Autor Thema: D&D 4 Character Builder in open Beta  (Gelesen 2694 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Selganor [n/a]

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 34.125
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
D&D 4 Character Builder in open Beta
« am: 11.12.2008 | 19:14 »
Auf der WotC-Homepage gibt's jetzt den Character Builder in open Beta (also fuer alle, nicht nur fuer D&D Insider-Mitglieder) zum kostenlosen Download und zum Ausprobieren.

Achtung! Wer noch nicht das .NET in Version 3.5 (und Service Pack 1) hat sollte es VOR der Installation des Character Builder runterladen und installieren, sonst dauert dessen Installation wohl ewig.
Mit installiertem .NET ist es schnell erledigt.

In der Beta sind nur Charaktere Level 1-3 machbar, dafuer ist fast alles an Inhalten die bisher fuer D&D 4 (von WotC) erschienen sind enthalten (auch einige Dinge - wie die "Gladiatorenkaempferfeats" - aus dem Dragon)

Ein Charakter ist in wenigen Minuten gemacht, die Powercards werden auch gleich mitgeliefert (auch wenn ein paar der Karten noch ein paar Formatfehler haben, aber ist ja noch Beta)
« Letzte Änderung: 11.12.2008 | 20:22 von Selganor »
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."

Offline 1of3

  • Richtiges Mädchen!
  • Titan
  • *********
  • Proactive Scavenger
  • Beiträge: 18.645
  • Username: 1of3
    • Sea Cucumbers and RPGs
Re: D&D 4 Character Builder in open Beta
« Antwort #1 am: 11.12.2008 | 19:56 »
Was ist dieses .NET denn?

Offline 6

  • Der Rote Ritter
  • Titan
  • *********
  • So schnell schiesst der Preuß nicht
  • Beiträge: 30.534
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Christian Preuss
    • Miami Files
Re: D&D 4 Character Builder in open Beta
« Antwort #2 am: 11.12.2008 | 20:00 »
Das Teil nennt sich eigentlich .NET-Framework und ist die Programmbibliothek für XP/Vista mit der viele XP/Vista-Programme programmiert wurden.
Ich bin viel lieber suess als ich kein Esel sein will...
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Nicht Sieg sollte der Zweck der Diskussion sein, sondern
Gewinn.

Joseph Joubert (1754 - 1824), französischer Moralist

Offline Selganor [n/a]

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 34.125
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Re: D&D 4 Character Builder in open Beta
« Antwort #3 am: 11.12.2008 | 20:02 »
Der direkte Downloadlink zum 3.5 .NET-Framework ist auch auf der Seite vom Character Builder.
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."

Offline arma

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 398
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: arma
Re: D&D 4 Character Builder in open Beta
« Antwort #4 am: 11.12.2008 | 20:14 »
Service Pack 1 (für NET 3.5) will er auch...
(ich sitze da jetzt schon ne halbe Stunde dran :( )

edit: genauer hingeguckt, sagt WotC das auch, nur in der nächsten Zeile  :bang:
« Letzte Änderung: 11.12.2008 | 20:16 von arma »
Best kaer anywhere for all things Earthdawn and Equinox.

Offline Selganor [n/a]

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 34.125
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Re: D&D 4 Character Builder in open Beta
« Antwort #5 am: 11.12.2008 | 20:22 »
Ich hab' den Hinweis auf's Servicepack auch mal im Anfangsposting ergaenzt.
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."

Offline 1of3

  • Richtiges Mädchen!
  • Titan
  • *********
  • Proactive Scavenger
  • Beiträge: 18.645
  • Username: 1of3
    • Sea Cucumbers and RPGs
Re: D&D 4 Character Builder in open Beta
« Antwort #6 am: 12.12.2008 | 09:25 »
Ich habs grade mal ausprobiert. Das geht echt gut von der Hand. Beim Multiclassing wird z.B. im Reiter für Skills direkt eine neue Auswahl angezeigt.

Offline Edwin

  • der andere Teil des Kaufrausch-Pärchens
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.198
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Edwin
Re: D&D 4 Character Builder in open Beta
« Antwort #7 am: 12.12.2008 | 10:34 »
Ah, nachdem ich mich mal durch den Downloaddickicht geplagt habe (Service Pack 2, dieses 3.5 Ding, das eigentliche Programm...) hab ich doch eine Frage:
Wo kommt man da zur eigentlichen Kampagne? Also die Charaktererstellung verpricht ja schon recht viel, aber ich find einfach keinen Button mit Spielen oder so! Hat das schon jemand versucht? Wie ist die Graphik ingame so?  ;D
Guten Tag! Ja, ich bin ein sprechendes Pferd mit einer Kerze auf dem Kopf, aber kommunizieren Sie doch bitte mit mir so unbefangen wie mit bipedalen vernunftsbegabten Lebewesen auch!

Offline 6

  • Der Rote Ritter
  • Titan
  • *********
  • So schnell schiesst der Preuß nicht
  • Beiträge: 30.534
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Christian Preuss
    • Miami Files
Re: D&D 4 Character Builder in open Beta
« Antwort #8 am: 12.12.2008 | 11:17 »
Ich habe mir jetzt die Open Beta Version noch nicht angeschaut, aber bei der Closed Beta Version druckte er bei einigen Powerkarten ein großes "ATTAC". Macht er das immer noch?
Ansonsten fand ich den Charakterbuilder sehr intuitiv und einsteigerfreundlich. Er gefällt mir sehr gut. Nur die Reihenfolge der Tabulatoren sollte man anpassen können (Nicetohave). Ich nehme meistens im Charakterbau erst die Klasse, dann die Feats, dann die Rasse und dann die Attribute.

