Autor Thema: [Online] D&D4 Expedition-nach-Undermountain  (Gelesen 41073 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Crimson King

  • Hat salzige Nüsse!
  • Titan
  • *********
  • Crimson King
  • Beiträge: 19.136
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Stormbringer
Re: [Online] D&D4 Expedition-nach-Undermountain
« Antwort #650 am: 17.10.2022 | 16:45 »
Ich habe aktuell reichlich Stress und zu wenig Schlaf und ziehe es deshalb vor, heute früh ins Bett zu gehen. Ich kann bis 22 Uhr spielen. Wenn das ok ist, bin ich dabei.
Nichts Bessers weiß ich mir an Sonn- und Feiertagen
Als ein Gespräch von Krieg und Kriegsgeschrei,
Wenn hinten, weit, in der Türkei,
Die Völker aufeinander schlagen.
Man steht am Fenster, trinkt sein Gläschen aus
Und sieht den Fluß hinab die bunten Schiffe gleiten;
Dann kehrt man abends froh nach Haus,
Und segnet Fried und Friedenszeiten.

J.W. von Goethe

Offline Der Unhold

  • Experienced
  • ***
  • Grrrrrrh...grrrrrrm...ghrrrrrrn!
  • Beiträge: 307
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Der Unhold
Re: [Online] D&D4 Expedition-nach-Undermountain
« Antwort #651 am: 18.10.2022 | 11:31 »
Mahlzeit!

Frage an Edwin: Du hast ja gestern als Schatzkistenbelohnung beim ersten Encounter das Item "Helm of Battle" (Lvl 9, Common, 4.200gp) bekommen.
In der Schatzkiste steht unter Level 10 bei dir noch "Boots of Eagerness" (Lvl 9, Uncommon, 4.200gp).
Kann man die Stiefel jetzt entfernen und du suchst dir noch ein Level 10 Item, oder wie hast du das gemeint?  :)

Mit fragenden Grüßen,

Der Unhold.
Wo unter Schatten verborgen
Bäche fließen und Wälder rauschen -
wo manche furchtsam vor dem Blendwerk fliehen
und kalte Faiyen ihrer Pfade ziehen -
tief im Dickicht die Unlichen lauschen
dem Wind und dem Flüstern,
nachts und bei Tag -
mit funkelnden Augen ... gen Tiefenhag.

Denn der Herbst ist die Zeit und alle Zeit ist der Herbst. ;)

Abseits der Wege

Offline Edwin

  • der andere Teil des Kaufrausch-Pärchens
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.199
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Edwin
Re: [Online] D&D4 Expedition-nach-Undermountain
« Antwort #652 am: 25.10.2022 | 18:35 »
Helm of Battle habe ich genommen.

Die Stiefel hätte ich trotzdem gerne, weil ich die nützlicher finde als die Level 10 Items die ich gesehen habe.
Guten Tag! Ja, ich bin ein sprechendes Pferd mit einer Kerze auf dem Kopf, aber kommunizieren Sie doch bitte mit mir so unbefangen wie mit bipedalen vernunftsbegabten Lebewesen auch!

Offline Der Unhold

  • Experienced
  • ***
  • Grrrrrrh...grrrrrrm...ghrrrrrrn!
  • Beiträge: 307
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Der Unhold
Re: [Online] D&D4 Expedition-nach-Undermountain
« Antwort #653 am: 25.10.2022 | 19:19 »
Guten Abend Edwin!

Alles klar, dann lassen wir die Stiefel in der Schatzkiste so stehen!

Mit stiefeligen Grüßen,

Der Unhold!  ;D
Wo unter Schatten verborgen
Bäche fließen und Wälder rauschen -
wo manche furchtsam vor dem Blendwerk fliehen
und kalte Faiyen ihrer Pfade ziehen -
tief im Dickicht die Unlichen lauschen
dem Wind und dem Flüstern,
nachts und bei Tag -
mit funkelnden Augen ... gen Tiefenhag.

Denn der Herbst ist die Zeit und alle Zeit ist der Herbst. ;)

Abseits der Wege

Offline Crimson King

  • Hat salzige Nüsse!
  • Titan
  • *********
  • Crimson King
  • Beiträge: 19.136
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Stormbringer
Re: [Online] D&D4 Expedition-nach-Undermountain
« Antwort #654 am: 25.10.2022 | 19:37 »
Helm of Battle habe ich genommen.

