Autor Thema: Mailkonteneinrichtung unter Arcor  (Gelesen 667 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Würfelheld

  • Legend
  • *******
  • Office Linebacker
  • Beiträge: 5.327
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: version1
Mailkonteneinrichtung unter Arcor
« am: 13.06.2009 | 22:37 »
Hallo Leute,

kennt sich zufällig jemand mit ARCOR aus?

Ich hab mir dort zwei Konten angelegt wobei ich jeweils eins auf einen dafür vorgesehenen Rechner machen will.

Jetzt hab ich das Problem das ich egal an welchen der beiden Rechner ich sitze, jeweils alle Mails abrufe auch wenn es nicht von dem Konto für den Rechner ist.

Nun hab ich bei Arcor gesehen, das ich einmal einen Alias vergebe und die anderen einfach nur "Unterkonten" sind.
Kann das daran liegen und wie kann ich das ändern??? (ich frag lieber hier weil der Kundenservice immer auf sich warten lässt und ich da jetzt sowieso keinen kriegen werde).

Danke schonmal im voraus!
Würfelheld
WÜRFELHELD bei Facebook

WÜRFELHELD

Bluten ist eine "Freie Handlung"

Offline Foul Ole Ron

  • Famous Hero
  • ******
  • "Bugrit! Millennium hand and shrimp!"
  • Beiträge: 2.992
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Praesi
    • Freizeitheld.de
Re: Mailkonteneinrichtung unter Arcor
« Antwort #1 am: 13.06.2009 | 23:22 »
Vorab: Nein, mit Arcor kenne ich mich nicht aus, aber allgemein:
Ist das Dein Web-Provider? Also richtiger Vertrag und so?
Und da gibts nur ein Mailkonto?
Das kannte ich ich bisher nur aus alten ISDN-Telekom-Tagen! Aber da war das so: eine mailaddy, und dann noch ein paar mal die gleiche Adresse, nur mit nem Suffix dahinter.
Die wurden auch immer zusammen abgeräumt.
Kannst Du vielleicht ein IMAP-Konto draus machen? Dann hättest Du an beiden Rechnern immer alle Mails... .

Wenn Du noch ne Adresse brauchst, sag bescheid: würfelheld(at)freizeitheld.de hört sich ja nicht schlecht an... ;D
"... Was das für diesen Thread bedeutet? Eigentlich nix. Warum ich trotzdem antworte? Weil ich nicht will, dass jemand denkt, Eulenspiegel hätte Recht.  Grin ..." [Dolge]

"...die Basher bashen, die Fanboys verteidigen, die Tafkabs regen sich auf, die Glinnefizzens machen sich lustig..." [Boba]

Offline Asdrubael

  • Grufti-, Nerd- und Frauenversteher
  • Mythos
  • ********
  • Beiträge: 8.873
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Asdrubael
Re: Mailkonteneinrichtung unter Arcor
« Antwort #2 am: 10.08.2009 | 16:40 »
kleines Update hierzu: Arcor ist von Vodaphone gekauft worden.

Meine Freundin kommt nun nicht mehr an ihre Arcor-Mailbox. Mal sehen, ob die das hinbekommen.
Und ein Paladin ist nun mal ein Krieger und kein Therapeut.

Misantropie ist halt in der Gruppe lustiger  ;D

Offline Würfelheld

  • Legend
  • *******
  • Office Linebacker
  • Beiträge: 5.327
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: version1
Re: Mailkonteneinrichtung unter Arcor
« Antwort #3 am: 11.08.2009 | 10:58 »
kleines Update hierzu: Arcor ist von Vodaphone gekauft worden.

Meine Freundin kommt nun nicht mehr an ihre Arcor-Mailbox. Mal sehen, ob die das hinbekommen.
Seit der "Pbernahme" gab es des öfteren schon Probleme!
WÜRFELHELD bei Facebook

WÜRFELHELD

Bluten ist eine "Freie Handlung"