Abfall ganz okay.


Online CK

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 657
  • Username: CK
    • Dungeonslayers
Re: Was bemalt oder bastelt ihr gerade?
« Antwort #502 am: 30.12.2021 | 18:36 »
Experimenteiere gerade mit modularen FachwerkOpenLockTiles.
Zumindest ein zweistöckiges Gasthaus soll daraus zusammen gesteckt werden können.

Alles noch lange nicht fertig bemalt.


Offline Timberwere

  • Chicken Pyro-Pyro
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Tanelorns Hauswerwölfin
  • Beiträge: 15.016
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Timberwere
    • Timbers Diaries
Re: Was bemalt oder bastelt ihr gerade?
« Antwort #503 am: 2.01.2022 | 00:37 »
Der Fußboden ist ja richtig cool!
Zitat von: Dark_Tigger
Simultan Dolmetschen ist echt kein Job auf den ich Bock hätte. Ich glaube ich würde in der Kabine nen Herzkasper vom Stress bekommen.
Zitat von: ErikErikson
Meine Rede.
Zitat von: Shield Warden
Wenn das deine Rede war, entschuldige dich gefälligst, dass Timberwere sie nicht vorher bekommen hat und dadurch so ein Stress entstanden ist!

Online CK

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 657
  • Username: CK
    • Dungeonslayers
Re: Was bemalt oder bastelt ihr gerade?
« Antwort #504 am: 2.01.2022 | 01:16 »
Da kommt noch Schmutz, angetrocknete Bierflecken usw. drauf.

Hatte lange überlegt, ob ich den Steinlook wähle oder eher Parkett - Letzteres erschien mir dann aber zu unwahrscheinlich/unglaubwürdig, zumal haben die "Fliesen" keine Holzmaserung, also wurden sie "gesteinigt".
Das obere Stockwerk hat aber solide Bretterbohlen als Bodentextur.

Offline Infernal Teddy

  • Beorn der (Wer-) Knuddelbär
  • Helfer
  • Mythos
  • ******
  • His demonic Personage
  • Beiträge: 8.379
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Infernal Teddy
    • Neue Abenteuer
Re: Was bemalt oder bastelt ihr gerade?
« Antwort #505 am: 2.01.2022 | 06:55 »
Ist das ein 3D druck?
Rezensionen, Spielmaterial und Mehr - Neue Abenteuer

Ask me anything

Teddy sucht Mage

Offline Just_Flo

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.068
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Just_Flo
    • Hier gibt es Infos über die Welt der Tabletopspiele:
Re: Was bemalt oder bastelt ihr gerade?
« Antwort #506 am: 2.01.2022 | 08:35 »
Ein Riese für die Infernal  Dwarves:
Jeder hat das Recht auf meine Meinung.
DSA-Spieler seit 1996!
Nahema forever!
DSA Fanboy Nummer 3
Ulisses Fanboy Nummer 7

Fanatischer FFP3 ohne Ventil Träger.
Figurenschubser Sir Löwenherz / Just_Flo
Mitwirkender auf www.the-ninth-age.com
Betreiber und Admin von www.tabletopwelt.de

Offline Infernal Teddy

  • Beorn der (Wer-) Knuddelbär
  • Helfer
  • Mythos
  • ******
  • His demonic Personage
  • Beiträge: 8.379
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Infernal Teddy
    • Neue Abenteuer
Re: Was bemalt oder bastelt ihr gerade?
« Antwort #507 am: 2.01.2022 | 10:30 »
Work in Progress: Imperial Knight Castellan

Rezensionen, Spielmaterial und Mehr - Neue Abenteuer

Ask me anything

Teddy sucht Mage

Online CK

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 657
  • Username: CK
    • Dungeonslayers
Re: Was bemalt oder bastelt ihr gerade?
« Antwort #508 am: 2.01.2022 | 12:43 »
Ist das ein 3D druck?
Jup (siehe den hinteren Teil des Bildes), per Hand wäre das niemals so präzise geworden.

Offline gilborn

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 371
  • Username: gilborn
Re: Was bemalt oder bastelt ihr gerade?
« Antwort #509 am: 18.01.2022 | 14:25 »
An Weihnachten habe ich einen selbstgemachten Spielleiterschirm aus Holz geschenkt bekommen - ich habe ihn nun um ein Symbol an der Front erweitert, nach langem Überlegen habe ich mich für das Auryn der Unendlichen Geschichte entschlossen. Ein W20 mit "Roll Initiative" war mir irgendwie zu abgedrochen, Drachen und Beholder auch; außerdem finde ich den Text zum Auryn sehr passend für einen Spielleiter:
Zitat
Auryn ist das Zeichen der Kindlichen Kaiserin. Es verleiht seinem Träger eine Macht, die jedes Lebewesen in Phantásien respektiert. Von denen, die seinen Namen nicht auszusprechen wagen, wird es auch „der Glanz“ oder „das Pentakel“ genannt. Ein Pentakel ist in der Magie ein von einem Kreis umschlossenes Pentagramm und gilt als Bannzeichen gegen das Böse. Wie ein Pentakel leitet und schützt auch Auryn den, der es trägt. Doch zugleich muss der Träger auch alles annehmen, was ihm begegnet. Seine eigene Meinung zählt nicht mehr, wie der Kindlichen Kaiserin selbst muss ihm Gut und Böse gleichviel gelten. 
Auryn ist auch auf dem kupferroten Seideneinband der Unendlichen Geschichte zu sehen. Für Michael Ende war es wichtig, dass Auryn eine Ellipse ist, weil „eine Ellipse zwei Zentren hat.“ (Brief an eine Leserin 1. 6. 84) Das Amulett stellt zwei in sich verschlungene Schlangen dar: Symbol zweier Welten, die ohne einander nicht einzeln existieren können – die Menschenwelt und Phantásien. Die Schlangen verweisen aber auch auf die Unendlichkeit, die Grenzenlosigkeit der Phantasie und des Reiches Phantasien hin. Das Motiv der sich selbst gebärenden Schlange bedeutet in vielen Religionen Unendlichkeit und ewige Wiederkehr, aber auch Weisheit.
Auch die Gravur auf der Rückseite Auryns verweist darauf, dass Phantásien unendlich ist, wie die Phantasie: „Tu was du willst.“



Ich bin sehr zufrieden, dafür, dass es mein erster Ausflug zum Malen mit einem Brandmalstift ist.
« Letzte Änderung: 18.01.2022 | 14:28 von gilborn »