Umfrage

Wie zufrieden seid ihr mit eurer Gruppe ?

1+
7 (9.6%)
1
5 (6.8%)
1-
7 (9.6%)
2+
12 (16.4%)
2
14 (19.2%)
2-
9 (12.3%)
3+
4 (5.5%)
3
5 (6.8%)
3-
3 (4.1%)
4+
1 (1.4%)
4
0 (0%)
4-
3 (4.1%)
5+
1 (1.4%)
5
0 (0%)
5-
1 (1.4%)
6+
0 (0%)
6
1 (1.4%)

Stimmen insgesamt: 39

Autor Thema: Wie zufrieden seid ihr mit eurer Gruppe ?  (Gelesen 2771 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Tourist

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.308
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Tourist
Wie zufrieden seid ihr mit eurer Gruppe ?
« am: 11.06.2008 | 00:22 »
Moin,

sollte es das schon geben, sorry und wäre mir sehr peinlich.

Hier also ein Thread wie zufrieden ihr mit eurer Crew seid, nachdem ich in einem anderen Forum wieder mal drüber gestolpert bin dass Leute ständig über ihre Gruppen jammern.
Die Vorgaben beziehen sich auf DEUTSCHE Schulnoten (1 gut, 6 schlecht)!

Ich freu mich über eure Postings und Abstimmungen,
Ich hab mal 10 Abstimmungen angegeben da ich mir nicht vorstellen kann dass jemand mehr als 10 Gruppen hat ;)


Schöne Nacht

Markus

Kündigt eure Bahncard mindestens 6 Wochen vor Ablauf, es ist ein Abo!&

Online Village Idiot

  • Facette von Jiba
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.483
  • Username: Sylandryl Sternensinger
Re: Wie zufrieden seid ihr mit eurer Gruppe ?
« Antwort #1 am: 11.06.2008 | 00:54 »
Super nen Lobhudelei Thread ;)

Also ich hab folgende Gruppen mit folgenden Noten bewertet.

Die Supertruppe mit der 1+: Eine meiner beiden "wirklich regelmäßigen" Gruppen. Die sind alle locker-flockig, flexibel, mit den kann man eigentlich alles zocken und mit "zocken können" meine ich, daß es am Ende allen Spaß macht. Einfach ne Runde Top-Spieler, die Tellerränder weit hintersich gebracht haben mit eingebauter Spaßgarantie. Die geb ich nicht so schnell her.

Die zweite Riege der Spitzenklasse mit der glatten 1: Vorallem alte Kumpels, mit denen ich meist zocke, wenn ich in der alten Heimat bin. Für die gilt fast das gleiche wie für die erste Garnitur, mit einer Ausnahme: Die Zum-Brüllen-komisch-Garantie: sich nicht den Arsch abzulachen geht einfach nicht, wenn man mit denen spielt. Das bringt mit sich, das "ernsthafteres" Spiel nicht so recht für die Gruppe geeignet ist. Stellt man sich darauf ein, ist sie aber spitze.


Die 2- geht an meine DSA Gruppe: Die Gruppe macht Spaß, aber auf der einen Seite haben wir Spielerinnen die keine Regeln pauken wollen, auf der anderen Seite jemanden der bei DSA 4 bleiben will, aber Regeln auch nicht so super wichtig findet. Oder auch kurz: Wir spielen mit einem Regelungetüm, daß bis auf mich keiner so recht kennt, bei dem aber bitte geblieben werden soll. Aber wenigstens werden Hausregeln meist abgenickt. Aber meist läuft es rund und die Leute und die Gruppe machen eigentlich Spaß.


Sylandryl
"I would like the world to remember me as the guy who really enjoyed playing games and sharing his knowledge and his fun pastimes with everybody else."
-Gary Gygax

Enjoy your fucking chains.

