Autor Thema: Der Eskapodcast  (Gelesen 41385 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online Calris

  • Bloody Beginner
  • *
  • Beiträge: 44
  • Username: Calris
Re: Der Eskapodcast
« Antwort #525 am: 21.05.2019 | 17:50 »
Hallo lieber Megavolt, sowie das ganze Eskapodcast-Team,

auch wenn ich das Thema an sich sehr sehr interessant finde, habe ich den aktuellen Podcast leider nur ca. 15min durchgehalten.
Das Sprechtempo Eures Interviewpartners war derart schnell wie auch ohne Punkt und Komma, dass das Zuhören für mich während dem Autofahren extrem anstrengend war. Ich hab auch leider teilweise echt nichts verstanden.

Ich habe es sogar versucht den die Folge mit 50% Geschwindigkeit laufen zu lassen, aber das war dann auch nix.

Tut mir leid, aber ich dachte ich gebe Euch mal das Feedback dazu. So 10%-15% langsamer und es wäre deutlich angenehmer zu hören gewesen.

Viele Grüße,
Calris
« Letzte Änderung: 21.05.2019 | 18:00 von Calris »