Autor Thema: Eure System-Top 5  (Gelesen 8383 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Haukrinn

  • Überschriftenmaschine
  • Mythos
  • ********
  • Jetzt auch mit Bart!
  • Beiträge: 10.519
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: haukrinn
    • Meine Homepage
Re: Eure System-Top 5
« Antwort #25 am: 24.01.2006 | 14:04 »
Ich trenne mich mal vom Setting, weil ich kein einziges RPG kenne, bei dem ich das Setting wirklich genrial finde. Von den Regeln her käme ich auf:

1) Darkon. Ist von mir, deshalb trifft es genau meinen Geschmack.
2) nWoD. Leichtgängige, konsequente Regeln. Universell einsetzbar. Und endlich mal ein vernünftiger regeltechnischer Ansatz, mit Ausrüstung umzugehen.
3) Unisystem (Classic und Cinematic). Flotte Regeln und eine schon kaum noch wahrer Kompatibilitätsgrad zwischen den einzelnen Spielen. Einziger Schwachpunkt ist von meiner Warte aus das Quality/Drawback-System, das etwas unausgegoren wirkt.
4) HeroQuest. Tolles Systemdesign. Die Regeln sind an einigen Stellen unnötig kompliziert, aber trotzdem ist dieses Spiel in vielerlei Hinsicht ein Meilenstein.
5) Roll and Keep oder Unknown Armies. Ich finde beide Systeme sehr gut, aber beide haben auch ein paar Macken, die mich stören.
What were you doing at a volcano? - Action geology!

Most people work long, hard hours at jobs they hate that enable them to buy things they don't need to impress people they don't like.

Offline Apfelkuchenwoche

  • Glückskeks!
  • Experienced
  • ***
  • Allan Thomson
  • Beiträge: 423
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Garim
Re: Eure System-Top 5
« Antwort #26 am: 24.01.2006 | 14:06 »
1. Wushu weil es universiell ist und gutes erzählen fördert.
2. Dnd 3.5 als Ausgleich zu Wushu und weil ich damit angefangen habe.
3.Regellos
4. Freie Systeme weil sie kurz und umsonst sind und sich deswegen gut zum Ausprobieren eignen.

Offline Selganor [n/a]

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 33.402
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Re: Eure System-Top 5
« Antwort #27 am: 26.01.2006 | 13:32 »
Mal nur Systeme (also ohne Settings) und keinerlei Wertung (Plaetze), da die immer mal wieder aendern, in alphabetischer Reihenfolge:

- d20: Sozusagen die "Common Tongue of Gaming" (wie mal jemand D&D bezeichnet hat)
- HERO: Weil es nix gibt das ich damit nicht machen kann
- Marvel Universe: Weil es TROTZDEM klappt
- Unisystem (classic und lite): Weil es ein einfaches und schnelles (aber nicht zu grobes) Universalsystem ist

Der 5. Platz ist dann gerade das System das es mal wieder schafft mich in der richtigen Stimmung zu erwischen, aber die 4 oben sind "Dauerbrenner"
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."

Offline Friedensbringer

  • Hero
  • *****
  • Stell dir vor es wär Krieg und keiner ging hin...
  • Beiträge: 1.960
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: friedensbringer
Re: Eure System-Top 5
« Antwort #28 am: 28.01.2006 | 13:07 »
1. LdF (mein eigenes regelwerk... hey, man muss schon von sich überzeugt sein!)
2. oWoD (i LOVE storytelling! und da gibts imho nix besseres)
3. d20 (schnell, cineastisch, unrealistisch... wenn man damit umgehen kann!)
4. Paranoia (eine geniale mischung aus cinema-effekt und storytelling)
5. Tri Stat dX/BESM (weils so schön universell is, und frei erhältlich)
Zitat von: Ludwig Wittgenstein
Wenn man unter Ewigkeit nicht endlose Zeitdauer, sondern Unzeitlichkeit versteht, dann lebt der Ewig, der in der Gegenwart lebt.

Friedensbringer schreibt Kurzgeschichten und Romane.

Mc666Beth

  • Gast
Re: Eure System-Top 5
« Antwort #29 am: 20.02.2006 | 11:16 »
1. Tri-stat-dx/BESM (Das coolste System wenn es entwas lager-than-life sein soll)
2. nWoD (endlich das Vampire und Werewolf, was ich immer haben wollte)
3. Unisystem/Witchcraft/AFMBE (wohl eines der einfachsten und vielseitigen Regelsysteme wenn es halbwegs realistisch/tödlich sein soll)
4. Cthulhu (Als ganzes Regeln und Setting)
5. Shadowrun 4.0 (Ich wundere mich auch aber SR macht wieder spaß, kann aber auhc an der Gruppe liegen  ;) )

Offline Bentley Silberschatten

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.136
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Bentley
    • Antiquariat der Kleinodien
Re: Eure System-Top 5
« Antwort #30 am: 21.02.2006 | 20:04 »
1. Drachenlance Fith Age, SAGA Game Rules (TSR) Funktioniert mit Karten und läst dem Spieler viel Freiheit im Gestalten seiner Aktionen, es ist sehr simpel
2. Legends of the 5 Rings 1ed, D10 (AEG) Ebenfalls einfach und vor allem sehr schnell im Kampf
3. Chtulhu (Pegasus) Einfach, besser kann man es nicht sagen. Die Regeln passen perfekt zum Setting und ich habe noch nie einen Spieler gehabt der es nicht auf anhieb begriffen hat.
4. ALTERNITY (TSR) Komplex und doch Übersichtlich! Es gibt alles was man braucht und ich werde nie wieder Geld für dieses System ausgeben müssen :-) Was mir besonders gut gefällt ist, dass Fertigkeiten in dennen man sich nicht auskennt nur mit großem Glück angewandt werden können. Eine hoher Attributswert ist also keine Einladung Fertigkeiten zu sparen und lieber abzuleiten.
5. Arcane Codex (NackterStahl) Sehr schöne Charaktererschaffung, einfache Regeln wenn man auf die ganzen Optionen verzichtet, aber eben auch durch die Optionen Komplex wenn gewünscht.