Edition wars are like telling your best friend exactly why his prom date is ugly. You may have your reasons, you may even be right. But at the end of the day you're still a dick!
-The Dungeon Bastard

Offline Niniane

  • gackernde Fate-Fee
  • Titan
  • *********
  • Witch of the Waterfall
  • Beiträge: 16.469
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Niniane
    • FateCast
Re: Wie zufrieden seid ihr mit eurer Gruppe ?
« Antwort #2 am: 11.06.2008 | 01:14 »
Mich würde mal interessieren, was der Herr Tourist ankreuzen würde ;)

Für meine alte Gruppe würde ich sagen, 2. Die waren zwar chaotisch, aber sie haben mir das Rollenspiel "beigebracht". Ohne die Leute wäre ich sicher nicht hier *verneig*

Die zweite Gruppe kriegt ne glatte 5, weil keiner wirklich spielen wollte, mir wurde ständig ins Leiten reingeredet, und gekommen ist von denen auch immer nur die Hälfte. Ich glaub, nach vier Sitzungen war eh alles vorbei.

Meine jetzige Truppe kriegt ne 1-. Wir sind nicht perfekt, aber wir arbeiten daran ;)

Meine DSA-Jungs kann ich noch nicht bewerten, weil ich da noch nicht solange dabei bin. Aber es tendiert auf jeden Fall in den oberen Bereich.
Flawless is a fiction, imperfection makes us whole
The weight that holds you down, let it go
(Parkway Drive - Ground Zero)

Offline Blizzard

  • WaWiWeWe²
  • Titan
  • *********
  • Fade to Grey
  • Beiträge: 19.373
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Blizzard
Re: Wie zufrieden seid ihr mit eurer Gruppe ?
« Antwort #3 am: 11.06.2008 | 01:34 »
Tja...fällt mir schwer, da ich keine wirklich feste Runde habe...

meine ehemalige 7thSea-Gruppe würde ich in jedem Fall irgendwo zwischen 1 und 2 ansiedeln. Mit der hat es eigentlich immer Spaß gemacht und die Sitzungen waren i.d.R. auch sehr gut. Regelprobleme gab es äußerst selten, und auch sonst war der SL sehr gut-mit kleinen Abstrichen. Auch die Mitspieler waren sehr gut; wir hatten oftmals was zu Lachen und ernsthaftes Rollenspiel war trotzdem möglich. Schade, dass die Truppe nicht mehr existiert, manche Abenteuer waren echt Filmreif.

Meine ehemalige AC-Runde würde ich auch mit gut abstempeln. Wir hatten eigentlich immer viel Spaß, gute, stimmige und atmosphärische Abenteuer, und das Leiten hat da auch Spaß gemacht. Auch deshalb, weil ich den SL-Posten mit einem Mitspieler geteilt habe. Leider gab's da einen Mitspieler, der die Wertung dann etwas nach unten drückt (aus diversen Gründen).
Leider ist der eine Mitspieler nach Berlin und kurz danach eine weitere Mitspielerin nach Innsbruck gezogen, so dass die Runde nicht mehr existiert.

Dann wäre da noch meine momentan auf Eis liegende WHFRP 2nd-Runde, die ich insgesamt  im Mittelfeld einordnen würde. Eine Gruppe, bei der sich die positiven und die negativen Dinge bislang die Waage hielten. Da hatte man einerseits teils richtig gutes Rollenspiel, und auf der anderen Seite teils richtig unzuverlässige Spieler...

Ansonsten hatte ich noch viele kleinere, unbeständige Runden, die nicht lang genug existiert haben oder oft genug gespielt worden sind, um als feste Runde durchzugehen.
"Wir leben nach den Regeln, wir sterben nach den Regeln!"

"Wer nicht den Mut hat zu werfen, der wird beim Würfeln niemals eine Sechs erzielen."

