Autor Thema: Brothers Grimm  (Gelesen 2917 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Gwynnedd

  • Hero
  • *****
  • The sum of human intelligence is constant.
  • Beiträge: 1.706
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: gwynnedd
Brothers Grimm
« am: 5.10.2005 | 11:43 »
Hi,

da ich von diesem Film inzwischen einige wirklich gruselige Kritiken gelesen...

wäre also ganz nett, wenn Ihr wenn Ihr den Gilm gesehen habt mal kurz einen Kommentar dazu abgeben könntet, ob es sich lohnt ihn anzusehen. Die Vorschau und die Idee fand ich eigentlich ganz vielversprechend.
Ich kämpfe um zu töten, nicht weil ich Spaß daran finde!
Hast Du Spaß zu sterben?
- Gil-Estel - Elfischer Kriegstänzer -

Tritt niemanden der am Boden liegt!
... mach Downstrike, das macht mehr Schaden.

ToBe

  • Gast
Re: Brothers Grimm
« Antwort #1 am: 5.10.2005 | 13:16 »
Ich hab ihn gesehen und finde ihn ziemlich gut. Der Film hat eine ganz eigene recht düstere und surreale Stimmung die ich bemerkenswert fand. Von der Stimmung vieleicht vergleichbar mit Filmen wie Vidoq, From Hell, Sleepy Hollow und ähnlichem.

Der Film hält sich so gut wie gar nicht an echte Märchen der Gebrüder Grimm, aber das macht IMHO nichts, da die Story des Films aus verschiedensten Fragmenten dieser Märchen eine eigene recht interessante geschichte macht.
Also durchaus einen Blick wert.

Offline CrazyDwarf

  • Pantoffelheld
  • Famous Hero
  • ******
  • Notgeile Märchenprinzessin
  • Beiträge: 2.677
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: thedwarf
Re: Brothers Grimm
« Antwort #2 am: 5.10.2005 | 14:05 »
Hm.. also wenn ich mir den Trailer so anschaue wird der Film entweder a) genial - so wie man es von Terry Gilliams Filmen gewohnt ist (oder wie ich es gewohnt bin) oder b) genau so grottig-schlecht wie Van Helsing. Werde ihn mir aber in jedem Fall anschauen...
"Nimmermehr"

Offline Gwynnedd

  • Hero
  • *****
  • The sum of human intelligence is constant.
  • Beiträge: 1.706
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: gwynnedd
Re: Brothers Grimm
« Antwort #3 am: 6.10.2005 | 15:55 »
nun MIR hat van Helsing gefallen  ;D
Ich kämpfe um zu töten, nicht weil ich Spaß daran finde!
Hast Du Spaß zu sterben?
- Gil-Estel - Elfischer Kriegstänzer -

Tritt niemanden der am Boden liegt!
... mach Downstrike, das macht mehr Schaden.

Gast

  • Gast
Re: Brothers Grimm
« Antwort #4 am: 6.10.2005 | 16:07 »
GILLIAMS HOLLYWOOD-QUALEN

"Ich habe auf das blöde Nasenteil verzichtet"

Die Gebrüder Grimm als Actionhelden? Kein Problem für Regisseur Terry Gilliam. Im Interview mit SPIEGEL ONLINE erklärt der ehemalige Monty-Python-Komiker, warum er mit Hollywood nicht kompatibel ist, und warum "Brothers Grimm" fast an einer Petitesse gescheitert wäre.


http://www.spiegel.de/kultur/kino/0,1518,378271,00.html

Offline Karl Lauer

  • Alte Garde
  • Legend
  • *******
  • Back 2 the roots
  • Beiträge: 6.518
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Karl Lauer
Re: Brothers Grimm
« Antwort #5 am: 10.10.2005 | 13:58 »
Hab den Film jetzt auch gesehen. Er war schönes Popcorn Kino und wird bestimmt auch irgendwann in mein DVD Regal wandern.
"When I was a kid... I dreamed of outer space. And then I got here - and I dream of Earth" John Crichton, Farscape
“You need to get yourself a better dictionary. When you do, look up “genocide”. You’ll find a little picture of me there, and the caption’ll read “Over my dead body.” Tenth Doctor Who

