Autor Thema: Resin-Drucker (war: [Miniaturen & Tabletop] Was habt ihr neues?)  (Gelesen 3608 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online Samael

  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 20.759
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Samael
Aber im Prinzip werden alle Minis heute digital gefertigt - die Zeiten von händischer GreenStuff-Modellierung sind schon ne Weile vorbei. Und die ersten Modelle werden alle gedruckt.

Aber nein! Es gibt noch jede Menge Firmen die ganz altmodisch mit greenstuff arbeiten. Unter anderem viele der renommiertesten Buden aus UK (nicht GW natürlich, das ist ja ein ganz eigenes Biest). Und selbst wenn gedruckt wird, werden die Details dann noch mit greenstuff nachgepflegt (bei Freebooter hab ich das öfter gesehen, wobei Werner Klocke selbst natürlich noch alles per Hand macht.
RPG-Interessen: Warhammer RPG, Dungeons & Dragons, OSR games
Aktuell aktiv mit: Swords and Wizardry

Offline Timo

  • Bärenmann
  • Mythos
  • ********
  • Lonesome Traveller
  • Beiträge: 11.248
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: ChaosAptom
    • ChaosAptoms Homepage
Sind das die echten Drucke oder nur die gerenderten Modelle? Ich vermute letzteres. Damit ist es wenig aussagekräftig, wie es denn nun gedruckt aussieht.

Die Minis erinnern mich ein wenig an die Reaper Bones Modelle.

Die Files natürlich, die gedruckten Modelle sehen so aus:

Skelette:
https://www.youtube.com/watch?v=Rin9N7k25oI

Zombies:
https://www.youtube.com/watch?v=vOFH2QZp0u4

Bardin:(fürs menschliche Gesicht)
https://www.youtube.com/watch?v=1qTG-WMkAa8

Was übrigens wiederum nicht viel aussagt, da die Brasilianer selbst einen 4K Drucker benutzen und das beste Resin für ihre Demo Miniaturen, ob das mit einem günstigen Drucker so aussieht kann ich nicht sagen.


Was ich bei Loot Studios gut finde, ist dass ihre weiblichen Figuren nicht übermässig sexy in knappen Klamotten sind, sogar die Drow sind ziemlich normal und realistisch gekleidet. (Ich hoffe ich hab die nächsten Releases jetzt nicht gejinxt).

Jedenfalls hab ich mir da ein Abo gegönnt, nur einen Drucker hole ich mir erst nächstes Jahr. Ein Bekannter druckt gerade ein paar Figuren für mich auf seinem alten 3D Drucker, mal schauen wie die dann aussehen wenn ich sie irgendwann nach dem Lockdown bekomme.
« Letzte Änderung: 14.12.2020 | 13:58 von Timo »
"The bacon must flow!"

Offline Althalus

  • Hero
  • *****
  • Das Schwert ist der Weg, der Weg ist das Ziel!
  • Beiträge: 1.327
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Althalus
Zitat
ob das mit einem günstigen Drucker so aussieht kann ich nicht sagen.
Würde ich nicht davon ausgehen - irgendwo muss der Preisunterschied ja herkommen.  ;)
Die dürften auch über MyMiniFactory vertreiben, zumindest kommt mir die Bardin und die ganze Tavernenmannschaft bekannt vor.
Nur ist MMF grade down...
Rocking the Rolls

Disclaimer: Meine Posts enthalten maximal 0,5 mg Emotion. Ich kann auch maximal 0,5 mg Emotion verarbeiten. Emotionale Reaktionen auf meine Postings sind daher völlig sinnlos.

Offline Timo

  • Bärenmann
  • Mythos
  • ********
  • Lonesome Traveller
  • Beiträge: 11.248
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: ChaosAptom
    • ChaosAptoms Homepage
Die sind soweit ich weiss nur im Abo und bieten nur die Files an, wenn du die Minis irgendwo anders siehst sind sie gestohlen, da es bisher keine Lizenz für den Wiederverkauf gibt.

Das neue youtube Video zeigt die Qualität der Minis ganz gut mMn:

https://www.youtube.com/watch?v=zXoXZHybNg4

Ein Zeitraffervideo für den PitFiend von Digital Design über Druck und Reinigung bis zum bemalten Modell im 32mm.

"The bacon must flow!"

Offline Althalus

  • Hero
  • *****
  • Das Schwert ist der Weg, der Weg ist das Ziel!
  • Beiträge: 1.327
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Althalus
Zitat
Ein Zeitraffervideo für den PitFiend von Digital Design über Druck und Reinigung bis zum bemalten Modell im 32mm.
Machen die eigentlich auch nützliche Videos? Also ohne sinnloses Bemalvideo?  >;D ;)
Ich find Bemalvideos so extrem langweilig - ist so, als würde mir einer erklären, wie ich korrekt meinen morgendlichen Toilettengang zu erledigen hab.  ;)

Mehr Fotos von den Minis wäre deutlich hilfreicher.
Rocking the Rolls

Disclaimer: Meine Posts enthalten maximal 0,5 mg Emotion. Ich kann auch maximal 0,5 mg Emotion verarbeiten. Emotionale Reaktionen auf meine Postings sind daher völlig sinnlos.