Offline ElfenLied

  • Dirty Harry
  • Legend
  • *******
  • Vellem nescire literas
  • Beiträge: 4.843
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: ElfenLied
    • League of Legends
Re: Wie zufrieden seid ihr mit eurer Gruppe ?
« Antwort #4 am: 11.06.2008 | 06:31 »
Hmm, mal sehen:

Meine alte WH40k/D&D Gruppe bekommt eine 4. PvP-Kaempfe abseits des Plots, Rules-Lawyering, Railroading, Illusionismus, unmotivierte Spielleiter etc... so ziemlich jeder Alptraum eines Rollenspielers wurde war. Da dies derzeit jedoch die einzige Moeglichkeit fuer Rollenspiel war, bleibst noch im 4er Bereich  :P

Meine Earthdawn Runde bekommt eine 2+. Hervorragende Atmossphaere dank tiefer in-character Dialoge sowie des Erzaehlstils des SL. Ein bisschen mehr Kaempfe/Legendenpunkte koennten aber nicht schaden  ;D

Meine D&D/StarWars Runde bekommt eine glatte 1. Nette Leute, mit denen man unkompliziert und entspannt spielen kann und wo zwischendurch durchaus auch gelacht wird, wenn Anekdoten eingeworfen werden.
The belief that a cosmic Jewish Zombie who was his own father can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree... yeah, makes perfect sense.

Wolf Sturmklinge

  • Gast
Re: Wie zufrieden seid ihr mit eurer Gruppe ?
« Antwort #5 am: 11.06.2008 | 08:04 »
Meine große Gruppe besteht aus militanten, versnobten, arroganten, besserwisserischen Arschnasen, von denen die Hälfte die Regeln nicht kapiert und pro Zauber erstmal zwei Minuten nachdenken muß. 2-

Offline bandit

  • Adventurer
  • ****
  • Seelenfänger macht schön!
  • Beiträge: 649
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: bandit8899
    • Seelenfänger - Website
Re: Wie zufrieden seid ihr mit eurer Gruppe ?
« Antwort #6 am: 11.06.2008 | 09:09 »
Tach.
Meiner Stammgruppe (100Leben), in der ich den SL mime hab ich mal eine 1+ verpasst. Es macht einfach Spaß mit den Leuten zu spielen und sie ertragen mich seit Jahren als SL und ich kann als SL mit meinem System rumexperimentieren, ohne gesteinigt zu werden. Alle scheinen Spaß zu haben. Und überhaupt.  :d :d

Meiner Zweitgruppe (D&D) hab ich mal eine 4- gegeben. Zuviel Regelfetischismus, zu wenig Fokus auf Spass am Spiel zu viel SL gegen Spieler. Aber wir arbeiten auf das Ende der Kampagne hin und danach gibts andere SLs und andere Systeme.  :q Aber die Leute sind menschlich in Ordnung. Darum bleib ich dabei.
« Letzte Änderung: 11.06.2008 | 09:11 von bandit »

Ludovico

  • Gast
Re: Wie zufrieden seid ihr mit eurer Gruppe ?
« Antwort #7 am: 11.06.2008 | 09:37 »
Ich hab meiner Gruppe eine 1- gegeben. Eine 1+ kenn ich gar nicht und eine glatte 1 ist für mich schon das höchste der Gefühle. Die 1- deshalb, weil die Gruppe supergeil ist, sehr motiviert, sehr entspannt aber das Hobby trotzdem ernst nehmen und wir auch gut zusammenpassen. Man kriegt Feedback und Anregungen.
Das Minus hinter der 1 heißt bloß, daß es immer noch irgendwo ein Stück besser sein kann und nicht perfekt ist.

Offline Lord Verminaard

  • Gentleman der alten Schule
  • Titan
  • *********
  • Dreiäugiger Milfstiefel
  • Beiträge: 14.284
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Lord Verminaard
Re: Wie zufrieden seid ihr mit eurer Gruppe ?
« Antwort #8 am: 11.06.2008 | 09:48 »
Hm, ich habe mehrere Gruppen aber keine davon spielt sehr regelmäßig. Die regelmäßigste ist die Sorcerer-Gruppe (vorher TSoY), die kommt nicht an meine besten Spielerlebnisse vergangener Tage ran, aber sie macht sich so langsam und da ich nie die Erwartung hatte, dass diese Gruppe das Nonplusultra wird, bin ich sehr zufrieden mit der Entwicklung. Ich hab ihr mal ne 2 gegeben.
I think it's time you set this world on fire
I think it's time you pushed it to the edge
Burn it to the ground and trip the wire
It may never be this good again


Danger Zone Blog - Vermi bloggt über Rollenspiel und Blood Bowl

Ein

  • Gast
Re: Wie zufrieden seid ihr mit eurer Gruppe ?
« Antwort #9 am: 11.06.2008 | 10:15 »
Ich geb mal beiden eine 2+. Da ist immer noch Platz nach oben.

