Autor Thema: [Smalltalk] Brett- und Gesellschaftsspiele  (Gelesen 52384 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online Tarin

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.474
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Tarin
Re: [Smalltalk] Brett- und Gesellschaftsspiele
« Antwort #675 am: 16.09.2020 | 12:44 »
Aber sicher. Kriegst PM.
Es verstößt gegen die Hausordnung, aus dem Necronomicon zu zitieren.

Offline Greifenklaue

  • Titan
  • *********
  • Extra Shiny.
  • Beiträge: 13.100
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Greifenklaue
    • Greifenklaues Blog
Re: [Smalltalk] Brett- und Gesellschaftsspiele
« Antwort #676 am: 18.09.2020 | 02:26 »
Nur anhand der Spiele erkannt ... 😘

Zwei davon gehoeren auch zu meinen Favoriten dort: Cant stop und Lucky numbers.
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

http://www.greifenklaue.de

Online Tarin

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.474
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Tarin
Re: [Smalltalk] Brett- und Gesellschaftsspiele
« Antwort #677 am: 18.09.2020 | 16:55 »
Sind halt die aktuellen Dauerbrenner da, sie sind ja auch super easy :)

Wobei ich mich durchprobiere und immer wieder neue Spiele finde, die mich interessieren. Viele davon reichen aber auch in der Digitalversion, ich würde mir nicht alle davon auch ins Regal stellen.
Es verstößt gegen die Hausordnung, aus dem Necronomicon zu zitieren.

Offline Greifenklaue

  • Titan
  • *********
  • Extra Shiny.
  • Beiträge: 13.100
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Greifenklaue
    • Greifenklaues Blog
Re: [Smalltalk] Brett- und Gesellschaftsspiele
« Antwort #678 am: 19.09.2020 | 05:27 »
Sind halt die aktuellen Dauerbrenner da, sie sind ja auch super easy :)

Wobei ich mich durchprobiere und immer wieder neue Spiele finde, die mich interessieren. Viele davon reichen aber auch in der Digitalversion, ich würde mir nicht alle davon auch ins Regal stellen.
Absolut.

Potion Explotion ist noch ein Geheimtipp, zumal "in real" aufwaendig mit dem Kugelspender.
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

http://www.greifenklaue.de