Offline Sir Mythos

  • der ungehörte Anklopfer
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Be happy, keep cool!
  • Beiträge: 19.401
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mythos
    • Tanelorn-Redaktion
Re: Brothers Grimm
« Antwort #6 am: 10.10.2005 | 14:56 »
Jup... war gestern drin. Hat mir gut gefallen.  :d
Who is Who - btw. der Nick spricht sich: Mei-tos
Ruhrgebiets-Stammtisch
PGP-Keys Sammelthread

Offline Gwynnedd

  • Hero
  • *****
  • The sum of human intelligence is constant.
  • Beiträge: 1.706
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: gwynnedd
Re: Brothers Grimm
« Antwort #7 am: 11.10.2005 | 13:29 »
OK, dann werd ich mir den heute mal anschauen  8)
Ich kämpfe um zu töten, nicht weil ich Spaß daran finde!
Hast Du Spaß zu sterben?
- Gil-Estel - Elfischer Kriegstänzer -

Tritt niemanden der am Boden liegt!
... mach Downstrike, das macht mehr Schaden.

Offline Megan

  • Fhernhache der Spielleiter
  • Legend
  • *******
  • Warum lügen!
  • Beiträge: 4.243
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Megan
Re: Brothers Grimm
« Antwort #8 am: 11.10.2005 | 13:54 »
Also ich kann den Film auch nur empfehlen. Originell und witzig und ein bißchen gruselig (stellenweise auch ein bißchen mehr, aber ich bin da auch empfänglich) - Sleepy Hollow als Vergleich ist ganz gut. Das einzige, was mich gestört hat, was aber daran liegt dass es halt mal wieder ein Hollywood-Machwerk ist, ist, dass die Brüder natürlich *Jack* und *Will* heißen, wobei zumindest Jack gelegentlich *Jakob* (in deutscher Aussprache) genannt wird. Andererseits hätte es auf Deutsch wohl sehr uncool geklungen und wiederum auch nicht so recht gepasst. Immerhin bleibt *Angelika* *Angelika* und wird nicht *Angie* oder so gerufen.  ;)
Now's the fucking time!

Fakten Fakten Fakten

Offline Gwynnedd

  • Hero
  • *****
  • The sum of human intelligence is constant.
  • Beiträge: 1.706
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: gwynnedd
Re: Brothers Grimm
« Antwort #9 am: 12.10.2005 | 09:14 »
also, ich fand den Film bestenfalls mäßig, zu viel Klamauk, der nicht zur Atmosphäre passte...
Die Charaktere waren flach, die Story sehr sprunghaft und verworren und warum können die nicht, wenn es in Deutschland spielt auch Baby Tränen auf die Ampulle schreiben...
insgesamt gibt es sicherlich schlechtere aber nicht viele

Fazit eher:  :q
Ich kämpfe um zu töten, nicht weil ich Spaß daran finde!
Hast Du Spaß zu sterben?
- Gil-Estel - Elfischer Kriegstänzer -

Tritt niemanden der am Boden liegt!
... mach Downstrike, das macht mehr Schaden.

Offline Wodisch

  • Der graue Wortwitzwolf!
  • Legend
  • *******
  • Wortwitze für alle!
  • Beiträge: 5.624
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Wodisch
    • www
Re: Brothers Grimm
« Antwort #10 am: 12.10.2005 | 09:50 »
Gestern abend habe ich den gesehen und wir fanden ihn beide lustig.
Wie in diesem Jahrtausend üblich, gab es zwar keine durchgängige Handlung, aber schöne Bilder, seltsame Figuren und viel zu Lachen - mehr haben wir nicht erwartet und so hat er uns gefallen.

Die "Großmutter Kröte" war doch besonders nett ;D
Kam gleich nach dem absurden Italierner!