Offline Joerg.D

  • Foren-Gatling a.D.
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 20.998
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Juhanito
    • Richtig Spielleiten
Re: Wie zufrieden seid ihr mit eurer Gruppe ?
« Antwort #10 am: 11.06.2008 | 11:05 »
Ich nehme als Referenz mal meine alte Gruppe für die Sex Drugs&Canibalisim Runde. Die bekommt von mir eine 2. Eine 1 für den sozialen Bereich und eine 3 für die rollenspielerischen Aspekte. Die 3 nur weil sie doch arge Schwankungen im Spiel hatte und die Spieler teilweise recht faul waren, was Feedback und Support anging. Die Runde hätte das Potantial zu deutlich mehr gehabt, wenn einige Spieler sich mehr Mühe gegeben hätten.

Meine neue Runde kann ich noch nicht wirklich beurteilen, aber bei der Vorbereitung und den Support durch Hintergründe ist sie schon mal sehr gut. Ich habe mir auch mein persönliches Dream-Team zusammengestellt, das ich hier oben haben kann.

Wenn ich mir so ansehe, was Ludowico seiner Runde für eine Note gibt und wie er gleichzeitig in anderen Treads weint, dann glaube ich an gespaltene Persönlichkeiten. Das gilt aber durchaus auch für Andere.
« Letzte Änderung: 11.06.2008 | 11:12 von Jörg.D »
Wer schweigt stimmt nicht immer zu.
Er hat nur manchmal keine Lust mit Idioten zu diskutieren.

Ein

  • Gast
Re: Wie zufrieden seid ihr mit eurer Gruppe ?
« Antwort #11 am: 11.06.2008 | 11:10 »
Zitat
Wenn ich mir so ansehe, was Ludowico seiner Runde für eine Note gibt und wie er gleichzeitig in anderen Treads weint, dann glaube ich an gespaltene Persönlichkeiten. Das gilt aber durchaus auch für Andere.
Dramaqueens.

Ludovico

  • Gast
Re: Wie zufrieden seid ihr mit eurer Gruppe ?
« Antwort #12 am: 11.06.2008 | 11:11 »
Junge, ich weine nicht, ich denk bloß drüber nach, aufgrund von einigen miesen Erfahrungen, was man anders machen kann.

Offline Joerg.D

  • Foren-Gatling a.D.
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 20.998
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Juhanito
    • Richtig Spielleiten
Re: Wie zufrieden seid ihr mit eurer Gruppe ?
« Antwort #13 am: 11.06.2008 | 11:15 »
Und wie lassen sich miese Erfahrungen mit der Benotung verbinden?

Die SLA Runde bei Dir, das war eine 2er Runde. Gute Spieler, harmonische Runde und ein SL, der aus dem System das Besste raus geholt hat.

Eine 1 heißt SEHR GUT.
Wer schweigt stimmt nicht immer zu.
Er hat nur manchmal keine Lust mit Idioten zu diskutieren.

Ludovico

  • Gast
Re: Wie zufrieden seid ihr mit eurer Gruppe ?
« Antwort #14 am: 11.06.2008 | 11:32 »
Oh, ich bezog mich auf meine aktuelle DH-Runde.
Ok, das hätte ich dazuschreiben sollen.

Was andere Gruppen betrifft, in denen ich leiten durfte:
SLA Industries-Runde - 2 (stimm ich Dir zu) - Super Spieler, tolles Feeling, mieses System.
Hat mich gelehrt, wie wichtig das passende System ist, um weiterhin motiviert zu bleiben.