Offline Althalus

  • Hero
  • *****
  • Das Schwert ist der Weg, der Weg ist das Ziel!
  • Beiträge: 1.327
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Althalus
So, jetzt bin ich mit dem Bemalen fertig:


Und ich hab auch einen Hippogreif und einen Basilisken gedruckt (beides von Thingiverse). Der Basilisk wurde massiv vergrößert (irgendwie scheinen D&D-Basilisken so klein zu sein... ich brauch das Vieh aber als Sumak in Oathmark auf einer 50er Base):

Kann man, denk ich, durchaus damit leben.  :)
Rocking the Rolls

Disclaimer: Meine Posts enthalten maximal 0,5 mg Emotion. Ich kann auch maximal 0,5 mg Emotion verarbeiten. Emotionale Reaktionen auf meine Postings sind daher völlig sinnlos.

Offline Timo

  • Bärenmann
  • Mythos
  • ********
  • Lonesome Traveller
  • Beiträge: 11.248
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: ChaosAptom
    • ChaosAptoms Homepage
Machen die eigentlich auch nützliche Videos? Also ohne sinnloses Bemalvideo? 

Ja machen sie, aber leider warum auch immer nur für Abokunden, das ist etwas dämlich von denen

"The bacon must flow!"

Offline Gwynplaine

  • the Laminator
  • Hero
  • *****
  • Häscher™ des Grafen
  • Beiträge: 1.909
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Asuryan
Ich nutze jetzt seit einem halben Jahr den Anycubic Photon S inkl. der passenden Reinigungsstation.

Die Drucke werden angenehm detailliert und erfordern je nach Positionierung nur noch minimale Nacharbeiten (wie aber bei jeder Resin-, Plastik- oder Zinnmini).
Man muss da immer ein bisschen ausprobieren. Je nach Druckobjekt, verwendetem Resin und Qualitätsstufe.

Hier mal mein Setup sowie eine gedruckte Testmini (einmal fast frisch aus dem Drucker und einmal grundiert):






Offline Althalus

  • Hero
  • *****
  • Das Schwert ist der Weg, der Weg ist das Ziel!
  • Beiträge: 1.327
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Althalus
Woher ist denn der Zwerg? Würd ich gern mal vergleichsweise drucken...
Rocking the Rolls

Disclaimer: Meine Posts enthalten maximal 0,5 mg Emotion. Ich kann auch maximal 0,5 mg Emotion verarbeiten. Emotionale Reaktionen auf meine Postings sind daher völlig sinnlos.

Offline Gwynplaine

  • the Laminator
  • Hero
  • *****
  • Häscher™ des Grafen
  • Beiträge: 1.909
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Asuryan
Der ist von Artisan Guild (die machen auch sonst sehr schöne Minis):

https://www.myminifactory.com/de/object/3d-print-dwarven-oathbreakers-a-modular-male-115096

Offline Zed

  • Adventurer
  • ****
  • Sommerschwede
  • Beiträge: 997
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Zed
Ich als Laie finde, der Zwerg sieht super aus.
Ideensteinbruch aus meinem D20
Forum schöner nutzen: Links, Tabellen, Bilder, Suchen
Dein System konkret!

Storyteller 88%; Method Actor 63%; Power Gamer 58%; Tactician 58%; Butt-Kicker 38%; Specialist 38%; Casual Gamer 29%

Online Samael

  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 20.759
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Samael
Ja, der sieht richtig gut aus.
RPG-Interessen: Warhammer RPG, Dungeons & Dragons, OSR games
Aktuell aktiv mit: Swords and Wizardry

Offline Althalus

  • Hero
  • *****
  • Das Schwert ist der Weg, der Weg ist das Ziel!
  • Beiträge: 1.327
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Althalus
Der ist von Artisan Guild (die machen auch sonst sehr schöne Minis):

https://www.myminifactory.com/de/object/3d-print-dwarven-oathbreakers-a-modular-male-115096
Danke. Schon gekauft - jetzt muss ich aber auf die neue Folie für den Resintank warten... sollte aber morgen kommen (Userfehler...).
Rocking the Rolls

Disclaimer: Meine Posts enthalten maximal 0,5 mg Emotion. Ich kann auch maximal 0,5 mg Emotion verarbeiten. Emotionale Reaktionen auf meine Postings sind daher völlig sinnlos.

Offline Timo

  • Bärenmann
  • Mythos
  • ********
  • Lonesome Traveller
  • Beiträge: 11.248
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: ChaosAptom
    • ChaosAptoms Homepage
Ich hab in dem Loot Miniaturevideo einen Kommentar gesehen, dass die begeistert von nFEP vo nEpax sind als Film. Soll wohl die Fehlerrate enorm verringern.
« Letzte Änderung: 17.12.2020 | 10:39 von Timo »
"The bacon must flow!"