Gast

  • Gast
Re: Brothers Grimm
« Antwort #11 am: 12.10.2005 | 19:45 »
@ Wodisch

wenn ich es nicht besser wüßte - würde ich glauben du sprichst seit neuesten im Plural majestatis ;)

Offline Pilger

  • Experienced
  • ***
  • Eben drum
  • Beiträge: 415
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Nörnchen
Re: Brothers Grimm
« Antwort #12 am: 12.10.2005 | 19:46 »
Netter Film mit einigen nett  fürs RPG verwendbaren Ideen und schicker Kulissse. Wer Sleepy Hollow mag, mag den auch.

Offline Gwynnedd

  • Hero
  • *****
  • The sum of human intelligence is constant.
  • Beiträge: 1.706
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: gwynnedd
Re: Brothers Grimm
« Antwort #13 am: 13.10.2005 | 10:03 »
Netter Film mit einigen nett  fürs RPG verwendbaren Ideen und schicker Kulissse. Wer Sleepy Hollow mag, mag den auch.
nein, definitiv nicht! Sleepy Hollow ist bei weitem nicht so albern und abgedreht und um klassen besser
Ich kämpfe um zu töten, nicht weil ich Spaß daran finde!
Hast Du Spaß zu sterben?
- Gil-Estel - Elfischer Kriegstänzer -

Tritt niemanden der am Boden liegt!
... mach Downstrike, das macht mehr Schaden.

ToBe

  • Gast
Re: Brothers Grimm
« Antwort #14 am: 13.10.2005 | 10:20 »
Naja, Gwynnedd, ist wohl Geschmackssache.
Ich fand den Film richtig gut. Die ganze Stimmung fand ich von vorne bis hinten recht gelungen. Manchmal vieleicht etwas übertrieben, aber dennoch sehr schön.

Offline Gwynnedd

  • Hero
  • *****
  • The sum of human intelligence is constant.
  • Beiträge: 1.706
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: gwynnedd
Re: Brothers Grimm
« Antwort #15 am: 14.10.2005 | 09:55 »
Naja, Gwynnedd, ist wohl Geschmackssache.

ja, zum Glück ist das so  ;D
Ich kämpfe um zu töten, nicht weil ich Spaß daran finde!
Hast Du Spaß zu sterben?
- Gil-Estel - Elfischer Kriegstänzer -

Tritt niemanden der am Boden liegt!
... mach Downstrike, das macht mehr Schaden.

Preacher

  • Gast
Re: Brothers Grimm
« Antwort #16 am: 14.10.2005 | 10:03 »
Ich fand den FIlm auch nicht schlecht. Ich hätte mir zwar etwas mehr erwartet, aber das ging dem Regisseur wohl selbst ähnlich:

Zitat
Auch wenn seine Hexenjagd auf Befehl des Tyrannen Harvey Weinstein nicht annähernd so düster und subversiv ausfiel wie geplant[...]
Quelle

Ich fand auch die Ausstattung und die Atmosphäre nett, werde mir sicher auch die DVD zulegen, aber ein Meisterwerk wie andere Gilliam-Filme ist er nicht.

Offline Faryol

  • DER Tofugriller
  • Famous Hero
  • ******
  • Ich kann auch Tofu!
  • Beiträge: 3.286
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Faryol
Re: Brothers Grimm
« Antwort #17 am: 26.10.2005 | 13:31 »
Waren gestern drin.

Wir waren eigentlich sehr gut unterhalten! Witziges Sammelsurium aus der Grimmschen Märchenwelt verpackt in eine schräg düstere Atmosphäre mit lustigen Charakteren. Was haben wir über den Pagen von Delatombe gelacht! <- "unbeteiligter Blick" (Zitat aus NVA), der Page hatte den drauf!

Gutes Unterhaltungskino!  :d
Einfach über die Bordwand kotzen und weiter rudern!

Offline Lyonesse

  • Famous Hero
  • ******
  • Ayatori Amateurspieler
  • Beiträge: 3.643
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Lyonesse
Re: Brothers Grimm
« Antwort #18 am: 10.11.2005 | 16:10 »
Ich fand die Atmosphäre recht schön und habe mich leidlich unterhalten. Das Drehbuch wirkte aber wie ein erster Entwurf an dem noch ordentlich hätte gefeilt werden müssen, denn das Potential für einen Superfilm war durchaus vorhanden. Fazit: Ganz in Ordnung aber nicht der große Wurf - da war mehr drin Mr. Gilliam. Trotzdem Lob für den italienischen Folterknecht.

