Autor Thema: [D&D 3.5] Red Hand of Doom (RHoD)  (Gelesen 12242 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Nebula

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.951
  • Username: Nebula
Re: [D&D 3.5] Red Hand of Doom (RHoD)
« Antwort #50 am: 17.06.2015 | 15:10 »
Nette Berichte danke

Zum thema powergamen und optimieren : ist wunsch WBL nicht schon ziemlich mächtig?
Ohne den hättet ihr euch nicht selber gimpen müssen was euch ja nicht gefallen hätte?
« Letzte Änderung: 17.06.2015 | 15:12 von Nebula »

Offline ElfenLied

  • Dirty Harry
  • Legend
  • *******
  • Vellem nescire literas
  • Beiträge: 4.843
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: ElfenLied
    • League of Legends
Re: [D&D 3.5] Red Hand of Doom (RHoD)
« Antwort #51 am: 17.06.2015 | 15:27 »
Also den Warblade hätte das hart getroffen, aber den Rest hätte das nicht sonderlich gejuckt.
The belief that a cosmic Jewish Zombie who was his own father can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree... yeah, makes perfect sense.

Offline Feuersänger

  • Stirnlappenbasilisk
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Deadly and Absurdly Handsome
  • Beiträge: 31.564
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Feuersänger
Re: [D&D 3.5] Red Hand of Doom (RHoD)
« Antwort #52 am: 17.06.2015 | 15:34 »
Jou, ich hab meinen WBL meist auf den Kupferling ausgereizt und hatte trotzdem in der 2. Spielhälfte öfter das Gefühl, nicht wirklich relevant zu sein, während die Caster ihren WBL nichtmal ausschöpften.
Der :T:-Sprachführer: Rollenspieler-Jargon

Zitat von: ErikErikson
Thor lootet nicht.

"I blame WotC for brainwashing us into thinking that +2 damage per attack is acceptable for a fighter, while wizards can get away with stopping time and gating in solars."

Kleine Rechtschreibhilfe: Galerie, Standard, tolerant, "seit bei Zeit", tot/Tod, Stegreif, Rückgrat

Offline Nebula

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.951
  • Username: Nebula
Re: [D&D 3.5] Red Hand of Doom (RHoD)
« Antwort #53 am: 17.06.2015 | 15:55 »
Ok bei einem nicht caster in der caster gruppe hehe

Aber du hattest schon die besten hp und ac?

Offline ElfenLied

  • Dirty Harry
  • Legend
  • *******
  • Vellem nescire literas
  • Beiträge: 4.843
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: ElfenLied
    • League of Legends
Re: [D&D 3.5] Red Hand of Doom (RHoD)
« Antwort #54 am: 17.06.2015 | 16:00 »
Aber du hattest schon die besten hp und ac?

Der Warblade hatte einen Trait mit -1HP/Lvl für +10ft Speed. Mit temporären HP eingerechnet hatte der Psion am meisten.

Cleric: AC 27-31
Wizard: AC 25-29
Warblade: AC ~22-26
Psion: AC 20-24

Je nachdem, ob Protection Devotion an ist oder nicht.
The belief that a cosmic Jewish Zombie who was his own father can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree... yeah, makes perfect sense.

Offline Nebula

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.951
  • Username: Nebula
Re: [D&D 3.5] Red Hand of Doom (RHoD)
« Antwort #55 am: 17.06.2015 | 16:21 »
Aber mit den ganzen buffs versaut man sich als SL auch die ganzen encounter :(
Da muss man die möglichkeiten der full rests drastisch reduzieren bzw die encounter pro ingame tag erhöhen. Das finde ich als sl extrem nervig und unspassig

Offline ElfenLied

  • Dirty Harry
  • Legend
  • *******
  • Vellem nescire literas
  • Beiträge: 4.843
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: ElfenLied
    • League of Legends
Re: [D&D 3.5] Red Hand of Doom (RHoD)
« Antwort #56 am: 17.06.2015 | 16:24 »
Die AC Werte kommen nicht durch Buffs zustande (abgesehen von Protection Devotion, den man aber sehr oft am Tag einsetzen kann). Wir kamen ja so schnell durch das Abenteuer, eben weil wir sehr wenig gerastet haben. Jeder Dungeon wurde an einem Stück gespielt ohne Rast dazwischen, mal abgesehen von dem Tiamattempel, den wir erst im zweiten Anlauf geschafft haben.
The belief that a cosmic Jewish Zombie who was his own father can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree... yeah, makes perfect sense.