7te See (die erste mit Dir) - 2- - Wenn da nicht diese eine Problemspielerin gewesen wäre, wäre es eine 1 gewesen, aber so war es eine glatte 2-. Die spätere mit der gefährlichen Blödheit war aus meiner Sicht eine 1-.
Aus den Runden konnte ich einige Dinge über Kampagnenplanung mitnehmen und mußte auch lernen, daß es manchmal besser ist, wenn ein Spieler nicht mitmacht.

DSA in Flensburg - 5 - die Gruppenkonstellation ging gar nicht (2 Spieler, die eher auf Bespaßen stehen, eine Spielerin, die seit über einem Jahr in der Runde vor sich hinvegetierte und ein SL, der sich echt bemühte, aber imho nicht wirklich gut in dem Job ist). Es kam keine Stimmung auf. Dazu saß man stundenlang beim Charakterbasteln und dann wurde nur die Hälfte davon benutzt.
Hier nahm ich mit, daß es dumm ist, in einer Runde zu spielen, wenn man an dieser keinen Spaß hat, sondern eher Frust.

Serenity - 3 - Gute Spieler, gutes Feeling, aber sehr große Gruppe. Das Problem war die Konstellation, da 2 Spieler OT-Probleme miteinander hatten, was ich bis dahin nicht wußte und zweimal die Gruppe zerschlug.
Ich lernte einiges, um meinen SL-Stil weiterzuentwickeln, nochmal, wie wichtig es ist, die passenden Spieler zum passenden Spiel zu haben und auch, daß ich besser von Systemen die Finger lasse, wenn keiner der Spieler einen passenden Anführer hergibt.

Offline Boni

  • Niveauversenker
  • Legend
  • *******
  • Boni Baratheon
  • Beiträge: 5.173
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Boni
    • Meine Spielrunden
Re: Wie zufrieden seid ihr mit eurer Gruppe ?
« Antwort #15 am: 11.06.2008 | 11:43 »
Ich vergebe mal keine Noten, denn das hängt auch immer von der Tagesform ab...

Montagsrunde, derzeit WHFRPG: Macht einfach Spaß, weil ich die Leute nicht allzuoft sehen würde, die mitspielen. Das ist ein Pluspunkt. Allerdings spielen wir eher Abenteuer für Abenteuer, ohne das ein wirkliches Kampagnenfeeling aufkommt.

Donnerstagsrunde, derzeit 7th Sea: Tolles Kampagnenspiel, tolle Charaktere, jede Menge Aufhänger für Mantel-und-Degen-Stories. Spielerisch und vom aufbau besser als die Montagsrunde. Allerdings massive Pünktlichkeitsprobleme, die den Spaß echt vermiesen (wenn jemand unangekündigt 2 Stunden später da ist, z.B.).

Insgesamt bin ich aber mit beiden Runden mehr als zufrieden. Probleme werden rechtzeitig angesprochen und ausgeräumt. Also alles rund.
« Letzte Änderung: 11.06.2008 | 11:49 von Boni »
Jiba, Boni, DSA - what could possibly go wrong?

Boni ist der fiesere Jeoffrey Baratheon!

Boni? - Neulich - Boni spielt...

Offline D. Athair

  • Mythos
  • ********
  • Spielt RollenSPIELE, ROLLENspiele und ROLLENSPIELE
  • Beiträge: 8.751
  • Username: Dealgathair
    • ... in der Mitte der ZauberFerne
Re: Wie zufrieden seid ihr mit eurer Gruppe ?
« Antwort #16 am: 11.06.2008 | 12:00 »
Ich habe Folgendes vergeben:

3- für die DSA Runde. Mit den Spielern komme ich super aus, mit den DSA 4.x dagegen gar nicht.
Die Sex'n Adventure Richtung, die das Ganze genommen hat gefällt mir als Spieler nicht so gut und dem Charakter noch viel weniger. Die Abstimmung in der Gruppe funktioniert nicht so sonderlich gut (was mMn vorwiegend am System liegt und erst in zweiter Linie daran, dass sich die Gruppe trotz einiger Spielabende noch nicht so recht gefunden hat.) Die Marotten des Meisters sind zwar meist amüsant, manchmal überschreiten sie aber die Grenze zum Entnerven. Sollte das die Genze zur 4 überschreiten, bin ich raus!