EDIT: Etwas habe ich doch noch vergessen(Nicetohave): Es wäre cool wenn man die Powerkarten nicht hochkant sondern auch quer drucken könnte.
Ich bin viel lieber suess als ich kein Esel sein will...
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Nicht Sieg sollte der Zweck der Diskussion sein, sondern
Gewinn.

Joseph Joubert (1754 - 1824), französischer Moralist

Offline Edwin

  • der andere Teil des Kaufrausch-Pärchens
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.198
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Edwin
Re: D&D 4 Character Builder in open Beta
« Antwort #9 am: 12.12.2008 | 11:34 »
ATTAC gibts immer noch, ja. (Schleichwerbung?)

Guten Tag! Ja, ich bin ein sprechendes Pferd mit einer Kerze auf dem Kopf, aber kommunizieren Sie doch bitte mit mir so unbefangen wie mit bipedalen vernunftsbegabten Lebewesen auch!

Offline 6

  • Der Rote Ritter
  • Titan
  • *********
  • So schnell schiesst der Preuß nicht
  • Beiträge: 30.534
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Christian Preuss
    • Miami Files
Re: D&D 4 Character Builder in open Beta
« Antwort #10 am: 12.12.2008 | 11:37 »
Wollen wir hoffen, dass sie das bis zur "Vollversion" (irgendwann im Januar) korrigiert ist...
Ich bin viel lieber suess als ich kein Esel sein will...
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Nicht Sieg sollte der Zweck der Diskussion sein, sondern
Gewinn.

Joseph Joubert (1754 - 1824), französischer Moralist

Offline Selganor [n/a]

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 34.125
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Re: D&D 4 Character Builder in open Beta
« Antwort #11 am: 12.12.2008 | 12:40 »
Wo kommt man da zur eigentlichen Kampagne? Also die Charaktererstellung verpricht ja schon recht viel, aber ich find einfach keinen Button mit Spielen oder so! Hat das schon jemand versucht? Wie ist die Graphik ingame so?  ;D
Dir ist schon klar dass der Character Builder nix anderes ist als ein Charaktergenerator?

Das ist KEIN Online-Game...

Ansonsten fand ich den Charakterbuilder sehr intuitiv und einsteigerfreundlich. Er gefällt mir sehr gut. Nur die Reihenfolge der Tabulatoren sollte man anpassen können (Nicetohave). Ich nehme meistens im Charakterbau erst die Klasse, dann die Feats, dann die Rasse und dann die Attribute.

EDIT: Etwas habe ich doch noch vergessen(Nicetohave): Es wäre cool wenn man die Powerkarten nicht hochkant sondern auch quer drucken könnte.
Alles Sachen die du WotC in deren Forum als Rueckmeldung zur Beta melden solltest. Wenn das genug Leute machen koennte es in der Endversion ja dabei sein.
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."

Offline Edwin

  • der andere Teil des Kaufrausch-Pärchens
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.198
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Edwin
Re: D&D 4 Character Builder in open Beta
« Antwort #12 am: 12.12.2008 | 13:03 »
Zitat
Dir ist schon klar dass der Character Builder nix anderes ist als ein Charaktergenerator?

Das ist KEIN Online-Game...
WAS? Nee, schon klar *ironiewinkwink*
Mich hat das Ding nur so dermaßen frappierend an die Chargeneratoren für PC-Spiele wie Baldurs Gate oder Neverwinter Nights erinnert dass ich im ersten Moment wirklich fast nen Spielen-Button erwartet hätte...
Cool gemacht isses auf jeden Fall, vor allem weil ich mir jetzt auch den Swordsmage und den Genasi aufschlüsseln kann, ohne die entsprechende Bücher zu haben.
Guten Tag! Ja, ich bin ein sprechendes Pferd mit einer Kerze auf dem Kopf, aber kommunizieren Sie doch bitte mit mir so unbefangen wie mit bipedalen vernunftsbegabten Lebewesen auch!

Offline Mellic Wickedberry

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 162
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mellic Wickedberry
Re: D&D 4 Character Builder in open Beta
« Antwort #13 am: 12.12.2008 | 13:04 »

Das ist KEIN Online-Game...


...zumindest noch nicht  ;)
Me and Pangur Ban my cat,
't is a like task we are at.

Hunting mice is his delight,
hunting words I sit all night.

Offline Selganor [n/a]

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 34.125
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Re: D&D 4 Character Builder in open Beta
« Antwort #14 am: 12.12.2008 | 13:06 »
Der Character Builder selbst wird auch kein Online-Game werden, aber der Virtual Gaming Table (wenn er denn dann irgendwann kommt) wird wohl CHaraktere aus dem CB importieren koennen.

Aber auch das ist noch kein Game fuer sich (weil es ja auch dann noch immer einen - menschlichen - SL braucht der das Ganze leitet)
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."

Offline 6

  • Der Rote Ritter
  • Titan
  • *********
  • So schnell schiesst der Preuß nicht
  • Beiträge: 30.534
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Christian Preuss
    • Miami Files
Re: D&D 4 Character Builder in open Beta
« Antwort #15 am: 12.12.2008 | 13:13 »
Alles Sachen die du WotC in deren Forum als Rueckmeldung zur Beta melden solltest. Wenn das genug Leute machen koennte es in der Endversion ja dabei sein.
Das ist schon längst passiert.
Ich bin viel lieber suess als ich kein Esel sein will...
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Nicht Sieg sollte der Zweck der Diskussion sein, sondern
Gewinn.

Joseph Joubert (1754 - 1824), französischer Moralist