Offline Feuersänger

  • Stirnlappenbasilisk
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Deadly and Absurdly Handsome
  • Beiträge: 31.564
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Feuersänger
Re: [D&D 3.5] Red Hand of Doom (RHoD)
« Antwort #57 am: 17.06.2015 | 16:25 »
Meine AC war über weite Strecken 19, später 20. Meine Devise war, den Feind gar nicht erst an mich rankommen zu lassen.
Der :T:-Sprachführer: Rollenspieler-Jargon

Zitat von: ErikErikson
Thor lootet nicht.

"I blame WotC for brainwashing us into thinking that +2 damage per attack is acceptable for a fighter, while wizards can get away with stopping time and gating in solars."

Kleine Rechtschreibhilfe: Galerie, Standard, tolerant, "seit bei Zeit", tot/Tod, Stegreif, Rückgrat

Offline ElfenLied

  • Dirty Harry
  • Legend
  • *******
  • Vellem nescire literas
  • Beiträge: 4.843
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: ElfenLied
    • League of Legends
Re: [D&D 3.5] Red Hand of Doom (RHoD)
« Antwort #58 am: 17.06.2015 | 16:30 »
Meine AC war über weite Strecken 19, später 20. Meine Devise war, den Feind gar nicht erst an mich rankommen zu lassen.

Führende Tymorakleriker bestätigen: Eine sehr effektive Taktik!  >;D
The belief that a cosmic Jewish Zombie who was his own father can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree... yeah, makes perfect sense.

Offline Feuersänger

  • Stirnlappenbasilisk
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Deadly and Absurdly Handsome
  • Beiträge: 31.564
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Feuersänger
Re: [D&D 3.5] Red Hand of Doom (RHoD)
« Antwort #59 am: 17.06.2015 | 16:33 »
Ähmja, das war ein Betriebsunfall xD

Zu den Encountern: ich habe im letzten Diary aufgedröselt, welches Pensum wir da in einem Tag geschafft haben. Es war so ungefähr das dreifache der regulären Tagesquote - einen ganzen Level am Stück eben. Mehr kann man wirklich nicht verlangen.
Und der einzige, der danach mit seinen Tagesressourcen am Ende war, war? Erraten. Mein Warblade.
Der :T:-Sprachführer: Rollenspieler-Jargon

Zitat von: ErikErikson
Thor lootet nicht.

"I blame WotC for brainwashing us into thinking that +2 damage per attack is acceptable for a fighter, while wizards can get away with stopping time and gating in solars."

Kleine Rechtschreibhilfe: Galerie, Standard, tolerant, "seit bei Zeit", tot/Tod, Stegreif, Rückgrat

Offline FlawlessFlo

  • Hero
  • *****
  • Make the lightning crack as you ride!
  • Beiträge: 1.745
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Flawless
Re: [D&D 3.5] Red Hand of Doom (RHoD)
« Antwort #60 am: 17.06.2015 | 16:45 »
Meine Devise war, den Feind gar nicht erst an mich rankommen zu lassen.

Ist eine effektive aber auch zweischneidige Methode: Jeden Angriff, den ein Gegner nicht gegen dich einsetzen kann wird er dafür gegen ein anderes Gruppenmitglied einsetzen.
"Ich glaube an Frieden; an Frieden durch überlegene Feuerkraft."
"Ich liebe den Geruch von Ozon am Morgen. Es riecht ... nach Sieg."
"Wie ein präzises Uhrwerk oder wie ein Vorschlaghammer? Ich nehme den Uhrwerk-Vorschlaghammer, präzise oder nicht!"
"Mit steigendem Kesseldruck geht die Anzahl der nicht von einem Dampfpanzer lösbaren Probleme gegen Null."

-- Ram Thundercracker

Offline Nebula

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.951
  • Username: Nebula
Re: [D&D 3.5] Red Hand of Doom (RHoD)
« Antwort #61 am: 17.06.2015 | 16:52 »
Wieviele encounter setzt 3.5 als standard?
5.0 setzt 8 als typischen abenteurertag

Offline Feuersänger

  • Stirnlappenbasilisk
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Deadly and Absurdly Handsome
  • Beiträge: 31.564
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Feuersänger
Re: [D&D 3.5] Red Hand of Doom (RHoD)
« Antwort #62 am: 17.06.2015 | 17:04 »
4 Encounter mit EL = APL.
Der :T:-Sprachführer: Rollenspieler-Jargon

Zitat von: ErikErikson
Thor lootet nicht.

"I blame WotC for brainwashing us into thinking that +2 damage per attack is acceptable for a fighter, while wizards can get away with stopping time and gating in solars."

Kleine Rechtschreibhilfe: Galerie, Standard, tolerant, "seit bei Zeit", tot/Tod, Stegreif, Rückgrat