3 geht an die Earthdawn Runde. Die Regeln erweisen sich machmal als ebenso sperrig wie schwammig. Als "Plotmeister" (sh. SL-Typen nach Georgios) lässt er uns ganz gern mit der Freiheit alles zu tun und zu lassen allein. Die Gruppe funktioniert als solche im Wesentlichen. Alle sind bereit Regeloptionen aus der Red Brick Ausgabe auszuprobieren. Die Spielweise ein wenig zu verändern, etc. Das Ausspielen der Charaktere kommt ein bißchen zu kurz. Tendenziell sehe ich bei der Runde Entwicklungspotential.

3+ geht an die V: tM - Sabbat Runde. Der SL versteht es interessante Situationen zu erschaffen. Mittlerweile habe ich mich damit abgefunden, dass das ganze entfernt an Dark Superheroes auf Crack erinnert. Die Gruppe braucht noch Zeit um sich zu finden.
Das hier dürfte sich aufgrund des Spielsystems und des Settings (Sabbat) nicht mehr verbessern lassen.

2- für Savaged Star Wars. Die Runde liegt seit Weihnachten inoffiziell auf Eis. Der Spielleiter geht ein hohes Tempo, wirft uns Spieler von einer Situation in die nächste. Die Gruppe kooperiert gut. Die Entscheidungsmöglichkeiten der Spieler werden vom SL auf eine Weise limitiert, die mir weniger zusagt. Hier wird sich wohl nie was ändern.

2 für meine Warhammer Runde. Die Abenteuer haben den Gruppenbildungsprozess erstaunlich schnell und gut hinter sich gebracht. Die Spieler haben immer etwas zu tun und kommen voran. Ihre Entscheidungen steuern das Spiel. Charakterspiel hat ebenso wie Kämpfe seinen Platz. Die Zeichen stehen auf "Rocking". Jedoch erweisen sich Teile der Spielerschaft als ein wenig lernfaul, was die Regeln betrifft und um die Zuverlässigkeit könnte es ebenfalls besser stehen. Ich bin im Anwenden der Regeln noch nicht souverän genug und am Spieltisch immer noch etwas unorganisiert.  ... on the way to reach 1+ ;)
« Letzte Änderung: 12.06.2008 | 01:57 von Dealgathair »
"Man kann Taten verurteilen, aber KEINE Menschen." - Vegard "Ihsahn" Sverre Tveitan

Offline Uebelator

  • Threadnekromant h.c.
  • Famous Hero
  • ******
  • Das Ding aus dem Sumpf
  • Beiträge: 2.714
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Uebelator
    • HAMBURGAMERS
Re: Wie zufrieden seid ihr mit eurer Gruppe ?
« Antwort #17 am: 11.06.2008 | 12:49 »
Für meine momentane Savage-Firefly Runde würd ich momentan eine 3 verteilen. Kenne die Leute schon ewig und wir verstehen uns prinzipiell hervorragend. Leider sinds alles extreme Kopf-Menschen und da spielen sie manchmal eine Runde so, wie man ein Computerspiel spielen würde: Alles wird nach Hinweisen abgesucht und dann immer strikt am roten Faden entlanggespielt. Viel eigenes, das auch mal abseits der Pfade stattfinden, gibts da leider selten. Wenn ich als SL dann auch mal nicht gerade den besten Tag erwische, kann sich das manchmal schon arg ziehen.

Für meine ehemalige DSA-Runde, die momentan auf Eis liegt, würd ich eine 2+ verteilen. Mit den Leuten verstehe ich mich super, die Stimmung war immer gut und wir hatten alle massig Spaß. Die Mischung aus Charakterspiel und Kämpfen hat gestimmt und Eigeninitiative war auch da. Abzüge gibts hier nur für DSA. Das System ist einfach Grütze und die Welt ist mir mittlerweile echt zu spiessbürgerlich.