Autor Thema: HeXXen 1733 bekommt eine zweite Edition  (Gelesen 585 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online schneeland

  • Moderator
  • Mythos
  • *****
  • Cogito ergo possum
  • Beiträge: 9.073
  • Username: schneeland
HeXXen 1733 bekommt eine zweite Edition
« am: 24.01.2023 | 23:22 »
Ulisses bringt eine zweite Edition zu HeXXen. Details dazu in diesem Blogbeitrag auf der Ulisses-Seite.
"Hello, my friend! Pay a while, and listen!"
BlizzCon 2018

Offline Kaskantor

  • Legend
  • *******
  • Wechselt schneller als sein Schatten
  • Beiträge: 4.207
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Kaskantor
Re: HeXXen 1733 bekommt eine zweite Edition
« Antwort #1 am: 24.01.2023 | 23:31 »
Hm, ob das so clever ist, da ja die SaWo-Version auch noch aussteht…

"Da muss man realistisch sein..."

Offline Oasenseppel

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 379
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Oasenseppel
    • Ich auf Twitch
Re: HeXXen 1733 bekommt eine zweite Edition
« Antwort #2 am: 24.01.2023 | 23:35 »
Wozu? Muss die Cashcow schon wieder an den Melkschemel?
Hier gibts mich live auf Twitch,mit viel RP-Gedöhns:
https://www.twitch.tv/trieback

Online schneeland

  • Moderator
  • Mythos
  • *****
  • Cogito ergo possum
  • Beiträge: 9.073
  • Username: schneeland
Re: HeXXen 1733 bekommt eine zweite Edition
« Antwort #3 am: 24.01.2023 | 23:43 »
Die erste Edition ist jetzt 6 Jahre alt. Finde ich jetzt nicht so ungewöhnlich, dass da was Neues kommt. Zumal, wenn ich den Blogbeitrag richtig verstehe, es eher um eine evolutionäre Anpassung geht und das alte Material weiter nutzbar sein soll.

Ich persönlich bin auch mehr an Savage HeXXen interessiert, aber ich sehe da auch nicht so viel Konkurrenz (wer das Setting mit SaWo bespielen will kauft die neue Edition vermutlich entweder gar nicht oder nur wegen des Settingmaterials).
"Hello, my friend! Pay a while, and listen!"
BlizzCon 2018

Offline Metamorphose

  • Moderator
  • Hero
  • *****
  • Das Mondschaf
  • Beiträge: 1.351
  • Username: Metamorphose
    • vonallmenspiele
Re: HeXXen 1733 bekommt eine zweite Edition
« Antwort #4 am: 25.01.2023 | 00:14 »
Ich hab mir vor bisschen vor nem Monat die ganzen Chips, Regeln und n paar weitere Hexxen-Bücher geholt. Schade, hätt ich so nicht gemacht... auchs wenns Abwärtskompatibel ist.
« Letzte Änderung: 25.01.2023 | 00:39 von Metamorphose »
Keys RPG - Durchgeknalltes Universalrollenspiel in verschiedenen Welten
ZweiKopfDämon - Kreatives Erzählrollenspiel für zwei Personen
vonallmenspiele - Rollenspiele aus der Schweiz
Alles ist ein Spiel - Alles mögliche zu Brett- und Kartenspielen

Offline PzVIE

  • Bloody Beginner
  • *
  • ... I have a bad feeling about this ...
  • Beiträge: 44
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: PzVIE
    • Mein Profil auf RPGGeek
Re: HeXXen 1733 bekommt eine zweite Edition
« Antwort #5 am: 25.01.2023 | 05:56 »
Alle großen Rollenspiele wechseln die Edition in diesem Zyklus. Wie sonst kann man so einfach mehr Geld von den Spielern melken? Und es funktioniert.
Irgendwie bin ich dieser Sache müde.

Offline aikar

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.520
  • Username: aikar
Re: HeXXen 1733 bekommt eine zweite Edition
« Antwort #6 am: 25.01.2023 | 06:47 »
Hmm, klingt mehr nach einer 1.5. Ich schau es mir wohl mal an, aber da es für mich schon eine klare Vereinfachung sein müsste und die wohl nicht kommt, wird sie für mich wahrscheinlich auch nichts sein.
Aber es kommt ja auch die Savage Worlds-Version.

Hm, ob das so clever ist, da ja die SaWo-Version auch noch aussteht…
Die könnte sogar der Grund sein. So hat man einen einigermaßen sauberen Schnitt und man kann neue Bücher evtl. gleich für beide Systeme raus bringen.

Offline Tele

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 958
  • Username: Tele
Re: HeXXen 1733 bekommt eine zweite Edition
« Antwort #7 am: 25.01.2023 | 07:06 »
Mein Gott, bin ich der miesen Kommentare hier müde. Keiner muss es kaufen.