Die Stiefel hätte ich trotzdem gerne, weil ich die nützlicher finde als die Level 10 Items die ich gesehen habe.

Ich empfehle Strikebacks auf Level 10, sofern du nicht auf bestimmte Handschuhe angewiesen bist.
Nichts Bessers weiß ich mir an Sonn- und Feiertagen
Als ein Gespräch von Krieg und Kriegsgeschrei,
Wenn hinten, weit, in der Türkei,
Die Völker aufeinander schlagen.
Man steht am Fenster, trinkt sein Gläschen aus
Und sieht den Fluß hinab die bunten Schiffe gleiten;
Dann kehrt man abends froh nach Haus,
Und segnet Fried und Friedenszeiten.

J.W. von Goethe

Offline Crimson King

  • Hat salzige Nüsse!
  • Titan
  • *********
  • Crimson King
  • Beiträge: 19.136
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Stormbringer
Re: [Online] D&D4 Expedition-nach-Undermountain
« Antwort #655 am: 25.10.2022 | 19:47 »
So, die Abrechnung für die letzten zwei Spielabende folgt.

Abend 1:
Kleiner Beholder + 3 Aberrant Gibberling Swarms 1000 / 3 XP und 503 / 3 GM Kopfgeld, macht
334 XP pro Spieler und 167 GM, 3 SM und 4 CM für jeden außer Nadine

Abend 2:
Gibbering Mouther + Duergar Guard + 2 Duergar Shots 1350 / 4 XP  und 540 / 4 GM Kopfgeld, macht
338 XP pro Spieler und 135 GM für jeden

Ettin Marauder 1000 /3 XP und 910 / 3 GM Kopfgeld und Beute, macht
334 XP und 303 GM, 3 SM und 4 CM für jeden außer Haronak

Insgesamt
1007 XP
605 GM, 6 SM und 8 CM für Wir sind Viele und Zok
438 GM, 3 SM und 8 CM für Nadine
302 GM, 3 SM und 4 CM für Haronak
Nichts Bessers weiß ich mir an Sonn- und Feiertagen
Als ein Gespräch von Krieg und Kriegsgeschrei,
Wenn hinten, weit, in der Türkei,
Die Völker aufeinander schlagen.
Man steht am Fenster, trinkt sein Gläschen aus
Und sieht den Fluß hinab die bunten Schiffe gleiten;
Dann kehrt man abends froh nach Haus,
Und segnet Fried und Friedenszeiten.

J.W. von Goethe

Offline Der Unhold

  • Experienced
  • ***
  • Grrrrrrh...grrrrrrm...ghrrrrrrn!
  • Beiträge: 307
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Der Unhold
Re: [Online] D&D4 Expedition-nach-Undermountain
« Antwort #656 am: 27.10.2022 | 10:50 »
Guten Morgen!

Danke für die Abrechnung, Schatzmeister.

Ein Frage dazu noch: Wieso gibst du diesmal Silber- und Kupferstücke bei der Verteilung der Beute mit an?
Das Gold wurde eigentlich schon immer einfach aufgerundet, sprich beim ersten Abend sind es einfach 168 gp für jeden.
Bei Abend zwei, Encounter zwei dann 304 gp. Kannst du das bitte nochmal anpassen? (Oder hat das einen besonderen Grund, warum du das so gemacht hast?)

Mit grübelnden Grüßen,

Der Unhold.  :think:
Wo unter Schatten verborgen
Bäche fließen und Wälder rauschen -
wo manche furchtsam vor dem Blendwerk fliehen
und kalte Faiyen ihrer Pfade ziehen -
tief im Dickicht die Unlichen lauschen
dem Wind und dem Flüstern,
nachts und bei Tag -
mit funkelnden Augen ... gen Tiefenhag.

Denn der Herbst ist die Zeit und alle Zeit ist der Herbst. ;)

Abseits der Wege

Offline Crimson King

  • Hat salzige Nüsse!
  • Titan
  • *********
  • Crimson King
  • Beiträge: 19.136
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Stormbringer
Re: [Online] D&D4 Expedition-nach-Undermountain
« Antwort #657 am: 27.10.2022 | 10:58 »
Guten Morgen!

Danke für die Abrechnung, Schatzmeister.