Gruß, Lyonesse
The woods are lovely, dark and deep,  
But I have promises to keep,  
And miles to go before I sleep.

Robert Frost

Fußball ohne Mediencoach
Dirty Harry's Brieffreund
Uthred vs Ubba
Major Lennox Answered With His Life, Sir!

tazzd

  • Gast
Re: Brothers Grimm
« Antwort #19 am: 11.11.2005 | 12:45 »
Der Film ist ... naja. Es ist zwar schön das so ziemlich jedes Grimm Märchen vorkommt, aber meiner Meinung ist er nicht so toll. Hätte ich mir mehr von versprochen. Außerdem ist der Film nicht für Kinder unter 12 Jahren geeignet obwohl die FSK das anders sieht. Kinder die von Pferden gefressen werden, Bäume die durch Menschen wachsen... ich weiß ja nicht.

Offline Chaos-Pirat

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 607
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Thargor Meliamnu
Re: Brothers Grimm
« Antwort #20 am: 23.11.2005 | 17:09 »
Das der Film so viele schlechte Kritiken eingesammelt hat, machte ihn für mich nur interessanter. Und ich muss sagen, er ist besser als sein Ruf. Sicher keine weltbewegenden Neuheiten, aber sehr gut zur Unterhaltung oder als Anregung für diverse Fantasy-/Horror-Settings.

Die düstere Athmosphere war besonders im Zusammenhang mit den Effekten sehr beeindruckend und die Charaktetere, wie der italienische Foltermeister (mein Liebling), gaben dem ganzen wunderbar Farbe und Stimmung. Nicht zu vergessen den ganzen Mix, mit der Idee die Gebrüder Grimm ale Scharlatane zu sehen, die auf einmal mit echter Magie konfrontiert werden, finde ich sehr gelungen.

Gebrüder Grimm gesehen zu haben, bereue ich in keiner Weise. ^^
Rock & Roleplaying Games!

Preacher

  • Gast
Re: Brothers Grimm
« Antwort #21 am: 24.11.2005 | 14:19 »
Wieso findet eigentlich jeder den italienischen Folterknecht so gut? Der hat mich derartig genervt - war für mich das bescheuertste an dem Film...

Gast

  • Gast
Re: Brothers Grimm
« Antwort #22 am: 24.11.2005 | 14:25 »
japp, der typ war grenzwertig, wie der ganze film ;D die szene mit dem pferd war imho der einzige schocker, alles andere wirkte reichlich künstlich und aufgesetzt ::)

Offline Sir Mythos

  • der ungehörte Anklopfer
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Be happy, keep cool!
  • Beiträge: 19.401
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mythos
    • Tanelorn-Redaktion
Re: Brothers Grimm
« Antwort #23 am: 24.11.2005 | 14:47 »
Wieso findet eigentlich jeder den italienischen Folterknecht so gut? Der hat mich derartig genervt - war für mich das bescheuertste an dem Film...

 :d

Ich hatte mich auch schon gewundert.
Who is Who - btw. der Nick spricht sich: Mei-tos
Ruhrgebiets-Stammtisch
PGP-Keys Sammelthread

Offline Gwynnedd

  • Hero
  • *****
  • The sum of human intelligence is constant.
  • Beiträge: 1.706
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: gwynnedd
Re: Brothers Grimm
« Antwort #24 am: 2.12.2005 | 11:02 »
ich fand den auch extrem furchtbar und nervend, ohne den wär der Film vielleicht sogar erträglich gewesen...
Ich kämpfe um zu töten, nicht weil ich Spaß daran finde!
Hast Du Spaß zu sterben?
- Gil-Estel - Elfischer Kriegstänzer -

Tritt niemanden der am Boden liegt!
... mach Downstrike, das macht mehr Schaden.