Einer plappert von Cashcow, aber da sein Heartbreaker regeltechnisch nur Schwarze Katze mit ganz viel HeXXen ist, sollte er sich über Regelverbesserung doch freuen: neue "Inspiration" für "ich mach alles anders und besser".

Offline Kreggen

  • Koop - Fanziner
  • Hero
  • **
  • Beiträge: 1.522
  • Username: Kreggen
    • Elfenwolf.de
Re: HeXXen 1733 bekommt eine zweite Edition
« Antwort #8 am: 25.01.2023 | 07:10 »
Spannend. Ich verstehe ja die Regeln nicht, finde das Setting aber cool. Darum hab ich mir HeXXen nach Broken COmpass Regeln gebastelt und wollte mir auch Savage HeXXen ansehen. Im Dreieich-Stream zu Savage HeXXen wurde noch gesagt, das Kleidersets totaaal wichtig sind und in die Savage Regeln rein müssen. Und nun kommt die 2. Edition von HeXXen und da sind Kleidersets ne Optional Regel. Muss ich nicht verstehen.
- spielt + spielleitet
    -> in Präsenz im Verein "Die Traumjäger"  [ http://www.die-traumjaeger.de/ ]
   - > online auf dem Lurch & Lama Discord
- spielleitet zur Zeit am liebsten Broken Compass & Mythos World

Online Dimmel

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 908
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Dimmel
Re: HeXXen 1733 bekommt eine zweite Edition
« Antwort #9 am: 25.01.2023 | 07:33 »
Spannend. Ich verstehe ja die Regeln nicht, finde das Setting aber cool. Darum hab ich mir HeXXen nach Broken COmpass Regeln gebastelt und wollte mir auch Savage HeXXen ansehen. Im Dreieich-Stream zu Savage HeXXen wurde noch gesagt, das Kleidersets totaaal wichtig sind und in die Savage Regeln rein müssen. Und nun kommt die 2. Edition von HeXXen und da sind Kleidersets ne Optional Regel. Muss ich nicht verstehen.

Ha, das mit den Kleidungssets war auch mein Gedanke 🙂

Diese Boni für Kleidungssets ist irgendwie schon ein Alleinstellungsmerkmal für Hexxen, zumindest sind solche Regeln nicht weit verbreitet. Und das hat auch, wie ich finde, gute Gründe.

Offline Leonidas

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 348
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Leonidas
Re: HeXXen 1733 bekommt eine zweite Edition
« Antwort #10 am: 25.01.2023 | 08:35 »
Vielleicht bekommen sie ja durch streamlining eine Variante hin, die als regelleicht durchgeht. Das wäre vor dem Hintergrund der offenen Lizenz interessant.

Offline Kaskantor

  • Legend
  • *******
  • Wechselt schneller als sein Schatten
  • Beiträge: 4.207
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Kaskantor
Re: HeXXen 1733 bekommt eine zweite Edition
« Antwort #11 am: 25.01.2023 | 08:53 »
@Aikar so gesehen wäre das natürlich wieder cool :)
"Da muss man realistisch sein..."

Offline aikar

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.520
  • Username: aikar
Re: HeXXen 1733 bekommt eine zweite Edition
« Antwort #12 am: 25.01.2023 | 09:17 »
Vielleicht bekommen sie ja durch streamlining eine Variante hin, die als regelleicht durchgeht.
Da würde ich nicht damit rechnen:

Zitat von: Ulisses
Was haben wir nicht vor?
  • An den grundsätzlichen Regelelementen soll sich nichts ändern.

Offline Sphyxis

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 393
  • Username: Sphyixs
Re: HeXXen 1733 bekommt eine zweite Edition
« Antwort #13 am: 25.01.2023 | 09:39 »
Ach, sieh an. Cool.
Ich war zunächst etwas irritiert, da doch zuletzt erst eine Einsteigerbox für HeXXen herausgebracht wurde... aber, das haben sie anscheinend schon bedacht.
Also insgesamt durchaus Begrüßungswert.

Für mich halt nix, wwil Grundregelwerk jetzt auch aufgeteilt wird und ich es etwas doof finde,  wenn Bonusziele einfach nur alte Abenteuer sind...

Hm, dann ist DSA ja jetzt auch bald dran! CF  zu DSA6 im Quartal 3 oder 4 2023?!

Offline Hereagain

  • Bloody Beginner
  • *
  • Beiträge: 36
  • Username: Hereagain
Re: HeXXen 1733 bekommt eine zweite Edition
« Antwort #14 am: 25.01.2023 | 09:42 »
Wir spielen jetzt auch erst kurz und ich finde es aus betriebswirtschaftlicher Sicht nachvollziehbar aber für mich persönlich ist es kacke.