6. Fireborn, Dynamic D6 (FFG) Das Grundsystem von FB ist fantastisch einfach. Keine komplizierten Attribute, einfache Fertigkeiten Tests, aber leider ist das Kampfsystem ungeheuer komplex, jedenfalls für meinen Geschmack. Aber wenn es hier ums Setting gehen würde stünde es viel weiter oben!
« Letzte Änderung: 21.02.2006 | 20:07 von Bentley Silberschatten »

Raven

  • Gast
Re: Eure System-Top 5
« Antwort #31 am: 21.02.2006 | 20:10 »
1. AERA
2. WUSHU
3. Werewolf: The Forsaken(Die sind einfach eleganter als die Blut- und Menschlichkeitspatzer im Vampire-Regelwerk)
4. Arcane Codex
5. Earthdawn

Spontan und aus dem Bauch heraus ;)

Offline Jahleesu

  • Prinzessin Pipi-Fee
  • Legend
  • *******
  • i can see you
  • Beiträge: 5.692
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Jahleesu
    • Sensus Moriendi Schmuck
Re: Eure System-Top 5
« Antwort #32 am: 21.02.2006 | 20:13 »
Hmm... spiel ich überhaupt so viele Systeme? Mal gucken.. meine Top 5:

1. Earthdawn
2. aWoD: Vampire Dark Ages/Masquerade
3. Shadowrun 2
4. D&D 3ED
5. GURPS
“Be good to people. Even the shitty ones. Let the assholes be assholes. You’ll sleep better.”
—    Adam Gnade

Offline Ecowarmachine

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 129
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Ecowarmachine
Re: Eure System-Top 5
« Antwort #33 am: 21.02.2006 | 20:19 »
1. Werewolf: The Forsaken
2. Mage: The Ascension/ The Sorcerers Crusade
3. Unknown Armies
4. Earthdawn
5. Mechanical Dream

Aber die Liste verändert sich eigentlich regelmäßig.  8)

Offline ragnar

  • Famous Hero
  • ******
  • Neu! Jetzt mit 'Gnorelist!
  • Beiträge: 2.663
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: ragnarok
Re: Eure System-Top 5
« Antwort #34 am: 21.02.2006 | 20:30 »
Hm, Systeme? Der Hintergrund soll mal egal sein!?
1. Savage Worlds
2. Shadowrun4
3. Risus
4. TSOY
5. D&D3.X/AC

Offline Spicy McHaggis

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.839
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Voodoo
Re: Eure System-Top 5
« Antwort #35 am: 21.02.2006 | 20:35 »
1. Shadowrun
2. Star Wars
3. Trinity
4. D20 Modern
5. Wushu
"Neugier ist die Mutter der Weisheit"

Offline Pendragon

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 432
  • Username: Pendragon
Re: Eure System-Top 5
« Antwort #36 am: 22.02.2006 | 21:13 »
auch meine Liste ändert sich ab und zu und es gibt sehr viele Spiele die ich sehr gut finde

unter den ersten 5 sind momentan: AERA, Degenesis, Deadlands, Wushu und DSA

Offline dr.fendo

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.515
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: dr.fendo
    • www.enter.hell.de.vu
Re: Eure System-Top 5
« Antwort #37 am: 22.02.2006 | 23:25 »
Momentan siehts so aus:
1. GURPS ( mein all-time Favorite)
2. SR 4.01D
3. o WOD
4. Cthulhu
5. DSA 3
"Zwerge sind keine Berge"

Offline Ralf

  • Jodelnde Kartoffel
  • Famous Hero
  • ******
  • Obi Two Kenobi
  • Beiträge: 2.966
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Silicon Valerie
Re: Eure System-Top 5
« Antwort #38 am: 22.02.2006 | 23:41 »
1. Feng Shui
Das liegt wahrscheinlich auch an meiner Gruppe, aber kein anderes System hat ein so ausgeglichenes Freiheit/Crunch Verhältnis.

2. Dogs in the Vineyard
Hab ich zwar erst einmal gespielt, aber das System hat mich ungehauen.

3. Wushu
"Die Regeln erklären" und die Charaktererschaffung sind in locker 10 Min abgehakt. Wie geil ist das denn.

4. Star Wars / d6
6 Jahre am Stück geleitet, keine Sekunde bereut.

5. SR 4
Mit der 4. Ed kam die langerhoffte Entschlackung, auch wenns noch immer ein Regelmonster ist. Ausserdem herrscht das Setting.
"To live is to risk it all, otherwise you're just an inert chunk of randomly assembled molecules drifting wherever the universe blows you." - Rick Sanchez