Offline Althalus

  • Hero
  • *****
  • Das Schwert ist der Weg, der Weg ist das Ziel!
  • Beiträge: 1.327
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Althalus
Hab den Zwerg mal gedruckt - aber der ist ja viel zu groß, sogar für nen 32 mm Zwerg. Muss ich nochmal runterskaliert drucken. ;)
Rocking the Rolls

Disclaimer: Meine Posts enthalten maximal 0,5 mg Emotion. Ich kann auch maximal 0,5 mg Emotion verarbeiten. Emotionale Reaktionen auf meine Postings sind daher völlig sinnlos.

Offline Mocurion

  • Experienced
  • ***
  • Friesisch herb!
  • Beiträge: 427
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mocurion
Moin Leute,

ich habe genau das gleiche Setup, wie der Gwynplaine in seinem Post beschrieben und bebildert hat und bin sehr zufrieden mit der Qualität...und den Drucker gab es gerade im Sonderangebot für 150 Euro, da kann man nicht wirklich meckern, das Druckbild ist echt Sahne.

Kleiner Tip von mir aus einer 3D-Drucker-Gruppe bezüglich des Entfernens der Stützstrukturen: es macht es erheblich einfacher, gerade bei etwas dickeren Stützstrukturen, die Mini vor dem Entfernen in heisses Wasser zu legen, dass macht das Resin etwas weicher und flexibler und führt nicht so oft zu Brüchen.

Falls doch einmal ein Bein oder etwas anderes abbrechen sollte, dann tupfe ich mit einem kleinen Pinsel etwas Resin auf die Bruchstelle, fixiere das abgebrochene Stück irgendwie dagegen und beleuchte das ganze dann mit einer UV-Taschenlampe (14 Euro bei Amazon), das geht viiiieeeel besser, als mit Sekundenkleber.

Bei der UV-Lampe muss man natürlich aufpassen, dass man nicht reinschaut ins Licht oder eine Brille mit entsprechendem Filter aufsetzt.

Vielleicht hilft das ja dem einen oder anderen hier.

Gruß,

Oliver
"Ja, wir könnten jetzt was gegen den Klimawandel tun, aber wenn wir dann in fünfzig Jahren feststellen würden, dass sich alle Wissenschaftler doch vertan haben und es gar keine Klimaerwärmung gibt, dann hätten wir völlig ohne Grund dafür gesorgt, dass man selbst in den Städten die Luft wieder atmen kann, dass die Flüsse nicht mehr giftig sind, dass Autos weder Krach machen noch stinken und dass wir nicht mehr abhängig sind von Diktatoren und deren Ölvorkommen. Da würden wir uns schön ärgern."

Offline Gwynplaine

  • the Laminator
  • Hero
  • *****
  • Häscher™ des Grafen
  • Beiträge: 1.909
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Asuryan
Hier noch mal ein paar Testausdrucke für mein Cyberpunk-Projekt. Die Minis sind von Cyberforge und wurden auf dem Anycubic Photon S mit Elegoo ABS-like Resin (Grey) in einem Durchgang gedruckt (Dauer etwa 4 Std.).

Die Minis sind bereits von den Stützstrukturen befreit aber ansonsten noch unbearbeitet.


Offline Timo

  • Bärenmann
  • Mythos
  • ********
  • Lonesome Traveller
  • Beiträge: 11.248
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: ChaosAptom
    • ChaosAptoms Homepage
Ich hab jetzt auch mal was gedruckt:










Photon Mini 4K mit AquaResin ungrundiert sehe ich keinen Unterschied zu günstigeren 3D Druckern, dafür ist der verdammt schnell im Vergleich. 32mm Figuren druckt er in 2,5 Stunden
« Letzte Änderung: 5.04.2021 | 19:53 von Timo »
"The bacon must flow!"

Offline Gwynplaine

  • the Laminator
  • Hero
  • *****
  • Häscher™ des Grafen
  • Beiträge: 1.909
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Asuryan
Sieht gut aus. Den Photon Mono X werde ich mir vermutlich demnächst auch noch anschaffen...

Online JollyOrc

  • Masochistischer Teflonbilly mit Dramatendenzen
  • Moderator
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.057
  • Username: JollyOrc
    • Die Orkpiraten
Ich hab den Mono SE, und bin sehr zufrieden. Das ganze Setup mal hier erklärt: https://www.orkpiraten.de/blog/my-3d-printing-setup :)
Fürs Protokoll: Ich bitte hiermit ausdrücklich darum, mich in der Zukunft auf schlechte oder gar aggressive Rhetorik meinerseits hinzuweisen. Sollte ich das dann wider Erwarten als persönlichen Angriff werten, bitte auf diesen Beitrag hier verweisen und mir meine eigenen Worte um die Ohren hauen! :)