Autor Thema: Der reisende Spezi-Koch  (Gelesen 4397 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

ErikErikson

  • Gast
Re: Der reisende Spezi-Koch
« Antwort #50 am: 10.01.2011 | 12:56 »
Ich würds nochmal mit denen probieren. Die scheinen zwar recht storylastig zu spielen, aber immerhin sinds keine Taktiker, PGler oder Forgianer. Storyspieler kann man leicht packen, wenn man das Charakerspiel in die Story einbindet. Z.B. kannst du einfach mal den SL fragen, ob er eine Story macht, wo es ums Kochen geht, und wo du dein Konzept darstellen kannst, ohne die Story zu verlassen.

Offline Brakiri

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 859
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Brakiri
Re: Der reisende Spezi-Koch
« Antwort #51 am: 10.01.2011 | 14:16 »
Ich hab dem SL den Pre-Abenteuer-Werdegang geschickt..mal sehen was und ob sich da was tut.
Alle meine Beiträge enthalten meine eigene, völlig subjektive Meinung, die weder Anspruch auf Vollständigkeit noch absolute Wahrheit erhebt.

So hart hab ich selten gelacht: https://www.youtube.com/watch?v=7wMJWlql-UY

ErikErikson

  • Gast
Re: Der reisende Spezi-Koch
« Antwort #52 am: 10.01.2011 | 14:20 »
Da wird der sich nur denken: "Ja, hübsch, aber was soll ich damit?" wenn, er sichs überhaupt durchliest. Du musst ihm schon explizit sagen, was du willst. Ich weiss ja nicht wie der drauf ist, aber wenns ein reiner Storyteller ist dann kapiert der gar nicht, was du von ihm willst, wenns du ihm nicht haarklein verklickerst.

Offline Brakiri

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 859
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Brakiri
Re: Der reisende Spezi-Koch
« Antwort #53 am: 10.01.2011 | 18:06 »
Ne, ich denke er macht da schon mit. Die Spieler-Ablehnung hat mich viel mehr geärgert.
Selbst in der Richtung nix machen, aber mich dann zur Eile antreiben.
Alle meine Beiträge enthalten meine eigene, völlig subjektive Meinung, die weder Anspruch auf Vollständigkeit noch absolute Wahrheit erhebt.

So hart hab ich selten gelacht: https://www.youtube.com/watch?v=7wMJWlql-UY

ErikErikson

  • Gast
Re: Der reisende Spezi-Koch
« Antwort #54 am: 10.01.2011 | 18:15 »
Hoff mers mal.