Autor Thema: Roll20 - Handouts VS Library  (Gelesen 135 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Dreamdealer

  • Snack-Möhrchen
  • Famous Hero
  • ******
  • Ein Plot namens "INI!"
  • Beiträge: 2.766
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Dreamdealer
Roll20 - Handouts VS Library
« am: 6.04.2021 | 12:05 »
Moin,

jetzt habe ich mir in mühsehliger Kleinarbeit eine Bildersammlung hochgeladen und jetzt kann ich noch nicht mal die Bilder per Drag & Drop zu den Handouts ziehen. Was für ein Mist...

Gibt es einen Trick wie ich die Bibliothek mit den Handouts verknüpfen kann? Ziel soll es sein den Spielern ein Bild zeigen zu können und diese sollen es auch später selbst einsehen können. (Also ein Handout)
Gnomes are always horny!

Offline Germon

  • Wischmob
  • Hero
  • *****
  • Besserspieler
  • Beiträge: 1.570
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Germon
Re: Roll20 - Handouts VS Library
« Antwort #1 am: 6.04.2021 | 16:24 »
Du legst ein Handout an und ziehst das Bild aus der Bibliothek direkt ins Handout.
Eben gerade getestet, funktioniert einwandfrei.
Just SLAY!

Offline JS

  • Mythos
  • ********
  • Ich war es nicht!
  • Beiträge: 10.621
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: JS
Re: Roll20 - Handouts VS Library
« Antwort #2 am: 6.04.2021 | 16:26 »
So ist es. Und andersherum geht es auch: Du legst ein Handout an, lädst ein Bild von deiner Platte rein und hast dieses Bild dann automatisch auch in der Bibliothek.
Aber die Bibliothek bei Roll20 ist ein komisches Konstrukt und von 1894. Schlechte Sortierfunktion, und neue Bilder sind nicht immer sofort in ihr zu finden, sondern gern auch mal deutlich zeitversetzt.
Wer gern sagt, was er denkt, sollte vorher etwas gedacht haben.
Der zivilisierte, aufgeklärte Mensch im frühen 21. Jh.: https://youtu.be/Fp9J3lUbtXQ?t=166
"Mit voller Konfiguration in klarer, deutscher Benutzerführung - vom Zero-touch-Deployment bis zum WYSIWYG-Designer für Captive Portals."

Offline Dreamdealer

  • Snack-Möhrchen
  • Famous Hero
  • ******
  • Ein Plot namens "INI!"
  • Beiträge: 2.766
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Dreamdealer
Re: Roll20 - Handouts VS Library
« Antwort #3 am: 7.04.2021 | 08:22 »
Danke für die Antworten, habe ich dann auch gemerkt. Was bei mir nicht ging, was ich aber immer versucht habe, die entsprechende Bibliothek in einem neuen Fenster geöffnet zu haben und dann in den Slot auf dem Handout zu ziehen. Dies hat nicht funktioniert, aber wie JS schon sagt, das Ding ist nicht das komfortabelste.
Gnomes are always horny!