Ein Frage dazu noch: Wieso gibst du diesmal Silber- und Kupferstücke bei der Verteilung der Beute mit an?
Das Gold wurde eigentlich schon immer einfach aufgerundet, sprich beim ersten Abend sind es einfach 168 gp für jeden.
Bei Abend zwei, Encounter zwei dann 304 gp. Kannst du das bitte nochmal anpassen? (Oder hat das einen besonderen Grund, warum du das so gemacht hast?)

Mit grübelnden Grüßen,

Der Unhold.  :think:

Ich habe nie aufgerundet und bisher Kommazahlen angegeben. Da waren die Abrechungen aber auch nicht so schepp. Ich sehe nicht, weshalb man beim Gold eine Ungenauigkeit einführen müsste, wenn sich das problemlos exakter darstellen lässt. Bei XP ist das anders, 1/3 XP kriegst du nicht dargestellt.

Ist mir letzten Endes aber auch wurschd.
Nichts Bessers weiß ich mir an Sonn- und Feiertagen
Als ein Gespräch von Krieg und Kriegsgeschrei,
Wenn hinten, weit, in der Türkei,
Die Völker aufeinander schlagen.
Man steht am Fenster, trinkt sein Gläschen aus
Und sieht den Fluß hinab die bunten Schiffe gleiten;
Dann kehrt man abends froh nach Haus,
Und segnet Fried und Friedenszeiten.

J.W. von Goethe

Offline Der Unhold

  • Experienced
  • ***
  • Grrrrrrh...grrrrrrm...ghrrrrrrn!
  • Beiträge: 307
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Der Unhold
Re: [Online] D&D4 Expedition-nach-Undermountain
« Antwort #658 am: 27.10.2022 | 11:15 »
Es macht es einfacher. Mit Mentor haben wir ja schon mal darüber gesprochen: Wir dürfen alles aufrunden. Und nicht nur kaufmännisch, sprich aus 3,1 wird 4 und nicht erst ab 3,5.
Wo unter Schatten verborgen
Bäche fließen und Wälder rauschen -
wo manche furchtsam vor dem Blendwerk fliehen
und kalte Faiyen ihrer Pfade ziehen -
tief im Dickicht die Unlichen lauschen
dem Wind und dem Flüstern,
nachts und bei Tag -
mit funkelnden Augen ... gen Tiefenhag.

Denn der Herbst ist die Zeit und alle Zeit ist der Herbst. ;)

Abseits der Wege

Offline Der Unhold

  • Experienced
  • ***
  • Grrrrrrh...grrrrrrm...ghrrrrrrn!
  • Beiträge: 307
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Der Unhold
Re: [Online] D&D4 Expedition-nach-Undermountain
« Antwort #659 am: 24.12.2022 | 13:37 »
Mahlzeit allerseits!

 :santa: Ich wünsche allen derzeitigen und einstigen Mitspielern unserer D&D 4E Online-Runde ein wunderschönes und überaus frohes Winterfest! :santa:

Mit festlichen Grüßen vom Mittagstisch,

Der Unhold.
Wo unter Schatten verborgen
Bäche fließen und Wälder rauschen -
wo manche furchtsam vor dem Blendwerk fliehen
und kalte Faiyen ihrer Pfade ziehen -
tief im Dickicht die Unlichen lauschen
dem Wind und dem Flüstern,
nachts und bei Tag -
mit funkelnden Augen ... gen Tiefenhag.

Denn der Herbst ist die Zeit und alle Zeit ist der Herbst. ;)

Abseits der Wege

Offline Crimson King

  • Hat salzige Nüsse!
  • Titan
  • *********
  • Crimson King
  • Beiträge: 19.136
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Stormbringer
Re: [Online] D&D4 Expedition-nach-Undermountain
« Antwort #660 am: 27.12.2022 | 09:24 »
Hier die Abrechnung für die letzte Sitzung:

4 Ether of Knowledge 1700 XP
670 GM Kopfgeld

2 Voidblade + 1 Aard 1600 XP
850 GM Kopfgeld

macht pro Kopf 825 XP und 380 GM
Nichts Bessers weiß ich mir an Sonn- und Feiertagen
Als ein Gespräch von Krieg und Kriegsgeschrei,
Wenn hinten, weit, in der Türkei,
Die Völker aufeinander schlagen.
Man steht am Fenster, trinkt sein Gläschen aus
Und sieht den Fluß hinab die bunten Schiffe gleiten;
Dann kehrt man abends froh nach Haus,
Und segnet Fried und Friedenszeiten.

J.W. von Goethe